Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Juli 2016

anzeigen

Regional (232)

KURZ UND BÜNDIG

ADFC Radlertreff

Am Mittwoch, 20. Juli, findet um 19 Uhr der nächste Radlertreff statt, nicht wie sonst in der Gaststätte Neue Welt, sondern in Straßdorf beim Stadtwirt. Es gibt Informationen zur stattgefundenen Tour in den Harz und zu den Planungen im Rahmen der Woche der Mobilität im September in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück in Westhausen

Mitglieder und Freunde des VdK sind am Mittwoch, 20. Juli, ab 9 Uhr zum VdK-Frühstück in die Turnhalle in Westhausen eingeladen. Es wird darum gebeten, die VdK-Liederbücher mitbringen. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jägerhocketse mit Bläsern

Der Hegering Aalen lädt am Freitag, 22. Juli, ab 18 Uhr zur Jägerhocketse mit Bläsern an der Bihrhütte oberhalb des Ostalbskiliftes ein. weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Neresheim

Der Gemeinderat von Neresheim kommt am Montag, 25. Juli, um 18 Uhr zur Sitzung im Rathaus Neresheim zusammen. Auf der Tagesordnung: Bebauungsplan „Fachkrankenhaus Neresheim“ und „Kreuzäcker“ in Stetten, Dachsanierungsarbeiten an der Turn- und Festhalle in Elchingen. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bergmesse auf dem Hohenberg

Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen lädt am Samstag, 23. Juli, zur 30. Bergmesse auf dem Hohenberg mit Fahrzeugsegnung ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Nach dem Gottesdienst gibt es Bewirtung beim Schuppen der Familie Buchstab. Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den Schuppen verlegt. weiter
  • 559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kapellenfest in Forst im neuen Gewand

Ein Konzert des „Falkensturz Echo“ steht am Beginn des Kapellenfestes in Forst am Samstag, 30. Juli, um 20.30 Uhr. Die Kapelle feiert an diesem Abend auch ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Bereits ab 18 Uhr werden Hitzkuchen aus dem Steinbackofen angeboten. Am Sonntag findet um 10.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst, begleitet vom Essinger weiter
  • 5
  • 692 Leser

Anlieger zahlen über 1 Million Euro

Brühlstraße wird saniert – Bürger fragen auf der Infoveranstaltung am Dienstagabend nach
Sehr gut besucht war die Info-Veranstaltung zum Ausbau der Brühlstraße in der Heubacher Silberwarenfabrik. Geht es doch um eine große bauliche Maßnahme, deren Kosten auf die Anlieger umgelegt werden. Zu den finanziellen Bedingungen gab es Fragen aus dem Publikum – aber auch die ein Jahr lange Bauzeit mit den lästigen Begleiterscheinungen waren weiter
  • 944 Leser

So geht’s mit dem Markt am Rathaus weiter

Treffen am Donnerstag
Wer will dazu beitragen, dass der Dorfladen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Heubach überleben kann? Der ist zur Besprechung am Donnerstag, 21. Juli, ins Heubacher Rathaus eingeladen. weiter
  • 691 Leser

Tag des offenen Hofes in Böbingen

Böbingen-Beiswang. Zu einem Tag des offenen Hofes laden die Familien Gebhardt und Hilbert auf den Waltreinhof in Beiswang 10 in Böbingen ein. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 24. Juli, um 9 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend können alle großen und kleinen Besucher hinter die Kulissen eines Milchviehbetriebes und einer Biogasanlage schauen. weiter
  • 1130 Leser
So ist’s richtig:

Unter-, nicht Oberböbingen

Im Gemeinderatsbericht aus Böbingen am Dienstag war von der Sanierung der Oberböbinger Aussegnungshalle die Rede. Richtigerweise ging es dabei um die Halle in Unterböbingen. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 1018 Leser

Kleindenkmäler erfassen

Ortschaftsrat Straßdorf diskutiert am Dienstagabend über den Tag des offenen Denkmals im September
Die Schwörspiele und deren Ergebnisse waren im Ortschaftsrat Straßdorf am Dienstagabend kurzzeitig Thema. Daneben wurde über den Tag des offenen Denkmals am 11. September diskutiert. weiter
  • 1
  • 598 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDLarissa Mehlfeld, zum 80. GeburtstagALFDORFEdmund Schulz, zum 80. GeburtstagLEINZELLJuli Dezmann, zum 75. GeburtstagWALDSTETTENHubert Guata, zum 90. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 686 Leser

Zwei Verletzte in Straßdorf

Bei einem Unfall am Dienstagabend sind in Straßdorf in der Einhornstraße zwei Menschen verletzt worden, teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Im Begegnungsverkehr seien zwei Autos frontal aufeinander geprallt. Die Feuerwehr war ein Einsatz, weil Kraftstoff ausgelaufen war. Die Ortsdurchfahrt war bis in den Abend hinein gesperrt. Mehr Informationen waren weiter
  • 969 Leser

40 Jahre im Dienst des Landes

Verabschiedung von Schulleiter Reinhold Müller am Scheffoldgymnasium – Bernd Gockel ist der Neue
16 Jahre leitete er das Scheffoldgymnasium – Reinhold Müller. Jetzt geht er nach einer langen und erfolgreichen Laufbahn in Pension. Seine Nachfolge tritt Bernd Gockel an. weiter
  • 772 Leser
POLIZEIBERICHT

Balkon beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Als ein 50-jähriger Lastwagenfahrer samt Anhänger am Dienstag gegen 6.50 Uhr auf der Zähgasse in Richtung Boppelgasse fuhr, streifte der Anhänger leicht die Fassade eines Balkons an einem Wohnhaus. Dabei entstand ein Schaden von 3500 Euro. weiter
  • 941 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer ist weg

Schwäbisch Gmünd. Gegen 11.20 Uhr streifte ein unfallflüchtiger Lastwagenfahrer auf dem Gelände eines Baumarktes in der Graf-von-Soden-Straße mit seinem Fahrzeug die Einfahrtsschranke des Parkplatzes. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Gmünd unter (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 871 Leser
POLIZEIBERICHT

Gutes Rad ist weg

Heubach. Ein neuwertiges Jugend-Mountainbike der Marke Rockrider im Wert von 200 Euro wurde am Montag zwischen 17 Uhr und 19 Uhr entwendet. Das dunkelgraue Rad war mit einem Spiralschloss am Fahrradständer des Freibades in der Mögglinger Straße abgestellt gewesen. weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Kleinkind musste in Klinik

Leinzell. Am Dienstag gegen 7.10 Uhr wollte ein 50-Jähriger vom Igginger Weg kommend in die Gmünder Straße nach links in Richtung Brainkofen abbiegen. Dabei übersah er den Wagen einer vorfahrtsberechtigten Fahrerin und kollidierte mit diesem. Beide Fahrer blieben unverletzt. Ein im Auto der Frau mitfahrender, neun Monate alter Säugling wurde vorsorglich weiter
  • 900 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden durch Auflieger

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag entstand. Kurz nach 12 Uhr musste die Fahrerin eines Lkw ihr Fahrzeug auf der B 29 Höhe Böbingen wegen einer umschaltenden Ampel stark abbremsen. Dabei scherte der Auflieger nach links aus und streifte den entgegenkommenden Lastwagen eines weiter
  • 667 Leser
POLIZEIBERICHT

Scharf auf E-Bike

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen wurde ein schwarzes E-Bike der Marke „Bulls“, Typ Sportslite Wave, im Wert von rund 1900 Euro entwendet, das auf dem Fahrradstellplatz der Grünewaldstraße abgestellt war. weiter
  • 869 Leser
POLIZEIBERICHT

Thujahecke brennt

Schwäbisch Gmünd. Mit 24 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Straßdorf am Montagabend zu einem kleinen Brand aus. Gegen 20.25 Uhr hatte ein 39-Jähriger in einem Gartengrundstück in der Birkachstraße ein Feuer gemacht, das auf die danebenstehende Thujahecke übergriff. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand und es entstand kein weiter
  • 869 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreuzungsbereich

Heubach. Am Montagmorgen kam es im Kreuzungsbereich Rechbergstraße/ Vogesenweg zu einem Unfall, bei dem Schaden von rund 3000 Euro entstand. Ein 24-Jähriger war irrtümlicherweise davon ausgegangen, dass die 34 Jahre alte Fahrerin eines Ford anhalten würde, wobei diese lediglich die Geschwindigkeit verringern musste, da sie an einem geparkten Fahrzeug weiter
  • 940 Leser

Wunsch nach mehr Mobilität innerorts

Reges Interesse bei der Bürgerveranstaltung „Sorgende Gemeinschaften“ im Begegnungszentrum Riedäcker
Vier Thementisch waren am Dienstag im Begegnungszentrum Riedäcker bereitgestellt, an denen sich rund 50 Bettringer Gedanken machten, wie der Alltag am Ort sorgenfreier für alle Generationen gestaltet werden könnte. Ein Wunsch kristallisierte sich besonders heraus: Bessere Mobilität innerorts für Einkauf und Co. weiter
  • 708 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Täferrot-Tierhaupten. Zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am 13. Juli in Tierhaupten ereignete, sucht die Polizei als Zeugen den Lenker eines grauen Kleinwagens. Um 14.55 Uhr fuhr der Fahrer eines Omnibusses von Täferrot her kommend zu schnell nach Tierhaupten ein. An der dortigen Bushaltestelle musste er daher stark abbremsen, um Schulkinder weiter
  • 774 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat berät Kindergartenbedarf

Die Kindergartenbedarfsplanung steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 20. Juli, im Rathaus Westhausen. Weitere Themen sind die Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet „Bohlerstraße“ sowie die Vorberatung der Sitzung des GVWV Kapfenburg. Sitzungsbeginn ist um um 18.30 Uhr weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kaffeehaus-Pop im Samocca

Die Musiker um den Aalener Gitarristen Walter Belge bieten am Samstag, 23. Juli, ab 11 Uhr, im Aalener Café Samocca Pop-, Rock- und Jazz-Klassiker der letzten Jahrzehnte an. Der Bandslogan „Lebensfreude live“ ist Programm. Special guest ist Andreas Schlipf am Saxophon. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rollator-Training in Hofherrnweiler

Die Agenda-Gruppe „Aalen barrierefrei“ und der Stadt-Seniorenrat bieten am Mittwoch, 3. August, um 14 Uhr in der Halle der TSG Hofherrnweiler ein Rollator-Training an. Nach einem Vortrag über die Verhaltensweisen in verschiedenen Verkehrssituationen können die Teilnehmer in kleine Gruppen an verschiedenen Stationen Alltagssituationen üben. weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest im Bürgerspital

Die Begegnungsstätte Bürgerspital bittet am Samstag, 23. Juli, von 11 bis 17 Uhr zum Sommerfest. Von 11 bis 15 Uhr spielt die Hausband, dazu laden Traudl und Wolfgang zum Mit-Tanzen ein.Vor dem Haus gibt es Leckeres vom Grill, das Café Schieber bietet Kaffee und Kuchen an. weiter
  • 406 Leser
POLIZEIBERICHT

Autos streifen sich

Aalen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag entstanden ist. Gegen 15 Uhr streiften sich an der Ampelanlage Friedrichstraße / Friedhofstraße ein Ford und ein Smart beim Anfahren. Die Autofahrer, 39 und 58 Jahre alt, blieben bei dem Unfall unverletzt. weiter
  • 901 Leser

Das Samocca schließt

Wirtschaftliche Verluste in den vier Jahren seit Eröffnung laut Samariterstiftung zu groß
Die Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung muss ihr Café Samocca in Oberkochen bis Ende 2017 schließen. Das teilt die Samariterstiftung in einer Pressemeldung mit. weiter
  • 5
  • 1221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energetische Erstberatung

Das EnergiekompetenzOstalb bietet am Mittwoch, 20. Juli, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd wieder eine kostenlose und unabhängige Erstberatung rund ums Thema Energie an. Terminvereinbarung bitte unter (07173) 185516 oder (07366) 82-37. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Oberkochen

Der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach organisiert am Samstag, 24. September, einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Die Nummernvergabe erfolgt in der Woche vom 25. bis 29. Juli per E-Mail an basaroberkochen@email.de.Helfer können sich per E-Mail melden. weiter
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kräuterführung im Schlosspark

Im Schlosspark Fachsenfeld wird am Sonntag, 24. Juli, um 9.30 Uhr eine Kräuterwanderung angeboten, mit anschließendem Vortrag, wie man aus Kräutern Tees und Tinkturen macht. Es wird um Voranmeldung gebeten unter Telefon (07266) 923030. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikvereinsfest in Königsbronn

Der Musikverein Königsbronn richtet am Sonntag, 24. Juli, sein Gartenfest auf dem Festplatz vor der Ostalbhalle aus. Ab 11 Uhr unterhält der Musikverein Auernheim zum Frühschoppen und über die Mittagszeit. Gegen 14 Uhr übernehmen der Musikverein Königsbronn und seine Jugend die musikalische Umrahmung. Das Wirtschaftsteam hält ein reichhaltiges Getränke- weiter
  • 342 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Aalen. Beim Rückwärtsausparken beschädigte ein 53-Jähriger mit seinem Mercedes am Montag gegen 14.15 Uhr in der Robert-Bosch-Straße den vorbeifahrenden VW Golf eines 59-Jährigen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 5500 Euro. weiter
  • 957 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtiger gesucht

Aalen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer hat am Montagnachmittag kurz vor 17 Uhr einen Sachschaden von rund 1500 Euro verursacht, als er auf dem Gelände des Wertstoffhofs in der Oesterleinstraße einen VW beschädigte. Hinweise werden an das Polizeirevier Aalen erbeten, unter der Telefonnummer (07361) 5240. weiter
  • 968 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vergabe der Kanalreinigung

Mit der Vergabe der Kanalreinigung und -untersuchung befasst sich der Technische Ausschuss Oberkochen auf der Sitzung am Mittwoch, 20. Juli, um 16.30 Uhr im Rathaus. Ein weiteres Thema sind die Sanierung der Wege und Treppen auf dem städtischen Friedhof. weiter
  • 296 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfälle

Bopfingen. Lediglich geringer Sachschaden entstand, als ein 51-Jähriger am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr mit seinem VW auf der Kreisstraße 3298 zwischen Aufhausen und Michelfeld ein die Fahrbahn querendes Reh erfasste. Das Tier flüchtete nach dem Anprall in den angrenzenden Wald, das Fahrzeug wurde vorne rechts beschädigt.Bopfingen. Rund 1000 Euro Sachschaden weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesangskabarett Sommernachtsträume

Der RPG lädt am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr zu „Sommernachtsträume“mit dem Duo HerzTerz aus Wiesbaden und ihrem aktuellen Programm „Kann denn Liebe Sünde sein“ – Facetten der Liebe in Liedern und Chansons ein. Nach verschiedenen musikalischen Liaisons und Solopfaden musizieren die Mezzosopranistin Anja und die Pianistin weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Atelier und Tangoworkshop

