Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. Mai 2016

anzeigen

Regional (117)

GUTEN MORGEN

Lassen Sie uns heute mal Schubladen öffnen. Schubladen bezüglich der Wunderwelt der Technik. Da gibt es zum einen die Verweigerer. Die in Neuem grundsätzlich Böses wittern und ihre Sätze gern mit dem Wort „früher“ beginnen. Sie bleiben als Unverbesserliche an dieser Stelle außen vor. Zur gegenteiligen Kategorie zählen die Bewunderer. Die weiter
  • 553 Leser

Hölltalbach schließt Besucher ein

Feuerwehr bringt sie mit der Drehleiter in Sicherheit – Besuchersteg weggerissen
Dramatisch, wenn auch nicht lebensbedrohend, ist die Situation im Hölltal. Viele Wanderer und Spaziergänger sind am Abend im dortigen Restaurant und werden von den Wassermassen eingeschlossen. weiter
  • 7293 Leser

Zwei Menschen vermisst

Dramatisches Hochwasser in und um Gmünd – mehrere hundert Einsatzkräfte – Millionenschaden
Dramatisches Hochwasser in Gmünd: Flüsse traten am Sonntag nach 18 Uhr in kürzester Zeit meterhoch über die Ufer. Ob Menschen zu Schaden kamen, ist ungewiss. Bei Redaktionsschluss suchten Einsatzkräfte im Bereich der Taubentalunterführung zwei Vermisste. Mit der Drehleiter barg die Feuerwehr 21 Menschen aus dem Hölltal. Der Sachschaden liegt in mehrstelliger weiter

Überlandhilfe nach Gmünd

Die Lage rund um Schwäbisch Gmünd – Großeinsatz in Waldstetten –Supermarkt voller Wasser
Das Unwetter hat in der Region ganz unterschiedlich zugeschlagen. Während Schwäbisch Gmünd innerhalb kurzer Zeit „Land unter“ meldet, bleibt Heubach weitgehend verschont, Waldstetten hingegen trifft es hart. weiter
KURZ UND BÜNDIG

1. Tag der Nachhaltigkeit

Ein buntes Programm für Jung und Alt bietet der 1. Tag der Nachhaltigkeit der Hochschule Aalen. Am Mittwoch, 1. Juni, dreht sich in der Aula von 14 bis 19 Uhr alles rund um die Frage, wie Nachhaltigkeit in der Praxis aussieht. Und zum Schluss gibt’s von 18 bis 19 Uhr geballte Wissenschaft, verpackt in wenige Minuten – beim ersten „Science weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerinfo zur Hirschbachverdolung

Das Tiefbauamt der Stadt Aalen wird ab dem 28. Juli die Verdolung des Hirschbachs in der Hirschbachstraße, zwischen Schelmen- und Braunenstraße austauschen. Für die Dauer der Bauarbeiten ist die Hirschbachstraße in diesem Bereich voll gesperrt. Die Stadt Aalen und die Stadtwerke Aalen informieren interessierte Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 31. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Die Stadtbibliothek Aalen lädt am Donnerstag, 2. Juni, um 15 Uhr Kinder ab vier Jahren zur Geschichten- und Bastelkiste ein. Vorgelesen wird die Geschichte „Wachse, kleine Kaulquappe“ von Guliano Ferri. Anschließend kann ein Frosch gebastelt werden. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rund um die Studienplatzbewerbung

Die Beraterin für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Aalen, Andrea Rothaupt, informiert am Donnerstag, 9. Juni, über Verfahren, Fristen und notwendige Unterlagen für die Bewerbung um einen Studienplatz. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) Raum 037. Anmeldung unter (07361) 575 170 oder per E-Mail: Aalen.BiZ@arbeitsagentur.de. weiter
  • 420 Leser
POLIZEIBERICHT

Kollision mit drei Beteiligten

Aalen. Am Freitag, gegen 17.50 Uhr, befuhren drei Fahrzeuge hintereinander die Wilhelmstraße in Richtung Wasseralfingen. Aufgrund eines Rückstaus musste der vorausfahrende 27-jährige VW-Lenker und die ihm nachfolgende 21-jährige VW-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten. Aus Unachtsamkeit bemerkte dies eine 22-Jährige mit ihrem Hyundai zu spät und fuhr auf. weiter
  • 776 Leser
POLIZEIBERICHT

Starkregen löst Unfall aus

Aalen. Am Samstag, gegen 15.50 Uhr, befuhr der 38 Jahre alte Lenker eines BMW die linke Fahrspur der A7 in Richtung Ulm. Zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen geriet er bei starkem Regen aufgrund Aquaplaning ins Schleudern. Er kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte im weiteren Verlauf nach links über die gesamte weiter
  • 1121 Leser
POLIZEIBERICHT

Wind reisst Maibaum um

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 17 Uhr zog eine Unwetterfront über Metlangen hinweg. Eine Winboe erfasste den Maibaum derart, dass er oberhalb der Halterung brach und gegen den Dachgiebel eines Wohnhauses stieß. Der Aufprall gegen das Dach war glücklicherweise nicht sehr stark, so dass nur relativ geringer Schaden in Höhe von einigen Hundert Euro weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung im Innovationszentrum

Am Donnerstag, 2. Juni, bietet der Verein EnergiekompetenzOstalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Innovationszentrum Energie im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen (Nebengebäude, Besprechungszimmer) eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um Terminvereinbarung wird gebeten unter weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat in Unterschneidheim

Am Montag, 30. Mai, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Unterschneidheim. Auf der Tagesordnung: Bebauungsplan „Gewerbegebiet Millen II“, Elternbeiträge für das Kindergartenjahr 2016/17, Gebäude Schubartstraße 11/1 – Umnutzung zu einer Unterkunft, Erneuerung der Bodenbeläge in der Grundschule Zöbingen, Restausbau der Kreisstraße weiter
  • 416 Leser

GUTEN MORGEN

Lassen Sie uns heute mal Schubladen öffnen. Schubladen bezüglich der Wunderwelt der Technik. Da gibt es zum einen die Verweigerer. Die in Neuem grundsätzlich Böses wittern und ihre Sätze gern mit dem Wort „früher“ beginnen. Sie bleiben als Unverbesserliche an dieser Stelle außen vor. Zur gegenteiligen Kategorie zählen die Bewunderer. Die weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Katholische Frauen im Heliand

Das nächste Treffen findet am Montag, 30. Mai, um 14.30 Uhr in St. Anna am Schönen Graben in Ellwangen statt. Das Thema lautet „Die verschiedenen Ordensgemeinschaften und ihre Schwerpunkte“. Referent ist Diakon Siegfried Hermann. weiter
  • 376 Leser

Tag der Milch auf dem Markt

Aalen. Am Mittwoch, 1. Juni, ist der internationale Tag der Milch. Aus diesem Anlass wird der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes auf dem Wochenmarkt in Aalen mit einem Stand zum Thema Milch vertreten sein. Die Marktbesucher können an einem Milchquiz teilnehmen und erfahren, woran man die regionale Herkunft von Milchprodukten erkennen weiter
  • 668 Leser

„Turnen war früher reine Männersache“

TSV 1846 Ellwangen feiert bei einer familiären Festveranstaltung im Vereinsheim das 170-jährige Vereinsbestehen
Der TSV 1846 Ellwangen hat mit einer Feierstunde im voll besetzten Vereinsheim das 170-jährige Gründungsjubiläum gefeiert. Im Rahmen des familiären Festakts wurden Hans und Eugen Hirsch sowie Hermann Weber zu Ehrenmitgliedern ernannt. weiter
  • 882 Leser

