Artikel-Übersicht vom Montag, 29. Februar 2016

anzeigen

Regional (188)

POLIZEIBERICHT

Bei Unfall leicht verletzt

Bartholomä. Im Einmündungsbereich der Landesstraßen 1162 und 1221 ereignete sich am Montag ein Auffahrunfall. Ein 23-jähriger Citroen-Fahrer fuhr gegen 7.25 Uhr auf den VW einer 24-jährigen Fahrerin auf, die aus Richtung Böhmenkirch kommend nach rechts in Richtung Bartholomä abbiegen wollte, teilt die Polizei mit. Durch den Zusammenstoß erlitt die Autofahrerin weiter
  • 893 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl von der Baustelle

Schwäbisch Gmünd. Von einer Baustelle in der Becherlehenstraße wurden Werkzeugmaschinen – Akkuschrauber, Bohrhammer, Flex, Stichsäge – im Wert von rund 1000 Euro entwendet. Der Diebstahl erfolgte in der Zeit zwischen Freitagvormittag und Montagmorgen. weiter
  • 1089 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenhäuser aufgebrochen

Lorch. In einer Gartenhaussiedlung im Hermann-Löns-Weg in Lorch wurde in zwei Gartenhütten eingebrochen. Der Täter richtete geringen Schaden an, entwendete aber wohl nichts. Die Einbrüche wurden am Samstagmorgen bemerkt und können bis zum 17. Februar zurückliegen. Hinweise erbittet die Polizei in Lorch unter der Telefonnummer (07172) 7315. weiter
  • 1040 Leser
POLIZEIBERICHT

In Hütte eingebrochen

Waldstetten. Aus einer Gartenhütte im Gewann Vögelesrain in Waldstetten entwendeten Unbekannte bei einem Einbruch Gartengeräte sowie eine Stereoanlage und einen DVD-Player. Der Einbruch wurde zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, verübt. Hinweise bitte an die Polizei in Waldstetten unter der Telefonnummer (07171) 42454. weiter
  • 1148 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbikes gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Aus einem Gebäude in der Ledergasse in Gmünd entwendeten Unbekannte zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, zwei zusammengekettete Mountainbikes der Marke REX. Die Räder vom Typ Bergsteiger sind blau-gelb, ihr Wert wurde mit je 650 Euro angegeben. Hinweise auf die Täter und den Verbleib der Mountainbikes bitte an das Gmünder weiter
  • 1024 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh erfasst

Schwäbisch Gmünd. Mit seinem VW erfasste ein 40-jähriger Fahrer am Montag auf der Landesstraße 1075 zwischen Schwäbisch Gmünd und Herlikofen ein um 5.30 Uhr die Fahrbahn querendes Reh. Das verletzte Tier musste vom Jagdpächter getötet werden. Schaden am Auto: 800 Euro. weiter
  • 1149 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaufenster beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Unbekannter am Sonntagmorgen verursachte, als er die Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Postgasse in Gmünd beschädigte. Ein Zeuge beobachtete gegen 5.40 Uhr, wie der Täter, der in einer Gruppe von vier Personen unterwegs war, mit der Schulter gegen die Scheibe sprang, weiter
  • 1010 Leser

Zwei Buben am 29. Februar

Schalttag-Babys geboren
Zwei Buben sind am 29. Februar im Stauferklinikum auf die Welt gekommen. So richtig recht sei das Datum zwar keinem, sagt Evelyn Kaltenhofer, stellvertretende Kreißsaal-Leiterin. Die Freude über den gesunden Nachwuchs überwiege aber natürlich bei allen. weiter
  • 702 Leser

„Emmas Glück“ im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Der erfolgreiche Roman „Emmas Glück“ von Claudia Schreiber ist Drama und modernes Märchen zugleich. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros verspricht die musikalische Bühnenfassung von Regisseur Heiner Kondschak mit dem Theater Lindenhof aus Melchingen am Samstag, 5. März, um 20 Uhr im Peter-Parler-Saal im Stadtgarten in weiter
  • 776 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besseres Kommunikationsklima im Kopf

Eine Fortbildung zum Thema „Raus aus der ‚Ja, aber…’Falle! Für ein besseres Kommunikationsklima im eigenen Kopf“ mit Kommunikationstrainer und Politologe Andreas Wulf läuft am Donnerstag, 17. März, von 9.30 bis 17.30 Uhr im evangelischen Augustinus-Gemeindehaus in Gmünd. Gebühr: 49 Euro. Anmeldung bis 3. März bei der evangelischen weiter
  • 324 Leser

Betriebsräte und Stadt im Dialog

Stadtverwaltung und Gewerkschaften wollen Zukunftsherausforderungen gemeinsam meistern
Die großen gesellschaftlichen Zukunftsherausforderungen wie Internationalisierung und Integration zur Sicherung der Arbeitsplätze sind nur im Schulterschluss zwischen den Kommunen und den Gewerkschaften zu meistern. weiter
  • 5
  • 843 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche zum Weltgebetstag

Beim Weltgebetstag steht das Land Kuba im Mittelpunkt. In den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 2. März, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus führt Regine Carl in Land und Liturgie ein. Die Liturgie wurde von kubanischen Frauen gestaltet und steht unter dem Motto „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“. Interessierte Frauen sind weiter
  • 340 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Termin für Türkei-Vortrag

Der für Mittwoch, 2. März, geplante Vortrag von Prof. Dr. Lothar Rother „Die Türkei im Wandel – Versuch einer Analyse und Prognose“ in der Gmünder VHS wird verschoben, weil der Dozent erkrankt ist. Neuer Termin ist am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbstverteidigung für Frauen

Der TV Straßdorf bietet ab Dienstag, 8. März, einen zehnstündigen Kurs „Selbstverteidigung für Frauen“ in der Römersporthalle an, je dienstags von 20.15 bis 21.15 Uhr. Gebühr für Mitglieder 42 Euro, für Nichtmitglieder 50 Euro. Auskunft und Anmeldung bei Renate Brech, Telefon (07171) 4658. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde mit Mathias Pfeifer

Die nächste Sprechstunde des VdK-Kreisverbandes mit Mathias Pfeifer ist am Dienstag, 1. März, in der Geschäftsstelle Kappelgasse 13 von 16.30 bis 17.30 Uhr. Der VdK Kreisverband ist Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft (IG) Streuobst Weiler lädt zum Stammtisch am Mittwoch, 2. März, ab 19 Uhr ins Hofcafé in Herdtlinsweiler. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wahlkampftermine von Stefan Scheffold

CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold ist mit seinem Wahlkampfmobil unterwegs, um das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern zu suchen. Am Dienstag, 1. März, ist er in Bettringen ab 17.30 Uhr beim Rewe-Markt. Am Mittwoch, 2. März, ist er ab 17 Uhr in Brainkofen beim Edeka-Markt. Am Donnerstag, 3. März, ist um 19.30 Uhr im Mögglinger Reichsadler weiter
  • 318 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDFranz Kessler, Oderstraße 99, Bettringen, zum 85. GeburtstagGisela Doh, Donaustraße 96, Bettringen, zum 85. GeburtstagFriedrich Kosnopfl, Obere Grünhalde 17, Lindach, zum 80. GeburtstagGerda Greiner, Bernhardusstraße 4, zum 80. GeburtstagESCHACHDaniela Harz, zum 80. GeburtstagHEUCHLINGENRenate Bihlmaier, Gänsbühlstraße 12, zum 70. Geburtstag weiter
  • 682 Leser

Liebe Leser, ihr seid toll

Endlich . . . das wollten wir schon immer einmal loswerden
Es stimmt: Wir von der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, finden unsere Leser toll. Und weil heute, 1. März, der Tag der Komplimente ist, haben wir nicht nur Aalener und Gmünder gefragt, was sie ihrem Gegenüber schon immer einmal sagen wollten, sondern auch einen Komplimente-Experten konsultiert. weiter

Mehr Fahrzeuge angemeldet

270 971 Fahrzeuge registriert
Der Kraftfahrzeug-Bestand im Ostalbkreis steigt immer weiter. Zum 31. Dezember waren laut Statistik der Zulassungsstellen des Landratsamts 270 971 Fahrzeuge registriert, rund 1100 mehr als noch ein halbes Jahr zuvor. weiter
  • 713 Leser

Wo droht Gefahr bei Hochwasser?

Ostalb. Mit der Bekanntgabe der Hochwassergefahrenkarten für das Einzugsgebiet der Rems sind nun an allen für Hochwasser relevanten Gewässern im Ostalbkreis auf einer Länge von 577 Kilometer Überschwemmungsgebiete festgesetzt. Ein seit 2010 andauerndes Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Land und den Kommunen findet damit seinen vorläufigen Abschluss.Die weiter
  • 1805 Leser

„Emmas Glück“ im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Der erfolgreiche Roman „Emmas Glück“ von Claudia Schreiber ist Drama und modernes Märchen zugleich. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros verspricht die musikalische Bühnenfassung von Regisseur Heiner Kondschak mit dem Theater Lindenhof aus Melchingen am Samstag, 5. März, um 20 Uhr im Peter-Parler-Saal im Stadtgarten einen weiter
  • 557 Leser

Betriebsräte und Stadt im Dialog

Stadtverwaltung und Gewerkschaften wollen Zukunftsherausforderungen gemeinsam meistern
Die großen gesellschaftlichen Herausforderungen wie Internationalisierung und Integration zur Sicherung der Arbeitsplätze sind nur im Schulterschluss zwischen Kommunen und Gewerkschaften zu meistern. weiter
  • 670 Leser

Daniel Imfeld holt den Wanderpokal

Spannender Wettkampf der Koch-Azubis in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen
War es die Sellerieschaumsuppe oder das Wildhasenrückenfilet - zartrosa gebraten? Auf jeden Fall hat der Geschmack zum denkbar knappen Sieg beigetragen. Mit einem Punkt Vorsprung gewinnt Daniel Imfeld, Kochazubi im Lorcher Waldcafe Muckensee, den Omega-Sorg-Pokal vor Marius Januschko vom Seegasthof Espachweiler. weiter
  • 5
  • 1330 Leser

Details zu „heftiger Baustelle“

Gemeinderat befasst sich mit Schönhardter Straße, Volkshochschule und Jugendraum
Viel Zeit investierte am Montagabend der Igginger Gemeinderat in Themen wie Jugendraum, dorfgerechten Ausbau der Schönhardter Straße oder die Leitung der Volkshochschul-Außenstelle. Sabine Leißle wurde verabschiedet, Tonja Hirschauer als neue VHS-Leiterin begrüßt. weiter
  • 1073 Leser
Polizeibericht

Lastwagen beschädigt

Eschach. An einem Lastwagen, der in der Heergasse abgestellt war, wurden übers Wochenende die Stromzuleitungen zu den hinteren Beleuchtungseinrichtungen abgeschnitten und die Steckverbindungen herausgerissen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro und nimmt Hinweise unter (07175) 921 9680 entgegen. weiter
  • 1029 Leser

Polizei sucht Zeugen zum tödlichen Unfall

Wer fuhr die beiden Fahrzeuge
Die Polizei sucht in Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall am Freitagmittag auf der B 19 nachträglich nach weiteren Zeugen. Darunter die Fahrer zweier Autos, die als erste an der Unfallstelle gewesen sein sollen. Ihre Aussagen sollen dazu beitragen, letzte Ungereimtheiten zum Unfallhergang auszuräumen. weiter
  • 551 Leser

Seyfried zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Hauptversammlung beim Musikverein Mutlangen dankt Gerlinde Widmann für großen Einsatz als Jugendleiterin
Auf ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr blickte der Musikverein Mutlangen bei seiner Generalversammlung zurück. Bürgermeister Peter Seyfried wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Großer Dank galt Gerlinde Widmann. weiter
  • 644 Leser

Agenda verzichtet auf Beirat

Arbeitskreise können so schneller und effizienter schaffen – Überlegungen zu Parkplätzen
Wenn es um neue Radwege geht, um die Aufwertung eines Wohnquartiers in der Stadt, dann sind in Schwäbisch Gmünd Agenda-21-Arbeitskreise mit im Spiel. Auf dem Papier gab es bislang noch einen Agenda-Beirat. Der ist abgeschafft, der Weg zwischen Bürgern und der Verwaltung dadurch abgekürzt. weiter
  • 665 Leser

Bedrängt und bestohlen

Schwäbisch Gmünd. Ein 29-Jähriger ist am Sonntag Opfer eines Diebstahls geworden. Gegen 2 Uhr wurde der Geschädigte beim Gmünder Bahnhof von drei ihm unbekannten Männern angesprochen, die sich seinen Angaben zufolge in arabischer Sprache unterhielten, berichtet die Polizei. Als die drei Männer näher zu ihm kamen, sei er in Richtung Bahnhofsunterführung weiter
  • 5
  • 815 Leser

DGB ruft zu Demonstrationgegen Petry auf

Am Samstag vor Großsporthalle
Die Region Nordwürttemberg des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, gegen den Wahlkampfauftritt der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry am Samstag in Gmünd zu protestieren. weiter
  • 4
  • 890 Leser

Bald Kreisverkehr am Arbeitsamt?

Bürgermeister Julius Mihm unterstützt den Vorschlag von CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer
Kreisverkehr statt Ampel: Noch vor drei Jahren prophezeiten Planer der Stadt Schwäbisch Gmünd einen Verkehrskollaps, falls Pfitzerkreisel und Baldungkreisel realisiert würden. Das Gegenteil ist der Fall. Weil’s so gut funktioniert, kommt die Forderung nach weiteren Kreisverkehren. Zunächst an der Kreuzung beim Arbeitsamt. weiter
  • 5
  • 1035 Leser
Tagestipp

Bernstein – Gold der Germanen

In der Sonderausstellung ist unter anderem das kostbare Bernsteincollier einer Alamannin des 4. Jahrhunderts zu sehen. „Das Collier von Trochtelfingen“ wurde 2006 im Egertal bei Trochtelfingen entdeckt. Bernstein war in der mediterranen Welt ein hochgeschätzter Rohstoff und ein wichtiges Handelsgut der Germanen im Austausch mit den Römern.geöffnet weiter
  • 5
  • 774 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aalens fünf Partnerstädte im Bild

Ulrich Pfeifle, ehemaliger OB von Aalen, stellt am Mittwoch, 2. März, um 14.30 Uhr im Saal der Begegnungsstätte Spritzenhausplatz in einem Lichtbildervortrag „Aalens fünf Partnerstädte“ in Frankreich, England, Ungarn, Türkei und Italien vor. Eintritt frei, Spenden für das Bürgerspital willkommen. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bahnhofsmission Aalen sammelt

Die Bahnhofsmission sammelt am Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. März, Spenden für ihre Arbeit auf den Bahnsteigen am Aalener Bahnhof. weiter
  • 455 Leser

Fitnessraum für die Realschüler

Fit durch die Mittagspause
„Klein, aber fein“ ist der neue Fitnessraum der Uhland-Realschule Aalen. Ein Laufband, vier Crosstrainer, eine Lifeplate, Gymnastikbälle, Bauchmuskeltrainer, Hanteln und andere Geräte bieten ein abwechslungsreiches Programm. Die bunten Keith Haring-Figuren an der Wand schaffen eine freundliche Atmosphäre. weiter
  • 744 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittag der Karl-Kessler-Schule

Die Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen veranstaltet am Freitag, 4. März für Schüler/-innen der Grundschulen (Klassenstufe 4) und ihren Eltern einen Informations- und Begegnungsnachmittag. Die Bläserklasse eröffnet um 16 Uhr. In einem Rundgang gibt es Gelegenheit, einen vielseitigen Einblick in die schulische Arbeit zu erhalten. weiter
  • 413 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittag der Uhland-Realschule

Die Uhland-Realschule stellt sich am Mittwoch, 2. März, ab 15 Uhr künftigen Fünftklässlern und ihren Eltern vor. Die Veranstaltung beginnt in der Aula, anschließend werden Klassen- und Fachräume, realschulspezifische Fächer und der bilinguale Zug vorgestellt. weiter
  • 394 Leser

