Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. Mai 2016

anzeigen

Regional (139)

POLIZEIBERICHT

Bei Unfall leicht verletzt

Spraitbach. Eine Leichtverletzte und ein Schaden von rund 5000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag gegen 15.20 Uhr ereignete. An der Einmündung Lindenstraße/Eugen-Hahn-Straße missachtete die 36-jährige Fahrerin eines Opel die Vorfahrt einer ebenfalls 36 Jahre alten Ford-Fahrerin. Bei der Kollision erlitt die Fahrerin weiter
  • 897 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeuteten Unbekannte beim Einbruch in ein Restaurant in der Rosenstraße. Die Täter waren zwischen Sonntagabend 20 Uhr und Montagmorgen 6 Uhr in die Gaststätte eingedrungen und hatten dort die Räume durchsucht. Über eine Schiebetüre im Wintergarten verließen die Einbrecher das Restaurant wieder. Hinweise weiter
  • 727 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kindergärten

Göggingen. Zwischen Freitagnachmittag 16.30 Uhr und Montagmorgen 6.25 Uhr drangen Unbekannte in einen Kindergarten im Wasserturmweg in Göggingen ein. Im Gebäude hebelten die Täter einen Schrank auf, aus dem sie einen Laptop der Marke Fujitsu Lifebook, zwei externe Festplatten und eine Metallkassette entwendeten. Außerdem wurde aus einer weiteren Kassette weiter
  • 597 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Schwäbisch Gmünd. Beim Abbiegen in die Güglingstraße streifte ein 31-Jähriger mit seinem Lkw am Montagvormittag den in der Einmündung stehenden Fiat einer 41-Jährigen. Es entstand Schaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Leitplanke gefahren

Lorch. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagvormittag gegen 10.40 Uhr ereignete. Der 24 Jahre alte Fahrer eines Daimler Benz war auf der B 29 zwischen Aalen und Lorch-Waldhausen mit seinem Fahrzeug zu weit nach links gefahren und gegen die Mittelleitplanke geprallt. Der 24-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden beträgt weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund beißt Mann

Schwäbisch Gmünd. Ein 43 Jahre alter Mann wurde am Montagnachmittag am Kalten Markt von einem Hund in den rechten Unterarm gebissen. Die Fleischwunde musste ärztliche behandelt werden. Der Hundehalter muss mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. weiter
  • 1046 Leser
POLIZEIBERICHT

Totalschaden an BMW

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein 49-Jähriger seinen Lkw am Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der Wetzgauer Straße anhalten. Dies erkannte der nachfolgende, 47 Jahre alte Fahrer eines BMW zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 12 000 Euro. Durch die Wucht des Aufpralls löste am BMW der Fahrerairbag aus, am Fahrzeug weiter
  • 874 Leser

Unfall fordert drei Verletzte

Schwäbisch Gmünd. Ein 23-Jähriger verursachte am Montagnachmittag gegen 16 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Zur Unfallzeit fuhr der 23-Jährige mit seinem Honda von der Heidenheimer Straße nach links auf die Buchauffahrt ein. Dabei übersah er einen von links kommenden und damit vorfahrtsberechtigten VW Touran. Obwohl weiter
  • 606 Leser

Arbeitsagentur macht Frauen fit

Aalen. Unter der Überschrift „einsteigen, umsteigen, aufsteigen“ findet am Montag, 6. Juni, von 8.30 bis 13 Uhr in der Agentur für Arbeit Aalen eine Veranstaltung für Frauen in Kooperation des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg, des Jobcenters Ostalbkreis und der Arbeitsagentur statt. Nach Begrüßung und Frühstück hält weiter
  • 744 Leser

Leader-Verein ruft Projektanträge auf

Ellwangen. Zum zweiten Mal in der neuen Förderperiode ruft die Leader-Aktionsgruppe Jagstregion zur Einreichung von Projektanträgen auf. Nachdem bei der ersten Auswahlentscheidung im Januar bereits neun Projekte auf den Weg gebracht wurden, freut sich der Leader-Verein Bürgerschaftliche Regionalentwicklung Jagstregion auf weitere spannende Ideen aus weiter
  • 711 Leser

Unimog-Club feiert Jubiläum

Gschwend. Der Unimog-Club Ostalb feiert das 25-jährige Bestehen. Was 1991 in Oberkochen in kleinem Kreis seinen Anfang nahm, ist heute zu einem ansehnlichen Verein angewachsen. Wenngleich der Verein mit seinen über 180 Mitgliedern die Wurzeln im Ostalbkreis hat, ist er weit darüber hinaus bekannt. Die Vereinsaktivitäten sind vielfältig. Unter anderem weiter
  • 1058 Leser

Ein Jahr Förderverein St. Jakobus

Abtsgmünder Verein lobt „Sozialpreis“ aus – Vorstandsschaft gewählt
Der Förderverein des St. Jakobus Gymnasium Abtsgmünd blickt auf sein erstes Jahr nach seiner Gründung zurück. Er rief einen neuen „Sozialpreis“ ins Leben. weiter
  • 538 Leser

Energieberater in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Das Energiekompetenzzentrum Ostalb bietet am Mittwoch, 18. Mai, in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Rathaus der Gemeinde Abtsgmünd eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- weiter
  • 706 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Durlangen

Der Gemeinderat Durlangen tagt am Freitag, 13. Mai, im Vereinsraum der Gemeindehalle. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, Bausachen sowie die Bürgerversammlung am 2. Juni. Beginn ist 19 Uhr. weiter
  • 282 Leser

Jüngster Fachwart ist erst 13 Jahre

Obst- und Gartenbauverein
Schnittkurse, Putzete, Feste und Ausflüge: Der Obst- und Gartenbauverein Iggingen (OGV) war rührig unterwegs im vergangenen Jahr. Bei der Hauptversammlung bekam der erst 13-jährige Fachwart Maximilian Schmid ein Geschenk. Und bei den Wahlen gab's eine positive Überraschung. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Sicherheit ans Ziel

Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ hält der ADAC für junge Radfahrer im Alter von acht bis 15 Jahren mit dem Fahrradturnier ein praxisnahes Übungsprogramm bereit. Zu Beginn werden alle Fahrräder auf Verkehrs- und Betriebssicherheit überprüft. Das ADAC-Fahrradturnier ist kostenfrei. Mit Unterstützung vom ADAC veranstaltet der MSC Frickenhofer weiter
  • 181 Leser

Neues Baugebiet dringend nötig

Geburtenzahlen und bauliche Entwicklung in Untergröninger Ortschaftsrat Thema am Dienstagabend
Die Zahlen, die die Verwaltung im Untergröninger Ortschaftsrat am Dienstag vorlegten, sprachen für sich: Die Grundschule wird aktuell von 50 Kindern besucht. In zwei Jahren sind es noch 30. Bauland für junge Familien ist daher dringend nötig. Und wird jetzt anvisiert in der Brunnenhalde. weiter
  • 785 Leser

Die Kapelle

Die Dreifaltigkeitskapelle wurde im Jahr 1693 von der Familie Franz erbaut. Der Baumeister ist nicht bekannt. Damals lag das Kirchlein noch abgelegen draußen vor der Stadt.Seit 1985 wird das Dreifaltigkeitsfest bei der Kapelle von der Großfamilie Debler ausgerichtet. Die Kapelle ist damit wieder stärker ins bewusstsein der Bürger gerückt.1986/87 wurde weiter
  • 707 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Lachtreff

Lachyogaluft schnuppern heißt es beim Gmünder Lachtreff am Mittwoch, 11. Mai, von 17.30 bis 18.30 Uhr in Schwäbisch Gmünd in der Spitalmühle, und/oder am Donnerstag, 12. Mai,von 16 bis 17 Uhr in Bettringen in den Räumen der Evangelischen Versöhnungskirche. Infos bei Lachyoga-Trainerin Regine Carl, Telefon (07171) 988958 weiter
  • 193 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Party-Singen

Die Gmünder Kultband „City Rollers“ lädt am Freitag, 13. Mai, zum Party-Singen auf der Bühne im Kaffeehaus Straßdorf. Da zur Live-Musik der Band gleichzeitig auch die Songtexte auf eine Leinwand projiziert werden, können alle Gäste mitsingen. Beginn 20 Uhr. Informationen unter www.party-singen.de reserviert werden. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbsthilfegruppe LiLy tritt sich

Am Mittwoch, 11. März, treffen sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Lip- und Lymphödem“ (LiLy). Geplant ist ein Vortrag der Gesundheitsfirmen „Thuasne“ und „Mobiderm“. Treffpunkt ist um 18 Uhr im DRK Zentrum in der Weißensteiner Straße 40. weiter
  • 369 Leser

Vergnügungspark kommt später

Schwäbisch Gmünd. Der Vergnügungspark, der im Mai und Oktober normalerweise fast deckungsgleich mit dem Krämermarkt stattfindet, wird ab sofort nicht mehr von der Stadt, sondern von dem Volksfestunternehmen Uebel & Sachs veranstaltet. Um die Kollision mit dem Stuttgart Frühlingsfest zu vermeiden, beginnt der Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz weiter
  • 848 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vulkanismus in Europa

Im Vortrag „Vulkanismus in Europa“ am Mittwoch, 11. Mai, stellt Dr. Reinhard Barth unter anderem die wichtigsten aktiven Vulkangebiete Europas vor. Der Vortrag des Naturkundevereins in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule beginn um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 265 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnneliese Rentke, Hardtstraße 19, zum 75. GeburtstagSulejman Ribic, Barnsleyer Straße 3, zum 70. GeburtstagBÖBINGENGerhard Leidenbach, Räterweg 9, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 756 Leser

Ein Unternehmen, drei Kliniken

Wie der Landkreis das Millionenloch der Krankenhäuser mit einem Memorandum stopfen will
Durch strukturelle Veränderungen bei den drei Kreiskliniken will Landrat Klaus Pavel „drei Millionen plus x“ einsparen – und zwar nicht für einmal, sondern auf Dauer, wie er betont. Am Dienstag hat er das angekündigte Memorandum zur Klinikstruktur 2020 in den Kreistag eingebracht. weiter
  • 910 Leser

So geht es weiter

Landrat Klaus Pavel informiert jetzt in drei Runden die Belegschaft der drei Kliniken. Am 31. Mai berät der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit das Memorandum vor, am 26. Juli soll es im Kreistag verabschiedet werden. Der Klinikverbund soll am 1. Januar 2017 starten. Pavel rechnet damit, dass der Transformationsprozess 18 Monate dauern wird. gäss weiter
  • 943 Leser
Kommentar • Klinikmemorandum

Strukturreform mit Fragezeichen

Das war überfällig. Der Landkreis reagiert auf den anhaltenden Kostendruck, indem er seinen Kliniken eine neue Organisationsform verpasst. Die sind nun ähnlich aufgestellt wie die Kreissparkasse. Diese Strukturreform ergibt Sinn. Zum Beispiel kann ein Großunternehmen gegenüber Lieferanten von OP-Material und Medizintechnik bessere Konditionen aushandeln weiter
  • 800 Leser

Bürgerstiftung saniert Löwenbrunnen

Stadt hofft auf weitere Spenden – Beim Tag des Denkmals steht der Brunnen diesmal im Mittelpunkt
Marktbesucher halten dort ihr Schwätzchen, Parteien werben an dieser prominenten Stelle um die Wählergunst: Der Löwenbrunnen ist mehr als ein Denkmal. Jetzt aber verlangt er nach bürgerschaftlichem Engagent, der Rost hat sich durchgesetzt. Die Bürgerstiftung macht sich die Renovierung zur Aufgabe. weiter

Todesfalle toter Winkel

Warum ein Lastwagenfahrer leicht ein Fahrrad oder sogar einen Kleinwagen übersehen kann
Raus aus dem Klassenzimmer, rein in den Lastwagen. Schüler aus den Aalener Schulen konnten auf dem Greutplatz die Straße mit den Augen eines Lastwagenfahrers sehen. Um zu verstehen, dass die Übersicht im Laster nicht so gut ist, wie es scheint. weiter

