Artikel-Übersicht vom Montag, 25. April 2016

anzeigen

Regional (99)

Wie ticken die Mitglieder?

Hauptversammlung des Gmünder Stadtverbandes Sport – Ehrenplakette für Dlask und Sorg
„Wie ticken unsere Mitglieder?“ Dieser Frage geht der TV Bargau in wenigen Tagen in einer eigenen Zukinftswerkstatt nach. Sich mit Fragen der Zukunft befassen, dies sollten nach Ansicht von Michael Svoboda noch weitaus mehr Vereine machen. „Insgesamt mache ich mir da schon ein bisschen Sorgen“, gab der Gmünder Stadtverband-Sport-Vorsitzende weiter
  • 5
  • 943 Leser

Gmünd feiert den Sommer

Vielseitiges Programm am Sonntag, 8. Mai, mit Markt der Partnerstädte und Vernissage am Fünfknopfturm
Muttertag, Europawoche und der erste Tag des „Gmünder Sommers“. Am Sonntag, 8. Mai, ist in der Innenstadt viel geboten. Einer der Höhepunkte: ein internationaler Markt mit Verkaufsständen aus den europäischen Partnerstädten. weiter
  • 872 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofahrer gefährdet

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag teilte eine Autofahrerin der Polizei mit, dass auf der B 29 zwischen Mögglingen und Gmünd ein grauer Opel Vectra und ein weißer Polo GTI mit hoher Geschwindigkeit hintereinander herjagten. Auf der Strecke wurde das Fahrzeug der Anruferin gegen 16.50 Uhr so überholt, dass diese abbremsen musste. Bei der weiteren Fahrt kam weiter
  • 729 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Wohnung

Mutlangen. Über ein geöffnetes Fenster gelangte ein Unbekannter am Donnerstag in eine Wohnung zwischen Albstraße und Humboldtstraße. Hier entwendete er Schmuckstücke. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich die Geschädigte im Garten aufgehalten. Die Polizei sucht Zeugen, (07171) 3580. weiter
  • 1031 Leser

Durch Schläge schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach 5 Uhr wurde ein 26-Jähriger durch Schläge schwer verletzt. Zusammen mit drei Bekannten war der junge Mann am Sonntagmorgen zu Fuß vom Freudental in Richtung Türlensteg unterwegs. Dort kam es wohl zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen ihm und einer Personengruppe. Als die vier Männer an den anderen vorbei waren, schlugen weiter
  • 522 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wertstoffhof

Lorch. Drei Männer im Alter zwischen 18 und 29 Jahren konnten am Sonntag ermittelt werden, als sie bei einem Einbruch im Wertstoffhof in der Maierhofstraße einen Alarm auslösten. Zwei der drei wurden durch die Polizei auf frischer Tat festgenommen. Der Dritte, dem zunächst die Flucht gelang, wurde anschließend ermittelt. Die drei Männer, ohne Wohnsitz weiter
  • 847 Leser
POLIZEIBERICHT

Hundehalter schlägt Radler

Lorch. Ein 51-jähriger Radfahrer begegnete am Sonntag gegen 16 Uhr im Bereich des Beutenhofes einem Mann, der seinen Hund ohne Leine mitführte. Als der Radfahrer den Hundehalter aufforderte, seinen Hund an der Leine zu nehmen, kam es zum Streit. In dessen Verlauf soll der Hundehalter mit dem Kunststoffgehäuse der Hundeleine gegen den Fahrradhelm des weiter
  • 1138 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein Autofahrer einen BMW, der Am Schönblick abgestellt war. Am geparkten Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 1500 Euro. Der Unfall ereignete sich im Zeitraum zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 18.15 Uhr. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Gmünd unter (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 747 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorläufig festgenommen

Schwäbisch Gmünd. Gegen 17.40 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie zwei Männer ein Fahrzeug, das im Galgenschlößle abgestellt war, beschädigten und aus dem Auto Gegenstände entwendeten. Am Fahrzeug sicherte die Polizei unter anderem Schuhspuren der Täter. Zwei Stunden später traf die Polizei am Kalten Markt zwei Männer an, auf welche die Beschreibung der weiter
  • 1
  • 929 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beschwingt in den Mai

Der Heubacher Liederkranz lädt am Sonntag, 1. Mai, zu einem Konzert ins Kulturhaus Silberwarenfabrik ein. Beginn ist um 11 Uhr. Mitwirkende sind der gemischte Chor und die „Next Generation Singers“ des Liederkranzes sowie der Männerchor Wißgoldingen. Die Besucher erwartet ein Querschnitt der vergangenen 30 Jahre: Von Klassik bis Moderne weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

JiL-Frühlingsfest in Lautern

Die Lauterner Jugendinitiative (JiL) veranstaltet am Wochenende, 7. und 8. Mai, ihr Frühlingsfest rund ums Jugendhaus. Das Fest beginnt am Samstag, 7. Mai, um 18 Uhr mit Fassanstich und Vesper. Die regionalen Nachwuchs-Bands „Sickknife“, „By Chapter & Verse“ und „Mut:Willig“ spielen dann im Zelt. Der Eintritt weiter
  • 420 Leser
ZUM TODE VON

Dieter Stegmeier

Essingen. Dieter Stegmeier ist tot. Der Essinger Gärtnermeister und langjährige Kreisgärtner ist am Sonntag nach kurzer, schwerer Erkrankung im Alter von 65 Jahren gestorben. Dieter Stegmeier war ein Original im besten Sinne. Die Gärtnerei war für ihn nicht einfach nur ein Beruf. Das Hegen, Pflegen und Züchten von Blühendem war sein Leben, seine größte weiter
  • 989 Leser

Neuer Kompakt-Traktor für den Ort

Siedlerweg in Heuchlingen wird nicht verbreitert – Gemeinderat beschließt Hauskauf für Flüchtlinge
Drei wichtige Beschlüsse fasste am Montag der Heuchlinger Gemeinderat. Die Anschaffung eines Iseki-Kompakttraktors für den Bauhof, das Belassen der bisherigen Breite des Siedlerwegs und die Übertragung der Haushaltsreste 2015 in den Haushalt 2016. weiter
  • 773 Leser

„Gesundheit weiter gedacht“

Schwäbisch Gmünd. Schüler in und um Schwäbisch Gmünd können ihre Schule ab sofort ins Rennen um den Titel „Schule des Jahres 2016“ schicken. In einer von drei Wettbewerbskategorien suchen die BARMER GEK und UNICUM ABI die besten Projekte zum Thema „Gesundheit weiter gedacht“. Einsendeschluss für die Projekte ist der 1. Juni. weiter
  • 634 Leser

Baumpflanzaktionmit Waldorfschule

Schwäbisch Gmünd. Der ökologische Online-Fachhändler allnatura hat an die Gmünder Waldorfschule knapp 800 Apfelbäume, Wühlmauskörbe, Wildsträucher, Pfähle und Schnüre gespendet.Auf dem Gelände der Waldorfschule fanden die Bäume ihr neues Zuhause. Rund 15 Schüler der 10. Klasse haben sich bei der Aktion versammelt, um deren erlernte Theorie in die Praxis weiter
  • 666 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchvorstellung

Die Autorin Erika Bernlöhr lädt zur Buchvorstellung am Donnerstag, 28. April, in die Bibliothek Abtsgmünd. Bernlöhr praktiziert seit 1998 als Heilpraktikerin in einer Praxis für Klassische Homöopathie, zuerst in Wasseralfingen und jetzt in Mögglingen. In ihrem ersten Buch „Homöopathische Erstversorgung bei Notfällen“ vermittelt sie Wissen weiter
  • 231 Leser

Fantasie genäht

Die PH-Studentinnen Habibe Bülbül und Olga Freudenberg haben nach Zeichnungen der Erstklässler der Grundschule Leinzell Fantasiewesen genäht und die Kinder damit überrascht. Impuls für die individuellen Zeichnungen war eine Geschichte, in der es um „Das kleine ICH-BIN-ICH“ ging. All das gehörte zum sozialen Pilotprojekt, das die Studentinnen weiter
  • 623 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderungen mit den Naturparkführern

Die Naturparkführer „Naturpark aktiv“ laden zu geführten Wanderungen am Sonntag, 1. Mai, ein. Eine sportliche Entdeckungstour „Wald, Wasser, Windräder“ wird von Karl-Dieter Diemer geleitet und beginnt um 13.30 Uhr in Gaildorf, Körhalle, Schloss-Strasse 13. Anmeldung bis 29. April. Weitere Infos zu Dauer der Wanderung und Kosten weiter
  • 194 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeichnend die Welt erkunden

Noch bis Samstag, 7. Mai, können Interessierte die Ausstellung mit Werken von Karl Höfer im Eschacher Rathaus in Augenschein nehmen. Der Holzhausener ist früh an einer Herzkrankheit gestorben und hat viele Zeichnungen hinterlassen. weiter
  • 278 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

David Dosenbach

David Dosenbach, Schüler des Franziskus-Gymnasiums in Mutlangen, ist jüngster Preisträger beim Wettbewerb „German National Brain Bee“ in Heidelberg. Der Mutlanger konnte auf Anhieb als jüngster Teilnehmer beim deutschen Gehirn- und Neurowissenschaften-Wettbewerb den zweiten Platz für sich verbuchen. Er besucht die achte Klasse und hat sich weiter
  • 592 Leser

Internet und Löschfahrzeug

Gschwender Gemeinderat informiert sich über Breitband und genehmigt Mehrausgaben fürs HLF
Der Ostalbkreis investiert 30 Millionen Euro in die Schaffung eines Backbone-Netzes. Sprich, es werden kreisweit Leerrohre verlegt. 2017 wird dann ein Betreiber gesucht. Auch Gschwend wird davon profitieren. Mit schnellem Internet und dem Kauf eines Löschfahrzeugs befassten sich am Montag die Gemeinderäte. weiter
  • 790 Leser

TSV Mutlangen unter neuer Führung

Kurz jetzt Ehrenpräsident
Bei der Mitgliederversammlung des TSV Mutlangen wurde der bisherige Vorsitzende Karl-Heinz Kurz nach 23-jähriger Tätigkeit verabschiedet und zum Ehrenpräsidenten ernannt. weiter
  • 824 Leser

Der weite Weg zum Stadtteil Wetzgau

Stadtarchivarin Dr. Barbara Hammes spricht im Forum Schönblick über die Ortsgeschichte
Eine lückenlose Dokumentation über 750 Jahre Wetzgau gibt es nicht. Stadtarchivarin Dr. Barbara Hammes spricht von vielen weißen Flecken in den Aufzeichnungen. Um so spannender ist das, was die Quellen über die Jahrhunderte preisgeben. Im Forum Schönblick erleben mehrere hundert Besucher einen Einblick in die Vergangenheit des Stadtteils. weiter
  • 808 Leser

Anerkennung für Blutspender

Die Stadt Aalen kann 129 Mehrfachblutspender für ihren Dienst am Nächsten auszeichnen
129 Blutspender wurden am Montag im kleinen Sitzungssaal im Aalener Rathaus geehrt. Damit waren es 16 mehr als im Jahr zuvor. OB Thilo Rentschler und DRK Kreisvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner freuten sich über diese Steigerung und betonten, dass dieser Dienst am Nächsten große Anerkennung verdiene. weiter
  • 1722 Leser

