Artikel-Übersicht vom Montag, 18. April 2016

anzeigen

Regional (178)

KURZ UND BÜNDIG

Allergiefrei durch das Jahr

Ingrid Holl hält am Dienstag, 19. April, bei der VHS Ostalb den Vortrag „Allergiefrei durch das Jahr“. Sie zeigt Ursachen auf, erläutert Zusammenhänge und natürliche Alternativen, um der Allergie „Adieu“ zu sagen. Beginn ist um 19.30 Uhr in Abtsgmünd in der Friedrich-von-Keller-Schule. Unkostenbeitrag 2 Euro. Mit Anmeldung bei weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Schlager und Volkslieder

Reinhold Schulz von den „Notenquälern“ präsentiert am Donnerstag, 28. April, um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd alte Schlager und Volkslieder. Selbstverständlich sind alle Besucherinnen und Besucher zum Mitsingen eingeladen. weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elternabend Mobbingprävention

Die Elternwerkstatt des St.-Jakobus-Gymnasiums bietet begleitend zu den geplanten Aktionen mit den Schülern am Donnerstag, 21. April, um 19 Uhr in der Aula eine Informationsveranstaltung für alle Eltern zum Thema „Mobbingprävention“ an. Der Referent ist vom Landratsamt Ostalbkreis, der Eintritt frei. Es wird um Spenden für den Sozialpool weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energetische Erstberatung

Am Mittwoch, 20. April, bietet EnergiekompetenzOstalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Oberkochen eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Terminvereinbarung weiter
  • 291 Leser

Händler planen „Goldenen Herbst“

Der Gewerbe- und Handelsverein bereitet zum Straßenfest im September eine neue Aktion vor
Die Zahl der Mitglieder ist auf 85 angestiegen, in der Kasse gibt es einen kleinen Überschuss und zu den gewohnten Veranstaltungen planen die Händler eine neue Aktion. Das waren die Themen bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV) Abtsgmünd. weiter
  • 823 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männer kochen Exotisches

Curry mit Hähnchen- und Schweinefleisch steht auf der Speisekarte des Männerkochkurses am Donnerstag, 21. April, von 18.30 bis 21.30 Uhr in der Küche der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Kursgebühr 14 Euro. Info und Anmeldung bei der VHS Ostalb, (07361) 813243-0, www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 397 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Fachsenfeld. Annemarie von der Recke, Kolumbusstr. 22, zum 70. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Georg Mai, Rosenstr. 4, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Frieda Beck, Richard-Wagner-Str. 2, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Anneliese Mach, Wasseralfinger Str. 11, zum 75. Geburtstag.Lauchheim. Helmut Fischer, Schubartstr. 6, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 837 Leser

Was der Landkreis mit der Union vorhat

Ämter sollen an den Aalener Hauptsitz rücken – Am Donnerstag informiert Landrat Pavel die Öffentlichkeit
Der Ostalbkreis kauft das Uniongelände an der Wilhelm-Merz-Straße. Der Nutzen liegt auf der Hand: Bislang im Aalener Stadtgebiet verstreute Ämter können nun direkt am Hauptsitz des Landratsamts zentralisiert werden. Politischer Widerstand regt sich bislang nicht. weiter
POLIZEIBERICHT

Autos überschlagen sich

Oberkochen. Zwei Leichtverletzte und über 10 000 Euro Sachschaden: Bilanz eines Unfalls gegen 19 Uhr am Montag auf der B 19-Ausfahrt Nord in Oberkochen. Ein 32-jähriger ortsunkundiger Daimler-Fahrer war auf der B 19 in Richtung Heidenheim unterwegs. Er fuhr am Verteiler Nord von der Bundesstraße ab, wollte jedoch gleich wieder auf die B 19 auffahren weiter
  • 508 Leser
POLIZEIBERICHT

Mutter und Tochter verletzt

Essingen. Auf der Bundesstraße 29 ereignete sich am Sonntagmittag ein Auffahrunfall. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein 20-jähriger Autofahrer in Richtung Stuttgart auf den Wagen einer 59-jährigen Fahrerin auf, als diese an der Ampel an der Abzweigung nach Forst anhielt. Durch den Aufprall wurden eine 29-jährige Beifahrerin und sowie deren siebenjährige Tochter weiter
  • 707 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallzeugen gesucht

Oberkochen/Königsbronn. Hinweise sucht die Polizei zu einem Unfall, der sich am Donnerstag gegen 14.45 Uhr ereignete: Eine 32-Jährige war mit ihrem Landrover von Königsbronn nach Oberkochen unterwegs. Plötzlich kam ihr ein dunkler Sportwagen auf ihrer Fahrspur entgegen, der einen Lkw überholte, jedoch nicht mehr rechtzeitig einscheren konnte. Um einen weiter
  • 847 Leser

Auf den Darm achten

Fortbildung für Ärzte am Stauferklinikum
Über 65 Millionen Patienten erleiden jährlich in Deutschland eine Infektion des Magen-Darm-Traktes. Darum ging es bei einer Fortbildung am Zentrum für Innere Medizin am Stauferklinikum.Schwäbisch Gmünd. Typische Symptome sind Durchfall und Erbrechen. Häufig verbergen sich dahinter Lebensmittelvergiftungen, jedoch können auch Viren, Bakterien oder Parasiten weiter
  • 699 Leser
POLIZEIBERICHT

Diesel abgezapft

Essingen. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr, wurde der Tankdeckel eines Lastwagens aufgebrochen, der in der Daimlerstraße geparkt war. Aus dem Tank zapften die Diebe rund 250 Liter Diesel ab. Schaden und Diebesgut summieren sich auf rund 350 Euro. Die Polizei in Aalen nimmt unter (07361) 5240 Hinweise entgegen. weiter
  • 822 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Einfamilienhaus

Schwäbisch Gmünd-Wustenriet. Im Nordwesten des Teilorts, nördlich der Rotenbachstraße, wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag eingebrochen. Die Täter brachen die Terrassentüre eines Einfamilienhauses auf und drangen so in das Gebäude ein. Sie durchsuchten Behältnisse in verschiedenen Räumen und entwendeten Schmuck und Bargeld. Bis jetzt kann die weiter
  • 928 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Durlangen. Ein geparkter VW Passat, der am Fahrbahnrand des Hermann-Löns-Wegs abgestellt war, wurde am Samstag, zwischen Mitternacht und 11 Uhr, beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle und ließ dem Passatbesitzer einen Schaden von rund 2500 Euro sitzen. Hinweise hierzu nimmt die Polizei unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 969 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausfahren

Mutlangen. 3000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstag. Ein 70-jähriger Opel-Fahrer fuhr gegen 9.40 Uhr von seinem Grundstück auf den Fasanenweg ein und übersah dabei einen gegenüber am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. weiter
  • 976 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in den Baldung-Kreisel missachtete ein 48-jähriger Autofahrer am frühen Sonntag, gegen 0.30 Uhr, die Vorfahrt einer im Rondell fahrenden 31-jährigen Ford-Fahrerin. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden, den die Polizei auf 5000 Euro schätzt. weiter
  • 917 Leser
KURZ UND BÜNDIG

125 Jahre DRK Schwäbisch Gmünd

Der Gmünder DRK-Kreisverband feiert sein 125-jähriges Bestehen mit verschiedenen Veranstaltungen. Am Mittwoch, 20. April, gibt es von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Gmünd einen Nachmittag zum Thema „Sicherheit unterwegs und zu Hause“ in Kooperation mit der Polizei, dem Sanitätshaus Weber & Greissinger weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung von Rüdiger Daub

Nach Fotoapparate- und Bildungshausausstellung stellt ab sofort der Künstler Rüdiger Daub einige seiner Werke im Bezirksamt Lindach aus. Die Bilder mit Erläuterungen des Künstlers können bis Ende September besichtigt werden. weiter
  • 819 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen der Münstergemeinde

Der nächste Frauentreff der Münstergemeinde beginnt am Mittwoch, 20. April, um 18.30 Uhr. Pfarrer Robert Kloker berichtet und zeigt Bilder seiner ökumenischen Studienreise 2015 nach Zypern. weiter
  • 260 Leser

Gmünderin hilft bei Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Nach Gmünd kommt Öhringen: Am Freitag, 22. April, startet die Landesgartenschau in der Stadt in Hohenlohe. Mit dabei ist eine Gmünderin: Die 27-jährige Lisa Böhl organisiert für die Gartenschau die verschiedenen Veranstaltungen.Dabei kann sie auf die Erfahrungen zurückgreifen, die sie bei der Gartenschau in Schwäbisch Gmünd gemacht weiter
  • 765 Leser

Schule für Physiotherapie präsentiert sich

Mit einem abwechslungsreichen Programm präsentierte sich die Schule für Physiotherapie in Mutlangen beim Tag der offenen Tür einem interessierten Publikum. Schüler zeigten in Ausschnitten unter anderem Übungen für die Hüftgelenke sowie atemtherapeutische Herangehensweisen der Physiotherapie. Anschließend erläuterte Schulleiterin Dagmar Bürkle die Strukturen weiter
  • 1131 Leser

Bei schnellem Internet maximal unterversorgt

Maßnahmen zur Anbindung an überörtliches Glasfasernetz im Igginger Gemeinderat vorgestellt
Seit Jahren kommt das Thema Breitbandausbau immer wieder auf den Tisch. Am Montag gab es für den Igginger Gemeinderat neue Informationen, wie schnelleres Internet in den Ort kommen soll. Deutlich höhere Förderungen und ein neu gegründeter interkommunaler Verbund könnten Bewegung in die Sache bringen. weiter
  • 717 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das besondere Geschenk: Leben retten

Blutspendetermin ist am Dienstag, 19. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle in Gschwend. Spender sollten den Personalausweis mitbringen. Alternative Termine und mehr Informationen unter (0800) 1194911 und www.blutspende.de. weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimische Landwirtschaft am Limit

Professor Dr. Enno Bahrs von der Uni Hohenheim spricht am Mittwoch, 20. April, ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Gschwend (Gaildorfer Straße 3) über die Entwicklung von Agrarwirtschaften und den daraus resultierenden Perspektiven für landwirtschaftliche Betriebe. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 344 Leser

Konzert im November steht im Fokus

Waldeslust Birkenlohe
Das Konzert im November in Ruppersthofen war zentrales Thema der Generalversammlung des Männergesangsvereins „Waldlust“ Birkenlohe. Zugesagt haben bereits der VHS-Chor Gschwend mit der Chorleiterin Steffi Geiger sowie das Gmünder Kurorchester mit Dirigent Friedemann Gramm. weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung der Ortsbanken

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbanken Ruppertshofen und Täferrot am Dienstag, 19. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Täferrot zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiba 2015 werden langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem Abendessen weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Einbruchschutz

In Zusammenarbeit von VHS und der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Aalen gastiert am Mittwoch, 20. April, um 19.30 Uhr Hans-Jürgen Landgraf mit seinem Vortrag „Einbruchschutz – Wie sicher ist Ihr Haus?“ in der Spraitbacher Grundschule. weiter
  • 275 Leser

Windkraft: Abstände nochmals diskutiert

Eschacher Gemeinderat befürwortet am Ende mit großer Mehrheit den Teilflächennutzungsplan Windenergie
Der Verwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe will Rechtssicherheit bei den Flächen, die für Windkraft ausgewiesen werden sollen. Man will die Verspargelung der Landschaft verhindern. Diese droht, wenn kein Flächennutzungsplan besteht. Das war Thema am Montag im Eschacher Gemeinderat. weiter
  • 821 Leser

Viele Hände – schnelles Ende

Trotz nasskalten Frühlingswetters halfen Ehrenamtliche bei der Bepflanzung des Kindergartens
Das Wetter? Zwar macht es mehr Spaß, wenn die Sonne scheint. Doch eigentlich hätte es für die Pflanzarbeiten besser nicht sein können. Die Erde war weich und feucht. Angießen überflüssig. Bürgermeister Daniel Vogt und die 13 fleißigen Täferroter waren in Rekordzeit fertig. 90 schöne Pflanzen schmücken jetzt den Außenbereich des Kindergartens. weiter

Pétanque-Club: Vertrag verschoben

Aalen. Überraschend kam es am Montagnachmittag nicht zur geplanten Unterzeichnung des Pachtvertrags über den Minigolfplatz in Unterkochen zwischen der Stadt Aalen und dem Pétanque-Club Aalen. Markus Schwope, Vorstand des Bouleklubs, bestätigte aber, dass es sich lediglich um eine Verzögerung handele. „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Stadt weiter
  • 1800 Leser

Vorfahrt missachtet - zwei Personen verletzt

Zwei Autos überschlagen sich bei Unfall an der B-19-Ausfahrt Oberkochen-Nord
Zwei Leichtverletzte und über 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gegen 19 Uhr am Montagabend auf der B 19 am Verteiler Nord in Oberkochen ereignet hat. Dabei überschlugen sich die beiden beteiligten Autos. weiter
NACHRUF

Erika Führer

Schwäbisch Gmünd Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd trauert um sein Ehrenmitglied Erika Führer, die nach langer schwerer Krankheit und dennoch unerwartet gestorben ist. Erika Führer war lange Jahre das Gesicht der Gartenfreunde in und um Gmünd. Als stellvertretende Vorsitzende von 1996 bis 2004 und als Vorsitzende von 2004 bis 2013 weiter
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliges Frühstück in der Südstadt

Am Dienstag, 19. April, ist im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 wieder ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr. Es sind alle willkommen, die in geselliger Runde ein Frühstück genießen wollen. weiter
  • 226 Leser

Gmünder beim Skirennen in Südtirol

Seit Jahren besteht eine enge Freundschaft zwischen der Bergwacht Schwäbisch Gmünd und der Bergrettung Sexten in Südtirol. In diesem Jahr fuhr eine elfköpfige Delegation der Gmünder Bergwacht zum „Drei-Zinnen-Ski-Raid“, einem Skitouren-Rennen der Bergrettung Sexten. Zur Akklimatisation wurden vor dem eigentlichen Rennen eine Skitour auf weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielmobil in der Südstadt

Das Spielmobil kommt am Dienstag, 19. April, von 16 bis 18 Uhr auf den Kimpolunger Spielplatz. Zu den bestehenden Spielgeräten kommt in dieser Zeit das Spielmobil des Jugendhauses. Die „Freunde des Spielplatzes“ und die Sozialraumkoordination Jugend Gmünd-Mitte freuen sich auf viele, an diesem Programm interessierten Kinder. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde beim VdK

Die nächste Sprechstunde des VdK mit Mathias Pfeifer ist am Dienstag, 19. April, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der VdK Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stiller Osterheld

