Artikel-Übersicht vom Sonntag, 19. März 2017

anzeigen

Regional (130)

Die neue Woche startet mit vielen Wolken

Wettervorhersage für Montag, den 20.03.2017Am Montag gibt es einen Wechsel aus vielen Wolken und etwas Sonne. Die Höchstwerte liegen bei 13 Grad in Ellwangen, 14 werden es in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Niederschlagswahrscheinlichkeit: 20%

Die weiteren Aussichten:Auch in den nächsten Tagen überwiegen die Wolken und teilweise

weiter

Auto überschlägt sich bei Oberkochen

Eine Person leicht verletzt - Sperrung der B19 ist wieder aufgehoben

Oberkochen. Auf der B19 bei Oberkochen hat sich am Sonntagabend auf Höhe der Kleingartenanlage ein Fahrzeug überschlagen. Dem Polizeipräsidium zufolge wurde der Fahrer eingeklemmt und leicht verletzt.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam er aus Richtung Heidenheim kommend nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Brücke

weiter
Kurz und bündig

DRK-Kinderkleiderbasar

Essingen. Am Samstag, 25. März, ist von 10 bis 12 Uhr der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Remshalle in Essingen. Nummern unter: basar-essingen@gmx.de oder 0174 999 4548.

weiter
  • 816 Leser

Heilkunde für Tiere

Vortrag Tierheilpraktikerin spricht über safte Wege der Heilung.

Heubach. Im Rahmen des Volkshochschulprogramms in Heubach gastiert an diesem Montag, 20. März, um 19.30 Uhr die Tierheilpraktikerin Susanne Schilder mit ihrem Vortrag mit dem Titel „Naturheilkunde für Tiere – Der sanfte Weg zur Heilung“ in der Stadtbibliothek Heubach.

Susanne Schilder hat ihre Naturheilpraxis für Tiere in Heuchlingen.

weiter
  • 1010 Leser
Kurz und bündig

Party mit Falkensturz-Echo

Hüttlingen. Der Musikverein Hüttlingen verwandelt am Samstag, 1. April, ab 18 Uhr den Bürgersaal in eine zünftige Bierschänke. Für Stimmung bei der Starkbierparty sorgt das Falkensturz-Echo. Serviert werden schwäbische Leckereien. Karten sind für 6 Euro im Vorverkauf bei Hot Jeans & Mode, der Kreissparkasse und der VR-Bank in Hüttlingen erhältlich,

weiter
  • 1140 Leser
Kurz und bündig

Trauercafe Lichtblicke

Abtsgmünd. Am Donnerstag, 23. März, findet von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde statt. Die Treffen werden begleitet von Trauerbegleiterin Carmen Lüders und Hospizkoordinator Georg Peyk. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen über die Sozialstation,

weiter
  • 1185 Leser

Von USA nach Hohenstadt

Vortrag Anne Gräfin Adelmann zu Gast in der Zehntscheuer.

Abtsgmünd. In der Reihe „Mein Weg nach Abtsgmünd“ ist am Freitag, 31. März, um 19 Uhr Anne Gräfin Adelmann zu Gast in der Zehntscheuer. Sie berichtet von ihrem Weg aus bescheidenen Verhältnissen in New Jersey in ein 500 Jahre altes Schloss in Deutschland, das zunächst so gar nicht ihrer Vorstellung von einem „Walt-Disney-Schloss“

weiter
  • 1207 Leser

Auto überschlägt sich bei Oberkochen – Fahrer wird leicht verletzt

Unfall Auf der B19 bei Oberkochen hat sich am Sonntagabend ein Fahrzeug überschlagen. Dem Polizeipräsidium zufolge wurde der Fahrer eingeklemmt und leicht verletzt. Die B19 war in beiden Richtungen gesperrt. Der Fahrer kam aus Richtung Heidenheim und war in Richtung Aalen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er auf Höhe der Kleingartenanlage

weiter
Kurz und bündig

Energieberatung

Oberkochen. Der EKO-Berater ist am 22. März, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Oberkochener Rathaus und bietet kostenlose energetische Erstberatung an. Termine unter (07173) 185516 oder (07364) 27400.

weiter
  • 689 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Stammtisch

Oberkochen. Die Senioren-Union und der CDU-Stadtverband Oberkochen laden zum öffentlichen Senioren-Stammtisch in den Gasthof „Zur Grube“ ein. Die Veranstaltung beginnt am Montag, 20. März, um 14.30 Uhr.

weiter
  • 808 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Oberkochen. Das Gremium tagt am Mittwoch, 22. März, um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen und berät über Bauvorhaben.

weiter
  • 1197 Leser

Ein Treff für Freunde von Elektro-Autos

E-Mobilität Ein neuer Stammtisch für die Fahrer reiner Elektrofahrzeuge ist nun in Aalen gegründet worden.

Aalen. Alles ist hier vertreten. Vom Einsitzer, einem Renault Twizy, bis zum 700-PS-Boliden, dem „Model X“ von Tesla. Dazwischen finden sich Modelle von BMW, Smart, Opel und VW. Gegründet wurde der neue Stammtisch von den beiden Aalenern Martin von Wachter und Andreas Wolf. Ziel sei es, eine regionale Plattform für reine E-Mobil-Besitzer

weiter
  • 2010 Leser

Reise nach Nordkorea

Vortrag Unternehmer Joachim Ramisch berichtet am 22. März.

Bopfingen. Der Inhaber der Nördlinger Firma Riesmetall, Joachim Ramisch, hat Ende 2015 an einer einwöchigen Wirtschafts-Delegationsreise der German Asia-Pacific Business Association durch Nordkorea teilgenommen. Am Mittwoch, 22. März, schildert er um 19 Uhr in der Schranne im alten Rathaus Bopfingen seine Eindrücke in Wort und Bild. Eintritt frei,

weiter
  • 1137 Leser

Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit

Infoveranstaltungen Hochschule Aalen und Umweltverbände informieren über Ziele der Vereinten Nationen.

Aalen. „Sustainable Development Goals“ – das sind 17 globale, von den Vereinten Nationen verabschiedete Nachhaltigkeitsziele. Dabei geht es um eine zukunftsfähige Entwicklung, die es allen Menschen ermöglicht, ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Im März gibt es an der Hochschule Aalen und im Um-Welthaus Veranstaltungen zu den Nachhaltigkeitsthemen

weiter
  • 1926 Leser
Polizeibericht

5500 Sachschaden

Aalen. Ein 37-jähriger Sprinter-Fahrer fuhr am Freitag rückwärts aus dem Parkplatz eines Restaurants in der Friedrichstraße in Aalen auf die Straße ein. Dabei stieß er mit einem Taxi zusammen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.

weiter
  • 2301 Leser
Kurz und bündig

Abenteuer Christ sein

Kirchheim. Schwester Teresa Zukic erzählt am Dienstag, 28. März, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Kirchheim vom „Abenteuer Christ zu sein“. Die aus Funk und Fernsehen zunächst als skatboardfahrende Nonne titulierte Ordensfrau kann mit ihrer lebhaften Schilderung von der anfänglichen Atheistin und erfolgreichen Sportlerin, die über wegweisende

weiter
  • 481 Leser

Aufgebot an Schlagerstars

Konzert Andrea Jürgens, die Calimeros, Michael Heck und G. G. Anderson treten in der Aalener Stadthalle auf.

Aalen. Über 400 Schlagerfans zog „Die große Schlager Hitparade“ in die Stadthalle. Von Anfang an herrschte Mitklatsch-Stimmung bei diesem vom Deutschen Musikfernsehen präsentierten Schlagerstarreigen. Wenn auch Andreas Martin noch immer im Krankenhaus weile, wie der eingesprungene Michael Heck mitteilte und es ein paar Seufzer im Publikum

weiter
  • 2286 Leser
Kurz und bündig

Blutspendetermine

Bopfingen/Riesbürg. Das DRK bittet am Montag, 20. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Egerhalle in Aufhausen um Blutspenden. In Riesbürg-Utzmemmingen ist am Donnerstag, 23. März, von 15.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion des DRK in der Turn- und Festhalle. Das DRK bedankt sich mit einem Rucksack bei allen Spendern.

weiter
  • 1002 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinformation

Bopfingen-Aufhausen. Ortschaftsrat und Ortsvorsteher informieren am Dienstag, 21. März, um 19 Uhr im Vereinsraum der Egerhalle die Aufhausener Bevölkerung. Themen sind der Dorfplatz, Dorfentwicklung, die Gründung eines Dorfentwicklungsvereins sowie Bestattungsformen und Aussegnungshalle oder Geschwindigkeitsmessungen in der Michelfelder Straße.

weiter
  • 703 Leser

Ein breites Spektrum spiritueller Lieder

Kirchenkonzert Inklusives Ensemble der Bopfinger Musikschule spielt in Oberdorf.