Gschwender DRK-Initiative in Stuttgart

Die Senioren-Runde der DRK Initiative Gschwend „Bürger für Bürger“ war in Stuttgart. Erster Halt war am Hauptbahnhof, wo man im Turmforum „Bahnprojekt Stuttgart – Ulm“ die Planungen und den Baufortschritt der riesigen Vorhaben Stuttgart 21 und Stuttgart-Ulm besichtigte. In 56 Metern Höhe ermöglicht die Panoramaebene einen weiter
  • 462 Leser

Mitglieder-Reise nach Sizilien

Gemeinsam die Welt erleben – das ist das Motto für die Reisen, die die Raiffeisenbank Mutlangen ihren Mitgliedern und Kunden anbietet. Dieses Jahr brachte der Flieger die Reisenden nach Sizilien. Die Fahrt von Catania nach Cefalú gab einen ersten Eindruck über die Fruchtbarkeit und die Gebirgswelt der Insel. In den folgenden Tagen sah man prächtige weiter
  • 450 Leser

GUTEN MORGEN

Draußen hängen dunkelgraue Wolken tief über dem Remstal. Der schneidend kalte Wind weht einzelne Schneeflocken gegen die Scheibe. Hinter dieser Scheibe stehen die Leute vor dem Tresen der Autowerkstatt Schlange. Sie erinnern sich, wie sie zwei bis drei Wochen zuvor diesen Termin fürs Montieren der Sommerräder ausgemacht haben. Damals, als es wieder weiter
  • 494 Leser

Das „Paterle“ läuft wieder

Die Rückkehr des bewegten Modells aufs Gelände vor der Wallfahrtskirche soll noch 2016 sein
Generationen von Kindern haben sich an dieser Scheibe die Nase plattgedrückt, die Eltern um ein weiteres „Zehnerle“ gebeten, damit sie es in den Opferstock werfen können. Ein besonderer Opferstock. Hinter Glas steht nämlich das Modell der Wallfahrtskirche Rechberg und beginnt ein Eigenleben. Doch das gute Stück war defekt. weiter

Karten für „Robin Hood“ gewinnen

Schwäbisch Gmünd. „Robin Hood – für Liebe und Gerechtigkeit“ – so heißt das zehnte Musical des Vereins Musical-Kids. Für die Premiere am Donnerstag, 5. Mai, ab 19.30 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten verlost die Gmünder Tagespost fünfmal zwei Karten. Wer an diesem Dienstag, 26. April, zwischen 11 und 11.15 Uhr im Redaktionssekretariat weiter
  • 892 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Antworten auf die Flüchtlingskrise

Ein Vortrag von Professor Dr. Stefan Immerfall mit Antworten auf die Flüchtlichskrise ist an diesem Dienstag, 26. April, in der Seniorenhochschule. Die Seniorenhochschule steht immer dienstags um 14 Uhr in Hörsaal 1 der Gmünder PH allen Interessierten offen, die sich orientieren wollen. weiter
  • 308 Leser

Auf Haltenden aufgefahren

Lorch. Auf der Lorcher Klosterstraße ereignete sich am Sonntag gegen 10.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand, das teilt die Polizei mit. Demnach wollte ein 53-jähriger Autofahrer auf Höhe der Zufahrt zum Kloster nach links abbiegen. Er habe sein Fahrzeug abgestoppt, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Dies weiter
  • 768 Leser

Cannstatter Zuckerle und Veitskapelle

Wandergruppe des Mögglinger Albvereins auf großer Tour im Raum Stuttgart
Wer war Max Eyth? Woher kommt der Name „Cannstatter Zuckerle“? Was hat’s mit dem Begriff „Veitstanz“ auf sich? Das erfuhren die Teilnehmer der Wandergruppe des Mögglinger Albvereins. weiter
  • 873 Leser

Diebstahl von Mountainbike

Waldstetten. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen wurde ein 26-Zoll-Mountainbike der Marke Bulls entwendet. Wie die Polizei mitteilt, war das Rad im rückwärtigen Bereich einer Garage in der Reichenberger Straße abgestellt.Der Wert des Rades beläuft sich auf knapp 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Verbindung zu setzen. weiter
  • 802 Leser

Fliegergruppe startet in Saison

Heubach. Sie sind startklar: Für die Fliegergruppe-Heubach beginnt die Flugsaison. Alle Segelflugzeuge sind nahezu startbereit. Anfang des Monats konnten die Piloten schon ein paar kurze Flüge machen, doch auf das richtige Thermikwetter warten allen noch gespannt.Interessenten sind immer gerne willkommen. Die Fliegergruppe-Heubach fliegt an schönen weiter
  • 824 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsstammtisch

Am Mittwoch, 27. April, treffen sich die Mitglieder des ersten Musikvereins Stadtkapelle Gmünd um 19.30 Uhr zum Stammtisch im Restaurant „Goldener Anker“ in Gmünd. weiter
  • 198 Leser

Kaffeenachmittag im „Hohgarten“

Heubach. Der Förderverein Altenhilfe Heubach hatte Eugen Hoffmann eingeladen, der von seiner erlebnisreichen und abenteuerlichen Reise mit seinem Pferd „Mecki“ nach Santiago de Compostella berichtete. Der Vortrag mit Bildern war so spannend erzählt, dass die Zeit wie im Flug verging. Die Gäste erlebten alle Höhen und Tiefen der Reise auf weiter
  • 897 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landesrockfestival der Schulen

Begegnungen der rockigen Schulmusik gibt es in der Wissenswerkstatt Eule in Gmünd von Mittwoch, 27. April, bis Samstag, 30. April. Infos gibt’s unter www.gmuendereule.de. Vier Tage lang soll die Brücke zwischen Musik und Technik geschlagen werden. Anmeldungen unter: K.Schaal@technische-akademie.de. weiter
  • 227 Leser

Mehr Verkehr auf der B 29

Der Stuttgarter Nordostring und das Remstal
Eigentlich war der Nordostring um Stuttgart bereits totgesagt, nun aber steht er doch im Bundesverkehrswegeplan. Würde er gebaut, würde er eine Zunahme des Verkehrs auf der B 29 im Remstal mit sich bringen. Wie viel Zunahme, darüber gehen die Meinungen auseinander. weiter
  • 853 Leser

Mitgliederzuwachs spornt an

VdK-Ortsgruppe Lorch feiert 70-jähriges Bestehen und sieht viele Zukunftsaufgaben
Mit einer Feierstunde beging die Ortsgruppe Lorch des Sozialverbandes VdK im Bürgerhaus ihr 70-jähriges Bestehen. Vorsitzender Mario Capezzuto erinnerte an die Anfangszeiten des Sozialverbands – und seine Verdienste an einer traumatisierten Gesellschaft. weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Montessori-Gruppe ist geöffnet

Die Montessori-Gruppe der evangelischen Johanneskita möchte am Donnerstag, 28. April, ihre Arbeit der Öffentlichkeit vorstellen. Der offene Nachmittag geht von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Burgstraße 7 in Herlikofen. Die Besucher erhalten Einblick in den Alltag und die Strukturen der Montessoripädagogik. Eingeladen sind alle Interessierten, besonders weiter
  • 221 Leser

National und international erfolgreich

Pferdezuchtverein tagt
Der Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald kann mit erfolgreichen Pferden und Ponys auf Bundesebene und europaweit punkten. Darüber freuten sich die Mitglieder bei der Hauptversammlung. weiter
  • 523 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Termin beim Förderverein AGO

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins AGO wird auf Montag, 2. Mai, um 19 Uhr verschoben. Veranstaltungsort bleibt die Gmünder VHS, Haus am Münsterplatz 15, in Schwäbisch Gmünd. Um 18.30 Uhr ist eine Sitzung des Vorstandes des Fördervereins Abendgymnasium, ebenfalls in der Gmünder VHS. weiter
  • 250 Leser

Pohels Fragmente und ein Konzert

Wäschenbeuren. Neugierig machen die Bilder der Serie „Fragmente“ von Claudia Pohel. Anregungen bekommt sie aus der antiken Kunst, von Höhlenmalereien und alter afrikanischer Kunst. Zur Zeit sind ihre Bilder im Wäscherschloss zu sehen. Dort gibt sie außerdem ein Konzert im großen Saal am Samstag, 30. April, Saalöffnung 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. weiter
  • 660 Leser

Seniorenrat bittet zum Gespräch

Heimbeiräte informieren Gmünder Senioren bei Treffen über ihre Arbeitsfelder
Zu einem ersten Treffen hat der Stadtseniorenrat die Mitglieder von Beiräten der Gmünder Seniorenheime eingeladen. Die Berichte ergaben merkliche Unterschiede der Arbeit der Beiräte. weiter
  • 525 Leser

Spanische Schüler zu Gast

Heubacher Rosenstein-Gymnasium organisiert Ausflüge nach Ulm, Nürnberg und Rothenburg
Seit über 20 Jahren verbringen die Schüler des Instituto Martí y Franquès aus Tarragona in Spanien zwei Frühlingswochen bei ihren Partnern vom Rosenstein-Gymnasium in Heubach. weiter
  • 827 Leser

Tanzsaal im Lindenfeld

Hauptversammlung des Tanzkreises Wißgoldingen
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Tanzkreises Wissgoldingen. Bedauert wird, dass es zeitnah keine Aussicht auf einen neuen Trainingsraum in der Gemeinde gibt. weiter
  • 696 Leser

Tischtennisabteilung zuversichtlich

Versammlung blickt zufrieden zurück – Thomas Baisch nun Vorsitzender
Die Tischtennisabteilung des TSV 1884 Lorch blickte bei der Abteilungsversammlung zufrieden zurück auf den Saisonverlauf. Im Abteilungsvorstand gab es leichte Veränderungen. weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: Die Faszination des Fremden

Seit der Antike beflügelt der Reiz des Exotischen die abendländische Fantasie. Das Fremdartige und Unverständliche weckt Neugier und Sehnsucht. Die Kunst entwarf exotische Gegenwelten von der paradiesischen Verklärung des „edlen Wilden“ bis zur Vorstellung vom Menschen fressenden Barbaren. Das Fremde wurde zum Ziel weltflüchtiger Sehnsucht weiter
  • 154 Leser

Zugriff auf weltweites Wissen

Gmünder Stadtbibliothek bietet kostenloses WLAN als neuen Service an
Schnell mal Google fragen oder im Katalog der Nationalbibliothek nachschauen: Die Gmünder Stadtbibliothek bietet einen neuen Service an. Ab sofort können Leser in ihren Räumen kostenlos per WLAN im Internet surfen. „Ein lang ersehnter Wunsch geht in Erfüllung“, sagt die Stadtbibliotheksleiterin Sybille Bruckner-Schmidt. weiter
  • 630 Leser

Wenn der Fernseher aus bleibt ...,

... dann kann das Folge der KiFa-Gesprächsrunden an Gmünder Kindertagesstätten sein
Wenn Eltern lernen und Kinder davon profitieren, dann ist KiFa nicht weit. KiFa steht für Kinder- und Familienbildung. An fünf Kindertageseinrichtungen in der Stadt läuft das Programm. Ab Mai mit einem weiteren Plus: Die Caritas bringt die Sozialberatung in die Elternrunde. weiter
  • 601 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDErna und Edgar Mass, Oderstraße 33, Bettringen, zur Diamantenen HochzeitHelmut Gloning, Vordere Schmiedgasse 10, zum 75. GeburtstagOtto Kaiser, Lorcher Straße 55/2, zum 85. Geburtstag am 23. AprilBÖBINGENIna Penner, Germanenweg 20, zum 80. GeburtstagGSCHWENDGisela Wienold, zum 75. GeburtstagAnnelie Hagel, zum 70. GeburtstagHEUBACHEleonore weiter
  • 676 Leser

