Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. August 2016

anzeigen

Regional (131)

Scholz glaubt an Stabilisierung

Recyclingkonzern 2015 mit weniger Umsatz und höherem Verlust / Rettung heißt Chiho-Tiande
Der Umsatz der Scholz Holding GmbH sank im Geschäftsjahr 2015 wegen des branchenweiten Preisverfalls gegenüber 2014 stark von 3,12 auf 2,29 Milliarden Euro. Der Recylingkonzern erwirtschaftete bei einer von 22 auf 24 Prozent gestiegenen Rohertragsmarge ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 70,5 Millionen Euro – 2014 waren es 91,3 Millionen Euro. weiter
  • 5
  • 2045 Leser

Gericht ahndet Missbrauch im Badezimmer

50-Jähriger verurteilt
Ein Jahr Freiheitsstrafe, ausgesetzt zu Bewährung: So bestrafte das Schöffengericht am Donnerstag einen 50-jährigen Mann. Die Richter waren überzeugt, dass er drei Mal die damals etwa zehnjährige Tochter seiner Lebensgefährtin missbraucht hatte. weiter
  • 669 Leser

GUTEN MORGEN

Fliegender Wechsel ins Sachen Urlaub. An diesem Wochenende ist Ferienmitte, die einen sind zurück, die anderen starten. Wichtiger als alle Urlaubserlebnisse: wer hat den richtigen Zeitpunkt gewählt. Die zweite Ferienhälfte gilt wettermäßig als problematisch, sie mündet ja direkt in den Herbst. Glückwunsch an alle, die jetzt wieder im Büro Platz nehmen? weiter
  • 614 Leser
Tagestipp

„4Friends“ auf „Sommermarkt“

Der erste „Sommermarkt“ in Bopfingen startet mit musikalischer Umrahmung durch die Band „4Friends“ auf dem Marktplatz. Inmitten von Gurken und Tomaten gibt die Gruppe am Freitag, 19. August, ab 10 Uhr ein Konzert. Mit spanischen Flamenco-Klängen begeisterten die Musiker bereits auf der Bopfinger Sommerbühne das Publikum.Bopfinger weiter
  • 690 Leser

GUTEN MORGEN

Socken . . . am Donnerstag hat man unter anderem erfahren, dass Socke A zu Socke B gepasst hat, und die beiden Socken verschiedenen Ehemännern gehörten. Wenn auch die Kollegin dies niemals anklingen lassen wollte: Es wären auch noch andere Möglichkeiten denkbar, auf welchen Wegen die einzelnen Mitglieder eines Sockenpaares in verschiedene Haushalte weiter
  • 638 Leser

Kleinkunst: Karten ab sofort

Aalen. Für die sechs Kleinkunstabende in der Stadthalle Aalen hat der Kartenvorverkauf begonnen. Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf in der Tourist-Information Aalen, Tel. (07361) 522358 oder im Netz unter www.evetim.de.Timo Wopp eröffnet die Reihe am 7. Oktober um 20 Uhr mit seinem neuesten Programm „Moral – eine Laune der Kultur“. weiter
  • 712 Leser

Schwelbrand in der Kanalstraße

Feuerwehreinsatz am Donnerstagmorgen – Brandursache noch unklar
Wegen eines Schwelbrandes musste die Feuerwehr in Aalen am Donnerstagmorgen ausrücken. Betroffen war ein Wohngebäude in der Kanalstraße. Bewohner wurden nicht verletzt. weiter
POLIZEIBERICHT

Bussard in Unfall verwickelt

Eschach. Zu einem nicht alltäglichen Wildunfall kam es am Donnerstagmorgen um 6.30 Uhr zwischen Eschach und Holzhausen. Einem Autofahrer flog ein Bussard zwischen Autodach und dem montierten Dachträger. Das Tier wurde hier eingeklemmt und hat sich offensichtlich einen Flügel gebrochen. Der Bussard wurde von einer Polizeistreife einem Greifvogelexperten weiter
  • 900 Leser

Das Aufräumen nach der Flut

Sanierungsfortschritte beim Gmünder Tennisverein – Hohe Eigenleistung erforderlich
Rund 540 000 Euro Schaden. Entstanden durch die Folgen des Hochwassers im Mai. Einen großen Teil der Kosten trägt die Versicherung, doch auch viel Eigenleistung muss der Gmünder Tennisverein erbringen. Jetzt suchen sie Unterstützer. weiter
  • 660 Leser
POLIZEIBERICHT

Getränkekisten entwendet

Schwäbisch Gmünd. Durst hatten offenbar Diebe, die aus einem Abstellraum im Seelenbachweg zwischen Sonntag und Mittwoch zwei Kisten Wasser und eine Kiste mit Leergut entwendeten. weiter
  • 838 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung an Auto

Schwäbisch Gmünd. Ein auf dem Parkplatz der Landesgartenschau in der Deinbacher Straße abgestelltes Auto wurde am Mittwoch von unbekanntem Täter beschädigt. An der hinteren Fahrzeugtür konnten Kratzspuren festgestellt werden. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1047 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickdieb(e) unterwegs

Mutlangen. Am Donnerstag um 11 Uhr sprach ein Unbekannter einen Mann vor der Stauferklinik in der Wetzgauer Straße an und bat diesen, ein Zwei-Euro-Stück zu wechseln. Während der Angesprochene seinen Geldbeutel in der Hand hielt, gelang es dem Unbekannten aus dem Geldbeutel 300 Euro zu entwenden. Der Dieb machte sich davon. Er wird wie folgt beschrieben: weiter
  • 856 Leser
POLIZEIBERICHT

Von der Fahrbahn ab

Heubach. Zwischen Lautern und Hohenroden kam am Donnerstag um 7 Uhr ein 20-jähriger Peugeot-Fahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer blieb unverletzt; der Schaden am Auto beträgt ca. 6000 Euro. weiter
  • 1023 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU-Sommerwanderung

Unter dem Motto „Unterwegs für Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und regionale Produkte“ steht die CDU-Sommerwanderung mit Roderich Kiesewetter und Winfried Mack am Dienstag, 23. August. Start ist um 9 Uhr in Haisterhofen beim Hof von Familie Stock. Von dort geht es nach Neunheim zum Kartoffelhof der Familie Wagner (Maierstraße 4) gegen 11 weiter
  • 286 Leser

Einbruch auf den Campingplatz

Ellenberg. Auf einen Campingplatz in Ellenberg ist eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, entriegelte ein unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag durch ein gekipptes Fenster ein weiteres Fenster. Durch dieses stieg er in die Küche ein und gelangte in einen Büroraum. Dort wurde die Schublade eines Schreibtisches aufgebrochen und ein geringer weiter
  • 703 Leser
POLIZEIBERICHT

Geldbeutel geklaut

Ellwangen. Aus einer Tasche, die in einem Einkaufswagen lag, wurde am Donnerstag um 11 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Siemensstraße ein Geldbeutel entwendet. In diesem befanden sich Bargeld und diverse Karten. Hinweise auf den Dieb erbittet das Ellwanger Polizeirevier unter Telefon (078961) 9300. weiter
  • 1024 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kultige schwäbische Comedy

„Hillus Herztropfen“ gastieren am Mittwoch, 26. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal Stödtlen mit ihrem Programm „Von dr Alb ra – Unsere Alb ist ein Paradies!!“. Durch ihre Bühnenpräsenz mit Mimik, Kostüm und Slapstick sowie ihrem unvergleichlichen Älbler Dialekt setzen Hillus Herzdrofpa alle bisher entstandenen Klischees weiter
  • 256 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkbank angezündet

Crailsheim. Eine auf einem Feldweg zwischen der Kreisstraße 2643 und Wolfsberg/Witau stehende Parkbank wurde laut Polizeibericht am Donnerstag gegen 11.30 Uhr von unbekannten Tätern angezündet. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brand der Holzbank löschen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Hinweise auf den Brandleger erbittet die Polizei weiter
  • 721 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Einparken

Ellwangen. Beim Einparken in der Adelbergergasse streifte eine Autofahrerin laut Polizeiangaben ein dort abgestelltes Auto und verursachte einen Schaden in Höhe von 4000 Euro. weiter
  • 859 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Rettungswagen

Crailsheim. Zu einem Unfall mit einem Rettungswagen kam es am Donnerstag gegen 10.45 Uhr auf der Landesstraße 2218. Unter Ausnutzung von Sonder- und Wegerechten fuhr ein Rettungsfahrzeug in Richtung Maulach. Circa 200 Meter nach dem Ortsende Crailsheim fuhr er an einen vor ihm stehen und bereits ausweichenden Lastwagen vorbei. Der Krankenwagen streifte weiter
  • 705 Leser

Arbeitsjubiläum bei der Firma Hosch

Ein besonders Arbeitsjubiläum konnte Peter Stieglitz aus Göggingen beim Autohaus Hosch in Herlikofen feiern. Vor 25 Jahren, am 15. August 1991, trat er als Automobilmechaniker-Azubi in die Firma ein, machte dann die Gesellenprüfung und bildete sich in all den Jahren auch überregional bei Toyota und Subaru weiter. Mit einer Urkunde der Handwerkskammer weiter
  • 898 Leser

Für einen Tag wieder „One“

Sommerserie – Lokale Bands (6): Coverband kommt nach zehn Jahren wieder zusammen
Als seine Frau in den Kreißsaal geschoben wurde, stellte Thorsten Lichtner Playlisten zusammen. Er hat seinen Bandkollegen all die Lieder herausgesucht, in denen sie auf seine Stimme und seine Gitarrenbegleitung verzichten können. Zeit für die Familie, Zeit für die Kinder, die blieb den Mitgliedern der Coverband „One“ wenig. Vor zehn Jahren weiter
KURZ UND BÜNDIG

Hentzschel-Brüder in der Misa-Bar

Drei Brüder, verbunden durch das Blut und die Musik, mal ehrlich, mal mehr und mal weniger nüchtern. Leise wie ein Schmetterling im Morgentau. Laut und ungestüm wie die Schlacht um Waterloo: Das sind „Hentzschel“. Wer sie live erleben möchte, kann dies am Freitag, 19. August, ab 21 Uhr in der Misa-Bar Schwäbisch Gmünd. Im Anschluss gibt weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationen zur Endoprothetik

