Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. August 2016

anzeigen

Regional (65)

Tagestipp

Kunst-Spaziergang

Der Kunst-Spaziergang startet am Eingang der Basilika St. Vitus. Es geht weiter von der Liebfrauenkapelle über die Michaelskapelle und mehrere Brunnen bis hin an das Fuchseck. Die Kunstwerke wurden von Wilhelm Geyer, Sieger Köder, Karl-Heinz Knoedler und Rudolf Kurz gestaltet. Der Rundgang findet am Freitag, 12. August um 18 Uhr statt.Eingang Basilika weiter
  • 674 Leser

Stadtfest: nicht mehr mit Bubu

Für die Sicherheitsvorkehrungen bei den Reichsstädter Tagen legt die Stadt eine Schippe drauf
„Ich mach’ nicht mehr mit“, sagt Robert „Bubu“ Brenner und verschränkt beide Arme vor der Brust. Reichsstädter Tage mit ihm und seiner Bar vor dem „Fass“ in der Mittelbachstraße wird es wohl nicht mehr geben. Der Grund: Die Stadt achtet in diesen Zeiten strengstens auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. weiter
  • 5
  • 1620 Leser

GUTEN MORGEN

Sisyphos. Der mit dem Stein und dem Berg. Und dem Stein und dem Berg. Und dem Stein und dem Berg. Hausarbeit ist auch Sisyphos. Dreckig machen, waschen, dreckig machen, waschen. Wenigstens hat man was davon. Also, mehr als nur stramme Wadeln, wie Sisyphos. Blitzblankes Geschirr. Glänzende Arbeitsplatten. Wohlriechende Wäsche. Außer man vergeigt es. weiter
  • 2801 Leser

Neues Bauland in Lautern

Insgesamt sollen 20 Bauplätze in Heubachs Teilort entstehen –
Viele junge Familien wollen in Lautern bauen, sagt Ortsvorsteher Bernhard Deininger. Plätze dafür sind aber Mangelware, Bauwillige deshalb in die Nachbargemeinden gezogen. Seit Jahren ist die Verwaltung auf der Suche nach neuen Möglichkeiten. Jetzt ist sie fündig geworden. weiter
  • 1388 Leser
POLIZEIBERICHT

5500 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund einer Verkehrsbehinderung musste ein 22-Jähriger seinen Lastwagen am Mittwochnachmittag auf der Lautertalstraße anhalten. Auch der nachfolgende 54 Jahre alte Autofahrer hielt an. Offenbar übersah dies der 22-Jährige, legte den Rückwärtsgang ein und fuhr ein Stück zurück. Dabei streifte er den hinter ihm stehenden Wagen und weiter
  • 821 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Von der Eutighofer Straße kommend bog ein 40-Jähriger Autofahrer am Mittwochmittag in die Lorcher Straße ein. Dabei übersah er, dass dort ein anderes Auto verkehrsbedingt stand, und fuhr auf . weiter
  • 669 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 13 Uhr fuhr ein 50-Jähriger am Mittwoch mit seinem Lastwagen rückwärts aus einem Firmengelände auf die Gottlieb-Daimler-Straße ein. Dabei übersah er den VW Polo einer 38-jährigen Fahrerin, die verkehrsbedingt auf der Straße hatte anhalten müssen. Der 50-Jährige streifte das Fahrzeug mit seinem Lastwagen, wobei ein Sachschaden weiter
  • 778 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Balkon

Leinzell. Der Fahrer eines Transporters stieß am Donnerstag gegen 10.20 Uhr beim Rückwärtsfahren in der Ortschaft Ölhäuser gegen ein Balkongeländer und verursachte dadurch rund 500 Euro Sachschaden. Der Mann fuhr danach weiter. Er war aber beobachtet worden, sodass er rasch als Verursacher ermittelt werden konnte. weiter
  • 1
  • 861 Leser
POLIZEIBERICHT

Kettenreaktion

Gschwend. An der Einmündung Gmünder Straße / Welzheimer Straße übersah eine 45-Jährige am Mittwochmorgen den von rechts kommenden VW Golf einer 21-Jährigen. Bei der Kollision beider Fahrzeuge wurde der Mercedes der Unfallverursacherin gegen einen aus Richtung Frickenhofer Straße kommenden Peugeot eines 58-Jährigen geschoben. Bei dem Unfall blieben alle weiter
  • 727 Leser
POLIZEIBERICHT

Sechs mit Drogen

Göppingen. Rauschgiftfahnder kontrollierten am Mittwoch Passanten in und um den Stadthallenpark. Insgesamt stellten die Ermittler bei sechs Männern und Frauen im Alter von 17 bis 21 Jahren Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. Die Beamten fanden mehrere Joints und wenige Gramm Rauschgift. Bei einem 21-Jährigen fanden sie einen Schlagstock. weiter
  • 805 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Spurwechsel

Schwäbisch Gmünd. Ein 63-jähriger Lastwagenfahrer verursachte am Mittwochabend einen Verkehrsunfall. Mit seinem Sattelzug wechselte er auf der Aalener Straße die Fahrspur. Dabei übersah er den BMW eines 45-jährigen Fahrers und streifte ihn. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt. weiter
  • 819 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker verursachte am Mittwoch in der Zeit zwischen 5 und 13.15 Uhr einen Sachschaden von rund 5500 Euro, als er einen Opel Astra beschädigte, der in diesem Zeitraum auf einem Parkplatz in der Güglingstraße abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon 07171/3580 weiter
  • 751 Leser

Gaspreise sinken zum Oktober

Aalen/Ellwangen. Gute Nachrichten für die Gaskunden der EnBW ODR: Die Gasverbrauchspreise in allen wichtigen Tarifen sinken zum 1. Oktober 2016 rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit nach Angaben der ODR „deutlich“. Die Kunden profitierten „von der langfristigen Planung und vorausschauenden Einkaufspolitik unmittelbar und nachhaltig weiter
  • 480 Leser

Statt Pokémon Barbaren jagen

Als Römer durch Aalen ziehen – Aalener Studenten entwickeln Smartphone-Spiel „Ala Flavia“
Pokémon jagen? Aalen ist mit den Römern seiner Zeit voraus. Aalener Studenten haben ein interaktives Spiel fürs Smartphone mit erweiterter Realität entwickelt: „Ala Flavia“ versetzt den Spieler in die Zeit des Aalener Römerkastells. Er muss den Limes und das Kastell vor Barbaren verteidigen. Und sich dazu durch die Stadt bewegen. weiter

Bergrevival braucht Helfer

Heubach. Zum dritten Mal findet in Heubach das Bergrevival statt, eine Gleichmäßigkeitsprüfung für Oldtimer. Sie fahren am Wochenende 17. und 18. September, Start ist auf Höhe des Jägerhauses, Ziel auf dem Stock. Dafür suchen die Veranstalter noch nach Interessierten, die sich in der Organisation einbringen können. Gunther Holley informiert darüber weiter
  • 883 Leser

Kinder tauchen ab mit Aquarius Rosenstein

13 Kinder ab acht Jahren entdeckten den Tauchsport beim Kinderferienprogramm des Aquarius Rosenstein in Heubach für sich. Sie lernten, welche Unterwasserzeichen sie wissen und benutzen mussten. Was ebenfalls benötigt wurde, waren einige Kenntnisse zum Druckausgleich. Danach ging es unter Wasser. Am Ende gab’s für alle die verdienten Urkunden. weiter
  • 1249 Leser

Seit 60 Jahren bei der Raiffeisenbank

Ehrung langjähriger Mitglieder bei Versammlung in Böbingen – Vorstand zieht positive Bilanz
Erfolgreich und gut aufgestellt sei die Raiffeisenbank Rosenstein, betonte Aufsichtsratsvorsitzender Peter Krebs bei der Mitgliederversammlung in der gut besuchten Römerhalle in Böbingen. weiter
  • 631 Leser

