Artikel-Übersicht vom Sonntag, 17. Juli 2016

anzeigen

Regional (137)

NAMEN UND NACHRICHTEN

Anna-Lena Grimm

Ellwangen. Die 17-jährige Schülerin Anna-Lena Grimm vom Ellwanger Gymnasium St. Gertrudis ist zum Tag der offenen Tür der Würth Elektronik „eiSos“ in Waldenburg eingeladen gewesen. Unter dem Motto „Wie genial sind die Deutschen noch?“ präsentierte sie mehrmals ihr Jugend-forscht-Projekt „Nicht so schnell im Straßenverkehr“. weiter
  • 822 Leser

Den Star Wars-Film mit Auftritt einer Showkampfgruppe garniert

Der Kinopark Aalen und die Schwäbische Post hatten erstmals am Bucher Stausee ein Open-Air-Kino-Erlebnis organisiert. Bei dem gut einwöchigen Kino-Feeling wurden Actionfilme, Komödien und Filme für die ganze Familie gezeigt. Zu den neun Vorstellungen kamen jeweils bis zu 400 Zuschauer. Zum Abschluss des Kino-Events unterm Sternenhimmel wurde Star Wars-Episode weiter
  • 2517 Leser

Dorfkids und Musiker der Eger

Augenscheinlich die komplette Altgemeinde Pfahlheim feiert beim Kinder- und Ortschaftsfest
Die Pfahlheimer und ihre Gäste haben drei Tage lang im Bierzelt des Musikvereins gefeiert. Das Kinder- und Ortschaftsfest und der Auftritt der „Egerländer Musikanten“ bildeten zwei Höhepunkte. weiter

Mit Brühzubern auf dem Badsee

Die DLRG ist überaus zufrieden mit dem Besuch des Gschwender Badseefestes
Beim Brühzuberrennen der DLRG während des Gschwender Badseefestes gab es am Sonntag zwar nur fünf Mannschaften. Aber die legten sich mächtig ins Zeug. Und gewonnen haben sie alle. Vor allem die DLRG, die am Wochenende mehrere hundert Besucher bewirten konnte. weiter

5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IN GMÜND UND UMGEBUNG WISSEN MÜSSEN

1. Für die Remstalgartenschau gibt es in Hussenhofen viele Ideen. Vom Remsspielplatz über ein Backhaus bis zu einer Tierbeobachtungsstelle. Darum geht es im Ortschaftsrat an diesem Montag, 18. Juli, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt.2. Der Gmünder Marktplatz wird über den Sommer wieder zum Spielplatz. Ab Donnerstag, 21. Juli, gibt es dort Sand und Spielgeräte weiter
  • 415 Leser

Baustelle in der Mutlanger Straße

Schwäbisch Gmünd. In der Mutlanger Straße ist am kommenden Dienstag, 19. Juli, mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, teilt die Stadtverwaltung mit. Wegen einer Baustelle wird eine Fahrspur dort in der Zeit von 9.30 Uhr bis gegen 11 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbei geleitet. weiter
  • 5
  • 1179 Leser

Flieger über dem Marktplatz

Ein Tiefflug über dem Gmünder Marktplatz? Aber nein. Dieses Flugobjekt ist einfach nur ein originelles Geschenk zum 80er-Festzug für Otto Müller, Mitglied der Gmünder Fliegergruppe und des Altersgenossenvereins 1936. (Foto: Laible) weiter
  • 5
  • 967 Leser

GUTEN MORGEN

Eine sattgrüne Wiese, durchsetzt mit gelbem Löwenzahn und zarten Buschwindröschen. Und im Vordergrund ein das Bild beherrschendes Verbotsschild mit knallrotem Rand, auf dem ein Hund gerade sein Geschäft verrichtet. Ein dicker Strich zeigt an: hier nicht. Denn auf Wiesen, die Kühen und anderen Tieren als Futter dienen, stinken Tretminen nicht nur gewaltig. weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Uhren auf Schloss Fachsenfeld

Die Stiftung bietet mehrere Sonderführungen zu „Gemessene Zeit – Die Uhren auf Schloss Fachsenfeld“ an. Eberhardt Looser führt am Sonntag, 24. Juli, 28. August, 18. September und 23. Oktober, jeweils 13.30 Uhr. weiter
  • 1
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Religion und Staat in der US-Politik

In den USA ist die strikte Trennung von Staat und Kirche in der Verfassung festgeschrieben. Es gibt weder Religionsunterricht in staatlichen Schulen noch staatliche finanzielle Unterstützung für Kirchen oder religiöse Privatschulen. In einem Vortrag der VHS Aalen analysiert Dr. Karl Dirk Voss vom St. Louis Community College am Dienstag, 19. Juli um weiter
  • 243 Leser

Timo Lorenz führt die Aalener Jusos

Aalen. Zur Jahreshauptversammlung der Jusos Aalen sind viele junge Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen gekommen, um über eine neue Besetzung der Vorstandsämter im kommenden Arbeitsjahr abzustimmen. Timo Lorenz wurde einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. Er löst Simon Rupp ab, der nach zwei Jahren als Vorsitzender nicht erneut kandidierte. weiter
  • 618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wischauer Begegnungszentrum

Das Wischauer Begegnungszentrum in der Reinhard-von-Koenig-Schule in Aalen-Fachsenfeld ist am Donnerstag, 21. Juli, ab 14 Uhr für Besucher geöffnet. Hilde Fink erzählt „Schlossgeschichten“. Außerdem kann die Ausstellung „70 Jahre Vertreibung aus der Sprachinsel 1946-2016“ besucht werden. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Friedensgebet

Die Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen in Aalen lädt am Montag, 18. Juli, um 18.10 Uhr zum Friedensgebet am Turm der Stadtkirche ein. weiter
  • 320 Leser

Bündnis 90 / Die Grünen nominieren

Schwäbisch Gmünd/Gschwend. Die Nominierungsversammlung der Kreisverbände Schwäbisch Gmünd und Backnang von Bündnis 90 / Die Grünen ist am kommenden Freitag, 22. Juli, um 19.30 Uhr im Gasthaus Lamm in Gschwend. Dort soll die Kandidatin oder der Kandidat der Grünen für die Bundestagswahl 2017 gewählt werden. Durch eine frühzeitige Wahl möchten die Kreisverbände weiter
  • 1029 Leser

Ditib verurteilt Putschversuch

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Ditib-Gemeinde spricht den Menschen in der Türkei und in Frankreich ihr Mitgefühl aus. „Unsere Herzen sind bei den Hinterbliebenen und all den unschuldigen Männern, Frauen und Kindern“, so Dialogbeauftragter Adem Cicigül. Die Ditib erklärt, bei dem Attentat handle es sich um einen „Angriff auf die Menschheit“: weiter
  • 602 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Essingen-Forst. Ein Einbrecher ist zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 1.40 Uhr, gewaltsam in ein Wohngebäude im Gartenacker in Essingen-Forst eingedrungen, teilt die Polizei mit. Aus den Wohnräumen entwendete der Täter Bargeld, verschiedene Schmuckgegenstände sowie Elektrogeräte. Der Wert des Diebesgutes und der entstandene Sachschaden dürften laut weiter
  • 674 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrerin gestürzt

Aalen-Ebnat. Eine 52-jährige Harley-Davidson-Fahrerin ist auf der L 1084 zwischen Ebnat und Waldhausen beim Abbiegen Richtung Autobahn alleinbeteiligt gestürzt. Dabei verletzte sie sich leicht. Da bei der Motorradfahrerin der Verdacht auf alkoholische Beeinflussung bestand, wurde Blut abgenommen und der Führerschein einbehalten, teilt die Polizei weiter weiter
  • 577 Leser