Werner Patzelt wird Ehrenvorsitzender

Nach 13 Jahren der Vorsitzende des Chores der Marienkirche sein Amt an Thomas Petasch ab
Wechsel in der Vorstandsschaft und Ehrungen verdienter Chormitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Chores der Marienkirche. Nach 13 Jahren gab Werner Patzelt sein Amt als Vorsitzender an Thomas Petasch ab. Patzelt wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. weiter
  • 782 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Erika Bernlöhr

Mögglingen. Die Mögglinger Heilpraktikerin Erika Bernlöhr führt in ihrem neuen Buch durch 40 homöopathische Mittel und viele Möglichkeiten in ihrer Anwendung. Durch das sogenannte Repertorisieren kann der Leser selbst Symptome und Mittel zusammenbringen und sie nach jeweiligem Wirkungsgrad einstufen. Tabellen dazu finden sich im Buch. Die Idee für ihr weiter
  • 844 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

FDP-Veranstaltung zur Bildungspolitik

Der ehemalige Schulamtsleiter Hans-Jörg Polzer sprach auf Einladung von Dr. Julia Frank (FDP) in Mögglingen. Die wesentliche Änderung seit dem Antritt der grün-roten Regierung sei die Einführung der Gemeinschaftsschule gewesen. Wichtig für die weitere Entwicklung der übrigen Schularten sei der Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung zeitgleich weiter
  • 855 Leser

Iai-Jutsu vereint die Nationen

Heubacher bei einem Treffen der Samurai in Japan – Wiedersehen in Bartholomä
Eine Delegation Kampfsportfreunde aus Heubach hat in Japan mit dem Großmeister trainiert: Iai-Jutsu steht in diesem Jahr unter einem ganz besonderen Stern. Sensei Sekiguchi Komei Soke wird 70 Jahre alt und lud alle Nationen zu einer Hauptversammlung ins Budokan nach Katsuura ein. weiter

Politisches Frühstück in Heubach

Heubach. Zur Landtagswahl möchten die Heubacher Schulsozialarbeit und das Jugendbüro Jugendlichen einen Überblick über die Wahlprogramme aller im Landtag vertretenen Parteien verschaffen. Beim „Politischen Frühstück“ am Donnerstag, 10. März, in der Stadthalle besteht die Möglichkeit, mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Beginn 7.30 weiter
  • 1186 Leser

Was 2016 in Lautern geht

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern beschäftigt sich am Mittwoch, 2. März, ab 19 Uhr im Rathaus Lautern mit den Schwerpunkten des Heubacher Haushaltsplans für den Teilort. Außerdem geht es um die Mehrzweckhalle und die Breulingschule sowie den Verein „Älter werden in Lautern“. weiter
  • 1223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fit in den Frühling

Beim FC Schechingen startet am Donnerstag, 3. März, der Zehnerkurs „Fit in den Frühling“ mit Jessica Groß. Treffpunkt 19.30 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
  • 224 Leser

Für die Vesperkirche

Mit 750 Euro unterstützt die Volksbank Schwäbisch Gmünd die Vesperkirche in Mutlangen. Teilmarktleiter Nord Michael Zieschang (rechts) überreichte an Diakonin Doris Beck (2. v.r.) und einigen Ehrenamtlichen den Scheck. Das Küchenteam freut sich sehr über die Unterstützung. Der Betrag kommt größtenteils aus den Mitteln des Gewinnsparens. (Foto: privat) weiter
  • 778 Leser

Neuer Schwung durch aktuelles Liedgut

Männergesangverein Mittelbronn blickt auf ein erfolgreiches Jahr und freut sich über wiedergewonnene Sänger
Nach einem erfolgreichen Sängerjahr bestätigte die Hauptversammlung die Vorstandschaft des Männergesangvereins Mittelbronn in ihrem Wirken. Die Wiederwahlen erfolgten einstimmig. weiter
  • 800 Leser

Streuobstwiese bietet allen was

Imkerverein organisiert mit der Schule einen Obstbaumschnittkurs beim Schulbauernhof in Täferrot
Ein umfangreiches Programm hatte die erste Obstbaumschnittaktion in Täferrot. Grundschulrektor Sigmar Zidorn begrüßte rund 25 Gäste, die bei Ostalb-Fachberater Franz-Josef Klement die Kunst erlernen wollten. Die Idee ist ein Synergieprodukt des Bezirksbienenzüchtervereins Frickenhofer Höhe und dem Schulbauernhof. weiter
  • 706 Leser

Wehr hat über 950 Stunden in den Dienst investiert

Täferroter Floriansjünger trafen sich zur Hauptversammlung – Lob für großes Engagement in Sachen Aus- und Weiterbildung
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Täferrot. Unter anderem wurde Wolfgang Weller für 40 Jahre Engagement geehrt. weiter
  • 749 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weltgebetstag am Freitag

Am Weltgebetstag am Freitag, 4. März, unter dem Titel „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ treffen sich die Christen in Schechingen um 19 Uhr in St. Sebastian. Anschließend ist gemütliches Beisammensein. weiter
  • 299 Leser

GUTEN MORGEN

Der Katalog ist leer, die Schnipselberge werden höher und immer höher: Denn beide Kinder haben in Kürze Geburtstag und schneiden ihre Wünsche aus. Spielzeug-Feuerwehrautos, aufblasbare Schwimmbäder, Puppenkleider, Sandeimer-Sets und ferngesteuerte Hubschrauber belagern den Esszimmertisch. Zusatzwünsche: Schokokuchen mit bunten Zuckerperlen, Muffins weiter
  • 1003 Leser
WAHLKAMPFTERMINE

Petry kommt nach Gmünd

Die AfD-Bundesvorsitzende und Fraktionschefin im sächsischen Landtag, Dr. Frauke Petry, kommt am kommenden Wochenende nach Schwäbisch Gmünd. Eingeladen hat Landtagskandidat Jan-Hendrik Czada. Petry wird am Samstag, 5. März, ab 19 Uhr in der Großsporthalle in der Katharinenstraße sprechen. weiter
  • 2
  • 1659 Leser
WAHLKAMPFTERMINE

Waigel statt Wolf in Aalen

Der Wahlkampftermin mit CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf am Dienstag, 1. März, in Hofherrnweiler ist auf Samstag, 12. März, verlegt worden. Das teilt Winfried Mack mit. Stattdessen kommt am Dienstag, 1. März, um 16.30 Uhr Bundesfinanzminister a. D. Theo Waigel zu einem Feierabendschoppen in die Sporthalle des TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Mit dabei weiter
  • 1060 Leser
SO IST’S RICHTIG
im Artikel über die Hauptversammlung der Feuerwehr Aalen, Abteilung Aalen wurden einige Namen von Geehrten falsch geschrieben. Hier die korrigierten Namen: Ulrich Köpsel, Timo Klöpfer, Julian Niemcewicz. weiter
  • 1082 Leser

„Freile, Franz!“ in Heubach

Heubach. Schwäbisches Comedy mit der Gruppe „Freile, Franz!“ gibt es am Samstag, 5. März, in Heubach im alten Bahnhof. Das aktuelle dritte Programm der beiden mit dem Titel „Wia aus em eff, eff…!“ ist schwäbisch vom Allerfeinsten. Sie jonglieren nahezu perfekt die schwäbischen Redensarten und illustrieren dabei Wahrheiten weiter
  • 804 Leser

40 Jahre politische Arbeit

Ehrung bei Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Mögglingen
Die Neuwahlen des Vorstandes sowie ein politischer Stammtisch mit Klaus Maier standen auf der Tagesordnung des SPD-Ortsvereins Mögglingen bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 1
  • 746 Leser

Bildungsauftrag der Schule ernst nehmen

Jahreshauptversammlung des Schulvereins SaRose am Rosenstein-Gymnasium – Vorsitzender wiedergewählt
„Mit 82 meist hervorragend besuchten Veranstaltungen war das 16. Vereinsjahr von SaRose das Jahr mit den meisten Veranstaltungen“, meinte Vorsitzender Dr. Helmut Rössler bei der Jahreshauptversammlung von SaRose, dem Schulverein am Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 779 Leser

Fahrzeuge für Bauhof

Zuwachs beim Fuhrpark in Bartholomä
Dank zweier neuer Fahrzeugen im Bauhof bleibt die Gemeinde Bartholomä „sehr gut aufgestellt“, meint Bürgermeister Thomas Kuhn. weiter
  • 809 Leser

Fastenessen mit Afrikanerinnen

Salvatorgemeinde spendet 2500 Euro für Hilfsprojekt in Tansania
Die schwäbische Leibspeise Gaisburger Marsch sorgte am Sonntag im Salvatorheim im Beisein von fünf Afrikanerinnen für einen voll- en Saal. Im Mittelpunkt des Fastenessens stand jedoch mit der Übergabe einer Spende eine gute Tat. weiter
  • 721 Leser

Mundart mit Claudia Pohel

Heubach. Ein heiteres Mundart-, Musik- und Kabarettprogramm mit der Liedpoetin Claudia Pohel findet am Freitag, 4. März, in der Stadtbibliothek Heubach statt. Beginn 20 Uhr. Karten sind in der Stadtbibliothek Heubach im Vorverkauf erhältlich. Reservierungen unter Telefon (07173) 929820 oder Mail an stadtbibliothek@heubach.de. weiter
  • 703 Leser

Pferdesportkreis trifft sich

Mögglingen. Der Pferdesportkreis Ostalb lädt alle Interessierten zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 2. März, um 20 Uhr im Gasthof Reichsadler in Mögglingen. Die Jahreshauptversammlung des PSK Ostalb wird der letzte offizielle Termin des Vorsitzenden Wolfgang Walter sein. Im Anschluss wird der Tierarzt Dr. med. vet. Peter Witzmann über die Verwendung weiter
  • 736 Leser

Rathausvorplatz wird gesperrt

Die Sanierung der Rathaus-Tiefgarage kommt voran
Die Stadtwerke Aalen GmbH hat im Januar mit der Sanierung der Rathaustiefgarage begonnen. Die Arbeiten schreiten voran. weiter
  • 731 Leser

Vortrag über Schüsslersalze

Böbingen. Die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann gastiert am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr mit ihrem Thema „Schüssler Salze“ im Böbinger Rathaus. Hierbei bekommen Interessierte detaillierte Informationen und es werden bewährte Therapie-Konzepte für die häufigsten Beschwerde-Bilder erläutert. weiter
  • 1149 Leser

Wohlklingender Benefiz

KGW-Kammerchor unterstützt mit Konzert soroptimistische Projekte
Benefizkonzert von Soroptimist: Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums bezauberte in St. Elisabeth mit klassischer Musik. Die Soroptimistinnen wollen mit dem Erlös unter anderem eine Aufklärungskampagne gegen Frauenhandel vor Ort in Rumänien starten. weiter

Das passende Instrument finden

Schwäbisch Gmünd. Ihr Kind ist auf der Suche nach dem geeigneten Musikinstrument? Am Montag, 7. März, startet um 15.30 Uhr eine neue Instrumentenkarussell-Runde für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren an der städtischen Musikschule in Gmünd. In kleinen Gruppen lernen die Kinder eine Vielzahl von Instrumenten kennen, die dort unterrichtet werden. weiter
  • 895 Leser

Erstes Rad dreht sich Mitte Mai

Ortschaftsrat Schrezheim besichtigt die Baustelle des wachsenden Bürgerwindparks Virngrund
Der Ortschaftsrat Schrezheim besichtigte am Montag die Baustelle des Windparks Virngrund, für den die Stadtwerke Ellwangen und die Energiegenossenschaft Virngrund drei Windräder errichten lassen. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. weiter
  • 1005 Leser

In Degenfeld soll sich was tun

Baubürgermeister besucht Gmünder Stadtteil und bespricht Baumaßnahmen
Baubürgermeister Julius Mihm, Jochen Aminde vom Stadtplanungsamt und Degenfelds Ortsvorsteher Hans-Peter Wanasek haben einen Rundgang durch den Stadtteil unternommen. Die Ortsmitte soll neu gestaltet werden. weiter
  • 698 Leser

WAHLKAMPFSPLITTER

CDU: Der CDU-Ortsverband Pfahlheim lädt am Dienstag, 1. März, um 20 Uhr die Bevölkerung zur Diskussion mit dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack zum Thema „Politik für einen starken ländlichen Raum!“ in das Gasthaus „Grüner Baum“, Pfahlheim, ein. weiter
  • 878 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER
CDU: Die CDU Hüttlingen organisiert am Mittwoch, 2. März, um 18 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen eine Veranstaltung mit Winfried Mack zum Thema „Für gute Schulen und eine optimale flexible Kinderbetreuung“ weiter
  • 1038 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Axel Nagel in der Zehntscheuer

Der Musiker Axel Nagel gibt am Samstag, 12. März, ein Benefizkonzert für die Förderstiftung Abtsgmünd „selbst. bestimmt.leben“ in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Songs über Seefahrer, in die Jahre gekommene Helden, über abgeschiedene Halbinseln und über das Leben aus einer 360º- Perspektive – alles Themen, die Nagel auf seinem aktuellen weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

FCanto Vivo und Clemens Bittlinger

Der Liedermacher Clemens Bittlinger und „Canto Vivo“ spielen am Freitag, 11. März, um 20 Uhr in der katholischen Kirche in Aalen-Ebnat. Außerdem wirken David Plüss (Orgel), Matthias Doersam (Saxophon) und David Kandert (Percussion) mit. Karten zu 9 Euro (Abendkasse 11 Euro) beim Dorfladen „Ums Eck“ und der VR-Bank in Ebnat. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musical für die ganze Familie

Die Kindersinggruppen der Chorfreunde Hüttlingen bringen am Sonntag, 6. März, „Das Dschungelbuch“ als Musical auf die Bühne des Bürgersaals in Hüttlingen. Die Vorstellung beginnt um 16 Uhr, bereits ab 15 Uhr werden Kuchen und Getränke angeboten. Eintritt für Kinder 3 Euro, für Erwachsene 5 Euro, unter 7 Jahren frei. weiter
  • 620 Leser

Naturfreunde leisten Seniorenarbeit

Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Dorfmerkingen des Tourismusverein „Die Naturfreunde“
Die Naturfreunde Dorfmerkingen sind in vielen Bereichen aktiv: Bewirtschaftung des Vereinsheims, Landschaftspflege, Seniorenarbeit, Wanderungen und Freundschaftspflege mit anderen Gruppen. Bei der Hauptversammlung wurden Mitglieder für Vereinstreue geehrt. weiter
  • 818 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Werkmeister-Gymnasium stellt sich vor

Am Dienstag, 8. März, lädt das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim ab 18 Uhr Viertklässler und deren Eltern zu einer Infoveranstaltung in den Musiksaal ein. weiter
  • 218 Leser
SCHAUFENSTER

Christian Kjellvander in Schwäbisch Hall

Der schwedische Sänger und Liedermacher Christian Kjellvander kommt am 9. März nach Schwäbisch Hall ins Anlagencafé. In der an Talenten so reichen skandinavischen Indie-Alternative-Szene gilt Christian Kjellvander vielen Kritikern als Solitär. „The Pitcher“, sein fünftes Soloalbum, hat Kjellvander mit dem Gothenburg Symphony Orchestra in weiter
  • 969 Leser
SCHAUFENSTER

Christoph Sonntag in Heidenheim

Der schwäbische Kabarettist Christoph Sonntag tourt durch die Republik und macht im Konzerthaus in Heidenheim Station. „100 Jahre Christoph Sonntag“ heißt sein Best-of-Programm, in dem der Entertainer Einblicke in die sonntägliche Gag-Werkstatt gibt. Neben tagesaktuellen Nummern wird er die beliebtesten Szenen aus den letzten fünf Programmen weiter
  • 1023 Leser

