Artikel-Übersicht vom Sonntag, 09. Oktober 2016

anzeigen

Regional (50)

Erfrischende Versuchle aus der Presse

Mögglinger Aktionsgemeinschaft Mögglinger Herbst gut besucht bei herrlichem Wetter – Verkaufsoffener Sonntag bietet Besuchern viele Möglichkeiten zu Unterhaltung und Einkauf.

Mögglingen.

Das Wetter meinte es gut mit dem Mögglinger Herbstmarkt – und die Besucher kamen zahlreich. Die Gunst der Stunde nutzte am verkaufsoffenen Sonntag so manche Handwerksfirma, ihre Produkte den schlendernden Marktbesuchern vorzustellen. Andere wieder verwöhnten sie mit verschiedensten Köstlichkeiten kulinarisch. Es reihten sich doch

weiter

Im Zeichen des Dankens

Kirche Essinger feiern Erntedank in der Quirinuskirche und ein fröhliches Gemeindefest.

Essingen. Zu festlicher Orgelmusik zogen Mädchen und Jungen des Kindergartens „Am Schlosspark“ ein und stellten ihre Körbchen zu den anderen Erntegaben. „Wir müssen immer wieder aufs Neue lernen, danke zu sagen“, begann Pfarrer Torsten Krannich seine Kurzansprache. Kinderkirche und Kirchenchor bereicherten den Gottesdienst ihren

weiter
  • 468 Leser

Wie viele Tage ein Mönch fasten musste

Historie Wie das mittelalterliche Leben im Kloster aussah, vermittelt der Erlebnistag im Kloster Lorch

Lorch. Das mittelalterliche Leben im Kloster war kein Zuckerschlecken. Zwar konnten die Mönche aus vollen Krügen genießen, aber es galt auch zu fasten. Während Manfred Schramm am Sonntag in der Prälatenstube über die Entbehrungen im Kloster Lorch berichtete, genossen einige 100 Besucher einen Stock tiefer im Refektorium Köstlichkeiten rund um den Kürbis.

weiter
Kurz und bündig

125 Jahre Ortsgruppe Lorch

Lorch. Neben den eigenen Mitgliedern hat die Ortsgruppe Lorch zu ihrem Jubiläum alle Nordostalbgau-Ortsgruppen, Freunde und Helfer eingeladen. Hiermit wird an den Anmeldeschluss am Montag, 10. Oktober, erinnert. Die Stadthalle Lorch ist bereits gut belegt. Auf dem Programm steht das von der Ortsgruppe Kusterdingen aufgeführte Theaterstück „Stress im

weiter
  • 679 Leser
Kurz und bündig

60 Jahre Gmünder Bücher

Schwäbisch Gmünd. Bis 22. Oktober sind in der Stadtbibliothek Bücher aus Gmünd, von Gmünd und über Gmünd sowie Bücher von Gmündern zu sehen. Vor 60 Jahren wurde der einhorn-Verlag gegründet. Aus diesem Anlass zeigt die Ausstellung, wie vielfaltig die regionale und kommunale Buchszene in der Stauferstadt ist. Zu sehen sind Bildbände, Koch- und Backbücher,

weiter
  • 2
  • 384 Leser

Ein Festival für den Gaumen

Kulinarik Street-Food-Tour macht am Wochenende Station in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. 35 Foodtrucks – mobile Garküchen – verwandelten am Wochenende den Schießtalplatz in eine Schlemmermeile mit Gerichten aus aller Welt. Gmünd. Seit vier Jahren tourt die „Street Food Tour“ durch Deutschland, Dominik Fuchs, Organisator der lukullischen Großevents: „Nach Großstädten wie Berlin oder Köln besuchen

weiter
Kurz und bündig

Ein Schwedenabend

Schwäbisch Gmünd. Klara Nordin stammt aus Deutschland und lebt seit acht Jahren in Lappland. Sie wird von den Freuden und Leiden des Auswanderns erzählen. Sie zeigt Bilder aus ihrer neuen Heimat, berichtet von ihrem Leben als Autorin und liest aus ihrem Lappland-Krimi „Septemberschuld“. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 12. Oktober, ab 20 Uhr in der

weiter
  • 374 Leser
Kurz und bündig

Erste Skiausfahrt

Gmünd-Großdeinbach. Nachdem die ersten Gletscherskigebiete die Saison eröffnet haben, ist die erste Ausfahrt der DSV Ski- und Snowboardschule Großdeinbach in Planung. Am Wochenende 18. bis 20. November bietet der Verein einen Ski- und Snowboardkurs in Sölden, inklusive Testmaterial, an. Infos unter www.sc-grossdeinbach.de oder Telefon (0152) 56198936,

weiter
  • 553 Leser

Internationales Liedgut

Jubiläum Hussenhofer Gesangs- und Musikverein „Cäcilia“ feiert mit Matinee 120-jähriges Bestehen.

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen.

