Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. Dezember 2016

anzeigen

Regional (55)

Zitat des Tages

Dr. Klaus Riede, Arzt in Schwäbisch Gmünd, im Gespräch mit der Gmünder Tagespost. Das ganze Interview: Seite 10.

Es fällt auf, dass das soziale Klima deutlich kälter wird.

weiter
  • 773 Leser

Mann vermisst Suche mit dem Hubschrauber

Schwäbisch Gmünd. Aufregung am Samstag: Mit einem Hubschrauber suchten Einsatzkräfte nach einem 24-Jährigen. Laut Polizei war der junge Mann in der Nacht mit Freunden in Streit geraten und davongerannt. Als er morgens noch nicht zu Hause war, verständigten die besorgten Eltern die Polizei. Während der Suche stellte sich heraus, dass der Vermisste nachts

weiter
  • 867 Leser
Guten Morgen

Der Weg der Christbäume

Bea Wiese über einen Transport besonderer Art und seine Folgen

Dass Menschen dieser Tage mit jahreszeitlich entsprechendem Nadelgrün unterwegs sind, ist keineswegs selten. Und trotzdem fielen sie der Polizei auf, die beiden jungen Männer mit den zwei Christbäumen auf der Schulter am Ulmer Hauptbahnhof. Das lag kaum an der Umgebung, eher an der Tageszeit: Am Samstag, kurz nach Mitternacht, stellten die Beamten

weiter
  • 486 Leser
Kurz und bündig

Plus-1-Treff

Schwäbisch Gmünd. Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 6. Dezember, um 20 Uhr, im Konferenzsaal des Stauferklinikums, Wetzgauer Straße 85 in Mutlangen. Bei dieser Informationsveranstaltung können sich alle werdenden Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. Eine

weiter
  • 267 Leser

Barthle lobt die CDU

Politik Norbert Barthle zum Bundeshaushalt: Versprechen eingehalten

Schwäbisch Gmünd. Mit großer Mehrheit hat der Bundestag den Haushalt für 2017 verabschiedet. Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Norbert Barthle freut sich über die Arbeit seiner ehemaligen Haushaltskollegen: „Dieser Haushalt ist wirklich ein solides Stück Arbeit! Wir halten damit unsere Wahlversprechen ohne jeden Abstrich ein. Die

weiter
  • 425 Leser
Kurz und bündig

Achenputtel - Das Musical

Schwäbisch Gmünd. Das Theater Liberi bringt „Aschenputtel – das Musical“ nach Schwäbisch Gmünd. In dieser Spielzeit bringt das erfolgreiche Tournee-Theater am Sonntag, 11. Dezember, um 15 Uhr erstmals die Inszenierung als Live-Erlebnis in das Congress-Centrum Stadtgarten. Tickets gibt’s allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter (01805) 600311.

weiter
  • 281 Leser
Polizeibericht

Einbrecher schlagen doppelt zu

Lorch. Gleich zweimal schlugen in Lorch am Samstag Einbrecher zu. Zwischen 16.15 Uhr und 18.45 Uhr brachen bislang unbekannte Täter ein Fenster einer Doppelhaushälfte in der Muckenseestraße auf, um in das Gebäude zu gelangen. Dieses durchsuchten sie von oben nach unten komplett nach Wertgegenständen. Die Täter entwendeten Schmuck, dessen Wert nach

weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Licht am Horizont

Schwäbisch Gmünd Das nächste Treffen der Initiative „Saubere Luft für Schwäbisch Gmünd“ ist am Montag, 5. Dezember, um 18 Uhr in der Goethestraße 65, bei der a.l.s.o. Weiter Informationen gib es auf der Homepage: www.salus-gd.de.

weiter
  • 312 Leser
Polizeibericht

Missverständnis führt zu Unfall

Schwäbisch Gmünd. Am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr wollte eine 25-Jährige aus der Hölderlinstraße in Richtung Bargau abbiegen. Da sie der Meinung war, dass der aus ihrer Sicht von links kommende Pkw in die Hölderlinstraße abbiegen wollte, fuhr sie los. Der andere Pkw fuhr jedoch geradeaus weiter – und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall entstand

weiter
  • 699 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Mögglingen. Am Freitag gegen 16 Uhr wollte ein 26-jähriger Motorradfahrer von der Bahnhofstraße in die B 29 abbiegen. Da die Ampel unmittelbar vor ihm auf „Rot“ gewechselt hatte, hielt er an. Dies erkannte ein nachfolgender Fahrer eines Kurierdienstfahrzeugs zu spät und fuhr trotz einer Vollbremsung auf den Motorradfahrer auf. Dieser stürzte daraufhin

weiter
  • 865 Leser
Kurz und bündig

Nikolaus-Rad-Check

Schwäbisch Gmünd. Am Montag findet in Schwäbisch Gmünd ein Radcheck statt. Die Aktion der agfk wird in Schwäbisch Gmünd mit einem Rad-Check auf dem unteren Marktplatz am Montag, 5. Dezember, von 13 bis 17 Uhr sein.

weiter
  • 379 Leser

Stinkerkäse und eine wilde Nacht

Laienspiel Beim TSV Rattenharz dreht sich in diesem Jahr alles um den Stinkerkäse – Kartenvorverkauf startet.