Der Schülerhaus-Kompromiss

Nach der politischen Entscheidung im Gemeinderat: Was Elternvertreter und Schulleiter sagen
An der Gemeinschaftsschule Welland wird für die aktuell rund 230 Grundschüler ein Schülerhaus eingerichtet, in dem Ganztagsangebot und Schülerhort verschmelzen. Ist der Schulfriede in Hofherrnweiler nun wiederhergestellt? weiter
  • 1118 Leser

Erinnern an den ersten Stein

Traditionell versammelt sich montags eine kleine Gemeinde zum ökumenischen Friedensgebet am Turm der Stadtkirche. Doch dieser Montag war ein besonderer: Auf den Tag genau vor 250 Jahren war an dieser Stelle Grundsteinlegung für die Aalener Stadtkirche. Ralf Drescher freute sich, dass knapp 30 Gäste gekommen waren, um diesem Ereignis zu gedenken. Der weiter
SCHAUFENSTER

„Blaue Stunde“ in der Flaig-Ausstellung

Am Donnerstag, 28. April, um 18 Uhr steht in der Galerie im Prediger die „Blaue Stunde“ auf dem Programm. Auf das Gespräch mit dem Publikum freut sich Gabriele Rösch. In der Kunst von Angela M. Flaig eröffnet sich die Poesie der kleinsten Dinge der Natur. Die Poesie dieser Werke eröffnet zurzeit die Ausstellung „Das Flüchtige ist das weiter
  • 907 Leser
SCHAUFENSTER

Aalener Kleinkunst-Abo

Ab Montag, 2. Mai, können Abonnements für den Kleinkunst-Treff Aalen gezeichnet werden. Neben der Preisersparnis von 25 Prozent genießen Abonnenten weitere Vorteile. Abonnentenhaben für alle sechs Vorstellungen ihren festen Sitzplatz. Zudem ist der Pass übertragbar, Abonnenten haben also immer ein passendes Geschenk. Im 20. Jahr der Abo-Reihe gibt es weiter
  • 1071 Leser

Der ewige Mitläufer

Ernst Konarek spielt in Pfahlheim den „Herrn Karl“
Ein Mitläufer, Fähnchen im Wind. Einer, der vor allem auf sich schaut: der Herr Karl. Schauspieler Ernst Konarek verkörperte im „Grünen Baum“ in Pfahlheim einen Blender, wie er im Buche steht und wie es ihn, obwohl das Stück aus dem Jahr 1961 stammt, noch heute gibt.Herr Karl sitzt auf ein paar Kisten. Leere Weinflaschen klirren darin. Er weiter
  • 709 Leser

Frühlingshafte Weisen

Collegium musicum konzertiert für den guten Zweck
Dem trüben Aprilwetter begegnet das Collegium musicum in Aalen mit vergnüglicher Musik. Im Frühjahrskonzert spielte das erweiterte Streichorchester unter Gero Wittich Werke von Bach, Mozart und Schubert – unterstützt von zwei vortrefflichen Solisten.Ein paar Zuhörer mehr in der Stadthalle hätten es schon sein können, sie haben einiges verpasst. weiter

Meisterkonzert, das seinen Namen verdient

Zugunsten des St. Salvators
Zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis hatte der Freundeskreis des St. Salvator zwei Ausnahmekünstler eingeladen. Brigitte Wenke, Klavier, und Dieter Dörrenbächer, Einzeltonakkordeon, interpretierten bereits zum zweiten Mal „un concerto da maestro“ im Saal des Franziskaner. weiter
  • 807 Leser

Ausdrucksstarke Episoden

United Dance Company bietet in Schwäbisch Gmünd Querschnitt durch viele Bereiche des Tanzes
Zu ruhigen Klängen von Ludovico Einaudi eröffnet das Ensemble der United Dance Company ihr neues Programm „Love for dance“. Auf der dunklen Bühne im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten treten die Tänzer im schwarzen Gymnastikdress auf. In jeder Hand eine Taschenlampe, formiert sich das Ensemble zum Kreis und fängt die tänzerischen Bewegungen weiter

Weitere Informationen

Kontakt für interessierte Ausbildungsbetriebe: Nachwuchswerbung, Dominik Maier, Telefon 0731 1425 8203, Mail d.maier@hwk-ulm.de. weiter
  • 918 Leser

Bündnis will Widerstand gegen TTIP fortsetzen

Ostalb-Bündnis bietet Diskussionsveranstaltung
Auf Einladung des Bündnisses Ostalb gegen TTIP diskutierten Joachim Menze, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission München, und Herbert Löhr, engagierter Freihandelskritiker, über das Für und Wider zum bevorstehenden TTIP-Abkommen. weiter
  • 695 Leser

Flüchtlingsbegleiterin unterstützt Handwerker

Handwerkskammer intensiviert Ausbildungsvermittlung
Das regionale Handwerk intensiviert die Ausbildungsvermittlung für Flüchtlinge. Den Betrieben zwischen Jagst und Bodensee steht nun neben jeweiligen Mitarbeitern zur passgenauen Vermittlung auch eine Flüchtlingsbegleiterin zur Seite: Susanne Lubos. weiter
  • 588 Leser

Tageseltern weiter stark nachgefragt

Verein Pate sucht Interessierte
Die Nachfrage nach Tageseltern im Ostalbkreis ist ungebrochen hoch – und obwohl der Verein PATE 2015 nach eigenen Angaben „so viele Tagespflegepersonen ausgebildet hat wie nie zuvor“, übersteige die Nachfrage das Angebot deutlich. weiter
  • 622 Leser

Frauen-Union will Frauen in der Regierung

Frauen-Union Ostalb
Die Kreisvorsitzenden der Frauen Union Baden-Württemberg und der Landesvorstand der Frauen-Union fordern in großer Geschlossenheit, „das Versprechen der CDU einzulösen, die Hälfte der CDU-Minister und Staatssekretäre mit Frauen zu besetzen“. Die Frauen Union im Ostalbkreis schließt sich der Forderung an. weiter
  • 596 Leser
Tagestipp

Info zum geplanten Windpark

ODR und EnBW informieren über das geplante Windparkprojekt in Aalen-Waldhausen. Die Projektpartner stellen am Dienstag, 26. April, in der Gemeindehalle Waldhausen den aktuellen Planungsstand vor. Es besteht die Möglichkeit, mit Fachleuten von ODR und EnBW ins Gespräch zu kommen. Außerdem können vorab Fragen für die anschließende Podiumsdiskussion in weiter
  • 572 Leser
Der besondere Tipp

45 Jahre Swany Feet Warmers

Seit 1971 gibt es die Swany Feet Warmers. Den halbrunden Geburtstag feiern die Musiker am Freitag, 3. Juni, um 19 Uhr. Zum Jubiläum gibt's Dixie und Jazzstandards nach Schwanenart live in der Manufaktur B 26, dem ehemaligen „Ritz-Areal“ im Becherlehen. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Bürgerstiftung Schwäbisch Gmünd. Karten für das weiter
  • 735 Leser

Bei German Pellets naht eine Lösung

Wismar/Herbrechtingen. Beim vorläufigen Insolvenzverfahrens über die Vermögen der Gesellschaften der German Pellets Gruppe haben mehrere nationale und internationale Investoren verbindliche Übernahmeangebote vorgelegt. Diese sollen die Sanierung und Fortführung des Geschäftsbetriebs ermöglichen, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter mit. Rechtsanwältin weiter
  • 1273 Leser

Zeiss zeigt Service zur Vernetzung

Oberkochen. Die digitale Transformation sowie die gestiegene Anforderung, Qualitätsdaten schnell vergleichen und vernetzen zu können, sind in der Industrie angekommen. Eine Studie von Zeiss folgt diesem Trend: die Metrology Cloud Services. Dieser Service ermöglicht es, Daten von Messmaschinen miteinander zu vernetzen. Zeiss stellt diese Studie auf der weiter
  • 1281 Leser

Ausweichstrecke durch Bettringen

So werden Autofahrer wegen der Baustelle zwischen Bargau und Schwäbisch Gmünd umgeleitet
Wer von Schwäbisch Gmünd nach Bargau möchte, muss bis Freitag, 5. August, einen Umweg fahren. Die Gmünder Tagespost erklärt, wo und wie die offizielle Route verläuft. weiter
  • 1259 Leser

Waffenbesitz und Demenz

Im Landratsamt werden immer öfter Waffen abgegeben, von denen der Besitzer nichts mehr weiß
Die Repetierbüchse war geladen, gespannt und entsichert. Jeder hätte diese scharfe Waffe abfeuern können. Der Waffenbesitzer selbst hatte keine Ahnung, dass er im Wohnzimmer eine scharfe Waffe aufbewahrte. Der Waffenbesitzer hatte es schlicht vergessen. Er ist demenzkrank. weiter
  • 923 Leser

„Ilyas gibt den Rhythmus vor“

Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting über seine dreimonatige Elternpause und über die Zeit danach
Wickeln statt verwalten, putzen statt Sitzungen leiten: Heubachs Bürgermeister hat sich drei Monate Elternzeit genommen. Anfang Mai steigt er wieder ins Berufsleben ein. Ein Gespräch über Hausarbeit, Wickeltische und E-Mails ins Rathaus. weiter
  • 1
  • 1208 Leser

Öl mit Wasser gelöscht - Frau schwer verletzt

Mit Hubschrauber in die Klinik

Ewangen. Kurz vor 10 Uhr wurden die Rettungskräfte am Montagvormittag in den Julius-Leber-weg gerufen. Dort hatte eine 77-jährige Frau einen Topf mit Öl wohl zunächst vergessen und als sich das Öl entzündete, mit Wasser zu löschen versucht. Durch die Wasserzugabe entstand eine Stichflamme, die der Frau die Gesichtshaut

weiter
  • 5
  • 5792 Leser

Bud-Spencer-Bad bereit für die Eröffnung am Sonntag

Das Erlebnisbecken im Bud-Spencer-Bad hat am Montag drei neue Brücken aus Edelstahl für je 30 000 Euro bekommen. Sie ersetzen die alten Holzbrücken, die marode waren. Mit dem Autokran wurden die neuen Brücken übers Becken gehievt. An diesem Dienstag werden sie befestigt, sagt Bäderbetriebsleiter Thomas Vetter. Rechtzeitig also vor der Eröffnung des weiter

Wieder Streik im öffentlichen Dienst

An diesem Dienstag
In Kitas und der Stadtverwaltung in Gmünd soll an diesem Dienstag ebenso nichts mehr gehen wie im Stauferklinikum: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat erneut zum Warnstreik aufgerufen – dieses Mal ganztägig. weiter
  • 1147 Leser

Gärtnermeister Dieter Stegmeier ist tot

Der 65-Jährige ist nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben
Dieter Stegmeier ist tot. Der Essinger Gärtnermeister und langjährige Kreisgärtner ist am Sonntag nach kurzer, schwerer Erkrankung im Alter von 65 Jahren gestorben. weiter
  • 5
  • 2496 Leser

