Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. Juni 2016

anzeigen

Regional (100)

Spielplatz in der Rems?

Hussenhöfer haben viele Ideen für die Remstalgartenschau 2019 – konkrete Planungen starten
Ein Wasserspielplatz in der Rems, blühende Gärten am Ufer, ein Backhäuschen, eine Tierbeobachtungsstelle sowie ein Festplatz. An Ideen mangelt es in Hussenhofen, Hirschmühle und Zimmern wahrlich nicht. Der Stadtteil wird manche vor der Remstalgartenschau 2019 in die Realität umsetzen. Und steigt jetzt in die konkreten Planungen ein. weiter

Kurzarbeit bei Ausfällen nach Hochwasser

Handwerkskammer berät
Betriebe mit Hochwasserschäden sollten zügig Kurzarbeit beantragen. Die Handwerkskammer Ulm empfiehlt diese Maßnahme allen betroffenen Betrieben, deren Arbeitsabläufe vom vergangenen Unwetter negativ beeinträchtigt wurden. weiter
  • 1229 Leser

Region wird Trend mitbestimmen

Wirtschaft Regional und Partner geben beim Automotive Forum Überblick über Zukunft des Autos
Große Resonanz, hochkarätige Besetzung und regen Wissensaustausch charakterisierten am Mittwochabend den Themenabend zum Autofahren der Zukunft beim vierten Automotive Forum. Rund 150 Entscheider der Branche kamen in die Gmünder Wissenswerkstatt EULE, um künftige Entwicklungen zu diskutieren. weiter
  • 1929 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ins Nachtcafé nach Essingen

Das Johanniter-Pflegewohnhaus am Seltenbach in Essingen lädt zum nächsten Nachtcafé am Freitag, 10. Juni, von 17.30 bis 21 Uhr. Thema ist „Wir basteln einen Kalender“. Eine telefonische Anmeldung unter (07365) 92065020 ist möglich. weiter
  • 367 Leser

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Mögglingen. Zu einem Unfall mit zwei Schwerverletzten ist es am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr in Mögglingen gekommen. Ein Autofahrer war auf der Landesstraße L 1158 von Mögglingen nach Heuchlingen unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam das Auto von der Straße ab, überschlug sich und blieb abseits der Straße auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen weiter
  • 820 Leser

Abenteuer – erlebt und ersonnen

Igginger Autor Wolfgang W. Walter stellt ein neues Fachbuch und fiktive Erzählung vor
Er liebt Natur und Abenteuer. Ganz besonders liebt er Wasser und Wildnis. Und schon immer hat Wolfgang W. Walter gerne erzählt von dem, was er liebt. Schriftlich. In Reportagen und Fachbüchern. Und zuletzt in einer knapp 300 Seiten starken Erzählung. Für die ist er durch Kanada gereist. Auf der Landkarte wie einst Karl May. weiter
  • 623 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Akzente Ostalb Treff

Um das Thema „Wege in den Frieden“ geht es beim nächsten Akzente Ostalb Treff im Dorfhaus Mittelbronn am Freitag, 10. Juni. Referent ist Steffen Pfingsttag, Diakon und einer der hauptamtlichen Leiter der Akzente Gemeinde Sulzbach/Murr. Außerdem ist er Seelsorger, Lebensberater, Heilpraktiker für Psychotherapie und Autor. Warm-up ist 19.30 weiter
  • 270 Leser

Gschwender Notfallteam vor der Fernseh-Kamera

Dreharbeiten für „Landesschau Mobil“ mit Sonja Faber-Schrecklein und das SWR-Team zurzeit in Gschwend unterwegs
Das Notfallteam Gschwend hat ein dutzend Ehrenamtliche, die Helfer vor Ort sind, bevor bei einem Unfall die hauptamtlichen Rettungskräfte aus Mutlangen oder Eschach eintreffen. Auf diesen Einsatz von Jörg Assenheimer und seiner Truppe hat das Kamerateam von „Landesschau Mobil“ am Mittwoch den Fokus gesetzt. weiter
  • 898 Leser

Hilfe für Hochwasseropfer

Leinzell. Auch Leinzeller Bürgerinnen und Bürger möchten die Hochwasseropfer und die Familien der beiden Verstorbenen unterstützen. Bei einem privat organisierten Kuchenverkauf am Samstag, 18. Juni, ab 10 Uhr beim Edeka- Markt Knauerhase in Brainkofen sollen Spendengelder gesammelt werden. „Es wäre schön, wenn möglichst viele Spendengelder zusammen weiter
  • 672 Leser

Kindergartenplätze werden teurer

Täferroter Gemeinderat befasst sich mit Kindergartenbeiträgen – Koordinatorin für Flüchtlingsarbeit stellt sich vor
Die Tariferhöhungen für Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten sorgen vor allem dafür, dass landesweit die Elternbeiträge steigen. So auch in Täferrot, wie vom Gemeinderat am Mittwochabend beschlossen. Zudem stellte sich die Flüchtlingskoordinatorin dem Gremium vor. weiter
  • 675 Leser

Neue Ortsbroschüre

Sie ist gedacht für Gäste und für Neubürger, aber auch für Mutlanger, die Informationen über ihre Gemeinde gern griffbereit haben: die neue Ortsbroschüre. Bürgermeisterin Stephanie Esswein hat das fast 100 Seiten starke Heft vorgestellt, das es im Rathaus gibt. weiter
  • 754 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Numerologie in Leinzell

Die Numerologie ist eine der ältesten Wissenschaften und beschäftigt sich mit der Zahlensymbolik. Es wird vermutet, dass die Astrologie und Numerologie einen gemeinsamen Ursprung haben. Zu diesem Thema ist am Samstag, 11. Juni, um 18.30 Uhr im Keiko in Leinzell in der Kirchgasse 4 ein Vortrag. Anschließend besteht noch die Möglichkeit für kostenlose weiter
  • 216 Leser

„Pflug“ als Dorfhaus?

Degenfeld beantragt Fördergelder beim Land
Die Dorfmitte stärken, den Tourismus weiterentwickeln und leere Flächen im Ort besser nutzen. Diese Ziele hat sich Degenfeld gesetzt. Dabei überraschte ein Vorschlag der Bürger. weiter
  • 5
  • 644 Leser

Der Tunnel ist sein Husarenstück

Dr. Dieter Schulte feiert den 75. Geburtstag – Zum Abschied aus dem Bundestag der wichtigste Spatenstich
Die Bonner Republik ist allgegenwärtig. Der Originalsitz aus dem Bundestag steht im Wohnzimmer. Dr. Dieter Schulte nimmt dort heute noch Platz, um Akten zu bearbeiten. An diesem Donnerstag feiert der langjährige Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 789 Leser
ZUM TODE VON

Hans Wörner

Schwäbisch Gmünd. Hans Wörner, Inhaber des Gmünder Autohauses Wörner, jetzt Mulfinger, ist am 21. Mai nach langer Krankheit im Alter von 88 Jahren verstorben. Hans Wörner ist im Jahr 1950 in den elterlichen Betrieb, das Autohaus Alfred Wörner, in der Lorcherstraße 13 eingetreten. Ab 1957 war er Geschäftsführer bis zur Übernahme des Autohauses durch weiter
  • 779 Leser

Leutze-Vortrag

Schwäbisch Gmünd. Wer war Emanuel Leutze? Dies beantwortet an diesem Donnerstag, 9. Juni, um 19 Uhr die Diplom-Philologin Heidrun Irre im Refektorium des Predigers. Unter dem Motto „Von Gmünd nach Washington D. C.“ referiert die Leutze-Expertin über Leben und Werk des Malers. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 896 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDIrmgard Brieger, Straßdorfer Straße 22, zum 75. GeburtstagHans-Joachim Hirzel, Sieh Dich Für 4, Wustenriet, zum 70. GeburtstagHeinrich Naas, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDGerlinde Luth, Kolonie 26, Untergröningen, zum 75. Geburtstag weiter
  • 868 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine Autofahrerin am Dienstagvormittag am Herlikofer Berg anhalten. Dies erkannte eine nachfolgende Fahrerin zu spät und fuhr auf. Dabei verursachte sie einen Sachschaden von rund 10 000 Euro. weiter
  • 793 Leser

GUTEN MORGEN

Die Wirklichkeit, in der Sie zu leben glauben, ist nur eine Illusion. Darauf müssen Sie sich zur Fußball-Europameisterschaft unbedingt vorbereiten. Denn möglicherweise lebt Ihr Nachbar in der Zukunft. Oder Sie in der Vergangenheit. Alles eine Frage der Perspektive. Jedenfalls ist es nahezu unmöglich, dass alle zum gleichen Zeitpunkt den Ball ins Tor weiter
  • 436 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS

Hallenbad-Diskussion noch dieses Jahr

Auslöser war die Kritik von Linke-Stadtrat Sebastian Fritz: Er bemängelte, dass beim derzeit schlechten Wetter das Hallenbad nicht geöffnet ist. Fritz forderte „mehr Flexibilität“ von den städtischen Bäderbetrieben beim Einsatz des Personals im Hallen- und Freibad. Ein „klares Nein“ hörte Fritz da von Bürgermeister Dr. Joachim weiter
  • 4
  • 819 Leser
AUS DEM AUSSCHUSS

Hochschulstandort Gmünd entwickeln

Die Stadt Gmünd, die Pädagogische Hochschule und die Hochschule für Gestaltung wollen Gmünd als Hochschulstandort stärken. Dazu will die PH zu aktuell 2500 Studenten weitere 2000 Studenten gewinnen. Hierfür will sie weitere Studiengänge Gesundheit und Prävention, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaften und Germanistik und Interkulturalität anbieten. Diese weiter
  • 774 Leser
POLIZEIBERICHT

