Artikel-Übersicht vom Sonntag, 22. Mai 2016

anzeigen

Regional (103)

Auf der lahmen Bertha über den Platz

Rundfahrt auf dem Johannisplatz beim Bassano Café - Bar mit 27 Oldtimern zum Leben erweckt
Zur Bassano Rundfahrt dürfen deutsche, englische, italienische und europäische Motorräder mit Zulassungsdatum vor 1977 teilnehmen. Dabei konnten am Samstag nicht nur die stolzen Besitzer ihre Zweiräder präsentieren – auch die Zuschauer erwartete ein lautstarkes Vergnügen. weiter

Feier zu Ehren von Emanuel Leutze

Dienstag im Stadtgarten
200 Jahre alt wäre Emanuel Leutze am Dienstag, 24. Mai, geworden. Ihm zu Ehren wird an diesem Datum ein Leutze-Fest gefeiert. Organisiert wird es vom Leutze-Club und der Stadt Gmünd – in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Amerikanischen Zentrum Stuttgart. weiter
  • 727 Leser

GUTEN MORGEN

Coca-Cola und Penizillin. Beides Erfindungen, die dem Zufall geschuldet sind. Ich habe nun auch etwas erfunden. Aus Zufall. Oder aus Schlafmangel. Vielleicht beides. Müsli-Mumbai nämlich. Bin neulich aufgewacht. Viel zu früh war es. Viel zu müde war ich. Frühstück gemacht. Ein paar Vitamine in die Schüssel geschnitten. Kiwi, Nüsse, Haferflocken und weiter
  • 619 Leser

Männerchor aus Leverkusen im Prediger

Erlös geht an „Musikkoffer“
Eine Premiere der besonderen Art für die Musikfreunde in Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 28. Mai, gastiert der Männerchor Bayer Leverkusen erstmalig in seiner über 110-jährigen Geschichte mit seinen gut 60 Sängern im Konzertsaal Prediger. Am darauf folgenden Vormittag treten sie im Heilig-Kreuz Münster auf. weiter
  • 5
  • 682 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDKarl Koschorreck, Schweriner Straße 6, Straßdorf, zum 75. GeburtstagWalter Braun, Brainkofer Straße 29/1, Herlikofen, zum 75. GeburtstagBÖBINGENIrene Wiedmann, Ahornweg 11, zum 70. GeburtstagMÖGGLINGENHelga Bahnmayer, Bergstraße 4, zum 70. GeburtstagSPRAITBACHOtto Hentze, Lessingstraße 19, zum 85. GeburtstagTÄFERROTRuth Feuchter, Birkenweg weiter
  • 788 Leser

Bericht über Nepal

Die KAB-Gruppe Herlikofen lud ins Christkönigsheim zum Filmvortrag mit Siggi und Mägge Brüderle ein. Sie berichteten von ihrer Trekkingreise nach Nepal. Über 100 Besucher kamen und spendeten an den Verein „Stern Nepal e.V.“ und der „Christoffel-Blindenmission e.V.“. (Foto: privat) weiter
  • 540 Leser

Besuch der Gedenkstätte

An der Gedenkstätte Grafeneck wird das Projekt „barrierefreie Gedenkstätte“ angeboten. Das Projekt beinhaltet eine Führung für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Dorthin machten sich Bewohner des Lebenshilfewerkes Gmünd auf und erlebten einen lehrreichen Nachmittag. (Foto: privat) weiter
  • 716 Leser

Schiedsrichter treffen sich zum Austausch

Die aktiven und passiven Schiedsrichter über 60 trafen sich kürzlich in Lautern. Zu Beginn des Nachmittags wanderten sie bei herrlichem Wetter von der Gärtnerei Gruber über den grünen Winkel zurück zur Gärtnerei. Der Inhaber der Gärtnerei, Thomas Gruber, führte durch die gesamte Gärtnerei und erklärte seine aufwendige Arbeit. Zum Abschluss saßen die weiter
  • 596 Leser

Sport hält diese Männer im Alter fit

Sport hält fit! Die Beweis tritt Anton Nagel an(vierter von links). Der rüstige Metlanger feierte dieser Tage seinen 89. Geburtstag. Seine Kameraden von der Seniorensportgruppe des TV Straßdorf gratulieren ihrem ältesten Mitglied herzlich. Die Gruppe trifft sich jeden Montag, 15 Uhr, in der Römersporthalle. Übungsleiter Adolf Hertling lädt dann zum weiter
  • 561 Leser

Zu Besuch bei den Flaig-Kunstwerken

Im Rahmen des Kunstunterrichts besuchten Erstklässler der Klösterleschule die Ausstellung „Das Flüchtige ist das Ewige“. Die Kinder stellten viele Fragen und regten an: „Das können wir in der Schule doch auch mal versuchen.“ Auf dem Rückweg zur Schule wurden gleich noch in der Stadt die ersten Samen gesammelt. Vielleicht entsteht weiter
  • 535 Leser

Auszeichnung für die Barmer GEK

Schwäbisch Gmünd. Mit einer ungewöhnlichen Idee initiierte die Barmer GEK beim Heavy Metal Festival 2015 in Wacken einen Dialog. Auf dem Festivalgelände, mit einem Video auf Youtube und über soziale Netzwerke kam die Krankenkasse mit den Fans ins Gespräch. Jetzt wurde sie dafür ausgezeichnet – mit dem Deutschen Dialogmarketing Preis 2016 in Gold weiter
  • 630 Leser

Ein Wallfahrtsort am Rande der Stadt

Dreifaltigkeitsgottesdienst mit Fest zu Ehren von 400 Jahre Baltasar-Debler-Stiftung
„So voll habe ich es noch nie gesehen“, kommentierte eine Wallfahrerin den dichten Zustrom der Gäste zur Dreifaltigkeitskapelle. Zum 400. Geburtstag der Balthasar-Debler-Stiftung hatte die Debler-Familie wieder zum Dreifaltigkeitsfest in ihren großen Garten an der Kapelle eingeladen. weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Cajon-Workshops in der Musikschule

Die Musikschule Essingen bietet am Samstag, 18. Juni, Cajon-Workshops für Kinder und Erwachsene mit Cesar Gamero an. Der Kurs 1 für Kinder findet von 10 bis 11.30 Uhr statt, die Erwachsenen sind von 13 bis 14.30 Uhr an der Reihe. Kursgebühr 20 Euro. Anmeldungen bis 31. Mai im Sekretariat der Musikschule im Rathaus, Mo. 9 bis 11 Uhr, Do. 14 bis 16 Uhr, weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Essingen

Der Essinger Gemeinderat tagt am Donnerstag, 2. Juni, um 19 Uhr im Rathaus. Beraten wird über diese Themen: neue Satzung über die Benutzung von Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkünften, LTE-Ausbau am Hochbehälter Oberburg, Gestaltung Kreisverkehr Bahnhofstraße/Heerweg/Alemannenstraße, Straßeninstandsetzungsprogramm 2016, Jahresabschluss 2015 der Remstal weiter
  • 559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Popchor für Frauen an der Musikschule