Kubaner schwäbelt in Essingen

Javier Herrera gibt in der Quirinuskirche sein Debut
Ein Kubaner in Essingen. Kann man ihn mit dem „Englishman in New York“ gleich setzen? Kann man nicht. Denn Javier Herrera ist Essinger. „Vrschdesch?“ schwäbelt er bekräftigend bei seinem Konzert in der voll besetzten evangelischen Quirinuskirche. Wer den kleinen Mann mit dem großen Herzen in der breiten Brust nicht versteht, weiter
  • 5
  • 980 Leser

Orgelklänge wie gleißendes Licht

Stunde der Kirchenmusik würdigt Schaffen Max Regers
Einen faszinierenden Einblick in die Musik Max Regers gewährte ein Konzert in der Aalener Stadtkirche. Zum 100. Todesjahr des Komponisten erklangen Werke für Orgel und Gesang, ausgeführt von Thomas Haller und Torsten Müller. Außerdem gab es eine kleine Lehrstunde in Sachen Werkanalyse. weiter
  • 819 Leser
SCHAUFENSTER

Sonderführung im Sieger Köder Museum

Eine Sonderführung im Sieger Köder Museum „Bild und Bibel“, Ellwangen, Nikolaistr. 12, beginnt am Sonntag, 6. März, 14.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der übliche Eintrittspreis ist zu entrichten. weiter
  • 1160 Leser
SCHAUFENSTER

Tina Brüggemann ausverkauft

Die musikalisch-szenische Lesung „Vielleicht Esther“, mit Tina Brüggemann im Alten Rathaus Aalen (Theater der Stadt Aalen) am Dienstag, 1. März, ist ausverkauft. Es sind auch keine Karten mehr an der Abendkasse verfügbar. weiter
  • 2244 Leser

Wenn die Stille zerreißt

Das Kubus Quartett bietet im Schwörhaus experimentelle Streichmusik
Ein junges Streichquartett aus der Schweiz gastierte im Schwörhaus: vier junge Frauen, Absolventinnen der Musikhochschule Luzern, gründeten 2011 das Kubus Quartett aus Leidenschaft für zeitgenössische Musik. An dieser Passion ließen sie ihr Publikum teilhaben und vermittelten ein neues Hörerlebnis. weiter
  • 1020 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Klar gab es im alten Rom Mäuse (mus), die die Ernte und die Vorräte bedrohten, und auch ein Wort für eine kleine Maus: musculus. Nach dieser benannten die Römer jene Fasern, die man im Körper zusammenziehen kann. Warum wohl? Wenn man einen Muskel zusammenzieht, sieht es aus, als wäre da eine kleine Maus unter der Haut.„Die Chippendales: muskulöse weiter
  • 992 Leser

Löwenkeller ohne Pächter

Deshalb hat Albrecht Barth den Vertrag mit Immo Polster gekündigt
Brauereichef Albrecht Barth hat dem Pächter des Löwenkellers fristlos gekündigt. Der Grund: Immo Polster hat seit Monaten keine Pacht bezahlt. Zudem sind diverse Rechnungen für Warenlieferungen offen. Der Pächter bestätigt alles; spricht aber von einem Kredit über 20 000 Euro, den er sich in dieser Form selbst gewährt habe. weiter
  • 5
  • 1715 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

In der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus treffen sich am Mittwoch, 9. März, um 9.30 und um 10 Uhr wieder die „Bücherzwerge“, kleine „Leser“ von 1 bis 4 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Anmeldung unter Tel. (07361) 522590 erforderlich. weiter
  • 326 Leser
POLIZEIBERICHT

Durch Schläge verletzt

Aalen. Am Samstagabend zeigte ein 24-Jähriger an, dass er durch die Schläge eines bislang Unbekannten leichte Verletzungen im Gesicht erlitten habe. Gegen 23.40 Uhr hatte der junge Mann im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhofs beobachtet, wie ein Unbekannter eine junge Frau belästigte und schubste. Der 24-Jährige hatte den Eindruck, dass der Unbekannte weiter
  • 729 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elternabend für Grundschuleltern

Für Eltern, die weitere Fragen zum Bildungsgang am allgemeinbildenden Gymnasium haben, veranstaltet das Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen am Donnerstag, 3. März, um 19.30 Uhr einen Elternabend. weiter
  • 304 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug beschädigt

Aalen. An einem BMW, der zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr und Sonntagmittag, 12.30 Uhr in der Friedrichstraße geparkt war, wurde der linke Außenspiegel mutwillig abgeschlagen, wodurch ein Sachschaden von rund 250 Euro entstand. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel. 07361/5240. weiter
  • 972 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen gesucht

Aalen. In der Oberen Bahnstraße wurde am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr ein am rechten Fahrbahnrand geparkter VW angefahren. Dabei entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei sucht als Verursacherfahrzeug einen Lastwagen von 7,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht. Hinweise werden weiter
  • 827 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ute Hommel erzählt Märchen für Kinder

Im Rahmen der Kinderbuchwochen lädt die Stadtbibliothek Aalen am Donnerstag, 3. März, um 15 Uhr Kinder ab fünf Jahren zur Märchenstunde ein. Beim anschließenden Basteln, Malen und Kleben wird eines der Märchen nachempfunden. Eintritt ist frei. weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zwei Tage, eine Nacht

Im Rahmen des internationalen Frauentags wird am Mittwoch, 2. März, 20 Uhr im Kino am Kocher der Film „Zwei Tage, eine Nacht“ von Jean-Pierre und Luc Dardenne gezeigt.Darin kämpft eine junge Frau um ihren Job. Anmeldung per E-Mail: aalen@dgb.de. weiter
  • 338 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER
Beim politischen Stammtisch in Waldstetten warb der Landtagsabgeordnete Klaus Maier für die Positionen der SPD und stellte sich den Fragen der Bürger. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold dankte Maier für seinen persönlichen Einsatz. Die Gemeinschaftsschule und weitere Maßnahmen seien der Gemeinde zugute gekommen. Die Anwesenden unterstrichen weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Arbeitskreis Flüchtlinge Alfdorf trifft sich

Ein Treffen des Arbeitskreises Flüchtlinge Alfdorf ist an diesem Dienstag, 1. März, um 19.30 Uhr im Stephanushaus im Alfdorfer Schlossgartenweg. Bislang geben mehr als 60 Personen Flüchtlingen im Haghof und in Alfdorf Hilfestellung. Der Arbeitskreis tauscht an diesem Abend Erfahrungen aus und berät anstehende Aufgaben. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geißler sagt erneut ab

Erneut muss Dr. Heiner Geißler seine Buchvorstellung mit dem Titel „Was müsste Luther heute sagen“ am Freitag, 4. März, in Lorch wegen Grippe verschieben. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, informiert der „Runde Kultur Tisch“ als Veranstalter, ein neuer Termin steht noch nicht fest. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Goldwasen-Oldies stellen Programm vor

Die Goldwasen-Oldies der Sportfreunde Lorch stellen an diesem Dienstag, 1. März, ihr Jahresprogramm vor. Die Veranstaltung in der Lorcher „Ratsstube“ beginnt um 16.30 Uhr, Interessierte sind willkommen. weiter
  • 343 Leser

Nur noch Wohnmobile im Hirschbach

Campieren verboten: Die Stadt zieht die Zügel an, um bei Ordnungswidrigkeiten besser reagieren zu können
Dauercamper machen immer wieder Probleme auf dem Hirschbachparkplatz. Jetzt stellt die Stadt einige Dinge klar, um Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit zu gewährleisten, wie OB Rentschler sagt. weiter
  • 953 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Oskar Wälder

Waldstetten. Oskar Wälder feierte seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zur Leicht Küchen AG. Für die geleistete Arbeit sowie für die langjährige Treue zum Unternehmen bedankten sich in einer kleinen Feierstunde Jürgen Schmitt, Leitung Technik, Ulrich Hanselmann Bereichsleitung Materialverwaltung, sowie Betreibsrat Joachim Baur. Wälder trat im Februar weiter
  • 676 Leser

Paul Schulz

Waldstetten. 25 Jahre Betriebszugehörikeitv zur Leicht Küchen AG feierte Paul Schulz. Er begann 1991 an unterschiedlichen Handarbeitsplätzen. Durch Geschick und schnelle Auffassungsgabe wurde er einige Zeit später an einer einseitigen Kantenanleimmaschine als Maschinenführer eingesetzt. Immer auf dem neuesten Stand der Technik, ist er auf diesem Gebiet weiter
  • 710 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Inklusion

Um Inklusion geht es in einem Vortrag, zu dem der Kindergarten- und Schulförderverein Waldstetten in Kooperation mit der Gemeinschaftsschule und dem Staatlichen Schulamt Göppingen einlädt. Die Veranstaltung im Musiksaal der Gemeinschaftsschule in Waldstetten am Donnerstag, 3. März, beginnt um 19.30 Uhr. Im Anschluss ist die Mitgliederversammlung des weiter
  • 405 Leser

Zu Besuch beim Stadtchef

Die Elfengruppe des Kindergartens St. Paul war zu Besuch im Gmünder Rathaus, wo sie von Oberbürgermeister Richard Arnold empfangen wurde. In seinem Büro gab es viele interessante Dinge für die Kinder zu sehen. Außerdem erzählte Arnold ihnen die Ring-Legende und die Geschichte der „Amphore“ aus der Partnerstadt Antibes. Die Kinder waren ganz weiter
  • 816 Leser

Zweiter Platz für Herliköfer Männerballett

Zum Vize-Meister wurde der Carnevalsverein Grabbenhausen (CVG) beim 13. Unterländer Männerballett-Turnier gewählt. Das Männerballett aus Herlikofen war der Einladung des Carnevals-Clubs der Binswanger Boschurle nach Dahenfeld bei Neckarsulm gefolgt. Die Teilnahme an diesem Turnier stellte für die Mannen des CVG den Höhepunkt und Abschluss der auftrittsreichen weiter
  • 899 Leser

Bestand hängt ab von Dirigent

Hauptversammlung des katholischen Kirchenchors Wißgoldingen
Dirigenten für Kirchenchöre sind schwer zu finden, diese Erfahrung beschäftigt die Mitglieder des Wißgoldinger Kirchenchors. Bei der Hauptversammlung im „Hirsch“ konnte Chorleiter Konrad Sorg diese Sorge mildern. weiter
  • 826 Leser

Waldstetter Feuerwehr auf den Silvretta-Pisten

Die Skiausfahrt der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten, organisiert von Erwin Heilig, führte nach St. Gallenkirch im Montafon ins Skigebiet Silvretta. Die 40 Kameraden aus den Abteilungen Wißgoldingen und Waldstetten genossen den gemeinsamen Tag auf der Piste bei herrlichem Wetter. Bestens präparierte Pisten sowie Rodelabfahrten trugen zum Winterspaß weiter
  • 938 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Claudia Pohel in Heubach

Ein heiteres Mundart-, Musik- und Kabarettprogramm mit der Liedpoetin Claudia Pohel findet am Freitag, 4. März, in der Stadtbibliothek Heubach statt. Beginn 20 Uhr. Karten sind in der Stadtbibliothek Heubach im Vorverkauf erhältlich. Reservierungen unter Telefon (07173) 929820 oder Mail an stadtbibliothek@heubach.de. weiter
  • 414 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Erika Bernlöhr

Mögglingen. Die Heilpraktikerin Erika Bernlöhr führt in ihrem neuem Buch durch 40 homöopathische Mittel und ihre Anwendung. Der Leser soll selbst Symptome und Mittel zusammenbringen und sie nach Wirkungsgrad einstufen. Die Idee für ihr 450-seitiges Werk hatte Bernlöhr durch ihre Seminare für homöopathische Behandlung. „Die Skripte der Seminare weiter
  • 1070 Leser

Politisches Frühstück in Heubach

Heubach. Zur Landtagswahl möchten die Schulsozialarbeit und das Jugendbüro Jugendlichen einen Überblick über die Wahlprogramme aller im Landtag vertretenen Parteien verschaffen. Beim „Politischen Frühstück“ am Donnerstag, 10. März, in der Stadthalle kann jeder mit den Kandidaten ins Gespräch kommen. Beginn 7.30 Uhr, Ende 9 Uhr. weiter
  • 1157 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Damenkleiderbörse in Böbingen

Die Frauen- Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 4. März, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 5. März, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal (bei der katholischen Kirche) eine Damenkleider- Börse. Angeboten wird gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung. Anmeldungen und Info unter Telefon (07173) 4756 oder 3898. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Kinderkleiderbasar

Am Samstag, 5. März, findet von 10 bis 12 Uhr der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Remshalle Essingen statt. Die Nummern werden ab Montag, 22. Februar, per E-Mail an basar-essingen@gmx.de und per Tel (07365) 921886 (AB) oder 0174 9994548 vergeben. weiter
  • 340 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Korpsversammlung der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Essingen, versammelt sich am Freitag, 4. März, 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Essingen. Es geht unter anderem um die Wahl des Kommandanten und seines Stellvertreters. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitsingen beim Pop-Pourri

Der Chor „Atemlos“ des Liederkranzes Essingen gibt Nachwuchssängerinnen und -sängern die Möglichkeit, am diesjährigen Chorkonzert „Pop-Pourri“ am 23. April in der Schloss-Scheune in Essingen Chor- und Bühnenluft zu schnuppern. Alle Interessierten sind ab Dienstag, 1. März, 20 Uhr, bei den Chorproben im Musiksaal der Parkschule weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung am Ernst-Abbe-Gymnasium

Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler für die zukünftigen Klassen 5 findet am Mittwoch, 16. März, von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 18 Uhr sowie am Donnerstag, 17. März, von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr im Sekretariat des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen statt. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ernst-Abbe-Gemixt

Am Freitag, 4. März findet Ernst-Abbe-Gemixt im Forum des Ernst-Abbe-Gymnasiums statt. Ab 19 Uhr unterhält die Zuschauern ein vielseitiges Programm. Neben Theaterdarbietungen und musikalischen Beiträgen bietet die Klasse 7b allerlei Köstlichkeiten. weiter
  • 334 Leser

Heideladen hat sein erstes Ziel erreicht

Gesunder Optimismus bei der Gründungsversammlung Aufsichtsrat und Vorstand bestellt
Nach mehreren gescheiterten Anläufen ist es geschafft. Im Wohngebiet Heide wird es eine dezentrale Lebensmittelversorgung geben. Ab Oktober öffnet der Heideladen seine Pforten weiter
  • 1967 Leser

Junge Kreative mit Diplom

Freie Forscherzeit in der Kreativwerkstatt in Oberkochen kommt bei Kindern und Jugendlichen an
Bevor die Lernbegleitern Anton Trittler und Götz Hopfensitz das Forscher-Diplom aushändigen, gibt es Einiges zu tun. Freies Forschen ist angesagt, Kreativität ist gefragt und eine Fülle von Materialien liegt bereit: in der Kreativwerkstatt in Oberkochen. weiter
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag am EAG

Am Mittwoch, 2. März, bietet sich für alle interessierten Eltern und Schüler der jetzigen 4. Klassen die Gelegenheit, in das Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen „hinein zu schnuppern“. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen durch das Haus. Während die Kinder in einem Rahmenprogramm durch die Schule betreut werden, stellt Oberstudiendirektor weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung im Rathaus Bopfingen

Nathalie Schnider-Lang und Anna Maria Moll zeigen in „schwarzhell & grellpastell“ Papierschnitte und Plastiken im Bopfinger Rathaus. Geöffnet ist die Schau von 3. bis 31. März, zu den rathaus-Öffnungszeiten. Vernissage ist am 3. März, 19.30 Uhr im Foyer. weiter
  • 549 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung in der Galerie am Birntor

Werke von Monika Hoffer und Manfred Liebhardt sind in der Galerie am Birntor in Bopfingen zu sehen. Ergänzt wird die Doppelausstellung durch Werke weiterer Mitglieder der Kreative´88. Geöffnet ist die Galerie am Birntor immer sonntags von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 454 Leser

