Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 07. April 2016

anzeigen

Regional (89)

Staufersaga spendet für Johanniskirche

Der Verein Staufersaga übergab an Münsterpfarrer Robert Kloker eine Spende für die Restaurierung der Johanniskirche. Die Kollekte bei der Jahresabschlussfeier des Staufersagavereins war von vornherein für weitere Restaurierungsarbeiten an der Stauferbasilika bestimmt. (Foto: privat) weiter
  • 860 Leser

Autofahrt endet mit Suizidversuch

Mutlangen. Auf der Landesstraße 1156 verursachte ein VW-Polo-Fahrer am Donnerstagvormittag einen Sachschaden von rund 8000 Euro, als er kurz nach 10 Uhr wohl absichtlich mehrere Unfälle verursachte. Der Mann durchfuhr zunächst den ersten Kreisverkehr nach Lindach und beschädigte die dortige Einfassung. Anschließend prallte er mit einem BMW zusammen. weiter
  • 687 Leser

Fitness darf auch Spaß machen

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Schwäbisch Gmünd, informierte über die positiven Auswirkungen von Bewegung und Gedächtnistraining im Alter. Rund 50 Gäste ließen sich begeistern und schwangen bei Mitmachangeboten das Tanzbein. (Foto: privat) weiter
  • 944 Leser
Das Panoramamuseum umfasst die Werke „Gmünder Epos“ und das Staufersaga-Rundbild. Eröffnung soll im Frühsommer sein. weiter
  • 698 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Die Beifahrerseite eines Audi A4 wurde am Mittwoch zerkratzt, während das Fahrzeug zwischen 17.30 Uhr und 18.15 Uhr im Dahlienweges abgestellt war. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 867 Leser
POLIZEIBERICHT

Raub scheitert

Schwäbisch Gmünd. Ein 27-jähriger Mann erstattete am Mittwochabend Anzeige. Er gab an, dass ihn vier Personen, drei Männer und eine Frau, an der Ecke Parlerstraße/Robert-von-Ostertag-Straße nach einer Zigarette gefragt hatten. Als die Gruppe die ganze Packung einforderte, lehnte er ab. Daraufhin sei er von einem der Männer ins Gesicht geschlagen und weiter
  • 501 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Schwäbisch Gmünd. Auf einem Grundstück in der Graf-von-Rechberg-Straße wurden am Mittwoch, zwischen 7.30 Uhr und 13 Uhr, verschiedene Gartenbehältnisse beschädigt und Grünpflanzen herausgerissen. Hinweise bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 934 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall aus Unachtsamkeit

Mutlangen. Beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt auf den Limesring übersah der 28-jährige Fahrer eines Paketzustelldienstes ein von links heranfahrendes Auto. Der Wagen des Paket-Zustellers kam erst auf einem Fahrbahnverengungsbetonring zum Stehen. Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 10 000 Euro belaufen. weiter
  • 929 Leser

Kiesewetter lässt sich vertreten

Königsbronner Gespräche
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat seine Teilnahme an den Königsbronner Gesprächen abgesagt. Das teilte jetzt der Reservistenverband mit, dessen Präsident Kiesewetter ist. weiter
  • 543 Leser

Abiturstart in St. Josef

Schwäbisch Gmünd. Nachdem vor drei Jahren das Sozialwissenschaftliche Gymnasium an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef eröffnet wurde, schreiben nun die ersten Schüler ihr Abitur. Sie müssen die gleichen Aufgaben wie ihre Mitschüler am Normalgymnasium bewältigen. Allerdings läuft in diesem ersten Abitursjahrgang die Prüfung im Rahmen einer Schulfremdenprüfung weiter
  • 634 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bad Brückenau AWO-Reise

Die Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Aalen veranstaltet vom 8. bis 14. Mai eine begleitete Reise ins Staatsbad Bad Brückenau mit Vollpension, Ausflügen, Musikabend und Modenschau. Zustiegsmöglichkeiten auf Anfrage. Auskunft und Anmeldung bei der AWO-Geschäftsstelle, Telefon (07361) 66556, dienstags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr. weiter
  • 229 Leser

Für Aktion Familie

Der Kerzen- und Geschenkeladen“ spendet der „Aktion Familie“ mehrere Bastelpackungen „Der lustige bunte Spielspaß“. Bärbel Blaue von der Aktion Familie freute sich über die Spende und dankte der Inhaberin Isolde Schirle bei der Übergabe der Bastelpackungen. (Foto: privat) weiter
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internetführerschein für Mädchen

Die Volkshochschule bietet am Samstag, 9. April, von 9 bis 16 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz einen Kurs für Mädchen von neun bis 13 Jahren an. Unter der Leitung von Myriam Thume werden die Grundlagen zum richtigen Umgang mit dem Internet gezeigt. Anmeldung bei der VHS am Münsterplatz 15 oder unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 241 Leser

Kirmes bei Yunus Emre

Schwäbisch Gmünd. Der Förderverein Yunus Emre und die Gmünder Lernhilfe laden bis Sonntag zur Kirmes in der Bocksgasse ein. Bei türkischen Spezialitäten gibt es die Möglichkeit, sich über die Bildungsarbeit des Vereins zu informieren. Die Kirmes beginnt am Freitag um 14 Uhr. Auch am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, warten von 10 bis 20 Uhr türkische weiter
  • 721 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liberaler Stammtisch

Nachdem die Landtagswahl vorüber ist, gibt es über das Ergebnis für die FDP einiges zu diskutieren. Daher sind alle Interessierten zum liberalen Stammtisch am Freitag, 8. April, ab 18.30 Uhr in die Trattoria da Goffredo eingeladen. weiter
  • 240 Leser

Schirmherr für „Robin Hood“

Musical-Kids stecken in den letzten Vorbereitungen – Benefizkonzert im Kloster Lorch am Sonntag
Oberbürgermeister Richard Arnold übernimmt die Schirmherrschaft von „Robin Hood“. Einen Vorgeschmack des Musicals geben die Musical-Kids beim Benefizkonzert am Sonntag, 10. April, im Kloster Lorch. weiter
  • 678 Leser

Spielplätze aufhübschen

Ortschaftsrat Lindach erkundigt sich vor Ort über Mängel und Möglichkeiten
Gleich drei Spielplätze besichtigte der Lindacher Ortschaftsrat am Donnerstag. In die Jahre gekommen, sollen alle drei aufgehübscht und zum Teil mit neuen Spielgeräten versorgt werden. Dafür stellt die Stadt Schwäbisch Gmünd Geld zur Verfügung. weiter
  • 558 Leser

Baumschnitt in Theorie und Praxis

Der vom Obst- und Gartenbauverein Lorch angebotene Baumschnittkurs in der Obstanlage der Kleingärtner im Finsterhölzle fand großes Interesse. Die Theorie erläuterte Franz-Josef Klement, Obst- und Gartenbaufachberater des Landratsamtes Ostalb. Etwa 20 Teilnehmer schnitten und sägten im praktischen Teil. (Foto: privat) weiter
  • 781 Leser

Erlebnisführung durch das Kloster

Lorch. Das Kloster Lorch lädt zu einer außergewöhnlichen Führung in drei Teilen am Sonntag,10. April, um 13 Uhr. Eine „Maid aus mittelalterlicher Zeit“ erzählt die spannende Geschichte der Stauferfamilie und erklärt das Stauferrundbild. Ein „Klosterbruder“ berichtet über den Alltag der Mönche im ehemaligen Benediktinerkloster. weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familien-Gottesdienst auf dem Hardt

Der katholische Montessori- Kindergarten St. Peter und Paul lädt am kommenden Sonntag, 10. April, um 10.30 Uhr alle Familien in die St. Peter und Paul Kirche ein. Pfarrer Dr. Jean Hilaire Nyimi-Vita wird den Gottesdienst leiten. Die Kinder spielen die biblische Geschichte vom erweckten Mädchen und singen und tanzen dazu. Ein besonderes Highlight wird weiter
  • 152 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheitskurse

Am Dienstag, 12. April, beginnen bei den Tauziehfreunden Pfahlbronn wieder neue Kurse – darunter auch der Kurs „Wirbelsäulen- und Fitnessgymnastik“. Die Kurse werden an zehn Terminen von Renate Brodtmann durchgeführt. Anmeldung bei Renate Brodtmann, Telefon (0179) 8383896. weiter
  • 624 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Glascontainer kurz vor dem Abzug

Vor dem Glas- und Dosencontainer in Schwäbisch Gmünd, Turmgasse werden regelmäßig wild Abfälle abgelagert. Die GOA weist darauf hin, dass der Container abgezogen werden muss, wenn sich die Umstände nicht verbessern. Sollten künftig keine Abfälle wild vor dem Glas- und Dosencontainer gelagert werden, kann der Standort erhalten bleiben. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst für Jugendliche

Einen Jugendgottesdienst zum Thema Nächstenliebe und Toleranz gibt’s am Samstag, 9. April, in Weitmars um 18 Uhr in der Christuskirche. Pia Machau und Shari Duschek, die im Gottesdienst singen, haben ihn mit Pfarrerin Regina Korn vorbereitet. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung der SG Bettringen

In der SG-Halle am Schmiedeberg findet am Freitag, 8. April, die diesjährige Hauptversammlung der Sportgemeinde Bettringen statt. Beginn ist um 20 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahlen für das Amt des 1. stellvertretenden Vorsitzenden und das Ressort Finanzen. weiter
  • 307 Leser

Hoffnung liegt auf den Jugendspielern

Neuwahlen beim FC Alfdorf mit einer Überraschung – Wie Fußballer aus dem Leistungstief kommen wollen
Bei der Jahreshauptversammlung des FC Alfdorf machten sich die Mitglieder auf die Suche nach einem stellvertretenden Vorsitzenden – und scheiterten. Zumindest dieses Amt bleibt vorerst unbesetzt. weiter
  • 544 Leser

In Asylunterkunft mit Messer verletzt

Welzheim. Wie erst am Mittwoch bei der Polizei angezeigt wurde, sei am Montag zwischen 20 und 23 Uhr ein 37 Jahre alter Algerier in der Asylunterkunft in der Schorndorfer Straße in Welzheim durch einen Messerstich in den Oberschenkel verletzt worden. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen durch die Verletzung haben Mitbewohner am Mittwoch den Rettungsdienst weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsentwicklung in Weiler

Wer Weiler aktiv mitgestalten möchte, ist am Mittwoch, 13. April, um 19 Uhr in die Bernhardushalle in Weiler in den Bergen zur Diskussion eingeladen. Jochen Aminde vom Stadtplanungsamt wird einen Entwurf zur Ortsentwicklung vorstellen, der im Sommer in einen Antrag für ELR-Fördermittel münden soll (ELR = Entwicklung ländlicher Raum, Förderprogramm des weiter
  • 107 Leser

