Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. März 2016

anzeigen

Regional (245)

Tagestipp

Autorenlesung: „Pfingstrosenrot“

Christian Schünemann und Jelena Volic stellen in Neresheim ihr zweites Buch „Pfingstrosenrot – Ein Fall für Milena Lukin“ vor. Der neue Fall für die Belgrader Spürnase Milena Lukin ist ein atmosphärischer Krimi, der ins Herz des Balkans führt und ein wichtiger zeitgeschichtlicher Beitrag ist. Den Preis an der Abendkasse bestimmt der weiter
  • 718 Leser

Die Ellwanger bleiben besonnen

Rund 400 Bürger kommen zu der Einwohnerversammlung „ein Jahr LEA“ in die Stadthalle
Die Stadthalle nahezu gefüllt, Vertreter des Regierungspräsidiums, der Polizei, der LEA und der Stadtverwaltung bereit, um Fragen zu beantworten und Kritik aufzunehmen. Doch wer nach einem Jahr LEA heftigen Bürgerprotest befürchtet hatte, sah sich enttäuscht. Die Ellwanger bleiben in der Flüchtlingsthematik besonnen. weiter

Das Vorstandstrio hat sich bewährt

Hauptversammlung des Musikvereins Spraitbach – viele engagierte Aktive ausgezeichnet
Den Blick auf ein abwechslungsreichs Jahr richtete die Hauptversammlung des Musikvereins Spraitbach. Neben Ehrungen und Wahlen zeigte Ehrenvorstand Ulrich Rupp eine Bildershow, die großen Anklang fand. weiter
  • 829 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung TSF Gschwend

Am Freitag, 18. März, ist die Generalversammlung der TSF Gschwend im Vereinsheim. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten der Funktionäre auch die Sanierung/Umbau des Vereinsheims sowie Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Imkertag ist in Göggingen

Der 28. Imkertag beim Bezirksbienenzüchterverein Frickenhofer Höhe ist am Palmsonntag, 20. März, ab 9.45 Uhr nicht in Frickenhofen, sondern in der Gemeindehalle in Göggingen. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung der Ortsbank

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Gschwend am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle Gschwend zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2015 werden Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem Abendessen beginnt weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Chorprobe in Ruppertshofen

Der gemischte Chor des Gesangvereins Ruppertshofen lädt am Mittwoch, 16. März, alle, die gerne mal in einem Chor singen möchten, zu einer offenen Chorprobe ein. Es werden eingängige und leicht zu erlernende Lieder eingeübt und gesungen. Es ist keine Anmeldung notwendig. Mit der Teilnahme am offenen Singen ist keinerlei Verpflichtung verbunden. Beginn: weiter
  • 247 Leser

Schwäbische WaldFee gesucht

Bewerbungsschluss am 1. April
Wer vom zauberhaften Feengewand träumt, gerne im Rampenlicht steht und ein ereignisreiches Jahr erleben möchte, der sollte sich als Schwäbische WaldFee bewerben. Bis zum 1. April haben junge Damen die Chance, sich bei ihrer Gemeinde anzumelden. Am 11. Mai ist die Wahl zur neuen Schwäbischen WaldFee 2016/17. weiter
  • 678 Leser

Antworten rund um den Diabetes

Schwäbisch Gmünd. Fragen rund um das Thema Diabetes beantworten Fachärzte bei einem Arzt-Patienten-Forum am Samstag, 19. März, von 9 bis 13 Uhr im VHS-Zentrum am Gmünder Münsterplatz. Neben Vorträgen über die Stoffwechselerkrankung gibt es Gesundheitschecks, Infostände und Ausstellungen rund um den Diabetes. Veranstalter ist die Gmünder VHS in Kooperation weiter
  • 865 Leser

Parken samstags wird biliger

Schwäbisch Gmünd. Die Betreiberfirma des Parkhauses im City-Center, APCOA, wird ab Samstag 26. März, für zunächst mindestens sechs Monate das Tagesmaximum an Samstagen von 6 auf 4 Euro reduzieren. Um das Parken für Kurzparker nicht nur preislich attraktiv zu gestalten, bietet APCOA über das Produkt Parkway auch eine ticketlose Ein- und Ausfahrt an. weiter

Polizei hält Film zurück

Juristische Aufklärung von Einbrüchen gestaltet sich schwierig
Am zweiten Verhandlungstag gegen zwei 27 und einen 40 Jahre alten georgischen Angeklagten wegen des Verdachts des bandenmäßigen Einbruchsdiebstahls wollte das Schöffengericht unter Vorsitz von Richter Klaus Mayerhöffer am Dienstag klären, ob die Beschuldigten tatsächlich auch die Einbrecher sein konnten. Viele Hilfe von der Polizei bekam es nicht. weiter
  • 901 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Diesel abgezapft

Lorch. Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen wurde der verschlossene Tankdeckel eines Baustellenfahrzeuges in der Talstraße aufgebrochen. Anschließend wurden aus dem Tank 100 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Die Polizei nimmt unter Telefon 07172/7315 Hinweise entgegen. weiter
  • 858 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Einkaufswagenflucht

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 15.20 und 15.40 Uhr beschädigte ein Unbekannter am Montag vermutlich mit einem Einkaufswagen einen VW Polo, der auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Graf-von-Soden-Straße abgestellt war. weiter
  • 983 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Farbschmiererei

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit schwarzer Farbe besprühten Unbekannte ein Glaselement der Eingangstüre eines Gebäudes in der Rudolf-Diesel-Straße. Die Westseite des Gebäudes wurde auf rund zehn Quadratmetern Fläche mit blauer Farbe besprüht. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Die Beschädigungen wurden bereits am Samstag zwischen 13 und 16.30 weiter
  • 689 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

In Ladenkasse gegriffen

Gschwend. Ein Unbekannter ließ sich am Montagnachmittag zwischen 14.30 und 14.45 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft beraten. Nach dem Gespräch räumte die Angestellte die gezeigten Waren wieder in die Regale zurück; der Unbekannte verließ das Geschäft. Erst später bemerkte sie, dass der Schlüssel zur Kassenschublade nicht mehr steckte. Als sie die Kasse weiter
  • 666 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Mit Mineralwasser gelöscht

Schwäbisch Gmünd. Mit einer Flasche Mineralwasser konnte am Montag ein Feuer in einem Mülleimer gegen 18.15 Uhr rasch gelöscht werden. Wodurch der Mülleimer, der in der Grabenallee abgestellt ist, in Brand geriet, konnte nicht mehr festgestellt werden. weiter
  • 986 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Notfälle im Kindesalter

Dr. Jochen Riedel, gestaltet am Donnerstag, 17. März, einen Vortrag über „Notfälle im Kindesalter“ mit anschließender Fragerunde. Beginn ist um 19 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus.Es ist der Auftaktveranstaltung zu einer Vortragsreihe zu gesundheitlichen Themen in Zusammenarbeit des DRK und der Südstadt-Koordinatorin. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nur noch Freizeitfest

Der christliche Glaube ist zum Traditionsrest geschwunden. Karfreitag und Ostern haben sich in ein Frühlings- und Freizeitfest verwandelt. Das Sterben Jesu ist nicht mehr Widerspruch gegen Tötung und Tod und seine Auferweckung Hoffnung auf eine Fortexistenz des Ichs. Liegt das nur an der „Gottlosigkeit“ der Zeitgenossen oder auch an einer weiter
  • 286 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Sachbeschädigung

Schwäbisch Gmünd. Ein VW Passat, der auf dem Parkplatz eines Baumarkte sin der Graf-von-Soden-Straße geparkt war, wurde zwischen 10 und 10.15 Uhr am Montag durch einen Unbekannten zerkratzt. Hinweise nimmt das Polizeirevier, Telefon 07171/3580, entgegen. weiter
  • 1062 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sterbehilfe in der Diskussion

Die Lebendige Gemeinde / Christusbewegung in Württemberg geht in einer zweiteiligen Veranstaltungsreihe der Frage nach, was die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Sterbehilfe mit der Frage nach dem Wert des Menschen zu tun haben. Dazu diskutiert am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Winterbach der frühere Chefarzt weiter
  • 308 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofenster eingeschlagen

Aalen. Die Beifahrerscheibe eines Kleinbusses auf der Baustelle in der Gmünder Straße wurde laut Polizei eingeschlagen. Die Tat geschah in der Nacht auf den Dienstag. Anschließend wurden aus dem Fahrzeug zwei Bohrmaschinen sowie eine Kabeltrommel im Wert von rund 600 Euro geklaut. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240 Hinweise entgegen. weiter
  • 835 Leser
POLIZEIBERICHT

Autos mutwillig beschädigt

Aalen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den Unbekannte am Montag offenbar rein mutwillig verursachten. Gegen 18 Uhr bemerkte der Betreiber, dass zwei Fahrzeuge auf dem Gelände eines Autohandels in der Ulmer Straße beschädigt worden waren, so die Polizei. An einem BMW hatten die Täter die Abdeckungen für den Einbau eines Nebelscheinwerfers weiter
  • 859 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Baugebiet in Dewangen

Über die Erschließung des Baugebiets „Westlich der Stollbergstraße“ berät der Ortschaftsrat von Dewangen auf der Sitzung am Donnerstag, 17. März, um 18.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Dewangen. weiter
  • 869 Leser
POLIZEIBERICHT

Bus gegen Auto

Aalen. Zwei leicht verletzte Fahrer und ein Gesamtschaden von rund 13 000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmittag. Kurz vor 12.30 Uhr war eine 40-jährige Omnibus-Fahrerin von der Steinbeissstraße kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Beim Verlassen des Kreisels fuhr sie auf das Auto einer 48-Jährigen auf, die wegen eines Fußgängers weiter
  • 1021 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erziehen auf die Kesse-Tour

Der fünfteilige Kurs „Kess erziehen - Von Anfang an“ will Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren unterstützen. Termine sind Freitag, 8., 15., 22., 29. April und 13. Mai, jeweils um 15.30 Uhr im Haus der katholischen Kirche, Weidenfelder Str. 12 in Aalen. Teilnahmebeitrag 65 Euro, für Paare 85 Euro (Familienpassermäßigung). Anmeldung weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Forum „Schilddrüse“ ist ausverkauft

Für das „Forum AOK - Krankheiten der Schilddrüse“ im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post am 23. März gibt es keine Karten mehr. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Getanzte Gedanken zu Ostern

Unter dieser Überschrift steht das meditative Tanzen am Donnerstag, 17. März, um 20 Uhr im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler. Anmeldung unter Telefon (07361) 43887 oder 35147. weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit chronischen Schmerzen leben

In einem Vortrag der VHS Aalen am Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr im Torhaus spricht Jürgen Langer, Arzt, Anästhesist und Schmerztherapeut über Schmerz allgemein, die Schwerpunkte der Krankheitsentstehung und verschiedene Therapiemöglichkeiten. Daniele Hänle, Autorin des Buches „Es ist, wie es ist - Mein Leben mit dem Schmerz“, liest und weiter
  • 434 Leser
POLIZEIBERICHT

Stein gegen Schule

Aalen-Unterkochen. Bereits in der Zeit zwischen Freitag und Samstag warfen Unbekannte einen großen Stein gegen ein Fenster der Kocherburgschule. Dabei wurde die äußere Scheibe beschädigt und es entstand Sachschaden von rund 800 Euro, so die Polizei. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Telefon (07364) 955990. weiter
  • 967 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wischauer Geschichten im Film

Das Wischauer Begegnungszentrum in der Reinhard-von-Koenig-Schule in Aalen-Fachsenfeld ist am Donnerstag, 17. März, ab 14 Uhr geöffnet. Beim Filmnachmittag werden Wischauer Geschichten gezeigt. Der Eintritt ist frei. Außerdem läuft weiter die Ausstellung „70 Jahre Vertreibung aus der Sprachinsel 1946 - 2016“. weiter
  • 478 Leser

Die Ellwanger bleiben besonnen

Rund 400 Bürger kommen zu der Einwohnerversammlung „Ein Jahr LEA“ in die Stadthalle
Die Stadthalle nahezu gefüllt, Vertreter des Regierungspräsidiums, der Polizei, der LEA und der Stadtverwaltung bereit, um Fragen zu beantworten und Kritik aufzunehmen. Doch wer nach einem Jahr LEA heftigen Bürgerprotest befürchtet hatte, hatte sich enttäuscht. Die Ellwanger bleiben in der Flüchtlingsthematik besonnen. weiter
  • 692 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch und Diebstahl

Rosenberg. Gleich in zwei Bauwagen, die Jugendliche als Treffpunkt nutzen, wurde am Wochenende eingebrochen. Zwischen Freitag und Montag schlugen die unbekannten Täter an dem einen Wagen die Metallriegelhalterung der Eingangstüre ab und entwendeten aus dem Bauwagen eine Kiste Fanta im Wert von rund 15 Euro. Sachschaden von rund 600 Euro richteten die weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Fledermäuse – Leben in der Dunkelheit“

Manfred Schäffler will Besuchern seines Vortrags „Fledermäuse – Leben in der Dunkelheit“ am Freitag, 18. März, um 19 Uhr im Streuobstzentrum Wetzgau diese nützlichen Tiere näher bringen. Veranstalter ist der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 345 Leser

150 Wohneinheiten am Deutenbach?

Erstes Stadtteilforum mit vielen Information lockte am Dienstag viele Bewohner der Weststadt in die Stauferschule
Fehlende Spielplätze, 150 geplante, neue Wohneinheiten am Deutenbach, Zukunft des Hallenbads, Geruchsbelästigung durch eine Firma, Forderungen nach Verkehrsberuhigung vor der Schule, Entwicklung eines Familien- und Bildungszentrums an der Stauferschule – viele Themen wurden beim ersten Stadtteilforum in der Weststadt von Verwaltung und Besuchern weiter
  • 5
  • 936 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Autorenlesung mit Andelka Krianovic

Andelka Krianovic liest am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Musiksaal des Hans-Baldung-Gymnasiums Passagen aus ihrem ersten Roman „Das Leben nach der Totgeburt. Eine Balkan-Familien-Saga“. Dazu laden das HBG und der Förderverein der Schule ein. weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat in Hussenhofen

Zu einer Sitzung des Ortschaftsrates am Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr Hussenhofen sind alle Bürger eingeladen. Tagesordnung: Verpflichtung des wiedergewählten Abteilungskommandanten der FFW Hussenhofen, Ludwig Grimm, sowie dessen Stellvertreter Markus Hirsch; Antrag auf Teilnahme der Mozartschule am Modellprojekt „Islamischer weiter
  • 266 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHarald Dechet, Herlikofen, Egerländer Straße 3, zum 75. GeburtstagESCHACHSondka Edward, zum 70. GeburtstagHEUBACHHamit Arslan, Beiswanger Straße 17, zum 70. Geburtstag weiter
  • 761 Leser

Absprachen vorher!