Der Frauenchor der Musikschule Essingen ist ein Popchor von rund 20 Sängerinnen. Seit fast drei Jahren singt sich das Ensemble durch unterhaltsame und anspruchsvolle Arrangements des einschlägigen Popchor-Bereichs. Nach den Pfingstferien beginnen am Montag, 30. Mai, von 20.15 bis 21.15 Uhr die Proben für das neue Programm in der Musikschule. Dazu sind weiter
  • 348 Leser

Schönheiten aus Blech und Chrom

Das Dorfmuseum Essingen richtete nach fünf Jahren erstmals wieder eine Oldtimershow aus
Mit einem gurgelnden Geräusch springt der Motor an. Eine Rauchfontäne quillt aus dem Auspuff. Der Trecker röhrt beim Anfahren, Smartphones und Tablets werden gezückt. Vergangenen Sonntag richtete das Dorfmuseum in Essingen nach fünf Jahren wieder eine Oldtimerschau- und Rundfahrt aus. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Trauer-Gesprächskreis

Der Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Der Termin kann ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen werden und ist kostenfrei. Die Leitung hat Eva Feuerle-Damstra. Der nächste Gesprächskreis findet statt am Montag, 23. Mai, im DRK, weiter
  • 407 Leser

Wanderung am Mittwoch

Heubach. Die Mittwochs-Wanderung der Albvereins-Ortsgruppe Heubach führt am Mittwoch, 25. Mai, ins Leintal. Treffen ist um 13.30 Uhr am Rathaus in Heubach, um in Fahrgemeinschaften Richtung Heuchlingen zu fahren. Von dort aus geht es immer der Lein entlang auf einen Rundweg nach Laubach und zurück. Gemeinsamer Abschluss wird im Hirsch in Holzleuten weiter
  • 695 Leser

Farbe ins Leben holen

Oasenstunde der Schönstattbewegung in Mögglingen
Was bringt Farbe ins Leben? Das überlegten sich rund 40 Frauen bei den so genannten Oasenstunden der Schönstattbewegung in Mögglingen und Herlikofen. weiter
  • 519 Leser
Ein Video und weitere Fotos gibt’s online unter www.schwaepo.de weiter
  • 925 Leser

Aalen will Fairtrade-Stadt bleiben

Alle können mitmachen
Mit einem offiziellen Festakt auf dem Spritzenhausplatz feierte die Stadt Aalen am 11. Oktober 2014 die Auszeichnung zur Fairtrade-Stadt. Nun steht die Neuzertifizierung an. weiter
  • 621 Leser

GUTEN MORGEN

Coca-Cola und Penizillin. Beides Erfindungen, die dem Zufall geschuldet sind. Ich habe nun auch etwas erfunden. Aus Zufall. Oder aus Schlafmangel. Vielleicht beides. Müsli-Mumbai nämlich. Bin neulich aufgewacht. Viel zu früh war es. Viel zu müde war ich. Frühstück gemacht. Ein paar Vitamine in die Schüssel geschnitten. Kiwi, Nüsse, Haferflocken und weiter
  • 545 Leser

Kunst im Grünen zugänglich gemacht

Bernd Riedmüller öffnete seine grüne Kunstoase ausnahmsweise der Öffentlichkeit
Im Garten des „redlichen Herrn Riedmüller“ lässt es sich sehr gut aushalten. Zahlreiche Kunstwerke nennen ihn ihr Zuhause. Ist das Gelände sonst nur Privatpersonen zugänglich, zeigte Riedmüller vergangenen Sonntag seine Schmuckstücke und eine zeitweilige Ausstellung der Öffentlichkeit. weiter

Freibad öffnet am Donnerstag

Länger offen an heißen Tagen
Die Stadt Heubach eröffnet am kommenden Donnerstag, 26. Mai (Fronleichnam), das Freibad und startet damit in die neue Freibadsaison. weiter
  • 634 Leser

Gürtelschließe und Schussfaden

Am Internationalen Museumstag neue Ausstellung in Ott-Pauserscher Fabrik – Museen der Region öffnen
Die Temperaturanzeige klettert an diesem Sonntag schon früh auf angenehme Temperaturen. Kein wirkliches Museumswetter also, dennoch kommen am Internationalen Museumstag viele hundert Besucher zu Ausstellungen in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Am meisten lockt dabei die neue Ausstellung „Gürtelschließen“ im Museum Ott-Pausersche-Fabrik. weiter

Der Historie mit Technik zu Leibe rücken

Sonderausstellung im Alamannenmuseum Ellwangen eröffnet – „Quantensprung“ in der Archäologie
Die Sonderausstellung „Mit Hightech auf den Spuren der Kelten“ wurde am Sonntag, dem internationalen Museumstag, im Alamannenmuseum eröffnet. Die profunde Einführung zum Thema sprach Dr. Harald von der Osten-Woldenburg. weiter
  • 1040 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat besichtigt Pumpwerk

Der Gemeinderat von Adelmannsfelden trifft sich am Montag, 23. Mai, um 19 Uhr zur Besichtigung am Pumpwerk Adelmannsfelden der Interkommunalen Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden (bei der alten Adelmannsfelder Kläranlage). Ab 19.45 Uhr wird anschließend im Rathaus über die Unterhaltung von Feld- und Waldwegen aus den Jagdpachterträgen (Jagdschotter) weiter
  • 336 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer schwer verletzt

Gaildorf. Ein 25 Jahre alter Mountainbiker befuhr am Samstag gegen 10.50 Uhr – verbotenerweise und ohne Helm, wie die Polizei anmerkt – den linksseitigen Gehweg der Gaildorfer Karlstraße in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe Gebäude Nr. 60 verringerte er zwar seine Geschwindigkeit, fuhr aber ohne anzuhalten oder gar abzusteigen über den Fußgängerüberweg weiter
  • 1049 Leser

Veranstaltungen zum Methodiustag

Ellwangen. Am Samstag, 28. Mai, steht wieder die Verehrung des Heiligen Methodius im Mittelpunkt mehrerer Veranstaltungen in Ellwangen. An diesem Tag gedenken die Bulgaren um 10 Uhr in einem Gottesdienst in der Basilika St. Vitus ihres Nationalheiligen. Diesem Gottesdienst folgt um 11 Uhr ein weiterer Gottesdienst, der von den Makedonen gefeiert wird weiter
  • 631 Leser

Vortragsreihe

Zur Ausstellung wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Ellwangen ab 27. September eine Vortragsreihe „Mit Hightech auf den Spuren der Kelten“ angeboten. In vier Vorträgen sollen Themen der Sonderausstellung ausführlicher dargestellt werden: Die Entwicklung der Grabungstechnik, Luftbildarchäologie, Hightech-Vermessung und 3D-Darstellung weiter
  • 770 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für die „Dorfrocker“

Die drei Brüder der „Dorfrocker“ kommen zusammen mit ihrer Band am Freitag, 25. November, zum Jubiläumsfest der Ellwanger Hexenzunft in die St.-Georg-Halle in Schrezheim – mit neuen Songs und bekannten Party- und Dorfrocker-Klassikern. Karten zum Vorverkaufspreis von 15 Euro gibt es ab sofort bei Schreibwaren Klein, Marienstraße 15 weiter
  • 1119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohlfühltag in Bad Wörishofen