TSV-Jugend sammelt Altpapier

Heubach. Eine Altpapiersammlung stellt die Jugend des TSV Heubach am Samstag, 13. August, in Heubach, Buch und Beuren auf die Beine. Gesammelt wird bei jeder Witterung. Das Sammelgut sollte in handlichen Bündeln oder Kartons am Straßenrand bereitstehen. Gestartet wird morgens um 8 Uhr. Im Fall von übersehenem Papier ist die Servicenummer (0172) 6488977 weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Waschbrett“ statt „ÜberMorgen“

Aus terminlichen Gründen musste das Trio „ÜberMorgen“ seinen Auftritt beim Weindorf im Gmünder Remspark am Wochenende absagen, das teilt die Stadtverwaltung mit. Dafür springe die Band „Waschbrett“ aus Winterbach ein. So ergebe sich nun folgendes Programm: An diesem Freitag, 12. August, spielt um 18.30 Uhr Harald Immig, von 20 weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Tour an den Ebnisee

Am Sonntag, 14. August, führt die Radtour des ADFC zum Ebnisee und Laufenmühle. Von Gmünd hinauf nach Alfdorf und entlang des Mühlenwanderwegs nach Kaisersbach - Einkehr am Ebnisee - der Rückweg führt durchs Wieslauftal zur Laufenmühle und Rudersberg bis Schorndorf, dann auf dem Remstalradweg zurück nach Gmünd. Die Streckenlänge beträgt ca. 80 km.Treffpunkt weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obstgehölze und Rosen veredeln

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd bietet am Montag, 15. August, um 18 Uhr im Garten von Waltraud Burkhardt, Hardt 4, in Gmünd einen Veredelungskurs an. Streuobstguide Gabi Klaus zeigt die Grundlagen der Veredelung von Obstgehölzen und Rosen sowie die wichtigsten Techniken. Die Teilnehmer können unter Anleitung üben. Gäste sind willkommen. weiter
  • 488 Leser

Schönblick auf Sendung

Gottesdienst am Sonntag live im ZDF
Auf dem Schönblick wird am kommenden Sonntag, 14. August, ein Open-Air-Gottesdienst live im ZDF übertragen. Viel Aufwand steckt dahinter, dazu eine Planungszeit von zwei Jahren und ein 28-köpfiges Filmteam. weiter
  • 811 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaziergang im Himmelsgarten

Streuobst-Guide Christl Gölder lädt im Auftrag des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd Interessierte am Sonntag, 14. August, um 14.30 Uhr ein, den Himmelsgarten zu erkunden. Besucher erfahren Wissenswertes über Streuobstwiesen, Wiesenkräuter und Blumen, Vögel und vieles mehr. Treffpunkt ist das Streuobstzentrum im Himmelsgarten weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wandern mit dem Albverein

Am Sonntag, 14. August, wandert der Straßdorfer Albverein im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Gestartet wird die 12 Kilometer lange und zirka vierstündige Wanderung beim Parkplatz der Stadthalle in Gschwend. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10 Uhr beim Edeka-Parkplatz in Straßdorf. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Die Leitung weiter
  • 203 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRenate und Karl Kost, zur Goldenen HochzeitRenate und Horst Mönch, Bettringen, zur Goldenen HochzeitEmma Köhler, Bargau, zum 80. GeburtstagHerta Wenzek, zum 75. GeburtstagKarin Daubert, Hussenhofen, zum 75. GeburtstagRosa Kronberger, Herlikofen, zum 75. GeburtstagALFDORFHorst Röske, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 751 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT: DIE GT VOR 25 JAHREN

David WagnerMit Waffe auf dem MarktplatzEine handfeste Auseinandersetzung sorgt auf dem Gmünder Marktplatz für Aufregung. „Die Mafia auf albanisch“, titelt die Tagespost. Männer albanischer Herkunft hatten versucht Geld, einzutreiben. Dabei fiel auch ein Schuss aus einer Schreckschusspistole. Die Polizei war mit 18 Mann und dem Sondereinsatzkommando weiter
  • 486 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherei-Quiz in den Ferien

Während der gesamten Ferien bietet die Gschwender Ortsbücherei für Kinder und Jugendliche das Ortsbücherei-Quiz „Schau nach oben“ an. Das Rätsel ist im aktuellen Programmheft der Bücherei zu finden. Die Bücherei ist dienstags von 9 bis 10 Uhr und von 15 bis 17.30 Uhr und freitags von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet.Außerdem lädt die TSF Jugend weiter
  • 180 Leser

Drache Grisu und brennendes Fett

Spaßtag der Freiwilligen Feuerwehr in Göggingen lockte 31 Kinder und Jugendliche
Unter dem Motto „Spaßtag“ versammelten sich 31 Kinder und Jugendliche bei der Feuerwehr. Sie lernten viel an den unterschiedlichen Stationen des Programms. weiter
  • 444 Leser

Futter für die Bienen

Naturschützer und Imker ziehen an einem Strang
Wildbienen – Bienen? Ist das ein unüberbrückbarer Gegensatz? Die Diskussion zu dieser Frage führte Moderatorin Katja Eiberger mit Daniel Schäffner und Martin Barth vom Bezirksbienenzüchterverein Aalen sowie mit Thomas Koller und Ernst Pfisterer von der Naturschutzbund-Deutschland-Gruppe (NABU) Aalen. weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest bei den Leinzeller Schützen

Die Leinzeller Schützen laden am Wochenende 13. und 14. August zum Gartenfest auf das Gelände des Kleintierzuchtvereins ein. Samstags ab 18 Uhr werden die Sieger des Gemeindepokalschießens geehrt und sonntags starten die Schützen um 10 Uhr. An beiden Tagen wird ein reichhaltiges Speiseangebot offeriert. weiter
  • 253 Leser

Jedes Jahr ein bisschen bauen

Spraitbacher Waldwegekonzept als langfristige Liste – Finanzierung wird Thema im Haushaltsplan
Das Konzept steht und findet Anklang. Für den Erhalt oder die Sanierung der Waldwege, die Förster Gottlieb Zimmermann in Kategorien eingeteilt präsentiert hatte, will der Spraitbacher Gemeinderat nun künftig regelmäßig Mittel bereitstellen. Wie viel? Das entscheidet sich bei den Haushaltsplanberatungen. weiter
  • 632 Leser

Mutlantis hat im Sommer geöffnet

Mutlangen. In den Sommerferien ist das Mutlantis an jedem Tag geöffnet und zwar mit erweiterten Öffnungszeiten: wochentags schon ab 11 Uhr (außer montags wegen der Grundreinigung ab 13 Uhr), mittwochs sogar ab 6.30 Uhr bis jeweils 21 Uhr. Am Wochenende hat das Mutlantis samstags und sonntags ab 8 Uhr seine Pforten geöffnet.Saunafreunde können das Angebot weiter
  • 765 Leser

Handwerker begrüßen Gesetz

Ulm. Zum 1. August trat das neue Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) in Kraft, mit dem das bisherige Meister-BAföG zum Aufstiegs-BAföG wird. Eine lange Forderung der Handwerkskammern geht damit in Erfüllung. „Das neue Aufstiegs-BAföG bietet Handwerkern die Möglichkeit, Weiterbildungsmaßnahmen an unseren Bildungsakademien teilfinanzieren weiter
  • 1507 Leser

In Leichtbau fließt mehr Geld

Gaugler & Lutz bringt Leichtbau auf Rennstrecke – 30 Prozent Gewichtsreduktion sind möglich
Die Ebnater Spezialisten fürs Konfektionieren von Kernmaterialien für den Leichtbau begleiten ein Rennsportprojekt. Die Gaugler & Lutz oHG liefert die Materialien für die Neuauflage eines der legendären Siegerwagen des 24-Stunden-Rennens von Le Mans aus dem Jahr 1979. weiter
  • 1990 Leser

Noch über 50 freie Ausbildungsplätze

Heidenheim. Fürs neue, am 1. September startende Ausbildungsjahr gibt es auf der IHK-Lehrstellenbörse noch über 50 freie Plätze in verschiedenen Ausbildungsberufen. Insbesondere werden noch Auszubildende im Handel sowie in der Hotel- und Gastronomiebranche gesucht. Attraktive Angebote gibt es auch noch für IT-Berufe, Elektroberufe, oder Lageristen. weiter
  • 1118 Leser