OB lässt zweite Kandidatur für 2017 offen

Arnold: In Gmünd einiges erreicht
Richard Arnold lässt nach wie vor offen, ob er 2017 ein zweites Mal für das Amt des Gmünder Oberbürgermeisters kandidiert. Er habe immer gesagt, dass er nicht nach Stuttgart gehe, sagte er am Dienstag nach der Bekanntgabe der Minister der neuen Landesregierung. weiter
  • 2
  • 1038 Leser

Heubacher rocken Stuttgart

Schulband der Heubacher Realschule beim Wettbewerb „Songs BW“ im Finale
Einen tollen Auftritt auf der ganz großen Bühne legte die Schulband der Heubacher Realschule in Stuttgart hin. Mit einer Eigenkomposition des Schülers Patrick Haenger hat sich die Band bei dem Songwriting-Wettbewerb „Songs BW“ beworben und es bis ins Finale geschafft. weiter
  • 2345 Leser

Kampagne für die Altenpflege

Heubach. Zum „Internationalen Tag der Pflege“ am Donnerstag, 12. Mai, starten die Johanniter die bundesweite Kampagne „Erfahrung braucht Pflege“, um auf den Fachkräftemangel in der Altenpflege hinzuweisen.Am Rosenstein ist für alle vier Häuser gemeinsam eine einstündige Veranstaltung vor dem Haus Kielwein in Heubach geplant.Ruth weiter
  • 888 Leser

I am Korny im Bottich

Am Mittwoch, 11.Mai findet wieder die monatliche Jam Session im Bottich, Aalen statt. Diesmal mit dabei: der Singer/Songwriter „I Am Korny“. Beginn ist 21 Uhr, der Eintritt ist frei. An den Ufern des Ohio Rivers, irgendwo zwischen dem Atlantik und Cincinnati, dort liegen die musikalischen Wurzeln von I am Korny. Seit Ende 2014 zelebriert weiter
  • 835 Leser
SCHAUFENSTER

Romantic in Konzert

Was 2008 als Konzert der Chorleiter des Liederkranzes Mögglingen begann, hat sich zu einer festen Band etabliert, die in Heubach am Rosensteingymnasium am Donnerstag, 12. Mai, 19.30 Uhr, in der Aula des Gymnasiums ihr aktuelles Programm darbieten wird.Hinter dem Namen „Romantic in Concert“ verbergen sich fünf Musiker, die sich ausgewählten weiter
  • 653 Leser

Nachts ins Museum

Gmünder Museen und Galerien laden ein
„Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“, singt Udo Lindenberg – und heißt es auch am Samstag, 14. Mai, von 19 bis 24 Uhr bei der Langen Museumsnacht in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 770 Leser

Singende Senioren statt Sheriff

Der Hauptdarsteller des Schwäbischen Krimis „Der Sheriff von Linsenbach“ ist erkrankt. Deshalb zeigt der Theaterring Aalen in der Stadthalle am Mittwoch, 11. Mai, 20 Uhr, die musikalische Revue „Schnabeltassen“ in einer Aufführung der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer Karten weiter
  • 704 Leser

Debler-Stiftung 400 Jahre alt

Dreifaltigkeitskapelle sichtbarer „Kern“ – Denkmalschutz und Heimatschrifttum weitere Aufgaben
Sie ist – nach der Hospitalstiftung – die zweitälteste Stiftung in Schwäbisch Gmünd: Die Balthasar-Debler-Stiftung wurde 1616 gegründet und feiert so in diesem Jahr ihr 400-jähriges Bestehen. Gelegenheit zum Mitfeiern besteht für die gesamte Bevölkerung beim Dreifaltigkeitsfest am Sonntag, 22. Mai. weiter
  • 812 Leser

Sportanlage komplett erneuert

Laufbahn, Hoch- und Weitsprunganlage sowie Hammerwurfanlage am Berufsschulzentrum wieder in Schuss
Jetzt sind optimale Voraussetzungen für Sportbegeisterte am Berufsschulzentrum garantiert. Gemeinsam mit den Schulleitern und Vertretern der LG Staufen präsentierte Landrat Klaus Pavel am Dienstag die komplett sanierte Sportanlage. weiter
Tagestipp

Musik, die aus dem Herzen spricht

Always dreaming of the nightfall stars“- so beschreibt der gebürtige Aalener Songwriter seine Musik. Man kennt ihn mit zerschlissener Jeansjacke und einer Gitarre am Arm. Daniel Korn alias Iam Korny heißt der junge Musiker, der heute Abend im Bottich in Aalen seine Songs performen wird. Seine selbst geschriebenen Lieder erzählen Geschichten weiter
  • 744 Leser

Fünf Jahre „Pflege daheim“

Seit fünf Jahren bietet das Team „Pflege daheim“ eine Komplettversorgung im häuslichen Umfeld an. Ein willkommener Anlass, mit Kaffee, Kuchen und Musik zu feiern. Besonders bewegend war das Wiedersehen von Familienmitgliedern und Freunden aus Kindertagen, die sich teilweise seit vielen Jahren nicht mehr gesehen hatten. (Foto: privat) weiter
  • 868 Leser

Waldstetten spendet für Küche der Barmherzigkeit

In freundschaftlicher Verbundenheit sehen sich die beiden Motoren der Küche der Barmherzigkeit, Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Pfarrer Alfons Wenger, zur Gemeinde Waldstetten. Bürgermeister Michael Rembold lud beide zu einem Dankessen ein und übergab dabei zusammen mit Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Für musikalische weiter
  • 604 Leser

30 Jahre Gmendr Gassafetza

Den Abschluss ihres 30. Geburtstages verbrachten die Gmendr Gassafetza auf einem Segelschiff, der Summertime. 39 Musiker tauschten für fünf Tage die Instrumente gegen Segel hissen. Im holländischen Kampen ging die Gruppe an Bord des Viermasters und das Abenteuer auf dem Ijsselmeer begann. Skipper und Maat überboten sich, um den Gassafetza eine unvergessliche weiter
  • 910 Leser

AGV 1969 auf Tour

Die Mitglieder des AGV 1969 lernten die Landeshauptstadt von einer ganz anderen Seite kennen. Nach der „Stäffeles-Tour“ wurde der Abschluss im „Amadeus“, Stuttgarts ehemaligem Waisenhaus, gemacht. Danach stand das Nachtleben der Landeshauptstadt auf dem Programm und am späten Abend die Rückfahrt nach Gmünd. (Foto: privat) weiter
  • 1163 Leser

Aktive Schülerfirma an der Mozartschule

Weil der Erdwall entlang der Straße nach Zimmern zugewachsen war und einige Gehölze auf den dahinter gelegenen Schulgarten zu stürzen drohten, schnitt der städtische Bauhof vor der Vegetationsphase einiges zurück. Grund genug für die Schülerfirma der Mozartschule Hussenhofen aktiv zu werden. Zusammen mit den Oberklassen wurde das Stammholz aufgearbeitet. weiter
  • 681 Leser

Erste-Hilfe-Kurs im Kindergarten

Auch Kinder im Kindergartenalter können zu Helfern werden. Im evangelischen Kindergarten in Lindach haben die Kinder, die im Sommer eingeschult werden, ein Erste-Hilfe-Training absolviert. Gelernt wurde, anderen Kindern zu helfen und wie man Hilfe geholt werden kann, wenn man alleine ist. Auch einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen und Tipps zur Unfallverhütung weiter
  • 756 Leser

Schüler aus sieben Ländern zu Gast in Schwäbisch Gmünd

Der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse begrüßte Schülerinnen und Schüler aus Italien, Polen, Frankreich, England, Portugal, Türkei und Rumänien im Refektorium des Kulturzentrums Predigers. Insgesamt sind derzeit circa 27 Austauschschülerinnen und Austauschschüler mit 22 Begleitlehrerinnen und Begleitlehrern vom 8. bis 13. Mai zu Gast bei der Schiller-Realschule weiter
  • 531 Leser

Zum Herrenbachstausee und Kloster Adelberg

Der Schwäbische Albverein, OG Schwäbisch Gmünd, wanderte am Himmelfahrtstag zum Herrenbachstausee und Kloster Adelberg. Von der Zachersmühle aus, über Mittelmühle und Herrenmühle, auf und ab um den Heerrenbachstausee erreichte man das Kloster. In der Ulrichskappelle des 1178 gegründeten Prämonstratenserklosters befindet sich ein bedeutender Flügelaltar weiter
  • 701 Leser

Balle und der Saftladen

Aalener gründet in München eine Saftfirma – Unternehmen profitiert vom Bio-Trend
Bio- und Öko-Lebensmittel sind voll im Trend, Handel und Konsumenten entdecken die Nachhaltigkeit. Davon profitiert auch das Start-Up Antidote, das mit kaltgepressten Säften auf der Überholspur ist. Am Münchner Unternehmen ist auch der gebürtige Aalener Andreas Balle beteiligt. weiter
  • 5
  • 3300 Leser

Chorerlebnis zugunsten Togos

Waldstetten. Am Sonntag, 15. Mai, findet um 18.15 Uhr in der St. Laurentius Kirche in Waldstetten ein Benefizkonzert des Gospelchors „Joy of Gospel“ statt. Der Chor wird gemeinsam mit dem Partnerchor „Swinging Voices“ aus Wien auftreten. Der Eintritt ist frei. Der Chor bittet um Spenden für die Hilfsprojekte des Vereins Hilfe weiter
  • 987 Leser

Dieb bietet Rad zum Kauf an

Lorch. Ganz dumm lief es für einen 17- und einen 22-Jährigen. Die beiden hatten im Internet ein Fahrrad zum Verkauf angeboten, das sie offenbar kurz zuvor gestohlen hatten, berichtet die Polizei. Der Besitzer des Fahrrads hatte sein Eigentum wiedererkannt und Kaufinteresse vorgetäuscht. Bei der Übergabe des Rads am Lorcher Bahnhof war es dann für die weiter
  • 5
  • 934 Leser

Feierliches Bekenntnis zum Glauben

„Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt“ – nach diesem Psalmvers feierten 19 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der Kirchengemeinde Waldstetten ihre Konfirmation. Pfarrer Jörg Krieg machte den Jugendlichen Mut, sich in ihrem Leben stets auf Gott zu verlassen. Denn er lasse keinen im Regen stehen. So lautet etwa Psalm 19 in der Bibel: weiter
  • 734 Leser

Sicher unterwegs mit dem Motorrad

Fahrsicherheitstraining für Biker – Notarzt, Polizist und Verkehrsexperte geben Tipps
Mottorrad-Wetter lockt Zweiradfahrer auf die Straße. Damit sich die Fahrer besser einschätzen lernen und bei Gefahren richtig reagieren, haben Brigitte und Gerd Eberhardt vom Freundeskreis der Schäferfeldschule ein Sicherheitstraining organisiert. weiter
  • 807 Leser

Vorurteile abbauen

Lorch. Die Begegnung mit Flüchtlingen, die aus anderen Kulturkreisen kommen, verunsichert viele. Aus diesem Grunde wird am Freitag, 13. April, ein Vortrags- und Gesprächsabend im Evangelischen Gemeindehaus Kaisersbach stattfinden. Der Abend soll zu einem sinnvollen und bewussten Umgang miteinander beitragen. Veranstalter ist die „Fördergemeinschaft weiter
  • 898 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Gas-Konzessionsvertrag angepasst

Zudem stimmte der Rat mehrheitlich der Änderungsvereinbarung zum Gas-Konzessionsvertrag mit der EnBW ODR AG zu. Damit passt sich der Vertrag an die Regelungen an, welche die neu erarbeiteten Musterkonzessionsverträge enthalten. Diese Regelungen seien wesentlich günstiger für die Gemeinde als die des vorherigen Vertrags, führte Kämmerer Norbert Kronberger weiter
  • 698 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Umlegungsausschuss für Baugebiet

