Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. Mai 2016

anzeigen

Regional (90)

SCHAUFENSTER

Ausstellung in Nördlingen

Neun Künstler aus dem Ries und der Umgebung stellen Werke in der Alten Nördlinger Schranne noch bis einschließlich Sonntag aus. Das Thema „Lichtgegenwart“ in Malerei und Zeichnung der in Lauchheim lebenden freischaffenden Künstlerin Susanne Scholz zeigt Reflexionen des Lichts auf Wasser in außergewöhnlichen Formen, Farben und Mustern. Der weiter
  • 576 Leser
SCHAUFENSTER

Konzert fällt aus

Das Gospelkonzert „Toni & The Holy Rollers am Samstag, 7. Mai in der St. Franziskuskirche in Schwäbisch Gmünd wurde abgesagt. Gekaufte Tickets sind für das Konzert in Göppingen am 6. Mai in der Oberhofenkirche ebenfalls gültig oder können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. weiter
  • 1051 Leser
SCHAUFENSTER

Zusatztermin Heinrich del Core

Da der Abend mit dem Kabarettisten Heinrich del Core am 12. Oktober 2016 im Prediger Schwäbisch Gmünd seit einigen Wochen ausverkauft ist, hat der Künstler die Zusage für einen Zusatztermin gegeben. Der Vorverkauf für del Core mit seinem neuen Programm „Ganz arg wichtig“ am Samstag, 1. April 2017 im CCS Schwäbisch Gmünd hat heute begonnen. weiter
  • 741 Leser

Zigarren und die Zukunft

Der Kunstverein KISS präsentiert mehr als 30 Künstler im Schloss Untergröningen
Mehr als 30 Künstler präsentiert der Kunstverein KISS in seiner neuen Ausstellung im Schloss Untergröningen. Ausgewählt von Marcus Neufanger, der gleichermaßen sein Debüt und Einblick in 25 Jahre kuratorische Praxis gibt. Die zeitgenössischen Werke sind bis zum 25. September zu sehen. weiter

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 25. September jeden Samstag von 14 bis 18 Uhr und jeden Sonntag von 11 bis 18 Uhr, sowie telefonisch nach Vereinbarung unter www.kiss-untergroeningen.de. weiter
  • 870 Leser
POLIZEIBERICHT

3000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Beim Vorbeifahren am Dienstag gegen 7 Uhr beschädigte eine 20-Jährige mit ihrem Ford Fiesta einen in der Oderstraße geparkten VW. Sie verursachte Schaden in Höhe von rund 3000 Euro. weiter
  • 881 Leser
POLIZEIBERICHT

Beatmungsgerät entwendet

Schwäbisch Gmünd. Einem 48-Jährigen ist am Dienstag gegen 19.30 Uhr in einer Gaststätte im Pfeifergässle eine Tasche gestohlen worden, die neben ihm am Boden stand. Der Dieb erbeutete dabei ein Schlafapnoegerät im Wert von rund 6000 Euro, ein Tablet und ein Ladegerät. Hinweise auf den Täter und auf den Verbleib der Gegenstände nimmt das Gmünder Polizeirevier weiter
  • 687 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb in Arztpraxis

Schwäbisch Gmünd. Aus dem frei zugänglichen Sozialraum einer Arztpraxis in der Königsturmstraße hat ein Dieb am Dienstag zwischen 10.15 und 11.50 Uhr zwei Mobiltelefone der Marke Samsung und drei Geldbeutel samt Inhalt gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich insgesamt auf rund 1600 Euro. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei, Telefon (07171) weiter
  • 733 Leser
POLIZEIBERICHT

Für Maibäume gestohlen?

Böbingen. Nachträglich wurde am Dienstag der Diebstahl von zwei Birken angezeigt. Unbekannte hatten die Bäume am vergangenen Wochenende auf einem Grundstück im Birkhof in Böbingen abgesägt und entwendet. Ein weiterer Baum, der ebenfalls abgesägt wurde, blieb auf dem Grundstück zurück. Der Wert der Birken, die laut Polizei vermutlich geschmückt in Gärten weiter
  • 869 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter verschaffte sich am Mittwoch in den späten Abendstunden in der Willy-Schenk-Straße Zutritt zu einem Wohnhaus. Er hebelte dazu mit Gewalt die Haustür auf. Im Haus durchsuchte er mehrere Zimmer und erbeutete Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Vermutlich wurde er durch die Nachbarschaft aufgeschreckt weiter
  • 734 Leser
POLIZEIBERICHT

Über die Insel geschanzt

Heubach. Ein Ford-Fahrer richtete am Dienstagabend Schaden von rund 2000 Euro an, als er von der Straße abkam. Er war auf der Mögglinger Straße ortsauswärts unterwegs und geriet auf Höhe des Kreisverkehrs an den Bordstein, überfuhr eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. weiter
  • 997 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen zu Brand gesucht

Ruppertshofen. Die Polizei hat in Zusammenhang mit dem Brand von Mülltonnen am Sonntag gegen 0.30 Uhr in der Erlenstraße in Ruppertshofen einen Tatverdacht gegen eine Jugendgruppe ermittelt, die zur fraglichen Zeit vor Ort bei Zündeleien beobachtet wurde. Die Gruppe hantierte dabei wohl mit Spraydosen, deren Gas sie anzündeten und damit verschiede Gegenstände weiter
  • 450 Leser

Blauer Himmel und Blasmusik

Schönes Wetter und Blasmusik lockten am Donnerstag zum traditionellen Frühlingsfest nach Pfersbach. Die Musikvereine Durlangen, Mutlangen und Bühlerzell sorgten für Stimmung. An diesem Freitag, 6. Mai, geht das Frühlingsfest mit den „Isartaler Hexen“ weiter, Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr. Am Sonntag, 8. Mai, heißt es ab 10.30 Uhr unter dem weiter
  • 618 Leser

Flohmarkt in Durlangen

Durlangen. Die Durlanger DRK-Ortsgruppe veranstaltet am Samstag, 21. Mai, einen „Flohmarkt rund um die Raiffeisenbank“ in Durlangen. Beginn des bunten Markttreibens ist um 9 Uhr. Die DRK-Ortsgruppe Durlangen bietet zudem Kaffee und Kuchen an. Für den Flohmarkt sind noch Standplätze zu vergeben. Der Erlös der Standgebühren und der Bewirtung weiter
  • 792 Leser

