Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. September 2016

anzeigen

Regional (139)

Broom Bezzums mit Celtic Folk

Das Nördlinger Kulturforum geht in die zweite Veranstaltungsreihe für dieses Jahr. Diesmal mit Celtic Folk und der Gruppe Broom Bezzums. Musiziert wird am Sonntag, 25. September, um 18 Uhr in Reimlingen im Konzertstadl. (Foto: privat) weiter
  • 1176 Leser

Alles bereit für Marathon rund um Mühlen

Wandern auf mehreren Strecken
Der Mühlen-Wander-Marathon ist eine neue Erfindung der Naturparkführer Dr. Manfred Krautter und Walter Hieber. Am Sonntag geht’s am Tag des Schwäbischen Waldes auf verschiedene Strecken. weiter
  • 607 Leser

Bedarfsbörse in Welzheim

Welzheim. Der Waldorfkindergarten Welzheim-Aichstrut veranstaltet am Samstag, 8. Oktober, seine Kinderbedarfsbörse von 13 bis 15 Uhr in der Justinus-Kerner-Halle. Anmeldungen für Tische werden ab 26. September unter Tel. (07184) 2764 (Busreisen Maier) entgegengenommen. Infos: www.waldorfkindergarten-welzheim.de. weiter
  • 5
  • 834 Leser
Zur Person

Murat Demirel und Michael Pfingstgräf

Waldstetten. Bei der Firma Leicht Küchen AG in Waldstetten kann Murat Demirel auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Demirel begann 1991 mit seiner Lehre zum Holzmechaniker. Nach erfolgreichem Abschluss wurde er zunächst in der Sonderanfertigung für Arbeitsplatten eingesetzt. Weitere Stationen waren die Unter- und Hochschrankfertigung sowie weiter
  • 470 Leser

Schutz ist Jedermannaufgabe

Bürgerversammlung in Waldstetten zur Vorbeugung von Hochwassern
Den perfekten Schutz vor Hochwassern und ihren Folgen gibt es nicht, zumal wenn sie so extrem ausfallen, wie das am 29. Mai in Waldstetten. Wohl aber Vorsorgemaßnahmen, die den Schaden begrenzen können. Das machten die Fachleute bei der Bürgerversammlung in der Waldstetter Stuifenhalle am Mittwochabend deutlich. weiter
  • 683 Leser

Von Krebszellen und Himbeeren

Alfdorf. Tumorerkrankungen nehmen stetig zu. Neben der Zunahme der Lebenserwartung hat vor allem der Lebensstil einen Einfluss auf die Krebsepidemiologie. Der Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin am Stauferklinikum, Professor Dr. Holger Hebart, wird Ansätze einer „gesunden Lebensführung“ sowie Neuentwicklungen in der Therapie aufzeigen. weiter
  • 5
  • 785 Leser

Kurz und bündig

Feuerwehrfest in AufhausenAufhausen. Die Feuerwehrabteilung Aufhausen bittet am Samstag, 17. September zum Fest ins Feuerwehrgerätehaus. Beginn ist um 18.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.Kolpingchor plant Projektchor weiter
  • 632 Leser

Fliegergruppe sammelt Altpapier

Bopfingen. Die Fliegergruppe Bopfingen sammelt am Samstag, 17. September in Bopfingen, Aufhausen, Baldern, Flochberg, Kerkingen, Oberdorf, Schloßberg und Trochtelfingen Altpapier. Das Sammelgut sollte gebündelt oder in Schachteln ab 8 Uhr am Straßenrand bereitstehen. weiter
  • 857 Leser

Kerkinger Partynächte

Bopfingen-Kerkingen. Die Kerkinger Partynächte steigen am Freitag, 16. und Samstag 17. September auf dem Sportplatz des SV Kerkingen. Am Freitag, spielt die Band Barbed Wire. Einlass ist ab 20.45 Uhr, bis 21.30 gibt’s verbilligte Eintrittspreise. Wer kommen will, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Am Samstag gibt’s dort bei der „Cult-Beat-Night“Musik weiter
  • 1127 Leser

Schlagerparty in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Der Sängerkranz Unterriffingen bittet am Samstag, 24. und Sonntag 25. September zur Schlagerparty in die Steigfeldhalle. Am Samstag treten auf: Alleinunterhalter Stefan, Emotional Voices, der Projektchor Unterriffingen, „Musica e“ aus Oberkochen, die Jelly Beans Rotenbach, Fortissimo Bopfingen und „Corpus weiter
  • 789 Leser

Neue Fachlehrer braucht das Land

Das Pädagogische Fachseminar Schwäbisch Gmünd begrüßte am Dienstag 81 junge Menschen, die die dreijährige Aus- und Weiterbildung zur Fachlehrkraft für musisch-technische Fächer und für Sonderpädagogik beginnen. (Foto: Tom) weiter
  • 3
  • 926 Leser

SATZ DES TAGES

Ich habe einfach Angst.“Erhard Eppler (SPD)auf die Frage, was aus den USA wird, sollte Donald Trump die Wahl gewinnen. weiter
  • 5
  • 687 Leser

Festgemeinschaft sponsert Bad

Seefestfreunde spenden zugunsten eines Beach-Volleyballfeldes im Pfahlheimer Limesfreibad
Im Pfahlheimer Limesfreibad sollen in Kürze die Erdarbeiten zum Anlegen eines Beach-Volleyballfeldes starten. Die „Festgemeinschaft Seefest“ sponsert das neue Spielfeld mit 500 Euro. weiter
  • 5
  • 805 Leser

Ortsentwicklung soll 2017 starten

Pfahlheimer Ortschaftsrat stellt die letzten Weichen für die anvisierte innerörtliche Flurneuordnung
Die Ortschaft Pfahlheim strebt eine innerörtliche Flurneuordnung an. Der Ortschaftsrat hat in seiner jüngsten Sitzung die abschließenden Beschlüsse gefasst, damit das Verfahren eingeleitet werden kann. Jetzt müssen noch der Verwaltungsausschuss und der Gemeinderat zustimmen. weiter
  • 698 Leser

Der Bürgerwindpark Virngrund

Drei Windkraftanlagen vom Typ Enercon E115 haben die Stadtwerke Ellwangen zusammen mit der Energiegenossenschaft Virngrund im Spitalwald zwischen Hinterlengenberg und der Landesstraße 1073 gebaut. Die Türme sind bis zu 149 Meter hoch, die Rotoren haben einen Durchmesser von 115 Metern. Die Investitionskosten liegen bei 16,2 Millionen Euro, davon haben weiter
  • 545 Leser

Polizeibericht

Lastwagenfahrer auf der FluchtEllenberg. Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer beschädigte am Dienstag gegen 15.15 Uhr mit seinem Fahrzeug den Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand der Steinäckerstraße geparkten Opel. Der Unfallverursacher hielt Zeugenaussagen zufolge lediglich kurz an, schaute sich den Schaden an und fuhr davon. Hinweise nimmt das weiter
  • 496 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung „Gesichter aus Nepal“

Im Café der Begegnungsstätte Bürgerspital ist montags bis donnerstags, 14 bis 17 Uhr, die Fotoausstellung „Gesichter aus Nepal“ des Aalener Fotografen Peter Schlipf zu sehen. Der Erlös aus dem Verkauf der Bilder geht an Vereine, die Nepalopfer unterstützen. weiter
  • 668 Leser
Kommentar

Beschäftigte tief enttäuscht

Winfried Hofele über den geplanten Stellenabbau bei der Robert Bosch Automotive Steering GmbH
Nun also doch: Bereits vor zwei Jahren bei der Komplettübernahme der damaligen ZF Lenksysteme GmbH durch den Bosch-Konzern kursierten Gerüchte durch Schwäbisch Gmünd, dass beim größten Arbeitgeber der Stauferstadt über 700 Arbeitsplätze auf der Kippe stehen. Die durch den technologischen Wandel von der Hydraulik- zur Elektrolenkung ausgelöste Verringerung weiter
  • 5
  • 500 Leser

Schock: Bosch streicht 760 Jobs

Alle in der Produktion von Lenksystemen in Schwäbisch Gmünd / Keine Kündigungen vorgesehen
Die Nachricht ist ein Schock und breitete sich am Mittwoch wie ein Lauffeuer durch die Stadt aus: Bei der Robert Bosch Automotive Steering GmbH sollen bis im Jahr 2020 760 der 5500 Stellen abgebaut werden, alle in der Produktion mit derzeit 3600 Mitarbeitern. weiter

Wir gratulieren

Aalen. Valentina Nachbauer, Hindemithstr. 5, Zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Dorothee Meyer, Schlehenweg 4, Zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Pia Bernthaler, Waldstr. 6, Zum 85. Geburtstag.Lauchheim-Hülen. Josef Stegmaier, Buschweg 9, Zum 80. Geburtstag.Westhausen. Ruth Kurzweg, Beethofenstr. 20, um 75. Geburtstag.Ellwangen. Erna Prehl, Sudetenstr. weiter
  • 792 Leser

„Ein Fundament für das Leben“

Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Ostalb in der Aalener Stadthalle
Die schon traditionelle Lossprechungsfeier der Handwerkskammer gab's am Mittwochabend in der Aalener Stadthalle. Kreishandwerksmeisterin Katja Maier konnte zahlreiche Gäste und die 301 Junggesellinnen und Junggesellen begrüßen, die mit Erfolg die Sommerprüfung bestanden hatten. Viele Preise und Ehrungen wurden überreicht. weiter
  • 925 Leser

Den Prüfungserfolg in den Händen

Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Ostalb in der Stadthalle Aalen
Sie hat Tradition, die Lossprechungsfeier der Handwerkskammer. Kreishandwerksmeisterin Katja Maier konnte am Mittwoch in der Aalener Stadthalle zahlreiche Gäste und die 301 Junggesellinnen und Junggesellen begrüßen, die mit Erfolg die Sommerprüfung bestanden hatten. Viele Preise und Ehrungen wurden überreicht. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Jeder Sporttreibende ist wichtig

TSB Gmünds Vorsitzender Peter Jursch freut sich über eine besondere Vereinskultur in den Abteilungen
Peter Jursch geht beim TSB Schwäbisch Gmünd in sein 23. Vorstandsjahr. Der 59-Jährige wurde bei der Mitgliederversammlung genauso einstimmig wiedergewählt wie fast das gesamte zur Wahl stehende Vorstandsgremium. weiter
  • 750 Leser

