Artikel-Übersicht vom Montag, 18. Juli 2016

anzeigen

Regional (84)

Flüchtlingen einfach begegnen

Rund 100 Interessierte kommen zum Informationsabend über die neue Unterkunft in Weitmars
Bis zu 40 Flüchtlinge könnten ab Mitte August im Lorcher Teilort Weitmars unterkommen. Um die Bewohner zu informieren, hatten die evangelische Kirchengemeinde Lorch-Weitmars und der Kreisdiakonieverband am Montagabend in die Hohberghalle eingeladen. Rund 100 Interessierte waren erschienen. weiter
  • 806 Leser

12 000 Euro fürs Festival

Kreissparkasse Ostalb stärkt Kirchenmusik
Die Kreissparkasse Ostalb unterstützt das Festival Europäische Kirchenmusik mit 12 000 Euro. Die Vorstände Carl Trinkl und Dr. Christof Morawitz überreichten die Summe an Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 563 Leser

Einbrecher nutzen auch den Sommer

Tipps der Polizei
Das Thema Wohnungseinbruchsdiebstahl ist das ganze Jahr über präsent. So startet das Polizeipräsidium in dieser Woche in Backnang und Schwäbisch Gmünd mit Wohngebietsbegehungen und Aufklärungsgesprächen vor Ort. weiter
  • 457 Leser

Genüsse für Auge und Ohr

„Les Cottilons“ im Remspark und der Gmünder Autorenkreis unter den Brücken
Ein Kultursonntag im hellen Sonnenschein im Stadtgarten und unter den Brücken des Josefsbachs hat die Flaneure zu Genüssen für Auge und Ohr eingeladen. Die Rokokogruppe „Les Cotillons“ unterhielt mit Tanz und Musik, der Gmünder Autorenkreis mit Gedichten und Geschichten über Brücken am Ufer des Josefsbachs. weiter

Liegewiese an der Rems

Hussenhöfer Gremium diskutiert Remstalgartenschau
Hussenhofen werde von der Remstalgartenschau 2019 profitieren. Dieses Versprechen gab es am Montagabend im Ortschaftsrat von Seiten der Stadt. Die Bürgerfragestunde zeigte, dass so manches Problem einer Lösung harrt. weiter
  • 663 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEwald Werner, zum 80. GeburtstagHeide Gräter, zum 75. GeburtstagGSCHWENDAnna Feil, Schlechtbach, zum 75. GeburtstagGünter Frank, Hundsberg, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 772 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfplatz und Ortsdurchfahrt

Mit der Sanierung der Ortsdurchfahrtund der Verwendung von Ortsverschönerungsmitteln für den Dorfplatz beschäftigt sich der Ortschaftsrat Degenfeld in seiner letzten Sitzung vor den Ferien am Mittwoch, 20. Juli, um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Ein weiteres Thema sind die Anmeldungen zum Haushalt 2017. Bürger sind willkommen. weiter
  • 300 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher sind unterwegs

Mögglingen. Bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag wurde in eine Werkstatt in der Lauterstraße in Mögglingen eingebrochen. Der unbekannte Täter hebelte die Eingangstüre auf und entwendete zielgerichtet mehrere elektrische Geräte wie Trennschleifer, Bohrmaschine, Stichsäge, Makadamsäge sowie zwei Kabeltrommeln, teilt die Polizei mit. Der Wert der weiter
  • 667 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt beim Hennahäusle in Lindach

Beim Hennahäusle in Lindach läuft am Samstag, 30. Juli, von 10 bis 14 Uhr ein Flohmarkt für Jedermann. Tische werden gestellt. Meldeschluss ist am Montag, 25. Juli. Anmeldung bei Rabiye Elser, Telefon (07171) 1186876, mobil (0170) 2938168. weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Die Gruppe „Gespräche am Vormittag“ feiert am kommenden Mittwoch, 20. Juli, ihr Sommerfest und trifft sich dazu ab 14 Uhr im Garten des Gemeindezentrums Brücke in der Weststadt. Alle bisherigen Teilnehmerinnen sind dazu herzlich eingeladen. Danach beginnt die Sommerpause bis Mitte September. weiter
  • 238 Leser

Jugendmeile neues Festgelände

Ringfest des Stadtjugendrings Schwäbisch Gmünd mit Kinder- und Jugendforum
Gutes Wetter. Gute Laune. Passend zum Feiern. Auch der Stadtjugendring Schwäbisch Gmünd (SJR) und das Kinder- und Jugendforum hatten diese Idee. Auf der „Jugendmeile“ hinter dem Bahnhof konnten sich die Kinder an vielen Spielgeräten austoben. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitmachen bei „Youth2One“

Das Projekt „Youth2One“ wendet sich an alle, die Migrationsgeschichte haben, in Gmünd wohnen, arbeiten oder studieren und Lust haben, entwicklungspolitische Projekte mit Inlands- oder Auslandsausrichtung zu entwickeln und umzusetzen. Auftakt war am 7. Juli. Interessierte haben am Donnerstag, 21. Juli, bei der Folgeveranstaltung noch die weiter
  • 216 Leser

Rettungs- und Naturschutzdienst aufgebaut

Gerold Schäfer, einst Ortsvorsteher von Herlikofen und Bergwacht-Ehrenbereitschaftsleiter, feiert 80. Geburtstag
Gerold Schäfer, früherer Herliköfer Ortsvorsteher und Ehrenbereitschaftsleiter der Gmünder Bergwacht, feiert an diesem Dienstag seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 613 Leser

Schnelleres Internet für Bettringen

Telekom-Vertreter im Ortschaftsrat – Gremium beschließt Wünsche für kommendes Jahr
Zu Weihnachten dürfen Bettringer schneller surfen. Die Telekom berichtete während der Ortschaftsratssitzung am Montagabend über den Stand des Ausbaus mit schnellem Internet. Zudem ging es um die Feuerwehr, um den Friedhof und das Bezirksamt. weiter
  • 4
  • 669 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spitalmühle-Seniorentour des ADFC

Die Spitalmühle-Seniorentour am Dienstag, 19. Juli, führt von Gmünd über Mutlangen, Alfdorf, zum Leineck- und Eisenbachsee. Danach geht es weiter nach Mannholz zum Hagerwald- und Hüttenbühlsee, über den Hellershof nach Gmeinweiler und zum Aichstrutsee. Der Rückweg führt über Welzheim, das Walkersbacher Tal und den Remstal-Radweg nach Gmünd. Eine Einkehr weiter
  • 192 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrszeichen beschädigt

Mutlangen. Schaden von 3000 Euro hat am Sonntag gegen 17 Uhr ein Traktor-Fahrer mit seinem Gespann auf der Lindacher Straße auf dem Weg in Richtung Ortsmitte Mutlangen verursacht, teilt die Polizei mit. Am Fußgängerüberweg blieb er mit dem Anhänger an einem Verkehrszeichen hängen und beschädigte dieses. weiter
  • 805 Leser
POLIZEIBERICHT

Zuchthühner geklaut

Mögglingen. Ein bislang unbekannter Täter ist zwischen Samstag, 16. Juli, 20.15 Uhr und Sonntag, 17. Juli, um 19.30 Uhr über den Maschendrahtzaun einer Freilandhaltung für Hühner gestiegen, die sich am östlichen Ortsende von Mögglingen befindet, teilt die Polizei mit. Der Täter riss die Verriegelung des Stalls ab und verschaffte sich so Zutritt zu einem weiter
  • 713 Leser

Der Kreisverkehr ist beinahe fertig

Ortschaftsrat Bargau beschäftigt sich mit Verkehr: L 1161 ab August frei – Zimmerner Straße komplett gesperrt
Mit dem Straßenbau, der Ortsmitte und dem aktuellen Stand in der Bargauer Jugendhütte beschäftigte sich der Bargauer Ortschaftsrat am Montagabend. Die Pläne für die Hochwasserprävention am Gallengraben und im Strutfeld waren ebenfalls Thema. weiter
  • 841 Leser