Altersgenossenverein 1938 auf Drei-Seen-Tour

41 Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1938 begaben sich mitsamt Partnern zum Drei-Seen-Ausflug. Erster Stopp war der Schliersee. Eine Führung durch das Freilichtmuseum vermittelte lebendiges Landleben, wie es einst war. Auf zirka 60 000 Quadratmetern erlebten die Besucher eine unvergessliche Reise in eine authentische Vergangenheit. Am zweiten Tag weiter
  • 449 Leser

Wie die alten Römer lebten

Schwäbisch Gmünd. Einen Ferienworkshop für sechs- bis zwölfjährige Mädchen und Jungen bietet das Museum im Prediger in Kooperation mit dem Museumsverein am Mittwoch, 17. August, von 10 bis 14 Uhr. Cäcilia Bareis, Christa Sänger und Marianne Staudenmaier lassen die spannende Welt der alten Römer lebendig werden. Die Kinder erfahren, was Handwerker, Senatoren, weiter
  • 685 Leser

Hocketse beim Heubacher Albverein

Super Wetter und ein tolles Team waren die Voraussetzungen für eine prima Hocketse, die rund um die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe gefeiert werden konnte, hervorragend bewirtet von Mitgliedern des VfB-Fanclubs und des Heubacher Albvereins. Die Gäste kamen zuhauf, und die „Häcklbuam“ spielten prächtig auf. (Foto: privat) weiter
  • 863 Leser

Irenenmedaille für den Staufersagaverein

Verleihung am Samstag, 27. August, auf dem Hohenstaufen bei Göppingen
Die Irenenmedaille geht nach Gmünd. Genauer, an den Staufersagaverein als Ganzes. Stellvertretend soll Jürgen Musch den Ritterschlag erhalten. Mit dem von ihm geschmiedeten Schwert. weiter
  • 682 Leser

Verbotene Reise ins große Glück

Renate und Horst Mönch aus Bettringen feiern Goldene Hochzeit
Sich gegenseitig Freiraum geben, trotzdem viel gemeinsam unternehmen. Mit diesem einfachen Rezept haben Renate und Horst Mönch aus Bettringen 50 schöne Jahre als Ehepaar gestaltet. weiter
  • 647 Leser
NEU IM KINO

Jason Bourne

Er hat es wieder getan. Matt Damon ist zurück als Jason Bourne. Großartig. Knapp zehn Jahre Abstinenz haben weder Damon noch Bourne altern lassen. Und auch der Plot bleibt unverändert. Die scheinbar Guten sind die Bösen, die offensichtlich Bösen sind es wirklich und Jason Bourne kann sich wieder nicht erinnern, auf welche Seite er gehört. Gute gibt weiter
  • 589 Leser

Bedarfsbörse für Zwillinge

Urbach. Zur 28. Zwillingsbedarfsbörse lädt der Zwillingstreff Urbach am Sonntag, 25. September, von 14 bis 16 Uhr in die Auerbachhalle in Urbach ein. Wer gut erhaltene Ware verkaufen möchte, kann per E-Mail an: zwillings-treff@online.de einen Tisch reservieren. Einen wesentlichen Teil des Erlöses spendet der Zwillingstreff Urbach an den Verein „Clowns weiter
  • 598 Leser

Salzkuchenfest und Dorfabend

Alfdorf-Rattenharz. Die Holzbacköfen werden in Rattenharz am Sonntag, 14. August, angeheizt. Die weithin bekannten Salzkuchen werden zum gleichnamigen Fest ofenfrisch produziert. Die Salzkuchen gibt es nur an diesem Sonntag ab 11 Uhr solange der Vorrat reicht. Daneben wird der Grill in Betrieb sein und am Nachmittag gibt's Kuchen. Wie in den Vorjahren weiter
  • 797 Leser
Kreislandfrauen Schwäbisch Gmünd:Geschäftsstelle: Gabi Müller, Telefon (07171) 75273, mehr unter www.landfrauen-gd.de.Kreislandfrauen Ostalb: Geschäftsstelle: Birgit Bärreiter, Telefon (07361) 529464, mehr unter www.landfrauen-ostalb.de. weiter
  • 1024 Leser
Ein Video und weitere Fotos auf www.schwaepo.de und www.tagespost.de. weiter
  • 1764 Leser
Der Schmeckbrief

Gut Ding will Weile haben – auch in der schwäbischen Küche

Ein schwäbisches Dreigangmenü mit Bohnensalat, Gaisburger Marsch sowie Hefeklöße mit Weinschmaumsoße
Grüner BohnensalatDie Zutaten: 500 g junge grüne Bohnen 1 Schalottenzwiebel 2–3 EL Bioessig 2 EL Öl Salz und Thymian.Die Zubereitung:Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden. Einen Topf voll Salzwasser erhitzen. Die Bohnen je nach Dicke ein bis drei Minuten im heißen Salzwasser blanchieren, mit einer Kelle herausnehmen, weiter

Kochkunst auf dem Mäderhof

Wie Landfrau Margret Kogel ein schwäbisches Dreigangmenü für sechs Personen zubereitet
Pünktlich um 12 Uhr ein schwäbisches Dreigangmenü für sechs Personen servieren: Das will geübt sein. Vor allem, wenn so ein aufwendiges Gericht wie Gaisburger Marsch dazugehört. Margret Kogel aus Adelmannsfelden kann das. Sogar, wenn sie nebenher noch jedes Rezept erklären soll. weiter
Durchgekaut

Schwäbische Küche durch und durch

Cordula Weinke erzählt, was eine Landfrau unter Oschtalbkoscht versteht
„Ich koche nur schwäbisch“, sagt Margret Kogel. Damit meint die Rentnerin, die zusammen mit ihrem Mann Karl auf dem Mäderhof in Adelmannsfelden lebt, eigentlich die Auswahl ihrer Rezepte. Maultaschen oder Dampfnudeln, Braten mit Spätzle, Gaisburger Marsch oder Hefeklöße mit Weinschaumsoße bietet sie für die Oschtalbkoscht dieser Zeitung weiter
  • 844 Leser
Im Verein aktiv

Was Landfrauen bewegt

„Gemeinsames Kochen ist bei uns ein Programmpunkt, aber nicht der einzige“, betont Margret Kogel. Mit „uns“ meint sie den Landfrauenverband. Seit 1978 sei sie dort Mitglied. „Unseren Verband gibt es seit 1972 – wir waren die Ersten in der Region.“Seit vielen Jahren gibt es im Ostalbkreis zwei Landfrauenverbände: weiter
  • 959 Leser

Großbrand in Rechberg

Früherer Bauernhof in der Staufeneckstraße niedergebrannt
Die Löscharbeiten in der Buchstraße (mehr dazu auf Seite 9) waren noch im Gange, da wurde die Feuerwehr am Donnerstagvormittag bereits zum nächsten Großbrand gerufen: In Rechberg stand ein alter Bauernhof in Flammen. Anwohner konnten die Bewohnerin aus dem Haus holen, bevor sie in Gefahr geriet. Das Gebäude wurde vom Feuer weitgehend zerstört. weiter
Der besondere Tipp

„Glauben in Gefahr“

Eine besondere Veranstaltung gibt es am Sonntag um 9.30 Uhr auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Das ZDF überträgt live einen Open-Air-Gottesdienst mit dem Thema „Glauben in Gefahr“. Der Gottesdienst unter freiem Himmel wird musikalisch vom Jazzpianisten Stefan Bamberger und seinem Ensemble gestaltet, die Liturgie übernehmen Direktor weiter
  • 525 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Ellwangen. Schwer verletzt wurde am Nachmittag ein Motorradfahrer bei Ellwangen. Eine 21-jährige Audi-Fahrerin fuhr am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr von Ellwangen kommend die L 1060 und beabsichtigte, nach links in Richtung Ellenberg einzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen.