Die monatliche Informationsveranstaltung Endoprothetik am Stauferklinikum richtet sich an Patienten, Angehörige und alle Interessierten am Thema „Künstlicher Hüft- und Kniegelenkersatz“. In kurzen Vorträgen erfahren die Zuhörer alles über Operationstechniken, neue Methoden und Implantate, Schmerztherapie, Anästhesie, Physiotherapie und Rehabilitation. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Münsterbaumeister gesucht

Auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Heilig-Kreuz-Münster begeben sich Schüler von 8 bis 12 Jahren am Donnerstag, 8. September, um 14 Uhr. Anmeldungen bis zum 1. September bei der Gmünder VHS, Tel. (07171) 925150 oder www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 427 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna und Dieter Bläse, Lindach zur Goldenen HochzeitMargarete Olbrich, Lindach, zum 85. GeburtstagHildegard König, Bettringen, zum 70. GeburtstagHEUBACHHildegard Stempfle, zum 70. GeburtstagSPRAITBACHHelene Wurscher, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ziegerhof lädt zum Fest

Die Sommerfreizeit auf dem Ziegerhof ist bereits im vollen Gange und wird am Samstag, 20. August, mit einem Fest in der Kirchengemeinde St. Franziskus gekrönt. Dazu laden die Kinder und das Ziegerhof-Team herzlich ein. Weiteren Informationen unter www.st.franziskus.ziegerhof.de. weiter
  • 453 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

David WagnerSowjetunion vor Bürgerkrieg?Präsident Michail Gorbatschow ist gestürzt und festgenommen worden. Der Ausnahmezustand ist ausgerufen, die Medien unter staatliche Kontrolle gestellt. Bürger stellen sich den Panzern in den Weg. Die Internationale Gemeinschaft verurteilt den Putsch. An den Aktienbörsen herrscht Panik. Auch in der Region sind weiter
  • 540 Leser
Der Wanderführer ist ab Samstag im Buchhandel für 9.90 Euro erhältlich. ISBN: 978-3-95747-037-9 weiter
  • 810 Leser

Auf Pfaden zur Spiritualität

Neu konzipierter Wanderführer für Glaubenswege in der Region – Am Samstag im Buchhandel
Insgesamt zehn Kommunen üben den Schulterschluss in einer Tourismuskooperation, die vom Sagenhaften Albuch bis ins Rems- und Filstal reicht. Nachdem 2008 der erste Wanderführer dieser Gemeinschaft auf den Markt kam, präsentiert sich nun eine neukonzipierte Auflage, in der sich auch Mögglingen und Böbingen mit Angeboten wiederfinden. weiter
  • 756 Leser

Bouleabend auf Hindenburg-Platz

Schwäbisch Gmünd. Zu einer Einführung in das Boule-Spiel traf sich eine Gruppe Interessierter auf dem neu gestalteten Hindenburg-Platz in der Gmünder Südstadt. Der verwilderte Platz wurde durch die Stadt renoviert. Die alte Grundriss-Struktur wurde beibehalten, so dass gleichzeitig auf drei Feldern gespielt werden kann. Die Initiatorin der Boule-Idee, weiter
  • 669 Leser

Feuerwehrhock am Sonntag

Schwäbisch Gmünd. Die Freiwillige Feuerwehr Rechberg lädt zum diesjährigen Feuerwehrhock am Sonntag, 21. August, am Feuerwehrgerätehaus in Rechberg ein. Ab 11 Uhr sorgen die Kameraden der Rechberger Wehr für das leibliche Wohl. weiter
  • 1078 Leser

Mit einem Hau-Ruck gewinnt „Hathat“

Gartenfest der Großdeinbacher Kleintierzüchter – Tauziehmeisterschaft mit Überraschungssieg
Es gehört zum Dorfleben mit dazu – das gemeinsame Feiern. Eines der Feste, das immer wieder viele Gäste zum Vereinsheim des „Doibacher Kleintierzüchter“ lockt, ist das Gartenfest. weiter
  • 815 Leser

Siggi Schwarz auf der Remstalbühne

Schwäbisch Gmünd. Siggi Schwarz, die deutsche Gitarrenlegende, hat schon mit vielen Rocklegenden im Studio und auf der Bühne zusammengearbeitet. Bekannt durch sein gefühlvolles und virtuoses Gitarrenspiel, hat sich Siggi Schwarz als Gitarrist und Produzent von Michael Schenker, Chris Thompson, Steve Lukather und Bobby Kimball (Toto), sowie als Musikmacher weiter
  • 842 Leser

Unterwegs auf Jakobus Spuren

Die Jakobuswanderung der Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ führte von Frickenhausen nach Altenriet. Schon am Morgen brach die Pilgergruppe auf, um mit dem Bus zur Ausgangsstation nach Frickenhausen zu gelangen. Bei angenehmem Wanderwetter pilgerten sie über Großbettlingen nach Neckartailfingen und weiter über Schlaitdorf nach Altenriet. weiter
  • 752 Leser

Ein Haus mit vielen Rätseln

Gebäude in der Imhofstraße 9 wird landesweit bekannt – SWR sendet am Freitag Beitrag zum Haus
Das Gebäude in der Imhofstraße 9, eines der ältesten Häuser Gmünds, wird landesweit bekannt. Der Südwestrundfunk drehte am Donnerstag in dem Haus, das in den vergangenen Monaten in Gmünd in den Blick gerückt ist. Denn vermutet wird dort die älteste Synagoge Gmünds. Ein Thema für Experten, von denen mehrere am Donnerstag in Gmünd waren. weiter

Heubacher Pfadfinder auf Tour durch Frankreich

Wie die „Tour de Scouts“ die Mädchen und Jungen beim Zeltlager auf Trab hält – Zur Erholung gibt es einen Tagesausflug nach Straßburg
Die Nähe des Zeltplatzes zu Frankreich inspirierte das Zeltlager der der Heubacher Pfadfinder. Das Motto lautete nämlich „Tour de Scouts“, angelehnt an die „Tour de France“. weiter
  • 735 Leser

Strohhutparty der Landjugend

Essingen. Das Warten hat ein Ende, denn am Samstag, 20. August, veranstaltet die Landjugend Aalen-Essingen ab 20 Uhr ihre 8. Strohhutparty in den Buchen in Essingen. Für Stimmung sorgen „No exit“. Beim abwechslungsreichen Programm der sechsköpfigen Formation kommt jeder Musikgeschmack auf seine Kosten. Untermalt wird die Live-Performance weiter
  • 727 Leser

Yoga im MüZe in Heubach

Heubach. Ab September startet ein Yogakurs mit der Yogalehrerin Ingrid Hertfelder. Der Kurs umfasst 15 Termine und beginnt am Mittwoch, 14. September, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr im Mütterzentrum Heubach, Adlerstraße 7. Bitte eine eigene Matte mitbringen. Infos und Anmeldungen bei Ingrid Hertfelder (07171) 9416255. weiter
  • 1594 Leser

„Entspannter als befürchtet“

Viele Baustellen sorgen für Verkehrsbehinderungen in Aalen – Nagelprobe zu Schulbeginn erwartet
Zwar fahren wegen der zahlreichen Baustellen deutlich mehr Autos als sonst in den Ferien üblich durch die Aalener Innenstadt, aber das von vielen befürchtete Verkehrschaos ist bis jetzt ausgeblieben. Die SchwäPo fasst die momentane Lage zusammen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Automobilsalon auf der Breitwangbahn

Der MSC Aalen-Reichenbach veranstaltet zusammen mit dem MSC Aalen am Sonntag, 28. August, ab 9 Uhr den „2. Automobilsalon“ auf der Breitwangbahn bei Bopfingen. Erwartet werden Fahrer aus dem süddeutschen Raum. weiter
  • 1119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AWO besucht die Heimatsmühle

Der Ortsverein Aalen der AWO besucht am Mittwoch, 31. August, die Heimatsmühle. Zuerst werden die Besucher bei einer Führung über den Mühlenbetrieb informiert, der seit mehr als 200 Jahren von der Familie Ladenburger geführt wird. Anschließend gibt es eine Stärkung bei Kaffee und Kuchen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Greutparkplatz. Anmeldung weiter
  • 410 Leser
POLIZEIBERICHT

Falsch eingeschätzt

Westhausen. Eine 74-jährige Autofahrerin wollte am Mittwoch gegen 15 Uhr einen Traktor mit Anhänger überholen, der auf der L 1029 zwischen Jagsthausen und Weiler unterwegs war. Als sie beim Ausscheren bemerkte, dass das Traktorgespann nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, brach sie den Überholvorgang ab, um wieder hinter dem Traktor einzuscheren. weiter
  • 751 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest an der Erzgrube

Das Gartenfest der SHW-Bergkapelle an der „Erzgrube“ wird am Sonntag, 4. September, gefeiert. Dirigent Günter Martin Korst und seine Musikerinnen und Musiker sowie das Team der „Erzgrube“ laden von 14.30 Uhr bis in die frühen Abendstunden wieder zum Fest in und um das Gasthaus ein. weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Kleintierzüchter

Der KTZV Z1 Aalen feiert am Wochenende, 20. und 21. August, in der Zuchtanlage „in dr Höll“ in Aalen-Rauental sein Gartenfest. Beginn ist am Samstag um 15.30 Uhr mit der Eröffnung der Jungtierschau. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit dem Frühschoppen, ab 11 Uhr gibt’s knusprige Hähnchen, auch zum Mitnehmen , und andere Spezialitäten. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit den Nachtwächtern durch Aalen

Einheimische und Gäste sind eingeladen, die Nachtwächter am Freitag und Samstag, 19. und 20. August, auf ihren Rundgängen durch die Aalener Innenstadt zu begleiten. Beginn ist jeweils um 21.30 Uhr am Marktbrunnen. Die Teilnahmegebühr: 2 Euro für Erwachsene, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre frei. weiter
  • 367 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Aalen-Waldhausen. Beim Rückwärtsfahren in der Hülener Straße in Waldhausen kollidierte am Donnerstag um 9.30 Uhr ein VW-Bus-Lenker mit einem dahinter stehenden Motorrad. Der Motorradfahrer stürzte mitsamt seiner Maschine zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. weiter
  • 1066 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorroller gestohlen