Seit 120 Jahren gibt es den „Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen“ – und am Sonntag wurde dies mit einer Matinee in der Mozarthalle gefeiert. Weitere sechs befreundete Gesangsformationen gaben sich zu diesem Anlass die Ehre und feierten mit den Jubilaren. Und am Schluss wurde dann sogar noch

weiter
  • 667 Leser

Junge Migranten drehen Film

Projekt Integration durch Kunst und Kultur nennt sich eine Initiative – Schwäbisch Gmünder Schillerschule ist mit dabei.

Schäwbisch Gmünd. Jugendliche Geflüchtete und Migranten der Schillerschule Schwäbisch Gmünd tauchen ein in das Medium Film und produzieren vom 10. bis 14. und vom 17. bis 20. Oktober einen Trickfilm an ihrer Schule. „In Deutschland ankommen“ lautet das große Ziel, vor dem jugendliche Flüchtlinge und Migranten stehen.

In Vorbereitungsklassen

weiter
  • 434 Leser
Kurz und bündig

Kabarett im Kulturcafé

Schwäbisch Gmünd. „Nach uns die Vernunft – oder: Intelligenz gibt’s eben nicht als Schnäppchen“ Der Autor und Kabarettist Gunnar Schade steht für Satire vom Feinsten. Am Samstag, 15. Oktober, präsentiert er um 20.30 Uhr im a.l.s.o.- Kulturcafé in Schwäbisch Gmünd sein aktuelles Programm.

weiter
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Neuer Kurs „Men Power“

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der TV Straßdorf bietet den neuen Kurs „Men Power“. Ziel des Kurses ist es, die körperliche Fitness und Kraft zu steigern und zu erhalten. Zielgruppe sind Männer im Alter ab 35 Jahren. Die Kosten: 10er-Karte 35 Euro für Nichtmitglieder, für Mitglieder des TV Straßdorf kostenlos. Der Kurs startet am Dienstag, 11. Oktober,

weiter
  • 3
  • 567 Leser
Kurz und bündig

S’ Popchörle reist nach Oria

Lorch. Zu seinem 25-jährigen Bestehen im Jahr 2017 reist das Pop-chörle Lorch nach längerer Zeit von 24. bis 28. Mai 2017 wieder in die Lorcher Partnerstadt Oria in Apulien/Süditalien. Wer Freude daran hat, ist dazu eingeladen mitzufahren und beim Konzert in Oria und dann in Lorch am 17. Juni 2017 mitzumachen. Natürlich sollen auch Land und Leute kennengelernt

weiter
  • 547 Leser

Was die Südstadt will

Stadtteile Nächstes Treffen des Forums Südstadt.

Schwäbisch Gmünd. Bürger, die zur Entwicklung der Nachbarschaften, der Quartiere oder des Stadtteils beitragen möchten, sind dazu eingeladen, sich am Dienstag, 11. Oktober, um 19 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus in der Weißensteiner Straße 40, beim zweiten Stadtteilforum der Gmünder Südstadt in 2016 zu informieren, mitzureden, mitzuplanen und mitzuentscheiden.

weiter
  • 771 Leser
Zur Person

Minister und Macher

Helmut Ohnewald, langjähriger Gmünder Abgeordneter im Landtag, ist 80 Jahre

Landespolitik, Kommunalpolitik, Stiftungen und Hochschule, das sind die Felder, die Dr. Helmut Ohnewald ein Leben lang bestellte. An diesem Montag wird er 80 Jahre alt. Höhepunkt seiner Karriere war die Zeit als Justizminister des Landes Baden-Württemberg, 1991 hat ihn Ministerpräsident Erwin Teufel dazu berufen. Helmut Ohnewald ist ein Gmünder aus

weiter
  • 488 Leser

DLRG eilt mit Booten zu Hilfe

Katastrophenschutz Die Fachgruppen des 8. Wasserrettungszuges der DLRG absolvieren am Bucher Stausee eine gemeinsame Übung. Von Franz Rathgeb

Rainau-Buch

Der Katastrophenschutzdienst in Baden-Württemberg gliedert sich in die Fachdienste Feuerwehr, Rettungsdienst und Wasserrettungsdienst. Für den Wasserrettungsdienst auf, in und an oberirdischen Gewässern zeichnet die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) verantwortlich. Landesweit gibt es zehn sogenannte Wasserrettungszüge (WRZ). Jede

weiter
Kurz und bündig

Besen bei den Schützen

Durlangen. Bereits zum vierten Mal verwandelt sich am 15. und 16. Oktober das Durlanger Schützenhaus in eine gemütliche Besenwirtschaft. Es werden nicht nur verschiedene Weine angeboten, sondern auch Schlachtplatte, Kesselfleisch und vieles mehr. Die Küche ist am Samstag, 15. Oktober, ab 16 Uhr und am Sonntag, 16. Oktober, ab 11 Uhr geöffnet. Der Durlanger

weiter
  • 509 Leser

Feuertaufe für die sanierte Halle in Gschwend

Musikverein Gschwend Kirbe zieht Besucher wegen Essen, Musik und Information an.