Für die geplante Erweiterung des Baugebiets Hofäcker im Ortsteil Vordersteinenberg sollte der Gemeinderat Alfdorf in seiner jüngsten Sitzung einen Umlegungsausschuss bilden. Dieser regelt die Einteilung des 1,5 Hektar großen Gebiets in verkaufsfähige Grundstücke. Weil sich die Räte nicht auf vier Mitglieder einigen konnten, stimmten sie in geheimer weiter
  • 560 Leser

Zwei Euro mehr für Schülermonatskarte

Busfahren wird wieder teurer – Warum Landrat Pavel erneut zwei strittige Themen auf die Tagesordnung setzt
Wie immer zum August: Busfahren wird teurer. Diesmal um durchschnittlich 1,9 Prozent. Und bei der Schülermonatskarte geht es zum neuen Schuljahr pauschal um zwei Euro nach oben. weiter

Baustellen: Ein Ende ist in Sicht

Arbeiten an Millionenprojekt liegen in Lorch im Zeitplan – Schutzhülle für Bäume
Seit März prägen zwei große Baustellen das Lorcher Stadtbild. Der verbleibende Abschnitt der Hauptstraße wird saniert, ebenso der erste Teil der Stuttgarter Straße. Erfreuliche Nachricht: Laut Verwaltung liegen die Arbeiten im Zeitplan. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Brückenpflege und SAPV

Das nächste Treffen des Offenen Gesprächskreises für Frauen nach Krebs ist am Donnerstag, 12. Mai, um 18.30 Uhr im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna, Katharinenstraße 34. Das Thema des Abends ist: „Brückenpflege und SAPV (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung) , was ist das?“ Kontakte: E. Stanislowski, (07174) 5918 oder weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dokumentation über Roma

Zum Thema „Roma“ zeigt am Mittwoch, 11. Mai, das Jugendkulturzentrum Esperanza, Benzholzstraße 8 ab 19 Uhr eine die Dokumentation „The Awakening“, um 20 Uhr gibt es eine Gesprächsrunde mit Regisseur Kenan Emini, sowie ab 21 Uhr ein Rapbattle mit den HipHopern „Rollin Hop“. Die zwei Rapper von „Rollin Hop“ weiter
  • 5
  • 213 Leser

Dr. Ernst Höfer

Schwäbisch Gmünd. Dr. Ernst Höfer - seit 1972 Professor für Mathematik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd - ist überraschend am 5. Mai Zuhause in Korb verstorben. Noch am Freitag, 29. April, war er zu einer Feierstunde nach Gmünd gekommen. Er hat mehr als eine Generation von Mathematiklehrerinnen und -lehrern geprägt.Der weiter
  • 727 Leser

Ostalbkreis in den Panama-Akten

Bopfingen. Die so genannten Panama Papers sind teilweise veröffentlicht. Es gibt in den Listen weltweiter Adressen mit Briefkastenfirmen in Panama Verbindungen nach Ostwürttemberg, etwa nach Bopfingen. Im Bopfinger Fall wird der Name einer Frau, samt einer Adresse genannt.Diese Zeitung hat mit der Frau gesprochen: Offenbar hat der vor Jahren verstorbene weiter
  • 516 Leser

Die Wahlen

Bestätigt oder neu gewählt wurden: Steffen Weiße (Abteilungsleiter Volleyball), Michael Heilig und Marcus Wanner (Tennis), Bettina Abele (Stellvertretung Schneesport), Stefan Struzyna und Thorsten Hinderberger (Jugendfußball), Michael Staiber (Mitgliederverwaltung), Winfried Klotzbücher (Geschäftsstelle), Beate Klein und Hilde Barth-Maier (Außenveranstaltungen), weiter
  • 662 Leser

Neues Fahrzeug für aktive Sportler

Autohaus Widmann und Müller sowie Kreissparkasse Ostalb unterstützen die Leichtathletikgemeinschaft Staufen
Seit ihrer Gründung im Jahr 1970 hat sich die LG Staufen zu einer dauerhaften Größe in der deutschen Leichtathletikszene entwickelt. Um die Spitzensportler nun mobilzumachen, übergaben das Autohaus Widmann und Müller sowie die Kreissparkasse Ostalb kürzlich ein Fahrzeug an die Vereinsvorstände Günther Mayer und Richard Wolf. weiter
  • 515 Leser

Viele Schüler mischen sich ein

Agnes-von-Hohenstaufen-Schule stellt 88 Preisträger bei Wettbewerb des Landtags
132 Schülerinnen und Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule (AvH) beteiligten sich am 58. Wettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung. Die Schule stellte dieses Jahr 88 Preisträger, darunter auch drei erste Preise.Schwäbisch Gmünd. Die Schülerinnen und Schüler des Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums, des weiter
  • 607 Leser

Winfried Mack nicht am Kabinettstisch

Keine Funktion in der grün-schwarzen Landesregierung
Das Kabinett für die grün-schwarze Landesregierung in Stuttgart ist seit Dienstagmittag komplett. Winfried Mack, CDU-Abgeordneter für den Wahlkreis Aalen, hat dabei weder einen Posten als Minister noch als Staatssekretär bekommen. weiter
  • 4
  • 1986 Leser

Blut spenden in Lautern

Mögglingen. Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Donnerstag, 19. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Heubach-Lautern. Alle Spender sollten bitte einen Personalausweis bereithalten. Alternative Blutspendetermine gibt's unter der kostenlosen Hotline (0800) 1194911 und unter www.blutspende.de. weiter
  • 867 Leser

Kasperltheater „Ritter Rost“

Heubach. Das Kinder Kasperletheater „Kasperles Märchenstunde“ aus Crimmitschau gastiert mit seinem Stück „Ritter Rost“ am Donnerstag, 12. Mai, in Heubach im Katholischen Gemeindehaus. Beginn 16.30 Uhr. Karten zu sieben Euro an der Tageskasse. weiter
  • 1038 Leser

Schulranzenprojektin Mögglingen

Mögglingen. Julia Stadelmaier vom Verein „Hilfe für Togo“ besuchte Viertklässler der Limesschule in Mögglingen. Sie erzählte ahand von Bildern von dem afrikanischen Land und dem Leben der Kinder.Zudem erfuhren die Viertklässler über die Projekte des Vereins, der sich im Bereich Bildung, Gesundheit, Trinkwasser und Landwirtschaft einsetzt.Großes weiter
  • 754 Leser

Wichtige Stütze trotz Misserfolgen

TV Heuchlingen blickt auf sportlich enttäuschendes Jahr zurück – Verein bleibt fürs Gemeindeleben maßgeblich
Sportlich lief es nicht ganz so rund beim TV Heuchlingen. Auch bei den Finanzen sah es schon besser aus. Davon ließen sich die Mitglieder aber nicht die Laune verderben. Der Sportverein ist und bleibt ein Aushängeschild der Gemeinde. weiter
  • 752 Leser
Tagestipp

Saint's Sin im Fenschderle

Klassiker aus den frühen Tagen der Rockmusik, 80er-&- 90er-Jahre und vieles mehr bietet „Saint´s Sin“. Mit viel Witz und einer gehörigen Portion an Überraschungen präsentieren Marc und Tom auch Hits der Schlagermusik im besonderen Gewand. Hierbei finden Songs von Jürgen Drews, Costa Cordalis und Michael Holm den Weg durch die Boxen und weiter
  • 644 Leser

Streik und Signal in Rot

Kundgebungen der IG Metall im Schießtal und auf dem Gügling mit rund 750 Teilnehmern
Die Hallen sind leer, die Maschinen stehen still, behaupten Gewerkschafter. Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie unter anderem von Bosch AS, ZF TRW, Fein oder Voestalpine Polynorm haben am Dienstag im Warnstreik die Arbeit niedergelegt. Etliche gingen nach Hause, rund 750 kamen zu den Kundgebungen der IG Metall ins Schießtal und auf den Gügling. weiter

Experte: Schaf nicht von Wolf gerissen

Spurenlage spricht für Hund
Ein Hund? Ein Fuchs? Oder doch ein Wolf? Am vergangenen Freitag wurde an der Bohlgasse in Lautern ein totes Schaf gefunden. Gerissen und teilweise aufgefressen. Experten aus Freiburg geben jetzt – wolfstechnisch gesehen – Entwarnung. weiter
  • 1114 Leser

Biondi spielt im warmen Postamt

Konzert mit dem Soul-Sänger am Samstag, 14. Mai, statt auf Schloss Fachsenfeld im Alten Postamt Aalen
Da kann der Soul von Weltstar Mario Biondi noch so heiß sein und die Band grooven, was das Zeug hält – gegen das Kühlschrankwetter, das für das Pfingstwochenende auf der Ostalb angesagt ist, wird es nicht helfen. Für Schlossbühne im Lindengarten haben sich die Eisheiligen als Support angesagt. Deshalb wird das Konzert nun verlegt. weiter
  • 812 Leser

Power, Pizza und ganz viel Rock

Miniband des Aalener Schubart-Gymnasiums beim Landesrockfestival

Aalen. Pizza gab´s erst am Ende. Vorher waren die Ohren der Jüngsten der großen Schubart-Gymnasium-Musikfamilie auf Rock gespitzt, denn die Miniband besuchte das Landesrockfestival der Schulen. In der Wissenswerkstatt Eule in Schwäbisch Gmünd rockten Studierende der Musikhochschule Stuttgart durch die Jahrzehnte der Rock-

weiter
  • 1139 Leser

IG Metall Aalen ruft erneut zu Warnstreiks auf

Die IG Metall Aalen ruft am Mittwoch die Beschäftigten in allen Schichten in 30 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie zu einem mehr als zweistündigen Warnstreik oder zu einer Frühschluss-Aktion auf. Es ist eine große Kundgebung auf dem Spritzenhaus geplant. weiter
  • 1083 Leser

Staufer stehen in den Startlöchern

Proben für zehn Saga-Aufführungen laufen – Schwörspiele und neue Märkte als Attraktionen
Weit über 1000 Bürger aus und um Gmünd, beim Stauferzug sogar über 2000, werden beim Gmünder Stauferfestival in der letzten Juni- und der ersten Juli-Woche mitmachen. Sie stellen die zweite Staufersaga auf die Beine, bilden einen Stauferzug, sind bei den Schwörspielen engagiert und verwandeln die historische Altstadt in einen riesigen Mittelaltermarkt. weiter

Karten für das Konzert

Tickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 39 Euro€ unter www.eventim.de www.reservix.de www.xaverticket.de www.ticketalarm.de und an der Abendkasse (45 Euro). Parkplätze stehen in genügender Menge zur Verfügung. Fragen beantwortet das Festivalbüro unter Tel: (07361) 555 160 oder per Mail an info@aalener-jazzfest.de Die Abendkasse ist ab 19 Uhr weiter
  • 826 Leser

Termine und Karten

Weitere Vorstellungen sind am Sonntag, 22. Mai, 18 Uhr. Sonntag, 29. Mai, 18 Uhr und am Samstag, 4. Juni, 18 Uhr auf Schloss Fachsenfeld. Karten und Eintrittspreise unter Telefon (07361) 522 600 | kasse@theateraalen.de. Karten bequem online über XAVERticket zu kaufen. weiter
  • 1039 Leser

Im Park wird’s italienisch

Theater der Stadt Aalen lädt auf Schloss Fachsenfeld – Diesmal zum „Spaziergang im Andante“
„Alles neu macht der Mai“ textete einst Hermann Adam von Kamp in einem Lied. Das stimmt sicher nicht immer, aber in diesem Fall dann eben doch ein wenig. Denn beim Theater der Stadt Aalen steht der nächste Spaziergang im Park Fachsenfeld vor der Tür. Zum bewährten Konzept gesellt sich dabei diesmal auch eine neue Idee, wie die Regisseure weiter