Das Atelier Barth in Bopfingen, Meisenstraße 8, öffnet am Samstag, 30. Juli, von 14 bis 19 Uhr mit einem künstlerisch-kulturellen Programm. Zu Gast sind Erich Schmeckenbecher („Zupfgeigenhansel“), junge musikalische Talente und die Märchenerzählerin Carmen Stumpf. Rainer Nübel vom „Stern“ liest zum Thema „Bewegte Vielfalt“.Am weiter
  • 329 Leser

Laden zu viel Aufwand für Verein

Staufersagaverein zieht in ein neues Domizil – das Geschäft am Münsterplatz schließt im August
Der Aufwand für einen eigenen Laden ist für einen Verein zu groß, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold. Daher schließe der Staufersaga-Markt am Münsterplatz. Viele der Produkte werde es künftig bei verschiedenen Märkten und im Souvenirshop im Remspark geben. weiter
  • 522 Leser
Karten zu 19 Euro (erm. 9,50 Euro) beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250. weiter
  • 983 Leser
Karten im Vorverkauf unter Tel: (07171) 104 110-0 oder E-Mail: info@alsogmuend.de weiter
  • 862 Leser

Afrikanische Weltmusik

Der in der Weltmusikszene erfolgreiche Singer & Songwriter und Multi-Instrumentalist Adjiri Odametey gibt am Sonntag, den 24. Juli, 18 Uhr, in Schwäbisch Gmünd ein Konzert „Afrikanische Weltmusik“ mit Vorstellung seiner aktuellen CD „DZEN“ („Welt“). Markenzeichen des Singer-Songwriter Adjiri Odametey ist seine weiter
  • 788 Leser
SCHAUFENSTER

Einmal mehr den Monsieur Ibrahim

Wegen des großen Erfolges von „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ bei den Freilichtspielen in Schwäbisch Hall sind nur noch wenige Restkarten erhältlich. Deshalb gibt es nun eine Zusatzvorstellung am 21. Juli, 20 Uhr im Haller Globe Theater. weiter
  • 1128 Leser

Hitze: Tempolimit auf der Autobahn

Wegen der Temperaturen über 30 Grad gilt ab dem heutigen Mittwoch, 20. Juli, ein Tempolimit von 80 km/h auf der Autobahn A7 in den Abschnitten Niederstotzingen – Giengen/Herbrechtingen und Aalen/Westhausen – Landesgrenze (siehe Grafik). Seit Dienstag hat das Regierungspräsidium eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Teilabschnitten der Autobahn weiter
  • 703 Leser
SCHAUFENSTER

Kitterer in der Stadtkirche

Hans-Roman Kitterer spielt die letzte Orgelmusik zur Marktzeit vor der Sommerpause am kommenden 23. Juli, ab 10 Uhr in der Aalener Stadtkirche. Er spielt unter anderem Max Regers Phantasie über den Choral „Wachet auf! ruft uns die Stimme“. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. weiter
  • 1029 Leser
SCHAUFENSTER

Weltmusik aus Russland

Am Samstag, 23. Juli, 18 Uhr, gastiert zu Gast beim Hohenloher Kultursommer in Blaufelden-Herrentierbach, Valeriya Shishkova & Exprompt. Für die Veranstaltung gibt es nur noch wenige Restkarten. weiter
  • 987 Leser

Kein Beschluss

Beim Vor-Ort-Termin stellte das niemand in Frage: Die Zufahrt durch den u-förmigen Ableger der Goethestraße reicht auf jeden Fall nicht aus, wenn auf der Wiese am hinteren Ende zwei Sechs-Familien-Häuser gebaut werden. Die Mutlanger Gemeinderäte haben das Thema in der anschließenden Sitzung trotzdem nicht beraten, sondern die Entscheidung vertagt. Erst weiter
  • 660 Leser

2220 Mitglieder in Europa

Jahreshauptversammlung des Dischinger Vereins „Freunde schaffen Freude“
Bernd Hitzler, langjähriges Mitglied des Dischinger Vereins „Freunde schaffen Freude “ lobte beim Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft die „schier unfassbare Fülle soziokultureller Gemeinwesen-Aktionen“ im Rahmen der Jahreshauptversammlung in der Arche. weiter
  • 937 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Uhren auf Schloss Fachsenfeld

An mehreren Terminen bietet die Stiftung Sonderführungen „Gemessene Zeit – Die Uhren auf Schloss Fachsenfeld“ an. Eberhardt Looser führt am Sonntag, 24. Juli, 28. August, 18. September und 23. Oktober, jeweils um 13.30 Uhr. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Eschach tagt

Am Montag, 25. Juli, trifft sich der Gemeinderat Eschach um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Dort wird die Ausbauplanung für schnelles Internet in den Teilorten Kemnaten, Seifertshofen, Helpertshofen, Vellbach und Waldmannshofen vorgestellt. Außerdem geht es unter anderem um die Klarstellungs – und Ergänzungssatzung Helpertshofen, die weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Gschwend tagt

Der Gemeinderat Gschwend kommt am Montag, 25. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Es geht um die Ersatzbeschaffung eines Kommunal-LKW, den Verkauf des Spaethe-Flügel aus der Gemeindehalle sowie Bauvorhaben. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstverein zeigt Banksy-Film

Der Kunstverein Aalen zeigt am Sonntag, 24. Juli, im Alten Rathaus Aalen den Film „The Exit through the Gift Shop“ des bekannten britischen Street-Art-Künstlers Banksy. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro und berechtigt auch zum Besuch der derzeitigen Ausstellung „Hommage à DADA“. Filmbeginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Schulabschluss an der Gemeinschaftsschule Welland

In einer stimmungsvollen und von den Schülern mit viel Engagement und Kreativität gestalteten Feier hat die Gemeinschaftsschule Welland in Hofherrnweiler ihre Prüflinge der 9. und 10. Klassen verabschiedet. Mit Hiphop-Tänzen, Cheerleading, einer Fotoshow und vielfältigen Überraschungen verging der Abend wie im Flug. Die Absolventen: Klasse 10a: Mahmut weiter
  • 1685 Leser

Soulmesse für die Igginger Orgel

„conTakte“ und Band tritt auf
Der Bettringer Chor „conTakte“ & Band der katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus wird am Sonntag, 24. Juli, um 18.30 Uhr in St. Martinus Iggingen unter der musikalischen Leitung von Oliver Abele gastieren. Aufgeführt wird die „Soulmesse“ von Kai Lünnemann. weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtverwaltung Neresheim geschlossen

Wegen einer betrieblichen Veranstaltung sind die Stadtverwaltung Neresheim, die Ortschaftsverwaltungen Dorfmerkingen und Ohmenheim sowie die städtischen Kindertagesstätten am Mittwoch, 20. Juli, geschlossen. weiter
  • 388 Leser

Beachvolleyballfeld in Iggingen

Immer wieder war der Wunsch formuliert worden, in Iggingen ein Beachvolleyballfeld anzulegen. 2015 nahm sich die Freizeitsport- und Volleyballabteilung des VfL Iggingen des Themas an und setzte die Planung 2016 tatkräftig um. Ein Tennisplatz wurde zum Beachvolleyballfeld, 180 L-Steine als Umrandung von Hand gesetzt und mit 160 Tonnen Sand in über 3 weiter
  • 700 Leser

Explorhino an der Igginger Schule

Experimente in Hülle und Fülle erlebten die Igginger Grundschüler: explorhino, die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, war zu Gast und hatte viel Interessantes und Spannendes im Gepäck. Alle vier Klassen nahmen teil und durften sich einen ganzen Vormittag in die Welt der Experimente vertiefen. Ausgiebig wurde zu den Themen Wasser, Luft, weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ruppertshofen

Der Gemeinderat Ruppertshofen trifft sich am Donnerstag, 21. Juli, um 19 Uhr (und nicht wie ursprünglich berichtet um 10 Uhr). Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Breitbandausbau, Dorfauto und Kindergartenbus. weiter
  • 293 Leser

Mutlanger AGV ‘56 in München

Nach München führte der 60er-Ausflug den Mutlanger AGV 1956. Nach einem Weißwurstfrühstück im Augustiner-Restaurant in der Fußgängerzone gab eine Führung durch den Altstadtkern Einblick in das Herz Münchens. Im Englischen Garten bewunderte man den Chinesischem Turm und die Surfer mit ihrer Akrobatik im Eisbachkanal bewundert. Sonntags ging’s ins weiter
  • 781 Leser

Neue Beschallung fürs Forum

Mutlanger Gemeinderat vergibt den Auftrag für die neue Anlage an die Firma AMS
Vor Ort war der Mutlanger Gemeinderat nicht nur in der Goethestraße (siehe Bildtext oben), sondern auch im Mutlanger Forum. Dort bekam das Gremium mehrfach eins auf die Ohren, denn es war der Test mehrerer Lautsprecheranlagen anberaumt. Am Ende wurde in der Sitzung ein Auftrag vergeben. weiter
  • 718 Leser

GUTEN MORGEN

Die Familie sitzt am Tisch und isst. Und diskutiert. Nach Schleswig-Holstein soll es gehen, am Samstag. Und gleich am Sonntag wieder zurück. An der Bereitschaft zur Mobilität liegt es nicht, allein die Wahl des passenden Fortbewegungsmittels gerät zur Grundsatzdiskussion. Mit dem Auto fahren? Dem Vater graust’s vor gar nix, nicht mal vor dem längsten weiter
  • 737 Leser

Ostwürttemberg vor dem Bruch?

Aalen. Bislang arbeiten der Landkreis Heidenheim und der Ostalbkreis in der Region Ostwürttemberg in vielen Bereichen zusammen. Der Heidenheimer Landrat Thomas Reinhardt flirtet nun aber heftig mit dem Alb-Donau-Kreis und Ulm. Lesen Sie mehr dazu im großen Interview auf Seite 24 weiter
  • 1048 Leser

Sommerkonzert der Bergkapelle

Aalen-Wasseralfingen. Zur Einstimmung auf die Urlaubszeit lädt die SHW-Bergkapelle am Mittwoch, 20. Juli, ab 19 Uhr in den Hof des „Bürgerhauses“ in Wasseralfingen zu ihrem Sommerkonzert ein. Dirigent Günter Martin Korst, das Jugendorchester und die Musikerinnen und Musiker des aktiven Orchesters haben ein unterhaltsames und abwechslungsreiches weiter
  • 1
  • 861 Leser

Thermalbadspindeaufgebrochen

Aalen. Unbekannte haben in den Aalener Limes-Thermen insgesamt neun Spinde aufgebrochen und ausgeräumt. Dies geschah am Montag zwischen 18 und 19.45 Uhr. Aus den Schränken entwendeten die Täter überwiegend Geldbeutel samt Bargeld. Außerdem nahmen sie eine Uhr, ein Handy und mehrere Schlüssel mit. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Aalen entgegen, weiter
  • 869 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC Radlertreff

Am Mittwoch, 20. Juli, findet um 19 Uhr der nächste Radlertreff statt, nicht wie sonst in der Gaststätte Neue Welt, sondern in Straßdorf beim Stadtwirt. Es gibt Informationen zur stattgefundenen Tour in den Harz und zu den Planungen im Rahmen der Woche der Mobilität im September in Gmünd. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Daydream & Special Guests

Am Samstag, 23. Juli, kann man Daydream & Special Guests bei einem besonderen Konzert im Ulrich Garten live und „open air“ erleben. Mit dabei sein wird der Singer- und Songwriter Fabian Bruck, der mit seiner einzigartigen Stimme einige seiner neuen Songs mit einem speziellen Daydream-Arrangement darbieten wird. Außerdem wird der erst weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zur Ortschaftsratssitzung

Am Freitag, 22. Juli, findet eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Rehnenhof/ Wetzgau statt. Sitzungsbeginn iset um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Tagesordnung: Kanalerneuerung Ostlandstraße und Lüderitzweg, Erneute Berechnungen aufgrund der Hochwasserschäden, Backhaus im Himmelsgarten, 750 Jahre Wetzgau, Rückblick, sowie Bekanntgaben weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt beim Hennahäusle

Am Samstag, 30. Juli, findet von 10 bis 14 Uhr beim Hennahäusle ein Flohmarkt für Jedermann statt. Tische werden gestellt. Meldeschluss ist Montag, der 25. Juli. Anmeldung bei Rabiye Elser Telefon (07171)186876 oder (0170) 28 38 168. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

InfoMobil Bahnprojekt Stuttgart-Ulm

Innovativ, interaktiv und verständlich: das InfoMobil Bahnprojekt Stuttgart–Ulm auf Tour 2016 mit virtuellen Einblicken in die Tunnelarbeiten. Am Mittwoch, 20. Juli, steht das InfoMobil von 10 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. Interaktive Monitore zeigen die laufenden Baumaßnahmen, allgemeine Informationen sowie Filme und „Live-Fotos“ weiter
  • 231 Leser

Mehr Raum für Herz trifft Himmel

Im Christlichen Gästezentrum Schönblick wurde der Anbau des Seminarhauses eingeweiht
„Der Mensch, der diese Räume betritt, soll sie anders verlassen – und sich näher bei Gott fühlen!“ Das wünschte Steffen Kern am Dienstag bei der Einweihung der 24 neuen Zimmer im Anbau des Seminarhauses im Schönblick. weiter
  • 596 Leser

GUTEN MORGEN

„Wo haben Sie den denn her“, fragt der Beamte am Postschalter entsetzt und blickt anklagend auf den Paketschein, den noch das schöne Beiwort „Päckchen“ ziert. Seit mindestens zehn Jahren gebe es diese Unterscheidung nicht mehr, wird die Kundin belehrt und sieht sich im Geiste schon einen neuen Vordruck mit den Adressen von Empfänger weiter
  • 782 Leser

Herausragende Arbeiten

Hellmuth-Lang-Preis für Eva-Maria Engel, Carina Pflum und Sebastian Link
Drei Preisträger erhielten am Dienstag an der PH den Hellmuth-Lang-Preis. Seit 30 Jahren wird dieser für herausragende wissenschaftliche Arbeiten verliehen. Sie gingen an Dr. Eva-Maria Engel für ihre Dissertation sowie Carina Pflum und Sebastian Link für ihre wissenschaftlichen Hausarbeiten. weiter
  • 913 Leser

Anteil der Eltern

Die Elternbeiträge sollen gemäß der Empfehlungen der kommunalen Spitzenverbände (Städtetag, Gemeindetag) rund 20 Prozent der Betriebskosten decken. In Ellwangen liegt der Kostendeckungsgrad bei den städtischen Kindergärten seit Jahren bei rund 16 Prozent. new weiter
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Kleintierzüchter in Neuler

