Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. August 2016

anzeigen

Regional (77)

Achtung: Erntefahrzeuge

Die Ernte ist voll in Gang. Das erfordert zusätzliche Aufmerksamkeit im Verkehr, warnt die Polizei: Mähdrescher, Ballenpresse oder Schwader sind oft breiter und länger als andere Fahrzeuge, Blinker und Rücklicht oft verschmutzt. (Foto: Tom) weiter
  • 925 Leser

Krätze-Befall in Kirchberg

Kirchberg. In den Flüchtlingsunterkünften im Schloss Kirchberg/Jagst und im Stadtteil Gaggstatt ist die durch Milben verursachte Hautkrankheit Krätze ausgebrochen. Die Betroffenen werden derzeit medizinisch behandelt. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, werden umfangreiche Hygienemaßnahmen in den Unterkünften durchgeführt.Die ersten Krätze-Fälle weiter
  • 812 Leser

Waldbrand: Risiko derzeit erhöht

Das sollte beachtet werden
Die sommerlich heißen Temperaturen laden zu einem Besuch in einen schattigen Wald ein – um dort beispielsweise ausgiebig spazieren zu gehen. Forstminister Peter Hauk (MdL) weist darauf hin, dass im Wald allerdings einige Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden sollten. Denn die steigenden Temperaturen können zu einem höheren Waldbrandrisiko führen. weiter
  • 575 Leser

SATZ DES TAGES

Wir sind Allrounder.“Kai Seeberger, stellvertretender Leiter der Schnelleinsatzgruppe des Gmünder DRK, über deren Aufgabenspektrum. weiter
  • 3
  • 730 Leser

Wer macht das beste Gsälz?

Schwäbisch Gmünd. Noch bis 9. September ist Zeit, um den Hut in den Ring zu werfen und sich für den Wettbewerb zur Gmünder Gsälzkönigin und zum Gsälzkönig zu bewerben. Oberbürgermeister Richard Arnold freut sich auf zahlreiche hausgemachte Marmeladen. Exotische Kreationen haben dieselben Chancen wie traditionelle Rezepte. Jeder und jede kann eigenes weiter
  • 976 Leser
Tagestipp

Konzert mit AccustasoniXs

Die Schwäbisch Haller Unplugged-Formation AccustasoniXs spielt an diesem Donnerstag im Biergarten des Café Omnibus in Ellwangen. Das Konzert startet um 19 Uhr. Zu hören sind unter anderem Songs von Eddie Cochran, Bruce Springsteen, den Beatles und Billy Idol.Garten Café Omnibus Ellwangen, 19 UhrEintritt an der Abendkasse: 8 Euro weiter
  • 619 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Radtour zum Tiefen Stollen

Eine Radtour des ADFC führt am Sonntag, 28. August, von Gmünd bis Mögglingen, über Sixenhof und Schwalbenhof nach Aalen zum Besucherbergwerk Tiefer Stollen. Nach der Mittagseinkehr geht es um 13 Uhr dort zur 90-minütigen Führung – bitte passende Kleidung mitnehmen, da die Temperatur nur elf Grad beträgt. Der Rückweg führt über Aalen, Mögglingen, weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christen im Beruf laden zum Vortrag

Zu einem Vortrag mit Interview lädt der Verein „Christen im Beruf“ im Kreis Gmünd ein. Am Freitag, 26. August, spricht im Hotel-Gasthof Krone in Straßdorf Dr. med. Günter Boos aus Haiterbach zum Thema „Mehrmals knapp überlebt – die Berufung bleibt“. Grenzsituationen und ein Autounfall hielten ihn nicht davon ab, mit seiner weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kurs Beckenbodengymnastik

Beim DRK in Gmünd startet am 2. September ein Kurs zur Stärkung des Beckenbodens unter Leitung einer Therapeutin. Der Kurs umfasst zehn Treffen freitags von 9 bis 10 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40. Die Kursgebühr beträgt 85 Euro. Überwiegend wird sie von Krankenkassen übernommen oder als „Bonuspunkte“ angerechnet. Eine weiter
  • 329 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd. Bei der Polizei Schwäbisch Gmünd wurde am Dienstagnachmittag angezeigt, dass in ein Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse eingebrochen worden war. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden zwei Automaten aufgebrochen und die darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. weiter
  • 941 Leser
POLIZEIBERICHT

In Schule eingebrochen

Welzheim. Zwischen Montag- und Mittwochmorgen drangen Einbrecher über eine aufgebrochene Türe in die Bürgfeldschule gewaltsam ein. Nach ersten Abklärungen entwendeten sie aus dem Schulgebäude mehrere PC-Systeme. Die Polizei Welzheim bittet unter Telefon (07182) 92810 um Zeugenhinweise. weiter
  • 765 Leser
POLIZEIBERICHT

Langfinger bei Fußballspiel

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Während eines Fußballspiels am Sonntag hat ein Unbekannter einen Geldbeutel entwendet, der zwischen 14 Uhr und 18 Uhr in einer Vereinsgaststätte in der Wallenstraße in einer unverschlossenen Kiste aufbewahrt wurde, teilt die Polizei mit. In dem Geldbeutel befanden sich neben einem kleinerer Bargeldbetrag, auch ein Ausweis, weiter
  • 783 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin gestürzt

Schwäbisch Gmünd. Ein neunjähriges Mädchen öffnete am Mittwochmittag in der Weißensteiner Straße die Tür eines Fahrzeuges. Eine dort fahrende Radfahrerin fuhr gegen die Tür und stürzte. Sie zog sich Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus nach Mutlangen gebracht. weiter
  • 998 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh tot – Auto kaputt

Mutlangen. Ein totes Reh und rund 2000 Euro Sachschaden an einem Mercedes waren die Folge eines Zusammenstoßes von Tier und Auto am Mittwochmorgen. Die beiden trafen sich gegen 5.50 Uhr zwischen Amandusmühle und Mutlangen, am Waldende nach Spatzentann. weiter
  • 850 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf Parkplatz

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Graf-von-Soden-Straße in Gmünd ist ein Autofahrer am Dienstag, beim rückwärts Ausparken aus einer Parklücke gegen 15.30 Uhr gegen einen stehenden Pkw, der wegen eines Ladevorgangs auf dem Durchfahrtsweg stand. Der Schaden wurde auf ca. 1500 Euro geschätzt. weiter
  • 1018 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall in Einmündung

Schwäbisch Gmünd. Im Einmündungsbereich Rektor-Klaus-Straße/Rechbergstraße stieß am Dienstagnachmittag ein von der Rektor-Klaus-Straße kommender 52-jähriger Passat-Fahrer beim Linksabbiegen mit einem Audi zusammen. Bei dieser Vorfahrtsmissachtung wurde der Passat-Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. weiter
  • 1155 Leser