Nicht aufgepasst

Schwäbisch Gmünd. Von der Zufahrt eines Firmengeländes kommend, fuhr ein Autofahrer am Dienstagmorgen auf die Talstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer Autofahrerin, die in Richtung Lorch unterwegs war. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge blieben beide Fahrer unverletzt, es entstand Sachschaden von rund 3000 Euro. weiter
  • 924 Leser

Schon bald Blitzer in 30er-Zone

Nach einer Schonzeit will die Stadt auf der Ost-West-Achse kontrollieren
Seit drei Wochen treten die meisten Autofahrer auf der Ost-West-Achse vor dem Hallenbad und bei der Brücke auf die Bremse. Dort ist nur noch Tempo 30 erlaubt. Nicht alle Autofahrer halten sich an dieses Limit. Nach Wochen der Angewöhnung will die Stadt dort bald mit mobilen Blitzern kontrollieren. weiter
  • 782 Leser
POLIZEIBERICHT

Streifen gewechselt

Lorch. Im Kreuzungsbereich Klosterstraße/Wilhelmstraße ordnete sich eine von der Klosterstraße kommende Autofahrerin am Mittwochvormittag auf den Rechtsabbiegerstreifen ein. Als sie bemerkte, dass sie eigentlich nach links abbiegen müsste, wechselte sie auf den Linksabbiegerstreifen und kollidierte dort mit einem anderen Fahrzeug. 4000 Euro sind hier weiter
  • 858 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall durch Hustenattacke

Schwäbisch Gmünd. Ein 62-jähriger Fahrer eines Klein-Lkws verursachte am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall, weil er nach eigenen Angaben einen starken Hustenanfall hatte. Kurz nach 16.30 Uhr befuhr er die Bundesstraße 29 aus Richtung Aalen in Richtung Schwäbisch Gmünd. 200 Meter vor dem Verteiler Ost geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte weiter
  • 587 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Heubach. An der Einmündung Ziegelwiesenstraße / Gmünder Straße missachtete ein Autofahrer am Dienstagvormittag die Vorfahrt eines in Richtung Buch fahrenden Traktorfahrers. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 866 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnmobil gegen Auto

Schwäbisch Gmünd-Lindach Am Mittwochvormittag beschädigte ein Wohnmobil-Fahrer beim Rückwärtsausparken ein Auto an der Fahrertüre, das parallel zur Fahrbahn der Straße Bänglesäcker abgestellt war. Dadurch entstand ein Schaden von 1000 Euro. weiter
  • 842 Leser

Menschen retten – Brand bekämpfen

Ihre große Hauptübung hat die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Mittwochabend in die Bahnhofstraße 65 geführt. Bei der SchwäPo (SDZ.Druck und Medien), so die Annahme, war ein Feuer ausgebrochen, Rettungswege waren abgeschnitten. Die Einsatzkräfte mussten Personen retten, Verletzte bergen und den Brand bekämpfen. Das ging in professioneller Manier routiniert weiter

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Bei Mögglingen: Auto liegt auf dem Dach

Mögglingen. Zu einem Unfall mit zwei 18-jährigen Schwerverletzten ist es am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr in Mögglingen gekommen. Ein Autofahrer war auf der Landesstraße L 1158 von Mögglingen nach Heuchlingen unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam das Auto von der Straße ab, überschlug sich und

weiter
  • 5
  • 9132 Leser

Zwei Schwerverletzte auf der B 19 bei Unterkochen

Ein schwerer Unfall mit heftigen Folgen hat sich am Mittwoch gegen 18 Uhr auf der B 19 zwischen Aalen und Unterkochen ereignet, etwa auf Höhe der Papierfabrik Palm. Nach Angaben der Polizei kam es zu einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos, dabei sei ein Fahrzeuginsasse eingeklemmt worden. Zwei Menschen seien bei dem Unfall schwer verletzt worden. weiter

Gartenfest des Musikvereins

Mögglingen. Der Musikverein Mögglingen lädt auch in diesem Jahr alle Freunde der Blasmusik zu seinem Gartenfest ein. Es findet am Sonntag, 12. Juni, auf dem Festplatz rund um die Mackilohalle in Mögglingen statt.Im Rahmen des Gartenfestes findet auch in diesem Jahr wieder der Ostalb-Oldtimer-Traktor-Treff statt, bei dem viele Raritäten zu bestaunen weiter
  • 497 Leser

Meistertrio „La Danza“ in Heubach

Am Freitag, 17. Juni
Klassischer französischer Musette, Swing, Fox – die drei Profimusikerinnen von „La Danza“ haben alles drauf. Sie kommen am Freitag, 17. Juni, in die Silberwarenfabrik. weiter
  • 633 Leser

Zuschuss für den TSV:

Der TSV Heubach erhält einen Vereinszuschuss von insgesamt rund 1218 Euro. Das beschloss der Verwaltungsausschuss einstimmig. Das Geld ist für zwei Spielerkabinen und eine neue Schließanlage gedacht. weiter
  • 815 Leser

Gmünd: 14 Millionen Euro Schaden durch Unwetter

OB informiert Räte – Spenden aktuell bei 80 000 Euro
Das Unwetter vor zehn Tagen hat in Gmünd Schäden über 14 Millionen Euro verursacht. Diesen Betrag habe er Innenminister Thomas Strobl genannt, sagte OB Richard Arnold am Mittwoch. Tendenz steigend. Eine weitere Zahl: Auf Spendenkonten, auch für die Angehörigen der zwei Opfer, sind etwa 80 000 Euro eingegangen. weiter
  • 1008 Leser

Anstoßen auf die Staufersaga

Die Staufer tranken wohl eher Bier und Met. Um hochwertiger auf die Tage der Staufersaga anstoßen zu können, stellte Dietmar Dlask mit Ehrenamtskoordinatorin Carmen Bäuml die limitierte Sektedition zur Staufersaga vor. Rillingsekt, weiß, trocken, mit extra Logo, für 7,50 Euro. „Der Sekt soll Spaß machen, frisch schmeckt er natürlich am besten“, weiter
  • 3
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug des Ski-Club Großdeinbach

Einen Sommerausflug für die ganze Familie veranstaltet der Ski-Club Großdeinbach e.V. am Samstag, 18. Juni. Die An- und Abreise erfolgt im Reisebus. Informationen zur Fahrt und eine Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf www.sc-grossdeinbach.de oder unter Telefon (0163) 7198593, ab 18 Uhr. weiter
  • 704 Leser

Das Phänomen der Macht

Schwäbisch Gmünd. „Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ Nach diesen Worten Abraham Lincolns hat Macht einen bitteren Beigeschmack. Die Annahme, dass Macht etwas Negatives ist, trifft jedoch nicht immer zu. Wer mehr wissen möchte, sollte am Mittwoch, 15. Juni, ins Parlergymnasium. Dort präsentieren Schüler der weiter
  • 671 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein romantischer Liederstrauß

Natur, Liebe und Leben besingt die Göttinger Mezzo-Sopranistin Doris Gstach in einem Konzert am Samstag, 11. Juni, ab 18 Uhr im Gemeindehaus Mitte in Straßdorf. Es erklingen Lieder von Mendelssohn, Schumann, Brahms, Wolf, R. Strauss und anderen. Begleitet wird sie am Flügel von Helma Götz. Der Eintritt ist frei. Spenden zur Deckung der Unkosten sind weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faszientraining beim Sport-Spaß

Ab Dienstag, 14. Juni, bietet der Gmünder Sport-Spaß von 16 bis 17 Uhr im Gymnastikraum der Spitalmühle einen Kurs für Faszientraining an. Er findet an fünf Nachmittagen unter der Leitung von Anja Herzel statt. Informationen und Anmeldung: Tel. (07171) 6034013. weiter
  • 331 Leser

Gartenfreunde aus Herlikofen auf der Landesgartenschau

Viele Ähnlichkeiten zur Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd entdeckt
45 Gartenfreunde machten sich mit dem Obst- und Gartenbauverein Herlikofen auf den Weg nach Öhringen, um die Landesgartenschau zu besuchen.Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Genau mit Öffnung der Pforten kam der Bus in Öhringen an. Jetzt konnte jeder für sich das Landesschaugelände erkunden. Obwohl die Vorhersage nicht besonders war, konnte dies bei schönstem weiter
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Public Viewing beim TV Lindach

Am Freitag wird die EM im Nachbarland Frankreich angepfiffen. Auch in diesem Jahr können wieder alle Spiele live auf der Großbildleinwand in der „Bärenarena“ im Vereinsheim des TV Lindach verfolgt werden. Es gibt eine internationale Speisekarte mit täglich wechselndem Tagesessen. Die „Bärenarena“ hat immer eine Stunde vor dem weiter
  • 348 Leser

Qualifikationen verbessern

Schwäbisch Gmünd. Die Berufsaufbauschule (BAG) der Gewerblichen Schule bietet jungen Leuten, die nach dem Hauptschulabschluss eine Ausbildung absolviert haben, die Möglichkeit, die mittlere Reife zu erwerben. In einem Jahr Vollzeitunterricht lernen junge Frauen und Männer Deutsch, Mathe, Englisch und Physik sowie Geschichte und Chemie. Nach bestandener weiter
  • 626 Leser

Schüler werben für Schüler

Schwäbisch Gmünd. Der Wirtschaftskurs des Parlergymnasiums übernimmt das Marketing für das Stück „Verschwörung, Kampf und Mord(s)Theater oder wie man Friedrich Barbarossa rettet“, welches von der Theater-AG der Schule aufgeführt wird. Aufgeführt wird auf der großen Freilichtbühne auf dem Johannisplatz in Gmünd vom 4. bis 7. Juli. Der Aufgabe weiter
  • 774 Leser

