Artikel-Übersicht vom Dienstag, 02. August 2016

anzeigen

Regional (130)

„Brauchen solidarisches System“

Die designierte Landesvorsitzende der SPD Leni Breymaier zu Gast in Mögglingen
Die Stühle Alten Schulhaus reichten nicht aus: Warum? Die designierte Landesvorsitzende der SPD-Baden-Württemberg, Leni Breymaier, war zum Ortsverein nach Mögglingen gekommen. Sie diskutierte über den Erneuerungsprozess der SPD. weiter
  • 645 Leser

Drei Urgesteine gehen

An Realschule Heubach werden Lehrer verabschiedet
Drei „Urgesteine“ der Realschule Heubach wurden in den Ruhestand verabschiedet. Jede der drei Ruheständlerinnen hat auf ihre Weise das Schulleben geprägt. weiter
  • 451 Leser

Loyalität ist das Thema des Jahres

Heubach/ Schwäbisch Gmünd. Bei den Sommerkongressen der Zeugen Jehovas geht es um Loyalität. In Augsburg referierten zahlreiche Redner zu „Bleibe Jehova gegenüber loyal!“. Neueste Medientechnik ermöglichte es den Anwesenden, neben Musikvideos auch Kurzfilme, ein Hörspiel und zwei Spielfilme mitzuverfolgen. Das Kongressprogramm wollte darauf weiter
  • 735 Leser

PC-Treff macht Sommerpause

Böbingen. Der PC-Treff von „LernNet“ in Böbingen macht von Mittwoch, 3. August, bis Mittwoch, 7. September, eine Sommerpause. Der erste PC-Treff nach den Ferien ist am Mittwoch, 14. September, um 15.30 Uhr wieder geöffnet. Die Mentoren freuen sich dann wieder auf viele Besucher. weiter
  • 889 Leser

Schnittkurs an Obstbäumen

Mögglingen. Der Verein „Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ bietet am kommenden Samstag, 6. August, einen Sommerschnittkurs unter der Leitung von Kreisfachberater Franz-Josef Klement an. Zu erreichen ist die Streuobstwiese über den Kreisel in Richtung Heuchlingen, erste Ausfahrt Goethestraße, links in den Gollenhofweg, weiter
  • 749 Leser

Autorenlesung mit Dirk Petrick

In der Klösterleschule
Eine Autorenlesung mit Dirk Petrick gab es kürzlich in der Klösterleschule. Petrick las aus dem 3. Band der „Max-Reihe“ mit dem Titel: „Max und die Spur ins Feuerland“ vor. Die Viertklässler hatten sich im Musiksaal versammelt und warteten, dann kam er als Elf verkleidet mit einem Körbchen in der Hand.Schwäbisch Gmünd. Er nahm weiter
  • 443 Leser
POLIZEIBERICHT

Brennholz entwendet

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Unbekannte brachen zwischen Freitag und Montag um 10 Uhr das Eingangstor eines Gartengrundstückes im Gewann Tobel auf. An einem Wochenendhaus schlugen sie eine Spanplatte ein, welche anstelle der Fensterscheibe eingesetzt ist. Im Gebäude durchsuchten sie Schränke, entwendeten jedoch wohl nichts. Rund 150 Meter weiter, an weiter
  • 722 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Schwäbisch Gmünd. Beim Vorbeifahren streifte am Montagmittag der 19 Jahre alte Fahrer eines Fords gegen 12.20 Uhr ein am rechten Fahrbahnrand der Weißensteiner Straße geparktes Postfahrzeug. Dabei verursachte der junge Mann einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. weiter
  • 742 Leser
POLIZEIBERICHT

Kennzeichen entwendet

Eschach. Von Freitagmittag bis Montagmittag wurde von einem Peugeot, der im Braunäckerweg abgestellt war, das vordere Kennzeichen GD-M 1532 entwendet. Hinweise auf den Dieb erbittet der Polizeiposten in Leinzell. weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlepper unbefugt benutzt

Göggingen. Ein Unbekannter fuhr am Sonntag um 3 Uhr unbefugt einen Schlepper aus einem Stall in der Querstraße. Er beschädigte hierbei Reifen und Felge. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Leinzell. weiter
  • 870 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall-Zeugin gesucht

Abtsgmünd. Beim Ausparken beschädigte am Dienstag um 9.50 Uhr eine Fahrzeuglenkerin auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße „Osteren“ einen parkenden Wagen. Die Verursacherin entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eine Zeugin konnte jedoch das Kennzeichen ablesen und dem Geschädigten mitteilen. Diese Zeugin wird von weiter
  • 651 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer beschädigte am Dienstag um 11.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Weißensteiner Straße beim Einsteigen ein daneben stehendes Auto, an welchem Schaden in Höhe von zirka 500 Euro entstand. Der Verursacher entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen konnten dem Geschädigten jedoch das weiter
  • 663 Leser

Westumgehung halbseitig gesperrt

Aalen. Auf der Westumgehung zwischen Oberalfingen und Affalterried ist Baustellenzeit. Der Belag der Bundesstraße 29 wird zwischen den Knotenpunkten bei Oberalfingen und Affalterried erneuert. Deshalb ist die Westumgehung seit dem späten Dienstagnachmittag halbseitig gesperrt. Bereits seit Montag haben Mitarbeiter der Bopfinger Straßenbaufirma Bortolazzi weiter
  • 743 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Abtsgmünd. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer fuhr am Dienstag um 7.35 Uhr auf der Landstraße von Abtsgmünd in Richtung Laubach. Etwa einen Kilometer nach dem Roßnagel überquerte ein Wildschwein die Fahrbahn. Dieses wurde vom Fahrzeug erfasst und getötet. Am Auto entstand Schaden in Höhe von 1000 Euro. weiter
  • 769 Leser

Yoga in der freien Natur

Schwäbisch Gmünd. Die belebende Wirkung von Yoga in der Natur genießen: Das können die Teilnehmerinnen eines VHS-Kurses im Landschaftspark Wetzgau. Die Atmosphäre im Forstpavillon bietet ein Yogaerlebnis der besonderen Art. Es folgen Übungen unter freiem Himmel. Der Kurs findet am Freitag, 5. August, von 18 bis 20.30 Uhr und am Samstag, 6. August, von weiter
  • 726 Leser

Zwei Ellwanger dichten mit

Das erwartet die Besucher beim Poetry Slam am Mittwoch, 3. August, auf dem Ellwanger Schloss
Klein angefangen haben die Organisatoren des Ellwanger Poetry Slams. Den ersten Dichterwettstreit veranstalteten sie noch im Café Ars Vivendi. Später zog die Veranstaltung auf das Schloss. Im vergangenen Jahr wollten 400 Gäste die Poeten sehen und hören. Am Mittwoch, 3. August, hoffen die Veranstalter auf genauso viele Besucher. weiter
  • 751 Leser

Wenn es leiert und dudelt

Das vierte South-Folk-Festival kommt im September mit Bordunmusik nach Bartholomä
Wie klingt eine Drehleier? Was ist eine Nyckelharpa? Bordunmusiker und -interessierte können sich diese Fragen beim South-Folk-Festival beantworten. Der Verein Bordun richtet das Festival zum vierten Mal aus. In diesem Jahr in Bartholomä. weiter

Reifendiebe in Brandenburg geschnappt

Taten auch im Ostalbkreis
Durch die Zusammenarbeit der Polizei aus drei Bundesländern konnten fünf Reifendiebe in Brandenburg geschnappt werden. Sie stahlen hauptsächlich Kompletträdersätze im Wert von mehr als 60 000 Euro. Unterwegs waren sie auch im Ostalbkreis. weiter
  • 527 Leser

Tipps gegen Blutsauger

Was gegen Mücken, Zecken & Co. hilft
Man ist nicht sicher vor ihnen, schon gar nicht in diesem feucht-warmen Sommer: Die einen lauern zu Tausenden im Gras, die anderen machen sich surrend auf die Suche nach einer freien Körperstelle, um sich mit Blut vollzusagen. Die Rede ist von Mücken, Zecken und anderen blutsaugenden Plagegeistern. weiter
  • 499 Leser
SCHAUFENSTER

Arsen und Spitzenhäubchen

„Arsen und Spitzenhäubchen“, die diesjährige Sommerkomödie bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen, lockt so viele Zuschauerinnen und Zuschauer an, dass Zusatzvorstellungen angesetzt wurden. Theaterfans können am Montag, 8. August, 20.30 Uhr, eine weitere Vorstellung genießen. Karten sowie Informationen über alle verbleibenden Termine der weiter
  • 823 Leser
SCHAUFENSTER

Führung in der Q Galerie

In der Reihe „Heimspiel“ des Schorndorfer Kunstvereins treten dieses Jahr Holzschnitte von Eva Schwanitz in Korrespondenz mit Steinskulpturen von Rotraud Hofmann. Am Sonntag, 7. August führt Dr. Beatrice Büchsel um 15 Uhr durch die Ausstellung. Die Führung kostet 5 Euro inkl. Eintritt. weiter
  • 1096 Leser

WESPELS WORT-WECHSEL

Wo ist bloß mein Vorschlaghammer? Nach getaner Arbeit ließ ich ihn zur Abkühlung über Nacht auf dem Garagenvorplatz liegen. Dabei hat er sich verflüchtigt. Soweit, so schlecht. Das Gute daran: Seitdem überlege ich, warum solch ein Hammer Vorschlaghammer heißt. Schließlich macht man mit ihm niemandem Vorschläge, sondern eben richtige Schläge, etwa, wenn weiter
  • 506 Leser

Zwei Meister begegnen sich

Vernissage von „Incontro“ in der Schwäbisch Gmünder Villa Seiz
Skulpturen von Max Seiz und Zeichnungen von Giovanni Maranghi zeigt eine Ausstellung in der Gmünder Villa Seiz, die am Wochenende eröffnet wurde. weiter
  • 548 Leser

Silvan Skuruta hat Oesterle übernommen

Durch übertragende Sanierung
Die engagierte Arbeit des Stuttgarter Rechtsanwalts Joachim Illig hat sich gelohnt: Der Insolvenzverwalter der Gmünder Oesterle Heizung-Sanitär GmbH fand einen Investor, der den Geschäftsbetrieb mit Betriebsstätte und vier von sieben Mitarbeitern übernimmt. Die Nachfolgefirma Oesterle-Skuruta-Haustechnik GmbH hat mit neuem Konzept und bewährter Qualität weiter
  • 1197 Leser

GUTEN MORGEN

Dieser Dienstag war nicht wirklich warm. Trotzdem waren wir erstaunt über die Pressemeldung, die an diesem Tag in unserer Mailbox landete. Ihr Betreff: „Winter ade, hallo Frühling“. Ihr Datum zeigte uns, dass sie nicht monatelang im weltweiten Netz hängen geblieben war. Die Absender wollen uns überzeugen, dass es jetzt die richtige Zeit weiter
  • 590 Leser

