Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. Februar 2016

anzeigen

Regional (49)

Stadt ehrt verdiente Sportler

Sportlerehrung: Stadt zeichnet in der Stadthalle die erfolgreichen Sportler des Jahres 2015 aus
Bei der jüngsten Sportlerehrung der Stadt Ellwangen wurden in der Stadthalle insgesamt 268 Sportler des Jahres 2015 ausgezeichnet. An Hermann Weber und Klothilde Bolter wurden Sportehrenbriefe verliehen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung vorverlegt

Im Abfuhrkalender, gültig vom 1. April bis 31. März, ist in Gmünd für die Innere und Äußere Weststadt, Krähe, Vogelhof und Nepperberg am 1. April eine Altpapiersammlung geplant. Auf Wunsch des sammelnden Vereins wurde der Termin vorverlegt und findet nun am Freitag, 4. März, statt. weiter
  • 321 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer gefährdet andere

Mögglingen. Am Freitag zwischen 21.50 Uhr und 22 Uhr kam es auf der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen zu mehreren Gefährdungen eines Polizeiangaben zufolge wohl betrunkenen Fahrers. Er geriet mit seinem Auto wohl mehrfach auf die Gegenfahrbahn, sodass entgegenkommende Verkehrsteilnehmer ausweichen und auch abbremsen mussten. Der Mann konnte letztlich weiter
  • 557 Leser

Gedenkfeier für Totgeburten

Stauferklinikum gestaltet
Eine ökumenische Bestattungs- und Gedenkfeier für Tot- und Fehlgeburten ist am Dienstag, 1. März, um 16 Uhr in der Aussegnungshalle auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof. Mitarbeiter des Stauferklinikums organisieren die Gedenkfeier. weiter
  • 677 Leser

GUTEN MORGEN

Neulich in der Gmünder Sauna. Wenn sie nach dem Aufguss die Sauna verlasse und dabei schweige, müssten die Besucher nicht denken, sie habe schlechte Laune. Sagt die Aufgießerin. Und ergänzt: Und die Saunagäste bräuchten auch, wie sonst beim Aufguss üblich, nicht klatschen. Sie beginnt mit duftenden Tannenspitzen. Zisch. Ob solches, das mit der schlechten weiter
KURZ UND BÜNDIG

Naturkundeverein trifft sich

Der Naturkundeverein lädt zu seiner Hauptversammlung ein. Sie ist am Mittwoch, 2. März, in den Vereinsräumen im Uni-Park, Gebäude 6. Beginn ist um 19 Uhr. Neben dem Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden, des Schatzmeisters und den Entlastungen werden vor allem auch verdiente Mitglieder geehrt. Im Anschluss daran stellen sich die Arbeitsgemeinschaften weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osteoporose-Selbsthilfegruppe

Die Osteoporose Selbsthilfegruppe Ost-alb trifft sich am Mittwoch, 2. März, ab 19 Uhr im DRK Schwäbisch Gmünd in der Weißensteiner Straße, um unter Anleitung kleine Geschenke für Ostern herzustellen. Jeder, der Lust hat mitzumachen ist eingeladen. weiter
  • 327 Leser

Rechtspopulismusin Europa

Schwäbisch Gmünd. Die Grüne Jugend Schwäbisch Gmünd lädt am Dienstag, 1. März, um 19 Uhr zur Veranstaltung „Rechtspopulismus in Deutschland und Europa“ ins Esperanza ein. Moritz Heuberger, Bundessprecher der Grünen Jugend, spricht über Erklärungen für das Erstarken rechtspopulistischer Parteien, über Gefahren für die Demokratie und Strategien weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrsschild beschädigt

Böbingen. Ein Unbekannter war am Freitag oder Samstag auf der parallel zur B 29 verlaufenden Straße vom Verteiler Iggingen in Richtung Böbingen unterwegs. Dort wollte nach links nach Böbingen abbiegen. Hierbei kam er, weil er zu schnell fuhr, nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild, den Pfeilwegweiser „Böbingen“. weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung des Albvereins