Sich einsetzen für Flüchtlinge

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Asyl Schwäbisch Gmünd trifft sich am Dienstag, 19. Juli, um 19 Uhr in den Räumen der Gmünder a.l.s.o. in der Goethestraße 65. Steffen Malecki berichtet über ein vom Bundeswirtschaftsministerium gefördertes Projekt: Speziell ausgebildete „Willkommenslotsen“ werden künftig kleine und mittlere Unternehmen weiter
  • 575 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Durlangen. Bei einem Unfall bei Durlangen sind am Samstag kurz nach 17 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden, und es entstand rund 10 000 Euro Sachschaden. Eine 26-Jährige fuhr mit ihrem Renault, die Kreisstraße 3257 von Durlangen kommend, zur B 298. An der Einmündung wollte sie nach links auf die B 298 Richtung Mutlangen einbiegen. Dabei missachtete weiter
  • 657 Leser
EKM-TERMINE IN KÜRZE
Dienstag, 19. Juli, 20 Uhr, Augustinuskirche Ein Sopranist und eine Sopranistin im Wettstreit Ensemble „Lux et Umbrae“ mit Robert Crowe.Mittwoch, 20. Juli, 21 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster Christoph Willibald Gluck: „Orfeo ed Euridice“ Philharmonischer Chor Schwäbisch Gmünd. Es gibt Restkarten.Donnerstag, 21. Juli, 20 Uhr, Kulturzentrum weiter
  • 5
  • 813 Leser
SCHAUFENSTER

Daydream & special guests:

Am Samstag, 23. Juli, 20.30 Uhr, kann man die Band bei einem Konzert im Ulrich Garten Schwäbisch Gmünd erleben. Mit dabei sein wird Fabian Bruck, der einige seiner neuen Songs mit einem speziellen Arrangement darbieten wird. Außerdem wird der erst 16-jährige Patrick Haenger, Teilnehmer der Sendung KIKA „Dein Song 2016“, einen seiner selbstkomponierten weiter
  • 653 Leser

KARTEN FÜR DAS KONZERT

Karten für 54,90 Euro das Pur Open Air-Konzert gibt es in Heidenheim im Pressehaus, der Tourist Information, Activ Reisen und beim Naturtheater e.V., bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, online auf swp.de/ticketshop und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket Hotline (07321) 3274910. weiter
  • 844 Leser

Pop-Ikonen von Pur spielen in Heidenheim

Open Air mit Füenf und Klima
Nach einer fast ausverkauften Hallentour startet die Band Pur am 16. Juli zu ihrer Open Air-Tour 2016 und kommen am Sonntag, 14. August, um 19 Uhr, auch nach Heidenheim in den Brenzpark. Als Special Guest werden das Duo Klima sowie die A Capella-Formation Füenf dabei sein. weiter
  • 425 Leser

Sommertheater um die Wirtin Mirandolina

Freilichttheater Wasseralfingen
Von Mittwoch bis Sonntag, 20. bis 24. Juli, um jeweils 20.30 Uhr, spielt das Theater der Stadt Aalen die Komödie „Mirandolina“ im Innenhof von Schloss Wasseralfingen. weiter
  • 660 Leser

Glanzvolle Stimmen

Höhepunkte englischer Vokalmusik mit den Oxford Voices beim Konzert in St. Cyriakus
Hohe Vokalkunst boten die Oxford Voices unter der Leitung von Edward Higginbottom am Sonntagabend in der St. Cyriakus-Kirche in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Fünf Jahrhunderte englische A cappella-Kirchenmusik begeisterten die rund 500 Zuhörer des zweiten Konzertes im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik. weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerengagement im Südstadt-Treff

Alle Südstädter, die sich gerne an der Mitgestaltung des Stadtteil-Magazins „s’Klepperle“ beteiligen möchten, sind am Montag, 18. Juli, um 18 Uhr in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 eingeladen. Der im Veranstaltungskalender vorgesehene Termin am Mittwoch, 20. Juli, wurde vorverlegt. weiter
  • 5
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Weltcafé feiert Geburtstag

Das Weltcafé, jeden zweien Freitag ein Treffpunkt für Einheimische und Flüchtlinge, feiert am Freitag, 22. Juli, ab 14.30 Uhr im Gemeinderaum des Franziskaners einjährigen Geburtstag. Ein Drehorgelspieler, zwei Clowninnen und die Band Süschiant treten auf. Zudem gibt es eine Bastelaktion, Kaffee, Tee und Speisen aus verschiedenen Ländern. Helfer, Gäste, weiter
  • 188 Leser

Früher mit dem „Rücken zum Volk“

Pfarrer Thomas Keller referiert
„Ich möchte keinen theologischen Vortrag halten, sondern mit Ihnen ins Gespräch kommen.“ Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Thomas Keller die Bewohner des Pflegeheims St. Ludwig zu seinem Referat über die „Liturgie im Wandel“. weiter
  • 866 Leser

Heiße Klänge und kühle Getränke

Abendlicher Badespaß beim „Summerbeach-Festival“ im Bud-Spencer-Bad
Das erste „Summerbeach-Festival“ im Bud-Spencer-Bad ist bei jungen Leuten aus Gmünd und Umgebung gut angekommen. DJs sorgten mit Musik für Stimmung, an den Bars gab es kühle Getränke, und mit den Werbegeschenken hatten die Gäste jede Menge Spaß. weiter

Mitten in der Stadt – mitten im Leben

Die Lebenshilfe und die städtische Musikschule feiern gemeinsam im Remspark
Im Gmünder Remspark – mitten in der Stadt, mitten im Leben – feierten sie gemeinsam: die Lebenshilfe und die städtische Musikschule. Für die zahlreichen Besucher gab es einige Attraktionen sowie verschiedenste Musik. weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Terrassenfest in Hussenhofen

Die Schützengesellschaft Hussenhofen lädt am Sonntag, 24. Juli, zum traditionellen Terrassenfest ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit Weißwurstessen. Anschließend gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch. Am Nachmittag wird zusätzlich für Kaffee und Kuchen gesorgt sein. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Über Berg und Tal zum Ebnisee

Die Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins trifft sich am Mittwoch, 20. Juli, zu einer Wanderung mit schönen Panoramen, felsigen Schluchten und einem See. Ausgangspunkt ist die Laufenmühle. Gehzeit: gut drei Stunden, Strecke: zwölf Kilometer. Eine Einkehr ist vorgesehen. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13 Uhr am Parkplatz weiter
  • 222 Leser

Eine Stadthalle voller Mäuse

Tolle Inszenierung der Aalener Musikschule – Kammerorchester und Jugendkapelle glänzen
Wo man hinsieht – alles voller Mäuse. In allen Farben, gestreift, gefleckt, mit großen Ohren. Gut, dass es nur die Ballettabteilung der Aalener Musikschule ist, die in der Stadthalle das Stück „Die zauberhafte Welt der Angelina Ballerina“ erzählt. Und statt eines Kammerjägers kommen nach der Pause das Kammerorchester und die Jugendkapelle weiter
KURZ UND BÜNDIG

Energetische Erstberatung

EnergiekompetenzOstalb bietet am Mittwoch, 20. Juli, in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd wieder eine kostenlose und unabhängige Erstberatung rund um das Thema Energie an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07366) 82-37. weiter
  • 278 Leser

Mehr Einnahmen, mehr Verbrechen

Abtsgmünder Verwaltungsausschusses befasst sich mit den Finanzen und der Kriminalstatistik von 2015
Der Verwaltungsausschuss des Abtsgmünder Gemeinderats hat sich eingehend mit den Finanzen der Gemeinde und des Eigenbetriebs Wasserversorgung befasst. Bürgermeister Armin Kiemel teilte mit, dass man mit dem Ergebnis der Jahresrechnung 2015 insgesamt sehr zufrieden sei. weiter
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pumpwerk, Kocherbrücke, Stromleitung

Der Technische Ausschuss Abtsgmündbefasst sich am Montag, 18. Juli, um 17.30 Uhr im Rathaus unter anderem mit der Verlegung einer Mittelspannungs- und Niederspannungsleitung, der Vergabe von Bauarbeiten am Pumpwerk der Interkommunalen Abwasserbeseitigung und der Erschließung Baugebiet „Hofwiese V“ in Pommertsweiler. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air auf dem Eugen-Bolz-Platz

