Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. Juli 2016

anzeigen

Regional (239)

Viel Steine gab‘s und wenig Brot

Nattheim. Viel Steine gab‘s und wenig Brot: Unter diesem Motto steht die frühmorgendliche Wanderung der Touristikgemeinschaft „Gastliches Härtsfeld“ rund um Nattheim am Sonntag, 7. August. Treffpunkt ist um 7 Uhr am Rathaus Nattheim.Bei dieser Wanderung werden verschiedene Steinbrüche hauptsächlich aus dem 19. und 20. Jahrhundert aufgespürt weiter
  • 831 Leser

Schlammmassen in Kösingen – im Freibad, auf Straßen und in Kellern

Ein Starkregen hat am Dienstag Teile des Härtsfelds unter Wasser gesetzt. Im Neresheimer Teilort Kösingen wurden Straßen und Keller überschwemmt. Besonders getroffen haben die Wasser- und Schlammmassen das Freibad. Wie Ortsvorsteher Dirk Hoesch mitteilt, wurde das Bad komplett überflutet. „Es muss mindestens eine Woche wegen Aufräumarbeiten geschlossen weiter
POLIZEIBERICHT

Auto rollt einfach los

Aalen. Auf einem abschüssigen Parkplatz in der Fackelbrückenstraße machte sich am Dienstag um 10 Uhr ein VW selbstständig und rollte auf einen abgestellten Opel. Sachschaden: 3000 Euro. weiter
  • 745 Leser
POLIZEIBERICHT

Frau angefahren

Aalen. Am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr war eine 20-Jährige zu Fuß im Nördlichen Stadtgraben unterwegs. Auf Höhe eines Casinos hielt ein Fahrzeug an, aus dem ein Beifahrer ausstieg. Der Fahrer fuhr laut Polizeibericht ohne zu schauen rückwärts, wobei er die 20-Jährige mit dem Fahrzeug am Knie erfasste. Ohne sich um die Frau zu kümmern, die dabei weiter
  • 728 Leser

GUTEN MORGEN

Wir wissen nicht, ob es Aufgabe des jungen Mannes war, ein Geschäft anzubahnen. Stand ein wichtiger Abschluss auf der Kippe? Ging es vielleicht sogar um die Zukunft einer ganzen Firma? Wie auch immer, der Einsatz, den er dafür brachte, ist es wert, berichtet zu werden. Der Mann ging an Grenzen, wahrscheinlich weit darüber hinaus. Die Situation: eine weiter
  • 898 Leser
POLIZEIBERICHT

Kollision am Bahnhof

Aalen. Zu einer leichten Kollision zwischen einem Fahrrad und einem Bus kam es am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr am Aalener Busbahnhof (ZOB). Ein Bus-Lenker fuhr nach Polizeiangaben den ZOB von der Bahnhofstraße her kommend an. Am Zebrastreifen zwischen Bahnhof und ZOB musste er anhalten, da eine Schulklasse die Straße querte. Eine Radfahrerin befuhr weiter
  • 692 Leser
ZUR PERSON

Martina Schütt

Aalen. Martina Schütt ist seit 25 Jahren Mitarbeiterin bei SDZeCOM, ein Tochterunternehmen des SchwäPo-Verlagshauses SDZ Druck und Medien. Für ihre langjährige Treue und ihr Fachwissen bedankte sich Verleger Ulrich Theiss bei der 50-jährigen gebürtigen Itzelbergerin und überreichte ihr einen Firmenring. Schütts Weg hatte nach einer medizinischen EDV-Ausbildung weiter
  • 735 Leser

Nächster Engpass

Zu „B29-Knoten: Das plant der Kreis“:Der Verkehr muss rollen. Nimmt er zu, müssen weitere Spuren her. Ein zukunftsträchtiges Konzept – auch für die Anwohner in Westhausen? Die Planung des Kreises kostet viele Millionen und zeigt immer wieder an anderer Stelle neue Engpässe. Den nächsten Engpass plant der Kreis bei Westhausen.Westhausen weiter
  • 463 Leser
POLIZEIBERICHT

Nötigung: Zeugen gesucht

Hüttlingen. Zu einer Nötigung im Straßenverkehr sucht die Polizei nach Zeugen und Personen, die möglicherweise gefährdet wurden. Diese werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Aalen unter (07361) 5800 in Verbindung setzen. Ein silberner Pick-up mit Tandemanhänger befuhr am Dienstag, zwischen 14.05 Uhr und 14.25 Uhr, die Bundesstraße 29 von weiter
  • 723 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigungen

Essingen. Auf rund 500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter verursachte, als er zwischen 18 und 19 Uhr am Montagabend einen VW zerkratzte, der in diesem Zeitraum im Kirschenweg abgestellt war.Bereits in der Zeit zwischen Samstagnachmittag 15 Uhr und Sonntagabend 20 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen Citroen, der auf einem privaten weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des gemeinsamen Ausschusses

Der gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Aalen-Essingen-Hüttlingen tagt am Mittwoch, 27. Juli, um 18 Uhr im Aalener Rathaus und berät über mehrere Bebauungspläne. weiter
  • 269 Leser

Spende für die Rombachschule

Mit einer Spende über 1000 Euro hat die VR-Bank Aalen einen Ganztagesausflug aller 90 Schüler der Rombachschule in das Freilichtmuseum in Wackershofen finanziert. „Die Schüler haben mit Feuereifer die verschiedenen Handwerke ausprobiert und interessante Entdeckungen in der Praxis gemacht sowie viel Wissenswertes erfahren“, so die Rektorin weiter
  • 412 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Neresheim. Kurz nach 14 Uhr am Montagmittag befuhr ein 17 Jahre alter Rollerfahrer die Bundesstraße 466 zwischen Neresheim und Ohmenheim. Hier kam ihm ein silberfarbener VW Golf Plus entgegen, dessen Fahrer auf die Gegenfahrbahn geriet. Der Zweiradfahrer konnte eine Kollision nur verhindern, weil er nach rechts auswich und anhielt. Der VW Golf streifte weiter
  • 818 Leser

Über die Union-Werke getourt

Kreistag informiert sich bei einem Rundgang über die Industriebrache der einstigen „Wichse“
Am 1. Oktober geht das Union-Areal in das Eigentum des Ostalbkreises über. Die Kreisräte haben sich am Dienstagabend bei einem allerersten Rundgang über das Gelände und die Gebäude informiert – angeführt von Landrat Klaus Pavel und dem seitherigen Eigentümer Dr. Hans-Gilg Naegele. weiter
AUS DER REGION

Auto kollidiert mit Sattelzug

Ein Bild der Verwüstung bot sich den Einsatzkräften am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der B19 zwischen Herbrechtingen und Heidenheim. EinAuto war frontal gegen einen Sattelzug geprallt. Der 25-jährige Autofahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden. Ein Rettungshubschrauber flog den lebensgefährlich weiter
  • 577 Leser

Bahnverkehr und Rohstoffsicherung

Aalen. Mit den Perspektiven für den Schienenverkehr in der Region Ostwürttemberg und dem Teilregionalplan Rohstoffsicherung befasst sich der Regionalverband Ostwürttemberg in seiner Sitzung an diesem Mittwoch, 27. Juli, um 13.30 Uhr im Aalener Landratsamt. Weitere Themen sind die Jahresrechnung 2015 und die allgemeine Finanzprüfung 2008 bis 2014 durch weiter
  • 813 Leser
AUS DER REGION

Pkw gegen geparkte Autos

Ein 48-jähriger Audi-Fahrer hat am frühen Montagabend in Heidenheim auf der Straße „In den Seewiesen“ in Richtung Schnaitheim die Kontrolle über seinen Wagen verloren. In einer leichten Rechtskurve kam er nach links von der Straße ab. Ein entgegenkommender 34-jähriger Seat-Fahrer konnte nur durch Ausweichen einen Frontalzusammenstoß vermeiden. weiter
  • 530 Leser

Steigende Temperaturen und kalte Winter

Dr. Jascha Lehmann vom Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung spricht in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd am 29. Mai: Der verheerendste Regen seit Menschengedenken führt zum Extremhochwasser, zwei Menschen sterben, der Sachschaden beträgt 15 Millionen Euro. Hat der Klimawandel zugeschlagen? Antworten darauf hat Dr. Jascha Lehmann vom Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung. weiter
  • 563 Leser

B 29: Ausbau erst im Oktober Thema

Aalen. Täglicher Stau von der Autobahn bis Oberalfingen und lebensgefährliche Anschlüsse auf der Aalener Westumgehung: Die B 29 soll für Autofahrer sicherer und schneller werden. Der Landkreis hat dazu Pläne erarbeitet, doch die politische Debatte ist verschoben. Im Kreistag am Dienstag schlug Landrat Klaus Pavel die nächste Sitzung vor. Die ist weiter
  • 579 Leser

Neustart für die Kreiskliniken

Wie der Landkreis aus den tiefroten Zahlen kommen will und was die Kreispolitiker nun erwarten
Die Klinikeigenbetriebe des Landkreises werden in eine kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts überführt. Ein gemeinsamer Vorstand soll die drei Häuser in Aalen, Mutlangen und Ellwangen endlich aus den roten Zahlen führen. weiter
SCHAUFENSTER

Diatonisches Akkordeon

Im Herbst 2010 zuletzt bei Gmünd Folk zu Gast, gibt die außergewöhnliche Akkordeonistin Anne Niepold jetzt wieder zwei Konzerte in Schwäbisch Gmünd. Beim Festival für Europäische Kirchenmusik spielt sie an diesem Mittwoch, 27. Juli zusammen mit dem Ensemble La Roza Enflorese in der Johanniskirche (ausverkauft) und am Tag darauf, Donnerstag, 28. Juli, weiter
  • 571 Leser
SCHAUFENSTER

Ludwigsburger Festspiele im Radio

Nach Ende der Festspielsaison sind in den kommenden Monaten auf Deutschlandfunk , Deutschlandradio Kultur und SWR2 Mitschnitte ausgewählter Konzerte der Ludwigsburger Schlossfestspiele zu hören. Am Mittwoch, 27. Juli, sendet Deutschlandradio Kultur um 20.03 Uhr das Konzert der Akademie für Alte Musik Berlin, die sich musikalischen Interpretationen der weiter
  • 656 Leser

WESPELS WORT-WECHSEL

Mit Gespenstern ist das so eine Sache. Man weiß weder, ob es sie überhaupt gibt, noch, falls doch, welche Charaktereigenschaften sie haben, ob sie, zum Beispiel, widerspenstig sind. Aber darum soll es hier auch nicht gehen, sondern um die Frage, ob die beiden Wörter miteinander verwandt sind.„Ein Gespenst geht um in Europa …“ Gespenst weiter
  • 583 Leser

Feiern unter freiem Himmel

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 29. Juli, steigt ab 19 Uhr im Stadtgarten die „Party Night“. Dabei wird im stimmungsvollen Park unter freiem Himmel gefeiert. Der Eintritt ist frei. Aufspielen wird die siebenköpfige Band „Just For Fun“. Die Musiker spielen das Beste aus den 60ern, 70ern, 80ern, 90ern und die aktuellen Kracher der weiter
  • 813 Leser

GUTEN MORGEN

Gut, ich gebe es zu. Mein Auto und ich, wir haben eine gespaltene Beziehung. Eigentlich liebe ich meinen kleinen Diesel. Uneigentlich kümmere ich mich schlecht um ihn. Ölwechsel? Braucht er nicht. Saugen? Überbewertet. War gestern trotzdem in der Waschstraße. Weil mir ein Sauberkeitsfanatiker eine Nachricht in den Dreck der Heckscheibe geritzt hat. weiter
  • 674 Leser

Kalter Markt für Verkehr gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Der Kalte Markt feiert anlässlich des 40-jährigen Bestehens des City-Centers ein Sommerfest vom Freitag, 29. Juli, ab 9 Uhr bis Samstag, 30. Juli, 22 Uhr. Für den Fahrzeugverkehr wird der Kalte Markt gesperrt und für den ÖPNV ergeben sich zahlreiche Änderungen. Betroffen hiervon sind die Stadtbuslinien 2, 4, 5 und 7 sowie die Linie weiter
  • 808 Leser

Schmiedgassen nacheinander gesperrt

Belagsanierung ab Montag bedeutet Umwege für den Verkehr – Umgestaltung erst später
Die Schmiedgassen sind ab Montag, 1. August, dicht – erst die Vordere, dann die Hintere Schmiedgasse. Im westlichen Bereich der Gassen muss der Belag erneuert werden. Für die Verkehrsteilnehmer bedeutet das Umwege. weiter
  • 585 Leser

Sonne trifft feuchte Luft

Die Sonne durchbricht die diesige Luft. Tagespost-Fotograf Walter Laible hat diesen Moment von der Parlerstraße aus spontan festgehalten. Mit seinem Smartphone . „Wir hatten am Morgen eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 97 Prozent“, sagt Uwe Peche vom Deutschen Wetterdienst in Stuttgart. Gegen Montag wird es kühler. Die Temperatur sollen dann weiter
  • 976 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Allnatura erneut ausgezeichnet

Zweiter Platz für den Heubacher Online-Händler Allnatura: Die Wirtschaftsplattform Handelsblatt.com und das Kölner Analyse- und Beratungshaus Service Value haben für die Studie „Deutschlands beste Online-Händler“ 639 Unternehmen aus 67 Branchen getestet. Dabei kam der Heubacher Öko-Online-Versandhandel Allnatura in der Branche „Möbel-Shops“ weiter
  • 1416 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunkene Autofahrer

Plüderhausen. In der Nacht zum Dienstag zwischen 23 Uhr und 1 Uhr wurden drei betrunkene Autofahrer von der Polizei ertappt. Die Autofahrer müssen nun mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. Zunächst wurde ein 56-Jähriger mit ungefähr 0,6 Promille und später ein 44 Jahre alter Mann sowie ein 22-Jähriger mit ca. 1,4 und 1,9 Promille gestoppt. Den beiden weiter
  • 748 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest

Die Rentnergemeinschaft der Bosch Automovie Steering Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Donnerstag, 28. Juli, von 14 bis 18 Uhr ein Gartenfest in Mutlangen, hinter dem Forum, wie jedes Jahr. weiter
  • 308 Leser

Modellhafte Zusammenarbeit

Minister Hauk informiert sich beim Gesellschafter-Workshop über Remstal Gartenschau 2019
Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, nutzte den Gesellschafter-Workshop der Remstal Gartenschau 2019, um sich über die aktuellen Entwicklungen im Remstal zu informieren und zeigte sich beeindruckt von der interkommunalen Zusammenarbeit. weiter
  • 709 Leser
POLIZEIBERICHT

Ohne Licht und ohne Helm

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen einer routinemäßigen Kontrolle stoppten Beamte des Gmünder Polizeireviers am Montagabend gegen 23.40 Uhr einen Roller, der ihnen aufgefallen war, weil er auf dem Gehweg der Rinderbacher Gasse unterwegs war und an dem Fahrzeug kein Licht eingeschaltet war. Sowohl der 48 Jahre alte Fahrer, wie auch seine 36-jährige Sozia trugen weiter
  • 4
  • 921 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkrempler

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken beschädigte eine 59-Jährige am Montagabend gegen 19 Uhr mit ihrem Mercedes Benz einen Audi A6, der auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Graf-von-Soden-Straße abgestellt war. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 926 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizist verletzt

Plüderhausen. Ein offensichtlich stark alkoholisierter 19-Jähriger hielt sich gegen 1.45 Uhr am frühen Dienstagmorgen an einer Bushaltestelle in der Schurwaldstraße auf. Dabei fiel er durch starke Stimmungsschwankungen und Aggressionen auf. Da der junge Mann auch eine blutende Verletzung an einer Hand hatte, sollte er durch den Rettungsdienst behandelt weiter
  • 429 Leser

Remstal wird zur Bühne

Remstal Gartenschau vom 6. bis zum 27. Oktober 2019: unendlicher Garten entlang der Lebensader Rems. 16 Städte und Gemeinden bieten Attraktionen und Veranstaltungen. Ausstellungsgärten, Streuobstwiesen und Weinberge präsentieren die Vielfalt der Natur. Neu beschilderte Wanderwege und neue Remsstrände laden ein. Das 80 Kilometer lange Remstal wird zur weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 28. Juli, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene, als auch interessierte Nichtbetroffene. Das Büro ist jederzeit telefonisch erreichbar unter der Telefonnummer (07171) 9979828 - der Anrufbeantworter wird regelmäßig weiter
  • 163 Leser
POLIZEIBERICHT