Bestattungswald in Röttingen

Lauchheim-Röttingen. Der Infoabend zum Bestattungswald Röttingen, der Mitte April 2016 in Betrieb geht, ist am Dienstag, 1. März, 19 Uhr im Bürgersaal Röttingen. Der TSV Röttingen bewirtet. weiter
  • 800 Leser

Deutschorden- Schule informiert

Lauchheim. Am Freitag, 4. März , öffnet die Deutschorden-Schule Lauchheim von 16 bis 19 Uhr ihre Türen für Eltern und ihre Kinder, die aktuell die 4. Klassen besuchen. Angeboten werden Mitmachaktionen, Schulführungen und persönliche Gespräche. weiter
  • 1132 Leser

Infonachmittag an der Propsteischule

Westhausen. „Gemeinschaftsschule: Unsere Erfahrungen und Angebote“ – so die Überschrift für den Infonachmittag der Propsteischule Westhausen für Viertklässler und Eltern am Mittwoch, 2. März, von 17 bis 19 Uhr. Es gibt Musik, Workshops und sportliche Mitmachangebote ( Turnschuhe mitbringen). weiter
  • 932 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Joggen und Laufen für die Psyche

Prof. Dr. Ulrich Bartmann zeigt am Donnerstag, 3. März beim „Netzwerk Depression Donau-Ries“, wie langsamer Dauerlauf zur Behandlung und Vorbeugung psychischer Probleme und Erkrankungen genutzt werden kann. Beginn ist um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Nördlingen, Hallgasse 7. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 627 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Am Samstag, 5. März, von 13 bis 16 Uhr bittet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule zur Kinderbedarfsbörse mit Kuchenbüffet in die Alamannenhalle Lauchheim. Schwangere mit Mutterpass dürfen schon um 12.30 Uhr rein. weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang zur Fischerprüfung

Im Gasthaus „Sonne“ in Westhausen ist am Samstag, 5. März, 13 Uhr, ein Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung, der sich über vier Wochenenden erstreckt. Anmeldung unter Telefon (07326) 965451, (07363) 4557, www.fischerpruefung-ostalb.de. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikschultag in Bopfingen

Am Sonntag, 6. März, gestalten von 14 bis 17 Uhr die Ensembles der städtischen Musikschule Bopfingen, die Kinder des Balletts und der musikalischen Früherziehung ein Programm. Zum Abschluss um 17 Uhr konzertieren Musikschüler aus Instrumentalklassen. Während der Veranstaltung können im Schnupperraum Instrumente ausprobiert werden. Der Förderverein der weiter
  • 322 Leser

Ostalb-Gymnasium stellt sich vor

Bopfingen. Das Ostalb-Gymnasium bittet am Mittwoch, 2. März, von 16 bis 19 Uhr Viertklässler und deren Eltern zu einer Infoveranstaltung. Nach der Begrüßung in der Aula können sich Eltern über Unterrichtsinhalte und besondere OAG-Angebote informieren. Kinder können die Schule kennen lernen. Die Catering-AG bewirtet. weiter
  • 1445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Restkarten für Chris Boettcher

Die Gemeinschaft Röttinger Vereine präsentiert am Samstag, 5. März, um 20 Uhr Chris Boettcher mit seinem Bühnenprogramm „ Schluss mit frustig!“ im Bürgersaal in Röttingen. Es sind noch Restkarten zu 18 Euro bei Uschi Briel erhältlich, Telefon (07363) 5721. weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Steinbildhauerkurs auf dem Klosterareal

Im Rahmen der Rieser Kulturtage bietet Klaus Pfaffenzeller, Bildhauer und Kunsttherapeut, vom 29. April bis 1. Mai und vom 5. bis 8. Mai einen Steinbildhauerkurs in der ehemaligen Mälzerei im Kloster Kirchheim an. Werkzeug und Steine werden gestellt, Kursgebühr 260 Euro. Anmeldung unter Telefon (0711) 6366828, E-Mail: k. pfaffenzeller@web.de, oder (07362) weiter
  • 353 Leser

Teigreste im Wald

BUND entdeckt Müll am Wanderparkplatz bei Hülen
BUND-Vorsitzender Carl-Heinz Rieger ist frustriert: Zum wiederholten Mal, „ja fast regelmäßig“, wurden erneut große illegale Müllentsorgungen zwischen Waldhausen und Hülen auf Höhe des Wanderparkplatzes bei den Windkraftanlagen getätigt. weiter
  • 865 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Ewald Weidisch, Auf der Heide 20, zum 90. Geburtstag.Westhausen. Eleonora Starz, Abt-Müller-Str. 17, zum 70. Geburtstag.Ellwangen-Halheim. Emma Groll, Haus-Nr. 20, zum 70. Geburtstag.Rainau-Schwabsberg. Josef Haag zum 85. Geburtstag. weiter
  • 851 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Kemmler wurde ausgezeichnet

Jeden Mitarbeiter fördern, um gemeinsam guten Kundenservice zu leisten – so lautet die Devise fürs Personalmanagement bei der Kemmler Baustoffe GmbH. Das Tübinger Familienunternehmen, das in Aalen seit 2005 die größte Baustoff- und Fliesenfachhandlung betreibt, ist in Berlin als eines von 93 mittelständischen Unternehmen in Deutschland für seine weiter
  • 1553 Leser

Mit Haltung gegen rechte Hetze

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) in Mögglingen über Rechtsextremismus und Rassismus
„Die hohe Zahl an Flüchtlingen macht uns Sorgen.“ Darf man so etwas sagen? Das fragte Bundesjustizminister Heiko Maas am Montag in Mögglingen. Und antwortete: „Natürlich darf man das.“ Gerade im Internet gebe es aber auch ganz andere Aussagen. „Rechte Hetze – was tun?“, war das Thema der Veranstaltung. weiter

Im Abrechnen steckt viel Wissen

Dewanger Domo-Therm regelt Nachfolge – Melanie Nendza führt das Unternehmen weiter
Der Dienstleister für die Heiz- und Nebenkostenabrechnung, die Dewanger Domo-Therm, feiert in diesen Tagen seinen 20. Geburtstag. Für Firmengründer Dietmar Nendza Zeit, um zurückzublicken – und gleichzeitig voraus. Die eigene Nachfolge ist bereits geklärt: Seine Tochter Melanie Nendza soll die Firma sukzessive übernehmen. weiter
  • 2610 Leser

Jas-Geist erhält Auszeichnung

Böbingen. Das Unternehmen „Jas-Geist Fenster Türen Vielfalt“ wurde von der Firma Internorm als „First Windows Partner Gold Level“ ausgezeichnet. Auf der Feier zum 85-jährigen Bestehen von Internorm in Wien, erhielten 30 ausgewählte Partner von über 300 in Deutschland die Auszeichnung. Jas-Geist mit Sitz in Böbingen und Fellbach weiter
  • 3348 Leser

Melanie Nendza

Nach dem Abitur am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen absolvierte Melanie Nendza eineAusbildung zur Industriekauffrau. Anschließend studierte sie im Studiengang BWL für kleine und mittelständische Unternehmen an der Hochschule Aalen. Bevor sie 2005 eine Traineeausbildung bei der Deutschen Bahn in Frankfurt begann, arbeitete sie – wie auch schon weiter
  • 1909 Leser

Zeugenaufruf zum tödlichen Unfall

Abtsgmünd. Die Polizei sucht in Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall am Freitag auf der B 19 bei Abtsgmünd weitere Zeugen. Den ersten Fahrzeugen, die die Unfallstelle erreichten, kamen aus Richtung der Unfallstelle zwei Fahrzeuge entgegen. Da die Unfallstelle aber unpassierbar war, vermutet die Polizei, dass es sich dabei entweder um Fahrzeuge gehandelt weiter
  • 714 Leser

Sozial Schwache und Reiche integrieren

Die Linke: Landtagskandidat Alexander Relea-Linder und Gmünds Fraktionsvorsitzender Sebastian Fritz in der GT
Soziale Gerechtigkeit ist den Linke-Politikern Alexander Relea-Linder und Sebastian Fritz wichtig. Beim Redaktionsbesuch stellten sie ihre Schwerpunkte in der Bildungs- und Flüchtlingspolitik vor. „Wir müssen nicht nur die sozial Schwachen integrieren, sondern auch die Reichen“, sagt Landtagskandidat Relea-Linder. weiter
  • 4
  • 1120 Leser

100 Einsätze in einem Jahr

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Heubach – Rückblicke, Ehrungen und Beförderungen
100 Einsätze hatte die Heubacher Feuerwehr im vergangenen Jahr. Darunter Verkehrsunfälle und Großbrände, aber auch Tierrettungen. Bei der Hauptversammlung gab’s Ehrungen und Beförderungen. weiter
  • 1308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausschuss berät über Spielplatz

Der Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten berät am Mittwoch, 2. März, um 17 Uhr im Ellwanger Rathaus über den Spielplatz Lessingstraße. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biberlehrpfad und Friedhöfe in Wört

Über die Einrichtung eines Biberlehrpfades berät der Gemeinderat Wört auf der Sitzung am Mittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind der Breitbandausbau Konradsbronn, die Wasserversorgungssatzung sowie die Erweiterung des Urnengräberfelds in Wört-Bösenlustnau und die Sanierung der Leichenhalle in Wört. weiter
  • 464 Leser
POLIZEIBERICHT

Fenster eingeworfen

Ellwangen. An dem Gebäude einer Schule im Schönbornweg wurde über das vergangene Wochenende vermutlich mit einem Stein ein Loch in eine Fensterscheibe geworfen. Die Polizei in Ellwangen nimmt dazu unter Telefon (07961) 9300 Hinweise entgegen. weiter
  • 1093 Leser
POLIZEIBERICHT

Müllsünder im Visier

Rainau. Am Sonntagmittag wurde die Polizei verständigt, weil beobachtet wurde, wie auf einem Parkplatz neben der B 29, Höhe Bucher Stausee Müll abgeladen wurde. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und stellte zwei 18 und 38 Jahre alte Ellwanger Männer fest, die im Verdacht stehen, dort drei 50-Liter-Müllsäcke abgeladen zu haben. Im früher dort abgeladenen weiter
  • 971 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Pfahlheim

„Vorsicht bissiger Hund“ oder „Die Tretminenentschärfer“ heißt das neue Stück der Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim. Vorstellungen sind am Samstag, 5. und 12. März, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 13. März, um 19 Uhr in der Kastellhalle Pfahlheim. Saalöffnung mit Bewirtung ist jeweils eine Stunde vor Beginn. Karten weiter
  • 423 Leser
POLIZEIBERICHT

Wahlplakate beschädigt

Jagstzell. Am Montagvormittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass sämtliche CDU-Wahlplakate, die in der Ortsdurchfahrt von Jagstzell angebracht waren, von Unbekannten gestohlen wurden. Die Polizei in Ellwangen nimmt dazu unter Telefon (07961) 9300 Hinweise entgegen.Ellwangen. Ein Unbekannter hat insgesamt sieben Wahlplakate beschädigt, die im Bereich weiter
  • 681 Leser

Gutes Jahr für Rosenberger Schützen

Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins blickten die Mitglieder auf Erfolge im Jahr 2015 zurück
Ehrungen und Wahlen standen unter anderem auf der Tagesordnung. Vorsitzender Frank Sauerborn begrüßte die Anwesenden zur Jahreshauptversammlung im Schützenhaus und freute sich, dass er von einem erfolgreichen und harmonisch verlaufenen Jahr berichten konnte. weiter
  • 898 Leser

Na also – geht doch!

Schnee-Intermezzo hin oder her: Der Frühling will kommen. Einen ersten Eindruck davon konnte man schon in den etwas wärmeren Lagen in der hohenlohischen Nachbarschaft erhaschen. Lassen Sie sich also nicht von den Flocken vor Ihrem Fenster frustrieren ... (new/Foto: Christiane Schacke) weiter
  • 5
  • 960 Leser

Walter seit 60 Jahren Mitglied

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung des Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler
Der Vorsitzende Alfred Förstner blickte bei der Jahreshauptversammlung des Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Wieder konnte ein neuer Sänger begrüßt werden. weiter
  • 1015 Leser
Auch fast 50 Jahre nach seiner Uraufführung hat das legendäre Hippie-Musical „Hair“ nichts von seiner Energie verloren. 2016 ist die Broadway Musical Company New York auf Tour durch Deutschland und kommt am Dienstag, 26. April, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. Karten gibt´s beim i-Punkt am Schwäbisch Gmünder Marktplatz. (Foto: privat) weiter
  • 613 Leser
Tagestipp

„ Jedem Tierle sei Plässierle“

Sich selbst begleitend auf der Gitarre oder die liebevoll Eierschneider genannte Harfe jazzend, bewegt sich sich Claudia Pohels Chanson- und Kabarett-Szenario treffsicher durch die Unzulänglichkeiten wohlbekannter Gehirnschleifen. Die heitere Grundstimmung, gepaart mit tiefsinniger Gegenwartslyrik, schenkt dem Publikum einen abwechslungsreichen und weiter
  • 669 Leser

Bisher keine Demos angekündigt: Was Polizei und Stadt sagen

Der Besuch der Kanzlerin ist für die Polizei ein „Routineeinsatz“. Deshalb geht sie „unaufgeregt“ und „unspektakulär“ an die Aufgabe ran, wie Sprecher Bernhard Kohn sagt. Die Polizei lässt sich erfahrungsgemäß nicht in die Karten sehen. Wie viele Beamte im Einsatz sind, ist nicht zu erfahren. Die Kanzlerin habe ihren weiter
  • 804 Leser

Angela Merkel in Aalen

Garderobenzwang, Taschenkontrolle, Parken: Was beim Besuch der Kanzlerin zu beachten ist
Es ist der Höhepunkt des Landtagswahlkampfs in Aalen: Angela Merkel kommt am Donnerstag, 10. März, in die Stadthalle. Polizei und Stadt gehen den Besuch der Kanzlerin „unaufgeregt“ an. Anders sieht es bei CDU-Kreisgeschäftsführer Timo Bückner und Wahlkämpfer Winfried Mack aus. weiter
  • 1
  • 2123 Leser

Klagt LEA-Anliegerin auf Schadenersatz?