weiter
  • 5
  • 4342 Leser

Ihre Bühne ist die Straße

Sommerserie – Musikbands (2): Drei junge Männer wagen das Experiment Straßenmusik
Von den ersten Euros, die im Gitarrenkoffer landen, kaufen sie sich Mineralwasser. Die nächsten Münzen fließen in die Miete. Sie singen, um zu leben. Und das im doppelten Wortsinn. Die Straßenmusik finanziert den Alltag der drei jungen Männer – und ist gleichzeitig ihr Lebensinhalt. Von der Währung, mit der sie am liebsten bezahlt werden, können weiter

Bagger trägt Brandschutt ab

Brand in Rechberg offenbar im Stallbereich ausgebrochen
Die Feuerwehr kommt am Donnerstag nicht zur Ruhe: Ein weiterer Brand ist auf dem Rechberg gemeldet. In der Staufeneckstraße steht ein alter Bauernhof in Flammen. Der Brand soll im früheren Stallbereich ausgebrochen sein. weiter

Wurst mit Rasierklingen

Polizei warnt Hundehalter vor präparierten Ködern

Bartholomä-Amalienhof. Der Jack-Russel-Mischling einer Hundehalterin wurde am Donnerstagmorgen durch präparierte Wurstköder verletzt, teilt die Polizei mit. Der Hund habe mehrere dieser mit Rasierklingen präparierten Wurststücke gefressen und musste danach in einer Tierklinik operiert werden.

Der Hund nahm die Köder im

weiter
  • 5
  • 20260 Leser

Führungen durch Rosenstein-Höhle

Heubach. Es gibt noch freie Plätze für die Höhlenführungen auf dem Rosenstein am 13., 14. und 27. August, sowie am 3. und 10 September. Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 3 Euro. Treffpunkt ist der Waldparkplatz um 9.30 Uhr, Rückkehr gegen 12 Uhr. Anmeldungen: (07173) 8203. weiter
  • 5
  • 2598 Leser

ODR senkt Erdgaspreise zum 1. Oktober

Aalen/Ellwangen. Gute Nachrichten für die Gaskunden der EnBW ODR: Die Gasverbrauchspreise in allen wichtigen Tarifen sinken zum 1. Oktober 2016 rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit nach Angaben der ODR "deutlich". Die Kunden profitierten "von der langfristigen Planung und vorausschauenden Einkaufspolitik unmittelbar und nachhaltig von den

weiter
  • 755 Leser

Discounter völlig ausgebrannt

Lebensmittler Norma und Getränkehandel Göbel Opfer der Flammen – Feuerwehr im Großeinsatz
Zwei Großbrände hielten die Feuerwehr in Schwäbisch Gmünd am frühen Donnerstag in Atem. Sachschaden vermutlich in Millionenhöhe entstand beim Brand der Filialen Norma und Getränke Göbel in der Buchstraße. Wenig später stand ein stillgelegtes landwirtschaftliches Anwesen in Rechberg in Flammen (Seite 11). In beiden Fällen ist die Brandursache noch nicht weiter

Kettenreaktion

Fahrzeuginsassen unverletzt
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos wurde eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, bei der drei Fahrzeuge ineinander geschoben wurden. weiter
  • 2410 Leser

Kamin beschädigt und geflüchtet

Schaden am Blockheizkraftwerk

Ellwangen. Ein Edelstahlkamin des Blockheizkraftwerkes an der Rastanlage Ellwanger berge wurde vermutlich durch einen Lkw angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete, er ließ laut Angaben der Polizei einen Schaden von rund 4000 Euro zurück.

Der Unfall wurde bei der Polizei nachträglich angezeigt, der Geschädigte geht davon

weiter
  • 2198 Leser

Rollerfahrer übersehen

Unfallverursacherin ermittelt
Weil eine Fahrerin mit ihrem Auto rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße einfuhr, musste ein Rollerfahrer so stark abbremsen, dass er stürzte. Die Frau hatte den Mann wohl nicht bemerkt und fuhr davon. Die Polizei konnte die Fahrerin rasch ermitteln. weiter
  • 2303 Leser

Discounter in Schwäbisch Gmünd brennt

Ermittlungen aufgenommen
In einem Discount-Markt an der Buchstraße brach am Donnerstagmorgen ein Feuer aus, das schnell in einen Vollbrand mündete - auch der angrenzende Getränkehandel brannte komplett nieder. Die Buchstraße musste zeitweise voll gesperrt werden. Seit 8.15 Uhr ist sie aber wieder für den Verkehr freigegeben. weiter

Regionalsport (28)

Bargauer Tennisherren 60 steigen auf

Die Tennisherren 60 des 1. FC Bargau feierten nach einer überragenden Saison den Aufstieg in die Württembergliga. Ungeschlagen sicherten sich die Bargauer Herren die Meisterschaft in der Oberliga und erreichten den damit verbundenen Aufstieg. Das Bild zeigt das erfolgreiche Team- . In der hinteren Reihe (v.l.): Roland Lörcher, Winfried Klotzbücher, weiter
  • 875 Leser

Das Auto streikt, die Beine nicht

Trailrun: Sebastian Fuchs aus Heubach läuft 160 Kilometer über die Alpen – und wird Dritter
An einem Tag zu Fuß über die Alpen: Das gelang dem Heubacher Sebastian Fuchs beim Trailrun „Salomon Alpen X 100“ nicht nur, er beendete den Laufwettbewerb über 160 Kilometer sogar als drittbester Ultraläufer. weiter
  • 5
  • 450 Leser

Decker ist Stellvertreter von Peter Groll

Handball, Bezirk Stauferland
Die Schiedsrichter des Handball-Bezirks Stauferlands haben den turnusgemäßen Bezirksschiedsrichtertag in Heubach abgehalten. Die Versammlung ist als Delegiertenversammlung der 247 Schiedsrichter des Bezirkes durchgeführt worden. Stellvertretender Bezirksschiedsrichterwart bleibt Uli Decker vom 1. Heubacher HV. weiter
  • 519 Leser

Lars Reichelt in den Top Ten

Motorsport, Supermoto
Lars Reichelt vom MSC Reichenbach schaffte zweimal den Sprung in die Top Ten. In Schaafheim hatte er mit starker Konkurrenz zu kämpfen, wovon er sich aber nicht beeindrucken ließ. weiter
  • 515 Leser

Lorcher Damen holen den Meistertitel

Die Damen 50 des TC Lorch erkämpften sich nach einem starken Endspurt den Meistertitel der Staffelliga. Nach dem letzten Spieltag herrschte Gleichstand mit dem TV Heuchlingen und der DJK SV Aalen. Doch die Lorcherinnen verzeichneten mehr gewonne Matches und sicherten sich verdient den Aufstieg in die Verbandsstaffel. Die Meistermannschaft (v.l.).: Anneliese weiter
  • 576 Leser

Nonstop über die Alpen – auch Marc Slonek aus Aalen war dabei

„Ja es gibt sie – Halluzinationen. Ich habe das, was ich von anderen Läufern im Vorfeld gehört hatte, in der zweiten Nacht selbst erlebt“, sagt Marc Slonek aus Aalen, der als 40. von insgesamt 61 Finishern ins Ziel kam. An den Start gingen rund 200 Sportler. „Wer jetzt sagt, so etwas kann nicht gesund sein, dem sei gesagt: Der weiter
  • 728 Leser

Absteiger oder Vorjahresdritter?