Service ausgezeichnet

Das Lorcher Autohaus Schramel wurde für Service, Qualifizierung der Mitarbeiter sowie Erfüllung der Ford-Standards als Ford-Premium-Partner ausgezeichnet . Das Bild zeigt von links Michael Schramel, Jürgen Wittmann, Bernd Funk, Rudi Schoch, Patrick Pelikan (Ford Service Organisation) und Rainer Schramel. (Foto: privat) weiter
  • 817 Leser

Unfall nach Sekundenschlaf

Schorndorf. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes geriet eine 80 Jahre alte Frau am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der L1150 von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie zwischen Steinbruck und Haubersbronn mit ihrem Opel ein Verkehrszeichen. An dem Opel entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro. Die Seniorin blieb unverletzt. weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unverträglichkeit von Lebensmitteln

Informationen über Erkrankungen bei Lebensmittelunverträglichkeiten gibt es am Samstag, 9. April, von 10.30 bis 12 Uhr im Saal der Uhland-Apotheke in Schorndorf. Fragen von Diagnose bis Prophylaxe werden beantwortet. Anmeldung unter (07181) 68700. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga-Schnupperkurs

Bei den Pfahlbronner LandFrauen wird ab Dienstag, 12. April, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 17 Uhr ein Yoga Schnupperkurs mit Renate Brodtmann angeboten. Ab Freitag, 22. April, findet ein Thai Bo Fit Kurs statt. Uhrzeit: 17:30 Uhr. Der Kurs findet an zehn Freitagen in Folge statt. Anmeldung bei Renate Brodtmann, Telefon (0179) 8383896. weiter
  • 191 Leser

Kandidaten sorgen für volle Halle

Riesiges Interesse an den Bewerbern um das Amt des Chefsessels im Gschwender Rathaus
Der Andrang war riesig und schnell war klar: Die 700 Stühle in der Mehrzweckhalle würden nicht reichen. Also wurden die Zuschauerempore geöffnet und etliche Gschwender standen, um den fünf Kandidaten zu lauschen, die sich um den Chefsessel im Rathaus bewarben. Alle nutzten mit vielen Informationen ihre Redezeit voll aus. weiter

Brandruine weicht Neubau

Lorcher Gemeinderat befasst sich mit Anträgen zum Haushalt 2016 und mit dem Wachthaus
Das Wachthaus soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Einem Bauvorbescheid stimmte der Lorcher Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend zu. Das Gremium widmete sich außerdem dem Etat 2016, beziehungsweise den Anträgen der Fraktionen. In der Bürgerfragestunde ging es um die Kastanien am Schillerplatz. weiter
  • 874 Leser

Was im Jugendgemeinderat passiert

Helmut Ott und Ann-Kathrin Märtz stellen das Projekt in der Klosterbergschule vor – Wahlen im April
In Gmünd entsendet jede Schule einen Vertreter für den Jugendgemeinderat (JGR). Ab diesem Jahr auch die Klosterbergschule, an der ganztags etwa 130 Schüler mit geistiger Behinderung und Körperbehinderung unterrichtet werden. Hauptamtsleiter Helmut Ott stellte am Donnerstag den Schülern das Projekt vor. weiter
  • 762 Leser

Daniel Barth im Team

Neuer Jugendreferent im katholischen Jugendreferat
Daniel Barth ist der neue Dekanatsjugendreferent im katholischen Jugendreferat Schwäbisch Gmünd. Er hat die Nachfolge von Dominik Nawratil übernommen. weiter
  • 829 Leser

Kinderkonzert im Prediger

Schwäbisch Gmünd. Eine Kostbarkeit präsentiert die Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ des Gmünder Kulturbüros am Donnerstag, 28. April, um 15 Uhr im Kulturzentrum Prediger: Zu Gast ist das Berliner Saxophonquartett Clair-Obscur mit Bohuslav Martinus musikalischer Mäusekomödie „Wer ist der Mächtigste auf Erden?“ Eingängig weiter
  • 505 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Maier, Asternweg 17, Rehnenhof / Wetzgau, zum 85. GeburtstagSelahattin Kiraz, Oberbettringer Straße 9, zum 80. GeburtstagElfriede Meissner, Hardtstraße 81, zum 80. GeburtstagGerd Ultsch, Georg-Herwegh-Straße 3, Rechberg, zum 75. GeburtstagBARTHOLOMÄWilhelm Mezger, Beckengasse 13, zum 70. GeburtstagGÖGGINGENPaul Wörner, Burgstraße weiter
  • 629 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Marie Lisa SchulzNormannia-Coach gehtChristian Hocke verlässt den FCN und wechselt zum Saisonende zum Oberligisten VfL Kirchheim.Müllberater für OstalbkreisKomplizierte Sache: Zwei Abfallberater helfen den Gmündern bei Fragen rund um das Thema „Mülltrennung“.VfB siegt – freudlosMit einem Sieg über St. Pauli (2:1) geht der VfB vom Platz. weiter
  • 561 Leser

Sonntags Suppe im Stern

Gemeinsam Suppen essen. Verschiedene Gruppen der Stadt wollen das ab dem 24. April anbieten. Im Landschaftspark Himmelgarten in Wetzgau wird sonntags der Herd befeuert. Zur Eröffnung gab es Suppe zum Essen, Holzwolken und Holzsterne zum Aufstellen. weiter

Kiesewetter: „Ich trete nicht zurück“

Nach der E-Mail-Affäre äußert sich der CDU-Abgeordnete
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter erklärt gegenüber der SchwäPo, er werde wegen der E-Mail-Affäre nicht zurücktreten. Jedoch hat er seine Teilnahme an den Königsbronner Gesprächen abgesagt – aus gesundheitlichen Gründen. Das teilte der Reservistenverband mit, dessen Präsident Kiesewetter ist. weiter
  • 2
  • 1279 Leser
SCHAUFENSTER

Keltische Musik in Gaildorf

Am Freitag, 15. April ab 20 Uhr lädt die Kulturschmiede zu einem rockigen Folkkonzert mit der schottischen Band Skerryvore in ihre Kulturkneipe in Gaildorf. Der Sound von Skerryvore ist so atemberaubend wie die Insel Tiree im Westen Schottlands, von der die Band kommt. Spannungsbögen zwischen zeitgemäßen Songs und traditionellen Klängen schottischer weiter
  • 639 Leser

Erfolgreiche Vermessung

„Die Vermessung der Welt“, als Buch von Daniel Kehlmann ein Bestseller, als Film umstritten, glänzte als Schauspiel in der Stadthalle Aalen mit Ironie, raffiniertem Bühnenbild und weitgehend überzeugenden Leistungen des Ensembles der Landesbühne Rheinland-Pfalz. Ein unterhaltsamer Abend beim Theaterring der Stadt. weiter

Basis für neues Umkleidehaus

TSV Heubach investiestiert 220 000 Euro am Heubacher Sportplatz
Der Grund ist bereitet für ein neues Umkleidegebäude am Heubacher Sportplatz. „Ab nächster Woche wird aufgerichtet“, kündigt TSV-Chef Ernst Preidt an. Die Holzständerkonstruktion wird aufgestellt. Schließlich soll beim Mühli-Cup vom 24. bis 26. Juni alles fertig ist. Der Verein investiert 220 000 Euro. weiter
  • 827 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Ensemble Nobiles“

Das „Ensemble Nobiles“ gastiert an diesem Samstag um 20 Uhr in Donzdorf im Autohaus Müller, Süssener Straße 12. Das 2006 gegründete Ensemblebesteht aus fünf ehemaligen Mitgliedern des Thomanerchores Leipzig. Das Repertoire reicht von der spätmittelalterlichen Messe bis zur Moderne und dies im profanen wie auch sakralen BereichKarten zum weiter
  • 138 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Heimatmuseum Waldstetten ist immer am ersten und dritten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Besonders die Perlstickerei hat dort ihre Heimat. Das 1803 erbaute Wohnstallhaus „Weltenbauer“ wurde 2001 mit Zustimmung des Landesdenkmalamts abgebrochen. An dieser Stelle erbaute der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen e.V. von 2005 weiter
  • 150 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landschaftsputzete startet

An diesem Samstag, 9. April, ist auch in und um Waldstetten eine Landschaftsputzete angesagt. Bei schlechtem Wetter wird die Landschaftsputzete um eine Woche auf 16. April verschoben. weiter
  • 406 Leser

Leistung von Wolfgang Bolsinger und Rainer Barth

Sie wurden beim Förderverein Kirche St. Laurentius verabschiedet – Tilman John zum neuen Vorsitzenden gewählt
Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Kirche St. Laurentius hatte der langjährige Vorsitzende Wolfgang Bolsinger nicht mehr kandidiert. Zwölf Jahre stand er dem Verein vor, der gegründet worden war, um die damals anstehende Außensanierung der Kirche finanziell zu unterstützen. weiter
  • 441 Leser

Wärmer als OP-Beleuchtung

Gemeinde- und Ortschaftsrat sucht im Ellwanger Lampenpark neue Waldstetter Straßenleuchten aus
Erhellend fiel der Ausflug der Waldstetter Gemeinderäte und der Wißgoldinger Ortschafstsräte zum Lampenpark der EnBW/ODR in Ellwangen aus. Zwei Leuchten für die Waldstetter Wohnstraßen kamen in die engere Wahl. Demnächst sollen die Bürger sie in Waldstetten im Einsatz bewerten können. weiter
  • 623 Leser
Der besondere Tipp

„Fünf Engel für Charlie“

Musik ohne Waffen, ohne Krücken, fünf Engelszungen und eine große Klappe. Nicht mehr, nicht weniger. Die Musicomedy-Band „Füenf“ kommt auf Einladung des Liederkranzes Untergröningen am Sonntag, 23. Oktober, mit ihrem Programm „Fünf Engel für Charlie“ in die Turn- und Festhalle Untergröningen. Karten gibt’s im Rathaus Abtsgmünd weiter
  • 699 Leser

Erneut Scherbenfallen auf Wegen

Drei Fälle im Bereich Böbingen/Iggingen bei der Polizei angezeigt
Erneut hat jemand auf Spazier- und Feldwegen in den Bereichen Iggingen und Böbingen Scherben als Falle aufgestellt. weiter
  • 747 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des MV Heuchlingen

Der Musikverein Heuchlingen lädt am Sonntag, 10. April, zu einem Frühjahrskonzert in die Gemeindehalle ein. Ab 18 Uhr erwartet die Besucher ein unterhaltsames Programm mit der Jugendkapelle und dem Aktiven Orchester. Als Gast tritt der Musikverein Abtsgmünd auf. Der Eintritt kostet 7 Euro. weiter
  • 599 Leser

Herz für Musik der Gnade öffnen

Chor „Vocal Response“ und Jugendmusikschulen Heubach und Waldstetten musizieren in St. Bernhard in Heubach
„Song of the shadows“ von Joseph Martin öffnete die Herzen für die Musik der Gnade. Der Chor „Vocal Response“ hatte mit knapp 50 Musikern der Jugendmusikschulen Heubach und Waldstetten zu dieser Aufführung in die nahezu voll besetzte katholische Kirche St. Bernhard in Heubach eingeladen. weiter
  • 769 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kurs der Jugendmusikschule