Wie Bürger Geschichte pflegen

Ehrenamtliche im Blickpunkt beim Tag des offenen Denkmals am 11. September in Gmünd
„Gemeinsam Denkmale erhalten“ ist das Thema des Tags des offenen Denkmals, der bundesweit am Sonntag, 11. September, ausgerichtet wird. In Gmünd sind an dem Programm mehrere Gruppen und Behörden beteiligt – bis hin zum Elektrozügle, das an diesem Tag die gezeigten Denkmale in der Innenstadt verbindet. weiter
  • 638 Leser

Da schmilzt der Eisliebhaber dahin

Die SchwäPo hat hinter vier Eis-Theken geschaut – Worauf die Eisdielenbesitzer besonders Wert legen
Dieses Wochenende wird es noch mal heiß. Das Eisgeschäft läuft auf Hochtouren und die Eisdielenverkäufer freuen sich auf viel Kundschaft. In Aalen, Wasseralfingen und Hüttlingen gibt es vier verlockende Eisdielen. Die Preise pro Kugel variieren zwischen einem Euro und 1,20 Euro. weiter

Auffahrunfall in Mögglingen

Mögglingen. Am Dienstagnachmittag kam es auf der B 29, auf Höhe der Abzweigung nach Heubach, zu einem Auffahrunfall. Ein 28-jähriger VW-Fahrer fuhr gegen 17.25 Uhr auf den verkehrsbedingt stehenden Lastwagen eines 41-Jährigen auf und richtete einen Schaden von etwa 6000 Euro an, berichtet die Polizei. weiter
  • 854 Leser

Brennende Maschine gelöscht

Böhmenkirch. Gegen 14.40 Uhr am Montag wurde der Feuerwehr ein Brand in der Kolomanstraße gemeldet. 20 Mann rückten mit vier Fahrzeugen zum Einsatzort aus. In der Firma brannte eine Maschine, berichtet die Polizei. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. Der durch das Feuer entstandene Schaden weiter
  • 726 Leser

Feiern mit der Feuerwehr

Bartholomä. Der Feuerwehrhof wird Sonntag, 28. August, zum Treffpunkt für Jung und Alt beim Hock der Freiwilligen Feuerwehr Bartholomä. Für das leibliche Wohl sorgen die Kameradinnen und Kameraden. Neben deftigem Schweinebraten mit hausgemachten Knödeln oder Spätzle gibt es Brutzelfleisch mit Tzaziki und Fladenbrot sowie ein vegetarisches Pilzragout weiter
  • 500 Leser

Freiiiiiibaaaaaaaaaaaad!

Wohl dem, der bei diesem Wetter nicht im Büro sitzt. Oder andernorts vor sich hin werkeln muss. Sondern ins Freibad kann. Zum Beispiel nach Heubach. Mit Blick auf den Rosenstein. Genial. Rauf auf den Startblock – und abtauchen. (Foto: Tom) weiter
  • 906 Leser

Idyllisches Waldfest im Kühholz

Traditionelles Fest des Schwäbischen Albvereins Bartholomä – 20-köpfiges Team sorgt für reibungslosen Ablauf
Ein Gottesdienst, leckeres Essen, Musik der Jagdhornbläser und eine Vorführung der Volkstanzgruppe: Der Schwäbische Albvereins Bartholomä feierte im Kühholz rund um die Kühholzhütte sein traditionelles Waldfest. weiter
  • 676 Leser

Krämermarkt in Bartholomä

Bartholomä. Traditionell immer am Montag nach dem Fest des heiligen Bartholomäus findet alljährlich der Bartholomäusmarkt statt.In diesem Jahr öffnen am Montag, 29. August, über 90 Stände in Bartholomä und warten mit einem großen Warenangebot auf viele Besucherinnen und Besucher. Nach dem Einkauf kann man nicht nur in den Gasthäusern einkehren, sondern weiter
  • 808 Leser

Leben mit dem Schmerz

Essingen. Bei Daniele Hänle trat 2004 ein degeneratives Wirbelsäulenleiden auf, das ihr Lebengravierend verändert hat. Am Donnerstag, 27. Oktober, liest sie um 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Essingen aus ihrem Buch „Es ist, wie es ist – Mein Leben mit dem Schmerz“. Neben Empfindungen und Erfahrungen wie Trauer, Wut und Hilflosigkeit weiter
  • 507 Leser

SATZ DES TAGES

Ganz ohne etwas zu hören, wird es nicht gehen.“Michael SchlenkerMit-Organisator vom „Wasser mit Geschmack“zur Lärmbelästigung weiter
  • 718 Leser

Vorfahrt missachtet

Essingen. Kurz vor Mitternacht am Dienstag war ein 22-jähriger Ford-Fahrer auf der Margarete-Steiff-Straße in Richtung B 29 unterwegs und wollte an der folgenden Kreuzung nach links in die Bundesstraße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Fiats, berichtet die Polizei. Beim Zusammenstoß wurde der 41-jährige Fiat-Fahrer leicht verletzt und weiter
  • 563 Leser

„Kochertal-Raser“ gestellt

Abtsgmünd. Der Polizei in Abtsgmünd fiel bei einer Streifenfahrt am Dienstag ein Motorradfahrer auf, der auf der Bundesstraße 19 mit äußerst geringem Abstand hinter einem Auto herfuhr. Ab der Abzweigung nach Pommertsweiler fuhr die Polizei hinter dem Motorrad her und versuchte es anzuhalten. Dabei beobachtete die Polizei, dass das Motorrad nicht nur weiter
  • 481 Leser
POLIZEIBERICHT

Angerempelt – abgehauen

Eschach. Auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Gögginger Straße beschädigte ein Unbekannter am Dienstag gegen 18 Uhr einen geparkten VW Polo an der vorderen Stoßstange. Der Unfallverursacher stieg aus, begutachtete den Schaden, setzte sich wieder in sein Auto und fuhr davon. Der Schaden am Polo wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Eine Zeugin weiter
  • 646 Leser

Grüne Gruppe des SV Frickenhofen war dann mal weg

Volleyballerinnen tauchten tief ein in die (Kultur)Geschichte der Region um den Lago Maggiore – Gute Stimmung beim viertägigen Ausflug
Sie war dann mal weg, die grüne Gruppe der Volleyballabteilung SV Frickenhofen. Vier Tage genossen die Teilnehmerinnen schönstes Wetter am Lago Maggiore. weiter
  • 689 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad fuhr auf VW

Leinzell. Leichte Verletzungen zog sich ein 42-jähriger Motorradfahrer zu, als er am Dienstag auf der Kreisstraße 3258 auf ein Auto auffuhr. Die 35-jährige Fahrerin des VWs war von Leinzell Richtung Täferrot unterwegs und musste gegen 21.20 Uhr vor der Abzweigung nach Utzstetten abbremsen, weil vor ihr Fahrzeuge abbiegen wollten und langsamer wurden. weiter
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtwanderung in Winnenden

Die Mittwochswandergruppe Gschwend organisiert wieder eine Stadtwanderung mit Altbürgermeister Helmuth Kaufmann in Winnenden. Am Mittwoch, 14. September, fährt ein Bus um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gschwend ab. Rückfahrt um 19 Uhr. Anmeldung unter (07972) 6282. weiter
  • 258 Leser