Fußball, Kreisliga B I: TV Lindach und FC Durlangen sind die Meisterschaftsfavoriten, doch auch Großdeinbach oder Türkgücü könnten mitreden
Schaut man die Tipps der Kontrahenten an, dann ist die Meinung auf den Meisterfavoriten meist klar: Absteiger TV Lindach oder der Vorjahresdritte FC Durlangen. Neu in der Liga neben dem TV Lindach zudem der FC Stern Mögglingen II. Dieser musste in der Kreisliga B II seiner ersten Mannschaft weichen, die in diese Liga abgestiegen war. weiter
  • 561 Leser

Kreisliga B I – Namen, Ziele, Meistertipps

TV LindachZugänge: Samet Balaban (TSB Schwäbisch Gmünd), Antonino Calzetta (1.FC Normannia Gmünd), Philipp Lautner (kehrt zurück nach ein Jahr Pause ), Benedikt Pachmann (TSB Schwäbisch Gmünd), Jonas Schmidt, Marcel Funk (jeweils eigene Jugend)Abgänge: Udo Schörwerth (unbekannt), Thomas Franik (Karriereende)Trainer: Aurelian Somotecan (2. Jahr)Saisonziel: weiter
  • 732 Leser

Kreisliga B II – Namen, Ziele, Meistertipps

FC Stern Mögglingen IZugänge: Oliver Kuhn (eigene Jugend), Timo Tauchert (TSV Heubach), Mustafa Su (DTKSV Heubach), Murat Su (DTKSV Heubach), Alexander Bressem (FC Spraitbach), Burim Hasani (Ermis FC Schwäb. Gmünd)Abgänge: Martin Friesen (FC Röhlingen), Felix Österle (TSV Heubach), Leonard Gara (TV Heuchlingen)Trainer: Helmut Pfeifer, Bernd Miorin, weiter
  • 956 Leser

TSV Essingen II mit Ex-Profi an der Seite

Fußball, Kreisliga B II: Meisterschaft dürfte ein Dreikampf zwischen Mögglingen, Essingen II und Hohenstadt/Untergröningen werden
Drei Mannschaften sind für den Titelkampf in der Kreisliga B II favorisiert: Der TSV Essingen II, Absteiger FC Stern Mögglingen I und die SHM Hohenstadt/Untergröningen. Gute Chancen dürfte dabei wohl die zweite Mannschaft des TSV Essingen haben mit Neu-Trainer und Ex-Profi Dennis Hillebrand. Aber auch der Vorjahreszweite und Absteiger werden wohl ein weiter
  • 1001 Leser

Abele: Hüttlinger Fans im Rücken

Leichtathletik, Olympische Spiele in Rio: Der Hüttlinger hofft auf eine Medaille – Am 17. August geht’s los
Der Hüttlinger Zehnkämpfer Arthur Abele befindet sich inzwischen im Athletendorf bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Aktuell liegt er in der Weltbestenliste 2016 auf dem zweiten Platz hinter dem Amerikaner Ashton Eaton. Am Mittwoch, 17. August, beginnt für den Ostälbler der Zehnkampf in Brasilien. weiter
  • 541 Leser

FC Mögglingen feiert Jubiläum

Fußball, Frauen
Zum zehnährigen Bestehen der Frauenmannschaft des FC Mögglingen lädt der FC Stern am Freitag, 12. und Samstag, 13. August zum großen „Open-Air FC-Girls 2016“ ein. Die Veranstaltung findet auf dem Sportgelände in Mögglingen statt. weiter
  • 539 Leser

Kreismeister gesucht

Reiten, Spring- und Reitturnier in Heuchlingen: Pferdesport von Freitag bis Sonntag
Auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen findet von Freitag bis Sonntag eines der größten Spring- und Reitturniere des Ostalbkreises statt. Der Höhepunkt: der Große Preis von Heuchlingen, der am Sonntag ausgetragen wird. weiter
  • 665 Leser

Heuchlingen II gegen SGM gefordert

Fußball, Kreisliga B II: Schechinger Reserve gastiert beim Absteiger
Die zweite Mannschaft des Turnvereins Heuchlingen trifft am ersten Spieltag der neuen Saison gleich auf einen Hochkaräter. Mit der SGM Hohenstadt/Untergröningen ist ein Mitfavorit auf den Aufstieg zu Gast beim TVH. Ein weitere Anwärter auf die Plätze eins und zwei ist Absteiger FC Stern Mögglingen, der zum Saisonauftakt die Reserve des FC Schechingen weiter
  • 666 Leser

TSV: Mit Plan B zum FC Albstadt

Fußball, Verbandsliga
Am Samstag (15.30 Uhr) startet Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim FC Albstadt in die Saison. Zum Saisonauftakt muss Trainer Norbert Stippel jedoch auf sechs Spieler verzichten. weiter
  • 508 Leser

Aufsteiger im Duell

Fußball, Kreisliga A I: SGB II muss beim TSB Gmünd ran
Der erste Spieltag der neuen Saison steht bevor und zwischen dem SV Frickenhofen und TV Straßdorf kommt es gleich zum Duell der beiden Aufsteiger, der dritte Liganeuling empfängt den SV Göggingen. Eröffnet wird die Saison unter anderem vom TV Heuchlingen. weiter
  • 607 Leser

Derby zum Auftakt

Fußball, Landesliga: Löwen empfangen Hofherrnweiler
Die Dramaturgie könnte nicht besser sein. Am Sonntag um 15 Uhr gastiert zum Saison-Auftakt die TSG Hofherrnweiler in Waldstetten im Stadion „Auf der Höhe“. Gleich zu Beginn der Runde steht ein brisantes Derby an. weiter
  • 840 Leser

Gmünder Derby am ersten Spieltag

Fußball, Kreisliga B I: Türkgücü empfängt zu Hause Ermis FC
Der TV Lindach will nach dem Abstieg in der vergangenen Saison schnellstmöglich wieder in die Kreisliga A. Mit einem Sieg am ersten Spieltag beim TV Herlikofen II soll der Grundbaustein für eine erfolgreiche Saison gelegt werden. Einen ersten echten Kracher in der neuen Saison gibt es bei Türkgücü Schwäbisch Gmünd, denn dort trifft die Heimmannschaft weiter
  • 646 Leser

Heidenheim muss auswärts beim Club ran

Fußball, 2. Bundesliga
Nach dem Sieg über Aue zum Auftakt, steht für den 1. FC Heidenheim das erste Auswärtsspiel der neuen Saison an. Die Zweitligisten von der Ostalb gastieren am Freitagabend beim 1. FC Nürnberg. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 899 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD treffen auf FC Eislingen

Fußball. Zufriedenstellend war die Vorbereitung der Dorfmerkinger Landesliga-Kicker, auch in den Test- und Pokalspielen präsentierte sich das Team von Trainer Helmut Dietterle konstant gut. Zum Ligabeginn empfangen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag um 15.30 Uhr den Landesliga-Aufsteiger FC Eislingen. Bei der Partie kann Dorfmerkingens Trainer weiter
  • 551 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18:30 Uhr:1. FC Nürnberg – 1. FC Heidenheim3. LigaFreitag, 19 Uhr: Lotte – FC Rot-Weiß Erfurt Samstag, 14 Uhr:Paderborn – SV Werder Bremen II FSV Zwickau – Wehen Wiesbaden SC Fortuna Köln – Holstein KielFSV Frankfur – Jahn Regensburg Hallescher FC – Hansa Rostock Großaspach – SC Preußen weiter
  • 843 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSamstag, 18 Uhr:SV Neresheim – TSG Nattheim Sonntag, 15 Uhr:TSG Schnaitheim – FV BurgbergSV Ebnat – SF LorchFV 08 Unterkochen – TV Neuler Lauchheim – Kirchheim/Trocht. I FC Bargau – Türkspor Heidenheim Sontheim – Normannia Gmünd IITSV Heubach – SV WaldhausenKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Waldstetten weiter
  • 645 Leser
SPORT IN KÜRZE

Trainingslauf in Lautern

Leichtathletik. Der SV Lautern bietet am Donnerstagabend, 18. August, einen Trainingslauf zur Vorbereitung auf die Lauterner Landschaftsläufe an. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Mehrzweckhalle in der Ortsmitte von Lautern. Ein weiter Trainingslauf wird der SV Lautern am Mittwoch, 31. August anbieten. Die Lauterner Landschaftsläufe finden am Sonntag, weiter
  • 465 Leser