Anwalt sieht Rechte der Bürger durch die städtische „Duldung“ des LEA-Ausbaus verletzt
Eine Angrenzerin des LEA-Geländes in Ellwangen droht der Stadt mit Schadenersatzansprüchen. Grund: Die Erweiterung der LEA in den Technischen Bereich hinein sei von der Stadt geduldet worden, obwohl das offizielle Zustimmungsverfahren noch nicht abgeschlossen war. weiter
  • 5
  • 1378 Leser

Mit Haltung gegen rechte Hetze

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) in Mögglingen über Rechtsextremismus und Rassismus
„Die hohe Zahl an Flüchtlingen macht uns Sorgen.“ Darf man so etwas sagen? Das fragte Bundesjustizminister Heiko Maas am Montag in Mögglingen. Und antwortete: „Natürlich darf man das.“ Gerade im Internet gebe es aber auch ganz andere Aussagen. „Rechte Hetze – was tun?“, war das Thema der Veranstaltung. weiter

Bauplatzpreise

Zum Artikel „Räte fordern niedrigere Bauplatzpreise“ vom 23. Januar„Mit etwas Verwunderung habe ich den Artikel über die Festlegung der Bauplatzpreise im Baugebiet Beinig III gelesen. Nicht nur, dass mich der Preis wundert, sondern auch die Festlegung. Das erinnert ja fast schon an eine Stammtischrunde. „Machen wir 120, oder weiter
  • 744 Leser

Funkmast: Bürger sind sauer

Westlich von Haisterhofen soll ein knapp 40 Meter hoher Funkmast errichtet werden
Die Deutsche Funkturm GmbH mit Sitz Berlin will 300 Meter westlich von der Röhlinger Ortschaft Haisterhofen einen knapp 40 Meter hohen Funkmast errichten. Darüber ärgern sich die Bürger. Sie fordern einen anderen Standort. weiter
  • 1607 Leser

Gefälschter Anwaltsbrief an die Zeitung

Name von Rolf Merz missbraucht
Seine Meinung zum Thema Flüchtlinge nur anonym zu sagen, zeugt von wenig demokratischem Selbstbewusstsein. Die Namen anderer dazu zu missbrauchen, ist jedoch ausgesprochen perfide. Herhalten musste jetzt der Name des Ellwanger Kommunalpolitikers und Rechtsanwalts Rolf Merz. Der Schwindel flog aber sofort auf. weiter

Schaurig-Trauriges vom Meer

„Kerlarec“ stellt beim Konzert im Kloster Lorch neu eingespielte CD vor
Bereits zum sechsten Mal war die Gruppe „Kerlarec“ im Kloster Lorch zu Gast. Wieder spielte sie vor vollem Haus im Klosterrefektorium. Und zwar etwas ganz Neues: die frisch eingespielte CD. weiter
  • 969 Leser

Laster kippt beim Entladen um

Unfall auf der Baustelle in der Aalener Charlottenstraße – Ein Mann verletzt, hoher Sachschaden
In der Aalener Charlottenstraße ist am Montag auf einer Baustelle ein Sattelzug mitsamt Ladung umgekippt. Dabei entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 100 000 Euro. Außerdem musste der Lkw-Fahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Bergungsarbeiten zogen sich bis in die Abendstunden. weiter

Neuer Schub fürs Dorfmuseum

Nach einjähriger Verzögerung wird das alte Rathaus in Essingen jetzt saniert – Kosten: 150 000 Euro
Der unvorhergesehene Weggang des Essinger Ortsbaumeisters hatte eine einjährige Verzögerung der längst fälligen Sanierung des Essinger Dorfmuseums zur Folge. Jetzt konnte der Gemeinderat den Beschluss für die Ausschreibung der Gewerke fassen. Rund 130 000 Euro werden in die Außensanierung fließen – die Gemeinde rechnet mit einem Zuschuss weiter

Mann bedroht zwei syrische Kinder

Polizei bittet um Hinweise
Zwei elf und 13 Jahre alte Buben sollen von einem Mann angegangen worden sein: Er habe nach den beiden syrischen Kindern getreten und gesagt, dass sie nicht auf der Straße sein dürften und sie bedroht für den Fall, dass sie es doch täten. Die Kinder hätten dabei auch gesehen, dass der Mann ein kleines Messer dabei gehabt habe. weiter
  • 1611 Leser

Karten für Kleinkunst zu gewinnen

„Comedia Vocale“ in Dalkingen
Die Gruppe „Comedia Vocale“ ist auch über die Region hinaus für ihren Gesang gepaart mit Komik und Klamauk bekannt. Am Samstag, 5. März, tritt der Männerchor mit Frau um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Dalkingen auf. Die SchwäPo und der Gesangverein Cäcilia Dalkingen verlosen drei Mal zwei Karten. weiter
  • 761 Leser

Kooperation der Vereine muss sein

Jahreshauptversammlung des Sportvereins Dalkingen – Unmut wegen schlecht besuchter Feier
Sportkooperation, anstehende Renovierungen im Sportheim und Neuwahlen waren unter anderem Thema bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Dalkingen (SVD). Der Vorstand und zahlreiche interessierte Mitglieder trafen sich dazu im Sportheim. weiter
  • 966 Leser

GOA: In Gmünd nur noch pro forma

Schlecht für die Stauferstadt: Fast alle Mitarbeiter sind nach Mögglingen abgewandert
Der Sitz der GOA – der Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung – ist zwar noch Schwäbisch Gmünd, genauer: in der Graf-von-Soden-Straße. Doch dort arbeitet fast niemand mehr – abgesehen von zwei Mitarbeitern in einer kleinen Agentur, wie es sie überall im Ostalbkreis gibt. Die Musik spielt jetzt in Mögglingen. weiter
  • 1396 Leser

Jagdruhe: Hunde im Wald an die Leine

Von 1. März bis 30. April
Seit April 2015 gelten in Baden-Württemberg neue Jagdzeiten. Damit einher geht, dass vom 1. März bis 30. April für Waldtiere Jagdruhe gilt. Dazu gehört auch, dass Hunde in dieser Zeit bei Spaziergängen im Wald angeleint werden sollen. Darauf weist Alfred Roder hin. weiter
  • 1134 Leser

Zwei Buben bedroht

Unbekannter soll in Ellwangen nach zwei Kindern getreten haben

Ellwangen. Zwei 11 und 13 Jahre alten Buben sollen bereits am vergangenen Mittwoch von einem Mann angegangen worden sein. Der Mann habe nach den beiden syrischen Kindern getreten und ihnen gesagt, dass sie dort nicht auf der Straße sein dürften und sie bedroht für den Fall, dass sie es doch täten. Die Kinder hätten dabei auch

weiter
  • 4088 Leser

Zeugenaufruf nach tödlichem Unfall

Nach Unglück auf der B19: Polizei bittet um Hinweise
Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall am Freitagmittag auf der B 19 nachträglich nach weiteren Zeugen: Wer hat die später am Unfall beteiligten Fahrzeuge vorher gesehen? Und: Wer war zuerst an der Unfallstelle? weiter
  • 5
  • 10956 Leser

Treppen einfach überfahren

Helmut Köck bietet als erster Geschäftsmann in Gmünd eine mobile Rampe für Kunden
Für Rollstuhlfahrer, Fußgänger mit Kinderwagen sowie Nutzer von Rollatoren bilden Treppenstufen in Geschäfte ein manchmal unüberwindbares Hindernis. Nicht so bei Helmut Köcks Copy Center in Schwäbisch Gmünd. Dort wurde am Montag eine mobile Rampe für Barrierefreiheit vorgestellt. weiter
  • 5
  • 1209 Leser

Submissionsergebnisse 2015 und 2016 im Zahlenvergleich

Eiche: 1430 Festmeter verkauft (1010 Fm in 2015) , durchschnittlicher Preis pro Fm: 492 Euro; (2015: 495 Euro)Esche: 260 Festmeter verkauft (192 Fm in 2015), durchschnittlicher Preis pro Fm: 198 Euro; (2015: 220 Euro)Bergahorn: 42 Festmeter verkauft (34 Fm in 2015), durchschnittlicher Preis pro Fm: 380 Euro; (2015: 297 Euro)Nussholz: 20 Festmeter verkauft weiter
  • 859 Leser

Eichenholz – begehrt und lukrativ

Forstdirektor Werner Vonhoff zieht ein positives Fazit über seine letzte Wertholzsubmission als Chef
Rundum zufrieden mit der 21. Wertholzsubmission in Bopfingen ist Forstdirektor Werner Vonhoff. Rund 920 000 Euro wurden erlöst, fast alle Stämme verkauft. „Das ist wirklich super gut“, freut sich Vonhoff. Für ihn war es die letzte Submission als Verantwortlicher, er geht in den Ruhestand. Die Aktion weiß er aber in guten Händen. weiter

Drei Gründe für Burgfest-Termin

Der Niederalfinger Verein Heimatliebe hat sich die Verlegung nicht einfach gemacht
Nicht mehr wie gewohnt am ersten Ferienwochenende, sondern vier Wochen früher feiern die Niederalfinger nun ihr Burgfest. Der neue Termin ist dieses Jahr am Wochenende vom 1. bis zum 3. Juli. Der Verein Heimatliebe, der das Fest organisiert, hat sich das gut überlegt. Vorsitzende Karin Jennewein nennt drei Gründe. weiter
  • 1254 Leser

Deutlich mehr Kraftfahrzeuge im Kreis

Fahrzeugbestand im Ostalbkreis wächst weigter
Der Kfz-Bestand im Ostalbkreis steigt immer weiter. Zum 31. Dezember 2015 waren laut Statistik der Zulassungsstellen des Landratsamts 270.971 Fahrzeuge - und damit rund 1.100 mehr als noch ein halbes Jahr zuvor - registriert. Das teilt das Landratsamt mit. weiter
  • 2830 Leser

Der Sommer wird heiß und bunt

Die Friseurinnung stellt die neue Frisurenmode für 2016 vor
Klare Konturen, freche Farben, gelockt, gekreppt, getwistet: Die Frisurentrends für den kommenden Sommer zeigte der Zentralverband der Friseure bei seiner Modenschau in Esslingen-Berkheim. Das Wichtigste: Jeder soll sich mit seiner Frisur wohlfühlen. weiter
  • 774 Leser

Piloten beim Landausflug

Der Luftsportring Aalen veranstaltete als Teil seines Winterprogramms einen Ausflug nach München. Ziel waren die Flugwerft Schleißheim und der Münchner Flughafen. weiter
  • 896 Leser

Lastwagen kippt um

Beim Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg

Aalen. In der Seitenstraße der Charlottenstraße, beim Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg, ist gegen 8.15 Uhr ein Lastwagen umgekippt. Verkehrsbehinderungen gibt es kaum, lediglich die Zufahrt in das Wohngebiet oberhalb ist derzeit gesperrt. Vermutlich ist der Unfall beim Abladen passiert. Beim Abladen haben sich Natursteine

weiter

25 Jahre MüZe: Ausstellung im Schloss

Eröffnung am Donnerstag
Auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts werden Frauen und Männer, junge und ältere Menschen, in Deutschland und in der Türkei lebend vorgestellt, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. Mit der Ausstellung im Schloss feiert das MüZe sein 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 762 Leser

Zwei Einbrüche in Schorndorf

Unbekannte dringen am Sonntag in zwei Wohnungen ein
Unbekannte sind am Sonntag gleich in mehrere Wohnungen bei Schorndorf eingestiegen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. weiter
  • 2181 Leser

Waigel statt Wolf am Dienstag in Aalen

Termin mit CDU-Spitzenkandidat Wolf von Dienstag auf 12. März verlegt
Der Wahlkampftermin mit CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf am Dienstag, 1. März, in Hofherrnweiler ist auf Samstag, 12. März, verlegt. Das teilt Winfried Mack mit. Stattdessen kommt am Dienstag Bundesfinanzminister a. D. Theo Waigel. weiter
  • 2
  • 2866 Leser

Bedrängt, gestoßen, bestohlen

Überfall auf einen 29-Jähriger im Bereich des Gmünder Bahnhofs

Schwäbisch Gmünd. Ein 29-Jähriger ist am Sonntagmorgen Opfer eines Diebstahls geworden. Gegen 2 Uhr wurde der Geschädigte im Bereich des Bahnhofs von drei ihm unbekannten Männern angesprochen, die sich seinen Angaben zufolge, in arabischer Sprache unterhielten. Als die drei Männer näher zu ihm kamen, sei er in Richtung

weiter
  • 5
  • 4087 Leser

Müllsünder geschnappt

Drei 50-Liter-Müllsäcke am Bucher Stausee ausgeleert

Rainau-Buch. Am Sonntagmittag wurde die Polizei verständigt, weil beobachtet wurde, wie auf einem Parkplatz neben der B 29, Höhe Bucher Stausee Müll abgeladen wurde. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und stellte zwei 18 und 38 Jahre alte, in Ellwangen wohnhafte, Männer fest, die im Verdacht stehen, dort drei 50-Liter-Müllsäcke

weiter

Jungen Mann geschlagen

24-Jähriger will bedrängter Frau helfen
Eigentlich wollte der 24-Jährige am ZOB am Samstagabend einer bedrängten jungen Frau helfen. Dann wurde er von dem unbekannten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. weiter
  • 3
  • 5405 Leser

Mehr als 50 Wahlplakate beschädigt

Im Stadtgebiet Ellwangen
Die Polizei meldet in Ellwangen mehr als 50 beschädigte Wahlplakate. Am Sonntagabend wurden Täter beobachtet und verfolgt, sie konnten jedoch in einem silberfarbenen Mercedes entkommen. weiter
  • 2
  • 4038 Leser

Geburtstagsfreude doppelt groß

Am 29. Februar Geburtstag oder Hochzeitstag feiern – das ist auf jeden Fall etwas Besonderes
Die Frage, ob sie an diesem Montag drei Jahre alt werden, finden die Zwillinge Hella und Hermine Rieg aus Mögglingen nicht witzig. Sie werden nämlich zwölf, feiern aber an diesem 29. Februar im Schaltjahr ihren dritten richtigen Geburtstag. Das ist schon etwas Besonderes, sind sich die Schwestern einig. Wie in so manchem. weiter

Weiterhin nichts Neues bei Woha

Besitzer will zunächst Eigentumsverhältnisse klären –Stadt mietet Woha-Mode für Aufführung der Staufersaga
Beim Woha-Kaufhaus tut sich vorerst nichts. Dies sagt Gmünds Wirtschaftsförderer Alexander Groll. Die Situation des leerstehenden Hauses am Marktplatz hatten die Stadträte Alfred Baumhauer (CDU) und Gabriel Baum (B 90 / Grüne) in der Haushaltsberatung kritisiert. Einzig beim Woha-Modehaus gibt’s Bewegung. Vorübergehend. weiter
  • 2130 Leser

Regionalsport (18)

Kai Häfner beim Talk in der Villa Hirzel

Handball im Gespräch
Kai Häfner, der Handballer aus Straßdorf, der Deutschland ins EM-Finale brachte und dort die DHB-Auswahl mit sieben Treffern zum Titel schoss, ist am Sonntag, 20. März beim WWG-Autowelt-Promitalk in der Gmünder Villa Hirzel. weiter
  • 745 Leser

Zwei Niederlagen für TSV-Mädels

Tischtennis, Jugend
Für die Untergröninger Tischtennis-Mädels stand am vergangenen Wochenende mit den Partien gegen Tabellenführer SSV Schönmünzach und dem TTC Rottweil ein Doppel-Auswärtsspiel im winterlichen Schwarzwald auf dem Programm. In beiden Begegnungen unterlag der TSV Untergröningen mit 3:6. weiter
  • 869 Leser

Der Gegner: 1. FC Magdeburg

Trainer:Jens Härtel (46)Tabellenplatz:5. Platz – 41 Punkte, 36:26 ToreLetzte 10 Spiele:4 Siege – 5 Unentschieden – 1 NiederlageLetztes Spiel:2:1 gegen Stuttgarter KickersHöchste Siege:3:0 gegen Osnabrück und MünsterHöchste Niederlage:0:2 gegen OsnabrückBeste Torschützen:Christian Beck (15 Treffer)Ex-VfR-Spieler:Andre HainaultStadion: weiter
  • 1198 Leser

Schulz mit Rekord

Schwimmen, Jugend, süddeutsche Meisterschaften
Mit zwei Vizemeisterschaften konnte der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende die Heimreise von den süddeutschen Meisterschaften über die „langen Strecken“ in Offenbach antreten. Dafür verantwortlich zeichneten Carolin Morassi und Lisa Schulz über 400m Lagen. weiter
  • 602 Leser

Bettringen entscheidet Derby für sich

Handball, Bezirksliga
Mit einem 27:23-Erfolg entschieden die Bettringer Handballer auch das „Rückspiel-Derby“ gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen II für sich und übernahmen dadurch, nach Pluspunkten gerechnet, erstmals die Tabellenführung in der Bezirksliga. weiter
  • 673 Leser

SC Heubach-Bartholomä holt den „Pott“

Ski nordisch, Jugend: Skilangläufer des SC Heubach-Bartholomä gewinnen die Vereinspokalwertung
Gemeinsam mit ihrem Wachsteam sowie zahlreichen Betreuern reisten die Skilangläufer des SC Heubach-Bartholomä zum Finale der SSV-Cup-Rennserie, dem Nordschwarzwald-Pokal, noch einmal auf den Kniebis. Zurück kehrte das Team mit dem „Pott“ des besten Vereines im nordischen Skirennlauf im Schwäbischen Skiverband. weiter
  • 883 Leser