Einen Vortrag von Juniorprofessor Dr. Markus Emden mit dem Motto „Eieiei - Ein naturwissenschaftlicher Blick auf einen stillen Osterhelden“ gibt es am Dienstag, 19. April, in der Seniorenhochschule. Beginn 14 Uhr im Hörsaal 1. Die Teilnahmegebühr für das Seniorenstudium beträgt 60 Euro pro Semester, Gäste bezahlen sechs Euro pro Vortrag. weiter
  • 243 Leser

Die Landesgartenschau lebt weiter

Ziegenkindertaufe, Gottesdienst, Willkommenssuppe und vieles mehr beim Blütenfest in Wetzgau
Der Gmünder Sommer 2016 startet mit einem Blütenfest im Himmelsgarten. Im Vorfeld versammelten sich jetzt die vielen Gruppierungen, Vereine und Initiativen im Streuobstzentrum und stellten ihr Programm für den Sonntag vor. Gleichzeitig gaben sie Ausblicke auf weitere Vorhaben zum Gmünder Sommer 2016. weiter
  • 3
  • 906 Leser

„Fantasy“-Karten gewonnen

Aalen. Die Gewinner stehen fest: Das Duo „Fantasy“ ist am Freitag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Aalen zu Gast. Die Schwäbische Post hat für diesen Abend Karten verlost. Über jeweils zwei Karten inklusive der aktuellen CD „Freudensprünge“ dürfen sich die folgenden Gewinner freuen: Susanne Scholz aus Oberkochen und weiter
  • 987 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Amerikanische Filmwelten

In der Reihe Amerikanische Filmwelten, eine Kooperation von VHS Aalen und Kino am Kocher, wird am Mittwoch, 20. April, um 20 Uhr der Spielfilm aus dem Jahr 2011, „Ides of March“, gezeigt. Regie führte George Clooney. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bilder von der SchwäPo-Südafrika-Reise

Renate Richter zeigt am Mittwoch, 20. April, um 14 Uhr im Saal der Begegnungsstätte Spritzenhausplatz Bilder von der SchwäPo-Leserreise nach Südafrika, von Johannesburg bis zum Krüger-Nationalpark und von Port Elisabeth bis nach Kapstadt. Eintritt 3 Euro, Schüler 1,50 Euro. In der Pause wird mit Kaffee, Tee und Kuchen bewirtet. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Testament abfassen

Im Vortrag der VHS Aalen „Wie schreibe ich mein Testament?“ am Mittwoch, 20. April, um 19 Uhr im Torhaus erläutert Rechtsanwältin Dagmar Biermann Gestaltungsmöglichkeiten eines Testaments und geht auf Änderungen im Erbschaftssteuerrecht ein. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Reise nach Island

Joachim Ebert berichtet am Dienstag, 19. April, um 19.30 Uhr in der TSG-Gaststätte in Hofherrnweiler von seiner Reise nach Island. Er zeigt Bilder aus der Hauptstadt Reykjavik, von Wasserfällen und Geysiren, Skitouren und heißen Bädern an den Nordfjorden. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faire Radtour auf der Ostalb

Im Aalener Torhaus, Unterrichtsraum 3, 4. OG, wird am Mittwoch, 20. April, um 19 Uhr das Projekt „Faire Radtour – globale Spurensuche auf der Ostalb“ vorgestellt. Nähere Infos auf http://faire-radtour.um-welthaus.de. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flächenlos- und Brennholzversteigerung

Das Landratsamt Ostalbkreis, Forstaußenstelle Abtsgmünd, versteigert am Mittwoch, 27. April, um 18.30 Uhr im „Waldgasthof Erzgrube“ in Aalen-Wasseralfingen aus dem Forstrevier Röthardt Flächenlose (Astholz) und Brennholzpolter lang aus den Staatswalddistrikten Mönchsbuch, Bohler, Braunenberg und Kocherburg. Unterlagen im Internet unter www.wald.ostalbkreis.de, weiter
  • 781 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ganzheitliches DRK-Gedächtnistraining

Das DRK bietet jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr im Bürgerhaus Wasseralfingen ein ganzheitliches Gedächtnistraining an. Im April ist das Angebot noch kostenfrei, ab Mai wird pro Einheit ein Unkostenbeitrag von 2 Euro erhoben. Die Teilnahme von neuen Interessenten ist jederzeit ohne Anmeldung möglich. Infos unter Tel. (07361) 3 61 33. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gefahren für Kinder im Netz

Die Jugendsachbearbeiter der Polizei Aalen, Peter Oppat und Georg Jaros, informieren am Dienstag, 19. April, um 19.30 Uhr in Konferenzraum 1+4 des Ostalb-Klinikums über „Gefahren im Netz – digitale Medien“. Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Was Kindern gut tut“ statt. weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten mit Ronja

Für Kinder ab 4 Jahren wird am Mittwoch, 20. April, um 16 Uhr in der Bücherei Unterkochen eine Geschichte vorgelesen. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jobcenter Aalen geschlossen

Das Jobcenter Aalen bleibt wegen einer internen Veranstaltung am Mittwoch, 20. April, geschlossen. Das teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit. weiter
  • 338 Leser

Spende für Comboni

1300 Euro hat eine Spendentombola im Rahmen der Astra K Sports Tourer Premiere im Autohaus Spiegler erbracht. Das Autohaus hatte viele Preise für die Tombola zur Verfügung gestellt. Das Geld kommt der Comboni-Missionsstation in Kacheliba (Westkenia) zugute, wo Simon Hafner aus Hüttlingen mitarbeitet. Autohaus-Chef Andreas Spiegler (re.) übergab den weiter
  • 723 Leser

Schnell in die Notaufnahme?

Sonntagsvorlesung gibt interessante Einblicke und klärt auf
Wann ist es erforderlich, in die Notaufnahme zu gehen, wann genügt der Anruf beim hausärztlichen Notdienst oder reicht gar der Weg zum Hausarzt? Diese und weitere Fragen zum Thema „Leistungsspektrum einer Notaufnahme“ beantwortete der Chefarzt der Notaufnahme im Ostalb-Klinikum, Dr. Stefan Kühner, in der Sonntagsvorlesung in der VHS. weiter
  • 699 Leser

LG Staufen-Ehrung in Heidenheim

Ins Jahnsporthaus an der Sparkassenarena in Heidenheim hatte der Vorstand der LG Staufen alle Abteilungsleiter, Trainer, Funktionäre und Athleten ab der Altersklasse U14 aufwärts zum jährlichen LG-Treff eingeladen. Nach der Begrüßung durch Günter Mayer und einem kurzen Rückblick auf die vergangene Freiluftsaison wurden die erfolgreichsten Athleten mit weiter
  • 495 Leser

Brot in unseren Händen – Erstkommunion in Cyriakus

„Brot in unseren Händen“, das war das Motto der Erstkommunion in Bettringen. 36 Mädchen und Buben feierten in der Kirche St. Cyriakus in Bettringen ihre Feierliche Kommunion. In vielen Gruppenstunden und beim Einkehrtag waren sie gründlich auf das Thema „Brot in unseren Händen“ vorbereitet worden; sie hatten Manna kennengelernt weiter
  • 550 Leser
AUS DER REGION

Warnstreiks zunächst in Ulm

Auf länger andauernde Warnstreiks müssen sich laut einer Meldung der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Bürger in Ulm, Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd einstellen. Am Dienstag werden die Beschäftigten der Entsorgungsbetriebe und der Baubetriebe der Stadt Ulm den Anfang machen. Das Angebot der Arbeitgeber in der zweiten Verhandlungsrunde weiter
  • 812 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert auf dem Härtsfeld

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Sonntag, 24. April, rund um Dorfmerkingen. Treffpunkt: 13.30 Uhr, Rewe-Parkplatz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Der Abschluss ist im Naturfreundehaus. Wanderführerin ist Helga Fasser, Telefon 4277. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 306 Leser

Autohaus bhg macht die Kleinsten mobil

Der Kindergarten St. Franziskus in Hüttlingen freute sich über eine Sachspende im Gesamtwert von 600 Euro durch die bhg Autohandelsgesellschaft mbH Bopfingen. Gespendet wurden zwei Kinder Audi Junior Quattro Bobby Cars inklusive passendem Anhänger, Audi Motorsportbären, Audi Kinderkuschelkissen und eine große Menge an bhg-Süßigkeiten für die Kleinen. weiter
  • 778 Leser

Bibererlebnispfad und Ausstellung

Riesbürg-Benzenzimmern. Im Dorfgemeinschaftshaus in Benzenzimmern wird am Sonntag, 24. April, um 14 Uhr die Biberausstellung eröffnet, die vom Regierungspräsidium Stuttgart konzipiert wurde. Anschließend ist Stehempfang mit Hocketse auf dem Dorfplatz.Um 16 Uhr wird der neue Bibererlebnispfad mit Vorstellung der Informationstafeln und einer Führung durch weiter
  • 1129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Kirchheim mit Ortstermin

Am Montag, 25. April, trifft sich Kirchheims Gemeinderat um 18 Uhr auf dem Friedhof an der Martinskapelle. Um 19 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung: Bebauungsplan „Am Rathausplatz“, Austausch von Wasserzählern, Bundesverkehrswegeplan mit B 29neu. weiter
  • 299 Leser

Kleine Gruppe – große Leistung

Bei der Jahreshauptversammlung des DRK Utzmemmingen stellte Klaus-Dieter Sterzik vom DRK-Kreisverband fest, dass der Verein ein erfolgreiches Jahr hinter sich hat. Ein Jahr zuvor wurde eine Jugend-Rotkreuzgruppe gegründet, ein halbes Jahr später eine Helfer-vor-Ort-Gruppe. Mike Mann wurde zum neuen Gruppenleiter gewählt. Sterzik hieß ihn willkommen. weiter
  • 719 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt in Bopfingen

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 23. April, von 10 bis 15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden kann g Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Damen, Herren und Teenager (ab Größe 152). Kaffee und Kuchen gibt’s ebenfalls. Info unter Telefon (07362) weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Opferkulte und Rituale der Kelten

Dr. Veronika Holzer (Wien) referiert am Mittwoch, 20. April, um 19 Uhr in der Schranne in Bopfingen über „Opferkulte und Rituale der Kelten am Beispiel der Heiligtümer von Roseldorf in Niederösterreich und mögliche Parallelen zu Befunden am Ipf.“ Sie leitet seit 2001 die Ausgrabung der keltischen Siedlung von Roseldorf/Sandberg. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Oberdorf

Das Gremium tagt am Dienstag, 26. April, um 19 Uhr im Rathaus. Themen sind der Ausbau des Hertleinweges, der Bebauungsplan Kastellstraße und Baugesuche. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schule am Ipf führt Grusical auf

„Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ – ein Grusical haben Chor sowie Spiel- und Tanz-Gruppe der Grundschule am Ipf in Bopfingen unter Leitung von Irene Breitenbücher und Maria Deubler einstudiert. Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag, 20. und 21. April, jeweils um 19 Uhr im Festsaal der Schule am Ipf. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strickkreis im Wachkoma-Krankenhaus

Im Aufenthaltsraum des Wachkoma-Krankenhauses in Bopfingen trifft sich am Donnerstag, 28. April, von 14 bis 17 Uhr wieder der Strickkreis zum Handarbeiten und Kaffeetrinken in fröhlicher Runde. Info unter (07367) 2176. weiter
  • 313 Leser
Tagestipp

Vortrag an der Aalener Sternwarte

Die Astronomische Arbeitsgemeinschaft Aalen wurde von Hobbyastronomen aus der Region gegründet. Ziel des Vereins ist es, das Interesse an der Astronomie zu fördern und zu pflegen. Holger Münz hält einen Vortrag zum Thema „Seeing – Optische Turbulenzen in der Astronomie“ am Dienstag, 19. April, um 20 Uhr an der Aalener Sternwarte.Sternwarte weiter
  • 837 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über chinesische Malerei

In der Galerie am Birntor in Bopfingen hält Monika Hoffer am Dienstag, 26. April, um 19 Uhr einen Vortrag über die chinesische Tuschemalerei. Sie erklärt Wesen und Inhalt und geht auf chinesische Symbolsprache ein. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zweitgottesdienst in Trochtelfingen

Am Sonntag, 24. April, ist um 18 Uhr in der Andreaskirche Trochtelfingen ein Abendgottesdienst zum Thema „Vertraue mir!“. Dieser richtet sich an jene, die der Kirche eher fern und kritisch gegenüberstehen. Gestalten werden den Abend Pfarrer Lichtenstein, das Vorbereitungsteam „GPS“ und die Band der „Jam Session“ im weiter
  • 301 Leser

„Aktive Pause“ beim Roten Kreuz

Schwäbisch Gmünd. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd für Dienstag, 19. April, zu einer „aktiven Mittagspause“ vor der DRK-Geschäftsstelle aufgerufen. Die rund 130 DRK-Mitarbeiter sollen mit dieser warnstreik-ähnlichen Aktion den Druck in der Tarifauseinandersetzung erhöhen. weiter
  • 869 Leser

GUTEN MORGEN

Jeder hat Tage, an denen ihm fast der Kragen platzt, falls er einen hat. Der Ärger sitzt ihm am Hals, krallt sich fest und lässt nicht locker. „Aber, aber“, sagt der arglose Zeuge, „da hilft nur eines: positiv denken!“ Leicht gesagt! Bringe du einen wütenden Menschen dazu, freundlich zu sein: ‚Bald wird er sein nettes Lächeln weiter
  • 508 Leser

Fingerhutsteg hebt ab

Mit großem Gerät haben Bauarbeiter am Montag den Fingerhutsteg über den Josefsbach ausgehoben. Der Steg soll erneuert werden. Der Steg, der direkt östlich vom „Haus der Gesundheit“ über den Waldstetter Bach führt, ist den älteren Südstädtern noch unter dem Namen Sipplessteg bekannt und wurde früher von jungen Leuten gerne zu heimlichen Treffen weiter

Geständnisse sorgen für schnelles Ende

Schöffengericht des Gmünder Amtsgerichts verurteilt drei Männer wegen bandenmäßiger Einbruchsdiebstähle
Die Überraschung kam zum Schluss der Beweisaufnahme: Die drei, wegen bandenmäßigen Einbruchsdiebstahls angeklagten Georgier gestanden. Sie gaben zu, die Einbrüche in Bargau und Straßdorf Ende September und Anfang Oktober 2014 begangen zu haben. Damit fand vor dem Schöffengericht in Gmünd ein langwieriger Indizienprozess ein schnelles Ende. weiter
  • 519 Leser