DLRG vorbereitet für die Badesaison

Ellwangen. Die DLRG ist optimal für die kommende Badesaison vorbereitet. Das teilt die Ellwanger Ortsgruppe mit. 65 Wachgänger seien mit einer Fortbildung am Kressbachsee auf den Dienst am und im Wasser vorbereitet worden.Bei der Veranstaltung der DLRG wurden 65 Rettungsschwimmer in den Wachdienst eingewiesen. Dabei seien sowohl Anfänger wie auch „alte weiter
  • 660 Leser

Fußballcamp mit dem VfL Bochum

Ellwangen-Eigenzell. Wenn in den Sommerferien der Vereinsfußball eine Pause einlegt, steigt in Eigenzell das Fußballfieber. Grund hierfür ist der zweite Stopp der VfL-Bochum-Fußballschule mit ihren Trainern auf dem Sportgelände in Eigenzell. Im Zeitraum vom 6. bis 8. September dreht sich für die teilnehmenden Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 weiter
  • 736 Leser

SchlossGartenTräume auf der Kapfenburg ein voller Erfolg

Über 10 000 Besucher besuchten am Wochenende die Messe SchlossGartenTräume auf der Kapfenburg. Viele Gartenliebhaber ließen sich von pfiffigen Ideen und kreativen Arrangements inspirieren und vom bunten Rahmenprogramm unterhalten. Einen ausführlichen Bericht gibt es auf Seite 13. weiter
  • 5
  • 943 Leser

Hagelunwetter über der Ostalb

Gesperrte Autobahn, überflutete Straßen, vollgelaufene Keller – Wetterchaos am Sonntag
Es sind katastrophale Bilder und Videos, die SchwäPo-Leser der Redaktion am Sonntagabend zuschicken. Überflutete Straßen, riesige Hagelkörner, eine vereiste und gesperrte Autobahn. Noch während dieser Artikel am späten Abend geschrieben wird, schiebt sich ein weiteres Unwetter über Aalen. Die Lage ist noch unübersichtlich. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Nicht nur für die Karriere ins Ausland

„Was bedeutet ein (studienbezogener) Auslandsaufenthalt jenseits der Karriereperspektive?“ – darüber spricht Pascal Cromm, Leiter des Akademischen Auslandsamts der Hochschule Aalen, am Montag, 30. Mai, im Ethik-Café von evangelischer und katholischer Hochschulgemeinde. Beginn: 19 Uhr, Cafeteria im Hauptgebäude, Beethovenstr. 1. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studium an der Hochschule Aalen

Die Hochschule Aalen lädt am Montag, 30. Mai, zum Infoabend ein. Sabine Stradinger, Leiterin der studentischen Abteilung, erläutert Bewerbungsfristen, Online-Bewerbung, Voraussetzungen für ein Bachelorstudium und die Studienplatzvergabe. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Campus-Teil Beethovenstraße, Raum AH 0.01. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag in der Sternwarte

Prof. Peter Baumbach hält am Dienstag, 31. Mai, um 20 Uhr einen Vortrag in der Aalener Sternwarte über „Augenoptik-Aspekte für die astronomische Beobachtung“. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Fürstenzug und Markt

Am ersten Septemberwochenende, 3./4. September, zieht wieder der Fürstenzug durch Untergröningen. Außerdem öffnet an beiden Tagen ein historischer Markt mit Kunsthandwerkermarkt. Für beide Programmpunkte sind noch Anmeldungen möglich. Infos unter Tel. (07975) 222. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die „Schwindligen 15“ kommen

Der Musikverein Westhausen hat für sein Sommerfest am Samstag, 4. Juni, ein besonderes Blasmusikensemble gewinnen können: die „Schwindligen 15“. Während einer fünfstündigen Non-Stop-Show bietet die 22-köpfige Kapelle ab 20.30 Uhr in der Wöllersteinhalle alles, von kerniger Blasmusik bis zu Rock. Karten zum Preis von 8 Euro gibt es im Vorverkauf weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikverein sammelt Altpapier

Der Musikverein Westhausen sammelt am Samstag, 18. Juni, ab 8 Uhr Altpapier. Die Sammlung im Ortsteil Lippach findet wie gewohnt bereits am Vorabend statt; also am Freitag, 17. Juni, ab 17 Uhr. weiter
  • 388 Leser

Sommerfest in Westhausen

Westhausen. Wegen des Schulumbaus hat der Musikverein Westhausen sein Sommerfest in die Wöllersteinhalle verlegt. Los geht es am Freitagabend, 3. Juni, ab 20 Uhr mit „Sie wünschen, wir spielen“, einem Wunschkonzert der Gastgeber.Traditionell startet der Samstag, 4. Juni, ab 5.30 Uhr mit der Tagwache, bei der die Westhausener musikalisch weiter
  • 1270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VW-Bustreffen am Hammerschmiedesee

Die Sinsheimer-Ostalb Bullis richten von Freitag bis Sonntag, 3. bis 6. Juni, das VW-Bustreffen auf dem Campingplatz am Hammerschmiedesee aus. Anmeldung mit Bus und Personenzahl an sinsheimer-ostalb-bullis@gmx.de. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Weltgebetstag für Kinder

Alle Kindergarten- und Schulkinder sind am Samstag, 18. Juni, von 14.30 bis 17.30 Uhr zu einer Reise nach Kuba eingeladen. Im katholischen Kindergarten in Lauchheim erwarten die jungen Gäste fetzige Rhythmen, exotisches Obst, eine bunte Tierwelt, Workshops und ein gemeinsamer Gottesdienst. weiter
  • 736 Leser

Am Anfang stand ein Fußmarsch

CDU Oberkochen feiert am 11. Juni in der Mühlenscheune ihr 70-jähriges Bestehen
„Bewährtes erhalten und Zukunft gestalten. Dieses Ziel hat sich die CDU seit sieben Jahrzehnten ins Stammbuch geschrieben“, sagt Stadtverbandsvorsitzender Martin Balle. Am Samstag, 11. Juni, ab 18 Uhr wird der 70. Geburtstag gefeiert. Festredner ist Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion mit Kinderbetreuung

Das Deutsche Rote Kreuz sammelt am Freitag, 3. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Remstalhalle in Essingen. Damit auch Eltern in Ruhe spenden können, wird eine Kinderbetreuung angeboten. Bitte Personalausweis mitbringen. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gauwandertag in Essingen

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Essingen veranstaltet am Sonntag, 5. Juni, einen Gauwandertag. Dazu werden Wanderer aus 32 Ortsgruppen ab 8 Uhr in Essingen erwartet. Verschiedene Wanderungen starten ab 9 Uhr. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in der Remshalle Mittag zu essen und ab 13.30 Uhr startet ein Nachmittagsprogramm. Auch Nichtmitglieder weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchengemeinde sammelt Altpapier

Die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu in Essingen sammelt Altpapier. Die Sammlung findet am Freitag, 3. Juni, ab 17 Uhr und am Samstag, 4. Juni, ab 9 Uhr statt. Die Kirchengemeinde bittet, das Altpapier am Freitag bereits ab 16.30 Uhr gut sichtbar und verschnürt an die Straße zu stellen. weiter
  • 301 Leser

Mögglinger laden an die Kaffeetafel

Rems-Total-Wochenende am 5. Juni: Förderverein Miteinander leben und Gemeinde mit großem Programm
An der längsten Kaffeetafel des Remstals sitzen. Sich von den Miniköchen bedienen lassen. Die ganz besondere Mögglinger Atmosphäre genießen. Beim Rems-Total-Wochenende am 5. Juni. Rund um Schulstraße und Marktplatz. weiter
  • 788 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Waiblingen. Walter Manzke, Steinbachstr. 26, zum 70. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Hubert Roßmann, Burren 8, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Susanne Leyrer, Edelmühle 24, zum 85. Geburtstag.Lauchheim. Josef Brenner, Hardtsteige 1, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 867 Leser