Unwetterhilfe bis Freitag

Schwäbisch Gmünd. Im Ostalbkreis können noch bis einschließlich Freitag, 10. Juni, Anträge auf Soforthilfe gestellt werden. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 18 Uhr. Im Landratsamt in Aalen, Stuttgarter Straße 41, ist dies ab Donnerstag, 9. Juni, in Zimmer 401, (und nicht mehr wie bislang im Großen Sitzungssaal) möglich. Im Landratsamt Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 785 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wenn die Fetzen fliegen

Ein Vortrag von Angelika Henkel-Herzog, Familien- und Sozialberaterin, am Montag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Kinderhaus Kunterbunt behandelt die Fragen, wie Eltern mit Streitereien von Geschwistern umgehen können und warum sie trotz allem wichtig für die kindliche Entwicklung sind. weiter
  • 295 Leser

Wetter wirft die Jäger zurück

Fertigstellung des Schießcenters im Hölltal verzögert – Hauptversammlung für Beitragserhöhung
Die heftigen Regenfälle haben den Weiterbau des „Schießcenters Hölltal“ der Kreisjägervereinigung (KJV) Schwäbisch Gmünd etwas zurückgeworfen. das der Vorsitzende der Vereinigung, Martin Lang, bei der Hauptversammlung.Schwäbisch Gmünd. Kreisjägermeister Martin Lang konnte 105 Mitglieder begrüßen. Die Jagdhornbläsergruppe spielte zu Ehren weiter
  • 719 Leser

Wichtige Anlaufstelle für Frauen

Jahreshauptversammlung von „Frauen helfen Frauen“ mit Wahlen
„Unsere Beratungsstelle war auch im zurückliegenden Jahr wieder eine wichtige Anlaufstelle und Gesprächsort für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenssituationen“, begrüßte Vorstandsfrau Sabine Renner die Mitglieder bei der Hauptversammlung.Schwäbisch Gmünd. Waltraud Walter gab Einblick in die umfangreiche Vorstandsarbeit. Sie stellte weiter
  • 503 Leser

Immer ein Ziel vor Augen

Ernst Otto Daub aus Lindach feiert seinen 100. Geburtstag
Ernst Daub hat am Mittwoch im Lindacher Seniorenzentrum mit der ganzen Familie seinen 100. Geburtstag gefeiert. Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk überbrachte persönlich seine Glückwünsche. weiter
  • 878 Leser

Caritas sucht Betreuer für Kindererholung

In den Sommerferien in Tirol
Die Caritas Ost-Württemberg sucht für ihre Kindererholung in den Sommerferien noch Betreuer. Die Kindererholung ist eine Freizeit für Kinder im Alter von 6-12 Jahren aus Aalen, Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Heidenheim und findet in Oberau/Wildschönau-Tirol statt. weiter
  • 700 Leser

Streckensperrung auf der Remsbahn

Lorch. Zwei Stunden lang war der komplette Verkehr auf der Bahnstrecke durchs Remstal am Mittwochmorgen gesperrt. Wie Bahnsprecher Martin Schmolke auf Anfrage sagte, war ein „Personenschaden“ der Grund für die Sperrung – ein Mensch war zwischen Lorch und Waldhausen von einem Zug erfasst worden. Das Unglück hatte sich um 5.30 Uhr ereignet. weiter
  • 1465 Leser

Flagge zeigen auf der Straße

Nicht jeder Fußball-EM-Fanartikel ist tatsächlich für den Einsatz im oder am Auto erlaubt
Fähnchen, Sonnenschutz oder Spiegelsocken in Schwarz-Rot-Gold – es gibt viele Dinge, um sein Auto für die Fußball-EM so richtig aufzuhübschen. Doch nicht alles ist legal. Auch autofahrende Fußballfans müssen Regeln beachten. SchwäPo und GT haben bei der Polizei nachgefragt, was erlaubt ist und was nicht. weiter
AUS DER REGION

HDH-Buspreise nicht teurer

Der Heidenheimer Tarifverbund (htv) verzichtet auf eine Erhöhung der Fahrpreise im Jahr 2016. Dies hat der mit Vertretern des Kreistags und der Verkehrsunternehmen paritätisch besetzte ÖPNV-Beirat unter Vorsitz von Landrat Thomas Reinhardt in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen.Die Tarife im htv werden üblicherweise zum 1. August eines weiter
  • 5
  • 709 Leser

Krebsbehandlung auf hohem Niveau

Nur wenige Kliniken in Deutschland sind Onkologisches Zentrum – Landrat lobt das Stauferklinikum
Der Schülerchor des Franziskusgymnasiums macht mit seinem Gesundheitslied Mut, Interessierte erkunden zu Fuß das Darmmodell und lassen sich beraten, welche Ernährung ein Beitrag zur Krebsvorsorge sein kann. Im Leutze-Saal des Stadtgartens nimmt das Eröffnungssymposium des Onkologischen Zentrums am Stauferklinikum seinen Lauf. weiter
  • 848 Leser
SCHAUFENSTER

Konzert verlegt

Das Konzert mit der Music Middle School Shanghai am Sonntag, den 12. Juni 2016, wurde vom Konzertsaal in den Rittersaal der Kapfenburg verlegt. Es sind noch Tickets erhältlich. weiter
  • 932 Leser

Mehr Personal für Kinder

Wie der Heubacher Verwaltungsausschuss auf steigende Nachfrage reagiert
Die Kinderbetreuung in Heubach wird gut angenommen. Und zwar so gut, dass mehr Plätze und mehr Personal notwendig werden. Der Verwaltungsausschuss gab am Mittwoch grünes Licht für diese Aufstockung. Über die Kindergartengebühren entscheidet der Gemeinderat Ende Juni. weiter
  • 860 Leser

Musikkabarett in Straßdorf

Eine Reise durch die Musik und die gesellschaftlichen Stolpersteine der deutschen Wirtschaftswunderzeit. Deutschland in den 50er Jahren präsentiert die Schwäbisch Gmünder „Hebebühne“ am Samstag, 11. Juni um 20 Uhr.Das Land ist in vier Besatzungszonen eingeteilt, Adenauer ist Bundeskanzler und in den Medien vollzieht sich ein Wechsel vom weiter
  • 722 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Thomas Haller spielt am Samstag, den 11. Juni, ab 10 Uhr, in der Aalener Stadtkirche. Unter dem Motto „de-moll-doggadda“ erklingt das bekannteste Orgelstück der Welt. Da nicht nur Bach eine „Toccata in d-moll“ komponiert hat, werden Stücke gleichen Namens von seinen Kollegen Reger und Buxtehude zu hören sein. Eintritt frei, Spenden weiter
  • 1038 Leser

Kaffee, Kuchen und Gesang

Neuer Seniorentreff in Hussenhofens Ortsteil Zimmern wird sehr gut angenommen
Die Senioren aus Zimmern und der Hirschmühle haben seit Mai einen, zum Großteil in Eigeninitiative organisierten Monatstreff. Im Vereinsraum des Zimmerner Sängerkranzes trifft man sich an jedem zweiten Mittwoch im Monat zu Kaffee, Kuchen, zum Erinnerungen austauschen und zum gemeinsamen Singen. weiter
  • 780 Leser

Stehen gegen Atombomben

Mahnwache auf dem Marktplatz gegen die Modernisierung der Waffen im US-Stützpunkt Büchel
„20 Atombomben – 20 Wochen“: Am Mittwoch stand das Bündnis Pressehütte Mutlangen auf dem Gmünder Marktplatz mit einer Ausstellung über die Abwürfe auf Hiroshima und Nagasaki. Ziel ist, die Modernisierung der Atombomben in Büchel zu verhindern. weiter

Drei Verletzte bei Unfall auf der B 19

Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Aalen. Drei Verletzte gab es bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der B 19. Rettungsdienste sind im Einsatz, darunter auch die Feuerwehr, weil eine Person im Fahrzeug eingeklemmt ist. Offenbar hat es einen Frontalzusammenstoß auf Höhe der Papierfabrik Palm gegeben. Die Unfallursche muss noch geklärt werden. Auf der B 19 kommt

weiter
  • 4
  • 13923 Leser

Mütter überwinden Sprachbarriere

Deutschlernangebot für Frauen mit Migrationshintergrund im Lorcher Kindergarten St. Konrad
Ein gemeinsames Ziel verbindet seit Februar zwölf Frauen: Sie wollen die deutsche Sprache besser lernen, um Hemmschwellen im Alltag abzubauen und die Integration zu fördern. Dazu treffen sie sich zweimal wöchentlich unter Anleitung einer Fachkraft des Gmünder DRK im Lorcher katholischen Kindergarten St. Konrad. weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Salzkuchenfest des MGV „Rütli“

Im Festanbau am Vordersteinenberger Sportplatz startet am Samstag ab 16 Uhr das Salzkuchenfest des MGV „Rütli“ mit einem Turnier der Freizeitfußballmannschaften, am Abend spielt die Band „Querbeet“. Am Sonntag gibt's ab etwa 10 Uhr die „Original Vordersteinenberger Salzkuchen“. weiter
  • 338 Leser

Aktion für schöneren Pausenhof

Zahlreiche ehrenamtlichen Helfer packten an und verteilten fast 30 Kubikmeter Holzhackschnitzel auf dem Spielplatz der Friedensschule. Sie folgten dem Aufruf des Fördervereins der Schule. Die Schüler stürmten anschließend den Pausenhof, der nun dank der Unterstützung der Stadt, des Ortschaftsrates und eines engagierten Fördervereins ohne Matsch betreten weiter
  • 621 Leser