Überfall in der Ledergasse

Mit Messer bedroht
Zwei 26-jährige Männer wurden am Montagabend gegen 23 Uhr in der Ledergasse von zwei Unbekannten bedroht. Der Vorfall wurde von den Beiden jedoch erst gegen 3.30 Uhr bei der Polizei gemeldet. weiter
  • 502 Leser

„Abenteuer Helfen“ in Straßdorf

Die künftigen Erstklässler des Kindergartens St. Elisabeth in Straßdorf durften am Kurs „Abenteuer Helfen“ des Malteser Hilfsdienstes teilnehmen. Hierzu kam Herr Hieber vom Malteser Hilfsdienst extra nach Straßdorf. (Foto: privat) weiter
  • 805 Leser

AGV 1943 besucht Gmünder Firma „Aerocom“

Der Altersgenossenverein AGV 1943 mit Gästen besuchte die Firma „Aerocom“ auf dem Gmünder Gügling, der Welt größterHersteller von Rohrpost-Anlagen, vertreten in über 80 Ländern der Erde. Ein Mitarbeiter demonstrierte den Besuchern eindrucksvoll die Wirkungsweise der Rohrpost. Zudem gab’s einen informativen Rundgang. (Foto: privat) weiter
  • 863 Leser

Bargauer beim Musique-Festival

Die Jugendkapelle des Musikvereins Bargau hatte die Ehre, beim 17. Euro-Musique-Festival teilzunehmen und einen Tag im Europapark in Rust zu verbringen. Über 2500 Jungmusiker aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz trafen sich dazu, um unter dem Motto „Musik verbindet“ auf den zahlreichen Bühnen des Europaparks zu musizieren. Zusammen weiter
  • 577 Leser

Bettringer auf den Spuren der Reformation

Einen wenig bekannten Ort in Stuttgart – nämlich die Schlosskirche im Alten Schloss, den ersten protestantischen Kirchenneubau im Herzogtum Württemberg von 1562 – besuchten 36 Senioren der Kirchengemeinde Unterbettringen. Hinzu kommt, dass es gerade auch dieser Kirchenraum war, der die Bombennächte, besonders die vom 12. September 1944 – weiter
  • 553 Leser

Die Reiseleiterin geht in die Luft

Eine Woche war die Gruppe um Mizzi Leinmüller in Zell. An einem Tag ging es mit der Zillertal-Bahn nach Mayerhofen, von dort aus mit der Gondel zum Hohen Penken und am nächsten Tag zum Ahorn über 2000 Meter. Auch eine Busreise wurde unternommen nach Gerlos-Isskogelbahn zur Latschenalm. Einige Teilnehmer wanderten am Bach und an vielen Skulpturen entlang weiter
  • 598 Leser

Lindacher Ranzen für Afrika

Vor wenigen Wochen hätte sich kaum ein Viertklasskind der Lindacher Eichenrainschule vorstellen können, sich jemals vom ersten Schulranzen zu trennen. Dann kam Barbara Weber vom Verein Hilfe für Togo in die Schule, und nach wenigen Momenten war alles anders. Ihre Fotos und Geschichten über das Leben vieler Kinder in Afrika berührte die Herzen der Schulkinder. weiter
  • 646 Leser

Vorurteile im Innenhof abgebaut

„Jung und Alt sind hier erwünscht!“ Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse beim Hock im Spitalhof. Die Damen des Betreuten Wohnens trafen sich mit Bläse bei Kaffee und Kuchen. Themen gab es viele, unter anderem das zuweilen laute Jungvolk im Spitalhof. Erfreuliche Begebenheit: Beim Abbau waren die Damen um Karin Mühlleitner auf sich gestellt. weiter
  • 673 Leser

Zehntklässler des Scheffold-Gymnasiums in Berlin

Fünf intensive Tage in Berlin erlebten 65 Schüler der zehnten Klassen des Scheffold-Gymnasiums während der Studienfahrtenwoche. Das Programm begann mit einem Stadtspaziergang durch 800 Jahre Berlin vom Nikolaiviertel bis zum Brandenburger Tor. Zentrale politische Programmpunkte waren eine Führung im Bundestag und ein Besuch im Verteidigungsministerium. weiter
  • 385 Leser
Tagestipp

„Poetry Slam“ in Ellwangen

Im Schloss ob Ellwangen in den großen Stallungen ist heute um 20 Uhr ein „Poetry Slam“. Dabei beweisen Dichter und Denker ihre Kunst im Wettstreit. Moderiert wird die Veranstaltung von Alexander Willrich und Hanz. Karten gibt es im Ellwanger Rathaus, der Stadtbibliothek, der Buchhandlung Schäffler sowie im Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen. weiter
  • 965 Leser

Albvereinler wandern durchs Fischbachtal

Interessantes aus Erlach
Trotz Ferienbeginns und Badewetters trafen sich fünfzehn Albvereinler der Gschwender Ortsgruppe am Parkplatz an der Straße nach Mittelfischbach, um auf schattigem Waldweg, durchs Fischbachtal zu wandern. weiter
  • 552 Leser

Auto für die Palliativversorgung

Die SAPV (Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung) des Stauferklinikums Mutlangen kann sich freuen: Sie bekommen von der Raiffeisenbank Mutlangen für drei Jahre ein VRmobil-Fahrzeug. Die Mitarbeiter können dadurch in Zukunft pflege- und hilfsbedürftige Menschen besser versorgen. Finanziert wird die Spende über das Gewinnsparen. „Wir verbessern weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feierliche Einholung des Garbenwagens

Am Samstag, 6. August, ist um 14 Uhr die feierliche Einholung des Garbenwagens in Gschwend. Ein Brauch zu Beginn der Roggenernte, der bis ins Jahr 1817 zurückreicht. Daran anschließend ist Erntebittgottesdienst in der Kirche und Hocketse am Gemeindehaus. weiter
  • 248 Leser

Firma Eichele spendet

Kräftig langte Geschäftsleiter Markus Eichele in die Firmenspendierhose der Bauunternehmungs-GmbH aus Untergröningen: Im Baugebiet „Bronnforst“ in Waldstetten, wo derzeit die Firma Georg Eichele 34 Bauplätze erschließt, wurde vor dem 42-Tonnen-Bagger eine 2000-Euro-Spende an Delfin Nogli übergeben. Das Geld hilft Hannah-Marie Wilhelm aus weiter
  • 5
  • 661 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch und offener Sonntag

Am Freitag, 5. August, ab 19 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen alle Liebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Das Thema des Abends lautet „Schädlinge und Krankheiten im Garten“. Es werden natürlich auch alle anderen Fragen rund um den Garten beantwortet. weiter
  • 226 Leser

Millenium und Negro stellen Siegerfohlen

31 Fohlen auf der Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald – Vorführpreis für die Jungzüchter
Trotz hochsommerlicher Temperaturen wurde die Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald ein voller Erfolg. Es wurden 31 prächtig herausgebrachte Fohlen des Jahrgangs 2016 mit Ihren Müttern auf der Reitanlage Teurershof des RFV Schwäbisch Hall aufgetrieben. weiter
  • 525 Leser

Spraitbacher Schulranzen für Togo

Vier lange Jahre war der Schulranzen ein treuer Begleiter. Jetzt haben sich die Spraitbacher Kinder davon getrennt, um einem anderen Kind in Togo eine Freude bereiten. Liebevoll gepackt Schreib- oder Spielzeug oder Kleidung haben sie die Ranzen abholbereit im Schulgebäude deponiert, um Gleichaltrigen in Togo zu helfen, über deren Leben sie in einem weiter
  • 587 Leser

An den Gräbern „ausgeflippt“

Aus dem GT-Fotoarchiv Verwüstung des Leonhardsfriedhofs schockt Gmünd
Der Schreck saß denen, die an jenem Sonntagvormittag die Gräber ihrer Angehörigen besuchen wollten, in den Knochen: Sie sahen eine Spur der Zerstörung, die sich quer über den Gottesacker zog. „Unbeschreibliche Verwüstung auf dem Leonhardsfriedhof“, titelte die Tagespost im Mai 1987. weiter
  • 545 Leser

Freundeskreis serviert Vesper

Schwäbisch Gmünd. Der Freundeskreis Himmelsstürmer nimmt die Reihe „Vesper an der Ostalbtafel“ wieder auf. Hatte der Verein den vorgesehenen Juni-Termin aufgrund des Unwetters und den Juli-Termin wegen der zahlreichen Veranstaltungen in Gmünd ausfallen lassen, lädt er nun wieder ein zu einem Vesper an diesem ersten Mittwoch im August. Er weiter
  • 435 Leser

Mahnwache gegen Atomwaffen

Schwäbisch Gmünd. Auch 71 Jahre nach den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki bedrohen weltweit mehr als 15 000 Atomsprengköpfe, darauf weist die Friedenswerkstatt Mutlangen hin. Statt alle Atomwaffen abzuschaffen, würden zahlreiche davon modernisiert. Die Gefahr eines Atomkrieges wachse wieder. Am Samstag, 6. August, gedenken Mitglieder der weiter
  • 655 Leser

Neun Lehrerinnen und Lehrer verabschiedet

Insgesamt 183 Jahre Unterricht und alles, was dazu gehört, haben die neun „Schulabgänger“ an der Adalbert-Stifter-Realschule abgeleistet, bis sie jetzt in den verdienten Ruhestand gehen konnten. Sie wurden vom Kollegium im Rahmen eines bunten und ereignisreichen Festes verabschiedet. Heitere und nachdenkliche Wortbeiträge, stimmungsvolle weiter
  • 632 Leser

Überzeugend

Zu Wolfgang Grupp im Haus Hirzel, GT vom Donnerstag, 28. Juli, Seite 10:„Wolfgang Grupp hat es verstanden, die Veranstaltung im Haus Hirzel unterhaltsam und informativ zu gestalten. Sein Alleinstellungsmerkmal als persönlich haftender Unternehmer hat er herausgearbeitet. Er fordert in seinem Betrieb pflichtbewusstes, sorgfältiges Arbeiten. Leistung weiter
  • 388 Leser

Drei Wochen voll gesperrt

Ortsumfahrung Bargau kommt voran: Änderung der Verkehrsführung
Schritt für Schritt geht es in diesen Tagen beim Bau der Ortsumfahrung Bargau voran. Die jetzige Sperrung wird von kommendem Freitag an aufgehoben. Ab Ende August wird dann die Strecke aus Richtung Lindenhof für etwa drei Wochen voll gesperrt werden müssen. weiter
  • 863 Leser

Prorektor verlässt Hochschule Aalen

Aalen. Prorektor Professor Dr. Alexander Haubrock verlässt die Hochschule Aalen. Nach seiner Promotion in Wirtschaftspsychologie arbeitete Haubrock zunächst als Unternehmensberater in der Lebensmittelindustrie und als Personal- und Marketingleiter einer großen, mittelständischen Bäckereikette und war dazu auch in Aalen. Kurz darauf wurde auf Anregung weiter
  • 826 Leser