Gschwend. Es gab bereits einige kleinere Veranstaltungen in der neu sanierten und erweiterten Gemeindehalle in Gschwend. „Aber heute ist Feuertaufe“, sagte am Sonntag Dieter Grau. Als Vorsitzender des Musikvereins in Gschwend war er mehr als gespannt. Schließlich bedeutet die Gschwender Kirbe, dass sich viele hundert Gäste im Saal einfinden,

weiter
  • 473 Leser
Kurz und bündig

Gespräch in der Beratungsstelle

Mutlangen. Angehörige von Krebspatienten sind zu einem Gesprächsabend eingeladen. Am Donnerstag, 13. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr soll Angehörigen von Krebspatienten Raum gegeben werden, mit anderen in Kontakt zu kommen. Der Gesprächsabend ist in der psychosozialen Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg beim Stauferklinikum. Anmeldung bis Dienstag, 11.

weiter
  • 321 Leser

Köhler und singende Vogelscheuchen

Gaudi Beim Frickenhofener Almabtrieb freuen sich Gäste aus der ganzen Region über den farbenfrohen Umzug und über die vielen Umzugsteilnehmer.

Gschwend-Frickenhofen.

Sei mal ruhig, ich glaub‘ sie kommen“, sagte eine Besucherin zu ihrer Nachbarin. Die Kunde hatte sich schnell verbreitet bei den vielen Gästen, die sehnlichst auf den Frickenhofener Almabtrieb warteten. Nicht nur, weil man gespannt war, wer diesmal am Umzug teilnehmen würde, sondern angesichts der kühlen Temperatur.

weiter

Anatolis Varieté für die Familie

Ein Kinderkonzert gibt es am 16. Oktober im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd.

Clown Anatoli hat Sehnsucht nach der Manege. So ganz allein ist es sogar in einem Zirkus langweilig. Doch nach und nach wird Anatoli auf Einladung des Gmünder Kulturbüros am Sonntag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt begeisterte Mitstreiter finden

weiter
  • 5
  • 597 Leser

Ghanaische Lebensfreude

Eine Fotoreise durch Ghana von Alexandra Kiener mit Geschichten, Bildern und ansteckender Lebensfreude aus einem faszinierenden Land zwischen Tradition und Moderne – das gibt es am Freitag, 4. November, ab 20 Uhr in der Rätsche in Geislingen.

Ghana, das kleine Land am Golf von Guinea, ist in sich so gegensätzlich wie der afrikanische Kontinent

weiter
  • 592 Leser

Stray Monk mit Jazz in Heidenheim

Jazz Heidenheim veranstaltet am Freitag, 14. Oktober, das zweite seiner „Saxophon“-Konzerte in diesem Herbst. Die feinen, groovenden Kompositionen verarbeitet das Quartett um die beiden Alt-Saxophonisten zu einer reduzierten, eindringlichen Musik. Los geht’s um 20 Uhr in der DHBW. Foto: Jazz Heidenheim

weiter
  • 928 Leser

Wie „Little Miss Liberty“ die Welt sieht

Ausstellung Werke von Regina Baumhauer sind im Museum im Prediger in Gmünd zu sehen.

Was für ein wunderbarer Tag. Wegen dieser wunderbaren Ausstellung von „Little Miss Liberty“. Eigentlich heißt sie ja Regina Baumhauer. Indes rechtfertigen die 70 Werke dieser Retrospektive, die ihr das Museum im Prediger als „Herzstück“ der dreiteiligen Serie über Gmünder Künstler in Amerika widmet, die Gleichsetzung von Bildtitel

weiter
  • 5
  • 748 Leser

Ein Stück, das nachdenklich macht

Theater ohne Aufsicht Ensemble zeigt den surrealistischen Krimi „Und aus bist Du“ im Theater auf der Aal in Aalen.

In acht Monaten hat das Theater ohne Aufsicht (TOA) mit Regisseur Siegfried Hopp eine Eigenproduktion erarbeitet. Das surreale Krimistück „Und aus bist Du“ feierte im Theater auf der Aal Premiere.

Minimalistischer Bühnenaufbau, Maskenspiel und mehrere erzählerische Ebenen: „Und aus bist Du“ ist kein gewöhnlicher Krimi. „Ich

weiter
  • 794 Leser

Die Nestschaukel ist bei den Kindern der Renner

Kindergarten Pusteblume Einweihung des neuen Spielplatzes mit einem kleinen Festle

