Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Juni 2016

anzeigen

Regional (78)

GOOD MORNING

DieKollegen meinten ja, man solle was schreiben über England und den Brexit und dass das witzig wäre, wenn man das so pseudomäßig auf Englisch schreiben würde, aber this would not be the yellow of the egg, think I. Weil those Späßness – my lovely Mister Singingclub – doch a little bit outsucked are, isn’t it? Denn eigentlich haben weiter
  • 492 Leser

Möge die Staufersaga beginnen

Es wird ernst für die über 1400 Mitwirkenden der Staufersaga. Am Mittwochabend war die Generalprobe – bei Traumwetter, ohne Nässerisiko für die Gewänder wie bei vorherigen Proben. Nun können die Aufführungen vor imposanter Kulisse an der Johanniskirche beginnen. Am Freitagabend, 24. Juni, ist die Premiere. Alle zehn Vorstellungen sind ausverkauft. weiter
  • 4
  • 3721 Leser

Neubau steht in der Kritik

Schwäbisch Gmünd. Zu hoch, zu wuchtig – so beschrieb Gemeinderatsmitglied Elmer Hägele, Bündnis 90/Die Grünen, einen Neubau in Straßdorf in der Einhornstraße. Auch Karin Rauscher (Freie Wähler Frauen) sprang ihm in der Sitzung am Mittwoch zur Seite . „Da gibt es Gesprächsbedarf“, sagte sie. „Ich möchte die Kommunikation aufgearbeitet weiter
  • 660 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lymphnetz stellt sich vor

Das Lymphnetz Ostwürttemberg stellt sich am Montag, 27. Juni, um 19.30 Uhr im Seminarhaus Schönblick vor. Hans Pritschow bietet für alle Interessierten als Vorprogramm ab 16 Uhr ein kostenloses Einführungsseminar „Auffrischung: Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Lymphgefäßsystems“ an. Um Anmeldung bis 24. Juni per Mail an lymphnetz@gmx.de weiter
  • 3
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeuer in Großdeinbach

Das traditionelle Sonnwendfeuerfest beim Wasserturm in Großdeinbach beginnt am Freitag, 24. Juni, um 19 Uhr. Das Feuer wird bei geeigneter Dunkelheit angezündet. Fürs leibliche Wohl und eine überdachte Sitzmöglichkeit ist gesorgt. Die Feuerwehr Großdeinbach freut sich auf viele Besucher. weiter
  • 1
  • 1230 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen: Unfall

Schwäbisch Gmünd. 2000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Dienstagvormittag in der Remsstraße entstanden. Vom Fahrbahnrand fuhr am ein 62-Jähriger gegen 11.40 Uhr mit seinem VW Golf in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah er den VW Polo eines 43-Jährigen, teilt die Polizei mit. Beim Zusammenstoß der Autos blieben beide Fahrer unverletzt. weiter
  • 943 Leser

Baugruppe baut im Mörikepark

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt schreibt einen der drei Bauplätze im Mörikepark an der Katharinenstraße als Baugruppenprojekt aus. Dies bedeutet, dass dort eine Gruppe von Bauinteressenten, wie in der Bischof-Keppler-Straße in der Südstadt, gemeinsam ein Wohnprojekt verwirklichen kann. Das 880 Quadratmeter große Grundstück kostet etwa 317 000 Euro. Interessierte weiter
  • 824 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unfallflüchtiger Fahrer am Montag verursacht hatte. Zwischen 7.35 Uhr und 16.45 Uhr beschädigte er laut Polizei einen weißen Fiat Punto, der in dieser Zeit im Parkhaus des Stadtgartens in der Rektor-Klaus-Straße abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Gmünder weiter
  • 790 Leser
POLIZEIBERICHT

Schüler stoßen zusammen

Waldstetten. Auf dem gemeinsamen Schulweg am Mittwochmorgen sind zwei Grundschüler zusammen gestoßen. Der eine war mit einem Fahrrad, der andere mit einem Wakeboard unterwegs. Als sie sich gegen 7.20 Uhr an der Ecke Am Rackerzeil/Hardtstraße berührten, stürzten sie und zogen sich Verletzungen zu. Die Untersuchung im Krankenhaus erbrachte, dass sich weiter
  • 4
  • 964 Leser
POLIZEIBERICHT

Siegelring gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Aus einer Vitrine im Christlichen Gästezentrum Schönblick in der Willy-Schenk-Straße ist ein Siegelring/Replikat „Siegel des Ministers Abdija, des Königs Hosche“ entwendet worden. Der Ring im Wert von 500 Euro war Teil einer Dauerausstellung. Der Diebstahl wurde am Dienstag bemerkt. Die Tatzeit kann schon über eine längere weiter
  • 954 Leser

Bunte Tage des SV Lautern

Heubach. Unter dem Motto „Ballspiele und vieles mehr“ begeht der SV Lautern seine „Bunten Tage“ am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Juni. Gespielt und vorgeführt wird rund ums Vereinsheim und auf dem Sportgelände in Lautern. Am Samstag bildet das Völkerballturnier der Teenies ab 16.30 Uhr den Auftakt. Ein Damen-Völkerballturnier weiter
  • 882 Leser

Kindergartenkinder mit eigener CD

85 Kinder vom Oberlin Kindergarten Böbingen brachten 22 Kinderhits auf CD. Ihr Repertoire reichte von religiösen Liedern, über Spaßlieder bis hin zu Liedern der verschiedenen Jahreszeiten. Begleitet wurde der dreißigköpfige Chor von Gitarre, Piano, Percussion und Saxofon, gespielt von den Erzieherinnen Andrea Henzler und Heidi Ilg-Rahnsc, unterstützt weiter
  • 819 Leser

Sommerfest des TSV Bartholomä

Bartholomä. Der TSV Bartholomä lädt am Sonntag, 26. Juni, ein, es sich bei seinem traditionellen Sommerfest gut gehen zu lassen. Der Tag beim Sportgelände „Im Schopf“ steht ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Ab 10 Uhr messen sich die E-Junioren mit den Gastmannschaften um den Turniersieg auszuspielen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 901 Leser

Seemannslieder in der Tagespflege

Einen erfüllten Nachmittag verbrachten die Tagespflegegäste und ihre Angehörigen beim Sommerfest der Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Heubach. Das Thema Schiffe diente als Grundlage für Einblicke in das Gedächtnistraining. Danach wurden Seefahrtslieder gesungen, die auf der Gitarre von der Tagespflege-Mitarbeiterin Angelika Domhan begleitet weiter
  • 640 Leser

Lautern legt sich auf Pläne für Halle fest

Ortschaftsrat macht nach langer Diskussion einen Knopf dran: So wird die Mehrzweckhalle saniert und erweitert
Alt. Eng. Unflexibel. Über eine Sanierung ihrer Mehrzweckhalle denken die Lauterner schon lange nach. Auch am Mittwoch im Ortschaftsrat. Nach intensiver Diskussion beschlossen die Räte, eine Variante weiter zu verfolgen. weiter
  • 844 Leser
Tagestipp

Wo Träume zu Musik werden

Am Donnerstag veranstaltet die Musikschule das jährliche Benefiz-Konzert zugunsten der Aktion Tschernobyl-Kinder. In diesem Jahr wird der talentierte Tobias Southcott mit seiner Konzert-Harfe, Werke von Händel, Spohr und Debussy spielen. Nach dem Studium der klassischen Harfe in Stuttgart spielte Southcott als Solo-Harfenist auf Bühnen in Freiburg, weiter
  • 687 Leser

Rennen der Riesen sorgt für Gelächter

Aus dem Gemeinderat
Oberbürgermeister Richard Arnold setzt darauf, dass sich auch Gmünds Gemeinderäte vom Stauferfestival-Fieber anstecken lassen. Zur Sicherheit schob er in der Gemeinderatsitzung am Mittwoch mahnende Worte hinterher. weiter
  • 5
  • 509 Leser

Stadtteile wollen an Fördergeld ran

Bürger halfen bei Planung
Die drei Stadtteile Bargau, Degenfeld und Weiler haben eines gemeinsam: Sie wollen an Fördergelder ran, um die Ortsentwicklung voranzutreiben. Dafür müssen sie sich für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum bewerben. Der Gemeinderat gab dafür am Mittwoch grünes Licht. weiter
  • 617 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElsa Gerber, Albstraße 6, zum  75. GeburtstagEdeltraut Westner, Hochbergweg 34, zum 75. GeburtstagPeter Häussler, Klarenbergstraße 118, zum 90. Geburtstag weiter
  • 694 Leser
KURZ UND BÜNDIG

13. Herliköfer Gemeindesonnwendfeier

Die 13. Herliköfer Gemeindesonnwendfeier steigt am Samstag, 25. Juni, bei den Hohen Kreuzäckern (Nähe Kleingartenanlage). Der Fackelzug startet um 21.15 Uhr vom Parkplatz bei der Gemeindehalle zu den Hohen Kreuzäckern. Dort wird das Sonnwendfeuer entzündet und die Feuerrede gehalten. Zu dem Umzug, der von der Jugendfeuerwehr und den Pfadfindern begleitet weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

Am Samstag, 25. Juni, erklingen in der Augustinuskirche Werke für zwei Orgeln von italienischen Komponisten. Ralf Löwe (Mutlangen) und Thomas Brückmann (Schwäbisch Gmünd) musizieren am Orgelpositiv sowie der Rensch-Orgel der Augustinuskirche. Beginn ist um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportliche Weitwanderung

Die Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Samstag, 25. Juni, eine sportliche Weitwanderung. Die Strecke beträgt 45 Kilometer bei 1300 Höhenmetern. Rucksackvesper und Getränke nicht vergessen, mittags ist eine Einkehr vorgesehen. Die Wanderung führt von Lorch aus auf die Nordseite und ab Plüderhausen auf die Südseite des Remstals. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zur Bürgerwerkstatt Hardt