Unerlaubt entfernt

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Autofahrer am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr verursachte. In der Uferstraße streifte das Fahrzeug, bei dem es sich wahrscheinlich um einen schwarzen Golf handelt, an einer Engstelle den entgegenkommenden Ford einer 47-Jährigen. Hinweise auf den Verursacher nimmt das weiter
  • 686 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Schwäbisch Gmünd. Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 20 000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag ereignete. Gegen 12.40 Uhr musste eine Autofahrerin an der Ampelanlage in der Aalener Straße gegenüber des Leonhards-Friedhofes bei Rotlicht anhalten. Wegen der zu dieser Zeit tiefstehenden Sonne und einer weiter
  • 773 Leser

Baustart für Schulsanierung

Mögglingen investiert 1,1 Millionen Euro in Bildung und Betreuung
Der Griff zur Diele war das Symbol für den Start der Sanierung am Flachdachgebäude der Limesschule. Jetzt werden Decken demontiert, die WC-Anlage erneuert, Brandschutzauflagen erfüllt und vieles mehr. Bürgermeister Adrian Schlenker kündigte die Fertigstellung für Anfang 2017 an. weiter
  • 728 Leser

Kosten für den Kindergarten steigen

Heuchlingen führte eine weitere Gruppe ein und musste dafür tief in die Tasche greifen
Mehr Kinder, mehr Kosten. Den Mitgliedern des Gemeinderates Heuchlingen wurden die Zahlen des katholische Kindergarten St. Vitus in Heuchlingen aus dem Jahr 2015 vorgelegt. Durch eine vierte Gruppe stiegen die Kosten im Vergleich zu den Vorjahren stark an. weiter
  • 696 Leser

Mütterzentrum will Markt am Rathaus helfen

Auf Rechnung einkaufen
So kann es nicht weitergehen. Das war jüngst die Stoßrichtung bei einer Infoveranstaltung von Stadtverwaltung und DRK. Es ging um den Markt am Rathaus. Nur mit Unterstützung könne dieser weiter existieren. Vom Mütterzentrum kommen positive Signale. weiter
  • 577 Leser

Unfall beim Ausparken

Heuchlingen. Beim Ausparken beschädigte eine 34-Jährige am Montagmorgen mit ihrem VW einen Suzuki, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Hauptstraße abgestellt war. Laut Polizei entstand Schaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 988 Leser

Wanderung zum Pfaffensturz

Heubach. Die Mittwochswanderer der Ortsgruppe Heubach im SAV treffen sich am 27. Juli um 13.30 Uhr am Rathaus und bilden Fahrgemeinschaften nach Lauterburg, zum Parkplatz am Friedhof. Direkt-Anfahrende kommen gegen 13.45 Uhr zum Parkplatz. Die Wanderung führt zum Pfaffensturz, der extra für diese Wanderung freigeschnitten wurde, um den Blick auf Rosenstein weiter
  • 861 Leser

Zwei Autos zerkratzt

Essingen. Auf rund 500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den ein Unbekannter verursachte, als er zwischen 18 und 19 Uhr am Montagabend einen VW zerkratzte. Das Auto war zu dieser Zeit im Kirschenweg abgestellt.Zwischen Samstagnachmittag, 15 Uhr, und Sonntagabend, 20 Uhr, beschädigte ein Unbekannter einen Citroen, der auf einem privaten Stellplatz weiter
  • 531 Leser

Heubach sagt Ja zum „Pumptrack“

Gremium befürwortet am Dienstagabend die Pläne für den speziellen Fahrradparcours in der Stellung
Heubach bekommt einen „Pumptrack“. Der Gemeinderat gab am Dienstagabend grünes Licht für die Pläne des Stadtjugendrings. Der spezielle Fahrradparcours soll in der Stellung gebaut werden, auf dem ehemalige Bolzplatz direkt neben dem Bouleplatz. weiter
  • 1104 Leser

Brütting fordert Czada zum Rücktritt auf

Der Heubacher SPD-Bürgermeister hat jetzt genug von den populistischen Äußerungen des AfD-Kreisrats
Für Frederick Brütting (SPD) ist das Maß voll. Er hat Jan-Hendrik Czada (AfD) am Dienstag im Kreistag aufgefordert, sein Kreistagsmandat und sein Amt im AfD-Landesvorstand aufzugeben. Czada hatte zuvor die Klinikmisere mit der Asylpolitik in Verbindung gebracht. weiter
  • 3
  • 1026 Leser

3000 Besucher waren schon bei Hariolf

Schlossmuseum Ellwangen
Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Spurensuche mit Herrn Hariolf. Die Vita Hariolfi (nicht nur) für Kinder“ wurde kürzlich die 3000. Besucherin gezählt. weiter
  • 770 Leser

Abschluss als Kinderpflegerin

Über einen Abschluss als Kinderpflegerinnen freuen sich (2BFHK2): Ebru Aktas, Melissa Bianco, Rebecca Fischer, Stefanie Knödel, Annalena Mesch (B), Laura Puscher, Laura Riek, Nicole Schrade, Annalena Schwärzler, Eva-Maria Seeger, Dilara Semen und Robin Luise Tangorra. (Foto: privat) weiter
  • 1030 Leser

Absolventen der landwirtschaftlichen Ausbildung

An der Justus-von-Liebig-Schule gibt es eine dreijährige Vollzeitausbildung und eine Berufsfachschule für Zusatzqualifikation, an der die Schülerinnen und Schüler an der Abendschule die Ausbildung in zwei Jahren absolvieren. Absolventen der landwirtschaftlichen Vollzeitausbildung: LW3: Markus Ableiter (B), Marc Ammon, Adrian Barth (B), Til Bouwman (P), weiter
  • 867 Leser

Absolventen der Schulfremdenprüfung

Die Schulfremdenprüfung haben erfolgreich bestanden: BFQL: Patrick Edelmann, Patrick Engelhard, Sebastian Feil (B), Markus Fritz, Franz Fuchs (B), Tobias Fuchs, Markus Göttle, Benjamin Gräßle, Manuel Kohler, Josef Lakner, Florian Mayr, Jürgen Mühlberger, Andreas Müller (P), Sven Schmid, Matthias Senz (B), Alexander Sonnenfroh, Andreas Thurner, Jürgen weiter
  • 841 Leser

Berufsorientierung und Hauptschulabschluss

Das AV-Dual bietet eine breit angelegte Berufsorientierung und Berufsvorbereitung und auch den Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes. Diese Schülerinnen und Schüler können an weiterführenden Schulen ihren Berufsabschluss oder einen höheren Schulabschluss anstreben: AV-Dual: Selina Deligöz, Senem Gürleyen, Eva Haas (B), weiter
  • 751 Leser

Erfolgreich im Anerkennungsjahr als Erzieherin

Gute Erzieherinnen sind gefragt. Diese Frauen haben ihr Anerkennungsjahr erfolgreich bestanden und können nun in vielleicht einem der schönsten Berufe arbeiten. AK-E: Helga Arnet, Lara Balluff, Sigrid Carstensen, Gül Dursun, Kerstin Eiberger, Bahar Ermis, Lamia Fetzer, Olga Fuhrmann, Sabine Galvano, Annette John, Heike Kaja-Stetter, Larisa Kroter, Tamara weiter
  • 1033 Leser

Erfolgreicher Schulabschluss an der zweijährigen Berufsfachschule

An der Justus-von-Liebig-Schule Aalen haben 20 Schülerinnen und Schüler neben dem mittleren Bildungsabschluss (Fachschulreife) eine berufliche Grundbildung in zwei verschiedenen Profilen erworben. Profil Hauswirtschaft und Ernährung (2BFH2): Irem Bakar, Nathalie Brunner, Süheda Demirel, Sophie Dischinger (B), Katharina Gall (B), Jana Huber, Daniela weiter
  • 796 Leser

Erzieherausbildung bestanden

Viele Schülerinnen und Schüler, die die Erzieherausbildung absolvieren wollen, wünschen sich einen sogenannten PIA-Platz. PIA bedeutet praxisintegrierte Erzieherausbildung. In den drei Jahren wird viel Theorie vermittelt, aber auch Praxisarbeit in den Einrichtungen. Die Ausbildung bestanden haben: PIA3: Luzia Bock, Jessica Enzmann (B), Manar Gülbahar, weiter
  • 753 Leser

Erzieherausbildung in Teilzeitform

Für alle, die das 21. Lebensjahr vollendet haben, gibt es die Möglichkeit, innerhalb von drei Jahren den theoretischen Teil der Erzieherausbildung abzuschließen und dies in einer Teilzeitform. Für diese Frauen steht nun noch das Anerkennungsjahr an: 3BKSPT3: Fatma Cesur, Beate Eberl (P), Anja Esser (P), Ursula Theresia Fischer (P), Bianka Flohr, Olga weiter
  • 607 Leser

Geprüfte Kinderpflegerinnen

Ein arbeitsreiches Jahr im Kindergarten, in dem das Anerkennungsjahr absolviert wurde, liegt hinter diesen jungen Frauen. Sie sind nun fertig ausgebildete Kinderpflegerinnen: Laura Beitelbeck, Kerstin Bühner, Julia Caspar, Derya Cinkilic, Natalie Holzrichter, Sylvia Martina Klaus, Stephanie Knoblauch, Jennifer Ladenburger, Kerstin Lehmann, Anja Mattburger, weiter
  • 880 Leser

Orientierungsjahr Erziehung und Ernährung

Soziales und wirtschaftliches Arbeiten soll im Berufskolleg für Erziehung und Ernährung gelernt werden. Somit können die Absolventinnen und Absolventen mit diesem Jahr ein breites Berufsfeld kennenlernen und ihren eigenen Platz darin finden. Bestanden haben – 1BKEE: Ayca Ahiska, Chiara Alemanno, Kardelen Cetin, Rukiye Ilhan, Shukrie Jusufi, Alina weiter
  • 803 Leser

Praktikumsjahr für Sozialpädagogik

Dieses Praktikumsjahr ist ein erster Schritt hin zur Berufsorientierung und Teil der Erzieherausbildung. Bestanden haben: 1BKSP: Burcu Alkis, Elena Brenner (B), Karina Buchmiller, Alina Camili, Damla Ceyhan, Jana Eggstein (P), Nataly Hölldampf, Sarah Jäger, Jennifer Köhler (B), Laura Kukla, Laura Lang (P), Clarissa Müller, Selina Nagel (P), Yvonne Naumann, weiter
  • 748 Leser

Schulfremdenprüfung für Kinderpflege

Absolventen der Schulfremdenprüfung für Kinderpflege (2BFQK2): Katharina Brenner (B), Sandra Fischer, Sibylle Funk (B), Karin Gäßler (B), Manuela Hermenau, Edeltraud Jung (B), Katharina Kaplan, Agnes Kühner, Gülcan Mehajer, Margot Müller-Feiler und Tatjana Probst (P). (Foto: privat) weiter
  • 1041 Leser

Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf

Sie haben jetzt den Hauptschulabschluss in der Tasche. VABKH: Vlora Avdyli, Marcel Azemi, Sarah Elser (B), Lea Kienzler (B), Jessica Julia Laaber, Denise Lässig (B), Maddalena Maniscalco und Marc Zobel. In der Klasse VAB-O (nicht im Bild) werden Deutschkenntnisse vermittelt. Folgende junge Menschen haben das Jahr mit großem Erfolg bestanden: Enea Nauni weiter
  • 1407 Leser
POLIZEIBERICHT

Elfjährige verletzt

Ellwangen. Ein elfjähriges Mädchen befuhr am Dienstag um 8.15 Uhr die Mittelhofstraße in Richtung Innenstadt. Nach einer Kurve erhob sie sich aus dem Sattel, um bergaufwärts besser voranzukommen. Dabei geriet sie aus dem Gleichgewicht und stürzte. Sie wurde verletzt, und zwar so schwer, dass sie und zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht weiter
  • 905 Leser

Referat über TTIP sorgt für Diskussionen

Referat von Herbert Löhr
Mehr als 30 Interessierte fanden sich kürzlich im „Kronprinzen“ in Ellwangen ein, um ihre Kenntnisse zum sperrigen und komplexen Thema „Freihandelsabkommen TTIP“ zu vertiefen. weiter
  • 584 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden durch Aufkleber

Ellwangen. Zwischen Freitag und Montag wurden im Stadtgebiet von Ellwangen mehrere Sachbeschädigungen durch bislang unbekannten Täter begangen, meldet die Polizei. Sie brachten an öffentlichen Einrichtungen Aufkleber wie „Fans“, „Ultras“ und „Crew11“ an. Dadurch entstand ein Schaden, der mit rund 200 Euro beziffert weiter
  • 997 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Jagstzell. Lediglich geringer Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen kurz nach 5.30 Uhr ereignete. Auf der B 290 zwischen Schweighausen und Dietrichsweiler erfasste ein 51-Jähriger mit seinem Mercedes ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Tier wurde bei dem Aufrall getötet. weiter
  • 826 Leser

Anmeldung zum Zwillingsbasar

Ellwangen. Der Zwillingsbasar – nicht nur für Zwillinge – öffnet am Samstag, 24. September, von 14 bis 16 Uhr seine Tore Speratushaus Ellwangen. Info bei H. Bäuerle, Telefon (07366) 920296, und G. Ostermann, Telefon (07961) 55013. weiter
  • 1556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bläserklasse Stödtlen musiziert

Zum Abschluss des Schuljahres stellt die Bläserklasse Stödtlen am Mittwoch, 27. Juli, um 18 Uhr im Schulhof der Grundschule ihr Können unter Beweis. weiter
  • 348 Leser

Doppelte Freude für die Brühlschule

Die Schüler der Brühlschule Neuler können sich über zwei großzügige Spenden freuen: Michaela Abele und Daniela Winter vom Freundeskreis dieser Grundschule übergaben eigens für die Fußballmannschaft der Brühlschule angefertigte Trikots, Shorts und Stutzen sowie eine komplette Torwartausrüstung. Da war die Begeisterung der Fußballfans an der Brühlschule weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund fährt nach Maulbronn

Das Unesco-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn ist das Hauptziel des Ganztagesausflugs des katholischen Frauenbundes Ellwangen am Mittwoch, 10. August. Nach Führung und Mittagessen Weiterfahrt ins Zabergäu zur Kaffeepause. Abfahrt ist um 8.15 Uhr am Bahnhof, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Fahrpreis rund 30 Euro zgl. Eintritt. Um Anmeldung wird gebeten unter weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freie Plätze im Ferienprogramm

Die insgesamt 145 Angebote des Ellwanger Ferienprogramms gehen weg wie „warme Semmeln“. Eine Vielzahl an Angeboten ist bereits ausgebucht, aber es gibt bei einzelnen Programmpunkten noch freie Plätze. Ein Überblick ist unter www.juze-ellwangen.de/Aktuelles aufgelistet. Die Anmeldezeiten für das Ferienprogramm sind Montag und Dienstag von weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitmachen beim Poetry Slam

Zum achten Mal geht am Mittwoch, 3. August, um 20 Uhr der Dichterwettstreit in der großen Stallung des Ellwanger Schlosses über die Bühne. Sechs Minuten hat jeder Vortragende Zeit, um seinen selbst geschriebenen Text ohne Hilfsmittel, jedoch mit Emotionen und eingehauchtem Leben, zu performen. Am Ende kürt das Publikum einen Sieger. Interessierte Poeten weiter
  • 342 Leser

Seenachtskonzert am Kressbachsee

Ellwangen. Die Stuttgarter Saloniker verwandeln am Sonntag, 31. Juli, um 19 Uhr den See in eine Konzertarena im Stil der großen Klassik Open Airs. Die Saloniker spielen Wassermusiken und Gondellieder vom Barock bis zur Moderne. Das umfangreiche Konzert gliedert sich in drei Teile mit zwei Pausen, in denen das Publikum das mitgebrachte Picknick verzehren weiter
  • 914 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest für die ältere Generation