Für Kinder ab drei Jahren beginnt am Freitag, 8. April, um 14 Uhr ein neuer Kurs an der Jugendmusikschule. Der „Musikgarten“ lädt Babys, Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Die Anmeldung erfolgt unter Telefon (07173) 3637 oder per E-Mail an jmsrosenstein@t-online.de bei der Jugendmusikschule Rosenstein. weiter
  • 268 Leser

Schüler besuchen Orchester

Exkursion nach Stuttgart
Schülerinnen und Schüler der Schule am Römerkastell haben das Radiosinfonieorchester Stuttgart in der Liederhalle besucht. weiter
  • 530 Leser
Tagestipp

Wortgewaltig 2016: Thomas Roth

In der Kulturreihe „wortgewaltig 2016“ ist der Tagesthemen-Moderator Thomas Roth um 20 Uhr zu Gast in der Stadthalle Aalen. Thema des Gesprächs mit dem SWR-Redakteur Dr. Wolfgang Niess ist „Medien, Meinung, Weltgeschehen“. Thomas Roth war unter anderem ARD-Korrespondent in Johannesburg, Moskau und New York. Er moderiert die Tagesthemen weiter
  • 717 Leser

Ausbruch aus Seelsorge-Alltag

Pfarrerin für Gefängnisseelsorge nimmt Sabbatjahr – Vertreterinnen stellen sich Herausforderung
Seit mehr als 14 Jahren arbeitet sie nun schon hinter Gittern. Einmal lebenslänglich. Jetzt ist es für Susanne Büttner an der Zeit, auszubrechen. Aus ihrem Alltag und dem Gefängnis. Die evangelische Gefängnisseelsorgerin hat sich für ein Sabbatjahr entschieden, um neue Impulse für die Arbeit mit Inhaftierten zu sammeln. Vertreten wird sie von zwei Kolleginnen. weiter
  • 902 Leser

Jongleure und Musiker

Zwei Jongleure und vier Musiker, unzählige Instrumente, Keulen, Bälle und Ringe – das ist das Klappstuhlorchester, das am Donnerstag, 14. April auf der Kapfenburg gastiert. In „Vorwürfe und Saitensprünge“ verbinden die Künstler Artistik, Comedy und den swingende Gypsysound der 20er Jahre zu einer mitreißenden Show voller Nachtclubs, weiter
  • 600 Leser

Martin Sörös bei der Jam Session

Konzert am 13. April im Bottich
Martin Sörös ist gern gesehener Gast im Bottich, zuletzt mit dem wunderbaren Jan Prax Quartett. Am Mittwoch den 13. April lädt die Jam Session in der Diskothek erneut zum Konzert mit dem Musiker. Beginn ist wie immer 21 Uhr, der Eintritt ist frei. Interessierte Zuhörer sowie spielbegeisterte Musiker sind willkommen. weiter
  • 883 Leser

Krankenstand ist 2015 gestiegen

AOK legt umfassende Statistik vor – Auswertung für Betriebe ab 50 AOK-Versicherten möglich
Ausfallzeiten von Arbeitnehmern durch Krankheit kosten viel Geld. Zum einen belasten sie die Akteure im Gesundheitswesen, zum anderen die Betriebe. Die AOK Ostwürttemberg hat nun die Statistik für 2015 vorgelegt. Sie besagt, dass der Krankenstand leicht auf 5,4 Prozent angestiegen ist. weiter
  • 2304 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Arbeitsjubiläum bei Ospa

Sigrid Müller aus Mutlangen feiert Arbeitsjubiläum. Seit 25 Jahren ist sie bei der Firma Ospa Schwimmbadtechnik Pauser beschäftigt. Die Jubilarin trat am 1991 als Verkaufssachbearbeiterin in die Firma ein. In dieser Position war sie mit der Angebots- und Auftragsabwicklung für private und kommunale Schwimmbad-Kunden sowie mit der Zusammenarbeit mit weiter
  • 551 Leser

Industrie und Natur harmonieren

Regierungspräsidium Stuttgart zeichnet Abtsgmünder Unternehmen und Naturschutzgruppe aus
Die Firma Kessler + Co sowie die Abtsgmünder Naturschutzbundgruppe haben von Regierungspräsident Johannes Schmalzl einen Preis erhalten. Im Projekt 111-Arten-Korb haben Kessler-Auzubis mit Unterstützung der Nabu-Gruppe eine Eisvogelbrutwand am Kocher erstellt. Bei der Preisübergabe wurden Mehlschwalbennester am Firmengelände angebracht. weiter
  • 480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstausfahrt kreatives Mutlangen

Zur Sammlung Alision und Peter W. Klein führt die Kunstausfahrt des Vereins kreatives Mutlangen am 1. Mai. Abfahrt ist um 10 Uhr an der Bushaltestelle Hirsch/Raiba in Mutlangen. Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr. Kosten für Nichtmitglieder: 20 Euro. Mehr Info und Anmeldung bei Alfred Hinderer (07171) 75697 oder RA-Hinderer@t-online.de weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mädchenflohmarkt in Iggingen

Mode, Goodies & Handmade ist das Motto des fünften Mädchenflohmarkts, der ganz im Zeichen der Mode und der Nachhaltigkeit steht, am Samstag, 9. April, in der Gemeindehalle in Iggingen. Auf über 60 Ständen wird ausschließlich Mädchenkram angeboten – von Klamotten bis hin zu Beautyprodukten. Geöffnet ist von 11 bis 15 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff ab „60“ in der Kulturhalle Leinzell

Zur nächsten Veranstaltung lädt der Treff ab „60“ in Leinzell am Mittwoch, 13. April, in die Kulturhalle ein. Beginn ist um 14 Uhr. Auf den Programm steht ein Vortrag über „Betrügereien“, denen ältere Menschen ausgesetzt sein können. Außerdem gibt es eine Bilderschau, die einen vergnüglich-vielseitigen Blick auf 2015 wirft. Für weiter
  • 312 Leser

Vom Tenniscamp bis zum Leistungsklassentraining

Umfangreiches Angebote beim Tennisverein Mutlangen – Sanierungs- und Renovierungsvorhaben bei der Mitgliederversammlung vorgestellt
Mit einem Blumenstrauß begrüßte TVM-Präsident Björn Berg Stefanie Benz, die zukünftige Bürgermeisterin, bei der Mitgliederversammlung des Tennisvereins Mutlangen und gratulierte ihr sehr herzlich zu ihrem grandiosen Wahlerfolg. Dann blickte Berg auf das vergangene Jahr des TVM zurück. weiter
  • 940 Leser

Mitarbeiter des Bauhofs und des Gartenamtes im Warnstreik

Es war ein erstes kleines Zeichen: Etwa 60 Mitarbeiter des Gmünder Baubetriebsamtes und des städtischen Garten- und Friedhofsamtes legten am Donnerstag um 7 Uhr in der Frühe für eine Stunde die Arbeit nieder. Mit dem Warnstreik, informierte Gmünds Personalratsvorsitzender Franz Kohl auf GT-Anfrage, wollten sie die Forderung der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 5
  • 508 Leser

Marsalis im Rittersaal

Berühmter Saxophonist zu Gast der Oper Heidenheim
Am 29. Juni 2016 sind die Jazzopen Nights Stuttgart zum zweiten Mal zu Gast bei den Opernfestspielen Heidenheim. Auf der Open-Air-Bühne Rittersaal ist im Rahmen der Konzertreihe das Branford Marsalis Quartet mit Kurt Elling zu Gast. weiter
  • 780 Leser

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Fahndung mit Hubschrauber - Polizei: "Ermittlungen werden intensiv fortgeführt"
Die Polizei fahndet in Crailsheim nach einem 20 bis 30 Jahre alten Räuber, der mit vorgehaltener Pistole eine Tankstelle überfallen hat. Wie die Polizei berichtet, betrat der Unbekannte um 11 Uhr mit gezogener Waffe den Verkaufsraum der Agip-Tankstelle in der Blaufelder Straße, bedrohte die Mitarbeiterin und forderte sie auf, ihm das Geld aus der Kasse weiter
  • 1
  • 4769 Leser

Explorhino bietet Steinschleuder-Workshop an

Studierende der Hochschule Aalen konstruieren mit Jugendlichen Bumerang und Trebuchet
Der Bumerang, eigentlich eine traditionelle Wurfwaffe, fasziniert seit ihrer Entdeckung mit ihrem erstaunlichen Flugverhalten die Menschen. Im Rahmen des Explorhino-Projekts „Mädchen und Jungen als Konstrukteure" konnten Jugendliche das Wurfholz selbst bauen und testen. Für die nächste Workshopreihe, die am Dientag, 12. April, startet, wollen weiter
  • 1691 Leser

Rechberger Kreisel nimmt Gestalt an

Der Kreisverkehr am Ortsausgang von Gmünds Stadtteil Rechberg nimmt Gestalt an. Die Fahrbahn ist aufgefräst. Der Belag auf der gesamten Ortsdurchfahrt wird erneuert. Die Stadt rechnet mit Kosten von rund 195 000 Euro. Der Verkehr wird um die Baustelle herumgeleitet – teilweise mit halbseitigen Straßensperrungen. (Foto: Tom) weiter
  • 1310 Leser

Vierspuriger B-29-Ausbau wohl ab 2021

Johannes Schmalzl spricht mit Norbert Barthle und Dr. Joachim Bläse über Stück zwischen Gmünd und Mögglingen
Der Chef des Stuttgarter Regierungspräsidiums, Johannes Schmalzl, setzt darauf, dass der vierspurige Ausbau der B 29 vom Ausgang des Gmünder Tunnels bis Mögglingen im Jahr 2021 beginnt. Dies sagte Schmalzl nach einem Gespräch mit Verkehrsstaatssekretär Norbert Barthle und Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 1028 Leser

19-jähriger Arbeiter verletzt

Bopfingen. Auf einem Firmengelände in der Industriestraße hat sich am Mittwochnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein 19-jähriger Arbeiter wurde  gegen 14.15 Uhr am Bein verletzt, als er hinter einem Stapler vorbeilief. Der 48-jährige Lenker des Staplers war mit dem Umsetzen einer Gitterbox beschäftigt. Wie die Polizei

weiter
  • 2580 Leser

Jagdhund überfahren und getötet

Aalen-Wasseralfingen.  Ein frei laufender Jagdhund querte am Mittwochnachmittag die Mönchsbuchstraße aus Richtung Rohrwang. Wie die Polizei mitteilt, wurde er gegen 17 Uhr von einem Auto eines in Richtung Wasseralfingen fahrenden 46-jährigen Mannes erfasst und getötet. Der Hund war mit seinem Besitzer im angrenzenden Wald unterwegs

weiter
  • 3
  • 4887 Leser

Gemeindekonzept wird vorangetrieben

Der evangelische Kirchengemeinderat in Aalen hat den Haushalt für 2016 beschlossen
Der Aalener Gemeinderat der evangelischen Kirche (KGR) hat am Mittwochabend dem Haushaltsplan für das laufende Jahr zugestimmt und die Arbeit am neuen Gemeindekonzept vorangetrieben. weiter
  • 992 Leser