Sorge um Schwäne geht weiter

Nach Hochwasser liegen vier Eier neben dem Nest – Menschen sollten die Tiere in Ruhe lassen
Viele Gmünder machen sich Sorgen: Die Remsinsel wurde wegen des vielen Regens am Wochenende überschwemmt. Dort ist das Nest der Schwäne Sieglinde und Gustav. Jetzt liegen vier Eier neben dem Nest. Eine weitere Gefahr: Passanten, die das Nest nicht in Ruhe lassen. weiter
  • 1201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

60 Jahre Posaunenchor Lauterburg

Der Posaunenchor Lauterburg feiert am Sonntag, 24. April, um 18 Uhr in der evangelischen Kirche Lauterburg mit einem Konzert seinen 60. Geburtstag. Unter der Leitung von Patrick Trinkl kommen Stücke aus verschiedenen Musikepochen zur Aufführung. Auch die Jungbläser sind dabei. Im Anschluss findet im Dorfhaus Lauterburg ein Empfang statt. Für das leibliche weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auf der Suche nach dem Wasserdippel

Alb-Guide Karin Marquard-Mader eröffnet am Sonntag, 24. April, die diesjährige Wandersaison mit einer geologisch-kulturellen Tour rund um Auernheim. Zu entdecken sind vergessene Keltengräber, verborgene Hangquellen, tiefe Dolinen, eine verlorene Burg und vieles mehr. Treffpunkt ist um 12 Uhr am Waldsportpfad Auernheim. Es ist eine Anmeldung erforderlich weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläum der Concordia geht weiter

Zum Jubiläum „150 Jahre Concordia Westhausen“ gibt es am Samstag, 23. April, um 19.30 Uhr ein Konzert des Rhythmus-Chores in der Turn- und Festhalle Westhausen. Musikalische Gratulationen überbringen auch die „Jungen Chöre“ Corpus Cantare aus Lauchheim, Vita Musica aus Lippach und Da Capo al Fine aus Unterschneidheim. Zu hören weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oldie-Night mit Tanz in den Mai

Hits der 70er, 80er und 90er mit Tanz in den Mai gibt's am Samstag, 30. April, ab 21 Uhr im Dorfhaus Lauterburg; mit Barbetrieb. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Chorkonzert

Ein „Pop-Purrie“-Konzert gestalten die Chöre „Sing4joy“ „Musica é“ und „Atemlos“ sowie die Band „LayBack“ am Samstag, 23. April, um 19.30 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen. Kartenvorverkauf in Essingen bei Schreibwaren Christel Holz und bei allen Sängern des Liederkranzes Essingen. weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert des MV Adelmannsfelden

Die evangelische Kirchengemeinde Adelmannsfelden feiert in diesem Jahr 200 Jahre Kirchenschiff der Nikolauskirche Adelmannsfelden. Aus diesem Anlass gibt der Musikverein Adelmannsfelden am Sonntag, 24. April, um 18 Uhr in der Kirche ein Benefizkonzert mit einem abwechslungsreichen Programm. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleine Werkschau im Ärztezentrum

Das Ärztezentrum Ellwangen zeigt eine „Kleine Werkschau“ mit Werken des Ellwanger Schmerztherapeuten Jürgen Langer in der Veranstaltungsreihe „Aesculum“. Ausstellungseröffnung mit Musik und Umtrunk ist am Freitag, 22. April, um 19.30 Uhr. weiter
  • 668 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Limeseum zu Gast im Limestor

Das Limeseum Ruffenhofen in Mittelfranken ist am Sonntag, 24. April, zu Gast im Limestor in Dalkingen. Das Limestor ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Für Kinder gibt es spezielle Mitmachaktionen. Kostenlose Führungen durch Limes-Cicerone Andreas Eisenmann finden um 11, 14, 15 und 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spirituelles Wanderwochenende

Das Haus Lebensspur der Anna-Schwestern bietet am Wochenende, 29. April bis 1. Mai, ein spirituelles Wanderwochenende im Ostalbkreis an. Die Kosten betragen 80 Euro. Anmeldung per Mail an HausLebensspur@t-online.de, Telefon (07961) 567866. weiter
  • 538 Leser
AM GRABE VON

Wolfram Eiberger

Rosenberg. Mit tiefer Anteilnahme hat am Freitag eine große Trauergemeinde mit vielen Vereinsvertretern und Freunden auf dem Rosenberger Friedhof Abschied von „Olli“ Wolfram Eiberger genommen, der unerwartet vor wenigen Tagen im Alter von 63 Jahren verstorben war. Franz Schneider, der Vorsitzende des Ski- und Tennisclubs bezeichnete Wolfram weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Tanz in den Mai“ in Neunheim

Im Landgasthof „Hirsch“ in Ellwangen-Neunheim ist am Samstag, 30. April, wieder „Tanz in den Mai“. Die bekannte Tanzband Kir Royal sorgt für Tanzmusik von Walzer bis Discofox. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, Tischreservierungen unter Telefon (07961) 91980. weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungscafé zur Bienenzucht

Die Gäste beim Begegnungscafé der Maltester im Ärztehaus Ellwangen am Dienstag, 19. April, um 14.30 Uhr erwartet ein Vortrag von Beate Weiß rund um Bienenzucht und Honig. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Ellwangen

Das DRK bittet am Mittwoch, 20. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eugen-Bolz-Realschule um Blutspenden. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. weiter
  • 283 Leser

Führung durch den Felsenkeller

Ellwangen. Dunkel und kühl ist es in den alten Felsenkelleranlagen der Rotochsenbrauerei bei beständigen 8 bis 9 Grad. Die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Anlagen können am Dienstag, 3. Mai, bei einer Führung besichtigt werden. Anschließend geht es mit der Stadtführerin auf einen Streifzug durch die Altstadt, bei welchem man mehr über weiter
  • 879 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Adelmannsfelden tagt

Am Mittwoch, 20. April, ist um 19.30 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Adelmannsfelden. Auf der Tagesordnung: über- und außerplanmäßige Ausgaben des Verwaltungshaushaltes 2015, Abrechnung der Vorhaben des Vermögenshaushaltes 2015, Rechenschaftsbericht und Feststellung der Jahresrechnung 2015. weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Stödtlen

Der Gemeinderat von Stödtlen tagt am Donnerstag, 21. April, um 19 Uhr im Rathaus mit diesen Themen: Erneuerung und Erweiterung der Mehrzweckhalle, Neuausweisung des Wasserschutzgebietes im Einzugsgebiet der Tiefbrunnen Rotachtal und Gerbachtal des Zweckverbandes Rieswasserversorgung, Bebauungsplangebiet Straßenfeld II in Regelsweiler. weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterhaltungsnachmittag für Senioren

Am Donnerstag, 28. April,findet im Seniorenstift Schönborn Haus, wie immer, ab 14.30 Uhr bei Kaffee , Kuchen, Musik und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Die Kinder der Tanzschule Rühl aus Ellwangen gestalten den Nachmittag mit. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 577 Leser

Wilde grüne Smoothies

Ellwangen. Der Ellwanger Kneipp-Verein bietet am Freitag, 22. April, von 17 bis 19 Uhr im Pumpenhaus in Ellwangen einen Workshop an, bei welchem Smoothies aus Wildkräutern hergestellt werden. Es gibt Informationen über das Powergetränk, die Wildkräuter und dessen Zubereitung sowie über geeignete Mixgeräte. Kosten für Mitglieder 5 Euro, für Gäste 7 Euro. weiter
  • 869 Leser

„Neue Töne“ geben Konzert

Ellwangen-Neunheim. Zum Frühjahrskonzert am Samstag, 23. April, um 20 Uhr laden die „Neuen Töne“ der Sangesfreunde Neunheim in die Eichenfeldhalle ein. Unter dem Motto „sing & swing - in den Frühling“ wird vielseitiger Chorgesang geboten. Als Gäste sind der Chor „Total vokal“ und die Junge Band „Lost in weiter
  • 784 Leser
POLIZEIBERICHT

Ahornbaum beschädigt

Ellwangen-Neunheim. Am frühen Samstagmorgen beschädigte ein Unbekannter einen Ahornbaum auf einem Firmengelände an der Andreas-Bechtdolf-Straße. Beobachtet wurde ein Mann, ca. 25 Jahre alt, der gegen 5 Uhr zu Fuß unterwegs war. Der Schaden an dem Baum beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Polizei Ellwangen bittet unter Tel. 07961/9300 um Zeugenhinweise. weiter
  • 732 Leser
POLIZEIBERICHT

Alkohol bei Autobahnunfall

Ellwangen. Auf der A 7, im Bereich der Anschlussstelle Ellwangen, kam am Sonntag gegen 10.50 Uhr ein 24-Jähriger mit seinem Ford wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regenasser Straße von der Fahrbahn ab. Er überfuhr zwei Hinweisschilder und kam im Gebüsch zum Stehen. Der Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung, die Polizei ordnete eine Blutentnahme weiter
  • 898 Leser

Ausschuss des Kreistags vor Ort

Ellwangen. Der Stiftungsausschuss des Ostalbkreises trifft sich am Samstag, 23. April, um 9.30 Uhr im Foyer des Schönborn-Hauses zur Besichtigung der Modernisierungsmaßnahmen. Danach findet eine Begehung des Hospitalwaldes mit Besichtigung der Windräder und der Renaturierungsmaßnahme am Frankenbach statt. Sie endet mit einem Imbiss in der Mächler-Hütte. weiter
  • 774 Leser

Bauvergaben im Gemeinderat

Ellwangen. Die innerörtliche Baulandgewinnung ist Thema der Sitzung des Ellwanger Gemeinderates am Donnerstag, 21. April, um 17.30 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind die Straßennamen im Baugebiet „Beinig III“, die Erschließungen in den Neubaugebieten „Fayencestraße“, „Wannenfeld-Mitte“ und „Neunheim VII“, weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnungsparty im Leprechaun

Der Irish-Schottische Kulturverein übernimmt den Irish Pub „The Leprechaun“ in Ellwangen und feiert eine Eröffnungsparty am Samstag, 7. Mai. Ab 21 Uhr spielt Stony Waters (Edinburgh). Er war 25 Jahre lang Sänger und Gitarrist von „Aisleng“. Eintritt 5 Euro, Reservierungen unter (07961) 968 360. weiter
  • 460 Leser

Mitgestalter der Dorfgemeinschaft

DRK Ortsverein Röhlingen ist unermüdlich im Einsatz für soziale Aufgaben
Mit dem Tätigkeitsbericht 2015 knüpft der DRK-Ortsverein Röhlingen nahtlos an seine herausragenden Bilanzen der vergangenen Jahre an. Bei der Jahreshauptversammlung präsentierte der Vorsitzende Franz Brenner (Rötlen) die weite Palette an Arbeitsleistungen seiner Aktiven. weiter
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wettkampf der Jugendfeuerwehren

Zum 25-jährigen Bestehen richtet die Jugendfeuerwehr Jagstzell am Samstag, 23. April, den Wettkampf der Jugendfeuerwehren im Ostalbkreis aus. Start ist zwischen 9 und 11.30 Uhr am Feuerwehrhaus in Jagstzell. Die Strecke führt zum Orrotsee und zurück. Siegerehrung ab 15 Uhr. weiter
  • 321 Leser

„Radio Europa“ im Bürgersaal

Feiern, Staunen und sich begeistern – diese Begriffe fallen derzeit nicht oft beim Thema Europa. Dem setzt „Radio Europa“ am Samstag, 30. April, 20 Uhr, im Bürgersaal im Rathaus in Oberkochen ein großes Fest der europäischen Musik in der Reihe Oberkochen-dell-arte entgegen. „Radio Europa“, das sind Joerg Widmoser (Violine), weiter
  • 919 Leser

Gitarrenmusik in historischem Ambiente

Roland Mueller in Gmünd
Der bekannte Schweizer Gitarrist Roland Mueller gibt am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr ein klassisches Gitarrenkonzert im schönen Festsaal des Altbaus der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Anton Diabelli, Stanley Myers, Antonio Ruiz-Pipo und Agustin Barrios Mangore. weiter
  • 923 Leser

Karten im Vorverkauf

Tickets sind in Oberkochen über die Stadtverwaltung und bei Buch & Kultur Mayer, in Aalen beim Touristik-Service Aalen sowie online unter www.xaverticket.de erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr. weiter
  • 1109 Leser

Spitzen-Chor zur Stunde der Kirchenmusik

Singakademie Stuttgart kommt
Einer der besten gemischten Chöre in Deutschland gastiert am kommenden Sonntag, 24. April, ab 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Die „Singakademie Stuttgart“ singt im Rahmen des Aalener Bachzyklus‘ eine „Stunde der Kirchenmusik“. weiter
  • 1026 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss auf Messe in Las Vegas

Auf der NAB Show 2016 in Las Vegas, der weltgrößten Leitmesse der Film- und TV-Industrie, zeigt Zeiss bis zum 21. April Produktneuheiten unter dem Motto „Capture Cinema“. Neben den bereits etablierten Zeiss-Linien eröffnen Lens Gear Ringe von Zeiss nun auch das hochwertige Portfolio der Fotoobjektive für Filmemacher der Oberkochener. Die weiter
  • 1661 Leser

Bild(er)leben von Habermann

„Kultur im Park“: Im Rahmen dieser Reihe gibt es eine neue Ausstellung in der Schloss-Scheune, Bahnhofstraße 7, in Essingen. Ab Freitag, 29. April, zeigt der Wasseralfinger Fotograf Harald Habermann unter dem Titel „Bild(er)leben“ ausgewählte Porträts aus seinem künstlerischen Schaffen. Um 19 Uhr wird der Vorsitzende der Kulturinitiative, weiter
  • 1129 Leser
Pfarrer Karl-Heinz Scheide will keine Geschenke. Wer ihm etwas zukommen lassen will, möge bei der Kreissparkasse Ostalb für die „Küche der Barmherzigkeit“ spenden: BIC OASPDE6AIBAN DE68614500500440752987 weiter
  • 824 Leser

Armenien ist ein Teil seines Lebens

Pfarrer Karl-Heinz Scheide feiert an diesem Dienstag seinen 80. Geburtstag
Die Menschen in Gmünd kennen ihn. Und nicht nur in Gmünd. Auch in Thüringen. Und in Jerewan. Und Nordarmenien. Die Menschen in Gmünd und Thüringen helfen ihm. Damit er den Menschen in Armenien helfen kann. Pfarrer Karl-Heinz Scheide feiert an diesem Dienstag seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 868 Leser

Junge Künstler bringen eine Woche lang Farbe ins Rathaus

Auf Staffeleien und an den Wänden im Rathaus konnten eine Woche lang die Werke bewundert werden, die in Malkursen der Mädchenwochen und Jungenwochen entstanden sind. Mädchen und Jungen zwischen sieben und elf Jahren hatten sich Zeit genommen, um ihre Werke zu schaffen. Mit Pinsel, speziellem Werkzeug, gezielten Techniken, viel Farbe und unter der Anleitung weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fünfte Coffee-Night

Die GfD (Gesellschaft für Dialog) Schwäbisch Gmünd lädt zur Fünften Coffee-Night am Freitag, 22. April, um 18 Uhr in die Räume im Marktplatz 33. Thema des Abends ist „Religion– Brücke zwischen den Kulturen“. Um Anmeldung bis 21. April unter cemal.yaman@gfd-bw.de wird gebeten. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung Endoprothetik

Die monatliche Informationsveranstaltung Endoprothetik am Stauferklinikum richtet sich an Patienten, Angehörige und alle Interessierten am Thema „Künstlicher Hüft- und Kniegelenkersatz“. Sie wird von der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie des Stauferklinikums angeboten. Anschließend können die Räumlichkeiten der Staufer-Reha weiter
  • 225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ist das Finanzsystem noch zu retten?