Am Donnerstag, 23. Juni, um 18.30 Uhr findet im Bildungs- und Familienzentrum (BiKifa), Székesfehérvárer Straße 11, die Bürgerwerkstatt zum Rahmenplan Hardt 2040 statt. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd über die städtebauliche Rahmenplanung auf dem Hardt 2040 diskutieren. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd lädt an diesem Donnerstag, 23. Juni, zum nächsten Trauergesprächskreis ein. Es beginnt um 15 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna. Thema wird sein „Trost und Trauer“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter

Grundschüler unterstützen Therapie

In einer Hilfsaktion bereitete jeweils eine Klasse der Grundschule Großdeinbach leckere Pausenbrote zu. In der großen Pause wurden die belegten Brote zum Selbstkostenpreis angeboten. Unter dem Motto „Nimm eins und bezahle zwei“ durften dann alle Schulkinder die Pausenbrote kaufen. Zusammen mit dem Elternbeirat der Schule hatte man sich dafür weiter
  • 424 Leser

Publikum begeistert

Schwörhauskonzert mit Marlene Pschorr im Schwörsaal
Eine junge Hornistin, die vor noch nicht allzu langer Zeit die Schule verlassen hat, gastierte als Solistin im Schwörhauskonzert: Marlene Pschorr. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier DRK Degenfeld fällt aus

Aufgrund der momentan unsicheren Wetterlage hat sich die DRK-Ortsgruppe Degenfeld dazu entschlossen, die diesjährige Sonnwendfeier, die für den 25. Juni geplant war, abzusagen. Eine neue Veranstaltung ist für den Herbst in Planung. weiter

Wiedereröffnung nach Hochwasserschaden

Der Parkplatz vor dem Sportgeschäft Schoell im Taubental ist an diesem Mittwoch überfüllt. Erstmals, nachdem das Hochwasser das Sportgeschäft im Tauental verwüstet hatte, ist es wieder geöffnet – und lockt mit Schnäppchen. „Uns war es wichtig, dass wir schnell wieder öffnen“, sagt Thomas Leidenberger, Mitglied der Geschäftsleitung. weiter
  • 508 Leser

Freude an Mathematik

Gmünder Tag der Grundschulmathematik – Experten tauschen sich aus
Die Schönheit der Mathematik vermitteln – das war das Thema beim Tag der Grundschulmathematik. Zu diesem Anlass kamen 120 Lehrer, Erzieher und Lerntherapeuten an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd mit Experten der Mathematikdidaktik zusammen. weiter
  • 598 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnung Trauernder

An diesem Donnerstag, 23. Juni, findet in den Räumlichkeiten der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde statt. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Die Treffen werden begleitet von Carmen Lüders, Trauerbegleiterin, und Ralf Weber, Religionspädagoge. Beginn ist um 14 Uhr, Ende gegen weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projekt des Freundeskreises Rio Negro

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen unterstützt im Freundeskreis Rio Negro seit vielen Jahren die Arbeit des aus Hönig stammenden Pfarrers Reiner Kalmbach in Argentinien. Seit kurzem baut die evangelische Gemeinde in der Andenstadt San Carols de Bariloche im Elendsviertel „Frutillar“ (Erdbeere) das Projekt „gotitas de esperanza“(„Tropfen weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest in Gschwend

Die Seniorenheimat Schuppert in Gschwend lädt am kommenden Sonntag, 26. Juni, zum Sommerfest mit dem Thema „Einmal um die Welt“ ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. weiter
  • 187 Leser

Auszeichnung für den Schweizerhof

Böbingen. Freude herrschte bei Dagobert Hämmerer vom Restaurant und Gästehaus Schweizerhof in Böbingen an der Rems. Das Restaurant und Gästehaus Schweizerhof hatte sich um die erneute Klassifizierung als wanderfreundlicher Betrieb beworben. Jürgen Hörmann vom Tourismusbüro des Ostalbkreises als anerkannter Prüfer für die Auszeichnung „Wanderbares weiter
  • 645 Leser

Dem Gemüse auf der Spur

Der Kindergarten Rottalwichtel in Täferrot erhielt von der Edeka Stiftung und dem Paten Alfred Seitz ein Hochbeet. Alfred Seitz begrüßte die Kinder mit einem großen Korb verschiedener Gemüsesorten. Schon nach einer halben Stunde war das Beet bereit zur Bepflanzung. Jedes Kind bekam die passende Ausstattung wie Schürze und Gießkanne zur Hand. (Foto: weiter
  • 542 Leser

In einer Stadt voller Geschichte

Zehner-Klassen der Realschule Heubach auf Studienfahrt nach Berlin
„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“, dieser Spruch war immer wieder zu hören, je näher der Zeitpunkt der fünftägigen Abschlussfahrt für die Zehner-Klassen kam. Eingebettet zwischen schriftlicher und mündlicher Prüfung sollte sie eine willkommene Abwechslung im Lernstress bieten. weiter
  • 665 Leser

Modellflieger im Technikmuseum Speyer

Die Modellflieger unternahmen einen Tagesausflug ins Technikmuseum nach Speyer. Der Aufenthalt war von der Zeit her ausreichend, um alle Exponate, wie Flugzeuge, U-Boot, Oldtimer-Auto’s, Oldtimer Motorräder, Oldtimer-Schlepper, Seenot-Rettungskreuzer, Raumfahrt und noch vieles mehr, anzuschauen. Highlight war die Begehung eines Jumbo-Jets. (Foto: weiter
  • 598 Leser

Sicherheit auf dem Sattel

Jugend-Fahrradturniere auf der Frickenhofer Höhe vom Motorrad- und Sportclub mit ADAC
Auf den Sattel, fertig los. Emsig übten die Kinder am Mittwoch vor der Gögginger Gemeindehalle auf dem Fahrrad. Schließlich wollen sie an diesem Donnerstag, 23. Juni, beim Jugend-Fahrradturnier gut abschneiden. Seit 1975 bietet der ADAC mit dem MSC Frickenhofer Höhe dieses Sicherheitstraining. weiter
  • 522 Leser
Selbstversuch

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Marie Lisa Schulz versucht ihren Alltag zu „entbriten“ und scheitert an Adele.
Wenn die Engländer nicht wollen, dann will ich auch nicht. So ein möglicher Brexit, das ist eine emotionale Sache. Ähnlich wie ein Fußballspiel. Als sich die Italiener 2006 den WM-Titel sicherten, da habe ich Italiens Exportschlager verschmäht – keine Pizza, keine Pasta, kein Eros Ramazotti mehr. Geschafft habe ich das eine Woche. Diesmal werde weiter
  • 891 Leser

Angespannte Stimmung im Parlament

Der Brexit ist das zentrales Thema bei den Abgeordneten der Europäischen Union
Es schwebt wie eine Damoklesschwert über der gesamten Europäischen Union: ein möglicher Brexit. Besonders in Brüssel, der inoffiziellen Hauptstadt Europas, ist er allgegenwärtig. Volontär Jan Sigel war für die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post im Europäischen Parlament in Belgien und hat dort Stimmen eingefangen. weiter
  • 5
  • 728 Leser

Bericht zum Mai-Hochwasser

Waldstetten. Gemeinderat Dr. Reinhard Barth verabschiedet sich aus Waldstetten. Darum wird in der Sitzung des Gremiums an diesem Donnerstag, 23. Juni, Manuel Maier verpflichtet. Daneben geht es unter anderem um einen Sachstandbericht zum Hochwasser Ende Mai und Vorschläge zur weiteren Vorgehensweise sowie um einen Architektenwettbewerb zum Neubau des weiter
  • 817 Leser
EDITORIAL l Brexit

Britain in or out? – In!

Soll Großbritannien in der Europäischen Union bleiben? Oder nicht?Als ich 15 war, fuhr ich zum ersten Mal nach Großbritannien. London. Vier Wochen. Ich lernte eine aufregende Stadt kennen. Und Menschen, die mich und meine Freunde „Krauts“ nannten.Ich kehrte nach Großbritannien zurück, als ich 16 war. Worthing. Vier Wochen. Ich wohnte bei weiter

Rems in Flammen

Musik und Feuerwerk am Fluss in Plüderhausen
„Rems in Flammen“ heißt das Sommerspektakel des Plüderhäuser Musikvereins Gemeindekapelle. Am Wochenende ist es soweit. weiter
  • 633 Leser

Von Quetschkartoffel bis Grillbanane

„Gesundes Grillen“ hieß ein Angebot für alle Fünftklässler, das der Förderverein der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten in Kooperation mit der Barmer GEK auf die Beine gestellt hat. Im Casino der Krankenkasse im Bettringer Lindenfeld hatte Koch Dieter Jörg Leckeres zum Thema „Gesundes Grillen“ vorbereitet. Unterstützt wurde weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fest der evangelischen Karmelmission

Die evangelische Karmelmission lädt am Sonntag, 26. Juni, in der Stadtkirche in Schorndorf zum Jahresfest ein. Die Predigt im Festgottesdienst um 10 Uhr hält Pfarrer Ulrich Scheffbuch. Die musikalische Gestaltung übernimmt Kirchenmusikdirektorin Hannelore Hinderer mit der Schorndorfer Kantorei. Anschließend gibt es Berichte aus den Missionsgebieten weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung im Streuobstzentrum

Um „Gesundheit und Streuobstwiese“ geht es am Sonntag, 26. Juni, im Pavillon im Landschaftspark bei Wetzgau mit dem Obst- und Gartenbauverein Waldhausen. Um 14.30 Uhr gibt es zum Thema eine Führung mit Jürgen Schlotz. Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen bietet von 13.30 bis 17 Uhr Kaffee und Kuchen an. weiter
  • 296 Leser

Nur für Mädchen

Nach Girls Days an Schäfersfeldschule sind nun Jungs dran
Beauty, Pflege und Gruppendynamik standen für die Mädchen aus der Ganztagsbetreuung der Schäfersfeldschule Lorch im mittelpunkt der Girly Days. Ganztagsbetreuerin Madeleine Nelke und Schulsozialarbeiterin Anja Weihe haben die Mädchen bei den Aktionen begleitet. weiter
  • 430 Leser