Lorch. „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs“ heißt das Theaterstück von Bernd Gombold, das sich die Theatergruppe des TSV Rattenharz für das Jahr 2017 herausgesucht hat. Die Geschichte: Nach der Weihnachtsfeier des Musikvereins, bei der es hoch hergegangen ist und bei dem der Alkohol entsprechend vernichtet wurde, wachen

weiter
  • 594 Leser
Polizeibericht

Unfall im Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Samstagnacht gegen 22:40 Uhr fuhr eine 51-jährige Autofahrerin mit ihrem VW die Vordere Schmiedgasse stadtauswärts. Beim Einfahren in den Kreisverkehr an der Baldungstraße kollidierte sie mit dem Audi eines 21-Jährigen, der seinerseits von der Remsstraße kommend in den Kreisverkehr eingefahren war. Bei der Kollision entstand nach

weiter
  • 783 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf! „Martin Luther“

Alfdorf. „Dein Theater“ aus Stuttgart spielt am Sonntag, 15. Januar um 18 Uhr im Stephanushaus „Martin Luther“ Untertan und Freigeist - ein lutherisches Reformationsprogramm. Stefan Österle zeigt, wie der Mönch und Unternehmersohn ungewollt zum Kirchenspalter wurde und zur allgemeinen Verständlichkeit das Hochdeutsch erfand. Was Martin Luther durchsetzte,

weiter
  • 584 Leser

Welthandel trifft auf Ehrenamt

Gmünder Weltladen Aktion zum internationalen Tag des Ehrenamtes am Montag in Schwäbisch Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. Zum internationalen Tag des Ehrenamtes am Montag, 5. Dezember, informiert der Gmünder Weltladen über die vielfältigen Möglichkeiten des Engagements in seinem Fachgeschäft für fairen Handel. Neben dem Verkauf der hochwertigen Produkte umfasst die Laden- und Vereinsarbeit zahlreiche weitere Tätigkeitsbereiche, die das Team rund um Hanna

weiter
  • 473 Leser
Kurz und bündig

„Limotion“ im Advent

Alfdorf. In der Stephanuskirche in Alfdorf erklingen am Sonntag, 11. Dezember, bekannte und neue weihnachtliche Lieder. Limotion, der Rock&Jazz-Chor des Liederkranz Pfahlbronn schenkt eine Stunde der Besinnung und des Genießens inmitten des vorweihnachtlichen Trubels. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Beginn ist um 18 Uhr. Im Anschluss

weiter
  • 514 Leser

Anders online zur Sparkasse

Internetbanking Kreissparkasse mit neuem Online-Auftritt

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Wenn Internetnutzer und Kunden der Kreissparkasse Ostalb künftig die gewohnte Internetadresse www.ksk-ostalb.de aufrufen, erwartet sie ein neuer Internetauftritt mit nach KSK-Angaben „optimiertem Online-Banking“. Dabei passe sich die Anzeige automatisch an die Größe des Bildschirms des Endgeräts – also den

weiter
  • 684 Leser

Brücke von Gmünd in denn Osten

Vertreibung Kreis um Kurt Scholze und Reinhard Kuhnert will Verein „Freundeskreis Brücke nach Osten“ gründen.

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Leitwort „Dialog führen – Europa gestalten – Aufklären statt aufrechnen – Brücken bauen“ ruft die Arbeitsgemeinschaft Osten die Gmünder auf, einen Verein „Freundeskreis Brücke nach Osten Schwäbisch Gmünd e.V.“ zu gründen. Der 6. Dezember sei ein symbolhaltiger Tag, da an ihm 1946

weiter
  • 549 Leser

Münsterchor im Schönbuch und auf der Alb

Ausflug Der Chorausflug des Münsterchores führte in das ehemalige Zisterzienserkloster Schloss Bebenhausen. Nach einer kurzweiligen Fahrt über die Schwäbisch Alb erreichten die Ausflügler das reizvolle Städtchen Haigerloch im Tal der Eyach mit dem Atomkellermuseum. Bei einem Stopp in der St.-Anna-Wallfahrtskirche ließen sich die Ausflügler von der

weiter
  • 606 Leser

Spende für Tafel

Spende An einer von der Schwäbisch Gmünder Mercedes-Niederlassung organisierten Oldtimer-Ausfahrt für den guten Zweck haben 85 Fahrzeuge der verschiedensten Fabrikate teilgenommen. So kamen 1700 Euro für die Schwäbisch Gmünder Tafel zusammen. Die Vertriebsdirektion Württemberg der Daimler AG hatte diesen Betrag nun mit einer Spende um 2000 ergänzt.

weiter
  • 627 Leser
Kurz und bündig

Erfolgreicher TSV- Besen

Mutlangen. Zwei erfolgreiche Tage konnte der TSV Mutlangen am „Besen-Wochenende“ verbuchen. 110 Gäste besuchten den Besen im Vereinsheim. Die vier Besen-Teams aus den Abteilungen Turnen, Badminton sowie Volleyball und Fußball bedienten perfekt die Besucher, die die Speisen und das Weinangebot aus dem Remstal genossen. Gästen wie Machern, allen voran

weiter
  • 476 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Gschwend tagt