Am Sonntag, 24. Juli, lädt der KLTZV Neuler zum Gartenfest am Vereinsheim in Neuler ein. Es gibt einen reichhaltigen Mittagstisch, knusprige Hähnchen vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie eine Vesperkarte. Außerdem besteht die Möglichkeit, Speisen mit nach Hause zu nehmen. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg. weiter
  • 466 Leser

Liederkranz legt los

Unterschneidheimer Festtage am Wochenende
Die diesjährigen Unterschneidheimer Festtage finden an diesem Wochenende statt. Veranstalter ist der Liederkranz. Deshalb dominiert beim Festprogramm die Chormusik. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Melodien am Stausee

Die Musikkapelle des Gesang- und Musikvereins Stimpfach bittet am Sonntag, 24. Juli, zu „Melodien am Stausee“ mit Oldtimer-Treffen und kulinarischem Angebot. Am Reiglersbachstausee bei Weipertshofen gibt es ab 11 Uhr einen Weißwurstfrühschoppen und Mittagessen. Kaffee und Kuchen stehen ebenfalls auf der Speisekarte. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenrat bittet zum Bürgertreff

Der Seniorenrat Ellwangen lädt am Donnerstag, 21. Juli, um 15 Uhr zum Bürgertreff in der Cafeteria der Marienpflege Ellwangen. Zu Gast ist Charlotte Raubach, die von ihrem „Einsatz als Ehrenamtskoordinatorin“ Informationen aus erster Hand über die LEA vermittelt. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung auf Deutsch und Arabisch

Am Samstag, 23. Juli, findet wieder eine kostenlose Stadtführung in deutscher und arabischer Sprache statt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Marktplatz vor dem Portal der Basilika. Es sind alle Bürger eingeladen, vor allem Menschen arabischer Herkunft, die der deutschen Sprache noch nicht mächtig sind, aber Interesse an der Geschichte und der Kultur Ellwangens weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenbeleuchtung in Ellenberg

Der Gemeinderat von Ellenberg trifft sich am Donnerstag, 21. Juli, um 18 Uhr am Rathaus zum Ortstermin in der Steinäckersiedlung. Die vom Gemeinderat ausgewählte Straßenleuchte wurde bereits zur Begutachtung durch die Öffentlichkeit installiert. Um 19 Uhr beginnt die Gemeinderatssitzung im Rathaus. Thema ist die Änderung des Flächennutzungsplans der weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finanzzwischenbericht im Gemeinderat

Der Ellwanger Gemeinderat tagt am Mittwoch, 20. Juli, um 17 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Finanzzwischenbericht 2016, Neufestsetzung der Kindergartenbeiträge, Sanierung der Schlossweiher, Änderung der Hauptsatzung. weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gebührenkalkulation

Am Donnerstag, 21. Juli, findet um 17.30 Uhr eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Rathauses Adelmannsfelden statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem dieVorberatung der Globalberechnung für die Kanal-, Klär- und Wasserversorgungsbeiträge und Vorberatung der Gebührenkalkulation, Interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd-Adelmannsfelden weiter
  • 308 Leser

Nutzung fürs BAG-Gelände im Schwange?

Büro Baumann: „heiße Phase“
Noch immer gibt es nichts Konkretes über die Zukunft des ehemaligen BAG-Areals an der Bahnhofstraße zu berichten. Dort rottet unter anderem der frühere Raiffeisenmarkt vor sich hin. Das Büro „Prof. Dr. Baumann und Partner“, das sich um eine neue Nutzung müht, meint allerdings, jetzt „in die heiße Phase“ einzutreten. weiter
  • 561 Leser

Paella auf dem Bauernmarkt

Ellwangen. Eine ganz besondere Aktion präsentiert der Bauernmarkt Ellwangen zu den Heimattagen. Am Freitag, 22. Juli, ab 10 Uhr, sind alle Kunden, Besucher und Gäste zur großen Bauernmarkt-Paella am Fuchseck eingeladen. Die Paella wird vor Ort aus den Bauernmarktprodukten gekocht und verkauft. Auch für die passenden Getränke ist gesorgt. weiter
  • 1027 Leser

Vollsperrung „Am Schimmelberg“

Zwischen Bäckerei Angstenberger und Einmündung Alemannenstraße voraussichtlich bis 12. August zu
Aalen. Wegen Straßenbauarbeiten ist der Abschnitt der Straße „Am Schimmelberg“ zwischen der Bäckerei Angstenberger und der Einmündung Alemannenstraße seit Montag voll gesperrt. Randsteine ausgetauscht und der Asphaltbelag aufgebracht. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 12. August andauern.Umleitungen und Verlegungen von BushaltestellenDie weiter

Kontinuität für die Seelsorgeeinheit

Investitur von Pfarrer Bernhard Weiß am Sonntag in der Heubacher St. Bernhard Kirche
Pfarrer Bernhard Weiß wird am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr durch Dekan Dr. Pius Angstenberger in der Heubacher St. Bernhard Kirche zum Leiter der Seelsorgeeinheit Rosenstein investiert. Zwölf Jahre diente der Seelsorger in der Seelsorgeeinheit Leintal, nun freut er sich auf seine neue Aufgabe. weiter
  • 825 Leser

Aalener sprudeln vor Ideen

SchwäPo-Umfrage unter Badegästen: Was sich die Bürger wünschen
Die Aalener lieben ihre Bäder. Erholung für die Älteren, Spaß für die Jungen, Platz für die Familie: Jeder kommt auf seine Kosten. Am Mittwoch werden im Gemeinderat unterschiedliche Varianten für die künftige Aalener Bäderlandschaft präsentiert. Die SchwäPo hat sich vorab umgehört und die Badegäste nach ihren Wünschen gefragt. Interessant: Alle Befragten weiter

Kindergarten Purzelbaum führt Musical auf

Ein- bis Sechsjährige ernten donnernden Applaus
Nach langer Zeit des Probens haben die Kinder des Kindergartens Purzelbaum nun ihr Musical „Tuishi Pamoja – eine Freundschaft in der Savanne“ aufgeführt. weiter
  • 752 Leser

Polster hört im Stadtgarten auf

Stadt sucht Nachfolger für Rokokoschlösschen, Restaurant und CongressCentrum-Gastronomie
Die Stadt sucht einen neuen Betreiber der Stadtgarten-Gastronomie. Matthias Polster von der Polster Großveranstaltungs- und Cateringservice GmbH beendet den Pachtvertrag mit der Stadt zum Ende des Jahres. Er habe nicht genug Fachpersonal gefunden, um die Gastronomie weiter mit hoher Qualität führen zu können. weiter
  • 819 Leser

Verkehrsbehinderungen im Restjuli

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen – 18 laufende Maßnahmen im Stadtgebiet
Auf den Baustellen im Stadtgebiet wird fleißig gearbeitet und zahlreiche Straßen im Stadtgebiet saniert sowie Leitungen und Kanäle verlegt. Die Planungen für Maßnahmen in den Sommerferien laufen bereits auf Hochtouren. weiter
  • 868 Leser

Disziplin, Geschick und Tricks

Verein der Hundefreunde Aalen richtet zum fünften Mal im Rohrwang den TopDog-Day aus
Zum fünften Mal hat der Verein der Hundefreunde Aalen auf dem Übungsgelände im Rohrwang den TopDog-Day ausgerichtet. Viel Sonne und sommerliche Temperaturen heizte Hunden und Menschen ordentlich ein, aber alle hatten viel Spaß an dem abwechslungsreichen Wettkampf. weiter

Prädikat für die Samariterstiftung

Aalen. Die Altenhilfe Ostalb der Samariterstiftung ist mit dem Prädikat „familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet worden. Es hatte sich mit seinen drei Pflegeeinrichtungen in Aalen, Neresheim, Ebnat und der Diakonie-Sozialstation Aalen um dieses Prädikat beworben und nach erfolgter Auditierung im April dieses Prädikat durch den Landesfamilienbeirat weiter
  • 797 Leser

Alpine Luft schnuppern

Die jungen Teilnehmer der Kletter-AG des Rosenstein-Gymnasiums bezwingen ihre ersten Gipfel
Die jüngsten Teilnehmerinnen der Kletter-AG des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums schnupperten im österreichischen Ötztal erstmals Hochgebirgsluft und bestiegen dabei gleich ihren ersten 3000er. weiter
  • 757 Leser

Schulfest im Gymnasium

Heubach. Das Rosenstein-Gymnasium in Heubach lädt am Freitag, 22. Juli, ab 17 Uhr zu seinem Sommerfest ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 925 Leser

Sommerferien in Heuchlingen

Heuchlingen. Auch in diesem Jahr gibt es für die Heuchlinger Kinder und Jugendlichen ein Sommerferienprogramm. Die Heuchlinger Vereine, Organisationen, Kindergärten, Einzelpersonen, und die Gemeinde haben sich tolle Programmpunkte einfallen lassen. Insgesamt werden 21 verschiedene, abwechslungsreiche Programmpunkte angeboten.Wie in den vergangenen Jahren weiter
  • 860 Leser

Im Zweifel für das Theater

Überregionale und regionale Theatergruppen bespielen das Amateur-Theaterfestival 2016 in Aalen
„In dubio pro Theater – Im Zweifel für das Theater“, unter diesem Motto finden vom 22. bis 24. Juli die 27. Ostalb-Spiel- und Theatertage statt. Amateurtheatergruppen aus Baden-Württemberg und Hessen versammeln sich, um dem Publikum aktuelle Inszenierungen zu präsentieren. Zudem soll ein Austausch zwischen Schaffenden und Interessierten weiter
  • 807 Leser

Rätselraten um „Rosa Villa“

Mensabetrieb schließt, Schulleitung wechselt: Was wird aus dem Speisesaal für 180 Schüler?
Das Aus für die THG-Mensa war zwangsläufig. Das sagt Elternbeiratsvorsitzende Edith Berberich. Darüber, was nun mit dem großen Speisesaal in der „Rosa Villa“ passieren soll, gehen die Meinungen noch auseinander. weiter

Combonis bleiben im Südsudan

Die Situation in der Hauptstadt Juba wird immer gefährlicher – Jetzt droht ein Versorgungsnotstand
Es könnte kaum dramatischer klingen, was Bruder Bernhard Hengl mit abgebrochenen Sätzen über das Handy berichtet: Schüsse direkt vor der Missionsstation, Frauen und Kinder in Panik, plündernde Soldaten und Unsicherheit, wohin man schaut. Doch der Missionar will seine Arbeit fortsetzen. weiter

Abzocker übertölpeln Stromkunden

ODR warnt vor windigen Werbern
Der Ellwanger Energieversorger ODR warnt jetzt wieder vor unseriösen Werbeanrufen – solche Fälle sind in der Vergangenheit bereits ab und zu vorkommen, jetzt nehmen windige Werber offenbar einen neuen Anlauf. weiter
  • 5
  • 1080 Leser

Auto landet mit Vollgas im Dorfweiher

62 000 Euro Saschschaden
Drei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 62 000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, den eine 81-Jährige am Montagnachmittag verursachte. Sie fuhr mit Vollgas in den Wörter Dorfweiher. weiter
  • 5
  • 1182 Leser
ZUR PERSON

Katharina Oswald

Der Ostalbkreis hat eine neue Gleichstellungsbeauftragte: Katharina Oswald. Sie kommt aus dem Landkreis Göppingen, hat Sozialpädagogik studiert und absolviert derzeit berufsbegleitend das Master-Studium Sozialwirtschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart. Seit 2012 arbeitet Katharina Oswald im Sozialdienst der Justizvollzugsanstalt weiter
  • 2832 Leser

Klinikstruktur, Haushalt und B 29

Aalen. Der Kreistag kommt am Dienstag, 26. Juli, um 15 Uhr zur Sitzung im Kreishaus in Aalen zusammen. Auf der Tagesordnung: Memorandum zur Klinikstruktur, Ertüchtigung der Knotenpunkte der B 29 zwischen Aalen und Westhausen, Deponieaufstockung Ellert und Reutehau, Hochschulstrategie Ostalbkreis 2030, Eckdaten für den Haushaltsplan 2017, Wahl der Leiterin weiter
  • 785 Leser

13 Jahre Haft für Friedhofsmord

Landgericht Ellwangen geht von Habgier als Motiv aus – Anwendung von Jugendstrafrecht abgelehnt
Wegen des Friedhofsmords von Altenmünster hat das Landgericht Ellwangen den Angeklagten jetzt zu einer Haftstrafe von 13 Jahren verurteilt. weiter
  • 879 Leser
POLIZEIBERICHT

2000 Euro Sachschaden

Ellwangen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Oberen Straße ereignete, entstand am Montagmorgen gegen 10 Uhr ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Nachdem er seinen Lastwagen bis zum Stillstand abgebremst hatte, setzte ein 26-Jähriger sein Fahrzeug wieder ein kleines Stück zurück. Dabei beschädigte er den Toyota einer 18-Jährigen, die zwischenzeitlich weiter
  • 896 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Ellwangen. Die Heckklappe eines geparkten VW wurde am Montag zwischen 8 und 14.15 Uhr zerkratzt, als das Fahrzeug in der Parkpalette in der Freigasse abgestellt war. Schaden: zirka 500 Euro. weiter
  • 823 Leser

Baugebiet Wiesenweg IV ist gefragt

Bereits sieben Interessenten für das neue Wohnbaugebiet in Lauchheim-Hülen
Die Erschließungsarbeiten für das Hülener Naubaugebiet Wiesenweg IV laufen weitgehend nach Plan. Wetterbedingte Verzögerungen halten sich mit acht bis zehn Tagen im Rahmen. Spätestens Mitte September soll die Asphaltdecke fertiggestellt sein. weiter
  • 1082 Leser
POLIZEIBERICHT

Handy gestohlen

Ellwangen. Am Montag gegen 22 Uhr sich ein 57-Jähriger im Bereich des Brunnens in der Marienstraße auf. Dort unterhielt er sich mit zwei ihm unbekannten Männern, die schlecht deutsch sprachen. Die Männer fragten nach Geld und Zigaretten. Weil ihm das zu aufdringlich war, ging der 57-Jährige weiter und stand in der Spitalstraße an einer Haustüre, als weiter
  • 992 Leser

Hunderte Motorradfans feiern

Eines der größten Motorradtreffen in der Region ist jetzt in Rosenberg ausgerichtet worden: Bereits zum 30. Mal feierten hunderte Biker auf Einladung des Motorradclubs Rosenberg drei Tage an der Festwiese am Herlingsweiher. Begonnen hat das Fest mit einer großen Musiknacht im vollen Festzelt, die von den beiden Musikbands „The Daltons“ und weiter
  • 833 Leser

