Artikel-Übersicht vom Montag, 09. Mai 2016

anzeigen

Regional (102)

Probleme mit Baurecht vermischt

Gemeinderat Alfdorf verschiebt Beschluss über Nutzungsantrag für Flüchtlingsunterkunft
Seit einem halben Jahr leben im Haghof Flüchtlinge, aktuell 213. Jetzt erst hatte der Alfdorfer Gemeinderat den Antrag auf dem Tisch, die Nutzung vom Hotelbetrieb in eine Asylbewerberunterkunft zu ändern. Darüber entbrannte am Montagabend eine hitzige Diskussion. weiter
  • 792 Leser
POLIZEIBERICHT

DRK-Fahrzeug besudelt

Schwäbisch Gmünd. An einem in der Kurt-Schumacher-Straße abgestelltem Auto des Roten Kreuzes haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag einen Graffiti-Schriftzug angebracht. Der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 300 Euro. Die Polizei in Gmünd bittet unter (07171) 3580 um Hinweise. weiter
  • 1064 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter entwendete am Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr ein vor dem Turm-Theater verschlossen abgestelltes Mountainbike der Marke Cube, Typ AIM SL black/grey/blue, 29 Zoll, 24-Gang-Shimano-Kettenschaltung, im Wert von rund 400 Euro. Das Polizeirevier Gmünd bittet um Hinweise unter (07171) 3580. weiter
  • 1172 Leser

Altes erhalten – Neues gestalten

Frisörsalon aus den 60ern und eine Feuerwehrspritze könnten bald in einem Museum stehen
Seit vergangenem Herbst ist in Durlangen die Heimat-AG aktiv. Die Mitstreiter haben sich zum Ziel gesetzt, ein Museum mit Sammlungen und zur Wahrung heimatlichen, hier speziell Durlanger, Kulturgutes zu errichten. weiter
  • 687 Leser

Debatte um Modernes in ländlicher Idylle

Mutlanger Gemeinderat tagt zum ersten Mal unter Vorsitz der neuen Bürgermeisterin Stephanie Benz
Es war die erste öffentliche Gemeinderatssitzung, die Stephanie Benz als neue Mutlanger Bürgermeisterin am Montagabend leitete. Es ging dabei ausschließlich um Baugesuche. weiter
  • 730 Leser

Erstkommunion gemeinsam gefeiert

Am Weißen Sonntag feierten sieben Kinder aus Eschach und drei Kinder aus Untergröningen zusammen ihre Erstkommunion. Der Gottesdienst, der unter dem Thema „Unser tägliches Brot gib uns heute“ stand, fand in der Schlosskirche in Untergröningen statt. Seit Monaten haben sich die Kinder mit viel Freude und Interesse auf diesen wichtigen Tag weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlingsarbeit und Bürgerfragen

Der Gemeinderat Ruppertshofen lädt zur Sitzung am Donnerstag, 12. Mai, ins Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen neben der Bürgerfragestunde auch die Flüchtlingsarbeit und die Gebühren der Ganztagesbetreuung. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinde- und Vereinsschießen

Beim Schützenfest in Horlachen von Freitag, 27., bis Sonntag, 29. Mai, gibt's das traditionelle Gemeinde- und Vereinsschießen. Zum Übungsschießen ist das Schützenhaus ab sofort geöffnet. Anmeldungen im Schützenhaus oder unter Telefon (07972) 5053. weiter
  • 369 Leser

Maiandacht an der Igginger Grotte

Dank an Ehrenamtliche
Viele Gläubige aus Iggingen und den Nachbargemeinden hatten sich am Sonntag auf den Weg gemacht, um an der Maiandacht an der Igginger Grotte teilzunehmen. weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachbarschaft und Recht

Am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr kommt auf Einladung des Obst- und Gartenbauvereins Eschach der Sachverständige für das Nachbarschaftsrecht Hans Kost aus Tübingen zu einem Vortrag nach Göggingen in die Gaststätte „Zur Geslach“. Für Nichtmitglieder des Vereins wird ein Unkostenbeitrag von fünf Euro erhoben. weiter
  • 318 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh läuft vor Auto

Mutlangen. Auf rund 500 Euro beläuft sich der Sachschaden der entstand, als ein 43-Jähriger am Montagmorgen gegen 3 Uhr auf der B 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach mit seinem Auto nicht mehr ausweichen konnte, als ein Reh versuchte die Fahrbahn zu überqueren. weiter
  • 1133 Leser

Schlechtbacher Senioren auf Tour

Festes Schuhwerk war für diese Besichtigung nötig. Die Seniorengruppe der Dorfgemeinschaft Schlechtbach erfuhr von Rüdiger Lang, Chef des Quarzsandwerks Lang, Wissenswertes über die Betriebsabläufe im Werk Birkhof und im Gewerbepark Lang in Gschwend. Hautnah konnten die Produktionsschritte für die Herstellung von Bau- und Quarzsand beobachtet werden. weiter
  • 4
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tom und Eddi spielen

Das Seniorenzentrum St. Lukas Abtsgmünd lädt am Freitag, 13. Mai, ab 15 Uhr zu einem volkstümlichen Nachmittag ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Tom und Eddi. weiter
  • 285 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein erfasst

Iggingen. Ein totes Wildschwein und ein Sachschaden von mehreren hundert Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen gegen 4.45 Uhr ereignete. Das Borstentier wurde auf der Kreisstraße 3266 zwischen Iggingen und Zimmern von einem Audi A4 erfasst. Der 55-jährige Fahrer blieb unverletzt. weiter
  • 959 Leser

Durchs hohe Gras zum Beschluss

Gemeinderat Böbingen besichtigt Gelände des künftigen Bürgerparks und beschließt Bebauungsplan
Durch Wald und Wiese führte die Gemeinderatssitzung am Montagabend in Böbingen. Die Räte machten sich ein Bild von dem Gelände, auf dem der Bürgerpark für die Remstal-Gartenschau entstehen soll. Zurück im Rathaus beschlossen sie den Bebauungsplan. weiter

Partnerstädte beim Neujahrsempfang

Viele Infos bei Hauptversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang am Montagabend im Refektorium
Bei der Hauptversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang warb Oberbürgermeister Richard Arnold die 70 Mitgliedsvereine fürs Mitmachen bei der Remstal-Gartenschau 2019. Außerdem wurde Andreas Zengerle für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. weiter
  • 961 Leser

Bruno Mars und „Eisebahne“

Begeisterung bei Konzert des Hans-Baldung-Gymnasiums und des VHS-Chors
„Probier’s mal mit Gemütlichkeit“: Unter diesem Motto stand im Prediger ein Konzert des Hans-Baldung-Gymnasiums, bei dem der Chor und die Big Band der Gmünder Schule ihr Können zum Besten gaben.Schwäbisch Gmünd. Unterstützt wurden die Schüler durch den Chor der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd. „Ich finde es toll, dass unser weiter
  • 652 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Südstadt-Treff

Am Dienstag, 10. Mai, sind alle Frauen von 10 bis 12 Uhr in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 in Schwäbisch Gmünd zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Über eine kleine kulinarische Leckerei fürs Buffet freut sich die Gruppe. weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Manfred P. Kage zum 80. Geburtstag

Manfred P. Kage gehört weltweit zu den herausragenden professionellen und künstlerischen Mikrofotografen. Seine Fotografien verstand und prägte er stets als „Science Art“einer Synthese aus Wissenschaft und Kunst, seine Videofilme als „Video Science Art“. Am Mittwoch, 11. Mai, um 18 Uhr lädt Kage zur Ausstellungseröffnung in die weiter
  • 5
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Babytreff

Jeden dritten Donnerstag im Monat findet im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd der Offene Babytreff für Schwangere und Familien mit Kindern bis zum ersten Lebensjahr statt. Der nächste Offene Babytreff findet am Donnerstag, 12. Mai, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters am Stauferklinikum in Mutlangen statt. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat auf der Straße

Am Donnerstag, 12. Mai, findet um 19 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Großdeinbach statt. Dazu trifft sich der Rat um 19 Uhr am Friedhofsparkplatz zur Begehung der Ortsdurchfahrt. Anschließend, gegen 20 Uhr tagt das Gremium im Bürgersaal des Bezirksamtes weiter. weiter
  • 1
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wickelkurs

In einem Wickelkurs am Stauferklinikum erlernt man unter fachkundiger Anleitung alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte.Der Kurs wird an einem Abend durchgeführt. Er beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer (07171) 701-1911 oder weiter
  • 281 Leser

Dienen als Tugend betrachten

Neuer Lions Club „Gmünd-Stauferland“ gegründet – Konzentration auf unmittelbares Umland
„Ich bin stolz ein Lion zu sein“ “, zitierte der ehemalige Internationale Direktor Claus A. Faber, der eigens aus Rottweil angereist war, bei der Gründungsversammlung des neuen Gmünder Lions Club „Gmünd-Stauferland“ Jimmy Carter. Es werden immer mehr helfende Hände benötigt. weiter
  • 891 Leser

Edgar Denk neu am PSF

Schwäbisch Gmünd. Nachdem die Stelle der stellvertretenden Seminarleitung seit Ende des Jahres 2015 vakant war, konnte Dr. Thomas Hertel, der Leiter des Pädagogischen Fachseminars (PFS), nun seinen neuen Stellvertreter, Edgar Denk, begrüßen. Er folgt dem bisherigen, langjährigen Stellvertreter, Jörg Labriga, nach. In die Zuständigkeit des ausgebildeten weiter
  • 861 Leser

Ehrungen und Verabschiedungen

Stadt verabschiedet vier Mitarbeiter in den Ruhestand / Acht Jubilare feiern 25-jähriges Dienstjubiläum
Die Stadtverwaltung konnte am gestrigen Montag vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand verabschieden. Acht Jubilaren wurde zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratuliert. weiter
  • 788 Leser

Neue Heimat in der Friedenskirche

Festlicher Gottesdienst der evangelisch-methodistischen Kirche in neuen Räumen auf dem Hardt
„So viele Gäste sind gekommen und freuen sich mit uns! Alle sind herzlich willkommen“, begrüßte Pastor Rainer Zimmerschitt die Anwesenden zum festlichen Gottesdienst der evangelisch-methodistischen Kirche auf dem Hardt. weiter
  • 796 Leser