„The Queen Kings“ sind zu Gast am Freitag, 22. Juli, beim Open Air von Oberkochen dell’Arte auf dem Eugen-Bolz-Platz in Oberkochen. Konzertbeginn 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 407 Leser

Sommerfest an der Kolpinghütte

Oberkochen. Mit einem Salut der Rodstein-Böllerschützen wird am Sonntag, 24. Juli, um 10 Uhr das Sommerfest rund um die Kolpinghütte in Oberkochen eingeläutet. Die anschließende Bergmesse wird musikalisch begleitet durch die Jagdhornbläsergruppe Haldenhof, parallel ist Kinderkirche. Ab 11 Uhr werden Leckereien vom Grill und aus dem Ofen angeboten, nachmittags weiter
  • 886 Leser

Sommerleseclub der Bibliotheken

Oberkochen. Über den Sommer wartet in 85 Bibliotheken im Regierungsbezirk Stuttgart wieder Lesestoff auf die Clubmitglieder des Sommerleseclubs. Die Stadtbibliothek Oberkochen ist auch dabei. Ab Samstag, 23. Juli, geht es los. Anmeldekarten werden über die Schulen verteilt oder sind in der Bibliothek erhältlich. Auf der Abschlussparty am 15. September weiter
  • 542 Leser

Telefonisch anmelden

Anmeldungen für die übrigen Veranstaltungen werden im Bürgerbüro des Rathauses angenommen. Telefonische Anmeldungen und Anmeldungen übers Internet sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Für Rückfragen steht das Bürgerbüro telefonisch unter Tel: (07364) 27-550 parat. weiter
  • 937 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vergabe der Kanalreinigung

Mit der Vergabe der Kanalreinigung und der Sanierung der Wege und Treppen auf dem städtischen Friedhof befasst sich der Technische Ausschuss Oberkochen auf der Sitzung am Mittwoch, 20. Juli, um 16.30 Uhr. weiter
  • 368 Leser

5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IN AALEN UND UMGEBUNG WISSEN MÜSSEN

1. In dubio pro Theater. Am kommenden Wochenende stehen in Aalen die 27. Ostalb-Spiel- und Theatertage an. Am Freitag ab 19 Uhr wird im Theater auf der Aal „Arbeit macht Spaß“ gezeigt, weitere Aufführungen folgen. Dazu gibt es Workshops und mehr.2. Wer Lust und Zeit hat. Am Donnerstag nimmt die Aalener Rathausspitze alle interessierten Bürger weiter
  • 584 Leser

Finanzen, Schulen, Stadtoval, Bäder

Aalen. Der Finanzzwischenbericht zum Haushaltsjahr 2016, der Sachstandsbericht zum Stadtoval, die Weiterentwicklung der Ganztagesgrundschulen, die Cafeteria im Schulzentrum Galgenberg und der Sachstandsbericht der Projekt- und Steuergruppen Bäder sind Top-Themen der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 20. Juli, um 14.30 Uhr im Aalener Rathaus. Außerdem weiter
  • 814 Leser

GUTEN MORGEN

Eine sattgrüne Wiese, durchsetzt mit gelbem Löwenzahn und zarten Buschwindröschen. Und im Vordergrund ein das Bild beherrschendes Verbotsschild mit knallrotem Rand, auf dem ein Hund gerade sein Geschäft verrichtet. Ein dicker Strich zeigt an: hier nicht. Denn auf Wiesen, die Kühen und anderen Tieren als Futter dienen, stinken Tretminen nicht nur gewaltig, weiter

Pack die Badehose ein . . .

Das Team vom „Hobel“ hatte beim Aalener Stadtlauf Rettungsringe und Puffer mit. Ob sich die Damen nach der Plackerei im Kocher abgekühlt haben, ist nicht verbrieft. Alle Ergebnisse und mehr finden Sie im Sportteil. (Foto: opo) weiter
  • 850 Leser

SATZ DES TAGES

Wenn wir Werkaktionen machen, drücken wir AfD-Wählern die Brezeln in die Hand."Dr. Ulrich Klauck Vorsitzender des SPD-Stadtverbands weiter
  • 783 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auf den Spuren der Biber an der Egau

Alb-Guide Siegfried Conrad führt am Sonntag, 31. Juli, eine Wanderung auf den Spuren der Bibers entlang der Egau. Die Route ist auch für Kinderwagen geeignet. Treffpunkt ist um 13 Uhr in Dischingen an der Kirche. Anmeldung unter Telefon (07325) 6673, E-Mail: siegfried.conrad@t-online.de weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Ohmenheimer Sänger

Der Sängerkranz Ohmenheim lädt am Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr zum Gartenfest auf dem Schulgelände in Ohmenheim ein. Auf die Gäste warten ein reichhaltiger Mittagstisch, Liedvorträge der Grundschüler Ohmenheim und der Gastchöre vom Härtsfeld, Kaffee und Kuchen sowie Vesper am Abend. weiter
  • 400 Leser

Ferienspaß in Oberkochen

35 Vereine und Organisationen bieten Kurzweil für die Daheimgebliebenen
Los geht‘s wie immer mit dem „Fröhlichen Backen“ am 28. Juli in der Bäckerei Dickenherr, den Schlusspunkt am 9. September setzt der hiesige Musikverein mit „Bodypercussion.“ Zwischendrin ist jeden Tag etwas geboten beim Ferienprogramm der Stadt. weiter
  • 690 Leser

Sorge um Wohnqualität im Hirschbach

Steidle beim Hirschbachclub
„Die Stadt Aalen wächst in den nächsten fünf Jahren um 5000 Einwohner“, stellte Bürgermeister Wolfgang Steidle beim Hirschbach-Club in der DJK-Gaststätte fest. „Sie werden im Hirschbach fünf- bis sechshundert neue Nachbarn im Stadtoval erhalten.“ Die Hirschbächler appellierten, auch an die Menschen zu denken, die bereits dort weiter
  • 4
  • 632 Leser

1000 Euro fürs Theodor-Heuss-Gymnasium

Mit einer Spende über 1000 Euro finanziert die VR-Bank Aalen die Anschaffung von Pausenspielen, wie beispielsweise einem Federballspiel am Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen. Dabei werden die älteren Schülerinnen und Schüler die Pausenspiele an die jüngeren ausgeben. „Die Kinder sind mit Feuereifer bei der Sache und genießen das gemeinsame Spielen,“ weiter
  • 809 Leser

Lebensmitteltüten für den Kocherladen

Erstmals nach dem Umbau hat das E-Center im Hasennest wieder eine umfangreiche Tütenaktion gestartet. Mehrere hundert Tüten mit Lebensmitteln im Wert von 5 Euro wurden in den letzten Tagen gepackt. Alle verkauften Tüten kommen dem Kocherladen in der Bahnhofstr. 55 zugute. Dort haben seit 17 Jahren Menschen ohne oder mit geringem Einkommen die Gelegenheit weiter
  • 493 Leser

Blut spenden in Schechingen

Schechingen. Der Blutbedarf ist auch im Sommer groß. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 19. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Schechingen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreien weiter
  • 792 Leser

Kunstkurse in den Sommerferien

Waldstetten. In der ersten und in der letzten Ferienwoche bietet die Kunstschule der Musikschule Waldstetten unter der Leitung von Christine Petraschke Ferienkurse für Kinder von sechs bis 14 Jahren an. Zwei-Tages-Kurse wie „Reise in die Phantasie“ oder „Eisenhart und voll verbeult“ lassen Raum für eigene Fantasien. Informationen weiter
  • 909 Leser

Ortsmitte, Lämmle und Dorfhaus

Mutlangen. Um die Genehmigung zur Umgestaltung der Mutlanger Ortsmitte geht es in der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 19. Juli, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem auf der Tagesordnung: die Sanierung der Tonanlage im Mutlanger Forum, die Erneuerung eines Schaltschranks in der Hornbergschule, die Elternbeiträge im Lämmle sowie die Nutzungsgebühren weiter
  • 704 Leser