Jagstbrücke wird saniert

Geduld benötigen die Verkehrsteilnehmer derzeit in Jagstzell. Dort wird momentan die Jagstbrücke saniert. Der Verkehr ist jetzt nur noch eingeschränkt möglich und verläuft einspurig. Eine Ampelanlage ist eingerichtet. Die Bauarbeiten haben Ende Juni begonnen. Es wird mit einer Bauzeit von etwa vier Monaten gerechnet. Es werden Bauwerkschäden behoben weiter
  • 2313 Leser

Staatssekretärin soll helfen

Rainau möchte Schwerpunktgemeinde werden, Walxheim hofft auf Geld für das Dorfhausprojekt
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, hat am Montag unsere Region besucht. Gemeindevertreter und Bürger trugen ihre Ideen vor. weiter
  • 881 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalen unterwegs

Ellwangen. Einen Schaden von rund 1000 Euro verursachten Unbekannte, als sie in der Nacht von Montag auf Dienstag an einer Schule im Schönbornweg den Briefkasten beschädigten. Außerdem hatten die Unbekannten in einen Schaukasten Blattwerk geworfen und versucht, dieses in Brand zu setzen. weiter
  • 855 Leser

Kreis Heidenheim flirtet mit Ulm

Bricht Ostwürttemberg auseinander? – Heidenheims Landrat Reinhardt spricht über seinen Blick in Richtung Süden
Driften der Landkreis Heidenheim und der Ostalbkreis auseinander? Bislang arbeiten die beiden Landkreise in der Region Ostwürttemberg in vielen Bereichen zusammen. Doch der Heidenheimer Landrat Thomas Reinhardt flirtet heftig mit dem Alb-Donau-Kreis und Ulm. Im Interview erklärt er die Gründe. weiter
  • 2
  • 2708 Leser

SPD macht vor Ratssitzung mobil

Gemeinderat soll über Kindergartengebühren entscheiden – SPD setzt Briefe und Flugblätter ein
Selten wird im Vorfeld einer Gemeinderatssitzung so massiv versucht, die Öffentlichkeit zu mobilisieren. Am Mittwoch berät der Rat über eine Erhöhung der Kindergartengebühren; die SPD ruft deshalb in Briefen und einem Leserbrief Eltern dazu auf, in der Ratssitzung Präsenz zu zeigen und verteilt sogar Flugblätter. weiter
  • 1
  • 793 Leser

Endrunde von Microsoft-Cup erreicht

Alessa Dreixler besucht Seattle
Alessa Dreixler, Studentin der Hochschule Aalen, hat mit einer virtuellen Trainingsumgebung für Schlaganfallpatienten den nationalen Wettbewerb des Microsoft Imagine Cups gewonnen. Ihr winken 50 000 US-Dollar Preisgeld. weiter
  • 1434 Leser

Integrieren durch Ausbilden

Erstes Treffen des IHK-Arbeitskreises zeigt große Akzeptanz fürs Thema
Der von der IHK und dem Wirtschaftsclub Ostwürttemberg initiierte Arbeitskreis Integration durch Ausbildung hat sich konstituiert. 25 Teilnehmer starteten gemeinsam das neue Netzwerk rund um die Themen der beruflichen Integration. weiter
  • 1386 Leser

Neue Software von Inneo vorgestellt

„KeyShot“-Version präsentiert
In der Filharmonie in Filderstadt wurde die sogenannte KeyShot World abgehalten. Mit mehr als 200 Teilnehmern war die Veranstaltung gut besucht. Inneo-Geschäftsführer Helmut Haas eröffnete die vom Ellwanger Unternehmen initiierte Veranstaltung. weiter
  • 2006 Leser

Theater als sinnliche Einladung

STOA-Leiter Siegfried Hopp erklärt im Interview, was sich hinter dem Motto der Theatertage verbirgt
„In dubio pro Theater – Im Zweifel für das Theater“, was sich hinter diesem Motto verbirgt und was die Zuschauer erwartet, darüber hat Moritz Kuhn mit STOA-Leiter Siegfried Hopp gesprochen. weiter
  • 714 Leser
Der besondere Tipp

Beachparty in Waldstetten

Sommer, Sonne, Spiele, Musik und viel Spaß – das Bäderteam der Gemeinde Waldstetten lädt am Freitag, 22. Juli, zur Beach-Party ins Freibad ein. Für die jüngeren Besucher startet das Event um 13 Uhr mit Spielen im und am Schwimmbecken. Zudem ist das Spielemobil der Stadt Schwäbisch Gmünd im Freibad zugegen. DJ Schumi sorgt für die passende Musik. weiter
  • 1141 Leser

„Gartenfestle“ in der Museumsstube

Seit Jahren veranstaltet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen sein „Gartenfestle“ im Museumshof. Vorsitzender Rainer Barth hieß zahlreiche Mitglieder und Gäste in der Museumsstube willkommen, wohin das Fest wegen des Wetters verlegt worden war. Es hatte auch deshalb einen besonderen Touch, weil es mit der Segnung einer Sitzbank verbunden weiter
  • 402 Leser

Ein Meistertitel – zwei tolle Plätze

Realschule Leinzell Baden-Württembergischer Schulschachpokalsieger bei den Realschulen
Das größte Schulschachturnier in Baden-Württemberg ist der Wettbewerb um den Baden-Württembergischen Schulschachpokal. Es wird ein Grundschulturnier und ein Hauptturnier für die weiterführenden Schulen gespielt. weiter
  • 568 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eschacher Sportfest

Das Sportfest des 1. FC Eschach geht von Freitag, 22. Juli, bis Sonntag, 24. Juli. Traditionell wird dieses Sportwochenende mit dem AH-Turnier am Freitag ab 17.30 Uhr eröffnet. Über das gesamte Wochenende sind neun Jugendturniere mit fast 100 Mannschaften. Obendrein gibt es ein Rahmenprogramm für Kinder. Beginn ist am Samstag und Sonntag jeweils um weiter
  • 237 Leser

Familienwanderung mit der kleinen Hexe

15 Familien des Kindergarten St. Vinzenz machten sich mit den Erzieherinnen vom Waldheim in Lorch aus auf die Suche nach den Abenteuern der kleinen Hexe im Wald. Ein Stationenlauf führte die Familien auf dem Rundweg zu den unterschiedlichsten Aufgaben, die sie für die kleine Hexe erledigen mussten. Von der Herstellung eines Hexenbesens bis hin zur Zutatensuche weiter
  • 365 Leser

Hochwasserschutzund Bacherlebnis

Waldstetten. Dem Generationenpark widmet sich der Waldstetter Gemeinderat am Donnerstag. Es geht unter anderem um die Vergaben für Spiel- und Fitrnessgeräte und die Bepflanzung. Außerdem vergibt das Gremium unter anderem die Arbeiten für Planungsleistungen zur Erweiterung der Gemeinschaftsschule. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 20 Uhr. bereits um weiter
  • 637 Leser

Pflegeschülerinnen beweisen ihr Können

Zwei Teams des Stauferklinikums beim europäischen Erste-Hilfe-Wettbewerb in Tschechien
Auszubildende der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege des Stauferklinikums besuchten die tschechische Partnerschule in Jihlava (Iglau). Im Mittelpunkt des fünftägigen Programms stand der Europäische Erste-Hilfe-Wettbewerb. weiter
  • 595 Leser
Freizeit verlost drei aktuelle Alben von „Silly“
Beim dritten Album ist „Silly“ einmal mehr bei sich selbst angekommen. Zu den eigenen Wurzeln stehend, mit dem Wunsch, sich den Ursprung, die Liebe und die Unbeschwertheit zu bewahren. Getrieben von der absoluten Sehnsucht, bei sich zu bleiben und keinen Kompromiss einzugehen.Noch nie haben die Musiker von „Silly“ – Anna, weiter
  • 159 Leser
Freizeit verlost Pakete zum neuen Schuljahr 2016/17
Für eine stabile Fahrt im stürmischen Schulalltag sorgt „Häfft – Das Hausaufgabenheft“ mit wissenswerten, kuriosen sowie interessanten Infos und witzigen Sprüchen für Schüler aller Altersstufen.Vier Coverthemen zum Auswählen, von Fußball bis Pferde; hübsche, farbenfrohe Innenseiten und gut strukturierte, an das Schreibverhalten von weiter
  • 237 Leser

Hammer

Gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Jagstzell veranstalten die Vitusfreunde eine Benefizveranstaltung zu Gunsten von Kipepeo- Förderverein Kenia: Der Preisträger des Baden- Württembergischen Kleinkunstpreises 2015, Bernd Kohlhepp, wird seine Kunstfigur Herrn Hämmerle in Jagstzell zum Besten geben. Kohlhepp liest, spielt und singt aus Hämmerles „Rock’n’Roll-Tagebuch“, weiter
  • 212 Leser

Stadtpokal der Fußballer

Neresheim-Elchingen. Von Donnerstag, 21. bis Sonntag, 24. Juli, trägt Neresheim in Elchingen den Stadtpokal aus. Donnerstag: 18 Uhr: SV Elchingen – Kösinger SC; 19.15 Uhr: SG Auernheim/Neresheim – RV Ohmenheim  Freitag, 18 Uhr: Kösinger SC – SF Dorfmerkingen II; 19.15 Uhr: SV Elchingen – RV Ohmenheim  Samstag, weiter
  • 920 Leser
Tagestipp

Sommerkonzert der Bergkapelle

Zur Einstimmung auf die Urlaubszeit lädt die SHW Bergkapelle am Mittwoch, 20. Juli, ab 19 Uhr in den Hof des „Bürgerhauses“ in Wasseralfingen zu ihrem Sommerkonzert ein. Dirigent Günter Martin Korst, das Jugendorchester und die Musikerinnen und Musiker des aktiven Orchesters der SHW-Bergkapelle haben wieder ein unterhaltsames und abwechslungsreiches weiter
  • 933 Leser

Laden zu viel Aufwand für Verein

Staufersagaverein zieht in ein neues Domizil – das Geschäft am Münsterplatz schließt im August
Der Aufwand für einen eigenen Laden ist für einen Verein zu groß, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold. Daher schließe der Staufersaga-Markt am Münsterplatz. Viele der Produkte werde es künftig bei verschiedenen Märkten und im Souvenirshop im Remspark geben. weiter
  • 1
  • 617 Leser

73er spielen Spielgolf bis es kracht

Auf der Spielgolf-Anlage Wetzgau verbrachten einige 73er mit ihren Partnern und Kindern einen schönen Nachmittag. Leider mussten die Partien wegen eines Gewitters abgebrochen werden. Dennoch bleibt der Mittag in schöner Erinnerung. Wer ebenfalls 1973 geboren ist und Interesse hat, kann sich unter dietmar@agv73.de unverbindlich informieren. (Foto: privat) weiter
  • 604 Leser

Alle Scheffoldianer im Stadion

Mit Mann und Maus ging es mit Sonderzügen ins VFB-Stadion, um dort das U-19-EM-Eröffnungsspiel Deutschland gegen Italien zu sehen. Als Teil von über 54 000 Zuschauern und bei drückender Hitze sah man die Eröffnungszeremonie und unterstützte zusammen mit „Paule“ und „Fritzle“ die deutschen Jungs was das Zeug hielt. (Foto: privat) weiter
  • 756 Leser

Eltern spenden

Dank der Spende des Elternbeirates konnte an der Scheuelbergschule in Bargau ein Gartenhaus für den Pausenhof angeschafft werden, das zur Aufbewahrung der Pausenspiele verwendet wird. (Foto: privat) weiter
  • 614 Leser

Fetzige Lieder und klangvolle Gedichte

Alle Grundschüler der Rauchbeinschule versammelten sich im Augustinus-Gemeindehaus, um ihre Eltern, Geschwister und Großeltern mit einem Sommerkonzert zu erfreuen. Unter der Gesamtleitung von Musiklehrerin Silke Wienerroither präsentierte sich der GS-Chor mit fetzigen Liedern und rhythmischen Darbietungen. Alle Klassen beteiligten sich mit Tänzen, Liedern weiter
  • 719 Leser

Glücksrad-Gewinner

Beim Ledergassenfest konnten die Besucher des Standes der Volksbank am Glücksrad drehen: Gewonnen haben Emil Osterland, Celine Zaksek und Gertraude Munz. (Foto: privat) weiter
  • 693 Leser

Konzert „Und du so …?!“ im Prediger

A-capella-Konzert zum EKM
Rock, Pop, Disco, Latin und Reggae: Mit feinstem Beatboxing und Wortwitz präsentiert die mehrfach ausgezeichnete Freiburger Vokalband Unduzo im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik am Donnerstag, 21. Juli, um 20 Uhr eine freche, selbstbewusste Performance im Kulturzentrum Prediger. weiter
  • 589 Leser

Kunsthandwerk im Grünen Gewölbe

Als eine der reichsten Schatzkammern Europas genießt das Grüne Gewölbe im Residenzschloss Weltruhm. Um dies zu erleben, unternahm die Grundstufe der Meisterklasse für Goldschmiede der Gewerblichen Schule eine Studienreise nach Dresden. Neben den Kabinettstücken des Hofjuweliers Dinglinger, wie dem Hofstaat des Großmoguls oder dem Goldenen Kaffeezeug, weiter
  • 586 Leser

Könige, Ritter und Burgfräulein

Ein Schulfest an der Pestalozzischule bildete den Abschluss von drei Projekttagen zum Thema „Staufer“. Die Schüler zeigten gebastelte Burgen, Schwerter und Helme. Sie zeigten Gewänder aus der Stauferzeit, führten den Ritterschlag und Ritterturniere vor sowie einen Tanz der Burgfräulein auf. Sie warfen ihre Fahnen beim Auftritt der Fahnenträger. weiter
  • 459 Leser

Landfrauen erkunden den Schwarzwald

Der Jahresausflug der „LandFrauen unterm Rechberg“ stand unter dem Motto: „Schwarzwälder Leckerbissen – Genuss erleben und Qualität genießen“. Es ging nach Herzogsweiler zur Schinkenräucherei Pfau. Bei einer Bauernrauchbesichtigung erfuhren sie viel Wissenswertes über die Herstellung Schwarzwälder Räucherspezialitäten. weiter
  • 522 Leser

Mädchen treten gegen den Ball

Die Mädchen der 3. jund 4. Klasse der Grundschule Weiler beteiligten sich am Mädchenfußball-Aktionstag in Gmünd. „Dabei sein, mitmachen, ausprobieren und Spaß haben“ war das Motto. Die Mädchen waren mit Feuereifer und riesigem Durchhaltevermögen dabei. Wie echten Fußballerinnen konnte selbst heftiger, ausdauernder Regen den Mädchen die Freude weiter
  • 590 Leser

Realschüler begeistern mit Pop-Gesang

Einen besonderen Auftritt hatten die Schüler des Musikzug der Adalbert-Stifter-Realschule im Begegnungszentrum Riedäcker. „Best Of ASR-Pop-Gesang“ war angekündigt und es war eine große Freude, die engagierten Sängerinnen und Sänger zu erleben. Unter der Leitung von Manu Constantin, der mit Gitarre und Cajon begleitete, war es ein kleines, weiter
  • 407 Leser