Weltladen schickt Post an Angela Merkel

Bundesweite Brief-Aktion
Eine bundesweite Brief-Aktion der Kampagne „Mensch. Macht. Handel. Fair.“ fordert einen verbindlichen Schutz von Menschen- und Arbeitsrechten weltweit. Ab sofort können Bürger aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung im Gmünder Weltladen einen Brief an Kanzlerin Angela Merkel unterschreiben. weiter
  • 695 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1500 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Autofahrer am Sonntag verursachte. Gegen 9.45 Uhr parkte der Mann sein Auto rückwärts auf dem Gelände einer Tankstelle in der Weißensteiner Straße aus. Dabei übersah er ein hinter ihm stehendes Auto und steifte es. weiter
  • 1061 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher auf Tour

Plüderhausen. Nachdem bereits am frühen Montagmorgen zwei Einbruchsversuche in ein Ladengeschäft sowie ein Café gemeldet wurden, musste am Montagvormittag ein dritter Einbruch registriert werden. Vermutlich ebenfalls in der Nacht auf Montag drangen Unbekannte über die Schiebetüre einer Bäckerei in der Hauptstraße in das Innere ein. Ob die Einbrecher weiter
  • 728 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer verursachte am Sonntagmittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von 1000 Euro entstand. Zur Unfallzeit befuhr er die Herlikofer Straße, von wo aus er nach rechts in das Wohngebiet Kiesäcker fuhr. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeuges wich er nach rechts aus und streifte dabei ein am Fahrbahnrand geparktes weiter
  • 860 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeuge beschmiert

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Unbekannte beschmierten zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Sonntag, 6.30 Uhr, mit einem schwarzem Stift vier Firmenfahrzeuge, die auf einem Betriebsgelände in der Lindenhofstraße abgestellt waren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf rund 6600 Euro. Hinweise auf die Täter, die mutmaßlich auch weiter
  • 705 Leser

FC Bargau hat sich gewandelt

Vorsitzender Otto Wanner und viele weitere Funktionsträger verabschiedet
Ein Jahr des Wandels geht für die Bargauer Fußballer zu Ende. Nach dem Abstieg der ersten Mannschaft aus der Landesliga galt es in der Bezirksliga Fuß zu fassen. Auch im Juniorenbereich ging man nach Auflösung der Spielgemeinschaft mit dem TV Weiler neue Wege. weiter
  • 935 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Das Leben von Bertha von Suttner ist Thema der „Gespräche am Vormittag“ am Mittwoch, 11. Mai. Oksana Förstner stellt die Friedensnobelpreisträgerin und ihren Roman „Die Waffen nieder!“ vor. Interessierte Frauen sind dazu von 9 bis 11 Uhr ins Augustinus-Gemeindehaus eingeladen. weiter
  • 337 Leser
POLIZEIBERICHT

Golf mit AA dabei

Rechberghausen. Ein Motorradfahrer musste am Sonntag gegen 19.10 Uhr im Kreisel bei der Bahnhofstraße einem aus der Hauptstraße kommenden dunkelblauen Golf mit AA-Kennzeichen ausweichen und stürzte dabei. Der 69-jährige Suzuki-Lenker wurde leicht verletzt. Hinweise auf dem blauen Golf nimmt das Polizeirevier in Uhingen, Telefon (07161) 93810, entgegen. weiter
  • 856 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter schlug zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr, die Scheibe eines Renault ein, der zu dieser Zeit in der Oderstraße abgestellt war. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, (07171) 3580. weiter
  • 1014 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbsthilfe bei Darmkrebs

Die ILCO-Gruppe AalenSchwäbisch Gmünd, trifft sich am Mittwoch, 11. Mai, zum Erfahrungsaustausch und Vortrag über Schüsslersalze. Beginn ist um 15 Uhr im MTV-Heim in Aalen. weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Südstadt-Treff wandert

Die nächste Wanderung des Südstadt-Treffs ist am Mittwoch, 11. Mai. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Dreifaltigkeitsfriedhof. Eine Einkehr ist eingeplant. weiter
  • 213 Leser

Energieberatung rund ums Haus

Lorch Das Energiekompetenzzentrum Ostalb bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg am Donnerstag, 19. Mai, im Fraktionszimmer im ersten Stock des Lorcher Rathauses eine kostenlose energetische Beratung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten weiter
  • 688 Leser

Ermittlungen zu tödlichem Unfall laufen

Gutachten in Arbeit
Die Ermittlungen laufen weiter im Fall des schweren Unfalls zwischen Maitis und Wäschenbeuren, bei dem am Sonntag zwei Motorradfahrer ums Leben gekommen sind, das teilt die Ulmer Polizei mit. weiter
  • 5
  • 711 Leser

Kinder tanzen für Senioren in den Mai

Die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Mörike in Lorch überraschten die Senioren im Alexander-Stift mit einem Frühlingsgruß. Bei strahlendem Sonnenschein wurden sie im blühenden Garten fröhlich begrüßt. Zu Vivaldis „Frühling“ tanzten die Kinder rund um den kleinen Maibaum mit bunten Tüchern, Pois und Bändern und freuten sich sichtlich weiter
  • 713 Leser

Kreuzung einen Tag voll gesperrt

Lorch. Die Kreuzung Stuttgarter Straße/Gaisgasse/Maierhofstraße muss für den Deckeneinbau des neuen Kreisverkehrs am Dienstag, 17. Mai, voll gesperrt werden, das teilt die Lorcher Stadtverwaltung mit. Die Umleitung sei ausgeschildert. Firmen und Geschäfte in der Maierhofstraße und in der Kiesäckerstraße seien an diesem Tag über Waldhausen erreichbar. weiter
  • 894 Leser

Mit spürbarer Spielfreude musizieren und helfen

Etwas Besonderes erlebten die Besucher des Muttertagskonzertes mit dem Titel „Benefiz Kids für Kids“ in der Lorcher Stadthalle. Die Bläserklasse begrüßte die Gäste mit einem mitreißenden Vortrag. Der Einmarsch der Jugendkapellen aus Bettringen, Straßdorf und Lorch brachte das Publikum zum Staunen. Gekonnt spielten die Bettringer auf. Es weiter
  • 531 Leser

Sportfreunde organisieren sich neu

Hauptversammlung des Lorcher Vereins mit Rückblick auf ein schwieriges Jahr
Auf ein schwieriges und bewegtes Jahr, das dennoch von Vorstand und Ausschuss gut gemeistert wurde, blickten die Sportfreunde bei ihrer Hauptversammlung zurück. Organisatorisch neu aufgestellt, werde der Verein zukünftig in ruhigeres Fahrwasser gelangen. weiter
  • 859 Leser

Waschbär auf B 29 überfahren

Remshalden. Dass er die B 29 überqueren wollte, wurde am Sonntag, gegen 22.20 Uhr einem Waschbären zum Verhängnis. Nach Polizeiangaben wurde das Tier etwa 100 Meter vor der Ausfahrt Geradstetten in Fahrtrichtung Stuttgart von einem Auto erfasst, ein Polizeibeamter habe es töten müssen. Das Fahrzeug sei wegen auslaufender Betriebsstoffe nicht mehr fahrbereit weiter
  • 801 Leser

Wunder auf dem We g

Nachwuchskünstler gestalten aktiv im „Eins+Alles“
„Landart“ lebt und schafft im natürlichen Verfall Raum für Neues. Diese Lücken greift das Erfahrungsfeld der Sinne „Eins+Alles“ bei Welzheim auf und übergibt sie Nachwuchskünstlern der Edith-Maryon-Kunstschule unter Leitung des Bildhauers Hansjörg -Palm zur Gestaltung. Nun gibt es neue Kunstwerke auf dem „WunderWeg“. weiter
  • 561 Leser

„Entschuldigen? Nicht mein Ding“

Autor Martin Gülich liest am Rosenstein-Gymnasium aus seinem Roman und beantwortet Fragen
Der Schriftsteller Martin Gülich, dessen Bücher mittlerweile in neun Sprachen übersetzt worden sind, besuchte das Rosenstein-Gymnasium in Heubach und las vor zwei achten Klassen aus seinem Jugendroman „Entschuldigen ist nicht mein Ding“. weiter
  • 778 Leser

„Romantic in Concert“

Heubach. Hinter dem Namen „Romantic in Concert“ verbergen sich fünf Musiker, die sich Lovesongs und Popballaden verschrieben haben. Heiner Kuhn (voc, piano, guit), Stephan Kuhn (bass), Susanne Thier (cajon, percussion, piano), Rolf-Peter Barth (Oboe) und Patrick Schwefel (voc, guit, piano) haben mit viel Fingerspitzengefühl ein musikalisches weiter
  • 937 Leser

Kinder gestalten Böbinger Gottesdienst

Vor Kurzem fand in der Michaelskirche in Oberböbingen ein Gottesdienst für große und kleine Leute unter dem Thema „Ich bin in Gott gepflanzt – das macht mich stark“ zur Einweihung des Weidenpavillons statt. Die Kinder des Oberlin Kindergartens umrahmten mit Liedern. Anschließend spielten die Kinder der dritten Grundschulklasse das weiter
  • 690 Leser

Neuer Kurs an Musikschule

Heubach. Für Kinder ab drei Jahren beginnt am Freitag, 13. Mai, um 14 Uhr ein neuer Kurs. Der „Musikgarten“ lädt Babys und Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Die Themen orientieren sich an den Jahreszeiten und der Natur und die Musikgartenaktivitäten werden unter anderem durch Klanggeschichten, Bildpartituren lesen, weiter
  • 821 Leser

Verein „Charis“ trifft sich

Böbingen. Die „Charis e.V.“ lädt alle Mitglieder und Freunde am Freitag, 13. Mai, zur Jahreshauptversammlung in den Gemeindesaal des evangelischen Pfarrhauses Böbingen ein. Tagesordnung: Jahresbericht von Vorstand, Schatzmeister und Rechnungsprüfer sowie Vorschau. weiter
  • 996 Leser