Der Gmünder Ortsgruppe des Albvereins trifft sich am Donnerstag, 2. März, um 13 Uhr beim Parkplatz St. Katharina zur Wanderung. Von dort geht’s mit dem Auto nach Unterberken, Mitfahrgelegenheit ist vorhanden. Die Wanderung führt auf dem Scheitanweg nach Nassach und über den Bärentobelweg nach Unterberken zurück. Länge etwa zehn Kilometer, Gehzeit weiter
  • 357 Leser
POLIZEIBERICHT

Wegen Alkohol aufgefahren

Lorch. Eine 77-jährige Fahrerin eines Citroen war am Freitag gegen 21.45 Uhr auf der Plüderhäuser Straße in Lorch unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die Reinhold-Maier-Straße übersah sie Polizeiangaben zufolge auf Grund von Alkoholkonsum ein geparktes Auto und fuhr auf dieses auf. Nach einem kurzen Streitgespräch mit einer Zeugin entfernte sich weiter
  • 920 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Personen verletzt

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen sind am Freitag zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 41-jähriger Taxifahrer war am Freitag um 12.17 Uhr in der Königsturmstraße in Richtung Buchstraße unterwegs. Kurz nach der Einmündung zur Rosenstraße musste er aufgrund eines Staus anhalten. Eine hinter dem Taxi fahrende weiter
  • 804 Leser

Lernen, wie man zusammen spielt

Abschlusskonzert des 11. Aalener Bandcamps zeigt die Leistungsbereitschaft der Jugend
Zum 11. Mal kamen Jugendliche in der Aalener Hochschule am Wochenende zum „Bandcamp“ zusammen. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer probten, was das Zeug hielt. Im Vorfeld legten sieben Dozenten fest, wer mit wem zusammenspielt. Viele Schüler waren bereits in den vergangenen Jahren dabei. weiter
SCHAUFENSTER

„Gift. Eine Ehegeschichte“in Ulm

Am Freitag, dem 4. März 2016, ist um 19.30 Uhr im Podium die letzte Vorstellung von „Gift. Eine Ehegeschichte“ im Podium am Ulmer Theater zu erleben. In dem Zweipersonen-Stück spielen Tini Prüfert und Fabian Gröver, die Inszenierung stammt von Ute Rauwald. Die niederländische Autorin Lot Vekemans wurde für ihre Dramen vielfach ausgezeichnet. weiter
  • 768 Leser

Der Humor eines Wahl-Berliners

Vincent Pfäfflin im Prediger
Er wurde mal als „Berlins langsamste Schnauze“ bezeichnet. Vincent Pfäfflin, 34-jähriger Stand-up Comedian, hat zumindest in der Sprechweise seine Ruhe gefunden, die er am Samstagabend im Prediger auf die rund 200 Besucher seines Programms „ Ich vertrau dir nicht“ übertrug. weiter
  • 1021 Leser
SCHAUFENSTER

Roland Baisch in der Arche

2015 präsentierte ihn Lotto-BW im Heidenheimer Naturtheater im Rahmen der Kleinkunst-Benefizgala. Nun ist es so weit. Kultur in der Arche hat für Sonntag, 6. März 2016, 18 Uhr, den Altmeister Roland Baisch eingeladen. Im Programm „Der graue Star“ nimmt all das auf die Schippe, was allgemein bekannt und üblich ist. Alle wollen heute jünger weiter
  • 576 Leser

Drei VHS-Kurse in Iggingen

Iggingen. Der VHS-Kurs „Einkommenssteuer leicht gemacht“ findet am Dienstag, 1. März, von 19 bis 21 Uhr im Rathaus Iggingen statt. Der VHS-Kurs „Pannenkurs für Frauen – Autopannen selbst beheben“ findet am Samstag, 5. März, von 10.30 bis 12.30 Uhr im Bauhof Iggingen statt. Der VHS-Kurs „Spanisch-A2 in der Kleingruppe“ weiter
  • 556 Leser