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld., Sechs Monate haben die Kindergartenkinder in Degenfeld gewartet. Am vergangenen Sonntag war es dann soweit: Der neue Spielplatz für den Kindergarten Pusteblume wurde feierlich eingeweiht. Die lange Wartezeit machte sich bezahlt. Die Kinder schaukelten, rutschten und buddelten im Sand. Davon konnte sie auch ein gelegentlicher

weiter
  • 662 Leser
Polizeibericht

Blumenkübel gegen Bäckereitür

Plüderhausen. Zwei bislang unbekannte Männer warfen am Samstag gegen 23.35 Uhr einen Blumenkübel aus Ton gegen die Eingangstüre einer Bäckerei in der Gmünder Straße. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schorndorf

weiter
  • 682 Leser
Polizeibericht

Hals über Kopf geflüchtet

Aalen. Auf frischer Tat wurden gam Samstag kurz nach 21 Uhr zwei dunkel gekleidete Männer beim Einbruch in ein Haus in Aalen-Waldhausen angetroffen. Die zwei Täter kamen der heimkehrenden Geschädigten aus dem Garten entgegen und flüchteten über das Gartentor in Richtung eines in der Nähe abgestellten roten BMW. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung

weiter
  • 460 Leser
Polizeibericht

Unbekannte zerkratzen Auto

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zerkratzten unbekannte Täter in der Becherlehenstraße im Bereich der Lindenfirststraße einen Renault, der dort abgestellt war. Die Täter zerkratzten beide Türen und den vorderen Kotflügel auf der Beifahrerseite und verursachten nach Angaben der Polizei einen Schaden in Höhe von zirka 2000 Euro.

weiter
  • 717 Leser
Polizeibericht

Zwei Verletzte

SchwäbischGmün-Lindach. Zwei Personen wurden bei einem Auffahrunfall in Lindach leicht verletzt. Am Samstag gegen 9.40 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße zwischen Lindach und Täferrot an der Abzweigung nach Leinzell ein Auffahrunfall. Eine 56-Jährige musste zum Linksabbiegen anhalten. Die nachfolgende 35-jährige Autofahrerin fuhr nach Angaben

weiter
  • 653 Leser

5 Dinge, die sie in dieser Woche wissen müssen

1Die „Fuggerei“ ist das einzige Restaurant in Schwäbisch Gmünd, das im neuen „Varta-Führer 2017“ empfohlen wird. Besonders erwähnt werden die Maultaschen und der Rostbraten sowie „das Gartenrestaurant mit Blick auf das Heilig-Kreuz-Münster“.

2 GT-Redakteurin Anke Schwörer-Haag moderiert am Montagabend eine Podiumsdiskussion

weiter
  • 450 Leser

Musical Sissi kommt nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd. „Sissi“, das Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft gastiert am Mittwoch, 1. Februar 2017, um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten. Für die Produktion wurden über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Modernste Projektionstechnik zaubert die imposanten Originalschauplätze in Possenhofen oder Wien

weiter
  • 693 Leser
Kurz und bündig

Gerlinde Kretschmann kommt

Lorch. Gerlinde Kretschmann, die Gattin des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Erwin Kretschmann kommt in den Ostalbkreis, genauer: nach Lorch. Am Dienstag will sie als Vorsitzende der Stiftung: „Singen mit Kindern“ die Lorcher Grundschule besuchen. Gerlinde Kretschmann will sich vor Ort über die gelungene Umsetzung der angewandten „Wardmethode“

weiter
  • 750 Leser

Grandioser Festakt zum Jubiläum

Jubiläum Mit einen grandiosen Festakt feierte das Akkordeonorchester Penz sein 60-jähriges Bestehen. Das Akkordeonorchester wurde 1956 von Georg Penz gegründet. Zum Jubiläum gab’s die ganz große Gala mit Grußworten, Tanz und natürlich Musik. Einen ausführlichen Bericht gibt’s am Dienstag. Foto: Tom)

weiter
  • 749 Leser

Vor 50 Jahren für Gesundheit der Bürgerschaft gebaut

Jubiläum Stauferklinikum öffnete vor 50 Jahren in Mutlangen die Pforten - Tag der offenen Tür lockt am Sonntag tausende Besucher an.

Schwäbisch Gmünd

Vor 50 Jahren öffnete das heutige Stauferklinikum unter dem eher sperrigen Namen Kreiskrankenhaus Mutlangen seine Türen. Grund genug, um dieses halbe Jahrhundert im Zeichen der Gesundheit zu feiern. Bereits am Vormittag strömten die Besucher durch die Drehtüren, nutzten viele Mitmachangebote, besuchten den Gottesdienst, informierten

weiter
Guten Morgen

Übergang ist immer

Jürgen Steck über Übergangsmäntel und den Übergang im Allgemeinen

Wir leben in einer Zeit des Überganges. Darüber wird heftig diskutiert, dort hinten, am Stammtisch für Gelegenheitsdenker. Der Übergang: Dafür hat der Schwabe sein „Ibrgangsmendale“ – den Übergangsmantel, wie man im Norden wohl sagt. „Obwohl ja eigentlich irgendwie immer Übergangszeit ist“, wie der eine sagt. Der Winter

weiter
  • 488 Leser
Tagestipp

Diskussion bezahlbarer Wohnraum

Knapper Wohnraum und steigende Mieten sind auch in Ostwürttemberg an der Tagesordnung. Die AsF Ostalb lädt zu einer Diskussion darüber ein. Gäste sind: die Schuldnerberaterin Iris Wolf, die Mietervereinsvorsitzende Maria Wamsler, Architekt Helmut Siegloch, der Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, Robert Ihl, und OB Thilo Rentschler. Es moderiert SchwäPo-Redakteurin

weiter
  • 521 Leser

Zitat des Tages

Frederick Brütting der Heubacher Bürgermeister über das Ziel der Regionaltage in der Rosensteinstadt