30 Gewinner stehen fest

Schwäbisch Gmünd. Beim Gmünder Sommer-Gewinnspiel wurden am vergangenen Sonntag 60 Eintrittsarten für insgesamt sechs Veranstaltungen verlost. Markus Herrmann, Sprecher der Stadt, zog zusammen mit der Glücksfee Fabienne Buchstab die Gewinner. Von den gezogenen Gewinner holten sich sechs ihren Preis direkt an der Bühne ab. Alle anderen werden noch schriftlich weiter
  • 755 Leser

Druckfrische Nachrichten zum Muttertag

Mit einer besonderen Muttertagsaktion überraschte die Gmünder Tagespost am Sonntag Kunden des Parkhauses City Center. In Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft City Center und Apcoa bekam jeder Autofahrer bei der Einfahrt in das Parkhaus eine Rose und die aktuelle Ausgabe der „Gmünder Tagespost“ sowie ein kleines Geschenk überreicht. (Foto: weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Duo EigenArt im a.l.s.o.-Kulturcafé

Duo Eigenart - Was ist das? Es ist ein ungewöhnlicher Cross-over von Folk, Weltmusik, Jazz und mittelalterlichen Klängen. Am Freitag, 13. Mai, konzertiert das Duo EigenArt aus Heilbronn im a.l.s.o. Kulturcafé. Beginn 20.30 Uhr. Eintritt acht Euro, ermäßigt sechs Euro. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hinter den Kulissen der Wilhelma

Die VHS Bettringen bietet wieder eine Führung „Hinter den Kulissen der Wilhelma für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren“ an. Die Führung ist in den Pfingstferien am Freitag, 27. Mai, um 14.30 Uhr. Die Wilhelma kann schon vormittags besucht werden. Anmeldung unter Telefon (07171) 82998. weiter
  • 278 Leser

Schmierereien beseitigt

Arbeitseinsatz des Freundeskreises Himmelsstürmer
Wut und Unverständnis sind noch immer groß. Aktive des Freundeskreises Himmelsstürmer arbeiteten drei Tage daran, die Farbschmierereien, die Unbekannte in der Nacht zum 1. Mai am Turm im Wetzgauer Landschaftspark anbrachten, zu beseitigen. weiter
  • 696 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDPauline Hoffmann, Asylstraße 5, zum 95. GeburtstagRolf-Heinz Kuhn, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagSehra Vuvkovic, Eutighoferstraße 48/3, zum 75. GeburtstagDieter Knauß, Vogelwaldstraße 1, Wustenriet, zum 75. GeburtstagBernd Eiselt, Deinbacher Straße 24, Rehnenhof/Wetzgau zum 70. GeburtstagGÖGGINGENIrma Grandel, Leinzeller Straße weiter
  • 616 Leser

GUTEN MORGEN

Peinlich, die Mutter, die besser als ihre Tochter zu wissen meint, dass kurze Hosen bei Temperaturen unter 20 Grad gesundheitsschädlich sind. Egal, ob das Kind acht oder achtundzwanzig Jahre alt ist. Peinlich der Besserwisser, der sein Unwissen überspielt mit viel Getöse. Und aus dem geplanten Spaziergang auf bequemen Feldwegen eine vierstündige Survivaltour weiter
  • 559 Leser

Verletzt: Kind fällt aus Baumhaus

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Sturz aus einem Baumhaus musste ein siebenjähriges Mädchen am Sonntagnachmittag zur Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Mädchen hatte sich gegen 14.30 Uhr beim Spielen auf einem Grundstück in der Hardtstraße zu weit aus dem Baumhaus gelehnt und war dabei über das Holzgeländer etwa drei Meter weiter
  • 828 Leser

Gmünder sind die treuesten Kunden

115 Standbetreiber präsentieren ihre Waren beim Maimarkt in der Gmünder Innenstadt
An einem Stand duftet es verführerisch nach Lavendel. Beim nächsten putzt ein Händler für die Zuschauer Fenster. Nebenan gibt es Sonnenbrillen und Hüte passend zur warmen Jahreszeit. Der Krämermarkt auf dem Gmünder Marktplatz bietet bis Mittwoch, 11. Mai, allerlei Vielfalt. weiter

City-Outlet beschäftigt Aalen

Dinkelsbühl plant viele Läden mit verbilligter Markenware – So reagiert die Aalener Geschäftswelt
Aalener Händler werfen kritische Blicke hinüber nach Dinkelsbühl. Das 40 Autominuten entfernte historische Städtchen plant ein City-Outlet – also allerlei Läden mit verbilligter Markenware in der Innenstadt. Letzter Hilfeschrei einer aussterbenden City? Oder sehen die Aalener ihre Felle davonschwimmen? Das sind die Reaktionen. weiter
Der besondere Tipp

Kaspertheater „Ritter Rost“

Ritter Rost geht in den Zirkus und Burgfräulein Bö muss zu Hause bleiben. Im Zirkus treten die erstaunlichsten Fabelwesen auf. Als Koks der Drache dann aber das Zirkuszelt in Brand setzt und der benachbarte Wald von den Flammen bedroht wird, muss Burgfräulein Bö dem Ritter dann doch aus der Patsche helfen. Zu sehen ist die Geschichte als Kaspertheater.Karten weiter
  • 1087 Leser

Ardenti Brass zu Gast in der Stadtkirche

Bläserquintett konzertiert am Pfingstsonntag in Aalen
Das junge Ensemble Ardenti Brass um den gebürtigen Aalener Maximilian Sutter gastiert am Sonntag, 15. Mai, um 18 Uhr in der Aalener Stadtkirche. Die fünf preisgekrönten Blechbläser präsentieren bei der Stunde der Kirchenmusik ihr virtuoses Programm – mit Musik aus über einem halben Jahrtausend und namhaften Komponisten.Ardenti Brass, das sind weiter
  • 892 Leser

Fachwart-Lehrgang für Ost und Garten

Schwäbisch Gmünd. Das Wissen um die Pflege und Erhaltung der Obstbäume ist nicht mehr so vorhanden, wie dies früher der Fall war. Aus diesem Grund bietet das Landratsamt Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit dem Bezirksverband für Obst und Garten Schwäbisch Gmünd im Streuobstzentrum einen Lehrgang zum LOGL-geprüften Obst- und Gartenfachwart an, um auch weiter
  • 910 Leser

Frühwanderung durchs Lonetal

Herbrechtingen. Am 14. Mai sucht Alb-Guide Ernst interessante Orte im Lonetal auf: Wo kamen Menschen auf tragische Weise zu Tode? Wo wurden Grenzen überschritten und verschoben? Diese Fragen und noch vieles mehr werden bei einer Frühwanderung beantwortet. An den verschiedenen Schauplätzen gibt es Erklärungen zur Geschichte.Bitte ausreichend Getränke weiter
  • 896 Leser

Geschäftsreisende in der Mehrheit

Aalen. Der neue Geschäftsführer des „Schwäbische Alb Tourismus e.V.“, Louis Schumann, konnte jüngst im Landratsamt in Aalen von Landrat Klaus Pavel begrüßt werden. Im gemeinsamen Austausch präsentierte Louis Schumann seine ersten Gedanken für die Weiterentwicklung der Schwäbischen Alb. Jürgen Hörmann, Tourismusfachkraft des Ostalbkreises, weiter
  • 764 Leser

Privatklinik für verletzte Vögel

Karin Rentschler und ihre Familie versorgen gefiederte Patienten – Fledermaus bringt Junges zur Welt
Die Wildvogelpflegestation der Ostalb, die Reinhold Schuster 31 Jahre unterhalten hat, ist in neue Hände nach Westhausen gekommen. Karin Rentschler betreut in vier neu errichteten Volieren in ihrem Garten verletzte Garten-, Wald- und Raubvögel. weiter

„Leerzeilen“ zum Nachdenken

Die erfolgreichen Nachwuchskünstler Leonie Brenner und Pirmin Lang stellen im Aalener Landratsamt aus. Eröffnung ist am Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr. weiter
  • 707 Leser

Ein Unikum in Aalen

Leute heute: Peter Brenner packt in vielen Vereinen mit an – Geburtstagsrunde mit dem Bulldog
In Aalen ist er bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund: Peter – „Lugge“ – Brenner. Am Montag begegneten ihm ausgesprochen viele Aalener: Zu seinem 70. Geburtstag wurde er mitten in der Stadt zu einer Ehrenrunde mit dem Bulldog abgeholt. weiter

Zu Fuß nach Berlin

50 Mitarbeiter von Stadt und Polizei beim Bewegungsprogramm „10 000 Schritte“
Bewegung im Alltag ist genau so wichtig wie Sport. Das sagte Miriam Steckl von der Gmünder Pädagogischen Hochschule (PH) am Montag rund 50 Mitarbeitern von Stadtverwaltung und Polizeirevier. Die sollen nämlich in den nächsten zehn Wochen täglich mindestens 10 000 Schritte tun. weiter
  • 1
  • 918 Leser

Abriss verschafft zusätzliche Freifläche

Am 18. Juni eröffnet die „Manufaktur B26“ – Jetzt sind die Außenanlagen an der Reihe
Die Wandlung des ehemaligen Ritz-Fabrikationsgebäudes in ein automobiles Erlebniszentrum liegt im Zeitplan. Jetzt wurde das ehemalige Bürogebäude abgebrochen, der Blick ist nun frei auf die „Manufaktur B26“. Der Eröffnungstermin steht schon fest: Am 18. Juni geht’s los. weiter
  • 942 Leser

Vorsicht beim Sonnen

Kaufmännische Krankenkasse: Hautkrebs nimmt zu
Ob auf dem Balkon, im Straßencafé oder während einer Radtour: Endlich verwöhnt uns die Frühlingssonne wieder mit ihren wärmenden, wohltuenden Strahlen. „Doch auch im Frühjahr hat die Sonne ihre Schattenseiten“, sagt KKH-Sprecher Horst Gentner. weiter
  • 739 Leser

Die „Aufschieberitis“ bekämpfen

Mentalcoach Mathias Fischedick beantwortet Leserfragen – Vortrag am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr in Aalen
Spiegel-Bestsellerautor Mathias Fischedick kommt am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post nach Aalen. Sein Vortragstitel lautet: „Nimms leicht – Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen.“ weiter
  • 442 Leser

