Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. August 2016

anzeigen

Regional (106)

Gute Schnäppchen-Bedingungen

Dank des späten Sommers verlief der Schlussverkauf für die Aalener Einzelhändler sehr gut
Drei Wochen lang waren die Aalener auf Schnäppchenjagd, was für Kunde und Einzelhändler Vorteile bringt. Bis zum 13. August wurde gebummelt, was das Zeug hält. Nun ziehen die Händler Bilanz. weiter
  • 740 Leser

In Aalen fehlen gelbe Säcke

Leser fragt sich, warum an Vergabestellen zum Quartalsende die gelben Säcke ausgehen
Es ist ein Problem, das GOA-Prokurist Jürgen Schneider kennt. Ein Problem, das der Stadtverwaltung Aalen auch schon aufgefallen ist. Und ein Problem, das einen SchwäPo-Leser einfach nur tierisch nervt. Immer zum Ende des Quartals werden an den Vergabestellen in Aalen die gelben Säcke knapp. Aber warum eigentlich? weiter

Karpfen gestohlen

Neresheim-Kösingen. Aus einem Fischteich, der sich in der alten Kiesgrube im Gewann Erzwäsche befindet, wurden zwischen dem 18. und 19. Juli etwa 15 Spiegelkarpfen mit einem Gewicht zwischen sieben bis zehn Kilogramm von Unbekannten abgefischt und gestohlen. Die Fische haben laut Angaben der Polizei einen Wert von etwa 500 Euro. Hinweise hierzu bitte weiter
  • 1034 Leser
POLIZEIBERICHT

Schild umgefahren

Hüttlingen. Im Einmündungsbereich Sulzdorfer Straße/Königsberger Straße berührte ein 35-jähriger Autofahrer am Dienstag beim Rangieren ein Verkehrszeichen sowie einen Leitpfosten. Schaden: 4000 Euro. weiter
  • 983 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Neresheim. Von einem unbekannten Autofahrer wurde am Dienstag, zwischen 16 Uhr und 18 Uhr, ein Opel an dem vorderen linken Kotflügel sowie an der Kunststoffabdeckhaube des linken Vorderrades beschädigt. Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt vor einer Eisdiele in der Nördlinger Straße abgestellt. An ihm entstand Schaden von ca. 600 Euro. Hinweise auf weiter
  • 761 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht geklärt

Aalen. Am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr parkten zeitgleich der Fahrer eines Wohnmobils sowie ein Autofahrer rückwärts von gegenüber befindlichen Parkplätzen eines Schnellrestaurants in der Robert-Bosch-Straße aus und stießen dabei zusammen. An dem Auto entstand dabei ein Schaden von etwa 2000 Euro. Obwohl der Fahrer des Wohnmobils sich nach dem Unfall weiter
  • 870 Leser

Weiter Tempo 60 im A-7-Tunnel

Westhausen. Seit fast vier Jahren ist der Agnesburgtunnel bei Westhausen jetzt schon eine Baustelle. Seitdem gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 60 km/h. Autofahrer sind genervt. Doch sie müssen sich noch eine Weile gedulden. Wie das Stuttgarter Regierungspräsidium auf SchwäPo-Nachfrage mitteilt, wird Tempo 60 erst dann aufgehoben, wenn die Tunneltechnik weiter

Aufwindhof nun in Aalen

Das entdecken Kinderreporter in den neuen Ställen und auf dem neuen Gelände im Hirschbachtal
In diesen Tagen herrscht viel Betrieb auf dem neuen Aufwindhof. Die Tiere ziehen von Westerhofen um ins Hirschbachtal. Die SchwäPo-Kinderreporter besuchen fünf Meerschweinchen – die ersten Bewohner des neuen Hofs in Aalen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Automobilsalon auf der Breitwangbahn

Der MSC Aalen-Reichenbach veranstaltet zusammen mit dem MSC Aalen am Sonntag, 28. August, ab 9 Uhr den „2. Automobilsalon“ auf der Breitwangbahn bei Bopfingen. weiter
  • 1081 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert für Nepal

Der Verein „Zukunft Nepal Ostwürttemberg“ veranstaltet am Sonntag, 28. August, von 16 bis 19 Uhr ein Benefizkonzert in der Villa Stützel in Aalen, Ulmer Straße 116. Der Pianist Hans-Roman Kitterer spielt in der Parkanlage klassische und romantische Musik, ergänzt durch literarische Highlights. In den Konzertpausen werden die Gäste mit kulinarischen weiter
  • 393 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderferienwoche im Gemeindehaus

„Daniel und sein löwenstarker Freund“ ist die Kinderferienwoche der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen vom 6. bis 9. September überschrieben. Jeweils von 14.30 bis 18 Uhr sind Kinder von 5 bis 12 Jahren in das evangelische Gemeindehaus Wasseralfingen eingeladen. Abschlossgottesdienst ist am 9. September um 17.30 Uhr. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenwanderung mit dem Albverein

Die Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 28. August, ein zu einer Märchenwanderung für die ganze Familie. Ziel ist der Skulpturenpfad bei Neuler. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Greutplatz in Aalen oder um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Naturbads in Niederalfingen. Bei einigen Skulpturen erzählt die Märchenerzählerin Ute Hommel weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Koffer und Schuhe für Flüchtlinge

Das DRK bittet um Koffer und Taschen sowie Herrenschuhe für die Flüchtlinge in der LEA. Am Freitag, 19. August, können die Spenden zwischen 12 und 15 Uhr am DRK-Haus der Sozialarbeit abgegeben werden. weiter
  • 427 Leser

Wasser-Experimente im Freien

Kinder basteln für Explorhino-Projekt „Forschercamp“ Wasserleitung im Interkulturellen Garten
Was Jonathan, Ottilie und Jana eint, ist ein urmenschlicher Trieb: Forschergeist. Alle drei machen derzeit beim „Forschercamp“ von Explorhino mit, das am Mittwoch im Interkulturellen Garten Station machte. Im Rahmen des Camps experimentierten sie einen Tag lang mit Wasser und Erde und bauten eine eigene Wasserleitung. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung zum Babysitter

Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen bildet interessierte Jugendliche ab 15 Jahren zu Babysittern aus. Der Kurs findet am Freitag, 16. September, nachmittags und am Samstag, 17. September, morgens statt. Anmeldung und Info im Pfarrbüro, Telefon (07363) 5181. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Country-Fest im Brauereihof

Das Country-Fest der Lammbrauerei Untergröningen lockte im vergangenen Jahr zahlreiche Westernfreunde an. Am Freitag, 19. August, ist es wieder soweit. Ab 19 Uhr sorgt das Duo „Jackson & Colada“ mit Live-Musik und legendären Country-Songs für beste Stimmung. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das Bullriding, ebenso der Auftritt weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kartoffelfest auf dem Marktplatz

Der Förderverein des SV Lauchheim veranstaltet am Sonntag, 21. August, sein alljährliches Kartoffelfest auf dem Lauchheimer Marktplatz. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen, dem sich nahtlos das Mittagessen anschließt. Der Kaffeetafel am Nachmittag folgt ein deftiges Vesper. Die Gäste erwartet eine große Auswahl an traditionellen und fast weiter
  • 606 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen-Kleider-Basar in Ebnat

Am Samstag, 1. Oktober, findet von 10 bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat ein Frauen-Kleider-Basar statt. Interessierte finden Second-Hand-Damen-Bekleidung, Umstands-Mode, Sport- und Skibekleidung nach Art und Größe sortiert sowie Schuhe und Accessoires. Vergabe der Teilnehmer-Nummern und Infos ab 12. September unter den Telefonnummern (07367) 923385 weiter
  • 428 Leser

Holperstrecke wird saniert

Bald Ende mit Tempo 70 – Reparatur der Landesstraße zwischen Elchingen und Neresheim
Absolut erfreulich: Die Sanierung der Landstraße von Elchingen nach Neresheim soll nach vielen Jahren in erbärmlichem Zustand jetzt endlich beginnen. weiter
  • 1119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad

Essingen organisiert am Samstag, 10. September, eine Ortsbesichtigung mit dem Bürgermeister. Start ist um 14 Uhr beim Gasthaus Ritter, Abschluss gegen 16.30 Uhr im TSV-Heim. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Quiris Bücherinsel öffnet

Der Bücher-Spiele-Flohmarkt-Laden mit Eine-Welt-Verkauf öffnet am Samstag, 20. August, von 14 bis 17 Uhr und am Donnerstag, 1. September, von 16 bis 19 Uhr in der Rathausgasse 21 in Essingen. Der Erlös ist für die Gemeindehausrenovierung bestimmt. weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenausflug

Der Förderverein Seniorenbetreuung Essingen bietet an diesem Donnerstag, 18. August, einen Seniorenausflug an den Brombachsee und Weißenburg an. Abfahrt ist um 11 Uhr an der Begegnungsstätte am Seniorenzentrum. weiter
  • 428 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater auf der Burg für Jung und Alt