Wespels Wort-Wechsel

Vor einigen Jahrhunderten hieß die Axt noch aks und das Obst noch obs, der Habicht noch habech und der Saft noch saf, die Werft noch werf und Papst hatte noch kein -t. Heute haben alle diese Wörter ein -t am Ende. Warum denn das?„Erst hatten wir einen pappa bzw. papa, dann einen babes (Süd) bzw. einen papes (Nord), dann einen Babst oder Bapst weiter
  • 849 Leser

Heubacher Kinder feiern ihre Erstkommunion

Vor Kurzem feierten 34 Kinder zusammen mit Pfarrer Joseph und Schwester Emelina ihre Erstkommunion in der St. Bernhard-Kirche in Heubach. Das Thema „Mit Jesus finden wir unseren Schatz“ begleitete die Kinder zusammen mit ihren Gruppenmüttern schon lange in diesem Schuljahr. Immer wieder wurden ihre Schatzkisten neu bepackt, und diese neuen weiter
  • 1183 Leser

Nadia Feiler neue Rektorin

An der Braunenbergschule in Wasseralfingen

Aalen.  An der Braunenbergschule Wasseralfingen hat das Regierungspräsidium Stuttgart mit sofortiger Wirkung die Stelle der Rektorin wieder besetzt. Nadia Feiler, bisher dort Lehrerin, wurde zur Rektorin der Schule ernannt. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Aalen studierte Nadia Feiler an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 1593 Leser

Aus voller Seele

Mit Rock, Pop, Schlager oder Country rockt die Gmünder Band „City Rollers“ die Bühne im Kaffeehaus und präsentiert ein buntes und vielseitiges Programm von A-Z sowie Kultsongs, die unvergessen sind. Da zur Live-Musik der Band gleichzeitig die Songtexte auf eine große Leinwand projiziert werden, können alle Gäste entspannt mitsingen und Spaß weiter
  • 180 Leser

Für Genießer

Er gehört zu den absoluten Spitzenköchen Deutschlands und betreibt ein bekanntes Restaurant auf der Wielands-höhe hoch über Stuttgart. Die Rede ist von Vincent Klink. In seinem neuen Buch begibt er sich auf kulinarische Entdeckungsreise und nimmt seine Leser mit in die bekannteste Stadt guten Essens: Paris. Der Meister seines Faches erzählt die Geschichte weiter
  • 159 Leser

Soul-Nacht unter freiem Himmel

Da kann der Soul von Weltstar Mario Biondi noch so heiß sein und die Band grooven, was das Zeug hält – gegen das Kühlschrankwetter, das für das Pfingstwochenende auf der Ostalb angesagt ist, wird es nicht helfen. Für die Schlossbühne im Lindengarten haben sich in den nächsten Tagen leider die Eisheiligen als Support angesagt, deshalb wurde das weiter
  • 178 Leser
Freizeit verlost drei DVDs von den „Wise Guys“ live in Wien
Sie sind die „erfolgreichste unbekannte Band Deutschlands“ – die „Wise Guys“. Was sie auszeichnet: A-Cappella Pop vom Feinsten, fünf markante Stimmen, coole Popmusik und einfach gute Typen.„Wise Guys“ zählen zu den erfolgreichsten Live-Acts im deutschsprachigen Raum; ihre Songs sind ebenso unverwechselbar wie weiter
  • 168 Leser

Orgelkonzert

Der Organist Bernd Büttner gibt am Pfingstmontag in der St. Jakobus- Kirche in Bargau sein einziges Solokonzert in diesem Jahr.Im Mittelpunkt des Orgelkonzertes steht der Komponist Max Reger, dessen Todestag sich in diesem Jahr zum 100. Mal jährt. Von ihm erklingt „ Toccata und Fuge“ aus den „Zwölf Stücke, Opus 59“. Dies ist weiter
  • 160 Leser
Spiritualität und Musik-Genuss
Am Pfingstsonntag ist um 18 Uhr das „Groove Connection Jazz Quartett“ in der Augustinuskirche zu hören. Auf dem Programm steht eine Jazz-Meditation zum Pfingstfest. weiter
  • 380 Leser

Charmante Comedy

Mademoiselle Mirabelle
Musik, Charme und jede Menge Comedy gibt es am Freitag, 13. Mai, mit und von „Mademoiselle Mirabelle“ in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu erleben. Beginn ist um 20 Uhr.Mademoiselle Mirabelle französelt. Damit rechnet man schon bei ihrem Namen. Aber Mademoiselle, Trägerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2014, entzückt nicht weiter
  • 201 Leser

Coverrock

Beim 6. Open Air des Fördervereins SV Kerkingen kommt mit „Feel“ eine Coverband mit jungen Musikern von der Schwäbischen Alb. Von den 80ern bis heute, von Rock bis Pop, die Formation bespielt seit zehn Jahren die Bühnen im Südwesten der Republik mit handgemachter, ehrlicher Live-Musik. Die siebenköpfige Formation aus dem Reutlinger Raum weiter
  • 379 Leser

Für Genießer

Er gehört zu den absoluten Spitzenköchen Deutschlands und betreibt ein bekanntes Restaurant auf der Wielands-höhe hoch über Stuttgart. Die Rede ist von Vincent Klink. In seinem neuen Buch begibt er sich auf kulinarische Entdeckungsreise und nimmt seine Leser mit in die bekannteste Stadt guten Essens: Paris. Der Meister seines Faches erzählt die Geschichte weiter
  • 417 Leser

info

Alle Veranstaltungen des Gmünder Sommers sind online unter www.gmuender-sommer.de zu finden.Tickets im Vorverkauf für die kostenpflichtigen Veranstaltungen sind unter https://schwaebisch-gmuend.eventris.eu/veranstaltungs_uebersicht.html erhältlich. weiter
  • 168 Leser

Kulinarische Schlossmusik

In der wunderschönen Kulisse des Untergröninger Schlosses finden am 13. und 14. Mai zwei mit regionalen Köstlichkeiten umrahmtes Konzerte statt.Am Freitag, 13. Mai, ab 20.30 Uhr ist das Trio „Acoustic Groove“ bei der Schlossmusik zu Gast. Die Band präsentiert ihre Songs unplugged, das heißt, es kommen ausschließlich akustische Instrumente, weiter
  • 190 Leser

Musikalische Freundschaft

Das städtische Orchester unter der Leitung von Ralf Eisler wird gemeinsam mit dem Blasorchester aus der französischen Partnerstadt Saint Lô in der Aalener Stadthalle musizieren.Das Programm des Konzerts verspricht eine spannende Reise durch die Welt der vielseitigen Literatur der Blasmusik zu werden.Der Eintritt ist frei.15. Mai, 18 UhrStadthalle, Aalen weiter
  • 315 Leser
Freizeit verlost drei DVDs von den „Wise Guys“ live in Wien
Sie sind die „erfolgreichste unbekannte Band Deutschlands“ – die „Wise Guys“. Was sie auszeichnet: A-Cappella Pop vom Feinsten, fünf markante Stimmen, coole Popmusik und einfach gute Typen.„Wise Guys“ zählen zu den erfolgreichsten Live-Acts im deutschsprachigen Raum; ihre Songs sind ebenso unverwechselbar wie weiter
  • 202 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gregorianika in Lorch

Choräle

„Gregorianika“ braucht keine aufwendige Show, um ihr Publikum mit ihren von geistlicher Tiefe geprägten Corälen in längst vergangene Zeiten zu entführen. Am 29. Mai, um 19.30 Uhr sind die sieben Sänger in der Klosterkirche lorch zu erleben.Anfangs bestand das Programm noch aus rein liturgischem Gesang in lateinischer Sprache, so wie es im weiter
  • 293 Leser

Grillmeister

Grillfreunde aufgepasst! Mit diesem Buch kann die Grillsaison eröffnet werden. Hier werden nicht nur die typischen Bratwürstchen und öden Steaks gegrillt – nein, hier wird richtig aufgetischt. Mit Fladenbrot, Meeresfrüchten oder Brownies, die vom Grill kommen. Leider kann man die raffinierten Gerichte nicht alle auf irgendeinem 08/15- Grill zubereiten, weiter
  • 553 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Lorch und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 309 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Duo und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 289 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Guys und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 287 Leser

Roadtrip mit Hindernissen

Anton und Marie sind ein Paar. Er ist Franke, wortkarg und mit übertriebener Geräusch-empfindlichkeit belastet, zweihundert-prozentig, belesen und schüchtern. Marie aus Bayern, lebensfroh, unkompliziert und spontan, weiß genau, was sie will. Mit all diesen Gegensätzen, reisen die beiden durch die USA. Erst zu zweit, bis dann unüberbrückbare Differenzen weiter
  • 508 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Helge & das Udo

Zungenfertig

Zum vierten Mal setzt das völkerverständigende Duo „Helge & das Udo“, bestehend aus einem zungenfertigen Kieler und einem ganzkörper-komischen Schwaben zu ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen und Improvisationskomik an.In der Essinger Schloss-Scheune am Samstag, 4. Juni, ab 20 Uhr gibt es keine tausend mal durchgekauten weiter
  • 268 Leser

Angry Birds – Der Film

Basierend auf der gleichnamigen megaerfolgreichen Handyspielreihe, deren einzelnen Teile zusammen bereits mehr als drei Milliarden Mal heruntergeladen wurden, handelt „Angry Birds“ von dem Außenseiter Red (Sprecher im Original: Jason Sudeikis / Deutsche Stimme: Christoph Maria Herbst), der wegen seiner ständigen plötzlichen Wutausbrüche weiter
  • 194 Leser

Aus voller Seele

Mit Rock, Pop, Schlager oder Country rockt die Gmünder Band „City Rollers“ die Bühne im Kaffeehaus und präsentiert ein buntes und vielseitiges Programm von A-Z sowie Kultsongs, die unvergessen sind. Da zur Live-Musik der Band gleichzeitig die Songtexte auf eine große Leinwand projiziert werden, können alle Gäste entspannt mitsingen und Spaß weiter
  • 355 Leser

Charmante Comedy

Kleinkunstpreisträgerin Mademoiselle Mirabelle
Musik, Charme und jede Menge Comedy gibt es am Freitag, 13. Mai, mit und von „Mademoiselle Mirabelle“ in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu erleben. Beginn ist um 20 Uhr.Mademoiselle Mirabelle französelt. Damit rechnet man schon bei ihrem Namen. Aber Mademoiselle, Trägerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2014, entzückt nicht weiter
  • 301 Leser

Crossover im Doppelpack

Mal groovt es, mal bringt es zum Lachen, mal lädt es zum Träumen ein. Das Duo „EigenArt“ überrascht mit einem ungewöhnlichen Crossover aus Folk, Weltmusik, Jazz und mittelalterlichen Klängen mit noch ungewöhnlicheren Instrumenten wie Shrutibox, Handpan, Fingershots und Looper, Gitarre, Saxofon und Cajon. Lieder von Heinz Erhard und mittelalterliche weiter
  • 418 Leser

Männer über Frauen

DJ (Oliver Korittke) und Frankie (Barnaby Metschurat) haben keine Lust, in Liebesdingen sesshaft zu werden – wieso auch, wenn sie in Frankies Kreuzberger Bar mit den Kumpels Abend für Abend sehen, wie viel Spaß das Nachtleben machen kann. Sollen sie etwa enden wie Marco (Kida Khodr Ramadan)? Der ist seit drei Jahren verheiratet und vermisst es weiter
  • 170 Leser
Mittwoch, 11.5.2016

Schiller

Nur noch wenige Karten gibt es für die Aufführung des berühmten Jugendwerks „Die Räuber“ von Friedrich Schiller am Mittwoch, 11. Mai, im i-Punkt und an der Abendkasse.20 UhrCCS, Schwäbisch GmündDer Hauptdarsteller des Schwäbischen Krimis „Der Sheriff von Linsenbach“ ist erkrankt. Deshalb zeigt der Theaterring die musikalische weiter
  • 364 Leser