Vier Livebands zum Jubiläum

Motorradfreunde Schechingen feiern 25-jähriges Bestehen mit einem ausgiebigen Drei-Tages-Fest
Sie pflegen den „gesunden Rock“ und haben sich zum Jubiläum selbst ein Geschenk gemacht: Zum ersten Mal spielen vier Live-Bands beim Drei-Tages-Fest der Motorradfreunde. Die feiern ihr 25-jähriges Bestehen, bauen zurzeit das Zelt bei der Grillhütte auf und freuen sich auf viele Gäste, die friedlich und ausgiebig mitfeiern wollen. weiter

Barbarossa und die Wäscherin

Lorch. Eine Klosterführung, eine inszenierte Lesung mit Musik und noch vieles mehr erwartet die Gäste am Sonntag, 4. September, um 17 Uhr im Kloster Lorch. Im Rundbild von Hans Kloss sind neben der Wäscherburg die Etappen der Staufischen Geschichte festgehalten – außerdem ruhen in der Klosterkirche die Ahnen des Kaisers. Dies offenbart die Sonderführung weiter
  • 777 Leser

Die nächsten Wanderungen

18. September: Mühlen-Wander-Marathon am Mühlenwanderweg.15. Oktober: Edle Geister im Schwäbischen Wald.21. Oktober: Mühlenwanderung mit Max und Moritz zur Meuschenmühle.6. November: Der Geist vom Wieslauftal: nächtliche Mühlenwanderung mit Fackeln bei der Michelauer Ölmühle.Info und Anmeldung bei Prof. Dr. Manfred Krautter unter (07181) 83994 oder weiter
  • 773 Leser

Durch Stuttgarts grüne Lunge

Lorch. Am Montag, 29. August treffen sich die „Montagswanderer“ des Lorcher Albvereins um 12.45 Uhr am Gleis 2 des Bahnhofs Lorch. Nach rechtzeitiger Anmeldung unter unter (0173) 4541801 kann auch an anderen Bahnhöfen in Richtung Schorndorf zugestiegen werden. Vom Weg durch die Weinbau-Terrassen beim Zuckerberg bietet sich eine gute Sicht weiter
  • 776 Leser

Gedichten und Klecksbilder im Gepäck

Eine Wanderung auf den Spuren des schwäbischen Dichters Justinus Kerner
Mit den Naturparkführern Walter Hieber und Dr. Manfred Krautter ging es auf eine literarischer Mühlenwanderung rund um die Klingenmühle Welzheim. Auf den Spuren des Dichters Justinus Kerner. weiter
  • 566 Leser

Radeln nach Vellberg

Waldstetten. Eine Ausfahrt nach Vellberg unternahm die Radabteilung des TSGV Waldstetten am Sonntag. Durch das romantische Bühlertal, abseits vom gefährlichem Straßenverkehr, erreichten die Radsportler das ursprünglich erhaltene Mittelalterstädtchen Vellberg. Kulturelle und Kulinarische Angebote wurden an diesem Tag gleichermaßen genossen. weiter
  • 998 Leser

Rittersleut’ zu Gast

Mittelalterliche Vernissage im Wäscherschloss
Rittersleut’ und Rittersleben. Diesen Titel trägt die Ausstellung von Malerin Ruth Aigner-Strobel. Sie präsentierte ihre Bilder mittelalterlich-stilvoll im Café vom Wäscherschloss. weiter
  • 665 Leser

Ein gespenstischer Nachmittag in Nördlingen

Beim Böbinger Ferienprogramm ging es zur Nördlinger Freilichtbühne – auch Bürgermeister Jürgen Stempfle war dabei. Tief beeindruckt zeigten sich die Kinder von den Kulissen rund um die „Alte Bastei“. An Spannung war das Kinderstück „Das kleine Gespenst“ kaum zu überbieten: Die Freilichtbühne wurde zur Stadt Eulenburg umgestaltet. weiter
  • 526 Leser

Kleine Hexe begeistert junge Theaterbesucher

Der Förderverein „Miteinander leben“ hatte im Rahmen des Sommerferienprogramms die Mögglinger Kinder ins Naturtheater nach Heidenheim eingeladen. Die Kinder freuten sich schon auf die Aufführung des Theaterstücks „Die kleinen Hexe“. Und die jungen Besucher wurden nicht enttäuscht. Wunderschöne Hexenkostüme und ein tolles Bühnenbild weiter
  • 726 Leser

Radtour mit dem Bürgermeister

21 Kinder waren beim Sommerferienprogramm der Gemeinde Heuchlingen mit dabei. Von Heuchlingen ging es gemeinsam mit Bürgermeister Peter Lang auf dem Leintalradweg nach Leinroden. Dort wartete ein echtes „Eulenerlebnis“. Die Kinder konnten verschiedene Vogelarten erleben und sogar erfühlen. Zurück in Heuchlingen wurden noch am Lagerfeuer weiter
  • 665 Leser

Thema „Wasser“ beschäftigt Kinder

Unter dem Programmpunkt „Von der Mündung bis zur Quelle“ beteiligte sich die katholische und evangelische Kirchengemeinde mit einer Wanderung am Ferienprogramm. Nach einem Kennenlernen machten sich die Teilnehmer auf den Weg entlang der Lauter. Unterwegs gab es Impulse zum Thema „Wasser ist wertvoll“. Zum Schluss freuten sich weiter
  • 710 Leser

Zielen, treffen, jubeln

Nach mehreren Jahren Pause beteiligte sich die Schützengesellschaft 1832 wieder am Sommerferienprogramm der Stadt Heubach. Eingeladen waren Kinder ab dem achten Lebensjahr, um den Schießsport und dessen Faszination zu erfahren. Die Kinder konnten unter Aufsicht in der Schießhalle an Lichtgewehr, Lichtpistole, das traditionellen Luftgewehr und Luftpistole weiter
  • 577 Leser

Spende hilft

Durch einen Wäsche-Verkauf der Firma Braclub und des Edeka-Marktes Hudelmaier konnte ein Erlös von 800 Euro erzielt werden. Das Geld wird an Projekte der Peru-Gruppe Heubach gespendet. weiter
  • 939 Leser
Tagestipp

Auf die Bühne! Aus dir raus!

