Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. März 2016

anzeigen

Regional (105)

GUTEN MORGEN

Der Anrufbeantworter am heimischen Festnetztelefon – die Älteren unter uns haben so was noch – blinkte. Das tut er inzwischen selten; die meisten wählen von vorneherein die Handynummer. Aber am Samstagabend tat er es. Und auf Knopfdruck spielte er seine Aufnahme ab: zunächst mal gar nix, dann eine unbekannte, etwas unsichere, aber sympathisch weiter
  • 605 Leser

Bildung und Jugend thematisiert

Frühjahrssynode des evangelischen Kirchenkreises tagt im Ellwanger Speratushaus
Bildung und Jugend waren die Themen der Frühjahrssynode des evangelischen Kirchenkreises Aalen: Die Erwachsenenbildung wurde bestätigt, das Jugendwerk vertagt, und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer berichtete über den Religionsunterricht. weiter
  • 654 Leser
POLIZEIBERICHT

Die Polizei sucht Zeugen

Bopfingen. Ein Geschädigter hatte seinen Audi am Freitag zwischen 7.30 Uhr und 18 Uhr auf einem öffentlich zugänglichen Firmenparkplatz, Neue Nördlinger Straße, abgestellt. Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug bemerkte er einen Unfallschaden in Höhe von 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Bopfingen Tel (07362) 96020. weiter
  • 1054 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Weil ein Autofahrer die Vorfahrt eines Radfahrers missachtet hat, wurde dieser leicht verletzt. Ein 49-Jähriger befuhr am Freitagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, mit seinem Auto die Bismarckstraße von der Braunenbergstraße kommend in Richtung Kolpingstraße. Er wollte dort die Kreuzung geradeaus überqueren. Dabei übersah er einen ordnungsgemäß weiter
  • 841 Leser

Sozialstation erweitert

St. Martin in Wasseralfingen und Röhlingen
„Wir wollen nah bei den Menschen sein und dazu gehört die dezentrale Präsenz“, sagt der Geschäftsführer der katholischen Sozialstation St. Martin, Herbert Sonnberger, beim Pressegespräch. weiter
  • 863 Leser
POLIZEIBERICHT

Spektakulärer Unfall

Bopfingen. Ein spektakulärer Unfall hat sich am Samstag gegen 23.55 Uhr in Bopfingen ereignet. Dort befuhr eine 30 Jahre alte Frau mit ihrem Auto die Straße „Am Rieder Feld“ in Richtung Lisztstraße. Beim Einbiegen geriet sie, wie die Polizei vermutet, weil sie alkoholisiert war, nach rechts auf den Grünstreifen, prallte gegen eine Stromverteilerkasten, weiter
  • 894 Leser

Ostereierschießenin Horlachen

Geschwend-Horlachen. Der Schützenverein Horlachen veranstaltet wieder Ostereierschießen. Das Schützenhaus ist dafür am Ostermontag, 28. März, ab 9 Uhr bis gegen 16 Uhr geöffnet.Während dieser Zeit kann auf der KK-Gewehrbahn auf 50 Meter um die höchste Ringzahl geschossen werden. Die Siegerehrung findet gegen 15 Uhr statt, Abgabe der Preise nur an anwesende weiter
  • 755 Leser

Wechsel in der Leitung des Hospizdienstes

Lioba Baur verabschiedet
Die langjährige Einsatzleitung des Hospizdienstes der Sozialstation Abtsgmünd, Lioba Baur, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolge übernahmen Georg Peyk und Helga Weller.Abtsgmünd. In einer Feierstunde bedankten sich die Geschäftsführerin Andrea Apprich und die Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille bei Baur. Sie hat 2002 den Hospizdienst weiter
  • 779 Leser

Ostermarkttreiben im Sonnenschein

Viele Besucher auf dem Stefansplatz am Sonntagnachmittag – Österliches, Musik und Tanz
Die Kirchenglocken der St. Stephanuskirche läuten zwölfmal: Startschuss für den fünften Ostermarkt auf dem Stefansplatz in Wasseralfingen. Bei herrlichem Sonnenschein. weiter

Das ist los in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Was ist in den Monaten April, Mai und Juni in Gmünd geboten? Antwort darauf gibt der neue Veranstaltungskalender, der ab sofort beim i-Punkt am Marktplatz, im Bürgerbüro im Rathaus, im Stadtgarten, den Bezirksämtern und Einzelhandelsgeschäften kostenlos ausliegt. weiter
  • 1135 Leser

GUTEN MORGEN

Der Anrufbeantworter am heimischen Festnetztelefon – die Älteren unter uns haben so was noch – blinkte. Das tut er inzwischen selten; die meisten wählen von vorneherein die Handynummer. Aber am Samstagabend tat er es. Und auf Knopfdruck spielte er seine Aufnahme ab: zunächst mal gar nix, dann eine unbekannte, etwas unsichere, aber sympathisch weiter
  • 684 Leser

Porsche ehrt Preisträger

Schwäbisch Gmünd/Stuttgart. Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG hat am Samstagabend gemeinsam mit dem baden-württembergischen Kultusministerium die Gewinner des Ferry-Porsche-Preises 2015 im Entwicklungszentrum Weissach geehrt. Ausgezeichnet wurden die 251 besten Abiturientinnen und Abiturienten ihres Jahrgangs in den Kernfächern Mathematik, Physik und weiter
  • 693 Leser

Weltsicht zweier Künstler

Kunstverein Ellwangen zeigt Werke von Artur Stoll und Helmut Rieger im Schloss
„Orbis pictus“, die Welt in Bildern, so titelt die erste Ausstellung 2016 des Kunstvereins Ellwangen im Schloss. Artur Stoll und Helmut Rieger zeigen in ihren Werken ihre malerische Weltsicht. Ein großer Titel, dem die außergewöhnliche Ausstellung gerecht wird. weiter

Straßdorf blüht zuerst auf

Frühlingsfest des örtlichen Handels- und Gewerbevereins lockt zahlreiche Besucher
Palmsonntag – Fühlingsanfang – Frühlingsfest in Straßdorf. Für den Straßdorfer Handels-und Gewerbeverein war das der perfekte Dreiklang. Dazu kamen prominente Gäste, die zur Autogrammstunde viele Besucher ins Festzelt an der Klepperlestrasse lockten. Bei „Kaiserwetter“ war zudem der Biergarten gut gefüllt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ein Baby baden, wickeln, anziehen

Damit aus Badestress Badespass wird erlernt man in diesem Kurs unter fachkundiger Anleitung alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte. Der im Stauferklinikum stattfindende Kurs wird an einem Abend durchgeführt. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (07171) weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Englisch in den Osterferien

Vom 29. März bis 2. April bietet die VHS einen weiteren Abitur-Vorbereitungskurs Englisch für Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Gymnasien an. An fünf Vormittagen werden jeweils von 9 bis 12.15 Uhr die aktuellen Schwerpunktthemen für die schriftliche Abiturprüfung bearbeitet. Dabei wird sowohl relevantes Hintergrundwissen als auch thematischer weiter
  • 5
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfahrdienst macht Osterferien

Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Seniorenfahrdienstes Schwäbisch Gmünd sind jede Woche viele Stunden im Einsatz und haben sich eine Pause verdient. Daher macht der Seniorenfahrdienst in der Zeit von Karfreitag, 25. März, bis einschließlich Montag, 4. April, Ferien. Der Fahrdienst fährt wieder ab Dienstag, 5. April. Die Anmeldung von Fahrten weiter
  • 350 Leser
POLIZEIBERICHT

Außenspiegel abgetreten

Schwäbisch Gmünd. Irgendwann in der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Samstag, 17 Uhr, beschädigten unbekannte Täter im Mühlbergle einen vor Gebäude Nr. 12 abgestellten VW, indem sie den Außenspiegel abtraten. Die Polizei Schwäbisch Gmünd bittet Zeugen, sich unter Telefonnummer 07171/358-0 zu melden. weiter
  • 1023 Leser

Die neue Pfarrerin stellt sich vor

Britta Stegmaier bis September – Großes Programm beim Seniorenfrühling in Wetzgau-Rehnenhof
Es war ein Seniorenfrühlung für Wetzgau-Rehnenhof wie bestellt: Die Sonne schien, die Besucher kamen zahlreich und was geboten wurde, war in jeder Hinsicht reichhaltig: Kaffee und Kuchen und ein umfangreiches Nachmittagsprogramm, bei dem sich nicht nur die evangelische Pfarrerin Britta Stegmaier vorstellte, sondern auch viel Neugier geweckt wurde auf weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Fünf Verletzte bei Alfdorf

Alfdorf. Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Sonntag auf der Landstraße 1154. Eine 31-jährige Ford Lenkerin befuhr die Straße von Lorch in Richtung Alfdorf. An der Einmündung nach Brech bog sie nach links ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 24-jährigen Mannes. Die Unfallverursacherin wurde leicht, ihre 36-jährige Beifahrerin weiter
  • 697 Leser
POLIZEIBERICHT

In Gaststätte eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Täter schlugen am Samstagmorgen um 4.56 Uhr die Fensterscheibe einer Gaststätte in der Ledergasse ein und gelangten so in den Gastraum. Im Thekenbereich wurden die Schranktüren geöffnet und nach Wertsachen durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde, kann bislang nicht gesagt werden. Beim Eindringen in die Gaststätte hatten die weiter
  • 836 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Heubach. Am Freitagabend, zwischen 18 und 21.15 Uhr wurde ein ordnungsgemäß in der Klotzbachstraße geparkter schwarzer Ford von einem unbekannten Fahrzeuglenker vermutlich beim Ausparken beschädigt. Hierbei entstand ein Schaden an der linken Kante der Heckstoßstange in Höhe von 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier unter der Telefonnummer weiter
  • 718 Leser

„Das ist der Schönste im Land“

Eröffnung des Schechinger Osterbrunnens - Lob für großartige bürgerschaftliche Leistung
Was war der meist gehörte Spruch in den letzten Wochen in Schechingen, will Bürgermeister Werner Jekel wissen. „Wir schaffen das“, kommt vom vielköpfigen Publikum vor dem Rathaus prompt die Antwort. „Und wir haben das geschafft“, jubelt der Schultes und zeigt voller Stolz auf den prächtigen Osterbrunnen. weiter

Modellausstellungin der Remshalle

Essingen. Die Modellfluggruppe Essingen veranstaltet am kommenden Osterwochenende eine große Modellbauausstellung in der Essinger Remshalle. An allen Ausstellungstagen erwarten den Besucher verschiedene Modelle aus allen Bereichen des Modellflugsports, wie große Segelflugzeuge, starke Motorflugzeuge, schnelle Jet-Modelle, federleichte Thermiksegler weiter
  • 781 Leser

Rathaus im Schwabenalter

Abtsgmünd. Am Sonntag vor 40 Jahren wurde das Abtsgmünder Rathaus eingeweiht. Ziel damals war, eine leistungsfähige, zentrale Verwaltung für die neue Gesamtgemeinde Abtsgmünd zu schaffen. Nur wenige Jahre zuvor war die Gemeindegebietsreform mit den Eingemeindungen von Hohenstadt, Laubach, Neubronn, Pommertsweiler und Untergröningen abgeschlossen worden. weiter
  • 708 Leser

Glasfaser für die Wohngebiete

Sehr gut besuchte Einwohnerversammlung in der Remshalle – Starke Nachfrage nach Wohnungen
Die Essinger Bevölkerung ist stark interessiert an der Entwicklung ihrer Gemeinde. Am Freitagabend standen die Zuhörer sogar auf der Empore, als Bürgermeister Wolfgang Hofer die aufstrebende Kommune ins Blickfeld seines Rechenschaftsberichts rückte und künftige Herausforderungen veranschaulichte. weiter
  • 750 Leser
Tagestipp

Lesung: Emanuel Bergmann

In der Stadtbibliothek Heidenheim ist der Autor Emanuel Bergmann zu Gast. Er stellt sein Buch „Der Trick“ vor: Einst war er Bühnenzauberer, heute ist er ein mürrischer alter Mann, der den Glauben an die Magie des Lebens verloren hat. Bis ihn ein kleiner Junge aufsucht, der mit Zauberei die Scheidung seiner Eltern verhindern will. Es ist weiter
  • 851 Leser

Palmstange dem Papst gewidmet

Familien- und Basteltreff zum Palmsonntag in Anton Kratzers Fabrikhalle
Hoch, höher, „Franziskus der Große“. So heißt die höchste Palmstange – gewidmet Papst Franziskus – die am Samstag vom Familientreff gebastelt wurde. Sie misst stolze zwölfeinhalb Meter und ist mit drei weiteren, außergewöhnlich hohen Palmstangen pünktlich zum Palmsonntag in die Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen eingezogen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Passionsandachten in der Karwoche

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen veranstaltet in der Karwoche diverse Passionsandachten für Kinder und Eltern. Am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag finden diese jeweils um 17 Uhr in der Quirinuskirche statt. Am Karfreitag ist nicht nur Passionsandacht, sondern die evangelische Kirchengemeinde und die Kapellengemeinschaft Forst feiern weiter
  • 378 Leser

Anmelden für den Ziegerhof

Schwäbisch Gmünd. Seit über 40 Jahren findet die traditionelle Stadtranderholung auf dem Ziegerhofgelände bei Reitprechts in den sechs Sommerferienwochen statt. In diesem Jahr betreuen St. Maria (Rehnenhof/Wetzgau) von 1. bis 13. August, die St.-Franziskus Gemeinde von 15. bis 27. August, und die Heilig- Kreuz-Münster-Gemeinde von 29. August bis 10. weiter
  • 804 Leser

Baumeister gesucht

Schwäbisch Gmünd. Auf eine Entdeckungsreise durch das Heilig-Kreuz-Münster begeben sich Schüler ab acht Jahren während der Jungenwochen am Samstag, 16. April um 14 Uhr. Sie hören Geschichten aus alten Zeiten, von der Baumeisterfamilie Parler, vom Bau der Kirche und erfahren, unter welchen Bedingungen und mit welchen Gerätschaften die Handwerker gearbeitet weiter
  • 818 Leser