Frühjahrskonzert in Spraitbach

Spraitbach. Der Musikverein Spraitbach lädt zu seinem traditionellen Frühjahrskonzert am kommenden Samstag, 7. Mai, in die Kulturhalle in Spraitbach ein. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass um 18 Uhr. Mitwirkende sind die Bläserklasse unter der Leitung von Susanne Kiemel, die Jugendkapelle unter der Leitung von Corinna Harsch, und die aktive Kapelle, die weiter
  • 672 Leser

Köstliches aus dem Holzbackofen

Mit einem Gottesdienst hat am Donnerstag das Backofenfest des Musikvereins Ruppertshofen begonnen. Mit Blasmusik und leckeren Salzkuchen geht es an diesem Freitag, 6., und am Sonntag, 8. Mai, weiter im Festzelt bei der Gemeindehalle in Ruppertshofen. Am Freitag ist um 18.30 Uhr Fassanstich. An beiden Tagen gibt’s Köstlichkeiten aus dem Holzbackofen. weiter
  • 562 Leser

Motorradfahrer übersehen

Gschwend. Mit leichten Verletzungen kam ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Gschwend am Mittwoch davon, das teilt die Polizei mit. Demnach hatte ein 66-jähriger Mercedesfahrer beim Einfahren aus der Frickenhofer Straße in die Gaildorfer Straße gegen 17 Uhr den vorfahrtsberechtigten 38-jährigen Harley-Fahrer übersehen und stieß mit ihm zusammen. Durch weiter
  • 844 Leser

Schechinger Freibad eröffnet

Schechingen. Das Schechinger Freibad hat am Donnerstag, die Saison eröffnet. Das Bad ist beheizt. Ab sofort ist es täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, mittwochs von 9 bis 20 Uhr. Wer bei schlechtem Wetter unsicher ist, ob das Freibad offen ist, kann sich vorab telefonisch versichern. Für die Schlechtwetterregelung gibt es eine Bandansage unter der Telefonnummer weiter
  • 873 Leser

Wanderung beim Albvereinsfest

Gschwend/Winnenden. Über das kommende Wochenende, 7. und 8. Mai, ist in Winnenden das Landesfest des Schwäbischen Albvereins. Die Gschwender Wanderfreunde beteiligen sich an der ausgeschriebenen Wanderung Nummer 5: „Mädlesweg, Königsbronnhof, Naturschutzgebiet Sommerrain, Stöckenhof, Weinlehrpfad Bürg, Baach, Höfen, Stadtmitte“. Die Wegstrecke weiter
  • 510 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Gmünder Kurorchester

Das Gmünder Kurorchester lädt am Muttertag, 8. Mai, zum Konzert in den Bürgersaal in Böbingen. Gespielt werden Evergreens, Märsche, Walzer, Potpourris, Filmmelodien sowie Popmusik der 60er-Jahre. Beginn 17 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtische AMSEL-Selbsthilfegruppe

Der nächste Freitag-Stammtisch der AMSEL-Selbsthilfegruppe ist am 6. Mai um 19 Uhr in der Pizzeria Hirsch in Mögglingen. Der Treff am Samstag, 7. Mai, ist im Schönblick-Café am Rehnenhof um 14.30 Uhr. Multible-Sklerose-Betroffene und Gäste willkommen. weiter
  • 450 Leser

16 000 Euro Sachschaden

Lorch-Waldhausen. Beim Abbiegen von der Kreisstraße 3272 auf den Bundesstraßenzubringer bei Waldhausen auf Höhe der Badeseen hat ein 44-jähriger Autofahrer am Dienstagabend gegen 23 Uhr ein Fahrzeug übersehen, teilt die Polizei mit. Den folgenden Zusammenstoß überstanden beide Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 16 000 Euro. weiter
  • 932 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlingsunterkunft und Baugrund

Um den Antrag zur Nutzungsänderung vom Hotel zur Flüchtlingsunterkunft im Haghof geht es im Alfdorfer Gemeinderat am Montag, 9. Mai. Weiteres Thema ist die Neuordnung des Baugebiets Hofäcker in Vordersteinenberg. Aus den Grundstücken müssen zweckmäßig zugeschnittene Flächen entstehen. Die Sitzung im Alfdorfer Rathaus beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 283 Leser

Schlau gerechnet

Am internationalen Mathematikwettbewerb „Känguru“ haben sich Dritt- und Viertklässler der Alfdorfer Schlossgartenschule beteiligt. Die Ergebnisse: 2. Preis Marco Sing (4. Klasse), 3. Preis Jonathan Botos (3. Klasse. (Foto: privat) weiter
  • 823 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der Begegnung

Arbeitskreis Flüchtlinge und Gemeinde Alfdorf bieten am Samstag, 7. Mai, ab 15 Uhr einen „Tag der Begegnung“ im Pfahlbronner Bürgerzentrum. Bürgermeister Michael Segan und Vertreter des Landratsamts Waiblingen geben Informationen rund ums Thema Flüchtlinge. Gegen 16 Uhr kommen die im Haghof untergebrachten Flüchtlinge zum Gespräch mit den weiter
  • 220 Leser

Ein Traktor speziell für den Hund

Beim Schleppertreffen am Hüttenbühlsee sahnen Alfdorfer Teilnehmer Preise ab
Die Gründe, weshalb sich Menschen mit alten Schleppern abmühen, sind so unterschiedlich wie die Haarfarbe ihrer Fahrer. Beim 16. Trecketreffen am Hüttenbühlsee trafen sich am Donnerstag knapp 70 Veteranen. weiter
  • 1023 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfladen Großdeinbach

Der Dorfladen Großdeinbach blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Am Montag, 9. Mai, treffen sich die Mitglieder zur Hauptversammlung im Gemeindehaus in Großdeinbach um 19 Uhr. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe II für Kinder von fünf bis acht Monaten ist am Dienstag, 10. Mai, von 15.30 bis 16.30 Uhr im Medicenter in Mutlangen. Die Teilnahme kostet 9 Euro pro Termin, 30 Euro für vier Termine. Anmeldung unter Telefon (07171) 701-1911, weiter
  • 198 Leser