Wohnhaus in Schnaitheim nach Bauarbeiten evakuiert

Dehnungsfuge geriet am Mittwochnachmittag in Brand
Bei Bauarbeiten an einem Haus im Schnaitheimer Sperberweg geriet am Mittwochnachmittag eine Dehnungsfuge in Brand. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, mussten die Wohnungen evakuiert werden, weil sich hierdurch starker Rauch entwickelte. 25 Hausbewohner wurden vom Roten Kreuz betreut. weiter
  • 2102 Leser

Feuer in Oberkochener Tiefgarage war Brandstiftung

Ermittlungen abgeschlossen: Spraydosen aus Umzugskarton explodiert - 50000 Euro Sachschaden
Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen nach dem Brand in der Aalener Straße am Mittwochabend abgeschlossen. Im Keller sind nach Einschätzung der Ermittler mehrere Spraydosen explodiert, die in einem Umzugskarton gelagert waren. Die Polizei geht zwar von Brandstiftung aus, ob der Karton absichtlich oder ausversehen angezündet wurde, stehe hingegen weiter
  • 5
  • 3138 Leser

Streikaktionen heute auch auf der Ostalb

Tarifrunde öffentlicher Dienste
In die Protestaktionen zur Tarifrunde des öffentlichen Dienstes werden nun auch Beschäftigte der Kommunen im Landkreis Ostalb einbezogen. Ver.di-Geschäftsführerin Maria Winkler ist sich sicher, dass auch die Menschen in den Betrieben und Verwaltungen „den gewerkschaftlichen Aufrufen zahlreich folgen werden“. weiter
  • 895 Leser

Regionalsport (25)

Der Nachwuchs unter sich

Reiten: In Heuchlingen steigt am Wochenende das Jugendreitturnier des PSK Ostalb
Beim alljährlichen Jugendreitturnier des Pferdesportkreises Ostalb kann sich am Wochenende wieder einmal die Jugend des Ostalbkreises vergleichen. Ausgetragen werden die verschiedenen Spring- und Dressurprüfungen auf der großen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen. weiter
  • 627 Leser

Die halbe Liga muss zittern

Fußball, Bezirksliga: Bargau ist wieder mittendrin im Kampf um Platz zwei
Das Tabellenbild der Bezirksliga ist mit den Mittwochsspielen begradigt worden: Alle 16 Mannschaften haben nun 22 Partien absolviert – für zwei Mannschaften ist der Abstieg bereits vor dem anstehenden 23. Spieltag quasi besiegelt. Andere Teams müssen noch um den Klassenerhalt zittern. weiter
  • 569 Leser

Direktes Duell

Handball, Kreisliga A
Vorletztes Saisonspiel für Heubachs Zweite, den Fünften der Kreisliga A: Am Sonntag, 15 Uhr, gastiert die TSG Schnaitheim II in Heubach. Dabei möchte der HHV seine Siegesserie ausbauen und sich im Kampf um Platz vier an der TSG vorbeischieben. Doch diese Aufgabe wird sicher nicht einfach, zumal auch diverse Ausfälle zu verzeichnen sind. weiter
  • 670 Leser

HHV-Showdown gegen Göppingen

Handball, Bezirksklasse
Nachdem die HHV-Erste am vergangenen Samstag in Giengen den Grundstein gelegt hat, kommt es am Sonntag in eigener Halle zum Showdown: Um 17 Uhr geht es gegen den Tabellennachbarn FrischAuf Göppingen III. weiter
  • 499 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift Landesliga

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn pfeift am kommenden Samstag in der Landesliga Staffel I die Partie zwischen der TURA Untermünkheim und dem SKV Rutesheim. Kappel assistieren dabei Manuel Krieger (TSB Gmünd) und Dominik Barth (FC Stern Mögglingen). Anstoß ist um 15 Uhr. weiter
  • 859 Leser

Leinzell: Aufstieg zum Greifen nah

Schach, Bezirksliga
In der Schlussrunde der Bezirksliga will sich Leinzell (12:4), momentan noch auf Platz drei der Tabelle, durch einen Sieg über Schlusslicht Schorndorf (2:14) einen der beiden Aufstiegsplätze sichern. weiter
  • 475 Leser

Lokalderby beim FC Ellwangen

Fußball, Juniorinnen, U17
Derby in der Verbandsstaffel: Am Samstag treffen die U17-Juniorinnen des 1. FC Normannia Gmünd auf die Mädels des FC Ellwangen. Anpfiff ist um 16 Uhr auf dem Sportplatz in Ellwangen-Eggenrot. weiter
  • 433 Leser

SGB reist zum Tabellennachbar

Tischtennis, Frauen, Landesliga
Mit einem 8:1-Sieg im Rücken gehen die Mädels der SG Bettringen am Wochenende ins letzte Saisonspiel. Gegner ist der Sportbund Stuttgart III. weiter
  • 496 Leser

WSG kann alles klar machen

Handball, Bezirksliga, Frauen
Die Handballerinnen der WSG Lorch/Waldhausen könnten am Sonntag, 15 Uhr, den Landesligaaufstieg klar machen: Am vorletzten Spieltag geht es zur Hbi Weilimdorf/Feuerbach. weiter
  • 562 Leser

Essingen mit Pokal-Rückenwind

Fußball, Verbandsliga: TSV Essingen am Samstag um 15.30 Uhr zu Gast beim SV Göppingen
Essingen kommt mit fünf Siegen im Rücken, Göppingen hat zuletzt zweimal nur 1:1 gespielt. Die TSV-Fußballer sind im Spiel Zweiter gegen Dritter das Team mit dem besseren Lauf. „Bei uns ist derzeit Sand im Getriebe“, sagt Göppingens Trainer Gianni Coveli. weiter
  • 628 Leser
SPORT IN KÜRZE

Freunde im direkten Duell

Fußball. Ein freundschaftliches Verhältnis verbindet die Sportfreunde Dorfmerkingen und den TSV Buch. Doch diese Freundschaft rückt im Abstiegskampf am Samstag, 17 Uhr, bis nach Spielende in den Hintergrund. Fehlen werden dem SFD-Trainer am Samstag die beruflich verhinderten Florian Horsch und Armin Husic. Dafür rücken Bäumel und der gelb/rot-gesperrte weiter
  • 532 Leser
SPORT IN KÜRZE

Harter Brocken für die TSG

Fußball. Die TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach tritt am 22. Spieltag der Landesliga beim spielstarken SC Geislingen an. Dass die TSG das Zeug hat, einem Spitzenteam Paroli zu bieten, haben die Spiele gegen Ebersbach und Bad Boll gezeigt. Nun gilt es für die Mannschaft von Trainer Stefan Schill, diese Leistung auch gegen den SC Geislingen abzurufen. weiter
  • 715 Leser

Konkurrenz hofft auf den TSV

Fußball, Kreisliga B II
Frickenhofen ist der Konkurrenz ein weiteres Stück enteilt. Kann Bartholomä den Tabellenführer stoppen? Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel. weiter
  • 541 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. LigaFreitag, 18.30 Uhr:SC Paderborn – Union Berlin1860 München – Greuther FürthFC Heidenheim – BraunschweigSamstag, 13 Uhr:VfL Bochum – FSV FrankfurtSV Sandhausen – Arminia BielefeldSonntag, 13.30 Uhr:SC Freiburg – FC St. Pauli1. FC Kaiserslautern – Karlsruher SC1.FC Nürnberg – MSV DuisburgMontag, 20.15 weiter
  • 864 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SG Bettringen – SV LauchheimTV Neuler – VfL GerstettenNorm. Gmünd II – FV UnterkochenTSG Nattheim – TV HeuchlingenFC Germania Bargau – SV WörtSF Lorch – SV WaldhausenFV Sontheim – SV NeresheimSchnaitheim – Türk. Heidenheim Kreisliga A ISonntag, 15 Uhr:SG Bettringen II – weiter
  • 767 Leser
SPORT IN KÜRZE

WSG trifft auf Frisch Auf

Handball. Das 31. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier, der 8. Sparkassencup, ist eines der größten Jugend-Hallenhandballturniere Württembergs. Am Samstag und Sonntag sind beim zweiten Teil in vier Hallen in Aalen und Wasseralfingen nun die Jüngeren, von der E- bis zur C-Jugend im Einsatz. Mit da von der Partie sind auch die D-Jugendlichen der WSG Lorch/Waldhausen. weiter
  • 578 Leser

Pokal und Rasen als Vorteil?

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd empfängt den 1. FC Heiningen – Funk verletzt
Von wegen die Luft ist raus: Obwohl die Saison für den FC Normannia quasi gelaufen ist, sind die Gmünder heiß aufs Derby. Der holprige Rasen im Schwerzer und die Tatsache, dass der Gegner 1. FC Heiningen ein Pokalspiel in den Beinen hat, könnte ein Vorteil sein. Veselko Karacic jedenfalls glaubt an den nächsten Dreier. Anpfiff am Samstag: 15.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Alfdorfs nächstes Endspiel

Handball, Landesliga: Der TSV empfängt den Vorletzten Ludwigsburg – Frauen bestreiten das Vorspiel
Der TSV Alfdorf steht vor seinem nächsten Endspiel auf der Zielgeraden Richtung Württembergliga. Am Sonntag, 17 Uhr, gastiert der HB Ludwigsburg in der Alfdorfer Halle. Gegen den Vorletzten sind zwei TSV-Punkte fest eingeplant. weiter
  • 555 Leser

Abschied nehmen

Volleyball, 3. Liga: Absteiger DJK Gmünd spielt zum Abschluss in Biberach
Es geht für die DJK-Volleyballerinnen um nichts mehr, außer vielleicht darum, ein letztes Erfolgserlebnis in der 3. Liga zu feiern. Am Samstag um 19.30 Uhr tritt die DJK Gmünd in der Wilhelm-Leger-Halle bei der TG Biberach an. Danach geht es in die Sommerpause und zurück in die Regionalliga. weiter
  • 514 Leser

Spitzentrio mit machbaren Aufgaben

Fußball, Kreisliga A: Nutzt der TSV Heubach den neuen Schwung? – Bettringen II muss gegen Lindach ran
Der TSV Heubach hat sich mit einem Sieg zurückgemeldet – und im Titelrennen auch noch von einem Patzer der SG Bettringen II profitiert. Nutzt der neue Tabellenführer den Schwung? Es geht nach Wasseralfingen. weiter
  • 590 Leser

Ostalb-Derby am Samstag in Ebnat

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten peilt auf dem Härtsfeld einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf an
Fünf Spiele in Folge ohne Niederlage: Der TSGV Waldstetten kann am Samstag mit breiter Brust in das Ostalbderby mit dem SV Ebnat gehen. Punkten die Löwen auch auf dem Härtsfeld, wäre das ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt. Spielbeginn in Ebnat ist um 16 Uhr. weiter
  • 525 Leser