Zum Leserbrief „Europäische Werte von Josef Lehmann, 8. März:Herr Lehmann hat aus meinem Leserbrief so viele Aussagen herausgelesen und hineininterpretiert, die ich nie gesagt habe. Ich wollte einfach nur meine Meinung über das Verhalten von Frau Merkel beim Flüchtlingsproblem und ihren Umgang mit den gleichberechtigten Partnern der Werte- und weiter
  • 1
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Agendagruppen treffen sich

Die Projektgruppe „Eine Welt“ trifft sich am Mittwoch, 16. März, um 17.30 Uhr in der VHS Aalen (Umwelthaus, 4. Stock). Das Treffen der Agendagruppe „Weststadt“ ist am Mittwoch, 16. März, um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Böhmerwäldler zum Thema „Verkehr in der Weststadt“ sein. weiter
  • 470 Leser

Bunter Stefansplatz

Am Sonntag ist wieder Ostermarkt in Wasseralfingen
Auf dem Wasseralfinger Stefansplatz findet wieder der traditionelle Ostermarkt statt. In der bunten Osterlandschaft sind am Sonntag etwa 6000 handbemalte Ostereier verbaut. weiter
  • 707 Leser

Sancho macht bei „Biggest Loser“ mit

Der Geschäftsführer des Aalener Restaurants „Sancho y Pancho“ will bei Sat-1-Show abnehmen
Man kennt ihn als Chef des Restaurants im Kinopark „Sancho y Pancho“ und der „Wilhelmshöhe“: Jetzt will Sancho abnehmen. Deshalb macht er bei der neuen Staffel der Sat-1-Abnehmshow „The Biggest Loser“ mit. weiter
  • 1
  • 2905 Leser

Teilnahme im Berufsausbildungswerk

Im Rahmen einer Abschlussfeier konnten im Berufsausbildungswerk (BAW) Schwäbisch Gmünd 23 frischgebackene Lagerfachkräfte und 14 Logistikmeister ihre Teilnahmezertifikate entgegennehmen. Das BAW Schwäbisch Gmünd bietet Weiterbildungen in Vollzeit oder berufsbegleitend für Erwachsene im Lagerbereich an. Nähere Infos unter Telefon (07171) 10496 - 0. (Foto: weiter
  • 780 Leser

Ehrungen bei Gmünder Volksbank

Zahlreiche Ehrungen gab es bei der Gmünder Volksbank für die Filialen Hauptstelle und Wetzgau. Für 40 Jahre: Reinhold Baumhauer, Helmut Blind, Susanne Daiß, Walter Ehrmann, Jean Paul Heinrich, Marion Herbst, Anny Holz, Herbert Joos, Helmut Kappel, Tilo Knappe, Dimitrios Krassakopoulos, Elfriede Meissner, Mario Meloni, Gerd Moll, Karl Nusshör, Ulrich weiter
  • 597 Leser

Ein Auto für den Praxisunterricht

Er steht da in strahlendem Weiß. Der neue Hyundai i10 ist das neue Lehrobjekt für den Praxisunterricht der Kfz-Berufsschulklassen der gewerblichen Schulen. Im Beisein von Kreisschuldezernent Karl Kurz und Innungsobermeister Michael Schramel übergab Rodger Baier das Fahrzeug an den Schulleiter der Gewerblichen Schule, Gerhard Barreith. Schuldezernent weiter
  • 739 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert in Waldhausen

„Mei Schwobaland“ – unter diese Überschrift hat der Musikverein Waldhausen sein Frühjahrskonzert am Samstag, 19. März, in der Gemeindehalle in Aalen-Waldhausen gestellt. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 7 Euro. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliger Donnerstag im Südstadt-Treff

Um Hutzelmännlein und Taugenichtse, Lieder und Geschichten rund um das Wandern mit Marie-Luise Gnannt und Hanspeter Weiss, garniert mit einem Vesper geht es beim Südstadt-Treff am Donnerstag, 17. März. Beginn um 16 Uhr. weiter
  • 271 Leser

Infotag der Adalbert-Stifter-Realschule

Viele Schülerinnen und Schüler waren gemeinsam mit ihren Eltern gekommen, um den Infotag der Adalbert-Stifter-Realschule zu besuchen. Insbesondere die Präsentationen und das Konzert des Musikzuges sowie die Informationen zum neuen Medienzug der ASR, der mit Beginn des Schuljahres 16/17 eingeführt wird, stießen auf großes Interesse. Infos unter www.asr-gd.de. weiter
  • 1136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstausstellung auf Burg Katzenstein

Autodidaktin und Künstlerin Margot Musselmann präsentiert ihre Ausstellung „Artenvielfalt 3“ im wiederaufgebauten Küchenteil des neuen Schlosses von Burg Katzenstein. Ihrer Fantasie und immer neuen Kreationen bei der Farbkombination in allen Stilarten sind keine Grenzen gesetzt. Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 20. März. Die Ausstellung weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lärmschutz an der B 29

Über den Bebauungsplan mit „Lärmschutz südlich der B 29“ berät der Gemeinderat Essingen am Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr. Weitere Themen sind die Schulgeldordnung der Musikschule, Aufstockung des Modulanbaus an der Parkschule, die Sanierung der Ortsdurchfahrt Lauterburg sowie das Sanierungsgebiet „Unteres Dorf“. weiter
  • 441 Leser

Modellausstellung an Ostern

Jahreshauptversammlung der Modellfluggruppe Essingen
Jahreshauptversammlung bei der Modellfluggruppe Essingen: Neben Wahlen stand auch die kommende Modellbauausstellung an Ostern in der Essinger Remshalle im Mittelpunkt der Veranstaltung. weiter
  • 807 Leser

Neue Rektorin in Elchingen gefeiert

Sehr lebendige Einsetzungsfeier der neuen Schulleiterin Elvira Abele in Elchingen
Elvira Abele ist seit Dienstag nun auch offiziell die neue Schulleiterin der Grundschule in Elchingen. Die gebürtige Auernheimerin war vorher Lehrerin in Schnaitheim. Hervorgehoben wurden bei der Einsetzungsfeier von den Festrednern unter anderem ihre lebhafte Unterrichtsgestaltung, ihr Einfühlungsvermögen und ihre hohe Affinität zur Musik. weiter
  • 1060 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordumfahrung Ebnat

Über den Bebauungsplan „Nordumfahrung Ebnat“ berät der Ortschaftsrat Ebnat auf der Sitzung am Mittwoch, 16. März, um 18.30 Uhr im Foyer der Jurahalle. Außerdem stehen die künftige Bauentwicklung im Stadtbezirk sowie die Weiterentwicklung der Ganztagesschulen und der Schulkindbetreuung auf der Tagesordnung. weiter
  • 445 Leser

Rund um die Gesundheit

Im Katholischen Montessori-Kindergarten St. Peter Paul finden nach der Faschingszeit traditionell die ,,Gesundheitswochen“ statt. Neben Zahngesundheit und gesunder Ernährung standen diesmal ein Besuch des Stauferklinikums und ein „Helfi-Kurs“ auf dem Programm. (Foto: privat) weiter
  • 772 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen des AK Asyl Schwäbisch Gmünd

Der Arbeitskreis Asyl Schwäbisch Gmünd trifft sich am Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr, dieses Mal im DRK-Gebäude. Dabei geht es unter anderem um die Vorbereitung einer Veranstaltung zur Situation in den Westbalkanstaaten. Alle Interessierten, vor allem diejenigen, die sich für Flüchtlinge engagieren wollen, sind eingeladen. weiter
  • 284 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen-Unterriffingen. Paulina Pfeilmeier, Hohenloher Str. 2, zum 85. Geburtstag.Westhausen. Heinz Kolbe, Dalkingerstr. 18, zum 85. Geburtstag.Ellwangen. Max Hofmann, Rotkreuzstr. 24, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 1037 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Palmsonntag wieder geöffnet

Rechtzeitig zu Ostern ist die Dreifaltigkeitskapelle im Süden der Stadt, bei der Dominikus-Debler-Straße, tagsüber für eine stille Einkehr und für Besucher wieder geöffnet. Am Dreifaltigkeits-Sonntag findet ein Gottesdienst vor der Kapelle statt. Die Debler-Familien halten diese Tradition aufrecht und laden die Besucher anschließend zum Verbleiben bei weiter
  • 213 Leser

Karten für „Party-Singen“ zu gewinnen

Die neue Art der Unterhaltung hat jetzt auch Gmünd erreicht. Auf der „Hebebühne“ im Kaffeehaus Straßdorf startete am vergangenen Freitag die Premiere von „Party-Singen“, musikalisch begleitet von den Gmünder City Rollers Mehr Infos dazu unter www.party-singen.de. Für den nächsten Termin am Freitag, 18. März, verlost die Gmünder weiter
  • 5
  • 721 Leser

Preise bei „Jugend musiziert 2016“

In einem harten Wettkampf haben Schülerinnen der Musikschule Schwäbisch Gmünd bei „Jugend musiziert 2016“ im Landeswettbewerb erste und zweite Preise erringen können. Der erste Preis ging an Maria Sauter, Viola (mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb) und Ramona Mattes, Cello. Den zweiten Preis erhielten Lena Kuhn, Violine; Kathrin Song, weiter
  • 1064 Leser

Thorwarth erklärt Rücktritt

Der Waldhäuser tritt von seinem Amt als Ortsvorsteher und als Ortschaftsrat zurück
Michael Thorwarth hat in der aktuellen Sitzung des Waldhäuser Ortschaftsrats am Dienstagabend seinen Rücktritt erklärt. Als Ortsvorsteher und als Ortschaftsrat. Thorwarth zieht damit die Konsequenzen aus der Auseinandersetzung mit Ortschaftsrat Herbert Brenner. weiter
  • 5
  • 1708 Leser

Meister aus Hüttlingen geehrt

Rund 300 Sportler und Kleintierzüchter waren bei Wettbewerben erfolgreich
Andernorts heißt es Sportlerehrung. In Hüttlingen aber ehrt die Gemeinde neben erfolgreichen Sportlern auch erfolgreiche Kleintierzüchter. Deswegen lud Bürgermeister Günter Ensle am Mittwoch zur sogenannten Meisterehrung in die Limeshalle ein. weiter
  • 2158 Leser

Zugang zu Gleis 2 barrierefrei

Diskussion um Sicherheit der Fußgänger bei Querung der Straße
Der Wasseralfinger Ortschaftsrat ist dafür, den Zugang zu Gleis 2 des örtlichen Bahnhaltepunktes barrierefrei auszubauen. Uneins ist man sich aber darüber, wie die Sicherheit von Fußgängern gewährleistet werden sollte, die die Auguste-Kessler-Straße überqueren. Deshalb gab es drei „Nein“. weiter
  • 1040 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung an der Karl-Kessler-Schule

Schüler für die Klassen 5 der Realschule und Werkrealschule können zu folgenden Zeiten an der Karl-Kessler-Schule in Wasseralfingen angemeldet werden: Mittwoch und Donnerstag, 16. und 17. März, jeweils von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr. Bitte Unterlagen der Grundschule und eventuell Unterlagen zu Sorgerechtsregelungen mitbringen. weiter
  • 461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldungen an den drei Gymnasien

Am 16. und 17. März laufen landesweit die Schüleranmeldungen für die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2016/2017. Die drei Aalener Gymnasien (Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen, Schubart-Gymnasium und Theodor-Heuss-Gymnasium) haben ausreichende Kapazitäten für die Aufnahme von insgesamt mindestens zehn Eingangsklassen. Am Theodor-Heuss-Gymnasium, weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Kopernikus-Gymnasium besuchen

Anmeldezeiten für die neuen 5. Klassen am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen sind am Mittwoch, 16. März, von 7.30 bis 17 Uhr und am Donnerstag, 17. März, von 7.30 bis 16 Uhr. Mitzubringen sind die Geburtsurkunde des Kindes (zur Einsicht), die Originalbescheinigung über den Besuch der Grundschule und, sofern eine Fahrkarte beantragt werden soll, ein weiter
  • 425 Leser

Gelungenes Mammutprogramm

Der Frauenchor im Liederkranz Unterrombach feiert mit einer schwäbischen Kochstunde Geburtstag
„Kontraste“ lautete der Titel des Programms, das sich der Frauenchor des Liederkranzes Unterrombach zu seinem 30-jährigen Bestehen ausgedacht hatte. Der Titel war Programm. Was die volle Halle an diesem Abend serviert bekam, ging weit über Schwaben hinaus. Gespickt mit Wortwitz, wurde der Abend nicht nur musikalisch zu einem Leckerbissen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kindernachmittag in Unterkochen

Die evangelische Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat lädt am Freitag, 18. März, von 14.30 bis 17 Uhr zu einem Kindernachmittag ins Albert-Schweitzer-Haus bei der Friedenskirche in Unterkochen ein. Thema ist das Land des diesjährigen Weltgebetstags, Kuba. Anmeldungen nimmt bis Donnerstag, 17. März, das evangelische Pfarramt Unterkochen-Ebnat, Tel. (07361) weiter
  • 403 Leser

Obst- und Gartenbauverein wählt

Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Wasseralfingen gab es auch Neuwahlen. Die seitherigen Amtsinhaber wurden vom Vorsitzenden Günter Eberhard für ihre langjährige Tätigkeit verabschiedet: der seitherige stellvertretende Vorsitzende Josef Uhlirsch, der Kassierer Thomas Gantner und die beiden Kassenprüfer Irene Funk und Edwin weiter
  • 980 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Gruppe für Trauernde

Die offenen Gruppe für Trauernde des ökumenischen Hospizdienstes Aalen trifft sich jeden 3. Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr in den Räumen in der Friedhofstraße 7. Nächstes Treffen ist am 16. März. Bei Bedarf sind auch Einzelgespräche möglich. Bei Fragen ist der Hospizdienst erreichbar unter Telefon (07361) 555056 (9 bis 11 Uhr), 0171-2069420, E-Mail weiter
  • 400 Leser

Sommersemester hat begonnen

Mehr als 600 Studierende beginnen zum Sommersemester an der Hochschule Aalen ihr Studium. Am Dienstag wurden sie von Rektor Gerhard Schneider begrüßt. „Mit dem Studium haben sie eine gute Entscheidung getroffen. Es ist gut, dass Sie motiviert sind, weiter zu lernen“, sagte er. Denn in einer beschleunigten Welt müsse man auch in zwanzig Jahren weiter
  • 1228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Frauenfrühstück

Der Leiter des stationären Hospizes Sankt Anna in Ellwangen, Bernhard Amma, gibt am Mittwoch, 16. März, beim ökumenischen Frauenfrühstück von 9 bis 11 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen einen Einblick in die Arbeit und die Philosophie des Hospizes. In wohnlicher Umgebung finden dort unheilbar kranke Menschen zugewandte, liebevolle Pflege ohne weiter
  • 384 Leser

Besondere Ehrungen beim Tennisverein

Hauptversammlung wählt Thomas Fischer zum Vorsitzenden – Vorstandsriege wieder komplett
Mit einem komplett besetzten Ausschuss und zwei neu gewählten Vorständen geht der Tennisverein Eschach in das neue Vereinsjahr. Dies war das „zufriedenstellende Ergebnis“ der Wahlen bei der Hauptversammlung. weiter
  • 866 Leser

Das Tanzcafé gegen das Vergessen

Vergissmeinnicht lädt ein
Durch Tanz und Reden einer Demenz oder Alzheimererkrankung vorbeugen oder deren Verlauf mildern: Das will das Tanzcafé Vergissmeinnicht, das die Sozialstation Abtsgmünd in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde Herz-Jesu und der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld/Dewangen anbietet. weiter
  • 602 Leser

Erfolgreiche Reiterinnen

Über die Ehrung von Jill Wichmann mit Drella, Luzie Schierle mit Bandara, Nicolai Waibel mit Geisha und Caroline Haas mit Go West freute sich der Albblickhof Göggingen mit Trainerin Anja Zappe ebenso wie über die bestandenen Reitabzeichen. Richterin Melanie Schreckenhöfer bescheinigte eine solide Grundausbildung von Katrin Zappe mit Moritz, Nicolai weiter
  • 697 Leser

Fördergeld für Breitbandausbau beantragt

Landkreis will 36 Millionen Euro Zuschüsse vom Land – Warum der Breitbandausbau so wichtig ist
Eine leistungsfähige und glasfaserbasierte Kommunikationsinfrastruktur ist für die Zukunftsfähigkeit des Ostalbkreises enorm wichtig. Die Landkreisverwaltung hat beim Land Baden-Württemberg Anträge für Zuschüsse von über 36 Millionen Euro eingereicht. weiter
  • 908 Leser

Infoabend an der FvK-Schule

Viel Familien haben den Informationsabend der Friedrich-von-Keller-Schule genutzt. Nach der Begrüßung durch Schulleiter Stephan Schempp gab es viele Informationen über die Schule und die Schulpolitik, es gab Mitmachaktionen und Unterhaltung. Musikalisch präsentierte sich die Bläserklasse. Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein. Anmeldetermine weiter
  • 646 Leser

Infotag an der Hornbergschule

Sehr lebendig ging es zu beim Informationsnachmittag an der Hornbergschule in Mutlangen. Nachdem Schulleiter Manfred Hölldampf die Eltern informiert hatte, führten die Vertreter der SMV durchs Schulhaus, wo es tolle Mitmachangebote gab. Schulorchester, Unterstufenchor und Theater-AG präsentierten sich. Zur Stärkung gab es frisch gebackene Waffeln und weiter
  • 756 Leser

Landesweite Schulanmeldung

Schwäbischer Wald/Leintal. An diesem Mittwoch, 16. März, und am Donnerstag, 17. März, ist landesweiter Anmeldetag für weiterführende Schulen. Neben der Hornbergschule in Mutlangen und der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd (siehe unten) sind auch die Werkrealschule und die Realschule des Schulzentrums Leinzell Ansprechpartner. Die Anmeldezeiten weiter
  • 713 Leser

Schrittweise zum vitalen Baum

Schnittunterweisung beim Obst- und Gartenbauverein Mutlangen
Den Baum in zwei Schritten korrigieren. Das war das Motto des Schnittkurses beim Obst- und Gartenbauverein Mutlangen. Am Werk waren folgerichtig viele „Wiederholungstäter“. weiter
  • 696 Leser

Bargauer löschen auch in Bettringen

Feuerwehr-Abteilung zieht Bilanz – Wechsel in der Führungsgruppe der Jugendfeuerwehr
Sieben Mal mussten die Bargauer Feuerwehr im vergangenen Jahr zu Ernstfällen ausrücken, darunter drei Mal zu Großbränden nach Bettringen. Außerdem wurde die Jugendwehr neu aufgestellt. Diese Bilanz zog abteilungskmommandant Uwe Kölz bei der Hauptversammlung der Bargauer Abteilung. weiter
  • 896 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Babytreff

Jeden dritten Donnerstag im Monat findet im Stauferklinikum der Offene Babytreff für Schwangere und Familien mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr statt. Der nächste am Donnerstag, 17. März, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Selbstheilung bei Krebs?