Mit dem Ausbruch der Finanzkrise im Sommer 2007 wurde Geschichte geschrieben, deren Ende auch heute, Jahre später, nicht abzusehen ist. Im Vortrag am Mittwoch, 20. April, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz geht Markus Frei, Bereichsleiter Kreissparkasse Ostalb, Fragen zum Thema nach. Nähere Information bei der Gmünder VHS,Telefon (07171) weiter
  • 1
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des TSGV Rechberg

Die Mitgliederversammlung des TSGV Rechberg beginnt am Freitag, 22. April, um 19.30 Uhr im Clubheim des TSGV. Neben den Berichten aus den Sparten Turnen, Fußball und Gesang sowie den üblichen Regularien stehen auch Neuwahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung. weiter
  • 470 Leser

Konzert in der Heubacher Stadthalle

Kammerorchester Rosenstein
Das Kammerorchester Rosenstein feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Musikalisch steht als nächstes das Frühjahrskonzert an, am Samstag, 30. April, in der Heubacher Stadthalle. weiter
  • 948 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im „Rosengarten“

Der Förderverein Altenhilfe Heubach lädt Tänzerinnen, Tänzer und Zuhörer ein, am Mittwoch, 20. April, Gäste zu sein. Von 15 bis 17 Uhr fordern Musiker zum Tanz auf. Das Team der Johanniter stellt neben Getränken eine umfangreiche Kuchenauswahl bereit. Bedient werden die Gäste von den ehrenamtlichen Helfern des Fördervereines. weiter
  • 416 Leser

Jugendwohngruppe zieht nach Lautern

Nach Brand in Ruppertshofen kommen unbegleitete Flüchtlinge vorübergehend im Heubacher Ortsteil unter
Eine Silvesterrakete beschädigte in der Neujahrsnacht das Gebäude der Wohngruppe für unbegleitete Flüchtlinge in Ruppertshofen. Seitdem war der Verein „Jugendhilfe Land“ auf der Suche nach einer neuen Unterkunft. In Lautern ist er jetzt fündig geworden. weiter
  • 1028 Leser

Kirchenkonzert des Liederkranz

Waldstetten. Der Liederkranz lädt zum Kirchenkonzert am Sonntag, 24. April, in die Kirche St. Laurentius in Waldstetten ein. Beginn ist um 18 Uhr. Der gemischte Chor, Männerchor, All Voices und der Gesangverein 1823 aus Schwäbisch Gmünd versprechen ein abwechslungsreiches Programm. Musikalische Unterstützung erhalten die Chöre vom Blechbläser-Ensemble weiter
  • 697 Leser

Premiere für junge Bläser

Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldstetten mit Bläserklassen
So bunt wie die Altersbandbreite zeigte sich auch der musikalische Bogen beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldstetten. In der voll besetzten Stuifenhalle ging es ebenso symphonisch wie unterhaltsam zu. weiter
  • 607 Leser

Produktion mit 200 Stellen soll wegfallen

ATB in Welzheim
Beim Industriemotorenhersteller ATB in Welzheim droht offenbar die gesamte Produktion und damit 200 Arbeitsplätze wegzufallen. Der starke Wettbewerbsdruck und sinkende Preise auf dem Markt für Elektromotoren seien die Ursachen. weiter
  • 806 Leser

Reden statt schubsen an der Mörikeschule

„Entwickle deine Stärken“, hieß das Motto vor Kurzem an der Mörikeschule in Heubach: Evelyn Ehrlich von der „Europäischen Wing Tsun Organisation“ (EWTO) besuchte einen Vormittag die Schülerinnen und Schüler. Mit sehr viel Motivation und vielen praktischen Beispielen führte sie die Kinder in die Grundlagen der Gewaltprävention weiter
  • 792 Leser

Schülerinnen sind fit in Erster Hilfe

Elf Schülerinnen des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums haben sich nach einer zwölf Stunden umfassenden Ausbildung als Schulsanitäterinnen qualifiziert. Die adäquate Kommunikation mit Verletzten wurde genauso geübt wie die Einleitung von Erste-Hilfe-Maßnahmen und die Überbrückung der Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, um Folgeschäden zu vermeiden. weiter
  • 867 Leser

Wanderung in Wasseralfingen

Waldstetten. Zu einer Gemeinschaftswanderung Auf den Braunenberg und in den Tiefen Stollen startet die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, den 24. April.Treffpunkt für alle Mitwanderer ist um 10 Uhr am Malzéviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Wanderung führt von Röthardt auf den Braunenberg. Die Wanderzeit weiter
  • 789 Leser
Der besondere Tipp

„The Veggers“ und „Reddot“

Aus dem fernen Seoul sind „The Veggers“ und „Reddot“ angereist. Die zwei Bands sind Teil der kleinen Punkszene Südkoreas. Wie die meisten koreanischen Punkbands singen sie koreanisch, haben aber auch einige Songs mit englischen Texten. Die junge, dreiköpfige Band Reddot gehört zu denen, die sich gegen den omnipräsenten K-Pop weiter
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

70 Jahre VdK Ortsverband Lorch

Der VdK Ortsverband Lorch feiert am Samstag, 23. April, seinen 70. Geburtstag. Beginn ist um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses. Mit dabei ist das s’pop-chörle des MGV Lorch, Gratulanten und die Vizepräsidentin und Landesfrauenbeauftragte Carin E. Hinsinger, die den Festvortrag halten wird. weiter
  • 443 Leser

Doppelkonzert mit Tiefgang

Vokal trifft Instrumental beim Benefizkonzert der Big BAAnd Aalen und der Sängerlust Treppach
Zwei musikalische Kontrapunkte, die zusammenpassen, Stimmung und Freude verbreiten. Vollbesetzt ist das Benefizkonzert im Weststadt-Zentrum, das einen Streifzug durch die Geschichte des Jazz mit weltbekannten Ohrwürmern verbindet. weiter

Fit für den Notfall

DRK-Ortsgruppen üben in Lorch für Einsätze
Übung muss sein. Das gilt besonders für lebensrettende Einsätze. Darum gab’s eine Übung bei der DRK-Ortsgruppe Lorch mit Teilnehmern anderer Gruppen. weiter
  • 741 Leser

Situation des Konzertrings dramatisch

In Aalen droht einer Säule des kulturellen Lebens das Aus – Suche nach Vorsitzendem und Geschäftsführung
Die Situation des Konzertrings ist dramatisch. Seine Zukunft momentan völlig ungewiss. Dem Konzertring fehlen Vorsitzender und Geschäftsführer. Bislang gibt es keine Perspektive für die Nachfolge von Dr. Rainer Wiese und Elisabeth Weinrich. weiter
  • 1064 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage: „Staufische Ansichten“

Bei der neuen Ausstellung in der Staufer Galerie im Wäscherschloss zeigt Gerhard Wellhöfer aus Hohenstaufen seine Arbeiten. „Staufische Ansichten“ heißt die Serie der Aquarell-Bilder, welche er im Café im Wäscherschloss zeigt. Zur Vernissage ist am Donnerstag, 21. April, um 19 Uhr. Zur Auflockerung bringen Tanzhund Mozart mit Brüderchen weiter
  • 358 Leser

Mozart, Mahler, Brahms

Auftakt der neuen Kammermusikforum-Reihe mit einer Klavier-Quartett-Soirée
Das Kammermusikforum, das sonst sein Publikum auf Schloss Fachsenfeld begrüßt, war erstmals zu Gast im Zeiss Forum Oberkochen. Zum Auftakt der diesjährigen Konzertreihe erklang erstklassige Kammermusik aus Klassik und Romantik. weiter
  • 1052 Leser

Droht der Hauptbahnhof ohne Fernverkehr?

Politik ist alarmiert – Warum die IC-Halte in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd auf der Kippe stehen
Hauptbahnhof Aalen. Klingt gut. Aber was ist ein Hauptbahnhof ohne Fernverkehr wert? Die Sorge, dass Aalen den Intercity verliert, scheint berechtigt. Denn im neuen Bundesverkehrswegeplan spielen Remsbahn, Jagstbahn und Brenzbahn keine Rolle. weiter

Eigentlich gute Argumente für Rems- und Jagstbahn

Das Land ordnet die 205 Kilometer lange Ausbaustrecke Karlsruhe-Stuttgart-Nürnberg-Leipzig/Dresden dem transeuropäischen Eisenbahnnetz zu. Explizit soll der Ausbau dieser internationalen Achse über die Rems- und die Jagstbahn erfolgen – als optimale Anbindung Baden-Württembergs an die Neubaustrecke Nürnberg-Erfurt-Berlin und als schnellste Verbindung weiter
  • 433 Leser

NetCom baut Leitungen fürs Land

Ellwanger erhalten größten Einzelauftrag beim Ausbau des Landeshochschuldatennetz „BelWü“
Der in Ellwangen ansässige und auf Hochleistungsdatennetze spezialisierte Dienstleister NetCom BW hat sich bei einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt. Für 7,3 Millionen Euro baut das Unternehmen die Datenautobahnen der Hochschulen aus und betreibt das Netz in den kommenden 15 Jahren auch. weiter
  • 2666 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Sebastian Maier

Ellwangen. Sebastian Maier, Betriebsratsvorsitzender der EnBW ODR AG, ist seit drei Jahren Mitglied im Aufsichtsrat der EnBW AG und wurde jetzt für weitere fünf Jahre in dieses Gremium gewählt. Die Wahl freute auch ODR-Alleinvorstand Frank Hose, weil so das Ellwanger Unternehmen ebenfalls in die Entscheidungen der EnBW AG enger eingebunden sei.20 000 weiter
  • 1878 Leser

GUTEN MORGEN

Nicht alle wissen um die Vielfalt des schwäbischen Dialektes, der ausdrücken kann, was andere nicht mal sehen, etwa, wenn wir Schwaben messen. Ein „Muggaseggale“ etwa markiert die kleinste, vom bloßen schwäbischen Auge noch messbare Einheit, wobei völlig unrepräsentativen Untersuchungen zufolge ein solches Muggaseggale bei männlichen deutschen weiter
  • 5
  • 867 Leser

Ehrungen beim Sportverein Lauchheim

Neues Vorstandsteam dankt während der Hauptversammlung langjährigen Mitgliedern und verdienten Sportlern
Der Sportverein Lauchheim 1946 kann auf eine aktive Sportlergemeinschaft zählen. Bei der Hauptversammlung durfte die neue Vorstandschaft langjährige Mitglieder und verdiente Sportler ehren. weiter
  • 1160 Leser

Mehr Platz für St. Elisabeth

Neue Räume der katholischen Sozialstation im Sohlweg 6 in Neresheim mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht
„Kirche und katholische Sozialstation sind jetzt eng beieinander. Pflege ist Anliegen einer großen Gemeinschaft“, meinte der Geschäftsführer der katholischen Sozialstation St. Elisabeth, Klaus Stuhlmüller, bei der Einweihung. weiter
  • 953 Leser

Das Paradies für Parkplatzsucher

Mit dem Woha-Areal kommt neues Gewerbe in die Kernstadt – Fehlen dann Parkplätze?
Warum hat die Vermarktung des Woha-Areals lange nicht geklappt? Die Sanierung des denkmalgeschützten Polizeigebäudes war ein Hemmschuh. Doch auch die von Investoren geplante Tiefgarage trieb die Baukosten hoch. Jetzt wird auf die Garage verzichtet, die Stadt hat offenbar genügend Parkraum. weiter

Eigentlich gute Argumente für Rems- und Jagstbahn

Das Land ordnet die 205 Kilometer lange Ausbaustrecke Karlsruhe-Stuttgart-Nürnberg-Leipzig/Dresden dem transeuropäischen Eisenbahnnetz zu. Explizit soll der Ausbau dieser internationalen Achse über die Rems- und die Jagstbahn erfolgen – als optimale Anbindung Baden-Württembergs an die Neubaustrecke Nürnberg-Erfurt-Berlin und als schnellste Verbindung weiter
  • 561 Leser

Hauptbahnhof ohne Fernverkehr?