Schwörspiele – Spiele ohne Regeln

Zum Thema „Schwörspiele:„Zuerst einmal möchte ich der Organisatorin Caroline Hirner mit ihrem Team danken, sie trifft keine Schuld. Es wird monatelang geplant diese Veranstaltung durchzuführen, geübt und schlussendlich ein Spielebuch erstellt, welches als zwingende Vorgabe den Mannschaften übergeben wird. Selbst dieses Spielebuch wird noch weiter
  • 506 Leser

Blasmusik begeistert das Land

SWR4 Blechduell 2016
Die Hajec Bloas aus Schwäbisch Gmünd kamen zwar ins Finale beim SWR4 Blechduell 2016, den Titel „mitreißendste Blasmusikband des Landes“ haben jedoch die Baaremer Luusbuäbä aus Gutmadingen gewonnen. weiter
  • 618 Leser

Handtasche entrissen

Fellbach. Am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr stand eine 42-jährige Fußgängerin an der Kreuzung der Theodor-Heuss-Straße Ecke Wernerstraße, als sie plötzlich von Hinten angegangen wurde. Ein unbekannter Dieb riss der Frau die Handtasche, die über die Schulter hing, weg und flüchtete. Das teilt die Polizei mit. Die Handtasche konnte einige Zeit später wieder weiter
  • 761 Leser

Blick in die Türkei wird immer skeptischer

So beurteilen Europa-Abgeordnete Inge Gräßle und Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter die Situation
Ein gescheiterter gewaltsamer Putsch, nun ebenso heftige Säuberungen: Was sagen Inge Gräßle und Roderich Kiesewetter zur Lage in der Türkei? weiter
  • 580 Leser

Ungleiches Forst-Duo sagt Ade

Manfred Maier und Werner Vonhoff gehen in Rente – Wie die zwei gewürdigt werden
Ungewöhnlicher Rahmen für diesen Anlass: Landrat Klaus Pavel hat am Montag die Forstdirektoren Werner Vonhoff und Manfred Maier in den Ruhestand verabschiedet – auf dem Submissionsplatz bei Bopfingen, mitten im Wald, wo sich das ungleiche Duo am wohlsten fühlen dürfte. weiter
  • 771 Leser

Einladung zum Tanztee

Heubach. Tanzen und Kaffeetrinken: Am Mittwoch, 20. Juli, findet im Johanniter Pflegehaus „Kielwein“ der Tanztee statt. Helmut und Werner spielen von 15 bis 17 Uhr flotte und beliebte Melodien, zu denen das Tanzbein geschwungen werden kann - aber auch für Nichttänzer ein „Ohrenschmaus“. Das Johanniterteam hält eine reiche Auswahl weiter
  • 634 Leser

Musikalische Sommernacht

Mögglingen. Die Mögglinger Sommernacht feiert am Freitag, 29. Juli, ihr 25- jähriges Bestehen. Im Schulhof der Limesschule brennen Bands und Solisten – natürlich mit Mögglinger Beteiligung – ein Feuerwerk der musikalischen Abwechslung ab. Beginn ist um 18 Uhr. Das Team von Good Voices sorgt in gewohnter Manier für das leibliche Wohl der weiter
  • 1053 Leser

Mögglinger Gemeinderat tagt

Mögglingen. Am Freitag, 22. Juli, um 19 Uhr ist im Rathaus in Mögglingen die nächste Sitzung des Gemeinderats. Auf der Tagesordnung stehen die Bürgerfragestunde, die Sanierung der Mackilohalle sowie Anfragen. weiter
  • 826 Leser

Steirer Schwoba in Waldschenke

Heubach. Die „Steirer Schwoba“ spielen beim Mittwochsfest am 20. Juli live ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Die Musiker werden jeden in die richtige Stimmung bringen, versprechen die Veranstalter. Der Eintritt ist frei. Infos gibt’s unter (07173) 2372. weiter
  • 5
  • 959 Leser

Wer will mit an die Ostsee?

Heubach. Der Jahrgang 1938 Heubach und Gäste unternehmen vom 3. bis 10. September eine Reise in die Ostsee-Region. Nachdem zwei Ehepaare aus gesundheitlichen Gründen absagen mussten, stehen zwei Doppelzimmer, die in Einzelzimmer umgebucht werden könnten, zur Verfügung. Interessiert? Auskunft erteilen gerne Karl und Inge Braun, unter der Telefonnummer weiter
  • 734 Leser

Breulingschüler auf Abschlussfahrt

Die Abschlussfahrt der Klasse 4 der Breulingschule Lautern führte die Schüler i nach Aalen in den Tiefen Stollen. Dort erlebten sie hautnah, wie hart das Leben für die Arbeiter unter Tage war. Eine Wanderung auf dem Braunenberg mit Würstchengrillen am offenen Feuer und die Übernachtung im Naturfreundehaus war für die Jungs und Mädchen ein krönender weiter
  • 636 Leser

Freikirche feiert in der Karlstraße

Unterstützt vom Nachbarn Metzgerei Schmid feierte die Evangelische Freikirchliche Gemeinde Heubach ihr Straßenfest. Für die Musik sorgte die Werkkapelle Spießhofer & Braun. Bis zu 200 Personen nahmen am Mitmach-Gottesdienst teil. Ein reichhaltiges Essensangebot von süß bis herzhaft stand zur Verfügung. Außerdem gab’s eine Spielstraße und eine weiter
  • 695 Leser

Neubau für günstigen Wohnraum

Böbinger Gemeinderat will Unterkunft für Flüchtlinge und sozial Schwache schaffen
Die Untersuchung des Gebäudes im Gemeindehausweg 5 in Böbingen brachte die Erkenntnis, dass eine Generalsanierung unwirtschaftlich ist. Daher wurde Architekt Lothar König am Montag damit beauftragt, ein Neubaukonzept am gleichen Standort austüfteln. Um Wohnraum für sozial Schwache zu schaffen. weiter
  • 629 Leser

Die GT kommt – Pressestammtisch

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Mit einem Pressestammtisch und mit Sonderseiten kommt die Gmünder Tagespost am Donnerstag, 21. Juli, nach Bettringen. Alle interessierten Bettringer Bürger sind eingeladen zum Pressestammtisch in den Bettringer „Hirsch“. Er beginnt am Donnerstag, 21. Juli, um 19 Uhr. Redaktionsleiter Michael Länge, Redakteure weiter
  • 667 Leser

Bosch zeichnet Mapal aus

Aalen. Der Präzisionswerkzeughersteller Mapal wurde von Bosch als einer seiner besten Lieferanten in Nordamerika ausgezeichnet. Der North America Supplier Award wird an ausgewählte Partner von Bosch vergeben, die in den vergangenen zwei Jahren besonders gute Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen erbracht haben. weiter
  • 1230 Leser

Genossen präsentieren Vorstand

Die Raiffeisenbank Mutlangen regelt die Führungsfrage frühzeitig – und setzt auf den Nachwuchs
Die Herausforderungen für die regionalen Banken werden nicht kleiner, das wissen die neuen Vorstände der Raiffeisenbank Mutlangen. Das Institut setzt bei der Regelung der Nachfolge von Dietmar Herderich und Dieter Breuer auf den eigenen Nachwuchs. weiter
  • 1399 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Mapal zeigt Werkzeuge in Berlin

Rund 1500 Gäste waren zur Stallwächterparty der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin geladen. Die Landesagentur für Leichtbau zeigte auf ihrem Infostand Innovationen im Leichtbau, unter anderem additiv gefertigte Außenreibahlen des Aalener Präzisionswerkzeugherstellers Mapal. Diese wurden auch von Ministerpräsident Winfried Kretschmann weiter
  • 1222 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Ricardo Strategic Consulting

Simon Schnurrer, der zuvor berufliche Stationen bei Arthur D. Little, Porsche AG und Mercer Management Consulting innehatte und bei der in München ansässigen Ricardo Strategic Consulting seit sechs Jahren in leitender Funktion tätig ist, übernahm die Geschäftsleitung zum 1. Juli. Der bisherige Geschäftsführer, Dr. Andreas Schlosser, bleibt bei Ricardo weiter
  • 1962 Leser

Abschluss des Kammerchors

Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen gibt am kommenden Sonntag, 24. Juli, um 19 Uhr sein traditionelles Jahresabschlusskonzert. Besonders ist, dass das Konzert dieses Mal nicht in Wasseralfingen, sondern in der katholischen Salvatorkirche in Aalen stattfinden wird. Bei diesem Konzert dürfen die Abiturienten noch einmal mitsingen und weiter
  • 522 Leser

Frontfrau ohne Band?