Gschwend. Am Montag, 5. Dezember, trifft sich der Gemeinderat um 18.30 Uhr am Rathausparkplatz. Erster Tagesordnungspunkt ist die Präsentation deines neuen Allrad-Lastwagens. Im Sitzungssaal geht es anschließend um die Aufstellung eines Bebauungsplanes für ein Sondergebiet Einzelhandel an der Badseestraße und ein Wohngebiet an der Gaildorfer Straße.

weiter
  • 463 Leser

Insgesamt 270 Tiere ausgestellt

Kleintierzucht Mutlanger KTZV sehr zufrieden mit der großen Lokalschau – schöne Angebote für Kinder.

Mutlangen. Im Mutlanger Forum war die alljährliche Lokalschau der Kleintierzüchter aus Mutlangen. Die Besucher konnten insgesamt über 270 Tiere bestaunen. Neben den klassischen Sparten Tauben, Hühner und Kaninchen waren noch Enten, Fasanen, verschiedene Vögel und Großsittiche ausgestellt. Vor allem für die jüngeren Besucher war das Streichelgehege

weiter
  • 510 Leser

Gmünder Schüler qualifiziert

Landesgymnasium Erfolgreich am Wettbewerb „Roborace“ der Universität Stuttgart teilgenommen.

Schwäbisch Gmünd. Jedes Jahr richtet die Abteilung Kybernetic der Universität Stuttgart das sogenannte Roborace aus. Dabei treten Teams in einem Wettstreit im Roboter programmieren gegeneinander an. Mit dabei waren dieses Mal auch wieder Schüler vom Landesgymnasium in Schwäbisch Gmünd.

Die Teams bestehen einerseits aus Studierenden der Steuerungs-

weiter

Hilfe kommt per Video

Geriatrische Fortbildung Stauferklinikum bei Schlaganfallbehandlung erfolgreich durch Kooperation.

Mutlangen. Zum 19. Mal fand die „Geriartrische Fortbildungstagung“ im Stauferklinikum in Mutlangen statt. „Das ist inzwischen die bestbesuchte Veranstaltung für Ärzte“, erläuterte Dr. Stefan Waibel, Leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin am Stauferklinikum. Es trafen sich 60 Ärzte im Konferenzsaal zu den Referaten rund

weiter
  • 389 Leser

Päckchen für Osteuropa

Aktion Eltern und Kinder der Franziskus-Grundschule und der Klasse 4 der Stauferschule haben auch dieses Jahr mehr als 120 Weihnachtspäckchen liebevoll gefüllt und verpackt, um damit bedürftigen Kindern im Hinterland von Rumänien und der Ukraine zu Weihnachen eine Freude zu bereiten. Die Päckchen wurden von der Firma Ropa zur Sammelstelle in Göppingen

weiter
  • 357 Leser

Jochen König zum Schultes gewählt

Bürgermeisterwahl 43,4 Prozent Wahlbeteiligung in Obergröningen – König holt ohne Gegenkandidaten 84,24 Prozent.

Obergröningen. Jochen König ist zum Bürgermeister in Obergröningen gewählt worden. Er war einziger Kandidat auf die ehrenamtliche Stelle des kleinen Ortes. So war es am Sonntagabend nicht verblüffend, als Bürgermeister Reinhold Daiss, der im März 2017 in den Ruhestand geht, das Wahlergebnis bekannt gab: Jochen König ist der neue Bürgermeister von Obergröningen.

weiter
  • 834 Leser

Gemeinderat Haushalt wird vorberaten

Heubach. Ums liebe Geld geht es in der Sitzung des Gemeinderats Heubach am Dienstag, 6. Dezember, ab 18 Uhr im Rathaus. Zunächst steht eine Erhöhung der Abwassergebühr auf dem Programm. Danach beschäftigen sich die Stadträte mit den Vorberatungen zum Haushaltsplan 2017. Außerdem wird der Umzug des Jugendbüros in die Stadthalle konkreter: Erste Bauleistungen

weiter
  • 4335 Leser

Jubiläum Karten fürs Open-Air

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Open-Air-Wochenende vom 30. Juni bis 2. Juli 2017. Auftreten werden „Die Grafenberger“, Erpfenbrass, Max Mutzke und die SWR-Big-Band. Karten dafür gibt es über (07174) 6006 oder auf www.festival-im-dorf.de. Für das Konzert am Samstagabend, 1. Juli, (Erpfenbrass,

weiter
  • 6270 Leser

Kochen als Türöffner fürs gegenseitige Verstehen

Ulu-Moschee Heubacher türkische Gemeinde lädt zum „Sardellenfest“

Heubach. Ein „Sardellenfest“ feierte am Sonntag die Gemeinde der Ulu-Moschee in Heubach. Viele der türkischen Mitglieder stammen aus Regionen an der Küste des Schwarzen Meers, erklärte Vorstandsmitglied Ibrahim Gürdal. So wüssten viele Türken gebratene Sardellen durchaus zu schätzen – und gegrillte Doraden ebenfalls. Einmal im Jahr