Die Open Stage gastiert am Freitag beim Gmünder Sommer und präsentiert Überraschendes. Sich anmelden und auftreten kann jeder - Musiker, Kabarettisten, Comedians, Tänzer, Zauberer. Kurzum Profis, Laien und Anfänger aus allen Genres der Bühnenwelt. Jede Darbietung hat eine Spielzeit von 15 Minuten. Auftreten wird unter anderem der Heidelberger Comedian weiter
  • 644 Leser

Moderne Kunst in alten Mauern

Königsturm reiht sich in die Galerieszene der Stadt Schwäbisch Gmünd ein
144 Stufen über Schwäbisch Gmünd ist Kunst angesagt. Der Königsturm ist ungewöhnlicher Ausstellungsort und inzwischen Teil der Gmünder Galerieszene. Auch ein Ort für junge Kunst: Studierende der Pädagogischen Hochschule und der Hochschule für Gestaltung zählen zu den Ausstellungsmachern. weiter

Duale Hochschule will mehr Frauen in technische Berufe bringen

Heidenheim. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist nun auch Mitglied im MINT-Pakt. MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien engagieren sich dafür, Berufsfelder aus Naturwissenschaft und Technik für Mädchen und junge Frauen zu erschließen.Die weiter
  • 543 Leser

Erdbeben in Cervia zu spüren

Ostalb-Partnerregion Ravenna
Das schwere Erdbeben in Zentralitalien hat in der gut 300 Kilometer entfernten Provinz Ravenna keine Schäden angerichtet. Zu spüren war es allerdings schon. weiter
  • 1034 Leser
ZUR PERSON

Dr. Jochen Kress

Aalen. Dr.-Ing. Jochen Kress, Mitglied der Geschäftsleitung der Mapal Dr. Kress KG, wurde zum Mitglied des wissenschaftlichen Kuratoriums der Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung (GFE) Schmalkalden in Thüringen berufen. Die GFE ist eine gemeinnützige Forschungsvereinigung. Sie forscht und entwickelt auf dem Gebiet der Fertigungs- und Werkzeugtechnik, weiter
  • 1786 Leser

Forum zum Thema Elektromobilität

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 27. September um 19 Uhr, findet das vierte Gmünder Forum Elektromobilität im Congress-Centrum Stadtgarten statt. Verkehrsminister Winfried Hermann und der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkeh, Norbert Barthle, werden das Forum eröffnen. Experten diskutieren über Chancen und Risiken der Elektromobilität: weiter
  • 1704 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neue Steuerberatung

Zum 1. September gründen Ecovis und die Steuerberatungsgesellschaft RTS (Backnang) ein Gemeinschaftsunternehmen. Die „Ecovis RTS Ostwürttemberg Steuerberatungsgesellschaft“ mit Sitz in München/Stuttgart soll die Präsenz in Ostwürttemberg ausbauen. Erster Standort ist Giengen. weiter
  • 1314 Leser

Workshops zu Projekt für Azubis

Aalen. Energieeffizienz fängt in den Köpfen an. Viele Betriebe schulen bereits ihre Azubis und binden sie bei der Suche und Beseitigung von teuren Druckluftleckagen ein. Die IHK unterstützt dies mit dem Azubi-Projekt „Energiescouts“ und bietet Praxisworkshops für die Azubis an. In drei inhaltsgleichen Workshops können sie ihre Kenntnisse weiter
  • 1279 Leser

Gutes Förderinstrument

EurA Consult AG bewertet neue EU-Förderszenarium „SME instrument“
Die EurA-Gruppe mit Sitz in Ellwangen ist deutschlandweit aktiv und erfolgreich in der Innovationsberatung auf dem Gebiet der EU-Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen, kurz KMU, unterwegs. Das Unternehmen gewährt Einblicke und bilanziert anhand statistischer Zahlen der nationalen Kontaktstelle ihre Aktivitäten. weiter
  • 1
  • 1105 Leser

Fußgängerin angefahren

Obwohl sie an der Ampel "Grün" hatte

Aalen. Eine 26-jährige Fußgängerin wurde am Mittwochmittag beim Überqueren der Friedrichstraße von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt - obwohl sie "Grün" hatte . Eine 85-jährige Fahrerin eines Fords fuhr die Friedrichstraße aus Richtung Stuttgarter Straße in Richtung Friedhofstraße.

weiter
  • 2665 Leser

Aufhübschen statt wegwerfen

Aus vermeintlichen Abfall wird Kunst – das lernten die Kinder des Sommerferienprogramms Bettringen. Wie das geht, zeigten Susanne Wiker und Christa Haas vom Obst- und Gartenbauverein. Ein Tontopf wurde mit Aststücken, ein Marmeladenglas mit Lavendelschnitt und bunten Bändern aufgehübscht. In den Tontopf kam ein Kräutersetzling, in das Glas ein weiter
  • 633 Leser

Den Tieren auf der Spur

Den Tieren auf der Spur waren einige Kinder beim Sommerferienprogramm der Pfadfinder von Hussenhofen.Jäger Herbert Bielesch nahm sie mit in seine Welt. Nach Beendigung des Waldganges sammelten die Kinder Brennholz und an der Feuerstelle bei den Pfadies wurde damit ein Lagerfeuer entfacht. Jetzt konnten die Würste am selbstgeschnitzten Stecken gegrillt weiter
  • 696 Leser

Ehrgeiziger Kampf um Platz auf dem Treppchen

Nein, sie schenkten sich nichts. Die Schüler der Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd stellten bei einem inklusiven Fußballturnier ihr Können unter Beweis. Auf dem Sportplatz der Stauferschule trafen die Mannschaften aufeinander. Bei dem Turnier konnte sich die Mannschaft der Außenklasse der Klosterbergschule im Verbund mit ihrer Kooperationsklasse von weiter
  • 465 Leser

Kieztour mit Lilo Wanders

Der Jahresausflug des AGV 1978 führte die Mitglieder nach Hamburg. Die Altersgenossen starteten am Stuttgarter Flughafen – und mussten gleich eine Planänderung hinnehmen. Wetterbedingt wurde ein Zwischenstopp in Frankfurt eingelegt. Erst am nächsten Morgen ging es weiter. Dort stand die Besichtigung des St.-Pauli-Elbtunnels an. Danach ging es weiter
  • 598 Leser

Kinder lernen heimische Blumen kennen

Zum Kinderferienprogramm des Straßdorfer Albvereins durfte Naturschutzwartin Karin Wagner-Bogdanovic die Kinder begrüßen. Da es der Wettergott gut mit der kleinen Gruppe meinte, machte sich die Gruppe auf zu einer Wanderung entlang der Bahntrasse. Dabei lernten die jungen Teilnehmer verschiedene Blumen kennen, beispielsweise den Husarenknopf, den Storchenschnabel, weiter
  • 745 Leser

Kleine Ersthelfer-Profis

„Das sollte man unbedingt wissen“ – so lautete die Überschrift beim Kinderferienprogramm der DRK, Ortsgruppe Herlikofen. 16 Jungen und Mädchen erfuhren von Josef Röhrle und Roland Hägele allerhand zum Thema „Erste Hilfe“. Sie lernten, was man unter Vitalfunktionen versteht und wie sie überprüft werden können. Im Anschluss weiter
  • 651 Leser

Kollekte beim Gottesdienst im Festzelt

Ein Gottesdienst in einem Festzelt – das brachte eine besondere Atmosphäre mit sich Statt auch Kirchenbänken saßen die Gottesdienstbesucher auf Holzbänken. Die Kollekte beim ökumenischen Gottesdienst anlässlich des Jubiläums „750 Jahre Wetzgau“ erbrachte 1 131,60 Euro. Dieser Betrag wurde an den Flüchtlingsfonds der Stadt Schwäbisch weiter
  • 717 Leser