Bopfingen-Oberdorf. Mit dem Motto und dem Thema „Größe zeigen“ haben die Mitglieder des inklusiven Ensembles der Musikschule Bopfingen gemeinsam mit Pfarrerin Anne Stiegele am Sonntag zu einem Gottesdienst eingeladen.

Unter der musikalischen Leitung von Gebhard Schmid präsentierten dabei die Mitwirkenden in der evangelischen St.-Georgskirche

weiter
  • 571 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Gartenhaus

Ellwangen-Buchenberg Im Zeitraum von Dienstag, 27. Dezember, bis Samstag, 18. März, um 11.30 Uhr, brach ein Unbekannter die Zylinderschlösser sowie ein Vorhängeschloss an einem Gartenhaus in Ellwangen-Buchenberg ab. Ein feuerverzinktes Metalltor im Wert von 1000 Euro, welches an das Gartenhaus angelehnt war, wurde entwendet. Zeugenhinweise erbittet

weiter
  • 783 Leser
Kurz und bündig

Energieberater kommt

Bopfingen. Der Berater von Energiekompetenz Ostalb kommt am Donnerstag, 23. März, von 14.30 bis 17.45 Uhr in das Bopfinger Rathaus und bietet eine kostenlose und unabhängige Erstberatung an. Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07362) 801-51.

weiter
  • 672 Leser
Polizeibericht

Falschen Gang eingelegt

Westhausen. Am Freitagnachmittag, gegen 15.25 Uhr, wollte eine 20-jährige Fahrerin von der Deutschordenstraße in Westhausen kommend in die B 29 einbiegen. Sie hielt an der Einmündung an und ragte mit der Fahrzeugfront etwas in die Fahrbahn der B 29 hinein. Aufgrund eines von links herannahenden Lastwagens wollte sie etwas zurücksetzen. Hierbei legte

weiter
  • 821 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück

Bopfingen-Trochtelfingen. „Mut zum Scheitern“– unter diesem Titel ist am Mittwoch, 22. März, von 9 bis 11 Uhr das Frauenfrühstück im alten Pfarrhaus in Trochtelfingen. Referentin ist Inge Grein-Feil.

weiter
  • 624 Leser
Kurz und bündig

Frühstück für Frauen

Aalen-Unterrombach. Der Verein Noomi organisiert am Dienstag, 21. März, von 9 bis 11 Uhr ein Frauenfrühstück im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Gudrun Steparsch spricht über den „Weg zum Himmel“. Mit Kinderbetreuung.

weiter
  • 660 Leser
Kurz und bündig

Geschichte der Niederlande

Aalen. Die sogenannte „Goldene Zeit“ im 17. Jahrhundert gilt als die kulturelle und wirtschaftliche Blütezeit der Niederlande. In einem VHS-Vortrag stellt Michael Schoder am Dienstag, 21. März, um 19 Uhr im Torhaus die Geschichte der Niederlande vor.

weiter
  • 1803 Leser

Hunderte kommen zum Josefsfest

Feier Holzbau-Höfer begeht 85-jähriges Bestehen und das Fest des Schutzpatrons der Schreiner und Zimmerer.

Aalen. Viele Hundert Interessenten strömten am Sonntag nach Aalen-Rauental. Dort, auf dem Gelände von Holzbau-Höfer, feierte man nicht nur 85-jähriges Firmenjubiläum, sondern auch den Jahrestag des Heiligen Josef, Schutzpatron der Schreiner und Zimmerer. Er wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Pfarrer Jürgen Astfalk und der katholische Pastoralreferent

weiter
  • 5
  • 2005 Leser
Kurz und bündig

Infotag der Realschule

Bopfingen. Viertklässler und Eltern sind am Samstag, 25. März, von 10 bis 13 Uhr zum Infotag in die Realschule Bopfingen eingeladen. Vorgestellt werden Unterrichtsinhalte und zusätzliche Angebote. Wer klettern möchte, bitte Turnschuhe mitbringen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

weiter
  • 882 Leser
Kurz und bündig

Leben mit dem Schmerz

Bopfingen-Oberdorf. Daniele Hänle ist am Dienstag, 21. März, zu Gast beim Frauenkreis Oberdorf. Um 19 Uhr erzählt sie im evangelischen Gemeindehaus aus ihrem Buch „Leben mit dem Schmerz“.

weiter
  • 561 Leser
Kurz und bündig

Modeschnäppchen-Markt

Bopfingen. Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 8. April, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle in Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können Frühjahrs- und Sommerbekleidung. Kundennummern gibt es telefonisch unter (07362) 919534, E-Mail: modeschnaeppchen-bopfingen@web.de.

weiter
  • 877 Leser
Kurz und bündig

Umweltfreundlich mobil

Aalen. Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ der Lokalen Agenda trifft sich am Dienstag, 21. März, um 19 Uhr im Umwelthaus im Torhaus Aalen.

weiter
  • 1942 Leser
Polizeibericht

Unfall mit zwei Verletzten

Bopfingen-Unterriffingen. Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag in Unterriffingen ereignete. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 76-jähriger Fahrer auf der Hohenloher Straße in Fahrtrichtung Bopfingen. Auf Höhe Haus Nummer 8 kam er in einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen dortige Mauerblöcke.

weiter
  • 808 Leser
Kurz und bündig

Workshop Poetry Slam

Aalen. Die Familienbildungsstätte beschreitet im Rahmen des Reformationsjubiläums im Jahr 2017 neue Wege. Unter der Leitung von Timo Brunke findet am Samstag, 8. April, von 10 bis 17 Uhr ein Poetry Slam Workshop „Freiheit und Reformation“ im Haus der Jugend statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Infos gibt es unter info@fbs-aalen.de oder Telefon

weiter
  • 2026 Leser

Betriebe zeigen sich selbstbewusst

Unternehmen Zahlreiche Besucher informieren sich bei der 19. Gewerbeausstellung in Unterschneidheim über Produkte und Dienstleistungen der Firmen im Ort und darüber hinaus.

Unterschneidheim

Eine rundum gelungene Gewerbeausstellung wurde den Gästen am Wochenende in Unterschneidheim präsentiert. Knapp 60 Händler, Betriebe, Gewerbetreibende und Dienstleister waren mit von der Partie.

Das Wetter machte dem Handels- und Gewerbeverein als Strippenzieher der Ausstellung am Samstag einen kleinen Strich durch die Rechnung. Doch

weiter

Mit neuem Schulhaus in die Zukunft

Einweihung Umbau der Buchenbergschule kostete 7,1 Millionen Euro. Ganz neue Möglichkeiten für die Gemeinschaftsschule.

Ellwangen. An der Buchenbergschule wurde am Freitag der Abschluss der Bauarbeiten gefeiert. Zweieinhalb Jahre lang mussten die Schüler und Lehrer mit Einschränkungen lernen und unterrichten. Um so größer ist die Freude über die Vorzüge der neuen Räumlichkeiten.

Im Mehrzweckraum blickte Schulleiter Anton Bosanis vor zahlreichen Gästen auf die 85-jährige

weiter
  • 1133 Leser

Zwei Frauen werden bei einem Unfall bei Neuler schwer verletzt

Unfall Ein 17-jähriger Traktorfahrer verursachte am Samstagnachmittag bei Neuler einen Unfall, bei dem zwei Frauen schwer verletzt wurden. Laut Polizei wollte er von der Ebnater Dorfstraße kommend, die Kreisstraße von Sanzenbach nach Ramsenstrut geradeaus überqueren. Zunächst hielt er an der Kreuzung an und fuhr dann los, wobei er offenbar das Auto

weiter

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1Frühlingsanfang ist am Montag, 20. März. Der astronomische Frühlingsanfang, der Zeitpunkt der Tagundnachtgleiche („Äquinoktikum).