Die Senioren aller katholischen Kirchengemeinden in Ellwangen sind am Mittwoch, 27. Juli, um 14.30 Uhr zum Sommerfest eingeladen. Bei schönem Wetter wird im Kreuzganggarten gegrillt – mit musikalischer Unterhaltung. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird das Fest in den Jeningensaal verlegt. weiter
  • 297 Leser

Bopfinger Sommerbühne: So heiß ist die Stimmung im Stadtgarten

Große Resonanz für die „Bopfinger Sommerbühne“ im Stadtgarten: Über 1000 Menschen tanzten und feierten bis in die späte Nacht. „Deep Summer Soundsversus spanische Gitarren-Klänge“ lautete das Motto dieser andalusischen Sommer-Nacht mit rhythmischen Flamenco-Klängen der Band El Grupo Alegria, die mit spektakulären Gitarren-Sounds weiter

Kindergartenbeiträge steigen

Gemeinderat Riesbürg stimmt der Anhebung zu – Gewerbesteuereinnahmen höher als geplant
In Riesbürg steigen ab Herbst dieses Jahres die Kindergartenbeiträge um drei Prozent. Dies hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Gremium folgte damit den Landesrichtsätzen, auf die sich die kommunalen Landesverbände und die Kirchen geeinigt haben. weiter
  • 711 Leser
Tagestipp

Robin Hood in der Theatersenke

Die „TheaterMenschen“ Ellwangen treten heute um 20 Uhr mit dem Stück „Robin Hood“ in der Theatersenke im Schloss ob Ellwangen auf. Karten gibt es in der Buchhandlung Schäffler unter (07961) 2497, Stadtbibliothek Ellwangen unter (07961) 84-351 und an der Abendkasse. Weitere Vorstellungen am Fr., 29. Juli, um 20 Uhr So., 31. Juli, weiter
  • 900 Leser

Fünf Schulen der Region gemeinsam in Taizé

Unvergessliche Tage in Taizé erlebten Schülerinnen und Schüler des Franziskus Gymnasiums Mutlangen, der Franz-von-Assisi-Realschule Waldstetten, vom Parler-Gymnasium, Hans-Baldung-Gymnasium und vom Landesgymnasium für Hochbegabte.Fünf Tage in Taizé waren inspiriert vom unvergleichlichen Geist. Nationale und internationalen Kontakte wurden aufgefrischt weiter
  • 424 Leser

Grundschüler im „toten Winkel“

„Verkehrserziehung praxisnah“ stand in der Schechinger Grundschule auf dem Plan. Der Vater eines Erstklässlers kam mit einem LKW vorbei. Gemeinsam mit den Kindern erarbeitete er die toten Winkel des 16,5 Meter langen Gefährts. Als die Kinder sahen, dass eine ganze Klasse im vorderen Winkel verschwinden konnte, erkannten sie die Gefahr für weiter
  • 608 Leser

Mountainbike – Ausfahrt der Sportgemeinschaft Mutlangen

Auf Zweitagesausfahrt war die Mountainbikegruppe der Sportgemeinschaft Mutlangen. Über Welzheim und das Wieslauftal fuhr man zum Alpengarten bei Schorndorf. Nach einer Rast dort und dem Anstieg auf die Schurwaldhöhe ging’s weiter durch das Remstal bis zum Naturfreundehaus bei Hegenlohe – alles perfekt organisiert von Werner Pahsticker und weiter
  • 618 Leser

Neuntklässler der Hornbergschule auf Berlinfahrt

Die Studienfahrt der Neuntklässler des Werkrealzuges Hornbergschule ging nach Berlin. Ein Stopp war auf der Hinreise Mödlareuth. In diesem Dorf sind die ehemaligen Grenzbefestigungen erhalten und zu besichtigen. In Berlin erlebten die 35 Schülerinnen und Schüler Geschichte und Kultur in Museums-und Theaterbesuchen. Sehr interessant fanden die Schüler weiter
  • 444 Leser

Spielenachmittag

Spielenachmittag statt Picknick hieß wetterbedingt da Motto in der Gschwender Seniorenheimat Schuppert. Mit Angehörigen, Achtklässlern der Heinrich-Prescher-Schule samt Sozialbetreuerin Petra Bauer genoss man die Stunden. (Foto: pr) weiter
  • 701 Leser
Allnatura erneut ausgezeichnet
Zweiter Platz für den Heubacher Online-Händler Allnatura: Die Wirtschaftsplattform Handelsblatt.com und das Kölner Analyse- und Beratungshaus Service Value haben für die Studie „Deutschlands beste Online-Händler“ 639 Unternehmen aus 67 Branchen getestet. Dabei kam der Heubacher Öko-Online-Versandhandel Allnatura in der Branche „Möbel-Shops“ weiter
  • 1364 Leser

Epochenwechsel in Spraitbach

Das ehemalige Index-Areal ist verkauft – Der neue Eigentümer hat bereits Pläne
Sprait-tech verkauft, WHS übernimmt: Am Donnerstag wurde der Verkauf des ehemaligen Index-Firmenareals an die WHS GmbH & Co. KG gefeiert. Die gehört HKR-Chef Wilhelm Hölldampf, zuvor größter Mieter des Sprait-tech. Für Gemeinde und Firma ist der Übergang eine Win-win-Situation. weiter
  • 2567 Leser

Varta Storage baut auf Heckert Solar

Nördlingen/Ellwangen. Der Speicherhersteller Varta Storage und der Solarmodulproduzent Heckert Solar wollen künftig enger zusammenarbeiten.Heckert wird als Vertriebspartner die Energiespeicher von Varta Storage in sein Portfolio aufnehmen und seinen Kunden anbieten. Beide Hersteller fertigen in Deutschland und erklären ihre Kooperation zur „Qualitätsoffensive weiter
  • 1470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauernmarkt in Mittelbronn

Am Samstag, 30. Juli, lädt die Dorfgemeinschaft Mittelbronn zum Bauernmarkt von 9 bis 11.30 Uhr am Dorfhaus in Mittelbronn herzlich ein. Derzeit liefert der Obst- und Gemüsegarten eine reiche Palette an Selbsterzeugnissen. Der Bauernmarkt in Mittelbronn bietet die ideale Gelegenheit, diese vielfältigen Eigenprodukte, auch aus Haus und Hof, selbst zu weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einweihung: Kunst auf der Heide

Dieses Kunstwerk markiert den Schlusspunkt der Bebauung in der Mutlanger Heide. Zur Einweihung der Werkstücke „Kunst auf der Heide“ an der Kreuzung Feldstraße/Heideweg sind alle Mutlanger am Donnerstag, 28. Juli, eingeladen. In einer Feierstunde wird um 19 Uhr die Arbeit der Künstlerin enthülllt. Anschließend ist ein Umtrunk. weiter
  • 236 Leser

Mit Trachtentanz und flotter Blasmusik

Team der Seniorenbegegnungsstätte organisierte ein rundum gelungenes Sommerfest
Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Mutlanger Senioren Sommerfest an der Begegnungsstätte. Musikalisch umrahmte das Seniorenblasorchester Ostalb. weiter
  • 612 Leser

Show geplant am 1. August

Das Gymnastics New South Wales Performance Team aus Australien ist zu Gast der TSG Abtsgmünd. Die 14 jungen Sportler verbringen mit den Ostalbhurglern unter Leitung von Corinna und Gerold Oppold unter anderem einem Workshop in Westhausen, gestalten das Ferienprogramm in Abtsgmünd mit oder treten bei Landesturnfest in Ulm auf. Mit einer tollen Show präsentieren weiter
  • 805 Leser

Feuriger Wettkampf unter den Sternen

Pyrotechnik-Führung inkl. Eintritt bei den Flammenden Sternen Ostfildern für nur 39 Euro
Drei Tage lang ziehen die Feuerwerks-Teams aus aller Herren Länder vor den Augen des begeisterten Publikums sämtliche Register ihres eindrucksvollen Könnens. Am 20. August haben 20 SchwäPo und GT-Leser exklusiv die Möglichkeit für nur 39 Euro pro Person, eine Führung in den Abschussbereich des Feuerwerks mit zu erleben. Das gibt es nirgendwo zu kaufen. weiter
  • 516 Leser

Frau bei Unfall verletzt

Westhausen. Die Polizei meldet einen Auffahrunfall in Westhausen, bei dem am Dienstag ein Schaden in Höhe von rund 3500 Euro Sachschaden entstanden ist. Verkehrsbedingt musste eine 49-Jährige ihr Auto, einen Alfa Lancia am Dienstag gegen 1 Uhr früh auf der B 29 aif Höhe Immenhofen anhalten. Ein 40-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Ford-Transit weiter
  • 709 Leser

Heiße Sommerrabatte

Für die Ferienzeit jetzt exklusive Angebote sichern
Erleben Sie die Sommerferien voller Abenteuer und spannender Begegnungen im Wildpark Bad Mergentheim. Neben tauchenden Fischottern, mächtigen Braunbären und einem großen Wolfsrudel gehört auch die Fütterung der Geier zu den Höhepunkten des zweieinhalbstündigen Rundwegs. Sichern Sie sich jetzt die Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder) für 20 Euro weiter
  • 509 Leser

Rasen mit Unkrautvernichter zerstört

Wie es dazu kam, dass auf dem Sportplatz des TSV Röttingen der Schriftzug „SV Lippach“ auf dem Rasen steht
Großer Ärger in Röttingen: Bislang unbekannte Täter haben eine Substanz auf dem Sportplatz des TSV Röttingen versprüht, die den Rasen an diesen Stellen großflächig vernichtet hat. weiter
KURZ UND BÜNDIG

VdK Westhausen bittet zum Grillfest

Der VdK Westhausen lädt am Donnerstag, 4. August, ab 14 Uhr Mitglieder, Förderer und Freunde zum Grillfest in Done Jägers Garten ein. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Teller, Besteck und gute Laune bitte mitbringen. weiter
  • 360 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Walter Pachner, Heinrich-Rieger Str. 14, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Emilie Riehle, Königsberger Str. 33, zum 95. Geburtstag.Tannhausen. Karl Wegrath, Hauptstr. 79, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 716 Leser

Austausch zwischen Jung und Alt

Sozialprojekt „Generationen im Gespräch“ (GiG) am Parler Gymnasium
30 Schülerinnen beteiligten sich am Sozialprojekt „Generationen im Gespräch“ (GiG). In regelmäßigen Kontakten mit Menschen –meist über 80 – lernte man sich kennen und kam miteinander ins Gespräch. weiter
  • 666 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Blaue Stunde“ zu Emanuel Leutze

Kunsthistorikerin Gabriele Rösch bespricht am Donnerstag, 28. Juli, um 18 Uhr in der „Blauen Stunde“ im Museum im Prediger Werke von Emanuel Leutze. Informationen unter (07171) 603 4130 oder unter www.museum-galeriefabrik.de. weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Zur Sache“ ausverkauft

Die WWG Autowelt-Talk in der Villa Hirzel am Mittwoch, 27. Juli, ist ausverkauft. Es gibt auch keine Karten mehr an der Abendkasse. Diesmal zu Gast bei „Zur Sache!“ ist einer der erfolgreichsten deutschen Mittelständler, der Trigema-Chef Wolfgang Grupp. weiter
  • 264 Leser

Dem Kreidestaub Lebewohl gesagt

Engagierte Pädagogen am Parler-Gymnasium in den Ruhestand verabschiedet
Addiert man ihre Dienstjahre, so haben sie länger das Parler geprägt, als das 1904 gegründete Gymnasium überhaupt steht. Klara Armbruster, Klaus Beck, Klaus-Peter Heil und Susanne Zielonka wurden in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 770 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDFriedrich Mainka, zum 75. GeburtstagErnst Jakel, Bargau, zum 75. GeburtstagFranjo Simeta, zum 75. GeburtstagALFDORFWaltraut Rieger, Brech, zum 80. GeburtstagBÖBINGENIvan Benko, zum 80. GeburtstagGSCHWENDHeidi Konientzny, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 703 Leser

Kindergartenleiterin verabschiedet

Ruth Stahl hat seit 1983 den Kindergarten Pflaumloch geleitet, nach einem Abschiedsfest geht sie in den Ruhestand
Ruth Stahl hat seit 1983 den Kindergarten Pflaumloch geleitet. 38 Jahre lang war sie dort als Erzieherin tätig. Nun hat Bürgermeister Willibald Freihart die Leiterin des Kindergartens während einer Feier in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 842 Leser

Gmünd gibt Stoff statt Plastik

Handel startet Aktion gegen Belastung der Umwelt – Gmünd-Begriffe und -Motive als Besonderheit
Gmünds Handel ist in Bewegung: Mit „Gmünd gibt Stoff“ unterstützen die Händler den Trend weg von der Plastiktüte. Mit einer Umfrage unter Kunden wollen sie deren Wünsche ermitteln. Und dann auf diese eingehen. weiter
  • 876 Leser

Mödinger-Insolvenz verschleppt

Beide Geschäftsführer verurteilt – Amtsgericht Ellwangen sieht strafbare Verzögerung, aber keine Wirtschaftskriminalität
Sie haben lange für den Fortbestand ihres Familienbetriebs gekämpft – zu lange, sagt das Amtsgericht Ellwangen. Dort wurden am Dienstag die beiden Geschäftsführer der Mödinger GmbH wegen Insolvenzverschleppung zu Bewährungsstrafen verurteilt. weiter
  • 1078 Leser

Die grüne Lunge in Waldstetten

Baubeginn des Generationenparks – Land fördert die Begegnungsstätte
Was 2009 mit einem Projekt von Studenten begann, wird nun gebaut: der Generationenpark in Waldstetten. Die Gemeinde erhofft sich davon eine Aufwertung. Am Dienstag eröffnete Bürgermeister Michael Rembold den Baugebinn des Parks, der 500 000 Euro kosten soll. Zuschüsse machen das Projekt möglich. weiter
ZUR PERSON

Eberhard Stegmeier

Waldstetten. Eberhard Stegmeier feiert sein 40- jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Leicht Küchen AG in Waldstetten. Für die geleistete Arbeit sowie die langjährige Treue und Loyalität zum Unternehmen bedankten sich Vorstand Stefan Waldenmaier .Seine Tätigkeit bei Leicht Küchen begann im Juli 1976 nach seiner Ausbildung zum Schreiner im Handwerk. weiter
  • 614 Leser

Abschlussfeier an der Rauchbeinschule

„Bye, Bye Rauchbeinschule“ … hieß es kürzlich für die Schüler der Abschlussklassen 9 und 10. Zahlreiche Eltern, Geschwister, Schüler und Lehrer versammelten sich im Musiksaal der Rauchbeinschule, um an der Abschlussfeier mit Zeugnisausgabe teilzunehmen. Nach einem unterhaltsamen und emotionalen Programm mit Filmen, Bildern, Gesang weiter
  • 513 Leser

Fahrradprojekt an der Klosterbergschule

Eine ganze Woche lang drehte sich an der Klosterbergschule alles nur ums Fahrrad, denn auf dem Stundenplan standen verschiedene Workshops rund um das umweltfreundliche Verkehrsmittel. Dazu gab es Informationen über Verkehrsschilder, verkehrssichere Fahrräder, die Regeln im Verkehr und die geeignete Kleidung. Am Nachmittag ging es dann auf den Verkehrsübungsplatz weiter
  • 652 Leser

Großdeinbacher Skiclubfrauen im Zugspitzgebiet

Zum 25. Mal war die Frauenwandergruppe des Skiclubs Großdeinbach für ein Wochenende unterwegs. Dieses Jahr war das Zugspitzgebiet das Ziel. Am ersten Tag ging es mit der Kreuzeckbahn in Garmisch-Partenkirchen los. Die Wanderung führte über das Hupfleitenjoch zu den Knappenhäusern. Weiterging es in die neu renovierte Höllentalangerhütte und von dort weiter
  • 455 Leser

Im Naturpark unterwegs

12 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins Schwäbisch Gmünd wanderten unter Leitung von Wanderwart Klaus Sperlich den Rechenspitzerweg im Naturpark Schwäbischer Wald bei Althütte. Über Waldwege im Ochsenhau ging es den Steinbachweg mit dem Ochsenhaubrunnen (Bild) nach Waldenweiler. Beeindruckt waren die Wanderer vom Bühlhausee mit den Seerosen. (Foto: weiter
  • 745 Leser