Vier Tage „großes Kino“

Mehr als 4000 kommen zum Kinderkinofestival ins TurmTheater – Preis an Bezhad Rafiei
Wenn die vorderen Plätze im Kinosaal begehrt sind, dann ist Festivalzeit, genauer gesagt, Preisträgerzeit. Bei der Preisverleihung an den Teheraner Regisseur Bezhad Rafiei für seinen Film „Ranna Silence“ drängen sich Promis und Publikum nach vorne. Beim Kinderkinofestival im TurmTheater erleben Besucher auch die Premiere des „Luftschloss“. weiter
  • 5
  • 837 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnton Reith, Gutenbergstraße 131, zum 90. GeburtstagAnita Betchner, Schindelackerweg 39, zum 75. GeburtstagLilli Sauter, Hussenhofen, Am Katzen- buckel 27, zum 70. GeburtstagHEUBACHWalter Konrad, Reichenberger Straße 12, zum 75. GeburtstagSPRAITBACHBerthold Herkommer, Tanauer Straße 26, zum 75. Geburtstag weiter
  • 875 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerversammlung in Leinzell

Die Gemeinde Leinzell führt am Dienstag, 22. März, um 19.30 Uhr in der Kulturhalle eine Bürgerversammlung durch. Bei dieser Versammlung sollen alle durchgeführten Maßnahmen des vergangenen Jahres vorgestellt und erläutert werden. Weiterhin wird es einen Ausblick auf die kommenden Projekte geben. Als weiteren Punkt sollen die Bürgerinnen und Bürger die weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zur Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung in Täferrot findet am Mittwoch, 23. März, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses statt. Die Bevölkerung ist hierzu eingeladen. Vorgesehene Tagesordnung: Baugesuche, Bürgerfragen, Bepflanzung des Kindergartens, Bekanntgaben und Verschiedenes. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklungskonzept für Oberkochen

Der Abschlussbericht über die Erstellung eines gesamtstädtischen Entwicklungskonzeptes steht unter anderem auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 21. März, um 18.30 Uhr im Rathaus Oberkochen. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostereierschießen in Horlachen

Der Schützenverein Horlachen veranstaltet wieder Ostereierschießen. Das Schützenhaus ist dafür am Ostermontag, 28. März, ab 9 Uhr bis gegen 16 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit kann auf der KK-Gewehrbahn auf 50 Meter um die höchste Ringzahl geschossen werden. Die Siegerehrung findet gegen 15 Uhr statt, Abgabe der Preise nur an anwesende Gewinner. Für weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schüssler-Salze für Kinder

Auf Einladung der VHS in Frickenhofen gastiert am Montag, 21. März, um 19.30 Uhr die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann mit ihrem Vortrag „Hits für Kids - Schüssler Salze“ im Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Haus in Frickenhofen. In diesem Vortrag werden die typischen Beschwerden besprochen, die Kinder vom Säuglingsalter bis in die Pubertät weiter
  • 221 Leser

Wanderungen mit höheren Ansprüchen

Im Schwäbischen Wald
Die Naturparkführer im Schwäbisch-Fränkischen Wald Walter Hieber und Prof. Dr. Manfred Krautter planen 2016 wieder anspruchsvolle Angebote für sportliche Vielwanderer und Liebhaber der historischen Mühlen auf dem Schwäbischen Wald: Wandermarathon, 24-Stunden-Wanderung und anderes.Murrhardt. Ihr Herz schlägt für die alten, historischen Mühlen auf dem weiter
  • 463 Leser

Wechsel in der Leitung des Hospizdienstes

Lioba Baur verabschiedet
Die langjährige Einsatzleitung des Hospizdienstes der Sozialstation Abtsgmünd, Lioba Baur, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolge übernahmen Georg Peyk und Helga Weller.Abtsgmünd. In einer Feierstunde bedankten sich die Geschäftsführerin Andrea Apprich und die Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille bei Baur. Sie hat 2002 den Hospizdienst weiter
  • 648 Leser

Zum Jubiläum aufgetrumpft

Konzert des Musikvereins Leinzell mit Gästen aus Iggingen – Mitglieder geehrt
Dieses Jahr kann der Musikverein Leinzell auf 90 Jahre Bestehen zurückblicken. Zum Jubiläum gab es am Samstag ein großes Konzert unter dem Motto „Musik ist Trumpf“. Leinzell. Der befreundete Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen war zu Gast. Zudem standen Ehrungen für 200 Jahre Verbundenheit zum MV Leinzell an. Die Freiwillige Feuerwehr weiter
  • 800 Leser

Koalitionsarithmetik

Zur Landtagswahl in Baden-Württemberg:Das Wählervotum mischte die Farbpalette auf der politischen Landkarte im Ländle gründlich auf und machte so manche Hoffnung auf ein Mandat zunichte oder übertrug ein seit Legislaturperioden sicher gehaltenes Mandat an die politische Konkurrenz wie in Ulm oder Mannheim – im Ergebnis ein Plebiszit über die Berliner weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Freundeskreis Samariterstift

Der Förderverein Samariterstift Aalen hat sich zum Jahreswechsel aufgelöst. Aus den Mitgliedern des Fördervereins und den zahlreichen ehrenamtlich Tätigen im Samariterstift Aalen gründet sich am Montag, 21. März, um 18 Uhr im Festsaal des Samariterstiftes, Jahnstraße, der neue „Freundeskreis Samariterstift Aalen“. Hierzu ist die Öffentlichkeit weiter
  • 400 Leser

Unterkochen ehrt seine Sportler

Im südlichen Stadtbezirk sind die Leichtathleten besonders erfolgreich – Insgesamt zahlreiche Auszeichnungen
Der Stadtbezirk Unterkochen hat seine erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler geehrt. weiter
  • 846 Leser

Ausstellung länger zu sehen

Heubach. Die Ausstellung „Unser Raum – Bizim Yerimiz“ im Heubacher Müze wird verlängert. Auf 28 großformatigen Foto-Text-Porträts werden Frauen und Männer, junge und ältere Menschen, in Deutschland und in der Türkei lebend vorgestellt, die alle in Mütterzentren eine zweite Heimat gefunden haben. Die Antworten sind mal optimistisch, weiter
  • 787 Leser

Josefstag macht Hoffnung auf schönen Sommer

Traditionsmarkt und Hauptversammlung des Josefsvereins locken am Sonntag zahlreiche Besucher nach Mögglingen
Josefstag und Josefsmarkt – sie fallen in Mögglingen alle Jahre eng zusammen. Am Sonntag fand in Mögglingen der seit 15 Jahren wieder regelmäßig abgehaltene Josefsmarkt statt. Und wurde bei herrlichem Wetter sehr gut besucht. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Mittagstisch an Karfreitag

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Heuchlingen, bietet an Karfreitag, 25. März, in der Hütte ab 11 Uhr frisch zubereitete Fische an. Vorbestellung bei Günther Braun, Telefon (0172) 9534121 oder Andrea Friedel, Telefon (07174) 804198. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kurs der Jugendmusikschule