Ökologische und ökonomische Vorzüge von bewusstem Konsum aufzeigen.

weiter
  • 720 Leser

Aufruf Blutspenden in Lautern

Heubach-Lautern. Blut kann nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden, deshalb bittet der DRK-Blutspendedienst um Blutspenden. Am Donnerstag, 13. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr kann in der Mehrzweckhalle in Lautern Blut gespendet werden. Jeder Gesunde von 18 bis zum 72. Lebensjahr kann spenden. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre

weiter
  • 781 Leser

Sicherheit Infobus der Polizei in Böbingen

Böbingen. Mit einer Aufklärungsaktion will das Polizeipräsidium Bewohner von Einfamilienhäusern und Wohnungen sensibilisieren, sie auf Schwachstellen der Gebäudesicherung hinzuweisen und sie um Hinweise von verdächtigen Wahrnehmungen zu bitten. Ein Infofahrzeug des Landeskriminalamtes zum Thema Einbruchschutz steht am Montag, 10. Oktober, von 10 bis

weiter
  • 759 Leser

Qltourraum Die Zappa-Nacht im Übelmesser

Heubach. Zur dritten Heubacher Zappa-Nacht im Qltourraum Übelmesser haben sich eingefleischte Zappa-Fans zusammen getan, um das Erbe Zappas in seinem Sinne weiter zu führen. Unterstützt werden sie dabei von „The yellow snow Chrystalls“ und „The Samsâra Band“. Durch den Abend führen wird der Zappaloge Jim Cohen. Die Zappa-Nacht

weiter
  • 718 Leser

DJ Ulli in der Braukunstlounge

Kultig Die Lagerhalle wird zur Braukunstlounge. Mit dieser pfiffigen Idee brachte sich die Hirschbrauerei in die Heubacher Regionaltage ein. Dabei präsentierten die Geschäftsführer Alexander Caliz und Thomas Mayer auch ein neues Bier, das Pale Ale. Und DJ Ulli sorgte dafür, dass die Gäste Spaß hatten. Foto: jhs

weiter
  • 777 Leser
Tagestipp

Die Ästhetik des Einfachen

Die Ästhetik des Einfachen können Besucher zurzeit im Kunstraum am Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd betrachten. Dort sind Werke des Bildhauers und Grafikers Helfried Hagenberg zu sehen – und zwar noch bis 25. November

Kunstraum

Die Ästhetik des Einfachen

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

weiter
  • 556 Leser

50 Jahre fischen, hegen und erhalten

Fischerei & Hegeverein Leintal 1966 Große Jubiläumsfeier in der Täferroter Werner-Bruckmeier-Halle.

Täferrot. 50 Jahre schon gibt es den Fischerei- und Hegeverein Leintal 1966. Am Samstag feierten die Mitglieder dieses Jubiläum in der Täferroter Werner-Bruckmeier-Halle. Viele der rund 170 Vereinsmitglieder waren zum Fest erschienen. Zudem durfte Vorsitzender Hans Broos viele Ehrengäste begrüßen. Zudem wurden viele langjährige und verdiente Vereinsmitglieder

weiter

Heubach hat jetzt echte Weltmeister

Heubacher Regionaltage Ein buntes Programm, viele leckere Spezialitäten und eine Weltpremiere locken am Wochenende viele Besucher in die Stadt unterm Rosenstein.

Heubach präsentierte sich am Wochenende nicht nur mit regionalen Stärken, sondern auch mit der „Weltpremiere“ einer neuen Sportart: Während der Regionaltage fand das erste Heuballenhüpfen statt. Zwei Tage Marktgeschehen rund um Schloßplatz und Rathaus prägten das Stadtbild.

Den Auftakt machte die Eröffnung des Kunsthandwerkermarktes im

weiter

Über Angst vor den Anderen

Uraufführung Wie das Theater der Stadt Aalen das Episodenstück „Samstag in Europa– Gefährliche Begegnungen“ im WiZ auf die Bühne bringt.

Vielleicht könnte es ein weißes Kaninchen richten. Dem momentanen Irrsinn in der Welt so etwas wie Ordnung und Gelassenheit verleihen. Doch der kluge Karnickel ist Fiktion. Das Misstrauen und die Angst der Menschen dagegen sind real. Der Andere, Fremde ist dieser Tage weder in Paris, Istanbul, Hamburg noch Budapest auf den ersten Blick leicht einzuschätzen.

weiter

Messe "Mitten im Leben"

Noch bis 18 Uhr in der Stadthalle - Eintritt frei
"Mitten im Leben" - Die Messe für die besten Jahre mit vielen Infos zu Gesundheit, Freizeit und Wohnen sowie Vorsorge läuft an diesem Wochenende in der Stadthalle. weiter

Pfeilschnelles Kabarett mit Timo Wopp

Kleinkunst Der Künstler entlarvt auf der Bühne der Stadthalle Aalen unermüdlich Moral als eine Laune der Kultur.