Schlossmusik

In der wunderschönen Kulisse des Untergröninger Schlosses finden am 13. und 14. Mai zwei mit regionalen Köstlichkeiten umrahmtes Konzerte statt.Am Freitag, 13. Mai, ab 20.30 Uhr ist das Trio „Acoustic Groove“ bei der Schlossmusik zu Gast. Die Band präsentiert ihre Songs unplugged, das heißt, es kommen ausschließlich akustische Instrumente, weiter
  • 373 Leser

Soul-Nacht unter freiem Himmel

.Da kann der Soul von Weltstar Mario Biondi noch so heiß sein und die Band grooven, was das Zeug hält – gegen das Kühlschrankwetter, das für das Pfingstwochenende auf der Ostalb angesagt ist, wird es nicht helfen. Für Schlossbühne im Lindengarten haben sich in den nächsten Tagen leider die Eisheiligen als Support angesagt, deshalb wird das Konzert weiter
  • 256 Leser

Stoner Rockabend

„Parasol Caravan“ befördern das Publikum mit ihrem Debütalbum „Para Solem“ in den Stoner/Heavy Rock Orbit. Mit der gewaltigen Riffgewalt einer Supernova, dem Psychedelic- Rock-Vibe der 70er und modernen Elementen des Progressive-Rock legte das Quartett einen wuchtigen Senkrechtstart hin. Die whiskeygetränkten Vocals unterstreichen weiter
  • 252 Leser

Stunde der Kirchenmusik

Am Pfingstsonntag, 15. Mai, ab 18 Uhr gastiert das Blechbläserensemble „Ardenti Brass“ rund um den Aalender Maximilian Sutter in der Aalender Stadtkirche.Zu hören gibt es Musik aus einem halben Jahrtausend: Vom französischen und deutschen Barock mit J. F. Rameau und J. S. Bach über hochromantische Stücke bis hin zu südamerikanischen Tänzen.Und weiter
  • 256 Leser

Was ihn betrifft

Ausstellung Wilhelm Busch
Die Kunsthalle Würth zeigt derzeit in Kooperation mit dem Museum Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst, die Ausstellung „Max und Moritz treffen Struwwelpeter“ in Schwäbisch Hall. weiter
  • 275 Leser

Familienausflug ins Grüne

Was gibt es schöneres als lange Wochenenden? Der Mai ist glücklicherweise voll davon. Darum gilt: auf in die Natur. Am Pfingstwochenende bietet sich ein Ausflug aufs Härtsfeld zu den Aktiontagen der Schauköhlerei im Naturschutzgebiet Zwing bei Neresheim an. Am 15. und 16. Mai werden dort Besucher über das alte Köhlerhandwerk informiert, welches bereits weiter
  • 276 Leser

info

Alle Veranstaltungen des Gmünder Sommers sind online unter www.gmuender-sommer.de zu finden.Tickets im Vorverkauf für die kostenpflichtigen Veranstaltungen sind unter https://schwaebisch-gmuend.eventris.eu/veranstaltungs_uebersicht.html erhältlich.infoAlle Veranstaltungen des Gmünder Sommers sind online unter www.gmuender-sommer.de zu finden.Tickets weiter
  • 192 Leser

info

Karten für das Konzert am Freitag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle gibt es beim Touristik-Service sowie beim RMS Reisebüro, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.provinztour.de. weiter
  • 326 Leser

Sommer in the City

Gmünder Sommer dauert bis 3. Oktober
Fast 150 vollgepackte Veranstaltungstage warten in diesem Jahr wieder auf viele Besucherinnen und Besucher des Gmünder Sommers. Das vielfältige Programm im Remspark und drumherum möchte auch im Jahr 2016 wieder den Charme und den Schwung der Landesgarteschau weitertragen. weiter
  • 315 Leser

Meditativer Jazz zum Pfingstfest

Konzert mit Luther-Choral
Am Pfingstsonntag, den 15. Mai ist um 18 Uhr das groove connection Jazz Quartett in der Augustinuskirche zu hören. Auf dem Programm steht eine Jazz-Meditation zum Pfingstfest. Im Mittelpunkt der Meditation steht der Luther-Choral „Komm, Gott, Schöpfer, Heiliger Geist“. weiter
  • 808 Leser

Ziegelstraße wird gesperrt

Unterer Abschnitt ab Pfingsten dicht für Autofahrer und Radfahrer
Autofahrer und Radfahrer müssen sich auf eine weitere Baustelle in Aalen einstellen: In den Pfingstferien wird ein Teil der Ziegelstraße voll gesperrt. weiter
  • 2
  • 1075 Leser

Rostgänse auf dem Vormarsch?

Elf geschlüpfte Küken bei Eschach – Naturschützer warnen vor „Konkurrenzsituation“
Eigentlich hat er den Brutkasten für Schleiereulen gebaut. Die aber hatten keine Chance gegen die neuen Mieter, so genannte Rostgänse. Diese machen ordentlich Betrieb – und bescheren Reinhard Stalitza vom Batschenhof bei Eschach im dritten Jahr in Folge aufregende Frühlingstage. Völlig glücklich ist er damit aber nicht. weiter

Mit Pfefferspray gesprüht

Nach Wortgefecht Angriff auf eine Frau

Winnenden. Kurz vor Mittag bog der Fahrer eines Ford KA, laut Polizeibericht, offenbar ziemlich knapp vor dem VW Touran einer 43-Jährigen ab. Der Mitfahrer des Ford KA zeigte der 43-Jährigen, die wegen des Vorfalls hupte, den Vogel.

An einer roten Ampel an der Kreuzung Waiblinger Straße / Palmerstraße stiegen sowohl die 43-Jährige,

weiter

Auto fährt auf Lkw auf

Rund 12 000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein 49-Jähriger seinen Lkw am Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der Wetzgauer Straße anhalten. Dies erkannte der nachfolgende, 47 Jahre alte Fahrer eines BMW zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 12 000 Euro, schätzt die Polizei. Durch die Wucht des Aufpralls

weiter
  • 3
  • 1988 Leser

Bei Unfall leicht verletzt

Vorfahrt missachtet

Spraitbach. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 5000 Euro sind laut Polizeiangaben die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag gegen 15.20 Uhr ereignete. An der Einmündung Lindenstraße / Eugen-Hahn-Straße missachtete eine 36-jährige Fahrerin eines Opel die Vorfahrt einer ebenfalls 36 Jahre alten

weiter
  • 1582 Leser

Verkauf von Diebesgut vereitelt

Besitzer erkennt sein gestohlenes Fahrrad im Internet

Lorch. Ein 17- und ein 22-Jähriger hatten im Internet ein Fahrrad zum Verkauf angeboten, das sie laut Polizeiangaben offenbar kurz zuvor entwendet hatten. Der Besitzer des Fahrrads hatte sein Eigentum in Internet wiedererkannt und bei den beiden Anbietern Kaufinteresse vorgetäuscht.

Bei der Übergabe des Rads am Montagnachmittag am Lorcher

weiter
  • 5
  • 4071 Leser

Einbruch in Gaststätte

Bargeld gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeuteten Unbekannte beim Einbruch in ein Restaurant in der Rosenstraße, berichtet die Polizei. Die Täter waren zwischen Sonntagabend 20 Uhr und Montagmorgen 6 Uhr in die Gaststätte eingedrungen und hatten dort die Räume durchsucht. Über eine Schiebetüre im

weiter
  • 4
  • 1497 Leser

In Kindergärten eingebrochen

Etwa 250 Euro Sachschaden

Göggingen und Leinzell. Laut Polizeiangaben drangen Unbekannte zwischen Freitagnachmittag 16.30 Uhr und Montagmorgen 6.25 Uhr in einen Kindergarten im Wasserturmweg in Göggingen ein. Im Gebäude hebelten die Täter einen Schrank auf, aus dem sie einen Laptop der Marke Fujitsu Lifebook, zwei externe Festplatten und eine Metallkassette

weiter
  • 1
  • 3427 Leser

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

23-Jähriger nimmt einem Auto die Vorfahrt

Schwäbisch Gmünd. Ein 23-Jähriger verursachte laut Polizeiangaben am Montagnachmittag gegen 16 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Zur Unfallzeit fuhr der 23-Jährige mit seinem Honda von der Heidenheimer Straße nach links auf die Buchauffahrt ein.

Dabei übersah er einen von links kommenden

weiter
  • 3507 Leser

Brand einer Thujahecke

Nachbar verhindert ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus

Ellwangen. Aus noch unbekannter Ursache fing eine Thujahecke im Eduard-Merz-Weg am Dienstag gegen 00.30 Uhr zu brennen an. Ein Nachbar, der auf den Brand aufmerksam wurde, verständigte sofort die Bewohnerin des betroffenen Grundstücks und die Feuerwehr.

Anschließend begann er laut Polizeiangaben, das Feuer mit dem Gartenschlauch zu bekämpfen.

weiter
  • 2
  • 3480 Leser

Ungebremst auf Anhänger aufgefahren

81-Jährige von Sonne geblendet

Ellwangen. Durch die tiefstehende Sonne geblendet, übersah eine 81-jährige Fahrerin in der Karl-Stirner-Straße einen am Fahrbahnrand abgestellten Auto-Anhänger. Nahezu ungebremst fuhr die 81-Jährige am Montagmorgen gegen 8 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf den Hänger auf.

Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich nach

weiter
  • 1662 Leser

Diebstahl aus einem Gästezimmer

Das Zimmer war unverschlossen

Bopfingen. Aus dem Zimmer eines Gästehauses in der Hauptstraße entwendete ein Unbekannter zwischen Montag, 1. Mai, und dem gestrigen Montagmorgen, 10 Uhr, einen kleinen Fernseher samt Wandhalterung.

Laut Polizeiangaben war das Zimmer unverschlossen und konnte somit jederzeit betreten werden. Da der Schlüssel des Zimmers, der an der Rezeption

weiter
  • 2941 Leser

Handbremse nicht angezogen

Auto landet im Wasser

Aalen. Wie die Polizei mitteilt, stellte eine 75-Jährige kurz nach 7 Uhr am Montagmorgen ihren Fiat in der Windmühlenstraße ab. Hierbei vergaß sie, die Handbremse anzuziehen, wodurch sich der Fiat auf der abschüssigen Fahrbahn selbständig machte und in den Taufbach rollte.

An dem Fahrzeug wurde der rechte Außenspiegel

weiter
  • 2468 Leser

Auto überschlägt sich

Fahrerin kann sich selbst befreien

Abtsgmünd. Am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr verursachte eine 58-Jährige laut Polizeiangaben einen Verkehrsunfall, bei dem sie selbst leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand.