Stuttgart zu Gast beim Vorbild

Was Landes-Integrationsminister Manne Lucha von der Flüchtlingswerkstatt „HuT“ hält
Ludwig Major gab zu: „Ich habe mich schon verflucht über die Politik geärgert.“ Auch OB Richard Arnold meinte neulich: Die Landesregierung solle „nicht nur nach den Paragrafen schauen“. Am Dienstag gab’s die Möglichkeit zur Aussprache. Die Landesregierung war zu Besuch in der Lernwerkstatt für Flüchtlinge. Genauer gesagt: weiter
  • 5
  • 667 Leser

Versuchter Einbruch in Schule

Waldstetten. Ein unbekannter Einbrecher versuchte in der Nacht zum Dienstag durch Einwerfen einer Fensterscheibe in die Franz-von-Assisi-Realschule einzudringen. Hierzu stieg er eine Leiter hoch und warf auf Höhe des ersten Obergeschosses einen Wackerstein gegen das doppeltverglaste Fenster, wobei jedoch nur die äußere Scheibe zersplitterte. Der Unbekannte weiter
  • 616 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Baby-Kurs im Stauferklinikum

Damit Pflege fürs Baby zur Wohltat wird, erlernt man unter fachkundiger Anleitung alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte. Der im Stauferklinikum stattfindende Kurs wird an einem Abend durchgeführt. Er beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter weiter
  • 192 Leser

Gartenfreunde feiern mit Rettich

Alfdorf-Pfahlbronn. Zum Rettichfest laden die Gartenfreunde in Pfahlbronn am Sonntag, 7. August, ein. Die Veranstaltung steigt beim Vereinsheim der Gartenfreunde Pfahlbronn ab 11 Uhr. Außer Rettich stehen für die Besucher weitere kulinarische Köstlichkeiten bereit. Nachmittags servieren die Vereinsmitglieder selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. weiter
  • 1024 Leser

In der Tierherberge Donzdorf

Einen besonderen Vormittag erlebten einige Schüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in der Tierherberge in Donzdorf. Tierpflegerin Lynn führte die Jugendlichen durch die Anlage - vorbei an den Hundeausläufen, in denen die großen und kleinen Bewohner der Herberge toben oder schlafen können. Immer wieder blieb die Gruppe stehen, um die Tiere genau weiter
  • 635 Leser

Lehrgang über Handhabung der Drehleiter bei der Feuerwehr

Zwei Tage lang dauerte der Lehrgang Maschinisten für Drehleiter auf der Feuerwache Schwäbisch Gmünd. Die Ausbildung wurde von Bernd Ossendorf, Michael Metan und Steffen Schwarz von der BF-Stuttgart durchgeführt. Den 13 Teilnehmern aus der Innenstadtabteilung der Feuerwehr wurde Wissen über die Handhabung der Drehleiter bei Menschenrettung und Brandbekämpfung weiter
  • 404 Leser

Musikalische Talente am Werk

Für ein tolles Erlebnis sorgten die Kinder der Grundschule Großdeinbach mit einem buntem Programm in der Gemeindehalle. Den Auftakt machten die Schüler des Musikprojekts mit drei mitreißenden Liedern, die mit szenischen Darstellungen schwungvoll vorgetragen wurden. Im Anschluss zeigten die Zweitklässler eine fetzige Rope-Skipping-Formation. Mit großem weiter
  • 472 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Singkreis in Bettringen

Der 14-tägig stattfindende, offene Singkreis findet am Freitag, 5. August, unter der Leitung von Wolfgang Barth statt. Beginn ist direkt nach dem ökumenischen Gottesdienst um 10.15 Uhr im Begegnungszentrum Riedäcker in Bettringen. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rentenberatung in Schwäbisch Gmünd

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Montag, 8. August, von 13 bis 15.40 Uhr in der Geschäftsstelle der Innungskrankenkasse (IKK) classic, Leutzestraße 53 in Schwäbisch Gmünd seine Sprechstunde ab. Wiedmann gibt kostenlos allen Berufstätigen und im Ruhestand befindlichen Angestellten und Arbeitern Rat weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler-Treff

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd treffen sich am Donnerstag, 4. August, um 14 Uhr in der Egentalhütte Schwäbisch GmündDegenfeld. weiter
  • 175 Leser

Salzkuchen zur Gesprächsrunde

Lorch. Salzkuchen vom historischen Backhäusle genossen Bewohner des Pflegeheims im Kloster Lorch und deren Angehörige. Das Pflegeheim hatte eingeladen, um Informationen weiterzugeben und in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen. Hans Otto Schuler und Annina Mödinger überzeugten mit ihrer Backkunst. weiter
  • 974 Leser

Sommerschnitt richtig gemacht

Lorch. Einen Sommerschnittkurs bieten die Obst- und Gartenbauvereine Waldhausen und Lorch sowie die Kleingärtner im Finsterhölzle. Dazu sind Mitglieder und Interessierte am Freitag, 5. August, um 17 Uhr in die Obstanlage der Kleingärtner im Finsterhölze eingeladen. Die Leitung des Kurses übernimmt Kreisfachberater Franz-Josef Klement. Der Kurs ist kostenlos. weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprecher des Stadtteilforums

Im Bericht über die neue Tankstelle (GT vom 2. August, Seite 11) wurde Thomas Schäfer als Oststadtteilvorsitzender bezeichnet. Das ist nicht richtig. Schäfer ist zusammen mit Reinhold Nessel Sprecher des Gmünder Oststadtforums. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde mit OB Richard Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters Richard Arnold findet am Freitag, 5. August, von 18.30 bis 21 Uhr, im Rathaus statt. Wer mit dem Gmünder Rathauschef ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen möchte, hat an diesem Tag die Möglichkeit dazu. Die zeitliche Einteilung der Sprechstunde wird ab 18 Uhr im Foyer des Rathauses vorgenommen. weiter
  • 205 Leser

Wissen und Engagement vieler Jahre

Ehrung für langjährige Mitarbeiter des Lorcher Mahle-Werks
Bei der Jubilarfeier der Lorcher Mahle Filtersysteme GmbH erfuhren zahlreiche Mitarbeiter in der Gmünder Villa Hirzel eine Ehrung für ihre Treue zum Betrieb. weiter
  • 618 Leser

Zu Besuch bei Küken und Ziegen

26 Kinder verschiedener Nationen besuchten kürzlich den Kleintierzuchtverein Lindach. Mit dem Bus fuhren die Kinder und ihre Betreuerinnen zur Zuchtanlage. Sie wollten ihre Küken besuchen, die am 2. Mai im Brutkasten in ihrem Kindergarten unter ihrer Obhut geschlüpft waren. Der bestückte Brutkasten wurde vom KTZV aufgestellt und betreut. Die Kinder weiter
  • 646 Leser

Zum Zersägen viel zu schade

Wie aus einem Stück Weitmarser Maibaum ein Bänkle entstand
Ein neues Bänkle lädt bei der Weitmarser Kirche zum Verweilen ein. Zu verdanken ist es Karl Maier und Albert Barth. Den beiden Weitmarsern war der Maibaum zum Zersägen zu schade. weiter
  • 496 Leser

Commerzbank wächst 2016 in Region weiter

Bilanz fürs Halbjahr vorgelegt
Die Commerzbank hat in der Region im ersten Halbjahr 2016 zugelegt. „Wir haben 1150 Kunden zusätzlich gewonnen“, sagte Johannes Haas, Niederlassungsleiter Privatkunden. Die Marktführerschaft bei Konsortialfinanzierungen der Mittelstandsbank innerhalb der Commerzbank für Firmen wurde ebenfalls ausgebaut. weiter
  • 1084 Leser

Energiesparen erlernen

IHK Ostwürttemberg möchte Ressourceneffizienz in Köpfen verankern
Ressourceneinsparung fängt in den Köpfen an. Darüber war sich der IHK-Arbeitskreis „Energiemanagement“ in seiner Sitzung bei der BSH Hausgeräte GmbH in Giengen einig. Die Mitglieder tauschten sich intensiv darüber aus, wie Belegschaften in Programme zur Ressourceneinsparung eingebunden werden. weiter
  • 5
  • 1026 Leser

Unzufrieden mit der Ernte

Erntepressekonferenz auf dem Milchhof Frosch in Pfahlheim: Landwirte beklagen Ausfälle
Man konnte keine Rekordernte erwarten, dazu war das Wetter zu schlecht. Spätfrost, Hagel, Hochwasser und immer wieder Regen verhinderten notwendige Pflegemaßnahmen. Es war einfach zu nass, um mit Maschinen auf die Felder zu fahren. Jetzt ist die Gerste gedroschen – und bei den Bauern überwiegt die Enttäuschung. weiter

Das Leben kehrt zurück nach St. Loreto

Millionenschwerer Umbau steht vor der Vollendung – Stelle des Insititutleiters noch nicht nachbesetzt
Hans-Dieter Beller ist vieles. Er ist Koordinator und Organisator. Probe-Orgler und Tauben-Verscheucher. Er ist Packexperte und Aussortierer. In erster Linie ist er aber eines: erleichtert – und aufgeregt. Denn nach drei Jahren Umbauzeit wird am 12. September das Aus- und Weiterbildungszentrum St. Loreto wieder den Betrieb aufnehmen. weiter
Tagestipp

Sommerlust und Sommerlaune

Von Samstag, 6. August, bis Sonntag, 21. August, gibt es im Gmünder Königsturm eine Gemäldeausstellung. Ildiko Leitz zeigt zum Thema „Sommerlust und Sommerlaune“ etwa 30 Gemälde in Acryltechnik auf Leinwand. Die Ausstellung wird eröffnet am Samstag um 11 Uhr. An allen drei Wochenenden ist die Ausstellung jeweils samstags von 11 bis 15 Uhr weiter
  • 621 Leser

„Im Turbo an der Rems entlang“

Premierenvorstellung des „1. freien Ensembles Gmünd“ mit drei Diven und einem Musiker
Eine vergnügliche Reise die Rems hinunter bot am Sonntag der Einhornexpress 3000 mit „Im Turbo an der Rems entlang“. Es war eine Premierenvorstellung des „1. freien Ensembles Gmünd“ – 1.FEGD – das seine Feuerprobe mit Bravour bestand. Begeistert applaudierte das Publikum dem facettenreichen Auftritt dreier froh gesinnter weiter
  • 624 Leser

„City Sounds“ in Bopfingen

Im Rahmen der Bopfinger Heimattage findet die zweite Bopfinger Kneipentour „City Sounds“ statt. Mit insgesamt zwölf Locations kommen Freunde der Live-Musik nicht zu kurz – auch zwei Locations mit elektronischer Musik sind dabei.Von Jazz über Irish Folk, von Mittelalter bis Classic Rock, von Soul und Funk bis Reggae oder Rockabilly weiter
  • 188 Leser

Der Herbst rockt

Das alljährlich im goldenen Herbst stattfindende „New Fall Festival“ hat den Schlüssel gefunden, für außergewöhnliche Bands Räume zu erschließen, die dem Pop normalerweise nicht offen stehen. Die Wiener Erfolgsband „Wanda“ ist ein weiterer großer Name nach den Verpflichtungen von Wilco, Agnes Obel und BOY.Tickets online unter weiter
  • 181 Leser
Freizeit verlost jeweils zwei mal zwei Karten für schwäbische Comedy