KiFa-Kurs

Vergangene Woche fand die Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmerinnen des ersten KiFa-Kurses (Kinder- und Familienbildung - Infos unter www.kifa.de) im Kinderhaus Josefstraße statt. Abschließend organisierten die Kursteilnehmerinnen eine Kräutersalz- Mitmachaktion. (Foto: privat) weiter
  • 838 Leser

Rheuma-Liga am Ammersee

Die Selbsthilfegruppe Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd reiste zum Ammersee und zum Kloster Andechs . Bei herrlichem Sommerwetter startete der Bus mit 60 Mitglieder der Selbsthilfegruppe Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd zum Jahresausflug. Erstes Ziel war der Besuch einer der größten Erdfunkstellen der Welt in Raisting. Mit ihren Parabolantennen stellt sie ein weiter
  • 656 Leser

Saisonabschluss der Jahrgangsumzüge bei der Stadtkapelle

Der 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd hat wieder erfolgreich an verschiedenen Jahrgangsumzügen unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Kittel teilgenommen. Trotz wechselnder Bedingungen verbreitete die Stadtkapelle bei jedem Wetter gute Laune. In längeren Pausen im Umzug wurde auch mal die Marschformation aufgelöst und die Musiker gaben ein weiter
  • 518 Leser

Serenade der Scheuelbergschule

Die Schulserenade der Scheuelbergschule war ein voller Erfolg! Neben den Aufführungen der einzelnen Klassenstufen konnte auch die Bläserklasse mit ihrem Auftritt überzeugen. Die vom Elternbeirat bereitgestellten kulinarischen Köstlichkeiten rundeten die Veranstaltung ab. „Der Dank des Elternrates gilt an dieser Stelle nicht nur den Eltern, die weiter
  • 490 Leser

Abspecken der Pläne lohnt sich

Vergabe für Interkommunale Abwasserbeseitigung wiederholt: Nun wird's deutlich günstiger
Im März wurde eine Ausschreibung im Rahmen der Interkommunalen Abwasserbeseitigung mit Abtsgmünd wegen hundertprozentiger Kostenüberschreitung aufgehoben. Nun beschäftigte sich der Adelmannsfelder Gemeinderat mit dem zweiten Versuch. Der senkt das Vergabeergebnis immerhin um ein Drittel. weiter
  • 893 Leser

Einer macht zu, der andere auf

Das Geschäftsleben in der Innenstadt ist weiter im Wandel – Überraschung für Woha-Investor
Die Zahl der Ladenleerstände in der Ellwanger Innenstadt hat sich in den letzten Jahren stark verringert. Doch zum Jahresende ändert sich wieder einiges, und es ist nicht ausgeschlossen, dass manche Ladenflächen dann, zumindest vorerst, wieder verwaist sein werden. Und: Eine der Ideen fürs alte Woha-Gebäude scheint geplatzt. weiter

Gartentraum in Stein und Farbe

Aalen City blüht handwerklich (1): Ein grünes Paradies im Südlichen Stadtgraben
Ein kleines Gartenparadies im Südlichen Stadtgraben. Das hat Gärtnermeister Gerhard Goldammer gemeinsam mit der Haschka Steinwerkstatt gezaubert. Ein modelliertes Gelände mit massiven Natursteinblöcken, an deren harte Kanten sich Kletterpflanzen und Gräser schmiegen. Darum herum ein Blütenteppich in Rot, Orange und Gelb. So sieht der City-Sommer aus. weiter

Gute Nachrichten in Sachen Notwasser und Hochwasserschutz

Unbegrenztes Notwasser: Wie Bürgermeister Edwin Hahn während der jüngsten Sitzung des Adelmannsfelder Gemeinderates mitteilte, hat die Landeswasserversorgung eine neue Leitung zwischen Aalen und Ellwangen aufdimensioniert‚ sodass nun eine Entnahme von 25 Litern pro Sekunde möglich ist. Davon profitiert nicht nur Neuler‚ sondern auch die weiter
  • 639 Leser

Freies Internet für alle Bürger

Gemeinderat stimmt für drei Hotspots in Oberkochen – Kritik am Zustand der Schwörz-Halle
In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause hat sich der Oberkochener Gemeinderat unter anderem mit der Einrichtung des sogenannten City WLAN Oberkochen beschäftigt. Dabei wurde über Hotspots, also öffentliche Internetzugänge für jedermann, abgestimmt. weiter
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat besichtigt Umspannwerk

Der Hüttlinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 28. Juli, um 17 Uhr am Umspannwerk Goldshöfe zu einer Besichtigung. Ab 18.30 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung: das Seniorenkonzept für die Gemeinde Hüttlingen, die Kanalinspektion und die Erhöhung der Kindergartenbeiträge. weiter
  • 369 Leser

Handwerk stellt sich Schülern vor

Die Innung Sanitär, Heizung, Klima (SHK) geht eine Kooperation mit der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd ein. Bei einem Aktionstag mit den vier neunten Klassen durften die Schülerinnen und Schüler an fünf Stationen unter Anweisung der Profis mit deren Werkstoffen Kreatives schaffen. So entstand aus Wasserrohren ein Alphorn, aus Heizungs-Formteilen weiter
  • 638 Leser

Symbolischer erster Spatenstich für die Erweiterung der Karl-Stirner-Schule

Viel Geld wird in die Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg investiert. Am Dienstag wurde mit dem Spatenstich der Startschuss für die Baumaßnahmen gegeben. Schulleiter Wolfgang Streicher und Architekt Mathis Tröster (von links) erläuterten die Arbeiten. Anstelle des Rondells im unteren Bereich der Gemeinschaftsschule und darüber weiter
  • 632 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umsonstladen macht Ferien

Der Umsonstladen in Oberkochen hat vor den Sommerferien noch am Freitag, 29. Juli, geöffnet. Im August macht der Laden Betriebsferien. Erster Öffnungstag nach den Ferien ist Dienstag, 6. September. Verantwortliche Organisationen des Ladens sind die Arbeiterwohlfahrt, die Lokale Agenda und die beiden Kirchengemeinden. weiter
  • 343 Leser

„Zauberflöte“ verzaubert die Kinder

Wie die Inszenierung der Jungen Oper Detmold mit Wasseralfinger Schülern zu einer einzigartigen Aufführung wurde
Die „Junge Oper Detmold“ führte im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses die kindgerecht aufgearbeitete Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Auf den Zuschauerbänken saßen neben den Schloss-Schülern auch Schüler der benachbarten Grundschulen. weiter
  • 767 Leser
Das kommenden Wochenende steht in Weiler ganz im Zeichen des Feierns. Am Samstag, 30. Juli und Sonntag, 31. Juli heißt es bei der Bernhardushalle „Gartenfest und Dorfolympiade.“ Für Unterhaltung sorgen der Musikverein, die Jugendspielgemeinschaft Weißenstein-Weiler und der MV Waldstetten. (Foto: privat) weiter
  • 564 Leser
Der besondere Tipp

Lyrik und Poesie

Wo Harald Immig auftritt findet er sein Publikum, das Publikum findet ihn. In der starken Verbindung von Musik, Gesang und seiner persönlichen Ausstrahlung fasziniert er seine Mitmenschen immer wieder aufs Neue. Wer in unserer schnelllebigen und hektischen Zeit eines seiner Konzerte besucht, der wird auf wundersame Weise entschleunigt, gefangen und weiter
  • 600 Leser

Austausch über Projekttage hinaus

Feierlicher Abschluss der Projekttage am Hans-Baldung-Gymnasiums – Großes Fest mit Eltern und Mitschülern
Bei den Projekttage am Hans-Baldung-Gymnasium erhielten die Schüler die Chance, neue handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten zu erwerben. Sie lernten Techniken, wie zum Beispiel das Nassfilzen, Schmuckherstellung oder den Bau von Fachwerkhausmodellen. weiter
  • 534 Leser

Bogen überspannt

Lesein Beate Schad äußert sich zu der Diskussion und zu dem Artikel „Was ist am Zeiselberg erlaubt?“, der am Dienstag, 26. Juli, in der Gmünder Tagespost erschienen ist: weiter
  • 541 Leser

Gekommen, um zu bleiben

Flüchtlinge an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule machen Hauptschulabschluss
Elf Schüler aus dem Dualen Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf haben die Hauptschulzeugnisse erlangt. In einer sehr emotionalen Abschiedsfeier haben die Flüchtlinge im Beisein vieler Kümmerer den begehrten Abschluss erhalten. weiter
  • 593 Leser

Die Kaltsporthalle ist fertig

Das planen die Sportfreunde Rosenberg im neuen Gebäude auf ihrem Gelände in Geiselrot
Fußball, Volleyball oder Kindergeburtstage: Die neue Kaltsporthalle soll vielfältig genutzt werden. Das erläuterte Jürgen Majewski, der Vorsitzende der Sportfreunde. Vor der vergangenen Sitzung zeigte er den Rosenberger Gemeinderäten das neue Gebäude. 400 000 Euro hat die Halle gekostet. weiter

Kalter Markt für Autos und Busse gesperrt

So fahren die Busse
Der Kalte Markt feiert anlässlich des 40-jährigen Bestehens des City-Centers ein Sommerfest vom Freitag, 29. Juli, ab 9 Uhr bis Samstag, 30. Juli, 22 Uhr. Für den Fahrzeugverkehr wird der Kalte Markt gesperrt und für den ÖPNV ergeben sich zahlreiche Änderungen. Betroffen hiervon sind die Stadtbuslinien 2, 4, 5 und 7 sowie die Linie 21. weiter
  • 5
  • 3485 Leser

Gemeindehaus-Abriss Anfang August

Derzeit wird das evangelische Gemeindehaus an der Friedhofstraße entkernt. Zudem wird im Außenbereich Hand angelegt. „Offiziell ist dort noch keine Baustelle“, sagt Kirchenverwaltungsrat Harald Schweikert. Die Kirchengemeinde warte auf die sogenannte verkehrsrechtliche Freigabe durch die Stadt Aalen. Erst dann dürfe das Bauunternehmen einen weiter
  • 5
  • 587 Leser

3015 Euro an den Kirchentüren

Die Gläubigen der katholischen Seelsorgeeinheit Gmünd Mitte spenden an den Hochwasserfonds
Die katholischen Kirchen der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd haben für die Hochwassergeschädigten gespendet. Dekan Robert Kloker übergab einen Scheck über 3015 Euro für den Hochwasserfonds der Stadt. weiter
  • 706 Leser

Essinger Kinder und Väter klauben Müll aus der Rems

Papa-Kind-Zelten in Essingen: Eine schöne Tradition, zu der sich in diesem Jahr 21 Väter und 43 Kinder trafen. Gemeinsam lagerten sie am Tonnenbach auf einer Wiese und klaubten bei einer Remswanderung den Müll aus dem Gewässer. Dieses Jahr wurden vormittags Gipsmasken gebastelt, danach ging’s zur Wanderung an die Rems. Da die Rems nicht nur schöne weiter
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubildung von Ausschüssen

Über die Neubildung mehrerer Ausschüsse und Neubesetzungen berät der Essinger Gemeinderat am kommenden Donnerstag, 28. Juli, um 19 Uhr im Rathaus. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Remstalgartenschau im Jahr 2019 und der Neubau einer Bahnbrücke (Talhof) im Zuge des Ausbaus der B29. Außerdem wird Hans Wiedmann aus dem Gemeinderat verabschiedet. weiter
  • 284 Leser

Pfarrer Weiß feiert Investitur

Heubach. Die Heubacher St. Bernhard-Kirche war proppenvoll, als Bernhard Weiß, künftiger Pfarrer der Seelsorgeeinheit Rosenstein, in sein Amt eingeführt wurde. Dekan Dr. Pius Angstenberger stellte ihn seiner künftigen Gemeinde vor. Musikalisch begleitet wurde die Investitur von den Kirchenchören Bartholomä, Böbingen, Mögglingen und Heubach unter der weiter
  • 417 Leser

Die schönste Bestatterin im Land

Leute heute: Rahel Merks – Für die amtierende „Miss Abschied“ liegt die wahre Schönheit im Herzen
Sie ist Deutschlands schönste Bestatterin und eine Frau, die viel Wert auf die innere Schönheit der Menschen legt. Für Rahel Merks ist der Beruf Berufung. Die gebürtige Schweizerin liebt ihre Arbeit, auch wenn es oftmals nicht leicht ist, angesichts des Todes die richtigen Worte zu finden. weiter
  • 1198 Leser

Die Symbolkraft der Kronleuchter

Gmünds Stadträte entscheiden an diesem Mittwoch über die Ausstattung des Predigers – Fassade muss warten
Kein großes Ding, es gibt Wichtigeres als Kronleuchter. Sagen die einen. Die Stadt setzt die Prioritäten falsch. Sagen die anderen. Wenn der Gemeinderat an diesem Mittwoch über die Sanierung des Kulturzentrums Prediger entscheidet, werden die Kronleuchter gesondert betrachtet. Nicht im Paket beschlossen. Oder abgelehnt. weiter
  • 5
  • 721 Leser

Vandalen wüten auf Röttinger Sportplatz

Röttingen. Großer Ärger in Röttingen: Bislang unbekannte Täter haben eine Substanz auf dem Sportplatz des TSV Röttingen versprüht, die den Rasen an diesen Stellen großflächig vernichtet hat. Die Polizei tippt darauf, dass es sich um Unkrautvernichter gehandelt haben könnte. Mit dem Unkrautvernichter

weiter
  • 1149 Leser

KGW-Kammerchor: Abschlusskonzert im zehnten Jahr des Bestehens

Sein gewohnt hohes musikalisches Niveau zeigte der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen beim Jahresabschlusskonzert – diesmal nicht in Wasseralfingen, sondern in der Salvatorkirche in Aalen. Bei diesem Konzert singen traditionell die Abiturienten noch einmal mit und werden verabschiedet, während neue Mitglieder einen kleinen Teil weiter

Sonderpreise und erstes DELF-Zertifikat

An der gelungenen Abschlussfeier der Kocherburgschule Unterkochen gab es neben zahlreichen Preisen und Belobigungen auch Sonderpreise: Für herausragende Leistungen im Fach Englisch für Laura Okic, R10A, im Fach Mathematik für Niklas Schlosser, R10A, im Fach Chemie für Manuela Siegmund, R10A und im Fach EWG für Julian Frank, R10B. Der Sozialpreis ging weiter
  • 553 Leser

Opernkino kommt gut an

Wie die Zuschauer im Kinopark Aalen ganz nah an die Bayreuther „Parsifal“-Inszenierung rankommen
Popcorn statt Prosecco, Turnschuhe statt High Heels. Stilecht war sie trotzdem, die Übertragung von Wagners „Parsifal“ aus Bayreuth im Kinopark Aalen. Einen ganzen Abend lang gehörte ein Kinosaal den Opernfans aus Aalen und Umgebung. Die fanden das gut. weiter

Etwas Luft für künftige Ausgaben

Haushaltsrechnung 2015 in Jagstzell fällt deutlich besser aus als geplant
Mit einem guten Rechnungsergebnis wurde das Haushaltsjahr 2015 in Jagstzell abgeschlossen. Insbesondere die sprudelnden Gewerbesteuereinnahmen stimmen die Verwaltung positiv. Im Gemeinderat wurde das Zahlenwerk nun präsentiert. weiter
  • 609 Leser

Südtiroler Weinfest ab Freitag

Ausgewählte Tropfen und Köstlichkeiten aus Südtirol auf dem Spritzenhausplatz
Es ist eines der traditionsreichsten Aalener Feste. Zum 35. Mal ist Südtiroler Weinfest. Am Freitag, 29. Juli, und Samstag, 30. Juli, gibt es jeweils ab 18 Uhr erlesene Weine und Spezialitäten aus Südtirol auf dem Spritzenhausplatz. Der Erlös kommt der DRK-Ortsgruppe Aalen zugute. weiter