Kurz und bündig

Party-Singen im KaffeehausSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Gemeinsames Singen zur Live-Musik mit Band bei gleichzeitiger Textanzeige auf einer Leinwand begeistert viele Menschen. „Party-Singen“ mit den Gmünder „City Rollers“ ist inzwischen auch im Ostalbkreis ein gängiger Begriff geworden. Nach vier erfolgreichen Gastspielen dieses weiter
  • 458 Leser

Gemeinsam gekegelt

Wer trifft alle Neune beim Kegeln? Diese Frage stand beim Ferienprogramm, organisiert vom SV Göggingen, im Mittelpunkt. Verschiedene Spiele wurden an die Tafel gemalt, dann die Jagd auf die neun Kegel freigegeben. Am Ende des Tages konnten alle Kinder eine Urkunde und eine kleine Belohnung mit nach Hause nehmen. (Foto: privat) weiter
  • 752 Leser

Gemeinsam gekickt

Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen/ Leinzell organisierte in den Sommerferien einen Fußballnachmittag. Bei schönem Wetter wurde mit und gegen Pfarrer Uwe Bauer gekickt – ganz ohne Leistungsdruck. Der Spaß am Spiel stand im Vordergrund. Die Kinder freuten sich riesig über die aktive Teilnahme von Bürgermeister Walter Weber (Göggingen) und weiter
  • 657 Leser

Gemeinsam geschlemmt

Pizzaschnecken und Schokofrüchte konnten die Kinder beim Ferienprogramm mit dem Mutlanger Frauenteam herstellen. Drei kleine Gruppen konnten ihre Fertigkeiten in der Küche unter Beweis stellen. Es wurde geschnitten, gerührt und gebacken. Natürlich wurde nach getaner Arbeit auch gemeinsam gegessen. (Foto: privat) weiter
  • 777 Leser

Kurz und bündig

Weinfest beim Musikverein SpraitbachSpraitbach. Zum ersten Mal lädt der Musikverein Spraitbach zu einem Weinfest auf den Festplatz „Hagenbuche“. Zum Auftakt wird am Samstag, 17. September, ab 17 Uhr eine Weinprobe angeboten, zu welcher man sich noch bei Ulrich Rupp unter Tel. (07176) 2127 anmelden kann. Der Jahreszeit entsprechend, serviert weiter
  • 424 Leser

Sportkreis wandert zum Turm

Gschwend. Am Samstag, 24. September, ist es soweit. Die Sportkreis-Gruppe „50 – na und?!“ wandert durch Gschwend. Als Wanderführerin konnte Rosalinde Kottmann, bis Juli diesen Jahres Bürgermeisterin der Gemeinde, gewonnen werden. Sie wird den Teilnehmern die wenig bekannten Seiten der idyllisch gelegenen Gemeinde vorstellen. Starten weiter
  • 565 Leser

Verzögerungen in der Stuifenstraße

Gögginger Gemeinderat beschließt die Verschiebung der Baumaßnahme „Unterdorfweg“ um ein Jahr
Der Gögginger Gemeinderat hat am Mittwoch beschlossen, die Baumaßnahme „Unterdorfweg“ zu verschieben. Außerdem legte das Gremium fest, an welchen Stellen im Ort Hundetoiletten aufgestellt werden sollen. weiter
  • 601 Leser

Heubacher Wehr tourt durchs Hochmoor

Die Mitglieder der Feuerwehr Heubach machten einen Ausflug ins Wurzacher Ried, eines der größten Hochmoore Europas. Anschließend fuhresie nach Reutte, zur Highline 179, der längsten Fußgängerhängebrücke der Welt. In Sennerei Lehrern erlebten sie eine Käserei-Führung mit Verkostung. (Foto: privat) weiter
  • 1511 Leser

Kaputter Pausenhof soll repariert werden

Die Schule am Römerkastell in Böbingen hat an gleich mehreren Stellen Sanierungsbedarf
Der Pausenhof der Schule am Römerkastell ist voller Stolperfallen. Jetzt gibt es ein Sanierungskonzept, das dem Böbinger Gemeinderat vorgelegt werden soll. Im Inneren der Schule wurden neue Brandschutztüren gebaut. weiter
  • 723 Leser

Kurz und bündig

Wickie in der StadthalleHeubach. Wicki weiß immer einen Rat: Pajazzo’s Puppentheater gastiert am Dienstag, 20. September, in der Heubacher Stadthalle. Gespielt wird mit original handgeschnitzten Hohensteiner Puppen. Ab 16 Uhr wird das Puppentheater mit „Wickie - ein wahrerer Wikinger“ die Kinder zum Lachen, Staunen, Mitmachen und Nachdenken weiter
  • 1041 Leser

SATZ DES TAGES

Je höher das Stockwerk, desto höher der Preis.“Georg Ruf, Kreisbau-Vorstand über die Preise der geplanten Kreisbau-Wohnungen in Heubach. weiter
  • 882 Leser

Wann müssen Kinder für Eltern zahlen?

Heubach. Was tun, wenn das Sozialamt mit Unterhaltsansprüchen der Eltern auf mich zukommt? Für viele Kinder stellt sich bei einer Pflegebedürftigkeit eines oder beider Elternteile die Frage der Finanzierung beispielsweise des Aufenthalts in einem Pflegeheim getreu dem Motto: „Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld?“ Denn oftmals reicht weiter
  • 853 Leser

Polizeibericht

Unfall mit zwei RadfahrernAalen. Ein 32-jähriger Radfahrer kollidierte am Mittwochmorgen mit einer 29-jährigen Radfahrerin, als er den Radweg der Gartenstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Durch den Zusammenstoß wurden die zwei Radfahrer leicht verletzt und mussten ins Ostalbklinikum eingeliefert werden. Die Polizei in Aalen bittet Zeugen, die weiter
  • 654 Leser

Bosch AS streicht 760 Jobs in Gmünd

Der Lenksystemhersteller kündigt massive Einsparungen an – Abbau soll bis 2020 abgeschlossen sein
Der Lenksystemhersteller Robert Bosch Automotive Steering (Bosch AS) plant, in den kommenden Jahren rund 760 der 5500 Stellen im Werk Schwäbisch Gmünd abzubauen. Man wolle die „langfristige Wettbewerbsfähigkeit des weltweit größten Werkes wiederherstellen“, so Bosch AS. Gewerkschaft und Betriebsrat reagierten überrascht – und empört. weiter

Krankenstand im Ostalbkreis steigt

Ausfalltage über Landesniveau
Der Krankenstand im Ostalbkreis ist 2015 gestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Prozentpunkte zu. Mit 3,6 Prozent gab es in der Region damit einen höheren Krankenstand als im Landesdurchschnitt, der 3,5 Prozent beträgt. Laut DAK-Gesundheitsreport waren damit an jedem Tag des Jahres von 1000 Arbeitnehmern weiter
  • 952 Leser

Informationen für Schulabgänger

Essingen. Am Samstag, 17. September, veranstaltet die Scholz Recycling GmbH von 9 bis 13 Uhr einen Ausbildungsinformationstag auf dem Betriebsgelände in Essingen. Für Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse, welche auf der Suche nach dem passenden Beruf sind, sowie für Studenten, Praktikanten und Werkstudenten ist dies eine Möglichkeit, sich mit dem weiter
  • 948 Leser

Mit Bus und Bahn zur Demo nach Stuttgart

Aalen. Mit Bus und Bahn fahren aus dem Ostalbkreis Gewerkschafter und Aktive aus dem Bündnis „Ostalb gegen TTIP“ am Samstag, 17. September, nach Stuttgart, um an der Demonstration „Für einen gerechten Welthandel: CETA & TTIP stoppen“ teilzunehmen. Hauptkritikpunkte sind die Schaffung einer Paralleljustiz für multinationale weiter
  • 637 Leser

Europa spielerisch kennenlernen

Das Europainformationszentrum EUROPoint Ostalb stellt das von der Landeszentrale für politische Bildung entwickelte Europa-Puzzle zur Verfügung. Das von der Landeszentrale für politische Bildung entwickelte Europa-Puzzle ist ein Lernspiel für Gruppen und Kinder ab ca. 6 Jahren. Das Boden-Puzzle hat ausgelegt eine Größe von 1,40 Meter auf 1 Meter und weiter
  • 830 Leser

Ein neuer Markt für Dewangen

Rund 280 Besucher bei Informationsveranstaltung über genossenschaftlichen „Wellandmarkt“
„Regional. Freundlich. Frisch.“ Auf diesen drei Wertesäulen soll der genossenschaftlich organisierte Wellandmarkt stehen, der bis in zwei Jahren im neuen Herzen Dewangens, der sogenannten „WellandMitte“, erbaut werden soll. Am Mittwochabend informierte Ortsvorsteher Eberhard Stark Bürger in der Wellandhalle über das Projekt. weiter
Kurz und bündig

Anmelden für die Kinderbedarfsbörse

Lauchheim. Der Elternbeirat der Deutschorden-Schule veranstaltet am Samstag, 15. Oktober, eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Von 13 bis 16 Uhr werden saisonale Kinderbekleidung, Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme, etc. und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Anmeldungen sind weiter
  • 282 Leser
Guten Morgen

Ganz schön verliebt

Marie Lisa Schulz über Zombies, Liebesbriefe und das aufgehobene Postgeheimnis
Schon mal einen Liebesbrief bekommen? Ja? Glückwunsch. Haben Sie ihn auch aufgehoben? Was? Sie antworten schon wieder mit „Ja“? Doppelt Glückwunsch. Ich kann das nicht behaupten. Habe meine Liebesbriefe irgendwie nicht mit Liebe behandelt. Ehrlich gesagt: So viele waren es gar nicht. Aber diesen einen, den ersten, den hätte ich gern aufgehoben. weiter
  • 688 Leser

Feuerwehrmann beleidigt

Bartholomä. Zur Absicherung des Lauterner Landschaftslaufes sperrten Mitglieder der Feuerwehr am Sonntagvormittag die Straße. Ein unbekannter Autofahrer, dem dies offenbar nicht passte und der sich über den Einsatz ärgerte, beleidigte daraufhin einen 32-jährigen Feuerwehrmann. Hinweise auf den Unbekannten nimmt der Polizeiposten in Heubach entgegen, weiter
  • 496 Leser

Kurz und bündig

Flohmarkt in der LedergasseSchwäbisch Gmünd. Am kommenden Samstag, 17. September, findet in der Ledergasse ein großer Innenstadt-Flohmarkt statt. Hierzu ist es notwendig, die Ledergasse zwischen Fischergasse und dem Gold- und Silberforum in der Zeit von 6 Uhr bis 17 Uhr für den Verkehr zu sperren. Die Zufahrt über die Fischergasse ist möglich, ebenso weiter
  • 406 Leser