Was verhindert Krebs und wie werden diese Mechanismen gestört? Zu solchen Fragen wird Dr. Wolfgang May, Internist, Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Naturheilverfahren, Homöopathie und Umweltmedizin Antworten geben. Der Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde findet am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums weiter
  • 243 Leser

Erneut mehr Handwerker in Württemberg

Studie der Handwerkskammer
Das Handwerk boomt weiter: Die Zahl der Handwerker zwischen Jagst und Bodensee nimmt weiter zu. Wie die Handwerkskammer Ulm mitteilt, sind aktuell 18.383 Betriebe aktiv. Das ist ein Plus von rund einem Prozent im Vergleich zum Jahresanfang 2015. weiter
  • 1527 Leser

Netzwerk soll Firmen bei der Effizienz helfen

Netzwerk bereits gestartet
Trotz niedriger Ölpreise: Die Kosten für Energie sind für viele Unternehmen ein wesentlicher Kostenblock. Deshalb hat die EnBW ODR nun ein Netzwerk gestartet: Das „Energieeffizienz-Netzwerk 2.0“ will die Energieeffizienz in teilnehmenden Unternehmen deutlich verbessern. weiter
  • 1439 Leser

Von der Fischflosse zum Roboter

Experten aus der Automatisierungstechnik referieren an der Technischen Schule
Der Megatrend Industrie 4.0 ist in aller Munde. Auch der Innovationstag an der Technischen Schule in Aalen stand in diesem Zeichen. Experten aus der Automatisierungs- und Fertigungstechnik informierten mit Vorträgen über aktuelle technologische Entwicklungen auf dem Weg zu Industrie 4.0. weiter
  • 2868 Leser

Profivermarktung von Bauplätzen

Hülen. Der professionellen Vermarktung der neuen Bauflächen im Wiesenweg IV misst Hülens Ortsvorsteher Felix Auracher größte Bedeutung zu. Wichtig für ihn seien insbesondere junge Käufer mit Kleinkindern. Sein Ziel darüber hinaus, die Einwohnerzahl mittelfristig auf 700 anzuheben. Damit will Auracher einer Schließung des örtlichen Kindergartens vorgreifen. weiter
  • 844 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“

Die Reitschule „Equiscola“ in Lauchheim-Hülen bietet von Dienstag, 29. März, bis Freitag, 1. April, eine Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“ an. Beginn ist jeweils um 8 Uhr mit Frühstück, Ende um 13 Uhr nach dem Mittagessen. Unkosten 95 Euro, für den Nachmittag 12 Euro. Anmeldung und Informationen bei Sabine Auracher, Telefonnummer weiter
  • 292 Leser

Schwimmkurs auch für Flüchtlinge

Angebot der DLRG Westhausen
Die DLRG Westhausen bietet einen Wassergewöhnungs- und darauf aufbauend einen Schwimmkurs an, auch speziell für Flüchtlinge. Beginn: Freitag, 8. April. Infoabend dazu: Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr in der Jagsttalschule. weiter
  • 804 Leser

Straßenname für Hülen gewählt

Hülen. Zum neuen Baugebiet Wiesenweg IV in Hülen hat sich der Ortschaftsrat über mögliche Straßennamen beraten. Letztlich erweitert sich das Baugebiet um nur einen Straßenzug mit 17 Bauplätzen. Die Vorschläge des Gremiums reichten mit Bezug auf die nahe gelegenen landwirtschaftlichen Flächen von „Am Scheiterhau“ über „Ahornweg“ weiter
  • 992 Leser

Siebenjährige sexuell belästigt

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Ein siebenjähriges Mädchen wurde am Montagabend von einem vermutlich jugendlichen Exhibitionisten sexuell belästigt. Das teilt die Polizei jetzt mit. weiter
  • 835 Leser

Streit um Abbruch-Transporte

Die geplanten Abrissarbeiten des Hülener Munitionsdepots sorgen für Ärger
Die Aufregung im Rathaus und der Ortschaft Hülen ist groß. 17 Jahre seien vergangen, seit das Munitionsdepot im Wald bei Hülen geschlossen wurde. Knapp drei Jahre besteht Gewissheit, dass die Bunkeranlagen endgültig dem Erdboden gleichgemacht werden. Jetzt streiten sich die Beteiligten über den Abtransport der Trümmer. weiter
  • 1008 Leser

GUTEN MORGEN

Neulich habe ich mich mal wieder mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg unterhalten. Das mache ich manchmal, wenn ich träume. Hatte im Traum auch schon einmal die Ehre mit Loki Schmidt. Und einmal sogar mit Claus Kleber. Selten bekommen Prominente in meinen Träumen eine Sprechrolle. Meist sind sie einfach da. Nur Facebook-Gründer und Milliardär Zuckerberg, weiter
  • 5
  • 818 Leser
SCHAUFENSTER

„Der Rosenkavalier“ als Hörstück

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Spielraum Oper“ ist am Montag, 21. März 2016, um 19.30 Uhr im Opernhaus, Foyer I. Rang Richard Strauss‘ „Der Rosenkavalier“ als „Hörstück nach Hugo von Hofmannsthal“ zu erleben: Karten zu 12 Euro, (ermäßigt 7) sind über http://www.oper-stuttgart.de, Kartentelefon: (0711) 20 weiter
  • 1038 Leser
SCHAUFENSTER

Ab sofort: Karten für „Mary Poppins“

Das Musica feiert im Herbst Deutschlandpremiere in Stuttgart. Karten für die Vorstellungen im Stage Apollo Theater Stuttgart sind ab sofort erhältlich. Das Musical feierte 2004 Uraufführung am Londoner West End und endete dort nach drei Jahren Spielzeit mit über 1.250 Aufführungen. Tickets gibt es ab 53 Euro bei der Tickethotline unter Tel: (01805) weiter
  • 1496 Leser
SCHAUFENSTER

Führung im Sieger Köder-Museum

Ellwangen. Sieger Köder-Bilder zu Passion und Ostern bilden den Schwerpunkt bei einer Sonderführung im Sieger Köder Museum Ellwangen, Nikolaistr. 12, die am Mittwoch, 23. März, um 19.30 Uhr beginnt. Willibald Bezler spielt Orgelmusik oberschwäbischer Barockkomponisten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist der übliche Eintrittspreis zu entrichten. weiter
  • 1060 Leser
SCHAUFENSTER

Lies, du Opfer!

Am Mittwoch, 17. März, 19 Uhr, (Beginn 20 Uhr) lädt das Café Swing in Heidenheim zum letzten Mal in dieser Saison auf die Lesebühne. Zu Gast ist diesmal einer der bekanntesten Poetry Slammer der Republik: Andy Strauß aus Münster kommt. Tickets nur an der Abendkasse. weiter
  • 1313 Leser
SCHAUFENSTER

Nagel, Kehrle, Winger

Noch bis einschließlich Freitag, 18. März, jeweils um 20 Uhr, spielt der Musiker Axel Nagel jeden Abend im Schattentheater Heidenheim mit Thomas Winger und Matthias Kehrle im Trio Songs aus dem „Archiv Nagel.“ Karten gibt es bei der Tourist-Information Heidenheim unter Tel: (07321) 327-7777 oder bei kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de. weiter
  • 1006 Leser
Vergünstigte Tickets zum 90er-Festival mit Live-Musik und DJs gibt es für nur 18 Euro ab 8.30 Uhr unter 07961 – 919511. weiter
  • 933 Leser
HAIR – Das Musical: am 26. April 2016, 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Top-Karten zu 34,90 Euro statt 57,90 Euro erhalten Sie ab 8.30 Uhr unter der Nummer 07171- 6001-773. weiter
  • 908 Leser
Erleben Sie den Circus Krone am 08. April um 20 Uhr auf dem Volksfestplatz Friedrichsau in Ulm inkl. Backstage Führung und Besuch des Circus eigenen Zoos für nur 19 Euro pro Person (Treffpunkt um 19 Uhr am Wagen Nr. 68) Tickets sind erhältlich ab 8.30 Uhr unter Telefon 07361 – 594 297 weiter
  • 968 Leser

Auf zum Gmünder Tagespost 90er Festival

Willkommen zurück in den 90er Jahren - am 30. Juli 2016 mit Festivaltickets im Leserbonus für nur 18 Euro anstatt 29 Euro
Sichern Sie sich jetzt Karten zum großen Tagespost-Open-Air-90er-Festival am Samstag, 30. Juli 2016 in Schwäbisch Gmünd. SchwäPo- und Tagespost-Leser erhalten Tickets zum exklusiven Leserbonuspreis von 18 Euro statt 29 Euro. weiter

Circus Krone hautnah

Vergünstige Leserbonustickets zur Vorstellung 8. April
Als Abonnent SchwäPo bzw. Tagespost haben Sie jetzt die Möglichkeit, exklusive Tickets für die EVOLUTION-Tour des Circus Krone in Ulm zu erleben - und das auf Top-Plätzen (Parkett) für nur 19 Euro statt 36 Euro. Zusätzlich werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen: Eine Backstage Führung und ein Besuch der Tiere im Circus eigenen Zoo sind dabei im weiter
  • 897 Leser

Rockmusical HAIR in Gmünd

Jetzt Karten sichern für das legendäre Hippie-Musical am 26. April 2016
Auch fast 50 Jahre nach seiner Uraufführung hat das legendäre Musical nichts von seiner Energie verloren. 2016 ist die Broadway Musical Company New York auf Tour durch Deutschland und kommt am Dienstag, 26. April, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. SchwäPo- und GT-Abonnenten haben die Möglichkeit das Musical in Kategorie 1 zum Leserbonuspreis weiter
  • 785 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männerseminar auf dem Schönenberg

Die Landpastoral lädt ein von Freitag, 29. April, 9 Uhr, bis Sonntag, 1. Mai, 13. Uhr, zu einem Männerseminar mit dem Thema „Der Mann und die Kraft“ im Tagungshaus Schönenberg. Die Leitung hat Jan von Wille, Theologe und geistlicher Begleiter. Kosten im EZ 138,50 Euro, DZ 118,50 Euro zuzüglich 130 Euro Kursgebühr. Anmeldung bis Freitag, weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Palmwedel und Osterdekoration

Die Klasse G 7a des Gymnasiums St. Gertrudis verkauft am Samstag, 19. März, ab 8 Uhr selbst angefertigte Palmwedel auf dem Ellwanger Wochenmarkt. Zusätzlich werden Osterkerzen und Osterdekorationen angeboten. Der Erlös kommt dem Schullandheim-Aufenthalt zugute. weiter
  • 514 Leser

Einmal selbst ein Land regieren

Die Schüler der Oberstufe des Hariolf-Gymnasiums bei der Pol-IS Simulation der Bundeswehr
20 Schüler und Schülerinnen der Ober- und Kursstufe des Hariolf-Gymnasiums in Ellwangen haben unter der Leitung ihrer Lehrer Heinzelbecker, Incedal und Mühlich beim politischen Simulationsspiel der Bundeswehr in der Reinhardt-Kaserne Politik in vielen Facetten erprobt. weiter
  • 637 Leser

Das erste Bier ist schon gezapft

Bauarbeiten am neuen Sportheim des SV / DJK Stödtlen fast abgeschlossen
Mit einer Energieleistung haben die Mitglieder des SV/DJK Stödtlen ihre ehrgeizigen Ziele verwirklicht. Nach etwas mehr als einem halben Jahr ist das neue Sportheim praktisch fertiggestellt. Die neue schmucke Theke überstand ihre Taufe klaglos. weiter
  • 783 Leser
KURZ UND BÜNDIG

LEA-Kleiderannahme zu

Die Kleiderannahmestelle im ehemaligen Woha-Gebäude bleibt am 24. und 31. März geschlossen. Erster Annahmetag nach den Osterferien ist am Donnerstag, 7. April, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. weiter
  • 600 Leser

Reiten und Reparieren im Programm

Reit- und Fahrverein tagte
Da Andrea Esdar an der Sportlerehrung in Ellwangen nicht hatte teilnehmen können, nahm Ortsvorsteher Peter Müller in der Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Röhlingen die Ehrung nachträglich vor: Andrea Esdar erhielt eine Medaille für ihren Sieg bei den Kreismeisterschaften der Pony-Zweispänner. weiter
  • 957 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßensanierung und Abwasser

Der Gemeinderat von Adelmannsfelden kommt am Donnerstag, 17. März, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der öffentlichen Tagesordnung: Landesstraße 1073 (Ausbau der Reststrecke zwischen Adelmannsfelden und Pommertsweiler) , interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden. weiter
  • 319 Leser
KU RZ UND BÜNDIG

Erste Schritte am eigenen Notebook

Das Betriebssystem Windows 8.1 kennenlernen – dieser Kurs der VHS Donzdorf wendet sich an Neueinsteiger in Windows 8.1. Dabei werden die Teilnehmer aufgefordert, ihr Notebook mitzubringen. Der Kurs „Windows 8.1 - Kurs II“ findet am Montag, 21. März, von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr in der Steingartengrundschule statt. weiter
  • 775 Leser

Herrenbrunnen in Waldhausen stimmt auf Ostern ein

Der Herrenbrunnen im Ortsteil Waldhausen erstrahlt seit Samstag im österlichen Glanz. Seit den Wintermonaten sind die „Klosterleut“ von Waldhausen im Herrenbrunnen aktiv. Wochenlang wurden Eier ausgeblasen, bemalt und mit schönen Motiven verziert. Nachdem letztes Jahr beim Sturm viele Eier kaputtgegangen sind, mussten diese ersetzt werden weiter
  • 602 Leser

Kläranlage Thema im Ausschuss

Lorch. Der Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt trifft sich am Donnerstag, 17. März, zu einer öffentlichen Sitzung im großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses Waldhausen. Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr. In gleich drei Tagesordnungspunkten wird über die Kläranlage Lorch-Waldhausen diskutiert. Unter anderem geht es um die Sanierung des Faulturm, weiter
  • 818 Leser

Mit Blick auf die Jubiläumsfeier

70 Jahre Landfrauen-Ortsgruppe Alfdorf im Mai / Hauptversammlung mit Ehrungen und Wahlen
Neuer Vorstand und Ehrungen für 375 Jahre Mitgliedschaft standen neben einem interessanten geschichtlichen Rückblick auf der Tagesordnung der Hauptversammlung der Landfrauen in Alfdorf. weiter
  • 881 Leser
Rechtzeitig zu Ostern ist die Dreifaltigkeitskapelle im Süden von Schwäbisch Gmünd, bei der Dominikus-Debler-Straße, tagsüber für eine stille Einkehr und für Besucher wieder geöffnet. (Foto: privat) weiter
  • 642 Leser
Der besondere Tipp

Rockshow der Extraklasse

Rock- und Pop-Fans dürfen sich heute schon aufs Wochenende freuen! Am Samstag, 19. März, rocken die Hentzschel - Brüder aus Schwäbisch Gmünd im „Clochard“. Und sie kommen nicht alleine: den Support machen „61 Inch“ aus Heidelberg und „A 51“ aus Schwäbisch Gmünd. (Foto: privat)Le Clochard im City-Center Schwäbisch weiter
  • 705 Leser

„Brückenmahner“ hat Erfolg

Stadt hat schon ein Auge auf die Schäden am Bauwerk zwischen Verteiler Ost und Buchstraße
1964 war das eine Aufsehen erregende Baustelle: Im Osten Schwäbisch Gmünds entstand zwischen Buch und Hussenhofen eine neue Remsbrücke. Seither hat Michael Mann aus Lorch ein waches Auge auf das Bauwerk und mahnt Reparaturen an. Er war nämlich der Polier der Brückenbaustelle. weiter
  • 5
  • 808 Leser

Nie viele gleichzeitig in der Tafel

Auf der Suche nach neuem Konzept besuchen Gmünder die Tafeln in Ludwigsburg und in Waiblingen
Weder der Tafelladen in Ludwigsburg noch der in Waiblingen hat so viele Kunden wie die Gmünder Tafel. Aber in beiden gibt es deutlich mehr ehrenamtliche Helfer als in Gmünd. Diese Erkenntnisse sowie Vorschläge für ein neues Verkaufskonzept für den Gmünder Tafelladen brachten Vertreter der „Aktion Familie“ von einer Tafelladen-Besichtigungsfahrt weiter
  • 972 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Clemens Lang

Ellwangen. Am Wochenende fand im Dance 4 Fans (Video-Clip-Dancing) die Süddeutsche Meisterschaft in Donaueschingen statt. Clemens Lang (10 Jahre) aus Rindelbach von der ADTV Tanzschule Brigitte Rühl, war auch dieses Jahr wieder am Start. Er konnte die Jury mit der Choreografie auf den Song „Fire under my feet“ von Leona Lewis überzeugen. weiter
  • 5
  • 833 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“

Die Reitschule „Equiscola“ in Lauchheim-Hülen bietet von Dienstag, 29. März, bis Freitag, 1. April, eine Ferienbetreuung „Reiten auf Ponys“ an. Beginn ist jeweils um 8 Uhr mit Frühstück, Ende um 13 Uhr nach dem Mittagessen. Bei Bedarf auch von 13.30 bis 15.30 Uhr. Unkosten 95 Euro, für den Nachmittag 12 Euro. Anmeldung und nähere weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungssaison auf Schloss Kapfenburg