Sport, kneippen und einkehren

Waldstetten. Die Frauengruppe der Waldstetter Albvereinsortsgruppe trifft sich am Dienstag, 19. Juli, zum „Sport und Kneippen“. Abfahrt am Malzéviller Platz ist um 10 Uhr. In Fahrgemeinschaften geht es zum ehemaligen Gartenschauparkplatz beim Gmünder Bahnhof. Turnschuhe, Handtuch und Getränke bitte mitbringen. Anschließend ist eine Einkehr weiter
  • 712 Leser

Ein Preisträger begeistert

Hinreißendes Konzert unter dem Dirigat von Hans-Christoph Rademann im Heilig-Kreuz-Münster
Die Magnificat-Vertonungen von Johann Sebastian Bach und Sohn Carl Philipp Emanuel begeisterten im Heilig-Kreuz-Münster ein großes Publikum. Die Gächinger Kantorei und Bach-Collegium Stuttgart musizierten hinreißend unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann. Der Dirigent ist Träger des diesjährigen EKM-Preises. weiter

Musik beim Fest

Musik von Otto Müller (r.) und Manfred Brenner, Kuchen und Gegrilltes gab es beim Sommerfest im Blindenheim. Die Bewohner samt Gästen sangen und tanzten gerne mit. (Foto: privat) weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses

Die nächste Sitzung des Kirchenbezirksausschusses ist am Dienstag, 19. Juli. Sie startet mit der jährlichen Bauumfahrt. Folgender Ablauf ist vorgesehen: 17 Uhr Augustinusgemeindehaus, 18.30 Uhr Vesper, 19 Uhr Sitzung im Hans-Asmussen-Saal im Augustinusgemeindehaus in Gmünd. weiter
  • 295 Leser

Sommermelodien beim Serenadenkonzert

Die Gmünder-Blasmusik-Serenade am Sonntagabend stand unter dem Motto Sommermelodien. Mit schwungvoller Marschmusik marschierte die Kolpingkapelle in den Remspark ein. Auf der Bühne eröffneten die Einhorn-Musikanten das Programm mit einem breiten Spektrum unterhaltsamer und konzertanter Blasmusik. Sie übergaben dann wieder an die Kolpingkapelle. Den weiter
  • 645 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielmobil in der Südstadt

Alle Kinder sind am Dienstag, 19. Juli, von 16 bis 18 Uhr auf den Kimpolunger Spielplatz eingeladen. Zu den bestehenden Spielgeräten kommt in dieser Zeit das Spielmobil des Jugendhauses. Die „Freunde des Spielplatzes“ und die Sozialraumkoordination Jugend Gmünd-Mitte freuen sich über viele Besucher. weiter
  • 485 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Aktivitätengruppe

Die Aktivitätengruppe Bischof-Keppler-Straße trifft sich am Dienstag, 19. Juli, um 19 Uhr im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33. Eingeladen sind alle, die dort wohnen und sich in den Verschönerungsprozess ihrer Straße mit Vorschlägen einbringen wollen. Nähere Informationen gibt Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer (07171) 8742813. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag des Geschichtsvereins

Der Geschichtsverein lädt an diesem Montag, 18. Juli, um 19 Uhr zu dem Vortrag „Vor 75 Jahren – der deutsche Angriff auf die UdSSR“ von Professor Dr. Ulrich Müller ein. Der Vortrag ist im Saal der Volkshochschule (VHS) am Münsterplatz. weiter
  • 298 Leser

Gartenschau in Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Wie bringt sich Hussenhofen mit Hirschmühle und Zimmern in die Remstalgartenschau 2019 ein? Darum geht es in der Sitzung des Ortschaftsrates an diesem Montag, 18. Juli, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Außerdem diskutiert das Gremium über die Verwendung von Mitteln für bürgerschaftliche Aktionen. Bürger dürfen weiter
  • 784 Leser

Römerschule im Ortschaftsrat

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Mit der Römerschule beschäftigt sich der Ortschaftsrat Straßdorf in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 19. Juli, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Außerdem steht das Thema „Tag des offenen Denkmals“ auf der Tagesordnung. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 878 Leser

Schnelles Internet für Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Um schnelles Internet für Bettringen geht es in der Ortschaftsratssitzung an diesem Montag, 18. Juli, ab 19 Uhr im Bezirksamt. Weitere Themen in dieser letzten Sitzung vor den Sommerferien sind der Bebauungsplan Gügling, der Haushalt 2017 sowie die Verabschiedung und Begrüßung von Mitarbeiterinnen des Bezirksamtes. Bürger weiter
  • 804 Leser

Sport-Spaß-Fest für Kinder

Schwäbisch Gmünd. Das 23. Schwäbisch Gmünder Kinder-Sport-Spaß-Fest steigt am Mittwoch, 20. Juli, in den Sportanlagen des Schwerzers. Alle Grundschüler der städtischen Schulen sowie der Klosterbergschule, Martinusschule und St. Josef sind eingeladen. Auf den Sportplätzen, in den Turnhallen und im Hallenbad werden fast 2100 Kinder für ein buntes Treiben weiter
  • 1115 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDDoris Schmid, Bettringen, zum 75. GeburtstagPeter Harvey, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDMaria Brenner, Hohenstadt, zum 85. GeburtstagALFDORFRenate Reiß, zum 75. GeburtstagHEUBACHHeinrich Weiler, zum 80. GeburtstagNina Roth, zum 75. GeburtstagWALDSTETTENDieter Schurr, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 710 Leser

Projekt aus Sozialem und Kunst

Für Wasseralfingen ist die Idee eines „Sieger-Köder-Hauses“ im Gespräch – Kein Museum geplant
Es soll kein weiteres Sieger-Köder-Museum werden. Und nicht in Konkurrenz treten zum Museum im Bürgerhaus. Dies ist den Beteiligten wichtig, vorauszuschicken. Aber in Wasseralfingen könnte unter einem Dach ein Projekt entstehen nach dem Motto „Kunst und Soziales“. Dessen vorläufiger Titel: „Sieger-Köder-Haus“. weiter

Eine Kirchengemeinde diskutiert

Bei der Gemeindeversammlung St. Bonifatius fordern Weststadt-Katholiken mehr Einbindung
Mit überwiegender Mehrheit sind die Katholiken in der Weststadt mit ihrer Kirchengemeinde zufrieden. Es gibt aber etliche Stellschrauben, an denen gedreht werden muss. Dazu gehören der Einsatz moderner Medien und größere persönliche Betreuung – so die Ergebnisse einer gut besuchten Gemeindeversammlung. weiter
  • 526 Leser

Aussegnungshalle und Baugesuche

Böbingen. Mit der Aussegnungshalle in Oberböbingen beschäftigt sich der Technische Ausschuss des Böbinger Gemeinderats bei seiner öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 20. Juli. Zudem wird es um verschiedene Baugesuche gehen. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr im Trauzimmer des Rathauses. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 959 Leser

Damit der Dorfladen überleben kann

Gespräch in Heubachs Rathaus
Wer will dazu beitragen, dass der Dorfladen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Heubach überleben kann? Der ist zur Besprechung am Donnerstag, 21. Juli, ins Heubacher Rathaus eingeladen. weiter
  • 465 Leser

Einladung zum Tanztee

Heubach. Im Johanniter-Pflegehaus „Kielwein“ in Heubach ist am Mittwoch, 20. Juli, von 15 bis 17 Uhr Tanztee. Helmut und Werner spielen flotte und beliebte Melodien, zu denen Besucher das Tanzbein schwingen können. Das Johanniterteam hält Kuchen und Brezeln bereit. Die ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins Altenhilfe Heubach bewirten die weiter
  • 945 Leser

Kinderflohmarkt im Mütterzentrum

Heubach. Einen Kinderflohmarkt rund ums Heubacher Mütterzentrum gibt es am Samstag, 30. Juli, von 10 bis 12 Uhr. Für alle Kinder, die selbst einen Stand betreiben wollen, ist die Anmeldung übers Schülerferienprogramm im Rathaus möglich. Standgebühr: 1 Euro. Der Flohmarkt ist nur bei trockenem Wetter. weiter
  • 750 Leser