SGB bleibt an der Spitze dran

Tischtennis, Damen, Landesliga: Glänzend aufspielende Tanja Waibel führt Bettringen zum Sieg gegen Musberg
Nach der Niederlage im Auswärtsspiel gegen den TV Reichenbach wollten die Damen der SG Bettringen wieder punkten. Im Heimspiel am Samstag traf man auf den Tabellenvorletzten den TSV Musberg. Erwartungsgemäß setzten sich die SGB-Mädels mit 8:5 durch. weiter
  • 693 Leser

Erfolgreicher TVW

Rhythmische Sportgymnastik, Gaumeisterschaften
Am vergangenen Samstag gingen in Schmiden die offenen Gaumeisterschaften des Rems-Murr-Kreises über die Bühne. Auch der TV Wetzgau schickte einige Gymnastinnen in den Wettkampf – letztlich landeten alle Wetzgauerinnen auf dem Podest. weiter
  • 699 Leser

FCN überzeugt gegen „Spatzen“

Fußball, Jugend, Testspiel
Einen bemerkenswerten Testspielerfolg konnte die U19-Auswahl des 1. FC Normannia gegen die Oberliga-Jugend des SSV Ulm verbuchen. Die Gmünder ließen den klassenhöheren Gästen nahezu keine Chance und feierten einen 2:0-Sieg auf heimischem Terrain. weiter
  • 571 Leser

HSG siegt nach intensivem Kampf

Handball, Württembergliga: Winzingen/Wißgoldingen schlägt den TV Reichenbach mit 27:22
Es ging um viel in der Partie zwischen der HSG Winzingen/Wißgoldingen und dem TV Reichenbach. Entsprechend motiviert traten beide Teams auf. In einem intensiven Württembergliga-Spiel setzte sich am Ende der Gastgeber durch, die HSG gewann verdient mit 27:22. weiter
  • 660 Leser

Lisa Maihöfer siegt

Leichtathletik, Länderkampf: Neue Hürden-Bestleistung
Für Lisa Maihöfer stand der erste internationale Wettkampf des Jahres an. In Padua, Italien, wurde der Hallenländerkampf zwischen Frankreich, Italien und Deutschland ausgetragen, dabei holte das deutsche Team der weiblichen Jugend U20 den Gesamtsieg. Maihöfer lieferte erneut eine Bestleistung über die Hürdenstrecke ab. weiter
  • 645 Leser

TSV Alfdorf siegt im Spitzenspiel

Handball, Landesliga: Bauer führt Alfdorf zum Sieg
Die zahlreichen Zuschauer, die am Sonntagnachmittag in die Alfdorfer Sporthalle zum Landesliga-Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Ditzingen gekommen waren, sahen ein attraktives Handballspiel. Letztlich gewann Alfdorf mit 36:29 und steht somit mit nur einem Zähler Rückstand auf Platz zwei der Tabelle. weiter
  • 753 Leser
Bezirksklasse WestSF Heubach 1- SC Grunbach 4 4:4Wanzek, Alexander - Siopidis, Alexander +:-; Schulz, Uwe - Adler, Alexander ½:½; Schulig, Thomas - Höglauer, Jenny 1:0; Lange, Bernhard - Stahl, Lothar 1:0; Wamsler, Jannis Nishantha - König, Anja 0:1 Rabus, Jan-Aaron - Volk, Oskar 0:1; Kolrep, Heinz - Dobler, Hans-Joachim ½:½; n.a. - Blickle, Emil -:+. weiter
  • 730 Leser
Männer2. Bezirksliga Ostalb: FA Essingen II - SG Ellwangen 3,0:5,0.Bezirksklasse A Ostalb: KC Schrezheim IV - SG Aalen-Hofen 1,0:7,0.FrauenBezirksliga Ostalb: KC Elchingen II - Schwarz-Weiß Abtsgmünd 6,0:2,0.GemischtBezirksklasse C Süd: SG Waldst.-Göggingen g - TSB Fortuna Gmünd g 5,0:3,0. weiter
  • 1120 Leser

Heubacher Judonachwuchs erfolgreich

Judo, Jugend, nordwürttembergische Einzelmeisterschaften U12: Velispahic, Soré und Kohler holen Gold
Bei den nordwürttembergischen Judo-Einzelmeisterschaften U12 in Kirchberg/Murr kämpften die Nachwuchsjudoka des JZ Heubach um Medaillen und die Qualifikation für die Landesmeisterschaft. Letztlich holten die Heubacher dreimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze. weiter
  • 579 Leser

Unnötig unter Druck

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt am Mittwoch den 1. FC Magdeburg – Kotzke fraglich
Minimum vier Punkte aus der Englischen Woche ist die Vorgabe von Geschäftsführer Markus Thiele. Damit ist klar: Der VfR Aalen ist am Mittwoch gegen Magdeburg zum Punkten verpflichtet. Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Jonatan Kotzke. Für ihn stünde Robert Müller bereit. Anpfiff in der Scholz-Arena: 18.30 Uhr. weiter
  • 990 Leser

Überregional (87)

Bareis zieht sich auf die Bank zurück

Der Ellwanger VR-Bank-Vorstand Paul Bareis wurde nach 49 Jahren in die Altersteilzeit verabschiedet
Paul Bareis arbeitete stolze 49 Jahre lang bei der Adelmannsfelder Raiffeisenbank beziehungsweise bei der VR-Bank Ellwangen. Am Freitagabend wurde er offiziell verabschiedet. Zum 1. März wechselt er in die Altersteilzeit. weiter
  • 1754 Leser

Bregal kauft Binder

Auch Standorte in Steinheim und Söhnstetten vom Verkauf betroffen
Die Binder-Gruppe aus Böhmenkirch hat einen neuen Eigentümer: Der Investor Bregal hat das Familienunternehmen übernommen. Davon sind auch die Binder-Standorte in Steinheim und Söhnstetten betroffen. weiter
  • 5458 Leser

Kompakter Buchtipp

Fachbuchvorstellung in Kooperation mit "getabstract"
Was Spitzenverkäufer von Hirnforschern lernen können, vermittelt das Fachbuch "Top Seller" von Autor Hans-Georg Häusel. Die Kernaussagen des Buches hat der Anbieter "getabstract" kompakt zusammengefasst. weiter
  • 1268 Leser

GSA-Mitarbeiter machen Druck

Ab 1. März ist Hilmar Fuchs neuer Geschäftsführer - Die Restrukturierung bei der Gesenkschmiede Schneider verläuft holprig
„Wir müssen jetzt handeln“, sagt IG Metall-Bevollmächtigter Roland Hamm. Seit die Restrukturierung der Gesenkschmiede Schneider (GSA) 2015 angelaufen ist, geriet beim Schmiedeunternehmen offenbar manches aus dem Ruder. Darauf verweisen die Beschäftigten in einem Brief an den spanischen CIE-Manager Javier Curras. Unterdessen hat CIE mit Hilmar weiter
  • 3013 Leser

"Erster Diener der Stadt"

Ulms OB Ivo Gönner verabschiedet sich nach 24 Jahren vom Rathaus
Viel Prominenz, teils von weither angereist, vor allem aber viele Ulmer haben sich vom scheidenden OB Ivo Gönner verabschiedet. Standing Ovations für einen, der sich "erster Diener der Stadt" nennt. weiter
  • 432 Leser

"Fels in der Donau"

Nach 24 Jahren als Ulmer OB hört Ivo Gönner auf. Hunderte Gäste nahmen am Gottesdienst im Münster und am Empfang im Congress Centrum teil. Ministerpräsident Winfried Kretschmann nannte Gönner einen "Fels in der Donau". Wein aus dem Land überreichte er mit den Worten: "Gescheiter Wein hat noch keinem Dummen geschadet." Foto: Matthias Kessler weiter
  • 689 Leser

23 Jahre Disko-Hitmaschine

Band Eine Woche nach der Loveparade 1993, als diese noch ein Gipfeltreffen der deutschen Technoszene und keine politische Demonstration war, entstand die Band The Loop. Im Februar des darauffolgenden Jahres erschien deren erster Track unter dem Bandnamen Scooter auf CD - und belegte Platz 8 der deutschen Dance-Charts. Im Mai folgte das Stück, das bis weiter
  • 540 Leser

Alba Berlin bei Bayern München chancenlos

Vor einer Woche noch hatte Alba Berlin im Finale in München mit 67:65 gegen die Bayern den Basketball-Pokal gewonnen, gestern setzte es für die Hauptstädter an selber Stelle gegen den selben Gegner einen deutliche 65:96-Niederlage. Die Gastgeber überrannten dabei den Pokalsieger im ersten Viertel (30:12) und schafften sich früh eine beruhigende Führung. weiter
  • 581 Leser

Bayern probt Alleingang

Innenminister Herrmann lässt Grenzschließung vorbereiten
Provisorische Grenzkontrollstellen werden schon einmal eingerichtet. Bayern droht, seine Grenzen streng zu kontrollieren und Obergrenzen für Flüchtlinge einzuführen, notfalls auch im Alleingang. weiter
  • 584 Leser

Bereit für die Big Points

Drei Siege in acht Tagen, dann haken die Bayern die vierte Meisterschaft in Folge als erledigt ab
Dem schwer erkämpften 2:0 in Wolfsburg wollen die Münchner am Mittwoch einen Heimsieg gegen Mainz folgen lassen. Drei Tage später steht dann das Spitzenspiel der Bundesliga in Dortmund an. weiter
  • 461 Leser

Berlin Volleys beenden 16 Jahre dauernden Fluch

Kurzer Prozess Die Berlin Volleys haben erstmals nach 16 Jahren wieder den deutschen Volleyball-Pokal gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Roberto Serniotti setzte sich gestern nach dem Frauen-Final glatt mit 3:0 (25:18, 25:12, 25:17) gegen Außenseiter TV Bühl durch. Für Bühl war bereits die erste Endspielteilnahme der Vereinsgeschichte ein großer Erfolg. weiter
  • 443 Leser

Bittere Pleite für die Stuttgarter Kickers

Viele Chancen, zwei Aluminium-Treffer und trotzdem in Magdeburg verloren
Einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt gab es für die Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga mit dem 1:2 beim 1. FC Magdeburg, der erstmals seit 2007 wieder die Unterlagen für die Lizensierung zur zweiten Bundesliga eingereicht hat. Die Kickers mussten nach sieben Punkten aus den vergangenen drei Partien wieder eine Niederlage hinnehmen. weiter
  • 593 Leser

Blatter bleibt am Ball

Fifa: Ex-Präsident umwirbt in offenem Brief seinen Nachfolger Infantino
Er sei erleichtert über das Ende seiner Amtszeit als Fifa-Präsident, verkündet Joseph Blatter. Doch der 79-Jährige lässt es sich nicht nehmen, seinem Nachfolger Tipps zu geben - einen Seitenhieb inklusive. weiter
  • 604 Leser

BUNDESLIGA

Dortmund - Hoffenheim 3:1 (0:1) Tore: 0:1 Rudy (25.), 1:1 Mchitarjan (80.), 2:1 Ramos (85.), 3:1 Aubameyang (90.+2). - Rote Karte: Rudy (H./58.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 81 360 (ausverkauft). Hoffenheim: Baumann - Schär, Süle, Bicakcic - Strobl, Rudy - Kaderabek, Toljan - Amiri (63. Polanski) - Uth (86. Schwegler), Volland (72. Hamad). weiter
  • 420 Leser

BÖRSENPARKETT: Starke Nerven sind notwendig

Ist das möglicherweise die Wende? Donnerstag und Freitag haben die Kurse angezogen. Haupttreiber: Der Ölpreis. Der zeigt wieder nach oben. Das gilt als Indiz für eine stärkere Nachfrage und eine möglicherweise wieder anziehende Weltkonjunktur. Starke Nerven, glauben Experten, sind auch für die nächste Zeit gefragt. Obwohl es zumindest in Deutschland weiter
  • 990 Leser

Chinesen steigen bei Manz ein

Der chinesische Mischkonzern Shanghai Electric Group will beim kriselnden Maschinenbauer und Apple-Zulieferer Manz einsteigen. Beide Unternehmen wollten in den Bereichen Energiespeichersysteme, Solar und Automationstechnologie zusammenarbeiten, teilte die Manz AG (Reutlingen) mit. Damit verbunden sei eine "maßgebliche Beteiligung" von Shanghai Electric weiter
  • 919 Leser

Christen im Irak geben nicht auf

Patriarch dankt beim Stuttgart-Besuch für die Flüchtlingsaufnahme
Droht der christlichen Kultur im Nahen Osten das Ende? Nein, sagt das Oberhaupt der chaldäisch-katholischen Kirche, Louis Raphael I. Sako. Bei seinem Besuch in Stuttgart dankte er für die Flüchtlingsaufnahme. weiter
  • 385 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Heidenheim - Bielefeld 3:2 (0:0) Tore: 1:0 Schnatterer (48.), 1:1 Hemlein (49.), 2:1 Schnatterer (55./Foulelfmeter), 3:1 Leipertz (62.), 3:2 Börner (80.). - Gelb-Rot: Schütz (B./64.). - Zuschauer: 12 000. Braunschweig - FSV Frankfurt 0:0 Zuschauer: 19 667. Duisburg - St. Pauli 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Rzatkowski (64.), 0:2 Verhoek weiter
  • 708 Leser

De Maizière wirbt im Maghreb um Rückführung

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) dringt auf eine leichtere Rücknahme abgelehnter Asylbewerber durch die Maghreb-Staaten. "Wir erwarten, dass die Rückübernahmeverfahren effizienter und schneller werden", sagte er vor Beginn einer dreitägigen Reise in die nordafrikanischen Länder Marokko, Algerien und Tunesien am Sonntag. Haupthindernis bei weiter
  • 467 Leser

DFB: Woche der Wahrheit

Nächster Pflichttermin Als die DFB-Delegation nach dem Neuanfang bei der Fifa in Zürich in den Flieger stieg, begann für den ebenso krisengeplagten Deutschen Fußball-Bund die Reise ins Ungewisse. Am Freitag stellt die Kanzlei Freshfields die Ergebnisse der monatelangen Ermittlungsarbeit zur skandalösen WM-Affäre vor - immer neue Details über die vermeintlich weiter
  • 563 Leser

Ende der Misere

Heidenheim: 3:2 gegen Bielefeld - Freiburg feiert Niederlechner
Der 1. FC Heidenheim kann in der zweiten Fußball-Bundesliga doch noch in der Voith-Arena gewinnen. Nach fünf Heimspielen ohne Sieg gelang das 3:2 gegen Arminia Bielefeld. Der Klassenerhalt ist greifbar nah. weiter
  • 638 Leser

Ersatz für den kranken Doktor

Eingesprungen Weil Jochen Drees, 45 Jahre alter Allgemeinmediziner aus Münster, kurzfristig krank wurde und ausfiel, leitete Schiedsrichter Sascha Stegemann aus Niederkassel am Samstag das Heimspiel des VfB gegen Hannover. Der 31-Jährige machte seine Sache gut, auch wenn viele Anhänger des VfB in der 60. Spielminute beim Stand von 1:1 einen Strafstoß weiter
  • 550 Leser

Feinstaubalarm aufgehoben

Die Stadt Stuttgart hat den Feinstaubalarm wieder beendet. Für den Wochenanfang erwartet der Deutsche Wetterdienst für die Landeshauptstadt regnerisches Wetter und leichten Wind - gute Voraussetzungen für eine geringere Feinstaubbelastung der Luft. Am Freitag war die Belastung mit den gesundheitsgefährdenden Partikeln in Stuttgart über den EU-weiten weiter
  • 338 Leser

Felix Neureuther ärgert sich über verpassteChancen

Felix Neureuther blickte kurz auf die Anzeigetafel, dann senkte er leicht den Kopf und hob halb ratlos, halb enttäuscht die Arme. Wieder nichts, und das trotz einer "überragenden Ausgangsposition", wie er beklagte. Dann ging er zum Abschluss eines alpinen Weltcup-Wochenendes, das von einem großen Schauspiel mit Hauptdarstellerin Lindsey Vonn ein wenig weiter
  • 484 Leser

