Artikel-Übersicht vom Sonntag, 10. April 2016

anzeigen

Regional (116)

POLIZEIBERICHT

E-Bikerin bei Unfall verletzt

Aalen. Die 66 Jahre alte Fahrerin eines E-Bikes wurde bei einem Unfall am Freitag, um 17.43 Uhr, leicht verletzt. Die Frau war verbotswidrig den linken Gehweg der Oberen Bahnstraße in stadteinwärtiger Richtung gefahren. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 48 Jahre alter Mann mit seinem Auto in die Obere Bahnstraße einbiegen. Da der Gehweg an dieser Stelle weiter
  • 823 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgänger angefahren

Aalen. Auf dem Parkplatz des Penny-Einkaufsmarktes in Aalen in der Bischof-Fischer-Straße ist am Samstag, gegen 19.40 Uhr, ein Fußgänger angefahren worden. Dieser wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein 59-jähriger Autofahrer hatte rückwärts aus einer Parklücke ausparken wollen. Dabei musste er wegen eines anderen Autos kurz anhalten und fuhr dann weiter
  • 794 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen-Waldhausen. Die Vorfahrt missachtet hat ein 66-jähriger Autofahrer am Samstag gegen 13.59 Uhr. Der Mann befuhr die Beurener Straße in Waldhausen. An der Einmündung zur Hülener Straße wollte er in diese einbiegen und übersah hierbei den Lkw eines 63-Jährigen. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde der Skoda erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft weiter
  • 759 Leser

Baumesse in der Pfeiflehalle kommt an

Recht gut besucht war die Energie- und Baumesse in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle. Am Sonntag waren schon vor 12 Uhr auffallend viele junge Familien zu sehen, auch der Vortrag zur staatlichen Förderung kam gut an. Zwei Tage lang informierten die gut 50 Aussteller über Aus- und Neubau, Heiz- und Haustechnik, Renovierung und Sanierung, Finanzierung weiter
  • 821 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Genozid an den Armeniern

2016 jährt sich die Endphase des Genozids an den Armeniern zum 100. Mal. In einem Vortrag der VHS Aalen geht Dr. Jürgen Wasella am Dienstag, 12. April, um 19 Uhr im Torhaus auf die wesentlichen Etappen und Aspekte dieses Verbrechens ein. Gleichzeitig werden die zeithistorischen Umstände des Massenmords im Osmanischen Reich analysiert. An den Vortrag weiter
  • 310 Leser

Drei Termine zum Vormerken

Aalen. Diese Woche hat es stadtpolitisch gesehen in sich. Am Montag stellt OB Thilo Rentschler den neuen „Verkehrsentwicklungsplan 2030“ vor. Der trägt bekanntlich den Untertitel Mobilitätskonzept und beinhaltet zahlreiche größere und kleinere Verkehrsprojekte. Besonders im Radwegebau hat die Stadt einiges vor. Die Bürgerinfo im Rettungszentrum weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschringtreffen der Agenda

Die Agendagruppe „Tauschring Aalen“ trifft sich am Dienstag, 12. April, um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen zum Tauschringtreffen. weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tournee von Wader und Wecker im Film

Das Kino am Kocher zeigt am Mittwoch, 13. April, in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Aalen den Dokumentarfilm von 2011 „Wader Wecker Vater Land“ von Rudi Gaul. Er entstand auf einer gemeinsamen Tournee von Hannes Wader und Konstantin Wecker durch Deutschland. weiter
  • 391 Leser

Vortrag mit Tipps zur Erziehung

Böbingen. Zum Thema „Erziehung in einer schwierigen Zeit“ ist es dem Kulturbeirat Böbingen gelungen, den Gmünder Kinderpsychologen Dr. Thomas Fuchs für einen Vortrag zu gewinnen. Dr. Fuchs führt in Schwäbisch Gmünd eine Praxis für Kinder- und Jugendpsychologie. Sowohl bei Eltern als auch in der Fachwelt genießt er ein hohes Ansehen. Er gilt weiter
  • 452 Leser

23-Jähriger stirbt nach Unfall

Fußgänger von Auto erfasst
Am frühen Samstagmorgen ereignete sich auf der B 298 bei Gschwend ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Fußgänger tödlich verunglückt ist. weiter
  • 600 Leser

Zwei Einbrüche: Täter entkommen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte sind am Samstagabend in ein Gartencenter in Schwäbisch Gmünd eingestiegen. Sie brachen ein Fenster auf, drangen in den Verkaufsraum ein – und lösten die Alarmanlage aus. Die Täter konnten fliehen, Beute machten sie keine. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Außerdem drangen Unbekannte am Sonntag gegen weiter
  • 542 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Rosenberg

Das DRK sammelt am Dienstag, 12. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dachsanierung an der Schlierbachhalle

Über die Flachdachsanierung an der Schlierbachhalle berät der Gemeinderat von Neuler am Dienstag, 12. April, ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Weitere Themen sind die PV-Eigenverbrauchsanlage im Rathaus sowie die Zisternenlieferung im Baugebiet Klingenberg IV. weiter
  • 359 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Modepark

Schwäbisch-Hall-Michelfeld. Auf Männerkleider hatten es Diebe am Freitag, 8. April abgesehen. Gegen 23.31 Uhr brachen unbekannte Täter in einen Modepark in Michelfeld in der Daimlerstraße ein. Bei dem Einbruch wurde der Alarm ausgelöst. Die Täter entwendeten verschiedene Herrenbekleidungsartikel in noch unbekannter Höhe. Bei der Flucht verloren die weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herzog Christoph von Württemberg

Prof. Dr. Immo Eberl hält am Montag, 11. April, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen einen Vortrag zum Thema „Herzog Christoph von Württemberg – der starke Nachbar der Fürstpropstei Ellwangen“. Der Herzog setzte in Württemberg die Durchsetzung der Reformation fort, stand aber gleichzeitig in gutem Verhältnis zum Ellwanger Fürstpropst weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Minizeltlager auf dem Wagnershof

„Tag der offenen Türen – de Minis schließen auf“, unter diesem Motto steht das Ministrantenzeltlager vom 28. Juli bis 3. August auf dem Wagnershof. Alle Ministranten aus dem Alt-Dekanat Ellwangen im Alter bis 16 Jahren können Anmeldeformulare bei ihren Oberministranten, Pfarrern oder in den Pfarrämtern abholen. Außerdem steht das Formular weiter
  • 262 Leser

Ausstellung zu den Rieser Kulturtagen

Kunst in der Wachkoma-Klinik
Kunst und Kultur in der Wachkoma-Einheit Bopfingen befasst sich mit „Farbvergnügen pur“. Am Mittwoch, 13. April, ist Ausstellungseröffnung „Acryl in Form und Farbe – Farbvergnügen pur“. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 31. Oktober. weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

1. Bopfinger Gitarrennacht

In der Schranne im alten Rathaus in Bopfingen geht am Freitag, 6. Mai, ab 20 Uhr die 1. Bopfinger Gitarrennacht über die Bühne. Hauptact ist der international renommierte Gitarrist „Zane Charron“. Außerdem spielt das Bopfinger Duo „Desert Rose“. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 7 Euro im Handelsregal, bei der Firma weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung in der Galerie verlängert

In der Galerie am Birntor in Bopfingen präsentieren Monika Hoffer und Manfred Liebhardt aktuell ihre Werke. Die Ausstellung wird bis Sonntag, 1. Mai, verlängert. Öffnungszeiten sind jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berches und Mohnzöpfle