Politik ist alarmiert – Warum die IC-Halte in Aalen, Ellwangen und Gmünd auf der Kippe stehen
Hauptbahnhof Aalen. Klingt gut. Aber was ist ein Hauptbahnhof ohne Fernverkehr wert? Die Sorge, dass Aalen den Intercity verliert, scheint berechtigt. Denn im neuen Bundesverkehrswegeplan spielen Remsbahn, Jagstbahn und Brenzbahn keine Rolle. weiter

Essen und Staufer verbinden

Begegnung zwischen Landfrauen und türkischen Frauen von der Ditib-Gemeinde und von Yunus Emre
Sie kochen, stricken, reden gerne. Was die Frauenklischees angeht, haben die Landfrauen aus dem Gmünder Raum und die türkischen Frauen von der Ditib-Gemeinde sowie vom Förderverein Yunus Emre vieles gemeinsam. Dass sie auch weitere Interessen teilen, merkten sie bei einer Stadtführung in Gmünd. Wieder einmal. weiter
  • 5
  • 1015 Leser

Ein emotionsgeladenes Heimspiel

Johannes Fuchs singt in seinem Geburtsort Neuler vor 130 Zuhörern
Einfach „loslassen“ war die Botschaft des Singers und Songwriters Johannes Fuchs, die er beim Konzert in seiner Heimatgemeinde Neuler musikalisch vortrug. 130 Zuhörer im restlos ausverkauften Farrenstall genossen seinen dreistündigen Auftritt. weiter
  • 961 Leser

Festakt und Jubiläumsausstellung

Der Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden feiert sein 125-jähriges Bestehen
Auf das 125-jährige Bestehen kann der Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden in diesem Jahr zurückblicken. Ein stolzes Jubiläum, das mit einem großen Festprogramm Ende September gebührend gefeiert wird. weiter
  • 947 Leser

Berufsschule weist Wege zum Job

Informationsveranstaltung des Kreisberufsschulzentrums bei der türkisch-islamischen Gemeinde Ellwangen
„Zukunft gestalten, Chancen nutzen“ titelte eine Informationsveranstaltung des Kreisberufsschulzentrums bei der türkisch-islamischen Gemeinde in der Moschee Ellwangen. weiter
  • 770 Leser

Unbekannte schöne Klänge

Bläsermusik vom Feinsten mit dem Euphorium-Ensemble in der Schloss-Scheune Essingen
Eine Kammermusikbesetzung in der Schloss-Scheune Essingen, die nur selten zu hören ist: Sie hat gezeigt, dass auch Ungewöhnliches und Ungehörtes seinen Reiz hat. Zumal, wenn es vom Euphorium-Ensemble zum Musikgenuss erhoben wird. weiter

Internet kann jetzt „heldenverbinden“

HfG-Studierende entwickeln Internet-Plattform für eine Vernetzung von Ehrenamtlichen
„So etwas habe ich schon lange gesucht.“ Das sagt Inge Pfeifer von der Stabsstelle Ehrenamt in Schwäbisch Gmünd zur Internetplattform „heldenverbinden.net“. Die Seite vernetzt ehrenamtliche Helfer. Geschaffen haben das drei Studierende der Hochschule für Gestaltung. weiter
  • 1012 Leser

Neuer Stammtisch im Bürgerspital

Aalen. Viele Senioren sind täglich alleine beim Essen. Dagegen wollen Heidi Schroedter, Vorsitzende des Ortsvereins Aalen der Arbeiterwohlfahrt (AWO), und Ute Hommel, verantwortliche Organisatorin der AWO-Seniorenarbeit, etwas tun: Um der Vereinsamung der Senioren entgegenwirken, gibt es ab Mittwoch, 20. April, jeden Mittwoch ab 12 Uhr einen Seniorenstammtisch weiter
  • 655 Leser

Betrügerische Briefe im Umlauf

Polizei warnt vor neuer Masche
Die Polizei warnt vor einer neuen Masche von Betrügern. In Briefen stellen sie Fragen im Zusammenhang mit Versicherungen und bitten um persönliche Daten. Wer darauf hereinfällt, verliert Geld. weiter
  • 812 Leser

Ein Fest der Sinne

Konzertabend in der Aalener Stadthalle widmet sich ganz dem argentinischen Tango
Sinnenfreuden für Auge und Ohr – ein Konzertabend widmete sich ganz dem argentinischen Tango. Musik, Tanz und die Aufführung einer Tangomesse begeisterten ein großes Publikum in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 1315 Leser

Kocherwiesen Ziel der Gartenfreunde

Aalen-Wasseralfingen. Die Gartenfreunde Wasseralfingen müssen umziehen, weil die Kleingartenanlage am Erzweg aus Sicherheitsgründen nicht weiter betrieben werden kann. In der Mitgliederversammlung haben sie sich darauf geeinigt, die bestehende Anlage in den Kocherwiesen auszubauen. Der Eichelberg wird als möglicher neuer Standort für eine Kleingartenanlage weiter
  • 5
  • 1762 Leser

Motorrad-Club ist schuldenfrei

Das Darlehen für das Clubhaus hat der Verein aus Adelmannsfelden nach 17 Jahren abbezahlt
Die gute Nachricht bei der Jahreshauptversammlung des Motorrad-Clubs Adelmannfelden: Das Darlehen für das Clubhaus ist abbezahlt. Der Verein ist schuldenfrei. weiter
  • 988 Leser

Oldtimertreffen in Röhlingen

Der Liederkranz Röhlingen veranstaltet am Sonntag, 24. April, ein Oldtimertreffen. Es ist die sechste Auflage dieser beliebten Veranstaltung. Wegen der Sanierungsarbeiten an der Sechtahalle muss das Ausstellungsgelände dieses Jahr an den Fußweg entlang der Sechta zwischen dem Autohaus Kurz und der Röhlinger Sechtahalle verlegt werden.Wie in den vergangenen weiter
  • 1240 Leser

Ruth Schmid feiert Jubiläum

Hermann Sorg wird Ehrenmitglied bei der Mitgliederversammlung des Liederkranzes Hohenberg
Im Frühjahr 1996 hat Ruth Schmid den damaligen Männerchor des Liederkranzes Hohenberg mit weniger als 20 Sängern übernommen. Die Dirigentin startete den Versuch, Männerchor und Projektchor zu einem gemischten Chor zu verbinden. Mit Erfolg. weiter
  • 1479 Leser

Die Motivationstrainer veräppelt

Kabarettistin Sabine Domogalla führt im Alten Postamt Motivationstipps und Lebensweisheiten ad absurdum
Ein Häkelsack als Sorgenmanager, das Tagebuch als Protokoll des Versagens – Kabarettistin Sabine Domogalla überzeugte im Alten Postamt mit Lebensweisheiten, Motivationstraining und ihrer ganz speziellen Lebenshilfe. Mit trockenem Humor vom Feinsten präsentierte sie ihr Programm „Schwächen umarmen“. weiter
  • 726 Leser

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Betrügerisches Schreiben zu Versichungen im Umlauf
Die Polizei warnt vor einer neuen Masche von Betrügern. In Briefen stellen sie Fragen im Zusammenhang mit Versicherungen und bitten um persönliche Daten. Wer darauf hereinfällt, verliert Geld. weiter
  • 5061 Leser

Der Tiersteinweg wird saniert

Eine ganze Reihe von wichtigen Straßensanierungen werden in diesem Jahr in Oberkochen auf den Weg gebracht. Eines der Vorhaben ist die grundlegende Sanierung des Tiersteinwegs. Seit Mitte März wird an dem Weg gearbeitet. Nicht nur der Asphaltbelag wird neu aufgetragen, sondern auch die Leitungen und Kanäle werden erneuert. Neben der Wasserversorgung weiter
  • 1174 Leser

Rose und ihr Weg nach Abtsgmünd

Von der Jamaikanerin, die Kutteln mag: Ein packender Abend in der Zehntscheuer
Worte wie „Gartendiarle“, „Salzstengela“ oder „Grombiera“ kann man in Abtsgmünd beim Dienstagsturnen lernen. Und von der Nachbarschaft, dass man bei schönem Wetter lieber Fenster putzt, statt spazieren zu gehen. Rose Marie Francis-Binder, seit 2003 aus Jamaika angekommen, plauderte über ihren Weg nach Abtsgmünd. weiter
  • 914 Leser

Selbstgemachtes in der Kreativwerkstatt

Premiere in der Oberkochener Kreativwerkstatt im Café Samocca: Zum ersten Mal fand in deren Räumen in der Walther-Bauersfeld-Straße ein Frühjahrs-Kreativmarkt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher statt. Do-it-yourself stand dabei im Fokus. Neben einigen Kunsthandwerkern waren auch die „Oberkochener Stricklieseln“ mit von der weiter
  • 5
  • 1265 Leser

Frauenbund besichtigt DITIB-Moschee in Aalen

30 interessierte Frauen aus Westhausenin der Ditib-Moschee Aalen
Muammer Ermis, Ansprechpartner für Dialog und Bildung in der türkisch-islamischen Gemeinde Aalen, begrüßte die Gruppe, die am Mittwoch, 13. April, in die Moschee gekommen war. Er erzählte über das Leben in der Gemeinde und führte durch die Räumlichkeiten der Moschee. weiter
  • 1855 Leser

Musikverein auf Ötzis Spuren

„Faszination Alpen“ im Fokus beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Unterkochen
Parallelprojektion in der Festhalle. Optik und Akustik verschmelzen beim überragenden Frühjahrskonzert des Musikvereins unter Leitung von Werner Wohlfahrt und Heidi Aigner. Während auf der Bühne anspruchsvolle Musik-Literatur geboten wird, werden die Besucher per Dia-Show auf eine Reise in die Alpen begleitet. weiter

„Krötentunnel im Schießtal wirken gut“

Naturschützer sehen Bauvorhaben in Gmünd im Taubental und am Nepperberg sowie in Lorch kritisch
Frösche und Kröten haben die neuen Tunnel im Gmünder Schießtal gut angenommen. Diese positive Bilanz zieht das Naturschutzbündnis ANO nach der ersten Saison mit den neuen Bauwerken. Kritisch sehen die Naturschützer den Siedlungsdruck auf Taubental und Nepperberg sowie die Pläne zur Neugestaltung des Schillerplatzes in Lorch.Schwäbisch Gmünd. Der Erfolg weiter
  • 5
  • 814 Leser

Deutsch-türkische Aha-Effekte

250 Gäste beim interkulturellen Empfang mit Integrationstheater „Halber Apfel“ in Bopfingen
Mit einem Hochkaräter an deutsch-türkischem Integrationstheater luden die Frauengruppe Mosaik und der Fusion Kulturverein am Ipf in die Aula des Bopfinger Bildungszentrums. Bei einem Empfang gab es zuvor allerlei kulinarische Köstlichkeiten und Zeit zum Austausch. weiter
KOMMENTAR lZum Wegfall von ORF und SF

Ein fatales Signal für den Fortschritt

Lassen sich ab dem kommenden Jahr tatsächlich keine Schweizer und österreichischen Fernsehsender in Deutschland mehr empfangen, ist das ein herber Verlust und ein fatales Signal. Während es im Unitymedianetz zwölf türkische, acht russische, sieben italienische, acht französische Fernsehsender gibt (teilweise mit Zusatzkosten), sind die deutschen Zuschauer weiter
  • 5
  • 900 Leser

ORF fliegt aus dem Kabelnetz

Fernsehkabelnetzbetreiber Unitymedia kündigt mehrere Änderungen an – Umstellung auf digital
Im Fernsehkabelnetz von Unitymedia kommt es im Ostalbkreis für alle Kunden mit analogem Empfang noch im April zu Änderungen. Nächstes Jahr wird das analoge Programm komplett abgeschaltet. Warum Schweizer und österreichische Sender komplett gestrichen werden und was zur digitalen Umstellung zu beachten ist. weiter
  • 5
  • 1937 Leser

Ehrenbürger-Galerie ist komplett

Im Rahmen des Festakts zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes durch Kultusminister Andreas Stoch an Gerda Böttger in Oberkochen wurde auch die Ehrenbürger-Galerie vor dem Sitzungssaal des Rathauses komplettiert. Als erster Frau war Gerda Böttger 2015 die Ehrenbürger-Würde der Stadt verliehen worden. Die freischaffende Künstlerin Christine Schönherr weiter
  • 1206 Leser

Auto weicht in Böschung aus

Dunkler Sportwagen gesucht
Weil ihr ein dunkler Sportwagen entgegenkam, musste eine junge Frau ihr Auto in die Böschung lenken. Der Sportwagen vollzog gerade ein waghalsiges Überholmanöver. Er fuhr nach dem Ausweichmanöver einfach weiter. weiter
  • 1708 Leser

Geistesabwesend zum Erfolg

Erfolgsautorin Petra Durst-Benning stellte ihren neuen Roman in Lorch vor
Bei der Lesung mit Petra Durst-Benning im Lorcher Bürgerhaus erfuhren die Zuhörer, wie ein Bestseller entsteht. Um die 40 Fans waren gebannt vom Charme, der angenehmen Stimme und der unbekümmerten Präsenz von Petra Durst-Benning. Und von ihrer Geschichte aus dem Hier und Jetzt: „Kräuter der Provinz“. weiter
  • 731 Leser

Märchenhafte Alemannenschule

Grundschüler bringen im Rahmen der Rieser Kulturtage einen zauberhaften Abend auf die Bühne
Viel Beifall, Zugaberufe, ein Publikum, das mitmachen durfte, Kinder in Märchengestalten – es war ein toller Abend der Alemannenschule zu den Rieser Kulturtagen. weiter
  • 762 Leser

Auf 20 Quadratmetern wohnen

Architekt Simon Becker aus Aalen möchte kleine Häuser auf den Dächern von Berlin installieren
„Wir wollen die Wohnform der Zukunft erfinden“, sagt Simon Becker. Damit meint der gebürtige Aalener sein Projekt „Cabin Spacey“, an dem er zusammen mit Kollegen in Berlin arbeitet. „Cabin Spacey“ heißt ihr Modellhaus, das nur knapp 20 Quadratmeter groß ist, auf den Dächern von Berlin stehen könnte – oder auch weiter

Pumptrack und Kinderfest

Aalen-Fachsenfeld. In der jüngsten Sitzung des Fachsenfelder Ortschaftsrates gab Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch bekannt, dass sich die Umsetzung einer Pumptrackbahn abzeichne. Die Mittel im Etat seien eingestellt. In einem Gespräch mit dem Betreiber im Mai werde geprüft, was man mit rund 25 000 Euro auf die Beine stellen könne. Dem Sportverein Germania weiter
  • 924 Leser

Autofahrer brummt ins Buschwerk

Zu schnell und unter Alkohol auf der Autobahn unterwegs

Auf der Autobahn A 7 kam am Sonntagvormittag ein 24-jähriger Autofahrer, im Bereich der Anschlussstelle Ellwangen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regenasser Straße nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr gegen 10.50 Uhr zwei Hinweisschilder und kam im angrenzenden Buschwerk zum Stehen. Bei dem unter Alkoholeinwirkung

weiter
  • 1880 Leser

Mutter und Tochter leicht verletzt

Auffahrunfall an B-29-Ampel am Sonntag bei Essingen

Auf der Bundesstraße 29 kam ereignete sich am Sonntagmittag ein Auffahrunfall. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein in Richtung Stuttgart fahrender 20-jähriger Autofahrer auf den Wagen einer 59-jährigen Fahrerin auf, als diese an der Ampel an der Abzweigung nach Forst verkehrsbedingt anhielt. Durch den Aufprall wurden eine 29-jährige Beifahrerin

weiter
  • 5
  • 2973 Leser

Carport und Auto brennen aus

Montagmorgen um 5.30 Uhr Feueralarm in Gschwend

Gschwend. Am Montagmorgen musste die Feuerwehr Gschwend zu einem Brand in die Tulpenstraße ausrücken, berichtet die Polizei. Ein Nachbar hatte am frühen Morgen ein Feuer in einem Carport entdeckt und gegen 5.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Der mit 20 Wehrmännern in den Einsatz gegangenen Wehr gelang es, das Feuer so schnell zu löschen,

weiter
  • 2833 Leser

Betrunkene prügeln sich

Wild-West-Keilerei vor Gaststätte in Dillingen

In der vergangenen Nacht, 18. April, gegen 1 Uhr, kam es vor einer Dillinger Gaststätte zu einem zunächst verbalen Streit zwischen einem betrunkenen 27-Jährigen und einem ebenfalls alkoholisierten 33-Jährigen. Im weiteren Verlauf des Streits gerieten die beiden tätlich aneinander, berichtet die Polizei. Der 27-Jährige provozierte

weiter
  • 5
  • 1933 Leser

Regionalsport (17)