2Jahrestag des Terroranschlags von Brüssel am Mittwoch, 22. März. Vor einem Jahr wurden dort Medienberichten zufolge 34 Menschen getötet sowie 230 verletzt.

3Die „Große Hausband“ der Begegnungsstätte

weiter
Kurz und bündig

Der Boden unter unseren Füßen

Sanierung der Schulen

Aalen. Sanierungsmaßnahmen in mehreren Schulen stehen auf der Tagesordnung des Technischen Ausschusses am Mittwoch, 22. März, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Weitere Themen sind der Ausbau des ZOB und die Erschließung des Baugebiets Schlatäcker II/Galgenberg I.

Aalen. Jörg Schneider vom Bundesverband Boden thematisiert am Mittwoch,

weiter
  • 230 Leser

Die Kraft der Schönheit

Aalen. Der Künstler Alfred Bast hält am Donnerstag, 23. März, um 20 Uhr im Yogaraum Aalen einen Vortrag über „Die Kraft der Schönheit“. Kosten: zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. Anmeldung bei Margit Kreuzer, Telefon (07361) 975198.

weiter
  • 2318 Leser

Die TSG hofft auf eine „Kalthalle“

Sportstätten TSG-Vorsitzender Achim Pfeifer beklagt fehlende Trainingsmöglichkeiten in der Weststadt.

Weststadt Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat 2000 Mitglieder und expandiert. Doch es fehlen Hallen. Vor der Hauptversammlung am 3. April sprach SP-Mitarbeiter Lothar Schell mit TSG Vorsitzendem Achim Pfeifer?

Herr Pfeifer, was bewegt Sie derzeit am stärksten?

Ehrenamt wird eine immer größere Herausforderung. Die Zeit bis zur Mitgliederversammlung

weiter
  • 1
  • 489 Leser

Frühlingsbunte Dorfroller

Frühling Er kommt mit Macht, setzt sich durch – auch in Essingen. Während im Schlosspark allüberall die Knospen sprießen, parken weiter unten an der Parkschule die Schülerroller frühlingsbunt in Reih und Glied. Spalierstehen für den Lenz. UW/Foto: UW

weiter
  • 756 Leser

Montagspredigt

Aalen. Landesfrauenpfarrerin Eva-Maria Bachteler predigt am Montag, 20. März, um 19 Uhr zum Thema „Im Rhythmus leben“ in der Johanneskirche. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung der Gotteskünderinnen durch CHORazon - Gospel & more.

weiter
  • 2296 Leser
Guten Morgen

Nur zur Übung

Kuno Staudenmaier über nächtliche Ruhestörer und die Aussicht auf Sommerzeit.

Bip. Was ist das? Nein, nicht das Bruttoinlandsprodukt. Aber ähnlich wichtig. Bip. Schon wieder. Der kurze hohe Ton im Minutenabstand. Man hört ihn vorzugsweise nachts. Bip. Der Schlaf ist hin. Bip. Das nervige Geräusch will aktiv bekämpft werden. Also aufstehen und suchen. Schließlich hören sich alle Rauchmelder im Haus gleich an. Kommt das Bip von

weiter
  • 410 Leser

Orchesterluft schnuppern

Aalener Sinfonieorchester Neue Mitspieler für das Sommerkonzert gesucht

Aalen. Das Aalener Sinfonieorchester bittet am Dienstag, 28. März, um 18.30 Uhr interessierte Musikerinnen und Musiker zu einer Schnupperprobe in den Herbert-Becker-Saal der Musikschule Aalen. Für das geplante Sommerkonzert werden die dritte Sinfonie (die „Rheinische“) von Robert Schumann und das Doppelkonzert von Johannes Brahms erarbeitet.

weiter
  • 2363 Leser

Zahl des Tages

9

Punkte, genau so viel wie der DFB dem VfR Aalen wegen der Planinsolvenz wohl abziehen wird, hat das Team von Trainer Peter Vollmann aus der Englischen Woche geholt. Drei Siege in Folge, der letzte am vergangenen Samstag mit 2:0 gegen den FSV Frankfurt.

weiter
  • 991 Leser
Kurz und bündig

Härtsfeldschule stellt sich vor

Neresheim. Am Montag, 27. März, bittet die Härtsfeldschule zu einem Infoabend über die Schularten Werkrealschule und Realschule. Für Eltern gibt es von 18 bis 19 Uhr einen Infoblock im Musiksaal, während die Kinder die Schule erkunden können. Bis 20 Uhr haben auch die Erwachsenen dazu Gelegenheit.

weiter
  • 535 Leser
Kurz und bündig

Kanalisation und RÜB

Westhausen. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 22. März, um 18.30 Uhr im Rathaus Westhausen. Themen: Erweiterung/Umbau Propsteischule, Vorstellung des Kanalisationsplans Lippach und Westerhofen, Nachrüstung des Regenüberlaufbeckens mit Fernwirktechnik, Bestellung von Markus Knoblauch zum stellvertretenden Ratsschreiber.

weiter
  • 462 Leser
Kurz und bündig

Luther-Lese-Abend

Neresheim. Eine der berühmtesten Schriften des Reformators Martin Luther trägt den Titel „Von der Freiheit eines Christenmenschen“. Im Jubiläumsjahr der Reformation setzt sich ein „Luther-Lese-Abend“ am Mittwoch, 22. März, um 19. 30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Neresheim damit auseinander.

weiter
  • 522 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat bei der Wehr

Westhausen-Lippach. Der Ortschaftsrat besichtigt am Montag, 20. März, um 18.30 Uhr den künftigen Mannschaftsraum der Feuerwehrabteilung Lippach. Danach ist Sitzung im Ortschaftsgebäude. Nach der Bürgerfragestunde geht es um den allgemeinen Kanalisationsplan.

weiter
  • 821 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat vor Ort

Neresheim-Elchingen. Der Ortschaftsrat Elchingen trifft sich am Mittwoch, 22. März, um 18 Uhr im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Großkuchener Straße zu mehreren Besichtigungen (Straßenbeleuchtung, Friedhof, Dorfplatz). Ab 19 Uhr wird im Bürgersaal über die Neuverpachtung der Jagdbogen beraten.

weiter
  • 725 Leser
Kurz und bündig

Rat trifft sich im Schulzentrum

Neresheim. Der Gemeinderat trifft sich am Montag, 20. März, um 18 Uhr im Musiksaal der Härtsfeldschule zu Besichtigung und Info. Danach wird im Rathaus getagt. Tagesordnung: mehrere Bebauungsplanverfahren und Vergaben für Erschließungsarbeiten, Kalkulation der Abwassergebühren 2017-2019.

weiter
  • 504 Leser

Wir gratulieren

Abtsgmünd. Sofie Luithle, zum 70. Geburtstag.

Bopfingen. Linda Bunk, Wöhrwiesen 8, zum 85. Geburtstag.

Ellwangen. Johann Buchmüller, Goldrainstr. 12, zum 90. Geburtstag.

weiter
  • 720 Leser

Zahl des Tages

359

sportliche Erfolge wurden im Jahr 2016 von den insgesamt 163 Sportlern und 174 Sportlerinnen aus 15 Ellwanger Sportvereinen erzielt. Hierfür wurden die 337 Sport treibenden Bürger jetzt in der Röhlinger Sechtahalle bei der Sportlerehrung der Stadt Ellwangen ausgezeichnet.

weiter
  • 799 Leser

Besondere Verdienste gewürdigt

Ehrenbriefe An Theresia Handschuh-Fuchs und Josef Mayer werden Sportehrenbriefe verliehen.

Ellwangen. Im Rahmen der diesjährigen Sportlerehrung wurden wieder zwei Sportehrenbriefe verliehen. Mit dieser besonderen Auszeichnung wurden die außerordentlichen Verdienste von Theresia Handschuh-Fuchs und Josef Mayer als Sportfunktionäre gewürdigt.