Nach dem Eröffnungserfolg 2015 lädt das Burgtheater Katzenstein wieder zu einem Freilichttheater. Gezeigt wird der „D’r Doktor Schorsch Fauschd“ in der besonderen Spielweise des Stuttgarter Ensembles „Spielarte“. Dazu gibt es Essen aus der Burgküche. Vorstellungen sind am 26. und 27. August sowie am 2. und 3. September weiter
  • 360 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Unterrombach. Karolina Cisar, Steinertgasse 62, zum 80. Geburtstag. Franz und Gerda Eich, Hasenweg 29, zur Diamantenen Hochzeit.Bopfingen. Hildegard Stock, Fontanestr. 6, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Gerhard Fasser, Weidenstr. 2 zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Günther Müller, Jenaer Str. 18, zum 80.; Doris Heinrich, Daimlerstr. 56, zum weiter
  • 772 Leser
ZUR PERSON

Dr. Gunter Bühler

Bopfingen. Dr. Gunter Bühler feiert am Donnerstag, 18. August seinen 50. Geburtstag. Seit Februar 2006 lenkt der promovierte Wirtschaftsgeograph als Bürgermeister die Geschicke der Stadt Bopfingen. Vor diesem Amt war er im Bereich der Wirtschafts- und Strukturpolitik in Bayern tätig. Bühler ist Lokalpatriot durch und durch. Er ist in der Stadt geboren weiter
  • 1323 Leser

Expedition in den Stadtwald

20 Kinder beim Bopfinger Ferienprogramm mit Förster und Hunden unterwegs
20 Kinder waren zusammen mit dem Förster Hans-Martin Lechler und dessen Deutschen Wachtelhunden Brenta und Malou im Bopfinger Stadtwald unterwegs. Sie erlebten viele Abenteuer und entdeckten die faszinierende Natur. weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommermarkt mit Livemusik

Der 1. Bopfinger „Sommermarkt“ startet am Freitag, 19. August, ab 10 Uhr auf dem Bopfinger Marktplatz. Für musikalische Unterhaltung inmitten von frischem Obst und Gemüse sorgt die Band „4Friends“ aus Nördlingen. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind im Jeningenheim

Am Samstag, 1. Oktober, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Börse in Unterschneidheim

Am Samstag, 3. September, findet in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim von 13 bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkaufsnummern gibt es bei Anastasia Wagner unter Tel. (07966) 3169591 und Alexandra Feile unter Tel. (07966) 802262. weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen am Bucher Stausee erleben

Freizeit und Erholung, Hochwasserschutz, Energieerzeugung, Lebensraum für Fische und Vögel, außerdem manch Römisches gibt es am Bucher Stausee zu erleben. Roland Gauermann, ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde Rainau und Limes-Cicerone, kennt den Stausee und das Erholungsgebiet seit der Entstehungszeit. Am Samstag, 27. August, bietet er eine Führung weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Wört

Die nächste Kinderbedarfsbörse findet am Samstag, 17. September, von 13 bis 15 Uhr in der Gemeindehalle Wört statt. Nummernvergabe ab Freitag, 2. September, bei N. Klein, Telefon (07964) 4110052, ab 13 Uhr. weiter
  • 755 Leser

Mörder zu lebenslanger Haft verurteilt

Urteilsverkündung im Prozess gegen einen 39-Jährigen, der eine 79-jährige Frau getötet hat – Das Motiv: Habgier
Das Urteil ist gefallen: Für den heimtückischen Mord aus Habgier an einer 79-Jährigen muss ein 39-jähriger Angeklagter lebenslänglich ins Gefängnis. Die Strafkammer des Ellwanger Landgerichts sah es am Mittwoch nach zwei Verhandlungstagen als erwiesen an, dass er die Tat begangen hatte, um an Geld zu kommen. weiter
  • 800 Leser

Situation in der LEA entspannt

Ellwangen. Genau 333 Menschen sind derzeit in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge untergebracht. „Vor genau einem Jahr waren es noch 2330“, sagte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. Die Meisten – 162 Menschen – kommen aus Syrien. „Ganz entspannt“ nannte Karls Hilsenbek die Situation. Er erinnerte an die Vereinbarung weiter
  • 880 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspender gesucht

Das DRK sucht für ihre Blutspendeaktion am Donnerstag, 25. August, von 15.30 bis 19.30 Uhr, im Sportheim in Stödtlen, Schulstraße 14, dringend Blutspender. Gerade in der Urlaubszeit mangelt es an Freiwilligen. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Göggelesfest in Schwabsberg

Der Förderverein des Kegelclubs Schwabsberg veranstaltet am Wochenende, 20. und 21. August, auf dem Parkplatz der Kegelbahnen sein traditionelles Göggelesfest. Die knusprigen Hähnchen werden am Samstag ab 12 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr angeboten. Am Samstag ist um 14 Uhr ein Vorbereitungsspiel der Männer gegen den Zweitligisten BC Schretzheim angesetzt, weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

St. Leonhardsfest in Stödtlen

Mit der Bierprobe startet am Freitag, 19. August, um 20 Uhr das Sankt-Leonhardsfest in Stödtlen. Zur Unterhaltung spielen die Virngrund-Musikanten. Am Samstag findet ab 14 Uhr ein Preisschafkopf statt. Die ältere Generation trifft sich bei Kaffee und Kuchen. Auf dem Vergnügungspark gelten am Familien- und Kindernachmittag verbilligte Fahrpreise, bis weiter
  • 325 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen kam es am Dienstag gegen 9.20 Uhr auf der B 298 in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd. Eine 39-jährige Autofahrerin hatte zu spät bemerkt, dass die beiden vorausfahrenden Autofahrerinnen an der Einmündung zur Mutlanger Straße an der Ampel angehalten hatten. Sie war aufgefahren und hatte die beiden weiter
  • 848 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall auf der B 29

Urbach. Auf der Bundesstraße B 29 zwischen Plüderhausen und Urbach ereignete sich am Dienstagmorgen ein Auffahrunfall, bei dem rund 7000 Euro Sachschaden entstanden. Ein 48 Jahre alter Audi-Fahrer war in Richtung Stuttgart unterwegs und musste wegen eines einscherenden Autos stark bremsen. Ein dem 48-Jährigen nachfolgender 25 Jahre alter Audi-Fahrer weiter
  • 850 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Als ein 25-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 15 Uhr von der Hauptstraße in die Ringstraße in Hussenhofen abbog, missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Radfahrers, der mit seinem Liege-Fahrrad unterwegs war. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in die Stauferklinik eingeliefert. weiter
  • 865 Leser
Tagestipp

Rittersleut’ und Ritterleben

Die Vernissage mit der Bildserie „Rittersleut’ und Ritterleben“ von Ruth Aigner-Strobel beginnt am Donnerstag, 18. August, um 19 Uhr. Die Ausstellung eröffnet im Wäscherschloss und geht bis zum 13. September. Während die Künstlerin die Bildserie malte, ließ sie sich von mittelalterlicher Musik und historischen Büchern inspirieren. weiter
  • 729 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT
Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat den Förderbescheid für die Transferplattform 4.0 über 2 Mio. Euro am 16. August an Prof. Michael Auer (Vorstandsvorsitzender Steinbeis-Stiftung), Prof. Gerhard Schneider (Rektor Hochschule Aalen), Prof. Hendrik Brumme (Präsident Hochschule Reutlingen), Prof. Dr. Christian Maercker (Rektor Hochschule weiter
  • 1464 Leser

Drei Sperrungen ab Montag

Planer nutzen Sommerferien für Baustellen – Goethestraße kann problematisch werden
Verkehrsteilnehmer müssen sich in der kommenden Woche an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet neue Wege suchen: Gleich an drei Stellen beginnen am Montag größere Bauarbeiten oder -abschnitte. Am gravierendsten für die Verkehrsteilehmer dürfte die Vollsperrung der Goethestraße werden.Schwäbisch Gmünd. Sommerzeit ist auch in Gmünd jedes Jahr Baustellen-Zeit. weiter

Großauftrag dank Gmünder Technologie

voestalpine investiert in USA
Bis 2020 will der Technologiekonzern voestalpine den Umsatz in Nordamerika von 1,2 auf drei Milliarden Euro erhöhen. Ein Schritt dazu ist ein Auftrag über 500 Millionen US-Dollar, der dank der bei voestalpine Polynorm in Gmünd entwickelten phs-directform-Technologie akquiriert wurde. weiter
  • 1334 Leser
PERSONALIE

Michele Lardino

Aalen. Bei Kemmler Baustoffe in Aalen ist es zum Führungswechsel gekommen. Michele Lardino hat die Leitung der Baustoffhandlung mit 36 Mitarbeitern übernommen. Der bisherige Geschäftsführer Antonio Serra wechselte nach sechs Jahren an der Spitze der Aalener Baustoffhandlung als Chef zur frisch gegründeten Kemmler Dämmsysteme GmbH nach Fellbach. Mit weiter
  • 1914 Leser