Mit Tempohandball zum Aufstieg

Handball, Landesliga: Starke Mannschaftsleitung und ein lautstarker Anhang als Basis des Erfolgs
„Württembergliga, wir kommen“, steht auf den Meistershirts des TSV Alfdorf. Nach einem Stotterstart zu Saisonbeginn hat sich die Mannschaft von Trainer Michael Rill mit jedem Spiel gesteigert und den Konkurrenten um den Aufstieg keine Chance gelassen. Die Gründe für die Alfdorfer Dominanz sind schnell gefunden. weiter
  • 5
  • 631 Leser

Krieger erzielt Fünferpack

Fußball, Frauen, Regionenliga und Bezirksliga: Normannia fertigt Süßen mit 9:1 ab
9:1 hieß es am Ende zwischen dem FC Normannia Gmünd und dem VfR Süßen. Überragende Spielerin auf Seiten des FCN war Cheyenne Krieger, die mit fünf Toren großen Teil am 9:1-Erfolg hat. Mögglingen muss im Kampf um den Klassenerhalt eine 0:1-Niederlage gegen Ulm hinnehmen und steht weiter auf Platz zehn. weiter
  • 537 Leser

Pokal-Topspiel heißt Bettringen gegen Bargau

Fußball, Bezirkspokal: Acht Mannschaften spielen am Mittwochabend im Viertelfinale
Wer kommt ins Halbfinale des Bezirkspokals? Acht Mannschaften kämpfen am Mittwochabend um den Einzug in die Runde der letzten Vier. Spielbeginn ist jeweils um 18.30 Uhr. weiter
  • 520 Leser

Workshop: Akidio trifft auf Karate

Kampfsport, ASV Lorch
Der ASV Lorch veranstalte einen Workshop, bei dem die beiden Abteilungen Aikido und Karate gemeinsam trainieren und ihre Erfahrungen der eigenen Disziplin einbringen konnten. Hierzu waren auch umliegende, befreundete Vereine eingeladen. weiter
  • 551 Leser

2:0-Führung reicht nicht zum Heimsieg

Fußball, U17, Verbandsstaffel
Die U 17-Juniorinnen der Normannia konnte am Samstag in der Verbandsstaffel auch ihr Heimspiel gegen die Spvgg Berneck/Zwerenberg trotz einer 2:0-Führung nicht gewinnen. Mit 2:4 aus Sicht des FCN endete die Partie. weiter
  • 601 Leser

Bronze, Silber und Gold für Heubach

Judo, Einzelmeisterschaften
Unter der Betreuung von Tim Schmid gingen sechs Judoka des JZ Heubach bei den offenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Pforzheim an den Start und konnten am Ende einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause nehmen. weiter
  • 579 Leser

Chancenlos beim Zweiten der Liga

Handball, Landesliga, Frauen
Eine deftige Niederlage kassierten die Bettringer Handballdamen beim Tabellenzweiten der Landesliga, FA Göppingen 2. Mit 21:38 mussten sie sich geschlagen geben. weiter
  • 583 Leser

Drei Bezirksmeistertitel für den RV Lorch

Kunstradsport, Bezirksmeisterschaften: Der Gerhard-Bauer-Wanderpokal geht an Andrea Eugster
Der RV Lorch erwischte bei den Bezirksmeisterschaften in Mergelstetten einen Sahnetag. Drei Bezirksmeistertitel, acht persönliche Bestleistungen und der Gewinn des Gerhard-Bauer-Wanderpokals standen am Ende des Tages auf Seiten des RV Lorch. weiter
  • 533 Leser

Drei Titel für den SV Gmünd

Schwimmen, baden-württembergische Meisterschaften: Mühlleitner knackt den nächsten Rekord
Als sich der Tross des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Sonntagabend in Heidelberg auf die Heimreise machte, war Patrick Engel bester Laune. Drei Titel, zwei Vizemeisterschaften und ein dritter Platz waren bei den baden-württembergischen Meisterschaften für den SVG-Trainer eine recht passable Ausbeute. weiter
  • 595 Leser

Duo qualifiziert

Kunstturnen: Jago und Athuro feiern Doppelsieg
Jago und Athuro Tomasi vom TV Wetzgau haben es geschafft – sie haben sich durch ihre Altersklassensiege für den Deutschlandpokal qualifiziert. Hofmann und Kemmer verpassten das Ziel knapp. weiter
  • 574 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:SC Freiburg – MSV DuisburgFortuna Düsseldorf – FC St. PauliVfL Bochum – Karlsruher SC3. LigaFreitag, 19 Uhr:Werder Bremen II – Fortuna KölnPreußen Münster – FC MagdeburgVfB Stuttgart II – Energie CottbusVerbandsligaFreitag, 19 Uhr:FC 07 Albstadt – TSG Balingen IILandesligaMittwoch, weiter
  • 611 Leser

TSB Gmünd I landet auf dem dritten Platz

Hockey, Drei-Zonen-Turnier
Acht Hockeymannschaften trafen sich zum 15. Drei-Zonen Hallenhockey-Turnier in Gmünd. Die zwei Teams des TSB Gmünd erreichten den dritten und sechsten Rang. Das Besondere: Alle Spieler haben eine Einschränkung. weiter
  • 678 Leser

TSV Lorch lädt zum Landesfinale

Turnen, „Tuju-Stars“
Endlich ist es so weit, am Samstag dürfen die „Dance and Gymnastics“ des TSV Lorch neun Wettkampfgruppen zum Landesfinale der „Tuju-Stars“ des Schwäbischen Turnerbundes in der Schäfersfeldhalle begrüßen. weiter
  • 573 Leser

Unterensingen eine Nummer zu groß

Handball, Württembergliga: HSG Winzingen/Wißgoldingen kassiert eine am Ende zu hohe 25:31-Niederlage
Lange Zeit konnte die HSG Winzingen/Wißgoldingen die Partie beim SKV Unterensingen offen gestalten. Am Ende ging der Mannschaft von Trainer Marc Neher aber etwas die Luft aus. So setzte es eine zum Schluss etwas zu deutliche 25:31-Niederlage. weiter
  • 651 Leser

Zweimal in Top-Ten

Triathlon: Laura Philipp wird Vierte in Texas
Die Gmünderin Laura Philipp kann sich über einen gelungenen Saisonwiedereinstieg freuen. Platz sieben und vier waren ihre Platzierungen in Texas und Kalifornien. weiter
  • 511 Leser

Harte Strafe gegen Stella Italia

Fußball, Kreisliga B I: Bezirkssportgericht sperrt Gmünder Verein
Wegen des Einsatzes eines gesperrten Spieler in drei Fällen wird der B-Ligist Stella Italia für drei Spiele gesperrt und erhält eine Geldstrafe. Auch der Spieler ist verurteilt worden. weiter
  • 5
  • 794 Leser

Überregional (73)

"Das Produkt ist das Herzstück"

Marcus Hoffmann über den aktuellen Hype um Tesla und den Innovationsstandort Deutschland
Die Deutschen bauen noch die besten Autos. Aber beim Elektroauto stiehlt ihnen Tesla die Schau. Was steckt hinter dem Hype? Alles nur ein Marketing-Gag? Können die Deutschen kein Marketing? weiter
  • 5
  • 1179 Leser

"Polin" ist das Europäische Museum des Jahres

Seit drei Jahren zeigt die Dauerausstellung die jahrhundertealte jüdische Kultur in Polen
Das Museum der Geschichte der polnischen Juden wurde mit Spannung erwartet. Jetzt ist das "Polin" das Europäische Museum des Jahres. weiter
  • 352 Leser

AfD-Politikerin will Minarette verbieten

Die AfD will mit einem scharfen Anti-Islam-Kurs auf Stimmenfang gehen. Der Islam sei "mit dem Grundgesetz nicht vereinbar", sagte Parteivize Beatrix von Storch am Wochenende. Symbole des Islam sollen aus der Öffentlichkeit verschwinden. In knapp zwei Wochen will die AfD auf einem Parteitag in Stuttgart ihren Kurs in einem Grundsatzprogramm beschließen. weiter
  • 426 Leser

Alles Pasta: Kirchenparodie traut sich was

Mit viel Witz, Wein und Bier hat die "Kirche des Fliegenden Spaghetti-Monsters" in Neuseeland erstmals eine amtlich gültige Trauung vollzogen. Marianna Young und Toby Ricketts gaben sich auf einem kleinen Schiff in Araroa bei Christchurch am Samstag das Ja-Wort. Neuseeland ist das erste Land, das der als Kirchenparodie gegründeten Bewegung die Erlaubnis weiter
  • 432 Leser

Aufblasbares Wohnmodul im All

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa installiert an der Internationalen Raumstation einen "Testballon"
Die Raumstation ISS wächst: Mit einem aufblasbaren Modul entsteht auf dem Außenposten der Menschheit ein neuer Raum - vorerst nur zu Testzwecken. "Beam" könnte für Mond- oder Marsflüge wichtig werden. weiter
  • 321 Leser

BBL: Bamberg lernt verlieren

Die Brose Baskets Bamberg sind auf nationalem Parkett doch schlagbar. Nach 20 Siegen endete die Erfolgsserie des deutschen Basketball-Meisters mit dem 97:102 bei den EWE Baskets Oldenburg. Vier Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde festigten die seit zwölf Spielen ungeschlagenen Oldenburger mit 48:12 Punkten den dritten Tabellenplatz hinter Liga-Primus weiter
  • 501 Leser

Beleidigter Prinzgemahl

Es könne nicht angehen, dass er nur Prinzgemahl sei und seine Frau Königin. König wolle er sein, posaunte Prinz Henrik von Dänemark, seit den 70er Jahren Ehemann von Königin Margrethe II., immer wieder in Mikrofone. "Warum sollte ich unter meiner Frau stehen?", sagte der 81-Jährige zuletzt. Es mache ihn wütend, Opfer von Diskriminierung zu sein. "Dänemark, weiter
  • 3
  • 575 Leser

Betrug in der Pflege

Medien berichten von Fällen organisierter Kriminalität
Sozialbetrug ist nicht neu, die jetzt bekannt gewordene Dimension schon. Es soll organisierte kriminelle Strukturen russischer Dienste im Pflegebereich geben. Patientenvertreter fordern mehr Aufsicht. weiter
  • 518 Leser

BUNDESLIGA

Mainz - 1. FC Köln2:3 (1:0) Tore: 1:0 Cordoba (8.), 2:0 Balogun (49.), 2:1 Risse (64.), 2:2 Jojic (74.), 2:3 Modeste (82.). - Zuschauer: 33 280. Dortmund - Hamburger SV 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Pulisic (38.), 2:0, 3:0 Ramos (44., 86.). - Rote Karte: Torwart Adler (H./52.) nach einer Notbremse. - Z.: 81 360 (ausverkauft). Augsburg - VfB Stuttgart 1:0 (1:0) weiter
  • 528 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - Heidenheim 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Wood (27.). - Zuschauer: 19 634. Greuther Fürth - Düsseldorf 3:1 (3:1) Tore: 1:0 Berisha (10.), 1:1 Sararer (17.), 2:1 Berisha (23.), 3:1 Stiepermann (43.). - Z.: 9665. Bielefeld - Kaiserslautern0:1 (0:0) Tor: 0:1 Przybylko (70.). - Z.: 18 511. Karlsruher SC - Nürnberg 2:1 (1:1) Tore: weiter
  • 607 Leser

DEL: München zwei Siege vom Titel entfernt

Rekordtorjäger Michael Wolf hat mit dem EHC Red Bull München einen wichtigen Schritt zum Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gemacht. Der Ex-Nationalspieler gewann mit dem Vorrundenersten auch das zweite Play-off-Finale bei den Grizzlys Wolfsburg mit 5:4 (1:2, 2:0, 2:2), zum ersten Titel fehlen dem 35-Jährigen nur noch zwei Siege. "Es weiter
  • 455 Leser

Der lange Weg aus der Krise

Landes-SPD arbeitet Wahldesaster in Fellbach auf - Personelle Fragen weiter zurückgestellt
Baden-Württembergs SPD sucht Wege aus ihrer tiefen Krise nach der Landtagswahl. Die Leitung des Erneuerungsprozesses hat der gescheiterte Spitzenkandidat Nils Schmid - zum Unmut seiner Kritiker. weiter
  • 330 Leser

Der Trend wird zum Feind

VfB Stuttgart: Kramny streicht nach inakzeptabler Leistung freien Tag
Gefährlicher Trend beim VfB Stuttgart. Nach dem 0:1 in Augsburg ist Relegationsplatz 16 gefährlich nahe. Nicht allen scheint der Ernst der Lage bewusst. Der trainingsfreie Montag wurde gestrichen. weiter
  • 581 Leser

Deutsche Technik für Ägyptens Stabilität

Minister Sigmar Gabriel besucht mit einer Wirtschaftsdelegation das Land am Nil
Weil sich Deutschland eine stabile Regierung in Ägypten wünscht, wagt Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel den schwierigen Spagat zwischen wirtschaftlichen Hilfen und Kritik an der Menschenrechtslage. weiter
  • 987 Leser

Die ungeklärte Herkunft

Karlsruhe urteilt zu Anspruch auf Abstammungstest
Seit Jahrzehnten lebt eine 66-Jährige damit, nicht zu wissen, wer ihr Vater ist. Der Mann, den sie dafür hält, lehnt einen Test ab. Ein Gerichtsurteil ist ihre letzte Chance, die Wahrheit herauszufinden. weiter
  • 619 Leser

Direkt verwandelte Ecke schockt die Blauen

Kickers wieder auf Abstiegsplatz - Erneuter Rückschlag auch für den VfR Aalen
Nach dem 0:1 gegen Rot-Weiß Erfurt nach einem direkt verwandelten Eckball stehen die Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga wieder auf einem Abstiegsplatz. Kickers-Torwart Korbinian Müller war untröstlich. "Das ist bitter. Der Ball darf nie reingehen", sagte er. Mitspieler Sandrino Braun wurde bereits vor der Pause ausgewechselt. Er wird den weiter
  • 601 Leser

Doping-Skandal um Felix Sturm

Nach WM-Kampf im Februar positiv getestet - B-Probe wird geöffnet
Box-Profi Felix Sturm ist nach dem WM Kampf gegen Fjodor Tschudinow positiv auf Doping getestet worden. Das Ergebnis wurde dem Weltmeister angeblich erst jetzt übermittelt. Es gibt weitere Ungereimtheiten. weiter
  • 575 Leser