Viele Anfragen auf Schloss Kapfenburg zum Auftritt von Beyond the Black
In den Medien wird gerade viel über die Metal-Band Beyond the Black berichtet. Die komplette Band werde ausgetauscht, nur Frontfrau Jennifer Haben (20) bleibe an Bord, meldet eine große deutsche Boulevardzeitung. Am Samstag soll die Band beim Kapfenburg-Festival auftreten. Das Festivalteam meldet, es kämen viele Anfragen zum Konzert – aber: Es weiter
  • 579 Leser
SCHAUFENSTER

Letzte Gelegenheit

In den letzten Wochen der Spielzeit der Oper Stuttgart stehen drei der beliebtesten Werke des Opernrepertoires auf dem Programm: Ob Giuseppe Verdis düsterer Opernthriller „Rigoletto“, Gioachino Rossinis spritzige Komödie „Der Barbier von Sevilla“ oder Vincenzo Bellinis Meisterwerk des Belcanto „Die Puritaner“ (I Puritani) weiter
  • 704 Leser

Revue um Mitternacht im Kreuzgang

Revue in Feuchtwangen
Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da: Am Freitag, 22. Juli, ist um 23.30 Uhr wieder eine Kreuzgang-Mitternachtsrevue in Feuchtwangen. weiter
  • 542 Leser

Picknick soll den Marktplatz schmackhaft machen

Das erste Marktplatzpicknick auf dem Ellwanger Marktplatz lockte am Samstag Hunderte von Besuchern an. Stars waren auf jeden Fall die Miniköche, die aus Zutaten, frisch vom parallel laufenden Wochenmarkt, Köstlichkeiten zauberten. Als kleine Überraschung gab es zur Musik der Gruppe Alegria neue große weiße Sonnenschirme. Zu den Schirmen soll sich über weiter
Tagestipp

Ab ins Naturerlebnisbad

Nach dem Hochwasser Ende Mai und den folgenden Aufräumarbeiten hat das Naturerlebnisbad im Hüttlinger Teilort Niederalfingen nun wieder geöffnet. Stammbadegäste schätzen das natürlich gereinigte ungechlorte Wasser. Der Wetterbericht verspricht für den heutigen Dienstag 30 Grad und Sonne. Am morgigen Mittwoch sollen es sogar 32 Grad werden.Das Naturerlebnisbad weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Durlangen tagt

Am Freitag, 22. Juli, tagt um 19 Uhr der Gemeinderat Durlangen im Vereinsraum der Gemeindehalle, Schulstraße 35. Auf der Tagesordnung stehen neben Bausachen unter anderem das Zukunftskonzept Kanalinnensanierung ab 2017, die Erhöhung der Elternbeiträge in der Kindertagesstätte Pusteblume. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ruppertshofen tagt

Der Gemeinderat Ruppertshofen trifft sich am Donnerstag, 21. Juli, um 10 Uhr im Rathaus. Es geht neben Bausachen um das kreisweite Breitbandnetz, das Dorfauto, die Finanzierung des Kindergartenbusses, um die Kindergartenbeiträge, den Fortbestand der unechten Teilortswahl und unter Verschiedenes um die Hecke am Friedhof Birkenlohe. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Schechingen tagt

Am Donnerstag, 21. Juli, tagt ab 19.30 Uhr der Gemeinderat Schechingen. Auf der Tagesordnung stehen neben Bausachen der Vertrag für die Erschließung des Kappelfelds, Vergaben fürs Kulturforum, Elternbeiträge für die Kernzeitbetreuung sowie die Sperrung der Bandelgasse. weiter
  • 237 Leser

In der Kursstufe die Weichen für die Zukunft gestellt

„In welchen Zug steige ich ein?“ – Berufsorientierung am Mutlanger Franziskus-Gymnasium Mutlangen
Die Vernetzung von Schule und Berufswelt nimmt im neuen Bildungsplan einen hohen Stellenwert ein. Die Berufsorientierung ist am Mutlanger Franziskus Gymnasium Teil des Schulkonzeptes und stellt einen Prozess dar, der sich vom Beginn der 10. Klasse bis zum Abitur erstreckt. Sie hat mehrere Bausteine. weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest in Birkenlohe

Am Sonntag, 24. Juli, feiert der MGV-Waldeslust Birkenlohe Sommerfest in und um den Kindergarten. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Das Fest ist bei jedem Wetter. weiter
  • 264 Leser

Soulmesse für die Igginger Orgel

„conTakte“ und Band tritt auf
Der Bettringer Chor „conTakte“ & Band der katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus wird am Sonntag, 24. Juli, um 18.30 Uhr in St. Martinus Iggingen unter der musikalischen Leitung von Oliver Abele gastieren. Aufgeführt wird die „Soulmesse“ von Kai Lünnemann. weiter
  • 479 Leser

Am Ipf beginnt eine neue Grabung

Das hat die Archäologen dazu gebracht, Bopfingens Hausberg noch einmal zu untersuchen
Am Ostfuß des Ipfs tut sich was. Bopfingens Wahrzeichens ist erneut ins Interesse eines Forschungsprojekts gerückt. „Ipf 3.0“ heißt die Grabungsaktion, die unter der Leitung von Professor Rüdiger Krause am Montag begann. Der Experte und sein Team hoffen, bis Ende August eine Toranlage mit zwei Bastionen zu finden. weiter

Mit Musik Heimat finden

Gmünder Einheimische und Flüchtlinge wirken bei Mozarts Oper „Zaide. Eine Flucht“ mit
Es ist ein faszinierendes Projekt: Knapp 30 Einheimische und Flüchtlinge singen im Saal der Volkshochschule gemeinsam Lieder aus Mozarts Oper „Zaide“. Zwei Proben haben sie hinter sich, zwei weitere folgen. Was daraus entsteht, sind drei musikalische Beiträge zu dem Werk Mozarts, wenn dieses am Samstag, 6. August, im Stadtgarten aufgeführt weiter
  • 5
  • 903 Leser

Beziehungen gestalten

Gschwend-Mittelbronn. Der Akzente Ostalb Treff lädt am Freitag, 22. Juli, ins Dorfhaus Mittelbronn. Diesmal kommt das Referentenehepaar Marina und Peter Hahn mit dem Thema „Beziehungen gestalten – Liebe leben“. Marina und Peter Hahn sind aus Aspach. Sie bieten neben Seminaren und Vorträgen auch Heilkunde für Psychotherapie, Ehe- und weiter
  • 779 Leser

Musikalisches Schatzkästchen

Waldstetten. An der Musikschule Waldstetten startet am 18. Oktober ein Kurs für Kinder ab zwei Jahren mit einer Begleitperson. Das „musikalische Schatzkästchen“ bietet einen Anfang mit Musik. Klänge, Geräusche, Lieder, verschiedene Materialien regen zum Bewegen, Erkunden und Hören an. 14 Mal gibt es erstes musikalisches Erleben in der Gruppe weiter
  • 870 Leser