Schnittkurs in Iggingen

Iggingen. Der Obst -und Gartenbauverein Iggingen bietet auch in diesem Jahr ein dreitägiges Schnittseminar unter der Leitung von Fachwart Hermann Behringer in Zusammenarbeit mit Diplomingenieur Franz-Josef Klement von der Beratungsstelle des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd an. Das Seminar beginnt am Montag, 21. März, und dauert bis einschließlich Mittwoch, weiter
  • 584 Leser

Termine des MV Leinzell

Wichtige Termine 2016/17: Das Konzert mit der Jugendkapelle und dem Gesang- und Musikverein Iggingen ist am Samstag, 19. März, in der Kulturhalle Leinzell. Das 2. Bräuhausfest steigt am 15. Oktober, die Jahresfeier am 4. Dezember, das 15. Leinzeller Culturissimo mit Diango Asyl am 14. Januar 2017. weiter
  • 833 Leser

Musikverein Leinzell erweitert den Vorstand

Mitgliederversammlung ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 2016
Jessica Hübler ist nun Vorstandsmitglied im Musikverein Leinzell. Das beschloss die Mitgliederversammlung des Musikvereins Leinzell, der in diesem Jahr 2016 ein Jubiläumsjahr feiert. weiter
  • 668 Leser
Tagestipp

„click & win“ im Rathaus Neresheim

Im Foyer des Neresheimer Rathauses werden heute um 19 Uhr Bilder rund um Neresheim und Umgebung im Rahmen einer Kunstausstellung präsentiert. Anlass ist der Fotowettbewerb „click & win – In und um Neresheim“. Es werden die besten Bilder des Wettbewerbs gezeigt. Es gibt eine Verlosung der drei Gewinnerfotos und der ausgeschriebenen weiter
  • 678 Leser
Der besondere Tipp

„Emmas Glück“ auf der Bühne

Der erfolgreiche Roman „Emmas Glück“ von Claudia Schreiber ist Drama und modernes Märchen zugleich. Das Melchinger Theater Lindenhof von der Alb hat ein Theaterstück daraus gemacht. Es zeigt eine skurrile Liebesgeschichte zwischen der burschikosen Bäuerin Emma und dem sterbenskranken Max. Wie’s ausgeht? Angucken!Samstag, 5. März,Stadtgarten, weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende am Dienstag in Heubach

Knapp 15 000 Blutspenden werden in Deutschland täglich benötigt. Auch das perfekteste medizinische Versorgungssystem ist bei schweren Verletzungen und lebensbedrohlichen Krankheiten ohne Blut nicht funktionsfähig. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 1. März, von 14 bis 19.30 Uhr in die Stadthalle in Heubach. Bitte zur weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heiko Maas heute zu Gast in Mögglingen

Der SPD-Kandidat für die Landtagswahl, Klaus Maier, lädt an diesem Montag, 29. Februar, zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Rechte Hetze – Was tun?“. Sein Gast, Bundesjustizminister Heiko Maas, möchte über rechte Parteien und Gruppierungen diskutieren. Beginn um 13.30 Uhr im Gasthof „Reichsadler“ in Mögglingen. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Türen an Realschule Heubach

Die Realschule Heubach lädt alle Eltern und Schüler der vierten Grundschulklassen zu einem Infonachmittag am Mittwoch, 2. März, von 16 bis 18.30 Uhr ein. Die Gäste werden Gelegenheit haben, sich an verschiedenen Stationen oder durch Teilnahme an kleinen Unterrichtssequenzen einen Einblick in das Schulleben an der Realschule zu verschaffen und im Forum weiter
  • 414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende am Donnerstag in Spraitbach

Knapp 15 000 Blutspenden werden jeden Tag in Deutschland benötigt. Auch das perfekteste medizinische Versorgungssystem ist ohne Blut nicht funktionsfähig. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Donnerstag, 3. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Gemeindehalle in Spraitbach. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung weiter
  • 246 Leser