Zurück an die Stätte des Triumphs

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen will bei Schlusslicht VfB II drei von noch fünf fehlenden Punkten holen
Den Leckerbissen, Cacau live zu sehen, ist den Fußballfans am Samstag im Gazi-Stadion auf der Waldau (14 Uhr) nicht vergönnt. Der einstige Nationalspieler ist verletzt und kann den VfB II gegen den VfR Aalen nicht unterstützen. Ob das der Aalener Rohrwangelf die Aufgabe erleichtern wird, wird sich zeigen. weiter

Ein Spitzenspiel für den TSB

Handball, Oberliga: Am Samstag ist der Zweite SG Pforzheim zu Gast beim Vierten
Auf die Handballfans in Schwäbisch Gmünd wartet ein echtes Highlight: Am Samstag um 19.30 Uhr trifft in der Großsporthalle der Vierte auf den Zweiten. Der TSB ist gegen die SG Pforzheim dennoch klarer Außenseiter, möchte sich aber möglichst teuer verkaufen. weiter
  • 554 Leser

Überregional (85)

"Deutschland hat zwei Gesichter"

Jeanine Meerapfel ist die erste Frau an der Spitze der Berliner Akademie der Künste
In ihrem Büro hängt ein Selbstporträt Max Liebermanns - auch der war Präsident der Berliner Akademie der Künste. Die Filmemacherin Jeanine Meerapfel aber ist die erste Frau an der Spitze dieser Institution. weiter
  • 524 Leser

"Ich hab's gern melodisch"

Barbara Schöneberger moderiert heute die Echo-Verleihung
Vielleicht trägt sie heute Abend keine High Heels, aber das wirft diesen Vollprofi nicht um: Trotz eines Bänderrisses wird Barbara Schöneberger heute Abend die Verleihung des Musikpreises Echo moderieren. weiter
  • 367 Leser

"Wie im Zweiten Weltkrieg"

Trotz des Abzugs aus Syrien sind russische Einheiten dort weiter aktiv
Offiziell hat Russland den Großteil seiner Streitkräfte aus Syrien abgezogen. Tatsächlich setzt es die Militäroperation in dem Bürgerkriegsland fort - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. weiter
  • 5
  • 512 Leser

5:1! München vor Einzug ins DEL-Finale

Hauptrundenprimus Red Bull München ist nur noch einen Schritt von seiner ersten Finalteilnahme in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) entfernt. Die Oberbayern erspielten sich beim ungefährdeten 5:1 (1:0, 2:0, 2:1) im vierten Halbfinale der Play-offs bei den Kölner Haien drei Matchbälle und setzten ihren Kontrahenten mit dem dritten Erfolg in der Serie weiter
  • 493 Leser

Atletico Madrid macht Brych Vorwürfe

Dank Luis Suarez hat der FC Barcelona das Heimspiel gegen Atletico Madrid gedreht. Danach waren die Gäste sauer auf den deutschen Schiedsrichter Brych. weiter
  • 310 Leser

Auf einen Blick vom 7. April 2016

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-HINSPIELE VfL Wolfsburg - Real Madrid 2:0 (2:0) Wolfsburg: Benaglio - Vieirinha, Naldo, Dante, Ricardo Rodriguez - Luiz Gustavo, Guilavogui - Henrique (80. Träsch), Arnold, Draxler (90.+2 Schäfer) - Schürrle (85. Kruse). Tore: 1:0 Rodriguez (18., Foulelfmeter), 2:0 Arnold (25.). - Zuschauer: 26 400 (ausverkauft). weiter
  • 530 Leser

Baden-Württemberger gesünder

Niedrigster Krankenstand aller Bundesländer - Frauen öfter beim Arzt
Frauen kriegen Depressionen, Männer einen Herzinfarkt? Die Krankenkasse DAK hat jetzt eine Studie vorgelegt, die geschlechtsbedingte Unterschiede bei Krankmeldungen untersucht. weiter
  • 271 Leser

Beschwipst im Online-Shop

Das Einkaufen im Internet hat Vor- und Nachteile. Einen Vorteil - für die Händler jedenfalls - entdecken Amazon und Co. gerade erst für sich: Dass sie nämlich auch zu später Stunde erreichbar sind - also etwa nach einem ausgedehnten Kneipenbesuch. Kunden, die tief ins Glas geschaut haben, sind für hohe Umsätze gut, und häufig kaufen sie, nun ja, mäßig weiter
  • 454 Leser

Designermode auf dem Aldi-Laufsteg

Jette Joops Kollektion für den Discounter wird zwischen Flaschenbier und Limo präsentiert
Aldi Süd zeigt seine von der Designerin Jette Joop entworfene Damenmode-Kollektion stilgerecht: In einer Filiale des Discounters auf der Düsseldorfer Königsallee führt der Laufsteg an den Warenregalen vorbei. weiter
  • 949 Leser

Dividendenregen: 40 Milliarden Euro an Aktionäre

Die Anteilseigner der deutscher Aktiengesellschaften können sich in diesem Jahr über recht üppige Dividenden freuen. Mehr als 40 Mrd. EUR werden insgesamt verteilt. Nach Berechnungen der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) schütten die mehr als 600 börsennotierte Unternehmen nach einem guten Geschäftsjahr insgesamt 42,3 Mrd. EUR an weiter
  • 763 Leser

Drogen-Kekse im Pädagogik-Kurs

Nach dem Genuss von selbst gebackenen Haschisch-Keksen sind sechs Teilnehmer eines naturpädagogischen Seminars im Schwarzwald ins Krankenhaus gekommen. Die sechs Männer im Alter von 19 bis 22 Jahren hatten die Rauschgiftkekse gestern in einem Naturfreundehaus in St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) zu sich genommen, teilte die Polizei mit. Einer der weiter
  • 273 Leser

Ein Fall für den Staatsanwalt

Nach Erdogan-Schmähgedicht wird gegen Satiriker Böhmermann ermittelt
Nun beschäftigt sich auch die Justiz mit Jan Böhmermanns Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan. Die Staatsanwaltschaft Mainz nimmt nach einer Reihe privater Strafanzeigen Ermittlungen auf. weiter
  • 349 Leser

ENBW-Klage zurückgewiesen

Energiekonzern bekommt keinen Schadenersatz wegen Atomausstieg
Die Energiewende in Deutschland mit vielen Millionen Euro entgangener Gewinne wollen sich die Konzerne bezahlen lassen. Jetzt blitzte allerdings die ENBW mit einer Schadenersatzklage vor Gericht ab. weiter
  • 651 Leser

Ernüchterung nach Kassensturz

Auftakt der grün-schwarzen Koalitionsgespräche - Steht die Null in allen Haushaltsjahren?
Zum Auftakt ihrer Koalitionsverhandlungen haben Grüne und CDU die finanziellen Spielräume ausgelotet. Sie sind geringer als von beiden Seiten offensichtlich erhofft. Was daraus folgt, ist noch unklar. weiter

EU reformiert Asylrecht

Kommission will Regeln für überforderte Mitglieder schaffen
Die EU will das bestehende Asylsystem ändern. Zwei Optionen stehen zur Wahl, die beide eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge in Europa bewirken soll. Aus den Vorschlägen müssen aber erst Gesetze werden. weiter
  • 372 Leser

EU-Abkommen abgelehnt

Niederländer gegen engere Kooperation mit Ukraine
Die niederländischen Wähler haben in einer Volksabstimmung das EU-Abkommen mit der Ukraine klar abgelehnt - und damit eine abweisende Botschaft Richtung EU gesendet. Nach ersten Prognosen war gestern unsicher, ob das Referendum gültig ist. Dazu muss die Wahlbeteiligung mindestens 30 Prozent erreichen. Am Abend wurden zwar 32 Prozent prognostiziert, weiter
  • 469 Leser

Ex-Freund als Zeitbombe

Bluttat von Donzdorf: Warum es so schwierig ist, Frauen zu schützen
Nach den tödlichen Messerstichen in Donzdorf, bei denen eine junge Mutter vor den Augen ihrer Kinder erstochen wurde, wirft die Tat weiter Fragen auf. Hätte der Tod der Frau verhindert werden können? weiter
  • 453 Leser

Fast nur Lob für Bildungspläne

Kultusminister Stoch wirbt um Unterstützung bei der Umsetzung
Das Vermächtnis von fünf Jahren SPD-Bildungspolitik ist seit gestern auf der Zielgeraden: Mit einem Kongress wurden die neuen Bildungspläne öffentlich präsentiert, die vom neuen Schuljahr an gelten. weiter
  • 297 Leser

Filmemacherin und Präsidentin

Zur Person Jeanine Meerapfel, 1943 in Buenos Aires geboren als Tochter deutsch-jüdischer Emigranten, kam 1964 nach Deutschland und studierte bis 1968 an der Ulmer Hochschule für Gestaltung (HfG). Sie arbeitete anschließend als Filmkritikerin und Regisseurin. Ihr Spielfilm-Debüt hieß 1981 "Malou", ihr letzter Kinofilm war 2012 "Der deutsche Freund". weiter
  • 490 Leser

Finanzminister Schmid warnt vor neuen Schulden

Etat Finanzminister Nils Schmid (SPD) wehrt sich gegen Kritik am Zustand des Landeshaushalts. "Wir hinterlassen nach fünf Jahren Grün-Rot ein bestelltes Haus. Wir haben vier mal die Null geschafft, das strukturelle Defizit verringert und den Sanierungsstau abgebaut", sagte Schmid dieser Zeitung. Das sei eine stolze Leistung von SPD und Grünen. Zudem weiter

Freundin vergraben und Rente kassiert

Die Leiche versteckte sie im Garten, pflanzte Tomaten zur Tarnung. So bezog eine Frau im Namen einer Toten 135 000 Euro Rente und Pflegegeld. weiter
  • 334 Leser

Fußball AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Wolfsburg - Real Madrid 2:0 (2:0) Paris - Manchester City 2:2 (1:1) weiter
  • 262 Leser

Gericht erlaubt Hanf-Anbau

Erstmals darf Multiple-Sklerose-Patient Cannabis selbst züchten
Wegweisendes Urteil: Erstmals darf ein Patient Cannabis für den Eigenbedarf anbauen. Das Urteil dürfte auch andere Patienten betreffen. weiter
  • 481 Leser

Grimme-Einladung bleibt

Auszeichnung Das Grimme-Institut hält seine Einladung zur Preisverleihung an Jan Böhmermann aufrecht - trotz der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den Satiriker. Das teilte das Institut gestern auf Anfrage mit. Böhmermann soll am Freitag im westfälischen Marl einen Grimme-Preis für seine Satire rund um den Mittelfinger des griechischen Ex-Finanzministers weiter
  • 257 Leser

Hannover 96 plant sofortigen Wiederaufstieg

Martin Kind hatte mitten im sportlichen Absturz lange geschwiegen - doch nun meldet sich der Boss von Hannover 96 zurück. Der Präsident des abgeschlagenen Tabellenletzten plant den Neuanfang in der 2. Liga: Mirko Slomka ist ein Kandidat für den vakanten Trainerposten, der umstrittene Geschäftsführer Martin Bader soll bleiben, ein weiterer Manager mit weiter
  • 481 Leser

Here mit Amazon und Microsoft?