Richtiges Erklären ist nötig

Marketing-Club zu Gast im Inno-Z – Vortrag über richtiges Bedienen
Wie der Nutzen eines Produkts richtig kommuniziert wird, erfuhren die Mitglieder des Marketing-Clubs bei einer Veranstaltung am Aalener Innovationszentrum. Im Anschluss gab’s eine Führung durch die Räumlichkeiten des im Juni 2015 eröffneten Komplexes. weiter

Deutliche Zunahme bei Hodenkrebs

Krankenkasse empfiehlt regelmäßiges Abtasten und rät Männern ab 45 Jahren zur Krebsvorsorge
Die AOK Ostwürttemberg beobachtet seit einigen Jahren eine deutliche Zunahme bei Hodenkrebs. Die Krankenkasse rät: Männer sollten sich regelmäßig selbst untersuchen und ab 45 Jahren zur Krebsvorsorge gehen. weiter
  • 900 Leser

Fotos für Kalender zu Europa gesucht

Baustile ist das Thema
Aalen. 2017 gibt es wieder einen Europa-Kalender des EuroPoint Ostalb. Die Suche nach interessanten Bildern, die zum Motto „Baustile in Europa“ passen, beginnt jetzt. Alle Hobbyfotografen sind vom EuroPoint zur Teilnahme aufgerufen. Die Vielfalt der Menschen, Traditionen und Landschaften in Europa spiegeln sich auch in den unterschiedlichen weiter
  • 721 Leser

Förderung für eine bessere Heizung

Aalen. Mit einem Zuschuss will das Bundeswirtschaftsministerium seit 1. August 2016 in energetisch veralteten Heizungskellern aufräumen. Wer den heimlichen Stromfresser ungeregelte Heizungspumpe ersetzt, erhält bis zu 30 Prozent Förderung, meldet das EKO-EnergiekompetenzOstalb, das unabhängige Energieberatungszentrum des Ostalbkreises. Auch das professionelle weiter
  • 615 Leser

Wird das Parken in Gmünd billiger?

Stadt und Handels- und Gewerbeverein diskutieren Zahl der und Gebühren für die Parkplätze in Gmünd
Die Stadtverwaltung will im Oktober dem Gemeinderat eine Parkraumkonzeption für Schwäbisch Gmünd vorstellen. Dies sagte am Mittwoch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. In der Konzeption geht es um Raum fürs Parken, um ein Informations- und Leitsystem, um Parkgebühren. Denn immer wieder kritisieren Bürger die Preise. weiter
  • 1
  • 789 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altersberger Höhenfest

Wanderer, Fahrradfahrer, Autofahrer und viele mehr sind am Sonntag, 28. August, zum Höhenfest in den Gschwender Teilort Altersberg eingeladen. Für musikalische Genüsse sorgen die Gschwender Musiker mit gepflegter Blasmusik. Bei allerlei Köstlichkeiten zum Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie einem ordentlichen Vesper bleiben laut der Veranstalter kaum weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Country-Fest im Brauereihof

Das Country-Fest der Lammbrauerei Untergröningen lockte im vergangenen Jahr zahlreiche Westernfreunde an. Am kommenden Freitag, 19. August, ist es wieder soweit. Ab 19 Uhr sorgt das Duo „Jackson & Colada“ mit Live-Musik und legendären Country-Songs für beste Stimmung. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das Bullriding, ebenso weiter
  • 3
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferienprogramm für Kinder

Das Kinderferienprogramm in Gschwend bietet noch einige Programmpunkte. Der Angelverein Gschwend 1983 lädt am Samstag, 20. August, zum Angeln am See. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend macht am Mittwoch, 24. August, einen Ausflug in den Kletterwald „Skypark“ nach Wetzgau, und die Dorfgemeinschaft Frickenhofen fährt zum Naturtheater weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantentreff unter freiem Himmel

Die Ortsgruppe Abtsgmünd des Schwäbischen Albvereins lädt alle Freunde handgemachter Volksmusik ins Wanderheim am Laubbachsee ein. Am kommenden Freitag, 19. August, um 17 Uhr spielen Tom, Eddi und Schorsch und weitere Musikanten aus der Region unter freiem Himmel auf. weiter
  • 554 Leser

Quer durch viele Märchen

Schechingen. „Super, spitze, klasse“: So lautete die einstimmige Meinung der Teilnehmer beim Kinderferienprogramm. Der Märchenskulpturenpfad in Niederalfingen war das Ziel. Mit dem Bus ging es pünktlich von Schechingen los. Zügig ging es durch die angezeigten Figuren. Egal ob Muffigel, gestiefelter Kater, Hase und Igel oder Sterntaler: Überall weiter
  • 765 Leser

Vollsperrung in Seifertshofen

Eschach-Seifertshofen. Wegen einer Veranstaltung wird die Ortsdurchfahrt von Seifertshofen im Zuge der Landesstraße 1080 am Samstag, 3. September, und Sonntag, 4. September, jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Eschach-Kemnaten über Helpertshofen, Vellbach und die Landesstraße weiter
  • 857 Leser

Zahlreiche Baustellen im Sommer

Projekte von Kindergarten bis Friedhof in der Gesamtgemeinde Abtsgmünd
Das trockene Wetter wird genutzt, um in und um Abtsgmünd mehrere Bauprojekte fertigzustellen. Größtes Projekt ist dabei die Zentralisierung der interkommunalen Abwasserbeseitigung in der Gesamtgemeinde. weiter

Mörder zu lebenslanger Haft verurteilt

Urteilsverkündung im Prozess gegen einen 39-Jährigen, der eine 79-jährige Frau getötet hat – Das Motiv: Habgier
Das Urteil ist gefallen: Für den heimtückischen Mord aus Habgier an einer 79-Jährigen muss ein 39-jähriger Angeklagter lebenslänglich ins Gefängnis. Die Strafkammer des Ellwanger Landgerichts sah es am Mittwoch nach zwei Verhandlungstagen als erwiesen an, dass er die Tat begangen hatte, um an Geld zu kommen. weiter
  • 655 Leser

„New Pig“ in Heubach

Heubach. In der Stellung in Heubach wird am Wochenende, 19. und 20. August, gerockt: Die siebte Ausgabe des „New Pig“-Festivals steht an.Auf der Bühne stehen unter anderem Pluspol, Caktus, Limestone Whale und Little Sun. Tagestickets fürs „New Pig“ kosten zwölf Euro, ein Kombiticket 20 Euro. weiter
  • 1311 Leser

Am Freitag zur AGV-Beach-Party

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 19. August, findet ab 19 Uhr die AGV-Beach-Party auf dem AGV-Plätzle statt. Der Goldstrand vor dem Gold- und Silber-Forum ist für alle Schwäbisch Gmünder AGV-ler und solche, die es noch werden wollen, reserviert. Die Mitarbeiter des Forums versorgen die Partygäste mit Speisen und Getränken, Musik und Urlaubsflair. Der Dachverband weiter
  • 1075 Leser

Blick vom Fernsehturm auf Heubach

Wenn man ganz genau hinschaut, dann herbstelt der Wald schon ein kleines bisschen. Dennoch ist die Aussicht traumhaft, die man von der Aussichtsplattform des Heubacher Fernsehturms aus hat: mit dem Sophienfelsen rechts und der Ruine vorne bis weit ins Land hinein. Die Plattform befindet in einer Höhe von 25 Metern des insgesamt 140 Meter hohen Turms, weiter
  • 887 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Purr, Bettringen, zum 80. GeburtstagAlfred Schmid, Bettringen, zum 75. GeburtstagMaria Beck, Wustenriet, zum 70. GeburtstagABTSGMÜNDHildegard Aspacher, Untergröningen, zum 75. GeburtstagBARTHOLOMÄHulda und Bruno Spießhofer, zur Diamantenen HochzeitBÖBINGENRudolf Losert, zum 85. GeburtstagMÖGGLINGENBernt Rehberger, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 702 Leser

Aus der Bank wird eine Wehr

Neubau des Rechberger Feuerwehrhauses soll bis Frühsommer 2017 fertig sein
Die Bagger sind angerollt, der Abriss hat begonnen. Am Mittwoch war offizieller Baustart für das neue Feuerwehrhaus in Rechberg. Rund 650 000 Euro und viel Eigenleistung durch die Wehr wird es erfordern. weiter
  • 832 Leser

Bummeln durch den Tunnel

Autofahrer genervt: Seit fast vier Jahren ist der Agnesburgtunnel jetzt schon eine Baustelle
Der Agnesburgtunnel der A 7 ist so gut wie fertig saniert. Trotzdem müssen Autofahrer immer noch mit 60 „durchbummeln“. Warum das so ist, ist einem Aalener „unerklärlich“. Die SchwäPo hat beim Regierungspräsidium nachgehakt. weiter

Kleine Chronik der Tunnelbaustelle und der Sperrungen

Mitte Oktober 2012 wurde die Oströhre gesperrt, um sie komplett zu sanieren: Stromversorgung, Belüftung, Beleuchtung, Notfallkabinen, Leuchttafeln für Fluchtwege, Brandnotbeleuchtung, Anstrich und so weiter. Der Verkehr in Richtung Würzburg wurde auf zwei Streifen durch die Weströhre geleitet. Seitdem gilt im Tunnel Tempo 60.Ende Januar 2013 wurde der weiter
  • 644 Leser

Sanierung der Bahnstrecke geht günstiger

Laufenmühle-Viadukt
Eine zusätzliche Untersuchung des Laufenmühle-Viadukts hat sich offenbar gelohnt. Die Kosten für die Sanierung lassen sich demnach reduzieren. 2,2 Euro statt 2,9 Millionen laute nun die aktuelle Kostenberechnung der Fachleute. weiter
  • 567 Leser

Wenn eine Schraube locker ist ...