Kleinkunst

Schwäbische Comedy im Doppelpack ist im Leintal geboten: „Ernst und Heinrich“ treten mit ihrem Jubiläumsprogramm „Donderblitz und Haidanai“ auf, Bernd Kohlhepp kommt mit seinem Programm „Hämmerle privat“ nach Leinroden.Große Kleinkunst am 12. August bieten „Ernst und Heinrich“ , die mit ihrem Jubiläumsprogramm weiter

Klements sind seit 65 Jahren verheiratet

Zwei Waldstetter Originale feiern Eiserne Hochzeit
Eiserne Hochzeit, das sind 65 Jahre als Ehepaar, feierten die Waldstetter Originale Rösle und Franz Klement im Kreise ihrer Familie. Der Waldstetter Bürgermeister Michael Rembold gehörte ebenfalls zu den Überbringern herzlicher Glückwünsche. weiter
  • 806 Leser

Teesy

Teesy ist live zusammen mit Mark Forster und LOT in Heidenheim zu Gast.Teesy, der Mann mit der Fliege, war seit seinem Debütalbum „Glücksrezepte“ konstant unterwegs. Er wurde von iTunes zum „Newcomer des Jahres“ gekürt und hat beim Bundesvision Songcontest das Bundesland Sachsen auf den dritten Platz gebracht. Zwei Jahre nach weiter
  • 189 Leser

Theater

Ab Mitte September geht es im Plüderhäuser Theaterbrettle in die 2. Runde.Am 24. September startet der Theaterherbst mit dem neuen Stück des Theaterbrettles „Lauder Lugabeidl“. Das Konzert der schwäbischen Folkrockband „Wendrsonn“ wurde auf den 25. September verschoben. Karten bleiben gültig.Ein Theatergastspiel bietet die Gruppe weiter
  • 180 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Fairy Dream“

Zeitreise

Das internationale Duo „Fairy Dream“ präsentiert im Wäscherschloss in Wäschenbeuren am 19. August, ab 20 Uhr, eine musikalische Reise mit einer traumhaften Stimme und alten Instrumenten ins Mittelalter, in das Zeitalter der Renaissance und in das Reich der Kelten.Bei den beiden Künstlern Albert Dannenmann und Ida Elena DeRazza kündigen wir weiter
  • 150 Leser

Chorwerke und Kammermusik

Am Sonntag, 7. August, um 19 Uhr findet in der Klosterkirche Lorch das Abschlusskonzert der „Musikwoche für junge Leute“ 2016 statt.Rund 50 junge Leute verbringen eine Woche mit Chorsingen, Kammermusik, Spiel und Geselligkeit, Gebet und Gregorianischen Gesängen im Kloster Lorch. Die Probenarbeit mündet in die Gestaltung des Gottesdienstes weiter
  • 354 Leser

Akustische Traumreise

Gitarrenklänge aus Portugal
Portugiesische Gitarrenmusik präsentiert das „Duo Fado Instrumental“ im Lesegarten des Palais Adelmann. Bei schlechter Witterung wird das Konzert in den Palais verlegt. weiter
  • 243 Leser

Auf der Flucht

Mozart als Brücke zur Integration
Das preisgekrönte Integrationsprojekt „Zaide. Eine Flucht“ nach Wolfgang Amadeus Mozart vereint ein europäisches Opern-Team mit geflohenen Künstlerinnen und Künstlern aus Syrien, Nigeria, Afghanistan, dem Irak und Iran. weiter
  • 608 Leser

Geschichte umsonst erleben

Eintrittsfreie Museumswoche in Ostwürttemberg
Von Samstag, 6. August, bis Sonntag, 14. August beteiligen sich Museen in Heidenheim, Giengen, Aalen, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd und Rainau an der eintrittsfreien Museumswoche. weiter
  • 501 Leser

Preisgekrönte Musik

Schlussgottesdienst mit zwei Uraufführungen
Beim ökumenischen Schlussgottestdienst des Festivals Europäische Kirchenmusik gibt es ein Abschlusskonzert eines Workshops und zwei prämierte Stücke aus dem 13. Internationalen Kompositionswettbewerb „Zeitgenössische Geistliche Musik“ in Uraufführung. weiter
  • 188 Leser

Sommer im Manufaktur Garten

Im Manufaktur-Garten spielt die Band „Merry Judge“, die aus zehn Musikern besteht, die gemeinsam Texte und Melodien schreiben. Mit einer Mischung aus Ska, Reggae, Dancehall, Claypso sorgen sie für Stimmung auf und vor der Bühne.Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Künstler wird gebeten. Ab 19.30 Uhr ist Selbstbedienung mit kleiner Speisekarte.6. weiter
  • 305 Leser

Stauseefest

Die „Südtiroler Spitzbuam“ (Foto: Hartmann Seeber) spielen am Freitag, 5. August, um 20 Uhr beim Seefest am Sonnenbachstausee bei Pfahlheim. Am Samstag, 6. August, ab 20 Uhr spielt die Trachtenkapelle Pfahlheim. Am Sonntag, 7. August, 19 Uhr, steigt der Unterhaltungsabend mit „Sappralot“. Das Seefest endet am Montag, 8. August, weiter
  • 368 Leser

info

Für Karten für „Ernst und Heinrich“ rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Jubiläum und Ihre Adresse. Für Karten für Bernd Kohlhepp rufen Sie unter (01378) 22 27 34 an und nennen Sie das Stichwort: Hämmerle und Ihre Adresse.Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner weiter
  • 268 Leser
Freizeit verlost jeweils zwei mal zwei Karten für schwäbische Comedy

Kleinkunst

Schwäbische Comedy im Doppelpack ist im Leintal geboten: „Ernst und Heinrich“ treten mit ihrem Jubiläumsprogramm „Donderblitz und Haidanai“ auf, Bernd Kohlhepp kommt mit seinem Programm „Hämmerle privat“ nach Leinroden.Große Kleinkunst am 12. August bieten „Ernst und Heinrich“ , die mit ihrem Jubiläumsprogramm weiter

Teesy

Teesy ist live zusammen mit Mark Forster und LOT in Heidenheim zu Gast.Teesy, der Mann mit der Fliege, war seit seinem Debütalbum „Glücksrezepte“ konstant unterwegs. Er wurde von iTunes zum „Newcomer des Jahres“ gekürt und hat beim Bundesvision Songcontest das Bundesland Sachsen auf den dritten Platz gebracht. Zwei Jahre nach weiter
  • 167 Leser

Theater

Ab Mitte September geht es im Plüderhäuser Theaterbrettle in die 2. Runde.Am 24. September startet der Theaterherbst mit dem neuen Stück des Theaterbrettles „Lauder Lugabeidl“. Das Konzert der schwäbischen Folkrockband „Wendrsonn“ wurde auf den 25. September verschoben. Karten bleiben gültig.Ein Theatergastspiel bietet die Gruppe weiter
  • 149 Leser

Wanda in Stuttgart

Das alljährlich im goldenen Herbst stattfindende „New Fall Festival“ hat den Schlüssel gefunden, für außergewöhnliche Bands Räume zu erschließen, die dem Pop normalerweise nicht offen stehen. Ein weiterer Headliner beim „New Fall Festival“ in Stuttgart ist bestätigt: Wanda spielen am 28. Oktober im Hegel-Saal.Das Festival stockt weiter
  • 265 Leser

Ghostbusters

Abby Yates (Melissa McCarthy) hat schon immer an Gespenster geglaubt. In einem heruntergekommenen Labor erforscht sie das Paranormale, unterstützt wird sie von der schrägen Ingenieurin Jillian Holtzmann (Kate McKinnon), die allerlei Anti-Geister-Waffen bastelt. Abbys Freundin Erin Gilbert (Kristen Wiig) hat das umstrittene Forschungsgebiet für eine weiter
  • 109 Leser

Lights Out

Horror im Dunkeln
Als kleines Kind litt Rebecca (Teresa Palmer) unter schlimmen Ängsten, vor allem, wenn abends das Licht ausgeschaltet wurde. Besonders traumatisch war für sie, nicht unterscheiden zu können, ob die Schreckgestalten in ihrem Zimmer real oder nur eingebildet waren. Als erwachsene Frau ist Rebecca diese Angstzustände nun endlich los, reagiert jedoch alarmiert, weiter
  • 171 Leser

„City Sounds“ in Bopfingen

Im Rahmen der Bopfinger Heimattage findet die zweite Bopfinger Kneipentour „City Sounds“ statt. Mit insgesamt zwölf Locations kommen Freunde der Live-Musik nicht zu kurz – auch zwei Locations mit elektronischer Musik sind dabei.Von Jazz über Irish Folk, von Mittelalter bis Classic Rock, von Soul und Funk bis Reggae oder Rockabilly weiter
  • 191 Leser

Schlager

Er war schon Mitglied der „Flippers“, der erfolgreichsten Gruppe der deutschen Schlagergeschichte. Jetzt tritt Sänger „Olaf der Flipper“ solo auf. Er kommt mit neuen Songs nach Aalen.Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.18. Januar 2017Stadthalle, Aalen weiter
  • 249 Leser
Am Samstag, 6. August, wird im Rahmen des Straßdorfer Sommerfestes in Abtsgmünd-Straßdorf ab 19.30 Uhr das Partytrio „Voyage“ im Festzelt aufspielen. Ob Charthit, Rock oder Pop-Titel, Volkstümliches oder Schlager: Das Trio hat für jede Generation und jeden Musikgeschmack etwas auf Lager. Dabei kommen eine Vielzahl von Instrumenten auf der Bühne zum weiter
  • 300 Leser

Auf der Flucht

Mozart als Brücke zur Integration
Das Integrationsprojekt „Zaide. Eine Flucht“ nach Wolfgang Amadeus Mozart vereint ein europäisches Opern-Team mit geflohenen Künstlerinnen und Künstlern aus Syrien, Nigeria, Afghanistan, dem Irak und Iran. weiter
  • 184 Leser

Chorwerke und Kammermusik

Am Sonntag, 7. August, um 19 Uhr findet in der Klosterkirche Lorch das Abschlusskonzert der „Musikwoche für junge Leute“ 2016 statt.Rund 50 junge Leute verbringen eine Woche mit Chorsingen, Kammermusik, Gebet und Gregorianischen Gesängen im Kloster Lorch. Die Probenarbeit mündet in die Gestaltung des Gottesdienstes in der Klosterkirche und weiter
  • 250 Leser

Festival mit Kultstatus

Reggae auf dem Gaskessel-Gelände
Der Reggae-Künstler Gentleman ist mit seiner achtköpfigen Band „The Evolution“ auf dem Gelände des ehemaligen Gaskessels in Aalen zu Gast. Auch der Musiker Jahcoustix, das „Tabula Rasa Orchestra“ und die Aalener DJs „Kingston Guerilla Soundsystem“ treten auf. weiter