Stimmungsvoller Liederabend

Die gebürtige Ellwangerin Cornelia Stäb konzertierte im Thronsaal des Schlosses
Lieder von Franz Schubert, Alban Berg, von Clara und Robert Schumann – die Sopranistin Cornelia Stäb und ihr Begleiter Joachim Bilek hatten für den Liederabend im Thronsaal des Ellwanger Schlosses ein tolles Programm zusammengestellt. weiter
  • 748 Leser

SWR Big Band mit Joo Kraus

Dreimal war sie schon dabei, wenn bei den Opernfestspielen Heidenheim Jazz zur Festspielzeit angesagt war: die SWR Big Band. Und jedes Mal sorgte sie für begeistertes Publikum. Grund genug also, sie auch ein viertes Mal nach Heidenheim zu bitten. Am Donnerstag, 21. Juli, ab 20 Uhr ist es so weit und die SWR Big Band wird abermals kräftig einheizen. weiter
  • 514 Leser

Aufforderung zum Selberdenken

Tora-Lernwoche in Alfdorf mit Meir und Jehudith Brom aus Israel
„Niemand ist zu heilig, um diskutiert zu werden“, nennt Meir Brom einen Ansatz der modernen jüdischen Orthodoxie. Der spielt bei der Tora-Lernwoche in Alfdorf eine wichtige Rolle. Denn die Aneignung der biblischen Botschaft nach jüdischer Tradition „muss im Gespräch sein“. weiter
  • 671 Leser

Ausstellung von Rüdiger Penzkofer

Schorndorf. Der Kunstverein Schorndorf lädt zur Ausstellung von Rüdiger Penzkofer mit dem Titel „und war gestern / b15.16“ in der Galerie des Kunstvereins Schorndorf. Eröffnung ist am Sonntag, 24. Juli, um 14 Uhr. Umfang, Material und die Installation machen diese Ausstellung zu einem außergewöhnlichen Ereignis. Knapp 7400 Teile umfasst weiter
  • 568 Leser

Buch-Projekt für Kinder

Lorch. „Wo das Ich zu Hause ist“, so heißt ein kunterbuntes Buch-Geschichten-Projekt über Heimat und von der Heimat für Kinder. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch bietet es in den Sommerferien an. Lorch. Ausgehend von der Exodusgeschichte aus dem Alten Testament, wird das Thema Heimat, Beheimatung und Identität mit den Kindern in der weiter
  • 507 Leser

Matinee mit „Young Brass“

Lorch-Waldhausen. Die Jugendabteilung des Musikvereins Waldhausen, „Young Brass“, veranstaltet am Sonntag, 24. Juli, von 10.30 bis 12 Uhr eine Matinee für Familie und Freunde. Das junge Orchester spielt verschiedene Musikstücke, um sich zu präsentieren. weiter
  • 839 Leser

Schillerplatz und Ganztagsschule

Lorch. Ein zweiter Stellvertreter des Bürgermeisters muss in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 21. Juli, gewählt werden. Die Wahl ist notwendig, weil die bisherige Stellvertreterin Helga Knödler ihren Sitz im Gemeinderat aufgegeben hat. Außerdem geht es erneut um die Entwurfsplanung für den Schillerplatz. Weiter geht es unter anderem weiter
  • 750 Leser

Scottish Whisky auf der Burg

Wäschenbeuren. Auf der Burg Wäscherschloss gibt es am Samstag, 23. Juli, „Scotch & Songs mit Can Seo“. Beginn ist um 19 Uhr. Teilnahme mit antialkoholischen ist Getränken möglich. Serviert werden verschiedene Sorten „Prisecco“ der Manufaktur Geiger. Eintritt inklusive vier Single Malt Whiskies plus Überraschung und rustikales weiter
  • 681 Leser

Mehr als alle Hände voll zu tun

Becker feiert 60. Geburtstag
60. Geburtstag feierte Sibylle Becker, Hausmeisterin des evangelischen Gemeindehauses in Lorch. Die Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätten Eko, Naturino und Mörike wollten selbstverständlich gratulieren. weiter
  • 526 Leser

Schulsanitäter holen Platz zwei

Ostalb-Gymnasium Bopfingen erfolgreich im Landeswettkampf der Johanniter in Stuttgart
Beim Landeswettkampf der Johanniter in Stuttgart haben die Schulsanitäter vom Ostalb-Gymnasium sehr gut abgeschnitten. Unter 21 Mannschaften holten sie den zweiten Platz. weiter
  • 863 Leser

Bauplanung geht knapp durch

Technischer Ausschuss in Abtsgmünd – Viele Bauvorhaben, defekte Pumpen und eine marode Brücke
In Abtsgmünd kam der Technische Ausschuss zusammen, um über verschiedene Bauvorhaben zu beraten. Außerdem ging es um die Vergabe der Bauarbeiten zur Aufrüstung der Pumpwerke, die bei den zwei Vergabeschritten, Maschinentechnik und Elektrotechnik, der Empfehlung des Ingenieurbüros Grimm zustimmten. weiter
  • 811 Leser

Sportler-Gen auch noch mit 80

Leute heute: Roland Wanner ist seit 50 Jahren Übungsleiter der Versehrtensportgruppe des VdK
Montag-Nachmittag, EAG-Turnhalle. Aufwärmen, Gymnastik, Ballspiele und natürlich Faustball. Der hat Tradition. Alle hören auf das Kommando von Roland Wanner, seit 50 Jahren Übungsleiter der Versehrtensportgemeinschaft. weiter
  • 843 Leser

Bürgerfragen und Bebauungspläne

Neresheim. Eine Bürgerfragestunde, der Bebauungsplan für das Baugebiet „Kreuzäcker in Stetten stehen unter anderem auf der Tagesordnung des Neresheimer Gemeinderats. Dieser tagt am Montag, 18 Uhr im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses in Neresheim.Zudem steht der Bebauungsplan für das SRH Fachkrankenhaus an. Die Klinik beabsichtigt, am bestehenden weiter
  • 589 Leser

VR Bank spendet an den SV Elchingen

Im Rahmen der großen Jubiläumsfeierlichkeiten 50 Jahre Sportverein Elchingen und 25 Jahre Abteilung Tennis übergab der Leiter der Ebnater Geschäftsstelle, Uwe Grieser, im Namen der VR-Bank eine Spende für die Vereins- und Abteilungsarbeit. Das Bild zeigt von links: die beiden Vizevorsitzenden Thomas Kienle und Heike Rauwolf, den Abteilungsleiter Tennis weiter
  • 1170 Leser
Musikalisch Querbeet
Nach dem großen Erfolg im Jahr 2011 startet der Sängerbund Chorvision Oberkochen mit „Musica é“ in die zweite Auflage von „Querbeet“. weiter
  • 259 Leser

Keltenwelt am Ipf

Reise in die Vergangenheit
Beim Keltenfest am Fuß des Ipfs bei Bopfingen werden an zwei Tagen mehr als 30 Keltendarsteller aus Deutschland, Österreich und Italien einen Einblick in die Welt der Kelten zwischen dem 6. und 4. Jahrhundert vor Christus geben. weiter
  • 182 Leser

Mozart im Münster

Restkarten im i-punkt und an der Abendkasse
Im Zeichen der großen Musik Mozarts und einer spannenden Uraufführung des Gmünder Komponisten Karl-Heinz Isele steht das Konzert am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 222 Leser

Pariser Lebensgefühl

St. Germain mit seinem Charme und dem typischen Pariser Lebensgefühl: Hier hat Rosalie einen Postkartenladen. Außerdem ist sie Illustratorin und malt „Wunschkarten“. Durch Zufall lernt sie den mürrischen Kinderbuchautor Marchais kennen und soll für seine neue Geschichte „Der blaue Tiger“ die Bilder malen. Was für ein Glück!Doch weiter
  • 283 Leser
Sommer, Sonne, Spiele, Wasser, Musik und viel Spaß – das Bäderteam der Gemeinde Waldstetten lädt am Freitag, 22. Juli, zur Beach-Party ins Freibad ein. Beginn ist um 13 Uhr mit Spielen im und am Schwimmbecken. Von 19 bis 0.30 Uhr steigt die Beach-Party mit der Band Matter of Fact. Kinder haben hierzu bis 22 Uhr Zutritt, 14- bis 17-Jährige müssen die weiter
  • 237 Leser

Kultur in Crailsheim

In Crailsheim ist wieder schwer was los: Das ist seit 20 Jahren Mitte Juli so, aber in diesem Jahr heißt auch das Motto „schwerwaslos“. Spannende Darbietungen aus den unterschiedlichsten Genres sind von Donnerstag- bis Sonntagabend zu erleben. Und das kostenlos, denn viele Sponsoren und die Stadt Crailsheim machen dieses Kulturevent ohne weiter
  • 242 Leser

Beatboxing und Wortwitz

Rock, Pop, Disco, Latin und Reggae: Mit feinstem Beatboxing und Wortwitz präsentiert die mehrfach ausgezeichnete Freiburger Vokalband „Unduzo“ im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik am Donnerstag, 21. Juli, um 20 Uhr eine freche, selbstbewusste Performance im Kulturzentrum Prediger Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 225 Leser

Der Duft der Belle Époque

Unter dem sinnlichen Motto „Parfum de Paris“ steht das Solorecital mit Gabriel Marghieri, (Titularorganist an Sacré-Cœur), der den Duft der Belle Époque mit Werken von Louis Vierne, Camille Saint-Saëns und weiteren französischen Komponisten aus der Stadt der Liebe mitbringen wird. Er absolvierte sein Orgel-, Improvisations- und Kompositionsstudium weiter
  • 366 Leser

Geballtes Gebläse

Zum 5. Blasmusikfestival Rems Regio zieht Plüderhausen alle Register: Sieben Musikvereine aus dem Ländle präsentieren unterhaltende Blasmusik und begeistern mit einem Mix aus Polka, Walzer und Marsch sowie Rock-, Pop- und Schlagerrhythmen.Fünf Tage lang wird es auf dem Gänswasen in Plüderhausen ganz schön wild zugehen. Beim 5. Blasmusikfestival „Rems weiter
  • 347 Leser

info

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort: Daydream an verlosung@sdz-medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um 12 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. weiter
  • 228 Leser

info

Tickets gibt es bei der Stadt Oberkochen, Tel. (07364) 207, bei Buch & Kultur Meyer, Tel. (07364) 955168, im Ticketshop Heidenheim unter Tel. (07321) 347139 und im Touristik Service Aalen, Tel. (07361) 522359 .Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. weiter
  • 195 Leser

Magische Momente

Eröffnung des 17. Festival Schloss Kapfenburg
Das 17. Festival Schloss Kapfenburg wird am 22. Juli mit dem Stiftungsfest und der Eröffnungsperformance „in situ 17 – ars magica“ eröffnet. Die Besucher tauchen dabei schon beim Betreten des Schlosses in eine Welt voller Musik und Magie ein. weiter
  • 413 Leser

Punkrock im Schloss

Im Rahmen der Heimattage wird die Tote Hosen-Tribute Band „Kauf mich“ das traditionell am Freitagabend stattfindende Konzert bestreiten. Die Band hat sich ganz der Musik der „Toten Hosen“ verschrieben. Sie werden alte und neue Hits der legendären Punkrocker auf die Bühne bringen.Karten gibt es bei der VR-Bank Ellwangen (Hauptstelle) weiter
  • 375 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Daydream in Gmünd

Sommernacht

Ein Besuch in der Rinderbacher Mühle bei „Ulrich Garten“ am Ostrand Gmünds ist immer einen Besuch wert: Am Samstag, 23. Juli, verwandelt sich das Gelände zur Open Air-Bühne für die Gruppe „Daydream“.Auch dieses Jahr öffnen Birgit und Tilman Ulrich ihren idyllischen Park für ein Sommer-Event der außergewöhnlichen Art: Am Samstag, weiter
  • 232 Leser

Welcome-Festival

Am 22. und 23. Juli findet auf dem Gelände des Hauses der Jugend erstmals das „Welcome Festival“ statt. An beiden Tagen treten Bands und Künstler in den Abendstunden auf. Während der Freitag mit Musik der härteren Gangart in Richtung Hardcore, Metalcore und überregional bekannten Bands wie „A Traitor like Judas“ (Foto: PR) auftrumpft, weiter
  • 360 Leser

Afrikanische Weltmusik

Markenzeichen des Singer-Songwriter Adjiri Odametey (Foto: a.l.s.o) ist seine warme, erdige Stimme. Der Multi-Instrumentalist beherrscht Instrumente wie die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, Kora, Balafon und Gitarre. Odametey wuchs in der ghanaischen Hauptstadt Accra auf, wo schon immer Menschen verschiedener Ethnieen ihre musikalischen Traditionen weiter
  • 314 Leser

Kaffeehaus-Pop

Die Musiker um den Aalener Gitarristen Walter Belge bieten Pop-/Rock- und Jazz-Klassiker der letzten Jahrzehnte an. Der Bandslogan „Lebensfreude live“ ist Programm. Special guest bei dem musikalischen Vormittag im Samocca ist Andreas Schlipf am Saxophon.Der Eintritt ist frei.23. Juli, 11 UhrCafé Samocca, Aalen weiter
  • 335 Leser

Keltenwelt am Ipf

Reise in die Vergangenheit
Beim Keltenfest am Fuß des Ipfs bei Bopfingen werden an zwei Tagen mehr als 30 Keltendarsteller aus Deutschland, Österreich und Italien einen Einblick in die Welt der Kelten zwischen dem 6. und 4. Jahrhundert vor Christus geben. weiter
  • 234 Leser