Selbsthilfegruppe Epilepsie feiert

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung trafen sich zum gemeinsamen Grillfest. Diesmal stand nicht das Krankheitsbild der Epilepsie im Vordergrund, sondern das gemeinsame fröhliche Feiern. Grillmeister Uwe Baur verwöhnte die Mitglieder mit leckeren Steaks und knackigen Würsten. Der Vorsitzende Klaus Meyer weiter
  • 652 Leser

Wanderung nach Alfdorf

Der Schwäbische Albverein Schwäbisch Gmünd wanderte unter Leitung von Wanderwart Klaus Sperlich den Hasenweg bei Alfdorf. Von Alfdorf ging es vom Hasenweg über den Schölleshof zur Brucker Sägmühle im Haselbachtal und den Mühlenbachweg aufwärts zur Schillergrotte. Der Weiterweg führte die Teilnehmer über den Bemberlesstein und die Winterhalde zurück weiter
  • 745 Leser

+++ Walter Scheel ist tot +++

Der Ex-Bundespräsident und ehemalige FDP-Vorsitzende Walter Scheel ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Das teilten ein FDP-Sprecher und das Bundespräsidialamt mit. Der gebürtige Solinger war bis zuletzt in Deutschland prominent vor allem durch sein Lied "Hoch auf dem gelben Wagen". 1973 nahm er es für die Aktion Sorgenkind auf

weiter
  • 5
  • 2082 Leser

Fahrrad gestohlen

Ein Mountainbike, das abgeschlossen auf dem Grundstück eines Wohnhauses an der Adolf-Delp-Straße abgestellt war, wurde gestohlen. weiter
  • 1301 Leser

Schnelle Truppe für Sondereinsätze

Sommerserie – Lebensretter im Deutschen Roten Kreuz (DRK) (4): die Schnelleinsatzgruppe (SEG)
Bei Notfällen mit mehreren Verletzten ist sie im Einsatz und immer, wenn der Rettungsdienst Unterstützung braucht: die Schnelleinsatzgruppe des Gmünder DRK, die SEG. Viele meinen, hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Sondereinsatzgruppe. Beim Besuch in ihrer Einsatzzentrale zeigt sich, dass dies gar nicht so abwegig wäre. weiter

Trubelige Tage im zweiten Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle

Mitten im Sommer sind in der Zimmerbergmühle die Indianer los: Der zweite Abschnitt des Traditionszeltlagers verwandelt in diesem Jahr das sonst so beschauliche Bühlertal in ein zünftiges Indianerlager. Zwei Wochen lang gehen dort 140 junge Indianerinnen und Indianer täglich im benachbarten Wald auf die Pirsch. Nachmittags werden Indianerspiele in Turnieren weiter
  • 5
  • 688 Leser

Festival für 2500 Besucher

Macher vom „Wasser mit Geschmack“ legen noch ein bisschen drauf – 14 DJs auf zwei Bühnen
In der Heubacher Stellung jagt eine Veranstaltung die nächste. Nach Kidstown und dem New-Pig-Festival sind am Wochenende die Fans der elektronischen Musik am Start. Und zwar nicht wenige: 2500 Karten wurden verkauft. 14 DJs legen auf zwei Bühnen auf. weiter

i-Tüpfelchen fürs Freibad

In Waldstetten entstehen Beachvolleyballfelder
Lange Zeit war es ein Traum der Sportbegeisterten in Waldstetten: Beachvolleyball spielen beim Freibad. Doch aus Grundstücksmangel mussten sie sich gedulden. Jetzt sind die Bagger und Planierraupen angerückt, der Traum wird noch in diesem Jahr Realität. „Wir investieren 70 000 Euro“, stellt Bürgermeister Michael Rembold fest. weiter
  • 811 Leser

Einbruch in Vereinsheim

Geldkassetten gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Bei der Polizei Schwäbisch Gmünd wurde am Dienstagnachmittag angezeigt, dass in ein Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse eingebrochen worden war. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden laut Polizeibericht zwei Automaten aufgebrochen und die darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Die Polizei hat die

weiter
  • 2461 Leser

Fahrer aus Unfallauto geschleudert und schwer verletzt

Wagen gegen Baum geflogen und ausgebrannt
Ein 24-Jähriger kam von der Straße ab. Als das Auto über einen Baumstumpf fuhr, wurde der Wagen in die Luft geschleudert und prallte im Flug gegen einen Baum. Das Auto landete auf dem Dach und fing Feuer. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Unter anderem wurden die Rettungskräfte durch eine Rettungshundestaffel unterstützt, da weitere Personen im weiter
  • 7902 Leser

Investor startet nächste Woche

Mit der Wohnbebauung auf dem Lammareal beginnt die Umgestaltung der Mutlanger Ortsmitte
„Es tut sich nichts“, wundert sich eine Leserin, die regelmäßig in der Mutlanger Ortsmitte unterwegs ist. Eigentlich müsste auf dem Lamm-Areal doch seit Ende Juli die Wohnbebauung wachsen. Ob es Probleme gibt, will sie wissen. Die Antwort von Wolfgang Ebert, Geschäftsführer des Investors, ist eindeutig: „Alles im grünen Bereich“. weiter
  • 632 Leser

Regionalsport (11)

Weber neuer Schützenkönig

Schießen, Gemeindepokal
Die Sieger des Gemeindepokals wurden im Rahmen des Gartenfestes des Schützenvereins Leinzell am vergangenen Wochenende geehrt. Den Titel des Schützenkönigs holte sich Werner Weber. mit 32 Teiler. weiter
  • 496 Leser

Beste Bedingungen für Mountainbiker

Trockener Untergrund und Sonne pur: Die Mountainbiker kommen derzeit auf der Schwäbischen Alb voll auf ihre Kosten. Bei Temperaturen um 30 Grad allerdings nicht vergessen: ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. (Foto: alex) weiter
  • 722 Leser

Minus drei Kilogramm Körperfett

Lauf geht’s!: Teilnehmerin Carmen Straub steht exemplarisch für Auswirkungen des Trainings inklusive Fitnessstudio
Auch vorher war Carmen Straub schon sportlich. Doch mit der Aktion Lauf geht’s! sieht sie nun auch den gewünschten Erfolg. Inklusive dem verbundenen Training im Gmünder Fitnessstudio relex hat die 36-jährige Iggingerin vier Kilo abgenommen. Davon drei an reinem Körperfett. weiter
  • 535 Leser

Olympia-Flair in Essingen

Der erste Essinger Beachvolleyball Cup wurde am vergangenen Wochenende auf dem neuen Beachvolleyballplatz in Essingen ausgetragen. Bei tollen Bedingungen und perfektem „Strandwetter“ nahmen 12 Mannschaften am Hobbyturnier des LAC Essingen teil. Die Teams spielten in einer Gruppenphase und anschließenden Platzierungsspielen den Debütsieger weiter
  • 760 Leser