Liederkranz staunt, schmeckt und singt

Was den Straßdorfer „Liederkränzlern“ beim Kurztrip nach Degenfeld in die Destillerie „Old Gamundia“ geboten wurde, war beeindruckend. Die Besucher wussten nicht, was sie zuerst bewundern sollten: die riesige Blume aus Kupferblech am Eingang, den Baum mit Silberblättern, den imposanten, in den Hang hineingebauten Gewölbekeller weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Den monatlichen PC-Treff in der Volkshochschule am Münsterplatz gibt's am Dienstag, 10. Mai, von 15 bis 17 Uhr. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei insbesondere älteren Menschen kostenlose, individuelle Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen zur privaten Computernutzung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Mentorenteam weiter
  • 139 Leser

Aufhören, sich selbst im Weg zu stehen

Fragen an Mathias Fischedick
„Nimm’s leicht!“ – Zu dem Thema hält Spiegel-Bestsellerautor Mathias Fischedick am Donnerstag, 12. Mai, im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post einen Vortrag. Sein Untertitel: „Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen.“ Dazu können Leser dieser Zeitung vorab Fragen stellen. weiter
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Historische Stadtführungen

Die Touristik & Marketing GmbH startet am Samstag, 7. Mai, wieder mit den Historischen Stadtführungen in Schwäbisch Gmünd. Bis einschließlich 29. Oktober wird jeden Samstag eine Führung durch die historische Innenstadt angeboten. Treffpunkt ist jeweils um 10.30 Uhr am i-Punkt am unteren Marktplatz. Der Kostenbeitrag beträgt vier Euro pro Teilnehmer, weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Monatsstammtisch der Linken

Am Freitag, 6. Mai, ab 19 Uhr ist der nächste Monatsstammtisch der Linken in der Gaststätte Hirschmühle. Vor allem TTIP soll dieses Mal im Fokus stehen. Alle Mitglieder und interessierte Bürger sind dazu eingeladen. weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde mit OB Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters Richard Arnold findet am Samstag, 7. Mai, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus statt. Die zeitliche Einteilung der Sprechstunde wird ab 9.30 Uhr im Foyer des Rathauses vorgenommen. Es wird empfohlen, vor 10 Uhr da zu sein. weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesausflug der Spitalmühle

Der Generationentreff Spitalmühle organisiert für Mittwoch, 11. Mai, einen Ausflug in die Fuggerstadt Augsburg. Das historische Stadtbild und die Sehenswürdigkeiten werden in einer Stadtführung erkundet. Vor der Stadtführung ist ein Mittagessen im ältesten Gasthaus von Augsburg vorgesehen. Die Abfahrt ist um 7.45 Uhr in der Ledergasse, die Rückkehr weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Uwe Werner/Mick Baumeister

In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt präsentiert die Jazz-Mission den „Jazz im Prediger“ am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr, bei dem Uwe Werner & Mick Baumeister mit ihrer „Reflexion“ und einer Menge Musiker zu Gast sein werden. weiter
  • 760 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Lebensfreude im Alter

Am Freitag, 6. Mai, findet ein Informationsvortrag im Café Riedäcker statt zum Thema „Unabhängig und gesund - Lebensfreude im Alter“ von Isabelle Forstner vom Kreisdiakonieverband Ostalbkreis. Themen: Welche Auswirkungen hat Sucht auf die Lebensqualität? Ist Sucht im Alter anders als in der Jugend? Was können Betroffene und Angehörige tun? weiter
  • 316 Leser

Das Lamm schließt für immer

Das Mutlanger Gasthaus weicht für die Ortsmitte – der Abbruch ist Ende Juni geplant
Eine über 250 Jahre alte Geschichte endet: Das Mutlanger Gasthaus Lamm schließt am Sonntag. Für immer. Ende Juni lässt die Gemeinde das Gebäude abreißen, weil dort die neue Ortsmitte entsteht. So heißt es für Betreiberin Link Aziza, ihren Sohn Eneli Krajisnik und seine Frau Petra, Abschied zu nehmen. Auch von manchen Stammgästen. Nicht aber von den weiter
Tagestipp

1. Bopfinger Gitarrennacht

Zane Charron und seine amerikanische Akkustikgitarrenmusik hautnah erleben kann man bei der 1. Bopfinger Gitarrennacht. Die Mischung aus ausdrucksstarker Stimme und virtuosem Fingerpicking lässt seinen Soloakt zu einem Musikerlebnis werden. Eröffnet wird die Gitarrennacht durch das Bopfinger Duo „Desert Rose“ mit Franziska Graf und Jan Wachsmann.Schranne, weiter
  • 839 Leser

Fest mit Oldtimertreffen

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Der Liederkranz Degenfeld lädt am Wochenende, 7. und 8. Mai, zum Sängertreffen und Dorffest in die Kalte-Feld-Halle ein. Am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr beginnt das Fest mit zahlreichen Chorvorträgen der Gastvereine. Am Sonntag, 8. Mai, geht das Dorffest um 10 Uhr mit dem traditionellen Oldtimertreffen und Frühschoppen weiter. weiter
  • 1016 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zu „Apfel und Baum“

Der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd lädt am Sonntag, 8. Mai, in den Landschaftspark Himmelsgarten zu einer Führung unter dem Thema „Apfel und Baum“ ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr mit Streuobst-Guide Antje Daberger im Streuobstzentrum in Wetzgau. Der Kostenbeitrag für die Führung inklusive einer regionalen Erfrischung weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gitarren- und Mandolinenorchester

Das „Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd“ unter der Leitung von Ulrich Eckard und Veronika Protzer unterhält am Sonntag, 8. Mai, ab 15 Uhr die Gäste im Café Riedäcker. Der Eintritt ist frei. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtteilfest der Oststadt

Die Oststadt feiert am Muttertag, 8. Mai, ein Stadtteilfest, getreu des Stadtteilmottos „Gelebte Vielfalt“. Das Fest im Unipark beginnt um 12 Uhr mit Musik aus „Down Under“. Immanuel Ackermann entführt mit seinem Didgeridoo auf die Südhalbkugel. Gegen 13.15 Uhr startet das bunte Bühnenprogramm. Gegen 16.45 Uhr bringt die Band weiter
  • 564 Leser

Annäherung mit Hindernissen

Einen Volltreffer landete die KinoZeitung mit dem französischen Film „Birnenkuchen mit Lavendel“
Volles Haus bei der Kino-Zeitungvon Turmtheater und Gmünder Tagespost: Restlos ausverkauft war der Saal 5, als Kinochef Walter Deininger und GT-Chef Michael Länge die Gäste zu „Birnenkuchen mit Lavendel“ begrüßten, einem zutiefst berührenden Film. weiter
  • 5
  • 877 Leser