Amtsrichter glaubt Polizisten nicht

Freisprüche in der Verhandlung um Vorgänge auf dem Gmünder Polizeirevier
Amtsrichter Thomas Hegele sprach am Mittwoch zwei Angeklagte frei. Seine Begründung: Er hatte erhebliche Zweifel „an der Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit der Aussagen einzelner Polizisten“. weiter
  • 3
  • 913 Leser

„Niemand weiß, was passiert“

Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle im Interview über mögliche Folgen eines Brexit und die Stimmung in der EU
Am 23. Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie in der Europäischen Union (EU) bleiben wollen oder nicht. Volontär Janosch Beyer interviewte Dr. Inge Gräßle in ihrem Brüssler Büro. Die Europaabgeordnete für den Ostalbkreis erzählt von ihren Sorgen rund um das Thema Brexit. weiter
Karten: 17 Euro (Kinder und Jugendliche frei) in der Buchhandlung Semicolon sowie im Touristikbüro Kloster Lorch (07172) 928497. weiter
  • 858 Leser
SCHAUFENSTER

Chagall-Sonderführung

Aufgrund der großen Nachfrage findet am Sonntag, 26. Juni, 15 Uhr, in den Kunsträumen des Sieger Köder Museums Ellwangen, Nikolaistr. 12, eine weitere Führung mit Annette und Willibald Bezler durch die dortige Chagall-Sonderausstellung statt. weiter
  • 738 Leser
SCHAUFENSTER

Marktmusik zur Festspielzeit

Am Samstag, dem 25. Juni, findet um 10 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim eine Marktmusik zur Festspielzeit unter dem Thema „Schwindsüchte und Sehnsüchte“ statt. Eintritt zu der Morgenmusik ist frei. weiter
  • 916 Leser

Serenade im Kloster Lorch

Die Reihe „Musik in Lorch“ lädt am Sonntag um 19 Uhr ins Kloster Lorch zu einer Sommerserenade mit den Philharmonischen Kammersolisten Stuttgart. Die Philharmonischen Kammersolisten begeisterten zuletzt vor vier Jahren das Publikum in der Klosterkirche; in diesem Jahr stehen zwei Perlen der romantischen Kammermusikliteratur auf dem Programm: weiter
  • 795 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Man kann seine Gäste bewirten, auch wenn man kein Wirt ist, wenigstens nicht im heutigen Verständnis als Berufsbezeichnung. Daran sieht man, dass das Wort früher eine viel breitere Bedeutung hatte. Wer einem Haus, einer Burg, einem Land vorstand, einen Hof betrieb, war ein Wirt, also der Ehemann, der Hausherr, der Burg- und Landesherr, der Gebieter, weiter
  • 517 Leser

Erdreich in Terrassen anlegen

Aufgrund des anhaltend nassen Wetters verzögert sich die Planierung des Alfing-Erdaushubs
Die Landschaft südlich des Spiesel-Stadions und des Freibades in Wasseralfingen wird sich verändern. Die dort abgelagerten Erdmassen werden demnächst eingeebnet und terrassiert. Das Gelände wird also mehrere Stufen erhalten. weiter

Zeiselberg als „Leuchtturm“ 2019

Oberbürgermeister stellt Ideen für Remstalgartenschau vor – Ratsfraktionen begrüßen Projekte
Das grüne Band der Gartenschau 2014 wird zum Zeiselberg fortgesetzt. Der Gemeinderat hat dieser Idee der Verwaltung am Mittwoch zugestimmt. Dieses „Leuchtturmprojekt“ zur Remstalgartenschau 2019 soll höchstens 750 000 Euro kosten. Oberbürgermeister Richard Arnold präsentierte dem Rat zwei weitere Vorhaben. weiter
  • 742 Leser

Er ist Brite und gegen den Austritt

Der Gmünder Christopher Sloan lebt seit 43 Jahren in Deutschland und hat eine klare Meinung zum Brexit
Christopher Sloan lebt seit 1973 in Deutschland. Der gebürtige Engländer wuchs in Ostlondon auf, war Lehrer am Parlergymnasium, inzwischen ist er im Ruhestand. Sloan ist immer noch britischer Staatsbürger und gegen den Austritt Großbritanniens aus der EU. weiter
  • 5
  • 928 Leser

Fidelio und der Krieg in Syrien

Flüchtlingsorchester am 13. Juli in Schwäbisch Gmünd – neue Version Ludwig van Beethovens Oper
Das „Expat Philharmonic Orchestra“ wird am Mittwoch, 13. Juli, Fidelio von Beethoven aufführen. Davor gibt es einen Vortrag von Dr. Kamal Sido zum Thema „Den Krieg in Syrien verstehen.“ weiter
  • 1003 Leser

La Danza begeistert das Publikum

Konzert in der Silberwarenfabrik
Das Meistertrio „La Danza“, bestehend aus den drei Künstlerinnen Brigitte Wenke (Akkordeon), Susanne Thier (Klavier) und Ute Ruth (Kontrabass), gastierte im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. Hausherr und Leiter der Musikschule Martin Pschorr versprach einen musikalischen Funkenregen und behielt damit Recht. weiter
  • 875 Leser

Die bunte Vielfalt der Schättere

Dutzende geschützte Arten: Warum Jürgen Weller für die Flora entlang der Schätteretrasse kämpft
Alles spricht über die Fledermäuse im Tunnel. Aber über die Pflanzen am Wegesrand redet keiner. Außer Jürgen Weller. Entlang der Schättere wachsen Dutzende geschützte Arten. Für Weller ist klar: Die Wanderstrecke aufs Härtsfeld darf unter keinen Umständen für eine Radfahrspur verbreitert werden. weiter

Als ob’s den Kreisel schon immer gäbe

Neue Verkehrsregelung an Stuttgarter/Maierhofstraße in Lorch läuft – Großbaustellen im Zeitplan
Im neuen Kreisel in der Stuttgarter Straße in Lorch funktioniert der Verkehrsfluss. Und die innerstätische Großbaustelle liegt trotz Dauerregens im Zeitplan. Stadtbaumeister Rainer Ehmann sagt, was nun anliegt. weiter
  • 761 Leser

Mahlzeit für den guten Zweck

Viele Ehrenamtliche und Organisationen bieten Armenspeisung im Spitalhof bei den Schwörtagen
Gemüse im Roggenfladen – diese Köstlichkeit wird bei den Schwörtagen im Spitalhof angeboten. Das gastronomische Angebot erinnert an die Armenspeisung, die in mittelalterlichen Städten üblich war. Und sie hat auch heute eine wichtige soziale Funktion. Rund 70 Ehrenamtliche aus vielen Organisationen machen mit. weiter
  • 642 Leser
Der besondere Tipp

„Die Fraktion“ beim Mühli-Cup

Beim zehnten Mühli- Cup in Heubach gibt’s dieses Jahr was auf die Ohren. Die VfB-Band „Die Fraktion“ aus Berlin gastiert am Freitag, 24. Juni, ab 21 Uhr im Alten Sudhaus in Heubach. Bei den Eintrittskarten für das Spiel der VfB-Traditionsmannschaft gegen das Allstars-Rosenstein-Team ist der Eintritt für das Konzert enthalten. Alle weiter
  • 666 Leser

Imbiss wohl angezündet

Kriminalpolizei geht von Brandstiftung aus – 50 000 Euro Sachschaden
Beim Brand eines Imbissladens in der Klösterlestraße sind in der Nacht auf Mittwoch rund 50 000 Euro Sachschaden entstanden. Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei sieht es so aus, als ob hier ein Brandstifter am Werk war. Nur das rasche Eingreifen der Feuerwehr verhinderte einen größeren Schaden. weiter
  • 764 Leser

Asphaltarbeiten nach dem Lkw-Brand

Neresheim. Durch die Hitze, die entstand als am Montag ein Laster in der Neresheimer Hauptstraße gebrannt hat, wurde die Fahrbahndecke und die Pflasterung sowie der Asphalt des Gehwegs im Bereich der „Krone“ völlig zerstört. Die Hautpstraße, die an dieser Stelle gleichzeitig Bundesstraße ist, ist seither gesperrt.

weiter

„Ich will nicht in einem isolierten Land enden“

Phil Coppard, früherer Verwaltungschef von Gmünds englischer Partnerstadt, zum Brexit und wie Barnsley denkt
Phil Coppard ist in Gmünd bekannt. Unzählige Male hat er die Stadt besucht. Als Verwaltungschef der englischen Partnerstadt Barnsley. Als Freund der Guggenmusik. Als überzeugter Europäer. Als solcher hofft Coppard, dass die Briten an diesem Donnerstag deutlich für den Verbleib in der Europäischen Union stimmen. weiter
  • 5
  • 855 Leser

Auf Siege folgen riskante Manöver

Warum die Polizei nach EM-Spielen auf Gmünder Straßen alle Hände voll zu tun hatte
Auf die Freude über die Siege der Fußball-Nationalmannschaften von Deutschland, Kroatien und der Türkei folgten am Dienstag riskante Fahrmanöver, Ruhestörungen und Uneinsicht, berichtet die Polizei. Sie hatte jede Menge zu tun. weiter
  • 1419 Leser

Hariolf-Schüler auf musikalischer Spurensuche

Freiburger Komponist Michael Kiedaisch macht Musik mit Ellwanger Schülern
In Zusammenhang mit dem am Freitag, 21. Oktober, in Ellwangen stattfindenden Projekt "Spurensuche" des Netzwerkes "Neue Musik in Baden-Württemberg" arbeitete der renommierte Freiburger Komponist und Schlagzeuger Michael Kiedaisch mit Schülerinnen und Schülern des Hariolf-Gymnasiums. weiter
  • 1347 Leser