Alfdorfer Jugendfeuerwehr backt Salzkuchen

Salzkuchen buk die Jugendfeuerwehr Alfdorf im Dorfladen der Familie Linckh in Enderbach mit Peter und Adelheid Linckh. Im Das Wichtigste daran: die Salzkuchenstreiche, die das Gebäck so aromatisch macht. Mit Zwiebeln, Speck und Schnittlauch belegte jeder seinen persönlichen Salzkuchen, der dann im Steinbackofen verschwand, bevor die Jugendlichen das weiter
  • 623 Leser
Der besondere Tipp

Blasmusik und Traktoren

Der Musikverein Mögglingen lädt auch in diesem Jahr alle Freunde der Blasmusik zu seinem Gartenfest am kommenden Sonntag, 12. Juni, ein. Rund um die Mackilohalle in Mögglingen istnicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, denn auch dieses Jahr findet hier wieder der Ostalb-Oldtimer-Traktor-Treff statt.Sonntag, 12. Juni, ab 11 Uhr,Festplatz rund um dieMackilohalle weiter
  • 658 Leser

Feuerwehrleute werden geprüft

Waldstetten. Die jährliche Abnahme des Leistungsabzeichens der Feuerwehren im Ostalbkreis wird in diesem Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten ausgerichtet. Die teilnehmenden Feuerwehrmitglieder können hier das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold ablegen. Die öffentliche Abnahme mit Bewirtung erfolgt am Freitag und Samstag, 8. und weiter
  • 886 Leser

Feuerwehrübung in Wustenriet

Im Rahmen der Umsetzung eines Rettungsplans für den Kindergarten KIGAWU in Wustenriet rückte kürzlich die Feuerwehrabteilung Wetzgau mit einem Löschfahrzeug und einem Mannschaftswagen an. Die Kinder hielten sich am Sammelplatz vor dem Kindergarten auf und konnten die gesamte Übung mit großen Augen begleiten. Feuerwehrkommandant von Wetzgau, Mathias weiter
  • 564 Leser

Flüchtlingsdialog für Frauen

Schwäbisch Gmünd. Was am Internationalen Frauentag mit dem Thementisch Frauen beim Flüchtlingsdialog begann, wird am Donnerstag, 16. Juni, von 14 bis 16.30 Uhr im Refektorium des Predigers fortgeführt. Die Flüchtlingsbeauftragten des Ostalbkreises, der Stadt Schwäbisch Gmünd und die Frauenbeauftragte der Stadt Schwäbisch Gmünd haben ein kompaktes Programm weiter
  • 703 Leser

Fußballtraining mit echten Profis

Fußballluft der ganz besonderen Art durften die Schülerinnen und Schüler der Klosterbergschule schnuppern. Mit Kevin Müller und Timo Beermann vom 1. FC Heidenheim 1846 waren echte Fußballprofis zu Gast. Nach einem Interview und einer ausgedehnten Autogrammstunde gab es noch ein weiteres Highlight: eine Trainingseinheit mit echten Profis auf dem schuleigenen weiter
  • 587 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Museumsverein im Museum

Als letzter Programmpunkt des ersten Halbjahres des Gmünder Museumsvereins steht ein Besuch des „Heimatmuseums Waldstetten“ am Samstag, 11. Juni, an. Altbürgermeister Rainer Barth wird die Teilnehmer um 14 Uhr im Museum empfangen. Es gibt noch freie Plätze. Anmeldung bei Günther Herb, Telefon (07162) 27744, Telefax (07162) 941782 oder guenther.herb@t-online.de. weiter
  • 239 Leser

Grundschüler in der Bücherei

Es ist zur Tradition geworden, dass die Klassen 1a und 1b der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen mit ihren Klassenlehrerinnen der Bücherei am Ort einen Besuch abstatten. Einige von ihnen kennen die Örtlichkeit schon und leihen fleißig Bücher und andere Medien aus. Nach einer kurzen Vorstellung der Bücherei durch das Team bekamen die jungen Gäste eine weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkulturelle Krabbelgruppe

Die Gmünder VHS lädt Mütter aller Nationalitäten und deren Babys zu einer gebührenfreien, interkulturellen Krabbelgruppe ein. Die Gruppe trifft sich an insgesamt acht Donnerstagvormittagen und wird von Esra Saritas und Sema Yesilay geleitet. Das erste Treffen ist am 16. Juni um 10.15 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Mütter weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meisterkurs Feinwerkmechaniker

Die Gewerbliche Schule führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft einen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Teil I und II, Feinwerkmechaniker im Handwerk, durch. Der Lehrgang beginnt am 28. Juni. Ein weiterer Kurs Teil III beginnt am 12. September. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter www.ag.gs-gd.de oder bei der Gewerblichen weiter
  • 177 Leser

Musik und Begegnung

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten veranstaltet am Sonntag, 26. Juni, von 14 bis 17 Uhr ein großes Musikschulfest unter dem Motto „Auf einem persischen Markt – vom Orient zum Okzident“. Unterschiedliche Fachbereiche der Musikschule werden im Rahmen einer szenischen Inszenierung präsentiert. Das große Musikschulfest kostet keinen weiter
  • 766 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open-Air-Musik am Mühlbergle

Bereits seit vielen Jahren kleckst der Stadtjugendring in Zusammenarbeit mit der Jugendkulturinitiative Esperanza die vielseitige Farbpalette ins bunte Bild des Gmünder Stadtfestes. Am 10. und 11. Juni gibt es am Mühlbergle jeweils ab 19.30 Uhr Open-Air-Musik. „Skassapunka“, die „Clitlicker“ und „Zystem“ spielen am weiter
  • 258 Leser

Schüler des LGH an der Hochschule Aalen

Forschung hautnah selbst erleben. Das war das Ziel der Exkursion des Landesgymnasiums für Hochbegabte. Organisiert von explorhino, der Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, besuchten drei Schülergruppen verschiedene Workshops und Vorträge an der Hochschule. Materialprüfungen wie etwa der Zugversuch, die Kerbschlagbiegeprüfung oder Härtemessverfahren weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung für alle Handwerksberufe

Die Kreishandwerkerschaft veranstaltet ab 5. September wieder einen Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung für alle Handwerksberufe, geschäfts- und rechtskundlicher Teil III. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es bei der Kreishandwerkerschaft Ostalb unter Tel. (07361) 6356 oder (07171) 5033, E-Mail: khs-aalen@handwerk-ostalb.de, Internet: weiter
  • 210 Leser

Zum Verpacken eines Produktes

Schwäbisch Gmünd. Das Kolping-Berufskolleg für Grafik-Design führt am Samstag, 11. Juni, von 10 bis 15 Uhr einen Workshop zum Thema Verpacken eines Produktes durch. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die sich für den Beruf des Grafik-Designers oder der Grafik-Designerin interessieren, insbesondere an Schüler der Klassen 9 und 10 an Realschulen, weiter
  • 708 Leser

Neuer Wertstoffhof öffnet im Juli

Letzte Arbeiten auf dem Gelände im Waldstetter Gewerbegebiet Fehläcker laufen
Anfang Juli können die Waldstetter ihren neuen Wertstoffhof am Ortsausgang Richtung Bettringen zum ersten Mal nutzen. Letzte Arbeiten laufen, bevor die Wertstoff-Container vom alten Standort umziehen. weiter
  • 861 Leser

Improshow mit den Aaleswissern

Im Theater auf der Aal in Aalen lebt das Improvisationstheater – Mitmachen ist angesagt und bringt zwei Stunden Spaß
Wer kennt ihn nicht, den neuen vegetarischen, atombetriebenen Rasenmäher, der sprechen kann und über einen eigenen Nilpferdschutz verfügt? Klingt verrückt? Vielleicht. Aber gerade darum geht es bei der „Improshow“ im Theater auf der Aal: Grenzen überwinden, Neues ausprobieren, kreativ sein und ein bisschen verrückt – denn genau davon weiter
  • 656 Leser

Junge Oper Heidenheim feiert Premiere

Rocke und die Zaubertrompete
„Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“, dieser Weisheit folgt Rocke in der Oper „Rocke und die Zaubertrompete“. Rocke kämpft für seinen Traum, Musiker zu werden. Doch wird er es schaffen, diesen Traum zu verwirklichen? Die Antwort auf diese Frage gibt die Inszenierung bei den Opernfestspielen Heidenheim. Am Mittwoch, weiter
  • 684 Leser

Karten für das Naturtheater

Die Karten für die Premiere „Die Feuerzangenbowle“ sind ausverkauft, für die Samstagsvorstellung gibt es noch Karten bei den Vorverkaufsstellen Naturtheater Heidenheim e.V unter der Telefonnummer (07321) 9255 55. Das Telefon ist besetzt von Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch 9 bis 12 Uhr. Internet-Bestellung sind weiter
  • 698 Leser

Freilichttheater mit Bowle

Das Naturtheater Heidenheim startet in die Spielzeit – mit Hexerei und „Pfeiffer mit drei F“
Hält das Wetter? Kommen genug Gäste zur Premiere? Fragen, die sich die Macher der Freilichtbühnen dieser Tage sicher häufiger stellen. Das Heidenheimer Naturtheater kann der kommenden Saison ohnehin gelassen entgegensehen – schon 40 000 Karten sind verkauft. Offenbar locken feurige Bowle und freche Zauberei massenhaft Publikum auf den Schlossberg. weiter

Hoch zu Ross durch die Straßen des Orts

Koloman-Ritt: Gemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof belebt eine eingeschlafene Tradition neu
Eine Tradition, die über 200 Jahre lang auf einem Ölgemälde verhaftet war, erfährt eine Renaissance: Am 17. Juli, pünktlich zum 750-jährigen Bestehen der Gemeinde Wetzgau, werden Reiter mit der Reliquie des Heiligen Koloman, dem Schutzpatron der Tiere, durch die Straßen reiten. Mit dabei: Pfarrer Markus Schönfeld auf dem Wallach Sherrmann.Herr Pfarrer weiter
  • 862 Leser
Tagestipp