Über 100 Prozent

Fußball, Landesliga: SGB spielt beim TSV Weilheim
Mit einem Auswärtsspiel beim Vorjahresvierten TSV Weilheim startet die SG Bettringen in das Unternehmen Landesliga-Klassenerhalt. „Es ist gut so, dass es nun endlich losgeht“, sagt Trainer Bernd Maier auf den Saisonauftakt. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 496 Leser

Der Gegner: Chemnitzer FC

Trainer:Sven Köhler (50)Tabellenplatz:5. Platz – 5 Punkte, 3:2 TorePlatzierung Vorsaison:6. Platz – 55 Punkte, 52:46 ToreErstes Spiel:2:1 gegen FSV FrankfurtBester Torschütze:Anton Fink (3)Ex-VfR-Spieler:Anton Fink Stadion:Stadion an der Gellertstraße (15 479 Plätze)nternet:www.chemnitzerfc.de weiter
  • 1560 Leser

Zum Auftakt kommt ein Neuling

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd erwartet Aufsteiger FV Löchgau im Schwerzer
Mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger FV Löchgau starten die Normannia-Fußballer am Samstag (15.30 Uhr) in die neue Saison. Außer Christian Essig und Jannis Widmann sind alle Gmünder Spieler einsatzfähig. weiter
  • 556 Leser

Neustart der Mission Aufstieg

Fußball, Bezirksliga: Drei der vier Gmünder Bezirksligisten richten den Blick nach hinten
Neue Saison, neues Glück: Der FC Bargau startet den nächsten Angriff auf die Rückkehr in die Landesliga. Die anderen Teams aus dem Gmünder Raum backen kleinere Brötchen. Vor allem für Aufsteiger Heubach gilt, nach dreijähriger Ligaabstinenz erst einmal nur eines: drinbleiben. weiter
  • 501 Leser

Hohe Hürde auf dem weiten Weg

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt am Sonntag den Chemnitzer FC – Kefkir soll spielen
Nach Holstein Kiel kommt die nächste Spitzenmannschaft in die Scholz-Arena. Der VfR Aalen empfängt am Sonntag den Chemnitzer FC. Peter Vollmann hat die Sachsen am Mittwochabend beobachtet – und festgestellt, dass der CFC mehr zu bieten hat als Torjäger Anton Fink. Anpfiff: 14 Uhr. weiter

Überregional (53)

„Eine wunderbare Partnerschaft“

Michael Jung über Sam, die Medaillen in der Vielseitigkeit und eine Koppel im Schwarzwald
Mit Gold im Einzel und Team-Silber hat Michael Jung aus Horb auch in Rio groß zugeschlagen. Der Dank geht an viele Helfer – und natürlich an Wallach Sam. weiter
  • 285 Leser

„Meine Liebe für Gülen ist größer“

NBA-Profi Enes Kanter wird von seiner Familie verstoßen – Vater will, dass er seinen Namen ändert
Enes Kanter wurde aufgrund seines Bekenntnisses zur Gülen-Bewegung von seiner Familie verstoßen. Politische Statements sorgten für Aufregung. weiter
  • 367 Leser

Air Berlin kriselt auch im Sommer

Mit Gewinnen aus der Sommersaison wollen Fluglinien die üblichen Verluste aus dem Winter wettmachen. Bei Air Berlin gelingt das in diesem Jahr nicht, im Gegenteil: Das Minus nimmt zu. weiter
  • 487 Leser

Angriff auf Schweigepflicht

De Maizière will Sicherheitsgesetze verschärfen – Kritik von Ärzten
Die Bedrohungslage ist hoch. Deshalb will der Innenminister die Sicherheitsgesetze verschärfen. Er hat die ärztliche Schweigepflicht im Blick. weiter
  • 303 Leser

Apotheker-Gen im Blut

Günther Allmann ist Unternehmer, Berater und Arzneimixer in der dritten Generation
Günther Allmann ist Apotheker und schreckt vor innovativer Technik nicht zurück. Er liebt die Vielseitigkeit an seinem Beruf. Aber ihn drücken auch Sorgen. weiter

Auf Sand läuft es wie geschmiert

Perfekter Auftakt für deutsche Dressurreiter
Das deutsche Dressur-Team gilt in Rio als großer Favorit. Am ersten Tag wurde die Mannschaft um Debütant Sönke Rothenberger der Rolle gerecht. weiter
  • 397 Leser

Bedingt einsatzbereit

Debatte um Ausstattung der Bundespolizei – De Maizière: Gut aufgestellt
Union und SPD haben ein neues Streitthema für sich entdeckt: die Ausstattung der Bundespolizei. Der Innenminister sieht die Polizei gut aufgestellt. weiter
  • 279 Leser

Brücken bauen auf Farsi und Mandinka

Ehrenamtliche Dolmetscher helfen in Ämtern und Schulen Sprachbarrieren zu überwinden
Der Kreis Reutlingen bildet ehrenamtliche Dolmetscher aus. Sie sollen im Alltag Menschen mit geringen Deutschkenntnissen helfen. weiter
  • 440 Leser

Der Entdecker der Erdbebenflut

Der gebürtige Esslinger Ferdinand von Hochstetter leistete Grundlagenforschung zu Tsunamis
Er gilt als der Entdecker des Tsunamis: Ferdinand von Hochstetter. Dennoch ist der gebürtige Esslinger in seiner Heimat weniger bekannt als in anderswo. weiter
  • 5
  • 283 Leser

Die endlose Sanierung der Kölner Oper

Auch der Kölner Opernbau wird zur unendlichen Geschichte – und teurer. Ein neuer Chef soll's richten, trotz Fehlern vor Ort und generellen Problemen. weiter
  • 389 Leser

Die Nacht der Wünsche

Noch ist Zeit – Zeit, um Wünsche zu sammeln. Ob sechs Richtige im Lotto, Gesundheit oder die größte Playmobil-Ritterburg, Maßhalten ist auf jeden Fall fehl am Platz. Ein paar hundert Wünsche können es ruhig sein. An die 150 Sternschnuppen pro Stunde werden in dieser Nacht zum Freitag nämlich am Himmel leuchten. Astronomie-Experten versprechen weiter
  • 307 Leser

Fahren mit Stress und Tricks

Umfrage zum Verkehrsklima: Mehr Aggression und selbstbewusste Frauen
Freie Fahrt für freie Bürger? Verkehrsexperten entdecken mehr und mehr Egoismus im Straßenverkehr. Weniger Rücksichtnahme, mehr Stress. Das hat Folgen. weiter
  • 287 Leser

Gefängniszelle statt Luxusleben

Viereinhalb Jahre Haft für Millionärsverlobte
Wegen eines Messerstichs auf der Wiesn muss eine Millionärsverlobte hinter Gitter. Sie brach in Tränen aus. Ihr Anwalt bekam einen Rüffel. weiter
  • 324 Leser

Gleich zwei Maskottchen

Das offizielle Motto der Olympischen Spiele lautet „Paixao e Transformacao“, was übersetzt soviel heißt wie „Leidenschaft und Transformation“. Die Maskottchen der Spiele in Rio heißen Vinicius und Tom und wurden durch eine Abstimmung von mehr als 300 000 Menschen festgelegt. Zur Auswahl standen auch die Namen Oba und Eba, sowie weiter
  • 270 Leser

Heizöl ist billig: Haushalte lassen neue Anlagen einbauen

30 Prozent mehr Brenner als im Jahr zuvor – Boom bei Pellets ist vorerst vorbei
Heizöl ist heute 20 Prozent billiger als vor einem Jahr. Experten rechnen damit, dass der Preis auch noch die nächsten Jahre niedrig bleiben wird. weiter
  • 683 Leser

Hockey-Frauen freuen sich aufs Viertelfinale

Im Gleichschritt ins Viertelfinale: Die deutschen Hockey-Frauen haben einen Tag nach den Männern vorzeitig das Ticket für die Runde der besten Acht bei den Olympischen Spielen gelöst. Das Team von Trainer Jamilon Mülders setzte sich gestern dank eines starken Schlussviertels mit 2:0 (0:0) gegen Südkorea durch und feierte damit den zweiten Sieg im dritten weiter
  • 298 Leser