Am Samstag, 18. Juni, unternimmt der Kneipp-Verein Ellwangen einen Tagesausflug nach Bad Wörishofen mit Kneipp-Anwendungen, Besuch von Kurpark und Rosengärten und Führung durch die Kräutergärten im Kurpark. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Schießwasen, Rückkehr gegen 19.30 Uhr. Kosten rund 35 Euro, Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Anmeldung bis zum weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die „Schwindligen 15“ kommen

Der Musikverein Westhausen hat für sein Sommerfest am Samstag, 4. Juni, ein besonderes Blasmusikensemble gewinnen können: die „Schwindligen 15“. Während einer fünfstündigen Non-Stop-Show bietet die mittlerweile 22-köpfige Kapelle ab 20.30 Uhr in der Wöllersteinhalle alles, von kerniger Blasmusik bis zu Rock. Karten zum Preis von 8 Euro gibt weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mariensingen in Peter und Paul

Zum Ende des Marienmonats Mai laden die Kirchenchöre aus Oberkochen und Kirchheim am Ries zusammen mit den Reimlinger Musikanten am Sonntag, 29. Mai, um 17 Uhr in die Kirche St. Peter und Paul in Oberkochen zum Mariensingen ein. Das Mariensingen ist eine alte, vor allem im Bayerischen und Oberschwäbischen beheimatete Tradition. Auch die Besucher werden weiter
  • 488 Leser

Nichts wie rein!

Während die Freibäder der Stadt Ellwangen an diesem Wochenende noch geschlossen blieben, haben es das Aalener Hirschbachbad und das Freibad Westhausen – unser Bild – gewagt und die Pforten geöffnet. Und es hat sich gelohnt: Das Wetter war prima, am Sonntag sogar richtig heiß, auch wenn abends Gewitterwolken dräuten. In Westhausen war der weiter
  • 1250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Kaiser Karl IV.

Dr. Roland Schurig hält am Dienstag, 24. Mai, um 19 Uhr im Saal der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen einen Vortrag über „Kaiser Karl IV.“. weiter
  • 222 Leser

Wir gratulieren

Abtsgmünd. Maria Scheurmann, Mozartstr. 6, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Margot Maier, Dalkinger Str. 18, zum 90. Geburtstag.Ellenberg. Martha Diemer, Hauptstr. 30, zum 80. Geburtstag.Neuler. Jochen Pickl, Fuggerstr. 6, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 1021 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zapfenstreich und Hocketse

Die Bürgerwehr Lauchheim tritt am Mittwochabend, 25. April, angeführt von Stadthauptmann Peter Preissler, zum großen Zapfenstreich an. Um 20 Uhr versammelt sich die Wehr an der Rüstkammer zur Waffenausgabe, anschließend sind Marsch- und Schießübungen. Der große Zapfenstreich mit Ehrungen wird gegen 21 Uhr am Marktplatz aufgeführt. Am Fronleichnamstag, weiter
  • 255 Leser

Petrus war ein Bikersmann

„Faszination Motorrad“ in der Innenstadt lockt bei Traumwetter tausende Besucher
Mit einem geführten Motorradkorso startete am Samstag der Tag des Motorrads. In der Gmünder Innenstadt konnten die unterschiedlichsten Zweiradmodelle bestaunt, gefachsimpelt und sich über die neuesten Entwicklungen in Sachen „Sicherheit“ informiert werden. weiter

Unfallflucht: Skaterin angefahren

Polizei bittet um Hinweise
Eine 43-jährige Frau war am Sonntag gegen 10.20 Uhr mit Inline-Skates auf dem Gehweg der Klotzbachstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs. Unmittelbar vor der Einmündung benutzte sie den Fußgängerüberweg in Richtung Ortsmitte Böbingen. weiter
  • 2119 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen. Am Samstag gegen 10.35 Uhr fuhr ein 62-Jähriger mit seinem BMW von der Walkstraße in die vorfahrtsberechtigte Alte Heidenheimer Straße ein. Hier missachtete er laut Polizeiangaben die Vorfahrt einer von rechts kommenden 33-jährigen Fahrerin. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision, bei der ein Schaden von zirka 10 000 Euro entstand. weiter
  • 985 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Aalen. Am Freitag um 15.40 Uhr befuhr der 32 Jahre alte Fahrer eines Audis die K 3325 von Affalteried in Richtung Wasseralfingen. Infolge Unachtsamkeit, so schreibt die Polizei, übersah er dabei, dass die vor ihm fahrenden Autos verkehrsbedingt abbremsten, weshalb er auf den Opel eines 70-Jährigen auffuhr und diesen wiederum auf den Skoda eines 36 Jahre weiter
  • 866 Leser
POLIZEIBERICHT

Skaterin bei Unfall verletzt

Böbingen. Am Sonntag fuhr eine 43-Jährige gegen 10.30 Uhr mit ihren Inline-Skates auf dem Gehweg der Klotzbachstraße in Richtung Hauptstraße. Unmittelbar vor der Einmündung benutzte sie den Fußgängerüberweg in Richtung Ortsmitte Böbingen. Als sie sich auf dem Überweg befand, wurde sie von einem Auto, das in der Klotzbachstraße ebenfalls in Richtung weiter
  • 869 Leser

Dorfkirche beeindruckt Senioren

Die Senioren aus Untergröningen waren mit dem Reisebus unterwegs. Das erste Reiseziel war Zwiefalten. Dort wurde die Klosterkirche besucht. Im Anschluss kehrte die Gruppe in die Klosterbräu Gastätte ein. Weiter ging es nach Bussen. Dort besichtigten die Reisenden die Wallfahrtskirche. Nach Kaffee und Kuchen ging es gestärkt nach Steinhausen, um dort weiter
  • 676 Leser

Geldspende für Defibrilator-Kauf

Mutlangen. Für die vielfältigen Dienste bei Festen und Sportveranstaltungen benötigte die DRK Ortsgruppe Mutlangen einen neuen Defibrillator. Dieser kann bei frühzeitigem Einsatz Menschenleben retten. Deshalb hat sich die Raiffeisenbank Mutlangen spontan entschieden, diesen Kauf zu unterstützen. Bereitschaftsleiter Bernhard Kottmann freute sich sehr weiter
  • 774 Leser

Gesangverein lädt zum Stráßenfest

Ruppertshofen. Der Gesangverein Ruppertshofen lädt ein zum Besuch des Straßenfestes am Donnerstag, 25. Mai (Fronleichnam) und am Sonntag, den 29. Mai, jeweils ab 10.30 Uhr, auf dem Schulhof der Zenneck-Schule. Das Straßenfest ist bekannt für seine Spezialitäten. So gibt es frisch zubereitete Salzkuchen, Grillhähnchen, Kuchen und vieles mehr. Den ausgeschilderten weiter
  • 1099 Leser

Kirchplatzfest über zwei Tage

Göggingen. Am Mittwoch, 25. Mai, und am Donnerstag, 26. Mai, findet das traditionelle Kirchplatzfest des Sängerbundes Göggingen auf dem Platz bei der katholischen Kirche St. Nikolaus in Göggingen statt. Los geht es am Mittwoch um 18 Uhr mit frischer Tellersulz und Burger-Variationen. Ein reich gedeckter Mittagstisch erwartet die Besucher am Feiertag, weiter
  • 906 Leser