Für Kinder ab drei Jahren beginnt am Freitag, 8. April, um 14 Uhr ein neuer Kurs der Jugendmusikschule Rosenstein. Der „Musikgarten“ lädt Babys und Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser Phase ist für das Kind „Nahrung“ in vielerlei Hinsicht.Im Kurs nehmen die Kinder den Ablauf weiter
  • 385 Leser

Viele primeln mit in Heubach

Frühlingserwachen in der Rosenstein-Stadt mit breitem Angebot von Handel und Gewerbe
Zu einem frühlingshaften Rundgang durch die Stadt unterm Rosenstein luden die Heubacher Einzelhändler am Wochenende ein. Unter dem Motto „Primeln Sie mit“, verteilten die Fachgeschäfte Gutscheine, diese konnten gegen eine der tausend bunten Primeln am Heubacher Marktplatz eingelöst werden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

DRK verlost New York-Reise

Der DRK-Blutspendedienst verlost unter allen, die bis 26. März Blut spenden, eine Reise für zwei Personen zum Christmas-Shopping nach New York. Eine Chance zu gewinnen haben auch alle, die am Montag, 21. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr zum Blutspendetermin des DRK Oberdorf in die Egerhalle in Bopfingen-Aufhausen kommen. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rosenberg

Die Gemeinderatssitzung am Montag, 21. März, im Bürgersaal des Rathauses von Rosenberg beginnt um 19.30 Uhr mit dem öffentlichen Teil. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde und der Bebauungsplan „West IV“ sowie Sanierungsarbeiten in der Haller Straße 27. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendbußfeier in der Marienkirche

Ostern steht bevor und die Fastenzeit neigt sich dem Ende zu. In der Jugendbußfeier am Montag, 21. März, um 19 Uhr in der Marienkirche Ellwangen ist bei ruhigen Gitarrenklängen Zeit zu schauen, was im Leben klappt und was nicht. weiter
  • 289 Leser

Krimiabend mit Manfred Bomm

Neuler. Der Autor Manfred Bomm präsentiert am Montag, 4. April, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Neuler im DRK-Seniorenheim, Keuperweg 3, seinen neuesten Kriminalroman „Todesstollen“. Kommissar August Häberle ermittelt nun bereits im 16. Fall. Die Geschichten beginnen meist am Rande der Schwäbischen Alb, doch führen die Spuren oftmals sogar weiter
  • 635 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Köder-Bilder zu Passion und Ostern

Sieger-Köder-Bilder zu Passion und Ostern bilden den Schwerpunkt bei einer Sonderführung im Sieger-Köder-Museum Ellwangen, Nikolaistr. 12, die am Mittwoch, 23. März, um 19.30 Uhr beginnt. Willibald Bezler spielt Orgelmusik oberschwäbischer Barockkomponisten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist der übliche Eintrittspreis zu entrichten. Museumsöffnung weiter
  • 320 Leser

Leierbauseminar im Museum

Ellwangen. Das Ellwanger Alamannenmuseum bietet von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. April, ein Seminar zum „Bau einer frühmittelalterlichen Leier“ unter der Leitung von Georg Däges an. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Im ergänzenden Spielkurs wird vermittelt, wie das Instrument zu spielen ist.Der Baukurs geht von Freitag, weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Andacht am Karfreitag

Am Karfreitag, 25. März, findet um 15 Uhr in der Nördlinger Spitalkirche, Baldinger Straße, eine „Musikalische Andacht zur Sterbestunde Jesu“ statt. Es singt der Kammerchor St. Georg Nördlingen; Leitung KMD Udo Knauer. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Trauzimmer in Riesbürg

Der Riesbürger Gemeinderat tagt am Montag, 21. März, um 19 Uhr im Rathaus Pflaumloch. Als erster Punkt steht die Besichtigung des Gebäudes auf der Tagesordnung. Weitere Themen sind die Benutzungsordnung für das Kleinspielfeld in Utzmemmingen und die Widmung weiterer Trauzimmer in der Goldberghalle in Pflaumloch sowie im Gemeindezentrum Goldburghausen. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osterferienaktion im Limestor

Die neue Saison im Limestor bei Dalkingen beginnt mit einer Aktion in den Osterferien für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Am Mittwoch, 30. März, zeigt Bruno Helmle von der historischen Zunderwerkstatt von 14 bis 16 Uhr, wie man bei den Römern mit Feuerstein und Zunder Feuer gemacht hat. Limes-Cicerone Dr. Herrad Küster bringt die Ausrüstung eines weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag der Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg hält am Donnerstag, 7. April, von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr im Rathaus Ellwangen, Zimmer 006, einen Sprechtag ab. Angeboten wird Beratung rund um die Themen Renten, Heilmaßnahmen, Berufsförderung, Rentnerkrankenversicherung, Versicherungsfragen. Es wird um telefonische Anmeldung im Regionalzentrum weiter
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen

Der gemeinsame Ausschuss der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen trifft sich am Montag, 21. März, um 17 Uhr zur Sitzung im Ellwanger Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Berichtigung des Flächennutzungsplans im Bereich „Hofäcker“ in Neuler sowie Änderungen im Bereich „Leinenfirster Straße“ in Neuler und „An der weiter
  • 385 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Elisabeth Schnee, Hardtstr. 18, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Theresia Bihr, Michelsweg 4, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Theresia Endres, Jenaer Str. 26, zum 75. Geburtstag und Gerhard Sengteller, Zeppelinweg 51, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Rudolf Kunisch, Kolpingweg 10, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 1157 Leser

Mehr Betreuung an den Aalener Gymnasien

Drei neue Schulsozialarbeiterinnen – jetzt neun Fachkräfte
2001 wurde an der Aalener Bohlschule die erste Stelle für Schulsozialarbeit eingerichtet. Mittlerweile gibt es neun Fachkräfte an den Aalener Schulen. Seit neuestem wird auch an den drei Aalener Gymnasien Schulsozialarbeit angeboten. weiter
  • 1088 Leser

Fünf Verletzte bei Unfall bei Alfdorf

Alfdorf. Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Sonntagauf der Landstraße 1154. Eine 31-jährige Ford Lenkerin befuhr die Straße von Lorch in Richtung Alfdorf. An der Einmündung nach Brech bog sie nach links ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 24-jährigen Mannes. Die Unfallverursacherin wurde leicht,

weiter
  • 1
  • 2997 Leser

Anton Gälle spielt in Alfdorf

Alfdorf. Der Musikverein Alfdorf präsentiert am Samstag, 16. April, Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik in der Sporthalle in Alfdorf. Das Ensemble besteht ausschließlich aus Amateurmusikern aus dem Raum Ravensburg. Seit 1989 steht das Blasorchester unter der Leitung von Anton Gälle und ist eine feste Größe in der nationalen und internationalen weiter
  • 676 Leser

Ferien bei Eulen und Greifvögeln

Lorch. Der Kinderschnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. In einem zirka zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren auf. Bitte auf wetterfeste Kleidung achten. Die nächsten weiter
  • 761 Leser

Golf und Geschäfte locken

Trotz Baustellen viele Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag in Lorch
Pfiffige, individuell gestaltete Minigolf-Anlagen machten den verkaufsoffenen Sonntag in Lorch zum Anziehungspunkt für Familien. Bei Sonnenschein freuten sich die Mitglieder der Lorcher Werbegemeinschaft über viele Besucher in der Innenstadt. weiter
ZUR PERSON