Wie man das uralte jüdische Gebäck herstellt, zeigt ein Kurs der VHS Ostalb am Dienstag, 12. April, von 18.30 bis 22 Uhr in der Realschule Bopfingen, Nebeneingang, Küche (Untergeschoss). Kursgebühr 16,50 Euro, Materialkosten werden vor Ort umgelegt. Information und Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 813243-0 oder auf www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Ebnat

Am Dienstag, 12. April, findet von 9 bis 11 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Ebnat ein Frauenfrühstück statt. Dazu gibt es einen Vortrag zum Thema „Iss dich fit – die Geheimtipps der bewussten Ernährung” . weiter
  • 307 Leser

Gemeinsames Musizieren

Singen in Gemeinschaft pflegen ist das Anliegen des jährlich stattfindenden Ries-Ipf-Sängertreffens
„Mit Musik geht alles besser.“ Sieben Chöre aus dem bayrischen und dem baden-württembergischen Ries waren der Einladung zum Ries-Ipf-Sängertreffen nach Trochtelfingen gefolgt und gestalteten einen unterhaltsamen musikalischen Nachmittag. weiter
  • 907 Leser

Zeitreise durch die Geschichte Bopfingens

Mit einem Festakt feierte die Stadt in der Schranne ihr 775-jähriges Bestehen und ihren historischen Reichtum
In Bopfingen lebt die Historie auf. Noch bis Mitte August ist im Rathaus eine Ausstellung zu sehen, die eine Zeitreise durch 775 Jahre Freie Reichstadt Bopfingen dokumentiert und auf die Geschichte der Stadt unter dem Ipf eingeht. weiter
  • 805 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeltlager des DRK/JRK Elchingen

Das DRK/JRK-Zeltlager Elchingen findet vom 6. bis 14. August auf dem Zeltplatz Karlsbrunnen bei Trugenhofen statt. Informationen und Anmeldeformulare unter www.zeltlager-elchingen.de. weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Chorkonzert „Tatort Bürgersaal“

Die Chöre des LK Hüttlingen geben am Samstag, 16. April, um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen ein Chorkonzert. Auf dem Programm steht ein Potpourri aus vielen Musikrichtungen – vom Liedermacher über Deutschrock und Filmmelodien zu Welthits, von Peter Alexander und Udo Lindenberg über Cro zu Elvis. Karten gibt es im Vorverkauf bei der VR-Bank weiter
  • 5
  • 509 Leser
Kurz und bündig

Der Deutsche Orden und die Kapfenburg

Anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg in Bad Mergentheim veranstaltet Schloss Kapfenburg am Sonntag, 24. April, einen Tag der offenen Tür zum „Deutschen Orden“. Um 14.30 Uhr wird eine Schlossführung angeboten. Um 16 Uhr spricht Schlossführerin Nikola Roschitsch über die Ursprünge und die Entwicklungsgeschichte des Deutschen Ordens weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat tagt wieder

Die nächste Kirchengemeinderatssitzung ist am 18. April um 20 Uhr im Obergeschoss des Gemeindehauses. Sämtliche Termine und Informationen finden Interessierte, auch Spendenkonten für die Missionsprojekte in Burkina Faso, Indonesien und die Kirchturmsanierung auf der Homepage heiligkreuz-huettlingen.drs.de. weiter
  • 382 Leser
Kurz und bündig

Praxis trifft Politik

„Gute Pflege ist mehr als...“ heißt das Thema der Talkrunde am Freitag, 22. April, mit MdB Roderich Kiesewetter um 17 Uhr in Sankt Lukas in Abtsgmünd, Hallgarten 16. Für Musik sorgt Felix Kogel, im Anschluss gibt es einen Imbiss. Es laden ein St. Lukas, die Sozialstation Abtsgmünd und die Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB. weiter
  • 489 Leser

Rose Binder erzählt ihren Weg

Abtsgmünd. Rose Binder erzählt am Freitag, 15. April, in der Zehntscheuer von ihrem „Weg nach Abtsgmünd“. Rose Binder, seit dem siebten Lebensmonat Halbwaise, verließ bereits in jungen Jahren ihr Heimatland, um in den USA zu studieren. Jahre später lebte sie zunächst in Frankreich, dann kam sie nach Deutschland. Seit vielen Jahren engagiert weiter
  • 748 Leser

Concordia feiert 150. Geburtstag

Auch Kultusminister Andreas Stoch war unter den prominenten Gästen bei der Jubiläumsfeier
Mit Gruß- und Dankesworten, Liedern, Musikvorträgen und Geburtstagsgeschenken haben viele Gäste der Concordia zu ihrem 150-jährigen Bestehen gratuliert. Prominentester unter ihnen war der Stuttgarter Kultusminister Andreas Stoch, der vor 250 Besuchern beim Festakt in der Turn- und Festhalle Vereinsgemeinschaften auch als Keimzellen eines vitalen Staatsgebildes weiter
  • 5
  • 609 Leser

Schicke Autos und Schnäppchen

„Abtsgmünder Frühling“ wird zum Fest der Familien – Spaß für Kinder beim Karussellfahren
Der Gewerbe- und Handelsverein hat sich mächtig ins Zeug gelegt für den traditionellen „Abtsgmünder Frühling“, der zugleich verkaufsoffener Sonntag ist und viele Schnäppchen jeder Couleur bietet. weiter
  • 454 Leser

GUTEN MORGEN

Was haben eine Lockenbürste und eine Hyazinthe gemeinsam? Erstmal nicht sehr viel. Denkt bestimmt jeder. Wäre da nicht diese eine junge Kollegin, die frühmorgens ins Telefon heult: „Ich kann heute nicht aus dem Haus! Es ist etwas ganz Schlimmes passiert!“ Alle meine Alarmglocken aktivieren sich gleichzeitig. Die Gute ist ja auch bekannt weiter
  • 619 Leser

Streit mit Kumpel: VfR-Fan beißt zu

Aalen. Am Samstag gegen 22.40 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in die Unterführung in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen gerufen. Zwei 27 und 31 Jahre alte Fans des VfR Aalen befanden sich auf dem Nachhauseweg von einem Auswärtsspiel des VfR, als sie in der Unterführung in Streit gerieten. Die stark alkoholisierten Männer schlugen laut weiter
  • 701 Leser

Musikverein glänzt beim Benefizkonzert

Rattstadter Musiker spielen bewegende, zeitlos schöne Melodien in der Schönenbergkirche
In den Genuss eines vielschichtigen Kirchenkonzerts kamen die Besucher in der Schönenbergkirche am Sonntag. Es wurde vom Musikverein Rattstadt zugunsten der Dreifaltigkeitskapelle in Rattstadt gestaltet. weiter
  • 1161 Leser

Diskussionen bei Gemeindeversammlung

Katholischische Kirchengemeinde Hüttlingen befasst sich mit dem Kirchturm und den Parkplätzen
Ab Mai wird der Kirchturm der Heilig-Kreuz-Kirche saniert. Ein offensichtlich polarisierendes Bild ist zum „Jahr der Barmherzigkeit“ in die Kirche eingezogen. Sogenannte „U-Boot-Christen“ verursachen bei manchen Gottesdiensten ein Chaos. Dies wurde unter anderem bei der Gemeindeversammlung der katholischen Kirchengemeinde Heilig weiter
  • 787 Leser

GUTEN MORGEN

Oma hatte neulich Geburtstag. Und weil Oma eine moderne Oma ist, hat sie von uns Enkelkindern ein Tablet bekommen. Sie wissen schon. So einen Minicomputer, den Oma von Welt so dringend braucht. Weil ihr alter Rechner nicht mehr so schnell ist, wie die Oma selbst. Oma hat einen Computerkurs besucht und kann Mails schreiben und im Internet einkaufen. weiter
  • 5
  • 572 Leser