Sehnsucht nach Leitfiguren

Jesus Christ Superstar feiert Premiere auf der Großen Treppe
Als letzte große Premiere im Festspielsommer der Freilichtspiele Schwäbisch Hall kommt Andrew Lloyd Webbers „Jesus Christ Superstar“ am Samstag, 23. Juli, um 20.30 Uhr auf die Große Treppe vor St. Michael. weiter
  • 303 Leser
Freizeit verlost Pakete zum neuen Schuljahr 2016/17
Für eine stabile Fahrt im stürmischen Schulalltag sorgt „Häfft – Das Hausaufgabenheft“ mit wissenswerten, kuriosen sowie interessanten Infos und witzigen Sprüchen für Schüler aller Altersstufen.Vier Coverthemen zum Auswählen, von Fußball bis Pferde; hübsche, farbenfrohe Innenseiten und gut strukturierte, an das Schreibverhalten von weiter
  • 335 Leser
Freizeit verlost drei aktuelle Alben von „Silly“
Beim dritten Album ist „Silly“ einmal mehr bei sich selbst angekommen. Zu den eigenen Wurzeln stehend, mit dem Wunsch, sich den Ursprung, die Liebe und die Unbeschwertheit zu bewahren. Getrieben von der absoluten Sehnsucht, bei sich zu bleiben und keinen Kompromiss einzugehen.Noch nie haben die Musiker von „Silly“ – Anna, weiter
  • 223 Leser
Sommer, Sonne, Spiele, Wasser, Musik und viel Spaß – das Bäderteam der Gemeinde Waldstetten lädt am Freitag, 22. Juli, zur Beach-Party ins Freibad ein. Beginn ist um 13 Uhr mit Spielen im und am Schwimmbecken. Von 19 bis 0.30 Uhr steigt die Beach-Party mit der Band Matter of Fact. Kinder haben hierzu bis 22 Uhr Zutritt, 14- bis 17-Jährige müssen die weiter
  • 230 Leser
Sommernachtsträume
Der RPG-Chor veranstaltet am 23. Juli ein kleines Gartenkabarett mit dem Duo „HerzTerz“ aus Wiesbaden und ihrem aktuellen Programm „Kann denn Liebe Sünde sein“ – Facetten der Liebe in Liedern und Chansons. weiter
  • 396 Leser

Blind & Lame

Unter der Devise „Bunt gemischt und alle inklusive“ wird Musik, Tanz und Kunst an zwei Tagen geboten. Eröffnung ist am Freitag ab 17.30 Uhr mit der Hausband des bunten Hundes „Konrads Spezialorchester“, danach spielt das Duo „blind&lame“ (Foto: PR), dessen Name Programm ist und mit Swing und Gypsy unterhält und weiter
  • 370 Leser

Ein Stück Heimat

Pünktlich zur 750-Jahr-Feier von Wetzgau liegt sie vor: Die heimatgeschichtliche Chronik von Walter G. Wentenschuh. Der Autor, in der Rehnenhofsiedlung geboren und aufgewachsen, recherchierte und sammelte umfangreiche Informationen seit über acht Jahren. Aus diesem Material hat er nun ein fein gegliedertes Buch gestaltet; mit historischen und aktuellen weiter
  • 465 Leser

Hammer

Gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Jagstzell veranstalten die Vitusfreunde eine Benefizveranstaltung zu Gunsten von Kipepeo- Förderverein Kenia: Der Preisträger des Baden- Württembergischen Kleinkunstpreises 2015, Bernd Kohlhepp, wird seine Kunstfigur Herrn Hämmerle in Jagstzell zum Besten geben. Kohlhepp liest, spielt und singt aus Hämmerles „Rock’n’Roll-Tagebuch“, weiter
  • 226 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 2227 -33, Stichwort: Starter oder -34, Stichwort: Abi an und nennen Sie Namen und Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 242 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 Stichwort: Gentleman an und nennen Sie Namen und Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 339 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222729 Stichwort: Silly an und nennen Sie Ihren Namen und Ihre Adresse.Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 352 Leser

Liebesrezepte

Gina, Fernsehköchin mit eigener Sendung, jung und dynamisch, korrekt und ehrgeizig, erwischt ihren Freund und Produzenten in flagranti. Ihre Sendung wird abgesetzt und die Karriere steht auf dem Spiel. Tate, ebenfalls Fernsehkoch, hat das Motto „kill it and grill it“, ist ein Naturbursche mit sexy Lächeln, genialen Rezepten und mit allen weiter
  • 532 Leser

Mit allen Sinnen

Eine Sinnesführung findet in der Charlottenhöhle in Giengen statt. Bei tiefster Dunkelheit und ganz ohne Licht können die Teilnehmer in der Höhle ihre Sinne testen und völlig neu entdecken.Es warten Stationen zum Hören, Sehen, Riechen und Tasten auf die Besucher. Alle Teilnehmer werden gebeten eine gut funktionierende Taschenlampe mitzubringen.Die Sinnesführungen weiter
  • 295 Leser

Musikalischer Familienausflug

Ob groß oder klein, extravagant oder historisch – beim großen Drehorgel- & Familientag am Sonntag, 31. Juli, werden die verschiedensten Drehorgeln auf dem gesamten Schlossgelände zu sehen und natürlich auch zu hören sein. Dreißig Drehorgelspieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz reisen nach Schloss Kapfenburg, unter ihnen sind auch weiter
  • 339 Leser

Neustart

Mit „Beyond the Black“ (Foto: Christian Barz) tritt am Samstag, 23. Juli, eine der erfolgreichsten Newcomer-Bands Deutschlands beim Festival Schloss Kapfenburg auf. Und das in neuer Bandbesetzung. Denn um „Beyond the Black“ musikalisch noch weiter nach vorne zu bringen, erfolgt nun eine neue Besetzung rund um Frontfrau und Sängerin weiter
  • 351 Leser

Pariser Lebensgefühl

St. Germain mit seinem Charme und dem typischen Pariser Lebensgefühl: Hier hat Rosalie einen Postkartenladen. Außerdem ist sie Illustratorin und malt „Wunschkarten“. Durch Zufall lernt sie den mürrischen Kinderbuchautor Marchais kennen und soll für seine neue Geschichte „Der blaue Tiger“ die Bilder malen. Was für ein Glück!Doch weiter
  • 412 Leser

Reggae Summer

Die Reggae Strand Party unter der Aalener Hochbrücke war jahrelang Institution und Etablierung einer Reggae-Szene in Aalen. In Erinnerung daran soll nun auf dem „Rock It“-Areal daran angeknüpft werden. Unter dem Motto „Reggae Summer“ wird mit dem Reggae- Sänger Miwata (Foto: Christian Metzler) ein angesagtester Künstler dieses weiter
  • 353 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Festival- pässe fürs Galgenberg Festival

Reggae Vibes

Den ehrenamtlichen Veranstaltern des Galgenberg Festivals ist es gelungen, einen internationalen Star nach Aalen zu holen: Am Freitag, 5. August, bringt ab 20 Uhr der Reggea-Künstler Gentleman jamaikanische Vibes nach Süddeutschland.Zu Gentleman muss nicht viel gesagt werden: Der Kölner und Wahl-Jamaikaner steht nach sechs Studioalben als international weiter
  • 320 Leser

Beatboxing und Wortwitz

Rock, Pop, Disco, Latin und Reggae: Mit feinstem Beatboxing und Wortwitz präsentiert die mehrfach ausgezeichnete Freiburger Vokalband „Unduzo“ im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik am Donnerstag, 21. Juli, um 20 Uhr eine freche, selbstbewusste Performance im Kulturzentrum Prediger Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 257 Leser

BFG

Big Friendly Giant
Die Geisterstunde beginnt nicht um null Uhr nachts, so wie alle denken, sie beginnt um drei Uhr morgens! Waisenkind Sophie (Ruby Barnhill) weiß das, denn sie kann in ihrem Kinderheim nicht schlafen und geht deswegen nachts auf Streifzug. Dabei beobachtet sie eines Morgens, wie eine über sieben Meter große Gestalt eine umgefallene Mülltonne wieder aufstellt weiter
  • 264 Leser

Bunter Querschnitt

Das Jugendkulturzentrum Esperanza in Schwäbisch Gmünd feiert; und zwar sein 15. Jubiläum am 22. und 23. Juli, jeweils ab 18 Uhr. Dieser Geburtstag schreit natürlich förmlich nach einem wochenendfüllenden Konzertprogramm. Dass es Musik in Hülle und Fülle gibt, ist klar – welche Bands die Bühne des Esperanzas rocken werden, bleibt jedoch im Vorfeld weiter
  • 352 Leser

info

Tickets gibt es bei der Stadt Oberkochen, Tel. (07364) 207, bei Buch & Kultur Meyer, Tel. (07364) 955168, im Ticketshop Heidenheim unter Tel. (07321) 347139 und im Touristik Service Aalen, Tel. (07361) 522359 .Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.infoTickets gibt es bei der Stadt Oberkochen, Tel. (07364) 207, bei Buch & weiter
  • 255 Leser

info

Informationen und Karten zu 19 Euro (ermäßigt 9,50 Euro) sind erhältlich beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 603-4250. Weitere Informationen und Karten unter www.kirchenmusik-festival.de. Die Platzwahl ist frei. weiter
  • 331 Leser
Mittwoch, 20.7.2016

Marionetten

Ab Mittwoch, 20. Juli, bis in die Sommerferien hinein (4. August) spielt Gerhards Marionettentheater für Kinder und Erwachsene„Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler.Kartenreservierungen telefonisch unter (0791) 48536.Ab 20. Juli, 14 UhrTheater im Schafstall,Schwäbisch HallEin Tanztee steigt im Johanniter Pflegehaus „Kielwein“ weiter
  • 303 Leser

Star Trek Beyond

Das Raumschiff Enterprise wird wieder startklar gemacht und so geht die Crew um Captain Kirk (Chris Pine) auf eine neue, interstellare Mission. Doch noch während sie unterwegs im All sind, werden sie vom feindseligen Außerirdischen Krall (Idris Elba) und seinen Schergen angegriffen, was in einer Katastrophe mündet: Die Enterprise wird vollständig vernichtet weiter
  • 227 Leser

Starke Akzente

Oberkochen dell´Arte startet in neue Saison
Eine Hommage an die legendäre Rockband Queen mit den Queen Kings, die Multistilisten Burr & Klaiber, das Irish Folk Festival, Bestsellerautorin und „Fettlöserin“ Nicole Jäger sowie die dreifachen ECHO-Klassik-Gewinner des Vokalensembles Singer Pur setzen die Akzente bei „Oberkochen dell´Arte“ in dieser Saison. weiter
  • 311 Leser

Urknall der Moderne

„Hommage à DADA“
Aufgrund der großen Resonanz, die die Ausstellung „Hommage à DADA“ im In - und Ausland erfährt, verlängert der Kunstverein Aalen diese bis 31. Juli. weiter
  • 330 Leser

Vier Schmuckstücke zur Remstalschau

Was Schwäbisch Gmünd sich für die Gartenschau im Jahr 2019 überlegt hat – Kosten in Höhe von 3,5 Millionen
Vier neue Projekte will die Stadt Gmünd für die Remstalgartenschau auf den Weg bringen: Sie will den Zeiselberg an das Grüne Band der Gartenschau 2014 anbinden, den Leonhardsfriedhof einbinden, einen Glaubensweg zum Salvator schaffen und Hussenhofens Ortsmitte aufwerten. Dafür sind etwa 3,5 Millionen Euro nötig. weiter

Hitze: Tempo 80 auf der Autobahn

Neue Regelungen unter anderem für die A7
Die sommerliche Hitze setzt dem Belag auf den Autobahnen zu. Das Regierungspräsidium ordnet auf einigen Abschnitten tagsüber Tempolimits an. Unter anderem auch auf der A/. weiter
  • 5
  • 915 Leser

Fußball, Zeche und die Kohle – Leser auf Tour durch das Ruhrgebiet

76 Leser der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost waren mit Chefredakteur Lars Reckermann im Ruhrpott unterwegs. Die Gruppe schaute hinter die Kulissen des BVB-Stadions und stand sogar auf der Südtribüne, der legendären Fanwand des BVB. Die von Kohle und Stahl geprägte Geschichte des Ruhrgebietes erlebte die Reisegruppe bei Besuchen der Zeche Zollverein weiter
  • 4
  • 2007 Leser

Ein Pumptrack für Heubach?

Stadtjugendring plant speziellen Radparcours – Entscheidung liegt beim Gemeinderat
Heubach soll einen Pumptrack bekommen. Pump-, was? Vereinfacht gesagt, ist das ein spezieller Fahrrad-Parcours. Bei den jüngsten Regionaltagen war schon mal ein solcher aufgebaut. In einer mobilen Version. Der Stadtjugendring plant nun eine feste Variante. weiter
  • 674 Leser

Sammelpause bei Bücherspenden

Essingen. Das Bücher-Spiele-Flohmarktteam der Evangelischen Kirchengemeinde Essingen legt über die Sommerferien eine Sammelpause ein. Die letzte Abstellmöglichkeit für Bücher und Spiele im Foyer des evangelischen Gemeindehauses ist am Montag, 25. Juli, 20 Uhr. Nach diesem Termin bitte keine Bücher und Spiele mehr abstellen. Das Team bittet um Verständnis, weiter
  • 689 Leser

Hochschulcamp in Aalen nur für Mädchen

Jetzt anmelden
Spannendes Programm und jede Menge Spaß an der Hochschule Aalen Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit Explorhino, der Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen. Auch in diesem Jahr bietet das Hochschulcamp für Mädchen aus ganz Ostwürttemberg ein spannendes Programm. weiter
  • 694 Leser

Bäume zu Besen geschnitten

Schechinger Hochstämme überleben die Radikalkur – mehrjährige Korrektur zwingend nötig
Noch mal Glück gehabt. Diesen Satz können die Anwohner der Schießberg- und der Friedhofsstraße in Schechingen voll unterstreichen. Dem Schrecken folgt ganz offensichtlich ein gutes Ende – wenn auch ein nicht unbedingt preiswertes. weiter

Neuer Metzger kommt Ende September

Neuigkeiten im City-Center – Möbelgeschäft Oechsle & Bildstein hört auf
Ins City-Center kommt Bewegung: Hinter den blickdichten Fassaden, wo die Metzgerei Scherrenbacher bis Anfang des Jahres Fleisch und Wurst verkaufte, sind die Arbeiten für die neuen Läden fast abgeschlossen. Und auch nebenan, im Möbelgeschäft Oechsle & Bildstein, tut sich etwas. weiter
  • 1086 Leser

Nicole Gaugler ist die Schulbeste

77 Absolventen der Mittelhofschule Ellwangen haben ihrer Schule „Adieu“ gesagt
Die Klassen 9 und 10 boten bei der Abschlussfeier ein Programm, das von „Hannes-und-der-Bürgermeister“-Szenen bis zu Herman-Hesse-Gedichten, von Fotoshows der Abschlussfahrten nach Berlin und London bis zu Tänzen der Mädchengruppen und solistisch vorgetragenen Popsongs reichte. weiter
  • 1019 Leser

Landleben ist mehr als gute Luft

Cedric aus Hannover verbringt drei Wochen auf dem Bauernhof von Bettina Braun in Tannhausen
„Landleben-Live“ heißt ein Programm des evangelischen Bauernwerks, in dem Jugendliche aus den Städten in den Ferien an landwirtschaftliche Betriebe vermittelt werden. Derzeit arbeitet Cedric (14) mit Schweinen, Schafen und Pferden auf einem Hof in Tannhausen und genießt das Leben auf dem Bauernhof in vollen Zügen. weiter

„Querbeet“ mit Musica é

Oberkochen. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2011 startet der Sängerbund Chorvision Oberkochen mit „Musica é“ in die zweite Auflage von „Querbeet“. Am kommenden Samstag, 23. Juli, um 19 Uhr (Einlass bereits 18 Uhr) präsentieren die Sängerinnen und Sänger von Dirigentin Silke Brand das Chorkonzert „Querbeet – the sound weiter
  • 782 Leser

Friedhof: zweiter Sanierungsschritt

Oberkochen Im Juli vergangenen Jahres hatte die Stadt in einem ersten Bauabschnitt mit der Sanierung von Treppen und Wegen auf dem städtischen Friedhof begonnen. Nun steht der zweite Bauabschnitt ins Haus, der rund 40 000 Euro kosten wird. Mit dem zweiten Bauabschnitt soll in diesem Jahr begonnen werden. ls weiter
  • 797 Leser

Samocca in Oberkochen schließt

Wirtschaftliche Verluste laut Samariterstiftung zu groß

Oberkochen. Die Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung muss ihr Café Samocca in Oberkochen bis Ende 2017 schließen. Das teilt die Samariterstiftung in einer Pressemeldung mit. Das Samocca ist ein Betrieb der Ostalb-Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Die Eröffnung des inklusiven Projekts war 2012. „Wir

weiter
  • 5
  • 6406 Leser

Feuer greift auf Hecke über

Brand in Garten

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Mit 24 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Straßdorf am Montagabend zu einem kleinen Brand aus. Gegen 20.25 Uhr hatte ein 39-Jähriger in einem Gartengrundstück in der Birkachstraße ein Feuer gemacht, das auf die danebenstehende Thujahecke übergriff.