weiter
  • 590 Leser

Neue Spinde und Umkleidekabinen

Hallenbad 2015 wurde die Sommerpause dazu genutzt, in den Herren- und Damenumkleiden im Heubacher Hallenbad die Spinde zu erneuern. Mittlerweile wurden in einem zweiten Schritt die Umkleidekabinen ausgetauscht. Insgesamt investierte die Stadt nach eigenen Angaben 37 500 Euro. Foto: privat

weiter
  • 838 Leser
Kurz und bündig

Pflegeberatung

Heubach. Im Rathaus in Heubach ist am Mittwoch, 7. Dezember, von 14 bis 18 Uhr die nächste Beratung rund um das Thema „Pflege“. Termine zur persönlichen Beratung gibt’s unter Telefon (07173) 18145.

weiter
  • 3844 Leser
Kurz und bündig

Rorate-Gottesdienst

Mögglingen/Böbingen. In der Barnberg-Kapelle ist am Vorabend zum Nikolaustag, 5. Dezember, um 18.30 Uhr ein Rorategottesdienst. Begleitet wird die Feier vom „Filstäler Vierg’sang“.

weiter
  • 1055 Leser

Schüler helfen Max und Maxi

Prävention Theater zur Vorbeugung von Konfliktsituationen.

Heubach. „Max und Maxi – miteinander stark sein!“, diese sogenannte Klassenzimmer-Theaterproduktion gastierte im Kulturhaus Silberwarenfabrik vor rund 60 Drittklässlern der Heubacher Schillerschule. Die lehrreiche und kurzweilige Aufführung handelt von den Themen „gemeinsam stark sein, positive Gefühle, gewaltfreie Kommunikation,

weiter
  • 3226 Leser
So ist’s richtig

Termine Schwarzhornzeltlager

Böbingen. Leider hat sich bei den Terminen für die Schwarzhornzeltlager in 2017 ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die richtigen Termine sind: Erstes Lager: 27. Juli bis 7. August, zweites Lager 7. August bis 18. August.

weiter
  • 1127 Leser

Wieder Theater an der Lein

Heuchlingen. „Wir sind alle kleine Sünderlein“, so heißt das neue Stück der Heuchlinger „Theater an der Lein“-Gemeinschaft. Die Theaterspieler vom Heuchlinger LiTuMu rund um Regisseur Helfried Rödelberger wollen wieder alle Register ziehen, um die Zuschauer auf höchst amüsante und spannende Weise zu unterhalten. Kurz zum Inhalt

weiter
  • 631 Leser
Tagestipp

Sissi, das Musical

Auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk? Das mitreißende Leben der jungen Kaiserin Sissi gibt’s jetzt als Musical. Am Mittwoch, 1. Februar, ist es im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Für die Produktion wurden über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern hergestellt. Projektionstechnik zaubert Originalschauplätze wie

weiter
  • 543 Leser
Tagestipp

Powerpoint Karaoke

Am Montag, 5. Dezember, 20 Uhr, findet im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post das erste Aalener Powerpoint-Karaoke statt. Ein Teilnehmer ist Schwäpo-Chefredakteur Damian Imöhl. Der Poetry-Slamer Hanz moderiert die Veranstaltung, in der es darum geht, zu unbekannten Powerpoint Präsentationen zu sprechen. Karten an der Abendkasse für 10 Euro.

Gutenberg

weiter
  • 762 Leser

Wenn’s Rathaus zur Schneebar wird

Veranstaltung Zum 22. Mal lockt der Eschacher Weihnachtsmarkt Besucher mit Musik, Glühwein und Leckereien.

Eschach.

Am Sonntag gab’s im Herzen von Eschach kein Durchkommen. Wo sonst Fahrzeuge unterwegs sind, war buntes Markttreiben, und der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Zum 22. Mal hatten die Mitglieder des Gesangsvereins dafür gesorgt, dass sich der Marktplatz inklusive der Straße daneben in eine Weihnachtslandschaft verwandeln konnte.

Was einst

weiter

Womit die Großeltern spielten

Ausstellung Heimatmuseum Horlachen begeistert mit Spielzeugpräsentationen

Gschwend-Horlachen. In eine Zeit, als Gameboys und funkgesteuerte Autos noch längst nicht erfunden waren, wurden die Besucher im Heimatmuseum am Sonntag entführt. Begeistert blieben die Besucher bereits beim Betreten des zweiten Stocks im einstigen Schulhaus in Horlachen stehen, um der Modelleisenbahn beim Drehen ihrer Runden zuzuschauen. „Da

weiter

140 Grundschüler am Start

TSV Lorch Großer Andrang auf den siebten Lorcher Kinderturncup – insgesamt acht Wettkampfstationen für die kleinen Turner.

Lorch.

140 Kinder nahmen begeistert teil am siebten Lorcher Kinderturncup, der in der Schäfersfeldhalle stattfand. Die sechs- bis zehnjährigen Kinder waren mit großem Eifer an acht Wettkampfstationen gefordert. Wendesprint, Einbeinhüpfen, Weitwurf und Balancieren, Schiebe-Parcours, Gewandtheitslauf, Klimmzüge und Stützkraftübung mussten absolviert

weiter
  • 726 Leser

Lichterglanz in den Gassen

Advents- und Weihnachtsmärkte Reges Treiben und beste Stimmung auf dem 26. Mögglinger Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und in den Gassen.