Auftakt fürs Ostalb-Vesper

Ein Dutzend Mitglieder des Freundeskreises Himmelsstürmer boten am Mittwoch ein Vesper an der Ostalbtafel. Auftakt für eine Sommeraktion: Künftig gibt’s jeden ersten Mittwoch im Monat dieses Angebot. Freundeskreis-Vorsitzender Siegfried Lautner konnte viele Gäste begrüßen, die 100 Portionen Leberkäswecken mit Radiesle und Gurke wurden dankbar weiter
  • 699 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Marketing-Club: Internetrecht

Rechtsanwalt Michael Richter machte deutlich, was Unternehmen rechtlich bei den Angaben auf ihrer Internetseite beachten sollten. r ging auf Impressum und Datenschutzklausel ein. Bilder dürften nur auf der Website verwendet werden, wenn die Nutzungsrechte vorlägen. Bildquellenmüssten richtig angegeben werden. Beim Vertrieb von Waren übers Internet sei weiter
  • 1228 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Marketing-Club: neue Community

Nach dem Vorbild anderer regionaler Marketingvereine will der Club in Ostwürttemberg ein eigenes Netzwerk für seine jungen Marketingbegeisterten ins Leben rufen. Die Gruppe der Junior Marketing Professionals (JuMP) kann eigene Treffen organisieren und mit ihren Ideen das Clubleben bereichern. Zudem steht der Austausch mit Gleichgesinnten über neueste weiter
  • 1198 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Marketing-Club: Neuwahlen

Sich künftig noch stärker auf den Clubnachwuchs zu konzentrieren, hat laut Präsidentin Charlotte Helzle einen weiteren Grund. „Wir werden früher oder später natürlich auch Vorstandsposten in jüngere Hände übergeben.“ Sie kündigte an, dass sie letztmals für den Vorstandsvorsitz kandidiere. Sie wurde wiedergewählt, ebenso die weiteren Vorstandsmitglieder: weiter
  • 1250 Leser

Marktwirtschaft braucht Ethik

Heinrich Deichmann beklagt im Schönblick Staatsversagen und fordert Besinnung auf die Bibel
Sind wirtschaftlicher Erfolg im harten globalen Wettbewerb und unternehmerisches Handeln aus dem Geist des Christentums vereinbar? Für Heinrich Deichmann und Martin Scheuermann ist das ein erstrebenswertes Ziel, das aber im Alltag nicht immer erreicht werden kann. weiter
  • 1585 Leser

GUTEN MORGEN

Aus der Reihe tanzen. Etwas Neues wagen. Mit Konventionen brechen. Einfach ist das nie. Erst recht nicht beim Maibaumwettbewerb. Das Regelwerk ist ein enges Korsett. Eine ernste Sache. Ein Siegerbaum braucht zwingend: einen geraden Stamm. Drei verbundene, kreisrunde Kränze. Eine wohlgeformte Krone. Sonst wird das nix. Die Teilnehmer wissen das. Manche weiter
  • 689 Leser

Saisonauftakt der Turmbläser

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 7. Mai, beginnt die Saison der Turmbläser vom Johannisturm. Jeden Samstag um 11 Uhr, bei den Altersgenossen-Festen sowie jeweils zu den Umzügen wird nun wieder das „Grüß di Gott Alois“ vom Johannisturm erklingen. Die Saison der Turmbläser geht bis zum 2. Oktober. weiter
  • 802 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sicher unterwegs auf WhatsApp und Co

Einen Workshop zu Facebook, WhatsApp und anderen Netzwerken bietet Christa Rahner-Göhring am Samstag, 4. Juni, um 14 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz an. Der Kurs für 11- bis 13-Jährige und ihre Väter soll zu einem entspannten Umgang mit neuen Medien in der Familie beitragen. Anmeldung bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150 oder weiter
  • 404 Leser

Landkreis zahlt zwei Millionen für Flüchtlinge

Rechnung für 2014
Die Zahl der dem Ostalbkreis zugewiesenen Flüchtlinge ist seit 2012 sprunghaft gestiegen. Landrat Klaus Pavel präsentierte dem Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen die Rechnung. Demnach ergibt sich für 2014 ein Zuschussbedarf von zwei Millionen Euro. weiter
  • 744 Leser

Ein Fingerzeig für den Glauben

Feierliche Segnung der Christi-Himmelfahrts-Kapelle in Herdtlinsweiler
Der geistliche Mittelpunkt von Herdtlinsweiler, ein Ort der Besinnung, der Begegnung und der Liebe: Das soll die neue Christi-Himmelfahrts-Kapelle sein, die Münsterpfarrer Robert Kloker am namengebenden Feiertag vor großem Publikum segnete. weiter

Zweifacher Überschlag: 22-Jährige verletzt

Autofahrerin kommt auf der B29 von der Straße ab
Bei einem Unfall auf der B29 am Himmelfahrtstag hat sich eine junge Frau zwei Mal mit ihrem Auto überschlagen. Entgegen ersten Meldungen erlitt sie nur leichte Verletzungen. weiter
  • 1387 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS

Bypass am Kreisel Buchauffahrt

Der Kreisel an der Buchauffahrt bekommt für 160 000 Euro einen Bypass zwischen der von Hussenhofen kommenden Straße und der Buchstraße. Dies beschlossen die Stadträte des Verwaltungsausschusses. mil weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Floriansfeier auf dem Hohenrechberg

Die Freiwillige Feuerwehr Rechberg lädt zum Festgottesdienst zu Ehren des „Heiligen Florians“ am Samstag, 7. Mai, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg ein. Zelebrieren wird ihn Münsterpfarrer Robert Kloker. Der Spielmanns- und Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten spielt. Ab 16.30 Uhr gibt es einen Pendelverkehr weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst mit Armenierinnen

Zu einem Abendgottesdienst mit den armenischen Musikerinnen Lusine Azaryan (Sopran) und Stella Mnatsakanova (Piano) lädt die katholische Gemeinde St. Alban am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr in die St. Albankirche in Herlikofen. Nach dem Gottesdienst gibt es gegen 20 Uhr im Gemeindezentrum eine Begrüßung und Begegnung. Die Musikerinnen geben in und um Gmünd weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Joachim Scheffler Classics Disco