Vortrag zum Thema Demenz

Schwäbisch Gmünd. Markus Proske ist Demenz-Berater und Humor-Therapeut. Deutschlandweit bildet er Mitarbeiter von Pflegeheimen oder Krankenhäusern zu unterschiedlichen Themen rund um „Demenz“ weiter. Am Mittwoch, 13. April, hält er einen Vortrag zum Thema „Demenz: Verstehen, begreifen, integrieren“ im CCS Stadtgartenen. Beginn weiter
  • 827 Leser

Zwei Einbrüche: Täter entkommen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte brachen am Samstagabend in ein Gartencenter in Schwäbisch Gmünd ein. Dazu brachen sie ein Fenster auf und drangen in den Verkaufsraum ein. Dabei lösten sie die Alarmanlage des Centers aus. Die Täter konnten fliehen – Beute machten sie keine. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Außerdem weiter
  • 624 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrbahn abgekommen

Gschwend. Ein 75-jähriger Daimler-Fahrer befuhr am Samstag gegen 14.50 Uhr die Gaildorfer Straße in Gschwend in Richtung Wildgarten. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er kurz vor einem Kreisverkehr auf die linke Fahrbahnseite und prallte gegen eine Verkehrsinsel. In einer Wiese neben der Fahrbahn kam er zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden von weiter
  • 991 Leser
POLIZEIBERICHT

Finger abgebissen

Aalen. Am Samstag, gegen 22.40 Uhr, wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in die Unterführung in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen gerufen. Zwei Männer im Alter von 27 und 31 Jahren befanden sich auf dem Nachhauseweg von einem Auswärtsspiel des VfR, als sie in Streit gerieten. Die beiden alkoholisierten Männer schlugen aufeinander ein. Bei dieser weiter
  • 1023 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwerer Arbeitsunfall

Bartholomä. Ein 58 Jahre alter Landwirt wollte am Samstag auf seinem Hof in Bartholomä die Gabel seines Frontladers abbauen. Hierbei klinkte die Gabel nicht selbstständig aus ihrer Arretierung aus. Um die Arretierung zu lösen, hob der Landwirt die Gabel mit der Hydraulik an. Als er an der Gabel mit den Händen zog, fiel diese zu Boden. Dabei wurde der weiter
  • 977 Leser

Sieger-Stuten

Ergebnisse der 62. Gmünder Pferdeprämierung
Drei silberne Pokale werden am Ende der Prämierung beim Gmünder Pferdetag vergeben. In diesem Jahr gewann die Alfdorfer Stute Lina bei den Kaltblütern, Landira aus Bettringen triumphierte bei den Warmblütern und Pony Schneeflocke aus Monheim siegte bei den sonstigen Rassen. weiter
POLIZEIBERICHT

Unfall unter Alkoholeinfluss

Schwäbisch Gmünd. Am Samstagmorgen befuhr ein 34 Jahre alter BMW-Fahrer gegen 4 Uhr die Schwerzerallee in Richtung Weststadt. In einer Linkskurve kam er aufgrund deutlicher Alkoholbeeinflussung nach links von der Straße ab und beschädigte einen Gartenzaun und ein Wohnmobil. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Der Fahrer wurde durch den Unfall weiter
  • 846 Leser

Vorfahrt missachtet

Aalen-Waldhausen. Am Samstag befuhr ein 66-Jähriger mit seinem Skoda die Beurener Straße in Waldhausen. An der Einmündung zur Hülener Straße übersah er den Lkw eines 63-Jährigen. Bei der Kollision wurde der Skoda erheblich beschädigt. Schaden: 6000 Euro. weiter
  • 560 Leser

E-Bikerin bei Unfall verletzt

Aalen. Eine 66 Jahre alte E-Bikerin wurde am Freitagabend bei einem Unfall leicht verletzt. Sie befuhr verbotswidrig den linken Gehweg der Oberen Bahnstraße Richtung Innenstadt. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 48 Jahre alter Mann mit seinem Toyota in die Obere Bahnstraße einbiegen. Da der Gehweg an dieser Stelle schlecht einsehbar ist, ließ er sein Fahrzeug weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fit mit Kind

Die VHS in Straßdorf startet ein Fitness Workout für Mütter mit Kinderwagen oder Bauchtrage. Der Kurs findet ab Montag, 11. April, immer montags von 14.30 bis 16 Uhr statt und ermöglicht ein gemeinsames Training mit dem Kind in der Natur, ohne Babysitter. Infos und Anmeldung unter Tel. (07171) 41016 oder E-Mail an bza-strassdorf@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingskräuter aus dem Garten

Die Kräuterfachfrau Gabriele Rosenzopf gibt Tipps zum richtigen Kräuteranbau im Garten oder in der Kräuterspirale. Außerdem verrät sie, wie Kräuter länger haltbar gemacht werden können. . Der Workshop findet am Mittwoch, 13. April, von 18.30 bis 21 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Weitere Informationen bei der Gmünder VHS unter (07171) 925150. weiter
  • 348 Leser

Fußgänger angefahren

Aalen. Auf dem Parkplatz des Penny-Einkaufsmarktes in Aalen ereignete sich am Samstag, gegen 19.40 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger leicht verletzt wurde. Ein 59-jähriger Fahrer eines Daimlers wollte rückwärts aus einer Parklücke ausparken. Er musste wegen eines anderen Wagens kurz anhalten und fuhr dann weiter rückwärts. Hierbei streifte weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch die Buchausstellung

Die Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd veranstaltet Führungen durch die Buchausstellung „Emanuel G. Leutze in Wort und Bild“ mit Heidrun Irre. Termine sind am Mittwoch, 13. April, 10 Uhr und am Donnerstag, 28. April, um 17 Uhr. weiter
  • 277 Leser

Gemeinderat Alfdorf tagt

Alfdorf. Zu einer Sitzung kommen die Mitglieder des Gemeinderates Alfdorf am Montag, 11. April, um 19 Uhr, im Rathaus Alfdorf zusammen. Auf der Tagesordnung steht die Auftragsvergabe der Sanierung der Brücke „Tannwaldweg“ sowie der Erlass einer Polizeiverordnung zum Haselbachfest. Außerdem sind die Gemeinderäte aufgefordert, ihre Zustimmung weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Lachtreff fällt aus

Der Gmünder Lachtreff am Donnerstag, 14. April, um 16 Uhr in den Räumen der Evangelischen Versöhnungskirche in Bettringen, fällt leider aus. Ebenso der Lachtreff am Mittwoch, 20. April, um 17.30 Uhr in der Spitalmühle. weiter
  • 424 Leser

Neue Mitglieder in den Reihen

DRK Ortsverein Schwäbisch Gmünd bereitet sich auf arbeitsreichen Sommer vor
Mit dem Stauferfestival und den Schwörtagen steht dem Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes arbeitsreiche Wochen bevor. Doch das Team um Ortsvereinsvorsitzende Irene Meixner ist motiviert, auch diese Herausforderung zu stemmen. weiter
  • 779 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Am Dienstag, 12. April, findet der monatliche PC-Treff zur gewohnten Zeit von 15 bis 16 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei insbesondere älteren Mitbürgern kostenlose individuelle Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen bei der privaten Computernutzung an. Für das Erscheinen beim PC-Treff ist weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Weiler