Abtsgmünd-Untergröningen. Aus einer Tiefgarage in der Rötenbergstraße wurde zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen ein nicht zugelassener Motorroller der Marke Yamaha, Typ Aerox,Farbe dunkelblau-metallic, entwendet. Hinweise bitte an den Polizeiposten Abtsgmünd, Tel. (07366) 96660. weiter
  • 1003 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Aalen. Nachträglich wurde bei der Polizei angezeigt, dass am Dienstagabend zwischen 20.30 und 23.45 Uhr, ein geparktes BMW Cabrio angefahren und beschädigt wurde. Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt auf dem Behörden-Parkplatz in der Bahnhofstraße, entlang der Zufahrt des Arbeitsgerichts abgestellt. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 763 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtführung am Samstagnachmittag

Kurt Seifert führt am Samstag, 20. August, durch die historische Innenstadt von Aalen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Keine Voranmeldung. Kostenbeitrag: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendetermin in Fachsenfeld

Das DRK bittet am Mittwoch, 31. August, in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld, Pleuerstraße, um Blutspenden. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 394 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen-Kleider-Basar in Ebnat

Am Samstag, 1. Oktober, findet von 10 bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat ein Frauen-Kleider-Basar statt. Vergabe der Teilnehmer-Nummern und Infos ab 12. September unter Tel. (07367) 923385 oder (07367) 343025, von 9 bis 11 Uhr sowie 18 bis 19 Uhr. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläumswanderung des Albvereins

Die Ortsgruppe Wasseralfingen des Schwäbischen Albvereins feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumswanderung. Auch prominente Mitwanderer machen sich am Sonntag, 4. September, auf über den Zick-Zack-Weg zum Plättlessteinbruch. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein. Treffpunkt um 10 Uhr am Wanderparkplatz in Röthardt. Infos bei weiter
  • 352 Leser

Markus Heiler erhält Robert-Bosch-Preis

Kompetenzpreis 2016 der Robert Bosch Automotive Steering GmbH geht an 26-jährigen Aalener Hochschulstudenten
Markus Heiler kann es noch gar nicht richtig fassen. Der 26-Jährige, der an der Hochschule Aalen studiert, hat den Kompetenzpreis 2016 der Robert Bosch Automotive Steering GmbH verliehen bekommen. weiter
  • 713 Leser

Bläser des Hegerings erfolgreich

Beim Landesbläsertreffen in Pforzheim erzielte das Bläsercorps des Hegerings Ellwangen einen hervorragenden Platz in der Leistungsklasse Gold. Hinter dem Landessieger aus Öhringen erreichte man das zweitbeste Ergebnis im Bezirk Stuttgart. Bereits bei der Generalprobe in Erding konnten die Jagdhornbläser das bayrische Wertungszeichen in Gold erspielen. weiter
  • 1221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch die historische Innenstadt

Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen am Samstag, 20. August eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Dr. Herrad Küster.Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Schüler und Studenten. weiter
  • 214 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Göggelesfest in Schwabsberg

Der Förderverein des Kegelclubs Schwabsberg veranstaltet am Wochenende, 20./ 21. August, auf dem Parkplatz der Kegelbahnen sein traditionelles Göggelesfest. Die knusprigen Hähnchen werden am Samstag ab 12 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr angeboten. Am Samstag ist um 14 Uhr ein Vorbereitungsspiel der Männer gegen den Zweitligisten BC Schretzheim angesetzt, weiter
  • 192 Leser

KAB feiert ihr Sommerfest

Die Ellwanger Ortsgruppe der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) feierte mit gut 50 Mitgliedern, Freunden und Gästen ihr Sommerfest. Präses Pfarrer i.R. Anton Eßwein und KAB-Vorsitzender Pius Blank ehrten Mitglieder für 40 Jahre Treue : Hildegard Dritschler, Josefine Hengster, Helga Kohlberger, Maria Peter, Gabriele Reeb, Wilhelmine Roth, Elfriede weiter
  • 825 Leser

Kräuter als Schmuck

Auch in diesem Jahr haben Frauen des katholischen Frauenbundes in Dalkingen eine über zwei Meter hohe Kräutersäule mit vielen Blumen und Kräutern zum Fest Maria Himmelfahrt gebunden. Sie wurde in die Pfarrkirche Dalkingen zur Weihe gebracht. (Foto: haj) weiter
  • 864 Leser

Taekwondo geübt

Am Juze-Ferienprogramm der Taekwondo-Abteilung des Freizeit-Sportclubs Ellwangen nahmen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche teil. Sie übten eifrig, sich mit einfachen Taekwondokicks und -tricks zu verteidigen. Fasziniert sahen die Kinder, wie Taekwondomeister Manolis Lass die Fächer-Kampftechniken demonstrierte. (Foto: privat) weiter
  • 839 Leser
Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07362) 801-51. weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert zum Kocherursprung

Am Sonntag, 21. August, lädt der Schwäbische Albverein Untergröningen zu einer Wanderung am Kocherursprung ein. Die rund zweistündige Wanderung führt von Tauchenweiler auf bequemen Wegen zur Quelle des Schwarzen Kochers bei Oberkochen. Daneben wird auch eine einstündige Rundtour angeboten. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Gröninger Markt in Untergröningen weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Am Samstag, 20. August, wird eine Holsammlung des Altpapiers in Waldstetten und Waldstetten-Wißgoldingen durch die GOA stattfindet. Altpapier muss gebündelt oder in Kartons vor 7 Uhr an die Straßen gestellt werden. weiter
  • 408 Leser

Busse zum Bernhardusberg

Waldstetten. Am Samstag, 20. August, werden sich tausende Pilger auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein machen. Seit Jahrhunderten hat die Bernharduswallfahrt eine ungebrochene Tradition. Jedes Jahr finden sich die Gläubigen auf dem Bernhardusberg ein, um ihre Anliegen zu diesem alten Gnadenort zu bringen. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr weiter
  • 5
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Watzmann ruft unter Turm

Nach hoch droben, in schwindelerregende Interpretationshöhen, haben sich ein paar Dilettanten gewagt, wenn es am Freitag und Samstag, 26. und 27. August, jeweils um 20.30 Uhr im Festhaus unterm Turm in Leinroden heißt: „Der Watzmann ruft!“. Im Anschluss gibt es Rock und Blues aus den 70ern und 80ern mit den „All in Five“. Der weiter
  • 318 Leser

Energieberatung im Rathaus

Bopfingen. Am Donnerstag, 25. August, bietet die Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus der Stadt Bopfingen, Besprechungszimmer, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung weiter
  • 757 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeugbrand

Plüderhausen. Ein 19-Jähriger befuhr am Donnerstag gegen 0.45 Uhr mit einem Mercedes die B29 in Richtung Aalen. Zwischen Plüderhausen und Lorch-Waldhausen bemerkte er Rauch aus dem Motorraum und fuhr sofort auf den Standstreifen rechts heran. Kurz darauf entwickelte sich ein Motorbrand, der schließlich von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. An dem weiter
  • 807 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freizeitkarte für den Naturpark

Die neue Freizeitkarte für den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ist nun auch im Rathaus in Abtsgmünd erhältlich. Die Freizeitkarte ist aktualisiert und auch thematisch wurde die kombinierbare Wander- und Radwanderkarte vollständig neu überarbeitet. Die Freizeitkarte ist bei der Gemeindekasse Abtsgmünd zum Pries von 6.90 Euro erhältlich. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantentreff unter freiem Himmel

Die Ortsgruppe Abtsgmünd des Schwäbischen Albvereins lädt alle Freunde handgemachter Volksmusik ins Wanderheim am Laubachsee ein. Am Freitag, 19. August, um 17 Uhr spielen Tom, Eddi und Schorsch und weitere Musikanten aus der Region unter freiem Himmel auf. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturkundliche Wanderung am Albuch

Der Schwäbische Albverein Bopfingen macht am Sonntag, 28. August, einen Ausflug an den Albuch zwischen Schmähingen und Hürnheim. Der Abschnitt ist historisch, geologisch, floristisch und auch faunistisch interessant. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz in Bopfingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. „Gäste sind herzlich willkommen“, weiter
  • 265 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe eingeschlagen

Schorndorf. Ein Unbekannter schlug zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen die Heckscheibe eines Hyundai ein, der in der Talstraße abgestellt war. Dadurch entstanden vermutlich mehrere hundert Euro Sachschaden. Entwendet wurde aus dem Wagen nichts. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier Schorndorf unter Telefon (07181) 2040. weiter
  • 881 Leser

Adelberger Kinder gestalten T-Shirts und Taschen

21 Kinder und Jugendliche aus Adelstetten machten sich auf den Weg in den Dorfschuppen, um dort am diesjährigen Kinder- und Jugendferienprogramm der Dorfgemeinschaft teilzunehmen. Gerlinde Mayer empfing die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 17 Jahren. Das Thema dieses Jahr lautete: „Wir gestalten T-Shirts“. Dies bedeutete, weiter
  • 633 Leser

Alles dreht sich um Kräuter

Das Jugendferienprogramm „Kräuterzauber“ der Obst- und Gartenbauvereine Lorch und Waldhausen im „Garten der Sinne“ drehte sich um diese besonderen Pflanzen. Die Kinder stellten Lavendelduftsäckchen her, hörten ein Kräutergedicht, konnten verschiedene Kräuter beschnuppern und ertasten und erfuhren, wozu Kräuter verwendet werden. weiter
  • 817 Leser

Carina Vogt im Heimatmuseum

Die in Waldstetten wohnende Carina Vogt, Olympiasiegerin und Doppelweltmeisterin im Skispringen, besuchte zusammen mit ihrer Mutter Iris die Sonderausstellung „Wintersport unterm Stuifen“ im Heimatmuseum Waldstetten. Vorsitzender Rainer Barth begrüßte die Gäste zusammen mit dem Team „Sonderausstellung“ Horst Blessing, Bernhard weiter
  • 961 Leser

Dorfrallye mit der Bürgermeisterin

Gestartet wurde am Spielplatz in der Jahnstraße. Von dort mussten die Gruppen Stationen in Mutlangen anlaufen. Unterwegs wurde gepuzzelt, Gegenstände mussten gesammelt sowie Fragen zur Gemeinde beantwortet werden. Die wohl spannendste Aufgabe war, ein rohes Ei hart gekocht zurückzubringen. Hier waren alle Gruppen kreativ, es wurde bei der Oma, der Freundin weiter
  • 719 Leser