Einmal im Monat bewegt der freischaffende Gmünder Künstler Joachim Scheffler die Gäste im Kulturcafé nicht durch seine Malerei, sondern legt als DJ der Classics-Disco die guten alten progressiven Sounds aus den 60ern, 70ern und 80ern auf. Am Samstag, 7. Mai, um 20.30 Uhr ist es wieder soweit. weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett „Däumchen drehen“

Rainer Schmidt, Pfarrer und Kabarettist, wird sein Programm „Däumchen drehen“ am Sonntag, 8. Mai, auf der Hebebühne in Straßdorf zum Besten geben. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro. Reservierung unter Telefon (07171) 4950581. weiter
  • 240 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS

Kühlung im CCS wird teurer

Die 2015 beschlossene Sanierung von Heizung, Kühlung und Technik im Stadtgarten wird um 145 000 Euro teurer. Dies sagte Stadtgartenchef Wolfram Hub. Gründe sind, dass bei der jetzigen Kühlung Legionellenbildung möglich ist und die Kostenschätzung für die Sanierung zu niedrig war. Über Mehrkosten entscheidet der Rat. weiter
  • 766 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS

Musikschule ändert Gebühren

Die Musikschule will zum 1. September die Gebühren so ändern, dass die Stadt 20 000 Euro weniger zuschießen muss. Unverändert bleiben Gebühren für musikalische Früherziehung, Gruppenunterricht für drei Schüler, Partnerunterricht für zwei Schüler (45 Minuten) und Einzelunterricht (45 Minuten). Teurer wird Gruppenunterricht für sieben bis neun Schüler, weiter
  • 662 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDSelma Walz, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 80. GeburtstagSiegfried Grees, Weißensteiner Straße 123, zum 75. GeburtstagMaria Kneifel, Weißensteiner Straße 116, zum 70. GeburtstagHannelore Schulz, Enzweg 16, Bettringen, zum 70. GeburtstagNecla Cangal, An der Oberen Halde 45, Rehnenhof/Wetzgau, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 762 Leser

Öschprozession im Himmelsgarten

Auf dem katholisch geprägten Land bitten die Gläubigen bei der Öschprozession an Christi Himmelfahrt um den Segen für die Landwirtschaft und die tägliche Arbeit. Diesen Brauch haben die Verantwortlichen der Seelsorgeeinheit Limeshöhe aufgegriffen. So ging es nach dem Gottesdienst am Kreuztisch im Himmelsgarten durch den Landschaftspark Wetzgau, vorbei weiter
  • 744 Leser
70-jähriges Bestehen feiern die Alfdorfer Landfrauen mit Gästen am Samstag, 7. Mai, in der Alfdorfer Alten Halle ab 19 Uhr mit der Singgruppe des Liederkranzes Eintracht Hellershof; Einlass ab 18.30 Uhr. weiter
  • 1162 Leser

Wo Frauen das Gehorchen verlernen

Der Alfdorfer Landfrauenverein ist den Interessen seiner Mitglieder seit 70 Jahren treu – Jubiläumsfeier am Samstag
Dass alle Frauen auf dem Land Bildung brauchen, das hatte die Freifrau Margarete vom Holtz vor 70 Jahren vor Augen, als sie den Alfdorfer Landfrauenverein gründete. Das Angebot hat sich gewandelt, bis heute nehmen es die Alfdorferinnen gern an. Auswirkungen aufs Selbstbewusstsein inklusive, wie mancher Ehemann schmerzlich feststellen musste. weiter

Bewusstlos im Güllefass

Mann lebensgefährlich verletzt - War es ein Unfall?
Nicht ganz alltäglicher Einsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Riesbürg: Eine Frau findet ihren Mann bewusstlos in einem Güllefass. weiter
  • 4
  • 8524 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Gasthausherrlichkeit

Ein zusätzlicher Stadtrundgang der Gmünder VHS am Freitag, 13. Mai, um 18 Uhr erkundet die reiche Geschichte der Gmünder Wirtshaustradition und sorgt bei Alteingesessenen wie bei Zugezogenen für überraschende Momente. Wer kennt Tschako und Peter oder hat den legendären Kartoffelsalat und das Loreto-Schnitzel beim Kreuz-Karle genossen? Die Tour unter weiter
  • 208 Leser

Münsterbauverein besucht Ellwangen

Mit einer Rekordbeteiligung von über 50 Personen startete der Münsterbauverein zu einer Tagesausfahrt nach Ellwangen. Die Planung der Fahrt lag in Händen von Dr. Manfred Saller, einem gebürtigen Ellwanger und großen Kunstkenner. Er führte die Gruppe in die Ergebnisse der jüngsten archäologischen Ausgrabungen am Marktplatz in Ellwangen ein, wo die Überreste weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 11., 18. und 25. Mai jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales (Spitalgebäude), 1. Stock, Zimmer 1.16. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich unter Telefon weiter
  • 222 Leser

„Die rote Zora und ihre Bande“

Schwäbisch Gmünd. Ein Erlebnis für die ganze Familie verspricht die Kindertheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros mit der Neuproduktion „Die rote Zora und ihre Bande“ der Badischen Landesbühne Bruchsal. Am Dienstag, 10. Mai, um 15 Uhr ist die Bühnenfassung nach Kurt Kläbers Buch für Kinder ab sechs Jahren im Kulturzentrum Prediger zu sehen. weiter
  • 731 Leser

Gemeinsam handeln macht stark

Neu gegründeter Inklusionsbeirat stellt sich am Gleichstellungstag im Prediger vor
Möglichst ganz normal leben, das ist das Ziel von Menschen mit Behinderung. Dieses zu erreichen, dabei soll der Gleichstellungstag helfen. Der kürzlich gegründete Inklusionsbeirat, der sich für die Belange behinderter Menschen in Gmünd einsetzt, stellte sich bei dieser Gelegenheit im Gmünder Prediger vor. weiter
  • 5
  • 778 Leser
Der besondere Tipp

Däumchen drehen

Rainer Schmidt ist Referent, Pfarrer und Kabarettist. Seine ausgefallenen Attacken auf die Lachmuskeln beginnen meist ganz harmlos, bevor er sie genüsslich ins Ironische steigert, um sie schließlich in einer kaum vorhersehbaren Pointe gipfeln zu lassen. Zu erleben in seinem Programm „Däumchen drehen“.Kaffeehaus Straßdorf, Sonntag, 8. Mai, weiter
  • 713 Leser