Licht für den Salvator

Gmünd beteiligt sich am Lichtkunstfestival der Kulturregion Stuttgart
Am Salvator gibt’s „Lithops“, am Remsstrand „Skotome“. Beide sind Teil der „Aufstiege“. Die „Aufstiege“ sind Thema des Lichtkunstfestivals der Kulturregion Stuttgart. Gmünd gehört zu dieser. Und ist deshalb dabei. Mit den beiden Projekten von Robert Seidel am Salvator und Sabrina Fuchs am Remsstrand. weiter
  • 621 Leser

In Bettringen war’s Brandstiftung

Polizei: Brand wurde gelegt
Das, was viele schon vermutet haben, scheint nun bestätigt. Bei dem Brand, der in der Nacht zum vergangenen Sonntag, 11. September, in Unterbettringen ausbrach, handelt es sich laut Polizei „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ um Brandstiftung. weiter
  • 543 Leser

Neue Wohnungen für Heubach

Kreisbau stellt am Mittwoch in der Stadthalle ihre Pläne vor: 19 Wohnungen und eine Pflege-WG mit elf Appartements
19 Eigentumswohnungen, dazu eine Pflegewohngemeinschaft mit elf Appartements. Die Kreisbau Ostalb informierte am Mittwochabend in der Stadthalle über ihr Neubauprojekt in Heubach. Rund 70 Interessierte wollten mehr wissen. weiter
  • 1429 Leser
Zur Person

40 Jahre im Schuldienst

Schwäbisch Gmünd. 1979 kam Marianne Bühringer-Herbst an die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule (AvH) nach Gmünd. Nach dem Studium an der Berufspädagogischen Hochschule in Stuttgart nahm sie zunächst eine Lehrertätigkeit an der Hauswirtschaftlichen Berufsschule Leutkirch an. Im Anschluss unterrichtete sie an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule die Fächer Hauswirtschaft, weiter
  • 472 Leser

Kinder erobern neues Spielgerät

Bürgerinitiative Starkes Hardt sammelt für ein Häuschen mit Rutsche – Aufwertung des Angebotes
Das Hardt, Gmünds Sonnenhügel, hat den größten Anteil an Kindern und Jugendlichen in der Stauferstadt. Und Kinder benötigen Platz zum Spielen. Weil jedoch ein Spielgerät auf dem Hardt abgebaut werden musste und kurzfristig kein Ersatz in Sicht war, ist nun der Bürgerverein aktiv geworden. weiter
  • 457 Leser

Kurz und bündig

Wie funktioniert der Kartenautomat?Schwäbisch Gmünd. Wer stand nicht schon in der Bahnhofshalle und versuchte, am Fahrkartenautomat eine Fahrkarte zu lösen? Der Generationentreff Spitalmühle hat daher eine Einführung in den Umgang mit dem Fahrkartenautomat am Montag, 19. September, organisiert. Erika Bauer, Mitarbeiterin der Deutschen Bahn, wird Interessierte weiter
  • 428 Leser

Sich der Vertreibung erinnern

Bundesweites Bruna-Treffen im Gmünder Prediger erinnert an Brünner Todesmarsch
Sie treffen sich immer noch regelmäßig. Nicht jedes Jahr, aber alle zwei bis vier Jahre. Es sind die Brünner Treffen der Bruna, der Überlebenden der Vertreibung aus Tschechien zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Aus ganz Deutschland kommen die Teilnehmer zusammen, um sich der Geschehnisse zu erinnern. So auch am Mittwoch. weiter
  • 649 Leser

Eine Kirche mit eigenem Bienenvolk

Vortrag in Großdeinbach
Das Umweltteam „Grüner Gockel“ der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach hat einen Preis beim Wettbewerb „Kirchengemeinden! Nachhaltig handeln, Schöpfung bewahren“ mit dem Projekt „Bienen im Kirchgarten“ gewonnen. Dieses Projekt wird am Montag vorgestellt. weiter
  • 701 Leser
Tagestipp

Oberkochen wird akrobatisch

Schon lange nicht mehr war ein Zirkus in Oberkochen. Ab diesem Donnerstag bis zum Sonntag kann man sich eine Vorstellung des Circus Enrico ansehen. Die Show besteht unter anderem aus Feuerspuckern, Messerwerfern, Clowns und Jongleuren. Die Vorstellung dauert 90 Minuten. Am Donnerstag, Freitag und Sonntag gibt es außerdem ermäßigte Preise.Wiese Aalenerstraße weiter
  • 1031 Leser

Kurz und bündig

Ausflug ins BiosphärengebietWasseralfingen-Hüttlingen. Das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen organisiert am Samstag, 24. September, einen Ausflug in das Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit Wanderung im Schmiechtal. Die Fahrt zum Informationszentrum in Schelklingen erfolgt mit Privatautos. Abfahrt ist um 8.45 Uhr weiter
  • 221 Leser
Am Freitag, 16. September, ist letzter Badetag im Hirschbach. Damit endet die Aalener Freibadsaison. weiter
  • 737 Leser

Warum ist nur noch ein Freibad offen?

Stadtwerke-Pressesprecher Uwe Förstner über heiße Tage und die Saison der Bäder in Aalen
Aalen schwitzt im Spätsommer. Sonne pur, Affenhitze – und zwei von drei städtischen Freibädern sind pünktlich in die Winterpause gegangen. Warum kann man das nicht kurzfristig ändern?, fragt SchwäPo-Redakteurin Bea Wiese den Stadtwerke-Pressesprecher Uwe Förstner. weiter

Kurz und bündig

Flohmarkt in der LedergasseSchwäbisch Gmünd. Am kommenden Samstag, 17. September, findet in der Ledergasse ein großer Innenstadt-Flohmarkt statt. Hierzu ist es notwendig, die Ledergasse zwischen Fischergasse und dem Gold- und Silberforum in der Zeit von 6 Uhr bis 17 Uhr für den Verkehr zu sperren. Die Zufahrt über die Fischergasse ist möglich, ebenso weiter
  • 158 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtSchwäbisch Gmünd. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker hinterließ an einem Toyota, der auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Weißensteiner Straße abgestellt war, einen Sachschaden von rund 400 Euro. Die Beschädigungen entstanden am Dienstag zwischen 17 und 17.50 Uhr. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel. weiter
  • 463 Leser

Neue Gmünder Geschenkideen

Ein Bildband und zwei Kalender zeigen die schönsten Seiten Gmünds
Der Verein Staufersaga stellt drei Novitäten vor: ein Staufersaga-Buch und einen Staufersaga-Kalender und aus dem gleichen Verlag einen Gmünd-Kalender. weiter
  • 687 Leser

„Essbar“ und Stadtbiergarten in der Helferstraße sind geschlossen

In der Aalener Innenstadt pulsiert bei sommerlichen Temperaturen das Leben. Vor den Bistros, den Cafés und den Kneipen sitzen die Menschen und lassen es sich gut gehen. Manche steuern auch den Stadtbiergarten am alten Hahnenhof an. Der hat allerdings geschlossen. Abgesperrt mit einer Kette. Ein Betreten-Verboten-Schild gibt den entsprechenden Hinweis. weiter

Diskussion um neuen Parktarif

Das kostet Parken in den Stadtwerke-Parkhäusern in Aalen – Alternative dank Innenstadtverein ACA
Das Parken in drei Parkhäusern der Aalener Stadtwerke ist teurer geworden. Das stößt auf Kritik bei vielen, die einen Parkplatz suchen. Vor allem, weil die erste halbe Stunde kostenloses Parken entfällt. Der Einzelhandel in der Innenstadt will kreativ auf die veränderte Tarifstruktur reagieren. weiter

„Café Heuerles“ startet wieder

Rathauscafé nach einjähriger Pause zurück – Gespräch mit Organisator Dieter Schmidt vom AWO-Ortsverband
Das „Café Heuerles“ ist zurück. Das Konzept: gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im und vor dem Rathaus. Neun Vereine und Kindergärten sind immer Freitag von 14 Uhr bis 17 Uhr dabei. SchwäPo-Autor Lothar Schell hat Organisator Dieter Schmidt getroffen. weiter
  • 977 Leser
Kurz und bündig

Freizeitbad Aquafit geschlossen

Das Freizeitbad „Aquafit“ in Oberkochen bleibt von Montag, 12. September, bis einschließlich Montag, 19. September, wegen Reinigungs- und Reparaturarbeiten geschlossen.Jongleure und FeuerspuckerAuf der Wiese an der Aalener Straße (neben Zweirad Elmer) weht von Donnerstag bis Sonntag, 15. bis 18. September, Zirkusluft. Vorstellungen sind weiter
  • 423 Leser

Die Eidechsen müssen umziehen

Nur ein Kreisverkehr in der Bahnhofsstraße – Parkhaus und Bürogebäude an der Panzerrampe
Die Entwicklung der städtischen Flächen an der Bahnhofstraße waren Thema im Ausschuss für Bau- Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten. Der Bebauungsplan wurde noch einmal verändert, der Artenschutz verlangt die Umsiedlung von Zauneidechsen. weiter
  • 717 Leser

Mächtig Wind im Virngrund

Bürger sind in Sorge, wie viele Windräder letztlich rund um Ellwangen noch entstehen können
2013 wurde der Flächennutzungsplan „Windenergie“ verabschiedet, der zeigt, wo Windkraftnutzung möglich ist. Was bisher nur auf dem Papier stand, wird jetzt Realität: Im Westen, im Norden und im Osten von Ellwangen entstehen Windparks. Im Bauausschuss kam die Frage auf: Wie viele noch? weiter
Kommentar

Auf dass die Innenstadt lebt

Ulrike Schneider über die neuen Parktarife in Aalen
Parken in Aalen wird teurer. Auch wenn an manchem Stammtisch gemault wird: Das ist keine Abzocke. Nach zwölf Jahren erhöhen die Stadtwerke ihre Tarife. Andersherum: Zwölf Jahre gab es keine Erhöhung. Das geht so in Ordnung, wenn das Geld sinnvoll eingesetzt wird. Denn Angsträume in Parkhäusern müssen passé sein. Enge Zufahrten, mit hohem Gefahrenpotenzial weiter

Kooperation zwischen DRK und Maltesern

Teams: Die DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd verfügt aktuell über fünf geprüfte und einsatzbereite Rettungshundeteams. Sieben weitere sind in der Ausbildung. Mensch und Tier trainieren dafür ehrenamtlich zwei Abende jede Woche.Mitmachen kann jeder Hundebesitzer, dessen Tier nicht älter als sieben Jahre ist. Ist der Eignungstest bestanden weiter
  • 416 Leser
Zur Person