Raser überholt trotz Gegenverkehr

Polizei sucht Zeugen und mögliche Geschädigte

Hüttlingen. Das Verkehrskommissariat in Aalen sucht einen Raser, der am Dienstag zwischen 14.05 Uhr und 14.25 Uhr die Bundesstraße 29 von Westhausen in Richtung Aalen befur und zwischen der Abzweigung Hofen und der Ausfahrt Hüttlingen etwa ein halbes Dutzend Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs überholte. Hierdurch kam es nach Polizeiangaben

weiter
  • 5
  • 5266 Leser

info

Das Galgenberg-Festival findet von Freitag, 5. August, bis Samstag, 6. August, statt. Einlass ist an beiden Tagen ab 18 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf über www.xaver-ticket.de und www.eventim.de.Die Tickets kosten für Freitag 39, für Samstag 14 Euro, für beide Tage 51 Euro plus Vorverkaufsgebühren. Weitere Infos unter www.galgenberg-festival.de.infoDas weiter
  • 233 Leser

info

Der Eintritt ist frei. Sollte das Wetter schlecht sein, findet die CCS Party Night in den Foyers des Congress Centrums statt. weiter
  • 284 Leser

info

Das Galgenberg-Festival findet von Freitag, 5. August, bis Samstag, 6. August, statt. Einlass ist an beiden Tagen ab 18 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf über www.xaver-ticket.de und www.eventim.de.Die Tickets kosten für Freitag 39, für Samstag 14 Euro, für beide Tage 51 Euro plus Vorverkaufsgebühren. Weitere Infos unter www.galgenberg-festival.de. weiter
  • 172 Leser

Laue Sommernächte

Jamaikanische Vibes auf dem Gaskesselgelände
Ein internationaler Star kommt nach Aalen: Am Freitag, 5. August, tritt der Reggae-Künstler Gentleman mit „The Evolution“ auf dem Gelände des ehemaligen Gaskessels auf. Komplett wird die Reggae-Nacht durch Jahcoustix, das „Tabula Rasa Orchestra“ und die Aalener DJs „Kingston Guerilla Soundsystem“. Am Samstag spielt weiter
  • 824 Leser

Partynacht unter freiem Himmel

Party ist angesagt am Freitag, 29. Juli, ab 19 Uhr im Stadtgarten-Park in Schwäbisch Gmünd: Open Air, aufwändig illuminiert, mit Live-Musik, netten Leute, gutem Essen und Feuerwerk. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. weiter
  • 364 Leser

Partynacht unter freiem Himmel

Party ist angesagt am Freitag, 29. Juli, ab 19 Uhr im Stadtgarten-Park in Schwäbisch Gmünd: Open Air, aufwändig illuminiert, mit Live-Musik, netten Leute, gutem Essen und Feuerwerk. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. weiter
  • 275 Leser

Sternengucker

Wer einen Blick in die Sterne werfen möchte, sollte ab August in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe seinen sommerlichen Abendspaziergang unterbrechen. Die Aalener Sternwarte ist nach Ende der Sommerpause bei klarem Himmel jeden Freitagabend wieder ab 21 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen entführen die Besucher in weiter
  • 364 Leser

Abschluss an der Schillerschule

Hauptschulabschluss und Mittlere Reife – Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Zeugnisse
Am Ende dieses Schuljahres haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler das 10. Schuljahr an der Schillerschule erfolgreich bestanden und ihren mittleren Bildungsabschluss in der Tasche. weiter
  • 912 Leser
ZUR PERSON

Arthur Trittler

Aalen. Nachdem er vergangenes Jahr noch sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert hat, geht Arthur Trittler nun zum Schuljahresende in den Ruhestand. Er hat am 14. September 1998 seinen Dienst an der Schillerschule angetreten. Zuvor war er viele Jahre als Lehrer an verschiedenen Schulen im damaligen Schulamtsbereich Schwäbisch Hall tätig.An der Schillerschule weiter
  • 740 Leser

Büchereizeiten in den Sommerferien

Aalen. Die drei Zweigstellen der Stadtbibliothek bleiben die ganzen Sommerferien über geöffnet, im August allerdings mit geänderten Zeiten. Die Ortsbücherei Fachsenfeld ist vom 1. bis 31. August am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und am Freitag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Stadtbücherei Wasseralfingen öffnet ihre Türen am Montag, weiter
  • 645 Leser

Letzte Führungen im Limesmuseum

Aalen. Die Arbeiten für die Erneuerung des Limesmuseums beginnen. Ab August wird die bestehende Dauerausstellung für die energetische Sanierung des Gebäudes ausgeräumt. Der archäologische Park mit der Reiterbaracke bleibt auch in den Sommerferien zugänglich. Im September wird im Haus der Stadtgeschichte eine Interims-Dauerausstellung eröffnet. Vor der weiter
  • 618 Leser

Friedensradtour im Ostalbkreis

Aalen/Oberkochen. Die „Friedensradfahrer“ der Deutschen Friedensgesellschaft, unterstützt vom „Aalener Bündnis für den Frieden“, sind am Montag, 1. August, unterwegs im Ostalbkreis. Gegen 12 Uhr wird die Gruppe vor Airbus Defence & Space in Oberkochen und gegen 13.30 Uhr vor RUD in Unterkochen Station machen. Vor dem Bahnhof weiter
  • 755 Leser

„Jeder kennt Bob Marley“

Der Reggae-Musiker Jahcoustix erklärt im Interview, wie er den Reggae fand
Das passt. Ein Open Air-Festival und dazu Reggaerhythmen. Beim Aalener Galgenbergfestival stehen am Freitag, 5. August, auf der Bühne beim Gaskessel gleich mehrere Stars der Szene. Topact ist Gentlemen. Davor ist Roots-Reggae-Künstler Jahcoustix mit seinem neuen Album dran. Dagmar Oltersdorf sprach mit ihm über seine Leidenschaft für Reggae und darüber, weiter
  • 5
  • 742 Leser

Jagdklänge an der Ostalbskipiste

Da spitzte manch ein Spaziergänger die Ohren: Jagdklänge erschallten am Freitagabend über der Ostalbskipiste. Die Musik stammte von den Jagdhornbläsern, die die Jägerhocketse des Hegerings Aalen musikalisch umrahmten. Dabei waren in großer Zahl die Jagdmusikfreunde Albuch-Ostalb, die von den Bläsergruppen aus Aalen und Ellwangen unterstützt wurden. weiter
  • 5
  • 900 Leser

Schulfest an der Karl-Kessler-Schule

Zwei Jahre Schulverbund der Karl-Kessler-Schule Wasseralfingen: Das wurde mit einem gemeinsamen Schulfest gefeiert. Das Fest war gut besucht, es gab eine große Bühne mit buntem Programm und Stände, an denen man leckere Speisen und gekühlte Getränke sowie Popcorn kaufen konnte. Bildungs-und Kooperationspartner der Schule unterstützten das Fest: darunter weiter
KURZ UND BÜNDIG

Neugestalltung Waldstetter Rathaus

Für die Neugestaltung des Rathauses Waldstetten hat Professor Roeder hat mit Studierenden der Hochschule für Technik in Stuttgart ein Projekt initiiert, welches Konzepte und Gestaltungsvorschläge für ein künftiges Rathaus zum Inhalt hat. Die Arbeiten dieser Studenten werden im Foyer des Rathauses Waldstetten ausgestellt. Die Ausstellungseröffnung ist weiter

Big-Band

Mit dem neuem Programm „It´s Glenn Miller Time“ gastiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Saldenin Aalen. In einer großen Big-Band-Besetzung ( vier Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxophone, Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance. weiter
  • 215 Leser
Freizeit verlost drei BossHoss-Fanpakete mit Tickets für Ulm-Wiblingen

Cowboys

Nach ihrer Tour im Frühling geht es für „The BossHoss“ gleich weiter: Am Sonntag, 21. August, kommen sie um 20 Uhr auch nach Wiblingen in den Klosterhof. Als Special Guest ist „Prime Circle“ dabei, die erfolgreichste Rock-Band Südafrikas.Im Gepäck haben „The BossHoss“ ihre Crossover-Hymne „Dos Bros“ und weiter
  • 201 Leser

Gutmütigkeit Ade

Am malerischen, englischen Grand-Union-Kanal betreibt Fay ihr Gartencafé. Sie liebt es. Wenn da nicht ihre schlecht gelaunte und freiwillig bettlägerige Mutter und ihre leidenschaftslose Beziehung zu Anthony wäre. Sie versucht Geld zu sparen, um das Hausboot ihres verstorbenen Vaters wieder fahrtüchtig zu machen.Doch ihre kleine Schwester in New York weiter
  • 276 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten fürs Seenachtfest in Konstanz

Sommer pur

Das Motto des Seenachtfests am 13. August in Konstanz verspricht große Gefühle: „Ein Sommernachtstraum“ lautet der Titel, dem sich das Seefeuerwerk und das Rahmenprogramm thematisch verschreiben.Auf dem fast vier Kilometer langen Festgelände erwartet die Besucher ein üppiges Rahmenprogramm. Ab dem frühen Nachmittag spielt entlang der Uferpromenade weiter
  • 151 Leser

Über das Verlangen

Arabische Klänge in der Kirchenmusik
Das Vocalconsort Berlin tritt beim Festival Europäische Kirchenmusik mit der Alte-Musik-Truppe „Zefiro Torna“ auf. Hohelied-Vertonungen werden mit dem Gesang der tunesischen Sängerin Ghalia Benali verbunden. weiter
  • 191 Leser
Der Freiluft-Kinospaß im Donzdorfer Schlosshof startet am Montag, 1. August, um 21 Uhr mit der deutschen Filmkomödie „Der geilste Tag“. Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz spielen zwei Todkranke, die beschließen, nach anfänglichen Schwierigkeiten im Hospiz, den geilsten Tag ihres Lebens zu erleben. Der Film hat das Prädikat „Wertvoll“ erhalten weiter
  • 462 Leser
Freizeit verlost drei BossHoss-Fanpakete mit Tickets für Ulm-Wiblingen

Cowboys

Nach ihrer Tour im Frühling geht es für „The BossHoss“ gleich weiter: Am Sonntag, 21. August, kommen sie um 20 Uhr auch nach Wiblingen in den Klosterhof. Als Special Guest ist „Prime Circle“ dabei, die erfolgreichste Rock-Band Südafrikas.Im Gepäck haben „The BossHoss“ ihre Crossover-Hymne „Dos Bros“ und weiter
  • 228 Leser

Die Macht der Wörter

Poetry Slam im Schloss Ellwangen
Der 8. Poetry Slam steht vor der Tür: Stattfinden wird der Dichterwettstreit am Mittwoch, 3. August, in den großen Stallungen im Schloss ob Ellwangen. Einlass ist 19 Uhr, Beginn der Veranstaltungsbeginn ist 20 Uhr. weiter
  • 500 Leser

Faszination Raubvogel

Schnupperkurs in der Falknerei
Der Kinderschnupperkurs „Greifvogel und Eule“ der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. In einem 2,5-stündigen Kurs erfahren die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren auf. Bitte auf wetterfeste Kleidung achten. weiter
  • 402 Leser

Fette Klänge an der Tauber

Taubertal-Festival vom 11. bis 14. August
Im wunderschönen Taubertal gelegen, mit einem fantastischen Blick auf die historische Stadt Rothenburg ob der Tauber, bietet die Eiswiese eine eindrucksvolle Kulisse für das Festival vom 11. bis 14. August. weiter
  • 304 Leser

Für Häuslebauer

Angesichts der noch immer niedrigen Zinsen ist der Erwerb eines Eigenheims bei vielen Mietern ein Thema. Allein Schwäbisch Gmünd will bis zum Jahr 2020 470 weitere Bauplätze für geschätzte 2300 Bürger schaffen. Doch wie geht man als künftiger Bauherr das Projekt an? Eine gute Hilfe ist „Unser Bauherren-Handbuch“ der Stiftung Warentest, von weiter
  • 602 Leser

Gutmütigkeit Ade

Am malerischen, englischen Grand-Union-Kanal betreibt Fay ihr Gartencafé. Sie liebt es. Wenn da nicht ihre schlecht gelaunte und freiwillig bettlägerige Mutter und ihre leidenschaftslose Beziehung zu Anthony wäre. Sie versucht Geld zu sparen, um das Hausboot ihres verstorbenen Vaters wieder fahrtüchtig zu machen.Doch ihre kleine Schwester in New York weiter
  • 373 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Seenachtfest und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 303 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Bosshoss und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 351 Leser

Jazz-Büchlein

Ein schmuckes Jazz-Bilderbuch mit kurzen lehrreichen Texten – der Saxophonist Bernhard Ullrich hat diese „kleine Stilkunde“ verfasst. Der vielfältig aktive Bläser konzertiert gerne mit Bill Ramsey, und als der amerikanische Vokalist in Schwäbisch Hall 2012 beim Jazz-Art-Festival auftrat, traf Ullrich auf den fotografierenden Hans Kumpf. weiter
  • 567 Leser

Klangwelt

Der Chor „Klangreich“ aus Ulm konzertiert im Kloster Lorch mit seinem Programm „Die Frucht der Stille ist...“. Das Programm bezieht den bedeutenden romanischen Kirchenraum mit ein und macht ihn selbst zum Klangkörper.Karten gibt es im Touristikbüro Kloster Lorch, Tel. (07172) 928497.16. Oktober, 18 UhrKlosterkirche, Lorch weiter
  • 293 Leser

Musikalischer Ausflug

Drehorgel- & Familientag auf Schloss Kapfenburg
Ob groß oder klein, extravagant oder historisch – beim großen Drehorgel- & Familientag am Sonntag, 31. Juli, werden die verschiedensten Drehorgeln auf dem gesamten Schlossgelände zu sehen und natürlich auch zu hören sein. Alle Angebote, ebenso wie der Eintritt, sind kostenfrei. weiter
  • 355 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten fürs Seenachtfest in Konstanz

Sommer pur

Das Motto des Seenachtfests am 13. August in Konstanz verspricht große Gefühle: „Ein Sommernachtstraum“ lautet der Titel, dem sich das Seefeuerwerk und das Rahmenprogramm thematisch verschreiben.Auf dem fast vier Kilometer langen Festgelände erwartet die Besucher ein üppiges Rahmenprogramm. Ab dem frühen Nachmittag spielt entlang der Uferpromenade weiter
  • 255 Leser

Tina

Tina Turner ist eine Legende, die ganze Welt kennt ihre dramatische Lebensgeschichte. Das Musical „Tina – The Rock Legend“ zeigt mit einer musikalisch-biographischen Story alle Höhen und Tiefen der Sängerin.Karten gibt es beim i-Punkt Gmünd.29. Januar 2017Stadtgarten, Gmünd weiter
  • 316 Leser

Völkerverständigung

Wiener Schmäh‘und Witz aus Schwaben
In ihrem zweiten Programm schlagen Hermann Wanner und Peter Vetter einen literarischen und musikalischen Bogen der Völkerverständigung vom Kocher bis an die Donau. weiter
  • 669 Leser
Das „Vocalconsort Berlin“, Zefiro Torna und Ghalia Benali (Foto: Hans Kumpf) liefern am Donnerstag, 28. Juli, beim Konzert „Über das Verlangen“ Begegnungen arabischer und christlicher Kultur. Um 18.30 Uhr findet ein von Dagmar Munck (SWR) moderiertes Künstlergespräch mit Ilka Seifert im Refektorium des Kulturzentrums Prediger statt. Die Veranstaltung weiter
  • 305 Leser
Handgemachten Cover-Rock von der Band „Hard Kickin’“ gibt es für Musikfans der 70er-, 80er- und 90er-Jahre im Festzelt beim Gartenfest des Musikvereins Unterkochen am 30. Juli, ab 20.30 Uhr auf dem Festplatz. Die sechsköpfige Gruppe aus begeisterten und erfahrenen Freizeit-Musikern covert Klassiker der Rockgeschichte aus den vergangenen vier Jahrzehnten. weiter
  • 368 Leser

Alles fließt?!