„Niemand führt uns mehr an der Nase herum, als wir selbst.“ Auf der Bühne wird Timo Wopp nicht müde, uns dies, mit seiner Laktoseintoleranz Intoleranz, aufs Butterbrot zu schmieren. Zum Glück bescheinigt er dem Publikum eine „steile Lernkurve“. Die ist auch nötig, um bei scharfzüngigen Gags und Jonglage am Ball zu bleiben.

Er

weiter
  • 707 Leser

Singende Vogelscheuchen und Köhler

Tradition Beim Frickenhofer Almabtrieb freute sich Gäste aus der region über farbenfrohen Umzug Von Anja Jantschik

Gschwend-Frickenhofen. „Sei mal ruhig, ich glaub‘ sie kommen“, bemerkte eine Besucherin zu ihrer Nachbarin. Die Kunde hatte sich schnell verbreitet bei den vielen Gästen, die sehnlichst auf den Almabtrieb warteten. Nicht nur, weil man gespannt war, wer diesmal am Umzug teilnehmen würde, sondern angesichts der kühlen

weiter

Regionalsport (22)

Acht-Tore-Spiel in Leinzell

Fußball, Kreisliga B II Der TSV Bartholomä bleibt nach einem 6:0-Kantersieg in Ruppertshofen an der Tabellenspitze dran.

In der Kreisliga B II bleibt der FC Stern Mögglingen auf der Erfolgsspur: Gegen den SV Lautern holte der Tabellenführer einen 4:1-Sieg. Einen 6:0-Kantersieg feierte indes der TSV Bartholomä gegen den TSV Ruppertshofen und bleibt Mögglingens größter Verfolger.

Durlangen II – Schechingen II 1:2 (0:1)

Durlangen fiel es schwer von Beginn an

weiter
  • 600 Leser

Normannia reißt es wieder rum

Fußball, Verbandsliga 400 Zuschauer sehen in Essingen ein packendes Derby. Die Gäste aus Gmünd verschlafen die erste Halbzeit und reißen dann das Spiel wie schon gegen Ilshofen herum – zum 3:2-Sieg.

Wir sind dran“, schreit Konstantin Kühnle nach vorne. Es sind zwei Minuten gespielt nach Wiederanpfiff, und bei den Zuschauern verdichtet sich das Gefühl, dass der lautstarke Normannia-Torhüter nicht nur einen Appell an seine Mitspieler schickt, sondern dass er einen Zustand beschreibt.

Da ist zum Beispiel der Zweikampf im Mittelfeld zwischen

weiter
Sport in Kürze

Turn- und Spielfest

Turnen. Ein Turn- und Spielfest für Kids im Kindergartenalter, Motto „Olympische Spiele“, findet am 15. Oktober in Spraitbach statt. Ausrichter ist der FC Spraitbach, los geht's um 13.30 Uhr, das Ende wird je nach Teilnehmerzahl zwischen 16.30 und 17.30 Uhr sein.

weiter
  • 545 Leser

200 Zuschauer sehen späten Elfer

In der 93. Minute waren die Landesliga-Kicker der SG Bettringen geschlagen: Fabian Abramowitz besiegelte mit einem Strafstoß die 1:2-Niederlage gegen die Gäste aus Nürtingen. Rund 200 Zuschauer sahen die zweite Saisonniederlage der SGB-Kicker im 10. Spiel der Saison. Mehr dazu auf Seite 20. Foto: Tom

weiter
  • 661 Leser

Zahl des Tages

91

Minuten waren gespielt im Ostalb-Derby der Fußball-Verbandsliga, als sich Normannia-Kapitän Patrick Krätschmer mit einer Grätsche die Rote Karte einhandelte.

weiter
  • 495 Leser

Ringer-Bundesliga Erste Niederlage in dieser Saison

Mit einer überraschenden Niederlage sind die Ringer des KSV Aalen aus Baden zurückgekehrt. Gegner KSV Ispringen präsentierte sich mit einem ausgeglichenen Team, dem es gelang die Schlüsselkämpfe zu gewinnen und mit einem 9:7 Aalens erste Saisonniederlage herbeizuführen. „Manchmal ist es gar nicht schlecht zur richtigen Zeit einen kleinen Dämpfer

weiter
  • 467 Leser

Lorch hält Remis bis zur 88.

Fußball, Kreisliga B I Der FC Durlangen gewinnt knapp gegen die SF Lorch II und ist weiterhin ungeschlagener Tabellenführer.

Nach dem neunten Spieltag in der Kreisliga B I ist Durlangen weiter ungeschlagen vorne – das Kellerteam Lorch II hätte es aber fast geschafft, gegen den Primus zu punkten, erst kurz vor dem Schlusspfiff erzielte Adrian Drimus das 2:1 für Durlangen. Der Ermis FC konnte nach vier verlorenen Spielen in Folge einen Punkt gegen den 1. FC Spraitbach

weiter
  • 540 Leser

SFD mit Punkteteilung

Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind die Tabellenführung los: Für die Dietterle-Elf reichte es gegen den TSV Blaustein nur zum 2:2-Remis. Den Punktgewinn sicherte Fabian Weiß, der in der 83. Spielminute einen Elfmeter zum 2:2-Ausgleich verwandelte.

weiter
  • 604 Leser

Torloses Remis gegen Schlusslicht

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten holt gegen den SC Geislingen ein 0:0-Remis. Trotz Unterzahl in Halbzeit zwei.