Der Ortschaftsrat Weiler i.d.B. tagt am Mittwoch, 13. April, um 19 Uhr in der Bernhardushalle Weiler. Auf der Tagesordnung steht die Bürgerwerkstatt sowie Bekanntgaben und Anfragen. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Ortschaftsrates Herlikofen

Zu einer öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Herlikofen am Dienstag, 12. April, um 19.30 Uhr in der Aula der Pestalozzischule sind alle interessierten Bürger eingeladen. Unter anderem steht die Verabschiedung der Fachbeamtin des BZA Herlikofen, Birgit Merkle, auf dem Plan. Außerdem wird um Zustimmung zur Wahl des Abteilungskommandanten der Freiwilligen weiter
  • 260 Leser

Firma hält am Standort fest

Die Deutsche Funkturm GmbH will westlich der Ortschaft Haisterhofen einen Funkmast errichten
Bereits vor mehreren Wochen war öffentlich bekannt geworden, dass die Deutsche Funkturm GmbH auf der Gemarkung Haisterhofen einen Funkmast errichten will. Der Röhlinger Ortschaftsrat hatte jetzt die Möglichkeit, das Baugesuch zu diskutieren. Einen Beschluss durfte das Gremium in der Sache aber nicht fassen. weiter
  • 949 Leser

Sonderausstellung im Ellwanger Schloss eröffnet

Im Thronsaal des Ellwanger Schlosses wurde am Sonntagvormittag die Sonderausstellung zum Stadtgründer eröffnet. „Auf Spurensuche mit Herrn Hariolf“ soll Große und Kleine auf anschauliche Weise die Gründung von Ellwangen im 9. Jahrhundert nahe bringen. Großen Dank sprach der erste Vorsitzende des Geschichts- und Altertumsvereins Joachim Renschler weiter

Gemütlich bummeln und entdecken

Reges Treiben in der Gmünder Innenstadt beim verkaufsoffenen Sonntag – Angebot und Pferdemarkt locken
Den Sonntag gemütlich draußen verbummeln, schöne Pferde schauen und sich vom reichen Angebot der Gmünder Läden verlocken lassen: Die zahlreichen Besucher des verkaufsoffenen Sonntags in der Innenstadt hatten ihre Gründe, um die Läden zu fluten. weiter

Die B298 als Shopping-Meile

Neues Konzept des HGV Spraitbach für den Spraitbacher Frühling kommt gut an
Die Ortsdurchfahrt von Spraitbach, die B298, verwandelte sich am Sonntag in eine große Flanier- und Einkaufsmeile. Zahlreiche Händler öffneten ihre Ladentüren und boten interessante Rabatte und Aktionen. Das Wetter spielte mit und am Ende des Tages zeigten sich die Verantwortlichen außerordentlich zufrieden. weiter

Frühlingsfest bis in die Puppen

Schechinger Musikverein feiert 14. Frühlingsfest mit traditioneller Blasmusik
Zur guten Tradition zählt das jährliche Frühlingsfest des Schechinger Musikvereins. Zum 14. Mal fand das beliebte Fest in der Gemeindehalle statt. Mit reichlich Musik ging es am Samstag zur Sache – bis in den frühen Morgen hinein. Erst am Sonntag klang das Fest mit Kaffee und Kuchen aus. weiter
  • 805 Leser

„Wir haben alle die gleiche Blickrichtung“

Doris Fischer zieht sich aus nach 20 Jahren aus Diözesenrat zurück – Platz machen für junge Generation
Den Glauben im Alltag leben – das war und ist für Doris Fischer entscheidend. Nach vier Amtsperioden ist sie aus dem Diözesanrat ausgeschieden. 20 Jahre lang war Doris Fischer im Kirchengemeinderat St. Jakobus tätig, fünf davon leitend als zweite Vorsitzende. weiter
  • 5
  • 744 Leser

23-Jähriger stirbt nach Unfall

Fußgänger von Auto erfasst
Am frühen Samstagmorgen ereignete sich auf der B 298 bei Gschwend ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Fußgänger tödlich verunglückte. weiter
  • 1129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alles rund um die Patientenverfügung

Einen Überblick über Inhalt, rechtliche Bedeutung und praktischer Umsetzung von Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Generalvollmacht bietet der Vortrag von Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder am Dienstag, 12. April, 18 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. Nähere Informationen unter (07171) 925150 oder www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe II (für Kinder von 5 bis 8 Monaten) findet am Dienstag, 12. April, von 15.30 bis 16.30 Uhr im MediCenter in den Räumen der Familienschule, Wetzgauer Straße 85, in Mutlangen statt. Die Teilnahme beträgt neun Euro pro Termin und weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Lindach

Das Frauenfrühstücksteam der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen lädt Frauen aller Konfessionen herzlich ein zum Frauenfrühstück am Dienstag, 12. April, von 9 bis 11 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Referentin für Frauenarbeit, Cornelia Mack, spricht in ihrem Vortrag zum Thema „Brüche, Umbrüche, Zerbrüche weiter
  • 273 Leser

Hundesportverein wirbt um Zuwachs

Der Hundesportverein Böbingen lud jüngst zu seiner Hauptversammlung ein. Vorstand Markus Wahl konnte 15 Mitglieder begrüßen. Thema bei der Hauptversammlung war vor allem die Entwicklung der Mitgliederzahlen. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, neue Mitglieder für die Arbeit im Verein zu gewinnen. Unter anderem soll durch verstärkte Öffentlichkeitsarbeit weiter
  • 581 Leser

Klarheit und das Kantige zeichnen ihn aus

Walter Lenz feiert an diesem Montag seinen 80. Geburtstag – Engagiert in Kommunalpolitik, Sport und Kultur
Die Stadt Gmünd ehrt ihn im Juni mit der Bürgermedaille. Sie würdigt damit das politische, das sportliche und das kulturelle Engagement des Juristen, CDU-Kommunalpolitikers, Sportpioniers des Jahres 1995 und Kulturliebhabers Walter Lenz. An diesem Montag feiert er seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 997 Leser

Notfälle im Kindesalter

Täferrot. Auf Einladung der VHS in Täferrot gastiert am Montag, 11. April, um 19.30 Uhr Dr. Jochen Riedel, Leiter der Kinder- und Jugendmedizin im Stauferklinikum, mit seinem Vortrag „Notfälle im Kindesalter“ im Rathaus Täferrot. Der Referent hat langjährige kinderärztliche Berufserfahrung im Umgang mit kindlichen Notfällen. Es wird einen weiter
  • 640 Leser

Seltener Pilz gesichtet

Gschwend. Der essbare März-Schneckling gilt unter Pilzkennern als selten. Der Pilz wächst an gleich mehreren Stellen im Schwäbischen Wald. Dabei gilt der Pilz als schwer zu finden. Seine Fruchtkörper entwickeln sich im zeitigen Frühjahr und wachsen oft noch unter dem Schnee oder auch unter dicken Laubschichten. In diesem Frühling scheinen die Bedingungen weiter
  • 516 Leser

Vortrag mit Tipps zur Erziehung

Böbingen. Zum Thema „Erziehung in einer schwierigen Zeit“ ist es dem Kulturbeirat Böbingen gelungen, den Gmünder Kinderpsychologen Dr. Thomas Fuchs zu einem Vortrag zu gewinnen. Dr. Fuchs führt in Schwäbisch Gmünd seit dem Jahr 2000 eine Praxis für Kinder- und Jugendpsychologie. Sowohl bei Eltern als auch in der Fachwelt genießt er ein hohes weiter
  • 784 Leser