Streik: Öffentlicher Nahverkehr in Ulm betroffen

Verdi-Beschäftigten am Dienstag im Ausstand
Wie bereits angekündigt, wird auch der öffentliche Nahverkehr in Ulm am Dienstag durch den Warnstreik betroffen sein, kündigt die Gewerkschaft Verdi an. Ab Betriebsbeginn um 4.30 Uhr bis Betriebsende werden keine Straßenbahnen und nur ein Teil der Linienbusse (von Fremdunternehmen) fahren, heißt es in einer Pressemitteilung. weiter
  • 2007 Leser

Macher der Automeile spenden 1385 Euro

Die Macher der Gmünder Automeile haben 1385 Euro für den guten Zweck übergeben. Das ist der Erlös aus der Teilnahme am Preisrätsel im Rahmen der Automeile. Den Spendenscheck nahm Gundi Mertens, stellvertretende Vorsitzende des Staufersaga-Vereins, entgegen. Die Spende wird für die Weiterentwicklung der Reichsinsignien, explizit für den Krönungsmantel, weiter
  • 3
  • 1029 Leser

Knallharter Rhythmus

Kolpingkapelle und Schwörhaus BigBand rocken den Gmünder Stadtgarten
Mit einem flotten Auftakt eröffnete die Kolpingkapelle das gemeinsame Konzert mit der Schwörhaus BigBand im Stadtgarten. Der Song „The Olympic Spirit“, einst für die Olympischen Spiele in Seoul 1988 komponiert, bestimmte die Musikthemen des Abends. weiter
  • 833 Leser

Fußballfans geraten aneinander - Zeugen gesucht

Im Zug von Stuttgart nach Aalen am Samstag

Schorndorf. In einem Regionalexpress von Stuttgart nach Aalen kam es am vergangenen Samstag gegen 19.30 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung unter Fußballfans, berichtet die Polizei. Kurz vor dem Bahnhof Schorndorf hatte offenbar ein 54-jähriger VfB Stuttgart-Fan um sich gespuckt und verbal provoziert, bevor es mit einem bislang

weiter
  • 5
  • 2850 Leser

Fußballfans geraten im Zug aneinander - Zeugen gesucht

Im Regionalexpress von Stuttgart nach Aalen am Samstag

Schorndorf. In einem Regionalexpress von Stuttgart nach Aalen kam es am vergangenen Samstag gegen 19.30 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung unter Fußballfans, berichtet die Polizei. Kurz vor dem Bahnhof Schorndorf hatte offenbar ein 54-jähriger VfB-Stuttgart-Fan um sich gespuckt und verbal provoziert, bevor es mit einem bislang

weiter
  • 1770 Leser

Studierende machen die Nacht zum Tag

Snackbuffet und Beratungsstationen bei der „Lange Nacht der Projektarbeit“ an der Hochschule Aalen
Wenn es bei der Projektarbeit mal wieder fünf vor zwölf ist, stehen Angstschweiß, Stress und Panik auf der Tagesordnung. Dabei könnte alles so einfach sein – hätte man sich entsprechend vorbereitet. Wie sich Projektarbeiten planen und entspannt angehen lassen, hat die Hochschule Aalen ihren Studierenden jetzt in der ersten „Langen Nacht der Projektarbeit“ weiter

Musikalisches Stadt-Derby in Heubach

Gemeinsames Konzert Werkkapelle Spießhofer & Braun und Musikverein Lautern – Martin Pschorr verabschiedet
Die Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach und der Musikverein Lautern luden erstmals zu einem gemeinsamen Konzert ein. Angekündigt als „Stadt-Derby“ im Sinne eines musikalischen Freundschaftsspiels. weiter

Ohne Antrieb läuft nichts

Tagung an Hochschule Aalen informiert Besucher – Hochkarätig besetzt
Das vom Institut für Antriebstechnik (IAA) ausgerichtete Kolloquium für antriebstechnische Anwendungen an der Hochschule Aalen war ein Erfolg: Es lockte mit seinen Vorträgen zur Auslegung, Simulation und Erprobung mechanischer, elektrischer und hydraulischer Antriebe 100 Zuhörer in die Aula der Hochschule. weiter
  • 1651 Leser

Spur der Verwüstung nach Unfall

Doch wo ist das Unfallfahrzeug?

Heidenheim-Großkuchen. Ein Feld der Verwüstung bot sich einem Spaziergänger Sonntagvormittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Kleinkuchen und Großkuchen. Der Fahrer eines größeren Fahrzeugs hatte einen Unfall verursacht und war geflüchtet. Hinterlassen hat er laut Polizei jede Menge Spuren. Als die Polizei

weiter
  • 5
  • 5651 Leser

Brandstifter ist noch nicht gefasst

Polizei hat noch keine Tatverdächtigen zur Brandserie – Bettringer in Sorge
Bettringer Bürger sind nach den Brandstiftungen am Wochenende in Sorge, dass es wieder mit einer ganzen Serie losgeht – wie im April und Mai 2015. „Nichts Neues in Bettringen“, meldet unterdessen Polizeisprecher Bernhard Kohn am Montag. Wer die acht Fahrzeuge in der Nacht zum Sonntag angezündet hat, ist weiter unklar. weiter

Wanderspaß trotz Regens

1200 Teilnehmer beim Volkswandertag der Rottal-Wanderfreunde in Ruppertshofen
Es geht ihnen um den Spaß, nicht um Geschwindigkeit. Am 45. Volkswandertag der Rottal-Wanderfreunde liefen am Wochenende 1200 Wanderer mit. Diese konnten unter drei Strecken auswählen. Teilnehmer kamen aus ganz Baden-Württemberg. weiter
  • 595 Leser

Mountainbike geklaut

Drei weitere Fahrräder in der Maiergasse entwendet

Aalen. Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 13. April und Sonntag, 24. April um 20 Uhr entwendete ein Unbekannter aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Schopenhauerstraße, laut Polizei, ein hellblau-weißes Mountainbike der Marke REX. Der Wert des Rads wird auf rund 500 Euro geschätzt. 

In der Maiergasse klaute ein Unbekannter

weiter
  • 2082 Leser

Kursstufe experimentiert mit DNA im Labor

Neresheim/Oberkochen. Die Schülerinnen und Schüler des vierstündigen Biokurses der Kursstufe 2 am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium zu einer Exkursion nach Oberkochen ans Ernst-Abbe-Gymnasium auf. Dort durften sie im Labor mit Zellen aus ihrer eigenen Mundschleimhaut arbeiten. Nach einer kurzen Präsentation des Laborleiters über

weiter
  • 723 Leser

Heftige Schläge ins Gesicht

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach 5 Uhr am Sonntag wurde ein 26-Jähriger durch Schläge schwer verletzt. Zusammen mit drei Bekannten war der junge Mann am Sonntagmorgen zu Fuß vom Freudental in Richtung Türlensteg unterwegs. Dort kam es wohl zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen ihm und einer Personengruppe. Als die vier

weiter
  • 4
  • 6557 Leser

Fuchs bringt Frau auf Abwege

Aalen-Unterkochen. Auf rund 1500 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den eine 19-Jährige am Sonntagmorgen verursacht hat. Mit ihrem Autol befuhr die junge Frau die Kreisstraße 3291 zwischen Unterkochen und Brastelburg. Als auf der kurvenreichen Strecke gegen 2.15 Uhr unvermittelt ein Fuchs auf die Fahrbahn sprang, erschrak die

weiter
  • 2448 Leser

Mit dem Auto gegen ein Warnschild

Abtsgmünd. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin verursachte am Sonntagmorgen einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstand. Die junge Frau befuhr gegen 2.30 Uhr die Landesstraße 1158 zwischen Burren und Buchhof. In einer Linkskurve übersteuerte sie ihren Pkw Smart, der dadurch von der Fahrbahn abkam und gegen ein

weiter
  • 5
  • 1557 Leser

Fahrräder entwendet

Aalen. Ein Unbekannter entwendete zwischen Samstagabend, 19 Uhr und Sonntagmorgen, 8.40 Uhr drei Mountainbikes, die im Kellerraum eines Wohnhauses in der Maiergasse in Wasseralfingen abgestellt waren. Die Räder sind anthrazit, weiß und silber und haben einen Gesamtwert von rund 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen, Telefon (07361)

weiter
  • 5
  • 1361 Leser

Auto kollidiert mit Dachs

Lauchheim. Auf der Landesstraße zwischen Waldhausen und Hülen erfasste am Sonntagabend ein 25-jähriger Autofahrer gegen 22 Uhr mit seinem Fahrzeug einen Dachs, der die Fahrbahn querte. Das Tier wurde bei der Kollision verletzt und musste anschließend vom zuständigen Jagdpächter getötet werden. Am Fahrzeug entstand

weiter
  • 5
  • 1272 Leser

Gegen Baum gefahren

Aalen. Kurz vor 22.30 Uhr befuhr ein 20-Jähriger am Sonntagabend mit seinem Auto die Landesstraße 1029 in Richtung Hofen. In einer leichten Rechtskurve kam das Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und dabei nach links von der Fahrbahn ab, wo es gegen einen kleineren Baum prallte. Der 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen

weiter
  • 1701 Leser

Einbrecher mit weißer Weste

Aalen-Unterkochen. Am Sonntagabend betrat ein Unbekannter, der sich zuvor als Gast in einer Gaststätte in der Heidenheimer Straße aufgehalten hatte, kurz vor Mitternacht den Nebenraum der Wirtschaft. Dort legte er sich unter eine Eckbank  und wartete ab, bis die Gaststätte geschlossen wurde. Anhand der Aufnahmen einer Videokamera

weiter
  • 5
  • 4119 Leser

Kleine Familie im Krankenhaus

Aalen. Ein 37 Jahre alter Autofahrer verursachte am Montag einen Verkehrsunfall, bei dem er selbst sowie seine Beifahrerin verletzt wurden und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstand. Gegen 0.30 Uhr befuhr er mit seinem Pkw Opel die Friedrichstraße in Richtung Wasseralfingen. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser

weiter
  • 1
  • 4793 Leser

Spenden für die Mehrzweckhalle Stödtlen

Das Allianzbüro Köttel–Brendle hat für die Mehrzweckhalle in Stödtlen gespendet. Jürgen Köttel und Reinhold Brendle übergaben dem Vorsitzenden des Fördervereins Mehrzweckhalle Stödtlen, Andreas Geiß, 500 Euro für die Mehrzweckhalle.  Geiß freute sich über den weiteren Baustein.

weiter
  • 1322 Leser

Regionalsport (22)

TSV ALFDORF AUFSTIEG IN DIE WÜRTTEMBERGLIGA

20 Siege und 803 Tore in 26 Spielen sowie 200 Liter Freibier

Nach zwei gescheiterten Versuchen erfüllt sich der TSV Alfdorf im dritten Anlauf seinen Traum vom Aufstieg.
Da ist das Ding! Die Handballer des TSV Alfdorf haben im Anschluss an ihr letztes Heimspiel gegen Kornwestheim (30:30) den Meisterschaftswimpel überreicht bekommen. Der verdiente Lohn für die harte Arbeit über die gesamte Saison. weiter
SPORT IN KÜRZE

Nachholspiel in der A-Liga

Fußball. In der Kreisliga A I rollt am Mittwochabend der Ball. Im Gmünder Laichle empfängt der TSB den TSV Böbingen. Spielbeginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 588 Leser