Mit dem Kurbähnle den Berg hinauf

Auf eine erlebnisreiche Blaufahrt blicken die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1934/1935 Eschach zurück. Gemeinsam mit Partnern und Bekannten ging es nach nach Herzogsweiler. Dort erwartete sie eine Führung durch eine Schinkenräucherei. Gut gestärkt ging es im Anschluss nach Freudenstadt. Dort wurde die Stadtkirche am Marktplatz besichtigt, bevor weiter
  • 586 Leser

Eine Reise im Jubiläumsjahr

Mitglieder des Fischereivereins Ruppertshofen besuchen Landesfischzucht bei Meran
Seit 30 Jahren gibt es nun den Fischereiverein Ruppertshofen. Grund genug für die Mitglieder, gemeinsam auf Reise zu gehen. Vier Tage Südtirol standen auf dem Plan. weiter
  • 691 Leser

Ausstellung der Hobbykünstler

Lorch. Die Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler lädt die Bevölkerung herzlich zu ihrer 42. Ausstellungseröffnung mit Umtrunk und Gebäck beim 45. Lorcher Löwenmarkt ein. Die Ausstellung wird am Freitag, 27. Mai, um 20 Uhr im Bürgerhaus eröffnet. Petra Pilous wird am Flügel die Feier musikalisch umrahmen. Mit ihrer Ausstellung wollen die Lorcher Hobbykünstler weiter
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Evangelische feiern an Fronleichnam

„Jesus – unser Friede“, unter diesem Motto steht der 60. Christustag an Fronleichnam, 26. Mai, zu dem die Christus-Bewegungen in Württemberg und Baden an 16 Orten rund 10 000 Besucherinnen und Besucher erwarten. In der Region der Kirchenbezirke Schorndorf und Schwäbisch Gmünd findet der Christustag im Forum Schönblick in Schwäbisch weiter
  • 328 Leser

Reise ins Herzen der Politik

Landfrauen besuchen auf ihrer Bildungsreise den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg
Die Bildungsreise der KreislandFrauen Schwäbisch Gmünd führte in das Großherzogtum Luxemburg sowie nach Lothringen. Bei der Anfahrt wurde das Industriedenkmal Völklinger Hütte besichtigt, das zu den 50 sehenswerten Unesco-Denkmalen in Deutschland gehört. weiter
  • 5
  • 717 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Karl Koschorreck 75

Schwäbisch Gmünd. Er ist SPD-Urgestein und war auch als Lehrer eine Persönlichkeit: Karl-Hermann Koschorreck kann an diesem Montag seinen 75. Geburtstag feiern. Schon über 50 Jahre ist Koschorreck überzeugtes Mitglied der SPD.Bereits als Student hatte er sich für die Anliegen der Sozialdemokratie eingesetzt, war Mitglied im sozialdemokratischen Hochschulbund weiter
  • 746 Leser

Kinder und Wehrkräfte üben gemeinsam

Die Freiwillige Feuerwehr Bargau hatte unlängst einen nicht alltäglichen Einsatzort für ihre Übung: den Kindergarten St. Antonius in Bargau. Sowohl die Kindergarten- als auch die Krippenkinder übten mit ihren Erzieherinnen die Evakuierung in ein anderes Haus. Die fiktive Meldung an die Einsatzleitung: „Zwei Kinder und eine Erzieherin vermisst“. weiter
  • 611 Leser

Mit Tempo und Spaß über das Hindernis

Hundefreunde Lorch bieten Hundesportlern aus dem Süden ein anspruchsvolles Turnier
Es geht um Schnelligkeit, um Geschicklichkeit, um Gehorsam und um Vertrauen. Die Hundefreunde Lorch richteten ihr Agility-Turnier aus und mehr als 300 einzelne Hunde-Mensch-Teams gingen an den Start und stellten ihr Können unter Beweis. Erfolge feierten dabei auch die Lorcher selbst. weiter
  • 727 Leser

Freibad öffnet am Donnerstag

Länger offen an heißen Tagen
Die Stadt Heubach eröffnet am Donnerstag, 26. Mai (Fronleichnam), das Freibad und startet in die neue Freibadsaison. weiter
  • 555 Leser

Für den Josefitag macht sich der Josef stark

Internationaler Josefsverein Mögglingen beim 31. Parteitag der Königlich-Bayerischen-Josefspartei in Kühbach
Die Idee hört sich im ersten Moment kurios an – ist aber ernst gemeint. Bierernst. Josefs, Josefinen und Josefas aus dem Süden Deutschlands trafen sich in Bayern, um ihr Ziel, die Wiedereinführung des „Josefitages“, zu erreichen. Auch die Mitglieder des Josefsvereins Mögglingen machten sich dafür stark. weiter
  • 751 Leser

Gesprächskreis für Trauernde

Heubach. Der Tod eines nahe stehenden Menschen ist ein einschneidendes Ereignis. Es ist meist mit einer Flut von neuen Empfindungen und Erfahrungen verbunden. Der Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Der Termin kann ohne vorherige weiter
  • 782 Leser

Neue Schulsanitäter an der Realschule Heubach

23 neuen Schulsanitäter konnte Roland Laber, Schulleiter der Realschule Heubach, mit der feierlichen Übergabe der Urkunden zur erfolgreich absolvierten Ausbildung gratulieren. In 40 Unterrichtsstunden wurden die Schüler vorwiegend durch Ausbilder des Malteser Hilfsdienstes auf ihre Aufgabe vorbereitet. Dabei ging es neben der rein fachlichen Ausbildung weiter
  • 522 Leser

Wanderung am Mittwoch

Heubach. Die Mittwochs-Wanderung der Albvereins-Ortsgruppe Heubach führt am Mittwoch, 25. Mai, ins Leintal. Treffen ist um 13.30 Uhr am Rathaus in Heubach, um in Fahrgemeinschaften Richtung Heuchlingen zu fahren. Von dort aus geht es immer der Lein entlang auf einen Rundweg nach Laubach und zurück. Gemeinsamer Abschluss wird im Hirsch in Holzleuten weiter
  • 782 Leser

Konfirmation gefeiert

17 Konfirmanden der Gruppe Heubach-Nord waren es, die im Mai in der St. Ulrich-Kirche konfirmiert wurden. Unter dem Thema „Begegnungs(W)Orte“ waren sie durch die Vorbereitungszeit unterwegs. An welchen Orten begegnet uns Gott? Und: Welche Worte und Sätze braucht die biblische Botschaft in der Welt der Jugendlichen? Das Thema floss auch in weiter
  • 803 Leser
Tagestipp

Schon Pläne für das Wochenende?