Wie der Schwäbische Albverein Heubach auf dem Rosenstein für die Sicherheit der Wanderer sorgt
Eine Schraube locker? Erdrutsche auf dem Wanderweg? Neue Schilder für den Tourismusverband? Die Mitglieder der Schwäbischen Albvereins packen es an. Wenn’s sein muss, mit tatkräftiger Unterstützung von Kletterern. So wie bei der Rosensteinbrücke bei der Ruine. weiter
  • 844 Leser

Ein neues Strobel-Portrait fürs Prediger-Museum

Die Fiehlmann AG schenkt dem Gmünder Prediger-Museum ein Gemälde des spätbarocken Malers
Der Leiter der Fielmann-Niederlassung in Gmünd, Pascal Fielitz, und Kunsthistoriker Dr. Jürgen Ostwald von der Fielmann AG haben den Machern des Museums im Prediger am Mittwoch ein Gemälde des spätbarocken Porträtmalers Johann Georg Strobel (1735 bis 1792) als Schenkung übergeben. weiter
  • 785 Leser

Grundschüler spenden Schulranzen

Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass die Viertklässler, die die Schule verlassen, am Ende ihrer Schulzeit Barbara Weber vom Togo-Projekt einladen. Jedes Jahr wird ein Container mit Schulranzen, die nicht mehr benötigt werden, nach Togo geschickt. Viele Viertklässler der Franziskus-Grundschule entschieden sich, dieses Projekt zu unterstützen. weiter
  • 781 Leser

Kinder machen ihre Bonbons selbst – Bläse mischt mit

Beim Kinder ferienprogramm durften die Kinder in der Gmünder Bonbonmanufaktur „Bonbonle“ selbst Süßigkeiten herstellen. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse schaute bei den Kindern vorbei. Ausgestattet mit Handschuhen und Schürze, mischte er sich sogleich unter die Kinder. So wurden aus der rot-weiß-grünen Paste mit Zitronen- und Mango-Geschmack weiter
  • 790 Leser

Kochfieber in der Realschule Bopfingen

16 Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren kamen in die Küche der Realschule. Sie kochten – organisiert vom DRK – als Vorspeisen eine Maissuppe, Reissalat, Dips für die Nachos, Paprikaschoten mit Hähnchenbrust und Bacon. Zum Hauptgang wurden Chili con Carne, Enchiladas, Tacco Shells und ein mexikanischer Kartoffelauflauf serviert und weiter
  • 1229 Leser

Medaillen für die besten Boule-Spielerinnen

Unter dem Schatten der Bäume auf dem Platz beim Schwäbisch Gmünder Münster fand die letzte Staffel des Schülerprogramms des Boule-Clubs Schwäbisch Gmünd statt. Vom Sportwart Heinz Trost erhielten die Sieger (im Bild von links nach rechts) des Boule-Wettbewerbs Selina Holl, Mia Berger, Mara Langer-Heinz Trost (Sportwart) Medaillen als Anerkennung für weiter
  • 794 Leser

Montag-Nordic-Walker beim SWR

Da die Nordic-Walking-Gruppe nun schon zehn Jahre besteht, wurde dies gefeiert. Unter anderem ging es zum Südwestrundfunk SWR nach Stuttgart. 25 Personen fuhren los. Es gab eine Besucherführung mit Kaffee und Kuchen. Beim Besuch des Hörfunkbereichs konnte Moderator Jürgen Waibel live im Studio gesehen und gehört werden. Beeindruckend waren auch die weiter
  • 917 Leser

Schneekugel selber basteln

Unter dem Motto „Gestalte deine eigene Schneekugel“ lud die Offene Jugendarbeit des DRK Bopfingen ins DRK-Haus ein. Das Motiv der Glitzerkugel konnte von den Kindern selbst ausgesucht werden und mussteauch nichts mit Weihnachten zu tun haben. Die Kinder gestalteten sehr geduldig und voller Kreativität ihre Glitzerkugeln und nahmen diese weiter
  • 1380 Leser

BAG-Skandal: noch kein Prozess

Warum die Anklage gegen ehemalige Verantwortliche noch immer nicht verhandelt wird
Der Personalmangel in der Justiz ist offenbar der Grund dafür, dass diejenigen, die für die frisierten Bilanzen der früheren BAG Ellwangen mutmaßlich verantwortlich sind, noch immer nicht vor Gericht stehen. weiter

Küken erkundet die Welt huckepack

Neben Gummi-Enten und Schlauchbooten behaupten sich auf dem Kreßbachsee auch Nilenten und Blässhühner. Dieses Jahr hat wohl das erste Mal der Haubentaucher im Schilf gebrütet. Nach 28 Tagen schlüpfte ein Junges und aus den jungen Eltern wurde gleich ein alleinerziehendes Elternteil. Die ersten zehn Tage wurde das Küken auf dem Rücken des Elternteils weiter
  • 1482 Leser

Ladendieb in der Schmiedstraße

Ellwangen. In einem unbeobachteten Augenblick entwendete ein Unbekannter aus der Ladenkasse eines Geschäftes in der Schmiedstraße mehrere Hundert Euro in Scheinen. Der Diebstahl dürfte am Dienstag zwischen 13 und 18.45 Uhr erfolgt sein, wurde aber erst bei Ladenschluss bemerkt.Kurz vor 18 Uhr hatte sich ein Mann im Geschäft aufgehalten, die sich in weiter
  • 966 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen ausgewichen

Ellenberg. Auf der Autobahn A7 zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau wechselte ein Lastwagen am Dienstag gegen 16.40 Uhr vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um nicht auf ein langsam fahrendes Wohnmobil aufzufahren. Dabei übersah der Fahrer, dass dort bereits der BMW eines 42-Jährigen fuhr. Der wich nach links in den weiter
  • 851 Leser

Rock und Klassik im Kultursommer

Kommende Woche stehen in Ellwangen zwei Konzerte auf dem Programm des „Sommers in der Stadt“
Auch in der kommenden Woche hat der „Sommer in der Stadt“ musikalische Programmpunkte parat: mal rockig, mal klassisch. weiter
  • 830 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Abbiegen

Wört. Ein 74-jähriger Mercedesfahrer war am Dienstag gegen 15 Uhr auf der L 2220 von Ellenberg in Richtung Wört unterwegs und wollte an der Abzweigung Aumühle in Richtung Dinkelsbühl abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem BMW eines entgegenkommenden 24-Jährigen. Sachschaden: rund 5000 Euro. weiter
  • 966 Leser
Der besondere Tipp

SWR-Bigband und Curtis Stigers

Curtis Stigers kann irgendwie alles: Er ist Songwriter, Saxofonist, Entertainer, aber vor allem ist Curtis Stigers ein Sänger und mit unverkennbarer Stimme! Die gibt jedem Song seinen ganz speziellen Charme. Egal, ob bei seinem Top-Ten-Hit „I wonder why“ oder bei Swing- und Jazz-Klassikern wie „Fly me to the moon“. Davon kann weiter
  • 885 Leser

Keine Politik der Worthülsen

Kirchbergerin Gudrun Wilhelm (62) kandidiert im kommenden Jahr für die FDP bei der Bundestagswahl
Der eine oder andere kennt sie noch aus dem Jahr 1998: Damals kandidierte Gudrun Wilhelm für die FDP im Bundestag. 2017 tritt sie erneut an. Dazwischen liegen Jahre kommunalpolitischer Erfahrung in Gemeinderat, Kreistag und Regionalversammlung. weiter
  • 3
  • 817 Leser

Förderung für Vernetzung der Flüchtlingshilfe

Ellwangen erhält 15 000 Euro
Die Stadt Ellwangen will die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helfer in der Flüchtlingsarbeit und die Flüchtlinge selbst besser vernetzen. Ein Konzept dazu wird nun vom Land mit 15 000 Euro gefördert. weiter
  • 541 Leser

Lernwerkstatt für Flüchtlinge

Dieses neue Projekt plant die Stadtverwaltung in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne
Die aktuelle Zahl lautet 333. So viele Flüchtlinge sind derzeit in der Ellwanger Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) untergebracht. Genau vor einem Jahr waren es noch 2330. Die, die schon da sind und in der Stadt oder umliegenden Gemeinden wohnen, will die Stadt nun integrieren. Eine Lernwerkstatt soll dabei helfen. weiter
  • 816 Leser