Hilfe für Schlaganfall-Patienten entwickelt

Studentin der Hochschule Aalen sorgt bei einem wichtigen Wettbewerb mit ihrer Arbeit für Aufsehen
Diagnose Schlaganfall. Für die Betroffenen bedeutet das meist ein langer Weg zurück ins Leben. Das Projekt einer Studentin der Hochschule Aalen unterstützt Patienten mit einer virtuellen Anwendung ihre Genesung selbst zu fördern. weiter
  • 923 Leser

Kurnachgesprächein Augustinus

Schwäbisch Gmünd. Die Diakonische Bezirksstelle bietet allen Frauen noch zwei Kurnachgespräche vor den Sommerferien mit Familientherapeutin Ruth Rothenberger an. Erster Treffpunkt ist am Dienstag, 31. Mai, um 19.30 Uhr im Raum der Kurberatung (unterer Eingang im Augustinusgemeindehaus). Thema: „Achtsamkeit leben – was ist darunter zu verstehen weiter
  • 752 Leser

Phänomen Glockenklang

Schwäbisch Gmünd. Kirchengeläut unter akustischer, technischer und historischer Perspektive ist das Thema der nächsten Seniorenhochschule am Dienstag, 31. Mai, ab 14 Uhr im Hörsaal 1 der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Die Vorlesung von Prof. Dr. Lutz Kasper gibt einen kulturhistorischen Überblick der Verwendung von Glocken und geht auf deren weiter
  • 668 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDErich Kronberger, Nägelbergweg 3, Herlikofen, zum 75. GeburtstagMaria Barth, Am Remswasen 17, Hussenhofen, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDHubert Roßmann, Burren 8, Untergröningen, zum 70. GeburtstagHEUBACHGisela Lange, Erlenstraße 31, Buch, zum 75. GeburtstagMÖGGLINGENAgnes Forner, Hauptstraße 2, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 685 Leser

1738-Euro-Spende für das Segeltaxi

Tübinger Medizinstudierende organisieren Aussegnungsfeier und sammeln Geld für Benefizaktion auf der Ostalb
Im Rahmen der Aussegnungsfeier für Verstorbene, die ihren Körper der Uniklinik Tübingen für die Lehre zur Verfügung stellen, kamen in der Kollekte 1738 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde nun an die Benefizaktion Segeltaxi gespendet. weiter
  • 724 Leser

Pilgern auf dem Jakobsweg

Essingen. Mehrere Jakobswege führen durch unsere Region, doch wie wandert und pilgert man eigentlich auf dem Jakobsweg? Georg Bogusch, mehrfacher Jakobspilger und passionierter Wanderer, informiert bei einer Exkursion am kommenden Samstag, 4. Juni, und wirkt dabei falschem Wissen entgegen. Er bietet ein informatives und kurzweiliges Wandern, das sich weiter
  • 538 Leser

Feuerwehrfest mit Kunstmarkt bewährt sich

Am Sonntag strömen die Besucher zum Rathaus und zum Platz am Feuerwehrhaus
Liefen am Samstag Kunstmarkt und Feuerwehrfest in Böbingen nur schleppend an, änderte sich am Sonntag alles. Brechend voll waren Rathaus und der Platz vor dem Feuerwehrhaus. Die Aussteller beim Kunstmarkt zeigten sich zufrieden – und bei der Feuerwehr war um die Mittagszeit kaum noch ein Plätzchen zu finden. weiter

Gottesdienst für Kleinkinder

Heubach. Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Heubach veranstalten am kommenden Sonntag, 5. Juni, einen ökumenischen Erlebnis-Gottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien. Der Gottesdienst beginnt um 11.45 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. Er steht unter dem Motto „Viele kleine Leute: Miteinander sind wir weiter
  • 653 Leser

Sicherheit an der Haustüre

Heubach. Über das aktuelle Thema „Sicherheit an Haustüre und Telefon“ referiert Kriminalhauptkommissar Hans-Jürgen Landgraf von der Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen beim nächstem Frauentreffen am kommenden Mittwoch, 1. Juni. Die Veranstaltung läuft von 9 bis 11 Uhr im Bonhoeffer Haus in der Hohenneuffenstraße 8 in Heubach. Kostenbeitrag: weiter
  • 796 Leser

Blauer Abend zum Auftakt der Festspiele

In Königsbronn am Mittwoch
Mit dem „Blauen Abend“ starten die Opernfestspiele Heidenheim ihr Rahmenprogramm. Der findet am Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn statt. weiter
  • 633 Leser

Ein Hauch von 1001 Nacht

Schweizer-deutsch-tunesisches Quartett „Beyond Borders“ überzeugt im Remspark
Ein musikalischer Hauch von Scheherazade und 1001 Nacht wehte am Samstagabend durch den Remspark. „Oriental Jazz“ könnte man das musikalische Genre des Schweizer-deutsch-tunesischen Quartetts „Beyond Borders“ (etwa: jenseits aller Grenzen) nennen. Gemeinsam mit der Jazz Mission Schwäbisch Gmünd organisiert, bereicherte es den weiter
  • 747 Leser

Große Musik in der Stallung

Benefizkonzert der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg in Ellwangen auf hohem Niveau
Junge Musiker in alten Mauern. Brillant eröffnete die Junge Philharmonie Ostwürttemberg unter der Leitung von Uwe Renz die Reihe ihrer diesjährigen Frühjahrskonzerte. Gemeinsam mit den Solisten Jonathan Hock (Fagott) und Iris Mack (Cello) begeisterte das Auswahlorchester auf Schloss Ellwangen mit anspruchsvollen Werken der Romantik. weiter

Lesung über das Viertel der sieben Türme

Am Dienstag in Heidenheim
Zum Abschluss ihres literarischen Frühjahrsprogramms hat die Stadtbibliothek Heidenheim einen besonderen Schriftsteller zu Gast: Feridun Zaimoglu liest aus seinem Roman Siebentürmeviertel. Der Literat liest am Dienstag, 31. Mai, um 20 Uhr im Elmar-Doch-Haus in Heidenheim. weiter
  • 769 Leser
POLIZEIBERICHT

Alfa Romeo gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Diebe haben zwischen Samstag gegen 18 Uhr und Sonntag gegen 13 Uhr einen in Schwäbisch Gmünd in der Hinteren Schmiedgasse geparkten Alfa Romeo 159 Sportwagen gestohlen. Das Auto ist grau und trägt das amtliche Kennzeichen GD-KO 57. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise unter Telefon (07171) 3580. weiter
  • 985 Leser

Aus der Traum von Schwanenküken

Gustav und Sieglinde werden dieses Jahr nicht Eltern: Das allerletzte Ei im Nest auf der Remsinsel ist unbefruchtet
Jetzt ist es gewiss: Die Schwäne im Remspark bekommen dieses Jahr keinen Nachwuchs, sagt Hans Stollenmaier. Am Wochenende fand der Schwanenbeauftragte das Nest ohne die Eltern Gustav und Sieglinde vor. Mit einem allerletzten Ei. Einem unbefruchteten. weiter
  • 771 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden im Stadtgarten

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am Mittwoch, 1. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr im CongressCentrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch ab 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte den Personalausweis mitbringen. Alternative Blutspendetermine weiter
  • 189 Leser

Blut spenden in Leinzell

Leinzell. Allein 900 Blutspenden in Hessen und 1600 Blutspenden in Baden-Württemberg werden täglich für Unfälle, Operationen und schwere Krankheiten benötigt. Jeder kann dabei einfach mithelfen, die Patienten mit lebensrettenden Blutkonserven zu versorgen. Etwa durch eine Blutspende am Dienstag, 31. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kulturhalle in weiter
  • 640 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstückstreff im Franziskaner

Die Seelsorgestelle für Familien mit behinderten Kindern lädt zu einem gemütlichen Austauschtreffen ein. Bei Kaffee und Brötchen können eigene Lebenssituationen zur Sprache kommen, und Informationen ausgetauscht werden. Der Treff ist am Dienstag, 7. Juni, von 9.30 bis 11 Uhr im Franziskaner in der Franziskanergasse 3, dritter Stock links. weiter
  • 297 Leser