Schulfest am Gymnasium

Heubach. Vertreter des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach laden alle Schüler, ihre Eltern, die Lehrer, alle Ehemaligen und Interessierten am Freitag, 22. Juli, zum traditionellen Schulfest ein. Auftakt ist in der Stadthalle um 17 Uhr. Neben Preisverleihungen, einer Tombola sowie Vorführungen der Ergebnisse der Projekttage gibt es Auftritte. Außerdem werden weiter
  • 729 Leser

Türme bestiegen

Im Unterricht beschäftigten sich die Zweitklässler der Schule am Römerkastell mit Türmen. Bei einer Exkursion bestiegen sie den Fünfknopf- und den Königsturm in Gmünd. (Foto: privat) weiter
  • 746 Leser

Kreative’88 fängt die Dimensionen ein

In der Galerie am Birntor kann man in die zweite und dritte Dimension des Kunstschaffens eintauchen
Georg Legner und der Vorsitzende des Vereins Werner Kowarsch zeigen ihre Werke in der Bopfinger Galerie. Der Titel der Ausstellung „Dimensionen einfangen“ ist angelehnt an die unterschiedlichen Dimensionen, mit denen die Künstler arbeiten. weiter
  • 4
  • 752 Leser

Zum Beginn der Ferien zur Räubertour

Ferienprogramm Abtsgmünd
Am 27. Juli um 16 Uhr startet der Sommer-Ferien-Spaß der Gemeinde Abtsgmünd an der Zehntscheuer mit einer abenteuerlichen Räubertour durch Abtsgmünd. Dazu sind alle kleinen und großen Räuber und Räuberinnen herzlich eingeladen. Anmeldungen für andere Angebote des Ferienprogramms sind noch möglich. weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe III für Kinder vonneun bis zwölf Monaten läuft am Dienstag, 19. Juli, von 15.30 bis 16.30 Uhr im MediCenter in der Familienschule in Mutlangen. Kosten: 9 Euro pro Termin, 30 Euro für vier Termine. Eine Anmeldung ist möglich weiter
  • 176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Bettringer Lachtreff

Der nächste offene Lachtreff ist am Donnerstag, 21. Juli, von 16 bis 17 Uhr in den Räumen der evangelischen Versöhnungskirche in Bettringen. Mitmachen können alle, die Lust haben und etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Es handelt sich um ein Bewegungstraining, kombiniert mit Atem- und spielerischen Lachübungen. Weitere Informationen bei Lachyogatrainerin weiter
  • 234 Leser
ZUR PERSON

Reinhard Goldig

Schwäbisch Gmünd. Reinhard Goldig, Lehrer für Mathematik, Informatik und Sport an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule, wurde durch Schulleiter Jens-Peter Schuller zum Studiendirektor ernannt. Goldig hat zum Sommer 2015 die Aufgabe als Abteilungsleiter der Mittelstufe übernommen. Damit zeichnet er verantwortlich für die traditionellen Schulformen, wie weiter
  • 682 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfahrdienst macht Ferien

Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Seniorenfahrdienstes Schwäbisch Gmünd sind jede Woche viele Stunden im Einsatz und haben sich eine Pause verdient. Daher macht der Seniorenfahrdienst von Montag, 1. August, bis Freitag, 12. August, Sommerferien. Der Fahrdienst fährt wieder ab Dienstag, 16. August. Die Anmeldung von Fahrten ist ab Montag,15. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Soiree zu Emanuel Leutzes Todestag

Zum 148. Todestag von Historienmaler Emanuel Leutze gibt es an diesem Montag, 18. Juli, um 19 Uhr eine Soiree im Gmünder Museum im Prediger. Heidrun Irre führt durch die Ausstellung. Der Leutze-Club lädt zum Sektempfang ein. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 747 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spitalmühle-Seniorentour des ADFC

Die Spitalmühle-Seniorentour am Dienstag, 19. Juli, führt von Gmünd über Mutlangen, Alfdorf, zum Leineck- und Eisenbachsee. Danach geht es weiter nach Mannholz zum Hagerwald- und Hüttenbühlsee, über den Hellershof zum Aichstrutsee. Der Rückweg führt über Welzheim, das Walkersbacher Tal und den Remstal-Radweg nach Gmünd. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 190 Leser

Staufer erobern Öhringen

Gmünder gestalten einen Tag auf der Landesgartenschau und fühlen sich an 2014 erinnert
Sie kamen als Freunde und eroberten doch die Bühne: Gmünder präsentierten sich am Wochenende auf der Landesgartenschau in Öhringen und entdeckten dabei viel Bekanntes. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Unterwegs im sagenhaften Gmünd

Bei einer Familienführung mit Susanne Lutz am Freitag, 5. August, um 14 Uhr taucht die gesamte Familie in die reiche Sagenwelt Schwäbisch Gmünds ein. Es werden geheimnisvolle Orte aufgesucht, an denen sich einst spannende Geschichten zutrugen. Anmeldung und nähere Informationen bis 25. Juli bei der Gmünder VHS unter Telefon (07171) 925150 oder im Internet weiter
  • 276 Leser
Der besondere Tipp

„Orfeo ed Euridice“ im Münster

Der Philharmonische Chor führt in Kooperation mit dem Chor der Pädagogischen Hochschule unter der Leitung von Stephan Beck am Mittwoch, 20. Juli, um 21 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster die Oper „Orfeo ed Euridice“ von Christoph Willibald Gluck auf.Oper „Orfeo ed Euridice“Mittwoch, 20. Juli, 21 UhrHeilig-Kreuz-Münster weiter
  • 709 Leser

Viel Regen und wenig Sonnenschein

So war das Wetter im Juni 2016
Kein gutes Wetter für die Heuernte, so kann man die Witterung für den vergangenen Monat für die Landwirte zusammenfassen. Des einen Leid, des anderen Freud – für die Forst- und Wasserwirtschaft war der Regen willkommen. weiter
  • 750 Leser
Tagestipp

Vortrag: Würzig, wichtig, wertvoll

Die VHS Ostalb bietet heute von 19.30 bis 21 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule einen Vortrag zum Thema „Würzig, wichtig, wertvoll – Kräuter aus dem eigenem Garten“ an. Referentin Christiane Karger gibt Anregungen zur Gartengestaltung mit Kräutern. Anhand von Bildern und Pflanzenmustern werden bekannte und unbekanntere Vertreter weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abwasserbeseitigung Adelmannsfelden

Die Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 21. Juli, im Rathaus Adelmannsfelden beginnt um 17.30 Uhr. Unter anderem geht es um die Kalkulation der Wasser- und Abwassergebühren sowie die Vergaben für die Pumpwerke der interkommunalen Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden. weiter
  • 222 Leser

Brandstiftungen in Bopfingen

Bopfingen. Unbekannte Brandstifter haben am Wochenende die Bopfinger Feuerwehr auf Trab gehalten. Am Sonntag kurz vor ein Uhr morgens war beim Bopfinger Bauhof ein Strohballen in Brand gesetzt worden. Zuvor hatten die unbekannten Täter den Strohballen auf einem Schotterparkplatz gegenüber dem Eingang abgelegt. Die Bopfinger Feuerwehr rückte mit vier weiter
  • 595 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Forst

Essingen-Forst. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 1.40 Uhr, ist ein unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohngebäude im Gartenacker in Essingen-Forst eingedrungen. Aus den Wohnräumen entwendete er Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. Der Wert des Diebesguts und der entstandene Schaden dürfte laut Polizei etwa 7000 Euro betragen. Das Polizeirevier weiter
  • 1
  • 1075 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeverwaltungsverband tagt

Der Gemeindeverwaltungsverband Tannhausen tagt am Dienstag, 19. Juli, um 19 Uhr im Rathaus Tannhausen. Beraten wird über die Flächennutzungspläne fürs Baugebiet/Gewerbegebiet Straßenfeld II in Stödtlen-Regelsweiler sowie fürs Gewerbegebiet Sparrenloh II in Unterschneidheim-Zöbingen. weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkonzert in der Basilika