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 28 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Zeitreise und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 279 Leser
Mittwoch, 3.8.2016

Kinderführung

In der Burg Katzenstein in Dischingen findet ein Kinderprogramm statt. Eine Führung in Gewändern gibt es um 14 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro.14 UhrBurg Katzenstein,DischingenEinen Dichterwettstreit gibt es in den großen Stallungen im Schloss ob Ellwangen. Poetry Slam ist mitreißende Bühnenliteratur mit fesselnder Performance und bewegenden Texten. weiter
  • 277 Leser

Preisgekrönte Musik

Schlussgottesdienst mit zwei Uraufführungen
Beim ökumenischen Schlussgottestdienst des Festivals Europäische Kirchenmusik gibt es ein Abschlusskonzert eines Workshops und zwei prämierte Stücke aus dem 13. Internationalen Kompositionswettbewerb „Zeitgenössische Geistliche Musik“ in Uraufführung. weiter
  • 173 Leser

Schlagerfreunde

Neuer Name, vier bekannte Gesichter: Arnd, Dietmar, Edmund und Marco bereichern ab sofort die Schlagerszene. Drei der Band-Mitglieder haben gemeinsam bereits erfolgreiche Jahrzehnte beim „Nockalm Quintett“ verbracht. Jetzt möchten sie einen ganz neuen musikalischen Weg gehen: als Quartett „KnickerNocker“ mit Sänger Marcodem, weiter
  • 411 Leser

Sonderausstellung

„Dimensionen einfangen“
In der Galerie am Birntor in Bopfingen findet bis 1. Oktober die Sonderausstellung „Dimensionen einfangen“ statt. Gezeigt werden Bilder von Georg Legner aus Oberdorf und Skulpturen von Werner Kowarsch aus Lauchheim. Die Ausstellung ist immer sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 257 Leser

Unbekannte Welten

Die „Morrisons“ (Foto: Stadt Ellwangen) sind die einzige akustische Doors-Coverband weltweit. Ihre liebevollen Adaptionen umfassen bekannte Hits wie „Light My Fire“ oder „Riders On The Storm“, wie auch weniger bekannte Raritäten wie „The Crystal Ship“ oder „You’re Lost Little Girl“. Ein weiter
  • 422 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Fairy Dream“

Zeitreise

Das internationale Duo „Fairy Dream“ präsentiert im Wäscherschloss in Wäschenbeuren am 19. August, ab 20 Uhr, eine musikalische Reise mit einer traumhaften Stimme und alten Instrumenten ins Mittelalter, in das Zeitalter der Renaissance und in das Reich der Kelten.Bei den beiden Künstlern Albert Dannenmann und Ida Elena DeRazza kündigen wir weiter
  • 179 Leser
Brudermord
Der 37-jährige Adam Lassen ist Meteorologe und in ganz Dänemark bekannt. Er führt ein unbeschwertes Leben bis zu dem Tag, an dem er erfährt, dass sein Zwillingsbruder Gabriel in Moskau ermordet wurde. Bis zu seinem Tod stand Gabriel im Dienste des Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche. Dass der Patriarch nur wenige Stunden vor Gabriel starb, ist weiter
  • 713 Leser

Kinderwunsch

Tessa, Gärtnerin im exklusiven Ferienresort Barefoot Bay, verliebt sich in John Brown, den neuen Chefkoch mit langen Haaren, tätowiertem Skorpion am Hals und einer dicken Ducati unterm Hintern. Wäre das jetzt der ideale Samenspender für ihren größten Wunsch? Könnte er genau der Richtige für ihr Baby werden? Denn mehr will sie gar nicht. Nur ein Kind, weiter
  • 646 Leser

Schwere Schicksalsschläge

Nachdem das Mädchen Katie durch einen schrecklichen Schicksalsschlag verstummt ist, lernt sie im Heim den jungen Jonah kennen. Mit viel Einfühlungsvermögen und seinem Talent für die Malerei bekommt er es hin, dass Katie wieder spricht und sich jemandem anvertraut. Nachdem Jahre später aus Freundschaft Liebe wird, schlägt das Schicksal erneut zu.Tanja weiter
  • 620 Leser
Träge Kriminalgeschichte für heiße Tage
Kathi Hirschel betreibt eine Buchhandlung in Istanbul, ihre Leidenschaft sind Kriminalromane. Klar, dass ihr Spürsinn sofort geweckt wird, als ihre Bekannte Nil in einem Café plötzlich zusammenbricht und ins Koma fällt. Bei den Nachforschungen stößt Hirschel auf eine ganze Reihe Ungereimtheiten im Leben der jungen Modejournalistin, die in einer glamourösen weiter
  • 620 Leser
Neubeginn in Südfrankreich
Marita will aus ihrem Alltagstrott als Krankenhausschwester ausbrechen. Sie hat es satt, sich den viel zu vielen Richtlinien zu unterwerfen und hasst es jeden Tag mehr, immer weniger Zeit für ihre Patienten zu haben. Deshalb bewirbt sich auf eine Pflegestelle in Südfrankreich und hat Erfolg. Ihr neuer und einziger Patient ist ein schwerkranker alter weiter
  • 582 Leser
Zeitreise durch Spanien
Alberto feiert keinen Geburtstag. In den Wirren des spanischen Bürgerkriegs ging das Datum verloren. Doch mit seinem siebenjährigen Enkel Tino macht sich Alberto auf in Vergangenheit, ins Waisenhaus und zu Menschen, die ihn kannten. Der Schriftstellerin Diana Rosie ist ein bewegende und kluge Enkel-Großvater-Geschichte gelungen.Es berührt und ist spannend, weiter
  • 535 Leser

Bücher an Bord

Die richtige Wahl der Urlaubslektüre
Viel Buch und wenig Gewicht: Darauf legen Menschen in Deutschland bei ihrer Urlaubslektüre wert. Das ergab eine Umfrage von „Vorsicht Buch!“, einer Initiative der deutschen Buchbranche im Frühjahr. Für knapp zwei Drittel der Urlauber, die mit Büchern verreisen, spielt beim Kofferpacken das Format die Hauptrolle. weiter
  • 255 Leser

Info

Damit Urlaubsreisende nicht wegen des Gewichts am Lesestoff sparen müssen, haben „Vorsicht Buch!“ und der Ferienflieger Condor die Aktion „Buch an Bord“ konzipiert. Condor spendiert im August ein ganzes Kilo aufzugebendes Zusatzfreigepäck und macht damit Platz für noch mehr Urlaubslektüre.Einzige Bedingung: Den aufzugebenden weiter
  • 260 Leser

Tag am See

Sommer und Ferien – diese Kombi schreit für mich förmlich nach erfrischendem Badespaß. Wieso anstatt ins Freibad nicht einfach mal wieder an den See fahren? Einen besonderen Anlass bietet am Donnerstag, 4. August, ab 11 Uhr der Erlebnistag am Ebnisee. Zahlreiche Aktionen geben den Besuchern die Möglichkeit, den See mit allen Sinnen zu erleben: weiter
  • 236 Leser

Fünf Reifendiebe in Brandenburg geschnappt

Taten im Wert von über 60.000 Euro auch im Ostalbkeis
Durch die Zusammenarbeit der Polizei aus drei Bundesländern konnten fünf Reifendiebe in Brandenburg geschnappt werden. Sie stahlen hauptsächlich Kompletträdersätze im Wert von über 60.000 Euro. Unterwegs waren sie auch im Ostalbkreis. weiter
  • 5
  • 3476 Leser
Kreis fördert Hilfsprojekte der Ostalb mit 37 500 Euro
Der Ostalbkreis fördert acht nachhaltige Hilfsprojekte in der Dritten Welt mit 37 500 Euro. Landrat Klaus Pavel und Sozialdezernat haben jetzt die Schecks überreicht. weiter
  • 679 Leser

Bei Drummer Kehrle läuft’s

Warum und wie der Teamplayer Matthias Kehrle nun auch mal sein eigenes Ding macht
Er ist der Mann im Hintergrund. Besser gesagt: der Musiker im Hintergrund. Die Rolle der Rampensau überlässt er meist anderen. Trotzdem ist das Gesicht von Matthias Kehrle Musikfans, Theaterliebhabern und Kunstfans nicht fremd. An zahlreichen Projekten war und ist der in Aalen lebende Schlagzeuger und Gitarrist beteiligt. Nun will er selber eines realisieren. weiter

Gratis in die Gmünder Museen

9. Museumswoche
Freien Eintritt in das Museum im Prediger sowie ins Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik – das ermöglicht vom Samstag, 6. bis Sonntag, 14. August die Museumswoche Ostwürttemberg. weiter
  • 660 Leser

Kinder in ihrer eigenen Stadt

Mal so richtig kreativ sein – ganz ohne Eltern. Das können die rund 150 Kinder bei „Kidstown“ in Heubach jetzt zwei Wochen lang. Am Dienstagmorgen war in der Stellung offizielle Eröffnung und Empfang der Neubürger. Kurz darauf nahmen diese ihre Stadt schon in Beschlag. Mehr Fotos gibt’s auf www.tagespost.de.(Foto: Tom) weiter

Gerhard Bucher führt die Bettringer SPD

Als Nachfolger Konrad Sorgs gewählt – Bedauern über Verlust des Abgeordnetenmandats
Die Bettringer SPD hat einen neuen Vorsitzenden: Gerhard Bucher wurde bei der Mitgliederversammlung des Ortsvereins einstimmig gewählt.Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der 54-jährige Bucher ist bereits Gemeinderat von Gmünd und führt auch den Dachverband der Altersgenossenvereine seit vielen Jahren. Er löst Konrad Sorg ab, der acht Jahre an der Spitze des weiter
  • 1
  • 930 Leser

Einbruch in Wochenendhaus

Brennholz gestohlen
Unbekannte brachen in ein Wochenendhaus ein und durchsuchten es. Aus dem Gebäude nahmen sie jedoch nichts mit. An der nahe gelegenen Grillstelle wurde allerdings Brennholz gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 3
  • 2321 Leser

Passanten mit Messer bedroht

Frau verhindert Raub
Nachträglich zeigten zwei Männer einen versuchten Raub bei der Polizei an. Die beiden 26-Jährigen wurden von zwei Tätern mit dem Messer bedroht und aufgefordert, ihre Geldbeutel und Handys herauszugeben. Eine unbeteiligte Frau konnte den Raub vereiteln. Die Täter sind auf der Flucht und werden von der Polizei gesucht. weiter
  • 5
  • 6965 Leser

Fahrzeuge in Flammen

Drei Menschen bei Unfall verletzt
Ein Motorradfahrer stieß mit einem Auto zusammen. Der Kradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen, der Autofahrer und sein Beifahrer wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge fingen Feuer und brannten vollständig aus. weiter
  • 4431 Leser

Beide Fahrzeuge in Flammen

Heidenheim. Drei Menschen wurden am Montag bei einem Unfall bei Heidenheim verletzt.  Der Verkehrsunfall ereignete sich zwischen Großkuchen und Aufhausen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Motorradfahrer in Richtung Aufhausen durch eine Rechtskurve. An deren Ende kam er auf die Gegenspur. Das Motorrad stieß mit einem Mercedes zusammen.

weiter
  • 3
  • 2602 Leser

Fahrrad gestohlen

Hinweise gesucht

Aalen. Zwischen 17.45 und 18.45 Uhr entwendete ein Dieb am Montagabend ein weiß-schwarzes Fahrrad der Marke Bulls Cross Mover, das laut Angaben der Polizei mit einem Spiralschloss an einem Fahrradstellplatz in der Hirschbachstraße angeschlossen war.