Mögglingen.

Der Mögglinger Weihnachtsmarkt war auch in diesem Jahr der Anziehungsmagnet schlechthin. Bei strahlendem Sonnenschein am Mittag und bei weihnachtlicher Stimmung mit Lichterglanz am Abend strömten am Samstag zahlreiche Besucher in die Mögglinger Dorfmitte. Der Marktplatz und die umliegenden Gassen hatten sich für den 26. Mögglinger Weihnachtsmarkt

weiter

Ausstellung Werke von Bonoli und Salti

Das Landratsamt Ostalbkreis in Aalen präsentiert noch bis zum Freitag, 16. Dezember, unter dem Titel „Die Struktur des Unsichtbaren“ Arbeiten der beiden aus dem italienischen Partnerkreis Ravenna stammenden Künstlerinnen Alessandra Bonoli und Stefania Salti. Zu sehen sind die geometrischen Skulpturen und abstrakten Bilder zu den Öffnungszeiten

weiter
  • 717 Leser

Blues im Namen des Herrn

Musical Das Theater The Arte macht den Kultfilm „The Blues Brothers“ zum Live-Erlebnis für die Fans im Gmünder Stadtgarten.

Etwas Gutes zu toppen – das ist ein hoher Anspruch. Mit ihrem „The Blues Brothers – das Musical“, hat sich TheArte-Theater aus Bartholomä-Braighausen an diese Aufgabe gewagt – und gewonnen. Das Publikum im Gmünder Stadtgarten zeigte sich begeistert über diese Fan-Show, die Elemente des Blues, moderner Tanzkunst und sogar

weiter

Das Alliage Quintett auf der Burg

Konzert Mit vier Saxofonen und einem Flügel gastieren die Echo-Preisträger auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim.

Alliage. Das ist Französisch und bedeutet so viel wie Verschmelzung. Und es ist der Name eines der derzeit erfolgreichsten deutschen Ensembles – des Alliage Quintetts. Am 8. Dezember kann man es live auf Schloss Kapfenburg erleben. Das Quintett wurde mit zwei Echo-Klassiks ausgezeichnet und begeisterte bereits 2009 das Publikum im Trude Eipperle

weiter
  • 562 Leser

Lieder und Geschichten zu Weihnachten

Konzert Pepper & Salt und Schauspieler Jo Jung in der Essinger Schloss-Scheune.

Lieder und Geschichten zu kombinieren ist ein bewährtes Rezept für einen unterhaltsamen Abend, besonders wenn das Ensemble Pepper & Salt heißt und der Erzähler Jo Jung.

Unter dem Motto „Wovon ich singen und sagen will“ präsentierten die Künstler in der ausverkauften Schloss-Scheune ihr weihnachtliches Programm. Für die fünf Sänger vom

weiter

Musikalisches Fest mit German Brass

Konzert Echo-Preisträger verzaubern das Publikum beim Adventskonzert auf dem Schwäbisch Gmünder Schönblick.

Einen musikalischen Hochgenuss bereiteten die Echo-Klassik-Preisträger German Brass den Zuhörern im Forum Schönblick. Advent, die Zeit der Erwartung, ließ Kuno Kallnbach, theologischer Leiter des Schönblicks, in seiner Eingangsfrage anklingen, trifft es noch zu, dass sich etwas unfassbar Wunderbares im Leben ereignet? Im Konzert von German Brass jedenfalls

weiter
  • 639 Leser

„Sprich oder stirb“ im Theater Aalen

Theater Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Samstag, 10. Dezember, um 20 Uhr das experimentelle Theaterstück „Sprich oder stirb“ im Alten Rathaus. Mehr Infos unter www.theateraalen.de, Karten und Reservierungen Tel.: (07361) 522 600 und kasse@theateraalen.de. Foto: Theater/Peter Schlipf

weiter
  • 843 Leser

Django Asül bei Culturissimo

Der Musikverein Leinzell lädt ein zum 15. Leinzeller Culturissimo am 14. Januar 2017 in der Kulturhalle in Leinzell. Unter dem Motto „Rückspiegel 2016 – ein satirischer Jahresrückblick“ erwartet das Publikum mit dem Kabarettisten Django Asül Erinnerungskultur auf hohem Niveau, pointensatt, geistreich geschliffen und souverän selbstsicher

weiter
  • 473 Leser

Hunderte Lichter zaubern weihnachtliche Atmosphäre

Hardt Gut besucht war mittlerweile schon traditionelle Lichterfest auf dem Hardt, das der Bürgerverein Starkes Hardt zusammen mit Kirchengemeinden, Schule und Kindergärten, den Pfadfindern, den Aha-Kids, dem Jugendtreff und dem FuN auf dem Spielplatz an der Falkenstraße auf die Beine gestellt hat. Viele hundert Lichter gaben eine schöne Atmosphäre.

weiter
  • 1040 Leser

Wetter meint es gut mit den Winterzauber-Machern

Winterzauber Das hat gepasst. Zwar war es kalt, doch das Wetter meinte es gut mit dem Förderverein des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Hussenhofen, der den Winterzauber in Hussenhofen auf die Beine gestellt hat – übrigens bereits zum sechsten Male. Auf dem nett geschmückten Dorfplatz konnten die Besucher an Tischen mit Geschenkartikeln stöbern.

weiter
  • 988 Leser

Neues Liedgut, Laotse und Punsch

Adventskonzert Das Münsterchörle bringt neue Klänge in die St.-Franziskus-Kirche in Schwäbisch Gmünd. Dafür gibt’s großen Applaus.