Miriam Fromage Büttner

Schwäbisch Gmünd. Miriam Fromage Büttner hat die Heimleitung der Kurzzeitpflege im Stauferklinikum übernommen. Die Kurzzeitpflege, die unter dem Begriff „Stauferpflege“ firmiert, wurde für Menschen konzipiert, die nach einem Krankenhausaufenthalt weiterhin Pflege brauchen. Es geht vorwiegend um ältere Menschen, die zu Hause nicht ausreichend weiter
  • 617 Leser

Spitzarschkönigin und Super-Spitzarsch

„Spitz auf Spitz“ und „Arsch auf Arsch“ – so hieß es am Sonntagnachmittag wieder in der MTV-Gaststätte, wo die Fechtabteilung des Vereins das traditionelle Spitzarschen veranstaltet hat. In diesem Jahr heißt – unter den rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern – die „Spitzarsch-Königin“ Natalia Zelasko. weiter

Ein Abend mit Liedern und Tänzen

„Nacht-Café“ in St. Johannes
Hanspeter Weiss und eine Tanzformation gestalteten das „NachtCafé“ in St. Johannes.Waldstetten. Bei dieser Veranstaltung finden sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Heimes und das „Betreute Wohnen“ zu einem Abend der besonderen Art zusammen. Der Abend beginnt stets mit einem gepflegten Essen. Hanspeter Weiss hatte sich bereit weiter
  • 489 Leser

Hallenbad wird noch teurer

Waldstetter Gemeinderat befürwortet weitere Sanierungsmaßnahmen – Große Besichtigungstour
Die Sanierung des Waldstetter Hallenbads hat sich mit einem Schlag erneut verteuert: eine Asbestsanierung der Heizungskanäle ist notwendig. Zudem beschloss der Gemeinderat während einer Besichtigung am Samstag auch gleich die inzwischen fast blinden Fenster auszutauschen. Allein die schlagen nach Schätzungen des Architekten Paul Herkle mit etwa 80 000 weiter
  • 888 Leser
Später als in früheren Jahren blühen die Küchenschellen am nach ihnen benannten Weg am Scheuelberg. Das hat GT-Leserin Katarina Leopold beobachtet und fotografiert. weiter
  • 784 Leser
Tagestipp

Der Roman zur Saga

Rechtzeitig zur Staufer-Saga hat Timo Bader wieder einen Staufer-Roman geschrieben: „Das Vermächtnis der Staufer“ erzählt vom Aufstieg und Fall des Herrschergeschlechts. Leseproben liegen bereits vor, vorgestellt wird „Das Vermächtnis der Staufer“ am Sonntag, 8. Mai, um 17 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster. Sonntag, 8. Mai, 17 UhrHeilig-Kreuz-MünsterBuchvorstellung weiter
  • 5
  • 749 Leser

FSJler in die Schulkindbetreuung?

Stadtverwaltung will die personelle Situation an den Ganztagsgrundschulen verbessern
Viele Eltern werden langsam unruhig. Doch die Stadt lässt sich immer noch nicht in die Karten schauen, wie sie die Schulkindbetreuung in Aalen optimieren will. Unterdessen stellt sich heraus: Mindestens an einer zweiten Ganztagsgrundschule läuft es nicht so rund wie gewünscht. weiter
  • 1133 Leser

Öffnungszeiten über Ostern

Aalen. Das Aalener Rathaus, die Bezirksämter, die Geschäftsstellen und die Wohnungsbau Aalen sind am Gründonnerstag, 24. März, von 14 bis 16 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Stadtbibliothek und die Stadtbücherei Wasseralfingen bleiben am Karsamstag, 26. März, geschlossen. Das Haus der Jugend macht von Mittwoch, 23. März, bis Sonntag, 3. April, weiter
  • 912 Leser

Ökumenisches Friedensgebet

Aalen. Am Turm der Stadtkirche findet am Montag, 21. März, um 18.10 Uhr wieder das Friedensgebet der Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen (ACK) in Aalen statt. Angesichts aktueller Konflikte, Krisen und Kriege möchten Männer und Frauen aus Aalener Kirchengemeinden mit Interessierten ein Zeichen setzen gegen Gewalt, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. weiter
  • 811 Leser

Führungen jetzt barrierefrei

Saisoneröffnung im Tiefen Stollen – Verein Besucherbergwerk besteht seit 30 Jahren
„Betsaal wegen Überfüllung geschlossen“, meinte Oberbürgermeister und Vereinsvorsitzender Thilo Rentschler scherzhaft. Aber er hatte Recht, noch niemals in der Geschichte des Vereins waren so viele Gäste in den Betsaal der Erzgrube gekommen. weiter

Wechsel bei den Combonis in Ellwangen

Schneider folgt auf Riegel
Dieser Tage fand bei den Ellwanger Comboni-Missionaren ein Leitungswechsel statt. Pater Bernhard Riegel (73) übergab die Provinzleitung an Pater Anton Schneider. weiter
  • 977 Leser

Es geht um die Zukunft der Schulen

Thema im Gemeinderat: Dreißental- und Tiersteinschule sollen organisatorisch zusammengeführt werden
Mit einer wichtigen schulpolitischen Entscheidung hat sich am Montagabend der Gemeinderat zu befassen: Es geht um einen neuen Schulentwicklungsplan für Oberkochen. Geplant ist, die Dreißental- und Tiersteinschule organisatorisch zusammenzuführen. weiter
  • 797 Leser

Vorstandswechsel im Musikverein Ebnat

Christian Schunke rückt für Frank Oppold nach – 37 Musiker bei den Aktiven – Bessere Beteiligung angemahnt
Bei der Generalversammlung des Musikvereins Ebnat stand ein Vorstandswechsel an. Für den scheidenden Vorstand Frank Oppold rückte Christian Schunke nach. weiter
  • 1118 Leser

Heißer Sonntag für die Gmünder Feuerwehr

Fünf Einsätze in wenigen Stunden – In Herlikofer Kleingartenanlage brennt Holzstapel
Für die Gmünder Feuerwehr war dieser Sonntag alles andere als ruhig: Fünf Alarme gingen zwischen frühem Morgen und Nachmittag ein. Der größte Anlass: ein brennender Holzstapel in der Kleingartenanlage in Herlikofen. weiter
  • 1126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kostenlose Energieberatung

Am Dienstag, 22. März, bietet EnergiekompetenzOstalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen, Zimmer 14, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07361) 977818. weiter
  • 465 Leser

Viel Groove und fetter Sound

SchwörhausBigband und -Combo begeistern im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens
Musikschulleiter Friedemann Gramm gestand, dass es viele Bigbands gebe, aber nur eine Schwörhaus Bigband, viele Leiter, aber nur einen Spielmannleitner. Damit war alles gesagt, denn das Publikum wusste, was folgen würde. Musikalität und Rhythmus, kurz, ein mitreißendes Konzert für Liebhaber von Big-Band-Musik. weiter
  • 823 Leser