Am Himmelfahrtstag dem Himmel ein Stück näher

Evangelische Kirchengemeinde eröffnet Gottesdienstsaison auf dem Aalbäumle
Traditionell eröffnet die evangelische Kirchengemeinde in Aalen am Fest Christi Himmelfahrt die Gottesdienstsaison auf dem Aalbäumle. Pfarrer Bernhard Richter konnte eine große Zahl von Besuchern willkommen heißen. weiter

Der Blick in die Himmelsöffnung

Viele Gläubige kommen zur Darstellung von Christi Himmelfahrt ins Heilig-Kreuz-Münster
Die Orgel klingt dramatisch, nimmt sich zurück und ist kaum noch hörbar. Minuten dauert es, dann ist der Auferstehungschristus, soeben noch mitten unter den Gläubigen platziert, entschwunden in der tiefblau beleuchteten Himmelsöffnung im Langhausgewölbe des Heilig-Kreuz-Münsters. Christi Himmelfahrt als Theatrum Sacrum. weiter
  • 5
  • 847 Leser

Vatertag, Männertour, Familienausflug

Auf der Ostalb nutzen Ausflügler den Feiertag - Bleibt das Wetter so?

Aalen. Christi Himmelfahrt - Vatertag und das bei allerbestem Frühlingswetter: Allenthalben nutzen an diesem Tag Ausflügler die Gelegenheit zu einer Tour auf Schusters Rappen. Vor allem Männergruppen sind mit einem Bollerwagen unterwegs - das nötige Flüssigvesper will ja transportiert sein. Eine gut gelaunte Gruppe der Narrenzunft

weiter
Gartentipps

Die Eisheiligen

Waren sie schon? Dann wären sie schon vorbei, so kalt, wie es vergangene Woche war. Oder kommen sie noch? Das wäre fatal, denn das hieße: Achtung, Frostgefahr! Nichts nach draußen pflanzen, was frostempfindlich ist.Auch wenn es an diesem Wochenende auf der Ostalb bis zu 23 Grad warm und sonnig werden soll – die Wahrheit ist: Die Eisheiligen stehen weiter
  • 1156 Leser

Mit Schweizern auf den Bänken tanzen

Beste Stimmung bei der „Musik im Mai“ des Musikvereins Bettringen
Der Musikverein Bettringen ist dafür bekannt, zu seinem traditionellen Zeltfest hochkarätige Musikgruppen aus dem Dunstkreis der Volksmusik zu engagieren. Dieses Mal sorgten die durch Auftritte im „Musikantenstadl“ und bei „Immer wieder sonntags“ bekannten Schweizer „Fäaschtbänkler“ für Stimmung. weiter

Öschprozession am Langert

Aalen. Traditionelle Öschprozession am Himmelfahrtstag an der Osterbucher Steige: Bei herrlichem Wetter zog der Strom der Gläubigen vor wenigen Minuten den Befg hoch. Um 10 Uhr ist Gottesdienst an der Kolpinghütte am Langert. (bea / Fotos: Oliver Giers)

weiter

"DRK - eine schlagkräftige Truppe"

Kreisverband Aalen plant große Projekte - im Juli wird 150-jähriges Bestehen gefeiert
Der DRK-Kreisverband Aalen wird 150 Jahre alt. Am 7. Juli wird das Jubiläum in der Stadthalle gefeiert. "Dieser Verband ist ein herausragender Aktivposten der sozialen Infrastruktur", betonte Landrat Klaus Pavel in der Hauptversammlung in der Remshalle in Essingen. weiter
  • 1008 Leser

Einbruch in Kindergarten

Alfdorf. Ein Dieb ist in der Nacht auf Mittwoch in den Kindergarten Sonnenschein in der Oberen Schlossstraße in Alfdorf eingebrochen, das teilt die Polizei mit. Er habe ein Fenster aufgehebelt, um ins Gebäude zu gelangen. Aus einem Büro habe er ein Laptop sowie eine Geldbörse mit Bargeld entwendet. Der Schaden am Fenster belaufe sich auf etwa 300 Euro. weiter
  • 1006 Leser

Polizei deckt Trunkenheitsfahrten auf

Zwei Autofahrer müssen mit Fahrverboten rechnen

Heidenheim. Gegen 23 Uhr in der Nacht zum Vatertag kontrollierte die Polizei einen 39 Jahre alten Mann in der

Ulmer Straße. Weil er nach Alkohol roch, wurde bei dem Mann ein Atemalkoholtest durchgeführt.Dieser ergab laut Polizei einen Wert über dem gesetzlich zulässigen Grenzwert.

Um 01.40 wurde ein weiterer Fahrzeugfahrer in der

weiter
  • 3313 Leser

Kliniken in schweren Nöten

5,9 Millionen Euro Verlust in 2015: Steht die Zukunft der drei Kreiskrankenhäuser auf dem Spiel?
Es sind alarmierende Zahlen, die Landrat Klaus Pavel jetzt präsentiert hat: Die drei Kreiskliniken haben im vergangenen Jahr fast sechs Millionen Euro Verlust eingefahren. Zum Teil liegt das an Sondereffekten. Aber das Hauptproblem ist nach wie vor die unzureichende Krankenhausfinanzierung. weiter

Party bis weit nach Mitternacht

Nachtschwärmer vergnügen sich bei „Gmünd feiert!“ – Viel Lob und Verbesserungsvorschläge
Die Premiere von „Gmünd feiert!“ war ein voller Erfolg. 20 DJs und Bands haben die Gmünder Innenstadt am Mittwochabend in einen einzigen, großen Partyraum verwandelt. Rund 2500 Besucher tummelten sich bei diesem neuen Mega-Event. Doch für die nächste Ausgabe sollte ein wenig nachgebessert werden. weiter

Regionalsport (28)

SPORT IN KÜRZE

Normannia ist raus

Fußball. Die Frauen des FC Normannia Gmünd haben das Halbfinalspiel des Bezirkspokales gegen den FC Ellwangen verloren. Die Regionenliga-Damen mussten gegen den Bezirksligameister Ellwangen eine 1:5-Niederlage einstecken. Den Ehrentreffer für die Normannia erzielte Tina Brenner (80.). Im zweiten Halbfinale setzte sich der VfB Ellenberg gegen den SVG weiter
  • 877 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD als Spielverderber?