Hohbergspiele in Weitmars

Lorch-Weitmars. Der Anmeldeschluss für die Hohbergspiele der Dorfgemeinschaft Weitmars ist an diesem Montag, 30. Mai. Die Spiele sind die „schwäbische Weiterentwicklung der Schottischen Highland Games“. Zehn Spiele fordern von den Teams Konzentration, Fantasie, Teamplay, Koordination – und natürlich auch Lachmuskeln. Weitere Informationen weiter
  • 802 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Intensiv-Spanischkurs an der VHS

In der Mozartschule Hussenhofen beginnt am Montag, 8. Juni, der Intensiv-Spanischkurs „Vivan las Vacaciones“. Mit viel Spaß und wenig Grammatikpaukerei werden Alltagssituationen geübt. Der Kurs läuft an sechs Abenden jeweils von 18.30 bis 20 Uhr. Anmeldungen bitte an die VHS-Außenstelle in Hussenhofen, Telefon (07171) 89158. weiter
  • 348 Leser
POLIZEIBERICHT

Lebensgefährlich verletzt

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Weil ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 74-jährigen Rollerfahrers missachtet hat, kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall in Straßdorf, teilt die Polizei mit. Der Autofahrer war gegen 17.50 Uhr auf dem Laawiesenweg in Richtung Einhornstraße unterwegs, in die er nach links einfahren wollte. An der Einmündung weiter
  • 698 Leser

Medizin – von der Vorzeit bis heute

Alfdorf. Dr. Hans-Jörg Lorenz spannt in seinem Vortrag „Warum das Kaninchen den Kopf sinken lässt“ am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr im Gemeindezentrum in Alfdorf einen geschichtlichen Bogen des Faches Medizin von der Vorzeit bis in die Moderne in Anekdoten und Geschichten mit einem gewissen Augenzwinkern. Lorenz ist Facharzt für Anaesthesie, weiter
  • 729 Leser

Polizei setzt Signal gegen Raser

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 19 haben die uniformierten Beamten viel zu tun
Keine Chance für Temposünder: Zu Beginn der Motorradsaison haben das Landratsamt und die Polizei entlang der Bundesstraße 19 verstärkt Motorradkontrollen durchgeführt. Gleich mehrere Verkehrssünder gingen den Beamten ins Netz. weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Raucherentwöhnungsakupunktur

Für Interessierte bietet Dr. med. Klaus Riede am Mittwoch, 1. Juni, um 19 Uhr eine Raucherentwöhnungsakupunktur in der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas in der Franziskanergasse 3 in Gmünd an. Nach Erläuterung zur Akupunktur und Hilfen zur Rückfallvermeidung macht Riede die Ohrakupunktur kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon weiter
  • 5
  • 214 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrer flüchtet zu Fuß

Iggingen. Ein Rollerfahrer ist am Freitag nach einem Unfall gegen 17.45 Uhr auf der Hauptstraße in Iggingen zu Fuß geflüchtet, teilt die Polizei mit. Eine 23-jährige Ford-Fahrerin hatte auf der Hauptstraße nach links in die Kirchgasse abbiegen wollen, übersah dabei das entgegenkommende Daelim-Leichtkraftrad und stieß mit diesem zusammen. Verletzt wurde weiter
  • 754 Leser

Staunen beim Löwenmarkt

Viel Programm lockt viele Besucher nach Lorch – Baustelle am Karlsplatz abgebaut
Mal Regen, mal Sonnenschein – das Wetter wusste am Wochenende nicht, was es wollte. Viele Besucher aber schon. Und so bummelten gerade am Sonntag zahlreiche Menschen über den 45. Lorcher Löwenmarkt, der sich mit Ständen, Bühne, Vergnügungspark und Flohmarkt in der Innenstadt präsentierte. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Yoga-Kurs in Hussenhofen

Ein Yoga-Kurs, der fünf Abende je von 18 bis 19 Uhr dauert, beginnt am Donnerstag, 9. Juni, im Bürgersaal der Mozarthalle. Anmeldungen nimmt die VHS-Außenstelle in Hussenhofen unter Telefon (07171) 89158 entgegen. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Germany's-next-Top-Model spricht

Die ehemalige Kandidatin von Germany's next Top Model, Kera Rachel Cook, spricht in der Schranne in Bopfingen über „Hungern war gestern“. In ihrem Vortrag am Montag, 6. Juni, um 18 Uhr, erklärt sie, warum Gesundheit so viel wichtiger als Schönheit ist, spricht über ihre Model-Karriere, Essstörungen und Manipulation an Modefotos. weiter
  • 1
  • 485 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Riesbürg

Der Gemeinderat von Riesbürg tritt am Montag, 30. Mai, um 19 Uhr zur Sitzung im Rathaus in Pflaumloch zusammen. Auf der Tagesordnung: Jahresrechnung 2015, Feuerwehrbedarfsplan, Erweiterung der Kläranlage in Utzmemmingen. weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nacht der Lieder unter dem Ipf

Erich Schmeckenbecher, Gründungsmitglied der legendären Folk-Gruppe Zupfgeigenhansel, präsentiert am Samstag, 4. Juni, um 20 Uhr mit „Der Vogel Sehnsucht“ am Fuße des Ipf im rekonstruierten Herrenhaus der keltischen Freilichtanlage deutsche Liedermacherkunst. Karten sind ab Dienstag, 29. März, zum Vorverkaufspreis von 18 Euro (Abendkasse weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was ist Betriebsseelsorge?

Am Dienstag, 31. Mai, lädt der Frauenkreis in das evangelische Gemeindehaus in Oberdorf ein. Dr. Rolf Siedler berichtet über seine Arbeit als Betriebsseelsorger. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bebauungsplan Fachkrankenhaus

Am Mittwoch, 1. Juni, tagt um 17.15 Uhr zunächst der Technische Ausschuss im Rathaus Neresheim, gefolgt von einer Gemeinderatssitzung um 18 Uhr. Auf der Tagesordnung: vorhabenbezogener Bebauungsplan inklusive Vorhabens- und Erschließungspläne sowie örtliche Bauvorschriften „SRH Fachkrankenhaus Neresheim“, Rechnungsergebnis 2015 und Haushaltsplan weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Das DRK sammelt am Montag, 6. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Gemeindehalle in Waldhausen, Hochmeisterstraße 16. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres. weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erfahrungsaustausch der Rheumaliga

Die Rheumaliga lädt am Donnerstag, 2. Juni, 19 Uhr, zum Erfahrungsaustausch im Samariterstift Neresheim über Fibromyalgie oder andere seltene rheumatische Erkrankungen ein. Betroffene und alle Interessierten sind willkommen. Infos bei Beatriz Wietzorek, Tel. (07326) 6147 oder mobil 0173 565 6315. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Elchingen tagt

Der Elchinger Ortschaftsrat tagt am Montag, 30. Mai, 19 Uhr, im Feuerwehrhaus. Themen sind Baugesuche, die Grundschule, das Kinderfest, Spielplätze und die Ortseingangstafeln. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Demenz verstehen und integrieren

Markus Proske, Humortherapeut und Demenzberater, begleitet Pflegeeinrichtungen und steht Bewohnern, Pflegern und Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite. Diese Erfahrungen gibt er am Samstag, 4. Juni, um 14.30 Uhr bei der Veranstaltung „Demenz: verstehen – begreifen – integrieren“ im AOK-Kundencenter in Aalen weiter. Veranstalter weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsfest des MV Dalkingen

Vom 3. bis 5. Juni veranstaltet der MV Dalkingen sein Frühjahrsfest im Stadl. Der Freitagabend trägt den Titel „Dirndlrock“. Tickets für die Veranstaltung mit dem Falkensturz-Echo sind an der Tankstelle Schmid oder in der Raiffeisenbank Westhausen erhältlich. Ein Pfälzer-Abend mit den Musikfreunden vom katholischen Musikverein Hochdorf und weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochscafé mit Jungmusikern