Rombachtunnel wird gesperrt

Aalen. Der Rombachtunnel ist wegen der Regelwartung in den Nächten von Montag, 21. März, bis Mittwoch, 23. März, jeweils von 21 Uhr bis 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. weiter
  • 913 Leser

Neue Fahrzeuge für die Wehr

Kirchheimer Feuerwehr feiert Übergabe und Weihe des erweiterten Fuhrparks
Von einem „Höhepunkt in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim“ sprach Kommandant Hans-Dieter Schöber. Kreisbrandmeister Otto Feil gar von einem „historischen Moment“. Am Sonntag feierte ganz Kirchheim die Weihe der beiden neuen Feuerwehrfahrzeuge. weiter
  • 1122 Leser

Palmbuschen in vielen Kirchengemeinden geweiht

Katholiken in vielen Kirchengemeinden im Gmünder Raum (In unserem Bild Pfarrer Robert Kloker) am Heilig-Kreuz-Münster in Gmünd ) nahmen am Wochenende an Palmprozessionen teil, die den Beginn der Karwoche markieren und an den Einzug Christi in Jerusalem erinnern. Mitgetragen werden dabei die geweihten Palmbuschen, die zuvor auf dem Münsterplatz geweiht weiter
  • 1279 Leser

Stimmungsvoller VdK-Nachmittag

Ortsverband Bopfingen bietet Unterhaltungsprogramm und ehrt langjährige Mitglieder
Zum bunten Nachmittag des VdK-Ortsverbands Bopfingen im evangelischen Gemeindehaus begrüßte der Vorsitzende Richard Meitner am Samstag viele Mitglieder. weiter
  • 986 Leser

TSV Westhausen: Hross wieder Boss

Ehrungen, Neuwahlen und Würdigung vieler sportlicher Meistertitel bei der Jahreshauptversammlung
Alter und neuer Vorsitzender des TSV Westhausen ist Adolf Hross. In der Hauptversammlung wurde nicht nur neu gewählt, sondern neben sportlichen Erfolgen auch ein erfreuliches Ergebnis verkündet: Kassier Andreas Hähnel berichtete, dass 2015 mit einem knapp vierstelligen Gewinn abgeschlossen werden konnte. weiter
  • 1098 Leser

Ansteckende Spielfreude

„Snork“-Nachwuchsfestival im Jugendzentrum mit großer musikalischer Bandbreite
Musik pur und ungefiltert konnten die Gäste des „Snork-Festival“ im Jugendzentrum hautnah erleben. Gleich vier Nachwuchsbands sorgten für tierisch gute Laune. Die Musikbandbreite war groß und der Spaßfaktor enorm. weiter
  • 4
  • 933 Leser

Gläubige auf der Ostalb feiern den Palmsonntag

Palmsonntag war dieses Jahr Frühlingsanfang. Bei wenig frühlingshaften Temperaturen und grauem Himmel leuchteten die bunten Palmwedel der Gläubigen besonders hervor. Traditionell soll die Palmweihe an den Einzug Christi in Jerusalem erinnern. Gleichzeitig läutet dieses Ereignis die Karwoche ein. Auf dem Schönenberg (Foto) wie in allen anderen katholischen weiter

Vorbildliches Engagement gezeigt

Elisabeth und Michael Schmachtel geben die Leitung im Waren-Treff ab – Wichtige Anlaufstelle für Bedürftige
Eine wichtige Anlaufstelle für Flüchtlinge, Asylbewerber und sozial Bedürftige ist der Waren-Treff im Sebastiansgraben 11. Elisabeth und Michael Schmachtel übergaben nun die Leitung an Gisela und Dieter Kelm. weiter
  • 1161 Leser

Wechsel in der Vorstandschaft

Schützenkameradschaft Rainau-Weiler wählt Karl Schlipf als zweiten Vorsitzenden – zahlreiche Mitglieder geehrt
Der Vorsitzende der Schützenkameradschaft, Andreas Stock, blickte bei der Jahreshauptversammlung mit Stolz auf die erfolgreichen Schützen und lobte alle Helfer, die sich bei der Aufstockung der alten Schießhalle und bei den zahlreichen Festen einbrachten. weiter
  • 959 Leser

Sehr aktive Breitensportgruppen

Jahreshauptversammlung der SGL Rotenbach – Jugendleiter weiterhin gesucht – Mitspieler beim Badminton gesucht
Peter Blank hob bei der Jahreshauptversammlung der SGL Rotenbach die sehr aktiven Breitensportgruppen hervor, die sich auch an gesellschaftlichen Ereignissen rege beteiligen. weiter
  • 844 Leser

Der Fels ist unbezwingbar

Warum die Baufirma im Adelmannsfelder Gelände den Bohrer hingeschmissen hat
Und noch ein Problem beim Interkommunalen Abwasserprojekt mit Abtsgmünd: Vor dem Adelmannsfelder Fels bei den Anwesen Schillerstraße 2 und 6 kapitulierte die Baufirma und schmiss nicht nur im übertragenen Sinn den Bohrer hin. weiter
  • 1272 Leser

Bebauungsplan für Lärmschutz an der B29

Gemeinderat stimmt für 3,50 Meter hohen Wall
Die Finanzierung für den Ausbau der B 29 ist da, nun kommt Bewegung seitens Essingen in den Bebauungsplan. Bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen hat der Bebauungsplan „Lärmschutz B 29“ den Gemeinderat passiert. weiter
  • 772 Leser

Musikschulunterricht wird in Essingen teurer

Viel Lob im Gemeinderat für die Kultureinrichtung
Viel Werbung für seine Einrichtung machte Musikschulleiter Richard Vogelmann beim Tagesordnungspunkt „Änderung der Schulgeldordnung“. Letztlich zahlte sich die aus: Der Gemeinderat stimmte einer Gebührenerhöhung zu. weiter
  • 730 Leser

Kein schöner Anblick

Stellwerk war Thema im Technischen Ausschuss
Zum wiederholten Mal war der südliche Ortseingang von Oberkochen Thema im Technischen Ausschuss. Reinhold Vogel (CDU) sprach die Unordnung beim Stellwerk an, das einer Privatperson gehört. weiter
  • 698 Leser

Musikverein auf Schwaben-Trip

„Mei Schwobaland“ lautet das Motto beim Frühjahrskonzert – Kontrapunkt von der Seniorenkapelle
Heimat ist dort, wo man sich geborgen fühlt. Die Gemeindehalle ist am Samstagabend mittendrin im „Schwobaländle“ und mitten rein ins Schwabenherz intoniert die aktive Kapelle von Johann Traxler. weiter

Kreuzweg auf den Ipf

Bopfingen. Die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen lädt ein, beim Kreuzweg auf den Ipf am Mittwoch 23. März, um 18 Uhr den Weg Jesu nachzugehen: von den Lichtern ins Dunkel, aus der Stadt auf den Berg, durch die Tiefen zu Gott. An zwölf Stationen bis zum Gipfel des Berges wird die Passionsgeschichte Jesu gelesen. Treffpunkt ist die Schule am Ipf weiter
  • 919 Leser