Dortmunds Frustsieg

B-Elf des BVB schlägt den HSV 3:0
Die Atmosphäre in dem sonst so munteren Fußballtempel war mau. Borussias Anhänger hatten noch unter dem bitteren Ende im Europapokal zu leiden. weiter
  • 537 Leser

Dramatisch zum Klassenerhalt

Deutsches Fed-Cup-Team entscheidet in Rumänien drei Einzel für sich
Das deutsche Fed-Cup-Team bleibt erstklassig! In Rumänien siegten Angelique Kerber und Co. am Ende mit 4:1. Andrea Petkovic wehrte in einem denkwürdigen Match nach einem 0:6 zwei Matchbälle ab. weiter
  • 561 Leser

Enorme Schäden auch in Japan

Vermisstensuche Starke Erdbeben haben in den vergangenen Tagen im Südwesten Japans mindestens 41 Menschen in den Tod gerissen und enorme Schäden verursacht. Rettungstrupps setzten gestern ihre Suche nach Vermissten fort. Fast 200000 Menschen in den betroffenen Provinzen Kumamoto und Oita auf Japans südlicher Hauptinsel Kyushu harren in Notunterkünften weiter
  • 344 Leser

FCA-Trainer Markus Weinzierl heiß begehrt

Augsburgs Trainer Markus Weinzierl, sein Schalker Kollege Andre Breitenreiter und Horst Heldt, Noch-Manager der Gelsenkirchner, haben eines gemeinsam: Sie wollen partout nicht auf die neue Saison angesprochen werden. "Mir reden zu viele Leute permanent über ein Thema, das in zwei, drei Monaten ein Thema ist. Das ist nervig und absolutes Gift für das, weiter
  • 524 Leser

FCH-Boss droht den Spielern

2. Liga: Heidenheims Geschäftsführer Sanwald nach 0:1-Niederlage in Berlin sauer
Dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg scheint im Schlussspurt um den direkten Aufstieg die Luft auszugehen. Der 1. FC Heidenheim kehrte ohne Punkte von der Reise an die "Alte Försterei" heim. weiter
  • 671 Leser

Fleisch aus der Region - streng überwacht

Initiative 2013 haben Metzger aus der Fleischerinnung Ulm/Alb-Donau die Initiative "Ulmer Land" ins Leben gerufen: Mit dabei sind die Metzgereien Hörmann, Graf und Nagel in Ulm sowie Henke in Burlafingen, Amann in Hüttisheim, Schmucker in Allmendingen und die Metzgerei "Echt Schlotters" in Beimerstetten. Tom Schlotter hat 2007 die ehemalige Metzgerei weiter
  • 433 Leser

Flut von Einwendungen

Planfeststellungs-Unterlagen für Pumpspeicherkraftwerk Atdorf liegen aus
Nach sechs Jahren Planungszeit hat das Landratsamt Waldshut die Planfeststellungs-Unterlagen für das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf offengelegt. Es ist zu erwarten, dass das eine Flut von Einwendungen auslöst. weiter
  • 426 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix von China in Schanghai, 3. von 21. WM-Rennen (56 Runden à 5,451 km/305,066 km): 1. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:38:53,891 Std. (Schnitt: 185,079 km/h), 2. Vettel (Heppenheim) Ferrari 0:37,776 Min. zurück, 3. Kwjat (Russland) Red Bull 0:45,936, 4. Ricciardo (Australien) Red Bull 0:52,688, 5. Räikkönen (Finnland) Ferrari 1:05,872, 6. Massa weiter
  • 533 Leser

Gefräßig wie Heuschrecken

Hoffenheims Mäzen Hopp von Klassenerhalt fest überzeugt - Frankfurt braucht ein Wunder
Ein Sieg noch, dann sind wir gerettet - glaubt Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp nach dem 2:1 gegen Hertha BSC. Eintracht Frankfurt kann nur ein Wunder helfen, Hannover schon in einer Woche Zweitligist sein. weiter
  • 611 Leser

Gewinnzahlen

15. AUSSPIELUNG LOTTO 5 14 15 20 22 38 Superzahl 9 TOTO 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 2 1 2 6 AUS 45 14 16 21 24 29 38 Zusatzspiel 31 SPIEL 77 6 9 8 3 7 3 8 SUPER 6 9 9 4 5 7 6 ohne Gewähr weiter
  • 362 Leser

Großaspachs Paukenschlag

Nach 5:0 in Cottbus nur einen Punkt hinter dem Tabellendritten - VfB II vor dem Absturz
Cottbus - /Rostock - Die SG Sonnenhof Großaspach hat Trainer Claus-Dieter Wollitz den Einstand bei Fußball-Drittligist Energie Cottbus vermasselt. Der 5:0-Erfolg war der höchste Sieg der Aspacher in der dritten Liga. Mit 31 Punkten aus 17 Spielen in der Fremde ist Großaspach die beste Auswärtsmannschaft der Liga. "Wir haben uns mit Hochgeschwindigkeitsfußball weiter
  • 496 Leser

Grüne: Auch Cem Özdemir steigt ins Rennen

Robert Habeck, Anton Hofreiter und Cem Özdemir - das Bewerberkarussell um die Spitzenkandidatur bei den Grünen für die Bundestagswahl 2017 nimmt Fahrt auf. Parteichef Özdemir hatte sich am Samstag offiziell beworben. Zuvor hatten der schleswig-holsteinische Vize-Ministerpräsident Habeck und Bundestagsfraktionschef Hofreiter ihre Kandidatur angekündigt. weiter
  • 508 Leser

Guardiola schlägt Alarm

Bayerns Trainer mahnt seine Spieler zu mehr Professionalität
3:0 gegen Schalke, der FC Bayern München ist auf dem Weg zu der vierten Meisterschaft in Folge kaum mehr zu stoppen. . Doch der Chefcoach hat vor den wichtigsten Partien des Jahres Defizite ausgemacht. weiter
  • 635 Leser

Gündogan folgt Münchens Coach zu Manchester City

Top-Transfer Nationalspieler Ilkay Gündogan vom Bundesligisten Borussia Dortmund wird nach übereinstimmenden Medienberichten die Westfalen am Ende der Saison verlassen und zum englischen Spitzenklub Manchester City wechseln. Nach Informationen der Bild am Sonntag soll der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler einen Fünfjahresvertrag bis 2021 erhalten. Er weiter
  • 494 Leser

Hasenhüttl: Mann für große Ziele

Die Plätze 9 und 11 statt 17 und 18 - die beiden unbeugsamen und unbequemen Aufsteiger Darmstadt und Ingolstadt, die vor Saisonbeginn nur als Außenseiter gehandelt wurden, werden die Erste Liga sehr wahrscheinlich auch in der kommenden Saison bereichern. "Nie mehr Zweite Liga" hallte es nach dem 2:0 beim Neulings-Duell durch das Stadion am Böllenfalltor. weiter
  • 565 Leser

Heidemann verpasst Olympia

Für Britta Heidemann (l.) ist der Traum von der vierten Olympia-Teilnahme beendet. Beim Kontinentalentscheid in Prag verlor die Degen-Olympiasiegerin im Viertelfinale gegen die Finnin Catharina Kock und vergab damit die letzte Chance auf die Qualifikation für die Spiele in Rio de Janeiro. Foto: dpa weiter
  • 615 Leser

Hinter Glas und unter Druck

Münchner Galerie Kronsbein zeigt ihre beachtliche Banksy-Sammlung
Die angebliche Enttarnung ist nur ein Profiler-Experiment. Ein altes Foto zeigt nicht den publikumsscheuen Street-Art-Star. Und doch gibt es etwas Neues von Banksy: eine sehenswerte Ausstellung seiner Drucke. weiter
  • 542 Leser

Hunderte Tote in Ecuador

Schwerstes Erdbeben seit 1979 - Badeort Pedernales fast völlig zerstört
Bei einem Erdbeben in Ecuador sind mindestens 233 Menschen getötet und hunderte verletzt worden. Das Beben der Stärke 7,8 ereignete sich am Samstagabend vor der Küste und gilt als das stärkste seit 1979. weiter
  • 355 Leser

In seiner eigenen Welt

Formel 1: Nico Rosberg mit Spazierfahrt zum Schanghai-Sieg
Nico Rosberg ist derzeit in der Formel 1 unschlagbar. Der Mercedes-Pilot sicherte sich den dritten Sieg in Folge. Die Verfolger rieben sich hinter ihm auf. weiter
  • 492 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Zwei Gesichter Europas

Das Zusammentreffen hätte nicht augenfälliger sein können. Während Papst Franziskus auf Lesbos an die Fähigkeit Europas appelliert, Menschen in Not eine neue Heimat zu geben, lässt Alt-Kanzler Helmut Kohl Äußerungen verbreiten, die Lösung der Flüchtlingskrise sei nicht in Europa zu finden. Der einst so große Europäer kehrt dem Elend der Welt den Rücken weiter
  • 514 Leser

Kommentar · ÖFFENTLICHER DIENST: Bsirske bläst die Backen auf

Vor der dritten und entscheidenden Tarifverhandlung im Öffentlichen Dienst bläst Gewerkschaftschef Frank Bsirske die Backen auf. Das gehört offenbar zum Ritual, das man nicht überbewerten sollte. Das Angebot der Kommunen, ihren Kindergärtnerinnen, Busfahrern und Müllarbeitern in den nächsten zwei Jahren drei Prozent mehr Lohn zu zahlen, nennt der Verdi-Chef weiter
  • 551 Leser

Kronenzentrum ist Wellness- und Schönheitssalon

Die Besucher der Messe "Beauty & Wellness 2016" ließen sich am Sonntag im Bietigheim-Bissinger Kronenzentrum gerne verwöhnen: Auf der Messe der Bietigheimer Mediengesellschaft informierten Fachleuten über die neuesten Trends und gaben Expertentipps für Gesicht, Haare und Körper. Foto: Martin Kalb weiter
  • 580 Leser

Köln dreht Spiel: Aus 0:2 wird 3:2

Der 1. FC Köln hat mit einer grandiosen Aufholjagd einen wichtigen Sieg beim FSV Mainz 05 geschafft und sich vermutlich der letzten Abstiegssorgen entledigt. Nach den Mainzer Toren von Jhon Cordoba (8. Minute) und Leon Balogun (49.) drehten Marcel Risse (64.), Milos Jojic (74.) und Anthony Modeste (82.)vor 33 275 verblüfften Zuschauern das Spiel zugunsten weiter
  • 537 Leser

Lehrer loben Schulfrieden

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zeigt sich erfreut darüber, dass Grüne und CDU in den Koalitionsverhandlungen beim Thema Bildungspolitik aufeinander zugehen. Landeschefin Doro Moritz sagte: "Wenn im ländlichen Raum ganze Regionen ohne weiterführendes Schulangebot bleiben, muss genauso auf rückläufige Schülerzahlen und die Entscheidung der weiter
  • 382 Leser

Leicester: Remis in letzter Minute

Die Überflieger von Leicester City sind auf dem Weg zum ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte ins Stolpern geraten. Der Spitzenreiter um den deutschen Innenverteidiger Robert Huth kam gegen West Ham United nach 1:0-Führung in Unterzahl zu einem 2:2. Somit kann Verfolger Tottenham Hotspur heute mit einem Sieg bei Stoke City auf fünf Punkte herankommen. weiter
  • 562 Leser

Leitartikel · FRANKREICH: Abgemeldeter Präsident

Von Peter Heusch, Paris Man wird sich an François Hollande erinnern. Als unpopulärster Präsident in der Geschichte der V. Republik ist ihm schon heute ein Eintrag in die Annalen gewiss. Doch derzeit deutet vieles darauf hin, dass ihm noch ein zweiter, auf zwei kurze Wörter komprimierter Vermerk gewidmet werden könnte: Lame Duck! Der aus der amerikanischen weiter
  • 539 Leser

Leute im Blick vom 18. April 2016

Jan Böhmermann Zwei Drittel der Deutschen halten die von der Bundesregierung erteilte Ermächtigung zur Strafverfolgung Jan Böhmermanns für falsch, ergaben zwei Umfragen am Wochenende. Derweil macht der Moderator laut des ZDF vier Wochen lang TV-Pause. Böhmermann wird wegen einer Satire über den türkischen Staatschef Erdogan juristisch verfolgt. Er wolle weiter
  • 474 Leser

Lotterie vom 18. April 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 900 167; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 863 059; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 010 001; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 552 947; je 1000 Euro auf die Endziffer 5702; je 200 Euro auf die Endziffer 00. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 4: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 329 Leser

Mangelnde Sicherheit an Flughäfen

EU-Kontrolleure haben einem Bericht des WDR-Magazins "Westpol" zufolge erneut Sicherheitslücken an einem großen deutschen Flughafen aufgedeckt. Am Flughafen Köln/Bonn brachten sie bei einer Reihe von Tests Anfang Februar in mehreren Fällen Waffen oder Zubehörteile für eine mögliche Bombe unentdeckt durch die Sicherheitsschleuse. Bei verdeckten Tests, weiter
  • 377 Leser

Na sowas.... . .