Daimler-Entwicklungschef Thomas Weber hat Gespräche mit den US-Konzernen Amazon und Microsoft über einen Einstieg beim Kartendienst Here der großen deutschen Autobauer bestätigt. "Wir brauchen einen Cloud-Anbieter um mit der großen Datenmenge fertig zu werden, die Here und die Benutzer erzeugen." Es gebe aber noch keine Entscheidung. BMW, Daimler und weiter
  • 734 Leser

Hochschwangere Geliebte erwürgt

Mordprozess in Aschaffenburg: Angeklagter wollte seine Ehe und die Beziehung zu seinem Sohn retten
Er soll seine von ihm hochschwangere Geliebte erdrosselt haben, um seine Ehe zu schützen: Zum Auftakt des Mordprozesses im "Fall Rebecca" hat der Hauptangeklagte jetzt ein umfassendes Geständnis abgelegt. "Der Angeklagte weiß, dass er schwere Schuld auf sich gelegt hat. An dieser Schuld hat er schwer zu tragen", hieß es in einer mehrseitigen Erklärung, weiter
  • 291 Leser

Ibrahimovic: Erst Missgeschick, dann Torschütze

Kevin Trapp und Paris St. Germain müssen um den Halbfinal-Einzug in der Champions League zittern. Der deutsche Torwart und EM-Kandidat konnte mit dem französischen Meister im Viertelfinal-Hinspiel der Königsklasse gegen Manchester City daheim lediglich ein 2:2 (1:1) verbuchen und steht damit im Rückspiel am Dienstag beim künftigen Klub von Bayern-Trainer weiter
  • 449 Leser

Ikea warnt vor gefährlichem Fledermaus-Cape

Wegen Strangulationsgefahr ruft das Möbelhaus Ikea sein Fledermaus-Cape "Lattjo" zurück. Auslöser sind Meldungen, wonach sich drei Kinder beim Tragen leicht am Hals verletzt hatten, wie das Unternehmen mitteilte. Der Klettverschluss des Capes saß so fest, dass Kinder diesen nicht leicht genug öffnen konnten. Nach Ikea-Angaben wurden bisher keine Verletzungen weiter
  • 661 Leser

Ist der oberste Kontrolleur zu alt?

Verlängerung für Aufsichtsratschef*Bischoff stößt bei Aktionären auf Kritik
Die Daimler-Hauptversammlung ist eine Bühne für Vorstand und Aktionäre: Viel Lob für Konzernchef Dieter Zetsche und die Rekorddividende, aber auch Kritik an Aufsichtsratschef Manfred Bischoff. weiter
  • 964 Leser

Jeder Zehnte wird zum Opfer

Stalker-Terror Stalker drangsalieren andere mit Daueranrufen, Auflauern oder Nachspionieren. Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet etwa "anpirschen". Stalker haben oft eine verzerrte Wahrnehmung und wollen Kontrolle über ihr Opfer. In Deutschland ist Stalking seit 2007 strafbar. Zwölf Prozent aller Menschen werden mindestens einmal im Leben weiter
  • 256 Leser

Kein Herz für die alte Liebe

Ex-Trainer Klopp kehrt zurück, doch der BVB sieht erst nach Spielende Zeit für Romantik
Partie mit der besonderen Note: Wenn Jürgen Klopp heute als Trainer des FC Liverpool beim Borussia Dortmund antritt, geht es nüchtern betrachtet um den Einzug in das Halbfinale der Europa League. weiter
  • 379 Leser

Kerber führt Fed-Cup-Team an

Bei der Relegation in Rumänien fehlt Sabine Lisicki
Blickpunkt Relegation in Rumänien: Wie schon beim verlorenen Erstrunden-Duell gegen die Schweiz verzichtet Bundestrainerin Barbara Rittner im Fed Cup erneut auf die formschwache Sabine Lisicki. weiter
  • 516 Leser

Klar in der Gewinnzone

Steigender Ölpreis ist Indikator für Wirtschaftswachstum
Der Dax hat es gestern nach einem unspektakulären Handelsverlauf letztlich klar in die Gewinnzone geschafft. Damit folgte der deutsche Leitindex der Wall Street, die nach einem mäßigen Start ihre Verluste abschütteln konnte. Als Kursstütze erwiesen sich die deutlich anziehenden Ölpreise - sie gelten vielen Anlegern als Konjunkturindikator. Zum Börsenschluss weiter
  • 639 Leser

Kommentar · KOALITIONSGESPRÄCHE: Offene Rechnungen

Ein Auftakt nach Maß sieht anders aus. Bei den Sondierungen hatten Grüne und CDU sich bemüht, Gemeinsamkeiten herauszustreichen. Der Beginn der ernsthaften Koalitionsgespräche war nun aber geprägt vom Versuch, die Schuld dafür, dass bald einige Wahlzusagen kassiert werden müssen, der jeweils anderen Seite zuzuschieben. Die beträchtlichen Lücken in der weiter
  • 432 Leser

Kommentar · PROSTITUTION: Nur ein Appell

Keine Frage: Dass die große Koalition nun Freier mit Freiheitsentzug bestrafen will, die die Dienste einer Zwangsprostituierten in Anspruch genommen haben, ist ein starkes Signal gegen Menschenhandel, Missbrauch und sexuelle Ausbeutung. Berlin geht damit weiter, als es die umzusetzende EU-Richtlinie in diesem Punkt vorgibt - und macht damit nach langem weiter
  • 442 Leser

Kommentar: Unrealistische Abgaswerte

In seinem nagelneuen Nachhaltigkeitsbericht rühmt sich Daimler, dass die Mercedes-Benz-Neuwagen beim CO2-Ausstoß die europäischen Vorgaben deutlich unterschreiten. In Zeiten des VW-Abgasskandals klingt das besonders gut. Dabei weiß jeder, der sich näher mit dem Thema beschäftigt, seit langem, dass diese Werte mit dem Schadstoffausstoß in der Fahrpraxis weiter
  • 680 Leser

Köln: Druck auf die Polizei?

Bericht über versuchte Einflussnahme nach Silvesternacht
Das NRW-Innenministerium hat Vertuschungsvorwürfe im Zusammenhang mit den massiven Übergriffen auf Frauen an Silvester in Köln zurückgewiesen. Der Zeitung "Express" zufolge soll eine dem Düsseldorfer Ministerium untergeordnete Stelle versucht haben, auf eine Kölner Polizeimeldung Einfluss zu nehmen. Ein Beamter der Landesleitstelle habe am 1. Januar weiter
  • 299 Leser

Lahr nicht dabei

Flughafen Nach Medien-Informationen soll der Flughafen Lahr nach der Insolvenz des Betreibers 2013 von einer Briefkastengesellschaft auf den Britischen Jungferninseln zum Zweck der Geldwäsche und Steuerhinterziehung übernommen worden sein. Sowohl die Stadt Lahr als auch die Tunnelbau-Firma Herrenknecht dementieren derartige Verbindungen. Die Stadt hat weiter
  • 417 Leser

LBBW beteuert Unschuld

Panama-Papers: Finanzexperte Schick greift Bundesregierung an
Die Landesbank Baden-Württemberg hat nach eigener Aussage mit Briefkastenfirmen in Panama nicht gegen die Steuergesetzgebung verstoßen. Der Finanzexperte Schick fordert politische Konsequenzen. weiter
  • 325 Leser

Leitartikel · SPD: Die 20-Prozent-Partei

Von Gunther Hartwig Als die CDU-Vorsitzende Angela Merkel den Eintritt der SPD als Juniorpartner der Grünen in die Landesregierung von Baden-Württemberg vor fünf Jahren mit dem polemischen Wort von der "Selbstverzwergung" der Sozialdemokraten bedachte, ahnte sie wohl kaum, wie beängstigend der Absturz der ältesten deutschen Partei im Südwesten der Republik weiter
  • 415 Leser

Leute im Blick vom 7. April 2016

Paris Jackson Paris Jackson hat sich zu ihrem 18. Geburtstag eine Tätowierung im Angedenken an ihren Vater Michael Jackson stechen lassen. "Für alle anderen war er der King of Pop. Nun, für mich war er der König meines Herzens", schrieb sie auf Instagram und postete ein Foto, das sie im Tattoo-Studio zeigt. Zu sehen ist auch die Tätowierung "Queen of weiter
  • 502 Leser

Mehr als Visionäre

Rupert Neudeck und seine Frau mit Erich-Fromm-Preis geehrt
Hilfe für Menschen in Not - dafür stehen diese beiden Namen schon seit bald vier Jahrzehnten: Christel und Rupert Neudeck wurden gestern in Stuttgart mit dem Erich-Fromm-Preis geehrt. weiter
  • 453 Leser

Mittelständler Pilz will in Asien wachsen

Der Automatisierungsexperte Pilz (Ostfildern) will mit dem Ausbau seines Asiengeschäfts in diesem Jahr auf Wachstumskurs bleiben. Die Zahl der Vertriebsgesellschaften in Asien solle um 8 auf 40 erhöht werden, teilte das Unternehmen gestern mit. Damit sei man in Asien künftig in der Lage, Kunden direkt und umfassend zu bedienen. Im vergangenen Jahr hatte weiter
  • 769 Leser

Na sowas... . . .