Chor bereitet sich auf das Jubiläum vor

Hauptversammlung des Liederkranzes Spraitbach – Chor wird 140 Jahre alt – Besonderes Konzert in Kulturhalle
Hauptversammlung beim Liederkranz Spraitbach: Die Mitglieder des Chors sind in Vorfreude und bereiten sich auf das Jubiläum 140 jahre Liederkranz vor. Dies war eines der wichtigen Themen bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 633 Leser

Die eigenen Interessen wahren

Vortrag beim DRK Gschwend
Wer handelt für mich, wenn ich nicht mehr kann? Das war die zentrale Frage bei einem Vortrag von Susanne Wanner in Gschwend. Rund um Vollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung berichtete die Dozentin von der Betreuungsbehörde Ostalbkreis 40 interessierten Besuchern. weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung Liederkranz Täferrot

Der Liederkranz Täferrot lädt am Freitag, 11. März, zur Mitgliederversammlung in die Gaststätte „Rehnenmühle“. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr. Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis 6. März beim Vorstand einzureichen. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend Friedrich-von-Keller-Schule

Die Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd bietet am Mittwoch, 2. März, die Möglichkeit, bei einem Infoabend ab 17 Uhr die Schule kennenzulernen. Anmeldungen für die Schule sind am Mittwoch, 16. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr oder Donnerstag, 17. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr möglich. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindertheater an der VHS in Iggingen

In Zusammenarbeit von VHS und Gemeinde Iggingen ist am Mittwoch, 2. März, um 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino aus Neu-Ulm mit ihrem Stück „Der kleine Ritter“ im Bürgersaal der Gemeinde Iggingen zu Gast. Kinder zwischen drei und acht Jahren nehmen Mutmach-Geschichten gerne an, weil in diesem Zeitraum ihre Empathiefähigkeit stetig wächst weiter
  • 268 Leser

Führungen im Wäscherschloss

Wäschenbeuren / Lorch. .Auch im März bietet die Burg Wäscherschloss wieder Führungen an. An den Sonntagen, 6. und 20. März, ist die Burg jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet, ebenso das Burgcafé. Um 15 Uhr findet jeweils eine Familienführung statt. Um Voranmeldung wird gebeten. weiter
  • 5
  • 1031 Leser

Kirchenchor Sankt Leonhard sucht weitere Sänger

Rück- und Ausblick bei der Hauptversammlung
Der Kirchenchor Sankt Leonhard in Hussenhofen sucht weitere Sängerinnen und Sänger. Dies machten die Vorsitzende und die Dirigentin des Chores, Agathe Grimm und Manuela Essig-Kuhn, bei der Hauptversammlung deutlich. Sie wünschen sich, dass der Chor insgesamt jünger wird. Auch im Hinblick auf das 50-jährige Bestehen der Gemeinde im Jahr 2017. weiter
  • 689 Leser

Schnuppermittag an der Schäfersfeldschule

Lorch. Die Schäfersfeldschule Lorch lädt am Donnerstag, 3. März, Viertklässler sowie deren Eltern aus Lorch, allen Teilgemeinden und den umliegenden Orten Alfdorf, Pfahlbronn, Wäschenbeuren und Urbach von 14 Uhr bis etwa 16.30 Uhr zu einem Informationsnachmittag ein. Die Grundschüler können bei diesem „Schnuppernachmittag“ die Schule kennen weiter
  • 5
  • 1003 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einfach ein bisschen Oma/Opa sein Das Seniorennetzwerk Schwäbisch Gmünd und das Landratsamt Ostalbkreis laden am Dienstag, 15. März, von 9 bis 12 Uhr zu einem Infovormittag für interessierte Leihgroßeltern ins Landratsamt Schwäbisch Gmünd. Weitere Infos gibt’s bei Nicole Knödler, Koordinatorin im Seniorennetzwerk, unter (0152) 54550046 oder bei Maria Römer unter (07171) 324551. Eine Anmeldung bis spätestens 9. März ist erforderlich.