Rocke rockt das Opernzelt

Junge Oper Heidenheim zeigt das Auftragsstück „Rocke und die Zaubertrompete“
Der Rocke. Im Kinderchor der Oper „La Bohème singt er schon. Sogar ein Solo. Aber die Trompete, die hat es ihm eben auch angetan. Wie er an schließlich an sie rankommt, erzählt die Junge Oper Heidenheim in „Rocke und die Zaubertrompete“ im Opernzelt am Fuße des Schlosses. Eine lustige Geschichte, liebevoll ausgestattet, mit eigens weiter
  • 767 Leser

Damit Bienen leben können

Kreisweiter Wettbewerb zum Thema Artenschutz – Preisverleihung am Mittwoch in Heubach
Eisvogel, Eidechse, Hummel, Biber und Wanderfalke: Sie alle leben im Ostalbkreis. Sie alle gehören zu den bedrohten Arten. Sie zu schützen und ins Bewusstsein von Schülern zu bringen, ist das Ziel eines Wettbewerbs des Regierungspräsidiums. Am Mittwoch gab’s die Preise dafür in der Heubacher Stadthalle. weiter
  • 955 Leser

Fußballfans außer Rand und Band

Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch viel Ärger

Schwäbisch Gmünd. Der Freude über den Sieg seiner Fußballmannschaft gab ein 19-Jähriger am Dienstagabend durch auffälliges Verhalten im Straßenverkehr Ausdruck. Gegen 23 Uhr befuhr der junge Mann mit seinem Pkw VW mehrfach die Remsstraße, wobei er nicht nur zu schnell fuhr, sondern auch durch riskante Fahrmanöver

weiter
  • 658 Leser

SWR Bigband und Curtis Stigers in Gmünd

Kartenvorverkauf ab 24. Juni
Curtis Stigers kann irgendwie alles – er ist Songwriter, Saxophonist, Entertainer und vor allem Sänger mit unverkennbarer Stimme. Egal, ob bei seinem Top Ten Hit „I wonder why“ oder bei Swing- und Jazz-Klassikern wie „Fly me to the moon“. Davon kann man sich am Dienstag, 24. Januar 2017, 20 Uhr, in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten weiter
  • 785 Leser

Seit 50 Jahren mit Taktstock

Professor Willibald Bezler blickt im Interview zurück und verrät, was einen guten Dirigenten ausmacht
Es ist ein ganz besonderes Konzert und ein ganz besonderes Jubiläum. Seit nunmehr 50 Jahren hat der Ellwanger Professor Willibald Bezler den Taktstock in der Hand. Gefeiert wird das mit einem Konzert am Samstag, 25. Juni, 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Vorab sprach Dagmar Oltersdorf mit Willibald Bezler unter anderem darüber, was weiter
  • 796 Leser

Brand in der Klösterlestraße - 50.000 Euro Schaden

Feuerwehreinsatz im Dönerimbiss - Kripo rechnet mit Brandstiftung

50 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Brand in der Klösterlestraße in Schwäbisch Gmünd. Die Kriminalpolizei hat bei ihren Ermittlungen festgestellt, dass der Brand vermutlich von außen verursacht wurde. Das Feuer entstand in einem Lagerraum des Imbissladens. Dort war ein unter einem Fenster abgestellter Schrank in Brand

weiter
  • 5178 Leser

Diebe sperren Frau im Supermarkt ein und legen Feuer

Passant rettet Angestellte aus verrauchtem Gebäude
Bei einem Raubüberfall auf einen Netto-Markt in Mainhardt sperrten mehrere Täter eine Angestellte in einen Raum ein, entwendeten Bargeld und legten anschließend Feuer. Die Täter flüchteten, die Frau war im Markt gefangen. Ein Passant hörte die Schreie der Frau und befreite sie aus dem völlig verrauchten Gebäude. weiter
  • 6427 Leser

Zwei Schwerverletzte bei Rollerunfall

Fahrer vermutlich alkoholisiert

Aalen. Mit schweren Verletzungen mussten ein 22-jähriger Rollerfahrer und seine 20-jährige Sozia nach einem Unfall in der Nacht zum Mittwoch ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Auf der Hegelstraße kam der Zweiradfahrer, nach Angaben der Polizei unter Alkoholeinwirkung, kurz nach ein Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts, wo er gegen den

weiter
  • 2
  • 4592 Leser

Regionalsport (22)

Die Ostalb macht’s

Deutsches Sportabzeichen: Aktionstag in Gmünd
Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung des DOSB außerhalb des Wettkampfsportes und wer noch keines hat, kann in Vorbereitungsgruppen mit anderen Sportlern trainieren, um sich dieses Abzeichen zu verdienen. weiter
  • 1047 Leser

Meisterjubel bei Normannia E-Junioren

Die U10-Mannschaft des FC Normannia Gmünd setzte sich zum Saisonabschluss mit 10:0 gegen den TV Lindach durch und durfte anschließend den souveränen ersten Platz in der Kreisstaffel I bejubeln. Bei 25 geholten Punkten, einem Torverhältnis von 58:11 Treffern ist dies keine Überraschung. Zum erfolgreichen Team gehören: Zakaria Sommo, Armin Hurem, Ivan weiter
  • 750 Leser

Gaudino zaubert wie einst

Fußballspiel bringt 8339 Euro und Trost für die Familien der beiden Hochwasseropfer
13:5 haben die ehemalige Fußballstars am Mittwochabend die Ostalb-Bürgermeister besiegt. Doch nicht in erster Linie um Tore ging es bei diesem Benefizspiel im Gmünder Normanniastadion. Gespielt wurde für die beiden Opfer der Hochwasserkatastrophe in Schwäbisch Gmünd. 8339,51 Euro kamen zusammen. weiter

8. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 7. Mai 2016Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und Nördlingen642 Teilnehmer, 21,1 kmSieger: Johannes Estner (LG Zusam, 1:12,40 h)Siegerin: Antje Diemer (1:28,07 h) weiter
  • 2311 Leser

De Luca und Fahrian feiern den Aufstieg

Tanzen: Die beiden Tänzer des TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd steigen in die B-Standardklasse auf
Beim TBW Trophy-Turnier in Stuttgart-Bad Cannstatt vertraten Marcello De Luca und Lena Fahrian sowie Simon Gerhardt und Mara Schmid den TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd. Das Tanzpaar De Luca/Fahrian überzeugte die Punktrichter mit ihrer Darbietung, sodass sie sich den Aufstieg in die B-Standardklasse sicherten. weiter
  • 548 Leser

Dreimal Edelmetall für den TVW

Kunstturnen, württembergisches Finale: Wetzgauer Nachwuchs präsentiert sich in Top-Form
Für den TV Wetzgau endeten die Wettkämpfe der Jugend wieder mit einem Top-Ergebnis. Beim württembergischen Landesfinale in Leinfelden trumpfte das Team der Trainer Johannes Schaal, Sergej Eyutin und Kurt Zeller auf und konnte eine Gold- und zwei Silbermedaillen mit nach Hause bringen. weiter
  • 484 Leser

GLC Haghof: Den Aufsteig fest im Visier

Golf: Herrenteam startet durch
Der Golf- und Landclub Haghof ist mit seiner ersten Herrenmannschaft sehr erfolgreich in die neue Ligaspiel-Saison gestartet. Nach den ersten drei Spieltagen, steht die Haghöfer Mannschaft auf einer aussichtsreichender Position mit Blick auf den Aufstieg. weiter
  • 499 Leser

Hillmer und Sauter jeweils auf Platz eins

Wintersport
In Schönwald fand am Sonntag der zweite Wettkampf in der nordischen Kombination statt. Die Degenfelder Starter Julian Hillmer und Jana Sauter belegten einen hervorragenden Platz eins. In der Mannschaftswertung landete der SC Degenfeld auf Rang drei. weiter
  • 550 Leser

Lorcherinnen mit gutem Ergebnis

Turnen, Landesfinale
In Leinfelden stieg am Wochenende das Landesfinale im Leistungsturnen, für das sich auch zwei Turnerinnen der Turn- und Sportgemeinschaft Lorch qualifiziert hatten. Dies war ein Einzelwettkampf, bei dem die Mädchen an den vier Geräten ihre Leistungen unter Beweis stellen konnten. Nach einem tollen und gelungenen Wettkampf in der C-Jugend der 13-Jährigen, weiter
  • 568 Leser

Viele lagen richtig – das Los entschied

Fußball, EM-Tippspiel
Die deutsche Nationalmannschaft hat es geschafft und sich mit dem 1:0-Sieg über Nordirland fürs Achtelfinale der EM 2016 qualifiziert. Zwar hätte der Sieg aufgrund der Chancen deutlich höher ausfallen können, doch viele Tipper haben den 1:0-Erfolg vorhergesagt. Deshalb musste am Ende das Los über den Gewinner entscheiden. weiter
  • 883 Leser

Knöller und Klenk gewinnen ihre Altersklasse

Motorsport, Eschacher Jugendkartslalom: MSC Frickenhofer Höhe erfolgreich – Fahrer holen zahlreiche Podestplätze
Bei regnerischem Wetter veranstaltete der MSC Frickenhofer Höhe den 12. Eschacher ADAC Jugendkartslalom auf dem Bosch-Parkplatz in Schwäbisch Gmünd. Unter den 89 Teilnehmern siegte der MSC in zwei Klassen und holte mehrere Podestplätze. weiter
  • 525 Leser

Zweimal Podest zum Auftakt

Schwimmen, deutsche Jahrgangsmeisterschaften: Mühlleitner stellt zwei neue SVG-Rekorde auf
Was für ein Auftakt für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd. Bereits zum Beginn der deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin gab es durch die beiden Top-Schwimmer Henning Mühlleitner und Carolin Morassi zwei Podestplätze. Mühlleitner konnte zudem zwei neue Vereinsrekorde des SVG aufstellen. weiter
  • 500 Leser