Wanderung des Albvereins

Lautern. Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Lautern lädt zur Seniorenwanderung am Mittwoch, 13. April. Treffpunkt um 13.30 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es nach Unterkochen zum Parkplatz an der Trasse, Nähe Naturfreundehaus Brand. Gäste sind willkommen. Zum Abschluß ist eine Einkehr geplant. weiter
  • 856 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDChristine und Friedrich Mainka Werrenwiesenstraße 38, zur Goldenen HochzeitSofie Baier, Katharinenstraße 34/1, zum 90. GeburtstagIvana Schwenk, Münstergasse 8, zum 80. GeburtstagJürgen Andreß, Schmiedeberg 7, Bettringen, zum 75. GeburtstagRichard Jantsch, Feuerbachstraße 15, Bargau, zum 75. GeburtstagErhardt Kramer, Hardtstraße 91, zum weiter
  • 644 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Denkspaziergang – fit von Kopf bis Fuß

Das DRK-Angebot beginnt am Montag, 11. April, um 9.30 Uhr am Eingang Süd des Rettungszentrums im Greut. Der „Denkspaziergang“ findet bei jeder Witterung immer montags statt, dauert eine Stunde und ist den ganzen April kostenfrei. Ab Mai wird eine Teilnahmegebühr von 2 Euro erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Magier der Moderne

Die Staatsgalerie zeigt in diesem Frühjahr eine Ausstellung zum Werk des italienischen Künstlers Giorgio de Chirico, der als Erfinder der „pittura metafisica“ in die Kunstgeschichte eingegangen ist. Im Vortrag der Kunsthistorikerin Barbara Honecker bei der VHS Aalen am Montag, 11. April, um 19 Uhr im Torhaus stehen Leben, Werk und Wirken weiter
  • 374 Leser

Klischeehaftes Bild

Zu „Arme sterben früher“ mit Kommentar von Tanja Wolter, 31. März:Sehr geehrte Frau Wolter, schade, dass Sie in Ihrem Kommentar zu oben genanntem Artikel „Arme sterben früher“ ein derart klischeehaftes Bild des Hartz-IV-Empfängers zeichnen.Sie folgern freilich, Armut muss mit mehr Chancengleichheit in unserem Bildungssystem bekämpft weiter
  • 577 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Friedensgebet

Am Turm der Aalener Stadtkirche findet am Montag, 11. April, um 18.10 Uhr das nächste Friedensgebet der Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen (ACK) in Aalen statt. weiter
  • 323 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Rainer Oberländer

Rosenberg-Hummelsweiler. Rainer Oberländer ist seit gut vier Wochen neuer evangelischer Gemeindepfarrer in Hummelsweiler. Weitere seelsorgerische Tätigkeiten in umliegenden Gemeinden wurden ihm ebenfalls anvertraut. Der evangelische Religionsunterricht an der Rosenberger Schule rundet sein Aufgabengebiet ab. Dass er die freie Stelle als Seelsorger in weiter
  • 726 Leser
Tickets ab 19 Euro gibt es unter anderem unter www. oberkochen.de im Vorverkauf. weiter
  • 812 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurse für den Körper in der Werkstatt

Die „Werkstatt“ in Essingen bietet ab Donnerstag, 14. April, ein erweitertes Kursangebot für Menschen ab 18 Jahren an. Um 18.30 Uhr steht „Barre-Workout“ auf dem Programm, Ganzkörpertraining an der Ballettstange ohne Vorkenntnisse, gefolgt von Pilates für Einsteigerinnen und Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene um weiter
  • 292 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen-Oberdorf. Gisela Lautenschläger, Mühlenweg 18, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Annerose Kenntner, Lenzhalde 22, zum 85. Geburtstag.Rainau-Weiler. Manfred Sandhöfner, zum 70. Geburtstag.Westhausen. Gertrud Saur, Kirchplatz 5, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 866 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreatives und Leckeres

In der Kreativwerkstatt in Oberkochen können die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 17. April, ab 13 Uhr zwischen Handmade, Strickwaren, Design-Mode und vielem mehr stöbern. Das Samocca-Team verwöhnt mit Waffeln. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag rund um basenreiche Ernährung

Die Fastenleiterin Birgit Gawalleck ist am Montag, 11. April, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Gesund und fit mit basenreicher Ernährung“. Der Vortrag in Kooperation mit der VHS beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus. Eintritt für Nichtmitglieder 3 Euro, Mitglieder sind kostenfrei. weiter
  • 806 Leser
Karten für 49 Euro pro Person inklusive Aperitif, Wein und kleinen Schmankerln unter: Tel. (07361) 8166777 oder an der Abendkasse. weiter
  • 934 Leser
Tagestipp

Ausstellung: „Malen hilft heilen“

Kinder erzählen durch malen, was sie nicht in Worten ausdrücken können. Eine Ausstellung im Foyer des Aalener Ostalb-Klinikums zeigt, wie kranke Kinder ihre Situation erleben und verarbeiten. Zu sehen sind Kinderzeichnungen aus 40 Jahren pädagogischer Begleitung kranker Kinder im Ostalb-Klinikum Aalen.Foyer des Ostalb-Klinikums AalenDie Ausstellung weiter
  • 895 Leser

Der entschleunigte Journalist

ARD-Nachrichtenmann plaudert aus dem Nähkästchen: Thomas Roth in der Aalener Stadthalle
Er hat als einer der ersten Nelson Mandela interviewt, in Südafrika. Er hat gesehen, wie Boris Jelzin in Moskau die Panzer der Putschisten aufgehalten hat. Spannende Geschichten hat ARD-Tagesthemen-Moderator Thomas Roth in der Aalener Stadthalle erzählt. Und immer wieder daran erinnert, dass guter, unabhängiger Journalismus unverzichtbar ist für unsere weiter

Die Flüchtlingskrise im Zentrum

Bei den Königsbronner Gesprächen diskutierten Journalisten, Sicherheitsexperten und Politiker
Wie kann Deutschland der Flüchtlingskrise Herr werden? Es ist eine Frage, auf die es keine einfache Antwort geben kann. Und auch die „Königsbronner Gespräche“ am Wochenende hatten sicherlich nicht den Anspruch, eine Antwort darauf zu geben. Zumal bereits die Ursachen der Flüchtlingskrise nur schwer einzugrenzen sind. weiter
  • 561 Leser

Musik hören bis weit nach Mitternacht

Tausende Besucher beim 16. Kneipenfestival – volle Kneipen, ausgelassene Stimmung und musikalische Vielfalt
Man hört die Musik von Weitem, sieht Menschengruppen durch die Straßen ziehen: Das 16. Aalener Kneipenfestival lockt tausende Besucher in die Innenstadt. In 16 Kneipen, Bars und Clubs sorgen 18 Bands und DJs – insgesamt über 100 Musiker – für beste Stimmung und brechend volle Locations. weiter

Pferdestärken in der Innenstadt

14. Gmünder Pferdetag mit über 90 Stuten – Viele Zuschauer erlebten attraktives Schauprogramm
Über 90 Stuten präsentierten sich am Sonntag beim 14. Gmünder Pferdetag auf dem Oberen Marktplatz – so viele wie nie, seit die Prämierung vor 14 Jahren als Event in die Innenstadt geholt wurde. Die Schau der Zuchttiere wurde durch ein abwechslungsreiches Programm bereichert. weiter

Sinn und Unsinn einer Ampel

Sechs Monate nach der Sperrung der Düsseldorfer Straße ist die Signalanlage immer noch in Betrieb
Die Unterführung Düsseldorfer Straße ist seit September für Autos gesperrt. Autofahrer fragen sich: Wenn es dort keine echte Kreuzung mehr gibt, wozu braucht es dann noch die Ampeln? Die SchwäPo hat bei der Stadt nachgehakt. weiter