Fußball. Die Sportfreunde aus Dorfmerkingen empfangen am Samstag, um 15.30 Uhr, den Tabellenzweiten der Landesliga, den SV Ebersbach/Fils. Und die Elf vom Härtsfeld will, wie der SV Ebnat vergangene Woche, den Filstälern im Kampf um die Meisterschaft ein Bein stellen. Die Ebnater konnten den damaligen Tabellenführer der Liga noch mit 1:0 bezwingen. weiter
  • 491 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. LigaSonntag, 15.30 Uhr:SC Freiburg – 1. FC HeidenheimKaiserslautern – Greuther FürthRB Leipzig – Karlsruher SC1.FC Nürnberg – FC St. PauliFortuna Düsseldorf – FSV FrankfurtVfL Bochum – Eintr. Braunschweig1860 München – SC Paderborn 07SV Sandhausen – MSV DuisburgArminia Bielefeld – Union Berlin3. weiter
  • 790 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSG verteidigt Titel

Fußball. Mission Titelverteidigung gelungen: Bei der Ü40-Bezirksmeisterschaft der TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach im heimischen VR-Bank-Sportpark holte sich das gastgebende AH-Team den Bezirksmeistertitel. Im Finale besiegten die Jungs vom Sauerbach den TV Neuler mit 2:1. weiter
  • 734 Leser

DJK Gmünd erreicht die Endrunde

Volleyball, U20-Jugendpokal
Die U20-Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben sich für die württembergische Endrunde in Oberjettingen qualifiziert. Nachdem die Mannschaft von Trainer Karl-Heinz Rothaupt zunächst die direkte Qualifikation verpasst hatte, glückte diese am Wochenende beim Trostrundenturnier in Straßdorf. weiter
  • 367 Leser

Es geht um Punkte für das Masters

Schachturnier
Das vorletzte der diesjährigen Schnellschachturniere der Gmünder Schachgemeinschaft ist an diesem Freitag angesagt. Es beginnt um 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße. weiter
  • 499 Leser

Walter Hösch erläuft sich die Bronzemedaille

Leichtathletik, 24-Stunden-Lauf, Deutsche Meisterschaften: Mit der Mannschaft Ü50 wird der Sportler der SG Bettingen Vizemeister
Walter Hösch von der SG Bettringen war bei den Deutschen Meisterschaften im 24-Stunden-Lauf in Basel erfolgreich. In der Einzelwertung landete er auf dem Bronzerang. Mit der Mannschaft sicherte sich der Athlet von der Ostalb den Vizemeistertitel. weiter
  • 555 Leser

Randori Lehrgang bei der SG Leinzell

Judo
Am vergangen Samstag fand bei der Kampfsport Abteilung der SG Leinzell der lang erwartete Lehrgang mit Judoka Günther Roller statt. Günther Roller ist Vizepräsident Finanzen im Württembergischen Judoverband. weiter
  • 450 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schiri-Schulung in Zimmern

Fußball. Die letzte Schiedsrichter-Schulung der Gruppe Schwäbisch Gmünd steht an. Am Montag um 19.30 Uhr referiert dazu Lehrwart Harald Müller von der Schiedsrichtergruppe Suttgart. im Gasthaus Krone in Zimmern. Das Thema dieses Abends: „Standardsituationen“ Um vollzähliges Erscheinen bei dieser Pflichtveranstaltung wird gebeten. weiter
  • 689 Leser

WSG verpasst das Double

Handball, Bezirkspokal Frauen: Lorch/Waldhausen verliert das Finale mit 19:21
Nach dem Meistertitel in der Bezirksliga, verpassten die Damen der WSG Lorch/Waldhausen den Doublegewinn. Mit 19:21 musste sich die WSG gegen den Landesligisten aus Cannstatt im Bezirkspokalfinale geschlagen geben. weiter
  • 447 Leser

Erfolgreiches Turnier

Faustball, Ostalb-Cup: Zur Titelverteidigung hat es nicht gereicht
Hochklassige Spiele, beste Stimmung und eine prächtige Atmosphäre – einzig zur Titelverteidigung hat es beim traditionellen Faustballturnier am Vatertag für die gastgebenden Heuchlinger Damen und Herren nicht gereicht. Den Turniersieg des Ostalb-Cups holten sich bei den Männern der TSV Gärtringen und bei den Frauen der TV Böblingen. weiter
  • 685 Leser

SGB: Rückspiel am Samstag ist entscheidend

Handball, Relegation
Die Handballer der SG Bettringen mussten im Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga gegen den VfL Kirchheim eine knappe 23:25-Niederlage hinnehmen. Die zweite Mannschaft traf es härter: Sie verloren ihr Spiel gegen den TSV Süßen mit 16:25. weiter
  • 474 Leser

Fußballspiele am Wochenende

2. LigaSonntag, 15.30 Uhr:SC Freiburg – 1. FC Heidenheim3. LigaSamstag, 13.30 Uhr:Fortuna Köln – FC Erzgebirge AuePreuß. Münster – Dynamo DresdenSonn. Großasp. – Wehen WiesbadenVfB Stuttgart II – 1. FC MagdeburgWürzburger Kickers – Holstein KielRot-Weiß Erfurt – Energie Cottbus1. FSV Mainz 05 II – Hansa weiter
  • 801 Leser

Bettringen II steht unter Druck

Fußball, Kreisliga A I: Nach dem jüngsten Patzer braucht die SGB einen Sieg
Die Vereine sind auf der Zielgeraden. Ab sofort kann jeder Ausrutscher der entscheidende sein. Das gilt vor allem für die SG Bettringen II, die im Aufstiegsrennen der Kreisliga A I nicht mehr ausrutschen sollte. weiter
  • 941 Leser

Das Wochenende wird spannend

Fußball, Kreisliga B II
Spannende Spiele werden am Sonntag in der Kreisliga B II erwartet. Unter anderem muss der aktuelle Spitzenreiter aus Frickenhofen in Heuchlingen ran. weiter
  • 594 Leser

Harter Kampf um die Relegation

Fußball, Bezirksliga: Bettringen fehlen noch zwei Siege zum Titel
In den Relegationskampf kommt mächtig Bewegung – sowohl oben als auch unten. Vier Spieltage sind noch zu absolvieren. Ein spannender Bezirksliga-Endspurt steht bevor. weiter
  • 488 Leser

Gelingt der nächste Coup?