Schwäbisch Gmünd

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit durchs Münsterchörle hatten sich viele Zuhörer in der Franziskus-Kirche eingefunden. Sie hörten Lieder aus Finnland, Schweden, Dänemark, den Niederlanden, Israel, Musik aus England und Frankreich, aber auch deutsche Lieder.

Chorleiterin Andrea Beck führte das Münsterchörle durch das

weiter
  • 580 Leser

Innenstadt brummt bis in die Nacht

Lichterzauber Händler sind zufrieden mit der langen Einkaufsnacht. Dichtes Gedränge rund um den Marktplatz. Dr. Christof Morawitz kritisiert Preisanhebung im Parkhaus City Center.

Schwäbisch Gmünd

Der Lichterzauber am Samstag wirkt, er zaubert viele Besucher in die Stadt, sorgt beim Handel für zufriedene Gesichter. Davon profitieren auch die Standbetreiber des Weihnachtsmarkts. Dr. Christof Morawitz, Vorstandsmitglied des Handels- und Gewerbevereins (HGV), sieht bei seinem Bummel durchs abendliche Schwäbisch Gmünd „viele

weiter

Regionalsport (16)

Aalen trotz Niederlage weiter Erster

Ringen, 1. Bundesliga Der KSV Aalen schickt beim Gastkampf in Köllerbach acht deutsche Athleten ins Rennen – und unterliegt dem Tabellenfünften letztlich klar und deutlich mit 6:18.

Nach dem gesicherten Einzug ins Halbfinale und einem kräftezehrenden Doppelkampftag gegen die Spitzenteams schaltete der KSV Aalen 05 am vergangenen Samstag einen Gang zurück. Beim KSV Köllerbach trat das Ostalbteam mit acht deutschen Athleten an und musste sich am Ende mit 6:18 geschlagen geben.

Der Kampfmarathon nach den Triumphen gegen Nendingen

weiter
  • 688 Leser

Die SGB ist Herbstmeister

Handball, Frauen Bettringen besiegt den Tabellendritten mit 23:19.

Die Bettringer Handballdamen bleiben in der Bezirksliga das Maß der Dinge: Auch beim Tabellendritten TV Jahn Göppingen behielt die SGB mit 23:19 die Oberhand, gewann damit das neunte Pflichtspiel in Folge und feiert so mit 18:0-Punkten die Herbstmeisterschaft.

Bis zur Pause konnten die Göppinger das Spiel noch offen gestalten und so ging es mit einem

weiter
  • 429 Leser

FCN-Frauen sichern sich den Wimpel

Fußball, Frauen Der 1. FC Normannia Gmünd holt sich bei Hallen-Bezirksmeisterschaften 2016 den Sieg. Auch der TSV Ruppertshofen und der VfB Ellenberg qualifizieren sich für die Spiele auf WFV-Ebene.

In der Essinger Schönbrunnenhalle wurden am Wochenende die Bezirksmeisterschaften der Frauen ausgetragen. Die drei Erstplazierten konnten sich für die Spiele auf wfv-Ebene qualifizieren. Der 1. FC Normannia Gmünd als Sieger, der TSV Ruppertshofen als Zweitplatzierter und der VfB Ellenberg werden den Bezirk Kocher/Rems auf Verbandsebene vertreten.

Ein

weiter
  • 489 Leser

Günstiger zum VfB Stuttgart

Leserbonus Karten fürs VfB Heimspiel gegen Hannover 96.

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart empfängt am Montag, 12. Dezember, um 20.15 Uhr Hannover 96 in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena. Beide Teams stiegen in der vergangenen Saison aus der Bundesliga ab und kämpfen nun um den direkten Wiederaufstieg in das Fußball-Oberhaus. Für beide Teams geht es also um sehr viel.

Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s

weiter
  • 404 Leser
Sport in Kürze

HSG verliert 24:34

Handball. Eine ernüchternde Niederlage musste die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf am Wochenende gegen den TV Weilstetten einstecken. Im Spitzenspiel der Württembergliga Süd unterlag die HSG dem Tabellenführer deutlich mit 24:34 Toren. Ein ausführlicher Bericht folgt.

weiter
  • 490 Leser
Sport in Kürze

SGB unterliegt deutlich

Handball. Die Auswärtsbilanz der Bettringer Handballer bleibt in der Landesliga tiefrot. Auch am Samstag bei Spitzenreiter Hegensberg-Liebersbronn blieb die SGB deutlich unter ihren Möglichkeiten und unterlag in Esslingen mit 38:27. Ein ausführlicher Bericht folgt.

weiter
  • 536 Leser

TSB Gmünd zieht den „Löwen“ das Fell über die Ohren

Handball-Oberliga Souveräner 33:24-Erfolg der Hieber-Jungs bei der SG Heddesheim, die nur einmal führte.