Schiele läuft in Tschechien auf Platz zwei

Leichtathletik, Europacup Ultramarathon: Läufer aus dem Ostalbkreis mit guten Ergebnissen
Der Europacup Ultramarathon startete mit den Wertungsläufen „Trail du Petit Ballon“ und „Mnisek, Tschechien“ in seine 24. Serie. Der Aalener Paul Schiele und andere Läufer aus dem Ostalbkreis verschafften sich gute Ausgangspositionen für die Endwertung ihrer Altersklassen. weiter
  • 593 Leser

Sport und gesunde Ernährung gehören zusammen

Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze für das Waldstetter Fußball-Camp
Dribbeln, flanken, Tore schießen. Das Waldstetter Fußball-Camp bietet auch in diesem Jahr alles, was ein Fußballherz begehrt. 70 Kinder zwischen acht und 14 Jahren werden sich in der ersten Woche der Sommerferien (1. bis 5. August) wieder auf dem Waldstetter Fußballgelände tummeln. Gmünder Tagespost und Schwäbische Post verlosen zwei Freiplätze. weiter
  • 1039 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sterne des Sports

Leichtathletik. Die Volksbanken Raiffeisenbanken und der Deutsche Olypmische Sportbund zeichnen Sportvereine im Rahmen des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ für soziales Engagement aus. Bewerbungsunterlagen können online oder bei der Volksbank eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 30. Juni. Weitere Infos unter www.volksbank-gmuend.de/wir-fuer-sie/engagement/sterne-des-sports.html. weiter
  • 676 Leser

Straßdorfer Läufer schlagen sich gut

Leichtathletik, Berglauf
Bereits zum sechsten Mal hieß es „Der Berg ruft“ in Göppingen. Insgesamt 14 Läufer des SV Straßdorf und acht Läufer der Firma Primalat gingen beim Barbarossa Berglauf bei eisigen fünf Grad Celsius an den Start. weiter
  • 627 Leser
SPORT IN KÜRZE

TC lockt Interessierte

Tennis. Wer den Tennissport einmal ausprobieren will, bekommt beim TC Waldstetten nun die Chance. 16 Personen dürfen drei Monate ohne Club-Beiträge zu zahlen auf der vereinseigenen Anlage spielen. Los geht’s am Samstag, 30. April, um 14.30 Uhr auf der Tennisanlage an der Wolfsgasse. Infos und Anmeldung per E-Mail an reiner.anne.ktznmr@t-online.de weiter
  • 654 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV peilt das Double an

Handball. Nach dem Gewinn der Meisterschaft will der TSV Alfdorf nun das „Final Four“ im Bezirkspokal für sich entscheiden. Im Halbfinale (Samstag, 16 Uhr) trifft der TSV in der Lorcher Schäfersfeldhalle auf den TV Oeffingen. Im zweiten Halbfinale stehen sich Schmiden II und Remshalden II gegenüber. weiter
  • 692 Leser

Aufsteiger DJK Gmünd II will in der Oberliga antreten

Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Aber Abteilungsleiter Klaus-Jürgen Roos geht davon aus, dass die DJK Gmünd II als Meister der Landesliga in der kommenden Saison in der Oberliga antritt. „Der Wunsch ist da und die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass wir Oberliga spielen.“Die Zweite ist als Meister in die neue Spielklasse aufgestiegen, weiter
  • 573 Leser

FCN bleibt das Maß der Dinge im Jahr 2016

Fußball, U19-Junioren
Mit einem souveränen 4:2-Auswärtssieg beim FC Union Heilbronn behält die A-Jugend des FC Normannia Gmünd die Tabellenführung in der Verbandsstaffel Nord. Der FCN bleibt somit im Pflichtspieljahr 2016 weiterhin ohne Punktverlust. weiter
  • 5
  • 518 Leser

Fußball-Talente entdeckt

Fußball, VR-Talentiade
Der Startschuss für eine flächendeckende Talentsichtung des älteren E-Junioren und Juniorinnen-Jahrgangs im WFV erfolgte im Bezirk Kocher/Rems in Böbingen. Bei kühlem Wetter kamen 72 Nachwuchskicker aus 15 Vereinen auf das Sportgelände des TSV Böbingen. weiter
  • 540 Leser

HSG-Heimserie ist gerissen

Handball, Württembergliga: Winzingen/Wißgoldingen spielt Remis gegen Vöhringen
Nach sechs Heimsiegen in Folge ist die Siegesserie der HSG Winzingen-Wißgoldingen ausgerechnet im letzten Spiel vor den eigenen Fans gegen den bereits abgestiegenen SC Vöhringen gerissen. Am Ende kam die HSG nicht über ein 22:22 unentschieden hinaus. weiter
  • 618 Leser

Normannen holen Auswärtspunkt

Fußball, U17-Juniorinnen
Die U17-Juniorinnen des FC Normannia Gmünd mussten in der Verbandstaffel beim Tabellenfünften, dem SV Winnenden, antreten. Mit einer guten Leistung konnte der FCN beim 1:1 einen Punkt aus der Fremde entführen. FCN: Steiner, Schnurr, Sitges-Huber, Kirchhoff, Schäkel, Stojcovski, Urban, Kottmann, Schneider, Manzke, Riehle, Heybach weiter
  • 489 Leser

Alfdorf unterliegt

Fußball, Frauen, Bezirksliga: Ellwangen auf Meisterkurs
Für den FC Alfdorf gab es zuhause gegen den Tabellenzweiten aus Hohenmemmingen nichts zu holen, einen großen Schritt in Richtung Aufstieg machte indes der FC Ellwangen mit einem 4:1-Sieg gegen Härtsfeld. weiter
  • 508 Leser

Nicht länger Schönreden

Leserbrief zur Situation des VfR Aalen in der 3. Liga:„In den letzten vier Spielen drei Niederlagen eingefahren und nur ein Unentschieden geholt. Anstatt mögliche zwölf Pluspunkte gab es nut einen. Obendrein hat man in den letzten beiden Heimspielen auch noch katastrophalen Fußball abgeliefert. Da hilft auch nicht das ständige Schönreden unseres weiter
  • 976 Leser

Vorsichtig mit dem Ziel Aufstieg

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd will zeitnah den neuen Trainer präsentieren
Zwei Kandidaten sind jetzt in der engeren Auswahl. Die DJK Gmünd will schon bald den neuen Trainer präsentieren. „Ich bin optimistisch, dass es nicht so lange dauert wie beim letzten Mal“, sagt Klaus-Jürgen Roos. Vorher will der Abteilungsleiter auch nicht über Ziele sprechen. Und schon gar nicht das Wort Wiederaufstieg aussprechen. weiter
  • 593 Leser

Essingens Ziel: Live in der ARD

Fußball, WFV-Pokal: Essingen will am Mittwochabend gegen Ravensburg ins Finale einziehen
„Wenn du so weit gekommen bist, dann willst du natürlich auch ins Finale einziehen. Bei uns wird am Mittwoch garantiert jeder Spieler über seine Schmerzgrenze gehen“, stellt Essingens Chefcoach Norbert Stippel die Weichen für das WFV-Pokal-Halbfinale am Mittwochabend (17.45 Uhr) gegen den Oberligisten FV Ravensburg. weiter
  • 3
  • 1240 Leser

Ein Abschied mit Anstand

Handball, Landesliga, Frauen: SG Bettringen gewinnt 24:21
Nach fünf Jahren Landesliga-Zugehörigkeit haben sich die Bettringer Handballdamen mit einem Sieg verabschiedet. Der Absteiger gewann sein letztes Spiel vor heimischer Kulisse mit 24:21 gegen den TB Neuffen. In der nächsten Saison spielt die SG Bettringen wieder in der Bezirksliga. weiter
  • 615 Leser

Überregional (78)

"Die Deutschen-Hasser sitzen ganz oben"

AfD grenzt sich von anderen Parteien scharf ab - Meuthen für offene Oppositionsarbeit
Auf ihrem Waiblinger Parteitag zeigte sich die AfD mit zwei Gesichtern: Im Landtag will man unbequem, aber auch konstruktiv auftreten. Gleichzeitig gab es verbale Prügel für die verhassten "Kartellparteien". weiter
  • 349 Leser

Auch auf der Bank im Blickpunkt: Mats Hummels

Fragezeichen Hans-Joachim Watzke hat am Rande des Stuttgart-Spiels die Auswirkungen eines möglichen Abgangs von Kapitän Mats Hummels heruntergespielt. "Wir haben immer Lösungen gefunden und werden es wieder", sagte der BVB-Geschäftsführer nach dem souveränen 3:0, bei dem der 27-jährige Nationalverteidiger auf der Bank saß und geschont wurde. Auch kommende weiter
  • 448 Leser

Auch Darmstadt muss noch zittern

Dank eines Doppel-Doppelpacks von Anthony Modeste (4./35.) und Marcel Risse (52./75.) hat der 1. FC Köln mit dem 4:1 (2:1) gegen Aufsteiger Darmstadt 98 das Saisonziel von 40 Punkten erreicht und ist nach dem höchsten Erfolg seit dem Wiederaufstieg auch rechnerisch gerettet. Die Lilien (35) müssen dagegen weiter zittern, haben aber drei Spieltage vor weiter
  • 453 Leser

Aufgeschoben, nicht aufgehoben

Freiburg plant Bundesliga-Aufstieg am Freitag - Heidenheim investiert sieben Millionen Euro
Der Aufstieg des Fußball-Zweitligisten SC Freiburg ist zumindest bis Freitag verschoben. Das 6:2 des 1.FC Nürnberg gegen Union Berlin verhinderte die vorzeitige Rückkehr in die Eliteklasse. weiter
  • 553 Leser

Betriebsrenten mit mehr Schwung

Koalition denkt über Verbesserungen für Kleinbetriebe und Geringverdiener nach
Die betriebliche Altersversorgung als zweite Säule der Alterssicherung hat Schwächen: Kleinere Betriebe und Geringverdiener nutzen sie eher selten. Jetzt gibt es erste Vorschläge, um das zu ändern. weiter
  • 673 Leser

Brandserie: Unbekannte zünden Autos an

Sieben Autos und einen Wohnwagen haben Unbekannte in Schwäbisch Gmünd-Bettringen (Ostalbkreis) angezündet. Verletzte gab es bei der Serie von Anschlägen in der Nacht zum Sonntag nicht. Um 2.38 Uhr am frühen Sonntag geht der erste Alarm bei Polizei und Feuerwehr ein. Vier Autos brennen, sie sind in einem Umkreis von 70 Meter abgestellt. Die Feuerwehr weiter
  • 247 Leser

Brutaler Absturz nach 45 Minuten

Die Fans auf den Barrikaden, die Mannschaft geschockt und der Trainer in Erklärungsnot: Beim FC Schalke 04 hinterließ das 2:3-Heimdesaster gegen Bayer Leverkusen tiefe Spuren. "Mental wird das jetzt erstmal einen Knick geben", bekannte Sportvorstand Horst Heldt. Eine Trennung von André Breitenreiter schloss er drei Spieltage vor dem Saisonende aber weiter
  • 306 Leser