Urteil nach tödlichem Arbeitsunfall

Tod eines 57-jährigen Maurers
Ein tödlicher Arbeitsunfall auf einer Baustelle im Jahr 2014 beschäftigte am Montag das Aalener Amtsgericht. Auf der Anklagebank musste ein 32-jähriger Polier Platz nehmen. Dem Leiter der Baustelle wurde eine „geringe Mitschuld“ am Tod des 57-jährigen Arbeitskollegen vorgeworfen. weiter
  • 535 Leser

Warten auf neue Flüchtlingswelle

In der Landeserstaufnahmestelle bauen Organisation und Behörden kaum Stellen ab
Im Januar war die Ellwanger Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge noch im Ausnahmezustand. Mittlerweile hat sich die Situation verändert. Die Außenstelle Neuenstadt geschlossen, die Außenstelle Giengen wird vorerst nicht benötigt. Wie geht man mit dem reduzierten Personalbedarf um? weiter
  • 653 Leser

Sicher in den Urlaub

Europoint Ostalb mit neuem Beratungsangebot
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Aber wenn etwas schief geht, ist die Urlaubsfreude schnell dahin. Aus diesem Grund bietet der Europoint Ostalb Broschüren an, unter anderem zu den Themen „Fahrgastrechte“ oder mit Tipps zu einem Unfall im Ausland. weiter
  • 728 Leser

Pflege-Infotelefonder Johanniter

Aalen. Der Regionalverband Ostwürttemberg der Johanniter schaltet am Donnerstag, 12. Mai, dem „Tag der Pflege“, von 9 bis 12 Uhr ein kostenfreies Info-Telefon. Pflegedienstleiterin Manuela Enderer beantwortet Fragen zum Thema ambulante und häusliche Pflege, insbesondere auch zum Pflegestärkungsgesetz, dessen Änderungen ab Januar 2017 greifen. weiter
  • 930 Leser

Positiver Trend bei Azubis zu verzeichnen

Mehr Ausbildungsverhältnisse
Nach drei Jahren mit leichten Rückgängen verzeichnet die IHK Ende April mit 958 neu eingetragenen Ausbildungsverhältnissen nun ein Plus von 3,3 Prozent. weiter
  • 1182 Leser
Tagestipp

Kammermusikabend in Oberkochen

Ein Kammermusikabend mit dem Motto „Rund um den Flügel“ ist an diesem Dienstag an der Musikschule Oberkochen-Königsbronn angesagt. Ausführende sind Miho Imada (Klavier), Angelika Freitag (Klavier), Teresa Schuster (Mandoline), Marco Maier (Violine), Andreas Hug (Violine, Klavier) und Helke Zeidler (Gesang). Der Eintritt ist frei.19.30 Uhr,Musikschule weiter
  • 691 Leser

Vermarkten und kommunizieren

Hochschule Aalen, Marketing-Club und SDZ veranstalten am 14. Juni Kongress „Kommunikation 4.0“
Wir leben in einer Welt, in der das persönliche Verarbeiten von Informationen immer mehr Zeit in Anspruch nimmt. Richtiges Kommunizieren wird angesichts überlaufender Kanäle wie Facebook, WhatsApp, Twitter & Co. immer wichtiger. Der Kongress am 14. Juni gibt dazu Antworten. weiter
  • 1266 Leser

Vortrag: „Ade Welt – Suizid“

Heubach. Das Thema beim nächsten „Frauen treffen sich....“ am Mittwoch, 11. Mai, wird „Ade Welt – Suizid“ sein. Das Treffen ist von 9 bis 11 Uhr im Bonhoeffer-Haus in Heubach. Referent ist Peter Pischel, Krankenhausseelsorger i. R. Kostenbeitrag: vier Euro. weiter
  • 1298 Leser

„Keine Arme: Der wird kein Handwerker“

Kabarettist Rainer Schmidt in der Hebebühne in Straßdorf
Er macht besondere Erfahrungen, der Pfarrer und Kabarettist Rainer Schmidt, der am Sonntag in der Straßdorfer Hebebühne gastierte. „Es gibt keinen Tag, wo nichts Außergewöhnliches passiert“, erklärt gleich zu Beginn der Pfarrer ohne Hände, „wenn man aussieht wie ich“. Sein Publikum begeisterte er mit Selbstironie und viel Humor. weiter

Lesestunde im Heilig-Kreuz-Münster

Staufer-Triologie mit „Das Vermächtnis der Staufer“ vollendet – Buchvorstellung in besonderem Rahmen
Den dritten und letzten Band seiner 2012 begonnenen Staufer-Trilogie stellten der Einhorn-Verlag und Autor Timo Bader am Sonntag im Heilig-Kreuz-Münster vor. weiter
  • 859 Leser

Salon mit Silberschmiedin Annette Zey

Künstlerin im Gespräch
Gast beim nächsten „Salon am 13.“ in Schwäbisch Gmünd ist die Silberschmiedin Annette Zey aus der Werkbundwerkstatt Nürnberg. Sie kommt am Freitag, 13. Mai, ab 18 Uhr zur Soiree mit Künstlergespräch in die Goldschmiede von Christine Eberhardt nach St. Katharina 1/1 in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 985 Leser

Was nach dem Bachelor kommt

Studierende informieren sich über das Masterangebot der Hochschule Aalen
Master oder Berufseinstieg? Viele Studierende und Absolventen stellen sich die Frage, wie es nach dem Bachelor-Studium weitergehen kann. Die Mastermesse an der Hochschule Aalen versorgte alle mit dem nötigen Input, die sich für ein weiterführendes Studium interessieren. weiter
  • 1783 Leser

Eine Stunde der Kontraste

Saisonauftakt für Stunde der Kirchenmusik in Ellwangen
Stimmungsvoller Saisonauftakt für die Stunde der Kirchenmusik in der Ellwanger Basilika St. Vitus: Der Posaunist Armin Rosin (Stuttgart) und Michael Felix (Bad Säckingen) an der Orgel gestalteten das erste Konzert. Das Publikum konnte sich am breitgefächerten Repertoire der Künstler erfreuen. weiter
  • 925 Leser

Ein großes Fest zum 30-Jährigen

Viele Gäste beim Hüttenjubiläum der Skiabteilung des TV Mögglingen in Lauterburg
30 Jahre betreibt die Skiabteilung des TV Mögglingen die Hütte in Lauterburg. Zur Jubiläumsfeier kamen viele Gäste – einige versuchten ihr Glück bei der Tombola. weiter
  • 646 Leser

Wanderer lassen sich Kutteln schmecken

Der Schwäbische Albverein aus Heubach hatte geladen und aus allen Himmelsrichtungen waren die Wanderer wieder auf den Rosenstein gekommen: zum Kuttelfest rund um die SAV-Hütte. Die beliebten Kutteln waren bereits nach kurzer Zeit ausverkauft. Hungrig bleiben musste aber niemand. Den Kuchenverkauf übernahmen Heubacher Schüler, die mit dem Geld ihre Klassenkasse weiter
  • 1911 Leser

Voith verkauft Industrial Services

Kaufvertrag mit Triton ist unterzeichnet
Der Technologiekonzern Voith und der von der Beteiligungsgesellschaft Triton beratene Fonds (Triton) haben einen Kaufvertrag über den geplanten Verkauf des Konzernbereiches Voith Industrial Services unterschrieben. Beide Seiten vereinbarten, dass Triton den gesamten Konzernbereich mehrheitlich übernimmt und ihn unter neuem Markenauftritt und Unternehmensnamen weiter
  • 2875 Leser

Das Steh-auf-Stühlchen

Produktdesigner der Hochschule für Gestaltung haben eine Hebehilfe für Pflegekräfte erfunden
David Wojcik, Robin Weidner, und Jörg Saur haben einen Stuhl erfunden, der es Pflegern erleichtern soll, ihre Patienten nach einem Sturz wieder aufzuheben. Seit eineinem Jahr ist „Hebix“ auf dem Markt und die Studenten verdienen bereits erstes Geld damit. Dabei war das Projekt anfangs nur Teil eines Studienseminars. weiter
  • 954 Leser

Autoscheibe eingeschlagen

Die Polizei bittet um Hinweise

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter schlug laut Polizeiangaben zwischen Samstagabend 18 Uhr und Sonntagvormittag 11.30 Uhr die Scheibe eines Renault ein, der zu dieser Zeit in der Oderstraße abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd,

weiter
  • 1782 Leser

Fahrzeuge beschmiert

Unbekannte verursachen Sachschaden an Firmenfahrzeugen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Unbekannte beschmierten laut Polizeiangaben in der Zeit zwischen Samstagabend 20.30 Uhr und Sonntagmorgen 6.30 Uhr mit einem schwarzem Stift insgesamt vier Firmenfahrzeuge, die auf einem Betriebsgelände in der Lindenhofstraße abgestellt waren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten

weiter
  • 2978 Leser

7-Jährige bei Sturz verletzt

Mädchen fällt aus dem Baumhaus

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Sturz aus einem Baumhaus musste ein 7-jähriges Mädchen am Sonntagnachmittag zur Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Wie die Polizei berichtet, hatte das Mädchen sich gegen 14.30 Uhr beim Spielen auf einem Grundstück in der Hardtstraße zu weit aus dem Baumhaus

weiter
  • 3457 Leser

Auffahrunfall II

Fahrer bleiben unverletzt

Ellwangen. Zu spät erkannte ein 53-Jähriger, dass ein vorausfahrender Pkw Audi an der Einmündung Siemensstraße / Haller Straße verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr mit seinem Pkw Opel Corsa auf. Bei dem Unfall am Sonntagmittag gegen 13.40 Uhr entstand, laut Schätzungen der Polizei, ein  Sachschaden von rund

weiter
  • 1615 Leser

Auffahrunfall I

Beifahrerin leicht verletzt
Auf rund 2000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag entstand. weiter
  • 2513 Leser

Fahrrad entwendet

Die Polizei bittet um Hinweise

Aalen. Laut Polizeiangaben entwendete ein Unbekannter am Samstagabend gegen 21.15 Uhr ein schwarz-rot-weißes Fahrrad der Marke Cube, das vor einer Eisdiele in der Mittelbachstraße abgestellt war. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des entwendeten Fahrrads nimmt das Polizeirevier Aalen, Telefon (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 5
  • 2365 Leser