Mausefalle in Gmünd

TheArte-Theater überzeugt mit Christie-Klassiker
Agatha Christie ist die Köngin im Legen falscher Fährten. Dies zeigte einmal mehr das TheArte-Theater mit dem Krimi-Klassiker „Die Mausefalle“. Acht Schauspieler brachten mit ihrer ersten gemeinsamen Produktion spannende Unterhaltung in den Stadtgarten. Ab April will das neu gegründete Ensemble mit fester Spielstätte im Kulturhof Braighausen weiter

Orchestraler Klang

Gitarren-Quartett „Take four“ in Ellwangen
Fliegende Finger im Palais Adelmann: In der Reihe der „Jumping fingers“-Konzerte spielten „Take four“ am Samstag in Ellwangen. Vier Gitarrenvirtuosen aus vier Nationen begeisterten ihr Publikum mit orchestralem Sound – geschaffen lediglich mit Akustikgitarren. weiter

Seligmann Gast in Gschwend

Hass in Gottes Namen – haben die Religionen versagt? Dieser Frage wird sich zum Abschluss der „Weltreligionen“-Reihe im Gschwender Musikwinter der Historiker und Publizist Rafael Seligmann widmen. Er polarisiert mit seinen provokanten und schonungslosen Äußerungen über das deutsch-jüdische, aber auch muslimisch-jüdische Verhältnis. weiter
  • 804 Leser

Ganz und gar römisch

Heute, Sonntag, Frühjahrsfest im Limesmuseum
Frühjahrsfest im Limesmuseum: heute, Sonntag, gibt es anlässlich der neuen Ausstellung Führungen, Vorführungen und viele Mitmach-Aktionen. weiter
  • 1154 Leser

Betrunken am Steuer: Unfall

Stromverteilerkasten gerammt, Telefonmasten gefällt
Kein Führerschein, und dann noch alkoholisiert am Steuer - so baute eine Frau in Bopfingen in der Nacht zum Sonntag einen Unfall. weiter
  • 5
  • 4631 Leser

Täter wollen mit Lieferwagen Tankstelle knacken

Waldstetten. Unbekannte Täter versuchten mehrmals mit einem weißen Lieferwagen die Türe der Tankstelle in der Gmünder Straße einzufahren. Dies misslang  ihnen wegen  eines Stahlträgers, der an der Türe der Tankstelle angebracht war. Im Anschluss flüchteten die Täter unverrichteter Dinge. Dennoch

weiter
  • 5
  • 2590 Leser

Regionalsport (23)

SPORT IN KÜRZE

Ebnat erneut ohne Punkte

Fußball. Erneut steht der SV Ebnat nach einem Spieltag mit leeren Händen da. Gegen den TV Echterdingen musste die Mannschaft von Trainer Branko Okic eine 2:4-Niederlage einstecken. Für den Tabellenletzten wird es in Sachen Abstieg langsam eng. weiter
  • 859 Leser

Normannia holt Auswärtspunkt

Fußball, Frauen, Regionenliga
Mit etwas mehr Glück wäre für die Frauen des FC Normannia Gmünd in Deizisau mehr als nur das 1:1-Unentschieden drin gewesen. Der krankheitsbedingt erneut stark reduzierte Kader schlug sich dennoch wacker. weiter
  • 556 Leser

Nullnummer beim TSB Gmünd

Fußball, Kreisliga A I: Tabellenführer Heubach tut sich beim 2:1-Sieg gegen Waldstetten schwer
Der FC Schechingen verschafft sich mit einem 3:0-Auswärtssieg beim TSV Mutlangen Luft im Abstiegskampf und distanziert sich weiter von den Abstiegsrängen. Der TSV Heubach behält gegen den TSGV Waldstetten II nur knapp die Oberhand, durch eine glücklichere Chancenauswertung holte sich der Ligaprimus einen 2:1-Sieg. weiter
  • 901 Leser

Schiele trifft in der 1. Minute

Fußball, Kreislige B II: Mit 10:1-Kantersieg gegen ersatzgeschwächte Leinzeller bleibt Frickenhofen Tabellenprimus
Die SGM Hohenstadt kann trotz eines 6:0-Kantersieges gegen Böbingen nicht an Frickenhofen vorbeiziehen. Damit setzt sich die Spitzengruppe weiter ab. Heubach sammelt durch einen 2:0-Sieg gegen Ruppertshofen wichtige drei Punkte für den Klassenerhalt. weiter
  • 704 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD verlieren unglücklich

Fußball. Nicht über eine 1:2-Niederlage hinaus kamen die Sportfreunde Dorfmerkingen gegen den Tabellenzweiten aus Calcio Echterdingen. Trotz einer Leistungssteigerung im Vergleich zur Vorwoche ging das Spiel für die Sportfreunde mehr als unglücklich verloren. weiter
  • 864 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zweimal im Rückstand

Fußball. Die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach und der TSV Bad Boll trennten sich in einer spannenden Partie mit 2:2. Die Truppe von Stefan Schill und Christoph Merz konnte zwei Rückstände ausgleichen und am Ende einen wichtigen Zähler einfahren. Oliver Rieger und Christoph Merz erzielten die beiden Treffer für die TSG. weiter
  • 858 Leser

Alfdorf überlegen

Handball, Männer Landesliga: Knapper 35:33-Sieg
Die Handballer aus Fellbach waren am Samstagabend der erwartet starke Gegner für die Mannschaft aus dem Welzheimer Wald. Alfdorf erkämpfte schließlich einen knappen Sieg und bezwang die bis zum Schlusspfiff kämpfenden Gegner mit 35:33. weiter
  • 617 Leser

Liebrich und Toba für Deutschland im Einsatz

Die deutschen Turner konnten sich im Finale der Team Challenge beim DTB-Pokal in Stuttgart den vierten Platz sichern. Im deutschen Team standen die Wetzgauer Helge Liebrich und Andreas Toba (Foto). Gut fünf Wochen nach seiner Meniskus-Operation war es für Andreas Toba ein Härtetest im Sechskampf im Hinblick auf die kommende Olympia-Qualifikation. „Mein weiter
  • 508 Leser

SGB verpasst den Sprung an die Spitze

Handball, Männer Bezirksliga
Eine unnötige, letztlich aber verdiente Niederlage holten sich die Bettringer Handballer in Sontheim bei Tabellenführer TV Brenz. In einem emotionsgeladenen Spitzenspiel konnte die SGB nicht an die gezeigten Leistungen der Vorwochen anknüpfen und verlor mit 24:19. weiter
  • 532 Leser

Lorcher Schüler erfolgreich

Schulsport: Kunstturnen
In Gmünd beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ turnten die Grundschüler der Stauferschule Lorch beim Wettkampf V im Gerätturnen. Die von Trainerin Petra Wohlfarth und Lehrer Michael Schupp betreuten Lorcher Schüler verpassten nur ganz knapp den ersten Platz und erreichten mit einer gemischten Mannschaft und einer Mädchenmannschaft weiter
  • 742 Leser

Prognose: acht Wochen Pause

Handball: Europameister Kai Häfner und Moderator Werner Hansch zu Gast in der Villa Hirzel
Vor kurzem holte er den EM-Titel, nun kehrte er zum WWG-Talk in seine Heimatstadt Schwäbisch Gmünd zurück. Handball-Profi Kai Häfner plauderte im Gespräch über die Europameisterschaft, seine Verletzung, die Olympischen Spiele und einen lustigen Besuch bei Angela Merkel. weiter
  • 709 Leser