Auf Schloss Kapfenburg startet am Ostersonntag, 27. März, die Führungssaison. Die öffentlichen Führungen beginnen jeden Sonn- und Feiertag um 14.30 Uhr am unteren Torhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Erwachsene zahlen 3 Euro, Schüler unter 16 Jahren 2 Euro. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalischer Nachmittag in St. Agnes

Die Begegnungsstätte im Pflegeheim St. Agnes in Westhausen lädt am Sonntag, 20. März, ab 14.30 Uhr zu einem musikalischen Nachmittag ein. Es gibt Musik zum Zuhören und Mitsingen mit dem Posaunenchor Lauchheim/Westhausen unter der Leitung von Rachel Merks. Zur Stärkung werden Kaffee und Kuchen serviert. weiter
  • 519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Lippach

Der Ortschaftsrat von Westhausen-Lippach tagt am Montag, 21. März, um 19.15 Uhr im Ortschaftsgebäude Lippach und berät über diese Themen: Bepflanzung auf dem Friedhof, Bestuhlungspläne der Turn- und Festhalle, Umspannstation Lindorfer Straße. weiter
  • 637 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch und Diebstahl

Rosenberg. Gleich in zwei Bauwagen, die Jugendliche als Treffpunkt nutzen, wurde am Wochenende eingebrochen. Zwischen Freitag und Montag schlugen die unbekannten Täter an dem einen Wagen die Metallriegelhalterung der Eingangstüre ab und entwendeten aus dem Bauwagen eine Kiste Fanta im Wert von rund 15 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf rund weiter
  • 882 Leser

Ende des Leids für Zirkusbären

Ben verlässt offenbar als letzter Bär die Manege – Im Jahr 2008 war er wohl auch in Ellwangen
In dem bayerischen Ort Plattling wurde am Montag der letzte Bär beschlagnahmt, der noch mit Zirkussen in Deutschland auf Wanderschaft gegangen ist. Ellwanger Zirkusgänger kennen ihn vielleicht: Es ist sehr gut möglich, dass Ben 2008 auch schon auf dem Schießwasen aufgetreten ist. weiter
POLIZEIBERICHT

Geldbeutel gestohlen

Ellwangen. Während ihres Einkaufs am Dienstagvormittag in einem Lebensmittelmarkt in der Oberen Brühlstraße wurde einer 65-jährigen Frau gegen 10.45 Uhr der Geldbeutel entwendet. Der Geldbeutel befand sich in der über die Schulter gehängten und mit einem Reißverschluss verschlossenen Handtasche. Neben Bargeld erbeutete der Dieb dabei auch die EC-Karte weiter
POLIZEIBERICHT

Goldschmuck entwendet

Jagstzell. In der Zeit zwischen Samstag, 20. Februar und Samstag, 12. März stieg ein Unbekannter vermutlich durch ein offen stehendes Fenster in ein Gebäude in der Hauptstraße ein und entwendete aus dem Schlafzimmer ein Schmuckkästchen mit diversem Inhalt. Der Diebstahl wurde von der 79-jährigen Bewohnerin erst jetzt bemerkt. Entsprechende Hinweise weiter
  • 1014 Leser

Im Dienste der Verkündigung

Pfarrer Rainer Oberländer wurde in Hummelsweiler als künftiger Gemeindepfarrer eingesetzt
In der Evangelischen Kirche in Hummelsweiler wurde Rainer Oberländer als künftiger Gemeindepfarrer eingesetzt. Beim Ordinationsgottesdienst würdigte der Crailsheimer Dekan Dr. Winfried Dalferth gemeinsam mit Schuldekan Hans-Jürgen Nonnenmann und zahlreichen Gläubigen die bisherige Arbeit des Geistlichen. weiter
  • 981 Leser

Jetzt brauchen die Bienen Futter

Zahlreiche Imker für langjährige Mitgliedschaft im Bezirksverein für Bienenzucht geehrt
Die Frühjahrsversammlung des Bezirksvereins für Bienenzucht Ellwangen 1885 fand in der Gymnastikhalle in Eigenzell statt. weiter
  • 946 Leser

Unterwegs in musikalische Höhen

Schulkonzert des Peutinger-Gymnasiums präsentierte Musik räumlich und thematisch geviertelt
Das Schulkonzert des Peutinger-Gymnasiums unter dem Motto „Unterwegs“ ging nicht nur musikalisch, sondern auch konzeptionell neue Wege. So konnten sich die Besucher durch vier Räume bewegen, in denen der Unterstufenchor, die Bigband, das Kammerorchester und die „Goldkehlchen“ Kunst und Können bewiesen. weiter
  • 1134 Leser

Ortschaftsräte kippen Planung

Erschließung Hungerbühl: Unterkochener Gremium will einen Gehweg entlang der Sporthalle
Das Neubaugebiet Hungerbühl war Thema im Ortschaftsrat Unterkochen. Das Areal soll über eine Straße entlang der Sporthalle erschlossen werden. Die Räte haben lebhaft darüber diskutiert, wo der dazugehörige Gehweg verlaufen soll. Das Gremium hat am Ende den Vertreter des Tiefbauamts damit beauftragt, die jetzige Planung zu ändern. weiter

Autorin Karen Köhler liest

Schubart-Preisträgerin zu Gast bei der Aalener Literaturreihe „wortgewaltig“
Die Förderpreisträgerin des Schubart-Literaturpreises 2015, Karen Köhler, ist im Rahmen der Kulturreihe wortgewaltig 2016 erneut zu Gast in Aalen. Am Donnerstag, 14. April 2016 liest sie um 20 Uhr in der Musikschule Aalen aus ihrem preisgekrönten Erstlingswerk „Wir haben Raketen geangelt“. weiter
  • 921 Leser

Bernd Tauber auf der Bühne und im Kino

Letzte Gelegenheiten für Fans
Im März gibt es für das Aalener Publikum noch drei Gelegenheiten, den Schauspieler Bernd Tauber auf der Bühne des Theaters der Stadt Aalen zur erleben. Egal ob als prolliger Türsteher, verarmter Rentner oder Vollblutkomiker in der Krise. Zu sehen ist Tauber zudem in einem Spielfilm. weiter
  • 800 Leser

Ein Jahr voller Kulturfeste

2016 gibt es in Schwäbisch Gmünd Altbewährtes und Neues wie die „Schwörtage“
Prominente Gäste, tolle Filme und ein ganz engagiertes Publikum: am Donnerstag. 17. März startet das 23. Internationale Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd. Auftakt für ein Gmünder Festivaljahr, das im Vergleich zu 2015 noch mal eine Schippe drauflegt. weiter
  • 5
  • 926 Leser

Führung durch Ausstellung von Angela M. Flaig

Donnerstag, 17. März
Ihre Arbeiten seien „Ausdruck des Alltäglichen“, so Angela M. Flaig. Am Donnerstag, 17. März, um 18 Uhr führt Joachim Haller durch die Werkschau, die rund zwei Dutzend Arbeiten aus 35 Schaffensjahren der Künstlerin zeigt: von frühen Papier- über Samenarbeiten bis zu neuen Flugsamenobjekte. Eintritt und Führung sind frei. weiter
  • 829 Leser

Konzert an Palmarum

Schwäbisch Gmünder Collegium Vocale singt Schütz und Gabrieli
Am kommenden Sonntag, den 20. März ist um 18 Uhr der Kammerchor collegium vocale schwäbisch gmünd mit einem Chorkonzert, in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd zu hören. weiter
  • 1020 Leser

allnatura spendet für Flüchtlinge

Heubach. Laut Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting werden 2016 insgesamt 37 Flüchtlinge in Heubach leben. Der Online-Fachhändler „allnatura“ hat dies zum Anlass genommen und Waren im Wert von knapp 3500 Euro an die Stadt für die Verwendung für Flüchtlingsfamilien gespendet. Mitarbeiter Terance Jerome Münch übergab die Spende an Renate weiter
  • 848 Leser

Auf zum Geschichtsverein

Böbingen. Die Jahreshauptversammlung des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen ist am Freitag, 18. März, im Bürgersaal des Rathauses. Beginn ist 19.30 Uhr. Eingeladen sind nicht nur die Mitglieder des Vereins, sondern alle Bürger, die an der Geschichte Böbingens interessiert sind. Vorgestellt wird die Neuerscheinung „Das Ende des Zweiten Weltkriegs weiter
  • 850 Leser

Auffahrunfall in Essingen

Essingen. Ein 21-jähriger BMW-Fahrer musste am Dienstagmorgen auf der Bahnhofstraße verkehrsbedingt anhalten. Ein ihm nachfolgende 23-Jährige fuhr auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 600 Euro. weiter
  • 723 Leser

Frischer Fisch beim Albverein

Heuchlingen. Der Schwäbische Albverein Heuchlingen bietet an Karfreitag, 25. März, in der Hütte ab 11 Uhr frisch zubereitete Fische an. Es gibt panierten Seelachs im Bierteig mit Kartoffelsalat und vor Ort geräucherte Forellen mit Meerrettichsahne. Vorbestellung bei Günther Braun, Telefon (0172) 9534121 oder Andrea Friedel, Telefon (07174) 804198. weiter
  • 1209 Leser

Mostprämierung in Buch

Heubach-Buch. Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch lädt zur Mostprämierung ein. Mitmachen können alle, die selbst hergestellten Most eingelagert haben und diesen von einem fachkundigen Expertengremium kritisch prüfen lassen wollen. Bei der Prämierung werden Tipps und Kniffe zur Erzeugung eines guten Mostes ausgetauscht. Selbstverständlich sind auch weiter
  • 730 Leser

Brandanschlag in Heidenheim

Kriminalpolizei hat Ermittlungen übernommen
Ende Januar warfen Unbekannte einen Molotow-Cocktail gegen ein Haus in Heidenheim-Oggenhausen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. weiter
  • 2585 Leser

Blasmusik vom Egerland bis Oberkrain

Konzert am Samstag, 19. März
Vom „Egerland bis Oberkrain“ heißt das Motto des Blasmusikkonzerts am Samstag, 19. März, 19 Uhr, in der Ostalbhalle in Königsbronn. weiter
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Friedrich-von-Keller-Schule besuchen

Anmeldezeiten an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd: am Mittwoch, 16. März, von 8 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr sowie am Donnerstag, 17. März, von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr. Bitte Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung, Stammbuch und ein Passbild für den Fahrkartenantrag mitbringen. weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Friedrich-von-Keller-Schule besuchen

Die Schüler der künftigen Klassen 5 der Werkrealschule und Realschule können an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd angemeldet werden: am Mittwoch, 16. März, von 8 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr sowie am Donnerstag, 17. März, von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr. Bitte Blatt 4 und 5 der Grundschulempfehlung, Stammbuch (Geburtsurkunde) und bei Bedarf ein weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Hüttlingen

Der Gemeinderat von Hüttlingen tagt am Donnerstag, 17. März, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Stellungnahme der Gemeinde zur Aufteilung der Betreiberorganisation auf TransNet BW GmbH (380/220-kV Teil) und Netze-BW (110 kV-Teil) nach Bundesimmissionsschutzgesetz, Endausbau der Baugebiete Brühl, Törleswiesen und Erlenweg. weiter
  • 497 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schülerbandfestival Keller-Rock

In der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd steigt am Donnerstag, 17. März, ab 18 Uhr das Schülerband-Festival „Keller-Rock“. Eintritt frei. Angemeldet haben sich „Gallow mountain express“ (Jugendvereinsorchester Aalen), „Womb“ (Musikschule Bader Ellwangen), „Hab 8“ (Musikschule Abtsgmünd, „MCB“ weiter
  • 407 Leser

Ära Wengert endet

Generalversammlung des Musikvereins Hohenstadt
Für den Musikverein Hohenstadt endet die Ära von Vorsitzendem Siegfried Wengert. Ein neues Team führt nun den Verein an. weiter
  • 1189 Leser

Friedrich Mück und Martin Pschorr

Der heute 28-Jährige wurde 1987 in Plüderhausen geboren. Am dem neunten Lebensjahr nahm er Unterricht auf dem Tenorhorn, mit 18 Jahren auf der Posaune. 2008 begann er mit einem Doppelstudium: Schulmusik (Staatsexamen) und Bachelor Posaune. Außerdem nahm er Kurse in Sachen Orchesterleitung.Er hatte Engagements bei den Hamburger Symphonikern, an der Staatsoper weiter
  • 1303 Leser

Macher mit Taktstock

Der junge Dirigent der Werkkapelle, Friedrich Mück über seine Arbeit mit der Musik und den Genuss der Stille
Im vergangenen Sommer hörte Martin Pschorr als Dirigent der Werkkapelle Spießhofer & Braun nach fast 30 Jahren auf. Der bisherige Leiter der Jugendkapelle, Friedrich Mück, sprang ein. Im Interview spricht der 28-Jährige über die Liebe zur Musik und über seine Zeit in Heubach als Dirigent der Werkkapelle. weiter

Möbel Rieger spendet für Aufwind

Einen Leser-Bonus-Tag der Schwäbischen Post mit Mehrwert in mehrfacher Hinsicht gab es bei der Firma Möbel Rieger in Aalen. An einem Samstag lockten dort verschiedene Aktionen und Angebote für Rieger-Kunden und Abonnenten der Schwäbischen Post. Den Erlös aus der Cocktailbar und aus weiteren Aktionen rundete die Firma Rieger auf die stattliche Summe weiter
  • 1173 Leser

65-Jährige bestohlen

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Eine 65-Jährige wurde während ihres Einkaufs am Dienstagvormittag laut Polizei bestohlen. In einem Lebensmittelmarkt in der Oberen Brühlstraße wurde gegen 10.45 Uhr ihr Geldbeutel entwendet. Der Geldbeutel befand sich in der über die Schulter gehängten und mit einem Reißverschluss verschlossenen Handtasche.

weiter
  • 5
  • 1850 Leser

Friedensmesse und Fastenessen

Misereor-Sonntag in St. Maria im Zeichen der Hilfsaktion für Brasilien mit dem Chor „Neue Töne“
Dem Fastenessen in St. Maria am Misereor-Sonntag ging ein dem Motto gemäßer Gottesdienst voraus. Der Chor „Neue Töne“ sang die Friedensmesse. weiter
  • 849 Leser

Autofenster eingeschlagen

Bohrmaschinen und Kabeltrommel geklaut

Aalen. Die Beifahrerscheibe eines Kleinbusses auf der Baustelle in der Gmünder Straße wurde laut Polizei eingeschlagen. Die Tat geschah in der Nacht auf den Dienstag. Anschließend wurden aus dem Fahrzeug zwei Bohrmaschinen sowie eine Kabeltrommel im Wert von rund 600 Euro geklaut. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240

weiter
  • 1730 Leser

Die Bestimmung – Allegiant Teil 1

Das alte Regierungssystem Chicagos mit seiner strengen Aufteilung der Bevölkerung in Fraktionen ist zusammengebrochen, Evelyn (Naomi Watts), die Anführerin der Fraktionslosen, hat die Herrschaft an sich gerissen. Doch mit der Auflösung der Gesellschaftsordnung verschwinden keinesfalls die alten Konflikte.Besonders zwischen denen, die schon immer zu weiter
  • 258 Leser

Kung Fu Panda

Teil 3
Nachdem sein leiblicher Vater Li (Joachim Tennstedt) auf der Bildfläche erscheint, nimmt er Po ( Hape Kerkeling) mit in sein ebenso entlegenes wie paradiesisches Dorf voller tollpatschiger Pandas. Doch die Idylle wird durch den mit übernatürlichen Kräften ausgestatteten Schurken Kai (J.K. Simmons) bedroht, der sich ein fürchterliches Ziel gesetzt hat: weiter
  • 251 Leser

Eine Firma für zwei Bauprojekte

Abtsgmünd. Die Arbeiten für die Verlegung von Kanälen im Rottal und für den Ausbau der Rottalstraße bei Abtsgmünd soll die Bopfinger Firma Bortolazzi übernehmen. So empfiehlt es der Technische Ausschuss dem Gemeinderat. Das Unternehmen hatte für beide Ausschreibungen das günstigste Angebot abgegeben. Die Kanäle will die Firma für rund 156 000 Euro bauen, weiter
  • 760 Leser

Nach Unfall Tempo 50 gefordert

Abtsgmünd. Wolfgang Waibel (CDU/UB) forderte im Technischen Ausschuss Abtsgmünd Tempo 50 auf der B19 zwischen der Altschmiede und dem Kreisverkehr vor dem Gewerbegebiet Osteren. Anlass war der tödliche Unfall an dieser Stelle Ende Februar. Bürgermeister Armin Kiemel wies auf die Standortanalyse für das geplante Rettungszentrum hin. Sollte es an dieser weiter
  • 765 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für den Kleinkunsttreff in Aalen

Qual der Wahl

Der Kabarettist Florian Schroeder beantwortet am 27. April, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle die ersten und die letzten Fragen der Menschheit. Er zeigt Kabarett für Kopf und Bauch, Jung und Alt, Schlips und T-Shirt. Hier treffen sich die Generationen, wie früher am Samstagabend vor dem Fernseher.Bier oder Wein? Mieten oder kaufen? Heiraten oder trennen? weiter
  • 271 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Tickets für Zeitsprung in Aalen
Die Veranstaltung „Zeitsprung“ findet am 1. und 2. April im WärmWerk2 auf dem Gelände der Stadtwerke Aalen statt. Jeweils von 21.15 Uhr bis 3 Uhr verwandelt sich das W2 in einen Hexenkessel für Freunde der elektronischen Musik. Die FreiZeit verlost Tickets für Freitag und Samstag.National sowie international bekannte Headliner aus der Techno-Szene weiter
  • 272 Leser