Mit Selbstbewusstsein und Motivation reiste der TSGV Waldstetten als Vorletzter ins Eybachtal zum Tabellenletzten SC Geislingen. Es sollte ein Schicksalsspiel sein, das die Wende bringen sollte. Doch das Spiel nützte beiden Teams in ihrer prekären Situation kaum. Dennoch war die Partie für die Moral der Doll-Truppe erheblich. Bravourös verteidigte der

weiter
  • 508 Leser

TSG unterliegt 0:1

Trotz einer starken Vorstellung unterlag die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach beim TV Echterdingen mit 0:1. Ein fragwürdiger Elfmeter in der 22. Minute brachte die Elf von Trainer Mario Estasi auf die Siegerstraße. Nach dieser Niederlage steht die TSG weiter auf dem zehnten Tabellenrang.

weiter
  • 674 Leser

Zehn Tore im Gmünder Schwerzer

Fußball, Bezirksliga: Am neunten Spieltag standen zwei Gmünder Derbys an: Im Schwerzer trennten sich der FC Normannia II und die SF Lorch 5:5, in Bargau besiegte der FCB den TSV Heubach mit 3:1.

Durch einen 3:1-Sieg im Derby gegen den TSV Heubach konnte der Ligaprimus FC Bargau seine Spitzenposition in der Bezirksliga behaupten. Verfolger Neuler profitierte von der Spielabsage des Gegners Türkspor Heidenheim – die Partie wurde mit 3:0 zu Gunsten des TVN gewertet. Landesliga-Absteiger Ebnat unterlag derweil in Unterkochen mit 1:4 und

weiter
  • 546 Leser

Ritz, Wagner und Nahm

Budo 9. offene deutsche Meisterschaft Formen Kata in Schechingen.

Die neunte offene deutsche Budo-Formen-Kata-Meisterschaft der WJJF-D fand in Schechingen statt. Mit insgesamt 97 Starts war die Meisterschaft ein voller Erfolg.

Aus ganz Deutschland kamen die Teilnehmer nach Schechingen, um bei diesem Event dabei zu sein. Der Tag war geprägt von einzigartigen Wettkämpfen und Vorführungen. Neben waffenloser Kampfkunst

weiter
  • 465 Leser

Schrezheim holt den NBC-Pokal

Kegeln, NBC-Pokal Keglerinnen aus Schrezheim sind damit für die Champions League qualifiziert.

Es war eine Aufholjagd, fast wie aus dem Märchenbuch: Kathrin Lutz, Saskia Barth und Bianca Sauter holten im Finale rund 100 Kegel Rückstand gegen den KK Slavia Prag auf und sicherten dem KC Schrezheim den NBC-Pokal-Sieg.

Die Schrezheimer Keglerinnen haben in dieser Woche mal wieder gezeigt, dass sie international immer ein Wörtchen mitreden können.

weiter
  • 413 Leser

SG MADS punkten beim Heimspieltag

Volleyball, Landesliga,

Frauen Der Aufsteiger SG MADS Ostalb setzt sich nach drei Spielen an die Tabellenspitze.

Am ersten Heimspieltag hatten die SG MADS Ostalb als Gegner den Tabellenletzten TSV Willsbach zu Gast. Bis zum Stand von 20:20 lieferten die Gäste den Ostälblern einen harten Schlagabtausch, bis Alice Traub mit platzierten Diagonalangriffen zum 25:21 Satzgewinn punkten konnte. Auch der zweite Abschnitt verlief ausgeglichen, am Ende war der gut stehende

weiter
  • 483 Leser

Ein Tag, an dem fastalles gelingt

Tischtennis, Verbandsliga Frauen Untergröningen siegt mit 8:1 gegen ein junges Team aus Schönmünzach.

Einen schönen Erfolg konnten die Verbandsliga-Damen des TSV Untergröningen am Wochenende feiern. Gegen das junge Team aus Schönmünzach gelang an diesem Tag fast alles, so dass am Ende ein klarer 8:1-Sieg zu Buche stand.

Im Doppel zu Beginn zeigten Petra Henninger / Christina Bouwmeester eine starke Leistung und konnten verdient mit 3:0 gewinnen. Etwas

weiter
  • 440 Leser

TV Straßdorf bleibt weiterhin beste Heimelf

Fußball, Kreisliga A I Der SV Göggingen sichert sich mit einem 5:0-Sieg den Anschluss an die Tabellenspitze. Andy Rybak erzielt dabei einen Hattrick

Im Spitzenspiel der Kreisliga A I sicherte sich die SG Bettringen II einen Heimerfolg gegen den Tabellenzweiten aus Schechingen. Der TV Heuchlingen bleibt mit einem 1:0-Sieg im Lokalderby gegen den VfL Iggingen weiterhin ungeschlagen und bleibt an der Tabellenspitze.