An dem Rad befindet sich eine auffällige Clipvorrichtung am Lenker für eine Tasche,

weiter
  • 3
  • 1911 Leser

Zeuge vereitelt Unfallflucht

Verursacher ermittelt
Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich das Kennzeichen eines Autos, mit dem ein Mann beim Ausparken ein anderes Auto beschädigte. Der Unfallverursacher fuhr einfach davon, aber die Polizei konnte ihn schnell ermitteln. weiter

Regionalsport (27)

Sportmosaik

Es ist der WFV-Pokalschlager, auf den die Fans gehofft haben: Der Verbandsligist TSV Essingen trifft in der zweiten Runde als Außenseiter auf den Drittligisten VfR Aalen. Geklärt werden muss nur noch die Frage, wann die Partie stattfindet: entweder am Freitag, 19. August oder am Samstag, 20. August. „Wir müssen uns noch mit dem TSV Essingen abstimmen“, weiter
  • 1121 Leser

Der Rekordtrainer

Fußball, 2. Bundesliga: Frank Schmidt geht in seine zehnte Saison in Heidenheim
Er zeigt, dass im modernen Profifußball Konstanz auf dem Trainerstuhl noch immer möglich ist: Frank Schmidt geht in seine zehnte Saison als Chefcoach des FC Heidenheim. „Es war mir hier noch keinen Tag langweilig“, sagt der 42-Jährige, der noch lange nicht genug hat. weiter
  • 625 Leser

Die Termine

Die ersten Spiele:1. Spieltag: Sonntag, 7. August 15.30 Uhr: 1. FC Heidenheim – Erzgebirge Aue2. Spieltag: Freitag, 12. August, 18.30 Uhr: 1. FC Nürnberg – 1. FC Heidenheim3. Spieltag: Freitag, 26. August, 18.30 Uhr: 1. FC Heidenheim – Würzburger Kickers4. Spieltag: Freitag, 9. September, 18.30 Uhr: VfB Stuttgart – 1. FC Heidenheim weiter
  • 621 Leser

Eine Überraschung im Tor

Fußball, 2. Bundesliga
Er war die unumstrittene Nummer eins des 1. FC Heidenheim. Doch Jan Zimmermann wollte überraschend weg. Der Verein hat darauf reagiert – doch noch ist nicht entschieden, ob noch ein weiterer Keeper kommen wird. weiter
  • 1002 Leser

Sich im Unterhaus etablieren

Fußball, 2. Bundesliga: Der FC Heidenheim will nicht „nur“ den Klassenerhalt erreichen
Der 1. FC Heidenheim hat seinen Kader vor der dritten Saison in der 2. Bundesliga stark verjüngt. Neue, hungrige Spieler sollen für noch mehr Schwung sorgen. Das Ziel ist und bleibt der Klassenerhalt. Doch Trainer Frank Schmidt hat auch zusätzliche Pläne. weiter
  • 579 Leser
Die Zu- und Abgänge
Neu beim FCN: Yannick Ellermann (U19 VfR Aalen), Patrick Lämmle (SGV Freiberg), Attila Acioglu (TSG Hofherrnweiler), Erol Efendi (Untermünkheim), Joe Coletti (SSV Ulm 1846), Pascal Werba, Fabian Kolb und Veljko Milojkovic (alle eigene Jugend).Gegangen sind: Timo Zimmer, Jochen Baß (beide TSG Hofherrnweiler-Unterrombach) Musa Ayaz (TSV weiter
  • 741 Leser

„Potenzial ist so hoch wie noch nie“

Nachwuchs: Fabian Kolb, Pascal Werba und Veljko Milojkovic sind aus der eigenen Jugend gekommen
Drei Spieler aus der eigenen A-Jugend sind vor dieser Saison zur Ersten Mannschaft dazugekommen: Fabian Kolb, Pascal Werba und Veljko Milojkovic. Es spricht einiges dafür, dass es ein guter Jahrgang ist. weiter
  • 779 Leser

„Wenn etwas passiert, ist der Kader eng“

Fußball, Verbandsliga: Trainer Norbert Stippel und der Sportliche Leiter Andreas Heintel im Gespräch
Gerade einmal 21 Spieler hat der TSV Essingen im nominellen Kader der ersten Mannschaft, zwei davon sind Torspieler. Zudem zehren noch aktuelle Verletzungsprobleme sowie ein Langzeitverletzter an der Personaldecke. „Es darf nichts passieren“, sagt Trainer Norbert Stippel. weiter
  • 566 Leser

Der Kader

Tor:Philipp Pless (25)Lars Eisenmann (32)Feldspieler:Tim Ruth (23)Simon Fröhlich (26)Simon Köpf (29)Lennart Schneider (19)Daniel Eisenbeiß (28)Danijele Serejo (25)Stani Bergheim (32)Benjamin Schiele (24)Jens Malitzke (27)Patrick Faber (29)Mario Hohn (27)Jan-Philipp Klein (30)Carsten Legat (19)Markus Milz (27)Christian Kreutter (29)Nicola Zahner (22)Musa weiter
  • 693 Leser

Die Zu- und Abgänge

Zugänge:Mario Hohn (FC Nöttingen)Musa Ayaz (FC Normannia Gmünd )Carsten Legat (TSV Nördlingen U19)Lennart Schneider (FV Sontheim U19)Nico Zahner (VfR Aalen)Abgänge:Jannik Froschauer (SV Ebersbach)Tobias Ex (VfL Iggingen)Dennis Hillebrand (Trainer Essingen II)Maximilian Eiselt (Stuttgarter Kickers) weiter
  • 866 Leser

In Essingen denkt man langfristig

Fußball, Verbandsliga: Der TSV Essingen ist ein Aufstiegskandidat, doch laut aussprechen will dies niemand
Nachdem im vergangenen Jahr der Relegationsplatz nur wegen der schlechteren Tordifferenz verpasst wurde, ist der TSV Essingen auch in dieser Saison wieder einer der heißen Aufstiegskandidaten. Doch zu laut aussprechen will das niemand. Die Zielsetzung ist mit: „die Vorjahresleistung bestätigen“, daher eher bescheiden. weiter
  • 1122 Leser

In zwei, in fünf, in sieben Jahren?

Fußball, Verbandsliga: Normannia soll defensiv stabiler werden – Oberliga bleibt Langfristziel
Der Kader ist kleiner geworden, doch FCN-Trainer Beniamino Molinari ist überzeugt davon, dass die Qualität in der Breite zugenommen hat. Den Konkurrenzkampf will das Trainerteam mit einem Ansatz aus dem Wirtschaftsleben in geordnete Bahnen leiten. Weiteres Ziel: Die Defensive soll stabiler werden. weiter
Normannia-Notizen

Start am 13. August

Saisonbeginn. Der FCN startet mit einem Heimspiel in die neue Verbandsliga-Runde: Am Samstag, 13. August, kommt Aufsteiger FV Löchgau. Im Pokal in Runde zweiChance zur Revanche. In der vergangenen Saison flog die Normannia in der ersten Runde des WFV-Pokals raus in Hofherrnweiler (1:2 n. V.). Am Mittwoch, 10. August, gibt es Gelegenheit zur weiter
  • 412 Leser

Fast 100 Jugendteams in Eschach

Sportfest: VfB-Maskottchen „Fritzle“ begeistert die Kinder und Jugendliche – „Hurdstraße“ gewinnt Dorfolympia
Auch in diesem Jahr veranstaltete der FC Eschach sein Sportfest. Jugend- und AH-Turniere, eine Dorfolympiade, und vieles mehr standen dabei auf dem Programm. Highlight für die Kleinen war der Besuch von „Fritzle“, Maskottchen des VfB Stuttgart. weiter
  • 409 Leser

Göggingen siegt zum Abschluss

Schießen, Landesliga KK 3 x 20
Der SV Göggingen beendete die Ligasaison 2016 in der Landesliga KK 3 x 20 auf dem elften Tabellenplatz. Im letzten Ligakampf gewann die Gögginger Mannschaft mit 1695:1663 Ringen und erzielte damit ihr bestes Saisonergebnis. weiter
  • 390 Leser

Gögginger sammeln Siege im Schwarzwald

Bogenschießen
Der Bogensportclub Titisee-Neustadt lud am vergangenen Wochenende zum 32 Bogen Jagd-Turnier an die Hochfirst Schanze in Titisee Neustadt ein. Mit dabei auch sechs Schützen des SV Göggingen. Conny Reisner sicherte sich dabei den Wochenendsieg und einen Tagessieg der Jugend. weiter
  • 362 Leser

Pfahlbronn dreifacher Tagessieger

Tauziehen, Landesliga Württemberg-Bayern: Doibacher Löwen kämpfen erneut mit Personalproblemen
Was für ein Wettkampfwochenende für die Tauziehfreunde Pfahlbronn. In drei Klassen gingen die TZF als Tagessieger hervor. Die Doibacher Löwen hingegen konnten nur in der 720 kg Klasse mit Platz drei überzeugen. weiter
  • 565 Leser

Rommel sichert sich den Titel

Schießen, deutsche Meisterschaft Vorderlader: Waldstetter schießt bestes Einzelresultat
In überlegenen Manier sicherte sich Ralf Rommel vom Schützenverein Waldstetten bei den Deutschen Meisterschaften Vorderlader in Pforzheim den Meistertitel mit dem Perkussionsgewehr Altersklasse. Mit 149 Ringen schoss er das beste Einzelresultat in der Disziplin Perkussionsgewehr. weiter
  • 393 Leser
SPORT IN KÜRZE

Trainingslauf in Lautern

Leichtathletik. Der SV Lautern bietet an diesem Mittwochabend einen Trainingslauf zur Vorbereitung auf die Lauterner Landschaftsläufe an. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Mehrzweckhalle in der Lauterner Ortsmitte. Die Lauterner Landschaftsläufe finden am Sonntag, 11. September zum 12. Mal statt und sind Teil des Ostalb-Laufcups. weiter
  • 523 Leser

Beatrix Schürle holt sich den Landestitel

Turnen, „Jahn-Neunkampf“
Beatrix Schürle ging für den TV Wetzgau beim Jahn-Neunkampf 30+ an den Start und wurde Landesmeisterin. Dabei zeigte sich, dass die Wetzgauer nicht nur gute Turner haben, sondern auch sehr gute Mehrkämpfer. weiter
  • 399 Leser