BUNDESLIGA

Eintracht Frankfurt - Mainz 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Brosinski (18.), 1:1 Russ (28.), 2:1 Ben-Hatira (84./Eigentor). - Zuschauer: 50 300. Mönchengladbach-Hoffenheim 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Toljan (7./Eigentor), 2:0 Dahoud (45.), 2:1 Kramaric (54.), 3:1 Hahn (61.). - Z.: 53 140. Hoffenheim: Baumann - Schär, Süle, Strobl - Uth (67. Vargas), Polanski (62. Schwegler), weiter
  • 522 Leser

BÖRSENPARKETT: Dax hat gute Tage

Ein Wochenplus von fast 4 Prozent, der höchste Stand im Deutschen Aktienindex Dax in diesem Jahr und relativ gute Aussichten: Die Mienen der Börsianer haben sich zuletzt deutlich aufgehellt. So gute Tage gab es auf dem Börsenparkett schon lange nicht. Trotz der zuletzt guten Daten steht der Dax im Jahresverlauf aber immer noch mit rund 3 Prozent im weiter
  • 737 Leser

Das Tor zum Himmel klemmt

Russlands Weltraumbahnhof Wostotschny: Einweihung mit "Sojus"-Start
Der neue russische Weltraumbahnhof Wostotschny wird nächsten Mittwoch eingeweiht. Dazu soll eine "Sojus"-Rakete starten. Bis 2018 wird der Start der einzige sein. Falls er stattfindet. weiter
  • 318 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Sandhausen - FSV Frankfurt 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Vollmann (59.). - Zuschauer: 4786. 1860 München - Braunschweig 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Okotie (87.). - Z.: 20 800. Bielefeld - Greuther Fürth 4:2 (1:1) Tore: 0:1 Zulj (15.), 1:1, 2:1, 3:1 Klos (20., 50., 60.), 4:1 Börner (75.), 4:2 Börner (90./Eigentor). - Zuschauer: 14 605. Heidenheim weiter
  • 418 Leser

Die Erotik der Knetfigur

Und wieder lockt das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart
Eine animierte Kaufhaus-Fassade, Opern-Trickfilme, dänische Leckerbissen und reichlich Preiswürdiges: Stuttgart wird mit dem Trickfilm-Festival wieder zur weltweiten Hauptstadt des Animationsfilms. weiter
  • 435 Leser

Die Rakete

Startbereitschaft Ob die "Sojus"-2.1a-Rakete wirklich startet? Der Raumfahrtexperte Anatoly Zak zitiert in russianspaceweb.com den "inoffiziellen Eintrag eines lokalen Zeugen auf russischen Sozialen Medien", wonach es keine Chance auf den Start im April gebe, weil alles Geld, das der Kreml extra für die Rakete bereitgestellt habe, "schon ausgegeben weiter
  • 289 Leser

Die Stimmung kippt

0:3 gegen Dortmund: VfB schlittert immer weiter in Richtung Abstieg
Pokalfinalist Dortmund hat mit 3:0 (2:0) in Stuttgart weiter
  • 548 Leser

Drei Matchbälle abgewehrt

Die Volleyballerinnen des MTV Stuttgart haben im Kampf um die deutsche Meisterschaft zurückgeschlagen. Der Vize-Meister gewann das zweite Spiel der Best-of-Five-Finalserie gegen den Titelverteidiger Dresdner SC in eigener Halle nach Abwehr dreier Matchbälle 3:2 (25:17, 25:20, 22:25, 23:25, 16:14) und glich zum 1:1 aus. 2015 hatte Stuttgart die Finalserie weiter
  • 528 Leser

Dämpfer für Hoffenheim

Erste Niederlage nach fünf Spielen - 1:3 bei der Gladbacher Borussia
Champions-League-Anwärter Borussia Mönchengladbach hat die Hoffenheimer Erfolgsserie bei der Aufholjagd im Tabellenkeller weiter
  • 490 Leser

Erinnerung an Tschernobyl-Katastrophe

Anti-Atom-Demos Auf sieben Brücken am Oberrhein haben gestern nach Angaben des Bund für Umwelt und Naturschutz fast 4000 Atomkraftgegner an die Katastrophe von Tschernobyl vor 30 Jahren erinnert. Mit der Protestaktion wollten sie auch den Druck aufrechterhalten, die überalterten Kernkraftwerke Fessenheim in Frankreich (seit 1978) und Beznau in der Schweiz weiter
  • 453 Leser

EU-Gelder für Glasfaserausbau

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will für den Glasfaserausbau Mittel aus dem über 300 Mrd. EUR schweren Europäischen Fonds für strategische Investitionen, dem so genannten "Juncker-Fonds", einsetzen. "Unser Ziel muss es sein, spätestens 2025 mit Gigabitnetzen die beste digitale Infrastruktur der Welt zu haben", sagte er dem "Handelsblatt". weiter
  • 822 Leser

Feiertage nachfeiern?

Wirbel um Forderung von Politikerinnen zum Tag der Arbeit
Fällt ein Feiertag auf einen Sonntag, freut sich der Arbeitgeber, Arbeitnehmer ärgern sich. In einigen Ländern ist das anders. Dort werden freie Tage "nachgeholt". Das gefällt einigen Politikern hierzulande. weiter
  • 548 Leser

Flensburg schwächelt, Göppingen stark

Respekt ja, Angst nein. So etwa war die Gemütslage bei den Handballern der SG Flensburg/Handewitt, nachdem sie beim 28:28 gegen KS Vive Kielce im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League eine bessere Ausgangslage in der Schlussphase verspielt hatten. Holger Glandorf und Co. wissen, dass im Rückspiel am Mittwoch beim polnischen Meister eine schwierige, weiter
  • 459 Leser

Freie Wähler: Mehr Einsatz für Wohnungsbau

Das Land muss nach Ansicht der Freien Wähler stärker gegen Wohnungsnot vorgehen. Wenn Menschen auf der Straße stünden und keine Wohnungen bekämen, müssten Lösungen her, die sich schnell in den Städten und Gemeinden realisieren ließen, sagte der Landesvorsitzende Wolfgang Faißt auf der Festveranstaltung zum 60-jährigen Bestehen der Freien Wähler im Südwesten. weiter
  • 258 Leser

Für Crailsheim ist das Abenteuer BBL beendet

Die Crailsheim Merlins stehen als erster Absteiger aus der Basketball-Bundesliga fest. Die Baden-Württemberger verloren am Sonntag im Kellerduell bei den Eisbären Bremerhaven mit 64:72 und können sich bei zwei noch ausstehenden Partien sportlich nicht mehr retten. Die EWE Baskets Oldenburg zeigten sich nach der Niederlage in Frankfurt gut erholt und weiter
  • 402 Leser

Gabriel: Rente wird Thema im Wahlkampf

Die SPD will die Zukunft der Rente zu einem zentralen Wahlkampfthema machen. Parteichef Sigmar Gabriel sagte der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung": "Wahlkampf macht man am besten über wichtige gesellschaftliche und ernst gemeinte Sachfragen. Und die Rente ist so eine ernste Sachfrage." Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner warnte weiter
  • 447 Leser

Gewinnzahlen

16. AUSSPIELUNG LOTTO 8 15 16 17 27 35 Superzahl 4 TOTO 2210221111111 6 AUS 45 4 20 22 27 28 40 Zusatzspiel 2 SPIEL 77 9 3 3 2 0 8 7 SUPER 6 8 2 5 5 0 2 ohne Gewähr weiter
  • 156 Leser

Großaspach: Verhextes 2016

Nach der Nullnummer gegen Holstein Kiel wartet der Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach weiter auf den ersten Sieg im eigenen Stadion in diesem Jahr. "Das ist unerklärbar, wie verhext", kommentierte SG-Mannschaftskapitän Daniel Hägele die Heimschwäche des Tabellenvierten. Trainer Rüdiger Rehm sieht die Sache gelassener: "Wir spielen eine sensationelle weiter
  • 444 Leser

Große Kreisstadt Baar?

Bei manchen Städten ist der Name untrennbar mit Sehenswürdigkeiten oder Besonderheiten verbunden: Stuttgart mit dem Fernsehturm, Ludwigsburg mit dem Blühenden Barock, Heidelberg mit dem Schloss. Und Villingen-Schwenningen? Vielleicht noch, dass in Schwenningen der Neckar entspringt. Aber was zeichnet die Gesamtstadt aus? Nichts, sagt Ulrich Schlichthaerle, weiter
  • 456 Leser

Große Schauen

Expo Die Weltausstellungen werden seit 1851 in unregelmäßiger Folge an wechselnden Orten und in unterschiedlichen Kategorien ausgetragen. Für die Vergabe der prestigeträchtigen Veranstaltungen ist das im November 1928 gegründete Internationale Ausstellungsbüro (Bureau International des Expositions, BIE) in Paris zuständig. Beteiligt sind mittlerweile weiter
  • 320 Leser

Grün-Schwarz: Strobl greift Hermann an

CDU-Landeschef Thomas Strobl macht Zugeständnisse der Grünen beim Ausbau der Windkraft zu einer Bedingung für das Zustandekommen einer grün-schwarzen Landesregierung. "Ein einfaches ,Weiter so' wie bisher unter Grün-Rot können wir nicht akzeptieren", sagte Strobl der SÜDWEST PRESSE. Der Bau neuer Windräder müsse mit "möglichst geringen Folgen für Mensch, weiter
  • 582 Leser

Hoffnung auf das Comeback

FDP gibt sich auf Parteitag zuversichtlich - Suche nach neuen Themen
Der Wiedereinzug in den Bundestag ist für die FDP wieder ein realistisches Ziel. Parteichef Christian Lindner müht sich auf dem Bundesparteitag, alte Fehler zu vermeiden und die Partei breiter aufzustellen. weiter
  • 211 Leser

Hoffnung hier, Abstieg dort

Frankfurt gewinnt 2:1 gegen Mainz - Hannover muss in Liga zwei
Hoffnung auf den Klassenerhalt für Eintracht Frankfurt nach dem 2:1-Erfolg gegen Mainz. Für Hannover 96 bedeutet dieses Resultat jedoch den Abstieg nach zuletzt 14 Jahren Bundesliga. weiter
  • 503 Leser

IN EIGENER SACHE: Klare Kante im "Doppelpass"

Die Bundesliga geht in die entscheidende Phase. Warum muss der VfB wieder um den Klasse zittern? Warum verspielt Schalke den Einzug in die Champions League? Wird Mats Hummels den BVB verlassen? Diese Fragen diskutierte Armin Grasmuck, Sportchef der SÜDWEST PRESSE, gestern als Gast in der Gesprächsrunde "Doppelpass" auf Sport1. weiter
  • 513 Leser

Junger Deutscher auf Mallorca tot aufgefunden

Ein junger Tourist (25) aus Tamm bei Ludwigsburg ist am Samstagmorgen auf Mallorca vor einem Hotel tot aufgefunden worden. Der Fall gebe den Behörden der spanischen Ferieninsel Rätsel auf, berichteten "Mallorca Zeitung" und "Mallorca Magazin". Der leblose Körper sei gegen sechs Uhr morgens von Freunden des Urlaubers auf dem Bürgersteig in der Nähe der weiter
  • 869 Leser

Kerber jubelt im Traumfinale

Stuttgart: Nummer drei der Welt verteidigt Titel - Siegemund zu müde
Angelique Kerber hat ihren Titel beim Stuttgarter Turnier erfolgreich verteidigt. Im Traumfinale ließ die Nummer drei der Welt der müde gewordenen Lokalmatadorin Laura Siegemund mit 6:4, 6:0 keine Chance. weiter
  • 538 Leser