Beziehungschaos

Studentin Mo weiß genau was sie will – ist doch klar, bei zwei Brüdern, vier Männern in ihrer WG und einem schwulen Ex! Um ihr Budget aufzufüllen, versucht sie es mit kellnern. Dabei gerät sie versehentlich an einen Striptease-Job und lernt den hartnäckigen Daniel kennen, ausgerechnet ein Freund ihres Bruders. Dieser luchst Mo ein Date ab. So weiter
  • 280 Leser

Im Bann der Römer

Beim Frühlingsfest im Limesmuseum wird Spannendes und Informatives zum Thema Römer geboten. Ab 11 Uhr gibt es ein buntes Programm für Groß und Klein.Im Zentrum der Aktivitäten steht die neue Sonderausstellung „Im Dienste des Kaisers – Roms Soldaten im Kleinformat“. Bekannte Römergruppen aus Süddeutschland werden dieses Fest mit ihren weiter
  • 272 Leser

Kabarett

Seit gefühlt ewigen Zeiten tourt Baden-Württembergs bekannter Kabarett-Comedian durch die Republik – und deshalb knallen jetzt die Spaß-Korken: Christoph Sonntag gibt einzigartige Einblicke in die sonntägliche Gag-Werkstatt und zeigt neben tagesaktuellen Nummern auch die beliebtesten Kracher-Szenen aus den letzten fünf Programmen. Und natürlich weiter
  • 246 Leser

Küchenkauf

Jahrzehntelang war Heinz G. Günther in der Möbelbranche tätig, dann wechselte er die Seiten und berät seitdem gemeinsam mit seinem Sohn Olaf Günther die Verbraucher. Seit 14 Jahren erscheint ihr stets auf den neusten Stand gebrachter Ratgeber „Clever Küchen kaufen“, der aus den Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken ist. Kein Wunder, sagt weiter
  • 323 Leser

Mord im Kloster

Kluftinger-Krimi auf der Stadthallen-Bühne
Spannung und gute Unterhaltung verspricht der nächste Theaterabend in der Aalener Stadthalle. Das Landestheater Schwaben gastiert am Dienstag, 22. März, um 20 Uhr mit dem originalen Kluftinger-Krimi „Wetterleuchten“. Es geht um Mord in einem Kloster. weiter
  • 293 Leser

Witzige Eierwärmer

Selbstgemachte Kleinigkeiten und Geschenke mag ja jeder, für mich müssen sie aber hauptsächlich eines sein – praktisch. Was nützen die schönsten Sachen, wenn sie letztendlich als Staubfänger in den Regalen stehen? Deshalb bin ich begeistert von „Happy Eggs“, das für mich alles erfüllt, was ich mir von einem guten Bastelbuch erhoffe. weiter
  • 275 Leser
Mit vielfältiger, zeitloser Musik und mit pfiffigen Texten begeben sich die Band „freywolf“ und der Schauspieler Klaus Peter Preußger am 20. März, um 19 Uhr in der Hammerschmiede Königsbronn auf eine Zeitreise. Karten gibt es im Rathaus Königsbronn, Tel. (07328) 962510 und an der Abendkasse. Foto: PR weiter
  • 285 Leser

Die Ostalb hilft

Mit einem Benefizkonzert unterstützen die Band „Last Credit“ und der Bottich in Aalen die Aktion „Die Ostalb hilft“ zugunsten der Waisenkinder Lara, Tim & Fabian. weiter
  • 307 Leser

Farbkombinationen

Erste Ausstellung auf Burg Katzenstein
Die Autodidaktin und Künstlerin Margot Musselmann präsentiert ihre Gemäldeausstellung „Artenvielfalt 3“ auf Burg Katzenstein bei Dischingen. weiter
  • 375 Leser

info

Veranstalter des Kinderkinofestivals sind die Hawaraton Kino GmbH, die Pädagogische Hochschule und das Kulturbüro Schwäbisch Gmünd. Das Festival wird maßgeblich gefördert von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG).Spielzeiten, Karten und Informationen gibt es im Turmtheater weiter
  • 247 Leser

Infotainment

Bei der Infotainment-Veranstaltung (bestehend aus einem informativen und einem unterhaltenden Teil) spricht in der ersten Hälfte der Contergan-geschädigte Referent Matthias Berg (Foto rechts) über das Thema „Mach was draus!“. Im Anschluss nimmt Italo-Schwabe Heinrich Del Core seine Zuhörer mit auf eine ganz persönliche Erlebnisreise.Karten weiter
  • 270 Leser
Mittwoch, 16.3.2016

Keltische Kulte

Dr. Günther Wieland vom Landesamt für Denkmalpflege hält einen Vortrag über „Naturheilige Plätze – auf den Spuren keltischer Kulte in Südwestdeutschland“. Darin werden „naturheilige“ Plätze vorgestellt.19 UhrSchranne im Alten Rathaus, BopfingenDie Gartenfreunde Westhausen bieten einen Kurs „Frühjahrsschnitt an Obstbäumen“ weiter
  • 463 Leser

Kleine Leinwandhelden

Filme für die ganze Familie beim Kikife
Das 23. Internationale Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd verspricht vom 17. bis 20. März spannende Kino-Erlebnisse für die ganze Familie. Zum Thema „Freundschaft“ bietet es rund um das Thema Film viele Aktionen zum Mitmachen, Nachfragen und Staunen. Außerdem gibt es Produktionen zu sehen, die außerhalb des Festivals nicht in deutschen weiter
  • 248 Leser

The Swing Thing

Eberhard Budziat, Posaunist, Arrangeur, vielseitiger Bandleader und Leiter der Bigband Steinheim spielt mit seinem Sextett „The Swing Thing“ in der Cafeteria der Dualen Hochschule. Die sechs Profi-Jazzer bevorzugen den Swing mit seinen typischen Grooves, sie spielen Titel aus der Frühgeschichte des Jazz ebenso wie aus den 50er- und 60er-Jahren. weiter
  • 288 Leser

Vielsaitig

Im Rahmen der Reihe „Jumping Fingers“ gastiert das „Take Four Guitar Quartet“ im Palais Adelmann.Das „Take Four Guitar Quartet“ konzertiert seit 1998 auf internationalen Bühnen. Die lange Freundschaft der vier Musiker spiegelt sich in ihrer Musik wider und kommt in Konzerten als privilegierter Moment besonderer Kommunikation weiter
  • 220 Leser

Storch über Heubach

"Hab' Dich!" Tagespost-Leser Rainer Schlude hat diesen Storch in Heubach heute Morgen eingefangen. Okay, zwar nur im Bild, aber trotzdem.

Danke fürs Einsenden!

weiter
  • 2094 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Tickets für Zeitsprung in Aalen
Die Veranstaltung „Zeitsprung“ findet am 1. und 2. April im WärmWerk2 auf dem Gelände der Stadtwerke Aalen statt. Jeweils von 21.15 Uhr bis 3 Uhr verwandelt sich das W2 in einen Hexenkessel für Freunde der elektronischen Musik. Die FreiZeit verlost Tickets für Freitag und Samstag.National sowie international bekannte Headliner aus der Techno-Szene weiter
  • 183 Leser

Bedürfnisse von Senioren gefragt

Landratsamt verschickt Umfrage
Derzeit erarbeitet die Landkreisverwaltung ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Ostalbkreis. Dabei geht es darum, Voraussetzungen zu schaffen, damit Seniorinnen und Senioren möglichst lange selbstbestimmt und eigenverantwortlich in der eigenen Häuslichkeit leben können. weiter
  • 961 Leser

Ein Vierteljahrhundert Techno

Sie ist unverwechselbar und hat einen ganz eigenen Stil, egal ob als Discjockey, als Musikproduzentin, Moderatorin oder Schauspielerin. Marusha ist immer Marusha. Mit „Somewhere over the rainbow“ hatte sie einen Platin-Megaseller und einen der größten Hits der Technobewegung überhaupt.Am 9. April kommt die „Grande Dame“ der Platenteller weiter
  • 420 Leser

Esoterik und Räucherstäbchen

Im Frühjahr 2016 ist „Hair“ endlich wieder live zu erleben und kommt am Dienstag, 26. April 2016, um 20 Uhr auch nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. Das Musical gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. Die Vorlagen dafür entstanden durch Gerome Ragni und James Rado und wurden von Galt MacDermot musikalisch inszeniert. Das weiter
  • 432 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Schroeder und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 430 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Roth und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 405 Leser

info

Einfach die (01378) 222734 unter dem Stichwort: Freitag oder die (01378) 222729 unter dem Stichwort: Samstag anrufen und Namen und Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 417 Leser

Kabarett

Seit gefühlt ewigen Zeiten tourt Baden-Württembergs bekannter Kabarett-Comedian durch die Republik – und deshalb knallen jetzt die Spaß-Korken: Christoph Sonntag gibt einzigartige Einblicke in die sonntägliche Gag-Werkstatt und zeigt neben tagesaktuellen Nummern auch die beliebtesten Kracher-Szenen aus den letzten fünf Programmen. Und natürlich weiter
  • 262 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Thomas Roth

Meinungen

In der Kulturreihe „wortgewaltig“ ist der Tagesthemen-Moderator Thomas Roth am 8. April, um 20 Uhr zu Gast in der Stadthalle Aalen. Der SWR-Redakteur Dr. Wolfgang Niess stellt den Moderator und langjährigen Auslandskorrespondenten Roth im Gespräch vor.Um Medien, Meinung, Weltgeschehen geht es mit dem Anchorman der ARD Tagesthemen Thomas weiter
  • 344 Leser

Osterferienaktion im Limestor

Rainau-Dalkingen. Für Kinder von acht bis zwölf Jahren ist in den Osterferien im Limestor eine Aktion geplant. Am Mittwoch, 30. März, zeigt Bruno Helmle von der „Historischen Zunderwerkstatt“, wie die Römer mit Feuerstein und Zunder ihr Feuer angemacht haben – ohne Streichholz und Feuerzeug. Limes Cicerone Dr. Herrad Küster berichtet weiter
  • 1012 Leser

Power

Die Band „Supercharge“ kommt in Vollbesetzung nach Ellwangen. 1973 gründete der Liverpooler Frontsänger Albie Donnelly mit einem Haufen Musikerkollegen die Band, die mit Funk, rockigen Jazz und Bluesklängen jede Lokation zum Kochen bringen.7. Mai, 21 UhrTSV Ballroom, Ellwangen weiter
  • 386 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für den Kleinkunsttreff in Aalen

Qual der Wahl

Der Kabarettist Florian Schroeder beantwortet am 27. April, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle die ersten und die letzten Fragen der Menschheit. Er zeigt Kabarett für Kopf und Bauch, Jung und Alt, Schlips und T-Shirt. Hier treffen sich die Generationen, wie früher am Samstagabend vor dem Fernseher.Bier oder Wein? Mieten oder kaufen? Heiraten oder trennen? weiter
  • 294 Leser

Sonst macht es ja keiner

Zum vierten Mal setzt das völkerverständigende Duo „Helge und das Udo“, bestehend aus dem zungenfertigen Kieler und dem ganzkörper-komischen Schwaben zu ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen und Improvisationskomik an. Hier gibt es keine durchgekauten Themen wie die Unterschiede zwischen Mann und Frau, das Leben ab 40 oder weiter
  • 342 Leser

Workshop: Zurück in den Beruf

Aalen. Einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten, bietet die Agentur für Arbeit Aalen am Mittwoch, 23. März, an. Anja Wunder, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, erläutert die Themen, um die es in dem kostenfreien, etwa zweistündigen weiter
  • 917 Leser
In einer Kombination aus Figurentheater, Erzählung und Livemusik erzählt Christoph Buchfink am 19. März um 15 Uhr die Geschichte der „Blattwinzlinge“, die von Frühjahr bis Herbst auf Bäumen leben. Der Eintritt beträgt vier Euro. Die Veranstaltung findet im evangelischen Gemeindehaus in Lorch statt und ist für Kinder von vier bis zehn Jahren geeignet. weiter
  • 425 Leser
Der Musikverein Pfahlheim veranstaltet am Samstag, 19. März, ab 18.30 Uhr ein Starkbierfest in der Kastellhalle. Neben Unterhaltungsmusik der Trachtenkapelle Pfahlheim (Foto: privat) gibt es ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit Showeinlagen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 376 Leser

Frühlingsgefühle

In der alten Gemeindehalle in Alfdorf steigt das Frühlingsfest. An den Plattenspielern steht der erfahrene DJ Jens aka DJ JC von den „Partyrokkerzz“ mit Partymusik, Schlager und Mixed Music für alle tanzwütigen Partyfreunde. Für alle Gäste, die bis 21.30 Uhr in Dirndl oder Lederhose kommen, gibt es eine Überraschung: Sie bekommen das erste weiter
  • 331 Leser

Glück auf

Besuchersaison im Tiefen Stollen beginnt
Am kommenden Samstag, 19. März, öffnet das Besucherbergwerk in Aalen-Wasseralfingen wieder seine Tore. weiter
  • 360 Leser
Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd bringt am Freitag, 18., und am Samstag, 19. März, jeweils um 19.30 Uhr im Festsaal der Schule das Musical „Anatevka“ auf die Bühne. Regie führt Hellfried Rödelberger, die musikalische Leitung hat Dieter Barck. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 419 Leser
So viel Humor gibt es sonst nur noch auf Rezept: Am 22. März, um 19.30 Uhr ist Frankens beliebtes Comedy-Duo, Volker Heißmann & Martin Rassau, mit seinem „Unterhaltungsabend“ zu Gast im Konzerthaus Heidenheim. Mit Tempo, Witz und Charme albern sich die beiden Verwandlungskünstler durch jede Menge absurde Situationen. Karten gibt es an allen bekannten weiter
  • 478 Leser
Die fünf Musiker von „Zartbitter“ rocken am Samstag, 19. März, ab 20.30 Uhr das Gerätehaus der Feuerwehr Bopfingen. Berühmte Klassiker von AC/DC, ZZ-Top oder den Sportfreunden Stiller gesellen sich zu Songs von Melissa Etheridge, Amanda Marshall oder Pink. Der Eintritt beträgt fünf Euro an der Abendkasse. Foto: PR weiter
  • 477 Leser

Alles muss raus

Das Archiv Nagel entstaubt und belebt Altes, Neueres wird geprüft, alles wird bespielt. Meistens geht es um Songs – selten ist Zeit für den klassischen Anfang und Schluss. Wenn die Rubrik „das gesprochene Wort“ ins Spiel kommt und die Geräuschabteilung entzückt mitmischt, wird es bunt. Drei Karten hat jeder Spieler. Rot, Gelb, Blau. weiter
  • 260 Leser

Alte Glanzzeiten

Ganz nach Deep Purple-Manier ist die fünfköpfige Band „Space Truckin“ der Inbegriff für musikalische Virtuosität, Improvisation und Konstanz im Ostalbkreis. Der authentische Hammondorgel-Sound, die unbändigen Gitarrenriffs und der melodiöse Gesang erinnern an die legendäre Rockformation und sorgen für ein echtes Live-Erlebnis.Der Eintritt weiter
  • 428 Leser

Amouröses Abenteuer

Französische Komödie in Gmünd
Auf und ab, bremsen, beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping. Manchmal ist das Leben wie Achterbahnfahren. Das zeigt die Erfolgskomödie „Achterbahn“ des französischen Starautors Eric Assous, die 2004 mit Alain Delon und Astrid Veillon in Paris uraufgeführt wurde. weiter
  • 407 Leser

Das Leiden Christi

Aufführung der Johannespassion in der Stadtkirche
Am Palmsonntag ist die Johannespassion von Joh. Sebastian Bach in der Aalener Stadtkirche zu hören. Dieses dramatische Werk vertont die Leidensgeschichte und den Tod Christi. weiter
  • 472 Leser

Im Bann der Römer

Beim Frühlingsfest im Limesmuseum wird Spannendes und Informatives zum Thema Römer geboten. Im Zentrum der Aktivitäten steht die neue Sonderausstellung „Im Dienste des Kaisers – Roms Soldaten im Kleinformat“. Bekannte Römergruppen aus Süddeutschland werden dieses Fest mit ihren Aktionen bereichern. Ein weiterer Höhepunkt wird die Teilnahme weiter
  • 291 Leser

Rhythmus im Blut

„Let´s go Rock’n’ Roll“ – das ist das Motto der sechsköpfige Band „Tom & the Black Ties“. Rock ‘n’ Roll und Boogie sind ihre Leidenschaft, ihr Repertoire umfasst Songs aus den 50ern und 60ern von Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, Bill Haley, Eddie Cochran, Johnny Cash und anderen bekannten und unbekannten weiter
  • 450 Leser

Rockmusik hoch drei

Laut und ungestüm wie die Schlacht um Waterloo: Das sind „Hentzschel“. Die Band um die drei Brüder aus Gmünd bespielen das Clochard und sie kommen nicht alleine: Den Support machen „61 Inch“ aus Heidelberg, eine Band mit alternativem Rock gepaart mit raffinierten Rhythmen. Zweiter Support des Abends sind „A 51“ aus weiter
  • 423 Leser

The Swing Thing

Eberhard Budziat, Posaunist, Arrangeur, vielseitiger Bandleader und Leiter der Bigband Steinheim spielt mit seinem Sextett „The Swing Thing“ in der Cafeteria der Dualen Hochschule. Die sechs Profi-Jazzer bevorzugen den Swing mit seinen typischen Grooves, sie spielen Titel aus der Frühgeschichte des Jazz ebenso wie aus den 50er- und 60er-Jahren.Die weiter
  • 325 Leser

Traum vom besseren Leben

Theater zum Thema Flüchtlinge
„Die Emigranten“, ein Theaterstück von Slawomir Mrozek, ist im „Theater im Bahnhof“ in Rechberghausen zu sehen. Letzte Vorstellungen sind am Mittwoch, 23. März und Donnerstag, 24 März. weiter
  • 476 Leser

Vielsaitig

Im Rahmen der Ellwanger Reihe „Jumping Fingers“ gastiert das „Take Four Guitar Quartet“ im Palais Adelmann in Ellwangen.Das „Take Four Guitar Quartet“ konzertiert seit 1998 auf internationalen Bühnen. Die lange Freundschaft der vier Musiker spiegelt sich in ihrer Musik wider und kommt in Konzerten als privilegierter weiter
  • 305 Leser

Wer war der Täter?