Neue Fahne für die „Harmonie“

Zum Lautertal-Musikertreffen in Wißgoldingen präsentiert der Musikverein seine Standarte
Ein lang ersehnter Wunsch geht in Erfüllung. Rechtzeitig zum 48. Lautertal-Musikertreffen in Wißgoldingen vom 30. September bis 3. Oktober konnte der Musikverein Harmonie Wißgoldingen seine erste Vereinsfahne abholen. weiter
  • 616 Leser

Sogar den Baselbieter Dialekt gemeistert

Zweitägiger Ausflug des Musikverein Ruppertshofen nach Hölstein – gemeinsames Konzert inbegriffen
Nach Hölstein in die Schweiz fuhr der Musikverein Ruppertshofen bei seinem zweitägigen Ausflug. Dort spielte man ein Konzert gemeinsam mit dem Musikverein. weiter
  • 514 Leser

Sport und Kneippen

Waldstetten. Die Frauengruppe des Waldstetter Albvereins trifft sich am Dienstag, 19. Juli, zum „Sport und Kneippen“. Abfahrt am Malzéviller Platz um 10 Uhr. In Fahrgemeinschaften geht es zum ehemaligen Gartenschauparkplatz am Bahnhof. Turnschuhe, Handtuch und Getränke mitbringen. Danach ist eine Einkehr im Gmünd vorgesehen. weiter
  • 823 Leser

Malereien zwischen Abgasen

Jugendkunstschule eröffnet Projekt an der Baustelle des Remsparkhotels
Bilder zwischen der Straße und dem Neubau. Die Jugendkunstschule hat ein Projekt am Bauzaun des Remsparkhotels gestartet. Kinder haben ihre Kunstwerke zum Thema „Durchblick“ auf Sperrholzplatten gemalt, um sie bis Ende des Jahres auszustellen. Am Montag wurden die Platten montiert. weiter

Flagge zeigen gegen Atomwaffen

Gemeinsame Aktion mit Bürgermeistern für den Frieden vor dem Landratsamt in Aalen
Mit dem Flaggentag erinnern die „Mayors for Peace“ (Bürgermeister für den Frieden) immer am 8. Juli an die Entscheidung des Internationalen Gerichtshofes zum Atomwaffeneinsatz. Sie fordern Verhandlungen für ein Atomwaffenverbot. Im Ostalbkreis folgte ein weiteres Gedenken. weiter
  • 591 Leser

Gmünder gewinnt App-Art-Award

Sammy Schuckert ausgezeichnet
Große Ehre wurde Sammy Schuckert zuteil. Mit seinem Team erhielt der Student aus Schwäbisch Gmünd im Karlsruher Zentrum für Kunst- und Medientechnologie (ZKM) den App-Art-Award in der Kategorie „Sharing“ für seine IOS-Applikation „thangs“. weiter
  • 654 Leser
Der besondere EKM-Tipp

Duette und Duelle unter Sopranisten

Robert Crowe hat sich als herausragender Sopranist und kenntnisreicher Musikwissenschaftler auf die Suche gemacht nach erstklassigen Interpreten sowie nach explosiven Barockstücken. Mit seinem Ensemble „Lux et Umbrae“ kommt er nach Gmünd und liefert sich leidenschaftliche Duette und Duelle mit seiner Sopran-Kollegin Annette Fischer.Augustinuskirche weiter
  • 589 Leser

Ein Pumptrack für Heubach?

Stadtjugendring plant speziellen Radparcours – Entscheidung liegt beim Gemeinderat
Heubach soll einen Pumptrack bekommen. Pump-, was? Vereinfacht gesagt, ist das ein spezieller Fahrrad-Parcours. Bei den jüngsten Regionaltagen war schon mal ein solcher aufgebaut. In einer mobilen Version. Der Stadtjugendring plant nun eine feste Variante. weiter
  • 1
  • 900 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Und Barbarossa weinte...“

Eleonore Dehnerdt liest am kommenden Freitag, 22. Juli, auf Burg Wäscherschloss aus ihrem neuen Werk „Und Barbarossa weinte – in Memoriam Kaiserin Beatrix von Burgund“. Der historische Roman so wortkräftig geschrieben, dass die Leser in die Weit des Mittelalters eintauchen. Beginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 375 Leser

Alle 98 Schüler haben bestanden

Abschlussfeier im „Spielcasino auf dem Schäfersfeld“
„Rien ne va plus“ – nichts geht mehr, genau wie im Spielcasino, so lautete das Motto der Abschlussklassen an der Schäfersfeldschule Lorch. Und der Glanz der großen weiten Welt im „Spielcasino auf dem Schäfersfeld“ ist zu spüren, als die 98 Schüler einzeln die große Treppe in die Aula hinabschreiten. weiter
  • 841 Leser

Flüchtlinge suchen Wohnungen

Bevölkerung ist gefragt
Der Arbeitskreis Flüchtlinge in Alfdorf sucht dringend Wohnraum in Alfdorf oder Umgebung für einige Flüchtlinge, die momentan im Haghof leben. weiter
  • 584 Leser

Kunst zeugt von gelebtem Leben

Bei Heinrich Hoffmann im Haus
Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ und der Holzkünstler Heinrich Hoffmann luden ein, seine Arbeiten aus gewachsenem Holz in seinem Haus zu betrachten. Reizvoll daran: die Holzfiguren und Figurengruppen an ihrem angestammten Platz im Umfeld des Künstlers auf sich wirken zu lassen. weiter
  • 520 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reservistenkameradschaft Waldhausen

Die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen lädt am Samstag, 23. Juli, in Waldhausen auf dem Gelände unter dem Erlenhof zur historischen Militärfahrzeugschau. Zu besichtigen sind Militär-Oldtimer aus verschiedenen Epochen und Herkunftsländern. Die Fahrzeuge sind ausschließlich in privatem Besitz. Interessierte können mit den Besitzern fachsimpeln. weiter
  • 351 Leser

Multimedia-Reportage: Die Runde für Kilometerfresser

Radtouren in der Region - Tour acht: In die Ellwanger Berge und zwischen Kocher und Lein
Es gibt sportliche Radfahrer, die wollen keine Touristen auf zwei Rädern sein, sondern: Kilometerfresser. Wer sich sagt: Der Weg ist das Ziel, dem könnten diese abwechslungsreichen 96 Kilometer zwischen Aalen, Hohenlohe und dem Schwäbischen Wald gefallen. Eine Multimedia-Reportage zum Durchblättern. weiter
  • 5
  • 3605 Leser

Urlaubszeit - Einbruchszeit

Polizei gibt Tipps zur Einbruchssicherung während der Ferienzeit
Das Phänomen des Wohnungseinbruchsdiebstahls sorgt für eine erhebliche Beeinträchtigung des Sicherheitsgefühls der Betroffenen und dem Großteil der sonstigen Bevölkerung. Neben dem materiellen Schaden fühlen sich die Opfer oft nicht mehr wohl in den eigenen vier Wänden und leiden nicht selten unter psychischen Problemen, die durch das Verletzen der weiter

Wespels Wort-Wechsel

Früher enthielt ein Kanister Tabak (Canastertobac, Knaster) – er war ja auch aus Schilfroher (canna) geflochten. Heute transportiert man in Kanistern Wein, Öl oder Benzin. Manchmal bleibt auch bei Wörtern die Hülle, und der Inhalt, die Bedeutung hat sich erheblich gewandelt. So gab es eine mittelhochdeutsche Wortfamilie sêr (heute: sehr) mit dem weiter
  • 567 Leser

Kirche statt Opernbühne

Auftakt der Abteikonzerte in Neresheim mit der Sängerin Dénise Beck und der Cappella Aquileia
Auch in diesem Jahr sind die Opernfestspiele Heidenheim wieder zu Gast in der Abtei Neresheim. Eine schöne Gelegenheit für das Konzertpublikum, Künstler in einem anderen Kontext zu erleben. Wie die junge begabte Sängerin Dénise Beck, die mit einem kleinen Ensemble in der Klosterkirche auftrat. weiter