LebenWasserMensch in Feuchtwangen
Der Feuchtwanger Kunstsommer widmet sich noch bis zum 14. August im Fränkischen Museum dem wandelbarsten der Elemente, dem Wasser, in einem Dialog zwischen klassischer Moderne und zeitgenössischer Kunst. weiter
  • 346 Leser

Big-Band

Mit dem neuem Programm „It´s Glenn Miller Time“ gastiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Saldenin Aalen. In einer großen Big-Band-Besetzung ( vier Trompeten, vier Posaunen, fünf Saxophone, Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance. weiter
  • 227 Leser

Blasmusik

Das Schwabenländer Open Air feiert in der dritten Auflage den Böhmischen Feiertag. Auf drei Bühnen gibt es im Wechselsound hochkarätige Blasmusik bis in die Nacht hinein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Musikverein Nattheim hat unter anderem „Horaffia“ und die „Stutfeld Musikanten“ zu einem Auftritt verpflichtet. weiter
  • 393 Leser

Entdeckungsreise

Orgelführung für Kinder
Münsterorganist Stephan Beck kennt alle Tasten und Knöpfe der eindrucksvoll großen Orgel des Heilig-Kreuz-Münsters in Schwäbisch Gmünd. Dieses riesige Instrument mit seinen 3800 Pfeifen stellt er bei einer Orgelführung für Kinder ab sechs Jahren im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik vor. weiter
  • 356 Leser

Ferien im Museum

Mit sensationellen 137 Einzelaktionen und 14 Ausstellungen hat das Ferienprogramm der Museen im Ostalbkreis wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten. Quer durch die Sommerferien locken vielfältige Angebote für Groß und Klein, denn es ist für alle Altersklassen etwas dabei und nicht nur Kinder werden im Ferienprogramm der Museen fündig.Ob Zeitreise weiter
  • 316 Leser

Gipfelstürmer

Mit „voXXclub“, „La Goassn“ und den „Troglauer Buam“ kann man am Donnerstag, 28. Juli, Szenengrößen der neuen Volksmusik live erleben. Beats und Rock, Pop und Hip Hop vermischen sich dabei mit traditionellen Klängen. Sitz- und Stehplatzkarten sind unter (07363) 961817, online auf www.schloss-kapfenburg.de sowie an weiter
  • 456 Leser

Im Doppelpack

Lukas Zeuner & Florian Hock in Ellwangen
Im Speratushaus in Ellwangen gibt es ein Kammerkonzert des Percussion Duos Lukas Zeuner und Florian Hock. Sie begeistern durch filigrane und virtuose Spieltechnik auf dem Marimba- und Vibraphon und spannen einen Klangbogen von moderner Schlagzeug-Literatur bis zur Klassik. weiter
  • 643 Leser

Immer wieder sonntags

Der Touristikverein Ries-Ostalb ist der touristische Zusammenschluss der Städte Bopfingen und Lauchheim sowie der Gemeinden Kirchheim am Ries, Riesbürg und Unterschneidheim. In diesem Sommer bieten die „Gastlichen 5“ zum ersten Mal eine Veranstaltungsreihe für die ganze Familie an. Das Sommerprogramm wartet jeweils an den Sonntagen in den weiter
  • 315 Leser

Legend Of Tarzan

Es sind schon viele Jahre vergangen, nachdem Tarzan (Alexander Skarsgård) den afrikanischen Dschungel hinter sich gelassen hat. Jetzt lebt er unter seiner neuen Identität als britischer Adliger John Clayton III, Lord Greystoke, mit seiner geliebten Frau Jane (Margot Robbie) ein standesgemäßes Leben in der Zivilisation.Eines Tages erhält er einen Auftrag weiter
  • 225 Leser

Musikalischer Ausflug

Drehorgel- & Familientag auf Schloss Kapfenburg
Ob groß oder klein, extravagant oder historisch – beim großen Drehorgel- & Familientag am Sonntag, 31. Juli, werden die verschiedensten Drehorgeln auf dem gesamten Schlossgelände zu sehen und natürlich auch zu hören sein. Alle Angebote, ebenso wie der Eintritt, sind kostenfrei. weiter
  • 392 Leser

Pets

Tiere allein zu Haus
Jeden Tag spielt sich in Haushalten auf der ganzen Welt derselbe Vorgang ab: Haustierbesitzer lassen ihre Schützlinge zu Hause für den Arbeitstag zurück. Zwar sind längst nicht alle damit einverstanden, sich Pfötchen drehend der Langeweile hinzugeben. Aber ein so treuer Hund wie Max (Deutsche Stimme: Jan Josef Liefers) kann es einfach nicht erwarten, weiter
  • 221 Leser

Pure Musik, schwingende Hüften

Mit „Earth, Wind & Fire Experience feat. Al Mc Kay“ haben musikalische Legenden ihren Auftritt beim Festival Schloss Kapfenburg bestätigt. Das Konzert ist ihr einziges geplantes in Deutschland in diesem Jahr. In den 70ern und 80ern dominierten die Songs der Band die Charts weltweit. Al McKay war maßgeblich daran beteiligt. Um das musikalische weiter
  • 494 Leser

Solo

Der Gmünder Musiker Axel Nagel schöpft in seinen neuen Kompositionen aus einem breiten Fundus an Musikeinflüssen. Unterstützt von einem Loopgerät mit dem er Percussion Beats, Soundflächen, Background-Gesänge und Rhythmus Gitarren unter die Songstruktur legt.28. Juli, 20 UhrGarten Café OmnibusEllwangen weiter
  • 393 Leser

Sommertheater

Derniere Mirandolina im Schloss Wasseralfingen
Zum letzten Mal spielt das Theater der Stadt Aalen am Sonntag, 31. Juli, um 20.30 Uhr die Komödie „Mirandolina“ im Innenhof von Schloss Wasseralfingen. weiter
  • 278 Leser

Swing Festival Open Air

Die „Jubilee Jumpers“ präsentieren „Landy Hop“, das Tanzen auf dem Land. Die Zachersmühle ist ein Ort, wo Natur und Kultur zusammentreffen, mit grasenden Eseln, Bach und einer Open-Air-Tanzfläche. Die Jubilee Jumpers sorgen für Tanzlust, ihnen auch „nur“ zuzuschauen und -hören ist ebenso vergnüglich.Mit Tanzshows weiter
  • 446 Leser
Mittwoch, 27.7.2016

Theater

Die „TheaterMenschen“ führen das Stück „Robin Hood“ auf. In der humorigen Fassung von Bernd Klaus Jerofke gibt es einige Neuerungen.20 UhrTheaterSenke im Schloss,EllwangenDie Reinhardt-Kaserne feiert mit einem Sommerfest ihr 100-jähriges Bestehen. Es gibt ein Kinderprogramm mit Preisverleihung beim Torwandschießen und eine Foto- weiter
  • 305 Leser

Zu Wasser und zu Lande

Klassisches Open Air mit den Salonikern
Die Stuttgarter Saloniker verwandeln den Kressbachsee am Sonntag, 31. Juli, in eine Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs. Bei schlechter Witterung wird das Konzert ins Speratushaus verlegt. weiter
  • 381 Leser

Alfdorf investiert in Umweltschutz

Gemeinde steckt sieben Millionen Euro in neue technische Anlagen und Kläranlagenerweiterung
Wieder ist ein Schritt in Richtung effiziente Abwasserbehandlung in Alfdorf vollbracht. Bürgermeister Michael Segan informiert gemeinsam mit Ingenieur Strobel über die Stilllegung der Kläranlage Vordersteinenberg und den fertigen Bau des Pumpwerks in Kapf. Auch die Druckleitung zur Kläranlage in Alfdorf wurde thematisiert. weiter
  • 5
  • 739 Leser

„Spielgemeinschaft Rosenstein“ tritt in Rust auf

Die Jugendkapellen aus Bartholomä und Mögglingen fuhren, gemeinsam mit den „Machern“ Marianne und Sandra und den Betreuern, zum internationalen Jugendmusiktreffen in den Europa-Park nach Rust. Sie traten unter dem Namen „Spielgemeinschaft Rosenstein“ auf. Dort trafen sie auf über 70 andere Gruppen junger Musiker. Der Auftritt weiter
  • 627 Leser

Herrliches Langwochenende im Lechtal

Drei wundervolle Tage im Lechtal verbrachten Teilnehmer der Gebirgstour des Heubacher Albvereins. Drei Touren, gutes Essen und prima Laune der Teilnehmer machten die Tage zu einem besonderen Erlebnis. Am ersten Tag ging es von Bach über die Baumgartenalpe zum Fallenbacher Wasserfall. Die Kempnterhütte war Ziel am zweiten Tag, an dem die Gruppe mehr weiter
  • 507 Leser

Katholische Arbeitnehmer geehrt

Die Ehrungen für langjährige Mitglieder der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) in Heubach wurde mit einem Grillnachmittag verbunden. Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde Manfred Wohlfarth und Julius Schreiber geehrt. Auf eine Mitgliedschaft von 50 und 25 Jahren blickt Roland Röhrle und Dr. Michael Heinzelmann zurück. Der vom Küchenteam servierte weiter
  • 699 Leser

Kinder besuchten die Wissenswerkstatt

An zwei Nachmittagen waren die Kinder des Fördervereins für Kinder und Jugendliche Heubach zu Gast in der „Eule“. Die Dritt- und Viertklässler bauten aus Bauteilen einen Katamaran mit Propellermotor. Die jüngeren Kinder befassten sich mit Brückenarten. Die stabilsten Brückenkonstruktionen hielten über 50 Bauklötze aus. Richtig tüfteln konnten weiter
  • 637 Leser

Mögglinger erwandern das Altmühltal

33 Teilnehmer der Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins unternahmen eine Tagesausfahrt ins Altmühltal. Erste Station war Essingen bei Solnhofen. Nach dem zweiten Frühstück wanderten sie zu den „Zwölf Aposteln“, eine Felsengruppe über dem Altmühltal. Nächste Station war in Solnhofen das „Bürgermeister Müller Museum“. weiter
  • 436 Leser

Oben auf dem Berg und unten am See

30 Senioren aus Böbingen und umliegenden Gemeinden verbrachten schöneTage im Haus der Pallotiner auf Schloss Hersberg. Beim Ausflug nach Schoppernau im Bregenzer Wald herrschte trotz wechselhaften Wetters gute Stimmung. Die Fahrt mit der Gondel zum Diedamskopf führte über Schneefelder. Trotzdem ließen sich einige nicht davon abhalten, zum Gipfelkreuz weiter
  • 691 Leser

Realschule kooperiert mit Grundschule

Zum wiederholten Mal arbeiteten die Laubenhartschule in Bartholomä und die Realschule Heubach bei den Bundesjugendspielen in Bartholomä zusammen. Jeweils in Dreier-Teams leiteten die Realschüler das Aufwärmprogramm für die Klassen 1-4 und fungierten als Wettkampfrichter und Riegenführer. Außerdem waren die Realschulhelfer für die Abschlussspiele verantwortlich, weiter
  • 601 Leser

Tückische Krankheit Demenz

Ein gutes Dutzend Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins waren der Einladung der Ortsgruppe Heubach nachgegangen, um den Vortrag „ Informationen zum Thema Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Demenz“ von Melanie Ripper-Holzwarth von der DRK-Demenzberatung in Schwäbisch Gmü zu verfolgen. (Foto: privat) weiter
  • 756 Leser

Tauschen statt laden

Gmünder Firma entwickelt Akkusystem für Hausspeicher und Elektrogeräte
Weg von Diesel und Benzin. Der verantwortungsvolle Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Eine Aufgabe, für die die Gmünder Firma „Energy Tube“ eine Lösung gefunden haben will. Ein Akkusystem zum Tauschen. weiter
  • 5
  • 812 Leser

19-Jähriger im Ausnahmezustand

Alkoholisierter Jugendlicher schlägt in Plüderhausen um sich

Plüderhausen. Ein nach Polizeiangaben stark alkoholisierter 19-Jähriger hielt sich gegen 1.45 Uhr am frühen Dienstagmorgen an einer Bushaltestelle in der Schurwaldstraße auf und litt unter starken Stimmungsschwankungen und Aggressionen. Da der junge Mann auch eine blutende Verletzung an einer Hand hatte, sollte er durch den Rettungsdienst

weiter
  • 3
  • 2918 Leser

Lkw übersieht Kleinwagen

Hoher Sachschaden und eine Verletzte nach einem Unfall in Bopfingen

Bopfingen. Bei einem Unfall in der Industriestraße in Bopfingen erlitt eine 41-jährige Frau nach Polizeiangaben leichte Verletzungen, zudem entstand ein Schaden in Höhe von circa 10 000 Euro. Den Unfall verursacht hat ein 51-jähriger Lkw-Fahrer. Er war am Dienstag gegen 11 Uhr in der Industriestraße in ortsauswärtiger

weiter
  • 3
  • 2872 Leser

Unfall am Aalener Busbahnhof

Fahrradfahrerin kollidiert mit Bus

Aalen. Zu einer leichten Kollision zwischen einem Fahrrad und einem Bus kam es am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr am Aalener Busbahnhof (ZOB). Ein Bus-Lenker fuhr nach Polizeiangaben den ZOB von der Bahnhofstraße her kommend an. Am Zebrastreifen zwischen Bahnhof und ZOB musste er anhalten, da eine Schulklasse die Straße querte. Eine Radfahrerin

weiter
  • 2786 Leser

Weltmusik und Optimismus

Adjiri Odametey im Garten des Schwäbisch Gmünder a.l.s.o.-Cafés
Leider waren nicht viele Zuhörer am Sonntag im a.l.s.o.-Café, als Adjiri Odametey seine afrikanischen Melodien erklingen ließ. Allein auf der Bühne, ersetzte der ghanaische Mulitinstrumentalist eine ganze Band, ließ seine Zuhörer die ganz eigenen afrikanischen Musikstile genießen. weiter
  • 601 Leser

Energie verstehen, entdecken und sparen

Zwei Schulklasse der Röhlinger Johann-Sebastian-von-Drey-Schule beteiligen sich am Pilotprojekt "50/50"
Ein besonderes Pilotprojekt der Stadt Ellwangen fand an der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule Röhlingen seinen Abschluss. Zwei spezielle AGs hatten sich das Jahr über mit Energiesparen beschäftigt. weiter
  • 882 Leser

Sommerfest in der Marienhöhe

Aalen-Wasseralfingen. Das Sommerfest im Alten- und Pflegeheim der Stiftung Haus Lindenhof auf der Marienhöhe am Schimmelberg in Wasseralfingenwar auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Etwa 100 Besucherinnen und Besucher, Angehörige, Bewohnerinnen und Bewohner und so manche Enkelin und mancher Enkel feierten bei sommerlichen Temperaturen

weiter
  • 803 Leser

Gesucht wird der beste Kleinkünstler

Bewerben bis 28. Oktober
Die Landesregierung sucht auch in diesem Jahr wieder die besten Kleinkünstler und -künstlerinnen Baden-Württembergs. Bewerbungsschluss ist der 28. Oktober 2016. weiter
  • 573 Leser

„Wilder Mann“ baut neues Hotel

Die Abrissarbeiten zwischen dem Wasseralfinger Restaurant „Wilder Mann“ und dem Autohaus Römer haben begonnen. Dort baut Juniorchef Andreas Högg ab September ein Hotel. Es soll 27 Zimmer haben und bei maximaler Auslastung über 59 Betten verfügen. Eröffnung ist im nächsten Jahr. Die Bauzeit soll acht bis Monate betragen. Dafür wird jetzt weiter

Unfallflucht

Die Polizei bittet um Hinweise

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Autofahrer am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr verursachte. Wie die Polizei berichtet, streifte das Fahrzeug in der Uferstraße  an einer Engstelle den entgegenkommenden Ford einer 47-Jährigen. Es handelt sich bei dem Auto des Unfallverursachers

weiter
  • 4
  • 2321 Leser

Ohne Licht und Helm unterwegs

Alkoholtest bei Rollerfahrer positiv
Polizeibeamte stoppten einen Rollerfahrer und eine Beifahrerin, die beide ohne Helm und ohne Licht auf dem Gehweg fuhren. Ein Alkoholtest fiel beim Fahrer zudem positiv aus. weiter
  • 2474 Leser

Dieb tritt Mann ins Gesicht

Die Polizei bittet um Hinweise
Ein Mann sah, wie ein Dieb auf seinem gestohlenen Rad davon fuhr. Er rannte dem Mann hinterher. Als er ihn eingeholt hatte, trat der Dieb ihm mit dem Fuß ins Gesicht. weiter
  • 5
  • 4905 Leser