Fußball, Landesliga: Waldstetten muss beim Konkurrenten um den Klassenerhalt in Buch spielen
In der letzten Saison brillierte der damalige Aufsteiger TSV Buch und konnte sich zwischenzeitlich an der Spitze der Landesliga sonnen. Aktuell befinden sie sich auf einem Abstiegsplatz mit sechs Punkten Rückstand auf den TSGV. Sowohl für den TSV, als auch für Waldstetten ist dieses Duell ein Sechs-Punkte-Spiel. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
  • 690 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FV 08 Unterkochen – SV LauchheimTSG Nattheim – VfL GerstettenFV Sontheim/Brenz – SF LorchSchnaitheim – Germania BargauSG Bettringen – SV WörtTV Neuler – SV WaldhausenNorm. Gmünd II – SV NeresheimHeuchlingen – Türksp. HeidenheimKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen II – weiter
  • 967 Leser

Michael Weißkopf ist „on Tour“

Laufen für den VfR Aalen: „Projekt 640“ begann mit Prologetappe am Vatertag im Bremer Weserstadion
640 Kilometer zu Fuß in neun Tagesetappen vom Bremer Weserstadion in die Aalener Scholz Arena – so etwas gab es im deutschen Profifußball bislang noch nie. VfR-Aufsichtsratsmitglied Michael Weißkopf hat die ersten 30 Kilometer seiner VfR-Benefiztour am Vatertag absolviert. weiter

Schnitzler und Menig in der Startelf?

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen reist ohne Druck zum letzten Auswärtsspiel zum Halleschen FC
Entspannt zum letzten Auswärtsspiel: Der VfR Aalen kann am Samstag beim Tabellennachbarn Hallescher FC befreit aufspielen. Sportlich ist die Partie bedeutungslos, weshalb Peter Vollmann personelle Veränderungen ankündigt. Oliver Schnitzler und Fabian Menig sollen beginnen. Anpfiff im Erdgas-Sportpark: 13.30 Uhr. weiter
  • 988 Leser

Bettringen steht im Finale und schielt aufs Double

Fußball, Bezirkspokal-Halbfinale Männer: Der Bezirksligaprimus besiegt TSV Böbingen 3:1 – Unterkochen steht nach 25 Jahren wieder im Finale
Die SG Bettringen und der FV Unterkochen stehen im Finale des Bezirkspokals. Im Halbfinale am Mittwochabend setzte sich der Bezirksligaprimus gegen den A-Ligisten TSV Böbingen mit 3:1 durch. Das zweite Halbfinale gewann der FV Unterkochen mit 1:0. weiter
  • 488 Leser

Gschwend holt verdienten 4:2-Sieg

Fußball, Kreisliga B I
Im Nachholspiel am Mittwochabend ging es zwischen dem TV Weiler und dem TSB Gmünd II hin und her. Letztlich setzte sich der TSB mit 3:2 durch. Ebenfalls mit 3:2 gewann der TV Herlikofen II gegen den TSGV Rechberg. weiter
  • 646 Leser

Mühlleitner trumpft auf

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften: SVG-Quartett auf Platz sechs
Die ersten Rennen sind geschwommen, Patrick Engel nahm eine erste Standortbestimmung vor. „Es gibt beim einen oder anderen noch Luft nach oben, aber wir können mit dem ersten Tag zufrieden sein“, meinte der Cheftrainer beim Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd nach „Tag eins“ bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. weiter
  • 638 Leser

Stabile Mitte ohne Krankengymnastik

Viele Lauf-geht’s!-Teilnehmer trainieren im Gmünder Partner-Studio „relex“ zusätzlich für einen starken Rumpf
Das Lauftraining hat begonnen, und viele Lauf-geht’s!-Teilnehmer nehmen weiterhin die Gelegenheit wahr, ihre Rumpfstabilität in den Partner-Fitnessstudios zu stärken. „Das macht Sinn“, sagt Regine Wunder, Studioleiterin des „relex“ in Schwäbisch Gmünd. Und es kann sogar die Krankengymnastik ersparen. weiter
  • 756 Leser

FC Normannia Gmünd mit Torjäger Joe Colletti fast einig

Joe Colletti wird in der kommenden Saison mit großer Sicherheit für den FC Normannia Gmünd auf Torejagd gehen. Der 30-Jährige soll vom Oberligisten SSV Ulm 1846 in den Schwerzer wechseln.Die Verpflichtung sei noch nicht vollzogen, sagte Heinz Eyrainer am Rande des Derbys gegen Essingen. Aber: „Wir stehen kurz vor dem Abschluss“, so der FCN-Bereichsleiter. weiter
  • 1
  • 943 Leser

So spielten sie

FC Normannia – TSV Essingen 0:1 (0:1)FCN: Kühnle – Knecht (81. Funk), Simion, Widmann, Barth – Krätschmer (46. Seitz), Gnaase – Catizone (78. Nuding), Essig – Zimmer (77. Ayaz), BauerTSV: Pless – Ruth, Köpf, Fröhlich, Hillebrand – Faber, Serejo (77. Biebl) – Eisenbeiß (90.+2 Göhl), Eiselt (88. Schiele) weiter
  • 1180 Leser

Stimmen zum Spiel

Philipp Pless, TSV-Torwart: „Wir haben gut angefangen und waren spielerisch stark. Nach der Pause haben wir nicht mehr das gezeigt, was wir können. Aber in einem Derby zählt nur, dass man die Punkte einfährt – egal wie.“Heinz Eyrainer, FCN-Bereichsleiter: „Das war ein sehr gutes Spiel von uns, und wir waren insgesamt ein bisschen weiter
  • 832 Leser

Leserbeiträge (2)

Auch am Freitag gibt es wieder viel Sonnenschein

Am Freitag scheint wieder die Sonne, ab und zu ziehen mal ein paar harmlose Wolken durch. Die Höchsttemperatur liegt bei 21°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 22°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd. Der Wind lässt deutlich nach.

Die weiteren Aussichten:Am Wochenende gibt es viel Sonnenschein bei bis zu 23°C. Auch die neue

weiter
  • 3
  • 1964 Leser