Einem Ausnahmetalent auf der Spur

Am Abend präsentiert der Kunstverein Aalen den Film „The Exit through the Gift Shop“ des britischen Street-Art-Künstlers Banksy. Sein Regiedebüt zeigt seine eigene Graffiti-Kunst, die Fassaden auf der ganzen Welt zieren und mittlerweile in Kunstauktionen Höchstpreise erzielen. Künstler Bansky beschäftigt sich in seinem Debüt-Dokumentarfilm weiter
  • 812 Leser

Buchkreisel mit fünf Wappen

Fünf Gmünder Partnerstädte – fünf Wappen: Der Kreisel an der Buchauffahrt ist neu bepflanzt mit Mädchenaugen, Zinnien, Begonien und Federborstengras. Die Wappen sind ringförmig angeordnet. Die Konturen und freie Flächen haben die Gärtner mit weißem Zierkies ausgelegt. Die Wappen der Partnerstädte sind mit Bambuspflanzen umrahmt. Weitere Fotos weiter

Stauferarena wird zum Fußballstadion

Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft
Gibt’s in Gmünd wieder Public Viewing zur Europameisterschaft? Diese Frage kann Gmünds Wirtschaftsförderer Alexander Groll nun mit „Ja“ beantworten. Efkan Özkan, Rewe-Marktleiter in der Remsgalerie, zeigt die Halbfinalspiele und das Endspiel vor 2300 Zuschauerplätzen in der Stauferarena auf dem Johannisplatz. weiter
  • 1233 Leser

Reger Dialog statt Isolation

Kunsttherapeutisches Projekt von „Belisa“ für Demenzkranke und Angehörige
Kunst öffnet die Herzen. Lässt Geschichten zu Motiven im Kopf entstehen. Und ist eine Brücke zum Dialog. Gerade bei Demenzerkrankten. Kunsttherapeutin Isabelle Seidemann will im Auftrag von „Belisa“ in Böbingen einen neuen Weg gehen – und am 24. Juni zum Besuch ins Prediger-Museum locken. weiter

Jubiläum 25 Jahre Schlosserei Stütz

Handwerker mit Begeisterung und Leidenschaft
Die Manufaktur für das Besondere lädt mit viel Programm und Kooperationspartnern zum Besuch ein. Die Belange der Kunden stehen beim gesamten Team im Vordergrund. Neue Tiefgarage und Fahrzeughalle können besichtigt werden. weiter
  • 755 Leser

Seit 25 Jahren „schwäbischer Sizilianer“

Jubiläum Pizzeria „Al Cervo“
Schon ein Vierteljahrhundert ist es her: Am 17. Mai dieses Jahres jährte sich die Eröffnung der Pizzeria „Al Cervo“ in Mögglingen zum fünfundzwanzigsten Mal. Grund genug für Bürgermeister Schlenker, den Besitzern Carlo und Monika Schillaci zu gratulieren. weiter
  • 780 Leser

Helfen, damit Flüchtlinge gut ankommen

Woche der Diakonie steht unter dem Motto „Kommt gut an. Flüchtlinge bei uns.“ – Start am 12. Juni
Die landesweite Woche der Diakonie steht unter dem Motto „Kommt gut an. Flüchtlinge bei uns“. Sie stellt in Gottesdiensten und Veranstaltungen ab Sonntag, 12. Juni, in Aalen, Mutlangen und Schwäbisch Gmünd die Situation von Flüchtlingen und Integrationshilfen in den Mittelpunkt. weiter
  • 1
  • 766 Leser

Winfried Mack wieder Fraktionsvize

Aalener Abgeordnete gehört wieder zur Fraktionsführung
Der Aalener CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack wurde als stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion wiedergewählt. weiter
  • 1
  • 996 Leser

Rektorin in Straßdorf

Friederike Klammer leitet die Römerschule
An der Römerschule Straßdorf hat das Regierungspräsidium mit sofortiger Wirkung die Stelle der Rektorin wieder besetzt. Friederike Klammer, bisher Lehrerin an der Schillerschule Heubach, wurde zur Rektorin der Schule ernannt. weiter
  • 1115 Leser

Streckensperrung auf der Remsbahn

Personenunfall auf den Gleisen

Die Bahn hat den Betrieb am Mittwochmorgen auf der Remsbahn zunächst eingestellt. Bei Lorch gab es heute morgen um 5.30 Uhr einen Personenunfall.

Die Strecke Aalen - Stuttgart und Stuttgart - Aalen war über zwei Stunden komplett gesperrt. Laut Angaben der Polizei handelt es sich um einen Suizid.

Die Polizei hat die Arbeit vor Ort beendet und

weiter
  • 4
  • 9399 Leser

Remsbahn nach zwei Stunden Sperrung wieder frei

Lorch. Zwei Stunden lang war der komplette Verkehr auf der Bahnstrecke durchs Remstal am Mittwochmorgen gesperrt.  Wie  Bahn-Pressesprecher Martin Schmolke auf Anfrage sagte, war ein "Personenschaden" der Grund für die Sperrung - ein Mensch war  zwischen Lorch und Waldhausen von einem Zug erfasst worden.  Das  Unglück

weiter
  • 1666 Leser

Einbruch in Firmengebäude

Diebstahl aus Autohandel

Neresheim. Gegen 3 Uhr am Mittwochmorgen bemerkte der Inhaber eines Autohandels, dass in seine Geschäftsräume in der Nördlinger Straße eingebrochen worden war. Zu einem Büroraum war ein Fenster eingeschlagen worden und im Gebäude selbst waren Behältnisse durchsucht worden.

Laut Polizeibericht entwendeten die Täter

weiter
  • 2055 Leser

Fahrzeug ausgebrannt

Flammen im Motorraum

Abtsgmünd. Am Dienstagnachmittag befuhr ein 75-Jähriger mit seinem älteren VW die B 19 zwischen Abtsgmünd und Untergröningen. Auf Höhe der Abzweigung in Richtung Rötenbach bemerkte der Mann gegen 17.30 Uhr im Innenraum seines Fahrzeuges Rauch.

Der 75-Jährige hielt an und stieg aus, dabei stellte er fest, dass

weiter
  • 5686 Leser

Viele Blitze über Ostalbkreis

Warnung bei Kachelmannwetter
In der Nacht zu Mittwoch sind wieder heftige Gewitter über den Ostalbkreis gezogen. Schadensmeldungen der Polizei oder Feuerwehr liegen noch nicht vor. Aus einigen Bereichen werden Ausfälle des Fernsehens und Festnetzes berichtet. weiter
  • 5
  • 2170 Leser

Regionalsport (15)

540 Kilometer mit dem Rad, um zu helfen

Radsport: Spendenaktion
Oliver Martin aus Kerkingen hat schon lange ein sportliches Ziel: Zusammen mit seinem Partner Oliver Stahl will er die 540 Kilometer des Styrkeproven-Rad-Marathon in Norwegen fahren. Nun kommt eine andere Motivation hinzu: Die beiden wollen Spenden sammeln für die Familie des in Gmünd beim Hochwasser ums Leben gekommenen Feuerwehrmanns. weiter
  • 597 Leser

Pfahlbronn bleibt Tabellenführer

Tauziehen, Landesliga: Tatsachenentscheidung sorgt beim Finale der Frauen für Gesprächsstoff
Der dritte Wettkampftag der Tauziehlandesliga Württemberg/Bayern in Affalterried hatte auf Grund des Regens und des schlammigen Bodens mehr als üblich geboten. Denn der Tabellenführer Pfahlbronn hatte mit dem Untergrund zu kämpfen und landete am Ende nur auf Platz drei. weiter
  • 540 Leser

Tippen, mitfiebern, gewinnen

Fußball, EM-Tippspiel: Schwäbische Post und Gmünder Tagespost bieten ein Gewinnspiel an
Mitfiebern, tippen und gewinnen – Schwäbische Post und Gmünder Tagespost bieten für bekennende Fußballkenner und solche, die es werden wollen, ein Tippspiel zur Europameisterschaft. Die Teilnahme ist denkbar einfach: Unter www.tagespost.de/emtipp registrieren, die Ergebnisse der Spiele vor Anpfiff richtig tippen – und attraktive Preise absahnen. weiter
  • 979 Leser

U17-Juniorinnen verlieren 0:2

Fußball, U17, Verbandsstaffel
Mit einer 0:2-Pleite im Gepäck kehrten die U17-Juniorinnen der Normannia vom Verbandsstaffelspiel bei der Bundesligareserve des VfL Sindelfingen zurück. weiter
  • 415 Leser

Der Lohn des Zehn-Tore-Spiels

Fußball: „Elf der Woche“
Die Partie zwischen dem SV Hussenhofen und dem TSV Bartholomä war ein echter Kracher. Zehn Tore sind gefallen, am Ende hatte der TSV mit 6:4 die Nase vorn. Kein Wunder, dass zwei TSV-ler in der Elf der Woche stehen. weiter
  • 577 Leser

Der Traum vom Aufstieg ist vorbei

Fußball, Relegation
Für den 1. FC Germania Bargau ist der Traum vom Aufstieg in die Landesliga vorbei. Im ersten Relegationsspiel hatten die Germanen gegen N.A.F.I. Stuttgart nur das Nachsehen und mussten sich mit 0:4 geschlagen geben. Somit spielen die Bargauer auch nächste Saison in der Bezirksliga. weiter
  • 444 Leser

Erfolglose Aufholjagd

Faustball, Damen, Landesliga: TVH verpasst die Quali
Nach nur drei Punkten aus dem ersten Spieltag ging es für die TVH-Faustballerinnen in Vaihingen bereits um alles. Doch zwei Siege und zwei Unentschieden reichten nicht, um sich für die württembergischen Meisterschaften zu qualifizieren. weiter
  • 607 Leser