Theaterstück nach Agatha Christie im CCS
Mit dem Stück „Die Mausefalle“, nach Agatha Christie, gastiert das Heidenheimer TourneeTheater „The Arte“ in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten. Zwei weitere Termine finden im Mai in Bartholomä im Amalienhof-Braighausen statt. weiter
  • 792 Leser

Infotainment

Bei der Infotainment-Veranstaltung (Info und Entertainment) spricht im ersten Teil der Contergan-geschädigte Referent Matthias Berg (Foto rechts) über das Thema „Mach was draus!“. Im Anschluss nimmt Italo-Schwabe Heinrich Del Core seine Zuhörer mit auf eine ganz persönliche Erlebnisreise.Karten gibt es beim i-Punkt in Gmünd.17. März, 19.30 weiter
  • 353 Leser
Mit vielfältiger, zeitloser Musik und mit pfiffigen Texten begeben sich die Band „freywolf“ und der Schauspieler Klaus Peter Preußger am 20. März, um 19 Uhr in der Hammerschmiede Königsbronn auf eine Zeitreise. Wenn Sie keine Zeit haben, dann nehmen Sie sich doch welche und hören Sie das neue Programm „Ach du liebe Zeit!“. Es ist wie immer: Auf die weiter
  • 281 Leser

Beziehungschaos

Studentin Mo weiß genau was sie will – ist doch klar, bei zwei Brüdern, vier Männern in ihrer WG und einem schwulen Ex! Um ihr Budget aufzufüllen, versucht sie es mit Kellnern. Dabei gerät sie versehentlich an einen Striptease-Job und lernt den hartnäckigen Daniel kennen, ausgerechnet ein Freund ihres Bruders. Dieser luchst der energischen Mo weiter
  • 521 Leser

Gute Schwingungen

Benefizkonzert in Adelmannsfelden
Die 30 Sänger und Sängerinnen von „Good Vibrations“ aus Eschach geben am Sonntag, 20. März, unter der Leitung von Katrin Häcker ein Gospelkonzert in Adelmannsfelden. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 524 Leser

Hohe Musikkunst

Die Matthäuspassion im Forum Schönblick
Mit keinem Werk der Kirchenmusik wird zu Ostern hin das Leiden und Sterben Jesu dramatischer und bibelnaher dargestellt als in der Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach. Jedes Jahr vor dem Fest erklingt diese gewaltige barocke Musikkomposition an vielen Orten und ist in der Beliebtheit bei Chören sowie beim Publikum hoch angesiedelt. weiter
  • 705 Leser

Küchenkauf

Jahrzehntelang war Heinz G. Günther in der Möbelbranche tätig, dann wechselte er die Seiten und berät seitdem gemeinsam mit seinem Sohn Olaf Günther die Verbraucher. Seit 14 Jahren erscheint ihr stets auf den neusten Stand gebrachter Ratgeber „Clever Küchen kaufen“, der aus den Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken ist. Kein Wunder, sagt weiter
  • 957 Leser

Mord im Kloster

Kluftinger-Krimi auf der Stadthallen-Bühne
Spannung und gute Unterhaltung verspricht der nächste Theaterabend in der Aalener Stadthalle. Das Landestheater Schwaben gastiert am Dienstag, 22. März, um 20 Uhr mit dem originalen Kluftinger-Krimi „Wetterleuchten“. Es geht um Mord in einem Kloster. weiter
  • 321 Leser

Witzige Eierwärmer

Selbstgemachte Kleinigkeiten und Geschenke mag ja jeder, für mich müssen sie aber hauptsächlich eines sein – praktisch. Was nützen die schönsten Sachen, wenn sie letztendlich als Staubfänger in den Regalen stehen? Deshalb bin ich begeistert von „Happy Eggs“, das für mich alles erfüllt, was ich mir von einem guten Bastelbuch erhoffe. weiter
  • 464 Leser

Wo das Glück wohnt

Eine musikalische Geschichte für die ganze Familie
Für Klein und Groß lassen die Kinderbuchautorin Antonie Schneider und der Pianist Hajo Lange mit einer Geschichte über das Glück und darüber, wo es zu Hause ist, zauberhafte Bilder im Kopf entstehen. weiter
  • 462 Leser

Akrobatische Sangeskunst

Swing & Scat Project in der Essinger Schloss-Scheune
Die Projekte von Max Neissendorfer vereinen Standards und Neukompositionen aus dem Mainstream des Jazz und der Popmusik – swingend, funkig und bluesig gewürzt – mit akrobatischen Scat-Gesangseinlagen, expressiven Gesangsarrangements und virtuosem Pianospiel. weiter
  • 422 Leser

Die Ostalb hilft

Mit einem Benefizkonzert unterstützen die Band „Last Credit“ und der Bottich in Aalen die Aktion „Die Ostalb hilft“ zugunsten der Waisenkinder Lara, Tim & Fabian. weiter
  • 473 Leser

info

Veranstalter des Kinderkinofestivals sind die Hawaraton Kino GmbH, die Pädagogische Hochschule und das Kulturbüro Schwäbisch Gmünd. Das Festival wird maßgeblich gefördert von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG).Spielzeiten, Karten und Informationen gibt es im Turmtheater weiter
  • 247 Leser

Kleine Leinwandhelden

Filme für die ganze Familie beim Kikife
Das 23. Internationale Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd verspricht vom 17. bis 20. März spannende Kino-Erlebnisse für die ganze Familie. Zum Thema „Freundschaft“ bietet es rund um das Thema Film viele tolle Aktionen zum Mitmachen, Nachfragen und Staunen. Außerdem gibt es Produktionen zu sehen, die außerhalb des Festivals nicht in deutschen weiter
  • 234 Leser

Naturheilkunde

Homöopathie, die Naturheilkunde, ist in den vergangenen Jahren sehr in den Fokus der Menschen gerückt und oftmals die erste Wahl bei der Therapie unterschiedlichster Erkrankungen. Bei vielen Patienten besteht der Wunsch, nicht gleich bei jeder Kleinigkeit zu den, den Körper doch oftmals sehr belastenden, Medikamenten der Pharmaindustrie zu greifen. weiter
  • 415 Leser

Kleine Hilfe – großer Dank

Pfarrer Karl-Heinz Scheide bringt bedürftigen Familien in Nordarmenien Lebensmittelpakete
Die Verhältnisse, in denen Menschen in Nordarmenien leben, können sich Menschen hierzulande kaum vorstellen. Holzbuden, Blechhütten, Container. Draußen Kälte. Drinnen keine Heizung, nur ein kleiner Holzofen, der Wärme gibt. Und eine Möglichkeit zum Kochen. Solche Not versucht Pfarrer Karl-Heinz Scheide zu lindern, wenn er nach Armenien fährt. weiter

Neue Fenster für Schule

Südtrakt der Kappelbergschule Hofen wird saniert
Das südliche Gebäude der Kappelbergschule in Aalen-Hofen erhält neue Fenster. Sie sollen während der Sommerferien ausgetauscht werden. Erst danach, 2017, kommt die Wärmedämmung und später noch die Modernisierung der Heizung. weiter
  • 788 Leser

Vorträge, Kunst und Musicals

Rieser Kulturtage bringen vom 9. April bis zum 8. Mai auch allerhand Veranstaltungen unter den Ipf
Die Rieser Kulturtage stehen an. Vom 9. April bis zum 8. Mai gibt es viele Vorträge, Ausstellungen und Konzerte unterm Ipf. weiter
  • 1180 Leser

Scharfe Kritik am OB aus Unterkochen

Anlass: Nordumfahrung Ebnat
Am Mittwoch wird in Berlin der Entwurf für den neuen Bundesverkehrswegeplan vorgestellt. Am selben Tag berät der Ortschaftsrat in Ebnat über den Bebauungsplan für die Nordumfahrung. Die Bürgerinitiative Unterkochen ist brüskiert. weiter
  • 4
  • 1234 Leser

Schmierfinken in Bettringen

Unbekannte sprühen Farbe an Gebäude

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit schwarzer Farbe besprüht haben Unbekannte ein Glaselement der Eingangstüre eines Gebäudes in der Rudolf-Diesel-Straße. Die Westseite des Gebäudes wurde von den Tätern auf rund 10 Quadratmetern Fläche mit blauer Farbe besprüht. Der entstandene Schaden wird auf ca. 2000

weiter
  • 2
  • 2195 Leser

Dreister Ladendieb im Bekleidungsgeschäft

Unbekannter räumt nach Beratung die Ladenkasse leer

Gschwend. Ein Unbekannter hat sich am Montagnachmittag zwischen 14.30 und14.45 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in Gschwend durch die Verkäuferin beraten lassen. Nach dem Gespräch räumte die Angestellte die gezeigten Waren wieder in die Regale zurück; der Unbekannte verließ das Geschäft. Erst später bemerkte

weiter
  • 5
  • 2086 Leser

Einbruch in Bauwagen von Jugendlichen - Fanta geklaut

Täter schlagen zudem mit der Axt Lautsprecher von der Wand
Gleich zwei Bauwagen, die von Jugendlichen in Rosenberg als Treffpunkt genutzt werden, waren am vergangenen Wochenende das Ziel von Einbrechern. Die Beute: Eine Kiste Fanta und Münzgeld. In einem Fall richteten die Täter einen hohen Sachschaden an. weiter
  • 4
  • 4556 Leser

Stein gegen Schule geschmissen

Sachbeschädigung an der Kocherburgschule - Zeugen gesucht

Aalen-Unterkochen. Bereits in der Zeit zwischen Freitag und Samstag warfen Unbekannte einen großen Stein gegen ein Fenster der Kocherburgschule. Dabei wurde die äußere Scheibe beschädigt und es entstand Sachschaden von rund 800 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Telefon 07364/955990.

weiter
  • 2303 Leser

Bus fährt auf Auto auf

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Aalen. Zwei leicht verletzte Autofahrerin und ein Gesamtschaden von rund 13 000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmittag. Kurz vor 12.30 Uhr befuhr eine 40-jährige Omnibus-Fahrerin von der Steinbeissstraße kommend in Richtung Stadtmitte. Beim Verlassen des Kreisels fuhr sie auf das Auto einer 48-Jährigen auf, die ihr

weiter
  • 5
  • 3273 Leser

Wo geht’s künftig in den Prediger?

Ideen für neue Zugänge ab der Bocksgasse oder in einem Glasanbau am Johannisplatz
Braucht der Festsaal im Prediger als gute Stube Gmünds Kronleuchter? Das ist eine Frage, mit der sich der Gemeinderat am Mittwoch beschäftigen muss. Zur Diskussion steht ebenso ein neuer Zugang fürs Museum. Dieser könnte an der Bocksgasse entstehen oder aber am Johannisplatz in Form eines Glasanbaus. weiter

Im Alltag den Rücken stärken

Tag der Rückengesundheit: Guido Deis (AOK) erläutert Ursachen für Rückenbeschwerden und gibt Präventionstipps
„Rückenschmerzen belasten viele Menschen“, sagt Guido Deis, Leiter der AOK-Gesundheitsförderung in Ostwürttemberg. Im Gespräch mit Cordula Weinke erläutert er zum „Tag der Rückengesundheit“ am 15. März mögliche Ursachen für Beschwerden und gibt Tipps zur Abhilfe. weiter
  • 1134 Leser

Regionalsport (25)

Dzelilovic überlegen zum Titel

Schach, Kreis-Blitz-Einzelmeisterschaft: Spraitbacher siegt vor drei Gmündern
Die besten Blitzer des Schachkreises traten zur Kreis-Blitz-Einzelmeisterschaft an. Der Spraitbacher Biran Dzelilovic war unangefochten der Beste: Mit drei Punkten Vorsprung holte er sich den Titel. weiter
  • 780 Leser

Klein ist Vizemeister

Judo, deutsche Einzelmeisterschaften U21
Als amtierender süddeutscher U21-Meister ging Kai Klein vom JZ Heubach bei den deutschen Meisterschaften U21 in Frankfurt/Oder an den Start. Dort erkämpfte er mit dem Vizemeistertitel sein bisher bestes Ergebnis. weiter
  • 701 Leser

Kreisfrauentreff mit Workshops

Sportkreis, 11. Frauentreff
Die 11. Auflage des Frauentreffs des Sportkreises Ostalb ist am 19. März in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. Ab 9.30 Uhr wird Sportwissenschaftlerin Dr. Claudia Klostermann referieren, danach folgen zwei Workshops. weiter
  • 668 Leser

SGB gewinnt Handballkrimi

Handball, Bezirksliga
Einen echten Handballkrimi sahen die Zuschauer im Spitzenspiel zwischen Bettringen und den Gästen von der TSG Schnaitheim. Die SGB siegte verdient mit 33:27. weiter
  • 620 Leser

SGB-Abstieg besiegelt

Handball, Landesliga, Frauen: Pleite gegen Weingarten
Der Abstieg der Bettringer Handballdamen aus der Landesliga ist quasi beschlossene Sache. Nach der deutlichen 17:27-Heimniederlage gegen Weingarten sind auch die theoretischen Chancen auf den Ligaverbleib dahin. weiter
  • 561 Leser

Der ECU 2016

Europacup der Ulramarathons 201620. März: Trail du Petit Ballon, Rouffach (F) – 52 km (Höhendifferenz 2300 m).16. April: Mnisek pod Brdy (CZ) – 50 km.10./11. Juni: Bieler Lauftage, Biel/Bienne (CH) – 100 km (auch 56 km Teilstreckenwertung von Anmeldern 100 km).3. September: Logarska Dolina, Celje (SLO) – 75 km.17. September: weiter
  • 1264 Leser

Glückliche Gewinner beim Gauturntag

Als Kooperationspartner begleitet die AOK Ostwürttemberg den Turngau Ostwürttemberg bei vielen Veranstaltungen, Wettkämpfen und Wettbewerben über das ganze Jahr. Deshalb wurde auch ein Gewinnspiel angeboten und beim Gauturntag 2016 wurden die Gewinner gezogen. Einen Gutschein über ein Wellnesswochenende im Ramada Hotel Limesthermen in Aalen nahm Oliver weiter
  • 658 Leser

Gmünd II sichert spät Klassenerhalt

Radball, Landesliga
Große Erleichterung bei den Gmünder Radballern: Beide Mannschaften werden auch nächste Saison in der Landesliga vertreten sein. Gmünd II rette sich im direkten Duell gegen Oßweil. weiter
  • 622 Leser

Große Ehre für Heubacher Lothar Dosch

Schießen, Kreismeisterschaften
Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises Schwäbisch Gmünd gab es zahlreiche neue Kreisrekorde. Weiter wurden verdiente Mitarbeiter der Kreismeisterschaften vom Kreissportleiter Günter Busch mit dem Schützenoskar ausgezeichnet. weiter
  • 767 Leser

Kegeljugend spielt groß auf

Kegeln, Bezirksmeisterschaft 2016: Die besten im Bezirk treten bei der Württembergischen an
Teilweise starke Holzzahlen kegelten die Jugend-Keglerinnen und -Kegler bei den Bezirksmeisterschaften in Abtsgmünd und Schwabsberg. Für die vorderen Platzierungen der U14 und der U18 lockte die Qualifikation für die württembergische Meisterschaft. weiter
  • 691 Leser