„Sehe keinen klaren Favoriten“

Fußball, 3. Liga
Erster gegen Fünfter: Der VfR Aalen gastiert am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) beim SSV Jahn Regensburg. Geschäftsführer Markus Thiele spricht im Interview über das das Topspiel, die Neuzugänge und darüber, dass „die Spieler zeigen wollen, dass sie besser sind, als sie vor der Saison gemacht wurden“. weiter
  • 932 Leser

Andreas Toba hakt die EM ab

Kunstturnen: Kunstturner des TV Wetzgau will nach Knieverletzung nichts riskieren
Nach dem bitteren Aus bei Olympia, stellt sich Turner Andreas Toba auf eine längere Pause ein. Die Europameisterschaft in Rumänien vom 10. bis 17. April 2017 hat Toba jetzt schon abgehakt. weiter
  • 679 Leser

FC Sion holt Peter Zeidler

Fußball, Super League: Schweizer wollen mit dem Trainer aus Böbingen weg vom Tabellenende
Er stand kurz davor, die ungarische U21-Nationalmannschaft zu übernehmen. Dann kam der Anruf aus der Schweiz und Peter Zeidler war sofort überzeugt. Der 54-jährige Fußballlehrer aus Böbingen ist neuer Trainer des FC Sion. „Ich bin richtig glücklich, das ist ein etablierter Verein in Europa.“ weiter
  • 916 Leser

LGS-Mehrkämpfer holen Silber

Leichtathletik, deutsche Mehrkampfmeisterschaft U16 und U18: Staufener Athleten erfolgreich
Die U16-Mehrkämpfer der LG Staufen holten sich bei der deutschen Mehrkampfmeisterschaft in Heidenheim die Silbermedaille ab. Die Mehrkampfmeisterschaft der U16 und U18 wurde in diesem Jahr von der LG Staufen beziehungsweise dem Heidenheimer Sportbund als örtliche Ausrichter veranstaltet. weiter
  • 537 Leser

Haghöfer Golfer feiern Aufstieg

Golf: Erste Herrenmannschaft des Golf-und Landclubs Haghof spielt in der kommenden Saison Landesliga
Die erste Herrenmannschaft des Golf- und Landclubs Haghof hat es geschafft: Bei den Aufstiegsspielen auf der Golfanlage des G.C. Freudenstadt setzten sich die Haghöfer Golfer mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung durch und spielen damit in der kommenden Saison in der Landesliga. weiter
  • 460 Leser

Überregional (48)

„Das Wichtigste ist, lebendig zu sein“

Bestseller-Autor Stefan Bollmann zeigt Goethe als nach wie vor aktuellen Ratgeber und Befreier
In seinem neuen Buch beschreibt Stefan Bollmann neben Goethes Radikalität auch die sexuellen Fantasien des Dichters, der am Sonntag Geburtstag hat. weiter
  • 470 Leser

„Der Karren hat mich geärgert“

31-Jähriger lässt ausgebrannten Smart in den Bergen stehen – Jetzt steht er wegen mehrerer Diebstähle vor Gericht
Ein ausgebranntes Auto in den Oberstdorfer Bergen sorgte im Herbst für Rätselraten. Jetzt steht der Besitzer vor Gericht. Ihm wird eine ganze Serie von Straftaten vorgeworfen. weiter
  • 380 Leser

„Ohne Fraktion läuft nichts“

Koalition verteidigt geheime Nebenabsprachen – Steuerpläne bleiben im Gespräch
Was ist im schwarz-grünen „Instrumentenkasten“? Beide Parteien verteidigen die Nebenabsprachen – Häuslebauer und Beamte fürchten Einschnitte. weiter
  • 272 Leser

Als „Schumi“ zum ersten Mal Vollgas gab

In Belgien debütierte Michael Schumacher vor 25 Jahren in der Formel 1
25. August 1991. Michael Schumachers erstes Formel-1-Rennen. Der Beginn einer einzigartigen Karriere. Beim Jubiläum wird er nicht dabei sein können. weiter
  • 517 Leser

Anwalt: Gina-Lisa Lohfink will in Berufung gehen

Nach dem Schuldspruch wegen falscher Verdächtigung gegen Gina-Lisa Lohfink ist die 29-Jährige emotional angeschlagen. „Das war schon eine enorme psychische Belastung“, sagt ihr Verteidiger Burkhard Benecken. Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts Berlin-Tiergarten werde auf jeden Fall eingelegt, voraussichtlich noch heute. Lohfink war weiter
  • 319 Leser

Aubameyang peilt Titel an

Geht es nach Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang, dann ist die titellose Zeit bei Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund vorbei. „Ich hoffe natürlich wieder, dass wir den FC Bayern München ärgern können, vielleicht noch etwas mehr. Es wird verdammt schwer, das war es vergangene Saison auch. Aber wir wollen etwas gewinnen“, sagte der 27 weiter
  • 359 Leser

Auf de bad'sche Eisenbahne

Meine Damen und Herren, auf Gleis 1 der ,Inter-City-Express 108‘ von Basel Bahnhof nach Köln Hauptbahnhof. Abfahrt: 11:57.“ Eine Durchsage, wie sie fast täglich durch die Lautsprecher am Freiburger Hauptbahnhof schallt. Am vergangenen Sonntagmittag erfreuten sich die wartenden Passagiere auch noch daran, dass das unbeliebte Satzanhängsel „heute weiter
  • 431 Leser

Berlin und Paris: Verschlüsselung in EU neu regeln

Im Anti-Terror-Kampf drängen Deutschland und Frankreich die EU beim Umgang mit verschlüsselter Internet-Kommunikation zum Handeln. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und sein französischer Kollege Bernard Cazeneuve forderten die EU-Kommission bei einem Treffen in Paris zu einer europäischen Regelung auf. Diese soll Anbieter mit Sitz in und weiter
  • 4
  • 377 Leser

Beunruhigendes Wunschdenken

Ganz uneigennützig waren die jährlichen Bürgerbefragungen des Beamtenbundes noch nie. Bei aller gebotenen Neutralität des beteiligten Forschungsinstituts gilt: Werden zur richtigen Zeit die richtigen Fragen gestellt, lohnt sich die Investition. Diesmal darf sich der Auftraggeber besonders freuen: Nicht nur das Image der Staatsdiener, die einst als „arrogant“ weiter
  • 327 Leser

Bosch nennt Vorwürfe „wild“

Im US-Rechtsstreit um Volkswagens Abgas-Skandal hat der mitangeklagte Zulieferer Bosch die Anschuldigungen mit deutlichen Worten zurückgewiesen. Die Vorwürfe der Klägeranwälte, wonach 38 Mitarbeiter des Stuttgarter Unternehmens am Betrug beteiligt gewesen sein sollen, seien „wild und unbegründet“, teilten die Anwälte von Bosch dem Gericht weiter
  • 721 Leser

Bosniens reichster Unternehmer

Nijaz Hastor ist Eigentümer der ASA Prevent-Gruppe, die sich mit dem Weltkonzern VW anlegte. Er ist der reichste Unternehmer in Bosnien. weiter
  • 802 Leser