In Kooperation mit der Jazz-Mission veranstaltet die Touristik und Marketing GmbH ein Jazz-Wochenende. Den Auftakt am Freitag macht das Trio Fraktal. Am Samstag wird das Jazz-Wochenende von dem deutsch-tunesisch-schweizerische Interkontinental-Projekt „Beyond borders Band ft. Gregor Hilbe“ abgerundet.Wo: RemsparkbühneWann: Freitag, 27. Mai, weiter
  • 646 Leser
KURZ UND BÜNDIG

1. Bedarfsbörse für Männer

Vom Schraubendreher bis zum Fußballschuh, vom Akkubohrer bis zur Angel – alles, was Mann braucht, kann am Sonntag, 29. Mai, von 13 bis 16 Uhr bei der ersten Männerbedarfsbörse in der Bopfinger Jahnturnhalle den Besitzer wechseln. Informationen und Anmeldung mit Nummernvergabe unter (07362) 2059981 oder per Mail an maennerboerse@gmx.de. Für das weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert rund um Lorch

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Sonntag, 29. Mai, rund um Lorch mit Einkehr im Kloster. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Bahnhof Bopfingen. Die Führung übernimmt Helga Fasser, Telefon (07362) 4277. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfbrunnenfest in Stetten

Der Liederkranz Stetten lädt am Donnerstag, 26. Mai, ab 10.30 Uhr zum Dorfbrunnenfest in Neresheim-Stetten mit Frühschoppen, Mittagessen, Kaffeetafel und Vesper ein. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freibad Kösingen öffnet

Wenn das Wetter mitspielt, öffnet das Freibad in Neresheim-Kösingen am Feiertag, Donnerstag, 26. Mai, erstmals seine Tore für die neue Badesaison. Tägliches Infotelefon unter (07326) 6164. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalischer Sommer 2016 in Kirchheim

Der Musikverein Kirchheim lädt ein zum „Musikalischen Sommer“ vom 27. bis 29. Mai im Zelt auf dem Festgelände beim Sportplatz. Der Freitagabend bietet Blasmusik mit befreundeten Musikkapellen aus Riesbürg, Bopfingen und Baldern. Am Samstag ist Rockabend mit der Band „Ten Eighteen“. Einlass 20.30 Uhr, Beginn 22 Uhr.Am Sonntag weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nacht der Lieder unter dem Ipf

Erich Schmeckenbecher, Gründungsmitglied der legendären Folk-Gruppe Zupfgeigenhansel, präsentiert am Samstag, 4. Juni, um 20 Uhr mit „Der Vogel Sehnsucht“ am Fuße des Ipf im rekonstruierten Herrenhaus der keltischen Freilichtanlage deutsche Liedermacherkunst. Karten sind zum Vorverkaufspreis von 18 Euro (Abendkasse 22 Euro) an folgenden weiter
  • 236 Leser

Schritt für Schritt zum Aquarell

Hüttlingen. Aufgrund der regen Nachfrage veranstaltet der Förderverein Begegnungsstätte Seniorenzentrum Hüttlingen für Freunde und Interessierte, die Spaß am Malen haben, einen Aquarellkurs unter der Leitung von Herrn Manfred Eigenbrodt. Drei Termine, jeweils donnerstags, am 16., 23. und 30. Juni jeweils von 18.30 bis 20 Uhr in der Begegnungsstätte weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Defibrillator für die Kirchengemeinde

Der evangelische Krankenpflegeverein Wasseralfingen-Hüttlingen hat im Rahmen eines Crowdfunding-Projekts Geld gesammelt und möchte der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen einen Defibrillator finanzieren. Am Dienstag, 24. Mai, hält Helmut Gentner von der DRK-Landesschule Ellwangen um 19 Uhr in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindefest an Fronleichnam

Die Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen feiert am Donnerstag, 26. Mai, um 9 Uhr den Festgottesdienst mit dem Kirchenchor Wasseralfingen und der SHW-Bergkapelle in der St.-Stephanuskirche Wasseralfingen. Anschließend zieht die Prozession mit den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine an den vier Stationsaltären vorbei zum Kappelberg. Im Pausenhof weiter
  • 686 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Georg Lakner

Aalen. Technischer Oberlehrer Georg Lakner wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart zum Fachbetreuer als Werkstattleiter und Lehrerfortbildner für den Bereich Fahrzeugtechnik an der Technischen Schule Aalen befördert. Lakner unterstützt die Schulleitung bei der Organisation des Unterrichts und des Prüfungswesen sowie bei der Weiterentwicklung des Fachbereichs weiter
  • 606 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Keine AIDS-Blutentnahme am 25. Mai

Der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts Ostalbkreis bietet in Aalen und in Schwäbisch Gmünd Sprechstunden zur AIDS-Beratung an. Die Sprechstunden sind in Schwäbisch Gmünd immer dienstags und in Aalen mittwochs jeweils von 14 bis 15.30 Uhr, Telefon Schwäbisch Gmünd (07171) 32-4142, Aalen (07361) 503-1120. Wegen des Feiertags am Donnerstag, 26. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Kaiser Karl IV.

Dr. Roland Schurig hält am Dienstag, 24. Mai, um 19 Uhr im Saal der Begegnungsstätte Bürgerspital einen Vortrag über „Kaiser Karl IV.“. weiter
  • 413 Leser
Tagestipp

Could he really?

Mit großen Hoffnungen wurde Barack Obama 2008 ins Amt gewählt. Ein neues Gesicht mit besonnenenem Politikstil sollte in turbulenten Zeiten ins Weiße Haus einkehren. Doch welche dieser Hoffnungen haben sich bewahrheitet? Prof. Matthias Fifka, die VHS Aalen und das Kulturamt der Stadt Aalen gehen mit einer Rückschau auf diese Fragen ein.Hochschule Aalen, weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Schwabsberg

Der DRK-Blutspendedienst sammelt am Freitag, 27. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Malerpfarrer Georg Bickel

In der Klosterkirche St. Peter und Paul in Mönchsroth wird am Sonntag, 29. Mai, eine Galerie mit Werken von Georg Bickel eröffnet. Nach den Ausstellungen 1994 und 2001 kann jetzt im Rahmen einer Dauerausstellung ein kleiner Teil des umfangreichen Werks des Mönchsrother Malerpfarrers Georg Bickel (1862-1924) der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsfest in Wössingen

Der Heimat- und Förderverein Wössingen lädt am Sonntag, 29. Mai, zum Frühlingsfest im Zelt vor der „Dorfschenke“ in Unterschneidheim-Wössingen ein. Beginn ist um 10 Uhr mit Frühschoppen und anschließendem Mittagessen. Ab 14 Uhr gibt es Aktivitäten für die Kinder und Kaffee für die Großen. Zum Festausklang wird noch ein Vesper angeboten. weiter
  • 916 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch Flüchtlingsarbeit

Die Ehrenamtskoordinationen der Diakonie, der Stadt Ellwangen und der Caritas laden am 7. Juni, ab 18.30 Uhr zum Stammtisch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit in den Roten Ochsen in Ellwangen ein. Der Stammtisch soll ab Juni jeden 1. Dienstag im Monat stattfinden. Einer der Ehrenamtskoordinatoren wird immer vor Ort sein. Die Teilnehmer können weiter
  • 244 Leser

Der Wald wirft gute Gewinne ab

Gemeinderat Ellenberg informiert sich bei einer Rundfahrt über den gemeindlichen Waldbesitz
An welchen Bereichen der Gemarkung hat die Gemeinde Ellenberg Waldflächen und wie ist der jeweilige Zustand des Waldes? Dieser Fragestellung ging der Ellenberger Gemeinderat im Rahmen seiner jüngsten Sitzung und im Hinblick auf die Zehnjahresplanung nach. Bei der anschließenden Rundfahrt wurden vier unterschiedliche Bestände besichtigt. weiter
  • 755 Leser