Eva Böhm

Heubach. Eva Böhm ist seit 25 Jahren in der Löwenmetzgerei Wahl beschäftigt. 1991 startete Eva Böhm ihren Berufsweg als Auszubildende im Hauptgeschäft in Heubach bei Seniorchef Walter Wahl. Nach der Ausbildung in Heubach und zwei Elternzeiten leitet Eva Böhm mittlerweile die Filiale in Göggingen. Alexander Wahl überreichte ihr zum Jubiläum eine kleine weiter
  • 787 Leser

Geschichten von Adel und Kirche

Gelungener Seniorenausflug der katholischen Kirchengemeinde Böbingen
Schloss Langenburg und das Marienbild in der Pfarrkirche Maria Krönung in Stuppach waren die zwei Reiseziele, die sich die Senioren der katholischen Kirchengemeinde in Böbingen für ihren Ausflug vorgenommen hatten. weiter
  • 679 Leser

Mit kalter Schnauze auf Vermisstensuche

Sommerserie – Lebensretter im Deutschen Roten Kreuz (DRK) (7): Die Rettungshundestaffel
Werden Menschen vermisst, kommen bei der Suche Rettungshunde zum Einsatz. Die Bereitschaft Rettungshunde des Deutschen Roten Kreuzes in Schwäbisch Gmünd trainiert zweimal die Woche, damit ihre Hunde im Ernstfall bereit sind. So auch an einem Sommerabend im Wald bei Bruck. weiter
  • 795 Leser

Reiseziele an Kocher, Jagst und Rems

2015 knapp ein halbe Million Übernachtungen in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd
Festivals, Stadtfeste und historische Innenstädte. Das und noch viel mehr bieten Aalen, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen. Wie vielfältig die drei Städte sind, dokumentieren auch die Gäste- und Übernachtungszahlen. In der Region haben seit 2012 immer mehr Gäste übernachtet. weiter

Kurz und bündig

Schwäbischer Kaffee-NachmittagElchingen. Die Liedertafel Elchingen Sie lädt ganz herzlich am Sonntag, 18.09.2016 von 14.00 bis 17.00 Uhrzum „Schwäbischen Kaffee-Nachmittag“ ins Bürgerhaus in Elchingen ein.Es erwarten Sie Kaffee und hausgemachte Kuchen und Torten, sowie ein buntes schwäbisches Rahmenprogramm mit dem Frauen- und Männerchor, weiter
  • 591 Leser

Programm der Heimattage 2016

 Dienstag, 4. Oktober: Unter der Überschrift „Jubiloin Historiam“ gibt das Veeh-Harfen-Ensemble „Viel-Saitig“ ein Benefizkonzert zugunsten der Wachkoma-Aktivpflege. Los geht es um 19 Uhr in der Schranne. Mittwoch, 5. Oktober: Das Kinderhaus Bopfingen führt um 10 und um 17 Uhr in der Schranne das Stück „Die Bopfinger weiter
  • 911 Leser

Bahn AG will endlich Dampf machen

Taskforce soll bis 2017 Vorschläge für Schienen-Konzept auf der Strecke München-Stuttgart vorlegen
Eine Taskforce soll bis 2017 Vorschläge für ein integriertes Verkehrskonzept auf der Schiene für den Raum zwischen München und Stuttgart vorlegen. Dies sagte Bahn-Chef Rüdiger Grube bei einem Besuch in Nördlingen. weiter
  • 765 Leser

Bunte Zeitreise ins Mittelalter

Bopfinger Heimattage bieten vom 7. bis 9. Oktober Kultur, Geschichte und Einkaufsvergnügen
Die Bopfinger Heimattage sind im Aufschwung. Für dieses Jahr haben die Macher ein noch umfassenderes Programm zusammengestellt. Besucher dürfen sich vom 7. bis 9. Oktober auf einen Mix aus Historie und Moderne freuen. weiter
  • 871 Leser

Rehm macht Drohung wahr

Aalen. Wie angekündigt will Norbert Rehm (Aktive Bürger) Beschlüsse aufheben lassen, die der Aalener Gemeinderat seiner Meinung nach rechtswidrig gefasst hat. Grundstücksverkäufe wie auf dem Stadtoval ans DRK seien grundsätzlich öffentlich zu beschließen. Die Sanierung des Spieselfreibads zu Lasten der Stadtkasse könne der Gemeinderat gar nicht beschließen, weiter

Künstler arbeiten mit Schülern

Neues Programm Kulturagenten an Friedensschule, Schillerrealschule im Verbund und Grundschule Hardt
Wer hat die Welt schon mal durch einen selbst gebauten Filter aus buntem Glas fotografiert? Siebtklässler der Friedensschule bekommen Gelegenheit dazu. In einem Projekt innerhalb des Landesprogramms Kulturagenten. Mit diesem können Schüler der Friedensschule, der Schillerrealschule im Verbund und der Grundschule Hardt Kultur hautnah erleben. weiter
  • 809 Leser

Den Salvator ins Licht rücken

Gmünd beteiligt sich mit zwei Aktionen am Lichtkunstfestival der Kulturregion Stuttgart
Am Salvator gibt’s „Lithops“, am Remsstrand „Skotome“. Beide sind Teil der „Aufstiege“. Die „Aufstiege“ sind Thema des Lichtkunstfestivals der Kulturregion Stuttgart. Gmünd gehört zu dieser. Und ist deshalb dabei. Mit den beiden Projekten von Robert Seidel am Salvator und Sabrina Fuchs am Remsstrand. weiter
  • 3
  • 694 Leser

Gartenhütte brennt

Aalen. Mit vier Fahrzeugen und 26 Mann rückten die Freiwilligen Feuerwehren Aalen, Fachsenfeld und Wasseralfingen/Hofen am Dienstag zu einem Brand aus. Kurz vor 18 Uhr hatte ein Zeuge gemeldet, dass er in den Gartenanlagen im Bogweg eine Rauchsäule aufsteigen sah. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand ein rund 4 mal 4 m großes Gartenhaus in Brand. weiter
  • 807 Leser

Der Krankheit davon getanzt

Bruno Köder aus Hüttlingen war gelähmt – Jetzt tanzt er wieder Square Dance bei den „Hegdehogs“
Eines Morgens wacht Bruno Köder auf und kann sich nicht mehr bewegen. Ein Abszess im Stammhirn ist daran schuld. Der Hüttlinger muss operiert werden, liegt im Koma. Doch er kämpft sich ins Leben zurück. Der Wille, wieder zu tanzen, war seine Motivation. Der Hüttlinger Square-Dance-Club „The Hedgehogs“ gab ihm Halt. weiter

Diesmal hatten die Profis die Nase vorn

Schützenjugend des Bezirks Mittelschwaben im Schützenkreis Aalen misst in Westhausen ihr Können
Bei Sommerwetter traf sich die Schützenjugend des Bezirks Mittelschwaben im Schützenkreis Aalen in Westhausen, um miteinander Spaß zu haben und nebenbei die Jugendkönige in den verschiedenen Disziplinen zu ermitteln. weiter

Kurz und bündig

GemeinderatssitzungAalen. Die öffentliche Gemeinderatssitzung ist am Donnerstag, 15. September um 10.30 Uhr in der Festhalle Unterkochen, Waldhäuser Str. 112. Berufe bei der PolizeiAalen. Das Polizeipräsidium Aalen lädt zu einer Infoveranstaltung über Berufe bei der Polizei in Baden-Württemberg am Donnerstag, 15. September, ein. 1400 Ausbildungs- und weiter
  • 280 Leser
Über 30 Schmuckdesigner und Kunsthandwerker präsentieren und verkaufen unter dem Motto „126 - Gold & Silber Schwäbisch Gmünd“ bei der zweiten Gmünder Messe für Schmuck & Gerät vom 16. bis 18. September im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ihre Kostbarkeiten. (Foto: privat) weiter
  • 710 Leser
Der besondere Tipp

Klettern bei Vollmond

Der Wald ist dunkel, die Elemente werden erst direkt vor dem Einstieg erkennbar, und die Höhe lässt sich manchmal nur erahnen: Klettern bei Vollmond. Ausgerüstet mit einer Stirnlampe, geht es in die Baumkronen. Das Klettern über Hängebrücken, Drahtseilen und Netze bekommt im Licht des Vollmondes eine ganz neue Dimension. Weitere Infos gibt's unter www.skypark.de.Kletterwald weiter
  • 634 Leser

Kurz und bündig

AusbildungsinformationstagDie Scholz Recycling GmbH veranstaltet in Essingen am Samstag, 17. September, einen Ausbildungsinformationstag für Schüler, Praktikanten und Studenten. Auf dem Betriebsgelände der Firma können sich die interessierten Teilnehmer zwischen neun Uhr und 13 Uhr mit dem Unternehmen und den Ausbildungsmöglichkeiten vertraut machen.Senioren-Tanznachmittag weiter
  • 308 Leser

EAG-Mensa ein Erfolgsmodell?