Wärme in die Schule gebracht

Abschied von Schulleiter Thomas Dietrich am Lorcher Gymnasium Friedrich II.
Bei einer Schulversammlung wurde der scheidende Schulleiter Thomas Dietrich von den Schülern des Lorcher Gymnasium Friedrich II., ihren Eltern, dem Förderverein und der benachbarten Schule verabschiedet. Dabei gab es warme Worte, viel Dank, ein paar Geschenke – und für die Schüler hitzefrei. weiter
  • 1049 Leser

„Kaderschmiede“ für Gestaltung

Abschlussfeier von Berufskolleg und Fachschule für Design, Schmuck und Gerät im Refektorium
Fünf Meisterbriefe, 18 Abschlusszeugnisse und sieben Ehrenpreise gab es am Montag bei der Abschlussfeier und Zeugnisübergabe für die Absolventen des Berufskollegs und der Fachschule für Design, Schmuck und Gerät im Refektorium des Predigers. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse betonte: „Sie sind Botschafter der Gold- und Silberstadt.“ weiter
  • 793 Leser

„School´s out“ in der Werkrealschule Leinzell

Zeugnisübergabe an 48 Absolventen in zwei verschiedenen Bildungsgängen – Schönes Programm und Freude über gute Leistungen
48 Absolventinnen und Absolventen verlassen die Werkrealschule Leinzell. Norbert Grimm vom Schulleitungsteam überreichte in einer Feierstunde in der Kulturhalle die Zeugnisse. weiter
  • 1184 Leser

Ein klares 1:0 fürs VfL-Freilichttheater

Bei optimalem Wetter überzeugten die Akteure in Iggingen mit Spielwitz – viel Beifall von großem Publikum
Freistoß für Marie, zu diesem Lustspiel hatte die Theaterabteilung des VfL Iggingen eingeladen. Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Ein klares 1:0 für diesen Abend. 1:0 für die Location, die Inszenierung, die Schauspieler und die gesamte Crew des VfL Iggingen. weiter
  • 578 Leser

Vielfältige Erfahrungen gesammelt

Studienfahrten der Gymnasien
Nach einer Woche sind die Studienfahrer zurück in Schwäbisch Gmünd: die Segler, die zwar nicht die ganze Welt, doch zumindest Ijsselmeer und Wattenmeer erkundet haben, sowie die Stadtreisenden, die nach Berlin und Budapest aufgebrochen waren. Im Gepäck haben sie jede Menge Erlebnisse und Erfahrungen. weiter
  • 635 Leser

Auf der Suche nach sieben Extremen

Sommerserie: Ostalb-Rekorde
Ostalb-Rekorde – mit dem Motto sind in unserer Sommerserie 2016 verschiedene Extreme gefragt. Machen Sie mit, liebe Leserinnen und Leser: Suchen Sie mit uns nach der kleinsten Kneipe, der größten Band, dem ältesten Familienbetrieb, höchsten Berg, dem dicksten Baum, der längsten Treppe und dem tiefsten Loch im Ostalbkreis. weiter
  • 392 Leser

Mitmach-Aktion bis 21. Juli

Sie kennen die kleinste Kneipe, die größte Band, den ältesten Familienbetrieb, den höchsten Berg, den dicksten Baum, die längste Treppe oder das tiefste Loch im Ostalbkreis?Dann melden Sie sich bitte bis spätestens Donnerstag, 21. Juli, in der Redaktion bei Cordula Weinke, Telefon (07171) 6001 160 oder (07361) 594 160. E-Mail-Kontakt: c.weinke@sdz-medien.de weiter
  • 556 Leser

Einbruch in Getränkemarkt

Sekt und Schnaps gestohlen
Einbrecher zerschlugen im Außenbereich eines Getränkemarktes sämtliche Lichter und drangen in den Laden ein. Gestohlen wurden zahlreiche Flaschen Sekt und Schnaps. weiter
  • 2727 Leser

Werkzeug gestohlen

Zwei Einbrüche
Diebe hatten es vor allem auf Werkzeuge abgesehen. Einmal wurde in eine Werkstatt eingebrochen, einmal in sechs Baucontainer einer Baustelle. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 2290 Leser

Zuchthühner geklaut

Die Polizei bittet um Hinweise
Ein unbekannter Täter drang in den Stall einer Freilandhaltung für Hühner ein. Insgesamt neun Zuchthühner wurden gestohlen. weiter
  • 2707 Leser

Vorfahrt missachtet und geflüchtet

Auto im Graben
Ein unbekannter Autofahrer nahm einem anderen Fahrer die Vorfahrt. Dieser musste auf den Grünstreifen ausweichen. Dabei wurden ein Leitpfosten und ein Schild beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. weiter
  • 2395 Leser

Brennendes Papier im Mülleimer

Frau in Krankenhaus eingeliefert
Ein Nachbar einer 77-Jährigen nahm den Alarm des Rauchmelders und starken Qualm wahr und alarmierte die Feuerwehr. Die musste die Frau aus dem Haus bringen. Der Qualm stammte von brennendem Papier in einem Mülleimer. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. weiter
  • 5
  • 3078 Leser

Taschendiebstahl beim Aalener Stadtlauf

Rose verschenkt und Kamera entwendet
Einer 44-Jährigen wurde eine Kamera aus der Handtasche gestohlen. Ein Tatverdächtiger hatte ihr ein blaues Notizbuch vorgehalten, eine Rose geschenkt und ging davon. Weitere geschädigte Personen sollten sich mit dem Polizeirevier Aalen in Verbindung setzen. weiter
  • 5
  • 3181 Leser

Rote Ampel missachtet

Auto kollidiert mit Motorrad

Crailsheim. Der Fahrer eines VW fuhr am Sonntag um 15.25 Uhr auf der Haller Straße in Richtung Roßfeld. In die Einmündung zur Tiefenbacher Straße fuhr er ein, obwohl die für ihn gültige Ampel Rotlicht zeigte.

In der Folge kollidierte er laut Polizeibericht mit einem Suzuki-Motorrad. Durch den Unfall entstand Schaden

weiter
  • 2145 Leser

Regionalsport (10)

Frankreich löst Halbfinal-Ticket

Fußball, U19-Europameisterschaft: Die Equipe Tricolore schlägt die Niederlande in Aalen mit 5:1 (2:1)
Mit 5:1 überrollt das Team aus Frankreich die Niederlande und zieht somit ins Halbfinale der U19-EM ein. Vor rund 7700 Zuschauern in der Scholz Aren war Jean-Kevin Augustin der alles überragende Mann. Drei Treffer und eine Vorlage gehen auf das Konto des französischen Stürmers. weiter

Gmünder C-Jugend spielt in der Verbandsliga

Die C-Jugend des TSB Gmünd hat es geschafft: Das Team von Trainer Aaron Fröhlich wurde beim letzten Qualifikationsturnier auf HVW-Ebene Zweiter und hat somit den direkten Sprung in die Verbandsklasse geschafft. Nur ganz knapp musste sich die Mannschaft um Spielführer Tom Abt an diesem Tag dem Gastgeber SV Fellbach beugen. Doch auch der zweite Platz weiter
  • 476 Leser

130 Kinder machen mit

Fußball, Superball-Fußballcamp des SV Pfahlbronn: Zwei Tage volles Programm
Das Fußballcamp des SV Pfahlbronn hat auch 2016 nichts von seiner Anziehungskraft verloren, das ist das Resümee der Veranstalter: Über 130 Kinder und Jugendliche machten beim Wochenendcamp mit. weiter