Fahrzeugsegnung in Hinterbrand nun mit Wetterglück

Die traditionelle Segnung der Fahrzeuge hat am Sonntag viele gläubige Menschen und Besucher nach Hinterbrand gebracht. Nachdem die feierliche Weihung wegen der unsicheren Wetterlage am 1. Mai verschoben worden war, kamen nun an diesem Wochenende am am Dreifaltigkeitssonntag viele Fahrzeughalter zu der St. Josef-Kapelle, um nun den Schutz Gottes für weiter
  • 658 Leser

Auto fährt Inline-Skaterin an und flüchtet

Polizei bittet um Hinweise
Beim Überqueren der Straße wurde eine Inlineskates-Fahrerin von einem Auto erfasst. Der Fahrer flüchtete und kümmerte sich nicht um die schwer verletzte Frau. Nun ermittelt die Polizei: weiter
  • 5
  • 8189 Leser

Radfahrer schwer verletzt

Gaildorf. Ein 25 Jahre alter Mountainbike-Fahrer befuhr am Samstag gegen 10.50 Uhr verbotenerweise und ohne Helm den linksseitigen Gehweg der Karlstraße in Richtung Stadtmitte. Er verringerte seine Geschwindigkeit und fuhr ohne anzuhalten und ohne abzusteigen über den Fußgängerüberweg der Karlstraße. Der 81-jähriger Fahrer eines Autos konnte nicht mehr weiter
  • 1150 Leser

Hirschbachfreibad ist geöffnet

Ein Rohrbruch hatte die Eröffnung des Aalener Hirschbachfreibades in diesem Jahr etwas verzögert. Aber rechtzeitig zum vergangenen, frühsommerlichen Wochenende hat es geklappt. Nach dem Wasseralfinger Spieselfreibad ist jetzt auch das größte der drei Aalener Freibäder wieder offen. Der Besuch war zum Start, gemessen an den Temperaturen, eher verhalten. weiter
  • 954 Leser

Schweinchen fest im Blick

Ostalbturnier beim Bouleclub Happy Metal
Von weit her kamen sie. Und alle mit dem gleichen Ziel: dem Rosenstein. Sogar aus Berlin und München waren sie angereist, wie Vorstandsmitglied Gerd Windmüller berichtete. Und alle wollten sie das Schweinchen jagen. Am Wochenende wurde das 25. Ostalbtraumturnier des Bouleclubs in Heubach ausgetragen. weiter
  • 1227 Leser

Eisenbahnerlebnistage in Nördlingen

Am Wochenende 28. und 29. Mai finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen die 8. Rieser Eisenbahnerlebnistage statt. Das Museumsbahnbetriebswerk ist an diesen Tagen von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 29. Mai, werden Dampfzüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums auf der „Romantischen Schiene“ zwischen Nördlingen und Feuchtwangen unterwegs weiter
  • 703 Leser

Aktionstag von DRK und Fahrrad-Schill

Ein toller Tag und absolut eindrücklich: Lässt zum Beispiel Sarah oben von der Leiter die Melone auf den Boden fallen, zerplatzt diese in viele kleine Stücke. Ist dagegen ein Fahrradhelm drum herum, passiert der gelben Melone gar nichts. Also: „Fahrradfahren nur mit Helm“ lautet die Botschaft an dieser Station beim Aktionstag des DRK-Ortsvereins weiter
  • 786 Leser

Zur Privataudienz beim Grafen

Schloss Baldern öffnet 30 üblicherweise verschlossene Räume beim internationalen Museumstag
Ungewöhnliche, nicht alltägliche Einblicke in die Wohnkultur des Grafen zu Oettingen-Baldern bekamen die Gäste auf Schloss Baldern. Rund 30 sonst nicht zugängliche Räume wurden für den internationalen Museumstag geöffnet. weiter

Petrus war ein Bikersmann

„Faszination Motorrad“ in der Innenstadt lockt bei Traumwetter tausende Besucher
Mit einem geführten Motorradkorso startete am Samstag der Tag des Motorrads. In der Gmünder Innenstadt konnten die unterschiedlichsten Zweiradmodelle bestaunt, gefachsimpelt und sich über die neuesten Entwicklungen in Sachen „Sicherheit“ informiert werden. weiter

„Zehn Euro – mach was draus . . . !“

Evangelische Kirchengemeinde Oberkochen startet Talentaktion zur Sanierung der Versöhnungskirche
„Ideen sind kaum Grenzen gesetzt“, sagt Pfarrer Ulrich Marstaller im Gespräch mit dieser Zeitung. Beim Gemeindefest am 3. Juli startet eine Talentaktion. Die Schirmherrschaft wird Bürgermeister Peter Traub übernehmen. weiter
  • 1152 Leser

Badesee wartet auf Schwimmer

Der Gschwender Badsee ist am Wochenende aus seinem Winterschlaf erwacht
Es gab am Wochenende zwar noch sehr viele Parkplätze, aber auch die ersten Gäste wurden beim Gschwender Badesee gesichtet. Sofern die warmen Temperaturen anhalten, steht der Beginn der Badesaison unmittelbar bevor. Die Mitglieder des DLRG Ortsgruppe werden wieder gefragt sein. Sie sollen die für die Sicherheit der Badegäste sorgen. weiter
  • 1033 Leser

CVJM-Pfingstzeltlager bei der Neumühle im Tal des Kocherreiters

Erlebnisreiche Tage trotz kalten und regnerischen Wetters

Der Wetterbericht sollte recht behalten, die Prognosen kalt und regnerisch. Die Teilnehmer am Zeltlager des CVJM hatten sich darauf eingestellt, die Mitarbeiter bestens vorgesorgt. Dicht gedrängt unter dem schützenden Zeltdach, in der Mitte das wärmende Feuer, die CVJM-Fahne flatterte am Lagerkreuz – die Pfingstfreizeit 2016 hatte

weiter
  • 1304 Leser

Auto fliegt über Böschung und überschlägt sich im Acker

Der 26-jährige Fahrer konnte sich selbst aus dem Wrack befreien

Am Samstagnachmittag, gegen 14 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Autofahrer mit seinem Audi A3 von Utzmemmingen kommend nach Holheim. In einer langgezogenen Linkskurve kam der junge Mann mit seinem Pkw aus Unachtsamkeit, auf das Bankett, übersteuerte das Fahrzeug, schleuderte quer über die Fahrbahn und flog eine etwa vier Meter hohe Böschung

weiter

SV Germania vertagt Beitragserhöhung

Mitglieder wollen zuerst breite Diskussion – Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen
Der SV Germania Fachsenfeld sucht einen 2. Vorsitzenden und einen Schriftführer. Diese beiden Ämter konnten in der Jahreshauptversammlung nicht besetzt werden. Vertagt wurde nach ausführlicher Diskussion eine eigentlich beabsichtigte Beitragserhöhung. weiter
  • 1210 Leser