Expedition zu den Wildblumen

Abtsgmünd. Besucher können sich bei einem Rundgang über Wildblumenwiesen von deren Vielfalt und Schönheit bezaubern lassen. Und dabei von Naturparkführer Rolf Angstenberger Wissenswertes zu den vielfältigen Wechselbeziehungen von Pflanzen und Tieren erfahren. Treffpunkt ist am Sonntag, 21. August, um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Kochertal-Metropole weiter
  • 728 Leser

Grillspaß am Lagerfeuer samt Zeltübernachtung

Traditionsgemäß bieten die Maibaumfreunde Itzlingen ein Kinder- und Jugendzeltlager im Scheelanger an der Grillstelle an. Trotz schlechter Witterung hatte sich die Vorstandschaft entschlossen, das Zeltlager zu veranstalten. 13 Kinder und Jungendliche kamen am Freitag ab 17 Uhr zum Scheelanger ins Zeltlager. Die Kinder und Jugendlichen erlebten dort weiter
  • 520 Leser
ZUR PERSON

Hermann Kleesattel

Mutlangen. Der langjährige Obermeister der Innung des Metallhandwerks Schlosser und Schmiede Schwäbisch Gmünd, Hermann Kleesattel, feiert am Freitag seinen 75. Geburtstag. Fast 20 Jahre lang war Hermann Kleesattel Inhaber der Schlosserei Mangold in Schwäbisch Gmünd, die 1981 zunächst gepachtet und später gekauft wurde. In dieser Zeit hat er zusammen weiter
  • 511 Leser

Hier werden Instrumente gebaut

Der Musikverein Holzhausen besuchte im Rahmen des diesjährigen Kinderferienprogramms den Holzblasinstrumentenbaumeister Franz Brenner in seiner Meisterwerkstatt in Spraitbach. Die Kinder und ihre Begleiterinnen vom Musikverein konnten neben interessanten Einblicken die Werkstatt und die Arbeit des Meisters vieles über Musikinstrumente und deren Bau weiter
  • 891 Leser

Kinder basteln in Waldstetten Vogeltränken

Wie können Vögel dazu eingeladen werden, im heimischen Garten einen Halt einzulegen? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Kinder des Schülerferienprogramms beim Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten. Schnell war klar: Eine Vogeltränke könnte ein Lockmittel sein. Die Kinder fertigten aus Ton eigene Tränken an. Außerdem wurde der Lehrgarten des Obst- weiter
  • 757 Leser

Kolpingsfamilie hilft Gehörlosen

Die Waldstetter Kolpingsfamilie spendete den Erlös ihres Gartenfestes an Fronleichnam für kirchliche und soziale Projekte. Gehörlosenseelsorger Diakon Herbert Baumgarten freute sich über einen Spendenscheck über 700 Euro für die Gehörlosenschule mit Internat St. Vincent in Ruhuwiko in Tansania V. l.: Simon Barth, Hermann Hieber, Herbert Baumgarten und weiter
  • 828 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kutteln unter Kastanien

Der Männergesangverein Lorch lädt am kommenden Sonntag, 21. August, ab 11 Uhr wieder zum Kuttelfest auf den Platz vor dem Lorcher Bürgerhaus. Für diejenigen, die keine Kutteln mögen, werden auch Steaks und Rote vom Grill sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Die musikalische Unterhaltung übernehmen die Galoppers des Musikvereins Lorch. weiter
  • 386 Leser

Musikantentreff am Laubbachsee

Abtsgmünd. Die Ortsgruppe Abtsgmünd des Schwäbischen Albvereins lädt alle Freunde handgemachter Volksmusik ins Wanderheim am Laubbachsee ein. Am Freitag, 19. August, um 17 Uhr spielen Tom, Eddi und Schorsch und weitere Musikanten aus der Region unter freiem Himmel auf. weiter
  • 980 Leser

Senioren im Weltgarten

Die Seniorenwandergruppe des Waldstetter Albvereins besuchte den Weltgarten auf dem Sonnenhügel Hardt in Gmünd. Dieser Garten ist ein Ort der Begegnung. Er ist Experimentier- und Lernfeld. Menschen unterschiedlicher Kulturen, Berufe und Kompetenzen haben aus einer Wiese einen blühenden Garten geschaffen. (Foto: privat) weiter
  • 952 Leser

Sommerfest im Seniorenzentrum Lorch

Im Bauerngarten lief bei bestem Wetter das Sommerfest des Seniorenzentrum Lorch ab. Zur musikalischen Unterhaltung spielten die Galoppers der Stadtkapelle Lorch. Wieder zeigte sich, wie Musik Menschen aller Altersklassen erreichen kann und Erinnerungen geweckt werden. Gegen Abend gab es Leckeres vom Grill und ein Salatbuffet. So konnte das Sommerfest weiter
  • 765 Leser

Sommermarkt mit Livemusik

Bopfingen. Der 1. Bopfinger „Sommermarkt“ startet am Freitag, 19. August, ab 10 Uhr auf dem Bopfinger Marktplatz. Für musikalische Unterhaltung inmitten von frischem Obst und Gemüse sorgt die Band „4Friends“ aus Nördlingen. Die Musiker haben bereits in der Konstellation „El Grupo Alegria“ mit spanischen Flamenco-Klängen weiter
  • 872 Leser

Wandern zum Kocherursprung

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Schwäbische Albverein Untergröningen lädt am Sonntag, 21. August, zu einer Wanderung am Kocherursprung ein. Die rund zweistündige Wanderung führt von Tauchenweiler auf bequemen Wegen zur Quelle des Schwarzen Kochers bei Oberkochen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Gröninger Markt in Untergröningen (Mitfahrgelegenheit). Abschluss weiter
  • 5
  • 992 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad

Die Gemeinde Essingen organisiert am Samstag, 10. September, eine Ortsbesichtigung mit dem Bürgermeister. Zu dieser Radtour sind alle Gemeinderäte, Bezirksbeiräte und interessierte Bürger eingeladen. Angefahren werden verschiedene Besichtigungspunkte, vor allem Baumaßnahmen im Ortsgebiet von Essingen. Start ist um 14 Uhr beim Gasthaus Ritter, Abschluss weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Quiris Bücherinsel öffnet

Der Bücher-Spiele-Flohmarkt-Laden mit Eine-Welt-Verkauf öffnet am Samstag, 20. August, von 14 bis 17 Uhr und am Donnerstag, 1. September, von 16 bis 19 Uhr in der Rathausgasse 21 in Essingen seine Pforten. Der Erlös ist für die Gemeindehausrenovierung. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reichenbacher Dorffest startet mit Party

Das Dorffest in Westhausen-Reichenbach, ausgerichtet vom Reichenbacher Carnevalsverein, startet am Freitag, 19. August, um 21 Uhr mit einem Discoabend. Für Partymusik und beste Stimmung im Festzelt sorgt DJ Diabolo. Eintritt 6 Euro, Einlass ab 20 Uhr. Am Samstag geht es traditionell weiter. Bei Fassbier, Schweinshaxe und anderen Leckereien führt der weiter
  • 524 Leser

Spürnase Michel erfolgreich

Ingeborg Stumpp qualifiziert sich mit ihrem Schäferhund für die Bundessiegerprüfung
Dass eine super Ausbildung eines Schäferhundes belohnt wird, zeigt das Ergebnis der Teilnahme von Ingeborg Stumpp mit ihrem „Michel vom Haus Musica“ an der Landesgruppen-Meisterschaft in Reichenberg. Beide haben sich für die Bundessiegerprüfung in Oberhausen qualifiziert. weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strohhutparty der Landjugend

Das lange Warten hat ein Ende, denn am Samstag, 20. August, veranstaltet die Landjugend Aalen-Essingen ab 20 Uhr ihre 8. Strohhutparty in den Buchen in Essingen. Für Stimmung sorgen „No exit“. Beim abwechslungsreichen Programm der sechsköpfigen Formation kommt jeder Musikgeschmack auf seine Kosten. Untermalt wird die Live-Performance von weiter
  • 339 Leser

Vollsperrung in Lippach

Westhausen-Lippach. Wegen Straßenbauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt Westhausen-Lippach ab Montag, 22. August, bis voraussichtlich Sonntag, 11. September, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist von Lauchheim kommend über die B 29 - B 290 - L 1029 - nach Ellwangen-Röhlingen und von Lauchheim kommend über die B 29 - Bopfingen weiter
  • 1246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga im MüZe

Ab September startet ein Yogakurs mit der Yogalehrerin Ingrid Hertfelder. Der Kurs umfasst 15 Termine und beginnt am Mittwoch, 14. September von 19.30 Uhr bis 21 Uhr im Mütterzentrum Heubach, Adlerstraße 7. Bitte eine eigene Matte mitbringen. Infos und Anmeldungen bei Ingrid Hertfelder 07171-9416255. weiter
  • 332 Leser

Handwerk sagt Schwarzarbeit den Kampf an

Bilanz der Schattenwirtschaft
Verwaltungsbehörden und Handwerkskammer Ulm gehen der Schwarzarbeit zwischen Jagst und Bodensee konsequent nach. Eine kleine Bilanz dazu. weiter
  • 1224 Leser

Jeder fünfte Auszubildende hat Abitur

IHK Ostwürttemberg bilanziert
Trotz der Möglichkeit, die berufliche Laufbahn mit einem Studium zu beginnen, entscheiden sich viele Jugendliche, die eigentlich eine Hochschulzugangsberechtigung haben, für eine solide duale Berufsausbildung und somit für eine mögliche Karriere mit Lehre. weiter
  • 1105 Leser

Jelonnek feiert 50-Jähriges

Der Spulen-Spezialist aus Oberkochen blickt optimistisch in die Zukunft
Der Familienbetrieb Jelonnek in der Röchlingstraße feierte zusammen mit Kunden und Wegbegleitern 50. Geburtstag. „Jelonnek ist ein Paradebeispiel dafür, wie sich ein Betrieb mit Herzblut eine exponierte Stellung in unserer Stadt verschaffen kann“, meinte der stellvertretende Bürgermeister Oberkochens, Richard Burger. weiter
  • 1847 Leser
Gartentipps