Für „Sommer in der Stadt“ gestalten die Kirchenmusiker Reiner Schulte und Thomas Petersen am Mittwoch, 20. Juli, um 14.30 Uhr ein Kinderkonzert in der Ellwanger Basilika. weiter
  • 200 Leser

Kleine Forscher im Hirschbach

Aalen. Staunen, erleben, neugierig werden. Wie kann man Wasser von einem zum anderen Ort transportieren? Wie fährt ein Boot mit Sonnenkraft? Und was isst eigentlich ein Regenwurm? Kleine Forscher von drei bis zehn Jahre, die das wissen wollen, sind am Mittwoch, 20. Juli, von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad weiter
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben – Liebe – Leidenschaft

Eine etwas andere Stadtführung wird am Freitag, 22. Juli, um 21 Uhr in Ellwangen angeboten. In mehreren Szenen wird auf anschauliche Weise Altes lebendig und manches im Abendlicht neu erscheinen. Die verschiedenen Szenen, dargestellt von bekannten Akteuren, unterstreichen die historischen Fakten und verschmelzen zu einem unterhaltsamen und vergnüglichen weiter
  • 193 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrerin stürzt

Aalen-Ebnat. Am Samstag gegen 22.30 Uhr ist eine 52-jährige Harley-Davidson-Fahrerin bei Ebnat gestürzt. Die Frau fuhr auf der L 1084 in Richtung Waldhausen. Beim Abbiegevorgang in Richtung Autobahn kam sie alleinbeteiligt zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Da bei der Motorradfahrerin der Verdacht auf alkoholische Beeinflussung bestand, wurde weiter
  • 917 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Kochen eingeschlafen

Ellwangen. In der Königsberger Straße in Ellwangen meldete ein Anwohner gegen 22 Uhr am Freitag Brandgeruch und herausquellenden Rauch aus einer Nachbarwohnung. Die Feuerwehr fand einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd und traf den Wohnungsinhaber, der eingeschlafen war, unverletzt in der Wohnung an. weiter
  • 739 Leser

5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IN ELLWANGEN UND UMGEBUNG WISSEN MÜSSEN

1. Ellwanger Heimattage: Das schönste Fest im Ellwanger Sommer steht unter dem Motto „Der Berg ruft“ und bietet dieses Jahr Neuigkeiten: Bereits am Freitagabend gibt es in der „Großen Stallung“ auf dem Schloss ein Rockkonzert. „Kauf mich!“, die Tote-Hosen-Tributeband garantiert beste Stimmung mit den Hits der deutschen weiter
  • 445 Leser

Windräder der Stadtwerke drehen sich

Beim Kinderfest wurde der Biergarten zum Bürgerwindpark: Die bunten Windräder der Tischdeko von den Stadtwerken Ellwangen drehten sich wie wild, im Gegensatz zu den großen Anlagen bei Hinterlengenberg. (Foto: gek) weiter
  • 913 Leser

Ein märchenhaftes Kinderfest

Die Sonne lacht zu Märchen und Geschichten in Ebnat – Spielstraße auf dem Grundschulhof
Ritter, Prinzessinnen, Figuren und Fabelwesen, gefräßige Raupen – kunterbunt nach dem Motto „Märchen und Geschichten“ gestalteten Kindergarten und Gartenschule ihren Umzug durch Ebnat. weiter

Freie Fahrt durch Kösingen

Härtsfeldgemeinde schließt mit Ortsdurchfahrt-Eröffnung Infrastrukturmaßnahmen ab
Eröffnung der Ortsdurchfahrt: Gespannt warten die Kinder des Kindergartens schon auf den großen Moment: Dann endlich durchschneiden die vielen Ehrengäste das bunte Band – und die neue schmucke Ortsdurchfahrt ist nach gut 15 Monaten Bauzeit wieder eröffnet. Ein großer Schritt für die kleine Härtsfeldgemeinde Kösingen. weiter
  • 919 Leser

Kunstwerke aus edlem Metall

Ausstellung des Stadtgoldschmieds Paul de Vries im Museum Ott-Pausersche-Fabrik
Seine Objekte sind oft Teil einer Geschichte, dabei entstehen nicht einfach Werkstücke. Paul de Vries, Stadtgoldschmied in Schwäbisch Gmünd, hat eine innige Verbindung zu seinen Arbeiten, „ich gebe ihnen eine Seele“, sagt er. Im Museum Ott-Pausersche-Fabrik sind seine Werke ausgestellt. weiter
  • 745 Leser

Ein Treffpunkt für alle

Hindenburgplatz in der Südstadt neu gestaltet
Moden- und Frisurenschau, Musik von „Coral Alegría“ und „Musica est-ovest“. Dazu Marktstände mit Schmuck, Accessoires, Taschen und Brillen. Die neue Boule-Bahn am neugestalteten Hindenburgplatz im Herzen der Südstadt war am Sonntag für ein paar Stunden Ort eines kleinen, aber feinen Bürgerfests. weiter
  • 714 Leser

Wetten und wiegen fürs Kirchendach

Wie Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt sich für die Sanierung in Geldmünzen aufwiegen lässt
Buntes Treiben herrschte am Sonntag an der Lauterburger Dorfkirche und im benachbarten Burghof. Der Posaunenchor hatte zum traditionellen Gartenfest eingeladen und die Gemeinde zu verschiedenen Aktionen rund ums Kirchendach. weiter

Die Heuchlinger Tradition lebt

Viele Besucher kommen am Sonntag zum Skapulierbruderschaftsfest mit Prozession, Stehempfang und Andacht
Weit über Heuchlingen hinaus ist das seit Jahrhunderten gepflegte Skapulierbruderschaftsfest bekannt – und wird durchaus auch von Ortsfremden besucht. So sind immer viele Besucher bei Gottesdienst und Prozession zu verzeichnen. Genauso beim gemeinsamen Plausch mit abschließender Skapulierbruderschaftsandacht. weiter

Pompöse Klänge am Rosenstein

Kammerorchester Rosenstein mit 92 Musikern auf der Bühne unter freiem Himmel
Als „Open Air mit Musik aus Film, TV & Pop“ kündigte das Programm die beiden Stunden mit dem Kammerorchester Rosenstein unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas an. Das Richtige für einen Sommerabend in der beeindruckenden Kulisse unterm Rosenstein hinter der Musikschule. weiter
  • 668 Leser

Ellwanger Markplatz wird zur Plaza

Erfolgreiche Picknickpremiere
Zum ersten Marktplatzpicknick hat die Stadt Ellwangen ihre Bürger geladen. Als kleine Überraschung gab es zur Musik der Gruppe „Alegria“ drei neue große weiße Sonnenschirme. Fünf sollen es insgesamt werden. Verwöhnt wurden alle mit Häppchen der Miniköche. weiter

Neue Auflage des Kappellenfestes

Essingen-Forst. Das traditionelle Kapellenfest des kleinen Essinger Teilortes Forst wird dieses Jahr am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli gefeiert. Am Samstag wird die bekannte Musikkapelle „Falkensturz Echo“ auftreten, die an diesem Abend in Forst auch ihr 30-jähriges Bestehen feiert. Die Gäste erwartet ein Musikerlebnis aus Folkrock, weiter
  • 619 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerferien mit Pferden

Im Ferienprogramm des PSV Schloss Kapfenburg gibt es noch freie Plätze. „Reiten auf Ponys“ wird in r Wochenkursen zwischen 1. August und 2. September, jeweils von 8 bis 13 Uhr, angeboten, „Voltigieren“ steht vom 15. bis 19. August, 10.30 bis 15.30 Uhr, auf dem Programm. Information und Anmeldung bei Sabine Auracher, Tel: (0151) weiter
  • 413 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung mit Jedermann-Schießen