Standesamt ganztägig geschlossen Wegen einer Fortbildungsveranstaltung für die Mitarbeiterinnen der Standesamtes ist das Standesamt Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 1. März, ganztägig geschlossen. weiter
  • 5
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Südstadt-Treff

Zum gemütlichen Beisammensein sind alle interessierten Frauen am Dienstag, 1. März, von 10 bis 12 Uhr in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 eingeladen. Über eine kleine kulinarische Leckerei fürs Büffet freut sich die gesamte Gruppe. Nähere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter (07171) 8742813. weiter
  • 5
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nächster Plus-1-Treff

Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 1. März, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums Mutlangen statt. Bei dieser Infoveranstaltung können sich alle werdenden Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. Eine Besichtigung des Kreißsaals ist geplant. weiter
  • 271 Leser

Mit Musik Kulturen erhalten

Das Veronica Gonzalez Trio im Alten Postamt Aalen – Mitreißende Musik mit allen Mitteln
Einflüsse aus vielen Ecken der Welt prägen die Musik von Veronica Gonzalez. Am Samstagabend gab sich das Alte Postamt international, präsentierte die chilenische Weltmusikerin im Trio mit Gitarrist Markus Büttner und Perkussionist Victor Mamani. Heraus kam nicht nur mitreißende Musik, sondern ein Aufruf zum Erhalt vielfältigster Kulturen der ganzen weiter

Petros Markaris stellt sein neues Buch vor

Der griechische Autor im Gespräch mit Stefan Siller
Ohne Korruption geht es nicht Die Tochter liegt auf der Straße. Überfallen. Ein Selbstmord, der keiner war. „Zurück auf Start“ ist wieder eine spannender Krimi um Kommissar Kostas Charitos. Autor Petros Markaris stellte sein neues Buch vor und sprach mit SWR1-Leute-Moderator Stefan Siller über Griechenland.„Schlechte Nachrichten kommen weiter
  • 800 Leser

Ausgezeichnetes Gitarren-Duo

Katrin Klingeberg und Sebastián Montes in Ellwangen
Sebastián Montes und Katrin Klingeberg begeisterten die Zuschauer am Samstagabend mit lateinamerikanischen Klängen im Palais Adelmann in Ellwangen. Das mit zahlreichen ersten Preisen ausgezeichnete Duo überzeugte mit Tönen, deren Existenz vielleicht niemand vorher erahnte.„Ellwangen ist vielsaitig“, lautete das Motto, in dessen Reihe für weiter
  • 5
  • 818 Leser

Eine Hommage an Martin Luther

Stephan Österle mit „Untertan und Freigeist – ein lutherisches Reformationsprogramm“ zu Gast in Lorch
Martin Luther stand am Samstag auf dem Programm des „Runden Tischs Kultur“ in Lorch. Zu Gast war Stephan Österle. „Österle schlüpft dazu jeweils in die betreffende Person“, erklärte Ulrich Rund. So werde Zeitgeschichte zum Erlebnis. Viele Besucher waren zu „Untertan und Freigeist – ein lutherisches Reformationsprogramm“ weiter
  • 924 Leser

Verkehrsschild beschädigt

Böbingen. Ein unbekannter Autofahrer war am Freitag oder Samstag auf der parallel zur B 29 verlaufenden Straße vom Verteiler Iggingen in Richtung Böbingen unterwegs. Dort wollte nach links nach Böbingen abbiegen. Hierbei kam er, weil er zu schnell fuhr, nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild, den Pfeilwegweiser

weiter

Unfallflucht

Böbingen. Ein unbekannter Autofahrer war am Freitag oder Samstag auf der parallel zur B 29 verlaufenden Straße vom Verteiler Iggingen in Richtung Böbingen unterwegs. Dort wollte nach links nach Böbingen abbiegen. Hierbei kam er, weil er zu schnell fuhr,  nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild,

weiter

Brücken der Menschlichkeit

Mutlanger Vesperkirche schloss am Sonntag ihre Pforten mit einem Abschlussgottesdienst
Es war ein Kraftakt. Allein am Donnerstag wurden 280 Essen ausgegeben. Leben pur im evangelischen Gemeindehaus in Mutlangen. Jetzt ist die Woche um, die Vesperkirche hat viele erreicht und angelockt. Das Ehrenamt blühte, Gespräche und Kontaktaufnahme standen neben dem gemeinsamen Essen im Vordergrund. weiter