Baumann erzielt Landesrekord

Schießen, Landesmeisterschaften: Elf Medaillen für die Sportler aus dem Schützenkreis
Mit drei mal Gold, fünf mal Silber und drei mal Bronze waren die Sportschützen aus dem Schützenkreis bei den Meisterschaftsentscheidungen recht erfolgreich. Für die drei Goldmedaillen sorgten Max Baumann (SV Schwäbisch Gmünd), Ralf Rommel (SV Waldstetten) und die Damenmannschaft des SV Brainkofen. weiter

Lindach II bleibt Tabellenerster

Schießen, Kreisliga
Zwei Wettkämpfe vor Saisonende hat der Tabellenführer SV Lindach II mit einem 1077:1038-Heimsieg gegen die SGi Lorch I seinen Vorsprung auf 53 Ringe vergrößern können und strebt mit Macht auf die Meisterschaft in der Kreisliga zu. Lindachs Verfolger und Tabellenzweiter ist die dritte Mannschaft des SK Wißgoldingen, die 1034 Ringe erzielen konnte. Den weiter
  • 613 Leser

Oberböbingen I weiter klar vorn

Schießen, Freundschaftsrunde
Auch im vierten Rundenwettkampf wurde die erste Oberböbinger Mannschaft ihrer Favoritenstellung gerecht. Mit 947,6:929,2 gewannen sie ihren Auswärtskampf in Göggingen und konnten sich weiter vom Tabellenzweiten SK Aalen-Neßlau absetzen. Die Neßlauer gewannen ihren Wettkampf in Brainkofen klar mit 945,9:928,2 und sind damit weiter erster Verfolger des weiter
  • 619 Leser

SK Wißgoldingen rutscht deutlich ab

Schießen, Landesliga
Die SK Wißgoldingen hat ihren Auswärtswettkampf beim Tabellenzweiten SGi Korb-Steinreinach mit 1148:1139 verloren, dadurch rutschten die Wißgoldinger vom vierten auf den neunten Tabellenplatz ab. weiter
  • 431 Leser

Anmeldefrist verlängert

Die Doibacher Löwen veranstalten am Samstag, 25. Juni im Rahmen der Doibacher Tauziehtage ein Hobbyturnier unter dem Motto „Wir suchen Gmünds stärkste Mannschaft“. Den Siegermannschaften winken gute Preise. Die Anmeldefrist für diese interessante Veranstaltung für Stammtische, Feuerwehren, AGV‘s und sonstige Mannschaften wurde bis weiter
  • 604 Leser

Die Löwen punkten nur einmal

Tauziehen, Landesliga: Pfahlbronn und Doibach belegen die beiden letzten Tabellenplätze
Für die Pfahlbronner und Doibacher Tauzieher war es ein gebrauchtes Wochenende. In Zell, der Heimat von Allgäu-Power Zell, punkteten die Löwen nur einmal und die sonst so erfolgsverwöhnten Pfahlbronner konnten auch nicht überzeugen. Im Zug um Platz fünf und sechs mussten sich die Pfahlbronner gegen Affalterried geschlagen geben. weiter
  • 549 Leser

Dominik Kaiser gibt Autogramme

Waldstetten ehrt seinen Bundesliga-Aufsteiger aus Leipzig mit einem öffentlichen Empfang
„Waldstetten ist stolz auf seinen Bundesligaprofi“, freut sich Bürgermeister Michael Rembold. „Zum Aufstieg gratulieren wir ihm ganz herzlich.“ Die Gemeinde wird Dominik Kaiser, der mit RB Leizpig in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen ist, am Dienstag, 5. Juli, einen großen Empfang bereiten. Öffentlich – mit Autogrammstunde. weiter
  • 5
  • 582 Leser

Überregional (68)

„Honig im Kopf“ mit Michael Douglas

Til Schweiger ist ein echter Coup gelungen: Hollywoodstar Michael Douglas wird die Hauptrolle im US-Remake seines Kinoerfolgs „Honig im Kopf“ spielen. In Deutschland vom Kinopublikum geliebt und von der Kritik oft kritisiert, wagt der Schauspieler und Regisseur („Keinohrhasen“) damit den Sprung aufs internationale Parkett. „Til weiter
  • 472 Leser

„Wenn es schwarz kommt, bekomm ich Panik“

Der Schock nach der verheerenden Killertal-Überflutung sitzt auch acht Jahre später noch tief
Im Juni 2008 stand Jungingen binnen kürzester Zeit unter Wasser. Drei Menschen starben. Acht Jahre danach ist die Katastrophe im Dorf noch sichtbar. weiter

6,6 Millionen Europäer auf Kreuzfahrt

Der Kreuzfahrt-Boom in Europa nimmt kein Ende. Im vergangenen Jahr buchten fast 6,6 Mio. Europäer eine Kreuzfahrt – 3,1 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Fachverband CLIA (Cruise Lines International Association) mitteilte. Das entsprach etwa 30 Prozent aller Kreuzfahrt-Passagiere weltweit. Die größte Gruppe der europäischen Passagiere kam weiter
  • 626 Leser

AfD-Fraktion: Gedeon lässt Mandat ruhen

Der wegen antisemitischer Äußerungen massiv in die Kritik geratene AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon wird bis auf weiteres nur noch passives Mitglied der Fraktion sein. Eine Abstimmung über einen Ausschluss Gedeons wurde vertagt. Im September soll auf der Basis eines Gutachtens, das die Vorwürfe gegen Gedeon bewerten soll, entschieden werden. weiter
  • 220 Leser

Angst vor mehr Druck

Griechen sehen sich als Opfer der Eurokraten
Brexit und Grexit – die Wörter reimen sich nicht zufällig. Sagen sich die Briten von der EU los, könnte der Grexit, ein Ausscheiden Griechenlands aus der Währungsunion, schnell wieder auf die Tagesordnung kommen. Bisher hat der griechische Premierminister Alexis Tsipras von der Brexit-Debatte durchaus profitiert. „Bloß jetzt keine neue Griechenland-Krise“ weiter
  • 287 Leser

Austritt als Vorbild

Tschechen dabattieren bereits über den Czexit
In Prag reiben sich schon jetzt die EU-Gegner die Hände. In Tschechien gibt es eine wachsende Zahl von Menschen, die nach einem Brexit sofort den Austritt aus der EU forcieren würden – den Czexit. An vorderster Front steht der frühere Premier und Präsident Vaclav Klaus. Der Rechtspopulist trifft die Neigung der Mehrheit seiner Landsleute. Die weiter
  • 450 Leser

Bahn: Baustellen zwischen Ulm und Plochingen

Wegen der Erneuerung von Weichen im Bahnhof Urspring (Alb-Donau-Kreis) sowie Bahnsteigarbeiten in Faurndau und Uhingen (Kreis Göppingen) kommt es auf der Strecke Ulm–Plochingen vom 1. bis 25. Juli zu Umleitungen und Schienenersatzverkehr. Den kompletten Zeitraum über ist bei einigen Nacht- und Fernverkehrszügen mit Verspätungen zu weiter
  • 192 Leser

Bahnhof der Liebe

Liebe, ach ja, die Liebe ist vergänglich. Oder sagen wir, in Anbetracht des angeblich bevorstehenden Sommers, in dem es ja bekanntlich besonders liebevoll zugeht, in dem die Kleidung knapp und das Herz weit offen ist: Die Liebe ist so vergänglich wie die Ankunftszeiten auf den Tafeln der Deutschen Bahn. Die Chance, dass alles so bleibt, wie man es sich weiter
  • 610 Leser

Blamables Bild vom nächsten WM-Gastgeber

Das russische Team ist zwei Jahre vor der WM in der Heimat sportlich nicht konkurrenzfähig. Außerhalb des Platzes drängt vor allem das Hooligan-Problem. weiter
  • 343 Leser

Brexit – na und!

Die meisten Franzosen weinen den Briten keine Träne nach
Franzosen und Briten verbindet eine uralte Feindschaft. Sollten sich die Insulaner für einen EU-Austritt entscheiden, erschüttert dies Frankreich kaum. weiter
  • 421 Leser

Bruckner, feinherb

Im Namen der Rose, des Weins und der Musik: Kloster Eberbach
Im Kloster Eberbach entstanden die Innenaufnahmen des Mittelalter-Krimis „Der Name der Rose“ – es ist auch Schauplatz des Rheingau Musik Festivals. weiter
  • 454 Leser

Debatte um Reisepläne von Gabriel

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält den geplanten Besuch von Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) bei Russlands Präsident Wladimir Putin für ein richtiges Zeichen. „Alle Signale, die darauf ausgerichtet sind, durch Dialog politische Spannungen und Probleme zu lösen, sind gute Signale“, sagte er. Gabriel erwägt, am Montag Russlands Präsidenten weiter
  • 392 Leser

Der Getriebene

VW-Chef Matthias Müller muss radikal sein
Matthias Müller muss es wissen. In den Händen des VW-Chefs liegt das Schicksal von Europas größtem Autobauer. Doch seine Radikalität ist nicht echt. weiter
  • 772 Leser

Der Sommer trödelt weiter

Wann wird es endlich Sommer? Am gestrigen Dienstag, dem kalendarischen Sommeranfang, war im Südwesten von Sonne jedenfalls nicht viel zu sehen. Besserung verspricht der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart für heute: Die Temperaturen sollen dann kontinuierlich steigen, sagte Meteorologe Clemens Steiner. „Es wird vorübergehend schön und trocken; weiter
  • 230 Leser

Detox-Urlaub: Mehr als nur ein Trend?