Dance and Gymnastics in Lorch

Die Showgruppe „Dance and Gymnastics“ war gleich zweimal auf dem Lorcher Löwenmarkt vertreten. Die 20 Mädchen im Alter von acht und zwanzig Jahren haben ihr aktuelles Programm „Frozen - ein Königreich aus Eis“ welches eine Mischung aus Turnen, Akrobatik und Unterhaltung ist gezeigt. Am ersten Tag waren wegen starkem Regen nur weiter
  • 588 Leser

PSK Ostalb fährt drei Meistertitel ein

Reiten, Meisterschaften
Aller guten Dinge sind drei – das dachten sich die Vereine des PSK Ostalb bei den württembergischen Meisterschaften in Heidenheim. Denn durch Andrea Dlugos, Mario Walter und Steffen Brauchle wurden gleich drei Titel eingefahren. weiter
  • 757 Leser

Quali knapp verpasst

Turnen: Wollmann schafft es nicht in den Bundeskader
Es hat nicht ganz gereicht für Marlene Wollmann. Beim Internationalen Spieth-Cup in Berkheim hatte die neunjährige Turnerin die Möglichkeit sich für den Bundeskader zu qaulifizieren, doch am Ende verfehlte die Wetzgauerin ihr Ziel nur hauch dünn. weiter
  • 419 Leser

Sammeln für die Familien der Flutopfer

Fußball, Benefizspiel der WWG-Autowelt zu Gunsten der Familien der beiden in Gmünd Verunglückten
Es wird ein Spiel unter dem Zeichen der Hochwasserkatastrophe in Schwäbisch Gmünd. Am 22. Juni (19 Uhr, Normannia-Stadion) tritt eine WWG-Auswahl mit kräftiger Unterstützung der VfB-Traditionself gegen die Bürgermeisterelf an. Gesammelt wird zu Gunsten der Familien der Gmünder Flutopfer. weiter
  • 729 Leser

TSV-Turnerinnen beim Mehrkampf

Turnen/ Leichtathletik
Einen erfolgreichen Wettkampf hatten die Turnerinnen der TSG Lorch in Korb bei einem Mehrkampf. Hier konnten sie sich auch in Leichtathletik beweisen. weiter
  • 521 Leser

Waldhausen darf ins „Finale“

Fußball, Relegation zur Kreisliga A: Waldhausen besiegt Hohenstadt/Untergröningen mit 1:0
Der erste Schritt ist für den TSV Waldhausen geschafft. Mit einem knappen, aber verdienten 1:0-Sieg setzte sich der TSV über die SGM Hohenstadt/Untergröningen in der ersten Runde der Relegation durch. Nun folgt das entscheidende Spiel gegen den TV Lindach am Samstag in Bargau. weiter
  • 979 Leser

Die Kernfrage nach der Lücke

Fußball, Verbandsliga: Zu viele Probleme mit der Konstanz kosten Normannia gute Platzierung
Der Aufstieg in die Oberliga ist das Traumziel des FC Normannia. In der abgelaufenen Saison war der FCN weiter von der Spitze weg als im Jahr zuvor. Die Kernfrage ist: Wie kann es gelingen, die Lücke zwischen den Topteams und dem in dieser Runde siebtplatzierten FC Normannia zu schließen? weiter
  • 752 Leser

Überregional (56)

„Ein bisschen Idealismus“

Petra Olschowski über ihr neues Amt als Kunststaatssekretärin
Petra Olschowski ist neue baden-württembergische Kunststaatssekretärin. Eine Frau, die nicht aus der Politik kommt, sondern aus der Kulturszene. weiter
  • 337 Leser

„Spüre endlich das Prickeln“

Tennis: Roger Federer wechselt in Stuttgart zwischen Sport und Show
Roger Federer steht heute beim Stuttgarter Tennisturnier vor seinem Comeback. Der Rekord-Wimbledonsieger genießt den Rummel um seine Person. weiter
  • 384 Leser

15 Verletzte im Europa-Park

Unfall im Freizeitpark: In einer Wildwasser-Attraktion im Europa-Park tritt gefährliches Chlorgas aus. 15 Menschen werden verletzt. Hintergrund sind wohl falsch dosierte Chemikalien. weiter
  • 389 Leser

AfD rückt von Gedeon ab

Abgeordneter vor Fraktionsausschluss – Forscher: Rechtsextreme Thesen
Am 21. Juni soll Wolfgang Gedeon aus der AfD-Landtagsfraktion ausgeschlossen werden. Wer ist dieser Politiker, wer wusste von seinem Treiben? weiter
  • 340 Leser

Arrestbefehl gegen Öger

Streit um Privatvermögen nach Insolvenz seiner Unternehmen
Gegen den insolventen Reise-Unternehmer Vural Öger hat das Landgericht Frankfurt am Main im Streit um sein Vermögen einen so genannten Arrestbefehl erlassen. Dieser Beschluss sei bereits am 6. Mai in einem Eilverfahren über 1 Mio. EUR gefasst worden, sagte ein Gerichtssprecher. Durch einen Arrestbefehl werden Vermögenswerte von Schuldnern gesichert, weiter
  • 776 Leser

Assads Doppeloffensive

Syriens Diktator bekämpft mit russischer Hilfe den IS und gemäßigte Rebellen
Das Assad-Regime und Russland betonen ihr Engagement gegen den IS. Doch unter diesem Deckmantel geht es auch gegen die moderaten Rebellen in Syrien. weiter
  • 330 Leser

Brüssel droht Partnern

EU will Migranten über Drittstaaten fernhalten
Die EU will ihre Beziehungen zu Drittstaaten von deren Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise abhängig machen. Es geht vor allem um Finanzhilfe. weiter
  • 343 Leser

Buchhandel meistert Digitalisierung

Lesegerät Tolino ist ein Erfolg – Kleine Verlage in Schwierigkeiten
Vielen kleineren Verlagen droht demnächst das Aus, weil sie keine Ausschüttungen von der Verwertungsgesellschaft Wort mehr erhalten. weiter
  • 899 Leser

Copa America: Argentinien siegt auch ohne Messi

Auch ohne einen noch nicht ganz gesunden Lionel Messi hat Argentinien seine Titelambitionen bei der Copa America Centenario unter Beweis gestellt. In einer Neuauflage des Vorjahresfinales gewann der Vizeweltmeister gegen den Titelverteidiger Chile mit 2:1 und setzte sich an die Spitze der Vorrundengruppe D. Vor dem Anpfiff waren alle Blicke auf Messi weiter
  • 392 Leser

David Garrett wehrt sich gegen Ex-Verlobte

Star-Geiger in den USA verklagt – Porno-Darstellerin will zwölf Millionen Dollar
David Garrett fühlt sich erpresst. Seine Ex-Freundin wirft ihm Körperverletzung und abseitige Sex-Praktiken vor. Der Star-Geiger tritt die Flucht nach vorn an. weiter
  • 429 Leser

Den Ballzauberern einen großen Schritt hinterher

Philipp Lahm war im Finale 2008 den entscheidenden Tick langsamer als der Spanier Fernando Torres
Weltmeister Philipp Lahm freut sich drauf, die EM „als Fan“ zu genießen und öfter mal zu grillen. Als es im Finale 2008 um die Wurst ging, kam er zu spät. weiter
  • 522 Leser

Den Lehrer beleidigt

14-Jährige wegen Facebook-Eintrags zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt
Eine 14-Jährige hatte ihren Lehrer auf Facebook gemobbt: Jetzt wurde sie wegen Beleidigung verurteilt. Sie hat die Tat vor Gericht bedauert. weiter
  • 355 Leser

Die digitale Sprache lernen

Binärcodes statt Satz des Phythagoras? Das könnte bald Realität an deutschen Schulen werden. Die Forderung des Telekom-Chefs ist längst überfällig: Programmieren zu können, wird die Chancen auf dem Arbeitsmarkt künftig für viele Berufe ebenso steigern, wie eine Fremdsprache zu sprechen. Was hierzulande noch als Utopie gilt, ist an britischen Schulen weiter
  • 501 Leser

Digitalisierung in Deutschland: Luft nach oben

Deutschland schneidet in Sachen Digitalisierung laut einer neuen Meta-Studie von Telefónica Deutschland gar nicht einmal schlecht ab. Doch es gibt noch viel Verbesserungspotenzial, etwa in der digitalen Aus- und Weiterbildung und dem digitalen Unternehmertum. weiter
  • 596 Leser

Eiertanz um Abgas-Tricks

EU-Parlamentarier fordern strenge Vorschriften gegen Abschaltsysteme
Klar ist allein der Befund: Strenge Grenzwerte für den Schadstoff-Ausstoß von Diesel-Autos gibt es in der EU nur auf dem Papier. Doch wer ist schuld? weiter
  • 334 Leser

ENBW-Entscheid akzeptiert

Das grün-schwarze Kabinett hat den für das Land negativen Schiedsspruch des Internationalen Schiedsgerichts ICC zum umstrittenen ENBW-Deal akzeptiert. Dies hatte entschieden, dass dem Land Baden-Württemberg keine Rückzahlung vom französischen Energiekonzern EDF zusteht. Das Land hatte rund 840 Millionen Euro gefordert – weil seiner Ansicht nach weiter
  • 324 Leser

Erfahrener Rechtspolitiker

Stephan Harbarth rückte gestern auf Thomas Strobls Position als Unions-Fraktionsvize nach. Er sprach zuvor für die Union im Rechtsausschuss. weiter
  • 462 Leser