Einbruch in Geschäftsgebäude

Kasse und Bekleidung gestohlen
Zwischen Samstagabend 18 Uhr und Sonntagvormittag 10.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Gebäude in der Rohrbachsiedlung ein, in dem sich zwei Geschäfte befinden. weiter
  • 3190 Leser

Auto kommt von Fahrbahn ab – fünf junge Männer verletzt

Bei einem schweren Unfall sind am Samstagabend gegen 20.50 Uhr auf dem Härtsfeld fünf junge Männer verletzt worden: Ein 19-jähriger BMW-Fahrer war auf der Landesstraße 1080 von Hohenlohe in Richtung Unterriffingen unterwegs. Plötzlich kam der Wagen – laut Polizei vermutlich infolge zu hoher Geschwindigkeit – nach rechts von der Fahrbahn weiter

Regionalsport (13)

Blessinger und Jovic qualifiziert

Turnen, Landesqualifikation
Drei Turnerinnen des TSG Lorch stellten am Wochenende bei der Landesqualifikation Nord in Weissach im Tal ihre Leistungen unter Beweis. Sophie Blessinger und Joana Jovic qualifizierten sich zudem fürs Landesfinale. weiter
  • 566 Leser

Lorcher Mädchen im Viertelfinale

Schulsport, Tennis
Das Tennisteam des Lorcher Gymnasiums um Betreuerin Patricia Knoll gewann sein Auftaktspiel im Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ und steht damit im Viertelfinale. weiter
  • 517 Leser
31. Bönnigheimer Sportfest:Ergebnisse:M15: 100m: 3. Kelterer 12,44sek - 6. Blickle 13,00sek - 9. Fleischer 13,50sek 300m: 2. Fleischer 43,08sek 80m Hürden: 1 Maihöfer 12,06sek Stabhochsprung: 1. Kelterer 3,30m - 2. Maihöfer 3,00m - 3. Blickle 2,80m Kugelstoßen: 1. Maihöfer 15,79mMJU20: 100m: 8. Petzold 11,74sek - 16. Barth 12,95sek Weitsprung: 1. Petzold weiter
  • 584 Leser
SPORT IN KÜRZE

Alfdorf setzt Serie fort

Fußball. Im Nachholspiel der Bezirksliga holten die Frauen des FC Alfdorf beim TSV Hüttlingen die nächsten drei Punkte. Ariane Jahns hatte die erste Großchance in der 30. Minute und Luisa Klink verwandelte den Nachschuss sicher zur 1:0-Führung. Alfdorf agierte sehr offensiv und konnte kurz vor dem Seitenwechsel widerum durch Ariane Jahns auf 2:0 erhöhen. weiter
  • 747 Leser
SPORT IN KÜRZE

Bäuerle ist Vereinsmeister

Tischtennis. Bei den Jugend-Vereinsmeisterschaften des TTC Leinzell setzte sich der favorisierte favorisierte Niklas Bäurle sich mit einer starken Leistung in den Gruppenspielen durch. Auch im Endspiel gegen Marcel Kohler behielt Niklas Bäuerle mit 3:1 gewonnen Sätzen die Oberhand. Im kleinen Finale gewann Philip Maier gegen Roman Stütz und holte sich weiter
  • 770 Leser

Freistil-Staffel des SV Gmünd aus Platz zehn

Schwimmen, DM in Berlin
Patrick Engel, Trainer des SV Gmünd, war überwiegend zufrieden mit seinen Schützlingen bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. So konnte die 4x100m-Freistil-Staffel der Männer Platz zehn erschwimmen. weiter
  • 592 Leser

Henning Mühlleitner fährt zur EM

Schwimmen: Der Topathlet des SV Schwäbisch Gmünd misst sich in London mit der internationalen Konkurrenz
Mit vier Vereinsrekorden und zwei vierten Plätzen bei den Deutschen Meisterschaften in der vergangenen Woche in Berlin beeindruckte Henning Mühlleitner nicht nur seine Fans beim SV Gmünd, sondern offensichtlich auch Chef-Bundestrainer Henning Lambertz. weiter
  • 691 Leser

„Unsere Grenzen ausloten“

Fußball, 2. Liga: FCH-Chefcoach Schmidt und Co-Trainer Raaf ziehen seit Jahren an einem Strang
Als Freiburgs Kapitän Julian Schuster die Meisterschale in die Höhe riss, gab’s für die 24 000 kein Halten mehr im Schwarzwaldstadion. Dass es ausgerechnet der ehemalige Heidenheimer Florian Niederlechner war, der dem SC Freiburg mit zwei späten Treffern gegen seinen Ex-Club den Titel bescherte, zählt zu den besonderen Geschichten, die der Fußball weiter
  • 5
  • 1141 Leser

Eric Maihöfer stößt DM-Norm

Leichtathletik, 31. Bönnigheimer Sportfest, Jugend: LG-Staffelläuferinnen dominieren die U18
Die Athleten der LG Staufen mussten sich beim 31. Bönnigheimer Sportfest sehr schwierigen und böigen Windverhältnissen stellen. Dennoch gab es bereits einige Bestleistungen und Qualifikationsnormen für die anstehenden Meisterschaften zu verzeichnen: Eric Maihöfer im Kugelstoßen der U16 und die weibliche U18-Staffel über 4x100m. weiter
  • 830 Leser

Ironman-Sieg für Laura Philipp

Laufen, Ironman: Laura Philipp schlägt Olympiasiegerin bei Ironman auf Mallorca
Der Gmünder Triathletin Laura Philipp gelang ihr erster Ironman-Sieg der Ironman-Rennserie. Mit großer Willensstärke setzte sie sich gegen Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen durch und gewann den 70.3 Ironman auf Mallorca. weiter
  • 651 Leser

Überregional (69)

"Die Zeiten ändern sich"

Hunderte gehen für Legalisierung von Cannabis auf die Straße
In mehreren Städte im Südwesten sind Menschen für die Legalisierung von Cannabis auf die Straße gegangen. Das Motto: "Zeiten ändern sich." weiter
  • 354 Leser

"Wo bleibt unsere Wut?"

Nur wenige Anti-Atom-Aktivisten in Philippsburg - Beschlossene Energiewende fördert die Lethargie
Betrug bei Kontrollen, ungeklärte Entsorgung - es gibt schwerwiegende Atom-Probleme. Doch der Protest in Philippsburg fällt erbärmlich aus. weiter
  • 341 Leser

„El Chapo“ in Gefängnis nahe den USA verlegt

Mexikanische Regierung will den ehemaligen Drogenboss sicherer unterbringen
Der mexikanische Drogenboss „El Chapo“ ist in ein Gefängnis an der  Grenze zu den USA verlegt worden. Die USA wollen ihn ausgeliefert haben. weiter
  • 491 Leser

350 Menschen bei Protestkonzert

Hunderte Menschen haben gestern vor dem US-Militär-Kommandostützpunkt US-Africom in Stuttgart-Möhringen ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Zu der Kundgebung und einem Konzert mit dem Musiker Konstantin Wecker kamen rund 350 Menschen, wie ein Polizeisprecher sagte. Auch die afghanische Friedensaktivistin Malalai Joya hatte sich angekündigt. Für den weiter
  • 300 Leser

Abwehrschlacht bleibt ohne Sieger

Handball-Bundesliga: Balingen und Bittenfeld nach Remis im Derby noch nicht gesichert
Das 22:22 in der Porsche-Arena bedeutete einen gewonnenen Punkt für den HBW Balingen/Weilstetten und einen verlorenen für den TVB 1898 Stuttgart. weiter
  • 621 Leser

ADAC beschließt neue Struktur

Hauptversammlung stimmt der Reform und damit mehr Transparenz zu
Nach den Skandalen vor zwei Jahren hat der ADAC die größte Reform seiner Geschichte beschlossen. Der Club teilt sich in drei Bereiche auf. weiter
  • 775 Leser

Aue wieder in der Zweiten Liga

Nach Dynamo Dresden steht nun in der dritten Fußball-Liga mit dem FC Erzgebirge Aue der zweite direkte Aufsteiger in die Zweite Bundesliga fest. Beim 2:0-Sieg bei Fortuna Köln stürmten 3000 mitgereiste Fans nach dem Schlusspfiff das Spielfeld und feierten mit der Mannschaft die unmittelbare Rückkehr ein Jahr nach dem Abstieg. Derweil hat Kickers Würzburg weiter
  • 546 Leser

Auf Jahre unbewohnbar

Fort McMurray zerstört – Feuer bewegt sich in Provinz Saskatchewan hinein
Verbrannte Häuser, kein Strom, verdorbenes Wasser: Die kanadische Stadt Fort McMurray ist auf Jahre unbewohnbar. Das Feuer frisst sich weiter vor. weiter
  • 401 Leser

Auf Jamie-Lees ESC-Sieg wettet kaum jemand

Auf einen Sieg der 18-jährigen Deutschen Jamie-Lee beim Eurovision Song Contest (ESC) wetten nicht allzu viele Leute. Geht es nach den zuletzt treffsicheren Buchmachern, dürfen sich Russland und Frankreich die besten Chancen auf einen Sieg beim 61. ESC ausrechnen. Auch die Ukraine, der Gastgeber und Vorjahressieger Schweden und das im zweiten Jahr in weiter
  • 341 Leser

Augsburg feiert, aber was wird aus Weinzierl?