Essingens Ortseingänge neu bewerben

Hans Wiedmann, Vorsitzender der Gewerbegemeinschaft Essingen, kritisiert mangelnde Teilnahme von Ausstellern an IDG
Auch wenn die Essinger Gewerbegemeinschaft Feuer und Flamme Schwierigkeiten hatte, ihre große Dienstleistungsmesse IDG im vergangenen Jahr zu finanzieren: Unterm Strich werden in diesem Jahr 7500 Euro in der Kasse bleiben. Davon will der Essinger Gewerbeverein seine neue Website und neue Veranstaltungstafeln an den Orts- eingängen finanzieren. weiter
  • 942 Leser

Regionalsport (14)

Am Ende wird es nochmal knapp

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd gewinnt gegen die TSG Söflingen mit 25:24 und zeigt weiter eine starke Form
„Wahnsinn“, konstatierte TSB-Trainer Michael Hieber nach dem Spiel seiner Gmünder Handballer gegen die TSG Söflingen. Sein Team zeigte über lange Zeit ein überragendes Spiel und siegte knapp mit 25:24, obwohl es am Ende noch einmal eng wurde. weiter
  • 635 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ebnat geht mit 1:5 unter

Fußball. Das abstiegsbedrohte Landesliga-Team des SV Ebnat empfing am Samstag den Tabellenfünften SC Geislingen. Der SVE konnte den frühen Rückstand (3.) zwar noch ausgleichen, unterlag am Ende aber dennoch deutlich mit 1:5. weiter
  • 856 Leser

Essingen siegt im letzten Testspiel

Fußball, Testspiel
Zum letzten Testspiel in der Winterpause empfing der TSV Essingen den Landesligisten TSV Weilheim. Dabei siegten die Gastgeber klar mit 3:0 und gehen so mit Selbstvertrauen in die Rückrunde. weiter
  • 476 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCE: Vierter bei Endrunde

Fußball. Die Fußball-D-Juniorinnen des FC Eschach landeten bei der WFV-Endrunde auf einem hervorragenden vierten Platz. FCE-Trainer Lars Müller zeigte sich im Anschluss „sehr zufrieden“ mit seinen Schützlingen. weiter
  • 842 Leser

FCN im Test: 4:0 gegen den Liga-Rivalen

Fußball, Testspiel
Zum Abschluss der Vorbereitung gastierte Verbandsligist Normannia Gmünd beim Tabellennachbarn SV Böblingen zum Test. Die Molinari-Truppe zeigte sich in guter Verfassung und entschied die Begegnung mit 4:0 für sich. Die Treffer erzielten Gnaase, Bauer, Essig und Seitz. weiter
  • 5
  • 433 Leser

TSB II überrascht gegen Ligaprimus

Handball, Bezirksliga
Ein Lebenszeichen im Abstiegskampf setzte der TSB Gmünd II im Heimspiel gegen den Tabellenführer TV Brenz, das der Bezirksliga-Vorletzte unerwartet mit 35:32 für sich entscheiden konnte. Die knapp 100 Zuschauer erlebten einen spannenden Schlagabtausch. weiter
  • 446 Leser

FCN wieder Erster

Hockey, Verbandsliga: FCN feiert zwei deutliche Siege
Den vorletzten Spieltag der Verbandsliga betritten die Hockeypieler der Gmünder Normannia in Bruchsal. Die Gastgeber wurden 10:2 geschlagen, gegen den Karlsruher TV gelang gar ein 13:0. Der FCN holt sich so die Tabellenführung zurück. weiter
  • 466 Leser

Gelungene Premiere

Motorsport: Ebert (Racing Team Mögglingen) überzeugt bei erstem Rallye Start 2016
Alexander Ebert aus Laubach und Carina Lücking aus Ludwigsburg starteten auf ihrem Mini Countryman in die Motorsport-Saison 2016. Bei der 27. Rallye Zorn in Miehlen waren sie bei ihrer ersten NAVC-Veranstaltung am Start – und beendeten ihren Einstand auf Platz fünf. weiter
  • 584 Leser