Breites Bündnis macht mobil

Freihandelsabkommen: Partei-Linke gegen SPD-Chef Gabriel
Der Streit um die beiden Freihandelsabkommen Ceta und TTIP spitzt sich zu. Am 17. September sind Großdemonstrationen in sieben Städten geplant. weiter
  • 377 Leser

Daimler baut neues Elektroauto

Der Autohersteller Daimler (Stuttgart) bringt mit seinem chinesischen Partner BYD die zweite Generation des Elektroautos Denza auf den chinesischen Markt. Das Modell Denza 400 habe mit 400 Kilometern eine größere Reichweite als die erste Generation, wie der Konzern mitteilte. Der durchschnittliche chinesische Kunde, der 50 bis 80 Kilometer am Tag fahre, weiter
  • 748 Leser

Der Krebs fällt einfach ab

Stoff aus Tropenfrucht zeigt auch beim Menschen erstaunliche Wirkung
2014 machte eine Tropenfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch Krebs abtötete. Nun zeigen Experimente an Menschen ebenfalls positive Effekte. weiter
  • 5
  • 487 Leser

DFB bestätigt: Sorg bleibt Löws Co-Trainer

Der Deutsche Fußball-Bund hat bestätigt, was die SÜDWEST PRESSE bereits am 7. Juli vermeldete: Marcus Sorg wird auch in Zukunft als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw in der A-Nationalmannschaft aktiv sein. Der Fußballlehrer aus Ulm bleibt auf Löws Wunsch, er wird wie bei der EM neben Thomas Schneider und Bundestorwarttrainer Andreas Köpke im Trainerstab weiter
  • 373 Leser

Digitaler Fingerabdruck: Wie Youtube Piraterie bekämpft

Content ID ist ein System, das Musikvideos erkennt – Rechteinhaber können sie blockieren oder damit Geld verdienen
Während das Geschäft mit Musik-Streaming schnell wächst, schießt ich die Branche auf Youtube ein, bei der man viele Songs kostenlos hören kann. weiter
  • 818 Leser

Einkaufen per Handy holt auf

In Deutschland wird immer mehr per Smartphone eingekauft. Nach einer Umfrage der Unternehmensberatung PwC benutzten 2015 bereits mehr als ein Drittel (35 Prozent) der Online-Shopper mindestens einmal monatlich ihr Handy, um Bestellungen aufzugeben. Zum Vergleich: Im Jahr 2012 machte das nur gut jeder Zehnte. Gleichzeitig sank die Zahl der Konsumenten, weiter
  • 716 Leser

Ende gut, nicht alles gut

Auch Zulieferer haben sich keinen Gefallen getan
Ein Lieferboykott von wichtigen Zulieferern bringt bei VW Bänder zum Stillstehen. Nach Marathon-Verhandlungen steht eine Einigung. Sieger gibt es nicht. weiter
  • 5
  • 862 Leser

Es bleibt dabei: Russen von Paralympics verbannt

Internationaler Sportgerichtshof Cas erklärt Komplettausschluss für rechtens – IOC bekommt Seitenhieb verpasst
Die Athleten Russlands bleiben suspendiert. Damit finden die Paralympics in Rio wegen mutmaßlichen Staatsdopings ohne Russen statt. weiter
  • 480 Leser

Fohlen vor perfekter Woche

Gladbach hat die Gruppenphase der Champions League fest im Blick
Die Kicker vom Bökelberg möchten den Hinspielsieg von Bern vergolden und Selbstvertrauen für den Bundesligastart gegen Bayer Leverkusen tanken. weiter
  • 402 Leser

Freiheit auf zwei Rädern

Verena und Helmut Wider aus Villingen erkunden seit Jahren auf ihren Drahteseln die Welt
Mal eben in einer Woche mit dem Fahrrad von Villingen aus an die Nord- oder Ostsee fahren, ist für Verena und Helmut Wider ein Klacks. Das strampeln sie auf einer Po-Backe runter. Sie sind ganz andere Strecken gewohnt. Seit 1999 hat der jetzt 77-jährige Helmut Wider 175 000 Kilometer im Sattel zurückgelegt. Seine Frau Verena (65) ist seit 2009 auf über weiter
  • 425 Leser

Gefangen in Intrigen

Vormittags rollt eine Militärparade durch Kiew, dann folgt der Wettbewerb „Miss Mini Ukraine“: Kindermodells defilieren in Nationalkostümen. Am Abend spielt ein Sinfonieorchester, dessen Musiker sämtlich im gleichen Alter sind wie ihr Staat. Heute vor 25 Jahren rief das ukrainische Parlament die Unabhängigkeit von der Sowjetunion aus. Wirklich weiter
  • 5
  • 370 Leser

Grüne haben Fahrplan für Kohleausstieg

Vorschlag "konkret und machbar"
Die Grünen haben einen Fahrplan für den Ausstieg aus der Kohle innerhalb der kommenden 20 Jahre vorgelegt. Nach der Wahl im Herbst 2017 will die Bundestagsfraktion das Ende des Kohlezeitalters in Deutschland „unumkehrbar und planungssicher“ einleiten, heißt es in dem Papier. Die „Roadmap“ sei „konkret und machbar“. weiter

Im Schatten des Genies

Steve Jobs Nachfolger Tim Cook versucht seit fünf Jahren Apples Erfolg fortzuführen
Seit fünf Jahren steht Tim Cook an der Spitze von Apple. Zuletzt ließ der Schwung nach. Reicht Cook an Firmen-Mitbegründer Steve Jobs heran? weiter
  • 669 Leser

Kunst sehen lernen

Haus und Garten als Galerie: Axel und Barbara Bauer sammeln leidenschaftlich und kenntnisreich
Axel Bauer ist mit Kunst aufgewachsen. Seine Frau steckte er mit der Leidenschaft an. Ihr Dresdner Haus und Garten sind voll von Malerei und Grafik. weiter
  • 460 Leser

Kämpferin für Gerechtigkeit

Fatou Bensouda ist Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag. Zum ersten Mal geht es dort um die Zerstörung von Kulturerbe. weiter
  • 230 Leser

Merkel plant Dreiertreffen zu Ukraine-Konflikt

Kanzlerin Angela Merkel und die Präsidenten Russlands und Frankreichs werden beim kommenden G-20-Gipfel in China über den Konflikt in der Ukraine beraten. Den Beschluss zu dem Treffen fassten Merkel, Wladimir Putin und François Hollande bei einem Telefongespräch am Dienstag, wie der Kreml in Moskau mittelte. Zu einem vollständigen Treffen im sogenannten weiter
  • 349 Leser

Post setzt auf elektrische Fahrzeuge

Bis zu 70 000 Transporter geplant
Die Post will ihren gesamten Fuhrpark um Brief- und Paketzustellung auf E-Transporter umstellen. Das neue Modell heißt Streetscooter. weiter
  • 726 Leser

Rapper Xatar stellt sich der Kölner Polizei

Musiker nach gewalttätiger Auseinandersetzung per Haftbefehl gesucht
Der nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Köln per Haftbefehl gesuchte Rapper Xatar hat sich der Polizei gestellt. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Köln am Dienstag mit. Gegen den Musiker wird wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Er soll aber nicht unmittelbar an der Auseinandersetzung vor einer weiter
  • 318 Leser