Ab Montag ist Mögglingen teilweise gesperrt

Nächste Woche startet die Fahrbahnsanierung der B 29 in der Ortsdurchfahrt – Umleitung über Westtangente, Heubacher- und Lauterstraße
Von kommenden Montag, 22. August, bis 4. September wird die B 29 in Mögglingen Richtung Aalen gesperrt. Am Wochenende, 3. und 4. September ist eine Vollsperrung nötig. weiter
  • 1359 Leser

Neue Kampagne für TSV Essingen

Der TSV startet gegen den VfR Aalen im Verbandspokal mit dem Online-Hashtag #alleEsse
Die zweite Runde des Fußball-Verbandspokals ist für den TSV Essingen etwas ganz Besonderes. Der Verbandsligist tritt dann gegen den Drittligisten VfR Aalen an. Gleichzeitig startet der TSV nun mit einer neuen Kampagne, die im Ort für mehr Identifikation mit den Verein sorgen soll. weiter
  • 5
  • 1033 Leser

Schatzsuche, Lesenacht und Walderlebnis

Das Ferienprogramm in Abtsgmünd war ein Hit. Kleine Gruppen, zwischen fünf und 70 Kindern, waren beim Sommer-Ferien-Spaß der Gemeinde Abtsgmünd dabei. Unter Leitung von Armin Eichele vom Schwäbischen Albverein Untergröningen ging es auf Schatzsuche mit GPS-Geräten rund um das Dorf. Eine Nacht in der Bibliothek verbrachten 40 Kinder gemeinsam mit dem weiter
  • 783 Leser

Ersatz für die Hagel-Eier in Schechingen

Schon jetzt wird fleißig für den nächsten Osterbrunnen gearbeitet – Bis zu 3500 neue Eier
Ganz Schechingen ist auf den Beinen, wenn die Osterzeit naht. Das ist jetzt noch nicht der Fall. Die Aktivitäten für den Schechinger Osterbrunnen mit seinen rund 12 000 handbemalten Eiern laufen aber längst hinter den Kulissen. weiter
  • 946 Leser

Blut spenden und sich gut fühlen

Sommerserie – Lebensretter im Deutschen Roten Kreuz (DRK) (3): der Blutspendedienst
450 000 Blutkonserven im Jahr soll das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Auftrag des Landes Baden-Württemberg sammeln. Dafür organisiert das DRK täglich acht bis zehn Spendetermine landesweit. So auch an einem Dienstagnachmittag im Mutlanger Forum. weiter

Bus-Zubringer zum Bernhardus

Zur Messe am Samstag
Tausende von Pilgern werden sich am Samstag, 20. August, auf den Weg machen, zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem eigenen Auto oder im Omnibus. Es ist Bernharduswallfahrt. Ein Bus-Zubringer ist eingerichtet. weiter
  • 729 Leser

Irrfahrt mit Verlusten

Wie ein Lorcher Chorbuch nach geheimnisvoller Reise wieder an seinem Entstehungsort landet
Seelenheil kostet, so war das bis zur Reformation. Darum wohl hat Herzog Ulrich im 16. Jahrhundert die Herstellung von fünf wertvollen Chorbüchern im Kloster Lorch gesponsert. Als er ein paar Jahre später zur Reformation die Mönche davonjagte, ging auch ein Teil der Bücher verloren. Jetzt kehrt eines als Ausstellungsstück zurück. weiter
  • 822 Leser

Pleuer am Marktplatz verewigt

Gedenktafel am Geburtshaus des impressionistischen Malers aus Schwäbisch Gmünd enthüllt
Vier große Maler hat Schwäbisch Gmünd hervorgebracht: Jerg Ratgeb, Hermann Pleuer, Hans Baldung und Emanuel Leutze. Nachdem Hermann Pleuer schon die Gmünder Bahnunterführung gewidmet worden ist, wurde jetzt die Tafel an seinem Geburtshaus am Marktplatz enthüllt. weiter
  • 927 Leser

„Der Watzmann ruft“ in Leinroden unterm Turm

Ende August das Bühnenstück sehen, hören und riechen
Das Musical „Der Watzmann ruft“ ist dem eingeweihten Publikum als ein Höhepunkt des „Austro-Rock“ um Wolfgang Ambros herum aus den siebziger Jahren bekannt. Jetzt wird das Stück in Leinroden aufgeführt. weiter
  • 1008 Leser

Vito Murulo unterstützt den Rosengarten

Vito Murulo hat ein großes Herz für die inklusive Kindertagesstätte Rosengarten. Und deshalb ist es mittlerweile schon Tradition geworden, dass Vito Murulo immer wieder eine große Spende für die Kindertagesstätte in Wasseralfingen übrig hat. Über die Jahre sei auf diesem Weg auch eine sehr enge Freundschaft entstanden, erklärt Vito Murulo, der Inhaber weiter
  • 590 Leser

Kinder genießen Eine-Welt-Programm

Ein Eine-Welt-Kinderferienprogramm hat die Organisation „act for transformation“ in einem Um-Weltzelt im interkulturellen Garten in Aalen angeboten. Deutsche Kinder machten sich zusammen mit Flüchtlingskindern zu globalen Themen Gedanken, beispielsweise zum Umgang mit Wasser und zu fair gehandelten Produkten. Und sie spielten miteinander weiter
  • 582 Leser
Weitere Fotos von Carola Peschl in Nepal auf www.schwaepo.de. weiter
  • 1016 Leser

In Nepal 104 Häuser gebaut

Architektin und Sozialpädagogin Carola Peschl aus Kirchheim hilft für „Govinda“ im Erdbebengebiet
„Ich bin dankbar, dass ich meine Erfahrungen in Nepal machen durfte“, sagt Carola Peschl. Damit meint die 37-Jährige, die aus Kirchheim im Ries stammt, ihre Mitarbeit an einem Projekt der Organisation „Govinda“ nach den Erdbeben in Nepal. Fünf Monate kümmerte sich Carola Peschl dort um den Wiederaufbau von 104 Wohnhäusern. weiter

Wie „Govinda“ aus Aalen Unterstützung in Nepal anbietet

Die „Govinda Entwicklungshilfe e. V.“ wurde 1998 in Aalen gegründet. Im Jahr 2002 entstand der schweizerische Partnerverein „Shangrila Entwicklungshilfe“. Inzwischen hat die Organisation 4900 Unterstützer und Förderer, 670 Mitglieder und Paten, 80 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.Govinda-Projekte in Nepal mit 100 Mitarbeitern:– weiter
  • 896 Leser

Flugplatzfest mit luftigem Programm

Rundflüge, Fallschirmspringen und jede Menge zum Gucken gibt’s an diesem Wochenende in Erpfental
Das alljährliche Flugplatzfest in Erpfental findet heuer am 20. und 21. August statt. Es gibt viel zu sehen am Boden und in der Luft, Musik, Bewirtung sowie die Möglichkeit, Rundflüge zu unternehmen und sogar mit dem Fallschirm abzuspringen. weiter
  • 1100 Leser

Kiesewetter macht "Tour des Zusammenhalts"

Bundestagsabgeorndeter unterwegs in den kleinsten Orten des Wahlkreises
Nachdem er Ende Juli den Landkreis Heidenheim besuchte, war Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter von Montag, 1. August, bis Freitag, 5. August, bei der „Tour des Zusammenhalts“ im Altkreis Aalen unterwegs. weiter

Mann fährt nach Gerichtsverhandlung betrunken Auto

66-Jähriger wird nach Verhandlung wegen Trunkenheit am Steuer in Mögglingen aufgehalten
Ein betrunkener Autofahrer wurde am Dienstagvormittag in Mögglingen von der Polizei aufgehalten. Besonders dreist: Unmittelbar vor der Kontrolle war der 66-Jährige wegen Trunkenheit am Steuer und Fahrens ohne Fahrerlaubnis in Schwäbisch Gmünd vor Gericht gestanden. weiter
  • 5
  • 4641 Leser

Oberbürgermeister im Bus

OB Thilo Rentschler besucht Omnibus Verkehr Aalen
Oberbürgermeister Thilo Rentschler hat das Busunternehmen OVA Aalen an dessen Firmensitz in der Gartenstraße besucht. Bei einem Rundgang über den Betriebshof konnte er sich einen Eindruck von der Aufstellung des Betriebs machen. weiter
  • 4
  • 1884 Leser

Karpfen gestohlen

Die Polizei bittet um Hinweise

Kösingen. Aus einem Fischteich, der sich in der alten Kiesgrube im Gewann Erzwäsche befindet, wurden zwischen dem 18. und 19. Juli etwa 15 Spiegelkarpfen mit einem Gewicht zwischen sieben bis zehn Kilogramm von Unbekannten abgefischt und entwendet.