So gut wie aufgestiegen

Volleyball, Oberliga: Volleyballer der SG MADS Ostalb holen gegen Botnang einen 3:1-Sieg
Die Volleyballer der Spielgemeinschaft MADS Ostalb bezwangen am den nächsten Tabellennachbarn mit 3:1. In der Mutlanger Heidehalle ging lediglich der dritten Satz aufgrund unnötiger Fehler an den ASV aus Botnang. weiter
  • 553 Leser

Wieder deutsche Nummer eins

Skispringen, Weltcup Frauen: In Almaty (Kasachstan) holt Carina Vogt die Plätze 13 und sechs
Carina Vogt hat sich beim Weltcupspringen in Almaty (Kasachstan) zum insgesamt sechsten Mal in dieser Saison in den Top Ten platzieren können. Beim Springen am Sonntag belegte sie Rang sechs, am Samstag war sie 13. geworden. Die Folge: In der Gesamtwertung ist Vogt als Elfte nun wieder die beste Deutsche. weiter
  • 624 Leser

„Das dürfen wir niemals verlieren“

Interview: Alexandros Kartalis
War der Ball bei Alexandros Kartalis’ Pass im Aus? Der gute Mittelfeldspieler hat den nicht gegebenen Treffer des VfR Aalen eingeleitet. Im Interview spricht er über eine knappe Entscheidung und darüber, dass „wir uns zu Hause wohler fühlen“. weiter
  • 958 Leser

Stimmen zum Spiel: „Das haben wir uns selbst eingeschenkt“

Sebastian Neumann, VfR-Innenverteidiger: „Dieses Spiel dürfen wir niemals verlieren. Wir haben eine sehr gute erste Halbzeit gespielt, dann passiert dieser Fehler auf der linken Seite. Das 1:0 der Kieler war deren erste Chance und erster Schuss.“Karten Neitzel, Holstein-Trainer: „Wir haben das Spiel mit wenigen Chancen nach Hause gekämpft.“ weiter
  • 960 Leser

Es geht in Richtung Regionalliga

Volleyball, 3. Liga: DJK Gmünd verliert Abstiegsduell gegen TSG Bretzenheim mit 0:3
Durch die 0:3-Niederlage gegen den nächstgelegenen Konkurrenten im Abstiegskampf, die TSG Bretzenheim, ist der Klassenerhalt für die DJK-Volleyballerinnen in weite Ferne gerückt. Rechnerisch ist der Verbleib in der dritten Liga zwar noch möglich, doch praktisch wohl kaum mehr zu schaffen. weiter
  • 543 Leser

Carina Vogt in den Top Ten

Skispringen, Weltcup
Carina Vogt hat im Sonntagsspringen beim Weltcup in Almaty (Kasachstan) ein gutes Ergebnis abgeliefert. Die 24-Jährige wurde Sechste und war damit beste Deutsche. weiter
  • 3
  • 1823 Leser

Leserbeiträge (16)

27. Jahreshauptversammlung des Yogavereins Abtsgmünd e.V.

An der 27. Jahreshauptversammlung war erst einmal zusätzliches Tische aufstellen angesagt. Bei der vorjährigen Versammlung hatten die Tische noch ausgereicht. So konnte am vergangenen Samstag im Dorfhaus Neubronn die erste Vorsitzende, Michaela Ebert, sich bei 69 anwesenden Mitgliedern für ihr Interesse am Yoga-Verein bedanken.

Mit einer

weiter
  • 3
  • 2138 Leser

Wählen gehen

Zu: Der frustrierte Bürger, SchwäPo vom 23. Februar:Konrad Nestles Nicht-Wähler-Initiative zur Rettung der Demokratie halte ich für grundsätzlich falsch. Sie führt zu nichts. Wenn Konrad Nestle eine politische Änderung durch Wahl bewirken möchte, dann gerade nicht durch Wahlverweigerung mit unklarer Aussage.Ich werde am 13. März zur Wahl gehen, denn weiter
  • 5
  • 1321 Leser

Der Winter verabschiedet sich mit Schneefall und Glätte!