Theresia Handschuh-Fuchs trat vor 30 Jahren der Versehrtensportgruppe des TSV Ellwangen bei. Vor

weiter
  • 1453 Leser

337 Sportler für 359 Erfolge geehrt

Sportlerehrung Die Stadt Ellwangen zeichnet in der Röhlinger Sechtahalle die erfolgreichen Sportler des Jahres 2016 aus. Es gab 28 Mal Gold, 39 Mal Silber und 292 Mal Bronze.

Ellwangen-Röhlingen

Bei der Sportlerehrung der Stadt Ellwangen für das Jahr 2016 wurden 337 Sport treibende Bürger für insgesamt 359 Erfolge ausgezeichnet. Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler gewannen teilweise internationale Titel. Mit der Veranstaltung will die Stadt ihrem Ruf als „Stadt des Sports“ festigen.

Der Willkommensgruß

weiter

Die Ellwanger Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016

Rope Skipping, FC Röhlingen: Marie Geywitz, Gaumeisterin (Alterskl. 4); Bronze. Jule Haas, Gaumeisterin (Alterskl. 3), 3. Württ. Landesfinale; Bronze. STB Showgruppe 2016: Johanna Adametz, Jule Burger, Lena Reißmüller, Luisa Vaas, Jessica Sachs; Sarah Maier, Nina Steiner, Jessica Rosanelli, Ina König, Ina Haas, Hanna Hauber, Vanessa Klopfer, alle Silber.

weiter
  • 926 Leser

Bosch AS OB: Stehe an Seite der Beschäftigten

Schwäbisch Gmünd. Er stehe an der Seite der Beschäftigten und sei im Gespräch mit der Geschäftsleitung. So erklärte OB Richard Arnold Bosch-Mitarbeiter Tarik Ceker seine Position, als dieser ihn danach gefragt hatte. Er habe ein Auge auf „fairen und konstruktiven Umgang“. Keine Seite werde sich ganz durchsetzen, sagte der OB, der bei den

weiter
  • 1235 Leser

5 Dinge, die sie diese Woche wissen sollten

1Alle Gmünder haben an diesem Montag eine Chance: Sie können ab 19.30 Uhr im Prediger mitreden, welche Veranstaltungen in Gmünds Innenstadt steigen sollen. Eisbahn, Pferdetag, Märkte, ... darüber diskutieren OB Richard Arnold, Händler, Gastronomen und Tourismus-Experten mit den Bürgern. Sie erfahren, was der OB dazu meint, wie die Stadt mit dem Konzept

weiter
  • 408 Leser

Der Name Ausländeramt

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Ausländeramt soll künftig „Amt für Zuwanderung / Ausländeramt“ heißen. Darüber diskutiert und entscheidet der Verwaltungsausschuss der Stadt Schwäbisch Gmünd am kommenden Mittwoch, 22. März, um 17 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 1200 Leser

Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag Schwäbisch Gmünd. Die nächsten „Gespräche am Vormittag“ sind am Mittwoch, 22. März, in der Oberen Sakristei der Augustinuskirche. Sonntraud Engels-Benz gibt von 9 bis 11 Uhr eine Einführung in die Matthäuspassion mit Musikbeispielen. Interessierte Frauen sind eingeladen.

weiter
  • 765 Leser

Bauausschuss am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Der Bauausschuss diskutiert am Mittwoch ab 16 Uhr im Rathaus ein Auswahlverfahren für einen Investor für Wohnungsbau auf dem Sonnenhügel sowie den Zuschlag an eine Baugruppe für ein Wohngebäude im Mörikepark.

weiter
  • 1080 Leser
Guten Morgen

Honig vom Zeh bis zum Knie

Michael Länge über Gmünds Sauna, Sparsamkeit und schottische Aufgüsse.

Von Zeit zu Zeit gehe ich in die Sauna in Gmünds Hallenbad. Weil: Man kann dort schön die Seele baumeln lassen und kommt trotzdem ordentlich ins Schwitzen. Vor allem bei den Aufgüssen. Lemongras. Wacholder. Oder Tigerminze-Quitte. Mmmmhh, das duftet. Je nach Bademeister mal mehr, mal weniger. Der Bademeister neulich überraschte mit einem besonderen

weiter
  • 5
  • 421 Leser

Kein Vergnügen, dieser Regen ...

Wetter Die Natur mag für den Regen durchaus dankbar sein. Dennoch war der Blick hinaus in die weite Welt wahrlich kein Genuss an diesem Samstag und Sonntag. So empfand dies sicher auch dieser junge Mann, der nur dick eingepackt im Freien ein bisschen Wochenendluft schnuppern konnte. Foto: Laible

weiter
  • 805 Leser

Um gemeinsame Lösungen kämpfen

Regionale Wirtschaft Am Dienstag nächste Verhandlungsrunde bei Bosch AS über drohenden Abbau von 760 Stellen. Betriebsrat befürchtet 1100 über Streichungen - und formuliert Forderungen.

Schwäbisch Gmünd

Bei der Bosch Automotive Steering (AS) GmbH begannen am vergangenen Freitag (wir berichteten) die Verhandlungen zwischen den Arbeitnehmervertretern der IG Metall und des Betriebsrats mit der Unternehmensleitung über deren Forderung, bis zum Jahr 2020 sozialverträglich 760 Stellen in der Produktion abzubauen. Damit soll die internationale

weiter
  • 1
  • 1140 Leser
Polizeibericht

15 000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. 15 000 Euro Schaden entstanden, als ein 56-Jähriger am Freitag gegen 16.25 Uhr mit seinem VW auf der Bürgerstraße in Richtung Innenstadt fuhr und nach links in eine Parklücke einfahren wollte. Dies übersah ein hinter ihm fahrender 36-Jähriger, der den VW links überholen wollte. Hierbei stießen die beiden Fahrzeuge zusammen.

weiter
  • 1066 Leser
Kurz und bündig

Den Verein zur Marke machen

Schwäbisch Gmünd. Vereine wollen über ihre Arbeit informieren. Sie betreiben Öffentlichkeitsarbeit, um ihre Angebote bekannt zu machen, um Mitglieder zu gewinnen. Deshalb sollten sie ihren öffentlichen Auftritt wirkungsvoll gestalten. Dazu gehören Pressearbeit und gute eigene Publikationen, Flyer, Plakate oder Broschüren. Beim Vortrag am Mittwoch,

weiter
  • 569 Leser
Kurz und bündig

Freiheit auf zwei Rädern

Schwäbisch Gmünd. Von ihrer Radreise von Dresden nach Burma berichtet Sophie Sander am Mittwoch, 22. März, um 19.30 Uhr in einer Multivisionsreportage im Stadtgarten. Sie durchquerte mit ihrem Partner Osteuropa bei tropischen 45 Grad, fand in eisigen Wintermonaten Unterschlupf bei einer georgischen Familie, bestieg mit armenischen Freunden den 4090

weiter
  • 534 Leser
Kurz und bündig

Frühstück im Südstadt-Treff

Schwäbisch Gmünd. Im Südstadt-Treffs in der Klarenbergstraße 33 ist alle 14 Tage dienstags in den geraden Wochen, außer an Feiertagen und Schulferien, ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr. Das nächste gesellige Frühstück ist am Dienstag, 21. März. Nähere Informationen gibt die Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer (07171)

weiter
  • 816 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Mögglingen. Ein bislang Unbekannter beschädigte am Samstag gegen 11 Uhr einen vor einer Bäckerei auf der Hauptstraße 47 abgestellten Audi im Heckbereich. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand Sachschaden in Höhe von 2 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Schwäbisch

weiter
  • 794 Leser
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Zwei Autos fuhren am Samstag um 19.40 Uhr hintereinander von der B 29 aus Richtung Lorch kommend an der Ausfahrt Gmünd-West ab. Auf der Ausfädelspur überholte ein Auto den Vorausfahrenden und beschädigte diesen dabei an der Stoßstange hinten links. Der Verursacher fuhr anschließend weiter und bog auf die Eutighofer Straße in Richtung

weiter
  • 719 Leser

Arabische Schrift nicht störend

Stadtbild Mehrheit der Fraktionssprecher im Rat hält Zeichen nicht für ein Problem. Wichtig aber sind Deutschkenntnisse.