Der TSB Gmünd festigte seinen zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Baden-Württemberg am Sonntag durch einen deutlichen 33:24-Erfolg beim Schlusslicht SG Löwen Heddesheim. Damit kommt zum großen Showdown im Sportjahr 2016 – die Gmünder (19:7 Punkte) empfangen am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der großen Sporthalle den Fünften TSV Blaustein

weiter
  • 591 Leser

Fünf Spiele, fünf Tore und ein spontanes Beisammensein

Fußball, Kreisliga A II Temperaturen um den Gefrierpunkt machen den Spielern zu schaffen. Kaum Tore auf den Sportplätzen.

Der TSV Hüttlingen beendet das Jahr 2016 auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga A II. Bei eisigen Temperaturen reichte dem TSV dabei ein 0:0 gegen den Tabellenvierten aus Ellwangen. Der Hüttlinger Konkurrent um die Wintermeisterschaft, der VfB Ellenberg, ging indes leer aus. Allerdings nicht, weil die Ellenberger ihrem Gegner unterlagen, sondern

weiter
  • 1032 Leser

Schechingen siegt verdient

Fußball, Kreisliga B II Schechingen II schlägt Böbingen II mit 2:1

In der Kreisliga B II empfing der Dreizehnte FC Schechingen II den Dritten TSV Essingen II. In einer ausgeglichenen Begegnung kamen beide Seiten zu zahlreichen Chancen – letztlich siegte der FC aufgrund der besseren Chancenauswertung.

Tore: 1:0 Maier (28.), 2:0 Lutz (70.), 2:1 Milek (83.)

weiter
  • 646 Leser

„Fußball wurde plötzlich zur Nebensache“

Fußball, Kreisliga B I Das Spiel FC Spraitbach gegen Türkgücü muss wegen einer schweren Verletzung abgebrochen werden.

Die Begegnung zwischen dem FC Spraitbach und dem TSK Türkgücü Gmünd ist nach rund einer Stunde beim Stand von 1:1 abgebrochen worden. Grund hierfür war ein heftiger Zusammenstoß zwischen einem Spraitbacher Angreifer und dem Schlussmann des TSK. Der Türkgücü-Keeper verletzte sich hierbei schwer, war kurze Zeit nicht ansprechbar und wurde zur weiteren

weiter
  • 386 Leser

Bange Minuten um Heidenheims Kevin Müller

Fußball, 2. Bundesliga Schwere Verletzung des FCH-Torhüter überschattet Hannovers 3:2-Erfolg.

Der FC Heidenheim hat das Spitzenspiel gegen Hannover 96 trotz zweimaliger Führung mit 2:3 (1:1) verloren. Ein Rückschlag für die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt im Aufstiegsrennen. Doch das Ergebnis rückte am Freitagabend in den Hintergrund. Grund dafür war die schwere Verletzung von FCH-Torhüter Kevin Müller in der 33. Spielminute.

Beim Stand

weiter
  • 461 Leser

FCB II feiert einen 3:0-Sieg

Fußball, Kreisliga A Das Spiel in Straßdorf dauert nur fünf Minuten.

Drei Spiele waren in der Kreisliga A angesetzt. Nur eines ging über 90 Minuten. Ein weiteres wurde nach fünf Minuten abgebrochen und das dritte erst gar nicht angepfiffen.

FC Germania Bargau II – TSB Gmünd 3:0 (1:0)

Aufgrund der Platzverhältnisse im Laichle tauschten die beiden Vereine kurzerhand das Heimrecht. In Bargau dominierten die Hausherren

weiter
  • 446 Leser

Kein Spiel, aber ein Gewinner

Fußball, Bezirksliga Mit einer erneuten Spielabsage machen die Sportfreunde Lorch den FC Germania Bargau zum Herbstmeister.

Nun steht es fest: Der FC Bargau ist Herbstmeister in der Bezirksliga. Mit 35 Punkten und einem Torverhältnis von 42:17-Toren gehen die Germanen als Ligaprimus in die Winterpause. Dicht dahinter auf Platz zwei: der SV Waldhausen mit 32 Punkten und 43:17-Toren – allerdings mit einem Spiel weniger als die Bargauer. Denn das fürs vergangene Wochenende

weiter
  • 497 Leser

Winterliche Temperaturen sorgen für zahlreiche Spielabsagen

Fußball Ein Spiel nach dem anderen musste am Wochenende von den Offiziellen abgesagt werden. Von den neun angesetzten Begegnungen im Fußballbezirk Gmünd wurden nur vier Paarungen angepfiffen. Und eines davon – TV Straßdorf gegen den TSV Waldhausen – aufgrund der schlechten Platzverhältnisse noch nicht einmal zu Ende gespielt. In Bargau

weiter
  • 586 Leser

Spieler des Spiels

Daniel Bernhardt Auch wenn der VfR-Keeper dank guter Vorderleute nur wenige Male ernsthaft geprüft wurde, zeigte Daniel Bernhardt, dass auf ihn Verlass ist, wenn er gebraucht wird. Mit einer Glanztat nach einem Schuss von Bouziane in der 63. Minute hielt er – inzwischen als Kapitän auf dem Platz – sein Team im Rennen und rettete damit am

weiter
  • 872 Leser

Anna Rupprecht jetzt Weltcup-Sechste

Skispringen, Weltcup: Nach Platz drei fliegt die Degenfelderin am Samstag in Lillehammer auf Rang neun. Olympisiegerin Carina Vogt landet auf dem 12. Rang.