Reiseangebote für Gesundheit und Wellness nehmen zu
Stars wie das Supermodel Miranda Kerr schwören auf sie – Detox-Fastenkuren. Auf diesen Zug springt inzwischen auch die Reisebranche auf. weiter
  • 738 Leser

Deutscher stirbt Hitzetod in Arizona

Temperaturen von knapp 50 Grad überraschen Wandergruppe – Ein Mensch vermisst
Drama in der Wüste Arizonas: Wegen der großen Hitze ist ein Deutscher während einer Wanderung gestorben. Ein weiterer Mann wird noch vermisst. weiter
  • 326 Leser

Eine Mauer des Schweigens

Festnahme nach Mord an Mannheimer Pizzabäcker – Mafia im Spiel?
Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Mord an einem Mannheimer Pizzabäcker ist Fahndern wohl ein Coup gelungen. Ein 43-Jähriger wurde verhaftet. weiter
  • 348 Leser

Erst ein bekannter Joker macht die Polen froh

Jakub Blaszczykowski stellt mit dem 1:0 gegen die Ukraine Weichen fürs Weiterkommen – Schweiz ist am Samstag Gegner
Jakub B?aszczykowski hat Polen in einem Fußball-Langweiler den erstmaligen Sprung ins EM-Achtelfinale gesichert. Gegner am Samstag: die Schweizer. weiter
  • 489 Leser

EU erschwert Verschiebung von Gewinnen

Linke fordern deutliche Erhöhung
Die Europäische Union hat Steuerschlupflöcher für Konzerne geschlossen. Alle EU-Staaten stimmten bis gestern einer entsprechenden Richtlinie zu, mit der Brüssel es international tätigen Konzernen erschwert, Gewinne zu verschieben, um Steuern zu vermeiden. Laut EU-Kommission entgehen den Mitgliedstaaten durch entsprechende Firmenpraktiken jährlich Steuereinnahmen weiter
  • 740 Leser

Euphorisierte Isländer lassen Österreich zittern

Die Fischerboote bleiben im Fjord, das öffentliche Leben kommt völlig zum Erliegen. Es würde nicht einmal verwundern, wenn für 90 Minuten die Geysire und Vulkane eine Pause machten: Wenn Island heute (18 Uhr/Sat.1) im abschließenden Gruppenspiel gegen Österreich in Paris die historische Chance auf den Einzug in das Achtelfinale hat, herrscht auf der weiter
  • 470 Leser

Finale im Prozess um Drogenhandel hinter Gittern

Mammutprozess vor dem Ende: Nach mehr als zwei Jahren geht in Stammheim der Prozess um Rauschgifthandel im Gefängnis Heilbronn zu Ende. Haftstrafen von bis zu elfeinhalb Jahren stehen im Raum. weiter
  • 217 Leser

Foto mit Ronaldo für die Ewigkeit

Die Aufregung und der Spurt über das halbe Feld haben sich für einen Fan des portugiesischen Superstars Cristiano Ronaldo gelohnt. Dem Mann ist ein hübsches Selfie mit dem 31-jährigen Nationalspieler gelungen. Etwa eine Stunde nach dem Abpfiff der Partie Portugal-Österreich (0:0) zeigte er stolz das Bild an einer U-Bahn-Station nahe dem Prinzenparkstadion weiter
  • 452 Leser

Gnade für saubere russische Sportler

Leichtathleten kündigen dennoch Gang vor das internationale Sportgericht Cas an
Das IOC lässt nachweislich saubere russische Leichtathleten in Rio starten. Dennoch kündigte Russland Berufung vor dem Sportgerichtshof Cas an. weiter
  • 340 Leser

Gomez, die echte Neun

Viele Chancen, aber nur ein Tor durch den „Torero“ - Als Gruppensieger ins Achtelfinale
Nach einer deutlichen Steigerung steht Deutschland im EM-Achtelfinale. Beim 1:0 gegen Nordirland vergab die Löw-Elf viele hochkarätige Chancen. weiter
  • 369 Leser

Großer Alliierter weg

Die Zahl der EU-Befürworter schwindet
Die Volksabstimmung der Briten über einen EU-Austritt hat in Schweden deutliche Spuren hinterlassen. Die Zustimmung zur eigenen EU-Mitgliedschaft ist erdrutschartig gefallen. Eine Umfrage hat ergeben, dass nur noch 39 Prozent der Schweden finden, es sei „eine gute Idee“, dass ihr Land in der EU ist. Das sind 20 Prozentpunkte weniger als weiter
  • 475 Leser

Grünes Licht für EZB

Verfassungsgericht winkt Programm der Zentralbank mit Auflagen durch
Dieses grüne Licht hat einen Gelbschimmer: Das Verfassungsgericht erklärt das Krisen-Anleiheprogramm der EZB für rechtens – unter Auflagen. weiter
  • 751 Leser

Hoffnung wächst

Anlegen greifen vermehrt zu Aktien
Am Aktienmarkt wächst die Hoffnung auf einen Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union. Wie schon am Vortag griffen die Anleger deshalb auch am Dienstag vermehrt zu Aktien und wandten vermeintlich sicheren Häfen wie Gold den Rücken zu. Unterstützung kaum von überraschend positiven Konjunkturerwartungen für Deutschland sowie einer weltweit verbesserten weiter
  • 660 Leser

Industrielobby fordert Steuererleichterungen

Verbandspräsident: Forschungs- und Entwicklungsausgaben sollten angerechnet werden können
Der Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt ist lang und teuer. Industrievertreter fragen, warum Mittelständlern dabei nicht steuerlich geholfen wird. weiter
  • 732 Leser

Karlsruhe billigt EZB-Kurs

Verfassungsrichter: Zentralbank darf Anleihen kaufen – Grenzen gesetzt
In einem Grundsatzurteil hat das Bundesverfassungsgericht die Klagen gegen die Euro-Rettungspolitik von EZB-Chef Marion Draghi abgewiesen. weiter
  • 274 Leser

Karlsruher Tunnelprojekt immer teurer

Die Karlsruher Kombilösung wird mit der für 2020 anvisierten Fertigstellung wohl noch einmal rund 74 Millionen Euro mehr kosten als ursprünglich veranschlagt. Das geht aus einer Berechnung hervor, welche die Stadtverwaltung gestern dem Gemeinderat vorstellte. Das Projekt kostet damit schon rund eine Milliarde Euro. Nach Fertigstellung sollen die Straßenbahnen weiter
  • 295 Leser

Koalition entschärft Hartz-IV-Pläne

Nachteile für Alleinerziehende und Ein-Euro-Jobber abgewendet
Die Regeln für Hartz IV sollen einfacher werden. Kritiker sehen in den Plänen vor allem neue Benachteiligungen. Nun rudert die Koalition zurück. weiter
  • 269 Leser

Kompetenzstreit bleibt

Genehmigung mit Wenn und Aber – das Bundesverfassungsgericht hat dem europäischen Zentralbankchef Draghi einen Waffenschein für seine „Bazooka“ ausgestellt, unter Auflagen, wie sie zuvor der Europäische Gerichtshof formuliert hatte. Draghis Kanone, im Finanzjargon OMG geheißen, ist nach vier Jahren immer noch ungebraucht, aber weiterhin weiter
  • 433 Leser

Kontrolle ist besser

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das gilt für staatliches Handeln ebenso wie für geschäftliche oder private Beziehungen. Wie wichtig Transparenz gerade für die Akzeptanz von Verträgen oder Gesetzen ist, lässt sich gegenwärtig an den Verhandlungen zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP studieren: Da mangelt es massiv an Durchschaubarkeit, weiter
  • 412 Leser

Krimineller Polizist in Marokko gefasst

56-Jähriger aus Freiburg war auf der Flucht
Ein 56-jähriger Polizist aus Freiburg, der weltweit zur Fahndung ausgeschrieben war, wurde in Marokko gefasst. Er war Ende März untergetaucht. weiter
  • 277 Leser

Leidenschaft siegt gegen Vernunft

Kroatien kontert sich zum Gruppensieg gegen Spanien – Subasic hält umstrittenen Elfmeter
Schock für den Titelverteidiger: Spanien verliert überraschend gegen Kroatien und trifft nun in der Neuauflage des EM-Endspiels von 2012 auf Italien. weiter
  • 556 Leser

Lösung ohne Fahrverbot

Landesregierung ringt mit Stuttgarter Feinstaub-Problem
Grün-Schwarz will das Feinstaub-Problem in Stuttgart ohne Fahrverbote lösen. Doch die Zeit drängt. Klagen und Strafzahlungen drohen. weiter
  • 380 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 66,24 4501-5500 l 55,22 1501-2000 l 61,29 5501-6500 l 54,69 2001-2500 l 58,02 6501-7500 l 53,95 2501-3500 l 56,89 7501-8500 l 53,43 3501-4500 l 55,70 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 689 Leser

Mehrere Unfälle nach Lkw-Panne

Die Panne eines Lastwagens hat gestern Morgen zu kilometerlangen Staus und Unfällen auf der A6 zwischen Nürnberg und Heilbronn geführt. Auslöser des ersten Staus sei am Morgen ein liegengebliebener Lastwagen in einer Baustelle gewesen, der zu einem 20 Kilometer langen Stau führte, teilte die Polizei mit. Der Lkw stand bei Schwäbisch Hall in Fahrtrichtung weiter
  • 302 Leser

Mülltonnen ziehen

Man stelle sich das nur mal vor: Die Mülltonne ist voll. Die Essensreste quillen unter dem Deckel hervor, es stinkt bestialisch und die ein oder andere Ratte tollt herum – eine Eierschale auf dem niedlichen kleinen Kopf mit den runden Äuglein. Und dann kommt das Müllauto nicht. Warum? Weil besagter schwarzer Eimer in einer Sackgasse steht. Das weiter

Nachfolge bei Oetker offen

Die Nachfolge-Frage an der Spitze des Familienkonzerns Oetker bleibt offen. Bei der Vorstellung der Bilanz 2015 verwies Finanzchef Albert Christmann auf den Beirat. "Hier gibt es einen Zeitplan, mehr kann ich Ihnen auch nicht sagen", sagte Christmann in Bielefeld. Eigentlich sollte Konzernchef Richard Oetker die Geschäftszahlen präsentieren. Er war weiter
  • 624 Leser

Neuer Spielball

Modell „Fracas“ rollt in den Partien der K.o.-Runde
Nächste Runde, neuer Ball: Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat den Spielball für die am Samstag beginnende K.o.-Phase der EM vorgestellt. „Fracas“ (Französisch für „Lärm“) steht bis zum Finale am 10. Juli in Saint Denis im Mittelpunkt. Der neue Ball ist auffällig Rot und Schwarz eingefärbt und sei laut Hersteller dadurch weiter
  • 365 Leser