Markus Weinzierls zufriedene Miene nach dem Klassenerhalt verschwand kurz, als die Fragen nach seiner Zukunft kamen. "Ich habe immer gesagt: Wenn der Klassenerhalt geschafft ist, dann fange ich an, mir Gedanken zu machen. Wenn eine Entscheidung gefallen wäre, hätten wir sie mitgeteilt", so antwortete der 41 Jahre alte Trainer: "Darum geht es heute auch weiter
  • 562 Leser

Axl Rose erobert AC/DC-Fans

Erstes Konzert mit dem Ersatzsänger in Lissabon
Axl Rose hatte wohl schon nach dem zweiten Song ein gutes Gefühl. „Plötzlich ist es ein sonniger Tag geworden!“, rief der 54-Jährige in die Menge, obwohl nach stundenlangem Regen am späten Samstagabend immer noch schwarze Wolken den Himmel über Lissabon bedeckten. Die gute Vorahnung des Frontmanns von Guns N‘ Roses sollte sich aber bestätigen: weiter
  • 507 Leser

Basketball: Nur Oldenburg patzt im ersten Spiel

Europapokal-Champion Frankfurt hat zum Auftakt der Playoffs in der Basketball-Bundesliga ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt. Die Fraport Skyliners deklassierten Pokalsieger Alba Berlin im ersten Viertelfinalspiel der Best-of-Five-Serie am Samstag mit 83:64 und unterstrichen damit ihre Ambitionen auf die erste deutsche Meisterschaft nach 2004. Alba-Coach weiter
  • 464 Leser

Betrunken von U-Bahn getötet

41-Jähriger verliert an Nürnberger Bahnsteig Gleichgewicht
Wohl stark betrunken ist ein Mann in Nürnberg zwischen die Waggons einer U-Bahn gefallen und getötet worden. Der 41-Jährige war am Samstagabend nahe der Bahn ins Straucheln geraten, rückwärts zwischen die Waggons gefallen und mitgeschleift worden, wie die Polizei mitteilte. Zeugen zufolge hatte der Mann zuvor auf einer etwas weiter entfernten Bank gesessen weiter
  • 358 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Mainz 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Gentner (6.), 1:1 Malli (37.), 1:2 Cordoba (53.), 1:3 Onisiwo (77.). - Zuschauer: 60 000 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Langerak - Großkreutz, Sunjic, Baumgartl, Heise - Schwaab (72. Tashchy), Gentner (59. Timo Werner) - Rupp, Maxim, Kostic - Didavi. Hannover - Hoffenheim 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Kiyotake (28.). - weiter
  • 556 Leser

CSU erwägt Wahlkampf ohne CDU

Der Streit zwischen CSU und CDU könnte den Bundestagswahlkampf der Unionsparteien überlagern. Die CSU wird 2017 laut "Spiegel" möglicherweise einen noch unabhängigeren Wahlkampf von der Schwesterpartei führen als 2013. Demnach bereitet sich CSU-Chef Horst Seehofer darauf vor, dass seine Partei nicht für Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in den Wahlkampf weiter
  • 496 Leser

Das Nagelsmann-Prinzip: Verunsicherung wegreden

Hoffenheimer Trainer hat mit seiner ersten Kabinenansprache die Weiche auf Klassenerhalt gestellt
Julian Nagelsmann sah nicht aus wie ein Retter. "Es ist schwer, nach einer Niederlage zu grinsen", sagte der erst 28 Jahre alte Trainer von 1899 Hoffenheim - und blickte trotz des geschafften Klassenerhalts wirklich erstaunlich grimmig: "Ich bin gerade nicht der glücklichste Mensch auf der Welt." 0:1 (0:1) hatten die Hoffenheimer bei Absteiger Hannover weiter
  • 501 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA SC Freiburg - Heidenheim 2:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Niederlechner (87., 90.+1). - Zuschauer: 24 000 (ausverkauft). Sandhausen - Duisburg 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Klingmann (68.), 2:0 Vollmann (75.), 2:1 Klotz (80.), 2:2 Chanturia (83.). - Z.: 8023. RB Leipzig - Karlsruher SC 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Forsberg (52.), 2:0 Halstenberg (87.). weiter
  • 702 Leser

Demenzkranke verdurstet

Pflegender Sohn war gestorben
Eine 93-jährige demenzkranke Frau ist in Traunstein in ihrer Wohnung verdurstet. Ihr Sohn (63) hatte sie gepflegt, war aber unbemerkt gestorben. weiter
  • 376 Leser

Den Kickers geht die Puste aus

Bremen/Halle - Das Zittern bei den Stuttgarter Kickers geht nach dem 0:1 bei Werder Bremen II in der dritten Fußball-Liga weiter. Der Auftritt an der Weser gibt jedoch nicht viel Anlass zur Hoffnung, um den fehlenden Punkt am letzten Spieltag gegen den Chemnitzer FC zur Rettung noch einzufahren. Kickers-Torwart Korbinian Müller: "Wir waren in der zweiten weiter
  • 565 Leser

Der weitere Ablauf

Termine Die Regierungsbildung in Baden-Württemberg ist nahezu abgeschlossen. In der Woche vor Pfingsten gibt es aber noch einige markante Termine. Heute unterzeichnen Grüne und CDU ihren Koalitionsvertrag für die bundesweit erste grün-schwarze Koalition. Am Dienstag stellen Grüne und CDU in Stuttgart ihre Ministerriege vor. Wiederwahl Am Mittwoch steht weiter
  • 312 Leser

Die Geschichte einer Lebenslüge

Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“
Nach längerer Premierenpause zeigt Stuttgart einen Klassiker: Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“ – verfremdet als surreales Traumspiel. weiter
  • 526 Leser

Digital vom Bau zur Fräse

Landesprojekt ermuntert das Handwerk zur Zukunftsdebatte
Sensoren am Fleischerhaken, Holzbalken-Bestellung in Echtzeit von der Baustelle: Das Handwerk arbeitet an einer Zukunftsstrategie. weiter
  • 833 Leser

Ekström gewinnt Rallycross-Lauf

Straffes Programm Der schwedische DTM-Pilot Mattias Ekström hat in Hockenheim den zweiten Saisonlauf in der Rallycross-WM für sich entschieden. Gut eine halbe Stunde vor der Qualifikation für das Sonntagsrennen im Deutschen Tourenwagen Masters war er im Finale schneller als sein EKS-Teamkollege Toomas Heikkinen. US-Star Ken Block wurde Dritter. Ekström, weiter
  • 438 Leser

Ermittlungen wegen Betrugs in Apotheken

Staatsanwaltschaften in mehreren Bundesländern ermitteln nach Angaben der "Welt am Sonntag" in millionenschweren Betrugsverfahren gegen Apotheker. Es gehe dabei um sogenannte "Luftrezepte". Dabei rechnen Apotheker Verschreibungen mit den gesetzlichen Krankenkassen ab, obwohl die verschriebenen Medikamente nie über ihre Ladentheken gegangen seien. Die weiter
  • 522 Leser

Fifa: Infantino plant in Mexiko den Neubeginn

Überall in Mexiko-Stadt sind die Spuren der Vergangenheit zu sehen. Dort, wo sich die Fifa heute zu ihrem 66. Kongress trifft, stand vor Jahrhunderten die sagenumwobene Hauptstadt Tenochtitlan - die neue, heute florierende Metropole wurde einfach auf den Ruinen des untergegangenen Aztekenreichs erbaut. Für den Weltverband des Fußballs ist diese Kulisse weiter
  • 505 Leser

Frankfurts spektakuläre Aufholjagd

Dritter Sieg in Serie: Der Eintracht fehlt nur noch ein Punkt zum Klassenerhalt
Der Präsident von Eintracht Frankfurt ist für seine flotten Sprüche bekannt. Der 1:0-Sieg gegen Borussia Dortmund und die Aussicht auf eine kaum noch für möglich gehaltene sportliche Rettung waren für Peter Fischer eine gute Gelegenheit, mal wieder einen rauszuhauen. "So etwas gibt es nur in Frankfurt", sagte er. Und fügte mit Blick auf das noch ausstehende weiter
  • 555 Leser

Frühes Aus für Folger

Motorrad-WM: Keine Punkte für den schwäbischen Rennstall Intact GP in Le Mans
Nach dem größten Moment seiner Karriere ist Jonas Folger in Le Mans hart gelandet. Mit dem ersten MotoGP-Vertrag in der Tasche schied der 22-Jährige beim Großen Preis von Frankreich früh aus und erlitt einen Rückschlag. Folger liegt in der Moto2-Wertung schon 40 Punkte hinter der Spitze. Noch schlimmer erging es auf der fünften WM-Station Philipp Öttl: weiter
  • 480 Leser

Gladbach freut sich auf Playoffs für Königsklasse

Die Spekulationen um seine Zukunft ließen André Schubert kalt. Betont locker reagierte der Trainer von Borussia Mönchengladbach auf die jüngsten Gerüchte, wonach seine Ablösung durch Augsburgs Coach Markus Weinzierl bevorstünde. "Markus Weinzierl muss ja ein unheimlich schnelles Auto haben, weil er ja nächstes Jahr immer zwischen Schalke und Gladbach weiter
  • 579 Leser

Großaspach hegt große Pläne

Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach bleibt mit dem 0:1 gegen den SV Wehen Wiesbaden im Jahr 2016 in acht Heimspielen (fünf Pleiten, drei Unentschieden) ohne Sieg. Dementsprechend angefressen war SG-Trainer Rüdiger Rehm. "Auf diese Leistung habe ich keine Antwort. Das ist ärgerlich, dass wir eine richtig gute Saison in diesem Maß ausklingen lassen. weiter
  • 523 Leser

Große Rotation ohne Erfolg

Neuformierte Elf Ausgerechnet im entscheidenden letzten Heimspiel gegen die kompakten und konterstarken Mainzer stellte VfB-Trainer Jürgen Kramny ein Team auf, das so noch nie zusammengespielt hat. Der Wechsel im Tor - Mitchell Langerak für Przemylaw Tyton - war eine von sechs Änderungen nach dem 2:6 bei Werder Bremen. Dort hatte sich Federico Barba weiter
  • 536 Leser

Grünes Kabinett steht

Ravensburger Lucha wird Sozialminister - Duell um Landtagspräsidentin
Während CDU-Landeschef Strobl an seiner Ministerliste bastelt, steht das grüne Personaltableau: Manfred Lucha wird Minister für Soziales. weiter
  • 640 Leser

Hasenhüttl: Kredit aufgebraucht - Tränen fließen einseitig

Abschied Nachdem Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl bekanntgegeben hatte, dass er zum Brauseklub und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig wechseln würde, war der Kredit des überraschenden Aufstiegs und des vorzeitigen Klassenerhalts aufgebraucht. Die Fans gaben ihrem Trainer laute Pfiffe und Schmähungen mit auf den Weg nach Sachsen. Trotzdem ging der weiter
  • 570 Leser