Hotelportal will gleiche Regeln

Firmenchefin: Bundeskartellamt strenger als andere Kartellbehörden
Das im Streit mit dem Bundeskartellamt liegende Hotelbuchungsportal Booking.com verlangt einheitliche Regeln für sein Geschäft in ganz Europa. „Für uns ist es sehr wichtig, dass wir in allen Ländern Europas in derselben Art und Weise arbeiten können“, sagte Vorstandschefin Gillian Tans gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“. „Viele weiter
  • 566 Leser

Im Rugby geht die Sonne auf

Neue Sportart begeistert – Heidelberger als Mäzen für deutschen Start 2020
Mit seinem Kindergetränk hat ein Heidelberger Milliardär den Weltmarkt erobert. Jetzt fördert er Rugby, damit bald auch deutsche Teams bei Olympia spielen. weiter
  • 348 Leser

Im Schutzanzug auch gegen Terror

Ministerin von der Leyen in Bruchsal: ABC-Abwehr der Bundeswehr wird im Inneren eingesetzt
Gegen Bedrohungen mit gefährlichen Kampfstoffen setzt die Bundeswehr auf High-Tech und Schweiß. Ministerin von der Leyen lobt ihre Spezialtruppe. weiter
  • 233 Leser

Inlandstourismus: Kleine Kratzer in Halbjahresbilanz

Der Deutschland-Tourismus bleibt trotz einer Delle im Juni auf Wachstumskurs. Im ersten Halbjahr stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland verglichen mit dem Vorjahr um drei Prozent auf 199,2 Millionen. Für den Zuwachs waren in- und ausländische Reisende gleichermaßen verantwortlich, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden weiter
  • 496 Leser

Kampf dem Handtuchkrieg

Italiens Küstenwache beschlagnahmt Sonnenschirme und Badetücher
Urlauber, die sich die besten Plätze am Strand reservieren, sind nicht gern gesehen. Italien greift jetzt durch: Wer erwischt wird, muss kräftig blechen. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Kickers werben um Bastian Schweinsteiger

Mit der Umbenennung einer Haltestelle, einem „jungen, sportlichen Auto“ und herausragender Gastronomie und Trainingsmöglichkeiten für Ehefrau Ana wollen die Stuttgarter Kickers den früheren Fußball-Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger in die Regionalliga Süd locken. Zunächst veröffentlichte der abgestürzte Ex-Bundesligist einen weiter
  • 311 Leser

Klaviermusik eines großen Polen

Witold Lutoslawski (1913–1994) war eine der Leitfiguren der polnischen Komponistenszene. Sein 1988 vollendetes Klavierkonzert markiert im 20.?Jahrhundert einen Meilenstein der Gattung. Mit den „Variationen über ein Thema von Paganini“ hat er zudem einen modernen Klassiker für zwei Klaviere geschrieben. Seine – zumeist in der weiter
  • 418 Leser

Kosovo-Krise schwelt weiter

EU-Mission nach 15 Jahren ohne Fortschritte
Vor 15 Jahren hatten sich EU und USA viel vorgenommen: Der Dauerkrisenherd Kosovo sollte endgültig entschärft werden. Doch Erfolge gab es nicht. weiter
  • 317 Leser

Kristallkugel wegwerfen

Die Gefahr, dass sich Verbraucher an solche Verhältnisse gewöhnen, steigt: Der Sprit an der Tankstelle ist günstig, Heizöl beim Händler ist rund 20 Prozent billiger als vor Jahresfrist. Und günstig sollen die Preise erst einmal bleiben, möglicherweise sogar noch einige Jahre. Die Experten des Heizölverbandes VEH lehnen sich mit dieser Vorhersage weit weiter
  • 499 Leser

Kuka-Verkauf: Berlin behält sich Prüfung vor

In die Übernahme des Augsburger Roboterbauers Kuka durch das chinesische Unternehmen Midea schaltet sich möglicherweise das Bundeswirtschaftsministerium ein. „Wir behalten uns die Prüfung noch vor“, sagte eine Sprecherin in Berlin. Nach dem Außenwirtschaftsrecht kann das Ressort einen Verkauf unter die Lupe nehmen, wenn ein Investor von weiter
  • 545 Leser

Kunst-Spektakel im ländlichen Arkansas

Das Museum der Wal-Mart-Erbin Alice Walton, einer der reichsten Frauen der Welt
Die großen Kunst-Institutionen der USA stehen in den Metropolen. Im ländlichen Nordwesten von Arkansas macht nun Crystal Bridges Furore. weiter
  • 365 Leser

Ma Long: Tischtennis-Star trinkt Druck weg

Der Chinese Ma Long ist der beste Tischtennisspieler der Welt. Neben acht Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften holte der 27-Jährige Mannschaftsgold bei Olympia 2012 in London. Seit März 2015 führt er die Weltrangliste an. Auf seinem Weg zu olympischem Einzelgold trifft er heute im Halbfinale auf den Japaner Jun Mizutani. Mit der Mannschaft startet weiter
  • 334 Leser

Madeiras Hauptstadt von Flammen eingekesselt

Gewaltige Waldbrände auf der Ferieninsel haben schon drei Todesopfer gefordert
Die bei Touristen sehr beliebte portugiesische „Blumeninsel“ Madeira wird von einem Flammeninferno heimgesucht. In der Hauptstadt Funchal herrschen Chaos und Panik. Auch Touristen sind betroffen. weiter
  • 525 Leser

Missglückter Start

Wenn es stimmen sollte, dass der erste Eindruck der alles entscheidende ist, wäre es um die grün-schwarze Landesregierung nach bald 100 Tagen im Amt schlecht bestellt. Nicht allein, dass bei der Vereidigung am 12. Mai sechs Abgeordnete aus den Reihen der Koalitionsfraktionen dem grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann ihre Zustimmung versagt weiter
  • 277 Leser

Mit „Umparken im Kopf“ zurück in die Erfolgsspur

Opel hat mit neuem Management, guter Modellpolitik und einer gelungenen Werbekampagne die Wende geschafft
Bei Opel läuft es wieder gut: Vorstandschef Neumann und Marketing-Chefin Müller gelten als Erfolgsgaranten. Und der Astra wurde „Auto des Jahres“. weiter
  • 540 Leser

Munteres Schützenfest

DFB-Team bucht mit 10:0 das Viertefinalticket
Die DFB-Fußballer ziehen durch den erwarteten 10:0-Kantersieg über die Fidschi-Inseln ins Viertelfinale ein. Da wartet Portugal als starker Gegner. weiter
  • 307 Leser

Mythos der Revolution

Er ist – je nach Standpunkt – Lichtgestalt oder Reizfigur. Am Samstag wird Kubas Revolutionär und Ex-Staatschef Fidel Castro 90 Jahre alt. weiter
  • 305 Leser

Neue Transfer-Dimensionen

Fußball-Bundesliga investiert fast eine halbe Milliarde Euro
Rekordsommer auf dem Transfermarkt: Die 18 Bundesliga-Clubs haben deutlich mehr als 400 Millionen Euro in neue Spieler investiert. weiter
  • 418 Leser

Perfekter Auftritt der deutschen Turnerinnen

Mit Glanzleistung im Teamfinale auf Rang sechs – Sieger USA eine Klasse für sich
Erstmals standen die deutschen Turnerinnen in einem olympischen Team-Finale. Vor toller Athmosphäre verteidigten sie beim Sieg der USA Rang sechs. weiter
  • 355 Leser

Razzia gegen Islamisten

NRW-Innenminister: Kein Hinweis auf Bundesliga als Ziel
In mehreren Städten geht die Polizei gegen mutmaßliche IS-Unterstützer vor. Hinweise auf Anschlagspläne gegen die Bundesliga gibt es nicht. weiter
  • 281 Leser