Kickers: Lichtblick im Abstiegskampf

. Die Stuttgarter Kickers scheinen sich im Schlussspurt in der dritten Fußball-Liga selbst aus dem Abstiegssumpf ziehen zu können. Mit dem 2:1-Erfolg beim FSV Mainz 05 II haben die "Blauen" die Gefahrenzone wieder verlassen und haben nun ein Polster von drei Zählern. "Ich bin super glücklich über die Leistung der Mannschaft. Der Sieg war sehr wichtig weiter
  • 474 Leser

Kommentar · MERKEL: Auf dem Drahtseil

Der Besuch von Angela Merkel und ihren europäischen Mitstreitern mit dem türkischen Ministerpräsidenten Davutoglu im anatolischen Flüchtlingscamp produzierte die gewünschten schönen Bilder. Beide Seiten überhäuften sich mit Lob. Es gipfelte in der Bemerkung des EU-Ratspräsidenten Tusk, die Türkei sei das beste Beispiel auf der Welt dafür, wie man mit weiter
  • 488 Leser

Kommentar · ÖSTERREICH: Alarmstufe hoch

Auch wenn es an Tröstungen, Aufmunterungen und Selbstbeschwichtigungen in den nächsten Tagen in Österreich gewiss nicht mangeln wird: Fast 37 Prozent für den Kandidaten der rechtspopulistischen FPÖ bedeuten eine hohe Alarmstufe. Dass Norbert Hofer nicht poltert, nicht schimpft, nicht hetzt, macht es nicht besser. Es verrät nur, wie nahe die gesellschaftliche weiter
  • 457 Leser

Kommentar: Rückfall, nicht nur Rückschlag

Für den VfB Stuttgart wird die Luft im Abstiegskampf dünner. Der Abwärtstrend hält an, das 0:3 gegen Dortmund war mehr als ein weiterer Rückschlag. Es ist ein Rückfall in düstere Zeiten. Blutleer die Mannschaft, aufgebracht die Fans, ziemlich ratlos der Trainer - diese große Krise kommt zur Unzeit. Zwischendurch sei man sich vielleicht zu sicher gewesen, weiter
  • 408 Leser

Kritik nach Türkei-Besuch

Özdemir nennt Merkels Auftritt "hasenfüßig"
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erntet nach ihrer Türkei-Reise Kritik für ihre Würdigung der Flüchtlingspolitik Ankaras. Der Geschäftsführer von Pro Asyl, Günter Burkhardt, sprach von einer "unerträglichen Lobhudelei". Grünen-Chef Cem Özdemir sagte, Merkel sei in der Türkei durch "Hasenfüßigkeit" aufgefallen. Merkel hatte dort am Samstag ein Flüchtlingslager weiter
  • 430 Leser

Leitartikel · FDP: Ehrgeiz und Übermut

Von Dieter Keller Zumindest vorläufig ist die FDP dem Parteientod von der Schippe gesprungen. Zwar müssen die Liberalen bis zur endgültigen Wiedergeburt auf Bundesebene bei der Wahl 2017 noch eineinhalb Jahre Durststrecke überwinden. Aber in aktuellen Umfragen sehen sie die Demoskopen immerhin bei stabilen sieben Prozent. Sie werden wieder von vielen weiter
  • 464 Leser

Leute im Blick vom 25. April 2016

Heino Sänger Heino (77) ist stolz auf seine Kondition. Er übe täglich 45 Minuten mit dem Expander. Seiner Frau Hannelore (73) fallen Bewegungen schwerer. "Sie hat ein bisschen Probleme mit Hüfte und Knie", sagte Heino. "Ich hab ihr ein paar Ersatzteile gekauft, und jetzt geht es ihr gut." Das Paar lebt auf 400 Quadratmetern im Kurhaus von Bad Münstereifel. weiter
  • 325 Leser

Lieder im Wohnzimmer für ein ausgewähltes Publikum

Internet-Community vernetzt weltweit Musiker und Zuhörer, die es intim und hip mögen
Kurzfristig anberaumte Privatkonzerte in der WG gab's schon früher. Jetzt werden sie übers Internet vermittelt. Die Plattform nennt sich Sofar Sounds. weiter
  • 436 Leser

Liverpool: Doping mit Fatburner

Doping-Schock für Jürgen Klopp: Fünf Tage vor dem Halbfinal-Hinspiel der Europa League am Donnerstag beim FC Villarreal ist ein positiver Dopingbefund beim Liverpooler Mamadou Sakho bekannt geworden. Welches verbotene Mittel beim französischen Nationalspieler festgestellt wurde, ist zurzeit offiziell nicht bekannt. Dem 26-Jährigen droht das Aus für weiter
  • 472 Leser

Lotterie vom 25. April 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 601 948; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 941 207; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 466 864; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 751 401; je 1000 Euro auf die Endziffern 8941; je 200 Euro auf die Endziffern 15. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 3 : 10 Euro; Endziffer weiter
  • 252 Leser

Middelhoff als Hilfskraft

Veurteilter Manager kümmert sich um Behinderte
Der wegen Untreue und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Gefängnis verurteilte frühere Top-Manager Thomas Middelhoff arbeitet von Anfang Mai an als Hilfskraft in einer Sozialeinrichtung. Middelhoff werde sich in den Von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Bielefeld unter anderem um behinderte Menschen kümmern, sagte sein Anwalt Hartmut Fromm. Das weiter
  • 567 Leser

Missklänge bei den Stuttgarter Philharmonikern

Die Geschäftsleitung der Stuttgarter Philharmoniker hat über mehrere Jahre hinweg das Sachkosten-Budget überschritten. Die Landeshauptstadt zieht daraus Konsequenzen. Im Einvernehmen mit dem Verwaltungsrat möchte sie die Kompetenzen von Intendant Michael Stille beschneiden. Laut Kulturbürgermeisterin Susanne Eisenmann soll der seit 2001 amtierende Chef weiter
  • 449 Leser

Motorrad-WM: Jonas Folger fährt auf Platz zwei

Jonas Folger ballte nur kurz die Siegerfaust, dann schnaufte er kräftig durch. Für den zweiten Podestplatz in einem Motorrad-Weltmeisterschaftslauf in dieser Saison musste der Schwindegger gestern im spanischen Jerez alles geben. Platz zwei hinter dem Briten Sam Lowes war dann der Lohn für die Mühen. "Es war sehr wichtig, heute die Punkte mitzunehmen. weiter
  • 495 Leser

Münchner Cracks feiern, und dann?

Deutscher Meister kommt aus der Landeshauptstadt, aber etabliert hat sich Eishockey nicht
Zum vierten Mal kommt ein deutscher Eishockey-Meister aus München. Etabliert hat sich die Sportart in der bayerischen Landeshauptstadt nie. weiter
  • 350 Leser

Mängel in Fessenheim

Störfall-Analyse schürt neue Zweifel an der Sicherheit im Atomkraftwerk
Vom französischen Kernkraftwerk Fessenheim geht die Gefahr folgenschwerer Zwischenfälle oder von Unfällen aus. Das sagt ein Nuklearexperte, der jetzt den Störfall vom April 2014 analysiert hat. weiter
  • 298 Leser

Na sowas... . . .

Belohnt wurde die Finderin (43) einer Geldbörse in Bad Staffelstein (Oberfranken). Sie hatte auf einem Parkplatz das Portemonnaie samt Kreditkarten, Ausweisen und einem "hohen dreistelligen Geldbetrag" gefunden. Nach kurzem Zögern - der Betrag lag laut Polizei über ihrem Monatseinkommen - gab sie die volle Börse ab. Das lohnte sich, die Finderin bekam weiter
  • 255 Leser

Nach dem Strand auf die Expo

Weltausstellung im türkischen Badeort Antalya eröffnet - Vieles noch nicht fertig
Viele Urlauber meiden die Türkei aus Angst vor Terror. Genau in dieser Zeit öffnet die erste Weltausstellung im Küstenort Antalya. Die Expo soll Besucher locken und die Region in der Welt bekannt machen. weiter
  • 303 Leser

Neuer Vorwurf gegen Fiat

Abgastest Bei mehreren Dieselmotoren von Fiat geht die Untersuchungskommission des Bundesverkehrsministeriums dem Verdacht nach, dass dort illegale Abschalteinrichtungen verwendet werden. Den Hinweis dafür hatte Bosch geliefert. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" soll das Steuerungselement dafür sorgen, dass die Abgasreinigung nach 22 Minuten weiter
  • 741 Leser

Notizen vom 25. April 2016

Gabius steigt aus Leichtathletik Bittere Lehrstunde an der Themse: Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius ist beim schnellsten London-Marathon der Geschichte untergegangen und hat die Olympia-Generalprobe vorzeitig aufgegeben. Beim Sieg des kenianischen Titelverteidigers Eliud Kipchoge in grandioser Streckenrekordzeit von 2:03:05 Stunden stieg der 35 weiter
  • 476 Leser

Notizen vom 25. April 2016

Trauung für Homosexuelle Bad Herrenalb - In der evangelischen Landeskirche Baden können auch gleichgeschlechtliche Paare einen Traugottesdienst feiern. Die Reform wurde mit großer Mehrheit vom Kirchenparlament in Bad Herrenalb beschlossen. Die Segensfeiern sollen grundsätzlich auch homosexuellen Paaren mit einem evangelischen und einem katholischen weiter
  • 317 Leser

Notizen vom 25. April 2016

Förderung von E-Autos Das umstrittene Paket zur Förderung von Elektroautos ist so gut wie fertig. Laut Informationen der Deutschen Presse-Agentur soll es in der kommenden Woche noch einen Termin geben, bei dem über Fragen der Ausgestaltung der Förderung gesprochen werden soll. In der Debatte waren zuletzt etwa befristete Ausnahmen für Elektroautos von weiter
  • 795 Leser

Notizen vom 25. April 2016

Jackpot geht nach NRW Wieder geht ein großer Millionengewinn in der Lotterie Eurojackpot nach Nordrhein-Westfalen. Ein Spieler hat rund 29,1 Millionen Euro gewonnen. An Ostern hatte ein NRW-Tipper 76,8 Millionen Euro abgeräumt, zum Jahreswechsel ein Tipper aus dem Raum Köln knapp 50 Millionen. 14-Jährige randaliert Eine 14-Jährige hat in Nürnberg eine weiter
  • 306 Leser

Notizen vom 25. April 2016

Abschied von Prince Zwei Tage nach dem Tod von Prince haben Familienangehörige, Freunde und Kollegen am Samstag im kleinen Kreis Abschied von dem Popstar genommen. Sein Leichnam wurde eingeäschert. Der Aufbewahrungsort der Urne soll geheim bleiben. Die Todesursache ist weiter unklar: Frühestens in vier Wochen soll mit dem Obduktionsergebnis zu rechnen weiter
  • 467 Leser

Notizen vom 25. April 2016

"Kenia-Koalition" steht Parteitage von CDU, SPD und Grünen haben den Weg zur bundesweit ersten schwarz-rot-grünen Landesregierung in Sachsen-Anhalt frei gemacht. Nach der CDU stimmten am Wochenende auch SPD und Grüne für den Koalitionsvertrag. Gestern Abend wurde er unterzeichnet. Heute will sich Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) im Magdeburger weiter
  • 503 Leser