Impulse für den Glauben im Alltag

"Christival": 15 000 Besucher bei Picknick in Karlsruher Schlossgarten
Mit einem Gottesdienst ist das Jugendfest "Christival" zu Ende gegangen. Am Samstag hatte es ein Picknick mit 15 000 Teilnehmern gegeben. weiter
  • 339 Leser

Kanada: Feuer breitet sich aus

Brennende Fläche verdoppelt - Fort McMurray evakuiert
Die Waldbrände in Kanada haben sich dramatisch ausgeweitet. Von Samstag bis Sonntag habe sich die brennende Fläche auf rund 2000 Quadratkilometer verdoppelt, teilte die Katastrophenschutzbehörde der Provinz Alberta mit. Die Lage in den Brandgebieten sei weiter "unvorhersehbar und gefährlich", sagte Kanadas Sicherheitsminister Ralph Goodale. Die 25 000 weiter
  • 501 Leser

Kommentar · SIGMAR GABRIEL: Taumelnder Chef

Ist der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel tatsächlich amtsmüde, krank und nicht länger willens, seine Partei zu führen? Oder werden wir nur wieder Zeuge einer typischen SPD-Personalie, bei der anonyme Quellen lustvoll Gerüchte in die Welt setzen, um danach alles wieder eilig dementieren zu lassen? Die Antwort auf diese Frage ist im Grunde bedeutungslos, weiter
  • 531 Leser

Kommentar · VfB Stuttgart: Ein trauriges Bild

Feiernde Münchner Meister-Bayern - das sind die schönen Szenen im deutschen Fußball. Der Platzsturm von so genannten Fans und vermummten Chaoten in Stuttgart ist der hässliche Kontrast. Nur der beherzte Mut von Identifikationsfiguren wie VfB-Kapitän Christian Gentner oder Weltmeister Kevin Großkreutz und ein vernünftiger, deeskalierender Einsatz der weiter
  • 513 Leser

Kurz vor dem Ziel

Nach CDU stimmen auch Grüne Koalitionsvertrag zu - Heute Unterschrift
Auf ihrem Parteitag haben die Grünen dem Koalitionsvertrag mit der CDU zugestimmt - mit 94 Prozent. Heute soll das Papier unterzeichnet werden. weiter
  • 341 Leser

Kühle Bremer

Werder setzt alles auf das letzte Heimspiel
Nur keine Panik. Die Nerven, die Tagesform und vielleicht sogar das Glück werden im Alles-oder-nichts-Spiel gegen Eintracht Frankfurt über die Zukunft von Werder Bremen entscheiden. Doch den zweiten Abstieg nach 1980 will die Nummer zwei der ewigen Bundesliga-Tabelle vor allem mit einem vermeiden: Mit demonstrativer hanseatischer Gelassenheit. "Mir weiter
  • 441 Leser

Lange Gesichter

Aktionäre werden in diesen Tagen zwar mit Dividenden in Milliardenhöhe bedacht. Frohe Mienen gibt es deshalb bei ihnen, und bei den Börsenhändlern aber nicht. Die Kursentwicklung im Mai ist bislang im Gegensatz zum Wetter eine einzige Enttäuschung. Ende April erreichte der Deutsche Aktienindex Dax mit gut 10 300 Punkten den höchsten Stand des weiter
  • 729 Leser

Leicester lässt es krachen

Premiere in der 132-jährigen Historie der "Foxes": Als Höhepunkt der sensationellen Meisterschaft konnte Leicester City den Pokal der englischen Premier League in die Luft stemmen. Der Ex-Schalker Christian Fuchs spritzte Teammanager Claudio Ranieri genüsslich Champagner über den Kopf. Foto: dpa weiter
  • 603 Leser

Leipzig nach sieben Jahren am Ziel

Nach dem 2:0 gegen den KSC beginnt die große Party: RB steigt in die Bundesliga auf
Am Ende gab es Bierduschen und einen leicht verletzten Ralf Rangnick: RB Leipzig steigt sieben Jahre nach der Vereinsgründung in die Bundesliga auf. weiter
  • 560 Leser

Leitartikel · TÜRKEI: Unberechenbar

Von Gerd Höhler Es sind verstörende Töne, die vom Bosporus herüberschallen. "Wir gehen unseren Weg, geht Ihr Euren", ruft der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den Europäern zu. Und das Flüchtlingsabkommen, was soll daraus werden? "Einigt Euch, mit wem Ihr wollt", lautet Erdogans rüde Abfuhr. Nicht nur der mühsam ausgehandelte Flüchtlingspakt weiter
  • 5
  • 480 Leser

Lilien-Party auf Kassenhäuschen

Beim Tanz auf dem Kassenhäuschen am Böllenfalltor genossen die Profis des SV Darmstadt 98 um Mitternacht die Überraschung der Bundesliga-Saison. "Wahnsinn! Die Wunder sind nicht vergleichbar, aber der Klassenerhalt am 33. Spieltag ist größer als alles Dagewesene", sagte Präsident Rüdiger Fritsch nach dem Coup. Trainer Dirk Schuster formulierte es nach weiter
  • 509 Leser

Mercedes holt ersten Sieg

DTM-Auftakt: Paul di Resta setzt sich an die Spitze - Glock disqualifiziert
Die DTM ist in Hockenheim abwechslungsreich in die neue Saison gestartet. Die großen Gewinner des ersten Rennens kommen aus Stuttgart. weiter
  • 475 Leser

Mieter erhalten oft Rückzahlung

. Der niedrige Ölpreis drückt die Betriebskosten für Millionen Mieter und Eigentümer. Wer mit Öl heizt, musste nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds im vergangenen Jahr 15 bis 20 Prozent weniger für Heizung und Warmwasser ausgeben. Mieter können bei der Nebenkostenabrechnung mit einer Rückzahlung rechnen. Bei Fernwärme blieben die Ausgaben stabil, weiter
  • 721 Leser

Mit den Fingern singen

Der größte Gebärdensprachchor: Ein Weltrekordversuch in Tübingen mit dem „Mann im Mond“
Mit drei Sängerinnen zu einem Chor-Rekord: Hunderte Menschen übersetzten in Tübingen das Wiegenlied „La Le Lu“ in Gebärdensprache. weiter
  • 592 Leser

Motorradunfälle: Viele Verletzte und fünf Tote

Sicherheit auf dem Motorrad war Thema beim Bikertag in Stuttgart - und das an einem Wochenende mit fünf tödlichen Unfällen von Motorradfahrern. Auf Einladung des Innenministeriums waren rund zehntausend Biker auf die Landesmesse Stuttgart gekommen, wo sie auch durch Abschreckung auf Sicherheitsrisiken aufmerksam gemacht wurden. Doch auch am Wochenende weiter
  • 439 Leser

Nach Urteil erhängt

20-Jähriger nimmt sich in U-Haft das Leben - Suizidgefahr im Vollzug nicht erkannt?
Ein 20-jähriger Mann erhängt sich in der U-Haft - wenige Stunden nach seiner Verurteilung. Haben Justiz und Jugendamt die Anzeichen übersehen? weiter
  • 439 Leser

Natural Born Rampensau

Schauspielerin und Popstar: Juliette Lewis in Stuttgart
Recht verknöchert ermittelt Juliette Lewis in der TV-Serie „Secrets & Lies“. Ganz anders gibt sie sich beim Konzert mit ihrer Band The Licks. weiter
  • 498 Leser

Nordkorea besänftigt

Land will Atomwaffen nur "bei Bedrohung" einsetzen
Im Streit um sein Atomprogramm will Nordkorea nicht einlenken. Und doch sendet der Diktator Kim Jong Un ein kleines Signal an die Welt. weiter
  • 555 Leser

Notizen vom 9. Mai 2016

Erdogan unnachgiebig Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat nach dem Rückzug seines Regierungschefs Ahmet Davutoglu klar gemacht, dass er eine Änderung der Terrorgesetze seines Landes ablehnt. Er betonte, dass er zunächst ein härteres Vorgehen gegen die verbotene Kurdische Arbeiterpartei PKK in Europa erwarte. Die Gesetzesänderung ist ein weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 9. Mai 2016

Immer wieder Salzburg Fußball - RB Salzburg hat sich am 34. Spieltag der österreichischen Bundesliga zwei Runden vor Saisonende seine zehnte Meisterschaft gesichert und den Titel-Hattrick perfekt gemacht. Nach dem 1:1 gegen den Tabellenfünften Sturm Graz liegen die Bullen uneinholbar auf Rang eins. Trauer um Ekeng Fußball - Nach dem plötzlichen Tod weiter
  • 566 Leser

Notizen vom 9. Mai 2016

Mit Segelflieger in Baum Denkingen - Ein Segelflieger ist mit seiner Maschine in Denkingen (Kreis Tuttlingen) gegen einen Baum geprallt und im Geäst hängen geblieben. Der 43 Jahre alte Pilot wurde in mehreren Metern Höhe schwer verletzt aus seinem Flieger befreit, wie die Polizei mitteilte. Das Segelflugzeug war am Samstagabend mit Hilfe einer Seilwinde weiter
  • 439 Leser

Paragleiter nächtigt in 2000 Metern Höhe

Nach Notlandung nicht mehr rechtzeitig vom Berg heruntergekommen
Leicht unterkühlt war er nach einer Nacht auf dem Berg, ansonsten aber unverletzt: Ein erfahrener 46-jähriger Paragleiter aus Großostheim (Unterfranken) hatte am Freitagabend bei Kals in Osttirol nach einer Notlandung auf dem Berg noch selbstständig absteigen wollen, geriet dann aber in unwegsames Gelände und beschloss, im Freien zu übernachten. Am weiter
  • 413 Leser

Parteikongress als Machtinstrument

Führungsanspruch Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat zum ersten mal seit 1980 einen Parteikongress einberufen. Beobachter gehen davon aus, dass die Versammlung seinen Führungsanspruch absichern soll. Demnach sollen die mehr als 3400 Delegierten in Pjöngjang auch über die Bestätigung Kim Jong Uns an der Spitze der Partei beraten. Titelfrage Ob Kim weiter
  • 394 Leser