Sexspielzeug hat in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) Sprengstoffspezialisten der Polizei auf den Plan gerufen. Die Mitarbeiterin einer Spielothek hatte die Beamten gerufen, weil es aus einem Mülleimer tickte und summte. Die Polizei evakuierte die Spielothek und umliegende Geschäfte, brachte etwa 90 Menschen in Sicherheit und sperrte eine Straße. Experten weiter
  • 270 Leser

Nicht jeder Preis ist erlaubt

BGH-Urteil: Versorger müssen Gas im Kundeninteresse günstig einkaufen
Über ihre Gas- oder Stromrechnung ärgern sich viele Kunden. Der BGH präzisiert nun, wo Schluss sein muss mit den Preiserhöhungen. Verbraucherschützer sind mit dem Urteil aber nicht zufrieden. weiter
  • 617 Leser

Nokia streicht tausende Jobs

Der Telekom-Ausrüster Nokia setzt nach der Übernahme des Konkurrenten Alcatel-Lucent ein massives Sparprogramm mit dem Abbau tausender Arbeitsplätze in Gang. So sollen in Deutschland bis 2018 rund 1400 Jobs gestrichen werden und in Finnland 1300 Stellen, wie Nokia mitteilte. Die Betriebskosten sollen bis Ende 2018 um 900 Mio. EUR gedrückt werden. Laut weiter
  • 551 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Kaugummi für 8000 Euro Fußball - Jörg Schmadtke, Geschäftsführer des Bundesligisten 1. FC Köln, muss für seinen Kaugummi-Wurf bei der Partie in Hoffenheim 8000 Euro zahlen. Der DFB sah ein "unsportliches Verhalten". Schmadtke hatte beim 1:1 in der Nachspielzeit den Kaugummi, jetzt sein teuerster, in Richtung der Hoffenheimer Bank geworfen, dabei aber weiter
  • 528 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Hunde beißen Frauchen Schemmerhofen - Zwei verletzte Frauen und ein verletzter Hund sind die Bilanz einer Hundebeißerei in Schemmerhofen (Kreis Biberach). Nach Polizeiangaben war ein fremdes Tier "freudig interessiert" auf die beiden angeleinten Hunde zugerannt, mit denen eine 33-Jährige unterwegs war. Die Hunde verbissen sich ineinander. Beim Trennen weiter
  • 341 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Versicherung unbeliebter Bei den Lebensversicherungen in Deutschland läuft das Neugeschäft deutlich schlechter. Dadurch sind die Beitragseinnahmen 2015 im Vergleich zum Vorjahr insgesamt um 1,1 Prozent auf 92,7 Mrd. EUR gesunken. Dennoch lebe die oft totgesagte Lebensversicherung weiter, sagte der Präsident des Gesamtverbands der Versicherungswirtschaft weiter
  • 818 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Neunjährige vergewaltigt Die Gruppenvergewaltigung einer Neunjährigen schockt die USA. Nach Angaben der Polizei war die Mutter mit ihrer Tochter in Utah bei Freunden zu Besuch. Als das Mädchen auf der Couch eingeschlafen war, ging die Mutter in die Garage, wo sie Metamphetamin nahm. Dann wurde das Kind in ein anderes Zimmer getragen und dort von den weiter
  • 359 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Hollywood Vampires live Ein Hollywoodstar und zwei Rockgrößen kommen zum Hessentag: Johnny Depp, Alice Cooper und Aerosmith-Gitarrist Joe Perry werden am 29. Mai als Hollywood Vampires in Herborn spielen. Zum ersten Mal war die neugegründete Band mit den Stars im vergangenen Herbst aufgetreten, in Herborn wird sie ihr einziges Deutschlandkonzert geben. weiter
  • 468 Leser

Notizen vom 7. April 2016

Mali-Einsatz ausgeweitet Die Militärausbilder der Bundeswehr im westafrikanischen Mali sollen künftig auch im gefährlichen Norden des Landes eingesetzt werden können. Das kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) an. Bisher ist die seit drei Jahren laufende EU-Trainingsmission mit 560 Soldaten - darunter 200 Deutsche - auf ein Camp weiter
  • 523 Leser

Nur ein Sieg gegen den BVB

Lange ist's her Ein einziges Mal hat Jürgen Klopp dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wehgetan, und das ist lange her: Am 31. Januar 2007 gewann der heutige Teammanager des FC Liverpool mit dem Tabellenletzten FSV Mainz 05 am 19. Spieltag 1:0 gegen den BVB, den er später sieben Jahre lang trainieren sollte. Es war sein einziger Sieg in sechs weiter
  • 342 Leser

Panama-Papiere: Uefa-Zentrale durchsucht

Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt im Fall der angeblich zweifelhaften Geschäfte des früheren Uefa-Generalsekretärs und heutigen Fifa-Chefs Gianni Infantino wegen des "Verdachts der ungetreuen Geschäftsbesorgung und eventuell der Veruntreuung". Das Strafverfahren richtet sich derzeit allerdings nicht gegen eine konkrete Person, hieß es. Es stehe weiter
  • 459 Leser

Papa in Strip-Bar, Baby im Auto

Einem Vater in den USA droht eine mehrjährige Haftstrafe, weil er seine neun Monate alte Tochter allein im Auto zurückließ - um in eine Striptease-Bar zu gehen. Die Angestellten der Bar hätten Verdacht geschöpft, als ihnen auffiel, dass der 24-Jährige alle 15 Minuten nach draußen ging, hieß es beim zuständigen Distriktgericht in Los Angeles. Sie hätten weiter
  • 320 Leser

Pkw-Geschäft auf Rekordkurs

Mercedes-Benz hat in den ersten drei Monaten des neuen Jahres weltweit mit 483 500 Pkw fast 13 Prozent mehr abgesetzt als im Jahr zuvor. Der März war mit fast 200 000 Autos der absatzstärkste Monat der Unternehmensgeschichte. Den größten Zuwachs gab es in China, das mit 106 600 Fahrzeugen der mit Abstand wichtigste Markt war und um 36 Prozent wuchs. weiter
  • 623 Leser

POLITISCHES Buch: Verstehen heißt nicht rechtfertigen

Klaus von Beyme: Die Russland-Kontroverse. Springer Fachmedien, Wiesbaden. 133 Seiten. 14,99 Euro. Seit der russische Präsident Wladimir Putin im März 2015 die Krim annektierte, liefern sich Russland-Versteher und Russland-Kritiker ein verbales Gefecht um die Frage, wie die westliche Seite mit dieser Entscheidung umgehen soll. Der Heidelberger Politologe weiter
  • 537 Leser

Probleme mit dem Abkommen

Deutschland Die Bundesregierung erklärte zum Flüchtlingsabkommen mit der Türkei, sie habe erwartet, dass die Abschiebungen ins Stocken geraten würden. "Individuelle Prüfungen dauern ihre Zeit", sagte Regierungssprecher Seibert. Vor Inkrafttreten des EU-Türkei-Abkommens hätten rund 90 Prozent der Flüchtlinge in Griechenland keine Asylanträge gestellt, weiter
  • 419 Leser

Public Viewing zur EM

Gastronomen planen im Juni TV-Übertragungen auf Großbildschirmen
Am 10. Juni beginnt die Europameisterschaft in Frankreich. Wer die Spiele im Südwesten im Freien anschauen will, muss aber ein wenig suchen: Nicht überall in Baden-Württemberg ist Public Viewing geplant. weiter
  • 1432 Leser

Schells Witwe ist schwanger

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. Vater ist Kari Noé (47), der Großcousin des Oscar-Preisträgers ("Das Urteil von Nürnberg"). Iva Schell bestätigte einen entsprechenden Bericht der Zeitschrift "Bunte". "Meine Freude über das Kind ist natürlich riesengroß", weiter
  • 388 Leser

Soko "Perle" hat keine heiße Spur

Der gewaltsame Tod der Betreiberin eines Asia-Restaurants in Backnang gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Bisher seien 200 Zeugen aus dem Umfeld der Toten ermittelt und zum großen Teil auch schon befragt worden, teilte die Polizei mit. Ein konkreter Verdacht habe sich aber ebenso wenig ergeben wie ein Hinweis auf ein Motiv. Die 53 Jahre alte Frau war weiter
  • 286 Leser

Stichwort · PROSTITUTION: Die Rechtslage

Deutschland und Frankreich reformieren die Gesetze zur Prostitution. Sie gehen unterschiedliche Wege: Deutschland Freier von Zwangsprostituierten sollen künftig zur Verantwortung gezogen werden, ihnen drohen nach dem Gesetzentwurf der Regierung Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren. Damit reagiert die Bundesregierung auf einen zentralen Kritikpunkt an weiter
  • 438 Leser

Strafbarkeit für Freier rückt näher

Freier von Zwangsprostituierten sollen mit Haft von drei Monaten bis zu fünf Jahren rechnen müssen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundeskabinett beschlossen. Es geht um Fälle, in denen die persönliche oder wirtschaftliche Zwangslage oder die Hilflosigkeit einer Person ausgenutzt wird. Zuhältern von Zwangsprostituierten drohen Strafen von weiter
  • 424 Leser

Streit um Grenzkontrollen

CSU empört über Vorstoß des Bundesinnenministers
Bayern läuft Sturm gegen ein von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) angekündigtes Ende der Kontrollen an der Grenze zu Österreich. Ministerpräsident Horst Seehofer und Innenminister Joachim Herrmann (beide CSU) wiesen derlei Pläne in ungewöhnlich scharfer Form zurück. De Maizière hatte ein mögliches Ende der Kontrollen vom 12. Mai an angekündigt. weiter
  • 430 Leser

Strobl ganz in Grün

Optisch waren sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit grün-schwarz-gestreifter Krawatte und CDU-Landeschef Thomas Strobl im grünen Janker beim Auftakt der Koalitionsgespräche schon sehr nahe. Inhaltlich verlief der Start aber holprig. Strobl und CDU-Fraktionschef Guido Wolf sagten, es sei "ernüchternd", dass der Kassensturz für die Jahre ab weiter
  • 346 Leser

Umweltschützer klagen wegen Emissionen

Der Autobauer Daimler muss sich wegen angeblich zu hoher Abgaswerte vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat wie angekündigt eine Unterlassungsklage wegen Verbrauchertäuschung eingereicht, sagte DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch. Ein Gerichtssprecher bestätigte den Eingang, damit sei das Zivilverfahren eröffnet (Az. weiter
  • 613 Leser

Uniklinik braucht dringend Geld

Verhandlungen über 20-Millionen-Kredit
Der Hygieneskandal hat Mannheims Uniklinikum Renommee gekostet - und viel Geld. Das Krankenhaus braucht jetzt dringend neue Mittel. weiter
  • 317 Leser

Unrund zur Unzeit

Vor den wichtigsten Wochen des Jahres hakt und klemmt es bei den Bayern
Fehlt der "Feingeist" oder die "Geilheit", wie Thomas Müller meint? Oder ist es der Druck des hohen Anspruchs, der den Bayern die Lockerheit und den Spielwitz raubt, mit dem sie zu Saisonbeginn begeisterten? weiter
  • 487 Leser

Verschiedene Anbieter

Spartarife Wer sich über seine Gasrechnung ärgert, sollte vielleicht einen Wechsel des Versorgers prüfen. Zur ersten Orientierung bieten sich dazu Vergleichsportale im Internet an. Wichtig: Nicht nur ein Vergleichsportal nutzen. Nach Angaben von Check24.de ist der Wechsel des Gasanbieters so lukrativ wie nie. Vergleichsportal Der durchschnittliche Gaspreis weiter
  • 561 Leser

Vintage-Crankos am Stuttgarter Ballett

Wenn das Stuttgarter Ballett jetzt zwei frühe "Cranko-Klassiker" zusammenschnürt, ist das keineswegs ein Griff in die Mottenkiste des Repertoires. Zwei Einakter, in den frühen 50er Jahren für den damaligen Londoner Brötchengeber Sadler's Wells entstanden, sind über die Jahrzehnte zu ansehnlichen Antiquitäten aufpoliert worden - gutes altes Mobiliar, weiter
  • 328 Leser