Der letzte Tag des meteorologischen Winters könnte für Autofahrer durch Schnee und Glätte nochmals brisant werden.

In der Nacht ist es meist bedeckt. Die Tiefsttemperatur liegt um den Gefrierpunkt. Morgen fällt erst Regen, später geht dieser oberhalb 500-600 m immer mehr in Schnee über. Am Nachmittag sinkt die Schneefallgrenze

weiter
  • 5
  • 1960 Leser

Die Natur in ihrer ganzen Facette erlebt

Straßdorfer Albverein blickt auf ein attraktives Jahresprogramm mit zahlreichen Teilnehmern zurück

Kurz und informativ waren die Berichte der einzelnen Fachwarte des Straßdorfer Albvereins bei der diesjährigen Hauptversammlung. Und positiv die gesamte Zusammenkunft. Denn neben den Berichten standen die Wahlen der Stellvertreter

weiter

Osterhasensuche auf dem Volkmarsberg am 13. März

Am Sonntag, 13. März, begibt sich die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins auf den Volkmarsberg, um den Osterhasen zu finden. Ausschau halten sie nach den langen Ohren des Kiepenträgers. Wer diese entdeckt, der findet bestimmt auch sein Nest. Die Volkmarsberghütte des Schwäbischen Albvereins, OG Oberkochen, ist geöffnet,

weiter
  • 5
  • 1327 Leser

Wanderung "in der näheren Umgebung" am 6. März

Der Straßdorfer Albverein lädt zu seiner Wanderung unter dem Titel "In der näheren Umgebung" am Sonntag, 6. März, ein. Zur Gründung von Fahrgemeinschaften treffen sich die Teilnehmer auf dem Parkplatz vom HolzLand Disam in Straßdorf um 13 Uhr. Dann geht's zum Schurrenhof-Parkplatz. Über den Birkhof wandert die Gruppe

weiter
  • 5
  • 1413 Leser

Seniorenwanderung des Straßdorfer Albvereins am 2. März

Zur nächsten Seniorenwanderung am Mittwoch, 2. März, lädt Doris Hummel ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt. Die Wanderung geht nach Waldstetten, dort werden die Teilnehmer zu einer Führung erwartet. Es geht in die St. Laurentius-Kirche, Mühle und Gewölbekeller. Anschließend Abschluss im Heimatmuseum. Näheres

weiter
  • 5
  • 1201 Leser

„Rock meets Blasmusik“ beim Open Air in Röhlingen

Musikverein Röhlingen freut sich auf das Rockkonzert auf großer Bühne.Ellwangen-Röhlingen. „Es macht mich einfach stolz, Vorstand von so einer Truppe zu sein“ so Vorsitzender Ludwig Kurz auf der Mitgliederversammlung im Gasthaus zum Grünen Baum.Es werden viele Extra Meilen gemacht, das bringt eine Gemeinschaft voran,

weiter
  • 5
  • 2124 Leser

Schützen und Tischtennisspieler feiern Kameradschaft

Vorstandsvorsitzender Thomas Kassahn begrüßte die anwesenden Mitglieder und Helfer. Er dankte allen für ihren sportlichen Einsatz und ein erfolgreiches Vereinsjahr mit tollen Veranstaltungen und läutete mit einem guten Abendessen den Kameradschaftsabend ein.Im Anschluss folgte der offizielle Teil. Schießleiter Jürgen

weiter
  • 5
  • 4382 Leser

Basenfastenkurs nahezu ausgebucht

Der Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen startet am Mo. 07. März mit dem Vortrag „Borreliose – Angst vor der Natur?“ mit Heilpraktikerin Christine Mangold die Vortragsreihe 2016. Frau Mangold unterrichtet als Dozentin für Homöoapthik an der Clemens von Bönninghausen-Akademie in Wolfsburg

weiter
  • 5
  • 1563 Leser