Die atemberaubende Unterwäsche

Warum Adenauer eine besondere Beziehung zu Heubach pflegte – Matinée für Frauen im Miedermuseum
Was haben Mieder mit Walfischen zu tun? Was für einen Wunsch erfüllte die Firma Schiesser Konrad Adenauer? Gab es Push-ups im Barock? Viele Informationen, aber auch viele amüsante Anekdoten, bot die erste Frauen Matinée im Heubacher Miedermuseum. weiter
  • 633 Leser

Hintergrund: Stadtdoval

Mit der Sperrung Ende September sollte die Unterführung Düsseldorfer Straße für Radfahrer und Fußgänger sicherer werden. Außerdem soll sie aufgehübscht werden. Zwei Büros sollen dazu Vorschläge machen. Das gilt auch für den Vorplatz, also den Tunneleingang. Im Zuge der Umgestaltung dieses Platzes soll das Ampelthema laut Stadt nochmals diskutiert werden. weiter
  • 1059 Leser

Wandern, singen und viel Gaudi

4. Hüttengaudi rund um den Rosenstein begeistert zahlreiche Besucher
Sie hatten gehofft, dass viele Besucher den Weg in die Hütten finden würden. Dass es dann so viele werden würden, davon waren die Organisatoren doch überrascht. Knapp 800 Wanderer schnürten am Samstagabend ihre Schuhe und machten sich auf zur 4. Hüttengaudi rund um den Rosenstein. weiter

HGV Rainau plant neuen Internetauftritt

Rückblicke und Neuwahlen bei der Hauptversammlung – Bürgermeister Konle lobt den „Premiumpartner“
Ein großer Teil des kulturellen Lebens in Rainau wird vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) mitgestaltet. Bürgermeister Christoph Konle bezeichnete den 49 Mitglieder starken HGV bei der Hauptversammlung als „Premiumpartner“. weiter
  • 749 Leser

Realgenossenschaft plant Zukäufe

Voraussetzungen durch Flächentausch beim Betriebsgelände sind geschaffen
„Es war, ist und bleibt unser Ziel, weiteren Walderwerb für unsere Realgenossenschaft ins Auge zu fassen“, erklärten der erste Vorsitzende Heinz Kolb und Rechnerin Claudia Blank bei der Hauptversammlung der Genossenschaft im „Bären.“ weiter

Die Flüchtlingskrise im Zentrum

Bei den Königsbronner Gesprächen diskutierten Journalisten, Sicherheitsexperten und Politiker
Wie kann Deutschland der Flüchtlingskrise Herr werden? Es ist eine Frage, auf die es keine einfache Antwort geben kann. Und auch die „Königsbronner Gespräche“ am Wochenende hatten sicherlich nicht den Anspruch, eine Antwort darauf zu geben. Zumal bereits die Ursachen der Flüchtlingskrise nur schwer einzugrenzen sind. weiter
  • 895 Leser

Radio Europa spielt auf

Oberkochen. Feiern, tanzen, staunen und sich begeistern – all dies hat hierzulande gelitten. Die Krise drückt die Stimmung. Dem entgegen setzen die Instrumentalvirtuosen des Ensembles RADIO EUROPA ein großes Fest der europäischen Musik. Am Samstag, 30. April, 20 Uhr, sind sie zu Gast bei Oberkochen dell’Arte im Bürgersaal.Radio Europa: das weiter
  • 645 Leser

Eine Lobby für ältere Menschen

Seniorenrat Ellwangen ist nach dem Umzug in neuen Räumen in der Oberamtsstraße zu Hause
Weil das Rathaus mittlerweile aus allen Nähten platzt, muss der seither dort untergebrachte Seniorenrat in die Oberamtsstraße 1 umziehen. An den Sprechstundenzeiten ändert sich nichts. Die Angebote sind umfassend. weiter
  • 974 Leser

Mittwochs Sprechstunde

Ab Mittwoch, 13. April, ist der Seniorenrat in den neuen Räumen im ersten Stock der Oberamtsstraße 1 zu erreichen, Telefon (07961) 84322. Die Sprechstunden sind jeden Mittwoch von 9 bis 11 Uhr – außer in den Schulferien. weiter
  • 799 Leser
Tagestipp

Hommage an Peter Alexander

Die Jubiläumstournee zum 90. Geburtstag von Peter Alexander macht in Gmünd Halt. Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Dort wirbt der Sänger um das Herz seiner Wirtin Mariandl. Tickets gibt es ab sofort im i-Punkt am Marktplatz sowie an allen Vorverkaufsstellen.Was: Musical „Servus weiter
  • 675 Leser

Pferdestärken in der Innenstadt

14. Gmünder Pferdetag mit über 90 Stuten – Viele Zuschauer erlebten attraktives Schauprogramm
Über 90 Stuten präsentierten sich am Sonntag beim 14. Gmünder Pferdetag auf dem Oberen Marktplatz – so viele wie nie, seit die Prämierung vor 14 Jahren als Event in die Innenstadt geholt wurde. Die Schau der Zuchttiere wurde durch ein abwechslungsreiches Programm bereichert. weiter

Genialer Gedanke Gottes

Kirchentagspräsidentin Christiana Aus der Au predigte am Sonntag in der Aalener Stadtkirche
Mit einer eindrucksvollen Predigt hat Christiana Aus der Au am Sonntag in der stattlich besuchten Aalener Stadtkirche die Losung des Kirchentages 2017 erläutert: „Du siehst mich.“ Die SchwäPo fasst die Rede der Präsidentin des evangelischen Kirchentags in Auszügen zusammen. weiter

Null Sozialwohnungen

Stadt ändert Bebauungsplan für den Rötenberg
120 neue Wohneinheiten auf dem Rötenberg: Damit die Aalener Wohnungsbau im Frühjahr 2017 loslegen kann, wird jetzt der Bebauungsplan geändert. weiter

„Koma“ auf der Theaterbühne

Jugendstück am Theater Aalen
Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Donnerstag, 14. April, um 19 Uhr das Jugendstück „Koma“ im Alten Rathaus. Das Stück von Lisa Sommerfeldt behandelt die Folgen des Rauschtrinkens bei Minderjährigen. weiter
  • 778 Leser

Ein glanzvolles Musiker-Duo

Preisträger-Duo zu Gast des Lions Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen
Mit einem berührenden Konzert überraschte der Lions Club seine Gäste im Großen Saal des Predigers. Zum 13. Benefizkonzert „ProJugend“ waren die „Schüler“ Nikolay Shalamov und Alina Shalamova aus der Meisterklasse der Gmünder Professoren Volker und Hans-Peter Stenzl als Klavier-Duo zu hören. weiter
  • 911 Leser

Lieder von Liebe, Lust und Leid

Liedernachmittag in Aalen
Am Sonntag, 1.Mai, von 16 bis 19 Uhr laden die Macher der Villa Stützel in Aalen erneut zu einem Liedernachmittag. Daniela Wartenberg (Violoncello) und Johannes Vogt (Laute) präsentieren ein Cross-Over-Programm durch die Jahrhunderte mit dem Titel „Lieder von Liebe, Lust und Leid“. Zu hören sind an diesem Nachmittag Werken von Mozart, Beethoven, weiter
  • 814 Leser