Zur Unfallzeit befuhr die 58-Jährige mit ihrem Renault Clio die Kreisstraße 3263 zwischen Abtsgmünd und Hohenstadt. In einer

weiter
  • 4317 Leser

Unfallflucht nach Beschädigung einer Autotür

Die Polizei sucht Zeugen
Auf dem Parkplatz des Landratsamtes Aalen wurde das Auto einer 32-Jährigen von einem Unbekannten an der Tür beschädigt. Ein verdächtiger Mann stellte sich als unschludig heraus, doch die Polizei stellte fest, dass der 28-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist. weiter
  • 5
  • 2814 Leser

Regionalsport (22)

Frisch Auf gegen Gummersbach

Leserbonus-Spezial
Die Handball-Bundesliga bietet Topsport. Wer live in der EWS-Arena bei einem Spiel von Frisch Auf Göppingen dabei sein will, sichert sich schnell Heimspiel-Tickets zum Vorzugspreis. weiter
  • 1030 Leser

Gegen Bochum in die Voith-Arena

Fußball, 2. Bundesliga
Am vergangenen Sonntag ließ der 1. FC Heidenheim den SC Freiburg in dessen Stadion gewaltig zittern, ehe die Breisgauer sich mit zwei späten Siegtoren die Meisterschale mit anschließender Bundesliga-Aufstiegsparty sichern konnten. weiter
  • 1035 Leser

Gelingt dem VfB doch noch der Sprung in die Relegation? Kann Essingen Platz eins in der Verbandsliga übernehmen? Schießt der VfR Aalen Bremens Zweite in die Regionalliga? Kreuze setzen und gewinnen: Für den besten Tipper gibt es Karten für das Heimspiel des FC Normannia Gmünd gegen den TSV Berg am Samstag, 21. Mai, 15.30 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart ? n ?? n    ??? n? VfR Aalen – Werder Bremen II ? n ?? n    ??? n? TSV Ilshofen – FC Norm. Gmünd ? n ?? n    ???  weiter
  • 814 Leser

Großkopf auch in Welzheim Sieger

Leichtathletik, Waldlauf
Einen weiteren Sieg verbuchte Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen bei den 25. Welzheimer Waldläufen auf der Zehn-Kilometer-Strecke. Seine Zeit: 34:53 Minuten. weiter
  • 568 Leser

Normannia verliert gegen den Ligadritten

Fußball, U17, Juniorinnen
Mit einer vermeidbaren 0:2-Niederlage kehrten die U17-Juniorinnen des FC Normannia Gmünd am Samstag von ihrem Auswärtsspiel beim TSV Münchingen zurück. Sie hatten den Tabellendritten am Rande einer Niederlage, am Ende setzte aber sich die größere Routine der Gastgeberinnen durch. weiter
  • 550 Leser

SF Lorch rocken die Elf der Woche

Fußball, „Elf der Woche“
Die Lorcher machen dieser Tage den Münchhausen - sie ziehen sich am eigenen Kragen aus dem Abstiegssumpf. Und das mit einem furiosen Sieg über Aufstiegsaspirant Sontheim. Prompt stehen drei Lorcher in der Elf der Woche. In der Kreisliga A1 dominieren Schechingen und Bettringen. weiter
  • 660 Leser

SK Oberböbingen setzt sich ab

Schießen, Senioren
Der Meister und Titelverteidiger SK Oberböbingen I hat sich mit einer Tagesbestleistung von 945,4 Ringen vom Rest der Liga absetzen können und bestätigte damit seine Vormachtstellung. weiter
  • 563 Leser

SV Brend I klar Tabellenerster

Schießen, Kreisliga KK 3 x 20
Der SV Brend I baut seine Führung in der Tabelle der Kreisliga KK 3 x 20 weiter aus. Mit 800 Ringen erzielte die Brender Erste das beste Mannschaftsergebnis der neun gestarteten Mannschaften. weiter
  • 679 Leser

SV Göggingen leicht verbessert

Schießen, Landesliga KK 3 x 20
Im zweiten Wettkampf in der Landesliga KK 3 x 20 hat sich der SV Göggingen auf 1683 Ringe verbessert. Zum Heimsieg hat es dennoch nicht gereicht, denn der SV Buch schoss mit 1684 einen Ringe mehr. weiter
  • 538 Leser

Wißgoldingen III weiter ganz vorne

Schießen, Kreisliga
Wißgoldingen III steht nach dem Sieg gegen Lorch II weiter an der Spitze der Tabelle, doch Lindach II ist ihnen dicht auf den Versen. Der Rückstand beträgt nur noch sieben Ringe. weiter
  • 559 Leser

Auftakt zum Gmünder Sommer

Muttertagslauf
Auch in diesem Jahr startete der Gmünder Sommer mit dem traditionellen Muttertagslauf. Zwölf Mütter liefen bei herrlichem Wetter am Josefsbach die 1,9 Kilometer lange Runde. weiter
  • 585 Leser

Die Jungen der AK10 des GLC Haghof dominieren das Turniergeschehen

Golf, Ranglistenturnier: Lias Kuhn und Liam Kilb landen in ihrer Altersklasse auf Rang eins – Noah Kuhn (AK12) wird fünfter
Bei den ersten und zweiten Ranglistenturnieren auf dem Gelände des GLC Haghof überzeugten die Haghöfer Jungs der AK10 auf ganzer Linie: Beide Turniere entschieden die GLC-ler für sich.Bei absolutem Kaiserwetter traten insgesamt 34 Kinder in der AK12 und zehn Kinder in der AK10 an. Die Haghöfer Jungen der AK10 dominierten an beiden Tagen das Turnier weiter
  • 673 Leser

Guter Einstieg der Rot-Weißen

Leichtathletik, Aktive, 31. Bönnigheimer Sportfest: Schwierige Windverhältnisse für Springer und Sprinter
Neben der Jugend starteten auch die aktiven Athleten der LG Staufen beim Bönnigheimer Sportfest an Himmelfahrt in die neue Wettkampfsaison. Dabei zeigten die Rot-Weißen trotz der schwierigen Windverhältnisse gute Leistungen im Sprint, Sprung und Wurf. Patricia Sonnentag feierte mit 1,59 Metern den Sieg beim Hochsprung. weiter
  • 593 Leser

Perfekter Saisonstart verpasst

Faustball, Schwabenliga: Der TV Heuchlingen muss nur eine Niederlage hinnehmen
4:2 Punkte – ein solider Schwabenliga-Auftakt für den TV Heuchlingen, wenn auch die Bestmarke von drei Siegen verpasst wurde. Gegen die beiden Aufsteiger behielten die Leintäler ein weiße Weste, die Bundesligareserve Vaihingen war an diesem Tag dann doch einen Tick konstanter. weiter
  • 513 Leser

SGV-Gewichtheber überragend

Gewichtheben: Böbinger Athleten holen neunmal die Goldmedaille – Devin Leib als bester Schüler ausgezeichnet
In Sindelfingen traf sich am Wochenende die Gewichtheberelite aus dem Bezirk Mittlerer Neckar. Und die Athleten des SGV Oberböbingen stellten ihr Können eindrucksvoll unter Beweis. Neben drei zweiten Plätzen sicherten sich die SGV-ler neunmal die Goldmedaille. weiter
  • 514 Leser

Siebter Platz für Turnerin Pia Barth

Kunstturnen
Bei der Landesqualifikation des Schwäbischen Turnerbundes am Samstag hatte Pia Barth vom TSGV Waldstetten die Chance, sich für das Landesfinale zu qualifizieren. Mit dem siebten Platz verfehlte sie das Ziel denkbar knapp, denn nur die besten sechs schaffen den Sprung ins Finale. weiter
  • 824 Leser

SK Wißgoldingen auf Platz drei

Schießen, Landesliga
Mit dem klaren 1149:1129-Auswärtssieg in Weiler-Dalkingen rückte die SK Wißgoldingen auf Platz drei vor. Nur vier Ringe liegen die Wißgoldinger hinter den ringgleichen SV Aurich und SGi Korb-Steinreinach. weiter
  • 526 Leser

Essingen holt Mario Hohn – Kommt auch Patrick Auracher?

Der TSV Essingen hat einen namhaften Spieler verpflichtet: Mario Hohn wechselt zur neuen Saison vom Oberligisten FC Nöttingen zum derzeitigen Verbandsligisten. Der 27-jährige Ex-Profi spielte zwischen 2008 und 2011 für den VfR Aalen und wurde mit diesem 2010 Regionalliga-Meister und WFV-Pokalsieger.Für TSV-Trainer Norbert Stippel ist Mario Hohn ein weiter
  • 1127 Leser

Zweistellig in die Oberliga

Fußball, Verbandsliga: Torjäger Joe Colletti erster Neuzugang des FC Normannia Gmünd
Seine Verpflichtung ist ein eindeutiges Signal: Der FC Normannia Gmünd hat Gioacchino „Joe“ Colletti vom Oberligisten SSV Ulm 1846 in den Schwerzer gelockt. Mit ihm soll der ersehnte Aufstieg in die Oberliga geschafft werden. Und der 31-jährige Torjäger will dazu mindestens eine zweistellige Anzahl an Toren beisteuern. weiter

Karten für Heidenheim gegen Bochum

Fußball, 2. Liga
Der VfL Bochum, derzeit Tabellenfünfter der 2. Liga, kommt am Sonntag (15.30 Uhr) zum Saisonfinale in die Heidenheimer Voith-Arena. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen dreimal zwei Freikarten. weiter
  • 664 Leser

Rico Preißinger kommt

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verpflichtet Mittelfeldspieler des 1. FC Nürnberg II
Der zweite Neuzugang hat unterschrieben. Rico Preißinger wechselt vom Regionalliga-Dritten 1. FC Nürnberg II zum VfR Aalen. Der Kapitän des „Clubs“ ist ein Sechser mit Offensivqualitäten. weiter
  • 5
  • 1709 Leser

Überregional (68)

„Buuuh!“ – Wenn Opernbesuchern der Kragen platzt

Wenn Opernbesuchern der Kragen platzt: Unmutsäußerungen sind in den Häusern der Hochkultur umstritten
Operngäste können wütend werden, nicht selten wird der Regisseur nach der Vorstellung ausgebuht. Passt so ein Verhalten in die Hochkultur? weiter
  • 357 Leser

Angeklagter träumte von Tötung

Bei einem tödlichen Familiendrama in Stuttgart könnten Sorgen des Angeklagten auf der Arbeit ein Auslöser für die Tat gewesen sein. Wie zum Prozessauftakt gestern vor dem Landgericht bekannt wurde, hatte der Familienvater kurz danach angegeben, dass ihn Probleme auf der Baustelle beschäftigt hätten, auf der er damals arbeitete. Das geht aus dem Protokoll weiter
  • 427 Leser

Anklage fordert 13 Jahre Haft wegen Totschlags

Im Indizienprozess um eine spurlos verschwundene Frau hat die Staatsanwaltschaft vor dem Landgericht Karlsruhe 13 Jahre Haft für den angeklagten Ehemann gefordert. Vom Mordvorwurf rückte Staatsanwalt Rüdiger Rehring gestern allerdings ab und plädierte auf Totschlag. Mordmerkmale seien nicht nachweisbar, sagte ein Sprecher der Anklagebehörde. Verteidiger weiter
  • 389 Leser

Asche, Kohle, Staub

Was wird nach den Bränden aus Fort McMurray?
Die Flammen in Kanada haben gewaltige Zerstörungen hinterlassen. Das ganze Ausmaß wird erst jetzt klar. Und alle fragen sich: Wie geht es weiter? weiter
  • 346 Leser

Bayern zeichnet Senta Berger aus

Den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten bekommt die Schauspielerin Senta Berger (74) verliehen. Die Auszeichnung wird im Rahmen des 28. Bayerischen Fernsehpreises überreicht. Sie gelte ihren herausragenden Leistungen im deutschen Fernsehschaffen, teilte die Staatskanzlei mit. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) würdigte Berger als „eine weiter
  • 339 Leser

Bis zur letzten Sekunde

Sanierung des Landtags endet erst kurz vor der konstituierenden Sitzung
Rund 52 Millionen Euro hat die Sanierung des baden-württembergischen Landtags gekostet. Am morgigen Mittwoch wird sie ihren Abschluss finden. weiter

CDU-Politiker Walther Leisler Kiep ist tot

Der ehemalige CDU-Schatzmeister Walther Leisler Kiep ist tot. Er starb am Montagmorgen im Alter von 90 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie in seinem Haus in Kronberg im Taunus. Der gebürtige Hamburger amtierte von 1971 bis 1992 als Bundesschatzmeister der CDU. Von 1976 bis 1980 war Kiep zudem Finanzminister in Niedersachsen. weiter
  • 489 Leser

Das Abitur ist erst der Anfang

Eine  Fünf-Sterne-Sause zum Abitur  – oft gesponsert von den den Eltern  und Großeltern – ist absolut überflüssig und überhöht den Abschluss. Schließlich soll das Abitur nicht das einzige Ereignis im Leben bleiben, das groß gefeiert wird. Zweifelsohne ist das Abitur für den Abiturienten und die Eltern ein besonderer Moment, der auch gebührend weiter
  • 505 Leser