SGB verpasst den Sieg

Tischtennis, Landesliga, Frauen: 7:7 gegen Kirchheim
Nach dem 8:3-Auswärtssieg in Remshalden wollten die Mädels der SG Bettringen vor heimischem Publikum nachlegen. Herusspringen sollte jedoch nur ein Unentschieden gegen Kirchheim (7:7). weiter
  • 651 Leser

Heubacher Titel-Quartett

Judo, württembergische Einzelmeisterschaften U12: Judozentrum stellt vier Landesmeister
Ein wahrer Medaillenregen ergoss sich über die U12-Judoka des Judozentrums Heubach bei den Landesmeisterschaften in Leinfelden. Der Judonachwuchs war in Top-Form und zeigte schönes Wettkampfjudo mit vielen Techniken – und ergatterte vier Meistertitel. weiter
  • 557 Leser

Mögglinger Drillinge in der U8 am Start

Ski nordisch, 40. „RUD-Pokal“im Tannheimer Tal: Mögglinger Vogt-Brüder dabei – Mögglinger Team Zweiter
Seit 40 Jahren gibt es das „schwäbischer Ski-Event“ im Tannheimer Tal, den „RUD-Pokal“. Bei der Jubiläumsauflage gab es eine Premiere: In der Altersklasse U8 waren Drillinge am Start. Luis, Noah und Ben Vogt vom TV Mögglingen belegten die Plätze zwei bis vier. weiter
  • 945 Leser

Zwei neue Europacup-Kandidaten auf der Liste

Leichtathletik, Europacup Ultramarathon 2016: Veranstalter blicken bereits auf das Jubiläumsjahr 2017
Der Klassiker Trail du Petit Ballon im Elsass wird am kommenden Sonntag die Europacup-Saison der Ultramarathons eröffnet. Unter der Federführung der DJK Schwäbisch Gmünd wurden vor kurzem in der Stauferstadt an der Rems die Weichen gestellt. weiter
  • 819 Leser

SV Pfahlbronn dominiert

Fußball: die Fupa-Elf der Woche
Endlich ist es wieder soweit, endlich rollt der Ball wieder. Und endlich gibt es wieder die FuPa-Elf der Woche. In der Kreisliga A1 wird die dominiert vom SV Pfahlbronn, in der Bezirksliga hat der FV Sontheim nach dem 3:0-Sieg gegen Unterkochen das Sagen. weiter
  • 697 Leser

TSB-Jugend feiert die Meisterschaft

Handball, Bezirksliga, Jugend
Die A-Jugendhandballer des TSB Gmünd haben die Bezirksliga-Meisterschaft erspielt. Nach dem abschließenden 34:28-Heimsieg über die HSG Oberkochen/Königsbronn durfte Spielmacher Johannes Grimm den Meisterwimpel des Verbandes entgegennehmen. weiter
  • 649 Leser

TSB-Junioren beenden Saison

Handball, Bezirksliga, Jugend
Während die A-Jugend des TSV ihre Meisterschaft besiegelte, beendeten auch die beiden weiteren Jugendmannschaften des TSB ihre Bezirksliga-Saisons. Die C-Junioren wurden Zweite, die D-Junioren Vorletzte. weiter
  • 599 Leser

TVW setzt Siegesserie fort

Rhythmische Sportgymnastik, Gaumeisterschaft: TVW holt dreimal Gold, doppelt Silber und Bronze
Bei den offenen Gaumeisterschaften in Ulm startete eine Auswahl von zwei Gruppen, zwei Duos und vier Einzelgymnastinnen des TV Wetzgau. Und das mit Erfolg: Drei erste Plätze und drei weitere Podestplatzierungen holten die TVW-Gymnastinnen. weiter
  • 662 Leser

Tödter hört als DJK-Trainer auf

Volleyball, 3. Liga: DJK Gmünd sucht einen neuen Trainer für die kommende Saison
Dem vielumjubelten Aufstieg in die 3. Liga folgt wieder der Abstieg in die Regionalliga. Ralf Tödter wird zum Saisonende als Trainer der Volleyballfrauen der DJK Schwäbisch Gmünd aufhören. Vor zwei Jahren hatte er sich nach langer Trainersuche des Vereins bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen. weiter
  • 657 Leser

Überregional (62)

"Ich kann da gut hindenken"

Peter Kurth spielt im Kino einen Boxer und im Theater Nathan den Weisen
Der Mann hat gerade einen Lauf - im Theater, im Fernsehen, im Kino. Peter Kurth spielt Tschechow, TV-Kommissare, oft bad guys, schillernde Typen. Nun probt er in Stuttgart "Nathan". Donnerstag ist Premiere. weiter

Abifeiern entgleist

Randale mit Verletzten in Köln
Kein "Abischerz", sondern handfeste Randale: Mehrere hundert angehende Abiturienten haben in der Nacht zu Montag insgesamt 15 Einsätze der Polizei in Köln ausgelöst und Sachbeschädigungen an sieben Gymnasien verursacht. Es seien auch Anzeigen wegen teils gefährlicher Körperverletzung, Verstößen gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz geschrieben weiter
  • 352 Leser

Alaba vor Vertragsverlängerung

Große Pläne David Alaba, 23, bleibt offenbar über die Saison 2017/2018 hinaus beim FC Bayern München. Die Berater des österreichischen Nationalspielers sollen mit dem Verein Einigkeit über eine vorzeitige Vertragsverlängerung um weitere drei Jahre bis 2021 erzielt haben. Alaba, an dem auch Trainer Pep Guardiolas künftiger Klub Manchester City sowie weiter
  • 492 Leser

Auf einen Blick vom 15. März 2016

BASKETBALL BUNDESLIGA, 26. Spieltag Brose Bamberg - Gießen 46ers 82:58 (39:23) 2. LIGA, Pro A Jena Trier 67:55 (30:28) Hanau Nürnberg 70:64 (37:29) Chemnitz Paderborn80:58 (45:39) Leverkusen ETB Essen77:71 (40:36) Baunach Köln 54:66 (29:38) VfL Kirchheim SC Vechta 62:78 (34:37) Gotha MLP Heidelberg 69:61 (27:24) Rhöndorf Hamburg Towers 65:92 (39:43) weiter
  • 703 Leser

Bahlsen verkauft 137 000 Tonnen Kekse

. Der Kekskonzern Bahlsen hat seine Marktführerschaft 2015 ausgebaut. Der Gebäckhersteller aus Hannover steigerte seinen Anteil auf dem Heimatmarkt um 0,4 Punkte auf 11,7 Prozent, wie Bahlsen gestern mitteilte. Damit behauptete die Gruppe ihre Spitzenposition auf einem auch insgesamt wachsenden Gesamtmarkt für Süßgebäck; dieser legte den Angaben zufolge weiter
  • 987 Leser

Bayern mit Luxusproblem

Vor dem Rückspiel gegen Juve rangeln die Stars um den Platz in der Startelf
Bayern-Trainer Pep Guardiola kann in der entscheidenden Saisonphase im Offensivbereich endlich wieder aus dem Vollen schöpfen. Vielen Stars droht morgen im Champions-League-Rückspiel gegen Juve die Bank. weiter
  • 662 Leser

Bei IT nur noch Mittelmaß

Cebit: Deutschland will mit Cloud-Service und 5G-Datenfunk aufholen
Bei der Cebit in Hannover steht der digitale Wandel im Mittelpunkt. In der deutschen Wirtschaft kann man erste Veränderungen erkennen. Doch auch die Zweifel an ihrer Wettbewerbsfähigkeit nehmen zu. weiter

BER: Eröffnung bleibt weiter unklar

Nach neuen Verzögerungen bei den Baugenehmigungen für den neuen Hauptstadtflughafen fällt womöglich erst im Oktober eine Entscheidung, ob der Airport wie geplant Ende 2017 eröffnet werden kann. "Wir wollen nicht den Druck aus dem Kessel nehmen, sonst zieht wieder Gelassenheit auf der Baustelle ein", sagte Flughafenchef Karsten Mühlenfeld gestern im weiter
  • 761 Leser

Brisantes Wiedersehen

Eishockey: Zum Playoff-Start triff Uwe Krupp mit Berlin auf seinen Ex-Klub
An seinen Abschied aus Köln und das unschöne Nachspiel erinnert sich Eishockey-Trainer Uwe Krupp nicht gerne. Nun trifft er mit den Eisbären Berlin im Playoff-Viertelfinale bereits auf die Haie. weiter
  • 541 Leser

Daimler-Chef Zetsche verdient 13 Millionen

Top-Manager bekommen fünf Prozent mehr
Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche war 2015 der bestbezahlte Manager der 30 Dax-Konzerne. Er verdiente 13,2 Millionen Euro. weiter
  • 908 Leser

Das große Aufräumen

Nach der Landtagswahl ist vor den Koalitionsverhandlungen. Ob es im Stuttgarter Landtag ein Bündnis von Grünen und CDU gibt, ist völlig offen. Beim Plakate-Abbauen in Stuttgart jedenfalls landeten beide Spitzenkandidaten gestern einträchtig nebeneinander auf einem Lastwagen. Foto: dpa weiter
  • 592 Leser

Dax greift 10 000 Punkte an

Leitindex setzt Erholung fort
Der deutsche Leitindex ist gestern erstmals seit Januar wieder über 10 000 Punkte geklettert. Zum Schluss konnte der deutsche Leitindex die psychologisch wichtige Marke nicht ganz halten, erzielte aber den besten Schlusskurs seit 6. Januar. Der erneut rutschende Ölpreis sorgte am Nachmittag für Unsicherheit. Der Leitindex hat sich seit gut einem Monat weiter
  • 763 Leser

Deutsche Bank kritisiert Bundesregierung

Die Deutsche-Bank-Spitze macht den Gesetzgeber und laufende Rechtsstreitigkeiten für das Misstrauen an den Märkten gegenüber dem Geldhaus mitverantwortlich. Das Vorpreschen der Bundesregierung bei der Umsetzung neuer europäischer Haftungsregeln für Anleihegläubiger habe Deutschland in einem internationalen Markt zum Sonderfall gemacht, sagten die beiden weiter
  • 780 Leser

Dortmunder Stadion als Ort der Stille

Bewegende und würdevolle Minuten nach dem Herztod eines 79-jährigen Zuschauers
Fußball wurde zur Nebensache: Nach dem Tod eines Fans im Dortmunder Stadion herrschte beim 2:0 über Mainz kollektive Trauer. Die einfühlsame Reaktion der Fans verwandelte das Stadion in einen Ort der Stille. weiter
  • 5
  • 618 Leser

EU erlaubt Drosselung der Milchmenge

Angesichts der seit Monaten dahindümpelnden Milchpreise macht die EU eine Ausnahme: Sie will eine vorübergehende Drosselung der Milchmenge dulden. Agrarkommissar Phil Hogan sagte gestern beim Treffen der Landwirtschaftsminister in Brüssel, er werde den Mitgliedsländern bald Vorschläge machen, wie sie dies umsetzen können, ohne die Prinzipien der freien weiter
  • 794 Leser

Friedhelm Funkel soll Düsseldorfs Fortuna retten

Ein letzter Funkel Hoffnung im Abstiegskampf: Fortuna Düsseldorf will den Absturz in die dritte Fußball-Liga mit aller Macht verhindern und setzt auf geballte Erfahrung. "Feuerwehrmann" Friedhelm Funkel hat einen Trainervertrag bis zum Saisonende unterschrieben und leitet schon heute das Training. Der 62-Jährige, der in den letzten 20 Jahren für neun weiter
  • 623 Leser

Fußball

2. BUNDESLIGA Kaiserslautern VfL Bochum 0:2 (0:0) Tore: 0:1, 0:2 Terodde (48., Foulelfmeter, 90.). - Zuschauer: 19 342. 1RB Leipzig 26175443:2356 2SC Freiburg 26165557:2953 31. FC Nürnberg 26148451:3150 4FC St. Pauli 26126832:2942 5VfL Bochum 251010540:2540 61. FC Heidenheim 2699831:2836 7Greuther Fürth 261061035:3936 8Braunschweig 2698931:2435 9Karlsruher weiter
  • 558 Leser

Geglückte Fusion der Supermärkte

Die Aktionäre des niederländischen Supermarkt-Konzerns Ahold haben erwartungsgemäß der Fusion mit dem belgischen Konkurrenten Delhaize zugestimmt. Mit der Fusion entsteht ein Einzelhandelsriese mit mehr als 6500 Geschäften und mehr als 375 000 Arbeitnehmern in Europa und den USA. Ahold ist mit einem Umsatz von rund 38 Mrd. EUR deutlich größer als Delhaize weiter
  • 668 Leser

Gewalt gegen Gewalt

Nach dem Anschlag von Ankara bekämpft Erdogan Kurden mit Härte
Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigt nach dem Anschlag von Ankara an, den Terror in der Türkei "in die Knie zu zwingen". Nichts der vergangenen Monate deutet darauf hin, dass das gelingen wird. weiter
  • 5
  • 541 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 074 197,10 Euro Gewinnklasse 2 603 184,70 Euro Gewinnklasse 3 9625,20 Euro Gewinnklasse 4 3330,40 Euro Gewinnklasse 5 221,10 Euro Gewinnklasse 6 44,60 Euro Gewinnklasse 7 24,10 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt TOTO Gewinnklasse 1 5198,60 Euro Gewinnklasse weiter
  • 397 Leser

Güstrow - Hamburg - Berlin - Stuttgart

Peter Kurth, geboren 1957 in Güstrow, begann seine Schauspiel-Laufbahn im Osten. Nach Hamburg (Thalia) und Berlin (Gorki) kam er 2013 mit Armin Petras nach Stuttgart. Auch im Fernsehen ("Tatort") und im Kino ("Herbert") ist er zu sehen. Und jetzt in "Nathan der Weise": Premiere ist 17. März in Stuttgart. weiter
  • 425 Leser

Handwerk macht mehr Umsatz

. Trotz eines Umsatzwachstums haben die Handwerksbetriebe 2015 nicht mehr Menschen beschäftigt. Die Zahl der in Handwerksfirmen arbeiteten Menschen lag bei 767 000, wie der Baden-Württembergische Handwerkstag gestern in Stuttgart mitteilte. Das entsprach nur einem Plus von 0,2 Prozent. Dabei waren die Erlöse der 133 000 Betriebe um 2 Prozent auf 90 weiter
  • 824 Leser

Hochzeitsfeier endet in Katastrophe

Partygast feuert bei kurdischem Fest gezielt auf 21-Jährige - Täter auf der Flucht
In Hannover schießt ein Gast bei einer Hochzeitsparty auf eine junge Frau. Die 21-Jährige stirbt. Mit Hochdruck fahndet die Polizei nach dem Täter. weiter
  • 558 Leser

In der Promi-Falle

Neue Masche der Internetbetrüger: Abzocke mit Falschmeldungen in sozialen Netzwerken
Plötzlicher Tod eines Promis oder Suche nach vermissten Mädchen: In sozialen Netzwerken locken Betrüger Nutzer in die Falle, indem sie Märchen erfinden. Experten warnen vor organisierter Kriminalität. weiter

Islamisten-Terror unter Palmen

Angriff auf Badeort in der Elfenbeinküste
Grand-Bassam steht wie kein anderer Ort der Elfenbeinküste für die französische Kolonialherrschaft. Dort schlugen nun Al-Kaida-Terroristen zu. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Jobangst in Salzgitter - Ende eines Hoffnungsträgers

Audi Der Volkswagen-Konzern siedelt die Forschung für den Alternativantrieb Brennstoffzelle exklusiv bei Audi an. Die Konzerntochter soll die Technologie, bei der Wasserstoff in einer Brennstoffzelle Energie für eine Antriebsbatterie einspeist, am Standort Neckarsulm in Baden-Württemberg vorantreiben. Das hat der Vorstand so beschlossen, hieß es aus weiter
  • 835 Leser

Kind sticht Jungen nieder

In einem Streit um Inline-Skates soll ein achtjähriger Junge auf Mallorca einen zwölf Jahre alten Spielkameraden niedergestochen haben. Das Opfer sei bei der Attacke in Felanitx im Osten der Insel schwer verletzt worden, berichtete die Zeitung "Diario de Mallorca". Der Achtjährige habe in einer Wohnung von dem Älteren die Herausgabe von Inline-Skates weiter
  • 410 Leser

Klage wegen Seilbahn

Telekom will Bau der Zugspitzbahn verhindern
Es soll eine Attraktion der Superlative werden - doch die Telekom will der weltweit modernsten Seilbahn auf Deutschlands höchsten Berg den Weg verbauen. Vor dem Verwaltungsgericht München soll am Donnerstag eine Klage des Mobilfunkanbieters verhandelt werden. Die Telekom will die Genehmigung für die bereits im Bau befindliche Seilbahn auf die 2962 Meter weiter
  • 5
  • 435 Leser

Kommentar · MERKEL: Waghalsiger Versuch

Dass die alles überlagernde Flüchtlingsfrage ihren Parteifreunden Julia Klöckner und Guido Wolf die Aussicht auf die Rückeroberung der Macht in Mainz und Stuttgart kräftig verhagelt hat, bestreitet Angela Merkel ja gar nicht - und damit auch ihre eigene Verantwortung für die enttäuschenden Wahlergebnisse der CDU in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. weiter
  • 533 Leser