Ein Abschied mit versöhnlichen Tönen

Vikar Hammele sagt der Seelsorgeeinheit Aalen Ade – Aalens Katholiken bleiben ratlos zurück
In zwei Gottesdiensten in St. Maria ist Vikar Matthias Hammele am Sonntag verabschiedet worden. Ein versöhnlicher Ton und eine zugleich konzentrierte Atmosphäre herrschten im Kirchenraum. weiter

Korf und seine Gäste

Comedian bittet auch Zuschauer auf die Bühne
„Kurzweilig, situativ und mit einer anderen Herangehensweise.“ So beschreiben die Zuschauer das Programm von Sascha Korf. Besser könnte es für den Gewinner des Publikumspreises „Stuttgarter Besen 2014“ nicht laufen. Von Kollegen wie Thomas Hermanns oder Bastian Pastewka wird er „Impromaschine“ genannt. Am Freitag weiter
  • 1044 Leser

Die atemberaubende Unterwäsche

Warum Adenauer eine besondere Beziehung zu Heubach pflegte – Gelungene Premiere der Matinée für Frauen im Heubacher Miedermuseum
Was haben Mieder mit Walfischen zu tun? Was für einen Wunsch erfüllte die Firma Schiesser Konrad Adenauer? Gab es Push-ups im Barock? Viele Informationen und viele amüsante Anekdoten bot die erste Frauen Matinée im Heubacher Miedermuseum. weiter
  • 835 Leser

Walzer, der unter die Haut geht

Die Original Härtsfelder Musikanten begeistern bei der Gala der Volksmusik in Dorfmerkingen
Vibrierende Stimmung in der Festhalle, Dirigent Hermann Rupp hat sich wie beim „Blechduell“ in Berghülen in Schale geworfen. Böhmisch-mährisch, im Walzer- und Polkatakt und mit Schlagerohrwürmern hat das Ensemble der Original Härtfelder Musikanten das begeisterte Publikum im Griff. weiter
  • 5
  • 1107 Leser

Regionale Produkte im Dorfladen

Zahlreiche Hersteller aus der Region bieten ihre Ware an – Kunden beeinflussen das Angebot
Nachdem Fördergelder von Land und Stadt zugesagt wurden, stand das Frühlingsfest der Dorfladen-Genossenschaft Waldhausen am Samstag ganz im Zeichen der Vorfreude. Viele Waldhäuser informierten sich über das Sortiment im künftigen Geschäft. weiter
  • 994 Leser

Einbrüche in Gartencenter und Autohaus in Schwäbisch Gmünd

Mehrere tausend Euro Schaden - Polizei fahndet

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei vermeldet zwei Einbrüche in Schwäbisch Gmünd. Zunächst stiegen unbekannte Täter am Samstag gegen 21.53 Uhr in ein Gartencenter in der Krähe ein. Dazu brachen sie ein Fenster auf und drangen in den Verkaufsraum ein. Dabei lösten sie die Alarmanlage des Centers aus.

Die kurze Zeit

weiter
  • 3051 Leser

Fußgänger erliegt seinen Verletzungen

Schwerer Unfall auf der B 298 bei Gschwend
Am frühen Samstagmorgen gegen 6 Uhr ereignete sich auf der B 298 bei Gschwend ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Opelfahrer war in Richtung Gaildorf unterwegs. Etwa 500 Meter nach dem Gschwender Ortsausgang erfasste er einen auf der Fahrbahn befindlichen 23 Jahre alten Fußgänger. weiter
  • 4
  • 9067 Leser

Finger abgebissen: Zwei VfR-Fans geraten aneinander

Aalen. Am Samstag gegen 22.40 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in die Unterführung in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen gerufen. Zwei 27-Jahre und 31 Jahre alte Fans des VfR Aalen befanden sich auf dem Nachhauseweg von einem Auswärtsspiel des VfR, als sie in der Unterführung in Streit gerieten.

Die stark alkoholisierten

weiter
  • 3
  • 10842 Leser

Unfall unter Alkoholeinfluss

Fahrer verletzt
Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr befuhr ein 34 Jahre alter BMW-Fahrer die Schwerzerallee in Richtung Weststadt. In einer Linkskurve kam er aufgrund deutlicher Alkoholbeeinflussung nach links von der Straße ab und beschädigte einen Gartenzaun und ein Wohnmobil. weiter
  • 5
  • 1659 Leser

Regionalsport (16)

Frickenhofen auf Aufstiegskurs

Fußball, Kreisliga B II: TSV Ruppertshofen setzt sich mit 3:2 gegen Leinzell durch
Spitzenreiter SV Frickenhofen lässt im Aufstiegskampf weiterhin keine Punkte liegen. Gegen den TSV Bartholomä gewann der SVF mit 3:1. Derweil holt der Tabellenzweite, die SGM Hohenstadt/Untergröningen, auswärts gegen den VfL Iggingen II einen 5:0-Kantersieg. weiter
  • 790 Leser
SPORT IN KÜRZE

Merz lässt TSG jubeln

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler feierte einen wichtigen 2:1-Auswärtssieg beim SC Geislingen. Torjäger Christoph Merz schoss mit seinem Treffer in der Schlussphase die TSG auf Platz sieben der Landesliga. Kurz zuvor hatte Daniel Rembold die zwischenzeitliche Geislinger Führung ausgeglichen. weiter
  • 924 Leser

Mutlangen verschafft sich Luft

Fußball, Kreisliga A: SV Göggingen und FC Schechingen trennen sich im Derby 1:1
Der TSV Mutlangen verschaffte sich mit einem 2:1-Sieg in Pfahlbronn Luft im Abstiegskampf. Derweil trennten sich der SV Göggingen und der FC Schechingen in einem packenden Derby mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden. weiter

Top-Teams beide 7:0

Fußball, Kreisliga B I: Herlikofen II gleicht in der 92. aus
Gleiches Ergebnis für Spitzenreiter und Verfolger in der Kreisliga B I: Mit jeweils 7:0 gewinnen der TV Straßdorf und der TSV Waldhausen ihre Partien. Der FC Durlangen muss derweil eine 1:2-Niederlage gegen den TSB Gmünd II hinnehmen und lässt als Tabellendritter wichtige Punkte im Kampf um die Aufstiegsplätze liegen. weiter
  • 722 Leser
SPORT IN KÜRZE

Weiß erlöst die SFD

Fußball. Erst einen Elfmeter verschossen, dann das entscheidende Tor erzielt: Fabian Weiß avancierte beim wichtigen 2:1-Sieg der Sportfreunde Dorfmerkingen im Landesligaspiel gegen den TSV Buch zum Mann des Spiels. Den zweiten Treffer für die Sportfreunde erzielte Daniel Nietzer. weiter
  • 587 Leser

Packendes Derby ohne Sieger

Handball, Bezirksliga: TSB Gmünd II und TV Bargau trennen sich 30:30 (12:20)
Ein packendes, dramatisches Derby mit zwei Halbzeiten, die nicht unterschiedlicher hätten verlaufen können, erlebten rund 200 Zuschauer in der Gmünder Großsporthalle. Am Ende trennten sich der TSB Gmünd II und der TV Bargau 30:30 unentschieden. weiter
  • 592 Leser

TSGV lässt zwei Punkte liegen

Fußball, Landesliga: Ebnat und Waldstetten trennen sich 1:1-Remis – Kleinmann und Brenner erzielen die Tore
Der TSGV Waldstetten bleibt in der Landesliga-Rückrunde weiterhin ungeschlagen. Auf dem Härtsfeld erkämpften sich die Löwen zwar ein 1:1-Unentschieden gegen den SV Ebnat, haderten aber nach Spielende mit dem Ergebnis. Einmal mehr fehlte dem TSGV die Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor. weiter
  • 693 Leser