Schwäbisch Gmünd.

Die Mehrheit der Fraktionssprecher im Gemeinderat hält die arabischen Schriftzeichen am Barbershop am Marktplatz nicht für störend. Dies ist der Tenor einer GT-Umfrage. „Für die CDU-Fraktion heißt Integration nicht das friedliche Nebeneinander verschiedener Gruppen, sondern ein Zusammenhalt in einer Stadtgesellschaft, die vielfältig

weiter
Kurz und bündig

Ferienkurs in den Osterferien

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder VHS bietet in den Osterferien ab dem 18. April zwei Prüfungsvorbereitungskurse für die Mittlere Reife im Fach Englisch an. Die Kurse bieten an fünf Vormittagen bzw. Nachmittagen eine Wiederholung der relevanten Grammatik und Wortschatztraining. Auskunft und Anmeldung in der VHS am Münsterplatz 15, telefonisch unter (07171)

weiter
  • 535 Leser
Kurz und bündig

HBG stellt sich vor

Schwäbisch Gmünd. Für interessierte Schüler der vierten Klasse öffnet das Hans-Baldung-Gymnasium am Mittwoch, 22. März, von 15.30 bis 18 Uhr seine Türen. An diesem Nachmittag gibt es für Schüler und Eltern die Gelegenheit, die Schule kennen zu lernen und Eindrücke in die unterrichtliche Arbeit sowie in Projekte zu gewinnen. Termine für die Schulanmeldung

weiter
  • 657 Leser
Kurz und bündig

Inklusionsbeirat tagt

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Sitzung des Inklusionsbeirates ist am Dienstag, 21. März, im großen Sitzungssaal des Rathauses. Neben den Punkten Aktion Mensch, die Geschäftsordnung des Inklusionsbeirates und Hindernisse im Kino Gmünd stehen weitere Punkte auf der Tagesordnung. Beginn ist um 18 Uhr.

weiter
  • 700 Leser
Kurz und bündig

Seniorentreff der Innenstadt

Schwäbisch Gmünd. Gemeindereferentin Ilse Richler spricht am Mittwoch, 22. März, um 14.30 Uhr im Seniorentreff der Innenstadtgemeinden über den Weltgebetstag der Frauen aus den Philippinen und erklärt auch: „Was ist denn fair?“ Die Veranstaltung findet im Refektorium des Franziskaner statt.

weiter
  • 547 Leser
Kurz und bündig

Von Krebszellen und Himbeeren

Schwäbisch Gmünd. Tumorerkrankungen haben in den letzten Jahrzehnten stetig zugenommen. Epidemiologen gehen davon aus, dass in den nächsten 20 Jahren Krebs als Haupttodesursache Herz-Kreislauf-Erkrankungen überholen wird. Neben der Zunahme der Lebenserwartung hat aber auch der Lebensstil einen Einfluss auf die Krebsepidemiologie. Der Chefarzt des Zentrums

weiter
  • 573 Leser

Comedia Vocale in Straßdorf

Liederkranz Senior Boygroup gastiert in der Gemeindehalle. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

Schwäbisch Gmünd. Die Senior-Boygroup Comedia Vocale wird am Samstag, 25. März, ab 19.30 Uhr die Besucher in der Gemeindehalle im Gmünder Stadtteil Straßdorf begeistern. Neben viel Spaß und Humor erwartet die Gäste an diesem Abend ein musikalisches Feuerwerk an Liedern a la Comedian Harmonists und anderer bekannter Gesangsgruppen. Ohrwürmer für Jung

weiter
  • 850 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Bernhard Wessoly, Herlikofen, zum 75. Geburtstag

Regina Wagner, zum 70. Geburtstag

Cornelius Opris, zum 70. Geburtstag

Gudrun Kümmel, Lindach, zum 70. Geburtstag

Heubach

Cosima Russo, zum 75. Geburtstag

Paul Kaul, zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 626 Leser

Pfarrehepaar feiert in Lauchheim Investitur

Feier Die unständige Zeit von Damaris und Jan Langfeldt ist zu Ende. Dekan Ralf Drescher setzt sie offiziell ein.

Lauchheim/Westhausen. So etwas gibt es sicher nur selten: Herr und Frau Pfarrer feiern gemeinsam ihre Investitur. Für Damaris und Jan Langfeldt endet damit ihre unständige Zeit bei der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen. Genau genommen ändert sich aber lediglich der Status der Geistlichen. Handelte es sich bisher eher um ein Pfarrdienstverhältnis

weiter

Kanzeltausch wird zu schöner Tradition

Kirche Evangelische und katholische Geistliche gestalten gemeinsam den Gottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster und in der Augustinuskirche. Von Gise Kayser-Gantner

Schwäbisch Gmünd

Der Kanzeltausch ist eine lieb gewordene Tradition“, leitete Pfarrer Robert Kloker den gemeinsamen Gottesdienst mit Pfarrer Matthias Plocher von der evangelischen Augustinuskirche ein. Nicht nur im Heilig-Kreuz-Münster fand der Kanzeltausch statt, sondern bereits zwei Stunden vorher in der „Herrgottsruhkapelle“. Hier

weiter
  • 2052 Leser
Kurz und bündig

Steuererklärung mit Elster

Schwäbisch Gmünd. Ein Seminar zur Einkommensteuererklärung mit „Elster“ gibt’s am Dienstag, 21. März, an der VHS am Münsterplatz. Der Finanzwirt Guido Haas wird an Hand eines Musterfalles zeigen, wie die Einkommensteuererklärung mit dem Programm „Elster“ erstellt wird. Am Ende können allgemeine Fragen gestellt werden. Anmeldungen bei der VHS am Münsterplatz

weiter
  • 493 Leser
Kurz und bündig

Waldorfpädagogik

Schwäbisch Gmünd. Einen Infoabend zur Waldorfpädagogik im Kindergarten gibt’s am Dienstag, 21. März, um 20 Uhr im Waldorfkindergarten Großdeinbach, Lachenäckerstraße 10. Es werden Grundzüge der Waldorfpädagogik dargestellt und die Organisationsstruktur im Waldorfkindergarten als selbstverwaltete, von Eltern getragene Einrichtung.

weiter
  • 543 Leser

Die große Freude an der kleinen Marke

Briefmarkenausstellung Seltenes und Kostbares im Wasseralfinger Bürgersaal.

Aalen-Wasseralfingen. In einer in dieser Form einzigartigen Sammlung informierte der Briefmarkensammlerverein Aalen über 500 Jahre Reformation und präsentierte außerdem im Bürgerhaus am Sonntag in einer Werbeausstellung Tausende Exponate zu verschiedenen Themen, darunter alte Ansichten von Adelmannsfelden und Wasseralfingen.

Der Bürgersaal ist mit

weiter
  • 968 Leser

Straßdorf präsentiert sich als leistungsfähiger Standort

Straßdorfer Frühling Mehr als 40 Betriebe machen mit. Straßdorfs Vereine sorgen fürs Essen und Trinken. Carina Vogt gibt Autogramme.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

Gewinnspiele, Glücksräder, Informationen und Verkaufsgespräche, die Gewerbetreibenden in Straßdorf hatten sich für den Sonntag mächtig ins Zeug gelegt, um das ganze Leistungsspektrum der Betriebe der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Zum Auftakt begrüßte der Straßdorfer Musikverein mit flotter Marschmusik die Besucher im Ausstellerzelt

weiter

Zwei Pfarrer ab Herbst

Unterm Rechberg Horst Walter und Andreas Braun neu in Seelsorgeeinheit.