Durlanger E-Jugend souveräner Meister

Mit dem ersten Platz schlossen die E-Junioren des FC Durlangen die Kreisstaffel ab.Bei nur einer Niederlage und neun Siegen und mit einem Torverhältnis von 87:15 Toren und 27 Punkten aus zehn Spielen wurde der Meistertitel sicher nach Hause gefahren. Sechs Punkte betrug am Ende sogar der Vorsprung auf den Zweitplatzierten TV Herlikofen. Mit einem 7:0 weiter
  • 473 Leser

Medaille im Blick

Leichtathletik: Rosenstein-Gymnasium liegt auf Kurs
In Heilbronn starten am Mittwoch die Landesfinals von „Jugend trainiert für Olympia“ und vier Ostalbschulen sind dabei. Die besten Medaillenchancen hat davon das Rosenstein-Gymnasium Heubach. weiter
  • 672 Leser

Nahl und Riedel gewinnen

Golf, Hetzenhof Open 2016
Bei traumhaftem Wetter und hervorragenden Platzverhältnissen starteten 63 Spieler zu den 21. Hetzenhof Open. Nach drei spannenden Spieltagen gewannen Patrick Riedel und Ann Katrhin Nahl. weiter
  • 446 Leser

SGM-B-Junioren feiern Aufstieg in Bezirksstaffel

Bereits vor dem letzten Spieltag sicherten sich die B-Junioren der Spielgemeinschaft Schechingen/Abtsgmünd/Hohenstadt den Aufstieg in die Bezirksstaffel. Die Punktspielrunde in der Leistungsstaffel schlossen die Kicker mit der Bilanz von 20 Punkten und 23:11 Toren ab. In dieser Saison verlor man das Ziel „Aufstieg“ nie aus den Augen. Die weiter
  • 590 Leser

Über 80 Karatekas trainieren in Leinzell

Karate, Sommercamp in Leinzell: Nationaltrainer Uwe Borsody Sensai (6. Dan) leitet die Teilnehmer an
Unter der Leitung von Uwe Borsody Sensei (6. Dan) und Peter Nuding Sensei (6. Dan) wurde in Leinzell das 5. Sommer-Gasshuku der deutschen Shotokan Karate-Do Federation (DSKF) abgehalten. Über 80 Karatekas aus nah und fern waren dem Ruf von Nationalcoach Uwe Borsody gefolgt und zeigten sich hoch motiviert. weiter
  • 545 Leser

Überregional (45)

„Da habe ich den Joker gezogen“

Wie Menschen mit Handicap Arbeit finden – Weitere 100 Stellen im Kreis Reutlingen geplant
Um Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap zu schaffen, sind Firmen und Politik gefragt. Im Kreis Reutlingen sollen 100 weitere solcher Stellen entstehen. weiter
  • 286 Leser

„Urban Art“ im Großformat

Mit einem internationalen Graffiti-Festival will sich die Stadt Heidelberg ein jüngeres Image geben
Heidelberg möchte nicht mehr nur romantisch sein. Ein Weg, um „hipper“ zu werden: „Urban Art“. Das gleichnamige Festival läuft noch bis Freitag. weiter
  • 288 Leser

Alles auf den Tisch

Seit Wochen zieht Baden-Württembergs neuer Justizminister Guido Wolf mit der Forderung nach mehr als 200 zusätzlichen Stellen für die Gerichte und Staatsanwaltschaften durchs Land. Die Justiz, die allenthalben über Personalsorgen klagt, hört das wohl. In ihren Reihen ist aber die Frage aufgetaucht, ob Wolf angesichts der angespannten Haushaltslage auch weiter
  • 432 Leser

Beschwerde im Porsche-Prozess

Mehrere Investoren wollen im Prozess um ihre Milliardenklagen nach Porsches geplatzter VW-Übernahme nicht stillhalten. Das Landgericht Hannover will sämtliche Klagen gegen die Finanzholding Porsche SE (PSE) vorläufig aussetzen, bis eine Entscheidung in einem bevorstehenden Musterverfahren gefallen ist – dagegen wehren sich aber sieben klagende weiter
  • 635 Leser

Beschwerde im Porsche-Prozess

Investoren geben sich nicht mit vorläufiger Aussetzung der Klagen zufrieden
Mehrere Investoren wollen im Prozess um ihre Milliardenklagen nach Porsches geplatzter Übernahme von Volkswagen nicht stillhalten. Das Landgericht Hannover will sämtliche Klagen gegen die Finanzholding Porsche SE (PSE) vorläufig aussetzen, bis eine Entscheidung in einem bevorstehenden Musterverfahren gefallen ist – dagegen wehren sich aber sieben weiter
  • 564 Leser

Bruder erwürgt Schwester wegen freizügiger Fotos

Mutmaßlicher Täter gesteht "Ehrenmord" wegen als anzüglich empfundener Videos
Die Pakistanerin Qandeel Baloch (26) ist von ihrem Bruder Muhammad Wasim erwürgt worden, weil er sich der Videos schämte, mit denen sie im Internet posierte. Sie habe Schande über die Familie gebracht, sagte er der Polizei. Baloch war zum Ende des Ramadans von Karachi zu ihren Eltern ins Dorf Muzzafarabad (Provinz Punjab) gereist. Am Freitagabend teilte weiter
  • 388 Leser

Bürgerentscheid: Bietigheim lehnt Biomüllanlage ab

Großer Triumph für die Gegner einer Biomüllvergärungsanlage in Bietigheim-Bissingen. Bei einem Bürgerentscheid am Sonntag lehnte eine klare Mehrheit der Bürger, die sich an der Abstimmung beteiligt hatten, den Bau der Anlage im Steinbruch Fink ab. Die Wahlbeteiligung bei diesem ersten Bürgerentscheid in der Doppelstadt lag bei knapp über 45 Prozent. weiter
  • 387 Leser

Das neue Wohnen

Le Corbusiers Doppelhaus in der Weißenhofsiedlung gehört zum Welterbe
Die Unesco hat das Werk des Architekten Le Corbusier auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzt. Ein Doppelhaus steht am Stuttgarter Weißenhof. weiter
  • 276 Leser

Der erste Flug über zwei Meter

Marie-Laurence Jungfleisch vom VfB Stuttgart glänzt beim Hochsprung-Meeting in Eberstadt
Olympia kann kommen: Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch (VfB Stuttgart) hat in Eberstadt zum ersten Mal die 2,00-Meter-Marke geknackt. weiter
  • 396 Leser

Die wilde Fahrt des Michael Brauchle

Wer einen Viererzug durchs Gelände galoppieren lässt, muss schon ein bisschen verrückt sein. Michael Brauchle aus Lauchheim zeigte in Aachen, wie es geht. weiter
  • 333 Leser

Donald Trumps „Reality Show“

Der heute beginnende Nominierungs-Konvent der Republikaner kann nicht über den desolaten Zustand der Partei hinwegtäuschen
Der US-Wahlkampf tritt mit der Nominierung der Präsidentschaftsbewerber in die heiße Phase. Die Republikaner machen mit Donald Trump den Anfang. weiter
  • 329 Leser

Druck auf Russlands Olympioniken wächst

Schulterschluss der Anti-Doping-Agenturen
Zehn Anti-Doping-Agenturen verschiedener Länder plädieren für Russlands Olympia-Ausschluss. Thomas Bach gerät mächtig unter Druck. weiter
  • 466 Leser

Ein Genie am Rande des Wahnsinns

Das Amsterdamer Van-Gogh-Museum beleuchtet die letzten Monate des Künstlers
Van Gogh schuf Meisterwerke und war psychisch krank. Das Amsterdamer Van-Gogh-Museum zeigt das letzte Jahr des Malers – mit Bildern und Revolver. weiter
  • 335 Leser

Eine Neigung zur Gewalt

Der Attentäter von Nizza gibt den Ermittlern Rätsel auf
Wer war der Mann, der mit einem Lkw in eine friedliche Menschenmenge raste? Ermittler versuchen, ein Profil des Attentäters von Nizza zu erstellen. weiter
  • 332 Leser