Zum Abschied ein 0:3

Volleyball, 3. Liga, Frauen: DJK verliert auch in Biberach
Mit einer 0:3-Niederlage (23:25, 23:25, 17:25) gegen die TG Biberach haben sich die Volleyballerinnen der DJK Gmünd aus der 3. Liga verabschiedet. Wie so oft in dieser Saison konnten die Gmünderinnen zwar mithalten, standen aber am Ende ohne Satzgewinn da. weiter
  • 604 Leser

„Das ist der Fluch der guten Tat“

Einstimmung auf neue Saison
Mit einem Handballspiel vom Feinsten begeisterten die TSB-Werfer am Samstag nicht nur ihre Fans. Mit dieser Leistung haben sie Michael Hieber eindrucksvoll demonstriert, dass er die richtige Entscheidung getroffen hat: noch ein Jahr als Trainer dran zu hängen. weiter
  • 5
  • 655 Leser

TSB lässt Aufstiegsfavorit stolpern

Handball, Oberliga: 700 Zuschauer sehen fantastischen 28-26-Erfolg gegen Pforzheim/Eutingen
Knapp 700 begeisterte Zuschauer sahen am Samstag ein Oberliga-Spitzenspiel, das keine Wünsche offen ließ. Sieben Tore Vorsprung erspielte sich der TSB Gmünd gegen den haushohen Favoriten SG Pforzheim/Eutingen – um am Ende einen knappen 28:26-Erfolg zu feiern. Die Stimmung in der Gmünder Großsporthalle war gigantisch. weiter
  • 5
  • 786 Leser

Fröhlich trifft vom Punkt

Fußball, Verbandsliga: Essingen gegen Göppingen endet 2:2 nach 0:2-Rückstand
Das Spitzenspiel zwischen dem Göppinger SV und dem TSV Essingen endete nach turbulenter Schlussphase mit einem 2:2-Unentschieden. Die Mannschaft von Norbert Stippel schaffte es, in den letzten zehn Minuten einen 0:2-Rückstand aufzuholen. weiter
  • 5
  • 545 Leser

Neun Treffer in Bettringen

Fußball, Bezirksliga: SGB-Angreifer Gräßle trifft viermal – Unterkochen schießt Normannia II ab
Nach dem 1:1 unter der Woche in Neuler ist die SG Bettringen wieder zurück in der Erfolgsspur – mit 8:1 schoss der Tabellenführer die Gäste aus Lauchheim aus dem Stadion. Verfolger Sontheim siegte gegen Neresheim und rangiert so weiterhin fünf Zähler hinter der SGB. Der Dritte Bargau musste gegen Wört in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich hinnehmen. weiter
  • 729 Leser

„Nur noch reagiert“

Peter Vollmann (VfR-Trainer): Wir sind nach 17 Minuten in Führung gegangen. Wir hätten früher schon klarer führen können. Danach hat sich das Spiel normalisiert. Der VfB hat in der zweiten Halbzeit stark gedrückt. Wir haben zu wenig agiert und nur noch reagiert. Dann haben wir sogar noch Glück gehabt. Das Ergebnis geht in Ordnung.Walter Thomae (VfB-Trainer): weiter
  • 929 Leser

Aalener Fans sorgen für die „Glanzlichter“

Böller und bengalisches Feuer im VfR-Fanblock machen Hochachtung für gute Stimmung wieder kaputt
Während unten im Tal beim Bundesligaspiel des VfB gegen die Bayern volle Hütte war, zählte der Kassier am Samstag im Gazi-Stadion auf der Waldau nur 720 Zuschauer. Gut 500 davon waren aus Aalen. Und sorgten für Aufsehen. weiter
  • 4
  • 1385 Leser

2:2 im Spitzenspiel: Essingen bejubelt späten Ausgleich

Fußball, Verbandsliga
Mit 2:0 führte der SV Göppingen auf heimischem Spielfeld zur Halbzeit gegen den TSV Essingen, im Spiel des Tabellendritten gegen den Tabellenzweiten. Doch die Gäste von der Rems kamen zurück: Zum Ende der zweiten Hälfte hin gelang es dem TSV Essingen zwei Treffer zum 2:2-Unentschieden zu erzielen. Der TSV Essingen steht damit weiterhin auf dem zweiten weiter
  • 4
  • 2271 Leser

Spielabsage wegen Todesfall

Fußball, Kreisliga B I

Das heutige Fußballspiel in der Kreisliga B I zwischen den TSF Gschwend und dem TSK Türkgücü Gmünd (Sonntag, 15 Uhr) muss kurzfristig abgesagt werden. Als Grund nennt Staffelleiter Dietmar Fahrian einen tödlichen Unfall eines aktiven Spielers der Heimmannschaft. Das Spiel werde "zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt".

weiter
  • 2424 Leser

Leserbeiträge (6)

Frreundlicher Montag

Am Montag gibt es viel Sonnenschein und nur harmlose Wolken bei maximal 17°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 18°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Die weiteren Aussichten:In der Nacht zu Dienstag erreicht uns ein Regengebiet, am Dienstag selber fällt am Morgen noch Regen, später wird es immer freundlicher. Am Mittwoch gibt

weiter
  • 5
  • 1535 Leser

Ehrenkreuz in Gold für Ralf Bodamer

Vom 08.-09.04.2016 fand in Fulda die 7. Jahrestagung Reservistenarbeit in der Streitkräftebasis für rd. 140 Reservisten der Verwendungsebene A16/B3 unter der Leitung des Stellvertretenden Inspekteurs der Streitkräftebasis, Herrn Generalleutnant Peter Bohrer, statt.

Im Rahmen dieser jährlich stattfindenden Informationsveranstaltung

weiter
  • 1
  • 3408 Leser

Vertrauen fehlt

Zu Artikel „Niederlande: EU im Dilemma“„‘Natürlich könnten sie den Ukraine-Vertrag auch ganz ad acta legen. Doch damit stünde die EU im Verdacht, erpressbar zu sein. Weitere kleine Interessensgruppen würden dann versuchen, über Volksabstimmungen große Politik zu machen’, meint die Autorin Elisabeth Zoll in ihrem Artikel. weiter
  • 5
  • 1048 Leser

10 Jahre „Klassik um 11“ im Prediger

Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester lädt am Sonntag, 24. April 2016 um 11 Uhr zu seinem Jubiläums-Mottokonzert „Klassik um 11“ in das Refektorium des Predigers ein, diesmal mit dem Thema Tänze aus dem Barock bis hin zur Neuzeit. Als Solist konnte der Gmünder Percussion-Virtuose Dominik Englert gewonnen

weiter
  • 5
  • 1925 Leser

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet sein diesjähriges Frühjahrskonzert am Samstag, den 23. April in der Stuifenhalle in Waldstetten. Saalöffnung ist um 18:45 Uhr. Das Hauptorchester wird um 19:30 Uhr das Konzert eröffnen. Ein abwechslungsreiches Programm versprechen, neben dem Hauptorchester und dem Ehemaligen-Orchester „Just

weiter
  • 5
  • 1565 Leser

Bärlauchfest in Aalen Reichenbach

Der Dorfverein und der MSC Aalen Reichenbach lädt gemeinsam zum 1. Bärlauchfest

am Sonntag den 24.April 2016 nach Aalen Reichenbach recht herzlich ein.

Beginn um 111.00 Uhr mit einem musikalischem Frühschoppen

weiter
  • 3
  • 2256 Leser