Die Malteser laden am 1. Juni ab 14 Uhr zum Mittwochscafé im Bürgersaal in Stödtlen ein. Die Bläsergruppe der Grundschule Stödtlen trägt einige Musikstücke vor, Martina Felber von der Teamleitung des Malteser-Pflegedienstes informiert über Betreuungsdienste. Für die Bewirtung ist mit Kaffee, Tee und Selbstgebackenem gesorgt. weiter
  • 5
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchentanztag und Tanzwochenende

Die evangelische Erwachsenenbildung lädt zu zwei Veranstaltungen mit der Tanzpädagogin Evamaria Siegmund ein. Am Samstag, 4. Juni, gibt es von 9 bis 17 Uhr die Verbindung von meditativem Tanzen und Märchen im Ferientagheim Leinroden. Vom 1. bis 3. Juli findet ein Tanzwochenende im Bildungshaus Bad Waldsee statt. Anmeldung per Mail an ev.erwachsenenbildung-ostalb@t-online.de weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch Flüchtlingsarbeit

Die Ehrenamtskoordinationen der Diakonie, der Stadt Ellwangen und der Caritas laden am 7. Juni, ab 18.30 Uhr zum Stammtisch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit in den Roten Ochsen in Ellwangen ein. Der Stammtisch soll ab Juni jeden ersten Dienstag im Monat stattfinden. Einer der Ehrenamtskoordinatoren wird immer vor Ort sein. Die Teilnehmer können weiter
  • 214 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zensus 2021 und Windparks

Am Montag, 30. Mai, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus in Jagstzell. Auf der Tagesordnung: Bericht des Bürgermeisters, Vorbereitung Zensus 2021, immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren für den Windpark Rechenberg, Verabschiedung einer Resolution der Gemeinderäte der Gemeinde Jagstzell zur direkten Beteiligung der Gemeinde an den weiter
  • 458 Leser
Tagestipp

Oldie but Goldie

Im Jahr 2016 stehen die „Wellküren“ seit nunmehr 30 Jahren auf der Bühne. Auf ihrer Jubiläumstour machen sie auch in Feuchtwangen im Kreuzgang Station. Die „Wellküren“ verzücken ihr Publikum mit einer bewährten Mischung aus Volksmusik, Polit-Kabarett und deftigem, herzhaftem Humor. Also bitte gute Laune mitbringen.Marktplatz weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung von Keramikwerken

Eine Ausstellung im Labor im Chor in Gmünd gibt einen Einblick in die Vielfalt der Keramik-Objekte, die in der Werkstatt von Töpfermeister Michael Heckmann in Schwäbisch Hall entstehen. Seine besondere Aufmerksamkeit gilt den Glasuren, die er nach selbst entwickelten Rezepturen herstellt. Die Ausstellung eröffnet am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr. Während weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück in der Südstadt

Ein geselliges Frühstück gibt es am Dienstag, 31. Mai, im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 von 9.30 bis 11.30 Uhr. Es sind alle willkommen, lädt das Frühstücksteam ein. Nähere Informationen bei Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter Telefon (07171) 8742813. weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Chancen und Risiken der Digitalisierung sind das Thema der nächsten „Gespräche am Vormittag“ am Mittwoch, 1. Juni, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus in Schwäbisch Gmünd. Dr. Rolf Siedler von „Attac“ wird darüber referieren. Interessierte Frauen sind eingeladen. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Powerpoint-Workshop für Senioren

Der Powerpoint-Workshop der Volkshochschule ab Donnerstag, 2. Juni, an zwei Vormittagen von 9 bis 12.15 Uhr richtet sich an Senioren, die erste Erfahrungen mit dem Präsentationsprogramm gemacht haben und diese für private Zwecke verbessern wollen. Grundkenntnisse sind hilfreich. Auskunft und Anmeldung bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminar zu Vereins- und Steuerrecht

Die Gmünder VHS bietet am Dienstag, 31. Mai, von 18.30 bis 21 Uhr ein Seminar zum Vereins- und Steuerrecht an. Dabei informiert Steuerberater Horst Lienig über die tatsächliche Geschäftsführung im Verein und erläutert, was sich hinter den steuerrechtlichen Begriffen wie ideeller Bereich, Zweckbetrieb und wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb verbirgt. Anmeldung weiter
  • 164 Leser

Fanfarenzauber an der Rems

Zehn befreundete Vereine zu Gast beim Jubiläum des Fanfarenzugs der Haugga-Narra Essingen
Den Fanfarenzug der Haugga-Narra Essingen gibt es seit 30 Jahren. „Eine ganz starke Truppe unserer Haugga-Narra feiert Geburtstag und wir sind stolz darauf“, sagte Präsident Holger Franke beim samstäglichen Festakt. weiter

Hagelunwetter über Aalen

A7 ab Aalen Richtung Ulm gesperrt Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen - Unwetterwarnung weiter aktiv -
Gerade erreicht uns die Information, dass derzeit die A7 ab der Anschlussstelle Aalen/Oberkochen Richtung Ulm gesperrt ist. Die Fahrbahn ist durch das Hagelunwetter derzeit völlig vereist. weiter

Unwetter tobt über das Härtsfeld

Der Ostalbkreis war am Wochenende teilweise in eine schneeweiße Hagellandschaft verwandelt
Ein heftiges Unwetter hat Samstagmorgen gegen 1 Uhr Teile des Ostalbkreises in eine schneeweiße Hagellandschaft verwandelt. Über etwaige Schäden gibt es noch keine Hinweise. Auch am Sonntag hat es wieder heftig gehagelt. weiter

Segensreiches ist entstanden

Abschied vom leitenden Pfarrer der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg
Volles Gotteshaus am Sonntagnachmittag bei der Verabschiedung von Pfarrer Ernst-Christof Geil in der Straßdorfer Kirche St. Cyriakus. Rund 14 Jahre wirkte er als leitender Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg. weiter

Betreuung und Spielplatz

Waldstetten. Mit der Ganztagesbetreuung an der Gemeinschaftsschule Unterm Hohenrechberg und dem Kinderspielplatz im Neubaugebiet beschäftigt sich der Gemeinderat Waldstetten an diesem Montag, 30. Mai, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Der Bau- und Umweltausschuss ist ab 19 Uhr auf Besichtigungstour. weiter
  • 940 Leser
Der besondere Tipp

Literatur im Miedermuseum

„Wer den Büstenhalter uneingeschränkt bejaht und als notwendig erachtet, gilt als konservativ, altmodisch und durch allzu enge Erziehung an Tradition gebunden“, verkündete 1973 die Fachzeitschrift „Textilwirtschaft“. Dies und mehr erfahren Besucher bei einer literarischen Zeitreise durch die Welt der Korsetts und Dessous mit weiter
  • 677 Leser

Männer als fixe Schnäppchenjäger

Großer Ansturm bei der ersten Männerbedarfsbörse in der Bopfinger Jahnturnhalle
Wer am Sonntag ein Schnäppchen auf der ersten Männerbedarfsbörse in der Bopfinger Jahnturnhalle machen wollte, musste sich beeilen. Nur eine viertel Stunde nach der Eröffnung waren bereits sämtliche Rasenmäher, Hochdruckreiniger, Vertikutierer und Laubbläser vergriffen. weiter

Elchinger feiern ein buntes Fest

Gemeindefest in Elchingen mit einer Messe in der Kirche St. Otmar und Aufführungen von Kindern
Die Messe in der Kirche St. Otmar beim Fest der Elchinger Kirchengemeinde stand unter dem Motto „Entdecke, was Dir wertvoll ist“. Bei der anschließenden Prozession wurde das Allerheiligste an zwei Altäre getragen. weiter
  • 1114 Leser