Die Sommerwanderung der CDU Essingen führt in diesem Jahr „Rund um den Schradenberg“. Treffpunkt am Samstag, 30. Juli, ist um 14 Uhr an der Parkschule. Im Anschluss findet ein Jedermann-Schießen im Schützenhaus Essingen statt. Für Bewirtung sorgt der Schützenverein. weiter
  • 481 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Günter Schniepp, Gartenstr. 109, zum 80. Geburtstag und Carmela Zielinski, Charlottenstr. 22, zum 70. Geburtstag.Abtsgmünd. Franziska Lutz, Beethofenstr. 13, zum 70. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohnenstadt. Maria Brenner, Steinreute 2, zum 85. Geburtstag.Bopfingen. Johann Kübel, Richard-Wagner-Str. 2 zum 90. Geburtstag.Tannhausen. Maria Grimmeisen, weiter
  • 697 Leser

Ein kunterbunter Ideenwurm

Essinger Kindergärten und Schule sorgen beim Kinderfestumzug für Farbenpracht
„Ein Kinderfest, wie man sich es wünscht. Das Wetter war wie immer eine Punktlandung.“ Das sagte Bürgermeister Wolfgang Hofer, als der Ideenwurm bei der Schönbrunnen-Halle angekommen war. weiter

Kirchenfenster sind zurück

Ein festlicher Anlass hat am Sonntag eine große Gemeinde in der Aalener Stadtkirche zusammengeführt. Die Fensterbilder über dem Altar wurden feierlich enthüllt. Dekan Ralf Drescher dankte allen, die das Vorhaben ermöglicht hatten. Besonders Elisabeth Keiner und Fritz Walter, die rund 35 000 Euro Spenden gesammelt hatten und denen er einen Geschenkkorb weiter

Großer Bahnhof für Birgit Sehon

Männergesangverein Röthardt verabschiedet seine Dirigentin mit einer Matinee im Bürgerhaus
„Liebe Birgit, Du warst einfach gut und Du warst in unserem Verein verwurzelt“, sagte MGV-Vorsitzender Franz Fetzer. Hohe Wertschätzung für die nach dreizehn Jahren ausscheidende Dirigentin wurde in sämtlichen Grußworten bei der Matinee im Bürgerhaus Wasseralfingen zum Ausdruck gebracht. weiter
  • 787 Leser

Aktuelles aus Antakya

Nach dem Militärputsch ist die Lage in Aalens Partnerstadt ruhig – Schule für syrische Kinder fast fertig
Der Militärputsch in der Türkei ist beendet. Auch in Antakya waren die Menschen in der Nacht zum Samstag auf die Straße gegangen. Doch blieb es dort weitgehend ruhig. Die geplante Delegationsreise in Aalens Partnerstadt Ende September scheint sicher zu sein. weiter

Pferde und Kutschen in Wetzgau

Der Kolomanritt mit Pferdesegnung ist einer der Höhepunkte bei der 750-Jahr-Feier
Gut 30 Rösser und zwei Kutschen bewegten sich am Sonntag in einer Prozession von der St. Kolomankirche bis zur Kolomanlinde. Viele Besucher nahmen an dieser wiederbelebten Tradition teil, die es zuletzt vor gut 200 Jahren in Wetzgau gegeben hatte. Bereits beim vorangegangenen Gottesdienst mit Dekanin Ursula Richter und Münsterpfarrer Robert Kloker gab’s weiter

Musikalische Begegnung alter Freunde

Ein Quintett, bestehend aus Karin Hack (Piano), Anette Miller Hack (Gesang), Arne Meerwein (Saxofon), Andreas Schubert (Schlagzeug) und Jürgen Stirner (Bass), spielte am Samstag im Samocca auf. Die Musiker kennen sich aus Stuttgarter Zeiten. Den Gästen wurde neben Frühstück und Kaffee, Jazz, Bossa und Swing serviert. Wohlklingend fanden Songs wie „Stolen weiter

Realschulabschluss an der Waldorfschule

Sieben Schülerinnen und drei Schüler haben an der Freien Waldorfschule Aalen ihren Realschulabschluss bestanden: (von links) Anja Traub, Sarah Walter, Alicia Faller, Lea-Marie Stangl, Sina Krauß, Franziska Matzner, Mona Mahmoud, Luca Pillilini, Daniel Stangl. Nicht auf dem Foto ist Patrick Krajewski. Die Klasse hat einen Notendurchschnitt von 2,1 erreicht, weiter
  • 1003 Leser

Unbekannter bricht in Wohnhaus in Forst ein

Beute und Schaden: rund 7000 Euro

Essingen-Forst. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 1.40 Uhr, ist ein unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohngebäude im Gartenacker in Essingen-Forst eingedrungen. Aus den Wohnräumen entwendete er Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. Der Wert des Diebesguts und der entstandene Sachschaden dürfte laut Polizei etwa 7000 Euro

weiter
  • 5
  • 4028 Leser

Motorradfahrerin stürzt bei Ebnat

Polizei kassiert Führerschein

Aalen-Ebnat. Am Samstag gegen 22.30 Uhr fuhr eine 52-jährige Harley Davidson-Lenkerin auf der L 1084 von Aalen-Ebnat in Richtung Waldhausen. Beim Abbiegevorgang in Richtung Autobahn kam sie alleinbeteiligt zum Sturz und verletzte sich dabei leicht. Da bei der Motorradfahrerin der Verdacht auf alkoholische Beeinflussung bestand, wurde ihr laut Polizei

weiter
  • 5
  • 1606 Leser

Schon wieder Brandstiftung: Diesmal brennen Strohballen

Bopfinger Feuerwehr muss in der Nacht zum Sonntag erneut ausrücken

Bopfingen-Trochtelfingen. Am Sonntag kurz vor ein Uhr morgens haben Unbekannte beim Bopfinger Bauhof einen Strohballen in Brand gesetzt. Sie hatten ihn auf einem Schotterparkplatz gegenüber dem Eingang abgelegt. Die Bopfinger Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften aus, um das Feuer zu löschen. Sie war erst am

weiter
  • 5
  • 3252 Leser

Vorfahrt missachtet

Unfall bei Durlangen

Durlangen. Bei einem Unfall bei Durlangen sind am Samstag kurz nach 17 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden und es entstand 10 000 Euro Sachschaden. Eine 26-Jährige fuhr mit ihrem Renault die Kreisstraße 3257 von Durlangen kommend zur B 298. An der Einmündung wollte sie nach links auf die B 298 Richtung Mutlangen einbiegen.

weiter
  • 5
  • 1902 Leser

Mit Beckstein vespern

Früherer bayerischer Ministerpräsident im Schönblick
Die bayerischen Vorboten sind schon da. Weißwürste, Brezeln und süßer Senf. Das Christliche Gästezentrum Schönblick erwartet den früheren bayerischen Ministerpräsidenten und Innenminister, Dr. Günther Beckstein. Hunderte Teilnehmer an der Woche der Volksmusik im Schönblick können mit ihm zünftig vespern. weiter
  • 847 Leser

OB: In Ellwangen wird Multikulti gepflegt

Bunter Abend im Speratushaus: Karl Hilsenbek lobt ehrenamtliche Hilfe, IG-Metall-Jugend nimmt AfD auf die Schippe
„Aufstehen gegen Rassismus“: So lautete das Motto des bunten Abends im Ellwanger Speratushaus. Geboten war eine Mischung aus Ernsthaftigkeit, Satire und unterhaltsamer Musik. weiter
  • 924 Leser

Handwerk zum Mitmachen

Handwerker und Kunsthandwerker stellen sich und ihre Arbeit auf dem Marktplatz vor
Wein muss reifen. Manchmal ist das offenbar auch mit Ideen so. Was seit Jahren in der Schublade der Stadt Ellwangen und des Stadtmarketingvereins „Pro Ellwangen“ ruhte, wird in diesem Jahr verwirklicht: eine Vorstellung von Handwerk und Kunsthandwerk aus unserer Gegend in einer großen Veranstaltung. weiter
  • 1001 Leser

Die SPD am Scheideweg

Das Tischtuch zwischen dem Aalener Dr. Ulrich Klauck und dem Wasseralfinger Peter Ott ist vollends zerschnitten
Gewaltig gekracht hat es in Mitgliederversammlung des Aalener SPD-Stadtverbands. Die zwei Streithähne im Zentrum: der neue und alte Stadtverbandsvorsitzende Dr. Ulrich Klauck und der Wasseralfinger Ortsvereinsvorsitzende Peter Ott. weiter
  • 1078 Leser