Schwäbisch Gmünd. Horst Walter (48), bisher Vikar in Esslingen, und Andreas Braun (36), bisher Vikar in Rechberghausen, werden nach den Sommerferien Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg im Dekanat Ostalb. Beide Pfarrer nehmen gemeinsam die Verantwortung für die Seelsorgeeinheit wahr. Die Koordination ihrer Aufgaben liegt dabei bei Pfarrer

weiter
  • 2100 Leser

Zahl des Tages

4
Chöre sangen und musizierten an diesem Wochenende in Heuchlingen. Sie hatten ein großes und ein großartiges Publikum, das viele Zugaben einforderte. Lesen Sie dazu den Bericht „Auf uns – vier großartige Chöre in Aktion“ auf dieser Seite.

weiter
  • 828 Leser

Gemeinderat Ortsumgehung auf der Tagesordnung

Mögglingen. In der nächsten Sitzung des Gemeinderats Mögglingen am Freitag, 24. März, steht auch die Einführung eines digitalen Ratsinformationssystems (RIS) mit Bürger- und Gremieninfoportalten auf der Tagesordnung. Außerdem geht es um den Bau der B-29-Ortsumfahrung und eine neue Wasserhauptleitung im Querungsbereich. Weitere Punkte schließen sich

weiter
  • 1155 Leser

Reformation Martin Luther und die Musik

Böbingen. In der Michaelskirche in Böbingen wird am kommenden Sonntag, 26. März, um 10 Uhr Martin Luther und die Musik in Wort und Klang dargestellt. Eine Beziehung voller Leidenschaft und Hochachtung. Mitwirkende sind der Kirchenchor der katholischen Kirchengemeinde unter der Leitung von Thomas Schäfer sowie der Chor des GMV „Canzonetta“

weiter
  • 749 Leser

Damenkleiderbörse

Böbingen. Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 24. März, von 17 bis 20 Uhr und Samstag, 25. März, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal (bei der katholischen Kirche) eine Damenkleiderbörse. Infos: (07173) 4756.

weiter
  • 816 Leser

DRK-Basar im Frühjahr

Essingen. Der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams ist am Samstag, 25. März, zwischen 10 und 12 Uhr in der Remshalle in Essingen. Nummernvergabe sowie weitere Informationen unter e-Mail: basar-essingen@gmx.de und Handy (0174) 9994548.

weiter
  • 745 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung I

Heubach. Am Donnerstag, 30. März, um 20 Uhr findet im Kinderhaus in Heubach die diesjährige Hauptversammlung des Fördervereins für Kinder und Jugendliche e. V. statt. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Entlastungen und Wahlen.

weiter
  • 435 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung II

Heubach. Die jährliche Hauptversammlung des Mütterzentrums Heubach ist am Freitag, 31. März, um 20 Uhr in der Adlerstraße 7. Ein Fotorückblick, Berichte aus den verschiedenen Bereichen sowie Wahlen stehen auf dem Programm. Alle Interessierten, Mitglieder und Nicht-Mitglieder, sind eingeladen.

weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Naturheilkunde für Tiere

Heubach. Im Rahmen des Volkshochschulprogramms in Heubach gastiert an diesem Montag, 20. März, um 19.30 Uhr die Tierheilpraktikerin Susanne Schilder mit ihrem Vortrag „Naturheilkunde für Tiere – Der sanfte Weg zur Heilung“ in der Stadtbibliothek Heubach. Die Tier-Naturheilkunde bietet die Möglichkeit, Erkrankungen bei Haus- und Nutztieren sanft und

weiter
  • 544 Leser
Kurz und bündig

Realschule öffnet Türen

Heubach. Die Realschule Heubach lädt alle Eltern und Schüler der vierten Grundschulklassen am Dienstag, 21. März, zu einem Informationsnachmittag ein. Von 16 bis etwa 18.30 Uhr gibt es die Gelegenheit, an verschiedenen Stationen oder durch Teilnahme an kleinen Unterrichtssequenzen einen Einblick in das Schulleben an der Realschule zu erhalten und im

weiter
  • 376 Leser

Sichere Fenster vorgestellt

Hausmesse Zu Aktionstagen und zur Hausmesse lud die Firma Jas-Geist am vergangenen Wochenende in Heubach. Besucher konnten dort erfahren, welche Neuheiten es bei Fenstern gibt. Für mehr Sicherheit, für Helligkeit und für eine gute Wärmedämmung. Foto: Laible

weiter
  • 722 Leser
Kurz und bündig

Skihütte geöffnet

Mögglingen. Die Skihütte der Skiabteilung des TV Mögglingen in Lauterburg ist am Sonntag, 26. März, geöffnet.

weiter
  • 760 Leser
Kurz und bündig

Soziale Dienste auf Prüfstand

Böbingen. In der letzten Ausgabe des „Belisa“-Magazins gab es eine Umfrage über die sozialen Dienstleistungen in Böbingen. Am Dienstag, 21. März, werden die Ergebnisse präsentiert. Danach gibt’s eine Diskussion mit den Besuchern. Christine Bart und Dr. Peter Högerle laden zu diesem Informations- und Diskussionsabend im Bürgersaal in der Böbinger Römerstraße

weiter
  • 535 Leser

„Kurvenreich“ erhält Preis für Schaufenster-Deko

Schaufensterwettbewerb Wirtschaftsförderer Alexander Groll hat der Inhaberin von „Kurvenreich“, Suse Weckelmann, zur internationalen Auszeichnung des Sonderpreises der Marke Lycra gratuliert. Den Preis „Beste Schaufensterdekoration“ vergab die Marke Lycra zum zweiten Mal im Zuge eines Schaufensterwettbewerbs. Den Mut für eine

weiter
  • 928 Leser
Kurz und bündig

Naturkundeverein trifft sich

Schwäbisch Gmünd. Der Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd lädt am kommenden Mittwoch, 22. März, in den Vereinsräumen des Naturkundevereins im Unipark, Gebäude Nr. 6, 1. Stock, Arbeitsraum 212/213 zur nächsten Mitgliederversammlung ein. Neben Berichten und Neuwahlen stehen weitere Punkte auf der Tagesordnung. Beginn der Mitgliederversammlung ist um 19

weiter
  • 891 Leser
Kurz und bündig

Über die Rocky Mountains

Schwäbisch Gmünd. Zu einer Vortragsreise mit Naturaufnahmen aus den Rocky Mountains lädt die Spitalmühle am kommenden Mittwoch, 22. März, ein. Der Hobbyfotograf Gerhard Albrecht war mit seiner Frau im vergangenen Jahr zwei Monate im Mittleren Westen in Nordamerika unterwegs. Beginn des Vortrags mit vielen Bildern und Fotos ist um 15 Uhr.

weiter
  • 850 Leser

Dr. Werner Schlummer folgt auf Lautner

Freundeskreis Himmelsstürmer Mitglieder wählen bei Versammlung neuen Vorsitzenden.

Schwäbisch Gmünd. Der Freundeskreis Himmelsstürmer hat einen neuen Vorsitzenden: Dr. Werner Schlummer löst Siegfried Lautner ab. Lautner wollte sich aus Alters- und gesundheitlichen Gründen vom Vorsitz im Freundeskreis zurückziehen. Dem Vorstand hatte er dies im Februar bereits mitgeteilt. Dort reiften die Überlegungen gereift, Schlummer als Nachfolger

weiter
  • 988 Leser

Deutschlands Chefaufklärer in Aalen

Interview Hans Leyendecker, Deutschlands bekanntester Enthüllungsjournalist, kommt nach Aalen – Was er von Blogs hält, was er von Aalen weiß und was investigativ bedeutet.

Aalen

Er brachte die Flick-Affäre ans Licht. Und Lothar Späths Reisen. Schrieb über den Siemens-Skandal, die Falschinformationen der US-Regierung vor dem Irakkrieg und die VW-Korruptionsaffäre. Für seine Enthüllungen erhielt er zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland, darunter den Henri-Nannen-Preis, war 2015 „Journalist des Jahres“.

weiter
  • 2
  • 4666 Leser

Ein „Friddy“ für 16 Nationen

Quartiersmanagement Seit sechs Jahren hat die Wohnungsbau Aalen einen Treffpunkt für Mieter in ihrer Siedlung in der Friedrichstraße eingerichtet. Ein Besuch.