Ein Markt für Gartenliebhaber

Die SchlossGartenTräume auf Schloss Kapfenburg sind ein voller Erfolg
Kommen, staunen und kaufen lautet am Wochenende die Devise für viele der zahlreichen Besucher auf Schloss Kapfenburg. Aber auch auf der Suche nach Inspirationen rund ums eigene Zuhause lag man hier genau richtig. Mehr als 60 erlesene Aussteller bieten bei den SchlossGartenTräumen passend dazu alles rund um Garten, Balkon, Accessoires und Lifestyle. weiter

Helfer für Menschen in Not

Forum Hospiz Ostalb mit dem 6. Ökumene-Preis auf dem Schönenberg bedacht
Ein Zeichen der hohen Wertschätzung wurde dem Forum Hospiz Ostalb mit der Verleihung des 6. Ökumene-Preises der Initiative/Förderverein „Unità Dei Christiani“ zuteil. Die engagierte Arbeit des Zusammenschlusses wurde mit 10 000 Euro bedacht. weiter
  • 886 Leser

Fanfarenzauber an der Rems

Zehn befreundete Vereine zu Gast beim Jubiläum des Fanfarenzugs der Haugga-Narra Essingen
Den Fanfarenzug der Haugga-Narra Essingen gibt es seit 30 Jahren. „Eine ganz starke Truppe unserer Haugga-Narra feiert Geburtstag und wir sind stolz darauf“, sagte Präsident Holger Franke beim samstäglichen Festakt. weiter

Badespaß mit Gottes Segen

Offizielle Einweihung des neugestalteten und renovierten Bettringer Freibads
Lange mussten die Bettringer auf ihr kleines, aber feines Freibad verzichten. Am Sonntag war es soweit: Mit einer Feier wurde das Bad für Badegäste offiziell freigegeben. Der Musikverein Bettringen gestaltete das Fest musikalisch mit, die Schwertkämpfer der Staufersaga demonstrierten Duelle – und vom Himmel, da regnete es Wasserbälle. weiter

Familientag auf dem Wagnershof

Ellwangen. Die DJK SG Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 12. Juni, den DJK-Familientag auf dem Wagnershof in der fünften Auflage. Los geht es um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Freien mit musikalischer Begleitung, den der katholische Pfarrer Michael Windisch gestaltet.Zahlreiche Attraktionen, wie Kinderschminken sind in der Zeit von 12 bis 14 Uhr, weiter
  • 803 Leser

Es knistert vornehm leise

Benefizkonzert des Männerchors Bayer Leverkusen für den Musikkoffer bringt 2000 Euro Spenden
Ein Benefizkonzert zugunsten des Musikkoffers der Musikschule Schwäbisch Gmünd gaben die Sänger des Männerchors Bayer Leverkusen im Prediger. Sie kamen auf Einladung des Liederkranzes Straßdorf und brachten ein umfangreiches Repertoire an Chorliteratur der Romantik sowie Opern-, Operetten- und Musicalmelodien. weiter
  • 859 Leser

Oldtimerspaß unterm Rosenstein

Audi- und Oldtimertreffen zieht Tausende an – Stammgäste mit langer Anreise
Die Audi-Oldtimergemeinde zählt zu den eher hartgesottenen Freunden historischer Fahrzeuge: Sie lässt sich am Samstag beim Oldtimertreffen in Heubach von den Regengüssen die Laune nicht verderben. Am Sonntag ist die Veranstaltung für alle Marken geöffnet, Teilnehmer und Besucher aus der Region und weit darüber hinaus haben ihren Spaß. weiter

Die Ostalb im Käfer-Fieber

Volkswagen-Schönheiten von damals auf dem Telenot-Betriebsgelände und auf dem Spritzenhausplatz
Die Käfer-Liebhaber geben sich ein Stelldichein beim VW-Veteranentreffen, das die „Brezelfenster-Vereinigung“ ermöglicht hat. Die schönen Fahrzeuge waren auf dem Telenot-Betriebsgelände und auf dem Spritzenhausplatz zu besichtigen. weiter

75er der Aalener Weststadt feiern fröhlich Geburtstag

45 Altersgenossen des Jahrgangs 1941 von Unterrombach und Hofherrnweiler feierten zusammen mit ihren Ehegatten und Partnern ihren 75. Geburtstag. Das Fest begann am Samstagmorgen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Christuskirche, den Pfarrerin Dr. Sigrid Brandt mit einer bewegenden Liturgie hielt. Der Posaunenchor Unterrombach unter Leitung weiter
  • 895 Leser

„Auf den persönlichen Glauben kommt es an“

Weihejubiläum der vor 250 Jahren gebauten Marienkapelle Abtsgmünd
„Selten ist die Marienkapelle so gut besucht, aber sie wird ja auch nur einmal 250 Jahre alt“, begrüßt Pfarrer Jens Brodbeck über 200 Besucher, die zum Pontifikalamt in Abtsgmünd am Sonntagmorgen erschienen sind. Das Interesse ist groß, sogar unter einem Zelt vor der Kirche sind alle Stühle belegt. weiter
  • 1314 Leser

In Böbingen keine Angst mehr

Flüchtlingshelfer feiern gemeinsam mit Flüchtlingen in der Römerschule
Ein Mahl, zum Teil exotisch-orientalisch, zum andern Teil bodenständig schwäbisch, gab es beim Fest für die Flüchtlingshelfer am Samstag in der Böbinger Römerschule. Flüchtlinge und ihre Helfer hatten es in der Schulküche gemeinsam zubereitet. weiter
  • 1142 Leser

Die Kuppe wird abgeflacht

Nach über 35 Jahren nimmt der Landkreis den Restausbau der Kreisstraße 3204 in Angriff
Seit Anfang der Achtzigerjahre fordern die Zipplinger Bürger, dass der Restausbau der K 3204 bis zur L 1060 erfolgen soll. Jetzt führt der Landkreis die Maßnahme aus. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Juli abgeschlossen werden. Parallel dazu erhält die K 3204 zwischen Zipplingen und Geislingen einen neuen Fahrbahnbelag. weiter
  • 1085 Leser

Sie verschaffen Erleichterung

Ehrenamtliche schauen im Landschaftspark täglich nach dem Rechten – auch bei den Toiletten
Im Mittelpunkt des Landschaftsparks bei Wetzgau stehen sie wahrlich nicht. In manchen Momenten tun sie es für Besucher aber doch: die Toiletten neben dem Kuhstall. Sie sind seit September geöffnet und seit Frühjahr wieder stark frequentiert. Dieter Schreg und weitere Ehrenamtliche sorgen dafür, dass alles funktioniert. weiter
  • 895 Leser

Ein Markt für Gartenliebhaber

Die SchlossGartenTräume auf Schloss Kapfenburg sind ein voller Erfolg
Kommen, staunen und kaufen lautet am Wochenende die Devise für viele der zahlreichen Besucher auf Schloss Kapfenburg. Aber auch auf der Suche nach Inspirationen rund ums eigene Zuhause lag man hier genau richtig. Mehr als 60 erlesene Aussteller bieten bei den SchlossGartenTräumen passend dazu alles rund um Garten, Balkon, Accessoires und Lifestyle. weiter

Methodius als großes Vorbild

Gedenkfeier zu Ehren des heiligen Methodius mit Vertretern aus slawischen Ländern
Zu Ehren des von allen slawischen Völkern verehrten heiligen Methodius fand am 46. Methodiustag in Ellwangen am Karl-Wöhr-Platz vor den Gedenktafeln die schon traditionelle vom ehemaligen Bürgermeister Karl Wöhr initiierte Gedenkfeier statt. Als erster Redner appellierte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek an den europäischen Geist. weiter