SG Bettringen II – FC Schechingen 2:0 (1:0)

Auf dem Bettringer Kunstrasen

weiter
  • 835 Leser

Im Frühjahr wieder beim TV Wetzgau am Gerät?

Kunstturnen, Bundesliga Olympia-Teilnehmer Andreas Toba im Interview – „Ich muss natürlich aufpassen“

Andreas Toba war ein tragischer Held bei den Olympischen Spielen in Rio: Mit Kreuzbandriss turnte er unter starken Schmerzen am Pauschenpferd und sicherte seinem Team so den Einzug ins Mannschaftsfinale. Am Samstag durfte sich der 26-Jährige ins Silberne Buch der Stadt Schwäbisch Gmünd eintragen. Die Gmünder Tagespost hat ihn interviewt.

Herr Toba,

weiter

Last-Minute-Elfmeter besiegelt die Niederlage

Fußball, Landesliga Die SG Bettringen unterliegt dem FV Nürtingen vor heimischer Kulisse mit 1:2.

Am zehnten Landesliga-Spieltag trafen in Bettringen zwei gut gestartete Teams aus dem vorderen Tabellenfeld aufeinander. Die SGB erwischte in der Partie gegen den FV Nürtingen den besseren Start.

Nach bereits drei Minuten, war Andreas Rusche auf dem rechten Flügel aktiv, wurde aber von der Nürtinger Defensive erfolgreich abgeblockt. Den darauf folgenden

weiter
  • 509 Leser

Hieber: „ Das Spiel hergeschenkt“

Handball, BW-Oberliga Der TSB Gmünd vergibt beim 30:30-Unentschieden gegen den Aufsteiger HGW Hofweier eine klare Führung.

Trotz der langen Anfahrt starteten die Handballer des TSB Gmünd gut in die Partie beim Aufsteiger HGW Hofweier. Nach etwas mehr als zehn gespielten Minuten führten die Gäste bereits mit 9:4 in der Hohberghalle. „Normalerweise ist der Start in ein Auswärtsspiel nach so einer lange Anreise immer schwierig. Aber wir haben alles umgesetzt, was wir

weiter
  • 694 Leser

Eine Nummer zu groß

Volleyball, Regionalliga Die DJK Gmünd unterliegt beim TSV Georgii Allianz Stuttgart mit 1:3 und steht damit auf dem dritten Tabellenplatz.

Es war die zweite Standortbestimmung für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd und wiederum unterlagen sie gegen den Favoriten. Beim gestandenen Regionalliga-Team vom TSV Georgii Allianz Stuttgart endete die Partie am Ende mit 3:1 (25:16, 25:18, 14:25, 25:16) klar für die Stuttgarterinnen. Dabei fehlte der DJK vor allem die Konstanz und Fehlerfreiheit,

weiter
  • 520 Leser

KC Schrezheim ist NBC-Pokalsieger

Kegeln, NBC-Pokal: Keglerinnen aus Schrezheim mit toller Aufholjagd zum Sieg
Es war eine Aufholjagd, fast wie aus dem Märchenbuch: Kathrin Lutz, Saskia Barth und Bianca Sauter holen 100 Kegel Rückstand auf und sichern Schrezheim den NBC-Pokal Sieg. weiter
  • 736 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zum Leitartikel „Bewusstsein schärfen“ von Tanja Wolter vom 5. Oktober:

Ich las den Leitartikel „Bewusstsein schärfen“ mit ambivalenten Emotionen, da ich die These vertrete, dass ein jedes Individuum, das der Logik fähig ist, durchaus über die Kompetenz verfügt, zu differenzieren. Die Sexismus-Debatte sollte nicht begrüßt werden und schon gar nicht über die Relevanz eines Leitartikels verfügen.

Frau Wolter postuliert in

weiter
  • 3
  • 819 Leser

Bowling Landesliga I Herren

Aalen mischt vorne mitNach dem zweiten Spieltag der Bowling Landesliga                                                                             weiter
  • 2
  • 1187 Leser

Neue Woche, unverändertes Wetter

Wettervorhersage für Montag, den 10.10.2016Auch morgen gibt es wieder einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und ein paar Schauern bei maximal 11°C.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 50%

Die weiteren Aussichten:In den nächsten Tagen ändert sich beim Wetter nichts. Es ist einfach nur grau in grau bei rund 10°C. Nachts liegen

weiter
  • 4
  • 1662 Leser

Läufer des LAC Essingen dominieren Kreiswaldlaufmeisterschaften

Ein großes und starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems Welland bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschaften in Ebnat. Die schönen Laufstrecken auf dem Härtsfeld machten dabei selbst die doch sehr kühlen und herbstlichen Temperaturen vergessen. Mit 16 Kreismeisterschaftstiteln stellten die Athleten aus Essingen die

weiter
  • 2
  • 1682 Leser