Anna Rupprecht vom SC Degenfeld ist derzeit Deutschlands beste Skispringerin. Die 19-Jährige landete nach ihren furiosen 3. Platz zum Weltcupauftakt in Lillehammer am Samstag erneut in den Top Ten. Mit Weiten über 89,5 und 91 Metern belegte sie Rang neun und liegt damit auf dem sechsten Platz in der Weltrangliste. Damit war sie erneut beste Deutsche.

weiter
  • 504 Leser

Leserbeiträge (11)

Lesermeinung

Zum Zusammenschluss der Klinikverwaltungen im Ostalbkreis:

Der Zusammenschluss der drei Klinikverwaltungen des Ostalbkreises mag unter organisatorischen und verwaltungstechnischen Gesichtspunkten sicher sinnvoll sein. Die Kritik an dem durch dubiöses Verhalten von Gmünder Kreistagsabgeordneten zustande gekommenen Kreistagsbeschluss, dass die zukünftige Klinikverwaltung den alleinigen Sitz in Aalen haben soll,

weiter
Nicht an der Schule parken

Zum Vorschlag „Parkkarten für Schülereltern“:

Andere Städte machen es vor und verweisen die Eltern mit ihren Autos auf Parkplätze, die in der Nähe der Schulen, aber auf keinen Fall an der Schule eingerichtet sind. Die Schüler sollen sich etwas bewegen und lernen, sich selbstständig zurecht zu finden. Wie Hannes Barth auf die Schnapsidee einer Parkkarte ausgerechnet für die Canisius-Grundschule

weiter
  • 3
  • 792 Leser

Außerhalb vom Hochnebel gibt es viel Sonnenschein

Wettervorhersage für Montag, den 05.12.2016Am Montag ändert sich beim Wetter nicht sonderlich viel. Außerhalb vom Hochnebel gibt es viel Sonnenschein bei maximal 3 Grad, im Dauergrau bleibt es deutlich kühler.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 5%

Die weiteren Aussichten:Am Dienstag und Mittwoch wird das Wetter ähnlich. Ab Donnerstag

weiter
  • 2
  • 2164 Leser

Zukunft braucht Verstand

Sapere aude! Habe Mut dich deines Verstandes zu bedienen. 1784 erklärte Immanuel Kant dies zum Leitspruch der Aufklärung. Ich bin erschrocken darüber, wie diese für Europa und die westliche Welt so grundlegende Geisteshaltung derzeit leichtfertig in Frage gestellt wird. Auf den Überzeugungen der Aufklärung gründen

weiter
  • 5
  • 1288 Leser

Homöopathieverein blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Agathe Barth als Vorsitzende wiedergewählt

Die Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen der Mitgliederehrungen, Wahlen und Neuerungen im Jahr 2017

Agathe Barth zog zu Beginn eine positive Bilanz der letztjährig stattfindenden Vorträge. Das Interesse an Vorträgen der Homöopathie und Naturheilweise ist weiterhin groß.

weiter
  • 3
  • 1622 Leser

Jahresabschlussball 2016 des TC-Schechingen e.V.

Eine spannende und erfolgreiche Tennissaison 2016 des TC Schechingen neigt sich dem Ende zu. Am Samstag, 26. November 2016 wurde gebührend der traditionelle Jahresabschlussball in der Gemeindehalle Schechingen gefeiert. Gemeinsam mit 130 Gästen wurde auf ein gelungenes Tennisjahr zurückgeblickt. Vier Aufstiegsmannschaften, zahlreiche

weiter
  • 4
  • 2324 Leser

Projektchor in Dalkingen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen startet unter Leitung von Markus Angstenberger einen gemischten Projektchor. Die Proben werden immer mittwochs von 19.30 -20.30 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle Dalkingen stattfinden. Die Auftaktveranstaltung/Informationsabend findet am 18. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Turnhalle statt.

Eingeladen

weiter
  • 2
  • 1481 Leser

Erinnerung an die Sportfreunde Gmünd (1946 - 1976)

Am 7. Dezember jährt es sich zum 70. mal, dass die Sportfreunde Gmünd ins Vereinsregister eingetragen wurden. Grund genug, an den Verein zu erinnern, dem es nicht mal vergönnt war, das "Schwabenalter" zu erreichen und in der lokalen Sporterinnerung hinter den Größen Normannia und SV Rehnenhof relativ stiefmütterlich behandelt

weiter
  • 4
  • 6711 Leser