Unterwegs abseits der großen Wege

Käfer, Bullis und andere Volkswagen auf einer 160 Kilometer langen Tour über die Ostalb
Der VW-Käfer – ein Auto, verwurzelt in der deutschen Geschichte. Und noch sind nicht alle verschrottet: Rund 50 Käfer, Bullis und andere Volkswagen machen sich auf, zu einer 160 Kilometer langen Tour über die Ostalb. weiter

Helfer für Menschen in Not

Forum Hospiz Ostalb mit dem 6. Ökumene-Preis auf dem Schönenberg bedacht
Ein Zeichen der hohen Wertschätzung wurde dem Forum Hospiz Ostalb mit der Verleihung des 6. Ökumene-Preises der Initiative/Förderverein „Unità Dei Christiani“ zuteil. Die engagierte Arbeit des Zusammenschlusses wurde mit 10 000 Euro bedacht. weiter
  • 1332 Leser

Buchhandlung Henne startet neu durch

Im August steht in Wasseralfingen der Wechsel an: Familie Hatam hört auf, Familie Fortenbacher übernimmt
„Hati“ Hatam und seine Frau Andrea geben die Buchhandlung Henne in Wasseralfingen auf. Ende Juli ist Schluss. Doch es gibt eine Nachfolge: Simon Fortenbacher, ein junger Buchhändler, wird die Buchhandlung zusammen mit seinen Eltern weiterführen. weiter
  • 3
  • 4079 Leser

Aquaplaning auf der A7

Fahrer kommt ins Schleudern

Aalen/Oberkochen. Ein 38-jähriger Autofahrer geriet am Samstagnachmittag wegen Aquaplanings auf der A7 ins Schleudern. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Aalen/Oberkochen unterwegs. Es regnete stark, als zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam, im weiteren Verlauf nach links über

weiter
  • 5
  • 4311 Leser

Fass landet in der Rems

Jemand hat einen Stehtisch aus dem Remspark ins Wasser geworfen

Karl Beck traute am Samstag seinen Augen nicht. Während viele Menschen aus Gmünd und Umgebung ehrenamtlich "für unsre immer schöner werdende Stadt" arbeiten, gebe es wohl einige wenige, die "unehren-amtlich" im Verborgenen "arbeiten", meint der Besucher des Gmünder Remsparks und fragt: "Oder wollte dieses Fass aus

weiter
  • 1
  • 4745 Leser

Regionalsport (23)

BezirksligaSV Lauchheim — TSG Nattheim 1:1Schnaitheim — Sontheim/Brenz abbr.SG Bettringen — SF Lorch 3:4TV Neuler — 1.FC Germania Bargau 0:61. FC Normannia Gmünd II — SV Wört 0:1TV Heuchlingen — SV Waldhausen 0:8FV Unterkochen — SV Neresheim 0:2VfL Gerstetten — Türkspor Heidenheim 2:31. SG Bettringen weiter
  • 1314 Leser

Kampf um Relegation bleibt spannend

Fußball, Kreisliga A I: SG Bettringen II gewinnt gegen Pfahlbronn mit 3:2 –Spielabbruch bei der TSG II
Nachdem der TSV Heubach bereits als Meister feststand, galt der Fokus in der Kreisliga A I dem Kampf um den zweiten Platz. Dabei erledigte Bettringen II seine Aufgabe mit Glück. Das Spiel der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen Herlikofen wurde beim Stand von 3:1 für das Heimteam abgebrochen. Der TV Lindach zog mit seinem Sieg an Mögglingen vorbei weiter
  • 772 Leser

Lorch überrascht gegen SGB

Fußball, Bezirksliga: FC Bargau holt einen 6:0-Sieg gegen den TV Neuler
Die SF Lorch sorgten mit einem 4:3-Erfolg in Bettringen für die Überraschung des Bezirksliga-Spieltages. Während sich der FC Bargau beim Kampf um die Aufstiegsrelegation mit einem 6:0-Erfolg in Neuler schadlos hielt, muss der FV Sontheim wegen eines Spielabbruchs beim Stand von 2:2 auf eine Entscheidung warten. weiter
  • 920 Leser
VerbandsligaGöppinger Sp.-Verein — 1. FC Heiningen 2:2TSV Essingen — TSG Balingen II 3:1TSV Ilshofen — VfL Sindelfingen 0:1TSV Berg — VfB Neckarrems 3:1VfL Nagold — FC Normannia 0:4TSG Backnang — FC Albstadt 1:0SV Böblingen — Spfr. Schwäbisch Hall 1:1FV Laupheim — Neckarsulmer Sp,-Union 0:11. Neckarsulm. weiter
  • 940 Leser

FCN schlägt Tabellenletzten

Fußball, U17 Mädchen
Mit einem klaren 7:0 Heimsieg gegen den VfB Obertürkheim setzten sich die U 17 Juniorinnen des 1.FC Normannia vom Tabellenende der Verbandsstaffel Nord ab. Normannia: Steiner, Stojevska, Kottmann, Urban, Ziegler, Grätzel, Heybach, Schneider, Kirchoff, Koblischke, Sitges-Huber, Gesto Predan, Greco, Krieg, Manzke weiter
  • 606 Leser
SPORT IN KÜRZE

Toba EM-Fünfter

Kunstturnen: Andreas Toba, Nationalmannschaftsturner aus der Bundesligariege des TV Wetzgau, ist bei der Kunstturn-Europameisterschaft in Bernd mit der Mannschaft Fünfter geworden. Mit Blick auf eine Nominierung für die Olympischen Spiele im Sommer in Brasilien kann er mit seiner Leistung zufrieden sein. Das deutsche Team bildeten Waldemar Eichhorn, weiter
  • 702 Leser
SPORT IN KÜRZE

Um Stabhochsprungtitel

Leichatathletik. Am Freitag, 3. Juni, findet im MTV-Stadion der 3. Aalener Stabhochsprungabend statt. Meldeschluss ist der kommende Mittwoch 1. Juni. Meldungen sind zu richten an Harald Class Weilerstrasse 77 73434 Aalen oder unter Harald.Class@mtv.aalen.de. Im Rahmen dieses Stabhochsprungabends werden auch die Kreismeister (U14 bis Senioren) ermittelt. weiter
  • 561 Leser
Frauen Landesliga ISV Winnenden — TSV Ruppertshofen 4:1VfR Murrhardt — TSV Münchingen 1:8SV Böblingen — TSV Weilheim/Teck 2:1TV Jebenhausen — TSV Langenbeuting. 0:4Gröningen-Satteldorf — SV Sülzbach 2:3Dürrenzimmern — FC Erdmannhausen 3:21. TSV Langenbeuting. 23  18  3   2  78:20  572. TSV weiter
  • 796 Leser

Bartholomä schlägt Böbingen II mit Kantersieg

Fußball, Kreisliga B II: Rennen um die Relegation bleibt offen – Essingen II und Hohenstadt setzen Siegesserie fort
Mit nur zwei Punkten Vorsprung führt die SGM Hohenstadt/Untergröningen das Relegationsrennen an. Essingen hat kommende Woche jedoch sicherlich die anspruchsvollere Aufgabe mit dem Meister aus Frickenhofen vor der Brust. weiter
  • 641 Leser
SPORT IN KÜRZE

Käppeleslauf am Sonntag

Leichtathletik. Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle Käppeleslauf in Ruppertshofen statt. Am Sonntag, 5. Juni beginnt es ab 9.45 Uhr mit dem Bambini-Lauf, gefolgt vom Kinderlauf um 10 Uhr, um 10.15 Uhr folgt der Schüler-Lauf und um 11.00 Uhr beginnt dann der 10-Kilometer-Lauf, der Jedermann-Lauf und das 10-km-Walking. Voranmeldungen können weiter
  • 792 Leser
SPORT IN KÜRZE