Erst Euphorie, dann Schock

2000 Fans jubeln Nationalteam in Evian zu – EM-Aus für Antonio Rüdiger
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr erstes Training in Evian-les-Bains bestritten. Allerdings verletzte sich dabei Antonio Rüdiger. weiter
  • 529 Leser

EU droht Handelskonflikt mit China

Das Wachstum stottert, Reformen werden verschleppt, heimische Wettbewerber bevorteilt: Jetzt droht auch noch ein „Handelskrieg“ in China. weiter
  • 772 Leser

Fast sieben Jahre Haft für 80-jährigen Räuber

Urteil des Landgerichts Konstanz – Rentner hat in zwei Wochen vier Supermärkte überfallen und Kassiererinnen bedroht
Der Mann ist 80 und geht für die nächsten 81 Monate ins Gefängnis. Er wurde vom Landgericht Konstanz verurteilt, weil er vier Supermärkte überfallen hat. weiter
  • 347 Leser

Gedeon droht Ausschluss aus AfD-Fraktion

Mehrheitlich will sich die AfD-Fraktion im Landtag von ihrem Mitglied Wolfgang Gedeon trennen. Nach der Abstimmung gestern Nachmittag muss satzungsgemäß vor dem endgültigen, mit zwei Drittel Mehrheit zu fällenden Beschluss eine Frist von fünf Tagen liegen. Wie die Fraktion mitteilte, wolle man sich für die weitere Prüfung der Antisemitismus-Vorwürfe weiter
  • 442 Leser

In Fleischeslust vereint

Peter Altmaier (57) ist ein jovialer und geselliger Typ. Dass der Saarländer gern isst, sieht jeder dem Kanzleramtschef auf Anhieb an – leugnen wäre zwecklos. Und wenn der CDU-Mann ein Buch mit dem Titel „Fleischfabrik Deutschland“ aus der Taufe heben hilft, liegen Anspielungen auf das stattliche Äußere des Bonvivants eigentlich nahe, weiter
  • 5
  • 557 Leser

Ja-Wort nach Basketball-Finale

Auch wenn Per Günther seinen Junggesellenabschied verschieben musste, insgeheim hat der Ulmer Kapitän wohl doch mit einem Auftritt im Finale gerechnet. „Als der Spielplan raus war, wurde die Hochzeit auf die Woche nach dem theoretischen fünften Spiel im Finale gelegt, um da auf der sicheren Seite zu sein“, verriet Günther vor dem zweiten weiter
  • 325 Leser

Kaleidoskop des Jazz

Der gefeierte Pianist Chick Corea wird 75 Jahre alt – Mehr als 100 Alben
Bunt, immer bunter verschwammen die musikalischen Farben in der Karriere Chick Coreas. Selbst der Jazz reichte nicht, um seine Kreativität voll auszuschöpfen. weiter
  • 484 Leser

Kampf gegen Billigflieger

Lufthansa stärkt Tochter Eurowings – Übernahme von SAS abgebrochen
Statt Übernahme nur eine Vertiefung der Zusammenarbeit: Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat den Kauf der skandinavischen Airline SAS abgeblasen. weiter
  • 774 Leser

Kohlschreiber im Achtelfinale

Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Tennisturnier in Stuttgart problemlos ins Achtelfinale eingezogen. Die deutsche Nummer eins bezwang den Franzosen Pierre-Hugues Herbert gestern bei dem mit 675 645 Euro dotierten Rasenevent mit 6:4, 6:1. Das Match musste wegen starken Regens auf dem Weissenhof beim Stande von 0:1 im ersten Satz aus Sicht von weiter
  • 496 Leser

Lernen durch Nachmachen

Ehrenamtliche geben Flüchtlingen Schwimmkurse
Im Sommer locken Freibäder und Badeseen. Für Nichtschwimmer ist das nichts. Ehrenamtliche bieten Flüchtlingen deshalb Schwimmkurse an. weiter
  • 358 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 64,22 4501-5500 l 54,74 1501-2000 l 59,72 5501-6500 l 54,20 2001-2500 l 57,75 6501-7500 l 53,70 2501-3500 l 56,46 7501-8500 l 53,41 3501-4500 l 55,38 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 716 Leser

Merkel weist Kritik von Erdogan zurück

Vertreter des türkischen Botschafters eingeladen
Bundeskanzlerin Merkel hat auf Vorwürfe des türkischen Präsidenten reagiert. Erdogan hatte den Holocaust gegen den Genozid an Armeniern aufgeführt. weiter
  • 389 Leser

Null Bock auf diesen Staat

Reichsbürger und Identitäre: Sammelbecken für Spinner, Enttäuschte und Rechtsextreme
Politikverdrossenheit kanalisiert sich nicht nur über Wahlerfolge der AfD. Auch Gruppierungen wie die „Reichsbürger“ bekommen Zulauf. weiter
  • 441 Leser

Olympia ohne NBA-Star Curry

Der amerikanische Basketball-Superstar Stephen Curry vom NBA-Champion Golden State Warriors hat seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) aufgrund anhaltender Verletzungsprobleme abgesagt. Wie der 28-Jährige jetzt mitteilte, wolle er die Sommerpause zur Regeneration nutzen, unter anderem, um seine jüngsten Knie- weiter
  • 382 Leser

Porsche SE in Schwarzen Zahlen

Nach einem Verlustjahr ist die VW-Dachgesellschaft Porsche SE (Stuttgart) im ersten Quartal 2016 in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Nach Steuern habe der Gewinn bei 661 Mio. EUR gelegen, teilte die Holding in Stuttgart mit. Auch im ersten Quartal 2015 hatte es zwar ein Plus von 870 Mio. EUR gegeben - doch im späteren Verlauf des Jahres steuerte weiter
  • 716 Leser

Programmieren als Pflichtfach

Höttges: Digitalisierung bedroht hochqualifizierte Arbeitsplätze
Telekom-Chef Tim Höttges fordert Programmiersprachen als Pflichtfach in der Schule. Programmiersprachen seien „mindestens genauso wichtig wie Multiplizieren, Lesen und Fremdsprachen“, sagte er der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vom Dienstag. Sie gehörten deshalb in die Lehrpläne. Die Ausbildung an Schulen und Universitäten weiter
  • 516 Leser

Rückkehr zur Pflichtversicherung?

Vorstoß von Kretschmann nach Unwettern – Sonderhilfe für Braunsbach
Für Braunsbach plant das Land ein Wiederaufbauprogramm. Regierungschef Kretschmann fordert eine Pflichtversicherung für Elementarschäden. weiter
  • 310 Leser

Schnellverfahren an der Grenze

Ungarische Gerichte verurteilen im Eiltempo aufgegriffene Flüchtlinge
Illegaler Grenzübertritt ist in Ungarn keine Ordnungswidrigkeit mehr, sondern eine Straftat. An der Grenze gibt es Schnellverfahren gegen Flüchtlinge. weiter
  • 334 Leser

Schock nach Attacke auf Fechter Kleibrink

Florett-Olympiasieger Benjamin Kleibrink ist während eines Aufenthaltes in Schanghai von einem europäischen Touristen attackiert und laut Deutschem Fechter-Bund (DFeB) offenbar schwer verletzt worden. Demnach wurde der 30-Jährige, der beim Florett-Grand-Prix in der chinesischen Metropole war, nach dem Verlassen eines Restaurants durch einen Touristen weiter
  • 406 Leser

Stromtrassen kommen später

Umstellung auf Erdkabel verzögert Ausbau – Höhere Strompreise möglich
Ohne starke Nord-Süd-Leitungen gelangt kein Windstrom in den Süden. Doch die neu geplanten Erdkabel verzögern den Ausbau um Jahre. weiter
  • 503 Leser

Toms traumhafter Titelkampf

Kühnhackl und den Pittsburgh Penguins fehlt nur noch ein Sieg zur Meisterschaft in der NHL
Nach dem 3:1 im vierten Spiel führt Pittsburgh im NHL-Finale mit 3:1 Siegen gegen San Jose. Im nächsten Heimspiel können die Penguins alles klar machen. weiter
  • 519 Leser

Uber wirbt für gemeinsame Fahrten

Der Fahrdienst-Vermittler Uber gibt sich wieder als Löser von Verkehrsproblemen in der Stadt. Statt Privatleuten als Chauffeure stehen nun gemeinsame Fahrten im Fokus. weiter
  • 644 Leser

Unfallflucht

Es ist ärgerlich, wie dreist die Politik, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt vorneweg, der Auto-Industrie im Dieselgate-Skandal an die Seite springt. Dobrindts Argumentation kann man nur jedem empfehlen, der mit dem Gesetz in Konflikt gerät. Ist verboten? Habe ich trotzdem gemacht? Dann ist offensichtlich das Gesetz nicht gut! Und schon biegt weiter
  • 509 Leser

Unklare Verhältnisse

Rechtssicherheit ist ein entscheidender Faktor für erfolgreiche Unternehmen. In Schwellen- und Entwicklungsländern fordert sie die deutsche Wirtschaft immer wieder ein. Doch auch hierzulande ist sie nicht immer gewährleistet. Ausgerechnet bei der Erbschaftsteuer gibt es schon seit mindestens 18 Monaten unklare Verhältnisse, und ob sich das jetzt endlich weiter
  • 304 Leser

V-Mann schließt Geldübergabe an NSU nicht aus

Er habe „sehr viel Geld“ des Staates an die rechtsextreme Szene weitergegeben, sagt Ex-V-Mann Tino Brandt im Münchner NSU-Prozess. Wurde die Mordwaffe „Ceska“ möglicherweise mit Steuergeld bezahlt? weiter
  • 386 Leser