Das Feuer konnte rasch

weiter
  • 2613 Leser

Feldscheune niedergebrannt

Verdachtige Personen gesucht
Eine etwa 100 Ouadratmeter große Scheune stand vollständig in Flammen. Die Feuerwehr musste mit mehreren Fahrzeugen und 65 Mann ausrücken. Die Ermittler der Kriminalpolizei gehen von Brandstiftung aus. weiter
  • 3508 Leser

Lkw-Auflieger streift entgegenkommenden Lkw

Unfallfahrerin "Kathrin" flüchtet
An einer roten Ampel musste die Fahrerin eines Lkw stark abbremsen. Daraufhin scherte ihr Auflieger nach links aus und streifte den Lkw eines Mannes. Die Frau fuhr einfach davon. Deshalb sucht nun die Polizei nach der Fahrerin mit dem Schild "Kathrin" im Führerhaus. weiter
  • 5
  • 3231 Leser

Auto schanzt in Dorfweiher

Zeugen ziehen Fahrzeug ans Ufer
Eine 81-Jährige Frau prallte beim Ausfahren von einem Parkplatz mit einem anderen Auto zusammen. Dabei trat sie das Gaspedal durch, landete mit Vollgas im Dorfweiher und trieb ab. Geistesgegenwärtig sprangen der Fahrer des anderen Autos und ein weiterer Zeuge hinterher und zogen den Wagen mit bloßer Muskelkraft zurück ans Ufer. weiter
  • 5
  • 8112 Leser

Regionalsport (12)

Der SV Göggingen gewinnt in Buch

Schießen, Landesliga KK 3 x 20
Einen 1688:1673-Sieg landete der SV Göggingen in Buch und hat damit den Klassenerhalt in der Tasche. Manuel Schwenger und René Reupke schossen je 567 Ringe, der dritte Wertungsschütze war Matthias Rommel mit 554 Ringen. weiter
  • 530 Leser

Kein Titel, dafür viele Medaillen

Leichtathletik, Süddeutsche Meisterschaften U23: Dreimal Silber für die Staffeln der LG Staufen
Das Stadion im saarländischen St. Wendel war hervorragend präpariert, die Organisation bestens. Das motivierte die Athletinnen und Athleten der LG Staufen bei den süddeutschen Meisterschaften der Junioren tolle Ergebnisse abzuliefern, darunter viele Medaillen und Endkampfplatzierungen. weiter
  • 543 Leser

„Beniamino“ erhält den Hauptgewinn

EM-Tippspiel
Die EM in Frankreich ist vorbei und der Gesamtsieger des EM-Tippspiels der SchwäPo und der Tagespost steht fest. „Beniamino“ setzte sich gegen alle andere Tipper durch und gewinnt einen Ballonflug. Doch auch die Plätze zwei bis zehn gehen nicht leer aus. weiter
  • 528 Leser
SPORT IN KÜRZE

27 Kinder legen Abzeichen ab

Tennis. Der dritte Kinder- und Jugendtag mit Abnahme des WTB-Tennisabzeichens in Bronze, Silber und Gold in Böbingen war sehr gut besucht. Dabei mussten die Kinder ihre gelernten Tennisfertigkeiten an sechs Stationen zeigen. Alle 27 Teilnehmer haben ihr WTB-Abzeichen erfolgreich abgelegt und erhielten eine Urkunde. weiter
  • 804 Leser

Den Rundensieg knapp verpasst

Segelfliegen, Bundesliga: Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd klettert in der Tabelle drei Plätze nach oben
Wettervorhersage und Realität waren in der 14. Runde der Segelflug-Bundesliga zwei verschiedene Paar Schuhe, doch nach der Landung der drei schnellsten Gmünder Piloten standen die Zeichen am Samstagabend sogar auf Rundensieg. Am Ende war es Platz drei für die Stauferstädter weiter
  • 501 Leser

Die letzten Medaillen für Schützenkreis

Schießen, Landesmeisterschaft
Auch am letzten Wettkampfwochenende der Landesmeisterschaften 2016 haben sich die Sportschützen des Schützenkreises Schwäbisch Gmünd noch einmal in die Siegerliste der Landesmeisterschaften eintragen können. weiter
  • 429 Leser

Kreisvertreter nicht vorne dabei

Schießen, Kreisliga KK 3 x 20
Mit über 50 Ringen Vorsprung sicherte sich der SV Rosenberg die Meisterschaft in der Bezirksliga KK 3 x 20 (Halbprogramm) und steigt in die Landesliga auf. Aus dem Schützenkreis Schwäbisch Gmünd ist kein Team vorne dabei. weiter
  • 656 Leser

Mit Eigengewächsen in die 2. Liga

Golf: Damenmannschaft des GC Hetzenhof schafft vorzeitig den Aufstieg in die 2. Deutsche Golf-Liga
Es ist der größte sportliche Erfolg in der mehr als 25-jährigen Geschichte des Golf Club Hetzenhof Lorch und er ist nicht erkauft, sondern erarbeitet: Das überwiegend aus „Eigengewächsen“ bestehende sportliche Aushängeschild des Clubs hat den Aufstieg in die 2. Golf-Bundesliga geschafft. weiter
  • 482 Leser

Pia Wilhelm reitet zur Bronzemedaille

Reiten, Landesmeisterschaften
Mit einer Bronzemedaille im Gepäck kam Pia Wilhelm vom RV Essingen von den Landesmeisterschaften im Schutterwald auf die Ostalb zurück. Im Championat U25 wurde sie Dritte. weiter
  • 804 Leser

VfR Aalen testet nochmal Dreierkette

Fußball, Testspiel
Zum Auftakt der Feierlichkeiten 125-jährigen Bestehen des TSV Unterdeufstetten – eines Ortsvereins in Fichtenau – spielt der Fußball-Drittligist von der Ostalb am Donnerstagabend (18.30 Uhr) bei einem Freundschaftsspiel auf. weiter
  • 803 Leser

Neuer Walking-Kurs vor dem Marathon

Leichtathletik: Gmünder Sport-Spaß bietet ab sofort einen neuen Walking-Trainingskurs mit Thomas Wanner an
Wer sich für den Remstal-Marathon am 25. September noch einmal fit machen will, der hat nun die Gelegenheit dazu. Ab Samstag veranstaltet der Gmünder Sport-Spaß sechs aufeinander folgende Kurse mit Trainer Thomas Wanner. weiter
  • 529 Leser

Maihöfer als deutsche Eins

Leichtathletik, U20-Weltmeisterschaft in Polen: Lisa Maihöfer von der LG Staufen im Siebenkampf
Sie ist die deutsche Hoffnung im Siebenkampf. Lisa Maihöfer von der LG Staufen ist bei der U20-Weltmeisterschaft im polnischen Bydgoszcz die beste deutsche Siebenkämpferin. Am Donnerstag und Freitag wird sie versuchen, möglichst weit nach vorne zu kommen. weiter
  • 477 Leser

Überregional (52)

„Asyl in Ungarn unzumutbar“

Deutschland darf einen syrischen Asylbewerber nicht nach Ungarn überstellen, weil ihm dort eine unmenschliche Behandlung droht. Dies entschied der VGH Baden-Württemberg. weiter
  • 387 Leser

(K)ein Herz für Hunde

Dänemark hat sich den Ruf eingebrockt, ein hundefeindliches Land zu sein. Und da ausgerechnet die hundeliebenden Deutschen die größte Touristengruppe in Dänemark sind, wird diese Frage derzeit engagiert diskutiert. Für die Deutschen sei der Hund wie das eigene Kind, erläutern dänische Tourismusexperten. Seit Dänemark 2011 ein strenges Hundegesetz einführte, weiter
  • 425 Leser

45-Jähriger soll seine Frau getötet haben

Ein 45 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Berg im Kreis Ravensburg steht im Verdacht, seine 43-jährige, von ihm getrennt lebende Ehefrau getötet zu haben. Angehörige hatten die Frau bereits am 9. Juli tot in deren Wohnung gefunden. Das teilte die Polizei erst jetzt mit. Zunächst habe es so ausgesehen, als habe sich die Frau selbst getötet, sagte eine weiter
  • 372 Leser

Amoklauf in Regionalzug bei Würzburg

Ein mit Hieb- und Stichwaffen bewaffneter Täter hat gestern am späten Abend in einem Regionalzug bei Würzburg-Heidingsfeld drei Menschen schwer verletzt. Der Angreifer wurde von Polizisten auf der Flucht erschossen, wie ein Sprecher des bayerischen Innenministeriums mitteilte. Eine weitere Person sei leicht verletzt worden. In dem Zug hätten sich 14 weiter
  • 591 Leser

Andersons Sommermärchen

Die Stuttgarter Festwochen zum 20-Jährigen des Ballettintendanten sind in vollem Gange
Wohl dem, der zu feiern versteht. Reid Anderson, seit 20 Jahren Ballettchef in Stuttgart, lässt alle an seinem Glück teilhaben: Künstler wie Publikum. weiter
  • 427 Leser

Anreiz für Teilzeiteltern

Ministerin Schwesig will Familienarbeitszeit einführen – Union ist dagegen
Eltern kleinerer Kinder sollen ihre Arbeitszeit um 10 bis 20 Prozent verkürzen können und dafür 300 Euro Familiengeld vom Staat bekommen. weiter
  • 860 Leser

Auf Abwegen

Der Aufschrei ist laut. Beschließt Ankara, die Todesstrafe einzuführen, kann es keine Annäherung an die EU mehr geben. Politiker in vielen europäischen Ländern plus den USA reagierten auf solche Gedankenspiele schnell und unmissverständlich. Das ist der Situation in der Türkei geschuldet. Staatspräsident Erdogan hat nach der Niederschlagung des Aufstandes weiter
  • 390 Leser

Ausgewogene Werbung

Supermarkt-Waagen werden mit Displays aufgewertet – Bizerba bestätigt Trend
Ein Steak und ein Paar Würstchen: Bei solchen Kundenwünschen werden Waagen benutzt. Sie zeigen aber inzwischen mehr als nur das Gewicht an. weiter
  • 929 Leser

Basiskonto ist oft teurer

Ihr Recht auf ein Girokonto müssen Bankkunden oft teuer bezahlen. Für Basiskonten, die auch Obdachlosen und Flüchtlingen zustehen, verlangen etliche Institute hohe Gebühren. Das zeigen Zahlen, die die Frankfurter Finanzberatung FMH zusammengetragen hat. Seit dem 19. Juni hat jeder Bürger das Recht auf ein Girokonto. „Es ist nicht so, dass ein weiter
  • 669 Leser

Brettspiele im Aufwind

Fans von Klassikern lassen sich von elektronischen Games nicht beeindrucken
Fans von klassischen Brettspielen lassen sich vom „Pokémon Go“-Hype nicht beeindrucken. Die Faszination vom analogen Spiel ist ungebrochen. weiter
  • 407 Leser

Ceta-Abkommen: Die Linke zieht vor Gericht

Die Linke im Bundestag hat vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Klage gegen das EU-Handelsabkommen mit Kanada (Ceta) eingereicht. „Es ist ein Armutszeugnis für die jahrelangen Verhandlungen zum Ceta-Abkommen, dass das Ergebnis mit hoher Wahrscheinlichkeit verfassungswidrig ist, weil es Demokratie-, Rechtsstaats- und Sozialstaatsprinzip weiter
  • 374 Leser

Daimlers Busse halten bald selber die Spur

Daimler (Stuttgart) will nach seinen Lastwagen auch seine Busse mit weitreichenden Fahrerassistenzsystemen ausstatten. "Anfang des nächsten Jahrzehnts wollen wir damit in Serie gehen", sagte Spartenchef Hartmut Schick. Die Fahrzeuge sollen nicht komplett die Kontrolle übernehmen, aber die Spur halten, beschleunigen, Hindernisse erkennen und mit Ampeln weiter
  • 756 Leser

Der Ball liegt auf dem Elfmeterpunkt

Kurz vor der Entscheidung wird die Diskussion um das neue Stadion des Karlsruher SC hitziger
Die Kosten für das geplante KSC-Stadion sollen um fast 30 Millionen Euro steigen. Im Gemeinderat werden Gegenstimmen laut. weiter
  • 290 Leser

Deutsche Bank schließt 188 Filialen

Die Deutsche Bank hat im Internet die Liste der Standorte veröffentlicht, die geschlossen werden – insgesamt sind es 188. Die Außenstellen sollen mit der nächstgelegenen Filiale zusammengelegt werden. Die Deutsche Bank will damit auch Kosten senken. Das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen ist am meisten betroffen. Im Laufe des weiter
  • 904 Leser

Die ganze Welt in Stoff und Watte

Alraunes Privatmuseum in Haigerloch zeigt skurille Figuren in alltäglichen Szenen
Fäden ziehen und Wunden lecken: In Alraunes Haigerlocher Museum begegnet man Gestalten aus Stoff und Watte. Zu Gast im „wundersamen Sanatorium“. weiter

Dienst am Staat oder abwegiger Zwang?