Die Fische haben laut Angaben der Polizei einen Wert von etwa 500 Euro. Hinweise hierzu bitte

weiter
  • 5
  • 3884 Leser

Unfallflucht geklärt

Wohnmobil kontra Auto
Der Fahrer eines Wohnmobil und ein Autofahrer parkten zeitgleich auf einem Parkplatz aus. Dabei stießen sie zusammen und es entstand Sachschaden. Der Fahrer des Wohnmobils half sogar noch beim Zusammenkehren der Scherben, fuhr dann aber unerlaubt davon. weiter
  • 2924 Leser

Radfahrer bei Unfall getötet

Auto erfasst Mann ungebremst
Ein Radfahrer achtete nicht auf den Verkehr und wurde ungebremst von einem Auto erfasst. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei konnte die Identität des Radfahrers zunächst nicht klären. Der Sohn des Opfers musste den Mann anschließend identifizieren. weiter
  • 4
  • 6670 Leser

Regionalsport (11)

„Schon lange im Hinterkopf“

Fußball, WFV-Pokal
Der 21-jährige Nico Zahner ist erst im Sommer vom VfR Aalen zum TSV Essingen gewechselt. Am Samstag trifft er im WFV-Pokal auf seinen Ex-Verein. Im Interview schildert er, wie er ins Duell mit seinem alten Arbeitgeber geht. weiter
  • 635 Leser

Nur ein Neuzugang: Sascha Röhrle kommt aus Oppenweiler

Mit nur einem Neuzugang startet der TSV Alfdorf / Lorch in die neue Saison in der Württembergliga: Sascha Röhrle wechselt vom HC Oppenweiler zum Aufsteiger. Der Kreisläufer hat dort bereits in der BW-Oberliga gespielt, wobei er zuletzt vorwiegend in der zweiten Mannschaft am Ball war.Außerdem sollen durch den Zusammenschluss mit Lorch junge Spieler weiter
  • 741 Leser

TSV Böbingen verschläft Start

Fußball, Kreisliga A I
TSV Böbingen – Frickenhofen 2:3 (1:3) Das Heimteam verschlief die ersten 20 Minuten und lag mit 0:3 zurück, fand danach besser ins Spiel und ging mit dem Anschlusstreffer in die Pause. Schnell gelang Böbingen das 2:3, doch die Gäste brachten die Führung über die Zeit.Tore: 0:1 Fritz (6.), 0:2 Hinderberger (9.), 0:3 Grau (15.),1:3 Krauß (38., FE), weiter
  • 1060 Leser

„Kai Häfner hat das Spiel kontrolliert“

Handball, Olympische Spiele: TSB-Handballer schauen gemeinsam Deutschland gegen Katar - Hieber beeindruckt vom Gmünder Nationalspieler
Michael Hieber bringt es nach dem Halbfinaleinzug auf den Punkt: „Kai Häfner ist ein Weltklassespieler.“ Der Trainer des TSB Gmünd hat gemeinsam mit seinen Spielern den Auftritt des Gmünders bei Olympia angeschaut. Und er hofft nach dem 34:22 über Katar, dass „Deutschland und Kai jetzt auch Gold holen“. weiter
  • 5
  • 1057 Leser

Bargaus Achse

Fußball, „Elf der Woche“: Drei FCB-Akteure sind dabei
Das war schon ein Sieg mit fetten Ausrufezeichen dahinter. Der FC Germania Bargau hat am Sonntag seine Aufstiegsambitionen unterstrichen und Türkspor Heidenheim mit 5:0 abgefertigt. Fast logisch, dass drei Bargauer in der Elf der Woche stehen. weiter
  • 807 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCH spielt in Dorfmerkingen

Fußball. Während der bevorstehenden Länderspielpause, am Wochenende vom 2. bis 4. September, wird der 1. FC Heidenheim 1846 gleich zwei Testspiele bestreiten. Am Dienstag, 30. August (18.30 Uhr), tritt die Mannschaft von Cheftrainer Frank Schmidt dabei beim Landesligisten SF Dorfmerkingen an. Drei Tage später folgt eine weitere Begegnung mit Drittligist weiter
  • 725 Leser

Gemeinsam die Strecke angehen

Leichtathletik, 26. Sparkassen Alb Marathon: Schüle-Stafettenlauf für Zehner-Teams
Die 50 Kilometer des Alb Marathons in Gmünd lassen sich gemeinsam viel einfacher meistern. Der Schüle-Stafettenlauf setzt das Erlebnis über die Zeit als Ziel bei der Laufveranstaltung über die drei Kaiserberge am Samstag, 22. Oktober. weiter
  • 573 Leser

LG Staufen schielt auf eine Medaille

Leichtathletik
Als abschließender Wettkampf für die diesjährige Sommersaison der jüngeren LG-Staufen-Mehrkampftalente finden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften der Jugend U18 und U16 im Sparkassen Sportpark in Heidenheim statt. weiter
  • 543 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sonderzug nach Stuttgart

Fußball. Premiere beim Auswärtsspiel des 1. FC Heideheim am Freitag, 9. September um 18.30 Uhr, beim VfB Stuttgart: Die organisierte Fanszene Heidenheim und der FCH haben gemeinsam, unter Mithilfe der Bundespolizei, erstmals einen FCH-Sonderzug auf die Beine gestellt. Abfahrt zum Baden-Württemberg-Derby ist am Bahnhof Heidenheim um 13.27 Uhr, ein Ticket weiter
  • 695 Leser

Daniel Wieczorek löst Michael Rill ab

Handball, Württembergliga: TSV Alfdorf/Lorch tauscht den Trainer aus
Überraschender Trainerwechsel beim TSV Alfdorf/Lorch: Der Neu-Württembergligist hat sich mitten in der Vorbereitung von Michael Rill getrennt. Der Nachfolger steht auch schon fest: Daniel Wieczorek (36) kehrt zu seinem alten Verein zurück, den er einst in die Landesliga geführt hat. weiter
  • 5
  • 1182 Leser

Überregional (53)

„Ein sehr spezieller Geist“

Mit der britischen Superband Muse feiert „Rock am See“ die 30. Ausgabe
Bereits zum 30. Mal findet am Samstag „Rock am See“ in Konstanz statt. Veranstalter Dieter Bös blickt im Gespräch auch auf 30 Jahre Rockgeschichte zurück. weiter
  • 546 Leser

Abgasskandal bremst Öko-Auto-Hitliste aus

Verkehrsclub VCD nennt erstmals nur allgemeine Kaufempfehlungen
Nach dem Abgasskandal verzichtet der Verkehrsclub VCD in diesem Jahr erstmals auf seine Hitliste der umweltfreundlichsten Pkw-Modelle. weiter
  • 861 Leser

Allianz setzt auf Kundenwünsche

Teure Unwetterschäden und schrumpfende Kapitalerträge haben die größte deutsche Versicherung im ersten Halbjahr stark belastet. Die Allianz Deutschland konnte zwar ihren Umsatz um 1,5 Prozent auf 16,9 Mrd. EUR steigern, aber der Betriebsgewinn fiel um 7,7 Prozent auf 1,15 Mrd. EUR. Künftig will sich die Allianz viel stärker an den Bedürfnissen ihrer weiter
  • 687 Leser

Allzeit gute Fahrt!

Marco Reus (27) hat jetzt den Führerschein
ußball-Nationalspieler Marco Reus (27) hat seine Führerscheinprüfung bestanden und muss sich nicht mehr zum Training des Bundesligisten Borussia Dortmund kutschieren lassen. weiter
  • 487 Leser

Arbeitszeit im Land: 155 Stunden Differenz

Stuttgart liegt vorn, Heilbronn ganz hinten
Ob einer viel oder weniger arbeitet, hängt auch vom Angebot ab. Mini- und Teilzeitjobs drücken die Zahl der geleisteten Jahresarbeitsstunden. weiter
  • 684 Leser

Aus der Traum vom Gold-Hattrick

2:5 – Die bisher so furiosen Hockey-Männer erleben gegen Argentinien ein Debakel
Herbe Enttäuschung für die Hockey-Herren. Zwei Tage nach der irrwitzigen Aufholjagd gegen Neuseeland setzte es im Halbfinale ein 2:5 gegen Argentinien. weiter
  • 586 Leser

Berlin sieht in der Türkei einen Islamistenfreund

Die Bundesregierung sieht die Türkei einem Medienbericht zufolge als „zentrale Aktionsplattform“ für islamistische und terroristische Organisationen im Nahen Osten. Das geht aus einer als vertraulich eingestuften Antwort auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, die dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt. Ankara arbeitet demnach seit Jahren weiter
  • 491 Leser

Blutige Attacke im Zug

Psychisch kranker Deutscher sticht in Österreich zwei Menschen nieder
Erneut Messerattacke in einem Zug: Ein geistig Verwirrter hat in Österreich zwei junge Menschen niedergestochen. Er fühlte sich durch deren Handys bedroht. weiter
  • 5
  • 452 Leser

Brendel nicht zu schlagen

Franziska Weber und Tina Dietze verpassen denkbar knapp Gold
Gleich zwei Medaillen holten die Rennkanuten. Sebastian Brendel holte im Canadier-Einer Gold. Franziska Weber und Tina Dietze im Kajak-Zweier Silber. weiter
  • 435 Leser

Bruchlandung im Wipfel

Rettung am Morgen: Mann übernachtet im Flugzeug in 30 Metern Höhe
Nach einer Bruchlandung in einem Baum musste im Kreis Göppingen ein Pilot die Nacht in seinem Flugzeug verbringen. Gestern wurde er gerettet. weiter
  • 602 Leser