Ventura coacht Italien nach der EM

Der italienische Fußballverband FIGC hat die monatelange Suche nach einem Nachfolger für Antonio Conte endlich zum Abschluss gebracht: Giampiero Ventura wurde kurz vor dem Abflug der Azzurri zur Europameisterschaft nach Frankreich wie erwartet als künftiger Nationaltrainer präsentiert. Der 68-Jährige wird nach dem Turnier sein Amt antreten und erhält weiter
  • 346 Leser

VfB Stuttgart holt Kaminski

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart treibt das Unternehmen Wiederaufstieg mit einem weiteren Transfer voran. Die Schwaben verpflichteten den polnischen Innenverteidiger Marcin Kaminski von Lech Posen. Der 24-Jährige wechselt ablösefrei zum fünfmaligen Deutschen Meister, wo er einen Dreijahresvertrag erhält. Kaminski entstammt der Jugendabteilung von Posen weiter
  • 596 Leser

Vor der Nagelprobe

Ein Signal ist gesetzt, mehr nicht. Eine Mehrheit der AfD-Fraktion wollte gestern, dass Wolfgang Gedeon ausgeschlossen wird. Offen ist dennoch, ob die Trennung wirklich gelingt von dem Abgeordneten, der mit seinem veröffentlichten, unstrittig antisemitischen Gedankengut die rechtsnationale Landtagstruppe, schon bevor der Parlamentsbetrieb richtig gestartet weiter
  • 475 Leser

Weltraumtankstellen für eine Mars-Mission

Luxemburg investiert in den Bergbau im All: Das Land will Rohstoffe von Asteroiden gewinnen
Luxemburg steigt in den Asteroiden-Bergbau ein. Das kleine Land will zum europäischen Zentrum für Forscher und Firmen werden. weiter
  • 730 Leser

Wie vermehre ich mein Geld für den Ruhestand?

Haben Sie schon die finanziellen Weichen bis zur Rente gestellt? Das geht schon mit der Frage los: Wie lange will oder muss ich noch arbeiten? Für diese Entscheidung spielen viele Faktoren eine Rolle – beispielsweise die Gesundheit. In diesem Zusammenhang sollte man sein Konto beim Versicherungsträger checken lassen und feststellen, ob alle für weiter
  • 670 Leser

Yellen haucht neues Leben ein

Aussicht auf moderate Zinspolitik in den USA beflügelt
Nach dem positiven Wochenbeginn hat der Dax weiter aufgeholt: Eine starke Wall Street und die Aussicht auf eine weiterhin moderate Zinspolitik in den USA beflügelten den deutschen Leitindex. Unterstützung kam auch von den weiter steigenden Ölpreisen, die am Markt als Konjunkturindikator gelten. Ein Marktbeobachter sagte, in den noch am Vortag sehr lustlosen weiter
  • 750 Leser

Zahlen & Fakten

EBM-Papst hält Tempo Der Ventilatorenhersteller EBM-Papst (Mulfingen) will das Wachstumstempo hoch halten und in den nächsten zwei Jahren die Zwei-Milliarden-Grenze erreichen. Für 2016/2017 wird ein Umsatzplus von 9 Prozent auf mehr als 1,8 Mrd. EUR. 2015/2016 (31. März) erwartet. EBM-Papst hat auch dank des starken US-Dollars seine Erlöse um 7 Prozent weiter
  • 809 Leser

Ziel: Gerechte Besteuerung

Die Abschaffung der Abgeltungsteuer brächte weniger als erhofft
Nicht nur SPD-Chef Sigmar Gabriel möchte die Abgeltungsteuer möglichst schnell abschaffen. Ob damit Steuergerechtigkeit hergestellt wird, ist fraglich. weiter
  • 623 Leser

Ärger um Einfluss und Rohstoffe

China liegt mit mehreren Staaten im Streit über Souveränitätsansprüche an Inseln im Süd- und im Ostchinesischen Meer. Paracel-Inseln: Nach der Entdeckung von Öl in diesem Gebiet besetzte Peking 1974 den südöstlich von Hainan gelegenen Archipel. Vietnamesen wurden von den etwa 130 Koralleninseln vertrieben. China hält das Gebiet bis heute besetzt. Spratly-Inseln: weiter
  • 461 Leser

Leserbeiträge (10)

Schnelle Bälle und traumhafte Balance

Beim 25. Radball-Pokalturnier wurde Radball auf z.T. höchstem Niveau gezeigt. Auch der ausrichtende RKV-Hofen konnte sich dabei durchaus positiv in Szene setzen.

Der erste Turniertag startete traditionell mit den Bezirksmeisterschaften der Aktiven Radballer, wobei die Meisterschaft lediglich zwischen dem RV Niederstotzingen und dem RKV Hofen ausgetragen

weiter

Kunstwerk zerstört

Zu „Oh Täler weit, oh Höhen . . .“ vom 6. Juni (Windkraftanlagen):Der Artikel macht überdeutlich, dass unsere Beziehung zur Landschaft auf zwei Momente zusammengeschrumpft ist: Sentimentalität ist der eine Pol, der natürlich beim Ausbau der erneuerbaren Energien nicht berücksichtigt werden kann. Bleibt also nur noch der andere: der Nutzfaktor. weiter

Erst teilweise noch nass, spätestens ab Mittag trockener und auch langsam freundlicher

Wettervorhersage für Donnerstag, den 09.06.2016

Am Donnerstag starten wir an vielen Stellen noch nass in den Tag, spätestens ab Mittag wird es aber überall trocken und besonders ab dem Nachmittag zeigt sich noch häufiger die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt bei 20°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 21°C werden es in Schwäbisch

weiter
  • 4
  • 2457 Leser

Wir suchen Dich! Dirigent (m/w)

Wir suchen einen Dirigent/eine Dirigentin für unser Blasorchester.

Der Musikverein Essingen ist eine kleine aber feine Truppe. Mit 25 bis 30 Musikern und Musikerinnen präsentieren wir uns und unsere Blasmusik in Essingen und der Region.

Unser Herz schlägt für die böhmisch-mährische Blasmusik - wir können aber auch

weiter
  • 4
  • 2078 Leser

So war es 2013 mit den Swany Feet Warmers

Bereits 2013 verbreiteten die Swany Feet Warmers ein tolles Flair mit Ihrer Musik vom Mississippi an der Rems.

Der Name „Swany Feet Warmers“ entstand nach einer der Proben im ehrwürdigen Gasthaus „Schwanen“ in Schwäb. Gmünd. Weil bei diesen Rhythmen, den durchdringenden Soli und den ewig jungen Melodien meistens

weiter

Niklas Widmann siegt bei Zehnkampfdebüt

Niklas Widmann von der LG Rems-Welland absolvierte am vergangenen Wochenende bei den Landesoffenen Mehrkämpfen in Schmiden seinen ersten offiziellen Zehnkampf der Karriere. Nach kräftezehrenden zwei Tagen wurde er mit dem Sieg bei der männlichen Jugend U18 belohnt.Für Nachwuchsathlet Niklas Widmann war der Zehnkampf in Schmiden bei

weiter
  • 4
  • 1709 Leser

Läufer des LAC Essingen räumen beim Heidenheimer Stadtlauf ab

Bei angenehmen Temperaturen und trockenen Verhältnissen wurde am Sonntag der 14.Heidenheimer Sparkassen Stadtlauf gestartet. Dabei begaben sich 3065 Starter auf die neu gestalteten Strecken - 1546 Starter waren auf der 10-km-Strecke unterwegs, 319 nahmen die Strapazen des Halbmarathons auf sich. Unter ihnen auch wieder einige Läufer des LAC

weiter
  • 5
  • 1725 Leser

Paul Richter und Joshua Gentner bei Regionalmeisterschaften auf dem Podest

Die Regional-Einzelmeisterschaften der Jugend U14 + U16 fanden in diesem Jahr im Uhinger Haldenbergstadion statt. Mit Paul Richter und Joshua Gentner waren auch zwei Sportler der LG Rems-Welland bei diesen Meisterschaften am Start. Durch ihre starken Leistungen, die beide in diesem Wettkampfjahr schon gezeigt hatten, liebäugelten die zwei Nachwuchsathleten,

weiter
  • 2
  • 1850 Leser

inSchwaben.de (6)

Mit verjüngtem Team nach vorne

Der Sportverein (SV) Hussenhofen 1925 stellt sich komplett neu auf
Erst im vergangenen Jahr wurde der SV Hussenhofen 90 Jahre alt. Zeit für eine Verjüngung, dachten sich die Mitglieder. Mit einem jungen, motivierten Team rund um Vorsitzenden Johannes Hirsch soll so künftig das Vereinsangebot noch attraktiver gestaltet werden – vor allem in der Breite. weiter
  • 1332 Leser
GMÜNDER STADTFEST MIT 40er UMZUG DES AGV 1976

In diesem Jahr mit großem „Plopp“ zum Auftakt

Eröffnung am Freitag um 18.45 Uhr mit dem traditionellen Metzgersritt und einem ganz besonderen „Fassanstich“.
Es ist eine Tradition, die nicht nur die Gmünder lieben: Schwäbisch Gmünd feiert am Wochenende sein Stadtfest mit einem vielfältigen Programm, das rund 50 Vereine und Organisationen auf die Beine stellen. Mit dem 40er-Festumzug starten außerdem die Jahrgangsfeste. weiter

Gmünder Stadtfest mit 40er Umzug des AGV 1976

In diesem Jahr mit großem „Plopp“ zum Auftakt
Eröffnung am Freitag um 18.45 Uhr mit dem traditionellen Metzgersritt und einem ganz besonderen „Fassanstich“. 40er-Fest am Samstag ist Auftakt für die Jahrgangsfeste, die seit 150 Jahren gefeiert werden. Am Samstag ab 10 Uhr buntes Programm – über 50 Vereine und Organisationen sind mit im Boot. weiter
  • 2940 Leser