Neuers ultimatives Ziel

Nationaltorwart schätzt EM-Titel höher als den Triumph bei der WM 2014 ein
Manuel Neuer stellt einen möglichen EM-Titelgewinn in Frankreich über den WM-Triumph von Brasilien 2014. „Ich bin mehrfacher deutscher Pokalsieger und deutscher Meister geworden. Ich habe die Champions League gewonnen und bin Weltmeister. Aber die Europameisterschaft zu gewinnen, ist etwas anderes, weil das Niveau viel ausgeglichener ist“, weiter
  • 414 Leser

Online-Zuwächse im Einzelhandel

Der Trend zu Online-Geschäften im Einzelhandel nimmt einer Statistik zufolge weiter zu. Die Einzelhändler in Baden-Württemberg hätten im Jahr 2014 im Onlinehandel einen Umsatz von 4,7 Mrd. EUR erzielt und damit 1,8 Mrd. EUR mehr als noch zwei Jahre zuvor, teilte das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mit. In Prozenten ausgedrückt ist das ein weiter
  • 672 Leser

Polizei stoppt polnische Fans an der Grenze

100 Beamte im Einsatz – Einem Anhänger Einreise verweigert
Mit mehr als 100 Beamten und Hubschraubereinsatz hat die Polizei an der A4 verdächtige polnische Fußballfans auf der Reise zur Europameisterschaft nach Frankreich kontrolliert. Es hätten Hinweise vorgelegen, dass möglicherweise gewaltbereite Hooligans mit fünf Reisebussen auf dem Weg nach Marseille seien, teilte die Bundespolizei mit. Daraufhin sei weiter
  • 459 Leser

Prügelnde Lehrerin muss ins Gefängnis

Sie hatte ihre Schüler mit Ruten geprügelt: Dafür muss eine Lehrerin der Sekte „Zwölf Stämme“ hinter Gitter. Sie wurde noch im Gerichtssaal verhaftet. weiter
  • 343 Leser

Rote Teufel setzen auf ihren „Dreizack“

De Bruyne, Hazard und Lukaku sollen es für Belgien gegen Schweden richten
Belgien will auch gegen Schweden wieder glänzen. Die Hoffnung ruht auf den zuletzt starken Kevin De Bruyne, Romelu Lukaku und Eden Hazard. weiter
  • 493 Leser

Royale Scheidungsgerüchte

Margrethe von Dänemark will 50. Hochzeitstag nicht feiern
Die Ehe von Königin Margrethe von Dänemark und ihrem Prinzen Henrik galt schon immer als turbulent. Nun kursieren jedoch erstmals Scheidungsgerüchte. weiter
  • 363 Leser

Securitybranche meldet bessere Geschäfte

Die Sicherheitsbranche hat im vergangenen Jahr von einem Boom bei privaten Wachdiensten und einer steigenden Nachfrage nach Sicherheitstechnik profitiert. 2015 erwirtschafteten die Unternehmen in Deutschland nach Berechnungen der Messe Essen einen Gesamtumsatz von 14,5 Mrd. EUR . Das war im Vergleich zu 2013 ein Plus von 17 Prozent, berichteten die weiter
  • 499 Leser

Slowakei oder Albanien

Deutschlands nächster Gegner steht erst heute Abend fest
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft im EM-Achtelfinale mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Slowakei. Grund ist die Verteilung der Gruppendritten auf die Achtelfinals. Von den ursprünglich 15 Varianten der vier besten Dritten sind nur noch 7 möglich – und in sechs dieser Fälle trifft das DFB-Team auf den Dritten der Gruppe B, also die weiter
  • 535 Leser

Spiel auf Zeit

Die Rechtsausleger-Fraktion im Landtag hat fürs Erste einen Weg aus der Sackgasse gefunden, die sonst gestern mit ziemlicher Sicherheit zur Spaltung der Riege der Parlamentsneulinge geführt hätte. Gutachter sollen die nach wie vor auch vom AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen als antisemitisch und deshalb als untragbar eingestuften Aussagen des Abgeordneten weiter
  • 392 Leser

Super Victor, das Maskottchen

Er trägt das Trikot der französischen Nationalmannschaft mit der Nummer 16, einen Superman-Umhang und ist stets gut gelaunt. Super Victor heißt das offizielle Maskottchen der EM. Insgesamt 107 790 Personen nahmen an der Wahl des Namens teil und entschieden sich mit 48 Prozent für Super Victor. Die Namen Goalix (27 Prozent) und Driblou (25) landeten weiter
  • 514 Leser

Systemabsturz und prima Erste Hilfe

Von elektronischen Medien verstehe ich nicht viel. Für mich grenzt nach wie vor an ein Wunder, dass ich in Evian-les-Bains oder in Paris Texte schreibe, die dann mit weniger (altes Redaktionssystem) oder mehr (neues) Mausklicks in der Mantelredaktion auf der Sportseite eingecheckt sind. Der schon jahrelang von der Redaktion benutzte Laptop mag im Vergleich weiter
  • 5
  • 480 Leser

Trommeln für Verbleib

US-Wirtschaft fürchtet um Zugang zu EU-Markt
Unmittelbar vor der britischen Abstimmung liegen in den USA die Nerven blank. Ökonomen warnen vor den Folgen für die heimische Exportwirtschaft, und zahlreiche Unternehmen haben bereits angekündigt, dass ein Brexit zu Massenentlassungen bei ihren britischen Tochtergesellschaften führen würde. Fieberhaft versuchen die Regierung und einflussreiche US-Investoren, weiter
  • 459 Leser

Volkswagen verzweifelt am Diesel

Dieselmotoren haben VW in eine tiefe Krise gestürzt. Möglicherweise haben sie keine Zukunft im Konzern. Andere Autohersteller widersprechen. weiter
  • 662 Leser

Väterbeteiligung beim Elterngeld steigt im Land

Der Anteil der Väter, die Elterngeld in Anspruch nehmen, ist bundesweit und auch in Baden-Württemberg weiter gestiegen. Für mehr als jedes dritte Kind (34,2 Prozent), das 2014 in Deutschland geboren wurde, bezog nicht allein die Mutter, sondern auch der Vater Elterngeld, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte. Das seien im Vergleich weiter
  • 290 Leser

Wales wird zum Kontinent

Dank seiner Leidenschaft wächst der Fußball-Zwerg über sich hinaus
Wales, das ist mehr als nur Gareth Bale. Auch wenn der Superstar großen Anteil am Erfolg hat, überzeugt der EM-Neuling als Mannschaft. weiter
  • 466 Leser

Waren im Wert von mehr als zwei Milliarden geklaut

Der Ladendiebstahl in Deutschland nimmt nach einer Studie des Kölner Wirtschaftsforschungsinstituts EHI zu. Die Handelsexperten beziffern den Verkaufswert der 2015 von Kunden gestohlenen Waren auf rund 2,24 Mrd. EUR . Das seien rund 100 Mio. EUR mehr als im Vorjahr, berichtete EHI-Experte Frank Horst. Immer häufiger würden die Geschäfte Opfer organisierter weiter
  • 699 Leser

Wasser im Bodensee steigt

Das Wasser im Bodensee ist weiter leicht gestiegen. Am gestrigen Dienstagmorgen zeigte der Pegel in Konstanz 5,13 Meter, wie die Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg mitteilte. Damit ist das Wasser in den vergangenen sechs Wochen um rund 1,70 Meter gestiegen. In den kommenden Tagen könnte es sehr langsam abfließen, hieß es. „Man kann weiter
  • 282 Leser

Wenn die „Sexsklavin“ ein Räuber ist

23-Jähriger vor Mannheimer Landgericht
Er gab sich als junges Mädchen aus und köderte Männer im Internet – um sie dann auszurauben. Damit wollte der 23-Jährige Geldprobleme lösen. weiter
  • 352 Leser

Wetterleuchten der Farben

Die Malerin Katharina Grosse im Museum Frieder Burda in Baden-Baden
Hier kann man zuschauen, wie Farben ganze Räume in Regenbogen-Paradiese verwandeln: Katharina Grosse zeigt ihre Malerei in Baden-Baden. weiter
  • 395 Leser

Wutachschlucht wegen Erdrutsch zum Teil gesperrt

Der Regen der vergangenen Tage hat auch in der beliebten Wanderregion Wutachschlucht im Naturpark Südschwarzwald den Boden aufgeweicht. Gestern musste ein 800 Meter langer Abschnitt des Schluchtensteigs, der durch die Wutachschlucht führt, wegen eines Erdrutsches gesperrt werden. Die Wanderer werden im Bereich der Schattenmühle, auf der zweiten Etappe weiter
  • 407 Leser

ZDF soll juristisch gegen Pöbler im Internet vorgehen

Nach dem teils sexistischen Shitstorm gegen die Fußball-Kommentatorin Claudia Neumann hat der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) rechtliche Konsequenzen gefordert. Der DJV appellierte an das ZDF, juristisch gegen die Verfasser der Hasskommentare vorzugehen. „Es ist gut, dass das ZDF sofort reagiert und Stellung bezogen hat gegen die Kommentare. weiter
  • 431 Leser

Zeitreise in Schwäbisch Gmünd

Mehr als 50 000 Besucher werden zum mittelalterlichen Stauferfestival erwartet
Schwäbisch Gmünd lässt das Mittelalter wieder lebendig werden. Mit einem Stauferfestival erinnert die Stadt an das berühmte Herrschergeschlecht. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Ziel: Der Wiederaufstieg

VfB Stuttgart startet heute mit der Vorbereitung auf die 2. Fußball-Bundesliga
39 Jahre war der VfB Stuttgart erstklassig, der Negativtrend der letzten fünf Jahre gipfelte im Abstieg. Nun soll ein großer Umbruch die Wende einleiten. weiter
  • 543 Leser