POLITISCHES Buch: Mehr als eine Religion

Die islamische Welt, die der Berner Orientalist Reinhard Schulze in der erweiterten und aktualisierten Neuauflage seines Buches beschreibt, ist zugleich so umfangreich wie vielfältig, dass es schwer fällt, von einer durch den Islam verbundenen einheitlichen Welt überhaupt zu sprechen. Die islamischen Gesellschaften sind häufig auf völlig unvergleichlichen weiter
  • 465 Leser

Polizei verfolgt die falschen Gangster

Drei Männer können nach gescheitertem Raubüberfall in Hildesheim entkommen
Es war ein Überfall wie im Slapstick-Film: In Hildesheim sind drei Kriminelle mit dem Versuch gescheitert, Geld bei einem Supermarktüberfall zu erbeuten, weil der Mitarbeiter mit dem Tresorschlüssel nicht da war. Die Flucht glückte dem Trio dann aber, weil die Polizei aus Versehen das falsche Auto verfolgte und anhielt. „Die Kollegen hätten natürlich weiter
  • 314 Leser

Rücktrittsgerüchte um Gabriel

SPD-Chef dementiert und leitet heute den Wertekongress
Miese Umfragen, meckernde Parteifreunde, Krankheit: SPD-Chef Gabriel steht unter Druck wie selten zuvor. Doch aufgeben will er offenbar nicht. weiter
  • 456 Leser

Sport AKTUELL

VfB in Tränen Stuttgart - Angst vor dem Totalabsturz: Dem VfB Stuttgart droht nach dem ernüchternden 1:3 im Heimspiel gegen Mainz der erste Abstieg aus der Bundesliga seit 41 Jahren. Nach dem Schlusspfiff stürmten enttäuschte Anhänger das Spielfeld. Einige Spieler und Offizielle weinten hemmungslos. Nur ein Fußballwunder am letzten Spieltag der Saison weiter
  • 488 Leser

Streiks und Proteste in Athen

Euro-Finanzminister beraten über Hilfszahlungen
Vor dem Hintergrund von Streiks und Massenprotesten hat sich das griechische Parlament am Wochenende mit der von den internationalen Gläubigern verlangten Rentenreform befasst. Die Abgeordneten sollten am späten Sonntagabend über die Maßnahmen abstimmen, die unter anderem eine Erhöhung der Rentenbeiträge und der Einkommensteuer vorsehen. Am Abend kam weiter
  • 492 Leser

Tanz' den Dieb!

Üblicherweise versuchen Verdächtige, sich möglichst schnell aus dem Staub zu machen, wenn sich die Polizei nähert. Und im Normalfall setzen die Ordnungshüter nach - wenn es sein muss, zu Fuß. In Neuseeland hat man sich jetzt auf die Suche nach besonders flinkem Nachwuchs gemacht: Acht neuseeländische Polizisten tanzen in einem Rekrutierungsvideo die weiter
  • 567 Leser

Trainer Kramny: "Eine brutale Geschichte"

Albert Sing aus Eislingen im Filstal war jener Trainer, mit dem der VfB am Ende der Saison 1974/1975 den ersten Abstieg der Klubgeschichte antreten musste. Wird man den Namen Jürgen Kramny künftig mit dem zweiten verbinden? Der 44-Jährige darf die Mannschaft auch am Samstag (15.30 Uhr) am 34. und letzten Spieltag in Wolfsburg coachen. Das 1:3 gegen weiter
  • 428 Leser

Tödlicher Fehler in der Fußgängerzone

Mann verwechselt Gas und Bremse - Zwei Tote
Ein 84 Jahre alter Autofahrer will bremsen, doch drückt aufs Gas: Sein Auto rast in eine Menschengruppe vor einem Straßencafé in Bad Säckingen. weiter
  • 332 Leser

Vater betrügt HIV-kranken Sohn um Hilfsgeld

170 000 Euro soll ein 63-jähriger Mann aus Grefrath unterschlagen haben. Es handelte sich um Geld, das für den Unterhalt seines HIV-kranken Sohnes (30) bestimmt war. Heute muss der Vater sich vor dem Amtsgericht Krefeld verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 63-Jährigen Betrug und Urkundenfälschung vor. Denn um das Geld an Stelle des bedürftigen weiter
  • 460 Leser

Verschiedene Arten von Todesfällen

Kriterien Rein rechtlich betrachtet, gibt es drei verschiedene Arten von Todesfällen: den natürlichen Tod, den nicht-natürlichen Tod und den ungeklärten Todesfall, bei dem sich ein Arzt also nicht auf eine Todesursache festlegen kann. Bei letzteren beiden muss die Staatsanwaltschaft ermitteln, ob eventuell ein so genanntes Drittverschulden vorliegt, weiter
  • 429 Leser

VfB versinkt im Chaos

Entsetzen nach dem Platzsturm - In Wolfsburg droht der Totalabsturz
Es geht noch schlimmer: Erst der 2:6-Schock in Bremen, nun der Platzsturm beim 1:3 gegen Mainz. Ist am Samstag in WolfsburgderVfB-Abstieg besiegelt? weiter
  • 701 Leser

Wasser statt Weißbier

FC Bayern: Bescheidene Meisterfeier - Guardiola widmet Heynckes den Titel
Der historische vierte Meistertitel in Serie soll bei Bayern München Wunden heilen. Trainer Pep Guardiola widmet den Triumph Vorgänger Heynckes. weiter
  • 580 Leser

Weltmeister Großkreutz in Tränen aufgelöst

Erst stellte er sich mutig den aufgebrachten Fans, später vor den Mikrofonen brachen bei Kevin Großkreutz dann alle Dämme: Heulend und schluchzend versuchte er, quälende Fragen zu beantworten. "Wir sind verantwortlich dafür, es tut mir leid. Auch ich habe heute Fehler gemacht", räumte der 27-Jährige ein. Dabei hatte der Rechtsverteidiger gerade erst weiter
  • 523 Leser

Leserbeiträge (7)

Am Dienstag dominieren häufig die Wolken

Wettervorhersage für Dienstag, den 10.05.2016

Am Dienstag dominieren den Tag über meist die Wolken, ab und zu zeigt sich aber auch mal die Sonne. Ab dem Nachmittag sind einzelne Schauer und evtl. auch kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Die Höchsttemperatur liegt 20°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 21°C werden es rund um Schwäbisch

weiter
  • 3
  • 2691 Leser

Kassen fusionieren?

Zu „Kliniken in schweren Nöten“ vom 6. Mai:Die Krankenhausträger haben recht, die Finanzierung durch die Krankenkassen ist unzureichend! Und der Lösungsvorschlag der AOK: „Überführung der drei Verwaltungen in eine.“Das ist prinzipiell keine schlechte Idee. Wir könnten diesen Gedanken jedoch weiterspinnen und fragen: Wozu brauchen weiter
  • 4
  • 1038 Leser

Seefest am Hammerschmiedesee

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 04. Juni undSonntag, 05. Juni 2016 sein traditionelles Seefest am idyllisch gelegenen Hammerschmiedesee.Festbeginn am Samstagabend ist um 17.30 Uhr. Musikalisch wird die Jugendkapelle den Festauftakt ab 18 Uhr gestalten. Bei geräucherter Forelle und Flammkuchen unterhält Sie ab 19 Uhr

weiter
  • 2
  • 1856 Leser

Lesung mit Nils Opitz-Leifheit, Vorsitzender des AWO-Bezirksverbandes, im Limesmuseum am 26. Juni 2016, 11 Uhr

In eine Welt am Abgrund entführt Nils Opitz die Leser seines zweiten Romans „Die letzten Tage der Eule“. Das Römische Reich versinkt im Chaos – mit ihm die Kultur, die Bücher und das Wissen von Jahrhunderten. Sein Held Quintus rettet Bücher vor der Vernichtung und sucht seine in die Sklaverei entführte Geliebte. Das ist der historische Rahmen weiter
  • 3
  • 1608 Leser

Große Anzahl neuer Team- und Begleithunde beim VdH Aalen

Am vergangenen Wochenende fand beim Verein der Hundefreunde Aalen wieder die Frühjahrsprüfung statt, an der dieses Jahr 18 Hundeführer mit ihren Hunden unterschiedlichster Rassen die hohen Anforderungen der Begleithundeprüfung, des Team-Tests, des Vielseitigkeitssports für Gebrauchshunde und der Fährtenhundprüfung

weiter

Herrliches Wetter beim Blutritt in Weingarten

WEINGARTEN (db)- Am Blutfreitag, dem Freitag nach Christi Himmelfahrt, findet in Weingarten der Blutritt statt, der die größte Reiterprozession europaweit ist. Zu dem kirchlichen Brauchtum kommen jedes Jahr viele Reiter aus nah und fern. Dazu gehört auch die Blutreitergruppe des Reit- und Fahrvereins Röhlingen. Diese war dieses

weiter
  • 3
  • 2769 Leser

inSchwaben.de (3)

Energie-Genossen erhalten drei Prozent

Bürger-Energie-Stauferland blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr – Dividende beschlossen
Mit zufriedenen Gesichtern und einem positiven Jahresergebnis endete die jährliche Generalversammlung der Bürger-Energie-Stauferland eG. weiter
  • 1017 Leser

Digitalisierung bringt ungeahnte Wachstumschancen

Die deutsche IT-Branche befindet sich momentan in einer radikalen Phase des Umbruchs. Neue Technologien wie Cloud Computing, Industrie 4.0, Public Clouds oder Server- und Storage-Lösungen setzen viele Modernisierungsprozesse in Bewegung. Dadurch wird im Gegenzug das Wachstum der Internetwirtschaft beschleunigt und nachhaltig gefördert. Möglich

weiter
  • 5
  • 2905 Leser

Mode: Diese Looks steigern die Vorfreude auf den Sommer

Mal scheint die Sonne, mal regnet es bei starkem Wind – insbesondere modetechnisch macht der Übergang von der kalten zur warmen Jahreszeit alles andere als Spaß. Doch nun ist der Frühling endlich da und mit ihm die Vorfreude auf den langersehnten Sommer. Auch modetechnisch gibt es einiges, worauf man sich richtig freuen kann. Denn

weiter
  • 2221 Leser