Ein Torspieler muss mehr können

Fußball, Waldstetter Camp: Torwarttrainer Rainer Dinkelacker trainiert den Nachwuchs
„Ein Torspieler muss heutzutage mehr können als jeder Feldspieler“, sagt Rainer Dinkelacker. Der ehemalige Torwarttrainer der südafrikanischen Kaizer Chiefs trainierte am Dienstagmorgen den Torspielernachwuchs im Waldstetter Fußballcamp. weiter

Ladenburger bei der DM dabei

Segelfliegen: Joachim Koch landet auf Rang zehn und steht somit auf einem Nachrückplatz
In den letzten zwei Wochen fanden im Norden Deutschlands zwei Qualifikationswettbewerbe statt, an denen Piloten der Fliegergruppe Gmünd teilnahmen. In Lüsse konnte sich Tobi Ladenburger mit Platz sechs für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. In Rotenburg-Wümme landete Joachim Koch mit Rang zehn auf einem Nachrückplatz weiter
  • 388 Leser

Verdienstnadeldes DFB für Helmut Vogel

Fußball, Auszeichnung
Helmut Vogel ist eine der Schlüsselfiguren im Fußballbezirk Kocher/Rems. Als Bezirksspielleiter und Bezirkspokalleiter hat er die Fäden des aktiven Fußballs in der Region in der Hand. Für die Vereine ist Helmut Vogel ein stets freundlicher, ruhiger und kompetenter Ansprechpartner. weiter
  • 485 Leser

Das Beste aus sich herausgeholt

Leichtathletik, deutsche Meisterschaft: Die Athleten der LG Staufen präsentierten sich gut
Im Grenzlandstadion in Mönchengladbach wurden am Wochenende die deutschen Jugendmeisterschaften der Jugend U18 und U20 ausgetragen. Dabei präsentierten sich die Athletinnen und Athleten der LG Staufen in gute Form und machten Hoffnung für die Zukunft. weiter
  • 423 Leser

Die „Jungen“ holen Meistertitel

Tennis, Vereinsmeisterschaften
Der TC Hussenhofen richtete am Wochenende seine 3. Mixed-Doppel Vereinsmeisterschaften aus. Saskia Kränzle und Ferdi Kollotzek beendeten dabei das Turnier als Sieger. weiter
  • 358 Leser

Frickenhofen ist Meister und Fairplay-Sieger

Fußball: Der SVF wird mit einem 750 Euro-Gutschein belohnt – Bezirksspielleiter Helmut Vogel erhält DFB-Verdienstnadel
Der SV Frickenhofen hat es mal wieder bewiesen. Erfolgreicher Fußball und Fair-Play schließen sich nicht aus. Ganz im Gegenteil, der Meister der Saison 2015/16 belegt auch in der Fairness-Tabelle Platz eins. weiter
  • 690 Leser

Gmünder Aufwärtstrend hält weiter an

Segelfliegen, Bundesliga
Nachdem in Runde 15 der Segelflugbundesliga die in Lüsse und Rotenburg fliegenden Gmünder Wettbewerbspiloten mit ihren Wochenend-Wertungsflügen der Fliegergruppe einen weiteren Tabellenplatz erobert hatten, ging es diesen Samstag weiter kräftig aufwärts. weiter
  • 356 Leser

Überregional (44)

„Alles dreht sich um maximale Zerstreuung“

Informatiker Alexander Markowetz über ein Leben mit permanenten Unterbrechungen, gereizten Mitmenschen und schwindendem Glück
Eine App jagt die andere: Mit dem übermäßigen Gebrauch des Smartphones zerhacken wir den ganzen Tag, sagt der Informatiker Dr. Alexander Markowetz. weiter
  • 406 Leser

„Es rumpelt“

Erdogan-Demo und Visumfreiheit: Verhältnis zu Türkei getrübt
Der Ton zwischen Ankara und Berlin wird rauer. Nach der Pro-Erdogan-Demo in Köln hat die Türkei den deutschen Gesandten einbestellt. weiter
  • 315 Leser

„Ich war völlig ahnungslos“

Caveman Martin Luding über die Anfänge, Comedy-Hits und die „Räuber“ auf der Haller Treppe
Mehr als 2000 Mal stand er als Caveman auf der Bühne. Diesen Sommer spielt Martin Luding in Schwäbisch Hall den Karl Moor in Schillers „Die Räuber“. weiter
  • 402 Leser

„Sie haben genügend Qualität“

Bruchhagen ist davon überzeugt, dass der VfB und Hannover sofort wieder aufsteigen
Fußballroutinier mit klarer Kante: Heribert Bruchhagen geht davon aus, dass die Absteiger Stuttgart und Hannover die 2. Liga dominieren werden. weiter
  • 604 Leser

Auch Fleischesser haben Appetit auf Veganes

Vegane oder vegetarische Lebensmittel vom Soja-Schnitzel bis zur Veggie-Grillwurst nehmen immer mehr Platz ein in den Regalen der deutschen Supermärkte. „Der Markt boomt und ein Ende ist nicht in Sicht“, urteilt das Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) in einer Studie zum Siegeszug der Veggie-Produkte. Doch angeheizt wird der Siegeszug weiter
  • 578 Leser

Blutiges Kalkül

Die Welt schaut weg. Höchstens noch aus den Augenwinkeln nimmt die internationale Gemeinschaft das Drama von Aleppo wahr, wo sich momentan die größte Katastrophe des fünfjährigen syrischen Bürgerkriegs anbahnt. Monatelang schoss die Assad-Armee zusammen mit ihren Verbündeten Russland und Iran unter dem Deckmantel der Genfer Friedensgespräche den Rebellenteil weiter
  • 567 Leser

Blutspendedienst umwirbt Migranten

Rotes Kreuz setzt auf Vorbildfunktion des Grünen-Chefs Cem Özdemir
Der Grüne Cem Özdemir ist für das Rote Kreuz neuerdings ein Vorbild. Der „anatolische Schwabe“ soll mehr Migranten zum Blutspenden animieren. weiter
  • 295 Leser

Daimler investiert in Fahrdienst Blacklane

Der Autobauer Daimler baut sein Engagement beim Internet-Limousinenservice Blacklane aus. In der bislang größten Finanzierungsrunde des Berliner Start-ups investiert der Konzern einen zweistelligen Millionenbetrag in Blacklane. Damit solle das weltweite Geschäft des professionellen Fahrdienstes vorangetrieben werden, teilten beide Unternehmen mit. Die weiter
  • 5
  • 607 Leser

Deutschland wird heißer, nasser und windiger

Studie im Auftrag des Bundestages zeigt: Der Klimawandel ist bei uns angekommen
Klimawandel lässt nicht nur die Eisberge rund um den Nordpol schmelzen. Ein Papier des Bundestags zeigt, wie drängend das Problem auch bei uns schon ist. weiter
  • 286 Leser

Die Nachwuchskraft

Die Hebamme Marianne Barthle ist ständig im Einsatz: Drei Kurse, acht Hausbesuche pro Woche
Marianne Barthle sorgt als Hebamme für Nachwuchs – in mehrerlei Hinsicht. Der Beruf wird nicht leichter, dennoch macht sie ihn mit großer Hingabe. weiter

Dreiste Diebe

Dass Diebe immer dreister werden, gehört zu den Feststellungen, mit denen man selten auf Widerspruch stößt. Unabhängig davon, ob die Langfinger tatsächlich unverschämter sind als früher, sorgt ihre kriminelle Energie jedenfalls immer wieder für aufsehenerregende Fälle. So entwendeten Unbekannte im brandenburgischen Berkenbrück südlich von Berlin ein weiter
  • 528 Leser

Döner und Dosenbier

Richard Wagners „Siegfried“ und „Götterdämmerung“ bei den Festspielen in Bayreuth
Mit der zweiten Hälfte seiner Bayreuther „Ring“-Tetralogie war Frank Castorf wieder der Buhmann für die Wutbürger unter den Wagnerianern. weiter
  • 483 Leser

Einwanderung kann deutscher Sprache helfen

Die deutsche Sprache kann nach Einschätzung des Philologen Roland Kaehlbrandt von der aktuellen Einwanderung profitieren. Die Hoffnung sei berechtigt, „das gerade angesichts der neuen Einwanderung die Bedeutung der deutschen Sprache wieder deutlicher erkannt wird – einfach weil die Wirklichkeit dazu zwingt“, schreibt der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 387 Leser

Erneut illegale Welpen entdeckt

Auf der Autobahn 6 hat die Polizei erneut einen illegalen Welpentransport gestoppt. Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges bei Pleystein im Oberpfälzer Landkreis Neustadt an der Waldnaab entdeckten Beamte neun Chihuahua-Welpen in zwei Pappkartons, wie der Tierschutzverein Nürnberg mitteilte. Die zwischen sieben und zehn Wochen alten Tiere kamen aus Rumänien weiter
  • 287 Leser

Für Klarheit in der Krise

Kommunikation im Krisenfall wird immer wichtiger. Das hat besonders der Amoklauf von München gezeigt. Der Pressesprecher der Polizei München, Marcus da Gloria Martins, beruhigte mit sachlichen Informationen in aufgeheizter Atmosphäre. Er sagte, was es zu sagen gab. Nicht mehr, nicht weniger. Klare Kante, kein Raum für irreführende Interpretationen. weiter
  • 434 Leser

Harte Kämpfe um die Rente

Gewerkschaft warnt: Millionen laufen auf Altersarmut zu
Die Politik ist alarmiert. Das Thema Rente lässt sich nicht mehr verbannen. Gewerkschaften fordern Schritte gegen die Verarmung breiter Schichten. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Heftige Gefechte im belagerten Aleppo

Nach Beginn einer Offensive zur Befreiung des belagerten Aleppo rücken islamistische Rebellen gegen Regimetruppen nahe der Stadt vor. Die Aufständischen wollen den Ring aus Einheiten von Machthaber Baschar al-Assad durchbrechen und eine neue Nachschubroute für die eingeschlossenen Rebellen im Ostteil der Stadt freikämpfen. Angeführt wird die Offensive, weiter
  • 423 Leser

Hoffen auf den großen Coup

Gespielt wird hierzulande viel, entwickelt wenig – Besuch in einem Games-Studio
Nein, sagt Tobias Frisch, wegen des Geldes arbeite niemand beim Studio Fizbin. Als Spieleentwickler an bezahlte Kundenaufträge zu kommen, sei hierzulande nicht einfach, und Investoren für eigene Projekte zu gewinnen, nahezu ein Ding der Unmöglichkeit. Wenn es doch gelingt, ein eigenes Spiel nach Jahren der Entwicklung auf den Markt zu werfen, trifft weiter
  • 5
  • 407 Leser

Im Schattenreich

Schwarzarbeit findet weitgehend im Verborgenen statt. Das Risiko, dabei erwischt zu werden, mag auf Baustellen noch real existent sein, werden diese doch stichprobenweise vom Zoll aufgesucht. In Privathaushalten braucht es dagegen schon einer übereifrigen Nachbarschaft, um die unangemeldete Putzhilfe möglichst in flagranti an der Mülltonne zu enttarnen. weiter
  • 396 Leser