Bürgermeister und Betreiberfirma wollen trotz „guter Nachfrage“ über Mensabilanz sprechen
Ist die Mensa am Ernst-Abbe-Gymnasium ein Erfolgsmodell entgegen dem allgemeinen Negativtrend? „Ja“, sagt Schulleiter Ulrich Wörner. Zumindest in Sache Angebot und Betriebsklima. Finanziell sei es hingegen „nicht immer einfach über die Runden zu kommen“. Von einer Schließung bedroht sei das inklusive Projekt trotzdem nicht. weiter
  • 900 Leser

Energieberatung im Rathaus

Oberkochen. Eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung bietet der Verein Energiekompetenz-Ostalb am Mittwoch, 21. September, von 14.30 bis 17.45 Uhr an. Themen sind unter anderem: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung, Fördermöglichkeiten sowie erneuerbare Energien. Die Beratung ist im Oberkochener weiter
  • 713 Leser

Kammerchor in Königsbronn

Königsbronn. Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg gastiert am Sonntag, 18. September, um 18 Uhr mit seinem Programm „Wasser Feuer Liebe“ in der Klosterkirche in Königsbronn. Zum zehnjährigen Jubiläum hat der Chor zwei Auftragskompositionen vergeben, die ebenfalls erklingen. Außerdem interpretieren die jungen Sängerinnen und Sänger unter der weiter
  • 719 Leser

„Boppin B“ kommen nach Ellwangen

Fünf Aschaffenburger Rock’n’Roller treten am Samstag, 22. Oktober, im TSV-Ballroom auf
Nach der Sommerpause geht’s wieder los mit den Konzerthöhepunkten im TSV-Ballroom. Den Anfang macht die Gruppe „Boppin B“ aus Aschaffenburg. Sie sind am Samstag, 22. Oktober, in Ellwangen zu Gast. weiter
  • 593 Leser

45 Prüflinge beenden die Ellwanger Altenpflegeschule erfolgreich

45 Altenpflegerinnen und Altenpfleger sowie Altenpflegehelferinnen und Altenpflegerhelfer durchliefen am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen in Kooperation mit ambulanten und stationären Einrichtungen ihre Ausbildung und haben erfolgreich ihre Abschlussprüfungen bestanden. Neben den schriftlichen und mündlichen Prüfungen an der Schule mussten die Schülerinnen weiter
  • 537 Leser

Kurz und bündig

Ikebanakurs im FrauentreffEllwangen. Der Frauentreff St. Wolfgang bietet ab Dienstag, 20. September, 19 Uhr, einen vierteiligen Ikebanakurs unter Leitung von Luise Haugwitz an. Der Kurs findet im Jeningenheim statt. Willkommen sind Anfänger und Neueinsteiger. Info und Anmeldung unter Telefon (07961) 6490.Auch Rindelbach feiert PatroziniumEllwangen-Rindelbach. weiter
  • 195 Leser

Neue Menüs an Mutlanger Mensa

Mit Beginn des neuen Schuljahres versorgt der JaKoSt Küchenservice die Mutlanger Schüler
Ein neuer Cateringservice versorgt die Mutlanger Schüler seit Schuljahresbeginn mit Essen. Die Inhaber der JaKoSt Küchenservice GmbH, Stephan Klein und Jan Springer, sind am Mittwoch von der Bürgermeisterin und den Schulleitungen begrüßt worden. weiter

Saties Leben im Palais Adelmann

Ellwangen. Eric Satie (*1866 – †1925) war einer der bedeutendsten Musiker des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Doch wer war der Komponist und Musiker Eric Satie (*1866 – †1925), der als Wegbereiter der Neuen Musik gilt, sich eher versteckt hielt und dennoch in den Bars von Montmatre mit weltbekannten Künstlern, wie Picasso, weiter
  • 523 Leser
Zur Person

Elke Schneider

Tannhausen. Seit nunmehr 25 Jahren arbeitet Elke Schneider als Kinderpflegerin im Kindergarten Tannhausen. Im Kindergartenjahr 1991/1992 hatte sie ihren Dienst in der Einrichtung angetreten. Zu ihrem Dienstjubiläum gratulierten nun unter anderen die Kindergartenleiterin Gabi Hurler und Pfarrer Manfred Schmid. Der Geistliche würdigte das Wirken von Schneider: weiter
  • 436 Leser

Kleiderspenden wieder möglich

Ellwangen. Der erste Annahmetag in der Kleiderannahmestelle im ehemaligen Woha-Gebäude ist an diesem Donnerstag, 15. September. Die Kleider können in der Zeit von 9 bis 11 Uhr und von 14 bis 18 Uhr dort für den guten Zweck abgegeben werden. weiter
  • 752 Leser

Kurz und bündig

Bürgertreff mit Kaffee und KuchenEllwangen. Der Leiter des Schlossmuseums, Matthias Steuer, erzählt den Gästen beim Bürgertreff über die früheren Schlossbewohner und stellt sein Buch „König Lustik“ vor. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Der Bürgertreff ist am Donnerstag, 15. September, um 15 Uhr in der Cafeteria der Marienpflege.Ausstellung weiter
  • 180 Leser

Der Rainauer Gemeinderat tagt

Rainau. Die Planung zum ortsteilübergreifenden Kultur- und Bürgertreff „Bucher Stausee“ wird auf der Sitzung des Rainauer Gemeinderates am Donnerstag, 15. September, um 18 Uhr im Rathaus Schwabsberg vorgestellt. Weitere Themen der Gemeinderäte sind die Teilfortschreibung Rohstoffsicherung des Regionalplans, der waldwirtschaftliche Betriebsplan weiter
  • 714 Leser

Diebstahl im Wellenbad

Ellwangen. Ein Dieb hat im Ellwanger Wellenbad sein Unwesen getrieben. Ein bisher unbekannter Täter hat nach Polizeiangaben am Dienstag zwischen 15 und 16.30 Uhr einen verschlossenen Spind im Umkleideraum des Bades aufgebrochen und die sich darin befindliche Damenhandtasche der Marke „Michael Kors“ einer 40-jährigen Frau entwendet. In der weiter
  • 585 Leser

Die Sonne strahlt über Ellwangen

Temperaturen um die 30 Grad und strahlend blauer Himmel. Der Sommer zeigt sich in Ellwangen noch einmal von seiner besten Seite. Ab Freitag bekommt die Sonne aber wieder Konkurrenz – in Form von vielen grauen Wolken. (Foto: jas) weiter
  • 696 Leser

Entwarnung: kein Öl im Kanal

Ellwangen. Alexander Renschler kann aufatmen. Der Werkleiter des Ellwanger Baubetriebshof konnte am Mittwochmorgen Entwarnung geben: „In den Kanal an der Stadtmühle ist kein Öl gelangt.“ Zumindest nicht viel – und vor allem kein umweltschädliches.Passanten hatten am Dienstag gegen 17 Uhr eine ölähnliche schimmernde Fläche auf dem Gewässer weiter
  • 442 Leser

Perspektiven für den Nahen Osten

Ellwangen. Am Dienstag, 11. Oktober 2016 um 19 Uhr, ist im Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne der nächste Wintervortrag von Reservistenverband, Gesellschaft für Sicherheitspolitik und Sprachenzentrum Süd. Zum Thema „Zwischen Krieg und Frieden – Perspektiven für den Nahen Osten“ spricht Simon Jacob, Vorsitzender des Zentralrats orientalischer weiter
  • 584 Leser

Sperrung in Böbingen am Freitag

Wegen Schachtsanierung
Achtung Autofahrer: Zu den Straßensperrungen in der Region kommt am Freitag eine weitere dazu. Die Gemeinde Böbingen muss in der Römerstraße im Bereich des Fußgängerüberwegs beim Seniorenzentrum einen Schacht sanieren. weiter
  • 3178 Leser

Fachmesse zum Thema Immobilien

OB Rentschler hält Vortag
Die Immobilienmesse am Wochenende in der Stadthalle Aalen bietet über 40 Messestände und ein umfassendes Vortragsprogramm. Samstag und Sonntag informieren 13 Vorträge über Fachthemen rund um die Immobilie. weiter
  • 633 Leser

Neue Geschäfte im City Center vor dem Start

Metzgerei Wahl und das Feinkostgeschäft Alakus eröffnen kommende Woche im Erdgeschoss
Das City Center ist bald wieder komplett: Am kommenden Mittwoch eröffnen die Metzgerei Wahl und das Feinkostgeschäft Alakus im Erdgeschoss. Die Fläche ist durch den Auszug der Metzgerei Scherrenbacher frei geworden. weiter
  • 1217 Leser

Schaufenster

Syrischer Abend im SchwanenNicht Krieg und Elend in Syrien, sondern Syriens reiche Geschichte und Kultur hat der Syrien-Abend am kommenden Samstag, den 17. September, 20 Uhr, im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen mit Orchester, Film und Lyrik in Deutsch und Arabisch zum Thema. Eintritt: 7 Euro, Flüchtlinge 3,50 Euro. weiter
  • 899 Leser

Bewegendes Zusammenspiel

Konzert des Ellwanger Kammerensembles in der Marienkirche Ellwangen
Das Programm, das Ulrich Widdermann für das Konzert mit dem Ellwanger Kammerensemble zusammengestellt hatte, lockte eine respektable Zuhörerschar in die Ellwanger Marienkirche. weiter
  • 779 Leser

Die Ästhetik des Jan-Hendrik Pelz auf Schloss Fachsenfeld

Der Künstler Jan-Hendrik Pelz ist von den virtuellen, digitalen Bildmöglichkeiten fasziniert und überträgt ihre Effekte akribisch in seine Malerei. Auf Schloss Fachsenfeld zeigt er nun mit auf Einladung der Stiftung Schloss Fachsenfeld in der Herbstausstellung „Lichtschleuse“ auch jüngste Arbeiten. Die Bilder des in Schwäbisch Gmünd lebenden weiter
  • 915 Leser

Fest mit Malerei und Musik

Das Theaterensemble des „Kunstraums“ Thannhausen feiert am Freitag, ab 18 Uhr, ebendort ein Fest mit Musik und Kunst. Da eine Baumaßnahme noch nicht abgeschlossen ist, ist das Motto der Veranstaltung „Fiesta auf der Baustelle“. Geboten wird eine Kunstausstellung von Birgit Kohl (ein „Quer/Schnitt“ aus den Jahrzehnten weiter
  • 836 Leser

Kammermusik mit Mozart und Brahms

Konzert Kammermusikforum
Am Samstag, 17. September, 20 Uhr gastiert das Carmina Quartett auf Schloss Fachsenfeld. Beim diesem Konzert des Kammermusikforum in Baden-Württemberg e. V. tritt das Quartett gemeinsam auf mit Wolfgang Meyer (Klarinette) und Ruben Meliksetian (Klavier) und spielt Mozarts weltberühmtes Klarinettenquintett sowie Klavierquintett von Johannes Brahms. weiter
  • 780 Leser

Konzert in der Abteikirche

„The Trumpet shall sound“ – unter diesem Motto konzertiert das Pfeiffer-Trompeten-Consort am Sonntag, 18. September,16 Uhr, in der Abteikirche Neresheim. Karten gibt es bei der Tourist-Information Neresheim unter Tel. (07326) 8149. weiter
  • 994 Leser

Möck/Heinz Duo und Martin Sörös Trio im Café Margrit

Es swingt, klingt, jazzt in Gmünd am Samstag, 17. September ab 20.30 Uhr im Café Margrit auf dem Johannisplatz. Zwei Bands aus der Region spielen – kostenlos. Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd und die KSK lädt zum „Heimspiel“ ein. Zu Gast ist das Möck/Heinz Duo sowie das Martin Sörös Trio.Das „Möck/Heinz Duo“ wird den Konzertabend weiter
  • 752 Leser

"Wir bauen ein Wildbienenhotel"