Robben macht sich keinen Druck: „Will fit bleiben“

Bayern-Star Arjen Robben will sich nach seiner erneuten Verletzung nicht unter Druck setzen lassen. „Alles läuft nach Plan. Wir haben gesagt, dass wir keine Zeit für die Rückkehr festlegen. Ich will fit werden – und vor allem fit bleiben. Egal, ob das jetzt noch zwei, drei, vier oder fünf Wochen dauert. Hauptsache, dass es perfekt ist, wenn weiter
  • 434 Leser

Ruf nach starkem Staat

Polizisten sehr beliebt – Müllmänner und Briefträger holen auf
Beamte stehen bei den meisten Bürgern in gutem Ansehen. Dennoch ärgern sich viele über zu viel Bürokratie. Und Ältere wollen mehr Staat als Jüngere. weiter
  • 408 Leser

Schlacht gewonnen

Irgendwie reibt man sich verwundert die Augen: Was war das denn? Das Verhältnis zwischen Autobauern und ihren Lieferanten war doch stets mehr oder weniger unauffällig. Und jetzt: Lieferboykott, Drohungen, Geichtsentscheid – alles in der Öffentlichlichkeit. Zwar brodelt es schon lange unter der Motorhaube. Lieferanten werden am kurzen Band gehalten weiter
  • 536 Leser

Schlechte Gesprächskultur in den Betrieben

Auszubildende in Deutschland brechen einer Studie zufolge ihre Ausbildung in der Regel wegen einer schlechten Gesprächskultur im Betrieb ab. Eine mangelnde Kommunikation sei oftmals der Grund für Konflikte, berichtete die „Welt“ unter Berufung auf eine bislang unveröffentlichte Studie des Soziologischen Forschungsinstituts Göttingen. Gerade weiter
  • 642 Leser

Schluss mit der schönen Sommerpause

Für Nico Rosberg wird's in Spa ernst
Nach dem Ulraub wartet auf Nico Rosberg in der Formel 1 viel Arbeit. Der anspruchsvolle Kurs in Spa weist den Weg zum Titel – oder davon weg. weiter
  • 503 Leser

Schwierige Mission in Ankara

US-Vizepräsident Biden will die beschädigten Beziehungen zur Türkei kitten
Die Frage der Auslieferung des Predigers Gülen hat die Beziehungen der USA zur Türkei gestört. Vizepräsident Biden besucht Ankara. weiter
  • 5
  • 620 Leser

Sicherer wohnen

Die Polizei hat einen Ratgeber für Kriminalprävention im Städtebau entwickelt
Dunkle Gassen, enge Wege, zugige Ecken: Wenn künftig gebaut wird, soll es derlei Orte nicht geben. Die Polizei hat einen Ratgeber dafür entwickelt. weiter
  • 305 Leser

Sportgericht bestätigt Sperre

Russisches Paralympic-Team bleibt von Rio ausgeschlossen
Die russischen Sportler dürfen nicht an den Paralympics in Rio de Janeiro teilnehmen. Der Internationale Sportgerichtshof Cas bestätigte den vom Internationalen Paralympics Komitee (IPC) beschlossenen Komplett-Ausschluss der russischen Athleten in der Affäre um mutmaßliches Staatsdoping. Der Cas begründete seine Entscheidung damit, dass das IPC nicht weiter
  • 274 Leser

Streit um Anti-Terror-Übung

Grünen-Fraktion fordert von CDU-Innenminister Strobl Aufklärung über Pläne
Die grüne Landtagsfraktion lehnt eine reale Anti-Terror-Übung von Soldaten und Polizisten im Land ab. Die CDU verfolgt die Pläne dennoch weiter. weiter
  • 409 Leser

Trittin tritt nach

Ex-Umweltminister greift Nachfolgerin Hendricks an: Geld für Einwegflaschen
Immer mehr Mineralwasser und Erfrischungsgetränke werden in Einwegflaschen verkauft. Daher fordert Ex-Umweltminister Jürgen Trittin 20 Cent Abgabe. weiter
  • 5
  • 1243 Leser

Tsipras macht Druck auf Merkel

Reparationsforderungen sollen vor allem anti-deutsche Strömungen und Linke zufriedenstellen
Um die griechischen Reparationsforderungen gegen Deutschland ist es ruhig geworden. Nun droht Premierminister Tsipras wieder damit. weiter
  • 427 Leser

Unhaltbarer Rabatt für Einheimische

Verfassungsgericht gibt Österreicher Recht
2,50 Euro musste ein Österreicher mehr als die Berchtesgadener zahlen. Das Bundesverfassungsgericht gab ihm Recht und tunkte das OLG München. weiter
  • 411 Leser

Verwirrung um Nobelhotel Bühlerhöhe

Termine für Neueröffnung mehrfach verschoben – Verwalter halten Bau in Schuss
Die angekündigte Neueröffnung des Nobelhotels Bühlerhöhe liegt in weiter Ferne. Die Investoren aus Kasachstan verwirren mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit. weiter
  • 275 Leser

Wieder erhängt sich Häftling in JVA Ravensburg

Es ist in der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Ravensburg der zweite Suizid innerhalb einer Woche: Am Montag gegen 7.40 Uhr ist ein 46-jähriger Wohnsitzloser erhängt in einer Einzelzelle aufgefunden worden. Er sollte eine Ersatzfreiheitsstrafe von 41 Tagen verbüßen, weil er eine Geldstrafe nicht bezahlen konnte. Die hatte er wegen Körperverletzung verhängt weiter
  • 322 Leser

Zerstörtes Vertrauen

Nun kommt das staatliche Hacking. Denn die Innenminister Frankreichs und Deutschlands wollen die Kommunikation der beliebten Messenger knacken. Das ist eine Ansage mit Konfliktpotenzial, ist doch mittlerweile jeder Schulhof-Chat via WhatsApp verschlüsselt. Das ist auch gut so. Privatsphäre ist ein Grundrecht. Denn kommerzielle Datenkraken sind ebenso weiter
  • 442 Leser

Leserbeiträge (3)

Der Donnerstag wird ebenfalls hochsommerlich

Wettervorhersage für Donnerstag, den 25.08.2016

Das Wetter für den Donnerstag ist schnell zusammengefasst: Es wird sonnig bei maximal 29°C in Aalen und Ellwangen, bis zu 30°C werden es in Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 0%

Die weiteren Aussichten:Auch in den nächsten Tagen wird es sonnig und noch etwas

weiter
  • 1792 Leser

Nachwuchs für Olympia

Nachwuchs für Olympia

Nach mehreren Jahren Pause beteiligte sich die Schützengesellschaft 1832 e.V. wieder am Sommerferienprogramm der Stadt Heubach.

Eingeladen waren Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, um den Schießsport und dessen Faszination zu erfahren.

Auf einem Rundgang durch das Schützenhaus wurden den jungen Teilnehmern

weiter
  • 13831 Leser