DFB: Nationalelf

Joachim Löw nominiert in einer Woche vorläufigen EM-Kader –  Gündogans Ausfall schmerzt
In  einer Woche, am  17. Mai, gibt Joachim Löw seinen vorläufigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft bekannt.  Noch gibt es viele Fragezeichen. weiter
  • 604 Leser

Erdogan gegen Springer-Chef

Türkischer Präsident beantragt einstweilige Verfügung
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat eine einstweilige Verfügung gegen Springer-Chef Mathias Döpfner beantragt. Es gehe dabei um dessen Unterstützung für das Schmähgedicht von Jan Böhmermann, sagte Erdogans Medienanwalt Ralf Höcker in Köln. Das Landgericht Köln habe allerdings schon angedeutet, dass es der einstweiligen Verfügung eher weiter
  • 5
  • 501 Leser

Erdogans juristischer Feldzug

Türkischer Präsident beantragt einstweilige Verfügungen
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan setzt seinen juristischen Feldzug in Deutschland nach dem Schmähgedicht des Satirikers Jan Böhmermann fort. Auf Antrag von Erdogans Anwalt Ralf Höcker erließ das Landgericht Köln eine einstweilige Verfügung gegen den deutschen Regisseur Uwe Boll, der Erdogan im Internet mit derben Worten beleidigt hatte. weiter
  • 409 Leser

Finanzinvestor kauft immer mehr VW-Aktien

Aktienkäufe bei Volkswagen durch den Finanzinvestor TCI werden im Aufsichtsrat von Europas größtem Autobauer bislang gelassen zur Kenntnis genommen. "Natürlich ist das keine gute Nachricht, aber ich gehe nicht davon aus, dass uns das vor größere Probleme stellen wird", sagte einer der 20 Chefaufseher von VW. Dies gelte auch für die vom TCI-Chef Chris weiter
  • 822 Leser

Flüchtlinge senken den Altersdurchschnitt im Land

Tendenz Mehr als 17 300 Asyl-Erstanträge gab es im Oktober vergangenen Jahres. Seitdem sinkt die Zahl der Erstanträge wieder. Im April begehrten knapp 2200 Flüchtlinge Asyl: Das sind so wenige Anträge wie seit über einem Jahr nicht mehr. Quartal Im ersten Quartal dieses Jahres hat das Land 16 858 Asylbegehrende (für Erstanträge) aufgenommen. 65,6 Prozent weiter
  • 421 Leser

Gartenreisende sollen in den Südwesten kommen

Besitzer staatlicher und privater botanischer Perlen werben jetzt zunehmend gemeinsam
Netzwerke wollen mehr Besucher in staatliche und private Gärten und Parks locken. Das Potenzial ist groß, aber bei weitem noch nicht ausgeschöpft. weiter
  • 396 Leser

Gefährlicher Feinstaub

Studie in Hongkong: Luftverschmutzung erhöht Krebsrisiko erheblich
Feinstaub ist ein zunehmendes Problem in den Städten. Jetzt belegt eine Studie: Das Risiko, an verschiedenen Krebsarten zu sterben, steigt dadurch stark. weiter
  • 312 Leser

Genialer Akkordarbeiter

Zum 100. Todestag von Max Reger ist eine umfassende Biografie erschienen
Auch Susanne Popp musste sich den komplexen Kosmos von Max Reger erst erarbeiten. Ihre neue Biografie des Komponisten ist ein Meilenstein. weiter
  • 305 Leser

gladbach

Gladbach profitiert von der Jugendarbeit
Mönchengladbach wird wohl zum vierten Mal in fünf Jahren international spielen. Zum Erfolg des Klubs trägt auch die Nachwuchsarbeit bei. weiter
  • 527 Leser

Gondoliere gegen Motorboot-Rüpel

Schwimmender Sitzstreik: Venedigs Lagune wegen zu hoher Wellen blockiert
Gondoliere gehören zu Venedig wie das Wasser zur Lagune. Doch die Ruderer sind sauer – wegen Rüpeleien rasender Motorbootfahrer. weiter
  • 290 Leser

Heynckes sagt Meisterfeier ab: „Fest gehört Pep“

Erfolgstrainer Jupp Heynckes wird der Einladung seines Nachfolgers Pep Guardiola, am Wochenende mit dem FC Bayern die historische vierte Meisterschaft in Folge zu feiern, nicht nachkommen. „Vielen Dank für die Einladung. Aber das Fest gehört Pep. Nicht allein wegen der vier Meisterschaften, sondern weil es sein Abschied ist“, sagte Heynckes, weiter
  • 578 Leser

Historische Unterschriften

Geschafft: Acht Wochen nach der Landtagswahl ist der Koalitionsvertrag für die bundesweit erste grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg besiegelt worden. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und CDU-Landeschef Thomas Strobl an der Spitze unterzeichneten ihn gestern in Stuttgart. Mit Sekt feierten im Hintergrund: Peter Hauk (CDU, v.l.), weiter
  • 416 Leser
Fleischerzeugung

Klasse statt Masse

Viele Bauern im Land lehnen Tierfabriken ab und setzen auf regionale Stärke
Ein paar hundert Schweine stehen im Stall von Bauer Lauer im Kreis Sigmaringen. Mancher Landwirt in Ostdeutschland hingegen hält zehntausende Tiere. weiter
  • 538 Leser

Kommentar · SILVESTERNACHT: Wahlkampf statt Aufklärung

Auch nach der Zeugenvernehmung von Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger im Uuntersuchungsausschuss zu den Kölner Silvester-Krawallen ist die Landtagsopposition ihrem Ziel nicht näher gekommen, den skandalgestählten SPD-Politiker zu Fall zu bringen. Jäger ließ sich von CDU und FDP nicht wie ein Angeklagter vorführen, sondern führte aus dem Zeugenstand weiter
  • 467 Leser

Kommentar · ÖSTERREICH: Die Frage nach den Zäunen

Lassen Österreichs Sozialdemokraten sich tatsächlich auf eine Koalition mit den Rechtspopulisten ein? Stehen sie für ein vereintes Europa oder bauen sie mit den osteuropäischen Nachbarn weiter Zäune? Nachdem in der sonst so hermetischen Partei endlich gestritten wurde, hätte man auf die beiden strategischen Grundfragen eine Antwort erwarten dürfen. weiter
  • 465 Leser

Kompetenter Rat für Obst- und Gartenbauvereine

Kooperation Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft (LOGL) richtet mit der Akademie für Natur- und Umweltschutz ein Netzwerk von "CompetenzCentren" ein. Der Auftakt ist in Eppingen (Kreis Heilbronn), weitere Anlaufstellen sind in Schwäbisch Gmünd, Biberach, Neuhausen ob Eck, Mühlacker, Emmendingen und Kiebingen geplant. Angeboten werden weiter
  • 374 Leser

Leitartikel · NORDKOREA: Gefährlicher denn je

Von Felix Lee, Peking Kann ein Spitzenpolitiker in wenigen Tagen eine so drastische Kehrtwende vornehmen? In Nordkorea scheint das möglich. Noch zu Beginn des Parteikongresses am Freitag beschwor Machthaber Kim Jong Un den "unbeugsamen Geist" seines Staates. Er und sein Land würden sich von niemandem einschüchtern lassen. Und überhaupt: Mit dem mittlerweile weiter
  • 553 Leser

Mann missbraucht Kind in Umkleidekabine

Ein 20-jähriger Mann hat sich in eine Umkleidekabine eines Münchner Sportvereins geschlichen und sich an einem sechsjährigen Jungen vergangen. Die Polizei nahm ihn nach kurzer Fahndung fest. Er sei inzwischen in Untersuchungshaft, teilte die Polizei mit, und habe nach anfänglichem Leugnen ein Geständnis abgelegt. Der Vorfall hat sich vor einer Woche weiter
  • 367 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.04.-06.05.16: 200er Gruppe 44-49 EUR (46,80 EUR). Notierung 09.05.16: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 21.924 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 599 Leser

Merkur ist als winziger Punkt gut vor der Sonne zu sehen

Ein winziger Punkt wandert über die Sonne: Der Beginn des so genannten Merkurtransits war gestern von 13.12 Uhr an in weiten Teilen Deutschlands zu sehen. Nur in Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beeinträchtigten Quellwolken die Sicht. Bei dem seltenen Himmelsereignis wanderte der Merkur vor der Sonne her und ist als schwarzes Pünktchen weiter
  • 264 Leser

Müllentsorgung: Untersteller kämpft weiter

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat gestern seine Forderung nach einem ökologischen Wertstoffgesetz erneuert und eine Arbeitsgruppe von Bund und Ländern zum Thema gefordert. Einen entsprechenden Vorschlag unterbreitete er gestern dem Bundesumweltministerium: "Ich habe das Gefühl, es ist an der Zeit, dass sich alle Betroffenen weiter
  • 415 Leser

Namenloses Kartoffelgebäck

Namensgebung ist ein schwieriges Terrain. Nicht nur werdende Eltern, auch Unternehmen wissen davon zu berichten. Einprägsam soll der Name sein, auf das Produkt hinweisen - ach ja, und am besten auch noch nicht vergeben sein. Ein chinesischer Hersteller von Kartoffelchips hat so gesehen so ziemlich alles falsch gemacht. Das Unternehmen Zhongshan Pearl weiter
  • 500 Leser

Nero in Trier

Eine große Schau zeigt den römischen Kaiser in neuem Licht
Kaiser Nero gilt als Brandstifter von Rom – aber er war auch Künstler und Reformer. Eine Schau in Trier zeigt seine unbekannten Seiten. weiter
  • 485 Leser

Neue Hinweise auf weitere misshandelte Frauen

Spurensuche in Höxter: Polizei findet Hinweise auf vier Frauen
Wieviele weitere Frauen wurden in Höxter misshandelt? Die Polizei findet immer mehr Spuren und hat neue Hinweise auf Opfer aus ganz Deutschland. weiter
  • 581 Leser

Nordkorea: Mehr Atomwaffen

Parteikongress billigt Pläne des Machthabers
Ungeachtet gemäßigterer Töne des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un steuert das Land weiter auf Konfrontationskurs zu den USA. Bei ihrem ersten Kongress seit 36 Jahren billigte die herrschende Arbeiterpartei die Politik des Parteichefs Kim zum Ausbau des Atomwaffenarsenals. "Wir werden beständig an der strategischen Linie festhalten, den wirtschaftlichen weiter
  • 261 Leser

Notizen vom 10. Mai 2016

Windrad-Regeln rechtens Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat die von der CSU durchgesetzten Mindestabstände von Windrädern zu Wohnbebauung für zulässig erklärt. Bayerns höchstes Gericht wies mehrere Klagen unter anderem der Landtags-Opposition zurück. Damit bleibt es bei den Einschränkungen für den Bau von Windkraftanlagen, die in Bayern seit Februar weiter
  • 590 Leser

Notizen vom 10. Mai 2016

Für drei Jahre ins Gefängis Mannheim - Fünf Männer sind gestern wegen einer Messerattacke in der Mannheimer Innenstadt zu Haftstrafen verurteilt worden. Die Richter des dortigen Landgerichts sprachen die Angeklagten der gefährlichen Körperverletzung schuldig, denn sie hatten bei dem Kampf zwei Männer schwer verletzt. Einer der Angeklagten muss nun für weiter
  • 471 Leser

Panne führt zu Doppelabbuchungen bei Kunden von Aldi Süd

Wegen einer technischen Panne sind Kunden von Aldi Süd Beträge nach Zahlung mit EC-Karte doppelt abgebucht worden. Betroffen seien alle Verbraucher, die ihre Einkäufe am vergangenen Freitag (6. Mai) in Filialen des Discounters mit einer Girocard bezahlt hatten, teilte der Betreiber der Karten-Terminals, Ingenico Payment Services, am Montag mit. Das weiter
  • 796 Leser