Ruderer schon wieder im Wartestand

Als die Medaillenjagd buchstäblich abgeblasen war, stiegen die deutschen Ruderer mit ernster Miene in den Bus. Statt auf der Lagoa Rodrigo de Freitas um Gold zu kämpfen, ging es zurück ins Olympische Dorf. Starker Wind stellt die Sportler erneut auf eine harte Geduldsprobe, die olympische Regatta in Rio de Janeiro entwickelt sich zu einem Nervenspiel. weiter
  • 377 Leser

Triumph in der Traumstadt

Laura Vargas Koch holt mit Bronze erste Medaille für Judokas
Im Kampf um Bronze war Laura Vargas Koch die strahlende Siegerin. Die Berlinerin holt die erste Olympia-Medaille für die deutschen Judokas in Rio. weiter
  • 330 Leser

Ungenierter Missbrauch

Erst kürzlich hat sich die AfD im Landtag in zwei Fraktionen gespalten. Es ging dabei weniger um den inhaltlichen Dissens über den Umgang mit einem Antisemiten, sondern vielmehr um Eitelkeiten und Machtfragen. Leidtragende sind die Steuerzahler und die Institution Landtag. Erstere, weil die Doppelstruktur über 500 000 Euro im Jahr zusätzlich kostet; weiter
  • 5
  • 297 Leser

Urteil: Mit S 21 geht Bahnbetrieb weiter

Kopfbahnhof-Kläger verlieren vor Gericht
Abfuhr für die Stuttgarter Netz AG vor dem Verwaltungsgericht: Beim Bahnprojekt S 21 geht es um einen Umbau und nicht um eine Stilllegung. weiter
  • 285 Leser

Vereint gegen Links

AfD nutzt ihre zwei Fraktionen, um Untersuchungsausschuss zu beantragen – Kritiker: unzulässig
Die AfD will die Spaltung in zwei Fraktionen nutzen, um einen Untersuchungsausschuss einzusetzen. Die anderen Parteien sind empört. weiter
  • 301 Leser

Viel Aktionismus

Innenminister Thomas de Maizière stellt eine Aufweichung der ärztlichen Schweigepflicht zur Diskussion. Dabei soll diese sicherstellen, dass Patienten sich ihrem Arzt oder Therapeuten ohne Vorbehalte mitteilen können. Wird die Schweigepflicht zu sehr aufgeweicht, scheitern Therapien, weil der Patient nicht mehr offen ist – oder der Kranke erst weiter
  • 231 Leser

Von den Nachbarn lernen

Jeder zweite Deutsche fühlt sich gestresst, wenn er hierzulande im Straßenverkehr unterwegs ist. Kein Wunder, dass dann auch fast die Hälfte der befragten Männer und ein Drittel der Frauen in der Umfrage, die im Auftrag von Unfallforschern erstellt wurde, zugeben, sich im Verkehr „mindestens manchmal aggressiv“ zu verhalten. Wer im Stress weiter
  • 428 Leser

Vorläufiges Aus für die blaue Plakette

Das Bundesumweltministerium verzichtet vorerst auf die umstrittenen Pläne zur Kennzeichnung umweltfreundlicher Dieselfahrzeuge. „Wir haben die blaue Plakette für niedrige Stickoxidemissionen jetzt erst einmal auf Eis gelegt“, sagte Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth. Eine Arbeitsgruppe der Verkehrsministerkonferenz werde bis zum Herbst weiter
  • 259 Leser

Wirtschaftszentrum Hauptstadt

Europas Metropolen sind Motoren des Wohlstands im Land – Nur Berlin ist eine Ausnahme
Was wäre Großbritanniens Wirtschaft ohne London? Auch in Griechenland sehe es für den Wohlstand des Landes ohne Athen düster aus. weiter

Wucht in Tütüs

Travestietruppe „Les Ballets Trockadero de Monte Carlo“ gastiert in Stuttgart
Das muss man gesehen haben. Im Theaterhaus gastiert das Trockadero-Ballet: eine enorm komische, rein männliche Spitzentanztruppe aus New York. weiter
  • 425 Leser

Ölpreiskrise trifft die Schwächsten

In Saudi-Arabien erhalten Arbeiter aus Asien keinen Lohn mehr oder werden gefeuert
Die Bauprojekte bleiben aus, die Gastarbeiter leiden: Der Verfall des Ölpreises macht in Saudi-Arabien viele Migranten arbeitslos. weiter
  • 459 Leser

Leserbeiträge (4)

Erst nass, später wird es langsam besser

Wettervorhersage für Freitag, den 12.08.2016

Am Freitag starten wir nass in den Tag, spätestens ab Mittag wird es aber trocken und später kann sich auch mal die Sonne zeigen. Die Höchsttemperatur liegt um 20°C.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 70%

Die weiteren Aussichten:Das Wochenende bringt uns viel Sonnenschein und sommerliche

weiter
  • 4
  • 1696 Leser

Regulierungswut

Zum Thema : Gmünd drückt auf die Bremse.„Die beiden Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Tempo 30 in der Eutighofer- bzw. Goethestraße stellen ein unverhältnismäßiges Verkehrshindernis dar. Natürlich handelt es sich in beiden Fällen um Gefahrenstellen, die eine besonders umsichtige Fahrweise erfordern. Doch sind die ergriffenen Maßnahmen dieser weiter
  • 5
  • 800 Leser

Große Resonanz auf Rollator-Training

Wer mit dem Rollator unterwegs ist, stößt im Alltag allzu oft auf Hindernisse. In Hofherrnweiler gaben jetzt etliche Experten Tipps im Umgang mit diesem Gerät. Die Agenda-Gruppe „Aalen barrierefrei“ und der Stadt-Seniorenrat freuten sich über die vielen Teilnehmer beim 3. Rollator-Training in Aalen.

Aalen-Hofherrnweiler.

weiter
  • 4
  • 2641 Leser

inSchwaben.de (4)

Am Samstag brennt die Luft in der Hütte

Die Skiabteilung des TV Weiler lädt zur traditionellen Feier in die Weilermer Skihütte.
Mitten im August findet bei der Weilermer Skihütte das traditionelle, große Bergfest der Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen statt, bereits zum 48. Mal. Ursprünglich ist das Bergfest der Skiabteilung des TV Weiler auf die Sommersonnenwende zurückzuführen.Größtes Fest des JahresAm kommenden Wochenende, am Samstag 13. und Sonntag, 14. August, werden weiter

Vorbereitet auf den Beruf als Heilerziehungspfleger

An der Fachschule für Heilerziehungspflege St. Loreto Gmünd legten 50 Studierende dreier Kurse die Abschlussprüfungen ab. Heilerziehungspfleger sind sozialpädagogisch und pflegerisch ausgebildet. Die Absolventen – klassische Vollzeitausbildung: Kai Abele, Shiza Ahmed, Marie-Christin Bachmann, Patricia Bühler, Jan Dawidowski, Lena Handlos, Josephin weiter

Über Therapien bei Prostatakrebs informiert

Gmünder Selbsthilfegruppe auf Weiterbildungsfahrt im Zentrum für Rehabilitation und Prävention Bad Bocklet
Traditionell begaben sich 50 Mitglieder der Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd auf Weiterbildungsfahrt in das Zentrum für Rehabilitation und Prävention Bad Bocklet bei Bad Kissingen. Dort sprach Dr. Thomas Seyrich, leitender Oberarzt der Urologie, über Prostatakrebs. weiter
  • 1081 Leser

Wie eine wandelnde Ortschronik

Christa Knauss kennt sich als Zeitzeugin in der Waldhäuser Geschichte bestens aus
Die einen kennen sie als Tante Christa aus dem Kindergarten, andere wurden von ihr in der Grundschule unterrichtet. Und manchen fällt ihr Name unter Texten in Ortschroniken auf. Christa Knauss ist in Waldhausen ein Begriff. In diesem Jahr feierte sie ihren 90. Geburtstag. Und erinnert sich an Jahrzehnte wechselhafter Ortsgeschichte. weiter
  • 2
  • 2527 Leser