Aalen

Ein Treffpunkt für 203 Erwachsene sowie 91 Kinder und Jugendliche aus 16 Ländern: Das ist das „Friddy“ in der Friedrichstraße. Seit 2011 arbeitet Fatma Oguz als Quartiersmanagerin für die Siedlung der Wohnungsbau Aalen. Vor allem Familien mit türkischen Wurzeln leben hier, aber auch Deutsche, andere Europäer, Menschen aus Afrika und

weiter

„One Man Bluez“ aus Italien

Konzert Das Anlagencafé in Schwäbisch Hall präsentiert am Samstag, 25. März, 21 Uhr, „One Man Bluez“. Das italienische Trio mit Davide Lipari wandelt auf den Spuren von Muddy Waters und John Lee Hooker. Karten können per E-Mail an info@anlagencafe.de reserviert werden. Foto: privat

weiter
  • 877 Leser

Eine Frau und ganz viele Rollen

Kleinkunst Constanze Lindner bringt im Atelier Kurz in Ellwangen ihr brandneues Programm auf die Bühne.

Mit ihrem neuesten Bühnenprogramm „Jetzt erst mal für immer“ trat Constanze Lindner am Freitagabend auf die Bühne im Atelier Kurz. Der Stiftsbund hatte die Comedian, die 2016 den Bayerischen Kabarettpreis gewann, nach Ellwangen geladen. Ihrem Ruf als Bühnentier wurde die Münchnerin zu 100 Prozent gerecht.

Aber was heißt da Bühnentier –

weiter

Grachmusikoff gehen in Rente

Mit einer Mixtur aus Blues, Balladen, Joke- und Blasmusik, wurde Grachmusikoff in den Achtzigern berühmt. Heute erweitern pikante Zotenlieder, alte Schlagerschmonzetten oder coole moderne Grooves diese musikalische Grundlage. Am Samstag, 6. Mai, ist diese Mixtur im Gemeinschaftszentrum Rabenhof Ellwangen zu erleben. Das Grachmusikoff Trio mit Alex und

weiter
  • 567 Leser

Irish Folk Night mit Musik und Tanz

Am 7. April verwandelt sich der Lokschuppen in Heidenheim in einen Pub aus dem Dubliner Temple Bar-Viertel mit Musik und Tanz. Als Headliner aus Belfast wird eine der aktuell angesagtesten irischen Folkgruppen, Craobh Rua, anwesend sein. Craobh Rua, die „Botschafter der traditionellen irischen Musik“, touren seit vielen Jahren rund um den

weiter
  • 570 Leser

Demonstration unter den Hochspannungsleitungen

Leuchtstoffröhren Bürgerinitiativen und Abgeordnete setzen ein Zeichen gegen den Netzausbau.

Hüttlingen. Trotz schlechten Wetters trafen sich etwa 25 Personen aus Ellwangen, Neunheim und Hüttlingen mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter und dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack am Samstagabend beim Umspannwerk Goldshöfe mit ihren Leuchtstoffröhren.

Kaum hatte man unter einer Höchstspannungsleitung Platz gefunden, begannen die

weiter
  • 3
  • 998 Leser

Pferdesegnung am Patriziusfest

Tradition Zu Ehren des heiligen Patrizius gab’s am Wochenende viele Besucher bei Festgottesdienst und Fest in Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Seit dem frühen Vormittag waren am Sonntag wieder zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer im Einsatz, damit die Besucher des Patriziusfestes voll auf ihre Kosten kamen. Der erste Höhepunkt des Festes für den Schutzpatron der Tiere war die Festpredigt von Pfarrer Jens Bartsch von der landespastoral Schönenberg.

Er ging in seiner

weiter

Josefsmarkt ist Garant für Tradition und viel Leben

Josefstag Buntes Markttreiben im Herzen von Mögglingen mit Krämermarkt und viel Ehrenamt.

Mögglingen. Bereits vor über 250 Jahren öffnete der Josefsmarkt mit großem Viehmarkt im Ortskern von Mögglingen seine Pforten. Lange Zeit war er einer der größten Viehmärkte der Region, wie Bürgermeister Adrian Schlenker in seiner Begrüßung am Sonntag informierte. „Gut 500 Stück Vieh gab’s zu dieser Zeit beim Markt.“ So viele Rindviecher

weiter

„ Auf uns“ – vier großartige Chöre in Aktion

Konzertabend Sängerinnen und Sänger erfreuten viele Bürger am Samstagabend bei einem bunten Konzert.

Heuchlingen. Zu einem abwechslungsreichen, modernen und vielseitigen Konzert der Chormusik lud der Liederkranz Heuchlingen am Samstagabend in die Gemeindehalle in Heuchlingen. Diese war bis auf den letzten Platz besetzt, und Thomas Mach führte souverän durch das Programm. Vier Chöre gaben dabei ein Gastspiel.

Als erstes stellte Mach den Gemischten

weiter
  • 879 Leser

Gesckmack der Hörer getroffen

Konzert Die Egerländer Musikanten vor vollem Peter-Parler-Saal – die Fans jubelten und klatschten.

Schwäbisch Gmünd

Sie haben ihr Stammpublikum in Gmünd, das wissen die „Egerländer Musikanten“, sagte Leiter Ernst Hutter. Deshalb belohnte das Orchester den donnernden Applaus mit Zugaben. Zwei vor dem Defilee aller 19 Musiker und dem Moderator an der Bühnenkante. Dann die Überraschung: eine dritte Zugabe. Die Herzen flogen den Spielern

weiter
  • 1470 Leser

Kletterer putzen den Rosenstein

Deutscher Alpenverein DAV In einer großen Aktion befreien DAV-Mitglieder die Felsen vom Müll. Sie weisen auf die Gefahren hin, die das Hinabwerfen von Müll birgt.

Heubach

Am Sonntag Vormittag trafen sich Kletterer des DAV zu einer großen Putzaktion am Heubacher Rosenstein. An der Burgruine selbst sowie am Westfelsen, der von Kletterern genutzt wird, ist das Thema Müll immer präsent. Trotz Warn- und Hinweisschilder hinterlassen Besucher hier ihren Abfall, werfen ihn teilweise sogar achtlos von der Burgruine hinunter.

weiter

Im ganzen Sprachenwalddaheim

Gschwender Musikwinter Felix Huby und Karoline Eichhorn befassen sich mit Helmut Pfisterers Mundart-Lyrik.

Wenn im Publikum Gäste wie Ulrich Kienzle oder Denis Scheck sitzen, ist auf der Bühne ein Schmankerl zu erwarten. Dass es sich dabei um etwas Schwäbisches handeln muss, versteht sich von selbst. „Mundart! Die Lyrik des Helmut Pfisterer“ ist der Literaturreihenabend im vollen Gschwender Bilderhaus überschrieben.

Im Dezember 2010 starb der

weiter
  • 568 Leser
Kurz und bündig

Jubiläumskonzert

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten lädt am Samstag, 6. Mai, zu seinem Jubiläumskonzert „60 Jahre“ in die Stuifenhalle in Waldstetten ein. Mitwirkende des Jubiläumskonzertes sind der Chor „All Voices“ sowie die „Ensembles 1957“. Karten für das besondere Konzert gibt's im Vorverkauf bei allen Spielern und an der Abendkasse. Beginn ist um 19.30Uhr.

weiter
  • 742 Leser

Konzert für die Togohilfe

Benefiz Viele Akteure musizieren und spielen für den guten zweck.

Waldstetten. In der Stuifenhalle in Waldstetten veranstaltet der Verein „Hilfe für Togo e.V.“ am Sonntag, 2. April, ein hochkarätiges Benefizkonzert. Ein unterhaltsamer Abend mit der Big Band „More Fun“ aus Wißgoldingen, der „Stimmbänd“ des Liederkranzes Straßdorf und der Sängerin Alena Fischer, die 2015 den Popstars-Wettbewerb

weiter
  • 748 Leser
Tagestipp

Der St. Salvator als europäische Wallfahrtsstätte

Im Rahmen der 400-Jahr-Feier des St. Salvator lädt der Münsterbauverein in Verbindung mit dem Geschichtsverein und der Volkshochschule ein zu einem Vortrag über das Thema „Der St. Salvator im Spiegel der europäischen Passionsfrömmigkeit“. Referent ist Professor Dr. Hubert Herkommer.