Was jetzt zu tun ist

Im August lässt das Wachstum der Pflanzen nach. Rasen sollte nun zur Kräftigung erneut gedüngt werden, so der Rat der Experten. Am besten seien Langzeitdünger, „weil sie die Nährstoffe langsam, aber kontinuierlich abgeben“, wie ein Gartenspezialist erklärt und weiter: „So geht der Rasen gestärkt in den Herbst.“ Selbst das Vertikutieren weiter
  • 1004 Leser

Fakten zum Kindergarten

380 000Euro lässt sich die Stadt den Umbau am Kindergarten Rindelbach kosten.100Quadratmeter Grundfläche sind nach dem Umbau im Innenbereich hinzugekommen.1000Quadratmeter groß ist das neue Außengelände.10Kinder können zukünftig das Ganztagesangebot im Kindergarten Rindelbach nutzen. jas weiter
  • 1094 Leser

Daten und Fakten zu den Bauarbeiten in „Wannenfeld Mitte“

566 000Euro kostet der komplette Bau im südlichen Teil des neuen Baugebiets „Wannenfeld-Mitte“. Errichtet werden ein Regenklärbecken, ein Regenrückhaltebecken und ein Pumpwerk. Zudem werden Rohre verlegt und Wege angelegt.190Kubikmeter Wasser kann das Regenklärbecken aufnehmen. In ihm wird das verschmutzte Regenwasser vorbehandelt.2500Kubikmeter weiter
  • 829 Leser

Ellwangen baut für die Zukunft

Baustellen im Neubaugebiet und im Kindergarten
Südlich von Rindelbach klafft derzeit ein großes Loch im Boden. Direkt daneben ein weiteres, etwas kleineres. Etwa zwei Meteoriteneinschläge oder archäologische Ausgrabungen? Keins von beidem. Nahe der Jagst entstehen derzeit drei Bauwerke: ein Regenklärbecken, ein Regenrückhaltebecken und ein Pumpwerk. Nicht die einzige Baustelle in Rindelbach. weiter

Eine ganz normale Band, oder?

Sommerserie – „Lokale Bands“ (3): Wie Menschen mit und ohne Behinderung die Bühne rocken
Schröder hat seinen Vornamen verloren. Dafür hat er ein Rhythmusgefühl entdeckt. Und seine Kraft. Denn Schröder ist bei der Band „Staubstumm“ der Roadie. Der Mann, der beim Ausladen des Busses hilft. Der Mann, der auf der Bühne die Rassel spielt. Und der Mann, den sie „die Rampensau“ nennen. Staubstumm setzt sich zusammen aus weiter

Jahr für Jahr zehn Zentner Kraut

Die Familien Abel und Schuster kochen seit 37 Jahren Sauerkraut fürs St. Leonhardsfest
An den Vorbereitungen für das Stödtlener St. Leonhardsfest ist quasi das ganze Dorf beteiligt. Einzelne Familien zeichnen seit Jahrzehnten für die Verpflegung verantwortlich. Die Familien Abel und Schuster kochen seit 1979 und jeweils zentnerweise Sauerkraut. weiter
  • 5
  • 774 Leser
KURZ UND BÜNDIG

20. CDU-Seniorentag in Neresheim

Der Kreisverband der CDU-Senioren lädt am Montag, 22. August, um 14 Uhr zum 20. Seniorentag in das Kloster Neresheim ein. Hauptredner sind die Abgeordneten Roderich Kiesewetter zum Thema „Äußere und innere Sicherheit“ und Winfried Mack zum Thema „100 Tage CDU in der Landesregierung – Zukunftsperspektiven für Baden-Württemberg“. weiter
  • 388 Leser

Große Freude an Wildblumen

Darum will Martina Wanner-Konold im nächsten Jahr wieder bei der Abtsgmünder Aktion mitmachen
Der Garten der Konolds in Abtsgmünd ist perfekt gepflegt, aufgeräumt und geordnet. Nur in einem kleinen Beet blüht es wild. Und siehe da: Diese neun Quadratmeter bereiten Martina Wanner-Konold am meisten Freude. Damit beteiligt sie sich zusammen mit ihrem Mann Roland am Abtsgmünder Wildblumensommer. weiter

Sommerspaß den ganzen Tag

Ein voller Erfolg: das Ferienangebot der Stadt Neresheim mit SRH-Krankenhaus und DRK
Seit drei Jahren gibt es in Neresheim unabhängig von den Angeboten im „Ferienspaß“ der Vereine auch eine Ganztagesbetreuung für Kinder von sechs bis 14 Jahren. Betreut wird diese von der Kooperation der Stadt mit dem SRH-Krankenhaus und dem DRK. Ein echtes Erfolgsmodell, wie die Anmeldezahlen belegen. weiter
  • 595 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Alina Erdmann, Kälblesrainweg 44B, zum 80. Geburtstag.Lauchheim. Josef Baumann, Scheffelstr. 32, zum 85. Geburtstag.Lauchheim-Hülen. Erwin Pokorny, Reuteweg 24, zum 75. Geburtstag.Westhausen-Reichenbach. Franz Schirle, Vogelsangstr. 6, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Röhlingen. Josef Wenczel, Brucknerstr. 8, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 800 Leser

Kraft tanken vor dem Ärztehaus

Aalen City blüht handwerklich (5): Ein Platz, der nur so sprudelt vor Lebensfreude und Vitalität
Ideal, um neue Kräfte zu tanken für den Alltag. Das ist der Blumenplatz vor dem Ärztehaus. Ins Zentrum hat die Aalener Stadtgärtnerei die kräftigen Farben rot, pink und violett gerückt. Sie stehen für Vitalität, Energie und Lebensfreude. Am besten auftanken lässt es sich in dem lässigen Sundivan in einer schattigen Pergola. weiter

Ein Haus mit vielen Rätseln

Gebäude in der Imhofstraße 9 wird landesweit bekannt – SWR sendet am Freitag Beitrag zum Haus
Das Gebäude in der Imhofstraße 9, eines der ältesten Häuser Gmünds, wird landesweit bekannt. Der Südwestrundfunk drehte am Donnerstag in dem Haus, das in den vergangenen Monaten in Gmünd so sehr in den Blick gerückt ist. Denn vermutet wird dort die älteste Synagoge Gmünds. Ein Thema für Experten, von denen mehrere am Donnerstag in Gmünd waren. weiter

Der einst schnellste Mann der Welt

Hans Dieterle stellt 1939 den Weltgeschwindigkeitsrekord auf – nach dem Krieg betreibt er das Capitol und das Central
Die älteren Aalener werden sich noch gut an Hans Dieterle erinnern. Nach dem Krieg betrieb er in Aalen zwei Lichtspieltheater, das Capitol und das Central. 1939 hatte Flugkapitän Dieterle für die deutsche Luftfahrt einen ihrer stolzesten Erfolge errungen. weiter
  • 5
  • 1125 Leser

Tribute an den Brandschutz

So sieht es derzeit auf den beiden Baustellen bei der Feuerwehr und der Schule in Göggingen aus
„Diese Baustelle macht Freude, denn sie läuft normal“, stellt Bürgermeister Walter Weber zufrieden fest. Der Blick zur Baustelle zeigt, dass der Rohbau bald fertiggestellt ist. Momentan sind die Dacharbeiten im Gange. Nebenan, in der Grundschule, sind ebenfalls die Bauarbeiter über die Sommerferien eingezogen. weiter
  • 626 Leser

Rocken mit Rockschwein Rosi

Am Freitag startet in der Stellung das „New-Pig-Festival“
Noch schleppen sie Bauzäune, Paletten und Schrannen. Bauen den Sekt-Stand auf. Machen den Weg frei für die Bühne und installieren die Technik. Vor allem aber freuen sich die Macher des New-Pig-Festivals. Auf zwei Tage Livemusik in der Stellung unterm Rosenstein. weiter

Polizei warnt vor Trickdieben

Betrüger bittet um Geldwechsel und räumt Portemonnaie aus
Er fragte nach Kleingeld, dann klaute er 300 Euro: Die Polizei sucht nach einem Trickdieb, der vor der Staufklinik einen Mann überlistete. weiter
  • 4133 Leser

Er findet den passenden Wein

Andreas Heger kennt sich aus mit edlen Tropfen und ist als Sommelier und Juror gefragt
Wein als Oschtalbkoscht? Auf den ersten Blick ist das ein Widerspruch, wie er krasser nicht sein könnte. Denn für die lieblichen wie für die kräftigen Tropfen ist das Klima zu rau in der Region. Dafür gibt es hier Andreas Heger, einen, der zu den höchstgeschätzten Kennern jener Flüssigkeit zählt, von der schon Tragödiendichter Euripides schwärmte. weiter

Rocken mit Rockschwein Rosi

Am Freitag startet in der Stellung zum siebten Mal das „New-Pig-Festival“ – Zehn Bands dabei
Noch schleppen sie Bauzäune, Paletten und Schrannen. Bauen den Sekt-Stand auf. Machen den Weg frei für die Bühne und installieren die Technik. Vor allem aber freuen sich die Macher des New-Pig-Festivals. Auf zwei Tage Livemusik in der Stellung unterm Rosenstein. weiter

Die Senioren-WG ist gestartet

Erste Bewohnerin im neuartigen Projekt der Stiftung Haus Lindenhof in Wasserafingen
Die Senioren-Wohngemeinschaft am Kappelberg in Wasseralfingen ist jetzt gestartet. Die erste Bewohnerin hat ihr Zimmer bezogen, schon vor 14 Tagen. Eine zweite soll am Freitag kommen. Weitere zwei Bewohner kommen in den nächsten Wochen. Darüberhinaus existieren andere Interessenten. weiter

Elektrofestival: alle Karten weg

Heubach. Das Heubacher „Wasser mit Geschmack“-Festival ist restlos ausverkauft, teilen die Veranstalter mit. Sämtliche Karten seien vergriffen. Es wird am Tag der Veranstaltung keine Tageskasse geben. Das Elektrofestival ist am Samstag, 27. August, in der Stellung unterm Rosenstein. weiter
  • 1390 Leser

Elektrofestival: Alle Karten weg

Heubach. Das „Wasser mit Geschmack“-Festival ist restlos ausverkauft, teilen die Veranstalter mit. Sämtliche Karten seien vergriffen. Es wird am Tag der Veranstaltung keine Tageskasse geben. Das Elektrofestival ist am Samstag, 27. August, in der Stellung unterm Rosenstein. weiter
  • 1393 Leser

Überholmanöver scheitert

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden
Eine Frau wollte einen Traktor überholen, musste den Vorgang aber abbrechen und wollte wieder hinter dem Traktor einscheren. Eine nachfolgende Autofahrerin schätzte die Situation falsch ein und fuhr ungebremst auf das Fahrzeug auf. weiter
  • 2502 Leser

Exhibitionist aufgetreten

Die Polizei sucht Zeugen
Eine Frau war mit ihrem Fahrrad unterwegs, als sie auf einen Mann traf, der ihr sein entblößtes Geschlechtsteil zeigte. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter
  • 3210 Leser

Mann will sich nach Streit erschießen lassen

Widerstand gegen Polizeibeamte
Ein Familienstreit endete in einem Drama. Ein Mann wollte sich von der hinzugerufenen Polizei erschießen lassen. Als diese das natürlich verweigerte, rannte er davon und legte sich mitten auf eine Landstraße. Nur mit Hilfe weiterer Streifenpolizisten konnte der Mann geschnappt werden. weiter
  • 5
  • 5387 Leser

Brand in der Kanalstraße

In Aalen ist die Feuerwehr im Einsatz

Aalen. Wegen eines Schwelbrandes musste die Feuerwehr in Aalen am Donnerstagmorgen ausrücken. Betroffen war ein Wohngebäude in der Kanalstraße. Das Haus musste evakuiert werden. Bewohner wurden nicht verletzt.