Erfolg für Klizan

Tennis in Hamburg: Cuevas chancenlos
Der Slowake Martin Klizan hat überraschend das Sandplatztennisturnier am Hamburger Rothenbaum gewonnen. Der Weltranglisten-47. besiegte den favorisierten Uruguayer Pablo Cuevas 6:1, 6:4. Dafür benötigte der mit einer gewaltigen Vorhand ausgestattete Linkshänder nur 59 Minuten. Für den 27-Jährigen war es der zweite Turniersieg in diesem Jahr bei einem weiter
  • 396 Leser

Erholung mit Kind

Wie man mit den Kleinen verreist – Unterschätzer Wirtschaftsfaktor
Wie gestaltet man einen Urlaub mit Kindern entspannt? Was muss man beachten? Und wie groß ist der Wirtschaftsfaktor Kinderreisen? Ein Überblick. weiter
  • 577 Leser

Erholung mit Kind

Wie man mit den Kleinen verreist – Unterschätzer Wirtschaftsfaktor
Wie gestaltet man einen Urlaub mit Kindern entspannt? Was muss man beachten? Und wie groß ist der Wirtschaftsfaktor Kinderreisen? Ein Überblick. weiter
  • 558 Leser

Ethikkommission der Fifa berät über Infantino

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes Fifa berät nach Schweizer Medienberichten über die Zukunft des immer mehr in die Kritik geratenen Präsidenten Gianni Infantino. Nach Informationen der „SonntagsZeitung“ und des „Tagesanzeigers“ kam es gestern zu einem Treffen der Kommissionsmitglieder Djimrabaye Bourngar aus dem Tschad weiter
  • 378 Leser

Frankreich streitet über Sicherheit

Frankreich ist zum dritten Mal in wenigen Monaten Schauplatz blutiger Anschläge geworden. Nun ist eine Debatte um das Sicherheitskonzept entbrannt. weiter
  • 301 Leser

Golfer Stenson gewinnt British Open

Martin Kaymer verpasst einen Platz in den Top Ten klar und landet auf Rang 36
Henrik Stenson heißt der Sieger der British Open. Der Schwede gewinnt sein erstes Major und lässt den Amerikaner Phil Mickelson hinter sich. weiter
  • 429 Leser

Google-Chef warnt vor Brexit

Der Google-Chef Sundar Pichai warnt vor den Folgen eines Austritts Großbritanniens aus der EU. „Als Unternehmen sehen wir einen großen Wert in Europa als einen einheitlichen digitalen Markt“, sagte Pichai der „Welt am Sonntag“. Für ein globales Unternehmen sei es eine Herausforderung, sich in jedem Land mit anderen Gesetzen und weiter
  • 529 Leser

Im siebten Reiter-Himmel

Philipp Weishaupt: Erst Verlobung, dann Sieg im Großen Preis von Aachen
Überraschung beim CHIO Aachen: Während die favorisierten Springreiter passen, gewinnt ein gebürtiger Augsburger den Großen Preis. weiter
  • 489 Leser

Keine Mehrheit für Biomüllanlage

In Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) wird es auf absehbare Zeit keine Anlage zur Biomüllvergärung geben. Bei einem Bürgerentscheid am Sonntag stimmte eine klare Mehrheit gegen das Projekt. Knapp 81 Prozent derjenigen, die wählen waren, lehnten die Biomüllanlage ab. Die Wahlbeteiligung lag bei 45 Prozent. Das Quorum, demzufolge die erzielte Mehrheitsmeinung weiter
  • 328 Leser

Keine zweite Startbahn

Nebenabreden zwischen Grünen und CDU – SPD beantragt Landtagsdebatte
Die Opposition empört sich über geheime Absprachen zwischen Grünen und CDU. Die betreffen neben Finanzfragen auch inhaltliche Aspekte. weiter
  • 307 Leser

Kretschmann flirtet

Landesvater: Schwarz-Grün im Bund denkbar
Die Grünen ringen im Jahr vor der Bundestagswahl um ihr politisches Profil. Über ihre Bündnisoptionen streiten sie noch. weiter

Leinfelden: Zwei Tote auf offener Straße

War es eine Milieutat oder ein Beziehungsstreit? Klar ist nur: Eine Frau und ein Mann liegen tot auf der Straße – nahe einem Bordell. Tatwaffe: wahrscheinlich ein Messer. weiter
  • 329 Leser

Nizza: Polizei sucht Komplizen des Täters

Attentäter soll sich radikalisiert haben
Noch immer befindet sich mehr als ein Dutzend Anschlagsopfer von Nizza in Lebensgefahr. Die Polizei fahndet unterdessen nach Mittätern. weiter
  • 226 Leser

Noch kein Prozess in Sicht

Nach Ravensburger Dreifachmord dauern Ermittlungen an – Familienvater weiter in U-Haft
Ein Familienvater tötet seine Frau und zwei Stieftöchter mit einem Beil. Die Ermittlungen dauern an, einen Prozesstermin gibt es noch nicht. weiter
  • 326 Leser

Notenbanken im Fokus

Atempause oder weitere Gewinne im Schlepptau der Rekordjagd an der Wall Street? Nach der Dax-Erholung gehen die Meinungen über die künftige Richtung auseinander. Neben der Unternehmensberichtssaison stehen in der neuen Woche weiter die großen Notenbanken im Fokus: Am Donnerstag findet die nächste Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) statt. weiter
  • 479 Leser

Notenbanken im Fokus

Atempause oder weitere Gewinne im Schlepptau der Rekordjagd an der Wall Street? Nach der Dax-Erholung gehen die Meinungen über die künftige Richtung auseinander. Neben der Unternehmensberichtssaison stehen in der neuen Woche weiter die großen Notenbanken im Fokus: Am Donnerstag findet die nächste Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) statt. weiter
  • 522 Leser

Opposition rügt grün-schwarzes Geheimpapier

SPD und FDP haben die Existenz der unter Verschluss gehaltenen „Nebenabreden“ zum Koalitionsvertrag der grün-schwarzen Regierung scharf kritisiert. In dem Dokument wird unter anderem die Finanzierung von 43 Projekten geregelt. Auf Antrag der SPD muss sich die Landesregierung dazu am Mittwoch im Landtag erklären. SPD-Fraktionschef Andreas weiter
  • 378 Leser

Pechvogel Arjen Robben

Bayern stöhnen beim 4:3 in Lippstadt, Dortmund 0:1 bei 1860 München
Das Trainerdebüt von Carlo Ancelotti für den FC Bayern München ist durch die Verletzung von Arjen Robben ein wenig in den Hintergrund geraten. weiter
  • 356 Leser

Pechvogel und Herrscher

Tour de France: Kittel stinksauer
Während Froome weiter in Gelb fährt, ist der deutsche Sprintstar Marcel Kittel angenervt: Cavendish vermasselte ihm den Sieg auf der 14. Etappe der Tour. weiter
  • 513 Leser

S 21: Tausende demonstrieren

Weiter Protest gegen Stuttgart 21: Nach der Diskussion um neue Kostensteigerungen hoffen Gegner auf einen Baustopp. Einen Umstiegsplan hätten sie schon. weiter
  • 5
  • 252 Leser

Schlossfestspiele und Filmakademie feiern fulminant

Schlossfestspiele und Filmakademie feiern mit Konzert, Kino und Feuerwerk
Schlossfestspiele Ludwigsburg und Filmakademie Baden-Württemberg feiern gemeinsam beim Klassik Open Air: mit Konzert, Kino und Feuerwerk. weiter
  • 5
  • 454 Leser

Sieg mit angezogener Handbremse

Obwohl Michael Jung nichts riskiert, gewinnt er die Vielseitigkeit in der Soers – und reist mit Takinou nach Rio
Michael Jung aus Horb bleibt auch im letzten Test vor Olympia das Maß aller Dinge in der Vielseitigkeit. In Aachen musste er kein Risiko eingehen. weiter
  • 480 Leser