Zug erfasst 18-Jährigen während er mit seinem Smartphone spielt

Der junge Mann war am Samstagabend zu nah an der Bahnsteigkante gestanden

Ein 18-jähriger Mann ist am Samstagabend gegen 18.30 Uhr am Haltepunkt Westhausen von einem Zug erfasst und verletzt worden. Die Polizei berichtet, nach jetzigem Kenntnisstand habe sich der Mann zu nah an der Bahnsteigkante befunden, als ein durchfahrender Zug ihn trotz Abgabe von zwei sogenannten "Achtungspfiffen" am Arm touchierte. Er erlitt

weiter
  • 4
  • 10374 Leser

Müsli Mumbai

Guten Morgen

Coca-Cola und Penizillin. Beides Erfindungen, die dem Zufall geschuldet sind. Ich habe nun auch etwas erfunden. Aus Zufall. Oder aus Schlafmangel. Vielleicht beides. Müsli-Mumbai nämlich. Bin neulich aufgewacht. Viel zu früh war es. Viel zu müde war ich. Frühstück gemacht. Ein paar Vitamine in die Schüssel geschnitten.

weiter
  • 1075 Leser

Multimedia-Reportage: Tour mit 360-Grad-Ausblick

Radtouren in der Region: Tour eins - auf den Spuren des Schwäbische-Alb-Marathons
Eine Tour, die gleich mehrere Namen tragen kann: Auf den Spuren des Alb-Marathons. Auf den Spuren der Staufer. Oder: Über die Kaiserberge, mit Panoramablicken ohne Ende. Eine Multimedia-Reportage zum Durchblättern. weiter

Regionalsport (19)

Das Skispringen ausprobieren

Skispringen, Talentsichtung
Talentsuche beim SC Degenfeld: In den Pfingstferien können Kinder zwischen 5 und 13 Jahren an zwei Schnupperskispringen den faszinierenden Sprungsport ausprobieren. weiter
  • 539 Leser

Dramatik pur in der Uhlandhalle

Handball, Relegation zur Landesliga: Die SG Bettringen holt sich im Heimspiel gegen die SG Degmarn-Oedheim den 35:25-Sieg
Die Handballer der SG Bettringen haben in der Relegation um den Aufstieg in die Landesliga vor heimischer Kulisse am Sonntag gegen die SG Degmarn-Oedheim einen 35:25 Heimsieg gelandet. Und dies trotz eines 0:6-Rückstandes nach sieben Minuten und zwei roten Karten gegen die SGB in der 10. und 12. Spielminute. weiter
SPORT IN KÜRZE

SFD halten die Klasse

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen sicherten sich durch ein spätes Tor von Simon Vesel (87.) einen knappen 1:0-Heimsieg gegen den FV Nürtingen. Damit hat die Truppe von Trainer Helmut Dietterle bereits 40 Punkte auf dem Konto und bei acht Punkten Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz und fünf auf den Relegationsplatz den Klassenerhalt zwei weiter
  • 593 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSG muss weiter kämpfen

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach unterlag am 28. Spieltag der Landesliga zu Hause dem TSV Blaustein mit 1:3. Zur Pause hatte die TSG noch mit 1:0 duch ein Tor von Daniel Rembold (30.) geführt, das Spiel dann aber im zweiten Durchgang aus der Hand gegeben. Mit 35 Punkten auf Rang zehn liegend bleibt das Team von Trainer Stefan Schill damit weiter
  • 758 Leser

Vanessa Imle gewinnt Gym Masters

Trampolin, Gym Masters
Bei den Gym Masters im französischen Metz bewiesen die Trampolinturnerinnen des TSB Gmünd einmal mehr ihre Stärke und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch. Vanessa Imle holte die Goldmedaille, Jana Zimmerhackel turnte sich zu Silber und Annika Widmann rundete das Ergebnis mit Platz vier ab. weiter
  • 741 Leser

Reiter messen sich auf der Schurrenhof-Anlage

Reiten, baden-württembergische Meisterschaften für Islandpferde: Auf dem Isländer-Gestüt Schurrenhof steigen die Wettbewerbe
Vom 26. bis zum 29. Mai werden auf dem Isländer-Gestüt Schurrenhof bei Schwäbisch Gmünd die baden-württembergischen Meisterschaften der Islandpferde ausgeritten. Außerdem steht am kommenden Mittwochnachmittag die Qualifikation für den FEIF-Youth-Cup auf dem Programm. weiter
  • 615 Leser

Deichmann ersetzt Kotzke

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verpflichtet 21-jährigen Mittelfeldspieler vom FC St. Pauli
Der VfR Aalen setzt weiter auf jugendliche Frische. Der Vertrag mit Mittelfeldspieler Jonatan Kotzke wird nicht verlängert, stattdessen wechselt Yannick Deichmann vom FC St. Pauli auf die Ostalb. Der 21-Jährige absolvierte vergangene Saison vier Zweitligaspiele. weiter
  • 1107 Leser
VerbandsligaSpfr. Schwäbisch Hall — TSG Backnang 2:4Göppinger Sp.-Verein — FV Laupheim 1:0Neckarsulmer Sp.-Union — SV Böblingen 3:0FC Albstadt — VfL Nagold 1:0FC Normannia — TSV Berg 2:4VfB Neckarrems — TSV Ilshofen 4:1VfL Sindelfingen — TSV Essingen 3:0TSG Balingen II — 1. FC Heiningen 2:31. Göppinger weiter
  • 805 Leser
Frauen Landesliga IGröningen-Satteld. — VfB Obertürkh. II 0:0TSV Ruppertshofen — TSV Münchingen 0:2VfR Murrhardt — TSV Langenbeutingen 2:3SV Böblingen — SV Sülzbach 0:3TV Jebenh. — FC Biegelk. Erdmannh. 0:0SV Winnenden — TSV Weilheim/Teck 0:01. TSV Langenbeut. 21  16  3   2  68:20  512. TSV weiter
  • 540 Leser

Durlangen verspielt die Relegation

Fußball, Kreisliga B I: Ligaprimus Straßdorf holt 6:0-Kantersieg – Verfolger Waldhausen punktet gegen Alfdorf
Der Kampf um den Titel bleibt weiter offen: Straßdorf führt mit vier Punkten vor Waldhausen. Doch beide Mannschaften stellten ihre Überlegenheit am Wochenende wieder unter Beweis. Waldhausen bezwang Alfdorf mit 4:1 und Straßdorf siegte bei Türkgücü Gmünd mit einem 6:0. weiter
  • 672 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ebnat geht als Letzter runter

Fußball. Der SV Ebnat wird als Tabellenletzter aus der Landesliga absteigen, das steht Spieltag 28 fest. Der SVE verlor beim SV Bonlanden mit 0:4 (0:2) und hat damit acht Punkte Rückstand auf den Vorletzten, SC Stammheim. Bei zwei ausstehenden Spielen wird sich die Elf von Trainer Branko Okic nach einem Jahr Ligazugehörigkeit mit der roten Laterne in weiter
  • 664 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaPatrick Brümmer, TSG Nattheim25Patrick Gräßle, SG Bettringen25Kevin Mayer, SV Waldhausen 23Matthias Kolb, TSG Schnaitheim22Tim Adam, SG Bettringen21Kreisliga A IDavid Kühnert, TSV Heubach 27Mustafa Zahirovic, TSGV Waldstetten II 18Niko Sittner, SG Bettringen II18Markus Abele, TSV Mutlangen17Luciano Falcone, SV Göggingen16Thomas Franik, weiter
  • 881 Leser