Die Debatte um den Sinn der Wehrpflicht ist bis heute nicht verstummt
Auch wenn sie im Moment nicht wiedereingeführt werden soll: Endgültig abgeschafft ist die Wehrpflicht noch nicht – aus gutem Grund. weiter
  • 473 Leser

Doppelte Olympia-Premiere

Lena Urbaniak und Tobias Dahm trainieren in Stuttgart oft zusammen
Gleich zwei Leichtathleten aus dem Land feiern bald Olympia-Premiere im Kugelstoßen: Lena Urbaniak (LG Filstal) und Tobias Dahm (VfL Sindelfingen). weiter
  • 564 Leser

Dramatische Spirale

Kaum drei Jahre ist es her, da wurde Afrika mit seinen damals zum Teil zweistelligen Wachstumsraten vielerorts zum Hoffnungsträger der lahmenden Weltwirtschaft (v)erklärt. Der 2011 unabhängig gewordene Südsudan lag mit einer prognostizierten Zuwachsrate von mehr als 20 Prozent ganz vorne und wurde als Beispiel für eine Trendwende auf dem Kontinent bejubelt. weiter
  • 1
  • 408 Leser

Ein Pokémon geht einkaufen

Wie Händler den Hype um das Smartphone-Spiel ausnutzen
Tausende Zocker sind derzeit im Freien mit ihrem Smartphone auf „Pokémon“-Jagd. Auch Geschäfte können mit Hilfe des Spiels auf Kundenfang gehen. weiter
  • 1140 Leser

Ein Schimmel wird zum Shootingstar

Youngster Convall verdoppelt durch den unerwarteten Sieg in Aachen seinen Marktwert
Mit dem jüngsten Pferd im Feld hat Philipp Weishaupt in Aachen gewonnen. Der neunjährige Convall hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. weiter
  • 548 Leser

EU plant Hilfe für Milchbauern

Deutsche Landwirte erhalten mindestens 58 Millionen Euro
Angesichts der Milchkrise erhalten deutsche Milchbauern mindestens 58 Millionen Euro als zusätzliche Hilfen von der EU-Kommission. „Heute ist ein guter Tag für die europäische und die deutsche Landwirtschaft“, sagte Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) in Brüssel. Die Auszahlung von Hilfsgeldern werde an eine „Mengendisziplin“ weiter
  • 317 Leser

Forscher Einstand in Brüssel

Außenminister Boris Johnson beharrt auf britischer Führungsrolle
Er ist für seine klare Sprache bekannt: Boris Johnson, der neue britische Außenminister. Gestern kam er zum Antrittsbesuch bei der EU nach Brüssel. weiter
  • 416 Leser

Fußball-Schande vor der WM im eigenen Land

Seit dem frühen EM-Ausscheiden und dem Trainerabgang liegt Russlands Nationalmannschaft am Boden
Nach der EM-Pleite der russischen Nationalmannschaft gibt es unter Fans unorthodoxe Reaktionen: Sie wollen das Fußballspielen selbst übernehmen. weiter
  • 531 Leser

Grün-Schwarz macht Absprachen öffentlich

Geheimpapier nach Kritik ins Netz gestellt
Jetzt kann jeder die Geheimpapiere lesen: Grüne und CDU haben ihre geheimen Nebenabreden zum Koalitionsvertrag ins Netz gestellt. weiter
  • 394 Leser

Hapag-Lloyd fusioniert mit Arabern

Hamburger Reederei rückt unter die fünf größten der Welt – Branche leidet unter Überkapazitäten
Die Fusion zwischen Hapag-Lloyd und der arabischen Reederei UASC ist unter Dach und Fach. Katar und Saudi-Arabien werden zu Ankeraktionären. weiter
  • 922 Leser

Hauruck-Aktion mit Folgen

Schwierige Suche nach geeignetem Personal: Jedes Jahr müssen 20 000 Soldaten ersetzt werden
Fünf Jahre nach Aussetzung der Wehrpflicht kämpft die Bundeswehr mit Personalproblemen. Sie sucht die Besten, tut sich aber schwer, sie zu rekrutieren. weiter
  • 407 Leser

In der Tat: Seine Zeit ist jetzt

Cro begeistert 6500 Zuhörer bei den Jazz Open
Starker und großformatiger Auftritt des Rappers Cro bei den Jazz Open in Stuttgart, unterstützt von Spitzenjazzern, Streichern und Big Band. weiter
  • 385 Leser

Kein Patentrezept

Noch sind es etwa 14 Monate bis zur nächsten Bundestagswahl. Trotzdem geraten alle schönen Ideen, die sich Bundesminister ausdenken, obwohl sie nicht im Koalitionsvertrag vereinbart sind, schnell zum Wahlkampfthema. Insbesondere wenn sie viel Geld kosten, das weder kurz- noch mittelfristig eingeplant ist. So sieht es auch bei der Familienarbeitszeit weiter
  • 363 Leser

Koppel der Hoffnung

Hilfe für überforderte Besitzer: Die Pferdeklappe Norderbrarup
Eine Pferdeklappe betreibt Petra Teegen in Norderbrarup. Sie will das Leid der Tiere und ihrer Besitzer unbürokratisch und schnell lindern. weiter
  • 446 Leser

Kritik an Auskunftsrecht über Lohn

Mehr Bürokratie "nicht zumutbar" für Mittelständler
Der Wirtschaftsrat der CDU hat einen Koalitionskompromiss zum geplanten Entgeltgleichheitsgesetz scharf kritisiert. Wenn das Gesetz auch schon für Unternehmen mit 200 Mitarbeitern gelten solle, dann betreffe es auch Mittelständler. „Das ist nicht zumutbar“, erklärte der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, am gestrigen weiter
  • 710 Leser

Land muss mehr sparen

Rechnungshof: Schuldenbremse muss in die Verfassung
Kleinvieh macht auch Mist: Die Rechnungsprüfer finden zwar keinen großen Kassenskandal, haben aber genug Ideen zum Sparen für die Landesregierung. weiter
  • 362 Leser

Machtwort von Allofs: Draxler wird nicht gehen

Klaus Allofs wurde es zu bunt. Obwohl er es immer wieder ausgeschlossen hatte, brodelte die Gerüchteküche um einen Wechsel von Julian Draxler zum FC Arsenal weiter. Nun wischte der VfL-Macher Spekulationen über einen bevorstehenden 60-Millionen-Transfer des 22 Jahre alten Weltmeisters nach England deutlich beiseite. Allofs sagte der Bild-Zeitung: „Ganz weiter
  • 518 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landes- stelle für Landwirtschaftliche Markt- kunde Schwäbisch Gmünd. Region Ho- henlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.07. - 15.07.16: 200er Gruppe 50-55 EUR (53,10 EUR). Notierung 18.07.16: unverändert. Handelsabsatz: 25.941 Stück. Gewo- gener Durchschnittspreis in EUR weiter
  • 736 Leser

Mit der Angst im Nacken

Aus Urlaubersicht herrscht Normalität – jedenfalls an den Stränden im Süden der Türkei. Baden, Tagesausflüge, Schlemmen all inclusive, alles geht seinen Gang in den Touristenhochburgen, auch nach dem Putschversuch. Solange es dort ruhig bleibt, ist es wichtig, dass die Touristen nicht panikartig das Land verlassen. Das wäre verheerend für die weiter
  • 792 Leser

Motiv: Rache an Weißen

Tat von Baton Rouge war Vergeltung für Tod von Schwarzen
Der Todesschütze von Baton Rouge hatte vor der Tat zum Widerstand gegen Weiße aufgerufen. Er war afroamerikanischer Irak-Veteran. weiter
  • 334 Leser

Neue Gurlitt-Recherchen

Raubkunst-Verdacht in 91 Fällen
Neues im Fall Cornelius Gurlitt: Recherchen eines Expertenteams haben den Verdacht auf Nazi-Raubkunst in 91 weiteren Fällen erhärtet. Das teilte das Projekt „Provenienzrecherche Gurlitt“ gestern in Berlin mit. Darunter sind nach Angaben von Projektleiterin Andrea Baresel-Brand unter anderem Werke von Henri de Toulouse-Lautrec, Max Liebermann weiter
  • 381 Leser

Orchester der Herzen

Finale: François-Xavier Roth und seine Musiker verabschieden sich in Freiburg
Was für ein Finale! Nach 70 Jahren spielte das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg sein letztes Konzert: mit unbändiger Energie. weiter
  • 422 Leser

Polizei vermutet Mordmotiv im Privaten

Ein Mann ersticht in Leinfelden eine junge Prostituierte auf der Straße, danach tötet er sich selbst mit dem Messer. Die Polizei vermutet nun auch das Tatmotiv. weiter
  • 399 Leser

Protest gegen Badeverbot

Künzelsauer wollen weiterhin im Kocher schwimmen – Millionenstrafe droht
Das Flussbad in Künzelsau ist geschlossen, weil eine EU-Richtlinie dies verlangt. Bürger protestieren gegen das Verbot auf pfiffige Art. weiter
  • 502 Leser

S 21: Bahn weist Umstiegskonzept zurück

Der Chef der DB-Projektgesellschaft Stuttgart–Ulm, Manfred Leger, hat Umstiegsszenarien aus Stuttgart 21 eine klare Absage erteilt. Sie entbehrten jeder Grundlage. weiter
  • 1
  • 374 Leser

Staatsanwalt fordert Höchststrafe für Silvio S.

Mordfälle Elias und Mohamed – Psychiater stellt pädophile Neigung des Angeklagten in Frage
Im Prozess gegen Silvio S., der die beiden Kinder Elias und Mohamed missbraucht und umgebracht haben soll, fordert der Staatsanwalt die Höchststrafe. weiter
  • 347 Leser

Staatsdoping schockiert Sportwelt

IOC will nach Wada-Bericht schnell über Russlands Rio-Aus entscheiden
Das IOC will die „härtest möglichen Sanktionen“ gegen den russischen Sport. Zu schockierend sind die Erkenntnisse über jahrelanges Staatsdoping. weiter
  • 566 Leser

Touristen können Reisen in Türkei stornieren

Verunsicherte Urlauber können nach dem Putschversuch in der Türkei ohne Mehrkosten Reisen in das Land stornieren oder umbuchen. Deutsche Reiseveranstalter gaben am Wochenende entsprechende Hinweise bekannt. Bei Tui, Alltours und Thomas Cook gelten die Stornierungsangebote allerdings nur für unmittelbar bevorstehende Reisen, kostenlose Umbuchungen sind weiter
  • 5
  • 840 Leser

Türkei lässt den Dax kalt

Leitindex kann anfängliches Plus nicht behaupten
Der Dax hat abermals seiner zuletzt starken Kursentwicklung Tribut gezollt. Der am Wochenende gescheiterte Putschversuch in der Türkei durch Teile des Militärs ließ den deutschen Leitindex letztlich kalt. Zum Handelsstart hatte der Dax sogar um bis zu knapp 1 Prozent zugelegt, konnte diese Gewinne aber nur kurz behaupten. Beim Tec-Dax ging es sogar weiter
  • 691 Leser

Ungleich verteilte Angst

In Westeuropa können HIV-Infizierte mit Medikamenten normal leben – Weltweit erhält nur jeder Zweite Virenhemmer
Nur wo Medikamente verfügbar sind, können HIV-Infizierte normal leben. Über den Kampf gegen HIV diskutiert seit gestern die Welt-Aids-Konferenz. weiter
  • 426 Leser

Unister nach Tod des Chefs insolvent

Die Leipziger Internetfirma Unister hat nach dem Tod ihres Chefs Thomas Wagner Insolvenz beantragt. Damit solle die Handlungsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden, teilte Unister auf seiner Internetseite mit. Eine Begründung für den Insolvenzantrag wurde nicht genannt. Ausdrücklich betonte Unister: „Die operativen Gesellschaften der Firmengruppe weiter
  • 790 Leser

Leserbeiträge (6)

Voltigierturnier und Reitertag am 23. und 24. Juli 2016 in der Gmünder Weststadt

Höhepunkte am Sonntag: Finale Ostalb-Dressur-Cup und Ostalb KIDS Tour 2016

Das kommende Wochenende hält für Freunde des Pferdesports eine Reihe von exzellenten Prüfungen bereit. Der Samstag gehört dem Voltigiersport und Voltigierern aus Baden-Württemberg und Bayern. Wertungsprüfungen für Voltigierpferde, die Kreismeisterschaft

weiter
  • 3
  • 2006 Leser

Gesundheitswahn

Zu den Zigaretten-Schockbildern:Gesund ist nach der Auffassung einiger Leute in Deutschland, wenn man ohne gesundheitliche Einschränkungen 100 wird und dann sanft und friedlich in den eigenen vier Wänden einschläft. Ich kann garantieren, dass dies für einige Wenige eintrifft. Die Realität sieht aber für die Meisten anders aus. Im Ostalb-Klinikum in weiter
  • 3
  • 1639 Leser

Kein Verständnis

Zum CDU-Kreisverband Ostalb:Tief betroffen haben mich in den letzten Wochen die Artikel über den CDU-Kreisverband Ostalb gemacht. Als einer, der vor über 50 Jahren in die CDU eingetreten ist und diese seine politische Heimat war und ist, versteht das Verhalten des im September letzten Jahres gewählten neuen CDU-Kreisvorsitzenden und seines Geschäftsführers weiter
  • 3
  • 1010 Leser

Am Mittwoch gibt es den Hitzehöhepunkt

Wettervorhersage für Mittwoch, den 20.07.2016

Auch am Mittwoch scheint wieder den ganzen Tag über die Sonne bei maximal 31°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 32°C werden es rund um Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Der Donnerstag startet erst noch trocken, ab Mittag sind lokal teils

weiter
  • 4
  • 2289 Leser

DRK ehrt Mitarbeiter im Rahmen eines Mitarbeiterfestes

Den jahre- und jahrzehntelangen treuen hauptamtlichen Mitarbeitern beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. wurden Anerkennung und Wertschätzung entgegengebracht. Im Rahmen eines Mitarbeiterfestes in der Cafeteria des Berufsschulzentrums Aalen wurden 32 Jubilare für insgesamt 520 Jahre Dienstzugehörigkeit beim Deutschen Roten Kreuz geehrt.

Der

weiter
  • 5
  • 4504 Leser

inSchwaben.de (5)

Kostenlose Konsolenalternative: Browserspiele im Test

Schon längst ist bekannt, dass Sony mit der Playstation 4 mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hat. Auch die Konkurrenz im Konsolenbereich beklagt sich über rückgängige Zahlen und sehnt sich nach den blühenden Zeiten. Doch was sind die Gründe, dass immer weniger zur Spielekonsole greifen? Ein Grund, welchen Experten

weiter
  • 2263 Leser

Aktuelle Einrichtungstrends für den Sommer 2016

Auch wenn der Sommer in Deutschland bislang noch nicht sein sonnigstes Gesicht zeigt bzw. nur in Ausnahmefällen, so herrscht doch eine beschwingte Stimmung vor. Die Temperaturen steigen allmählich, es ist abends lange hell und freundlich und der Grill durfte auch schon mehrfach seine Dienste tun. So schön es im Sommer ist, sich an der frischen Luft weiter