Säuberungswelle in der Türkei

Erdogan kündigt gnadenloses Vorgehen gegen Putschisten an – Ausland mahnt zur Mäßigung
Die Türkei hat einen Putsch-Versuch abgewendet. Nun droht Präsident Erdogan Verdächtigen Vergeltung an. Selbst über die Todesstrafe denkt er nach. weiter
  • 332 Leser

Tüv: Betrug auch künftig möglich

Prüforganisation fordert von Autobauern mehr Transparenz
Für den Chef des Tüv-Nord Guido Rettig muss die Autoindustrie transparenter werden. Neue Spielregeln seien nötig – und mehr Druck aus der Politik. weiter
  • 493 Leser

Tüv: Betrug ist nicht immer zu verhindern

Prüforganisation will genauer hinsehen und fordert größere Transparenz der Unternehmen
Für den Chef des Tüv-Nord muss die Autoindustrie transparenter werden. In der Zukunft werden Tests möglicherweise von beliebigen Orten aus durchgeführt. weiter
  • 641 Leser

Vor neuen Repressionen

Der Putschversuch in der Türkei ist fehlgeschlagen. Nachdem die Militärs seit 1960 bereits vier demokratisch gewählte Regierungen stürzten, scheiterten sie jetzt vor allem am Widerstand der Bevölkerung. Mutige Bürger stellten sich den bewaffneten Aufständischen entgegen – und bezahlten das zum Teil mit ihrem Leben. Das sieht auf den ersten Blick weiter
  • 324 Leser

Wallander-Oper: Gender und Gendarm

Kurt Wallander ist zurück. Nicht als Romanfigur, sondern als Opernheld. In Tübingen rollt er nun einen alten Fall auf. Und singt Bariton. weiter
  • 313 Leser

Wieder US-Polizisten getötet

Hinterhalt in Baton Rouge: Maskierte erschießen drei Polizeioffiziere
Drei Polizisten sind in den USA offenbar gezielt erschossen worden. Die Polizei vermutet einen Hinterhalt. Sie tötete einen Verdächtigen. weiter
  • 350 Leser

WM-Hoffnung bleibt

Deutsche U 19 schlägt Österreich mit 3:0
Nach dem vorzeitigen Halbfinal-Aus verhinderten die deutschen U-19-Junioren im letzten Gruppenspiel der Europameisterschaft in Baden-Württemberg mit einem 3:0 (0:0)-Sieg gegen Österreich den Super-GAU und können nun weiter auf die Teilnahme an der U20-WM 2017 hoffen. Gegen die Alpenrepublik sorgten der Schalker Phil Neumann (50.) und Nürnbergs Cedric weiter
  • 440 Leser

Youngster Zeuge begeistert Fans

Tyron Zeuge verpasste in Berlin den WM-Titel und den Altersrekord. Der Youngster begeisterte aber in jedem Fall die Box-Fans. weiter
  • 405 Leser

Leserbeiträge (12)

Breitensport: LAC Laufgruppe beim Aalener Stadtlauf erfolgreich unterwegs

Beim Jubiläumslauf des Aalener Stadtlaufs, dem 30., waren auch wieder Läufer und Läuferinnen der Laufgruppe des LAC Essingen am Start. Beim Hauptlauf mussten die Aktiven dabei sieben Runden und in Summe 10,6 Kilometer zurücklegen. Gewohnt schnell legte diese Strecke Simon Wagner zurück. Er finishte nach 37:58 min auf dem vierten

weiter
  • 4
  • 1495 Leser

Der Dienstag wird sonnig und heiß

Wettervorhersage für Dienstag, den 19.07.2016

Am Dienstag scheint den ganzen Tag über die Sonne bei maximal 28°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 29, evtl. auch 30°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Auch am Mittwoch wird es sonnig und noch etwas heißer. Der Donnerstag

weiter
  • 3
  • 2215 Leser

Das Ende von familienfreundlich

Zur geplanten Erhöhung der Kindergartengebühren in Ellwangen:Am kommenden Mittwoch wird der Gemeinderat aller Voraussicht nach sich von dem angeblichen Status „Familienfreundliches Ellwangen“ endgültig verabschieden. Abgestimmt wird über die Gebührenerhöhung für Kindergärten (2016: 9 Prozent mehr, 2017: weitere 9 Prozent). Wenn in Zukunft weiter
  • 4
  • 1082 Leser

"Alles auf den Tisch" heißt der Schlachtruf der Woche!

Herr Muschel sei Dank für http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/suedwest/1497824/ ! Ich hoffe auf 1000fache Bestätigung seiner journalistischer Großtat und damit Weiterleitung im Netz. Besonders die "Klickmaschine" des Wetterblogs ist aufgefordert, diese Grün-Schwarze-Wetterfront zu kommentieren und/oder den Wahlkreisabgeordneten

weiter

An die Geräte, fertig los! Im Rahmen der Gschwender Sporttage stellten bei den Vereinsmeisterschaften der Abteilung Turnen 54 Kinder und Jugendliche ihr Können unter Beweis.

Obwohl am ersten Juliwochenende in Gschwend mit zahlreichen Veranstaltungen viel geboten war, konnte die Turnabteilung der TSF Gschwend am Sonntag, den 3. Juli 54 aktive große und kleine TurnerInnen und zahlreiche Gäste in der Mehrzweckhalle begrüßen.

Den Anfang machten die Jüngsten. Die Kinder der Gruppe Vorschulturnen und

weiter

Gschwender Turnerinnen stellen beim Landesfinale im Mehrkampf ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Alena und Annika Welz platzieren sich unter den Top Ten.

Beim Landesfinale im Mehrkampf am 2. Juli in Albstadt-Ebingen, gingen vier Turnerinnen der TSF an den Start. Nachdem die Durchgänge der Turnerinnen beim Gaufinale aufgrund von Unwettern nach dem Turnen abgebrochen worden waren und es so kein aussagefähiges Ergebnis gegeben hatte, war es umso spannender, wie sich die Mädchen in der Landeskonkurrenz

weiter
  • 4
  • 1951 Leser

inSchwaben.de (4)

Der Sommer ist die beste Zeit, um die Heizkörper auf ihren Zustand zu überprüfen. Wenn der Lack abblättert oder Roststellen zu sehen sind, dann ist eine Neulackierung angezeigt. Im Fachgeschäft kann man sich den Heizkörperlack in jedem beliebigen Farbton mischen lassen, um gestalterische Akzente zu setzen. akz weiter

Historische Arbeitersiedlung

Schwäbisch Gmünd. Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe Schwäbisch-Gmünd besichtigte die Historische Arbeitersiedlung in Kuchen. Helmut Junginger nahm die Gäste mit in die Zeit vor 150 Jahren. In einer sehr anschaulichen- und faszienierenden Art erzählte er den Werdegang von Arnold Staub und den Bau der Arbeitersiedlung und die Geschichte der größten Textilfabrik weiter
  • 978 Leser

InfoMobil zu Stutttgart – Ulm

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 20. Juli, steht das InfoMobil zum Bahnprojekts Stuttgart – Ulm von 10 Uhr bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. „Besonders jetzt, da die Baustellen an vielen Orten bereits auf Hochtouren laufen oder den Betrieb aufnehmen, wollen wir die Bürgerinnen und Bürger auch vor Ort informieren “ , weiter
  • 925 Leser

72 erfolgreiche Absolventen

Elf Preise und zehn Belobigungen an der privaten beruflichen Gmünder Schule ProGenius
Die private berufliche Schule ProGenius in Schwäbisch Gmünd entlässt 72 erfolgreiche Absolventen. Sie haben die Fachhochschulreife im Kaufmännischen Berufskolleg II, im Kaufmännischen Berufskolleg Fremdsprachen sowie im Berufskolleg für informations- und kommunikationstechnische Assistenten absolviert. weiter