TSV verspielt’s

Fußball, Verbandsliga: Essingen patzt in Sindelfingen
Vier Punkte Rückstand hat der TSV Essingen auf den Relegationsplatz zwei in der Verbandsliga. Nach der 0:3-Pleite beim VfL Sindelfingen muss der TSV wohl bereits zwei Spieltage vor Saisonschluss die Aufstiegshoffnungen begraben. weiter
  • 615 Leser

Frickenhofen schießt sich zum Titel

Fußball, Kreisliga B II: Der TSV Essingen II schlägt die SGM Hohenstadt/Untergröningen im Tabellenderby
Das Titelrennen der Kreisliga B II ist gelaufen, der SV Frickenhofen schießt sich mit einem 10:0-Sieg zum Meistertitel. Im Verfolgerduell bezwang der TSV Essingen II, aktuell auf Platz drei, den Tabellenzweiten aus Hohenstadt mit 3:1 und verkürzte den Abstand auf den Relegationsplatz auf zwei Punkte. weiter
  • 586 Leser

TSV Heubach macht Titel perfekt

Fußball, Kreisliga A: Heubach mit Kantersieg zur Meisterschaft – Lindach hält Hoffnung am Leben
Die Meisterschaft ist entschieden. Im Anschluss an einen ungefährdeten Sieg gegen Göggingen ist der TSV Heubach nun auch rechnerisch nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Spannend bleibt es im Kampf um die Relegation, hier liegen Bettringen II und Hofherrnweiler II punktgleich auf den Plätzen zwei und drei. weiter

Wichtiger Schritt

Fußball, Landesliga: Waldstetten holt 3:0 in Stammheim
Einen wichtigen Sieg zum Klassenerhalt hat der TSGV Waldstetten am drittletzten Spieltag in Stammheim gemacht. Mit 3:0 holte sich der TSGV den Auswärtsdreier. Aber auch die Konkurrenz hat gepunktet. weiter
  • 610 Leser

Unten bleibt es eng

Fußball, Bezirksliga: Heuchlingen holt vierten Sieg in Folge – auch Lorch und Wört punkten im Keller
Die Meisterschaft ist entschieden, die SG Bettringen feiert den Titel (mehr dazu auf den Seiten 18 und 19). Der Abstiegskampf bleibt aber weiter offen: Von Sieg zu Sieg eilt der TV Heuchlingen, der in einer verrückten Partie in Neresheim mit 5:3 gewann. Aber auch die Sportfreunde Lorch punkten fleißig und holen beim 2:2 gegen Schnaitheim einen wichtigen weiter

SG Bettringen holt den Titel

Fußball, Bezirksliga: Die SG Bettringen ist nach 3:2-Sieg zurück in der Landesliga
Zurück in der Landesliga: Die SG Bettringen bezwang im Spitzenderby den Verfolger aus Bargau mit 3:2. weiter
  • 2023 Leser

VfR verpflichtet Yannick Deichmann

Fußball, 3. Liga: 21-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom FC St. Pauli
Der VfR Aalen setzt weiter auf jugendliche Frische: Yannick Deichmann wechselt vom FC St.Pauli zum Drittligsten auf die Ostalb. Der 21-Jährige ist ein offensiver Mittelfeldspieler. weiter
  • 5
  • 882 Leser

Leserbeiträge (3)

Nasser und kühler Start in die neue Woche

Wettervorhersage für Montag, den 23.05.2016

Am Montag fällt den Tag über häufig Regen, der speziell ab dem Nachmittag auch mal kräftiger ausfallen kann. Die Höchsttemperatur macht einen deutlichen Satz nach unten, wir erreichen nur noch 11, vereinzelt auch 12°C.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 85%

Die weiteren Aussichten:Auch

weiter
  • 2540 Leser

Traditionelles Göggelesfest des Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Zum 30.mal veranstaltet der Kleintierzuchtverein Hüttlingen sein traditionelles Göggelesfest. Anlässlich zur Einweihung des Züchterheims 1986 führte der Kleintierzuchtverein Hüttlingen zum ersten Mal ein Göggelesfest durch. Als besonderer Leckerbissen wurden gegrillte Hähnchen verkauft. Aus dieser Veranstaltung

weiter
  • 5
  • 3166 Leser

inSchwaben.de (6)

SG Bettringen: Alles passt perfekt

Tolle Saison in der Bezirksliga mit perfektem Höhepunkt – Titelgewinn ausgerechnet in Bargau
Selbst beim Jubeln blieben sie gelassen: Dass sie sich den Meistertitel in der Bezirksliga holen würden, daran zweifelte drei Spieltage vor Saisonende niemand mehr in der Fußballfamilie der SG Bettringen – „aber dass wir ausgerechnet beim FC Bargau den Sack zu machen, das ist doch etwas Besonderes“, freute sich Oliver Glass. weiter

Spielerstatistik des Meisterteams

Spiele, Tore, Minuten
25 Spieler hat Trainer Bernd Maier in der Saison 2015/16 in der ersten Mannschaft der SG Bettringen eingesetzt. Das ist im Vergleich zu anderen Vereinen viel, verdeutlicht aber, weshalb die Bettringer souverän Meister wurden: Kein andere Verein hat einen so breit und stark aufgestellten Kader. Name/Spiele/Tore/Spielminute weiter
  • 1173 Leser

So spielten sie

FC Bargau – SG Bettringen 2:3 (1:2)FCB: Huttenlauch – D. Bundschuh, Bechthold (30. Reichelt), Neumann, Vogel (75. Unfried) – Voitk, Weiner (46. Frey) – Klotzbücher, S. Bundschuh, Kübler (79. Schneider) – HegeleSGB: Vaas – Feil, Müller, Terzioglu, Kreilinger – Herkommer (79. Härter), Hartmann – Rusche (86. weiter
  • 1010 Leser

Stimmen zum Aufstieg

Simon Kreilinger, SGB-Linksverteidiger: „Wir waren so lange auf dem ersten Platz, dass der Aufstieg absolut verdient ist. Wir freuen uns auf nächste Saison, in der der Nichtabstieg das Ziel ist. Jetzt wird aber erst gefeiert.“Oliver Glass, SGB-Teammanager: „Besser hätten wir es nicht anrichten können: dass wir in Bargau Meister werden. weiter
  • 1076 Leser

Zwei Blitztore zum Titelgewinn

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen gewinnt Derby beim FC Bargau mit 3:2 (2:1) und steigt auf
Der direkte Wiederaufstieg in die Fußball-Landesliga ist perfekt. Die SG Bettringen hat das Spitzenspiel beim direkten Verfolger FC Bargau hochverdient mit 3:2 (2:1) gewonnen und damit ausgerechnet im Derby die vorzeitige Meisterschaft gefeiert. „Etwas Geileres gibt es nicht“, sagt Angreifer und Torschütze Patrick Gräßle. weiter