Den Abgang vergoldet

Fabian Hambüchen feiert einen absolut souveränen Triumph am Reck
Es waren die letzten 46 Sekunden einer großen Karriere. Fabian Hambüchen hat im Reck-Finale die lang ersehnte Medaille gewonnen: Gold. weiter
  • 402 Leser

Der Job der „Bächleputzer“

Die Kanäle in Freiburg sind eine Touristen-Attraktion, die viel Arbeit macht
Ohne die „Bächle“ kommt in Freiburg keine Stadtführung aus – sie sind ein Wahrzeichen. Doch ohne die „Bächleputzer“ würden sie nicht fließen. weiter
  • 392 Leser

Der Überraschungsmann

In der Hoffnungsrunde ringt sich der junge Denis Kudla zu Bronze durch
Denis Kudla. Der Name könnte schnell richtig bekannt werden. In Rio hat der 21-Jährige Greco-Ringer mit Bronze noch viele überrascht. Auch die Gegner. weiter
  • 602 Leser

Deutsche leisten sich größere Wohnungen

Besonders in Berlin, München und Hamburg steigen die Mieten aber weiter
Trotz Mietpreisbremse steigen die Mieten in Deutschland. Allerdings können sich die Menschen heute im Durchschnitt größere Wohnungen leisten. weiter
  • 838 Leser

DFB-Frauen ziehen ins Endspiel ein

Beste Turnierleistung beim 2:0 gegen Kanada
Die deutschen Fußballerinnen haben es geschafft: Sie greifen in Rio de Janeiro im Finale des Olympischen Turniers gegen Schweden nach Gold. weiter
  • 570 Leser

Die Dürre dauert viel zu lang

Millionen Menschen in Mittelamerika warten auf Regen – Vier von fünf Kindern unterernährt
Im Sommer regnet es wenig in Mittelamerika. Kritisch wird es, wenn gar kein Regen fällt – Jahre hintereinander. Dann leiden Millionen Menschen Hunger. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Diskriminierte Leberwurst

Das Diskriminierungsverbot zählt ohne jeden Zweifel zu den wichtigsten Errungenschaften der Zivilisation: Menschen dürfen nicht wegen bestimmter Merkmale benachteiligt werden. In der Natur des Menschen liegt es leider, dass er oft zu wenig leistet, was zwingend geboten wäre. Und zu viel von jenem, was unbedeutend ist. Dass wir heute etwa das gute alte weiter
  • 809 Leser

Dispozinsen kaum gesunken

Einige Banken verschleiern Höhe des Zinssatzes
Banken bitten ihre Kunden nach wie vor bei Dispozinsen kräftig zur Kasse. Die Zinssätze liegen durchschnittlich bei knapp 10 Prozent und damit nur minimal unter dem Vorjahreswert, berichtet die Zeitschrift „Finanztest“. Bei einigen Kreditinstituten werden demnach gar Dispozinsen zwischen 13 und 13,75 Prozent fällig. Zudem verschwiegen oder weiter
  • 820 Leser

Dubioses Gemauschel

Hängepartie ist untertrieben angesichts des Dramas um die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka. Unendliche Geschichte passt besser. Denn bis entschieden ist, ob die Ministererlaubnis rechtens war, mit der Sigmar Gabriel Mitte März den Kauf genehmigt und sich so über die Untersagung durch das Bundeskartellamt hinweggesetzt hat, weiter
  • 384 Leser

Ein Dasein im Schatten

Nachhaltige Kleidung tut sich am Markt noch immer schwer
Nachhaltigkeit ist für Verbraucher ein Thema. Allerdings geht es dabei eher um Lebensmittel, Kleidung dagegen wird selten bewusst gekauft. weiter
  • 841 Leser

Eine Machtfrage

Zehn Jahre ist die große, durchaus historische Föderalismusreform her. Nun will die Bundesbauministerin sie beim Thema Wohnraumförderung, für das seit 2006 allein die Länder die Verantwortung tragen, zurückdrehen. Auf den ersten Blick hat dieser Vorstoß etwas Komisches. Denn aktuell muss der Bund noch jährlich „Kompensationszahlungen“ an weiter
  • 459 Leser

Enttäuschung bei Fischer und Müller

Deutsche Diskus-Frauen können den Männern nicht nacheifern
Ohne Medaille müssen die deutschen Diskuswerferinnen die Heimreise antreten. Julia Fischer wurde Neunte und Nadine Müller landete auf Platz sechs. weiter
  • 564 Leser

Ess' oder zahl'

Das „All you can eat“-Buffet ist das Paradies vieler Schwaben: Hühnchen, Reis, Soßen und Gemüse – alle Leckereien landen zum Pauschalpreis im Magen, bis nichts mehr reinpasst. Es soll sich ja lohnen, schließlich steht der Preis ja fest. Selbst wenn der Hunger schon gestillt ist, holen sich manche noch einen Nachschlag. Die Folge: Halbvolle weiter
  • 614 Leser

Frankfurt entdeckt Fintechs

Die kleinen Dienstleister der Bankenszene bekommen ein Quartier
Die Finanzmetropole Frankfurt will bei Fintechs aufholen. Berlin und London haben die Nase vorn. Deshalb wird nur ein eigenes „Tech Quartier“ gegründet. weiter
  • 916 Leser

Hambüchen krönt seine Karriere mit Olympia-Gold

Fabian Hambüchen hat seine Turn-Karriere mit dem Olympiasieg am Reck gekrönt. Der erfolgreichste Deutsche der Turn-Geschichte siegte am Dienstag bei den Sommerspielen von Rio de Janeiro vor dem Amerikaner Danell Leyva und dem Briten Nile Wilson. Es ist das erste Turn-Gold für die Deutschen seit dem Erfolg von Andreas Wecker aus Berlin bei den Spielen weiter
  • 482 Leser

Hambüchen krönt seine Karriere mit Olympia-Gold

Fabian Hambüchen hat seine Turn-Karriere mit dem Olympiasieg am Reck gekrönt. Der erfolgreichste Deutsche der Turn-Geschichte siegte am Dienstag bei den Sommerspielen von Rio de Janeiro vor dem Amerikaner Danell Leyva und dem Briten Nile Wilson. Es ist das erste Turn-Gold für die Deutschen seit dem Erfolg von Andreas Wecker aus Berlin bei den Spielen weiter
  • 502 Leser

Havelange im Alter von 100 Jahren gestorben

Umstrittener Ex-Fifa-Präsident entwickelte den Fußball-Weltverband zum Milliarden-Unternehmen
24 Jahre war João Havelange Fifa-Chef, unter ihm wurde der Fußball-Weltverband zum Weltkonzern. Nun ist er im Alter von 100 Jahren gestorben. weiter
  • 404 Leser

Hinterm Lenkrad durch Europa

Verfolgt in Italien, verletzt in Frankreich: Thomas Scheidt hat viel als Lkw-Fahrer erlebt
Ob es Schicksal war? Thomas Scheidt meisterte gerade die Lehre zum Karosseriebauer, als er sich 1988 den Fußwurzelknochen brach und der Arzt ihm eine „sitzende Tätigkeit“ nach seiner Ausbildung empfahl. Scheidt musste nicht lange überlegen, welche das sein könnte. Er war in Lkw-Fahrerhäusern groß geworden und hatte eh immer überlegt, wie weiter

Hongkongs Musterdemokrat

Mit einem für chinesische Verhältnisse milden Urteil kommt der Anführer der Proteste in Hongkong davon. Joshua Wong muss Sozialstunden ableisten. weiter
  • 550 Leser

Im grünen Bereich

FDP-Fraktionschef Rülke sieht seine Partei im Aufwind – und die CDU unter Kretschmanns Fuchtel
FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke fühlt sich in der Opposition gut aufgehoben: Die CDU habe viel auf dem grün-schwarzen Altar geopfert. weiter
  • 334 Leser

Im Haus des Islam – einst und jetzt

Kaum einer kennt den wohl größten Reisenden aller Zeiten: Ibn Battuta war 29 Jahre unterwegs und hat die gesamte damals bekannte islamische Welt besucht. Fast sieben Jahrhunderte ist das her. Der „Spiegel“-Korrespondent Erich Follath hat sich jetzt auf die Spuren des Marokkaners begeben und ein eindrucksvolles Bild des Gestern und Heute weiter
  • 520 Leser

Kirschessigfliege setzt den Winzern zu

Sie ist ein ungebetener Gast aus Asien, der sich hierzulande breit macht: die Kirschessigfliege. Nach den Obstbauen bereitet sie nun den Winzern Sorgen. weiter
  • 834 Leser

Kristina Vogel sprintet allen davon

Kristina Vogel hat doch noch geliefert – und wie! Mit Olympia-Gold im Sprint hat die Erfurterin nicht nur ein historisches deutsches Radsport-Debakel abgewendet, sondern sich selbst endlich die ersehnte "Kirsche auf der Torte" geschnappt. Nach dem Olympiasieg im Teamsprint mit Miriam Welte 2012 sowie Bronze an deren Seite in Rio war es für die weiter
  • 396 Leser