Nach kurzer Zeit hatten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle. Eberhard Schurr vom Polizeipäsidium Aalen hatte

weiter

Drohbrief an einen Jugendtrainer

Im Verborgenen schwelt ein Konflikt zwischen Anhängern des SV Lippach und des TSV Röttingen
Ein Drohbrief: „Wir wissen alle, wie du die Schadenfreude über den Abstieg des SV Lippach in die B-Klasse genießt. Aber lass die Finger von den Lippacher Spielern und locke keinen nach Röttingen“, heißt es darin unter anderem. Wenn man die Fehler weglässt. weiter
  • 1848 Leser

Regionalsport (21)

Motocross-Spektakel in Gaildorf

Motocross, 53. Internationales ADAC Motocross: Motocross-Topfahrer Max Nagl geht in Gaildorf an den Start
Auf Europas schönster Naturrennstrecke „Auf der Wacht“ in Gaildorf findet an diesem Wochenende der 6. und damit vorletzte Lauf der „ADAC MX Masters Serie 2016“ statt. Für die Besucher der Serie hat sich der MSC Gaildorf ein ausgefeiltes Programm einfallen lassen. Als Gaststarter wird der deutsche Topstar der Motocross-WM, Max weiter
  • 640 Leser

Große Namen zu Gast

Fußball, „Loesch-Cup“ in Frickenhofen: Rekordsieger VfB Stuttgart als Favorit
VfB Stuttgart, Karlsruher SC, der 1. FC Nürnberg: Große Namen des Vereinsfußballs geben sich die Ehre und spielen im Frickenhofener Waldstadion. Am Samstag und Sonntag steigt dort zum 19. Mal der „Loesch-Cup“ für U15-Mannschaften. weiter
Unser Mann in Riol Hans-Peter Gratz BERICHTET VON DEN OLYMPISCHEN SPIELEN 2016

Im Sand gestanden, aus dem die Beachvolleyball-Girls Laura Ludwig und Kira Walkenhorst Gold baggerten

Volles Programm, kaum Zeit zum Verschnaufen. „Unser Durchhaltevermögen wird extrem auf die Probe gestellt“, schreibt Hans-Peter Gratz. Der 19-jährige Gmünder Schwimmer erlebt als einer von 50 Teilnehmern des Olympischen Jugendlagers der Deutschen Sportjugend in Rio die Wettkämpfe der Olympischen Spiele, blickt aber auch kritisch hinter die weiter

Kontinuierlicher Rückgang

Sportkreis Ostalb,WLSB-Mitgliederstatistik 2016: Sportkreis Ostalb meldet 0,48 Prozent weniger Vereinsmitglieder
Die Sportvereine im Land bleiben attraktiv. Das zeigt die Mitgliederstatistik des Württembergischen Landessportbundes. Dessen Vereine müssen nur einen geringen Rückgang an Mitgliedern verkraften. Der Sportkreis Ostalb meldet einen minimalen Rückgang von 0,48 Prozent. weiter
  • 619 Leser

Skispringen am Montag testen

Skispringen, Schnupperkurs
Skispringen selbst ausprobieren: Für Kinder zwischen fünf und 13 Jahren bietet der SC Degenfeld am Montag, 22. August, ab 17 Uhr ein „Schnupperskispringen“ auf der Mattenschanze an. weiter
  • 431 Leser

Sportmosaik

Wer beim Heimspielauftakt der Normannia-Fußballer auf die Ersatzbank des Gmünder Verbandsligisten schaute, der musste zum Schluss kommen: Es ist ein Luxusproblem, das Trainer Beniamino Molinari derzeit hat. Acht Feldspieler saßen da zur Auswahl. Ein Luxusproblem, das Moderation notwendig macht? Nach dem Spiel scharte der Trainer erst seine ganze Mannschaft weiter
  • 599 Leser
SPORT IN KÜRZE

Favorit zu Gast bei der TSG

Fußball. Im ersten Heimspiel der Ligasaison empfängt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit dem SV Ebersbach/Fils einen der Titelfavoriten. Nach der 1:2-Derby-Niederlage gegen den TSGV Waldstetten ist für die Jungs vom Sauerbach Wiedergutmachung angesagt. Das Trainer-Trio hat die Partie unter der Woche genau analysiert und ihre Lehren daraus gezogen. weiter
  • 704 Leser

FC Eschach will Lauf fortsetzen

Fußball, Kreisliga B II
Zum Ligaauftakt setzte sich der TSV Essingen II mit 6:0 II gegen den TSV Ruppertshofen durch. Für Ruppertshofen soll’s am zweiten Spieltag besser laufen. Der TSV trifft auf den TV Heuchlingen II. weiter
  • 638 Leser

Großdeinbach auf Punktegewinn aus

Fußball, Kreisliga B I
Die Sportfreunde Lorch setzten zum Ligaauftakt ein Ausrufezeichen: Mit 7:2 bezwangen sie den FC Mögglingen. Am Wochenende trifft die Bezirksligareserve auf den noch punktlosen FC Alfdorf. weiter
  • 680 Leser

Heidenheim will in Runde zwei

Fußball, DFB-Pokal
Der 1. FC Heidenheim startet in den DFB-Pokal gegen die SG Wattenscheid 09. Der frühere Bundesligist und amtierende Westfalenpokalgewinner ist klarer Außenseiter gegen den Zweitligisten von der Ostalb. Gespielt wird am Sonntag, 18.30 Uhr, im Lohrheidestadion in Bochum-Wattenscheid. weiter
  • 573 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD beim Aufsteiger

Fußball. Nach ihrem gelungenen Saisonauftakt gegen den FC Eislingen müssen die Sportfreunde Dorfmerkingen auch am zweiten Spieltag bei einem Landesliga-Aufsteiger ran. SFD-Trainer Helmut Dietterle stehen vor dem Abschlusstraining nahezu alle Akteure des Spielerkaders zur Verfügung und ist von Verletzungssorgen verschont. Anpfiff der Partie gegen den weiter
  • 638 Leser

Zwei punktlose Teams im Derby

Fußball, Kreisliga A: Bettringen II empfängt Bargau II zum Derby – Aufsteiger Straßdorf trifft auf den TSB Gmünd
Bezirksliga-Absteiger Heuchlingen gelang der Einstand in die neue Liga: Mit 5:3 bezwang der TV den FC Bargau II. Am Wochenende soll der Auftakterfolg gegen den TSV Waldhausen wiederholt werden. weiter
  • 973 Leser

Derby der Senkrechtstarter

Fußball, Bezirksliga: FCN gegen den FC Bargau – Aufsteigerduell für Heubach
Die beiden Besten des ersten Spieltags treffen am Sonntag direkt aufeinander: 5:0-Sieger Bargau ist zu Gast beim FC Normannia Gmünd, der den FV Sontheim 4:1 abfertigte. weiter
  • 502 Leser

Sieg vergolden

Fußball, Landesliga: Waldstetten spielt in Nürtingen
Der TSGV Waldstetten ist gut in die Saison gestartet, am ersten Spieltag gelang ein 2:1-Derbysieg gegen Hofherrnweiler-Unterrombach. „Den gilt es jetzt auswärts zu vergolden“, sagt Trainer Mirko Doll vor dem Spiel am Samstag, 17 Uhr, beim FV Nürtingen. weiter
  • 657 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr: Normannia Gmünd II – Bargau Türkspor HDH – SV LauchheimKirchheim/Trocht. I – Unterkochen TV Neuler – SV Ebnat SF Lorch – TSG SchnaitheimFV Burgberg – TSV Heubach SV Waldhausen– SV Neresheim TSG Nattheim – FV Sontheim/BrenzKreisliga A ISonntag, 13 Uhr: Hofherrnw.-Unterr. II – weiter
  • 991 Leser

Topfavorit kommt

Fußball, Landesliga: FC Heiningen zu Gast in Bettringen
Aufsteiger gegen Absteiger heißt es am Samstag, wenn die SG Bettringen ihre Landesliga-Heimpremiere gegen den FC Heiningen bestreitet. Die SGB hofft gegen den Titel-Topfavoriten ähnlich positiv überraschen zu können wie gegen den TSV Weilheim und die Stuttgarter Kickers II. Anstoß der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 574 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
DFB-Pokal, 1. RundeSonntag, 18.30 Uhr:SG Wattenscheid – FC HeidenheimWFV-Pokal, 2. RundeSamstag, 15.30 Uhr:TSV Essingen – VfR AalenVerbandsligaSamstag, 14 Uhr:Schwäbisch Hall – TSG BacknangSamstag, 15:30 Uhr: SV Zimmern – SGV Freiberg Fußball FC Wangen – FC 07 AlbstadtVfL Pfullingen – TSV BergSindelfingen – weiter
  • 621 Leser

Hoffen auf das zehnte Spiel

Fußball, WFV-Pokal: Für den VfR Aalen geht es am Samstag in Essingen auch ums Prestige
Für den TSV Essingen ist es das Spiel des Jahres: Der Verbandsligist empfängt am Samstag im WFV-Pokal den übermächtigen Nachbarn VfR Aalen. Der Drittligist will diese Pflichtaufgabe allerdings nicht mit der zweiten Garde bestreiten. Dafür steht zu viel auf dem Spiel. Anpfiff im Schönbrunnenstadion: 15.30 Uhr. weiter
  • 4
  • 1201 Leser

Wenn der Papa in Rio Daumen drückt ...