Am Freitag, 9. September, dem letzten Ferientag in den Sommerferien 2016 veranstaltete der OGV mit 23 Kindern sein Ferienprogramm “Wir bauen uns ein Wildbienenhotel“. weiter
  • 851 Leser

Bosch streicht 760 Jobs in Gmünd

Drastischer Stellenabbau bis zum Jahr 2020 geplant
Herber Schlag für die Mitarbeiter von Bosch AS in Gmünd: Bis 2020 sollen 760 der aktuell rund 5500 Stellen gestrichen werden. weiter
  • 3
  • 3189 Leser

Baggerbiss an der neuen Parkierung Stadthalle

Voraussichtlich bis Ende Oktober stehen den Besuchern der Stadthalle weitere 67 Parkplätze zur Verfügung. Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann gab vergangene Woche gemeinsam mit dem Leiter des Tiefbauamtes der Stadt, Stefan Pommerenke und Hans-Jürgen Ocker, zuständiger Bauleiter des Büros stadtlandingenieure aus Ellwangen sowie Polier Andreas Altenburger weiter
  • 886 Leser

Kinder bauen Lego-Stadt

„Unser Oberbürgermeister darf die Reichsstädter Tage eröffnen – ich heute eine ganze Stadt!“ begrüßte Pastor Rainer Zimmerschitt Eltern und Gäste zum Abschluss der Lego®-Stadt in der Evangelisch-methodistischen Kirche. weiter

Kleingartenanlage wird ausgebaut

Stadt hat benachbartes Gelände in den Kocherwiesen gekauft als Ersatz für das Areal am Erzweg
Die Zukunft des Vereins der Gartenfreunde hat schon dunkler ausgesehen. Rosig sind die Aussichten dennoch nicht, obwohl jetzt feststeht, dass die bestehende Anlage in den Kocherwiesen an der Hüttlinger Straße ausgebaut wird. Die Stadt hat dort das benachbarte Gelände gekauft. weiter

Andrang zum großen Heerlager

10. historischer Staufermarkt im Kloster Lorch – GT verlost Karten
Das wird nix. Diesen Satz hat Gunter Pelz gleich mehrfach zu hören bekommen, als er sich den historischen Staufermarkt im Kloster Lorch einfallen lassen hat. Und der ist was geworden. Am Wochenende hält bereits zum zehnten Mal mittelalterliches Leben Einzug in die Klostermauern. weiter
  • 830 Leser

Andreas Kappeler neuer Schulrat

Schwerpunkt Sonderpädagogik und Betreuung der Schulen im Raum Heidenheim
Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport hat Sonderschullehrer Andreas Kappeler mit Wirkung vom 1. September mit den Aufgaben eines Schulrats beim Staatlichen Schulamt Göppingen betraut. weiter
  • 734 Leser

Polizei geht von Brandstiftung aus

Brand in Unterbettringen
Das, was viele vermutet haben, scheint nun bestätigt. Bei dem Brand, der in der Nacht zum vergangenen Sonntag in Unterbettringen ausbrach, handelt es sich "mit hoher Wahrscheinlichkeit" um Brandstiftung. weiter
  • 2
  • 5345 Leser

Was menschliche Politik braucht

Erhard Eppler war am Dienstag im Prediger in Gmünd zu Gast bei den Zeitgesprächen der GT
An dem Tag, als Adolf Hitler Polen den Krieg erklärt hatte, ging der zwölfjährige Erhard Eppler in den Garten, um einen Kartoffelacker für die Kriegszeiten anzulegen. Später, als Politiker, wollte der heute 89-Jährige das Weltgeschehen nicht nur erleiden, sondern mitgestalten. Davon erzählte er bei den „Zeitgesprächen“. weiter

Feuerwehrmann beleidigt

Unbekannter wird von der Polizei gesucht
Mehrere Feuerwehrmänner sperrten eine Straße für den Lauterer Landschaftslauf ab. Dies missfiel wohl einem Autofahrer. Er beleidigte einen Feuerwehrmann und fuhr davon. Nun wird er von der Polizei gesucht. weiter
  • 4
  • 1961 Leser

Diebstahl im Wellenbad

Spind aufgebrochen
Die Polizei sucht einen unbekannten Dieb, der im Ellwanger Wellenbad einen Spind aufgebrochen hat und daraus eine Handtasche samt Inhalt im Wert von rund 700 Euro entwendet hat. weiter
  • 5
  • 1907 Leser

Mann beleidigt und angefahren

Rabiater Autofahrer wird von der Polizei gesucht
Ein Mann erklärte einer Autofahrerin den Weg. Der nachfolgende Autofahrer reagierte darauf agressiv und beleidigte den Mann. Als der Mann daraufhin zu Fuß die Straße überquerte, fuhr ihm der rabiate Fahrer ans Knie. weiter
  • 2542 Leser

Geldautomat manipuliert

Diebe heben mit Dublette Geld ab
Unbekannte haben die Daten der EC-Karten zweier Bankkunden ausgespäht und hoben kleinere Geldbeträge ab. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 3
  • 8740 Leser

Brand in Gartenanlage

Hütte brennt vollständig aus
Rund 5000 Euro Sachschaden entstand beim Brand einer Gartenhütte am Dienstagnamittag. Die Ermittlungen der Polizei bezüglich der Brandursache dauern noch an. weiter
  • 2813 Leser

Hilfsbereit, aber diebisch

Aalen. Zwei Männer boten einer 63-Jährigen, die am Geldautomaten der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße Geld abheben wollte, ihre „Hilfe“ an. Hierbei spähte einer der Männer laut Polizei wohl die PIN aus und stahl, von der Frau unbemerkt, deren Geldkarte. Mit der Karte versuchten die Unbekannten Minuten später, Geld abzuheben, was aber weiter
  • 994 Leser

Regionalsport (21)

Mit Wetterfrosch Harry Röhrle

Am 24. September ist es soweit. Die Sportkreis-Gruppe „50- na und?!“ wandert durch Gschwend – und wer wäre besser geeignet die Gemeinde vorzustellen als die Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann. Sie wird den Teilnehmern die wenig bekannten Seiten der idyllisch im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald gelegenen Gemeinde vorstellen. weiter
  • 1084 Leser

Mond beim Abendspiel

Ganz tief stand der Mond beim Mittwochabend-Spiel zwischen der SG Bettringen und den Sportfreunden Dorfmerkingen. Kurz vor Einbruch der Dunkelheit war das Landesliga-Spiel dann beendet. (Foto: jps) weiter
  • 648 Leser

SATZ DES TAGES

Habe mich nur geärgert.“Helmut DietterleTrainer der Sportfreunde Dorfmerkingen (als er hinter die Bande gestellt wurde) weiter
  • 967 Leser

SG Bettringen siegt im Derby

Fußball, Landesliga: SG Bettringen besiegt die Sportfreunde Dortmerkingen mit 1:0 (1:0)
Am Ende hatte der Aufsteiger SG Bettringen das Glück auf seiner Seite. Obwohl die Sportfreunde Dorfmerkingen mehr vom Spiel und mehr Chancen hatten, setzte sich am Ende Bettringen durch. Ein frühes Tor und ein gehaltener Elfmeter brachten die SGB dabei auf die Siegerstraße. weiter
  • 514 Leser

So spielten sie

SG Bettringen – Dorfmerkingen 1:0SGB: Holbeck – Ziesel, Müller, Feil, F. Härter, Maletic, Herr (84. Zejnulahi), Hartmann, B. Härter (75. Rusche), Adam (88. Barth), Gräßle (90. Sittner).SFD: Zech – Sauer, Janik (46. Kurz), M. Schiele, Gruber, Scherer (75. Niederer), Hasenmaier, Vesel, Weißenberger, P. Schiele, Weiß. weiter
  • 648 Leser

SV Gmünd ruft Talentschule ins Leben

Schwimmen
Schon seit längerem treibt Patrick Engel das Thema „Nachwuchs“ beim SV Schwäbisch Gmünd um. „Wir haben im Moment ein starkes Team, aber bei der nächsten Generation hapert es“, hat der Cheftrainer des SVG fest gestellt. Des hat der Verein eine „Schwimm-Talentschule“ ins Leben gerufen. weiter
  • 602 Leser

Zwei Pleiten bei Pokal-Premiere

Handball, Frauen, HVW-Pokal
Bei ihrer Pokal-Premiere hatte die WSG Lorch/Waldhausen zwei echte Kaliber vor der Brust. Zwar zeigte man in beiden Partien eine couragierte Leistung, am Ende war der Klassenunterschied jedoch zu groß und die WSG schied aus dem Wettbewerb aus. weiter
  • 510 Leser

Sport in Kürze

25 Jahre Sport und SpaßJubiläum. Am Freitag feiert das Gmünder Sport Spaß-Programm 25-jähriges Bestehen. Neben musikalischen Aufführungen werden auch langjähriger Übungsleiter geehrt. Los geht’s ab 19 Uhr. weiter
  • 666 Leser

25 Medaillen bei World Martial Arts Games

Kampfsport: Athleten des WJJF-D mit Kämpfern aus Wetzgau, Gmünd und Heubach erfolgreich
Die World Ju Jitsu Federation Deutschland (WJJF-D) mit Kämpfern aus Gmünd, Wetzgau und Heubach waren bei den World Martial Arts Games in Bad Kissingen erfolgreich. weiter
  • 467 Leser

Nachsaison im Gmünder Freibad beginnt

Schwimmen: SV Gmünd
Wenn am Montag für den SV Gmünd wieder die Nachsaison im Gmünder Freibad im Schießtal beginnt, dann ist dies für Roland Wendel eine „nunmehr fünfjährige Erfolgsgeschichte“. Mittlerweiler sind es rund 400 Eintrittskarten, die an SVG-Mitglieder ausgegeben wurden. weiter
  • 429 Leser

Sport in Kürze

Neue BDW-AngeboteGesundheitssport. Die Vereinskooperation BDW (Bargau, Degenfeld, Weiler) bietet neue Kurse an. Unter anderem ab 20. September „Achtsamkeitsbasierte Entspannungstechniken für Körper und Geist“, dienstags von 19.45 bis 20.45 Uhr in der TV Halle in Weiler. Weitere Kurse und Anmelderegularien finden sich im Internet unter www.tv-weiler.de, weiter
  • 5
  • 745 Leser
SPORT IN KÜRZE

25 Jahre Sport und Spaß

Jubiläum. Am Freitag feiert das Gmünder Sport Spaß-Programm 25-jähriges Bestehen. Neben musikalischen Aufführungen werden auch langjähriger Übungsleiter geehrt. Los geht’s ab 19 Uhr. weiter
  • 652 Leser