Umgeben von Passanten hat sich ein 30-Jähriger in Frankfurt mit Helm und Gewehr kostümiert und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Mann zog sich am Samstagabend im Bahnhofsviertel eine kugelsichere Weste mit der Aufschrift "FBI" über, setzte einen Helm auf und steckte ein Gewehr in seine Sporttasche. Die Polizei spürte ihn in einer Tabledance-Bar weiter
  • 377 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Explosion in Essen Nach der Explosion bei einer indischen Hochzeit am Samstagabend mit drei Verletzten sucht die Polizei weiter nach dem mutmaßlichen Täter. Das Tatmotiv sei völlig offen. Zeugen hatten nach der Explosion den etwa 1,80 Meter großen, schlanken und maskierten Verdächtigen weglaufen gesehen. Zuvor soll er laut Polizei einen Sprengsatz geworfen weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Levine hört an der Met auf Nach mehr als 40 Jahren als Chefdirigent der renommierten Metropolitan Oper in New York gibt James Levine aus gesundheitlichen Gründen seinen Posten auf. Der beim Publikum beliebte Levine, der zuletzt so krank war, dass er im Rollstuhl dirigieren musste, werde zum Ende der Spielzeit abtreten, teilte das Opernhaus in Manhattan weiter
  • 608 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Riad nimmt Häftlinge auf Saudi-Arabien hat neun jemenitische Gefangene aus dem US-Lager Guantánamo aufgenommen. Das bestätigte die US-Regierung. Es ist das erste Mal, dass Riad Guantánamo-Häftlinge aufnimmt. Für die meisten der Männer war vor Jahren die Freilassung angeordnet worden. Doch verzögerte sich diese auch wegen bewaffneter Konflikte im Jemen. weiter
  • 441 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Plädoyer pro Beckenbauer Fußball - Der neue DFB-Präsident Reinhard Grindel hat Franz Beckenbauer in dessen Eigenschaft als Chef des Organisationskomitees der WM 2006 in Schutz genommen. "Franz Beckenbauer ist Ehrenmitglied und Ehrenspielführer, weil er als Spieler und Teamchef entscheidend an zwei Weltmeistertiteln beteiligt war und Einzigartiges geleistet weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Mit Gewehr im Baumarkt Offenburg - Die Polizei in Offenburg (Ortenaukreis) hat in der Nacht zum Sonntag mit einem Großaufgebot nach einem Räuber gesucht. Der Mann soll mit einem Sturmgewehr einen Baumarkt ausgeraubt haben, teilte die Polizei mit. Der Mann entkam nach dem Überfall am Samstag mit den Einnahmen des Marktes. Beamte eines Spezialeinsatzkommandos weiter
  • 603 Leser

Notizen vom 18. April 2016

Gemeinsame Standards Deutschland und die USA tüfteln an Grundlagen für die Digitalisierung der Industrie. Der Technologiekonzern Bosch plädiert für einen gemeinsamen Ansatz. Bislang hatten das Industrial Internet Consortium (IIC) in den USA und die Plattform Industrie 4.0 in Deutschland unterschiedliche Standards verfolgt. Im März einigten sich beide weiter
  • 898 Leser

Papst redet EU ins Gewissen

In Flüchtlingskrise"Solidarität zeigen" - Kohl: Lösung liegt nicht in Europa
Welchen Weg soll Europa in der Flüchtlingsfrage einschlagen? Papst Franziskus und Alt-Kanzler Helmut Kohl (CDU) geben unterschiedliche Antworten. weiter
  • 521 Leser

Phobie gegen Massentourismus

Graffiti entsetzen Mallorca-Besucher - Hitzige Debatte über Begrenzung der Gästezahlen
Mallorca erwartet eine Rekord-Saison, aber der Massentourismus ist immer mehr Mallorquinern ein Dorn im Auge. Touristen werden mit Graffiti beleidigt und zum Verlassen der Insel aufgefordert. weiter
  • 447 Leser

POLITISCHES Buch: Fabel über Gerechtigkeit

Dass mit Robert von Weizsäcker ein Professor der Volkswirtschaft das Thema Ungleichheit in Form einer phantastischen Erzählung behandelt, ist ungewöhnlich. Aber der Versuch, die Diskussion über die Verteilung von Vermögen und Einkommen nicht durch einen weiteren akademischen Beitrag zu ergänzen, sondern als Fabel anzulegen, darf als geglückt bezeichnet weiter
  • 632 Leser

Promiauflauf in der Wurzerstraße

Vernissage Mit rund 350 geladenen Gästen, darunter Prominente wie Katerina Jacob, Max Tidof und Max von Thun sowie einer Rede von Ex-OB Christian Ude haben Kronsbeins am Donnerstag "Banksy - King of Street Art @ Munich" in München, Wurzerstraße 12, eröffnet. Die dabei an Spenden eingegangenen 7150 Euro gehen an den benachbarten Boxclub "Sport Chance", weiter
  • 487 Leser

Ronaldo trifft, Real bleibt dran

Rekordchampion Real Madrid hat am 33. Spieltag der Primera Division seine Chance auf die spanische Meisterschaft gewahrt. Durch einen 5:1-Sieg im kleinen Stadtderby beim FC Getafe bleiben die Königlichen um Weltmeister Toni Kroos an Tabellenführer FC Barcelona dran. Vier Tage nach dem Einzug in das Halbfinale der Champions League trafen Karim Benzema weiter
  • 567 Leser

Schweinerei mit gutem Gewissen

Regionale Metzger wie Tom Schlotter aus Beimerstetten setzen im Preiskampf auf Qualität statt auf Masse. Dafür garantieren sie den Kunden ein Fleisch von glücklichen Tieren. Auf der Spur eines Versprechens.
Zwischen Schweinehälften, Fleischermessern und Zerlegungssägen scheint die Welt noch in Ordnung. Reinhard Pontius kommt zweimal in der Woche nach Beimerstetten in die Metzgerei Schlotter, wirft sich eine Kettenschürze über die Schultern und zerstückelt Schweine, bis ihm der Schweiß über den Nacken rinnt. "Ist wie ein Hobby", sagt der 68-Jährige. Statt weiter
  • 491 Leser

Sport

VfB in Abstiegsgefahr Augsburg - Nach dem 0:1 in Augsburg ist Fußball-Bundesligist VfB Stutgart wieder in die bedrohliche Region der Tabelle abgerutscht. Der aktuelle Trend spricht gegen die Mannschaft aus der Landeshauptstadt, Trainer Jürgen Kramny hat den trainingsfreien Montag vorsorglich gestrichen. Rosberg siegt erneut Schanghai - Seriensieger weiter
  • 476 Leser

Streit um Ölmengen

Iran lässt Vereinbarung der Opec-Staaten platzen
Die Hoffnung war groß. Das Treffen wichtiger Ölproduzenten in Katar sollte am Sonntag einen Durchbruch am Ölmarkt bringen. Durch eine Deckelung der Fördermenge sollte die schwierige Lage für die Produzenten stabilisiert werden und die Preise wieder steigen - so der Plan. Doch die Verhandlungen zogen sich hin, bis zum Abend gab es kein Ergebnis. Im Fokus: weiter
  • 510 Leser

Suche nach Stabilität

Stromspeicher So funktioniert ein Pumpspeicherkraftwerk: Wenn viel Strom, zum Beispiel aus Wind, Sonne und Wasser zur Verfügung steht und wenig benötigt wird, wird damit das Wasser vom unteren Becken in das obere gepumpt. In Starklastzeiten, wenn viel Strom benötigt wird, wird das Wasser durch Rohre den Berg hinunter geschickt und treibt dabei Turbinen weiter
  • 368 Leser

Viele Tote nach Beben in Ecuador

Hunderte Tote und verwüstete Städte: Ein Erdbeben der Stärke 7,8 hat Ecuador getroffen. Mindestens 233 Menschen starben, Hunderte wurden verletzt. Das Ausmaß des Unglücks ist noch schwer abzuschätzen. Die Rettungsarbeiten dauern an - auch in der Stadt Pedernales im Nordosten des Landes (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 619 Leser

Vierjähriger totgeprügelt: Prozess beginnt

Die Familie galt als unauffällig und war dem Jugendamt nicht bekannt: Fünf Jahre nach dem Tod eines vierjährigen Jungen aus Geislingen (Kreis Göppingen) müssen sich die 28-jährige Mutter und ihr damaliger 30-jähriger Partner von heute an in Ulm vor Gericht verantworten. Sie sollen das Kind misshandelt und so den Tod verursacht haben. Mitte Februar 2011 weiter
  • 550 Leser

Warnstreiks stehen bevor

Verdi-Chef: Hohe Bereitschaft im Öffentlichen Dienst
Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes erwartet Verdi-Chef Frank Bsirske eine hohe Streikbereitschaft in den Kindertagesstätten. "Die Erzieherinnen und Erzieher würden von einem guten Abschluss unmittelbar profitieren, nicht nur bei den Löhnen, sondern auch bei der Altersvorsorge." Nach der zweiten Verhandlungsrunde hatte Bsirske für Dienstag Warnstreiks weiter
  • 510 Leser

Zum Saisonabschluss nach Wolfsburg

VfB-Restprogramm Vier Möglichkeiten hat der VfB Stuttgart noch, in dieser Bundesliga-Saison zu punkten. Am Samstag kommt der Tabellen-Zweite Borussia Dortmund nach Cannstatt, gegen den es in der vorigen Saison eine 2:3-Heimniederlage setzte. Am 31. Spieltag kommt es in Bremen zu einem möglicherweise vorentscheidenden Duell im Kampf gegen den Abstieg. weiter
  • 604 Leser

Zur Person vom 18. April 2016

Marcus Hoffmann (48), in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen, studierte Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit Abschluss Diplom-Kaufmann sowie Volkswirtschaftslehre (VWL) mit Abschluss Diplomvolkswirt) und promovierte an der Universität Marburg. Er arbeitete 16 Jahre in Marketing und Vertrieb internationaler Unternehmen, davon elf Jahre als Führungskraft. weiter
  • 882 Leser

Zwei Wege zur Klärung

Vaterschaftsklage Ein Mann, der Zweifel hat, ob sein Kind wirklich von ihm stammt, kann die Vaterschaft anfechten. Dieser Weg steht auch Mutter und Kind offen, genauso einem außenstehenden Mann, der sich für den wahren Vater hält. Umgekehrt gibt es die Möglichkeit, bei Unklarheit eine Vaterschaft per DNA-Test feststellen zu lassen. Es muss aber immer weiter
  • 533 Leser

Leserbeiträge (10)

Passt das zum Image?

Zum Interview mit dem Architekten Werner Sobek:In der Ausgabe der SchwäPo vom 15.3.16 gibt der renommierte Architekt Werner Sobek, der dieser Tage die Ehrenplakette der Stadt Aalen verliehen bekommt, der Stadt den Rat: „Wo möglich, sollten Grünzonen vergrößert werden, die Natur sollte weiterhin bis an den Stadtrand reichen.“Am Tag vorher weiter
  • 4
  • 1041 Leser

LG Rems-Welland Werfer mit starken Tagesplatzierungen

Bereits zum 20. Mal richtete der TSV Schrozberg den landesoffenen Werfertag im heimischen Stadion aus. Im Schrozberger Stadion wurden die Wettkampfanlagen für die Wurf- und Stoßdisziplinen bestens präpariert. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielte, warteten die Zuschauer gespannt auf sehenswerte Leistungen der Athleten. Und sie wurden

weiter
  • 5
  • 1358 Leser

Bauplätze fehlen

Mit dem Slogan „HEIMAT: Bauplätze in jedem Teilort“ wirbt Gmünd für seine Wohnbaugebiete. Die Realität zeigt jedoch ein anderes Bild: der gesamte Norden von Gmünd ist ausverkauft. Eine unhaltbare Situation. Gerade für eine Kreisstadt, deren Einnahmen durch Aktivierung städtischer Grundstücke nebst Rekrutierung neuer Einwohner erhöht werden weiter
  • 1
  • 1008 Leser

Trockener und recht freundlicher Dienstag

Wettervorhersage für Dienstag, den 19.04.2016

Morgen starten wir außerhalb von örtlichen Hochnebelfeldern mit viel Sonnenschein in den Tag, ab Mittag wird es von Norden her allerdings immer bewölkter. Die Höchsttemperatur liegt bei 12°C in Ellwangen, 13°C in Aalen und bis zu 14°C werden es rund um Schwäbisch

weiter
  • 3
  • 1999 Leser

Freya Wenske läuft zu Bronze bei Baden-Württembergischen Meisterschaften

Wettertechnisch waren die diesjährigen baden-württembergischen Langstreckenmeisterschaften über die 5000m unter den Leichtathleten weniger optimal datiert, da man nach vielen frühlingshaften Wochenenden in den vergangenen Wochen, leider einen total verregneten und nasskalten Samstag mit vielen Windböen erwischte. Den Weg nach

weiter
  • 5
  • 1419 Leser

Jahreshauptversammlung der Segelflieger

Erster Vorsitzender Erich Schmid begrüßte die Anwesenden Mitglieder und Frau Iris Wachter, die in Vertretung für Bürgermeister Dannenmann die Versammlung besuchte.In seinem Jahresbericht hob er vor allem die in den Wintermonaten geleistete Arbeit für die Instandhaltung des Flugzeugparks und des Segelfluggeländes durch

weiter
  • 4
  • 4801 Leser

DJK-Sportaktrobaten erfolgreich bei den Württembergischen Meisterschaften

Die Sportakrobaten der DJK-SG Wasseralfingen erzielen tolle Erfolge bei den Württembergischen Meisterschaften der Schüler & Junioren 1.

Am vergangenen Wochenende fanden in Grafenau die Württembergischen Meisterschaften der Sportakrobatik für die Altersklassen Schüler und Junioren 1 statt.Die jungen Sportakrobaten der DJK-SG

weiter
  • 5
  • 1636 Leser

Leana Scholz von der DJK SG wird Württembergische Meisterin

Bei den Württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Weissach im Tal gelang Leana Scholz bei ihrer ersten Teilnahme gleich der große Wurf.

Bereits im ersten Durchgang gelang Leana trotz des neuen schwereren 500 g Speeres eine neue persönliche Bestleistung mit 30,75 m. Damit führte sie im Wettbewerb vom ersten Versuch an. Insgesamt

weiter
  • 5
  • 1559 Leser

DJK – SG Wasseralfingen erfolgreich bei den Regionalwaldlaufmeisterschaften

Die diesjährigen Regionalwaldlauf-Meisterschaften der Region Ostwürttemberg fanden in Königsbronn-Zang statt. Mit einer nur vierköpfigen Gruppe angetreten, erreichten die Athletinnen und Athleten zwei Regionaltitel, einen vierten und einen achten Platz.Im Jahrgang 2006 ging Leonie Kroter über 1200m an den Start und lief dem

weiter
  • 2
  • 1301 Leser

inSchwaben.de (3)

Viele kennen das Vorurteil gegenüber Dachwohnungen: Im Winter eher kalt, im Sommer oft sehr heiß. Doch dank inzwischen sehr viel besserer Dämmung der Dächer, ist das nur noch selten der Fall. Und auch auf großzügige Fensterlösungen müssen Dachgeschossbewohner nicht verzichten. Rollläden können die Hitze in geschlossenem Zustand um bis zu 92 Prozent weiter
GARTEN & BALKON   KLEINE GÄRTEN GANZ GROSS

Grundstücke optimal und effektiv gestalten

Überlegte Gestaltung und die richtige Auswahl der Pflanzen lässt kleine
Mit einigen Tricks und der richtigen Pflanzenauswahl ist es möglich, auch einen kleinen Garten größer erscheinen zu lassen. Am besten gelingt dies, wenn man schon beim Anlegen des Gartens einige Regeln beachtet. Auch ist es sinnvoll, einen Landschaftsgärtner in die Planung mit einzubeziehen. Er kennt alle Möglichkeiten für eine optimale Raumnutzung weiter

Der Schönheit wegen unters Messer? Darauf sollte geachtet werden!

Immer mehr Menschen begeben sich unter das Messer der Schönheit wegen. Neuesten Untersuchungen zu Folge entscheiden sich auch Männer immer öfter für den operativen Eingriff. Und tatsächlich: Unter den beliebtesten Eingriffen der deutschen Patienten ist der erste Platz der Brustvergrößerung stark gefährdet. War

weiter
  • 3683 Leser