... kann nichts mehr schiefgehen: Bei Kai Häfner jedenfalls hat das im Viertelfinale gegen Katar zugetroffen. Der 27-jährige Gmünder war beim souveränen 34:22 (16:12)-Sieg einer der Aktivposten in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Papa Wolfgang Häfner ist extra nach Rio de Janeiro gereist, um seinen Sohn anzufeuern und zu unterstützen. Klar, weiter
  • 5
  • 7449 Leser

Für Punkte ans Limit gehen

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd gastiert beim Vorjahresvierten VfB Neckarrems
Der Auftakt in die Verbandsligarunde ist geglückt, jetzt wartet auf die Gmünder Normannia der erste harte Brocken: Am Samstag, 15.30 Uhr, ist man Gast im Stadion am Hummelberg beim Vorjahresvierten VfB Neckarrems. „Wir müssen ans Limit gehen, wenn wir da punkten wollen“, sagt FCN-Trainer Beniamino Molinari. weiter
  • 633 Leser

Arthur Abele quält sich zu Platz 15

Leichtathletik, Olympia: Zehnkämpfer aus Hüttlingen zieht den Wettbewerb in Rio unter Schmerzen durch
Arthur Abele hat sich beim abschließenden 1500-Meter-Lauf ins Ziel gequält. Der 30-Jährige aus Hüttlingen beendete den Zehnkampf bei den Olympischen Spielen in Rio mit 8013 Punkten auf Platz 15. "Ich habe ihn noch nie so leiden sehen", schreibt der Abele-Kenner Hansi Teufel aus Hüttlingen, der im Stadion mit dabei war. weiter
  • 3
  • 7095 Leser

Überregional (50)

„Das ist der Wahnsinn!“

Fabian Hambüchen über Gold am Reck und das große Zittern vorher
Er sah für sich „keine große Chance“, machte sich wenig Druck, und alles lief perfekt. Fabian Hambüchen, 28, tritt mit Gold am Reck als Turner ab. weiter
  • 325 Leser

Angriff auf „La Familia“

Rivalen verschleppen Sohn von „El Chapo“
Die Drogenkartelle in Mexiko machen im Konkurrenzkampf auch vor Familien nicht halt. Bewaffnete entführten den Sohn des Drogenbosses „El Chapo“. weiter
  • 415 Leser

Aufruhr in der Senderstadt

Warum Mühlacker um einen Mast kämpft
Al s Kriminalhauptkommissar hatte Frank-Ulrich Seemann mit organisierten Banden und zu tun. Im Ruhestand kommen dem Pensionär die damaligen Ermittlungsmethoden zupass. „Informationen suchen und auswerten, die Handlungsweise ist gleich geblieben“, sagt Seemann als Vorsitzender einer Bürgerinitiative mit 170 Mitgliedern. Gemeinsam kämpfen weiter
  • 361 Leser

Aus der Traum vom Finale

Deutsche Hockey-Damen verlieren Olympia-Halbfinale gegen die Niederlande unglücklich
Nach großem Kampf mussten sich die deutschen Hockey-Damen dem Top-Favoriten aus den Niederlanden geschlagen geben. Nun geht es um Bronze. weiter
  • 340 Leser

Beerbaum behält die Nerven

Deutsche Springreiter holen Bronzemedaille gegen Kanada im Stechen
Die deutschen Springreiter haben nach dem Desaster von London Bronze gewonnen. Eine weitere Chance auf Edelmetall gibt es am Freitag im Einzel. weiter
  • 363 Leser

Bronzenes Happy-End für Timo Boll

Deutsches Männer-Team holt dritte Olympia-Medaille nacheinander
Nach 2008 und 2012 holen Deutschlands Tischtennis-Herren wieder eine Olympia-Medaille im Teamwettbewerb gegen Südkorea mit 3:1. weiter
  • 336 Leser

Der Drache Krieg ist blind

Wael Shawky zeigt in Bregenz die Geschichte der Kreuzzüge als Puppenspiel
Keiner weiß, wofür er wirklich stirbt: Der ägytische Künstler Wael Shawky lässt in Bregenz Puppen die Geschichte der Kreuzzüge spielen. weiter
  • 329 Leser

Die beste Partie Britanniens

Hugh Grosvenor erbt Herzogstitel und Milliarden
Bisher galt Prinz Harry als beste Partie in Britannien. Doch jetzt läuft ihm Hugh Grosvenor den Rang ab. Der Goldjunge ist zehn Milliarden schwer. weiter
  • 415 Leser

Diplomat setzt sich ab

Nordkoreaner flieht mit Familie nach Südkorea
Die Flucht eines nordkoreanischen Diplomaten nach Südkorea ist ein Schlag ins Gesicht für Pjöngjang. Der Diplomat könnte wertvolle Informationen liefern. weiter
  • 5
  • 251 Leser

Ein Händchen für Gold

Das Schmuck-Handwerk hat eine lange Tradition, ist aber schlecht bezahlt
Was die junge Goldschmiedin Rebecca Forster anfasst, ist häufig pures Gold. Digitalisierung zum Trotz, übt sie noch traditionelles Handwerk aus. weiter

Europameister zurück zur alten Stärke

Handball: Katar besiegt, nun gegen Frankreich
Deutschlands Handballer greifen nach der Medaille: Gegen Katar gelang ein klarer Sieg. Im Halbfinale von Rio wartet Weltmeister Frankreich. weiter
  • 482 Leser

Gabriel macht Weg frei für Kuka-Übernahme

Der Weg für die Übernahme des Roboterbauers Kuka durch den chinesischen Elektrogerätehersteller Midea ist frei. Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Übernahme geprüft und wird keine weiteren Schritte einleiten, wie ein Sprecher des sozialdemokratischen Ministers Sigmar Gabriel sagte. Er bestätigte damit einen Bericht des „Bayerischen Rundfunks“. weiter
  • 623 Leser

Gabriels Fingerzeig

Sigmar Gabriel ist bekannt dafür, dass er nicht immer stromlinienförmig durchs Leben gleitet. Der SPD-Chef eckt in aller Regelmäßigkeit an. Wie zum Beispiel am Freitag in Salzgitter: Bei einem Termin taucht plötzlich ein Trupp vermummter rechter Demonstranten auf. Sie beschimpfen Sigmar Gabriel als „Volksverräter“. Der SPD-Vorsitzende schaut weiter

Gegen Brasilien geht es um Gold

Die deutschen Fußballer stehen nach einem 2:0 gegen Nigeria im Finale
Deutschlands Fußballer spielen erstmals um Gold. Der DFB-Nachwuchs erreichte in São Paulo dank eines 2:0 gegen Nigeria erstmals das Finale. weiter
  • 436 Leser

Glanz der alten Zeit

Carl Zeiss Jena empfängt im DFB-Pokal Bayern München
Carl Zeiss Jena ist bis in die 4. Liga abgestürzt. Nun trifft das einstige Aushängeschild des DDR-Fußballs im DFB-Pokal auf Bayern München. weiter
  • 349 Leser

Große Taschen sind tabu

Einschränkungen auf der Münchner Wiesn – Auch der mobile Zaun kommt
Nach den Anschlägen in Bayern kommt er nun doch, der mobile Zaun auf der Wiesn. Und: Besucher sollten Taschen und Rucksäcke zu Hause lassen. weiter
  • 5
  • 372 Leser

Ikone stabiler Geldpolitik

Ex-Bundesbank-Präsident Tietmeyer wird 85
Er war der letzte Bundesbank-Chef der D-Mark-Ära – und der erste deutsche Vertreter in der EZB. Hans Tietmeyer feiert seinen 85. Geburtstag, weiter
  • 647 Leser

Im Sturzflug

Die Republikaner können ihr Chaos schönreden, Einheit vortäuschen und sogar Zähne knirschend behaupten, sie stünden vorbehaltlos hinter ihrem Präsidentschaftskandidaten Donald Trump. Dabei gibt es nichts zu verniedlichen: Die Partei liegt in Trümmern. Von Funktionären auf der Bezirksebene bis hin zu etablierten Politikern wie Jeb Bush, Marco Rubio und weiter
  • 264 Leser

Ja zur Notfall-Kooperation

Was Politik für viele Zeitgenossen so unerquicklich macht, ist der Umstand, dass allzu oft der simple Reflex die Reflexion ersetzt. Auf allen Seiten ist antrainiert, unter allen Umständen dagegenzuhalten, wenn Vorschläge nicht ins eigene Konzept zu passen scheinen. Wenn Innenminister Thomas Strobl sich vor dem Hintergrund unstrittiger terroristischer weiter
  • 240 Leser

Klitschko kämpft vor Gericht gegen Fury

Enthronter Schwergewichts-Weltmeister versucht sein Recht auf einen Rückkampf einzuklagen
Wladimir Klitschko will seine WM-Titel zurück. Allerdings entwickelt sich der Rückkampf gegen Tyson Fury zur endlosen Geschichte. Nun klagt Klitschko. weiter
  • 406 Leser

Lust an einem klaren Bekenntnis

Der Präsident des EU-Rats, Donald Tusk, ist kein Leisetreter, kann aber auch Krisenmanagement
EU-Ratspräsident Tusk und Kanzlerin Merkel liegen nicht immer auf einer Linie, sind aber dennoch wichtige Verbündete. Heute beraten sie in Meseberg. weiter
  • 418 Leser

Mehr Details, bitte

Der Vorwurf ist brisant, ebenso der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Türkei soll als Terrorplattform Islamisten im Nahen Osten unterstützen. Eng sollen die Verbindungen zur Muslimbruderschaft in Ägypten sein, was kein Geheimnis ist. Intensiv die Beziehungen zur palästinensischen Hamas, die Ankara nicht als Terrororganisation einstuft, brisant die weiter
  • 303 Leser

Mindestlohn als Preistreiber?