Pfiffe ärgern Streich

Es hätte alles so schön sein können – aber Christian Streich platzte der Kragen. „Ich habe keine Lust auf Leute, die alles vermiesen. Ich dachte, ich höre nicht richtig und bin maßlos verärgert“, so schimpfte der Trainer des Bundesliga-Aufsteigers SC Freiburg nach dem Sieg gegen den 1. FC Heidenheim (2:0), bei dem wenige Fans einen weiter
  • 604 Leser

Polizei ermittelt gegen Unfallfahrer

Diskussion um Fahrtüchtigkeit im Alter
Zwei Menschen starben beim Unfall in Bad Säckingen, zwölf wurden verletzt. Die Polizei ermittelt gegen den Unfallfahrer wegen fahrlässiger Tötung. weiter
  • 5
  • 470 Leser

Private Anbieter erhalten Zuschlag für Verkehrsnetz

Zehn Tage nach der Entscheidung des Oberlandesgerichts Karlsruhe zum Stuttgarter Bahn-Nahverkehrsnetz hat das Verkehrsministerium den Zuschlag an die Betreiber Go-Ahead und Abellio erteilt. Die beiden Unternehmen sollen von 2019 an Strecken mit den Endpunkten Mannheim, Bruchsal, Osterburken, Tübingen, Crailsheim, Ulm, Karlsruhe, Würzburg und Aalen bedienen. weiter
  • 413 Leser

Regierungskrise in Wien

Bundeskanzler tritt zurück - Streit um Annäherung an Rechtspopulisten
Wirtschaftskrise und erstarkende Rechtspopulisten: Die Regierung in Wien hat viele Probleme. Nun zieht Bundeskanzler Faymann die Konsequenzen. weiter
  • 473 Leser

Rückhalt verloren

Warum tritt Werner Fayman zurück und wer könnte ihm nachfolgen?
Österreichs Bundeskanzler Faymann tritt von seinen Ämtern zurück. Der Sozialdemokrat stand seit Wochen unter Druck. Wie geht es nun weiter? weiter
  • 407 Leser

Schlägerei mit Heino Ferch - Angeklagter erneut verurteilt

Landgericht München bestätigt erstes Urteil – Richter: Brutales Vorgehen
4500 Euro Geldstrafe muss ein 33-jähriger ehemaliger Fußballer bezahlen, weil er den Schauspieler Heino Ferch (52) während des Oktoberfests 2014 geschlagen, getreten und schwer verletzt habe. Das Landgericht München bestätigte das Urteil des Amtsgerichts. Auch muss der 33-Jährige die Anwaltskosten für Ferch übernehmen. Die dürften allerdings ein „Klacks“ weiter
  • 309 Leser

Silvesternacht: Innenminister weist Kritik ab

Das Fiasko in der Kölner Silvesternacht ist aus Sicht des nordrhein-westfälischen Innenministers Ralf Jäger (SPD) nicht auf Planungsversäumnisse seines Ministeriums zurückzuführen. Im "Untersuchungsausschuss Silvesternacht" des Düsseldorfer Landtages räumte der 55-Jährige gestern auch keine eigenen Fehler ein. Mit den Vorbereitungen des Polizei-Einsatzes weiter
  • 448 Leser

So bittet Tsipras die Bürger zur Kasse

Steuern Der Grundfreibetrag in der Einkommensteuer sinkt von 9550 Euro für Ledige auf 8636 Euro, und für Familien mit zwei Kindern auf 9100 Euro. Der Spitzensteuersatz steigt von 42 auf 45 Prozent und greift bei Jahreseinkommen ab 40 000 Euro (bisher 43 000). Unternehmensgewinne werden mit 29 statt 26 Prozent besteuert. Kritiker fürchten nun einen weiteren weiter
  • 259 Leser

Sparpaket beschlossen

Griechisches Parlament billigt Reformen - Neue Lasten in Sicht
Das griechische Parlament hat eine Rentenreform beschlossen. Schon in Kürze sollen die Abgeordneten über weitere Einschnitte abstimmen. weiter
  • 468 Leser

Spielberg, Clooney und eine Deutsche: Das Filmfest Cannes startet

Cannes. Acht Jahre ist es her, dass ein deutscher Film beim Festival Cannes im Wettbewerb lief, „Palermo Shooting“ von Wim Wenders. Gewonnen hat er nichts – der deutsche Film ist beim weltweit wichtigsten Filmfestival wenig erfolgreich. Das könnte sich nun ändern: Bei der 69. Festivalausgabe, die morgen startet, geht Maren Ade mit weiter
  • 514 Leser

Spitzentreffen zu Leiharbeit

Nach monatelangem Streit will die große Koalition die Arbeitsmarktreform von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) voranbringen. Eine Spitzenrunde um Kanzlerin Angela Merkel (CDU) soll am heutigen Dienstagabend nach Angaben aus Koalitionskreisen den Weg für das geplante Gesetz gegen Missbrauch bei Leiharbeit und Werkverträgen frei machen. Der Entwurf weiter
  • 439 Leser

Stichwort · KOALITION: Die Baustellen

Die Koalition hat weiter eine Reihe ungelöster Themen vor sich - eine Übersicht: Werkverträge und Leiharbeit: Arbeitnehmer mit Werkverträgen oder in Leih- und Zeitarbeit werden gegenüber der Stammbelegschaft benachteiligt - so die Klage der Gewerkschaften. Die große Koalition will Missbrauch eindämmen, die CSU sieht aber einen Entwurf von Bundesarbeitsministerin weiter
  • 463 Leser

VfB Stuttgart

Ein VfB-Abstieg trifft auch Stadt und Region spürbar – Fans als Finanzfaktor
Noch drei Trainingseinheiten in Stuttgart. Dann wird es für den VfB ernst. Steigen die „Roten“ ab, leiden Stadt und Region darunter nicht nur sportlich. weiter
  • 725 Leser

Weiß und Gold auf Rotem Platz

Strahlend herausgeputzt: Mit einer Militärparade wurde gestern auf dem Roten Platz in Moskau der 71. Jahrestag des sowjetischen Sieges über Nazi-Deutschland gefeiert - die Soldatinnen der Luftwaffe und der Nationalgarde waren aber zum ersten Mal dabei. Foto: afp weiter
  • 574 Leser

Weniger Plätze, dafür mehr Platz

Das Land lässt Erstaufnahmeeinrichtungen schließen und baut eine neue Unterbringung
Derzeit kommen immer weniger Flüchtlinge in den Südwesten. Das Land will daher die Erstaufnahmeplätze reduzieren. weiter
  • 435 Leser

Zahlen & Fakten

Auftragsplus für Industrie Die Nachfrage aus dem Ausland hat der deutschen Industrie im März ein überraschend starkes Auftragsplus beschert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lagen die Bestellungen saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,9 Prozent über dem Niveau des Februars. Konjunkturexperten hatten nur mit einem Zuwachs von 0,6 Prozent gerechnet. weiter
  • 828 Leser

Zahlreiche Tote bei Erdrutsch in China

Hunderte Helfer graben so schnell sie können, doch die Überlebenschancen der Verschütteten schwinden: Mehr als einen Tag nach einem Erdrutsch in Südchina werden unter dem Geröll noch immer sieben Menschen vermisst. 31 Leichen und 13 zum Teil schwer verletzte Menschen haben die Retter bislang aus den Trümmern geborgen, teilte der staatliche Fernsehsender weiter
  • 376 Leser

Zeitplan und Kostenrahmen

Erfolg Über zwei Dinge freut sich Projektleiter Franz Sandner von der staatlichen Hochbauverwaltung besonders: Der Zeitplan wurde eingehalten, der Kostenrahmen auch. Und dies trotz umfangreicher Anpassungen beim Brandschutz - aber ein schwäbischer Landtag ist eben kein bundeshauptstädtischer Flughafen. Unfertig Nicht fertig, aber gleichfalls im Zeitplan weiter
  • 389 Leser

Zeitweise über 10 000 Punkten

Erleichterung über Griechenlands Sparbeschlüsse
Der Dax hat am Montag zugelegt und zeitweise über 10 000 Punkten notiert. Marktbeobachter begründeten das Abrutschen des Dax zurück in den vierstelligen Bereich mit der am Nachmittag schwächeren Tendenz an der Wall Street und den sinkenden Rohstoffpreisen. Insgesamt hätten besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus Deutschland sowie die Erleichterung weiter
  • 723 Leser

Leserbeiträge (7)

Uhl und Wallner laufen zu Topform auf

Unterm Strich war es ein gelungener Tag für das Laufteam der LSG Aalen: Vier Starter bescheren dem Verein vier Medaillen bei den Baden-Württembergischen Hindernismeisterschaften in Pliezhausen am Sonntag.

Christoph Wallner sowie Jana Uhl siegten und holten sich damit den Baden-Württembergischen Meistertitel ab. Prisca König gewann

weiter

Kein Grund zu Angst

Zu „City-Outlet beschäftigt Aalen“ vom 10. Mai:Dinkelsbühl hat eine langsam „aussterbende“ Altstadt mit immer mehr Leerständen auch in bester Zentrumslage. Die wenigen noch florierenden Gastronomiebetriebe verdecken an belebten Tagen vielleicht die Misere.Gründe für diese Negativentwicklung mag es viele geben (z. B. Einwohnerentwicklung, weiter
  • 4
  • 1117 Leser

TTIP lieber stoppen

Zu: „SPD: TTIP stoppen“, vom 6. Mai:An dem angestrebten Freihandelsabkommen mit den USA sind 28 europäische Staaten mit unterschiedlichen Interessen beteiligt, die durch den Ministerrat die Richtlinien für die EU-Kommission vorgegeben haben. In den USA müssten nach der Ratifizierung durch das EU-Parlament mit 52 autonomen US-Bundesstaaten weiter
  • 5
  • 1036 Leser

Erst freundlich, später wird es wolkiger und einzelne Schauer sind nicht ausgeschlossen

Wettervorhersage für Mittwoch, den 11.05.2016

Am Mittwoch starten wir insgesamt freundlich in den Tag, ab Mittag wird es allerdings langsam wolkiger und am Nachmittag/frühen Abend sind einzelne kurze Schauer nicht ganz ausgeschlossen. Die Höchsttemperatur liegt bei 24°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 25°C werden es rund um Schwäbisch

weiter
  • 3
  • 2253 Leser

Vatertagsgartenfest an der Remshalle (05.05.2016)

Das traditionelle Vatertagsgartenfest des Musikverein Essingen lockte auch in diesem Jahr wieder viele Wandergruppen und Freunde der Blasmusik an. Das Wetter war ideal, die Gäste gut gelaunt und das Bewirtungsteam leistete hervorragende Arbeit.

Mit beliebten Titeln aus ihrem abwechslungsreichen Repertoire sorgten zunächst die Essinger Musikanten

weiter

Gartenmöbel aus Aluminium – schön und beständig

Bei der Wahl der richtigen Gartenmöbel spielen zahlreiche Faktoren eine wichtige Rolle: Allem voran sollen sie natürlich schön sein, denn wir wollen uns in unserem Garten wohlfühlen und gerne unsere Freunde dorthin einladen. Aber abgesehen davon sollten Möbel, welche die meiste Zeit draußen verbringen, auch robust sein,

weiter

1.Mai- Ausflug nach ULM

Nach mehreren Anläufen der vergangenen Jahre, die wir wegen „Unabwägbarkeiten“ an einen solchen Tag abgesagt hatten, klappte es diesem Jahr mit einer etwas kleineren Crew bei angenehmen Wetter. Vom Bahnhof aus starteten wir unseren Spaziergang durch die Fußgängerzone/ Einkaufmeile über den Münsterplatz mit

weiter

inSchwaben.de (3)

Generation Gold

Mit der Welt im Reinen
Nach einer aktuellen Studie lebt die Generation Gold zufriedener und gelassener als jüngere Menschen weiter
  • 1200 Leser