Nowitzki vor dem Abflug

Superstar Dirk Nowitzki (l.) und die Dallas Mavericks stehen in den Play-offs der NBA nach der dritten Niederlage gegen Oklahoma City Thunder vor dem Aus. Der Meister von 2011 verlor in eigener Halle 108:119, muss in Spiel fünf morgen auswärts zwingend siegen. Foto: dpa weiter
  • 535 Leser

Open Air

Programm Wenn das Wetter mitmacht, ist der Stuttgarter Schlossplatz während des Festivals (26. April - 1. Mai) eine tolle Adresse. Täglich beginnt dort um 14 Uhr das Familienprogramm, und um 20 Uhr gibt es großes Kino. Diesmal mit "Home" (Di), "Der kleine Prinz" (Mi), "Arlo & Spot" (Do), "Star Wars - Das Erwachen der Macht" (Fr), "Alles steht Kopf" weiter
  • 287 Leser

POLITISCHES Buch: Rückenwind für die Rechte

Befördert eine Politik der Mitte das Aufkommen extremistischer Parteien? Diese Frage behandelt Carmen Spalj am Beispiel Ungarns. 2010 ist dort die rechtsextreme Jobbik in das Parlament eingezogen und das, obwohl - oder trotz? - einer extrem starken Polarisierung der ungarischen Gesellschaft und der Politik. Etablierte Parteien standen sich in den Jahren weiter
  • 456 Leser

Rechtsruck in Österreich

FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl
Die Rechtspopulisten haben in Österreich bei der Wahl zum Bundespräsidenten einen spektakulären Erfolg erzielt. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer kommt laut ORF-Hochrechnung auf 35,3 Prozent der Stimmen und liegt damit weit vorn. Am 22. Mai kommt es zu einer Stichwahl, bei der Hofer auf Alexander Van der Bellen trifft. Der Ex-Grünenchef holte 21,3 Prozent. weiter
  • 258 Leser

Regeln in anderen Ländern

England: Hier werden Feiertage als arbeitsfreie Tage vom Wochenende auf einen Werktag verlegt, meist den nächsten Montag. 2016 fällt der 1. Weihnachtsfeiertag auf einen Samstag und wird landesweit am 27. Dezember nachgeholt. Spanien: Kaum ein Land hat so viele Feiertage. Zu zwölf landesweiten kommen noch lokale Festtage. Fallen die nationalen Feiertage weiter
  • 335 Leser

Sammer: Gesundheitlich angeschlagen

Zwangspause Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer (48) war zuletzt durch eine "winzige Durchblutungsstörung des Gehirns" gehandicapt. Die Münchner teilten mit, dass Sammer wegen dieser Beschwerden, die laut Klubarzt Roland Schmidt "komplett und folgenlos ausheilen" werden, bei den Spielen gegen Werder Bremen im DFB-Pokal (2:0) und bei Hertha BSC (2:0) weiter
  • 373 Leser

Schulterschluss für TTIP

Obama und Merkel wollen schnelles Ergebnis - Zehntausende protestieren
Bei seinem Besuch in Hannover wirbt Barack Obama für das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP. Für die Kanzlerin hat er wärmende Worte im Gepäck. weiter
  • 487 Leser

Sieg für Sieg voran

Bayern muss Meisterparty verschieben - Priorität hat Atletico
Mit dem hart erkämpften Erfolg bei Hertha BSC haben sich die Münchner drei Matchbälle auf dem Weg zum Meistertitel erspielt. Doch jetzt steht der schwere Gang zu Atletico Madrid in der Königsklasse bevor. weiter
  • 398 Leser

Skripnik weiter "fest im Sattel"

Werder Bremen hält trotz Derby-Niederlage an Trainer Viktor Skripnik (46) fest. "Er sitzt fest im Sattel", sagte Marco Bode, Aufsichtsrats-Chef des Fußball-Bundesligisten, mit Blick aufs bittere 1:2 (0:2) am Freitagabend beim HSV. Bode ist vom Klassenerhalt überzeugt: "Alles spricht dafür, dass wir eine stabile Mannschaft haben, die in der Lage ist, weiter
  • 429 Leser

Solarflieger jetzt in Kalifornien

Der Schweizer Sonnenflieger "Solar Impulse 2" ist Samstagnacht (Ortszeit) sicher im kalifornischen Mountain View bei San Francisco gelandet. Das Solarflugzeug war nach dem Start in Hawaii fast drei Tage Non-Stop unterwegs. Der Schweizer Pilot Bertrand Piccard (58) legte auf der neunten Etappe mehr als 4300 Kilometer zurück. Vor der Landung drehte er weiter
  • 275 Leser

Sport

Kerber triumphiert Stuttgart - Angelique Kerber hat ihren Titel beim WTA-Turnier in Stuttgart erfolgreich verteidigt und in dem ersten deutschen Finalduell in der Landeshauptstadt kühlen Kopf bewahrt. Die Australian-Open-Gewinnerin beendete mit dem 6:4, 6:0 im Endspiel die märchenhafte Reise der Metzingerin Laura Siegemund, die sich als Qualifikantin weiter
  • 341 Leser

Tennis-Lust in der Porsche-Arena

Rekord Die Spielerinnen wurden nicht müde, die tolle Stimmung und Gänsehaut-Atmosphäre beim Porsche Tennis Grand Prix zu loben. Wieder strömten mehr Zuschauer in die Porsche-Arena als noch vergangenes Jahr: Insgesamt 39 000 Besucher wollten die zahlreich vertretenen deutschen Spielerinnen und Star Angelique Kerber spielen sehen - neuer Rekord. Vier weiter
  • 369 Leser

Verschleppt und vertuscht?

Abgas-Krise belastet Autoindustrie - "Da kommt noch einiges nach"
Die Autobranche rutscht wegen teils drastischer Abweichungen von Testwerten und Firmenangaben zum Schadstoffausstoß in eine Vertrauenskrise. Der Verkehrsminister gerät zunehmend unter Beschuss. weiter
  • 636 Leser

VfL-Frauen vor Final-Einzug

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben mit der Demontage des Titelverteidigers 1. FFC Frankfurt die Tür zum Finale der Champions League ganz weit aufgestoßen. Der DFB-Pokal-Sieger deklassierte die Hessinnen im Hinspiel des deutschen Halbfinal-Duells mit 4:0 (3:0) und geht mit einer mehr als komfortablen Ausgangsposition in das Rückspiel am 1. Mai weiter
  • 237 Leser

VfR Aalen nach 0:2-Pleite ratlos

Der VfR Aalen muss nach dem 0:2 bei Rot-Weiß Erfurt weiter in der dritten Fußball-Liga um den Klassenerhalt zittern. "Ich bin ratlos, wie man nach dem ersten Gegentor so einbrechen kann. Man merkt schon, dass die letzten Wochen ein wenig am Selbstvertrauen genagt haben", gestand VfR-Spieler Markus Schwabl ein. Bei den Ostalb-Kickern sollen trotz der weiter
  • 532 Leser

Viel Lob für die Türkei

Kanzlerin besucht Flüchtlingslager nahe der syrischen Grenze
Der Türkei-Besuch der Kanzlerin dauerte nur einige Stunden. Dort besuchte sie Flüchtlingseinrichtungen. Der türkische Premier nutzte die Gelegenheit, um Druck auf die EU in der Visa-Frage zu machen. weiter
  • 362 Leser

Winter fordert Todesopfer

Schneeglätte im Allgäu: 18-Jährige stirbt bei Unfall
Mitten im Frühling hat sich der Winter in Teilen Deutschlands noch einmal zurückgemeldet - mit traurigen Folgen: Auf der A 7 im Allgäu krachten auf schneeglatter Fahrbahn bei Betzigau vier Autos ineinander, nachdem ein Wagen von der Straße abgekommen war. Eine 18-Jährige aus dem Kreis Oberallgäu wurde bei den Kollisionen getötet. Insgesamt zwölf Menschen weiter
  • 241 Leser

Über 3000 Besucher bei Nightgroove

Beim 13. Nightgroove von Samstag auf Sonntag in der Bietigheimer Altstadt durfte bis in die Nacht hinein getanzt und gefeiert werden. Die Veranstalter zählten mehr als 3000 Besucher. Im Bild die Band Jamdeluxe, die im Kleinkunstkeller auftrat. Foto: Martin Kalb weiter
  • 555 Leser

Leserbeiträge (4)

Halbtagesausflug am 10. Mai 2016 nach Nördlingen

 

Der diesjährige Halbtagesausflug führt uns mit dem Bus nach Nördlingen.

Wir besichtigen das Kloster St. Maria Stern und feiern dort eine Maiandacht. Anschließend besuchen wir das RiesKraterMuseum und werden dort eine sachkundige Führung bekommen. Ein naturwissenschaftliches Zentralthema ist die Entstehung und Bedeutung

weiter
  • 5
  • 1351 Leser

Sieben Variationen auf einen Schwabenstreich

Der Akkordeonclub Waldstetten zeigte beim diesjährigen Frühjahrskonzert, am Samstag, den 23. April 2016, in der vollbesetzten Stuifenhalle in Waldstetten wieder sein Können und erntete viel Lob und Applaus.

Mit dem anspruchsvollen Stück, die „Schwabenstreiche“ von Adolf Götz, machte das Hauptorchester den Auftakt

weiter
  • 5
  • 2033 Leser

André Rieu beim Kaffeenachmittag der AWO?

Nun, der Star war nicht persönlich anwesend. Manuel Bernardt, der die Gäste des Kaffeenachmittags durch sein Geigenspiel erfreute, ließ sich jedoch mit einer CD zu den Klängen des Donauwalzers vom Star begleiten. Bei den Volksliedern, die er auf dem Akkordeon darbot, sangen die zahlreichen Gäste mit Begeisterung mit. Zum „Tag des Buches“ weiter

inSchwaben.de (4)

Spitzenkräfte in der Region

Die beruflichen Perspektiven in Ostwürttemberg.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, Spitzenkräfte in der Region ist unser Thema auf diesen Seiten. Oder um das jetzt mal in feinstem Bürokratendeutsch zu sagen: Es geht um das Erwerbspersonenpotenzial. Gemeint sind damit, die Menschen, die dem Arbeits und Ausbildungsmarkt zur Verfügung stehen. Nicht nur der Mensch als Zahl, sondern auch seine Bereitschaft, weiter
  • 1022 Leser

Private Rentenversicherung: Altersvorsorge in Gefahr?

Mit der aktuellen Debatte um die Zukunft der Renten zeichnet sich bereits jetzt ein zentrales Thema beim Bundestagswahlkampf 2017 ab. Wie dringend eine Rentenreform ist, zeigt die aktuelle Prognose des WDR. Demnach dürfte jedem zweiten Bundesbürger, der ab 2030 in Rente geht, die Altersarmut drohen. Lohnt sich eine private Rentenversicherung? weiter
  • 5
  • 4249 Leser

Der günstigste Weg der Fahrzeugfinanzierung: Ratenkredit, Ballonfinanzierung oder Leasing?

Die wenigsten Menschen sind in der Lage, den Wert ihres neuen Autos komplett in einer Summe aufzubringen. Deshalb muss eine Finanzierung abgeschlossen werden, die zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt. Zur Auswahl stehen neben dem klassischen Ratenkredit auch die Ballonfinanzierung und der Leasingvertrag. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Vor- und weiter
  • 5
  • 4028 Leser