SGB marschiert und marschiert

Fußball, Bezirksliga: Lorch erkämpft 2:2 in Lauchheim – Heuchlingen unterliegt der SG Bettringen
Am 19. Spieltag setzte sich Spitzenreiter Bettringen im Derby gegen Heuchlingen erwartungsgemäß klar mit 4:0 durch. Weiter in Schlagdistanz zur SGB bleibt Verfolger FV Sontheim, der sein Gastspiel in Gerstetten siegreich gestalten konnte (3:0). Der zweite Anzug der Gmünder Normannia unterlag dem TV Neuler mit 1:2. weiter
  • 798 Leser

Stella-Team geht – Spiel abgebrochen

Fußball, Kreisliga B I: Beim Stand von 2:1 für den FC Durlangen stellt Stella in der 88. Minute das Fußballspielen ein
Nach 88 Minuten war die Partie Durlangen gegen Stella beendet. Nach einer gelb-roten Karte für einen Stella-Fußballer ging dessen Mannschaft geschlossen vom Feld. Da stand es 2:1 für Durlangen, das Sportgericht wird entscheiden. weiter
  • 784 Leser

Fröhlich trifft

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen bleibt durch einen 1:0-Sieg gegen die TSG Backnang weiter Teil des Spitzentrios. Der Abstand der Mannschaft von Trainer Norbert Stippel auf Rang zwei bleibt weiterhin bei nur einem Punkt, auf Spitzenreiter Göppingen sind es zwei Zähler.Den Treffer des Tages markierte Simon Fröhlich. Er köpfte den TSV Essingen nach einem scharf hereingetretenen weiter
  • 690 Leser

TSGV trotzt Tabellenführer 1:1-Remis ab

Fußball, Landesliga
Eine starke Leistung zeigte der TSGV Waldstetten gegen den Tabellenführer der Landesliga. Der Tabellendreizehnte knöpfte dem SV Ebersbach/Fils ein 1:1 ab und bleibt damit in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen. weiter
  • 656 Leser

Überragender Heimsieg im Derby

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd siegt im Derby gegen die SG Lauterstein souverän mit 33:24
Derby-Stimmung war in der Gmünder Großsporthalle zwar vorhanden, von Derby-Spannung war allerdings nicht viel zu sehen: Die Handballer des TSB Gmünd dominierten die Gäste aus Lauterstein regelrecht und siegten deutlich mit 33:24. Damit ist der Klassenerhalt in der Baden-Württemberg-Oberliga gesichert. weiter
  • 678 Leser
3. LigaFC Erzgebirge Aue — Hallescher FC 4:0FC Würzburger Kickers — Fortuna Köln 4:1VfB Stuttgart II — VfL Osnabrück 0:11. FSV Mainz U23 — Werder Bremen II 2:2Wehen Wiesbaden — Energie Cottbus 0:0SG Dynamo Dresden — Hansa Rostock 2:2SC Preußen Münster — VfR Aalen 0:2Sonnenhof Großasp. — Stuttg. Kickers weiter
  • 1780 Leser

„Wollen Drexler unbedingt halten“

Interview: Markus Thiele
Der Geschäftsführer geht nach dem 2:0-Sieg entspannt ins Saisonfinale. Im Interview spricht Markus Thiele über eine klare Ansage des Trainers, über vergebene Chancen und den überragenden Dominick Drexler. weiter
  • 2775 Leser

Stimmen zum Spiel: „Die Basis ist, dass hinten die Null steht“

Dominick Drexler, VfR-Torschütze: „Das war eine überragende Mannschaftsleistung von uns. Die Basis ist, dass hinten die Null steht. Vier Spiele ohne Gegentreffer spricht Bände. Dazu haben wir super Nadelstiche gesetzt. Jetzt haben wir 40 Punkte vor der Länderspielpause. Das ist einfach super.“Rogier Krohne, SCP-Angreifer: „In der ersten weiter
  • 1076 Leser

DJK-Mädels gewinnen auswärts

Volleyball, 3. Liga: DJK Gmünd siegt mit 3:2 beim SV Sinsheim – Endgültige Abstiegsentscheidung vertagt
Der Jubel kannte nach Abpfiff keine Grenzen mehr: Mit einem 3:2-Sieg beim Tabellenvierten SV Sinsheim nach einer guten Leistung landen die DJK-Volleyballerinnen einen überraschenden Zweier. Da die TSG Bretzenheim zeitgleich verlor, vertagten die Gmünderinnen die Entscheidung um den Klassenerhalt damit erstmal um zwei Wochen. weiter
  • 613 Leser

Molinari: „Mache ich nicht mit“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia ohne Chance beim 0:1 gegen den Zweiten aus Neckarsulm
Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Neckarsulm bleibt der FC Normannia ohne echte Torchance und verliert verdientermaßen mit 0:1 (0:0). Die null Punkte aus dem Topspiel-Doppelpack gegen Göppingen und Neckarsulm sorgen für Ernüchterung beim FCN. weiter
  • 709 Leser

Hieber bleibt, sein Bruder kommt

Handball, Oberliga: TSB Gmünd beantwortet die Trainerfrage – Andreas Hieber wird Co-Trainer
Der Rücktritt vom Rücktritt ist offiziell: Michael Hieber wird auch in der kommenden Saison den TSB Gmünd trainieren. Möglich macht das sein Bruder: Andreas Hieber wird neuer Co-Trainer. Auch die Mannschaft setzt ein Zeichen – das Team bleibt beinahe komplett zusammen. weiter
  • 694 Leser

Leserbeiträge (3)

Tempo 30 nicht nachvollziehbar

Zum Tempolimit in Wetzgau:Die Temporeduzierung für die Ortsdurchfahrt in Wetzgau auf 30 Stundenkilometer ist in keiner Weise nachvollziehbar. Die Ortsdurchfahrt ist geprägt von einer Tankstelle sowie verschieden kleinen Betriebsgeländen und einem ehemaligen Gasthaus. Von einem Kindergarten, einer Schule gar einem dicht besiedelten Wohngebiet, welches weiter

Streit um Ortstafeln

Zum Bericht „Heftige Debatte um Waldhäuser Ortstafeln vom 17.03.2016.Mit Verwunderung haben wir die Berichterstattung zum Streit im Waldhäuser Ortschaftsrat bezüglich der neuen Ortseingangsschilder, die noch nicht einmal montiert wurden, zur Kenntnis genommen. Teilweise wurde der Sachverhalt von handelnden Personen im Ortschaftsrat von Waldhausen weiter
  • 4
  • 1222 Leser

Wolkenreicher Start in die Karwoche

In der Nacht ist es stark bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 0 bis örtlich -2°C. Morgen dominieren den Tag über meist die Wolken, ab und zu zeigt sich aber auch mal die Sonne. Wir erreichen maximal 8°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 9°C können es rund um Schwäbisch Gmünd werden.

weiter
  • 3
  • 1946 Leser