80 Kampfrichter für 400 Athleten

Leichtathletik: LG Staufen veranstaltet die Team-Meisterschaften der Jugend U16 und U14
Noch zehn Tage bis zur Großveranstaltung auf dem Hardt: Die Vorbereitungen bei der LG Staufen laufen auf Hochtouren. Die Durchführung der Württembergischen Team-Meisterschaften der Jugend U16 und U14 am 24. September im Gmünder BSZ-Stadion erfordern einiges an Aufwand. weiter
  • 458 Leser

Im Achtelfinale ist Schluss für den TSV

Fußball, Ü40, Erdinger Cup
Die Ü40-Fußballer des TSV Heubach nahmen am Samstag am Erdinger Cup in Biberach an der Riß teil – und das mit Erfolg. In der Gruppenphase startete der TSV mit einem Remis gegen Kuppingen. Ein weiteres Mal musste Heubach die Punkte teilen, jedoch konnten sich die Ostälbler mit drei Siegen Gruppenplatz eins und den Einzug ins Achtelfinale sichern. weiter
  • 625 Leser

Teams aus dem Raum Gmünd erfolgreich

Tischtennis
84 Mannschaften aus 40 Vereinen gingen in zwölf Wettbewerben beim 36. Tischtennis-Zweier-Mannschafts-Turnier des TSV 1848 Wasseralfingen am vergangenen Wochenende an den Start. Obwohl die Zahl der Teilnehmer aus dem Gmünder Raum geringer war wie in den Vorjahren, schnitten sie wieder recht erfolgreich ab. weiter
  • 695 Leser

SV Waldstetten weiter Dritter

Schießen, Landesliga Gewehr
Mit einem klaren 421:415-Sieg hat der SV Waldstetten seinen dritten Tabellenplatz in der Landesliga Vorderlader Gewehr verteidigt. Ralf Rommel baute seinen Vorsprung in der Einzelwertung aus. weiter
  • 525 Leser

Siegesserie weiter ausbauen

Fußball, 3. Liga: Der Kapitän von Sonnenhof Großaspach, Daniel Hägele, freut sich auf den Südgipfel
Nach dem Abstieg der Stuttgarter Kickers und des VfB Stuttgart II sind mit der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen nur noch zwei Teams aus Baden-Württemberg in der 3. Liga vertreten. Beide stehen sich am Samstag (14 Uhr) in der Aspacher Mechatronik-Arena gegenüber. weiter
  • 870 Leser

Überregional (44)

5,5 Millionen fürs „Ehrenamt“

Beckenbauer rutscht immer tiefer in WM-Affäre
Franz Beckenbauer ist seinem Job als Chef des Organisationskomitees bei der Fußball-WM 2006 nicht wirklich ehrenamtlich nachgegangen. weiter
  • 449 Leser

9000 Flüchtlingskinder vermisst

Behörden führen die hohe Zahl auf mangelhafte Registrierung in Deutschland zurück
Die Polizei führt tausende minderjährige Flüchtlinge als vermisst auf. Die große Mehrheit von ihnen ist jedoch nicht Kriminellen zum Opfer gefallen. weiter
  • 390 Leser

Auf Missbrauchssignale achten

Neue Initiative gegen sexuelle Gewalt nimmt Schulen in die Pflicht
Eine neue Initiative des Missbrauchsbeauftragten soll an allen 30 000 Schulen der Republik für mehr Information, Prävention und Hilfe sorgen. weiter
  • 374 Leser

Augen nicht verschlossen

Wenn es nach der Zahl der Bilder gehen würde, wäre die Foto-Branche wohl steinreich: 2 Mrd. Bilder werden allein bei Facebook hochgeladen – jeden Tag. Doch die Fotoflut schlägt sich nur zum kleinen Teil beim Umsatz der Hersteller und Händler nieder. Fotos sind analog zu digitalen Informationen zum allgegenwärtigen Massenprodukt geworden. Dachte weiter
  • 733 Leser

Bedingt glaubwürdig

Der Gesundheitszustand von Präsidenten und jener Kandidaten, die das höchste Amt in den Vereinigten Staaten anstreben, ist ein heikles Thema. Viele meinen, dass selbst Politiker, die täglich im grellen Rampenlicht stehen, ein Recht auf ihre Privatsphäre haben und nicht verpflichtet sind, Einzelheiten über ihr körperliches Wohlbefinden preiszugeben. weiter
  • 362 Leser

Bruderkrieg bei Labour

Britische Arbeiterpartei wählt Parteichef – Votum könnte zur Spaltung führen
Unter Jeremy Corbyn ist Labour zur mitgliederstärksten Partei Europas geworden. Dennoch kann der Chef nicht überzeugen und stellt sich einer Urwahl. weiter
  • 416 Leser

Clinton verteidigt Umgang mit ihrer Erkrankung

Nach ihrem Schwächeanfall vom Sonntag sind US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und ihr Wahlkampfteam um Schadensbegrenzung bemüht. In einem Telefoninterview mit CNN räumte Clinton ein, die Öffentlichkeit erst spät über ihre Lungenentzündung informiert zu haben. Die 68-Jährige verteidigte sich gegen den Vorwurf, die Öffentlichkeit bewusst über weiter
  • 406 Leser

CSU lernt Deutsch

Wie man das Deutsch-Sein definieren und wer zum Kreis der Deutschen dazugehören soll, darüber werden in jüngster Zeit wieder viele Debatten geführt, gerade auch in der CSU. Dass aber die deutsche Sprache und deren korrekte Schreibweise ebenso zu einem aufrechten Staatsbürger gehören wie etwa Gesetzestreue und ein Maßkrug, das dürfte gerade in Bayern weiter
  • 384 Leser

Das Wunder von Wuppertal

Oper fängt neu an, Schauspielhaus soll zu einem Pina-Bausch-Zentrum ausgebaut werden
Das Schauspielhaus geschlossen, das Opernensemble entlassen: Die Wuppertaler Bühnen geben trotz Krise nicht klein bei. Die Zeichen stehen auf Neuanfang. weiter
  • 395 Leser

DEL: Meister München startet als Topfavorit

Der EHC München wird sein Meisterstück wiederholen – falls die Mehrheit der Konkurrenten in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Recht behält. Der Titelverteidiger um den früheren Auswahlkapitän Michael Wolf und Erfolgstrainer Don Jackson kristallisierte sich in der Trainer-Umfrage als Topfavorit heraus. Sieben von den 13 Trainern setzten auf die weiter
  • 416 Leser

Dopingjäger: Bach blamiert Deutschland

Die Kritik an Thomas Bach reißt nicht ab. Als nächster hochrangiger Funktionär attackierte Aufsichtsrats-Chef Hans-Georg Näder von der Nationalen Anti Doping Agentur (Nada), zugleich Boss eines wichtigen Paralympics-Sponsors, den deutschen Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) scharf für dessen Amtsführung in den vergangenen Monaten. weiter
  • 515 Leser

Eurowings-Basis auf Mallorca

Der Lufthansa-Billigflieger Eurowings will erstmals Flugzeuge außerhalb Deutschlands und Österreichs stationieren. Von Mai 2017 an sollen zwei Passagierflugzeuge vom Typ Airbus A 320 in Palma de Mallorca eingesetzt werden. Von der Ferieninsel sollen deutsche und europäische Ziele angeflogen werden. Mallorca ist dann auch Einsatzort der Crews, die lokal weiter
  • 731 Leser

Gefahr am Himmel?

Raum- und Luftfahrt-Experten diskutieren über das Thema Drohnen
Mit der wachsenden Zahl von Drohnen steigen auch die Warnungen vor Unfällen. Experten sind sich uneinig, wie sie mit der Situation umgehen sollen. weiter
  • 407 Leser

Gesicht wahren

Nun also der Minimalkonsens: Vor Gericht muss das Gesicht einer Zeugin zu erkennen sein, weil die Beurteilung einer Aussage auch etwas mit der Mimik zu tun hat. Mit Schleier geht das nicht und deshalb dürfte diesem Vorstoß des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Wolfgang Reinhart, zumindest ein gewisser Erfolg im Gesetzgebungsverfahren beschieden weiter
  • 352 Leser

Handwerk: Über 150 Flüchtlinge werden Azubis

Im baden-württembergischen Handwerk haben Anfang September mehr als 150 Flüchtlinge eine Lehre begonnen. Das teilte Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold gestern mit. „Damit zeigen die Handwerksbetriebe im Land, dass sie ihrer Verantwortung zur Integration nachkommen.“ Er warnte aber auch vor überzogenen Erwartungen der Politik. Integration weiter
  • 673 Leser

Hindernisse für Uno-Kontrolleure

Staaten behindern Menschenrechtsbeobachter
Alle Uno-Mitglieder müssen die Menschenrechte anerkennen. Doch nicht alle respektieren sie auch – und viele verweigern Kontrollen. weiter
  • 399 Leser

Kimmich macht's zweimal

Champions League: Bayern mit souveränem 5:0 gegen Rostow
Erwartungsgemäß mit einem hohen Sieg ist der FC Bayern München gestern gegen Außenseiter FK Rostow in seine Champions-League-Saison gestartet. weiter
  • 460 Leser

Mehr als ein Kratzer

Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein. Diese Weisheit scheinen einige deutsche Unternehmen zu ignorieren. Verschweigen, vertuschen, verleugnen sind ihre Reaktionen auf die VW-Abgas-Affäre. So beschädigt vor allem der falsche Umgang mit gemachten Fehlern und weniger die Taten an sich das Renommee einer ganzen Branche – weiter
  • 380 Leser

Mit App in die Werkstatt

Kfz-Fachmesse Automechanika: Digitalisierung auf dem Vormarsch
Autos und ihre Bauteile werden im „Internet der Dinge“ stark vertreten sein. Auf der Messe Automechanika ist zu sehen, was die Datenflut verändert. weiter
  • 914 Leser

Mit jugendlichem Biss

Für mehrere Generationen: The Who in der Stuttgarter Schleyerhalle
Neun Jahre waren sie nicht mehr in Deutschland. Jetzt waren sie für zwei Konzerte wieder da: Eins gaben The Who in der Stuttgarter Schleyerhalle. weiter
  • 420 Leser

Nachfrage in China freut Autobauer

Vor einem Jahr war China das große Sorgenkind der deutschen Autoindustrie. Jetzt ist das Reich der Mitte wieder ihr größter Wachstumsmotor. weiter
  • 799 Leser

Obergföll erhält verspätet Silber

Die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll darf sich mit achtjähriger Verspätung über die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking freuen. Das Internationale Olympische Komitee disqualifizierte gestern die Russin Maria Abakumowa wegen Dopings und wies den Leichtathletik-Weltverband IAAF an, die Sportlerin zu bestrafen und die weiter
  • 374 Leser

Platinis Plattform?