Flotte Überraschungen

Hallen-DM der Leichtathleten: Reus begeistert, Holzdeppe verletzt sich
Sprinter Julian Reus mit deutschen Rekord über 60 Meter sorgte für das Highlight der Hallen-DM. Er gewann auch die 200 m. Sorgen bereitet, dass sich "Stabi" Raphael Holzdeppe beim Einspringen verletzt hat. weiter
  • 537 Leser

Flüchtlinge im Südwesten

Asyl Derzeit geht die Zahl ankommender Flüchtlinge in Baden-Württemberg deutlich zurück. Wie's weitergeht, ist aber unklar. 2015 hat Baden-Württemberg 101 041 Asylsuchende aufgenommen, 97 822 davon haben zum ersten Mal in Baden-Württemberg um Asyl nachgesucht. Das waren etwa 72 000 Menschen mehr oder 281 Prozent mehr als noch 2014. Oder nicht ganz das weiter
  • 344 Leser

Freund entthront, aber glücklich

Nach seinem spektakulären Flug auf das Podest schloss Severin Freund Schanzen-Dominator Peter Prevc herzlich in die Arme und gratulierte dem Überflieger aus Slowenien zum vorzeitigen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Trotz des Schanzenrekordes von 141,5 Metern musste Freund gestern beim Skisprung-Weltcup in Almaty dem Vierschanzentourneesieger und Skiflug-Weltmeister weiter
  • 525 Leser

Gefährlicher Rückschlag

Der VfB muss die Pleite gegen Hannover 96 ganz schnell wegstecken
Beim 1:2 (1:1) gegen Hannover hat der VfB wie zu Zorniger-Zeiten reihenweise Torchancen verballert. Haken die Stuttgarter die unerwartete Blamage sofort ab? Eine Antwort gibt es am Mittwoch in Gladbach. weiter
  • 674 Leser

Gewinnzahlen

8. AUSSPIELUNG LOTTO 7 10 15 25 37 49 Superzahl 7 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 0 9 8 1 9 1 1 SUPER 6 1 5 8 8 0 8 ohne Gewähr weiter
  • 340 Leser

Gladbach: Remis bei Angstgegner Augsburg

Borussia Mönchengladbach kann beim FC Augsburg einfach nicht gewinnen: Die auswärtsschwache Mannschaft von Trainer André Schubert kam beim Angstgegner nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus und büßte im Rennen um die Champions-League-Plätze zwei wichtige Punkte ein. Für den FCA war es dagegen drei Tage nach dem Europa-League-Aus in Liverpool ein wichtiger weiter
  • 562 Leser

Goldene Himbeeren für "Fifty Shades"

Bei der Verleihung der diesjährigen Anti-Oscars hat der Erotikfilm "Fifty Shades of Grey" voll abgeräumt. Die Verfilmung des sexuell expliziten Romans von E.L. James wurde am Abend vor der Oscar-Verleihung nicht nur mit der Goldenen Himbeere für den schlechtesten Film abgestraft, sondern erhielt den Anti-Preis auch für das schlechteste Drehbuch, den weiter
  • 374 Leser

Granate aus Jugoslawien

Ermittlungen Ende Januar 2016 fliegt eine Handgranate auf das Gelände eines Flüchtlingsheims in Villingen-Schwenningen. Keine Tat von Rassisten. Verdächtig sind Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma, es soll um Konkurrenzkampf in der Branche gehen. Immer noch ist unklar, ob die mit Sprengstoff gefüllte jugoslawische Granate vom Typ M 52 scharf war. Auf weiter
  • 326 Leser

Großaspach schwächelt, VfB bleibt hängen

Fußball: Drittliga-Gründungsmitglied Stuttgart immer dichter vor erstmaligem Abstieg
Der Höhenflug der SG Sonnenhof Großaspach scheint gestoppt. Das 0:1 gegen den SV Werder Bremen II war die vierte Pleite in den vergangenen fünf Partien. "Wir haben gerade eine Schwächephase, die in einer normalen Saison auch einmal vorkommt", sagte SG-Trainer Rüdiger Rehm. Im Gegensatz zu manchem Fantasten auf der Tribüne kommt die harte Landung auf weiter
  • 613 Leser

Großer Rückhalt für Reformer

Im Iran droht Konservativen schwere Wahlschlappe
Bei der iranischen Parlamentswahl haben die Reformer um Präsident Hassan Ruhani nach einem vorläufigen Ergebnis alle 30 Mandate der Hauptstadt Teheran gewonnen. Damit trifft die Wahlpleite der Hardliner auch Spitzenkandidaten. Auch bei der Wahl zum Expertenrat konnten die Moderaten punkten. Das Gremium ist für die Ernennung oder Abwahl des obersten weiter
  • 455 Leser

Größere Lust auf fleischlose Schnitzel

Bei der Herstellung schmecken Pflanzenprodukte zunächst nach gar nichts
Viele fleischlose Esser greifen zu vegetarischen Schnitzeln oder anderen fleischähnlichen Produkten. Die Herstellungsmethode ähnelt der Erdnussflips-Produktion. Gesund ist die Ernährung nicht immer. weiter
  • 916 Leser

Jahreszeiten nach Definition

Festlegung Für Meteorologen ist der Lenz bereits am 1. März da. Wetterexperten rechnen Jahreszeiten wegen der besseren statistischen Vergleichbarkeit von Klimadaten nach vollen Monaten. Der astronomische (kalendarische) Frühling beginnt, wenn Tag und Nacht gleich lang sind und die Sonne senkrecht über dem Äquator steht. In diesem Jahr ist es am 20. weiter
  • 350 Leser

Kampf den Steuertricks

G20 wollen mit raschen Reformen Weltwirtschaft stärken
Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen eine Abschwächung der Weltwirtschaft durch rasche Reformen vermeiden. Die G20-Finanzminister und -Notenbankchefs verständigten sich in Shanghai darauf, mehr zu tun, um die globalen Wachstumsziele zu erreichen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sagte, es gebe wachsenden Konsens in der G20, weiter
  • 832 Leser

Karl Dedecius ist tot

Der Übersetzer versöhnte Polen und Deutsche
. Der frühere Leiter des Deutschen Polen-Instituts, Karl Dedecius, ist tot. Der Übersetzer polnischer Literatur starb am Freitag im Alter von 94 Jahren in Frankfurt am Main, wie das Institut am Samstag mitteilte. Dedecius galt als eine Art Brückenbauer zwischen Deutschen und Polen und war auch Schriftsteller. Er war von 1980 bis 1997 Direktor des Instituts weiter
  • 558 Leser

Kein Trainer, keine Punkte

Ohne ihren gesperrten Trainer Roger Schmidt mussten ziemlich planlose Profis von Bayer Leverkusen gestern Abend einen herben Rückschlag im Kampf um die internationalen Plätze hinnehmen. Drei Tage nach dem Achtelfinal-Einzug in der Europa League unterlag die Werkself am 23. Spieltag der Bundesliga beim FSV Mainz 05 mit 1:3 (0:2). Yunus Malli (14. und weiter
  • 370 Leser

Kombinierer Frenzel braucht eine Vitrine

Schon vor dem Saisonfinale am kommenden Wochenende in Schonach hat Kombinierer Eric Frenzel sein Saisonziel erreicht: Gestern sicherte sich der 27-Jährige in Val di Fiemme bereits zum vierten Mal in Folge den Sieg im Gesamtweltcup. Eine Leistung, die vor ihm nur der Finne Hannu Manninen vollbracht hatte. Zum achten Saisonsieg hat es gestern allerdings weiter
  • 587 Leser

Kommentar · GROSSE KOALITION: Aneinander vorbei

Die Bewältigung des nicht enden wollenden Flüchtlingsstroms gen Westen ist eine alles überragende Aufgabe. Sie ist von existenzieller Bedeutung für unsere Gesellschaft und verlangt kluge Ideen, Kompromisse und Politiker, die sich einig sind. Die große Koalition ist davon weit entfernt. Zwar gibt sich die Kanzlerin nach außen ruhig, aber um sie herum weiter
  • 482 Leser

Kommentar · SCHWEIZ: Hetzer entlarvt

Der Siegeszug der rechtskonservativen Schweizerischen Volkspartei ist gestoppt - und zwar vom Schweizerischen Volk: Die Stimmbürger sagten klar Nein zum Plan zur automatischen "Ausschaffung krimineller Ausländer". Nachdem die SVP zuletzt eine Reihe von Abstimmungen etwa zum Bau-Verbot für Minarette und zur Verschärfung des Ausländerrechts gewonnen hatte, weiter
  • 541 Leser

Krach in der Koalition

Schäuble und Gabriel streiten über Flüchtlingshilfen und Sozialpaket
Schlagabtausch in der großen Koalition: Die SPD will mehr Geld für Bedürftige und Flüchtlinge. Finanzminister Wolfgang Schäuble sagt Nein. weiter
  • 469 Leser

Kretschmann beklagt Rückzug ins Nationale

Zwei Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) vor einer wachsenden rechten Gefahr in Europa gewarnt. "Überall sind radikale, rechtspopulistische Bewegungen und Parteien auf dem Vormarsch", sagte er in einer Grundsatzrede in Stuttgart. "Sie agieren in einer Sprache, die mit Gewalt liebäugelt." weiter
  • 496 Leser

Krise in Frankfurt verschärft sich

Wieder kein Sieg, weiter große Sorgen: Eintracht Frankfurt hat auch im Krisengipfel der Bundesliga einen Befreiungsschlag verpasst und taumelt dem fünften Abstieg entgegen. Zum Abschluss des 23. Spieltags kam die Mannschaft des kritisierten Trainers Armin Veh gegen Schalke 04 nur zu einem 0:0 - zu wenig für beide Teams. Während die Königsblauen nach weiter
  • 549 Leser

Land geht gegen zwielichtige Wachleute vor

Mitarbeiter der Sicherheitsfirmen sollen Auskunft über Vorstrafen geben - Datenschützer warnt
Der Anschlag mit einer Handgranate auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft geht auf einen Konkurrenzkampf von Sicherheitsfirmen zurück. Das Land will Security-Mitarbeiter nun schärfer kontrollieren. weiter
  • 361 Leser

Leitartikel · DÜRRE: Folge breiter Ignoranz

Von Wolfgang Drechsler, Kapstadt Wieder einmal sind Millionen von Afrikanern akut vom Hunger bedroht. Die Bilder spindeldürrer Kinder mit ihren hohlen Wangen und leblosen Augen wecken Mitleid - und schlimme Erinnerungen an die äthiopische Hungersnot vor 30 Jahren, der rund eine Million Menschen zum Opfer fielen. Äthiopien ist auch diesmal wieder betroffen, weiter
  • 5
  • 579 Leser

Leute im Blick vom 29. Februar 2016

Michi Beck Michael "Michi" Beck (48), Hip-Hopper bei den "Fantastischen Vier", geht ins Kloster. Für das Pro 7-Format "Michi Beck in the Box" hat er sein weltliches Leben gegen ein Schweigekloster der Benediktiner eingetauscht, wie der Sender gestern mitteilte. Der Film wird heute (23.15 Uhr) ausgestrahlt. In welchem Kloster Beck war wurde nicht mitgeteilt. weiter
  • 489 Leser

Lotterie vom 29. Februar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 020 300; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 817 615; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 357 229; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 757 347; je 5000 Euro auf die Endziffern 71 637; je 1000 Euro auf die Endziffern 0196; je 200 Euro auf die Endziffern 48 und 64. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 383 Leser

M'Bengue rettet Stuttgart den Sieg

TVB gewinnt in letzter Sekunde mit 28:27
Dank des 27:26 im Handball-Krimi gegen Lemgo hat Aufsteiger Stuttgart nun ein kleines Polster auf einen Abstiegsplatz. Kiel erobert sich die Spitze. weiter
  • 466 Leser

Mittelstand zeigt sich skeptisch

Mittelstand Trotz möglicher Wachstumseinbußen hat sich der Präsident des Mittelstandsverbandes für Grenzkontrollen im Schengen-Raum ausgesprochen. "Man rechnet mit fünf bis zehn Milliarden Euro, die das die Wirtschaft kosten könnte", sagte Mario Ohoven. "Das ist ein relativ geringer Betrag verglichen mit den bis zu 700 Milliarden Euro, die uns die Flüchtlinge weiter
  • 449 Leser

Märchenhaft modern

Nicht klassisch, aber begeisternd: "Schwanensee" in einer Inszenierung von Roberto Scafati am Theater Ulm
"Schwanensee" muss keine Frage der Tänzer-Population sein. Roberto Scafati zeigt mit seiner kleinen Truppe am Theater Ulm ein starkes Ballett. weiter
  • 711 Leser

Na sowas... . . .

Verzögerungen beim Herunterladen von Videos aufs Handy erzeugen einer Studie zufolge so viel Stress wie das Anschauen eines Horrorfilms. Durch das lange Warten habe sich bei Versuchspersonen der Herzschlag um durchschnittlich 38 Prozent erhöht, berichtete der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson. Dieser hatte die Studie, bei der Puls, Hirn- und Augenaktivitäten weiter
  • 373 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Schülerin in U-Haft Nach der Messerattacke einer 15-Jährigen auf einen Bundespolizisten in Hannover ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen versuchten Mordes. Die Jugendliche wurde in Untersuchungshaft genommen, wie die Staatsanwaltschaft Hannover gestern mitteilte. Unklar blieb, was die Tat ausgelöst haben könnte. Der 34 Jahre alte Bundespolizist wurde weiter
  • 434 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Stefan Lisewski gestorben Immer wieder war er in der "Dreigroschenoper" zu sehen: Der Schauspieler Stefan Lisewski ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren am Freitag in Berlin, wie das Berliner Ensemble am Samstag mitteilte. Mehr als 500 Mal verkörperte Lisewski den Mackie Messer in der "Dreigroschenoper". César für "Fatima" Sozialdramen haben in diesem weiter
  • 499 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Schüsse auf Unterkunft Eine in Sachsen-Anhalt geplante Flüchtlingsunterkunft wird immer härter attackiert: In der Nacht zum Sonntag ist auf ein Bürogebäude in Gräfenhainichen geschossen worden. Die Polizei prüft Ermittlungen wegen des Verdachts der versuchten Tötung. Wachleute, die sich im Haus aufhielten, wurden nicht verletzt. Protest mit Torte Ein weiter
  • 583 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Rangnick kontra Effenberg Fußball - Ralf Rangnick von Zweitliga-Spitzenreiter RB Leipzig hat dem Trainerkollegen Stefan Effenberg eine veraltete Taktik vorgeworfen. "Es war wirklich Manndeckung angesagt, wie ich es in der Form noch nie erlebt habe", sagte Rangnick nach dem 1:0 beim SC Paderborn dem MDR. "Wenn ich dann höre, welche Diskussionen da geführt weiter
  • 594 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Leichenfund im Wald Kürnbach - Ein Spaziergänger hat in einem Wald bei Kürnbach (Kreis Karlsruhe) einen toten Mann unter einem Auto entdeckt. Ein Verbrechen schließen die Ermittler aus, wie ein Polizeisprecher sagte. Ob der 55-Jährige von seinem Wagen überrollt wurde oder vielleicht einen Herzinfarkt erlitten habe, sei Spekulation. Womöglich müsse obduziert weiter
  • 453 Leser

Notizen vom 29. Februar 2016

Kauder gegen Förderung Unions-Fraktionschef Volker Kauder springt in der Debatte um mögliche Kaufprämien für Elektroautos Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zur Seite. Wie der Finanzminister lehnt auch Kauder staatliche Zuschüsse ab, sagte er dem Nachrichtenmagazin "Focus". In der Koalitionsvereinbarung setze man auf nutzerorientierte Anreize weiter
  • 1055 Leser