Wende in Wisconsin

Schlappe für Favoriten im Rennen um US-Präsidentschaftskandidatur
Ein Sieg im Rennen um die US-Präsidentschaftskandidatur schien Hillary Clinton und Donald Trump kaum zu nehmen. Doch in Wisconsin mussten sie Niederlagen gegen ihre jeweiligen Rivalen einstecken. weiter
  • 301 Leser

Wettbetrügern droht nun Gefängnisstrafe

Strengerer Gesetzentwurf verabschiedet
Wer sich an Wettbetrug beteiligt, soll strenger bestraft werden. Es drohen bis zu fünf Jahre Haft. Der Gesetzentwurf wurde gestern verabschiedet. weiter
  • 488 Leser

Whatsapp führt Verschlüsselung für alle ein

Alle Inhalte, die über Whatsapp laufen, werden nun mit Verschlüsselung geschützt. Der zu Facebook gehörende US-Kommunikationsdienst mit 1 Mrd. Nutzer führt die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein, wie die Gründer Jan Koum und Brian Acton in einem Blogeintrag bekanntgaben. Dadurch werden Texte, Fotos, Videos oder Anrufe nur für die beteiligten Nutzer sichtbar weiter
  • 884 Leser

Witzig, intelligent, schlagfertig

Zur Person Sie ist Deutschlands beliebteste Fernsehmoderatorin: Mit Witz, Intelligenz und Schlagfertigkeit begeistert Barbara Schöneberger regelmäßig das Publikum. Die 42-Jährige, die selber bereits drei Musikalben herausgebracht hat, ist in München aufgewachsen, studierte in Augsburg Soziologie, beendete das Studium aber nicht. Ihre Fernsehkarriere weiter
  • 318 Leser

Wo einst die Weltmeister duschten

Das Münchner Olympiastadion bietet Filmemachern ungewöhnliche Drehorte
Früher spielte dort der FC Bayern, jetzt ist das Olympiastadion in München ein beliebter Drehort. Dennoch gibt es unbekannte Ecken. weiter
  • 320 Leser

Wunderbare Wölfe

2:0! Der VfL Wolfsburg überrascht die Superstars von Real Madrid
Sensation in der VW-Arena: Der VfL Wolfsburg schlägt im Hinspiel des Viertelfinales in der Champions League den favorisierten Rekordgewinner Real Madrid durch Treffer von Rodriguez und Arnold glatt 2:0. weiter
  • 560 Leser

Zahlen & Fakten

Stihl-Chef bestätigt Der Aufsichtsrat des Waiblinger Sägeherstellers Stihl hat Bertram Kandziora in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender einstimmig bestätigt. Er wurde mit Wirkung ab Februar 2017 für weitere fünf Jahre wiederbestellt. Er gehört dem Vorstand seit Februar 2002 an und ist gleichzeitig für das Ressort Produktion und Materialwirtschaft verantwortlich. weiter
  • 716 Leser

Leserbeiträge (7)

„Natürlich gesund“ in einer Welt voller Anforderungen

Ausstellung, Vorträge und Workshops geben starke Impulse bei den 3. Mutlanger Naturheiltagen vom 22. – 24. April 2016

Auf natürliche Weise gesund sein, die in Jedem von uns steckenden Heilkräfte mobilisieren und die eigenen Abwehrkräfte trainieren, gepaart mit einer beeindruckenden Themenvielfalt naturheilkundlicher Methoden

weiter
  • 3
  • 1692 Leser

Anmeldungen zum Fachtag noch möglich!

Tradition und Innovation – Strategien für die Zukunft

Der Eugen-Jaekle-Chorverband veranstaltet am 30. April 2016 einen zweiten Fachtag mit Themen zur Unterstützung der Vereinsarbeit für chorische Vereine.

Bewährtes erhalten. Innovatives fördern. - Innovation heißt nach vorn zu blicken und neue Ideen für die

weiter
  • 5
  • 1381 Leser

KURZ UND BÜNDIG: Vortrag rund um basenreiche Ernährung

Die Fastenleiterin Birgit Gawalleck ist am Montag, 11. April, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Gesund und fit mit basenreicher Ernährung". Der Vortrag in Kooperation mit der VHS beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus. Der Eintritt kostet für Nichtmitglieder 3 Euro, Mitglieder

weiter
  • 5
  • 1822 Leser

Niedriges Motiv

Zur Berichterstattung und Leserbriefen, die „E-Mail-Affaire“ um Roderich Kiesewetter betreffend:„ . . . und wer von euch ohne Sünde ist, der . . .“– Skandalös ist meines Erachtens nicht, dass Herr Kiesewetter in erregter Gestimmtheit innerhalb eines vertraulichen, persönlichen Rahmens Formulierungen findet, die nicht für weiter

Welche Sprache?

Zu Integration und Sprache:Es werden große Anstrengungen von Hauptberuflichen und Ehrenamtlichen unternommen, um Tausenden von Flüchtlingen unsere Sprache beizubringen. Alle Verantwortlichen verlangen gute Sprachkenntnisse, die zur Eingliederung zwingend notwendig sei.Aber welche Sprache muss gelehrt werden? Deutsch oder Englisch? Diese Frage stelle weiter

Politik und Reichtum: Wer nennt die Verantwortlichen?

Sie haben den Leitartikel gelesen http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/1466546/ ( SCHLUPFLÖCHER: Dubiose Methoden/Keller)?

Wer erinnert sich an die (politischen/polizeilichen) Auseinandersetzungen zur Frage der "Organisierten Kriminalität"? In der Einführung zu "Der Mob" von Dagobert Lindlau (dtv 1400) finden die LeserInnen

weiter
  • 5
  • 1703 Leser

inSchwaben.de (14)

14. SCHECHINGER FRÜHLINGSFEST   ZWEI TAGE STIMMUNG PUR

Der Musikverein lädt zum Feiern ein

Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, in der Gemeindehalle Schechingen.
Der Frühling ist da und somit ist es auch wieder an der Zeit für das alljährliche Frühlingsfest des Musikvereins Schechingen. Der Verein lädt deshalb am kommenden Wochenende, 9. und 10. April, in die Gemeindehalle zu einem bunten Frühlingsfest ein.Mit einem musikalischen Marsch durch Schechingen wird die Veranstaltung eröffnet. Treffpunkt ist am Samstag weiter

EZB gescheitert?

Zu „IWF macht Druck auf Merkel“, Troika-Mission in Athen, 4. April.„Die Kriterien des Internationalen Währungsfonds (IWF) für die Beteiligung am 84-Milliarden-Rettungspaket setzen die Schuldentragfähigkeit Griechenlands voraus. Nach der Bewertung durch den IWF sind Schuldenerleichterungen oder ein Schuldenerlass und härtere Reformen weiter
  • 1023 Leser

Fit in den Frühling mit Wildkräutern

Schwäbisch Gmünd. Die Kräuterpädagogin Elisabeth Bosch stellt die häufigsten Frühjahrskräuter und ihre Verwendung vor. Der Vortrag findet am Montag, 11. April, im Streuobstzentrum Wetzgau um 19 Uhr statt. Veranstalter ist der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1049 Leser

Kinderchor sucht Nachwuchs

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Herlikofen mit Wahlen und Berichten
Bilanz des Vorjahres mit Berichten der Ressortleiter, Wahlen und Termine des laufenden Jahres standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Herlikofen. weiter
  • 1299 Leser

Straßdorfer SAV-Senioren beim Osterbrunnen in Schechingen

Die Seniorengruppe des Straßdorfer Albvereins besuchte den Osterbrunnen in Schechingen. Dessen wunderschönes und mit viel Liebe bedachtes derzeitiges Erscheinungsbild begeisterte die 27 Teilnehmer hellauf. Eine anschließende Wanderung mit Einkehr rundete diesen schönen Tag ab. (Foto: privat) weiter
  • 982 Leser

Drei Künstler locken viel Publikum

Gelungene Vernissage der dritten Ausstellung „Kunst im Rathaus“ in Mutlangen – Werke bis Mitte Juli zu sehen
Die Ausstellungsräume im Rathaus platzten aus allen Nähten bei der Vernissage zur neuen Ausstellung von Mattheo May, Johannes Heiss und Stephan Schwarz. Viele wollten die Werke der drei höchst unterschiedlichen Künstler sehen. weiter
  • 1414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jimmy Reiter Band im Leinmüller

Der Osnabrücker Gitarrist Jimmy Reiter mit Band gastiert am Samstag, 9. April, im Erlebniscafé Leinmüller. Von „Blues in Germany“ wurde er als bester zeitgenössischer Blueskünstler des Jahres 2015 ausgezeichnet. Beginn der Veranstaltung ist 20.30 Uhr. weiter
  • 997 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung Raiba Durlangen

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Durlangen am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Durlangen zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2015 werden langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem anschließenden weiter
  • 1058 Leser
GMÜNDER PFERDETAG MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG

Kombination aus Shoppen und Vorführungen zieht die Besucher an

Über 100 Fachgeschäfte in der Innenstadt sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr beginnt die Pferdeprämierung auf dem Oberen Marktplatz. Ab 14.30 Uhr erwartet die Besucher ein vielseitiges Schauprogramm und viele Vorführungen.
Besser kann nicht in den Frühling gestartet werden. Am Sonntag, 10. April, verspricht der 14. Gmünder Pferdetag in Kombination mit einem verkaufsoffenen Sonntag einen abwechslungsreichen Nachmittag zum Schauen, Bummeln und Genießen. weiter
PROGRAMM
14.30 Tauziehen Mensch gegen Pferd, Peter Müller, Pfahlbronn, Tauziehfreunde Pfahlbronn14.40 Platz einebnen mit ATV C&S GmbH X Road House, GD14.50 Pferdetraining mit Leichtigkeit, Gloria Rückert, Ellwangen15.05 Quadrille mit Kaltblutpferden, Peter Müller, Pfahlbronn15.15 Ungarische Post, Ponyhof Lorch, Marianne Späh15.25 Lara und Kloiner, Ute und weiter
  • 1760 Leser
GMÜNDER PFERDETAG MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG

Am verkaufsoffenen Sonntag farbenfroh in den Frühling starten

Am Sonntag gibt es in den Gmünder Geschäften jede Menge Frühjahrsgrüße. Handels- und Gewerbeverein der Stadt sorgt für viele Aktionen. Über 100 Geschäfte laden am Sonntag ab 13 Uhr zum Einkaufsbummel.
Am kommenden Sonntag präsentiert sich die Innenstadt ausgesprochen bunt: Mit dem Motto „Farbenfroh in den Gmünder Frühling“ laden die Einzelhändler zum ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr ein. weiter

Unger zeigt neue Trends

Unger Mode und Wäsche im Buhlgässle präsentiert die aktuelle Frühjahr/Sommermode 2016 für modebewusste Kundinnen, die das Besondere schätzen und lieben.Das Sortiment von Monari, Lisa Campione und Elisa Cavaletti, sportliche und trendige Mode von Sani Blu, Cassis und Bianca, sowie Sommerjacken und Trenchcoats von Fuchs & Schmitt und Concept k, begeistert weiter
  • 1022 Leser