Laufkurse beim LAC

Leichtathletik. Der LAC Essingen bietet ab Juli neue Laufkurse an. Unter dem Motto „Übers Walken zum Joggen“ findet der dreimonatige Anfängerkurs jeweils dienstags und donnerstags (8.30 Uhr am Theußenbergparkplatz, circa 45 Minuten Trainingszeit) ab dem 5. Juli statt. Ein Aufbaukurs mit dem Ziel: „10 Kilometer am Stück“ findet weiter
  • 745 Leser

Mara für Youth-Cup qualifiziert

Reiten, Baden-Württembergische Meisterschaften: rund 400 Teilnehmer mit guten Leistungen
Die fünftägigen baden-württembergischen Meisterschaften der Islandpferde auf dem Isländer-Gestüt Schurrenhof bei Schwäbisch Gmünd haben stattgefunden. Mara Gaßmann vom Schurrenhof hat sich für den FEIF-Youth-Cup qualifiziert. weiter
SPORT IN KÜRZE

Sichtungstraining beim TSV

Fußball. Zur Vorbereitung auf die Saison bieten die Bundesligafrauen des TSV Crailsheim am Samstag, 4. Juni ein Sichtungstraining für Frauen und U17-Spielerinnen an. Das Training unter Anleitung des neuen TSV-Coaches Benjamin Röseke beginnt um 11 Uhr im Crailsheimer Schönebürgstadion. Eine Kontaktaufnahme ist über die Website des TSV möglich. weiter
  • 805 Leser

TSV mit bester Bilanz der Geschichte

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen wird diese Saison auf dem dritten Tabellenplatz beenden. Das steht nach dem 3:1-Heimsieg gegen den TSV Balingen II und den Partien der Konkurrenten aus Göppingen und Neckarsulm fest. weiter
  • 722 Leser

Normannia fegt Nagold 4:0 vom Platz

Fußball, Verbandsliga: Felix Bauer trifft beim Absteiger im Schwarzwald gleich drei Mal
Mit einem 4:0-Erfolg beim Absteiger VfL Nagold ist den Normannen am vorletzten Spieltag der Saison Wiedergutmachung für die 2:4-Niederlage vergangene Woche gegen Berg gelungen. weiter
  • 689 Leser

Straßdorf greift sich den Titel

Fußball, Kreisliga B I: Durlangen gewinnt das direkte Duell gegen den TSV Waldhausen mit 2:1
Bereits einen Spieltag vor dem Ende der laufenden Saison hat sich der TV Straßdorf den Titel der Kreisliga B I erkämpft: Nach einem dominanten Auftritt zu Hause gegen den TSF Gschwend endet die Partie 5:1. Im Duell der direkten Verfolger gewann der FC Durlangen mit 2:1 gegen den Tabellenzweiten TSV Waldhausen. weiter
  • 697 Leser

Kerkingen steigt in die Kreisliga A auf

Fußball, Kreisliga B IV
Mit einem 12:0-Kantersieg bei der zweiten Mannschaft der SGM Königsbronn/Oberkochen bestätigte der SV Kerkingen eindrucksvoll seine Vormachtstellung in der Fußball-Kreisliga B IV. Dieser Sieg an der Brenz brachte dem SVK gleichzeitig den Titel in der B IV und den damit verbundenen direkten Aufstieg in die Kreisliga A. weiter
  • 1958 Leser

SGM Kirchheim/Trochtelfingen feiert Titel und Aufstieg

Fußball, Kreisliga A II
Die Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen feiert die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A II und den Aufstieg in die Bezirksliga. Der SGM genügte zwei Spieltage vor Saisonende mit 1:1 ein Punktgewinn in Hüttlingen, um die Sektkorken knallen zu lassen. Verfolger SSV Aalen strauchelte mit 1:2 bei Dorfmerkingen II. weiter
  • 2314 Leser

TSG sichert den Klassenerhalt

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten unterliegt TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit 0:2 (0:1)
Ausgelassen war die Stimmung bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach nach Spiellende in Waldstetten. Mit einem 2:0-Sieg entledigten sich die Gäste mit größter Wahrscheinlichkeit von allen Abstiegssorgen. Den Waldstettern hingegen bleibt die Chance am letzten Spieltag den Klassenerhalt zu sichern. weiter

Wasser im Vergaser und ein schleichender Plattfuß

Motorsport: ORC Nighthunter feiern den Sieg beim 13. Mofarennen der MSF Sturzbomber in Durlangen
Pünktlich um 16 Uhr gab am Samstag Bürgermeister Dieter Gerstlauer den Startschuss ab. Zeitgleich öffnete der Himmel seine Schleusen und verwandelte die Rennstrecke des 13. Mofarennens in Durlangen in eine schlammige Piste. Für die Fahrer eine echte Aufgabe, für die Zuschauer gab es viel zu sehen. weiter

Leserbeiträge (7)

Erst nass, später langsam trockener

Wettervorhersage für Montag, den 30.05.2016

Am Montag starten wir erst noch nass in den Tag, ab dem Nachmittag wird es langsam trockener und mit Glück zeigt sich auch mal die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 18°C.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 80%

Der Mai verabschiedet sich leicht wechselhaft. Neben etwas Sonnenschein gibt

weiter
  • 3
  • 3222 Leser

Leeres Versprechen

Zu: „Viele Essinger im Funkschatten“, vom 25. Mai:Als 2001 die bestehende Sendeanlage am Wasserbehälter auf der Oberburg erweitert und die Abstrahlstärke erhöht wurde, haben die unmittelbar betroffenen Anwohner der Albuchstraße an den Gemeinderat und den Bürgermeister appelliert, die Sendemasten, die nur etwa 25 Meter von den am nächsten weiter
  • 5
  • 1042 Leser

Bioresonanz – die Medizin der Zukunft

Am Samstag, 4. Juni 2016, startet in Leinzell eine Vortragsreihe, die den Menschen in den Mittelpunkt ganzheitlicher Betrachtungen stellt. Bioresonanz ist ein Therapie- und Messverfahren, bei dem elektromagnetische Schwingungen des Organismus mittels eines Analysegerätes dargestellt und harmonisiert werden. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr und wird

weiter

Tag der Bundeswehr - 11. Juni 2016

Fast 250.000 Besucher machten die Premiere im vergangenen Jahr zu einem großen Erfolg.Am 11. Juni findet nun zum zweiten Mal der Tag der Bundeswehr an 16 Standorten bundesweit statt.

Was leistet die Bundeswehr? Welche Aufgaben erfüllt sie an den Heimatstandorten und im Einsatzgebiet? Welche Menschen leisten dieses große Aufgabenpaket?

weiter

inSchwaben.de (2)

JEANS-MÄRKTE IN ALFDORF UND MUTLANGEN

Neue Sommertrends und Sonderaktion bei ausgesuchten Jeans

Jeans-Sonderverkauf im Jeans Markt in Alfdorf und in „The Fashion Lounge“ in Mutlangen.
Der Sommer kann kommen, in den Jeansmärkten in Mutlangen und Alfdorf warten die neuesten Sommertrends auf die Kundschaft. Der Jeans Markt in Alfdorf in der Hauptstraße 17, und der Jeans Markt in Mutlangen „The Fashion Lounge“, im Gewerbegebiet Breite Nord direkt am Kreisverkehr bei der Jet-Tankstelle, locken ab heute mit besonderen Angeboten. weiter
RESTPOSTENVERKAUF SCHUHMARKT ALFDORF

Topaktuelle Schuhe zu günstigen Sonderpreisen

Sonderverkauf vom 31. Mai bis 4. Juni bei Steffis Schuhlagerverkauf in Alfdorf .
Jede Menge Schuhe zu Sonderpreisen werden ab heute in Steffis Schuhlagerverkauf in Alfdorf angeboten. Die Kunden finden attraktive topaktuelle Markenschuhe, von der leichten Sandale über bequeme Turnschuhe, bis hin zu stabilen stützenden Wanderschuhen. weiter