Der im Vorjahr eingeführte Mindestlohn hat nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern nicht zu befürchteten größeren Entlassungen geführt. Vielmehr hätten betroffene Firmen darauf mit Preiserhöhungen reagiert, geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Aber auch dazu hätten sich lediglich 18 Prozent der weiter
  • 580 Leser

Mit Megafon und Plastikhand

Hier lang, da lang? Und wieder im falschen, eingegitterten Weg gelandet. Sich bei Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zurechtzufinden, ist nicht immer so einfach. Zumal fast alle Durchsagen auf portugiesisch erfolgen. Die Organisatoren setzen nun verstärkt auf herkömmliche Mittel. Um beispielsweise die Menschenmassen nach dem Olympiasieg von Usain weiter
  • 347 Leser

Museum will Besucher locken

Die Grenzgedenkstätte Point Alpha in Thüringen hat eine neue Direktorin. Sie will das Museum am früheren Eisernen Vorhang bekannter machen. weiter
  • 326 Leser

Parlamentarier: Kein Trisomie-Test auf Kassenkosten

Parlamentarier aller Bundestagfraktionen haben davor gewarnt, den vorgeburtlichen Bluttest auf Trisomie 21 (Down-Syndrom) zu einer regulären Kassenleistung zu machen. In einem am Mittwoch in Berlin veröffentlichten Schreiben an den Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) verwiesen sie darauf, dass der Bluttest ausschließlich dazu diene, nach einer Trisomie weiter
  • 264 Leser

Probe für den Horrorfall

Innenminister Strobl will Anti-Terror-Übung mit Polizisten und Soldaten
Trotz Vorbehalten bei den Grünen will Landesinnenminister Strobl die Bundeswehr zur Terrorabwehr im Inneren einsetzen. Eine Übung ist in Vorbereitung. weiter
  • 364 Leser

Richtige Entscheidung

Der Weg für den chinesischen Elektrogerätehersteller Midea zur Übernahme des Augsburger Roboterbauers Kuka ist frei. Das Bundeswirtschaftsministerium wird nichts gegen den Verkauf unternehmen. Das ist gut so. Der Kuka-Deal gefährdet schließlich nicht die nationale Sicherheit. Was sich nach Bekanntwerden der Übernahmepläne quer durch die Republik an weiter
  • 756 Leser

Romantiker und Rebell

Der große Schauspieler und Regisseur Robert Redford wird 80 Jahre alt
Robert Redford ist ein Hollywood-Rebell. Seine Liebe gilt dem Independent-Kino und der Natur. Auch mit 80 Jahren steht er noch vor der Kamera. weiter

Rückkehr in die Heimat

Nach der Haftentlassung versucht Ex-Terrorist Fritz G. einen Neuanfang
Er hat zwei Gutachter von seiner Reue überzeugt: Fritz G., einst Rädelsführer der Sauerland-Gruppe, ist frei. In der Region Ulm will er neu anfangen. weiter
  • 333 Leser

Tempo und Geduld

Praktika und Helferjobs können Integration der Flüchtlinge erleichtern
Lokale Initiativen zur Betreuung von Flüchtlingen können beim Einstieg ins Berufsleben viel helfen. Doch sie müssen ihre Arbeit viel breiter anlegen. weiter
  • 671 Leser

Thüringen enteignet Schlossbesitzer

Signal für den Denkmalschutz? Die rot-rot-grüne Landesregierung in Thüringen will den privaten Besitzer von Schloss Reinhardsbrunn enteignen. weiter
  • 5
  • 334 Leser

Todesdramen in den Allgäuer Alpen

Flüchtling stürzt bei Wanderung ab und ins Wasser, Betreuer will ihn retten: Beide ertrinken
Es sollte ein unbeschwerter Ausflug in den Allgäuer Alpen werden. Doch die Wanderung junger Flüchtlinge nimmt ein schreckliches Ende. weiter
  • 399 Leser

Türkei fordert Erklärung

Deutsche Gerichte sollen Berliner Vorwürfe überprüfen
Die Reaktion ist deftig. Dass die Türkei aus deutscher Sicht Islamisten fördert und Terroristen unterstützt, bringt Erdogan und seine Regierung in Rage. weiter
  • 248 Leser

Umtauschparadies Deutschland

Viele Händler werden immer großzügiger – Ikea bot sogar lebenslanges Rückgaberecht, nimmt es jetzt aber wieder zurück
Zwei Wochen, zwei Monate, ein Leben lang – Umtauschfristen werden immer länger. Das ist nicht zuletzt dem Druck des Online-Handels zu verdanken. weiter
  • 752 Leser

Unterwegs im rollenden Eigenheim

Caravan-Messe: Große Nachfrage nach Reisemobilen – Durchschnittspreis 66 000 Euro
Mobil sein ohne ständiges Kofferpacken. Das kommt gut an. Die Reisemobilhersteller melden deshalb Rekorde. Dabei ist ein Fahrzeug nicht gerade billig. weiter
  • 923 Leser

US-Riese Cisco plant Jobabbau

Der US-Netzwerkausrüster Cisco plant einem Branchendienst zufolge einen Jobkahlschlag. Bis zu 14 000 der weltweit zuletzt rund 73 000 Arbeitsplätze könnte das Unternehmen streichen, berichtete der IT-Fachdienst CRN in der Nacht zum Mittwoch unter Berufung auf mehrere unternehmensnahe Quellen. Damit wäre fast jede fünfte Stelle bei dem weiter
  • 633 Leser

Vogel vergoldet die schwache Rad-Bilanz

Vier Jahre nach dem Olympiasieg im Teamsprint gewinnt Kristina Vogel wieder Gold. In der Königsdisziplin schlägt sie die goldverwöhnten Briten. weiter
  • 293 Leser

Waffen im Gitarrenkoffer

Ermittler fassen Verkäufer der Pistole des Münchner Amok-Schützen
Der mutmaßliche Lieferant der Münchner Amok-Waffe hat sich wenig professionell verhalten. Und er hat keineswegs nur im Darknet Spuren hinterlassen. weiter
  • 720 Leser

Windkraft muss Vogelschutz nicht ausschließen

Der Bestand der Rotmilane im Land wächst. Das freut die Natur- und Vogelschützer. Diejenigen, die die Windkraft zur Stromerzeugung nutzen möchten, nicht. Denn immer wieder sind die geschützten Vögel ein Grund, warum an windigen Standorten keine Windkraftanlagen aufgestellt werden dürfen – wegen der Gefahr, dass die Vögel von den Rotoren erschlagen weiter
  • 307 Leser

Zehnkampf: Arthur Abele mit mäßigem Start

Die deutschen Zehnkämpfer sind enttäuschend in die Olympischen Spiele gestartet. Nach den 100 Metern, dem Weitsprung und dem Kugelstoßen lag nur Kai Kazmirek aussichtsreich im Rennen. Der WM-Sechste von der LG Rhein-Wied belegte im Zwischenklassement Rang fünf mit 2633 Punkten. Der als Medaillenkandidat gestartete Arthur Abele liegt auf Rang 15, der weiter
  • 304 Leser

Zusatzbeitrag entzweit Koalition

SPD-Chef Gabriel will bei Kassenbeiträgen Parität – Gröhe ist dagegen
Die SPD will die Arbeitgeber hälftig an den Beiträgen zu den Krankenkassen beteiligen. Die Union winkt ab und holt Geld aus dem Gesundheitsfonds. weiter
  • 466 Leser

Leserbeiträge (2)

Der Freitag wird insgesamt ordentlich

Wettervorhersage für Freitag, den 19.08.2016

Am Freitag ist es erst freundlich, ab dem frühen Nachmittag wird es von Westen her aber immer wolkiger und vereinzelt sind ein paar kurze Schauer möglich. Die Höchsttemperatur liegt bei 25°C in Ellwangen, bis zu 26°C werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit:

weiter
  • 1575 Leser

Umgang respektlos

Zu: „Bundesbank empfiehlt Rente mit 69“, vom 16. August:Da stellen sich mir die Nackenhaare, wenn ich so etwas lese. Schon im Grundgesetz steht: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Hat es etwas mit Würde zu tun, wenn ein Mensch am Beginn des Greisenalters noch aktiv zum Beispiel im Baubetrieb im Straßengraben steht und weiter
  • 5
  • 1157 Leser

inSchwaben.de (4)

KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde mit Norbert Barthle

Staatssekretär und Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle gibt Bürgern regelmäßig die Möglichkeit, sich mit Fragen und Problemen direkt und vertraulich an ihn zu wenden. Die nächste Bürgersprechstunde ist am Mittwoch, 17. August, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr in der Gaststätte „Zum Paradies“, Sebaldstraße 14, in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1048 Leser
MUSIKVEREIN HORN SOMMERFEST AM FEDERBACHSTAUSEE

Mit der zünftigen Bierprobe geht’s heute los

Blasmusik und Partypower bieten die „Schwindligen 15“ am Samstag. Befreundete Musikvereine spielen am Sonntag auf.
Zwei Tage lang geht es rund auf dem Festgelände oberhalb des Federbachstausees: Der Musikverein Horn feiert sein Sommerfest – und alle feiern mit. Und zwar von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. August, im Zelt auf dem Festgelände oberhalb des Federbachstausees. Ideal zu erreichen für Fahrradfahrer und Wanderer an der Ortsverbindungsstraße von Horn weiter

Mit Geduld zum Baumveredler

Kurs des Obst- und Gartenbauvereins gut besucht – Praxis und Theorie wechseln sich ab
Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd führte einen Veredelungskurs für Obstgehölze und Rosen durch. Dabei lernten die Interessierten, was sich hinter den Begriffen „Okulation“ und „Pfropfen“ verbirgt. Die wichtigste Lektion des Tages aber lautete: Geduld. Denn die Ergebnisse können erst im nächsten Jahr begutachtet werden. weiter
  • 1161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Qualifizierung für Ehrenamtliche

Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis bietet in diesem Herbst im Raum Schwäbisch Gmünd vier Qualifizierungskurse für Ehrenamtliche an. Die Kurse richten sich an Interessierte und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit, die sich für die vielfältigen Themen interessieren und sich in diesem Bereich weiterbilden möchten. An sechs Abenden und einem Samstag weiter
  • 987 Leser