Zlatan Ibrahimovic: Der Spektakuläre

Seine überragende Technik und sein Hang zu spektakulären Aktionen machen Zlatan Ibrahimovic zu einem der besten Angreifer der Welt. Seine akrobatischen Einlagen und kuriosen Tore brachten ihm die Spitznamen „Ibrakadabra“ und „Super Zlatan“ ein. Neben elf nationalen Meister- und drei Pokaltiteln wurde er zehnmal zu Schwedens Fußballer weiter
  • 464 Leser

Zu wenig Kontrolleure

Datenschutzbeauftragte beklagt Personalmangel
Die Datenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff beklagt die mangelnde Personalausstattung ihres Amtes. Darunter leide die Kontrolle der Bundesbehörden. weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (4)

Am Donnerstag gibt es den ersten Hitzetag des Jahres

Wettervorhersage für Donnerstag, den 23.06.2016

Am Donnerstag gibt es viel Sonnenschein und nur wenige harmlose Wolken bei maximal 30°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 31°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Auch der Freitag wird erst sonnig und noch etwas heißer,

weiter
  • 3
  • 1898 Leser

Gemeinsame Kirche

Zur Renovierung der evangelischen Kirche in Oberkochen:Bereits im Oktober 2015 habe ich über diese unsinnige Renovierung einen Leserbrief geschrieben. Leider kam der weder beim Pfarrer noch beim Kirchengemeinderat an.Die Kirche wurde 1968 für umgerechnet 0,55 Millionen Euro gebaut und soll jetzt zum x-ten Male sage und schreibe für 1,5 Millionen Euro weiter
  • 3
  • 847 Leser

Respekt für Rücktritt

Zum Rücktritt des CDU-Kreisvorsitzenden Walter Weber:Sehr geehrter Herr Weber, Ihr Rücktritt vom Amt des stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU zeigt wirklich Charakter. Bestimmt sprechen Sie damit vielen Parteikolleginnen und Kollegen aus dem Herzen. Respekt meinerseits für Ihren Mut zu diesem Schritt.Politiker Ihres Schlages bräuchten wir mehrere. weiter
  • 3
  • 988 Leser

inSchwaben.de (20)

KURZ UND BÜNDIG

Fest bei den Doibacher Tauziehtagen

Die Doibacher Löwen veranstalten am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juni, zum fünften Mal die Doibacher Tauziehtage, eingebettet in das Gartenfest am Sportplatz in Großdeinbach. Angezapft wird am Samstag um 17 Uhr. Am Abend sorgt DJ Overnight für Musik. Am Sonntag öffnet das Gartenfest um 11 Uhr. Um 13 Uhr wird Oberbürgermeister Richard Arnold den weiter
  • 815 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landfrauen fahren zur Gartenschau

Der Landfrauenverein Spraitbach fährt am Freitag, 1. Juli, zur Landesgartenschau nach Öhringen. Es gibt noch Mitfahrgelegenheit. Abfahrt ist um 7.45 Uhr bei Omnibus Kolb in Lindach und um 8 Uhr in Spraitbach, Parkplatz Kohl. Bei der Anmeldung gibt's weitere Informationen bei Dagmar Lackner, Telefon (07176) 2815, und bei Doris Kurz, Telefon (07176) 452109. weiter
  • 837 Leser
DORFFEST BUCH EINE VERANSTALTUNG MIT LANGER TRADITION AM 25. UND 26. JUNI

Seit 1972 trifft sich das Dorf zum Fest

Im und am Zelt vor der Dorfschenke wird zwei Tage lang mit Gästen gefeiert.
Das Dorffest im Heubacher Ortsteil Buch steht an. Am kommenden Wochenende ist bei diesem Fest mit einer langen Tradition wieder allerhand geboten.Seit 1972 wird das Dorffest bereits veranstaltet und ist ursprünglich durch die Landjugend Schwäbisch Gmünd entstanden. Die Wurzeln hat das Bucher Fest als Scheunenfest, ab 1984 fand die Veranstaltung im Zelt weiter

Wenn die Gartenschau gegen Regen kämpft

Kirchen-Ehrenamtliche der Gmünder Landesgartenschau unterwegs in Öhringen
Die Landesgartenschau 2014 ist bereits Geschichte – und doch sind die Ehrenamtlichen miteinander weiter in Kontakt. Jetzt unternahmen sie eine Exkursion zur Landesgartenschau in Öhringen. weiter
  • 1062 Leser

Freunde bleiben Freunde

Boris Erdmann zu Brexit
Boris Erdmann ist Gründungsmitglied der Aalen Round Tablers und der Old Tablers. Wir haben ihn gefragt, welche Folgen er bei einem möglichen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union für die freundschaftliche Partnerschaft zu Christchurch sieht. weiter
  • 1048 Leser

Für Landwirte eine Katastrophe

Warum für die Englisch-Lehrerin Lindsey Haas der Brexit auch Auswirkungen auf die gesamte EU haben könnte
Lindsey Haas ist Lehrerin am Abendgymnasium Ostwürttemberg in Aalen. Die gebürtige Engländerin hat zwei Pässe, einen deutschen und einen britischen. Was sie von einem möglichen Brexit hält? Nicht so viel. Und sie kann dies auch begründen. weiter
  • 1075 Leser
JUGENDFUSSBALL 10. MÜHLI-CUP IN HEUBACH

60 Jugendmannschaften jagen das runde Leder

Jubiläums- Mühli-Cup des TSV Heubach mit besonderen Ehrengästen.
Der traditionelle Mühli-Cup geht am kommenden Wochenende in die 10. Runde. Zum Jubiläum wollen die Ausrichter den Zuschauern spezielle Highlights bieten. Das „größte Jugendturnier der Region“, so Bäckermeister und Sponsor Günther Mühlhäuser, findet von Freitag bis Sonntag auf dem TSV-Sportgelände in Heubach statt. weiter
INFO

Programm

• Das Spiel der VfB-Traditionsmannschaft gegen eine Heubacher Ü40-Auswahl beginnt am Freitagum 18 Uhr, Einlass ist bereits ab 16.30 Uhr. Karten gibt es für 7 Euro im Vorverkauf. Karten für das Spiel am Freitag und die anschließende Party sind bei der Bäckerei Mühlhäuser sowie im Sudhaus erhältlich. Ermäßigte Karten kosten 5 Euro, Kinder bis sechs weiter
  • 856 Leser
60er-FEIER AGV 1956 SCHWÄBISCH GMÜND

AGV-Feiern sind feste Tradition in der Stadt

Der AGV 1956 freut sich auf das besondere Erlebnis mit Begrüßungsabend und Umzug.
Seit 1863 gibt es in Schwäbisch Gmünd die Tradition der Altersgenossenvereine und ihrer Jahrgangsfeiern. Da ein Schwabe dem Volksmund nach erst mit 40 gscheit wird, beginnen mit dem Vierziger-Umzug für Gmünder die Jahrgangsfeste. weiter

Mitglieder halten fest zusammen

AGV 1956 besteht seit fast 30 Jahren.
Der AGV 1956 ist einer der mitgliederstärksten Altersgenossenvereine. 49 von ihnen sind beim Treffen ab morgen dabei. 31 Jahre alt waren die damaligen Schriftführerin Barbara Deul und der damalige Vorsitzende Michael Slonek, als sie den Verein gemeinsam mit sieben anderen 1987 gründeten. weiter
  • 790 Leser

Holzbau Kielwein Tag der offenen Tür

Am Samstag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr, Infotag, von 13 bis 17 Uhr Hausbesichtigung
Energieeffizienzhäuser mit besonderem Wohnklima. Ein Bauherrenfrühstück mit Tag der offenen Tür am kommenden Samstag bei Holzbau Kielwein informiert über den Baustoff Holz. Qualität eines Kielwein-Holzhauses kann bei der Besichtigung eines Musterhauses erlebt werden. Seit 1990 werden individuell nach Kundenwunsch geplante Holzhäuser gebaut. weiter
  • 1040 Leser

Neueröffung Manufaktur B 26

Ein Ort für die angenehmen Stunden des Lebens
Oldtimer zum Bestaunen, Genuss und Gastronomie, Service rund ums klassische Automobil. Das bietet die neue Manufaktur B26 in den Räumen der ehemaligen Pumpenfabrik Ritz in Schwäbisch Gmünd. Initiative einer privaten Gruppe hat viel investiert. weiter
  • 1359 Leser

Neueröffung Intersport Schoell

Am Mittwoch, 22. Juni, ab 9 Uhr, ist das Sportgeschäft wieder geöffnet
Große Hilfsbereitschaft macht schnelle Wiedereröffnung möglich. Wiedereröffnung nach Wasserschaden bei Intersport Schoell im Taubental. Durch tolle Teamleistung und viele Helfer kann das Geschäft wieder eröffnet werden. Die Kunden werden mit Aktionsverkäufen begrüßt. weiter
  • 826 Leser

10. Mühli Cup

Von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, auf dem TSV-Sportgelände.
60 Jugendmannschaften jagen das runde Leder. Jubiläums- Mühli-Cup des TSV Heubach mit besonderen Ehrengästen. Am Freitag spielen die VfB Traditionsmannschaft und VfB Stuttgart-Band Die Fraktion. weiter
  • 1418 Leser

Neubau Forstlicher Stützpunkt

Gschwend Hohenhol
Optimale Voraussetzungen für die Forstausbildung. Neubau des forstlichen Stützpunkt Gschwend-Hohenohl fertiggestellt. Schulungs- und Verwaltungsräume und Werkstatträume sind für 1,2 Millionen Euro entstanden. weiter
  • 922 Leser

5 Jahre Strahlentherapie Schwäbisch Gmünd

Ein Experten-Netzwerk für die Patienten
Höchste Qualität in der Krebsbehandlung und Kooperation mit dem Onkologischen Zentrum des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd. Verbund Radio Onkologie Nordwürttemberg begünstigt flächendeckende Patientenversorgung. weiter
  • 991 Leser