Millionen-Jackpot winkt

Mönchengladbach nach 3:1 in Bern vor Champions-League-Qualifikation
Borussia Mönchengladbach ist ganz nah am Ziel Champions League. Bei den Young Boys Bern gab es einen recht souveränen 3:1-Auswärtserfolg. weiter
  • 631 Leser

Moskau kämpft vom Iran aus

Kampfjets verkürzen Anflug auf Aleppo – Rotes Kreuz: Das Leiden ist immens
Die Metropole Aleppo steht vor einer weiteren Eskalation. Russische Kampfjets fliegen auch von iranischem Territorium aus Angriffe auf die Stadt. weiter
  • 5
  • 516 Leser

Norwegen setzt auf E-Autos

Ab 2025 Stopp für Benziner – Auto-Präsident: Ökologische Planwirtschaft
Norwegen plant, ab 2025 Neuwagen mit Verbrennungsmotoren zu verbieten. In Deutschland findet die Idee dagegen nur wenige Anhänger. weiter
  • 528 Leser

Nur ein kleiner Neuanfang

Gotthold Schwarz wird ins Amt des Leipziger Thomaskantors eingeführt – Auswahlverfahren mit Fragezeichen
Gotthold Schwarz ist eine fachlich gute Wahl für das Amt des Thomaskantors. Doch das Auswahlverfahren hinterlässt viele Fragezeichen. weiter
  • 589 Leser

Paralympics droht Absagenflut

Ohne Zuschüsse können sich viele Sportler die Anreise nicht leisten
Für viele Teilnehmer des Behindertensportfestes ist die Tour nach Rio ohne Zuschuss unbezahlbar. Die Gastgeber fürchten deshalb einen Imageschaden. weiter
  • 509 Leser

Polen setzt Gerichtsreform in Kraft

Das umstrittene Gesetz zur Reform des Verfassungsgerichts in Polen ist in Kraft. Die Regierung plant, die Hüter der Verfassung noch weiter zu schwächen. weiter
  • 406 Leser

Popstar wagt den „Biebxit“

Justin Bieber macht nach Hass-Botschaften bei sozialem Netzwerk Instagram dicht
Popstar Justin Bieber hat seine Drohung wahrgemacht: Weil Fans über seine Freundin gelästert hatten, verlässt er Instagram – das hat Folgen. weiter
  • 469 Leser

Schatzsucher graben nach Nazi-Goldzug

Gibt es einen Sensationsfund oder eine totale Pleite? Nach vielen Spekulationen soll das Rätsel um den angeblichen Zug mit Nazigold aus dem Zweiten Weltkrieg jetzt endlich gelöst werden. Am Dienstag begannen die Grabungen in einem Waldstück zwischen Wroclaw (Breslau) und dem niederschlesischen Walbrzych (Waldenburg), am inzwischen berühmt gewordenen weiter
  • 501 Leser

Schwere Vorwürfe gegen Ankara

Einschätzung aus Berlin ist nicht neu – Türkische Regierung widerspricht
Ist die Türkei eine Drehscheibe des islamischen Terrorismus? Eine vertrauliche Antwort der Bundesregierung legt dies nahe. Ankara weist dies stets zurück. weiter
  • 587 Leser

Shaunae Miller: „Hechtsprung“ zur Goldmedaille

Auf der Zielgeraden des olympischen 400-Meter-Finals ging Shaunae Miller (Bahamas) kurz vor Ende die Luft aus. Ihre Konkurrentin Allyson Felix (USA) kam immer näher und näher. Die angepeilte Goldemedaille schien sich in Luft aufzulösen. Mit allerletzter Kraft setzte Miller zu einem „Hechtsprung“ an und flog über die Ziellinie. Unsanft landete weiter
  • 652 Leser

Suche nach dem Allrounder

Der Moderne Fünfkampf besteht aus fünf verschiedenen Einzeldisziplinen, die in Form eines Mehrkampfes absolviert werden müssen. Im Schießen, Degenfechten, 200-Meter-Schwimmen, Springreiten und bei einem 3000-Meter-Geländelauf erhalten die Athleten Punkte für ihre Leistungen. Die Geschichte des Modernen Fünfkampfs ist eng mit der der Olympischen Spiele weiter
  • 444 Leser

Verletzter Frank Stäbler verpasst Medaille klar

Der gebeutelte Musberger verliert in der Hoffungsrunde gegen den Japaner Tomohiro
Nichts wurde es mit einer olympischen Medaille für den Weltmeister im Ringen, Frank Stäbler, der aus der Heimat eine Verletzung mitgebracht hatte. weiter
  • 550 Leser

Viel Geld für Integration

Studie: Milliarden Euro notwendig – Bund sieht sich gerüstet
Die Integration der Flüchtlinge kostet Geld. Allein die Bildungsausgaben müssten um 3,5 Milliarden Euro steigen. Der Bund verweist auf Rücklagen. weiter
  • 463 Leser

Viel mehr Müll wegen Einweg-Packung

Die Abfallmenge aus Getränke-Einwegverpackungen hat seit 2004 um rund 30 Prozent zugenommen. Der Verpackungsverbrauch stieg von knapp 465 000 Tonnen im Jahr 2004 auf 600 300 Tonnen im Jahr 2014. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervort. Die Regierung beruft sich darin auf Zahlen der Gesellschaft weiter
  • 721 Leser

Vorteil für Norwegen

Mit massiven Subventionen lassen sich die Verkäufe von Elektroautos kräftig auf Touren bringen. Das beweist Norwegen, wo im ersten Halbjahr mehr als jeder vierte Neuwagen einen reinen Elektro- oder einen Plug-In-Antrieb hatte. Die Norweger haben allerdings zwei Vorteile: Dank der großen Öl- und Gasvorräte verfügt der Staat über hohe Einnahmen, und es weiter
  • 441 Leser

Wohnungsnot: Hendricks will an Grundgesetz ran

Bundesbauministerin Barbara Hendricks will zurück zur gemeinsamen Zuständigkeit von Bund und Ländern für den Wohnungsbau und dafür das Grundgesetz ändern. „Wohnungsbau ist derzeit Ländersache. Aber der Bedarf ist so riesig, dass die Länder das auf Dauer nicht alleine stemmen können“, sagte die SPD-Politikerin der Funke-Mediengruppe. Seit weiter
  • 504 Leser

Überlinger Gemeinderat lehnt Bürgerbegehren ab

Verwaltung hält an Plänen für Landesgartenschau trotz Protesten gegen Rodungen fest
Mit einem Bürgerbegehren sollte eine vom Abholzen bedrohte Allee in Überlingen gerettet werden. Die Mehrheit des Gemeinderats hat das abgelehnt. weiter
  • 436 Leser

Leserbeiträge (6)

Burka und Bärte

Zu Überlegungen, das Tragen einer Burka zu verbieten.So lange Männer ihr Gesicht hinter ihren Bärten verstecken dürfen, so lange sollten Frauen eine Burka (Ganzkörperschleier) tragen dürfen. Oder alle Bärte müssen ab! Maria Kloss, Eschach weiter

Umfrage für alle!

Mensaschließung am THG:Als Bewohnerin des Stadtquartiers Galgenberg - Hirschbach - Heide habe ich in meinem Briefkasten eine „Repräsentative Umfrage zur Nutzung des Angebotes der Schulcafeteria in der Max-Eyth-Halle am Schulzentrum Galgenberg“ der Stadt Aalen. Eigentlich eine super Sache. Und sogar ich als Bewohnerin des genannten Gebietes weiter
  • 1
  • 1070 Leser

Ingeborg Stumpp mit "Michel" zur Bundessiegerprüfung

Ingeborg Stumpp hat sich mit ihrem deutschen Schäferhund „Michel vom Haus Musica“zur Bundessiegerprüfung in Oberhausen qualifiziert

Dass eine super Ausbildung eines Schäferhundes belohnt wird,zeigt das Ergebnis bei der Teilnahme von Ingeborg Stumpp mit ihrem

„Michel vom Haus Musica“ an der Landesgruppen-Meisterschaft

weiter
  • 4
  • 3399 Leser

Erst freundlich und sommerlich warm, am Abend sind Schauer möglich

Wettervorhersage für Donnerstag, den 18.08.2016

Am Donnerstag starten wir erst noch freundlich in den Tag, ab Mittag/dem frühen Nachmittag wird es aber immer wolkiger und abends sind Schauer möglich. Die Höchsttemperatur liegt bei 25°C in Ellwangen und Aalen, bis zu 26°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 2232 Leser

Zu wenig Handball

„Ein 'Lob' den öffentlich rechtlichen Fernsehanstalten. Am Montag, 15. August, 2016 stand das entscheidende Gruppenspiel der Handballnationalmannschaft, gegen Ägypten um den Gruppensieg an. Um 16.30 Uhr wird die Handballnation vor dem Fernseher beschissen. Was kommt, Dressurreiten unter anderem bis zur Bewusstlosigkeit. Als die Übertragung beginnt, weiter
  • 5
  • 1116 Leser