Karstadt-Besitzer Signa stärkt Online-Standbein

Der Karstadt-Eigentümer Signa Retail will künftig auch im Online-Handel mit Textilien eine größere Rolle spielen. Das österreichische Unternehmen übernimmt deshalb das insolvente Internet-Mode-Outlet dress-for-less, wie es mitteilte. Die 260 Arbeitsplätze bei dem Online-Portal seien damit „weitestgehend gesichert“, teilte Signa mit. Der weiter
  • 584 Leser

Kleine Helfer für den Haushalt

Trends der Ifa: Nach Energieeffizienz jetzt Funktionalität – Leise Waschmaschinen ohne Vibrationen
Geht den Hausgeräteherstellern die Kreativität aus? Immerhin versprechen die ersten bekannten Neuheiten der Messe Ifa keine großen Sprünge. weiter
  • 5
  • 688 Leser

Kranke Strukturen

Eigentlich müssten die deutschen Krankenhäuser etwa sechs Milliarden Euro im Jahr investieren, um ihren Patienten eine gute und moderne Versorgung bieten zu können. Tatsächlich bekommen sie von den Bundesländern, die für die Finanzierung zuständig sind, nur die Hälfte. Den Rest müssen die Kliniken aus den laufenden Einnahmen finanzieren, etwa durch weiter
  • 401 Leser

Leroy Sané mitten im Transfer-Wahnsinn

Manchester City überweist Schalke die Rekordsumme von 50 Millionen Euro für den Jungstar
Jung-Nationalspieler Leroy Sané wechselt für eine Rekordsumme von Schalke 04 zu Manchester City – und das nach nur 47 Bundesliga-Spielen. weiter
  • 467 Leser

Millionen Daten offen im Internet

Millionen personenbezogene Daten von Flugreisenden standen wegen einer Datenschutzpanne beim Berliner Ticket-Großhändler Aerticket jahrelang offen im Internet. Recherchen der „Süddeutschen Zeitung“ hatten ergeben, dass es ohne technische Kenntnisse möglich war, Tickets, Reisepläne, Rechnungen, Name, Anschrift und teilweise auch Bankdaten weiter
  • 565 Leser

Mit dem Colt in den Hörsaal

Im US-Staat Texas erlaubt ein umstrittenes neues Gesetz Studenten, bewaffnet zur Vorlesung zu kommen. Das „Campus Carry“-Gesetz trat gestern in Kraft. Es gestattet Studenten, Lehrenden und Besuchern mit Waffenlizenz das verdeckte Tragen von Waffen auf dem Hochschulgelände. Texas hatte das Gesetz gegen den Widerstand vieler Studenten und weiter
  • 260 Leser

Mit Mut und Vertrauen

Michael Jung: Der wohl beste Reiter der Welt kommt aus Horb
Als Olympiasieger, Weltmeister, Europameister reist Michael Jung mit seinem Goldpferd Sam nach Rio. Auch auf der zweiten Wahl ist er der große Favorit. weiter
  • 489 Leser

Mit Nina über Notlagen informieren

Gezieltere Kommunikation auch im Internet
Unwetter, Amokläufe, Terror: Kommunikation in Krisenzeiten wird immer wichtiger. Das Land wappnet sich mit einer App und stärkerer Präsenz im Netz. weiter
  • 315 Leser

Nach neun Tagen befreit

Bernie Ecclestones Schwiegermutter hat Entführung gesund überstanden
Neun Tage bangte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone um seine entführte Schwiegermutter. Der Fall facht die Sicherheitsdebatte kurz vor der Olympiade an. weiter
  • 318 Leser

Neue Kopftuch-Baustelle

Minister Wolf will Verbot in der Justiz – Regelung für Lehrer nicht in Sicht
Kein Kopftuch im Gericht: Damit hat Justizminister Wolf eine neue Debatte eröffnet. Dabei ist die Situation bei den Lehrern weiter völlig ungeklärt. weiter
  • 344 Leser

Neunjähriger rettet sein kleines Brüderchen vor Baby-Diebin

Offenbar geistig verwirrte Frau stiehlt Neugeborenes aus Krankenzimmer während die Mutter schläft
Ein kleiner Junge hat in Hamburg großen Mut bewiesen. Wie die Polizei gestern berichtete, hat der erst neun Jahre alte Bub die Entführung seines neugeborenen Bruders aus einem Hamburger Krankenhaus verhindert. Demnach betrat eine 34-Jährige das Zimmer des Krankenhauses im Stadtteil Heimfeld am Freitagnachmittag und nahm den Säugling mit, der in einem weiter
  • 5
  • 351 Leser

Pauschalreise wird geadelt

EU-Richtlinie soll Ferienpaket maximal absichern – Es gibt auch Bedenken
Wenn das Urlaubspaket nicht hält, was versprochen wurde hat, kann das die Ferienlaune verderben. Neue Regeln sollen für bessere Absicherung sorgen. weiter
  • 400 Leser

Porsche-Gewinn bricht wegen Dieselkrise ein

Die Auswirkungen des Abgasskandals bei Volkswagen lassen auch den Gewinn der Dachgesellschaft Porsche SE schrumpfen. Das Konzernergebnis lag im ersten Halbjahr mit 980 Mio. EUR gut 40 Prozent unter dem Halbjahresergebnis des Vorjahres, teilte die Porsche SE am gestrigen Montag mit. Auf das Gesamtjahr gesehen peilt die Holding aber nach wie vor ein Ergebnis weiter
  • 1
  • 561 Leser

Rosbergs miese Urlaubs-Aussicht

Formel-1-Champion Hamilton geht nach Hockenheim-Sieg entspannt in die Sommerpause – Sicherheitsrisiken greifbar
Aufräumarbeiten in Hockenheim: Mercedes-Pilot Rosberg ist in der Sommerpause mit Wunden lecken beschäftigt. Hamilton kann Party machen. weiter
  • 461 Leser

Sportzentrum nachträglich genehmigt

Der SC Freiburg muss das Training seines Nachwuchses nicht einschränken. Die Klage eines Nachbarn wies der Verwaltungsgerichtshof zurück. weiter
  • 301 Leser

Thailand sperrt Trauminsel

Touristenrekord: Zu viele Besucher überlasten das Ferienparadies
Noch nie haben so viele Menschen Thailand besucht wie dieses Jahr. Einige Inseln sind dem Ansturm nicht mehr gewachsen. Sie ziehen die Notbremse. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Ursache für Flughafen-Unfall ungeklärt

Die Ursache für die Havarie der Boeing 737 auf dem Flughafen Stuttgart ist weiterhin ungeklärt. Leidtragender des Unfalls war auch der Ministerpräsident. weiter
  • 307 Leser

Ursache für Flughafen-Unfall ungeklärt

Die Ursache für die Havarie der Boeing 737 auf dem Flughafen Stuttgart ist weiterhin ungeklärt. Leidtragender des Unfalls war auch der Ministerpräsident. weiter
  • 466 Leser

Weniger Hausmüll im Land

Gebühren kaum gestiegen: Haushalte zahlen 150 Euro im Schnitt
Weniger Müll kostet mehr Geld: Die Entsorgungskosten steigen leicht. Trotzdem, versichert Minister Franz Untersteller, kommt der Südwesten weiter gut weg. weiter
  • 285 Leser

Zwischen Sparzwang und Digitalisierungsdruck

Kleinen öffentlichen Kliniken fehlt das Geld für neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten
OP-Roboter und virtueller Assistenzarzt – digitale Helfer kommen in deutschen Kliniken an. Aber längst nicht alle Häuser sind für den Wandel präpariert. weiter
  • 472 Leser

Leserbeiträge (8)

Erster Essinger Beachvolleyball Cup

Passend zu den Olympischen Spielen in Rio bringt der LAC Essingen mit einem Beachvolleyball Turnier Schwung ins Ländle. Der Erste Essinger Beachvolleyball Cup findet am Samstag den 20.08.2016 in Essingen auf dem Beachfeld neben den Tennisanlagen statt. Gesucht sind begeisterte Volleyballspieler, welche sich in 4er Teams mit anderen Mannschaften

weiter
  • 5
  • 1845 Leser

Sachpolitik machen

Zu den Querelen in der Aalener SPD:Die SchwäPo wirft die richtigen Fragen auf: gekränkte Eitelkeiten und Kasperltheater? Die Antworten lauten ja und ja. Der von Schroedter mit unterschriebene Brief macht deutlich, dass den Urhebern des Schreibens sehr wohl bekannt war, welche Stadtratsmitglieder des Ortsvereins Aalen sich ihrem Gewissen, und eben nicht weiter
  • 2
  • 784 Leser

Lob für Neuler

Zum Beitrag vom 29. Juli, „Ein Speicher im Rathaus“:Die Gemeinde Neuler wird neben einer Photovoltaikanlage beim Rathaus zugleich einen eigenen Stromspeicher einrichten. Für diese weitsichtige Maßnahme können wir die Gemeinde nur loben und gleichzeitig andere Kommunen und auch Privathaushalte bitten, nach und nach ähnlich vorzugehen.Reinhold weiter

Am Mittwoch wird es wieder freundlicher und sommerlich warm

Wettervorhersage für Mittwoch, den 03.08.2016

Am Mittwoch gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken, die teilweise auch mal dichter sein können. Die Höchsttemperatur liegt bei 26°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 27°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 15%

Die weiteren Aussichten:Am Donnerstag

weiter
  • 3
  • 1957 Leser

Yoga hat keine Religion

Zum Artikel: „Pfarrer ist gegen Kinderyoga“ vom Samstag, 30. Juli:Mit großem Befremden habe ich gelesen, dass sich nach Meinung des katholischen Pfarrers von Jagstzell Yoga nicht mit dem christlichen Glauben vereinbaren lasse. Deshalb ist letztlich ein seit sechs Jahren in der katholischen Kindertagesstätte von einer externen Dozentin angebotener weiter

Abschluss der 7. Staffel der Modellbau-AG an der Parkschule Essingen

Mit Ende des Schuljahres 2015/16 wurde die mittlerweile schon 7. Staffel der Modellbau-AG an der Parkschule Essingen abgeschlossen.

Zu Schuljahresbeginn im September 2015 machten sich 5 junge Modellbauer mit großem Eifer an die Arbeit. Ziel der AG war es, sich mit Hilfe von erfahrenen Vereinsmitgliedern der Modellfluggruppe Essingen, ein eigenes

weiter
  • 3
  • 2615 Leser

Leserbrief "Kanzlerin mit Dauerfloskel" vom 1. August 2016

Sehr geehrter Herr Stadelmaier, leider hat es Ihr Leserbrief >Kanzlerin mit Dauer-Floskel< in der Papier-Ausgabe der GT vom 01. August als Kommentar zu einem Artikel in der GT vom 29. Juli nicht bis in die Online-Ausgabe geschafft, ich will hier darüber auch nicht spekulieren, warum.

Wie dem auch sei, das Zeichen einer Demokratie ist, das

weiter

inSchwaben.de (1)