Roller von der Straße gedrängt

Unfallflüchtiger Mann gesucht
Ein unbekannter Mann geriet mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Um eine Kollision zu vermeiden, musste ein Rollerfahrer ausweichen. Der Autofahrer streifte noch einen Leitpfosten und fuhr weiter. weiter
  • 2482 Leser

Frau angefahren und geflüchtet

20-Jährige am Knie verletzt
Ein Fahrer fuhr unachtsam rückwärts und erfasste dabei das Knie eine Frau. Sie wurde leicht verletzt. Der Fahrer kümmerte sich aber nicht darum und fuhr davon. Die Polizei sucht nach dem Mann. weiter
  • 3244 Leser

Radfahrerin bei Sturz verletzt

Die Polizei sucht Zeugen
Eine Radfahrerin stürzte zu Boden, als sie wegen eines heranfahrenden Autos bremsen musste. Die 38-Jährige verletzte sich leicht. Die Fahrzeuge berührten sich nicht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall gesehen haben. weiter
  • 2359 Leser

Auto zerkratzt und gegen Tankdeckel getreten

Sachbeschädigungen an zwei Fahrzeugen
Unbekannte beschädigten in Essingen zwei Autos. In einem Fall wurde ein Auto zerkratzt, im anderen Fall trat ein Unbekannter gegen den Tankdeckel und verursachte eine Delle in der Karosserie. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 4
  • 4008 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biker-Flohmarkt für Jedermann

Ein Biker-Flohmarkt ist am Samstag, 30. Juli, und Sonntag, 31. Juli, bei „Eddi’s Biker-Residenz zum Löwen“ in Althütte. Beim Biker-Flohmarkt in und um die Biker- und Musikkneipe kann jeder von 10 bis 19 Uhr komplette Motorräder, Teile, Zubehör und Klamotten anbieten. Ab 21 Uhr ist Party mit „The Garden Street Band“. Weitere weiter
  • 238 Leser

Piazza: Nur ein Kandidat in Herlikofen

Zur Wahl des Ortsvorstehers
Celestino Piazza leitet am Donnerstag, 28. Juli, seine letzte Sitzung als Ortsvorsteher von Herlikofen. Sein Nachfolger soll im Oktober gewählt werden. Piazza geht davon aus, dass dann nur ein Kandidat zur Wahl stehen wird. weiter
  • 926 Leser

Was ist am Zeiselberg erlaubt?

Stadt holt Bauinteressent für Mehrfamilienhäuser und Projektgegner an einen Tisch
Ein Bauvorhaben am Zeiselberg sorgt für Diskussionen. Anwohner sammeln Unterschriften gegen die Planung, zwischen Zeppelinweg und Zeiselberg vier Mehrfamilienhäuser zu bauen. Die Stadtverwaltung holt nun Anwohner und den Bauherrn an einen Tisch, um darzulegen, was für eine Bebauung an dieser Stelle möglich wäre. weiter
  • 5
  • 1064 Leser

Regionalsport (26)

Die Mannschaft

Name:Rückennummer:Torhüter: Daniel Bernhardt 1 Raif Husic 22 Matthias Layer 24Abwehr: Markus Schwabl 27 Thorsten Schulz 21 Fabian Menig 5 Thomas Geyer (N) 16 Torge Paetow (N) 4 Firat Sucsuz (N) 30 Daniel Schelhorn (N, eigene U19) 14 Mittelfeld: Maximilan Welzmüller 19 Robert Müller 18 Alexandros Kartalis 17 Mika Ojala 8 Sebastian Vasiliadis 15 Rico weiter
  • 596 Leser

Die Testspiele

FV Illertissen – VfR Aalen 1:5 (1:1)Tore: Wegkamp (4), Kartalis FC Luzern – VfR Aalen 2:1 (0:0)Tor: RodewaldDorfmerkingen – VfR Aalen 3:4 (3:2)Tore: Wegkamp (2), Paetow, KienleGreuther Fürth – VfR Aalen 2:0 (0:0)Hofherrnweiler – VfR Aalen 0:3 (0:1)Tore: Wegkamp, Rodewald, VasiliadisUnterdeufstetten – VfR 0:28 (0:16)Tore: weiter
  • 618 Leser

Vier Präsidenten treten in Scholz’ Fußstapfen

Fußball, 3. Liga: Roland Vogt, Hermann Olschewski, Rudi Feil und Walter Höffner seit 1. Juli 2016 gemeinsam an der Spitze des VfR Aalen
Aus einem Einzelkämpfer wird ein Quartett: Beim VfR Aalen stehen seit dem 1. Juli vier Präsidenten an der Spitze. Roland Vogt, Hermann Olschewski, Rudi Feil und Walter Höffner haben das Erbe von Berndt-Ulrich Scholz angetreten, der nach 13 Jahren an der Spitze des Vereins ausgestiegen ist. weiter
  • 616 Leser

Vollmann sieht mehr Qualität

Fußball, 3. Liga: Der Konkurrenzkampf um die Stammplätze ist beim VfR Aalen größer geworden
Qualität statt Masse. Der VfR Aalen geht mit 22 Profis in die neue Saison. Wenige Tage vor dem Start beim SV Wehen Wiesbaden hat Peter Vollmann seine Startelf weitgehend gefunden. Wobei sich die ersten Elf keineswegs ausruhen können. Die zweite Reihe macht mächtig Druck. weiter

Die Kadergröße ist in Ordnung

Fußball, 3. Liga: Geschäftsführer Markus Thiele vom VfR Aalen über Personalentscheidungen und Kritiker
Der Geschäftsführer hat keine Zweifel: „Mit diesem Kader ist der Klassenerhalt definitiv machbar“, sagt Markus Thiele. Im Interview spricht der 36-Jährige über Kritiker, einen Wunschkandidaten und darüber, dass „mir der Weg mit jungen, hungrigen Spielern viel lieber ist“. weiter
  • 581 Leser

Ein Überflieger ist nicht in Sicht

Fußball, 3. Liga: Holstein Kiel, MSV Duisburg und Preußen Münster sind erste Aufstiegskandidaten in der neuen Saison
Mit einem Alleingang rechnet niemand. Ein Großteil der Drittligamannschaften hat vorrangig den Klassenerhalt als primäres Ziel ausgegeben. Als Favoriten gelten Holstein Kiel, Preußen Münster sowie der Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg. Wobei niemand das Wort Aufstieg oder Meisterschaft in den Mund nehmen will. weiter
  • 556 Leser

Der Klassenerhalt als Maximum

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen startet mit dem kleinsten Kader und Darmstadt 98 als Vorbild
Allen Träumern erteilt Peter Vollmann eine Absage. „Es geht in dieser Saison nur um den Klassenerhalt und um nichts anderes.“ Der Trainer prophezeit ein schwieriges Jahr, in dem der SV Darmstadt 98 als Vorbild dienen soll. Sieben Neuzugänge wurden verpflichtet, fünf davon aus einer niederklassigen Liga. weiter

Die VfR-Termine 2016/2017

Vorunde:Samstag, 30. Juli: SV Wehen Wiesbaden – VfR AalenSamstag, 6. August: VfR Aalen – Holstein KielDienstag,9. August: FC Rot-Weiß Erfurt – VfR AalenSonntag, 14. August: VfR Aalen – Chemnitzer FCSamstag, 27. August: SSV Jahn Regensburg – VfR AalenFreitag, 9. September: VfR Aalen – FC Hansa RostockSamstag, 17. September: weiter
  • 680 Leser
KOMMENTAR l VFR AALEN

Ein riskanter Weg mit neuen Qualitäten

Der Weg ist riskant. Nur 19 Feldspieler leistet sich der VfR Aalen für eine lange Saison mit 38 Punktspielen – und damit weniger als alle anderen Konkurrenten. Nicht zu vergessen: Nico Rodewald und Daniel Schelhorn sind noch Jugendspieler, Letzterer kann wegen der Schule nur eingeschränkt trainieren. Damit ist klar: Viele Ausfälle oder wochenlange weiter
  • 938 Leser

„Nox“ mit fehlerfreiem Lauf

Agility: Irene Barth und Rüde „Nox“ ebnen sich mit fehlerfreiem Lauf den Weg in die Klasse A2
Irene Barth nahm mit ihrem Hund „Nox“ erfolgreich am Agility-Turnier in Holzheim teil. Sie konnten als einzige einen fehlerfreien Lauf über die Bühne bringen. Alle Kriterien zum erfolgreichen Aufstieg erfüllte das Duo. weiter
  • 380 Leser

Damen 30 steigen in Württembergliga auf

Tennis, Aufstieg in die Württembergliga: Damen 30 des TV Waldhausen marschieren nach oben durch
Die Sensation ist gelungen, der Aufstieg in die Württembergliga. Noch vor einem Jahr feierten die Damen 30 des TV Waldhausen den Aufstieg in die Oberliga und nach einer überragenden Saison ist nun der Aufstieg in die Württembergliga geschafft – in dieser Klasse hat noch keine Mannschaft des TV Waldhausen gespielt. Ein Durchmarsch wie im Bilderbuch. weiter
  • 448 Leser

Oberböbingen I nicht zu besiegen

Schießen, Senioren
Die SK Oberböbingen I ist mit deutlichem Vorsprung Meister in der Senioren–Freundschaftsrunde Auflage geworden. Auch in der Einzelwertung lagen drei Oberböbinger Schützen vorn. weiter
  • 374 Leser

SK Wißgoldingen Tabellensechster

Schießen, Landesliga
Im Kampf um die Meisterschaft gab sich kein Team die Blöse und so blieb es bis zum Schluss spannend. Die SK Wißgoldingen konnte sich einen guten sechsten Platz sichern. weiter
  • 531 Leser

SV Brend I wird knapp Meister

Schießen, Kreisliga
Trotz klarer Heimniederlage am letzen Wettkampftag in der Kreisliga KK 3 x 20 konnte der SV Brend I die Meisterschaft in trockene Tücher legen und den Aufstieg in die Bezirksliga feiern. weiter
  • 330 Leser

DIE SPIELE DES TSB GMÜND

Samstag, 10.09.16, 20 Uhr: SV Kornwestheim – TSB GmündSamstag, 17.09.16, 19.30 Uhr: TSB Gmünd – TV SandweierSonntag, 25.09.16, 17 Uhr: TSV Weinsberg – TSB GmündSamstag, 01.10.16, 19.30 Uhr: TSB GMünd – HSG Konstanz IISamstag, 08.10.16, 19.30 Uhr: HGW Hofweier – TSB GmündSonntag, 16.10.16, 17.30 Uhr: TSB Gmünd – SG weiter
  • 465 Leser

Juniorteam-Leineck ist E-Jugendmeister

Nach einem 5:4-Sieg im Entscheidungsspiel gegen die SGM TSB Gmünd/Großdeinbach wurden die E2-Junioren Meister in der Kreisstaffel vier des Bezirks. Das Juniorteam Leineck ist eine Spielgemeinschaft der drei Vereine FC Alfdorf, SV Hintersteinenberg und SV Pfahlbronn. Das Bild zeigt hinten (v.l.): Trainer Markus Bohn und Volker Zabinski. Mitte : Timm weiter
  • 748 Leser

Zielstrebig zum Saisonstart

Handball, Oberliga: TSB arbeitet auf den Saisonstart im September hin – erster Teil beendet
Das Ziel ist der 10. September. An diesem Samstag eröffnet der TSB Gmünd seine Saison in der Oberliga, die Handballer um Trainer Michael Hieber treten zum Auftakt gegen Kornwestheim an. Bis dahin wird hart gearbeitet. Doch es gibt gute Nachrichten für die Spieler: Die schlimmste Phase der Vorbereitung ist beendet. weiter
  • 689 Leser

B-Junioren der SGB steigen in die Bezirksstaffel auf

Riesenjubel herrschte nach dem letzten Leistungsstaffel-Saisonspiel bei den B-Junioren der SG Bettringen. Die Mannschaft der Trainer Heinz Merz, Thomas Christmann, Martin Lauer und Gerhard Frey überzeugte im Saisonfinale mit einem 16:0-Kantersieg gegen die SG Großdeinbach/TSB Gmünd/TV Lindach. Verdient haben die Bettringer B-Jugendlichen mit 23 Punkten weiter
  • 536 Leser

Überregional (49)

„Die Tür immer im Blick“

Eine Gerichtsvollzieherin über Gefahren und die Angst, die man nicht zeigt
Kathrin Pehl ist Gerichtsvollzieherin – ein gefährlicher Job, wenn Schuldner aggressiv werden. Angst zeigt sie nicht, aber die Tür hat sie stets im Blick. weiter
  • 373 Leser

„Es herrscht pogromische Stimmung“

Putsch-Folgen treffen Gülen nahestehende Schule – Eltern bangen um Sicherheit der Kinder
Der Putschversuch in der Türkei strahlt nach Baden-Württemberg. Schulen, die der Gülen-Bewegung nahestehen, fürchten um ihre Sicherheit. weiter
  • 426 Leser

AfD: Erst eine zweite Fraktion, dann die Fusion?

Die vom AfD-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen und 13 Mitstreitern gegründete „Fraktion der Alternative für Baden-Württemberg“ besitzt bereits Fraktionsstatus. Zu diesem Ergebnis kommt das vom Landtag von Baden-Württemberg in Auftrag gegebene Gutachten, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Danach sei der Zusammenschluss der 14 Abgeordneten, die weiter
  • 371 Leser

Airbag-Rückruf kostet Milliarden

Mehr als sechs Millionen Fahrzeuge betroffen
Der Skandal um defekte Airbags des japanischen Zulieferers Takata trifft deutsche Autobauer hart: Bei BMW, Daimler, Audi und Volkswagen seien mehr als 6 Mio. Autos betroffen, berichtete die „Automobilwoche“. Bei BMW seien es seit 2013 rund 4 Mio. Fahrzeuge, bei VW 900 000 Pkw und Transporter. Daimler gab die Zahl der betroffenen Fahrzeuge weiter
  • 729 Leser

Bluttat nach Beziehungsstreit?