Neuer Vorstand im Stadtverband

Aalen. Dr. Ulrich Klauck ist nach einer „superknappen“ Wahl der neue und alte Vorsitzende des Aalener SPD-Stadtverbands. Klauck bekam 22 Stimmen, Gegenkandidat Josef Mischko 19. Vor seiner Wahl hatte Klauck gesagt, dass ihm die Kandidatur schwerfalle. Als seine Stellvertreterin setzte sich Evelyne Nicola mit 21 zu 19 Stimmen gegen Heidi weiter
  • 778 Leser

Regionalsport (16)

Neun Medaillen für SV Straßdorf

Bogenlaufen, offene Landesmeisterschaft: Sieben Meistertitel für die Grün-Schwarzen Athleten der Gastgeber
Bei der offenen Landesmeisterschaft auf dem eigenen Sportgelände konnte der SV Straßdorf eine Medaille nach der anderen sammeln. Siebenmal standen die Grün-Schwarzen ganz oben auf dem Treppchen, zweimal konnten sie sich über den Gewinn der silbernen Medaille freuen. weiter
  • 580 Leser

Stadtlauf als Baustellenslalom

Leichtathletik, 30. Aalener Stadtlauf: Die Läufer trotzen den Hindernissen und zeigen gute Leistungen
Bilderbuchwetter und zwei Aalener Siege durch Leyla Emmenecker und Joachim Kraut beim Jubiläum: Besser konnte der 30. Aalener Stadtlauf gar nicht verlaufen. Vorjahressieger Johannes Estner hatte auch im „Baustellenslalom“ keinen Konkurrenten zu fürchten. weiter
  • 552 Leser

TSB: Zweimal Bronze und einmal Gold

Taekwondo
Drei Medaillen konnten sich die Sportler des TSB Gmünd beim Bodensee Cup in Friedrichshafen sichern. Während Jadon Rees und Aylin Güner jeweils den dritten Platz erreichten, setzte Dezan Cicek einen drauf und holt Gold. weiter
  • 626 Leser

TSG auf Platz eins in der Kreisliga A

Turnen
Die Turnerinnen der TSG Lorch-Waldhausen räumten erneut sehr gute Platzierungen bei dem Liga-Wettkampf in Weinstadt ab. Mit Platz eins in der Kreisliga A und sechs in der B-Liga, zeigten die TSG-lerinnen, was in ihnen steckt. weiter
  • 454 Leser

5 DINGE, DIE SIE DIESE WOCHE IM SPORT WiSSEN MÜSSEN

1. Bei der U19-Europameisterschaft im Fußball steht in Aalen ein entscheidendes Spiel an: Am Montag um 12 Uhr trifft Frankreich in der Scholz-Arena auf die Niederlande. Beide Teams sind vor dem letzten Gruppenspiel punktgleich auf Rang zwei und drei – der Sieger kommt ins Halbfinale.2. 65 Talente hat der DLV für die U20-WM der Leichtathleten nominiert, weiter
  • 417 Leser

Das Freibad als Zeltlager

Wenn sich hunderte Schwimmer für zwei Tage zu württembergischen Meisterschaften versammeln, dann änderte die Wiese im Gmünder Freibad mal eben ihr Aussehen: von Liegewiese zu Campingplatz. Bericht folgt. (Foto: Laible) weiter
  • 697 Leser

Es geht ums EM-Halbfinale

Fußball, U19-EM in Aalen
Das zweite Spiel der U19-EM in der Scholz-Arena steht an – und was für eins: Am Montag um 12 Uhr stehen sich Frankreich und die Niederlande im „Endspiel“ um Platz zwei der Gruppe B gegenüber. weiter
  • 510 Leser

So spielten sie

Hofherrnweiler-U. – VfR Aalen 0:3 (0:1)VfR: Bernhardt (46. Husic) – Paetow (46. Schwabl), Müller (46. Geyer), Schulz (46. Menig) – Kartalis (46. Welzmüller), Vasiliadis – Ojala (68. Schelhorn), Preißinger (46. Deichmann), Kefkir – Wegkamp (46. Kienle), Morys (46. Rodewald).Tore: 0:1 Wegkamp (25.), weiter
  • 586 Leser

Spiel, Spaß und gute Laune

„movEvent“ des TSV Böbingen: Breites Sportangebot begeistert Athleten und Zuschauer
Einen passenden Vorgeschmack aufs Gaukinderturnfest bot das „movEvent“ des TSV Böbingen am Samstag. „Das ist heute sozusagen der Aperitif“, meinte Kinderturnwart Bernhard Elser während des Spieletags. weiter
  • 461 Leser

VfR: mehr Alu-Treffer als Tore

Fußball, Testspiel
Die VfR-Profis waren ein wenig müde – die Landesliga-Elf der TSG hochmotiviert vor eigenem Publikum gegen den Drittligisten. Diese Kombination sorgte für ein sehr ansehnliches Testspiel, das der VfR am Ende mit 3:0 (1:0) gewann. weiter
  • 529 Leser

Platz eins für Kocher/Rems-Mädchen

Fußball: U13-Juniorinnen aus dem Bezirk ohne Niederlage – Acht Mädels mit Chancen auf WFV-Auswahl
Der Mädchen-Fördergruppe Kocher/Rems gelang bei der Sichtung an der Sportschule Ruit ein überragender Erfolg. Die U13-Mädchen erreichten in den Feldspielen ungeschlagen den ersten Platz – zudem gingen beide Hallenteams in den Hallenturnieren als Sieger hervor. weiter
  • 849 Leser

Starkes Spiel von Fabian Kolb

Fußball: Normannia siegt 3:1 gegen die Gastgeber aus Dorfmerkingen und gewinnt Blitzturnier
Nach zwei anstrengenden Trainingseinheiten am Freitag und Samstagvormittag hatte FCN-Trainer Beniamino Molinari für seine Jungs eine schwierige Aufgabe beim Blitzturnier in Dorfmerkingen ins Trainingslager eingebaut. Doch mit einem 3:1-Erfolg gegen Dorfmerkingen und einem 1:1 gegen Untermünkheim konnte sich das Ergebnis sehen lassen. weiter
  • 637 Leser

Über 1000 Kinder in Böbingen

Gaukinderturnfest: Der TSV hat das Heft fest in der Hand – Bewegungszauber in vielfältigen Facetten
27 Vereine, über 1000 Teilnehmer, ein fantastisches Bild auf dem Sportgelände des TSV Böbingen: Am Sonntag wurde jener Schwung nahtlos fortgesetzt, den die „Funky Dance Night“ am Samstagabend mit einer vibrierenden Bewegungs-Show eingeleitet hatte. weiter

Leserbeiträge (3)

2300 Einwohner mehr bis 2020

Vielleicht liegt es ja an den Formulierungen in der gedruckten Ausgabe, aber ich kann da nicht recht folgen.Einerseits heißt es in der gedruckten Ausgabe, dass 2017 im Haushalt der Stadt „vielleicht 3,8 Millionen Euro“ für die laufenden Kosten fehlen werden, 2018 seien dann die „Rücklagen aufgebraucht“, warum,

weiter

Sommerlicher Start in die neue Woche

Wettervorhersage für Montag, den 18.07.2016

Auch am Montag wechseln sich wieder Sonne und Wolken ab. Die Höchsttemperatur liegt bei 26°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 27°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 10%

Die weiteren Aussichten:Am Dienstag und Mittwoch scheint den ganzen Tag über

weiter
  • 3
  • 1972 Leser

Flohmarkt für Groß und Klein beim Hennahäusle

Am Samstag den 30.07.2016 findet beim Hennahäusle ein Flohmarkt für Jedermann statt.

Beginn 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Tische werden gestellt

Meldeschluß ist Montag.der 25.07.2016

Anmeldung bei Rabiye Elser

Tel.: 07171 / 1186876

mobil: 01702938168

weiter
  • 5
  • 2071 Leser