Verbannter Uefa-Präsident wird vor Wahl des Nachfolgers verabschiedet
Ein Neuanfang sieht anders aus: Vor der Wahl des Uefa-Präsidenten soll der suspendierte Vorgänger Michel Platini im großen Rahmen gefeiert werden. weiter
  • 419 Leser

Selbst Putin lässt deutsche Bäume pflanzen

Fichte als Exportschlager – Baumschulen klagen aber über Nachwuchssorgen und Billigkonkurrenz
Kleinere Gärten, mehr Stürme und wenig Nachwuchs – das sind nur einige der Herausforderungen für die deutschen Baumschulen. Der Export stützt sie. weiter
  • 974 Leser

Späte Rehabilitation

Maas kündigt Gesetz zur Aufhebung von Schwulen-Urteilen an
Im Mai hat Justizminister Maas Entschädigungen für Opfer des berüchtigten Paragrafen 175 versprochen. Seither ist nichts passiert. Nun will Maas handeln. weiter
  • 371 Leser

Stark auch ohne Stars

Davis Cup: Kohlmann sieht sein Team gegen Polen in der Favoritenrolle
Ohne die Tennisstars Zverev und Kohlschreiber spielen die Deutschen um den Verbleib in der Weltgruppe. Kohlmanns Team ist der Favorit gegen Polen. weiter
  • 418 Leser

Südschiene gegen Schleier

Ministerpräsident Kretschmann unterstützt Antrag aus Bayern
Grün-Schwarz ist mit einer Kabinettssitzung aus der Sommerpause gestartet. Ministerpräsident Kretschmann kündigte Vorhaben an und gab Fehler zu. weiter
  • 365 Leser

Terror-Zelle ausgehoben

Razzien in Norddeutschland – Drei Syrer unter IS-Verdacht
Innenminister Thomas de Maizière spricht von einer „Schläferzelle“ – möglicherweise mit Verbindungen zu den Attentätern von Paris. weiter
  • 294 Leser

Trend geht zu smarten Kameras

Rund 1000 Aussteller auf der Messe photokina
Von digital zu smart – der Wandel auf dem Fotomarkt ist rasant. Rückgänge für klassische Kameras sind schmerzhaft für die Branche. weiter
  • 612 Leser

Trumpf stützt Start-ups

Nach einer Bank gründet der Maschinenbauer Trumpf eine Wagniskapitalgesellschaft. Zum 1. Juli sei die Trumpf Venture GmbH gestartet, teilte der Maschinenbauer in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) mit. Die Gesellschaft will in fünf Jahren Investitionen von rund 40 Mio. EUR tätigen. „Im eingeschwungenen Zustand wollen wir in ungefähr fünf Start-ups weiter
  • 730 Leser

Tuchel erfüllt sich einen Kindheitstraum

Für Thomas Tuchel geht ein Kindheitstraum in Erfüllung. Mit entspanntem Lächeln trat der Trainer von Borussia Dortmund die Reise zu seinem ersten Champions-League-Spiel heute (20.45 Uhr/Sky und ZDF) gegen Legia Warschau an. Bei allem Frust über die verpatzte Generalprobe in Leipzig überwiegt die Vorfreude: „Wenn ich die Hymne höre und an der Seitenlinie weiter
  • 444 Leser

Turbulenzen im Textilhandel

SinnLeffers meldet Insolvenz an – Branchenkenner erwarten weitere Pleiten
Pohland, Zero, Wöhrl, SinnLeffers: Immer mehr namhafte Modehändler geraten in wirtschaftliche Turbulenzen. Denn der Wettbewerbsdruck wächst. weiter
  • 943 Leser

Verrücktes Rennen mit spätem Gold

Markus Rehm und Co. kommen in der 4x100-Meter-Sprint-Staffel nachträglich zu Titelfreuden
Nachträglich zum Titel: Die deutsche 4x100-Meter-Staffel bejubelt bei den Paralympics erst Silber, ehe sie erfährt, dass die USA disqualifiziert wurde. weiter
  • 444 Leser

Viele Polizisten und mehr Kameras

Bis zu 600 Beamte auf der Wiesn – Videoüberwachung auf dem gesamten Gelände
Flirten, anbandeln – dafür ist das Oktoberfest bekannt. Doch immer wieder gibt es auch sexuelle Übergriffe. Mehr Kameras sollen die Sicherheit erhöhen. weiter
  • 406 Leser

Was wäre, wenn

Die Erkrankung von Hillary Clinton hat die Frage aufgeworfen, was geschieht, wenn ein US-Präsidentschaftskandidat nach seiner Nominierung dauerhaft ausfallen sollte. Die Verfassung sieht keine Nachfolge-Regelung vor, und die Regeln der Republikanischen und Demokratischen Partei sind reichlich vage gehalten. Auch gibt es bisher keine Präzedenzfälle in weiter
  • 361 Leser

Zweiter Frühling für Auto-Akkus

Weltweit größter Second-Use-Batteriespeicher geht ans Netz
Der Stuttgarter Autobauer Daimler hat mit Partnern aus der Energiewirtschaft 1000 Auto-Akkus zu einem Energiespeicher zusammengeschlossen. weiter
  • 1045 Leser

Leserbeiträge (12)

Die Schüler der KG Dewangen-Fachsenfeld starten motiviet in die neu Saison

TSV Dewangen / SVG Fachsenfeld - Ringen

Nächste Woche startet die Saison 2016 für die Schülermannschaft der KG Dewangen-Fachsenfeld in der Ringer-Jugendliga. Die Jungs vom Trainerteam Sanela Mehmedovic und Patrick Abele sind motiviert und gut vorbereitet und wollen den 5. Tabellenplatz vom letzten Jahr verbessern. Der 1. Heimkampf ist

weiter
  • 2
  • 1849 Leser

Die Schüler der KG Dewangen-Fachsenfeld starten motiviert in die neue Saison

TSV Dewangen / SVG Fachsenfeld - Ringen

Nächste Woche startet die Saison 2016 für die Schülermannschaft der KG Dewangen-Fachsenfeld in der Ringer-Jugendliga. Die Jungs vom Trainerteam Sanela Mehmedovic und Patrick Abele sind motiviert und gut vorbereitet und wollen den 5. Tabellenplatz vom letzten Jahr verbessern. Der 1. Heimkampf ist

weiter
  • 1
  • 1620 Leser

Größenwahnsinnig!

Zum Bericht über die Windkraftpläne der EnBW bei Altmannsrot:Im neuen Windpark „Rosenberg-Süd“, projektiert von der EnBW-ODR Ellwangen, sollen drei der derzeit größten Windkraftanlagen der Welt aufgestellt werden. Der Typ Nordex N131/3300 hat eine Nabenhöhe von 164 Meter. Zum Vergleich: Das Ulmer Münster ist 161,5 Meter hoch. Die Rotorlänge weiter

Ohne Schuld?

Zum Leserbrief von Karl Maier über Merkels Kniefallpolitik:Ganz zu schweigen, dass mittlerweile gefühlt der zehnte Leserbrief über das immer gleiche Thema: „Frau Merkel kniet vor Erdogan nieder, Frau Merkel macht einen Knicks vor Erdogan, Frau Merkel küsst die Füße von Erdogan...“ geschrieben und veröffentlicht wurde und dieses Thema mehr weiter

Goldener Schlüssel

Zum Durchstich zum Mercatura:Durchbruch zum Mercatura – die Zweite. Ich habe mich schon einmal zum Abriss der eigentlich recht schönen Häuser am Regenbogenbaum (Hieber, Apotheke, Gebhardt) geäußert.Jetzt bin ich letztes Wochenende wieder mal daran vorbeigekommen .... nach wie vor Geschmacksache.Als ich aber den von mir so geschätzten Durchbruch weiter
  • 4
  • 1495 Leser

Marinekameradschaft Aalen mit Nordkurs an die Ostsee

Der 10. Jahresausflug an die See führte unseren Verein mit Gästen vom 04.-08. September an die Nordost- und Sonnenseite der Kieler Förde in den Badeort Laboe. Unser Stützpunkt war das marinebundeigene „Admiral-Scheer-Haus“ mit der angeschlossenen Gaststätte „Heimathafen“ direkt unterhalb des Marineehrenmals

weiter

Kontaktlinsensprechstunde

Die studentische Kontaktlinsensprechstunde an der Hochschule Aalen bietet im Wintersemester 2016/17 jeden Montag für Interessierte wieder eine kostenlose Kontaktlinsenanpassung und -kontrolle an. Interessenten können sich an das Sekretariat der Augenoptik wenden, Telefon (07361) 576-4606 oder -4605 oder online einen Termin vereinbaren auf

weiter
  • 5
  • 1398 Leser

Judoselbstverteidigung in der Grundschule Elchingen

Bereits vor den Ferien fand in Kooperation der Grundschule Elchingen mit der Judoabteilung des Sportverein Elchingen eine Judoselbstverteidigungsstunde für alle Schulklassen statt. Dabei konnten die Schüler erste Eindrücke in Fall- und Selbstverteidigungstechniken gewinnen. Mit großer Begeisterung haben die Kinder das abwechslungsreiche

weiter
  • 3
  • 2474 Leser

inSchwaben.de (2)

LERNHILFEN NACHHILFESCHULEN ODER SPRACHREISEN KÖNNEN DEN SPASS AM LERNEN FÖRDERN

Wenn das Lernen alleine schwerfällt

Wie das Buch mit sieben Siegeln
Für viele Menschen hierzulande gehört die englische Sprache schon fast zu ihrem Alltag. Kein Wunder, wird doch in den sozialen Medien so vieles auf Englisch kommuniziert, dass manche fast schon ‚nebenbei’ ihren Wortschatz erweitern.Viele Kinder und Jugendliche könnten daran dennoch nach wie vor in der Schule schlicht verzweifeln: Die englische weiter

Sich in und mit dem eigenen Körper wohlfühlen

Der mediale Druck auf den weiblichen Körper ist enorm. Schlanke Figur, tolle Haare, makellose Haut. Dass diese Forderungen für viele Frauen an der Realität vorbeigehen, merkt allmählich auch die Modewelt. Ein gutes Zeichen: Auch Frauen, die nicht Kleidergröße 36 tragen, sind heute auf den Titelseiten von Modemagazinen

weiter
  • 1724 Leser