Täter und Opfer kannten sich von der Arbeit – „Helden“-Geschichte offenbar erfunden
Am Tag nach der Bluttat in Reutlingen gewinnt die Stadt nur langsam Normalität zurück. Der junge Syrer ist derweil vernommen worden. weiter
  • 380 Leser

Das unbewohnbare Dorf

Australier klagen über ihre Unterkunft bei Olympia – Brasilianer von der Kritik genervt
Wie so häufig bei Großveranstaltungen ist auch in Rio de Janeiro noch längst nicht alles bereit, allerdings lassen die Defizite Schlimmes befürchten. weiter
  • 506 Leser

Defilee der Superhelden

Die finale Gala zur Anderson-Festwoche: Jede Menge Ballett-Kostproben
20 Jahre als Stuttgarter Ballett-Intendant: Zur Feier der Reid-Änderson-Ära gab es am Sonntag viel Lob, noch mehr Tanz und riesigen Jubel. weiter
  • 407 Leser

Der ruhige Regisseur

Martin Strobel übernimmt in Balingen und im Nationalteam Verantwortung
In der Handball-Bundesliga kämpft Martin Strobel mit Balingen jede Saison um den Abstieg. Trotzdem gehört er zum Stamm der Nationalmannschaft. weiter
  • 487 Leser

Der zahnlose Präsident

Thomas Bachs Entscheidung in der Russland-Causa enttäuscht viele Sportler
Die Russland-Entscheidung des IOC spaltet die Sportwelt. Der Westen und die Anti-Doping-Kämpfer sind von Thomas Bach schwer enttäuscht. weiter
  • 468 Leser

Die „Zombie“-Droge

Ausbreitung des synthetischen Marihuanas „K2“ ängstigt New York
Halluzinationen, Schwindel, Übelkeit: „K2“ mache Menschen zu Zombies, sagen Zeugen. Dennoch scheint sich die Modedroge in New York auszubreiten. weiter
  • 436 Leser

Ex-Polizeichef: Im Zweifel immer Maximalpräsenz

Ex-Polizeipräsident Konrad Jelden erklärt das Prinzip des massiven Aufgebots in den Straßen
Die Nachrichten aus München erinnerten Konrad Jelden an Heilbronn und Winnenden. Als Polizeipräsident war er für die Großeinsätze verantwortlich. weiter

Fahrkarte ins Inselparadies

Verlosung eines Hotels im Pazifik lässt tausende Menschen träumen
Zwei Australier verlosen ihr Hotel auf einer Pazifikinsel. Tausende Menschen hoffen nun, ihren Traum vom Paradies für 49 Dollar verwirklichen zu können. weiter

Fall Stepanowa sendet eine fatale Botschaft

Ohne sie wäre der „größte Doping-Skandal aller Zeiten“ (Wada) womöglich nie aufgeflogen. Ohne sie würde die Sportmacht Russland vielleicht noch immer ungestört ihre Massenmanipulation organisieren. Dass nun ausgerechnet die Kronzeugin Julia Stepanowa bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro nicht starten darf, ein russisches Team unter weiter
  • 514 Leser

Freundlicher Wochenstart

Ifo-Index fällt überraschend positiv aus
Der deutsche Aktienmarkt ist halbwegs freundlich in die neue Woche gestartet. Der Dax knüpfte damit an seinen positiven Trend der Vorwoche an. Allerdings hatte er wegen eines schwächeren Auftakts an der Wall Street mehr als die Hälfte wieder eingebüßt. Auslöser der zuvor deutlichen Gewinne war ein überraschend gutes Geschäftsklima in Deutschland, gemessen weiter
  • 669 Leser

HeidelCement stößt Geschäft ab

Der Baustoffkonzern HeidelbergCement verkauft sein belgisches Italcementi-Geschäft an seinen italienischen Konkurrenten Cementir. Das Geschäft mit einem Volumen von rund 312 Mio. EUR ist eine Folge der Übernahme des italienischen Konkurrenten Italcementi durch die Heidelberger. Die EU-Kommission hatte die Übernahme Ende Mai unter Auflagen genehmigt: weiter
  • 581 Leser

Im Wohlfühlbecken

Zunächst angetreten als Reformer, der „härteste Maßnahmen“ gegen die Doping-Sünder durchsetzen wollte, aber mittlerweile kuschelig breit eingetaucht im sanft sprudelnden Wohlfühlbecken der Mächtigen, lässt Thomas Bach aus dem Spa-Bereich der Top-Funktionäre des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) weltmännisch grüßen. Staatlich betreutes weiter
  • 5
  • 312 Leser

Immer und überall erreichbar

Flexibles Arbeiten kann Bluthochdruck und Burnout verursachen – Manche Unternehmen steuern dagegen
Arbeiten im Park oder nach Feierabend – die dank moderner Kommunikationsmittel mögliche Flexibilität bringt auch Probleme mit sich. weiter
  • 5
  • 799 Leser

Kommunen sträuben sich gegen Sparbeitrag

Gemeindetag lehnt weitere Belastung ab
Von einer Finanzlage wie im Südwesten können Kommunen in anderen Bundesländern nur träumen. Dennoch schlägt der Gemeindetag Alarm. weiter
  • 323 Leser

Krönungsmesse mit Misstönen

E-Mail-Affäre überschattet den Parteitag der US-Demokraten
Der Parteitag der US-Demokraten wird von einem E-Mail-Skandal überschattet: Parteichefin Debbie Wasserman Schultz nimmt dafür den Hut. weiter
  • 398 Leser

Lehren aus EM-Aus

Abschluss statt Ballbesitz – Gomez als Vorbild
Zu viel Ballbesitz, zu wenig Torschüsse. Der DFB hat die Fußball-EM analysiert und will nun mehr Stürmer wie Mario Gomez hervorbringen. weiter
  • 552 Leser

Liebe, Frieden und krachende Gewitter

„Les Indes galantes“ von Jean-Philippe Rameau unter Barockspezialist Ivor Bolton bei den Münchner Opernfestspielen
Sie singen von „Frieden“ – doch was wir sehen, ist eine wilde Prügelei. Die Festspielpremiere von Rameaus „Les Indes galantes“ erntete Jubel und Beifall. weiter
  • 526 Leser

Lieferadresse Kofferraum

Kooperation mit Smart: DHL schickt Pakete direkt ins Auto des Kunden
Weil sich Zusteller und Empfänger oft verpassen, möchte DHL bald in den Kofferraum der Smart-Fahrer liefern. Die zweite Testphase startet im Herbst. weiter
  • 857 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.07.-22.07.16: 200er Gruppe 50-55 EUR (53,20 EUR). Notierung 25.07.16: unverändert. Handelsabsatz: 22.775 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 615 Leser

Maschinenbauer Trumpf wächst etwas langsamer

Mangels guter Geschäfte in Russland, China und Brasilien hat sich das Wachstum des Maschinenbauers Trumpf etwas abgeschwächt. Der Umsatz sei im Geschäftsjahr 2015/16 um 3 Prozent auf 2,8 Mrd. EUR gestiegen, teilte Trumpf am gestrigen Montag in Ditzingen mit. Der Vorjahreswert – also für das am 30. Juni 2015 beendete Geschäftsjahr 2014/15 – weiter
  • 542 Leser

Meuthen-Gruppe wird Fraktion

„Alternative für Baden-Württemberg“ darf laut Gutachten Status behalten – AfD-Basis fordert Überwindung der Spaltung
Nach der Spaltung besitzen beide AfD-Gruppen im Landtag laut einem Gutachten Fraktionsstatus. Doch die Basis fordert ein Ende der Spaltung. weiter
  • 344 Leser

Millionenklage nach Flughafenstreiks

Gericht entscheidet über Gewerkschaft GdF
Die kleine Gewerkschaft der Flugsicherung liegt mit Airlines und Flughafenbetreibern wegen Streiks und ausgefallenen Flügen im Dauerclinch. weiter
  • 814 Leser

Nein zu Renten-Vorstoß

IW fordert Eintrittsalter von 73 und erntet scharfe Kritik
Finanzminister Schäuble hatte beim Thema Renteneintritt vorgelegt, dann kam die Versicherungswirtschaft. Nun macht das Wirtschaftsinstitut IW Druck. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Notstand: Großbrand auf Ägäis-Insel Chios

Dörfer wurden evakuiert, Feuerwehrleute kämpfen in dichten Rauchwolken gegen die Flammen: Am Montagmorgen ist im Südwesten der griechischen Urlaubsinsel Chios ein großer Waldbrand ausgebrochen. „Zwei Häuser sind bereits abgebrannt. Der Wind hat am Vormittag etwas nachgelassen - nun ist es Glückssache, ob es auch dabei bleibt“, sagte der weiter
  • 505 Leser

Risse im System

Niedrigzins treibt Bausparkassen zu neuen Kreditformen – Altverträge teuer
Bausparverträge gelten als eine typisch deutsche Form der Geldanlage. Knapp 30 Millionen solcher Verträge gibt es. Doch die Branche hat zu kämpfen. weiter
  • 982 Leser

Schaler Sieg

Für AfD-Bundeschef Jörg Meuthen bedeutet das Gutachten zur Gründung einer zweiten Fraktion der AfD im Landtag einen Punktsieg. Wäre seine „Alternative für Baden-Württemberg“ am geltenden Recht gescheitert, wäre das der Anfang vom Ende des Politikers Meuthen gewesen. Aber auch so steht der Hochschulprofessor gewaltig unter Druck, die Spaltung weiter
  • 410 Leser

Selbstdisziplin gefragt

Ach wie schön die Sonne heute scheint. Also lieber mal früher raus aus dem Büro. Die Emails kann man ja später noch von Zuhause aus checken und vielleicht den ein oder anderen Anruf machen. Immer mehr Arbeitgeber lassen zu, dass die Angestellten ihre Arbeitszeit flexibler gestalten. Das ist eine begrüßenswerte Entwicklung, die Freiheiten erlaubt und weiter
  • 542 Leser

Sportliches rückt in Hintergrund

Für den FC Bayern geht es bei der USA-Tour um Geld und Eigenwerbung
Bayern München startete gestern zur USA-Tour. Sportliche Aspekte stehen dabei im Hintergrund, es geht um Präsenz, Geld und die Marke FC Bayern. weiter
  • 469 Leser

Süße kleine Lügen

So ein Shopping-Trip mit der Liebsten ist an einem heißen Sommertag einfach nur schön. Durch die Stadt flanieren, ein Eis schlecken und den Berater für alle modischen Fragen spielen. Kritisch wird es jedoch, wenn die Angebetete in einem gelbbraunen Kleid aus der Umkleide kommt, mit ihren Augen klimpert und erwartungsvoll fragt: „Steht mir das, weiter
  • 375 Leser

Tote und Verletzte nach Schüssen vor US-Nachtclub

Florida: Bluttat zum Schluss einer Party für Jugendliche – Zwei Verdächtige festgenommen
Bei Schüssen vor einem Club in Fort Myers (Florida) sind zwei Menschen getötet worden. Wenigstens 18 wurden verletzt, davon zwei lebensgefährlich. „Die Zahl schwankt, mehrere Krankenhäuser haben sich gemeldet“, sagte der Polizeibeamte Jim Mulligan dem lokalen Sender WINK. Einer der Toten war ein 18-jähriger Basketball-Star der Lehigh Senior weiter
  • 365 Leser

Türkei: Vielen Journalisten droht die Festnahme

Im Zusammenhang mit den Massenfestnahmen nach dem Putschversuch in der Türkei gehen die Behörden nun auch gegen Journalisten vor. Die Staatsanwaltschaft in Istanbul ordnete am Montag die Festnahme von 42 Journalisten an, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete. Darunter ist die prominente Regierungskritikerin Nazli Ilicak. Die Nachrichtenagentur weiter
  • 513 Leser

VfB: Kostic bringt 14 Millionen Euro, Hosogai kommt

Der Transfer von Mittelfeldspieler Filip Kostic von Absteiger VfB Stuttgart zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist perfekt. Der Serbe unterschrieb nach bestandenem Medizincheck an der Alster einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Die Hamburger sollen rund 14 Millionen Euro an die Schwaben überwiesen haben. Damit handelt es sich bei Kostic, der am weiter
  • 544 Leser

Volles Gehalt für Teilzeit-Lehrerin

Eine Teilzeit-Lehrerin hat fast sechs Jahre lang ungerechtfertigt Bezüge für eine Vollzeitstelle kassiert. Das Amtsgericht Düsseldorf verurteilte die Kunstpädagogin jetzt wegen Betrugs zu einer neunmonatigen Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. „Sie haben für die Teilzeit mehr kassiert als für die Vollzeitbeschäftigung. Das musste weiter
  • 385 Leser

Was der Atem verrät

Ulmer Chemiker entwickeln neues Verfahren – Mit Infrarotsensoren Krankheiten aufspüren
Ein Hauch genügt, um Aufschluss über Erkrankungen zu geben. Eine neue Messmethode made in Ulm könnte Ärzten bald die Diagnose erleichtern. weiter
  • 5
  • 340 Leser

Wenn der Vorhang aufgeht

Für Gastronom Bimek ist das Restaurant ein Schauplatz – Die Arbeit spielt sich im Hintergrund ab
Konrad Bimeks Beruf als Koch wählten andere für ihn. Sein berufliches Schicksal musste er dennoch selbst in die Hand nehmen. Das gelang ihm. weiter

Wer findet den Schlüssel zur Flucht?

Immer mehr „Escape Room“-Spieler: Eingesperrte müssen unter Zeitdruck Rätsel lösen
Freizeitvergnügen mit Nervenkitzel als Trend: Eine Gruppe muss unter Zeitdruck knifflige Rätsel lösen. So kann sie sich aus dem Escape Room befreien. weiter
  • 601 Leser

Zehn Jahre Haft gefordert

Im Prozess gegen einen 45-Jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes und Vergewaltigung Jugendlicher in mehreren Fällen fordert die Staatsanwältin zehn Jahre Haft. weiter
  • 419 Leser

Leserbeiträge (8)

Wildbienen contra Bienen?

Naturschützer und Imker ziehen an einem StrangModeratorin Katja Eiberger führte die Diskussionsrunde mit Daniel Schäffner und Martin Barth vom Bezirksbienenzüchterverein Aalen e.V. sowie Thomas Koller und Ernst Pfisterer vom Naturschutzbund Deutschland e. V., NABU-Gruppe Aalen

Mit dem Filmbeitrag „Bienen - Himmelsvolk in Gefahr“

weiter
  • 5
  • 2343 Leser

Turnierhundesport: Rohrwangpokal

Bereits zum 15. Mal veranstaltete der VdH Aalen seinen traditionelles Turnier, wobei die Teams aus insgesamt 11 Vereinen ideale Wettkampfbedingungen vorfanden. Gleich zu Beginn setzten die Aalener Läuferinnen im 2000m-Geländelauf ein Highlight, denn Corinna Holz mit Fero konnte in 6min07sec eine phantastische Tagesbestzeit setzen. Dabei musste

weiter

AWO leistet einen wertvollen, sozialen Beitrag für Aalen

Mit viel Lob und Anerkennung wurden die Vorsitzende des AWO-Ortsvereins Aalen, Heidi Schroedter, und ihr Team in der Mitgliederversammlung im Kinderhaus im Tännich bedacht.

„Durch Ihr Engagement im Bereich der Rechts- und Sozialberatung, der Seniorenarbeit und vor allem auch im Bereich der Kinderbetreuung leisten Sie einen wertvollen, sozialen

weiter
  • 2712 Leser

FC Schlossberg gewinnt eigenes Turnier

Der FC Schlossberg feierte am Wochenende sein 90 Jähriges Vereinsjubiläum.Das Festwochenende begann am Freitag Abend mit einem Gedenkfeier am Kriegerdenkmalund einem darauf folgenden AH Turnier, welches das Team „Türkspor Bopfingen“ gewinnen konnte.Am Samstag fand ein stark besetztes Turnier der Aktiven mit dem Gastgeber FC

weiter

inSchwaben.de (11)

KURZ UND BÜNDIG

Anne Niepold mit Freestyle-Akkordeon

Anne Niepold gibt zwei Konzerte in Schwäbisch Gmünd. Beim Festival Europäische Kirchenmusik spielt sie zusammen mit dem Ensemble La Roza Enflorese in der Johanniskirche und am Tag darauf, Donnerstag, 28. Juli, um 20 Uhr ihr Soloprogramm „seule en scène“ für Gmünd Folk in der Theaterwerkstatt. Stilistisch bewegt sich die in Brüssel lebende weiter
  • 927 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbstbehauptung für Kids

In den Sommerferien bietet die VHS einen Kurs Selbstbehauptung für Kinder von acht bis zwölf Jahren an. In diesem Kurs gibt es allerlei zu erleben. Der Fachlehrer für Selbstverteidigung, Thomas Kautnik, garantiert Action, Spaß und Power. Der Kurs findet am 28. und 29. Juli von 16 bis 18 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark statt. Vorherige Anmeldung bei der weiter
  • 923 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortag „Integration von Flüchtlingen“

Dr. Sandra Kostner, Geschäftsführerin des Masterstudienganges „Interkulturalität und Integration“ an der PH Schwäbisch Gmünd, lädt am Donnerstag, 28. Juli, zu einem Vortrag „Integration von Flüchtlingen“ in das Restaurant Sonnenhof in Waldstetten. Beginn 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Näheres unter www.zonta-schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 790 Leser

Wintergärten

Mehr Lebensqualität vom Fachmann
Mehr Licht, mehr Wohnraum, mehr Freizeitspaß Kompetente Betriebe bieten individuelle Planung und wertige Ausführung. weiter
  • 974 Leser

Eurotrial 2016 - 135 Starter aus 15 Nationen

Von Freitag, 29. Juli bis Sonntag, 31. Juli in Gschwend
Europameisterschaft: Drei Tage Action für Offroad-Fans. Auftakt Konvoi vom Quarzsandwerk zur Mehrzweckhalle mit Fahrervorstellung und anschließend „Welcome Party“ am Freitag ab 17 Uhr. In fünf Klassen werden am Samstag und Sonntag die Europameister ermittelt. Nach dem ersten Wettkampftag am Samstagabend Zeltdisco mit DJ Joggel im Sandwerk. weiter
  • 1786 Leser