Kommentar: Selbst ist der Kunde

Kunden müssen sich zuerst an die eigene Nase fassen, bevor sie sich über unerwünschte Verträge oder Abos beschweren. Natürlich sind Verbraucherrechte richtig und wichtig. Was in einem Vertrag steht, muss von allen Parteien eingehalten werden- keine Frage. Eingehalten wird aber auch das, was im Kleingedruckten steht. Und auch das sollte man als Kunde weiter
  • 762 Leser

Konferenz der Todfeinde

In Genf wird wieder einmal über Wege zur Beendigung des syrischen Bürgerkriegs verhandelt
Die Uno startet einen weiteren Anlauf, um den blutigen Konflikt in Syrien am Verhandlungstisch zu stoppen. Der Streit um die Zukunft des Staatschefs Assad gefährdet die Erfolgsaussichten der Gespräche. weiter
  • 579 Leser

Kämpferin des Kretsch-Clans

Clans. Lange schon beherrschen sie die schottischen Highlands, nun greifen sie nach den kargen Höhen der Alb, den lieblichen Ebenen Oberschwabens. Die Eroberung läuft längst, Old MacKretschmann hat nach fünf Jahren erneut die heimische Werkstatt verlassen, um das Stuttgart Castle für sich zu beanspruchen. Im Rücken hat er dabei: seinen Kretsch-Clan. weiter
  • 554 Leser

Leute im Blick vom 15. März 2016

Kerry Washington Die US-Schauspielerin Kerry Washington (39) schreibt in sozialen Netzwerken gerne über Alltägliches und Politisches - beim Privatleben hört ihr Mitteilungsbedürfnis aber auf. "Mir juckt es in den Fingern, wenn ich ein Foto meiner Tochter posten möchte. Stattdessen sende ich es dann zu meiner Psychiaterin oder Mutter", sagte Washington. weiter
  • 433 Leser

Manchester City: Königsklasse als letzte Chance

Der Meistertitel ist weg, das FA-Cupfinale verpasst - wenn Manchester Citys neuer Coach Pep Guardiola in der kommenden Saison bei einer Mannschaft mit einem renommierten Titel auf der Trainerbank sitzen soll, ist der Gewinn der Champions League für die Citizens Pflicht. "Wir dürfen aber nicht so tun, als stünden wir schon im Viertelfinale", sagt der weiter
  • 599 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.03.-11.03.16: 200er Gruppe 43-48 EUR (45,40 EUR). Notierung 14.03.16: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 24.069 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 795 Leser

Massenmörder will Milde

Anders Behring Breivik verklagt Norwegen wegen "unmenschlicher Haft"
Der Massenmörder Anders Behring Breivik hat den Staat Norwegen wegen unmenschlicher Haft verklagt. Er fordert Umgang mit Häftlingen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Heute beginnt der Prozess. weiter
  • 467 Leser

Melancholie und magischer Flow

Die Tindersticks im Stuttgarter Wizemann
Die britische Band Tindersticks breitet mit ihren Songs seit mehr als 20 Jahren große Melancholie und einen oasenhaften Indie-Sound aus, der auch im Stuttgarter Wizemann für magische Momente sorgte. weiter
  • 581 Leser

Millionenschwere Garrett-Tour

Neue Show des Star-Geigers mit Feuerwerk und Laser
David Garrett (35) geht im Herbst auf große Crossover-Tournee und lässt das einiges kosten. Fünf bis sechs Millionen Euro verschlinge die Produktion der Show "David Garrett - Explosive Live", teilte die Deutsche Entertainment AG in München mit. Der Star-Geiger präsentiert auf der Tournee sein gleichnamiges Album "Explosive". Bei der Tour, die am 17. weiter
  • 448 Leser

Na sowas... . . .

Nur einmal im Jahr, am ersten Montag im März, kommt ein Bus nach La Torre d'Oristà im Nordosten Spaniens. Er ist das einzige öffentliche Verkehrsmittel, das die 250-Seelen-Gemeinde, nördlich von Barcelona mit dem Umland verbindet. Aber keiner steigt ein oder aus. Das Busunternehmen hält die Verbindung trotzdem aufrecht, um die Konzession für die Route weiter
  • 389 Leser

Notizen vom 15. März 2016

Letzter Zirkusbär Einer der letzten Zirkusbären Deutschlands ist in Bayern beschlagnahmt worden. Der 22-jährige Braunbär Ben sei in Plattling mithilfe eines Amtsveterinärs aus seiner Box geholt worden, sagte ein Sprecher des Landratsamtes Deggendorf. Wohin das Tier nun kommt, sagte er nicht. Laut Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" handelt es sich weiter
  • 454 Leser

Notizen vom 15. März 2016

Peter Maxwell Davies tot Der britische Komponist Peter Maxwell Davies ist tot. Der ehemalige Hofkomponist des Königshauses starb im Alter von 81 Jahren in seinem Haus auf der Inselgruppe Orkney vor der Nordküste Schottlands. Davies galt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Komponisten seines Landes. Sein international anerkanntes Werk umfasst weiter
  • 410 Leser

Notizen vom 15. März 2016

Saftige Strafe für Kruse Fußball - Max Kruse (27) muss nach seiner 75 000-Euro-Panne tief in die Tasche greifen. Bundesligist VfL Wolfsburg verdonnert den Stürmer wegen seines nächtlichen Ausflugs nach Berlin und der Folgen zu einer Strafe. Es heißt, er muss 25 000 Euro zahlen. Kruse hatte in den Morgenstunden des 18. Oktober 2015 offenbar das Bargeld weiter
  • 711 Leser

Notizen vom 15. März 2016

Tarifrunde ohne Ergebnis Die erste Runde der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie ist gestern in Krefeld ergebnislos zu Ende gegangen. Die Arbeitgeber warfen der IG Metall vor, unerfüllbare Erwartungen zu wecken mit ihrer Forderung von 5 Prozent mehr Geld für die 700 000 Beschäftigten. Milliarden für neue Netze Mit einem forcierten weiter
  • 913 Leser

Oldtimer bringen solide Renditen

Historische Autos als Geldanlage: Im Schnitt fünf bis sechs Prozent Gewinn
In Zeiten niedriger Zinsen gelten Anlagen in Sachwerte als sichere Bank. Alte Autos hatten deshalb in der Vergangenheit Hochkonjunktur. Zuletzt kühlte sich der Markt allerdings wieder etwas ab. weiter
  • 1038 Leser

Pfälzer stecken im Abstiegskampf

Der VfL Bochum hat seine Chance auf den Relegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga gewahrt. Das Team von Trainer Gertjan Verbeek gewann mit 2:0 (0:0) beim 1. FC Kaiserslautern und ist nun schon seit zehn Spielen ungeschlagen. In der Tabelle liegt der VfL aber immer noch sieben Punkte hinter dem Tabellendritten 1. FC Nürnberg. Vor 19 342 Zuschauern weiter
  • 516 Leser

Putin ordnet Trupenabzug an

Kremlchef: Aufgaben in Syrien größtenteils erfüllt
Russlands Präsident Wladimir Putin hat einen Abzug russischer Soldaten aus Syrien befohlen. Die Aufgaben seien größtenteils erfüllt, sagte Putin. Er hoffe, dass die Entscheidung für alle Seiten ein Signal sei und das Vertrauen für eine friedliche Lösung erhöhe. Russland sei es mit seinem Einsatz gelungen, einen Durchbruch im Kampf gegen den Terror zu weiter
  • 510 Leser

Raketenstart geglückt: Sonde fliegt zum Mars

Auf der Suche nach Spuren von Leben auf dem Mars haben die Europäische Raumfahrtagentur Esa und ihr russischer Partner Roskosmos gemeinsam eine Sonde zum Roten Planeten geschossen. Die Proton-M-Rakete hob gestern problemlos vom russischen Kosmodrom Baikonur in Kasachstan ab und erreichte nach etwa zehn Minuten planmäßig den Erdorbit. Der Start galt weiter
  • 420 Leser

Seehofer fordert von Merkel Kursänderung

Nach den CDU-Wahlschlappen vom Sonntag fordert die CSU dringender denn je einen Kurswechsel von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Flüchtlingspolitik. Nur eine Veränderung werde "den AfD-Spuk beenden", sagte CSU-Chef Horst Seehofer nach einer Parteivorstandssitzung gestern in München. Seehofer nannte die Wahlergebnisse "ein politisches Erdbeben in weiter
  • 519 Leser

SPD will nicht mit Wolf

Grüne erwarten langwierige Suche nach neuer Landesregierung
Für Mittwoch laden die Grünen zu Sondierungen. Sie erwarten eine schwierige Regierungsbildung. Die Wunschkoalition der CDU scheidet aus. weiter
  • 544 Leser

Tarifrunde im Zeichen des Skandals

Volkswagen-Mitarbeiter wollen keine Abstriche machen
Von knapp 2000 Euro bis weit über 6000 Euro reicht das Monats-Brutto in den 20 Stufen des VW-Haustarifs. Obendrauf gibt es attraktive Altersteilzeitregeln - noch. Denn der Vertrag dazu läuft aus. weiter
  • 1025 Leser

Theurer strebt in Bundestag

Landeschef will Südwest-FDP in Wahl 2017 führen
Der Vorsitzende der Südwest-FDP, der Europaabgeordnete Michael Theurer, strebt in den Bundestag. "Ich will meine Gewicht als Landeschef und Europaabgeordneter in die Waagschale werfen und die FDP Baden-Württemberg als Spitzenkandidat in die Bundestagswahl 2017 führen", sagte der 49-Jährige der SÜDWEST PRESSE. "Als Zugpferd will ich mit dafür sorgen, weiter
  • 591 Leser

Trainersuche hat bei den Adlern Priorität

Schnelle Lösung Der entthronte deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim ist nach dem frühen Saison-Aus auf der Suche nach einem neuen Trainer. "Das ist eine Aufgabe, die jetzt auf uns zukommt. Wir sind da an einer schnellen Lösung interessiert", sagte Geschäftsführer Daniel Hopp. Nach dem Aus in den Pre-Playoffs deutete Hopp einen Schnitt an. "Wir weiter
  • 504 Leser

Weltgrößte Messe für Informationstechnologie

Jedes Jahr in Hannover Die jährliche Cebit findet seit 1986 in Hannover statt. Sie wurde als eigenständige Veranstaltung aus der auf Industrie fokussierten Hannover Messe ausgekoppelt. Die von der Deutschen Messe AG veranstaltete Leistungsschau wandelte sich in den vergangenen Jahren von einer breit angelegten Publikumsmesse zur für Fachleute ausgerichteten weiter
  • 750 Leser

Weltverbrauchertag

Rechte Heute wird der Weltverbrauchertag begangen. Er soll auf die Rechte der Verbraucher aufmerksam machen. Der Tag geht auf den US-Präsidenten John F. Kennedy zurück, der am 15. März 1962 grundlegende Verbraucherrechte bekannt machte. Er nannte dabei ausdrücklich das Recht, vor betrügerischer Werbung und vor gefährlichen oder unwirksamen Medikamenten weiter
  • 886 Leser

Üble Tricks

Werbeanrufe und unseriöse Betriebe machen Verbrauchern zu schaffen
Mogelpackungen und unseriöse Handwerkerdienste sorgen für Unmut unter Verbrauchern. Auch unerlaubte Telefonwerbung bleibt ein Dauerbrenner. Oft werden die Angerufenen überrumpelt. weiter
  • 5
  • 1219 Leser

Zahlen & Fakten

Bahn beauftragt Taxis Das deutsche Taxigewerbe hat erneut den Großauftrag der Bahn erhalten, die Fahrgäste bei Verspätungen und Zugausfällen an ihr Ziel zu bringen. Zum Einsatz kommen Gutscheine, die von der Bahn unter bestimmten Voraussetzungen ausgegeben werden und mit denen der Kunde dann bargeldlos das Taxi nutzen kann. Stärkung der Stahlbranche weiter
  • 908 Leser

Zwischen heimatlichem Welterbe und großer weiter Welt

Bamberger Symphoniker feiern 70-jähriges Bestehen und bekommen einen neuen Chefdirigenten
China, Japan oder die USA: Weltweit füllen die Bamberger Symphoniker die Konzertsäle. Jetzt wird das Orchester 70 und bekommt einen neuen Chef. weiter
  • 516 Leser

Leserbeiträge (10)

Erfolgreiche Jugendarbeit trägt Früchte

Schon vor Saisonstart konnte mit der durchgehenden Meldung von Jugendteams im männlichen Bereich (U12 bis U18) und dem ersten Mädchenteam (U15) der Vereinsgeschichte ein erster Erfolg in der Jugendarbeit verzeichnet werden. Dieser positive Trend setzte sich in den Qualifikationsrunden weiter fort. Die U12 schaffte die Qualifikation in die

weiter
  • 3
  • 2544 Leser

Erst noch wolkenreich, später immer freundlicher

In der Nacht ist es meist stärker bewölkt. Die Tiefstwerte liegen im leichten Frostberiech. Morgen dominieren erst noch die Wolken, spätestens ab Mittag zeigt sich immer öfters die Sonne. Am späten Nachmittag/frühen Abend ist es dann meist nur locker bewölkt. Es weht ein erneut ein teils kräftiger Ostwind

weiter
  • 2
  • 1781 Leser

Denkzettel

Zum Ausgang der Landtagswahlen:„Die Wähler haben eine deutliche Sprache durch ihr Votum gesprochen, was unsere „etablierten“ Parteien mehr als nachdenklich stimmen sollte. Insbesondere in Baden-Württemberg zählt unter anderem die CDU mit einem Verlust von bis zu 12 Prozent im Vergleich zur letzten Landtagswahl auch zu den großen Verlierern weiter
  • 4
  • 1185 Leser

Die Bürger fragen

Zu Plänen für Türme im Stadtkern:Höher? Schräger? Was kommt noch? Hat man keine anderen Ideen (oder Arbeit) mehr auf dem Rathaus? Solch eine Scheußlichkeit wie dieser „Kreppelesturm“. Was bedeutet dieser Name eigentlich? Hier steht doch in unmittelbarer Nachbarschaft unser schöner alter Schmiedturm. Und warum muss im Mohrengässle ein Wohnturm weiter
  • 5
  • 1111 Leser

Kontraproduktiv

Zuden Forderungen der CDU, dem Gmünder Jugendkulturzentrum Esperanza die Zuschüsse zu kürzen:Die Forderungen, das Esperanza solle die Kürzungen der Zuschüsse durch erhöhte Eintrittspreise ausgleichen, sind nicht besonders gut durchdacht. Meines Erachtens nach läuft das Esperanza seit 15 Jahren deshalb so gut, weil es genau seinen Platz gefunden hat. weiter
  • 4
  • 1119 Leser

Keltische Märchen aus Schottland

Am Freitag, 18. März 2016 um 19 Uhr lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zu einem Märchenabend mit keltischen Märchen aus Schottland ins Rathaus nach Unterkochen. Die Märchenerzählerinnen Ute Hommel und Ingrid Raschka entführen ins Reich von Elfen und Hexen oder erzählen von

weiter
  • 1
  • 1421 Leser

Schwabsberg bleibt zuhause eine Macht

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Seitz lässt auch auf der Ostalb die Rekorde purzeln

Keine Frage, ambitioniert war das Vorhaben der erfolgsverwöhnten Bamberger Mannschaft, aus Schwabsberg die Punkte zu entführen, allemal nur geklappt hat es halt auch diesmal wieder nicht so richtig mit der Entführung. Ob man es nun wahrhaben will

weiter
  • 3
  • 1838 Leser

Bubble Soccer Turnier für jedermann beim VdH Aalen

Außergewöhnlicher Event am 1. Mai

Der Verein der Hundefreunde Aalen bietet dieses Jahr erstmalig einen Event ganz anderer Art auf seinem Gelände im Rohrwang an. Ein Bubble Soccer Turnier für jedermann soll am 1.Mai ab 14 Uhr für Stimmung sorgen. Hierzu sind auch Nichtmitglieder sowohl als Teilnehmer als auch Zuschauer herzlich

weiter
  • 4
  • 1964 Leser

Osternachmittag der Böhmerwäldler in Aalen

Am 19. März 2016, ab 14 Uhr bieten die Frauengruppe der Böhmerwäldler in Aalen in ihrem Vereinsheim in Unterrombach, Wellandstrasse 30, einen Basar bei Kaffee und Kuchen. Neben dem Böhmerwäldler Kratzei, dem Scheckl, werden auch andere österliche Bastelarbeiten gezeigt und Selbstgebackenes angeboten. Wir freuen uns auf

weiter
  • 5
  • 1991 Leser

inSchwaben.de (3)

So schützen Sie sich vor Einbrüchen

Zuhause ist es immer noch am schönsten – aber auch am sichersten? Eine aktuelle Studie bestätigt das Gegenteil. Im vergangenen Jahr hat die Anzahl an Einbrüchen in Wohnungen und Häuser sehr stark zugenommen. Umso wichtiger ist es, sich durch gezielte Vorkehrungen vor Einbrüchen zu schützen. weiter
  • 2446 Leser