Nürnberg in den DEL-Playoffs

Nürnberg (li.: Steven Reinprecht) hat als viertes Team den Sprung in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga geschafft. Die Ice Tigers besiegten die Schwenninger Wild Wings (re.: Simon Danner) mit 4:2. Foto: Imago weiter
  • 736 Leser

Oi, Döp, Hyper

6000 Fans feiern Scooter in der ausverkauften Porsche-Arena in Stuttgart
Kanonenschläge, Feuerbälle und ultraschnelle Beats: Als zweite Station auf der "Can't Stop The Hardcore"-Tour machte H.P. Baxxter mit seinem Dance-Act Scooter vor rund 6000 Fans in Stuttgart Halt. weiter
  • 424 Leser

POLITISCHES Buch: Reformen verpasst

Dass es um die Europäische Union gegenwärtig schlecht bestellt ist, muss man nicht lange erklären. Auf der Hand liegt auch, dass die Flüchtlingskrise den Zusammenhalt der EU auf eine existenzielle Probe stellt. Ex-Verfassungsrichter Dieter Grimm stellt die Diagnose in seinem Buch nicht in Abrede, doch kritisiert er, dass die Ursachen für die Akzeptanzprobleme weiter
  • 465 Leser

Rekord in der Helgoländer Robben-Kinderstube

Wurfsaison geht zu Ende - 317 Jungtiere auf der Nordseeinsel gezählt
Die Kinderstube der Kegelrobben auf Helgoland wird von Jahr zu Jahr größer. In der jetzt zu Ende gehenden Wurfsaison seien 317 Jungtiere gezählt worden, sagte Helgolands Robbenexperte Rolf Blädel. "Das ist absoluter Rekord." In der vorigen Saison waren es nach Angaben des Vereins Jordsand 247 Robbenbabys gewesen. Die Wurfsaison dauert von Mitte November weiter
  • 358 Leser

Ronaldo schießt gegen Mitspieler

Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo hat nach der bitteren Niederlage im Stadtderby gegen Atletico (0:1) die Nerven verloren und seine Mitspieler sowie die Medien scharf attackiert. "Es nervt mich, dass gesagt wird, Cristianos Leistungen seien schlechter und deshalb sei auch Real schlechter geworden. Wenn alle mein Level hätten, wären wir Spitzenreiter", weiter
  • 581 Leser

Russland: 36 Tote in Bergwerk

Bei einem schweren Minenunglück in Russland sind 36 Menschen ums Leben gekommen. Die Betreiberfirma erklärte am Sonntag 26 Arbeiter für tot, die nach einer Methangasexplosion in der Sewernaja-Mine in der Arktis am Donnerstag vermisst worden waren. Zuvor waren bereits vier Kumpel für tot erklärt worden. Bei einer weiteren Explosion in dem Bergwerk starben weiter
  • 351 Leser

Schalttag für die Ehe

Wer als Frau am Schalttag schnell schaltet, kommt zum Ehering. Nach altem Brauch können am 29. Februar die Frauen den Männern einen Heiratsantrag machen. Diese Tradition geht angeblich auf das 5. Jahrhundert zurück. Ganz uneigennützig beschwerte sich nämlich die irische Nonne St. Bridget beim Heiligen Patrick darüber, dass Frauen häufig zu lange warten weiter
  • 677 Leser

Schlappe für Rechtsnationale

Schweizer lehnen automatische Abschiebung von Ausländern ab
Die Schweizerische Volkspartei wollte "kriminelle Ausländer" automatisch außer Landes schaffen. Das lehnten die Eidgenossen gestern ab. Positiv werteten sie die Generalsanierung des Gotthard-Tunnels. weiter
  • 544 Leser

Soko "Amalia" noch ohne heiße Spur

Ein Familienvater ist in der Karlsruher Innenstadt attackiert und tödlich verletzt worden. Ob auf den 43-Jährigen geschossen wurde oder woran er starb, war gestern noch unklar. Zeugen hatten Schussgeräusche gehört. Der Mann war in der Nacht zum Samstag schwer verletzt auf einem Gehweg gefunden worden. Er kam in eine Klinik, wo er kurz darauf seinen weiter
  • 335 Leser

Sport

Frenzel wieder vorne Eric Fenzel aus Oberwiesenthal hat sich zum vierten Mal in Folge den Gesamtweltcup in der Nordischen Kombination gesichert - zum achten Saisonsieg hat es aber nicht gereicht. Der 27 Jahre alte Sachse fiel in Val di Fiemme trotz deutlicher Führung nach dem Springen noch auf Platz vier zurück. Der Sieg ging an den Norweger Magnus weiter
  • 549 Leser

Steinbach: Deutsche Ausländer

Ex-Vertriebenenchefin erntet Kritik für Bild im Internet
Die Ex-Vorsitzende des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach (75, CDU), hat ein Bild im Internet verbreitet, das eine Gruppe dunkelhäutiger Menschen zeigt, die auf ein weißes Kind schauen. Unterschrift: "Deutschland 2030", Untertitel: "Woher kommst Du denn?" Kritik blieb nicht aus. CDU-Generalsekretär Peter Tauber schrieb im Kurznachrichtendienst weiter
  • 487 Leser

Streit um den Bildungsplan

Demos in Stuttgart: Polizei muss Gegner und Befürworter trennen
Kurz vor der Landtagswahl ist der Streit um den Bildungsplan wieder eskaliert. Tausende demonstrierten auf der "Demo für Alle" gegen die Politik von Grün-Rot. Linke Gruppen hielten lautstark dagegen. weiter
  • 373 Leser

Traumata in Nahaufnahme

Der Künstler Willie Doherty in Esslingen
"Home" heißt die Ausstellung des nordirischen Künstlers Willie Doherty in Esslingen. Fotografien und Videos, die von schmerzhaften Erinnerungen, vom Unsichtbaren erzählen - langsam und bezwingend. weiter
  • 559 Leser

TusSies rocken Europa

Metzingens Handballerinnen stehen im Halbfinale des EHF-Pokals
Laufend brechen die TusSies Rekorde. Gestern fiel schon wieder einer: Durch den Einzug ins Halbfinale des EHF-Pokals schafften die Metzinger Handballerinnen den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. weiter
  • 671 Leser

Uli Hoeneß: Ab heute auf Bewährung frei

Haftstrafe beendet "Das war's noch nicht!" - diese mittlerweile legendären Worte schleuderte Uli Hoeneß am 2. Mai 2014 Freunden wie Gegnern voller Angriffslust und Grimm entgegen. Heute endet für den einstigen Patriarchen des FC Bayern nach 637 Tagen Haft die schwerste Zeit seines Lebens mit der Freilassung auf Bewährung. Er steht vor der Frage: War's weiter
  • 406 Leser

Vertrauen in die Lehrer

60 Prozent der Eltern wünschen sich verbindliche Schulempfehlung zurück
Eine Umfrage mit überraschendem Ergebnis: 60 Prozent der befragten Eltern in Baden-Württemberg finden, dass die Lehrer darüber bestimmen sollen, auf welche weiterführende Schule ihre Kinder gehören. weiter
  • 386 Leser

Weltkriegsbombe in Freiburg schnell entschärft

Kampfmittelexperten haben gestern eine aufwendig vorbereitete Bombenentschärfung in Freiburg problemlos erledigt. Nach weniger als einer Stunde war eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Die weiträumige Sperrung der Stadt sei am Mittag wieder aufgehoben worden, teilte die Polizei mit. Rund 1600 Anwohner hatten weiter
  • 368 Leser

Wenige Angebote für den Mittelstand

Versicherung Produkthaftpflicht-Versicherungen gibt es seit langem. "Diese Policen decken zum Beispiel Schäden durch fehlerhafte Teile, die anderswo eingebaut werden", sagt Peter Graß, Experte für Haftpflichtversicherungen im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Diesen Schutz brauchen Unternehmen auch in der digitalen Welt. "Und einen, weiter
  • 1036 Leser

Wenn Roboter falsch liegen

Wer übernimmt die Haftung im "Internet der Dinge"?
Wer haftet? Diese Frage wird im Internet der Dinge und etwa autonomen Fahrzeugen immer öfter gestellt. Das bestehende Recht - intelligent genutzt - reicht eigentlich aus. Ungeklärt ist die Frage der Fahrlässigkeit. weiter
  • 5
  • 1061 Leser

Winter? Welcher Winter?

Morgen kommt der Frühling - zumindest meteorologisch
Ein bisschen Winter geht zu Ende: In der Natur haben manche Pflanzen durchgeblüht, knackigen Frost gab es kaum, Wintersportler mussten hoch hinaus. Auch dieser Winter war viel zu mild. weiter
  • 410 Leser

Wohin nach der Grundschule?

Übergangsquoten Die letzten Übergangsquoten der Viertklässler vom Herbst 2015 zeigen nach Angaben des Kultusministeriums eine "insgesamt stabile Entwicklung" im Vergleich zum vorherigen Schuljahr: 13,3 Prozent der Schülerinnen und Schüler wechselten auf eine Gemeinschaftsschule (2014 lag der Anteil bei 10,3 Prozent). Auf Werkreal- und Hauptschulen wechselten weiter
  • 349 Leser

Zensur für Madonna

Singapur beschneidet Auftritt des US-Popstars massiv - Ein Land zwischen Freiheit und Kultur
Madonna live in Concert: Die Fans erwartet Show, Pop und Provokation. Dem schieben die Zensurbehörden in Singapur aber einen Riegel vor. Der Stadtstaat will zwar Kreativität - doch bloß nicht zu viel davon. weiter
  • 5
  • 442 Leser

Zu früh gefreut

Volleyball: Stuttgarterinnen verlieren gewonnen geglaubtes Pokalfinale
Der Titelverteidiger ist gestürzt: Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart haben den dritten Pokalsieg knapp verpasst. Im Tiebreak mussten sie sich dem Dresdner SC geschlagen geben. weiter
  • 667 Leser

Zwischen Exzess und Askese

Die Trends der Mailänder Modewoche: Schöne Stoffe und üppige Dekors
Mailands Designer schwelgen im kommenden Herbst und Winter in den schönsten Stoffen und üppigsten Dekors. Viele sagen: fürs Internet. Nur, wie nah sind sie damit an der Lebenswirklichkeit? weiter
  • 382 Leser

Leserbeiträge (12)

Winterlicher Start in den März

Der erste Tag im März präsentiert sich winterlicher als der gesamte Dezember 2015:

In der Nacht fällt weiterer Schnee. Bis morgen früh können nochmals 5 cm (örtlich auch mehr) zusammenkommen. Die Tiefsttemperatur liegt bei -2°C bis -3°C. Morgen sollte man zum Berufsverkehr deutlich mehr Zeit einplanen. Es fällt

weiter
  • 5
  • 1783 Leser

Alte Häuser erhalten

Thema: Flüchtlingsheim in Unterkochen und die Eisenbahnerhäuser in der BraunenstraßeStadtverwaltung und Caritas brauchten mehrere Jahre um eine Lösung für das Obdachlosenheim auszubrüten. Heraus kam der Vorschlag, die historischen, mehr als 100 Jahre alten Häuser in der Braunenstraße abzureißen und durch eine moderne Schnelllösung zu ersetzen. Als Begründung weiter
  • 4
  • 1258 Leser

Arbeit gesucht

Bezug auf: Landtagswahl und Flüchtlingskrise.Wie den Medien zu entnehmen ist, fordert SPD Chef Gabriel, jetzt, 14 Tage vor den Landtagswahlen ein neues Solidarprojekt damit verhindert wird, dass sich die einheimische Bevölkerung angesichts der Milliardenausgaben für Flüchtlinge benachteiligt fühlt. Herr Schäuble (CDU, Bundesminister der Finanzen) erwiderte weiter
  • 4
  • 1127 Leser

Fachleute nötig

Betreff: Neue Probleme bei Stadtoval.Mich wundert in Aalen schon lang nichts mehr. Bei einer solchen Verwaltung und einem solchen Gemeinderat / Planungsgremium, würde selbst der Wechsel eines Klodeckels in einem öffentlichen Gebäude nicht ohne erhebliche Mehrkosten über die Bühne gehen. Wann endlich begreifen die Bürger, dass in solchen Gremien Fachleute weiter
  • 5
  • 1209 Leser

Keine freie Wahl

Zum Artikel “Wahlverdrossenheit frustrierter Bürger” und auf den Leserbrief von Frau Hofmann.Sehr geehrte Frau Hofmann, Ihre Feststellungen in der ersten sechs Sätzen sind richtig – mit dem Rest irren Sie sich. Das Grundgesetz verspricht mir, die unmittelbare und frei Wahl eines zur Wahl stehenden Abgeordneten. Wählen kann ich jedoch weiter
  • 5
  • 1235 Leser

Nicht unfehlbar

Zum Leserbrief von Ernst Langohr in der Ausgabe vom Mittwoch, 24. Februar 2016 „Merkel hat richtig entschieden“.„Frau Merkel hat temporär absolut falsch entschieden. Wenn ich in mein Zuhause 20 Gäste einlade, ohne das vorher mit meiner Ehefrau abzuklären, dann bekomme ich die größten Probleme mit meiner Ehefrau, bis hin zum Boykott.Und weiter
  • 4
  • 1291 Leser

Das kratzt am Ruf

Zum Thema Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW) und Celestino Piazza als Bewerber für den Posten des Geschäftsführers: weiter
  • 5
  • 1050 Leser

Einladung zum Winterschnittkurs

Kennen Sie das? Sie stehen mal wieder vor Ihrem Obstbaum oder Beerenstrauch und fragen sich, welcher Ast nun abgeschnitten werden sollte und welcher verbleiben darf?

Damit Ihnen dies in Zukunft leichter fallen soll, bieten wir Ihnen eine Schnittkurs für Obstgehölze an!Unter der Leitung von ausgebildeten Fachwarten für den Bereich Obst-

weiter
  • 1487 Leser

Freiwilliges Soziales Jahr beim TSV Dewangen

Der TSV Dewangen bietet als anerkannte Einsatzstelle die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren.Derzeit suchen wir für den Zeitraum von 01. September 2016 bis 31. August 2017 eine/n engagierte/n Bewerber/in ab 18 Jahren.

Dein Profil:- Abgeschlossene Schulausbildung (zum Eintrittsdatum)- Freude im Umgang mit

weiter
  • 5
  • 1476 Leser

inSchwaben.de (6)

Esel in der Schule

Zur Ergänzung der tiergestützten Pädagogik wurden zwei große Poitou-Esel für die Schulfarm der Freien Waldorfschule und des Waldorfkindergartens erworben. In der Esel-AG im Rahmen der offenen Ganztagesschule können die Schüler der unteren Klassen regelmäßig mit diesen und zwei Haus-Eseln umgehen. (Foto: privat) weiter
  • 1247 Leser

Fahrradprüfung bestanden

24 Schüler der Klassenstufe 4 der Bargauer Scheuelbergschule wurden von der Jugendverkehrsschule des Ostalbkreises in der Fein-Halle zu verkehrstauglichen Fahrradfahrern ausgebildet. Nach der erfolgreich bestandenen Prüfung bekamen alle Schüler die Urkunden überreicht. (Foto: privat) weiter
  • 1259 Leser

Gemeinsam auf die Ski

Altersgenossen aus den Gmünder Jahrgangsvereinen 1973 und 1974 fuhren zum Skifahren nach Pfronten im Allgäu. Trotz Wind und Wetter fuhren sie viele Pistenkilometer. Die abendliche Party auf der gemeinsamen Hütte ging bis spät in die Nacht. Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist schon in Planung. (Foto: privat) weiter
  • 1051 Leser

Sparen mit der Gmünder Tagespost

Mit dem richtigen Blick beim Einkaufen Sparen
Mit etwas Planung und Geschick kann der Gang zur Kasse ab sofort billiger werden. Verbrauchertipps zum Sparen beim Einkaufen und Vermeiden von Teuer-Fallen. weiter
  • 1063 Leser