Festsaal des Franziskaner

Schwäbisch Gmünd

Montag, 20.

weiter
  • 497 Leser

Schwungvoller Start in den Frühling

Handharmonika-Freunde Eine musikalische Weltreise im Doppelpack gab es bei der Frühjahrs-Matinee im katholischen Gemeindezentrum in Ebnat.

Aalen-Ebnat

Schmuddelwetter draußen, erwärmende Klänge und musikalische Fröhlichkeit im Saal und als das Hauptorchester mit der Zugabe „Bach goes to town“ swingend das Doppelkonzert beendet, brandet hochverdienter Beifall auf.

„Wir wollen den Frühling endgültig aus dem Winterschlaf wecken“, sagt der Vorsitzende der Handharmonika-Freunde

weiter
  • 785 Leser

Wahre Terminfülle für Jugend

Jugendbeirat Am Samstag behandelten die Waldstetter Nachwuchspolitiker Themen von der Beachparty im Freibad bis zur Bundestagswahl.

Waldstetten

Wer sich in Kommunalpolitik einmischt, muss sich auch kümmern. Nicht nur fordern. Vor allem als Jugendlicher. Ist man doch Sprachrohr für den Nachwuchs in einer Kommune. Dieser Aufgabe stellt sich in Waldstetten ein Jugendbeirat, der sich im Januar zur konstituierenden Sitzung traf.

Am vergangenen Samstag stand eine wahre Arbeitssitzung

weiter
  • 670 Leser

„Satchmo“ trifft den „Duke“

Jazz Lights 2017 Die hr-Bigband, unter der Leitung von Jim McNeely, und Trompetensolist Axel Schlosser erobern die Kapfenburg im Sturm.

Wenn viel Gutes zusammenkommt, wird etwas Großes daraus. Ist nicht immer so, war aber an diesem Abend der Fall. Die hr-Bigband unter der Leitung von Jim McNeely und Axel Schlosser als Trompetensolist, kombiniert mit den Stücken der Jazzlegenden Louis „Satchmo“ Armstrong und Edward Kennedy „Duke“ Ellington ergeben eine famose

weiter

Klassik und Klamauk – mit und ohne Cello

Musikkabarett Das Cellisten-Duo Calva begeistert in Essingens Schloss-Scheune.

Schräg, witzig, virtuos – das Duo Calva sorgte mit seinem Programm „Zwei Celli für ein Halleluja“ in der ausverkauften Schloss-Scheune in Essingen für kurzweiliges Vergnügen. Die beiden Schweizer präsentieren eine gelungene Mischung aus Musik und Comedy und gehen dabei äußerst kreativ vor.

Als Einstieg spielen sie dem verblüfften Publikum

weiter
  • 617 Leser

Humor und viel Spontaneität

Unterhaltung Mit „Zehn Jahre Dufte Zeiten“ begeisterten Sebastian Scheuthle und Frank Tischer in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. „Die Aufnahme läuft. Könnten sie jetzt vielleicht so tun, als ob sie sich freuen, uns zu sehen?“ Mit dieser Bitte und einem treuherzigen Blick wendet sich Frank Tischer ans Publikum in der Theaterwerkstatt. Das erste Kichern kommt prompt. Im Laufe des Abends wächst das Kichern bis zum herzhaften Gelächter an. Denn das

weiter
  • 5
  • 874 Leser

Markt der Möglichkeiten lockt als Plattform fürs Ehrenamt

Ehrenamt Viele interessierte Besucher und neue Kontakte bietet die Börse den 51 Ausstellern am Samstag im Gmünder Stadtgarten.

Schwäbisch Gmünd

Ehrenamtliche sind aus der Stadt nicht mehr wegzudenken.“ In seiner Begrüßung betonte Oberbürgermeister Richard Arnold mit Nachdruck, wie bedeutend der bürgerschaftliche Einsatz sei. „Ich freue mich über die bunte Mischung, die hier vertreten ist“, erklärte er., Jede Organisation und jeder Verein seien gleich wichtig

weiter

Top-Konzert mit Stromausfall

Frühjahrskonzert Städtisches Orchester, Jugendkapelle, Stadtorchester Bietigheim und Ballettgruppe der Musikschule begeistern in der Stadthalle.

Aalen

Musik ist lebendige Sprache, ist internationale Landeskunde, ist ganzheitlich. Gehört und gesehen im Netzwerk von Akustik und Optik beim fulminanten Frühjahrskonzert des städtischen Orchesters in der Stadthalle. Als der Gastverein vom städtischen Orchester Bietigheim mit seiner „Blues Brothers Revue“ den finalen Schlusspunkt setzte,

weiter

Auto übersehen - 5000 Euro Sachschaden

Bopfingen. Am Samstag, 18. März, um 10.55 Uhr, bog ein 31-jähriger Opel-Astra-Fahrer von der Straße "Am Stadtgraben" kommend nach links in den Birntorweg ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten VW-Polo den eine 57-jährige Frau fuhr und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei entstand Sachschaden

weiter
  • 5
  • 1425 Leser

Unfallflucht

Mögglingen. Ein bislang Unbekannter beschädigte am Samstag gegen 11 Uhr beschädigte einen vor einer Bäckerei auf der Hauptstraße 47 abgestellten Audi im Heckbereich. Der Verursacher

entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. AmGeschädigtenfahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2 500 Euro.

weiter
  • 2973 Leser

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag um 19.40 Uhr fuhren zwei Autos 

hintereinander von der B 29 aus Richtung Lorch kommend an der Ausfahrt Gmünd-West ab. Auf der Ausfädelspur überholte ein Auto denVorausfahrenden und beschädigte diesen dabei an der Stoßstange hintenlinks. Der Verursacher fuhr anschließend

weiter
  • 1897 Leser

Mit neuem 3D-Drucker in die Zukunft

Rosenstein-Gymnasium freut sich über neueste Errungenschaft

Heubach. Ein überglücklicher Oberstudienrat demonstrierte beim Tag der offenen Tür für die potentiell neuen 5er des Rosenstein-Gymnasiums Heubach die neueste Errungenschaft der Schule: ein nagelneuer 3D-Drucker. Der Heubacher NwT-Lehrer Dirk Wegner kam dabei mit der von den Grundschülern gewünschten Produktion kaum

weiter
  • 3393 Leser

Regionalsport (26)

Sport in Kürze

TSG landet wichtigen Sieg

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gewann sein Landesliga-Auswärtsspiel beim FV Nürtingen mit 1:0. Daniel Rembold erzielte in der 90. Spieleminute den Siegtreffer für das Team vom Sauerbach.

weiter
  • 608 Leser
Sport in Kürze

TSV vergibt 2:0-Führung

Fußball. Bis zur 82. Minute sah es in der Verbandsliga-Partie des TSV Essingen gut aus. Die Stippel-Elf lag nach Treffern von Stani Bergheim (29.) und Benjamin Schiele (79.) mit 2:0 in Führung. Doch dann gaben die Essinger den sicher geglaubten Sieg aus der Hand. TSV-Schlussmann Philipp Pless patzte beim Anschlusstreffer: Er hatte den Ball in den Händen

weiter
  • 611 Leser

DJK zeigt zum Trainerabschied ihre ganze Klasse

Volleyball, Regionalliga, Frauen Mit 3:0 hat die DJK Gmünd ihr letztes Spiel unter Andreas Moeller gewonnen.

Im letzten Saisonspiel vor heimischem Publikum bescherten sie ihren scheidenden Trainer Andreas Moeller ein starkes 3:0 gegen den Tabellenzweiten Tübingen. Und der hatte gleich zu Beginn lobende Worte für die DJK-Fans: „Mal wieder konnten wir vor einer einmaliger Kulisse aus Fans unseren Spieltag bestreiten. Konstant immer so viele Zuschauer zu

weiter
  • 458 Leser

Franik schießt Rechberg mit fünf Toren ab

Fußball, Kreisliga B I Großdeinbach bleibt Tabellenführer vor den ebenfalls siegreichen Durlangern.

Hintersteinenberg –

FC Alfdorf 3:1 (0:0)

In einem schwachen Spiel kamen zu Beginn kaum Torchancen zustande. Nach der Pause nahmen die Hausherren das Heft in die Hand und siegten verdient mit 3:1. 3:0

Tore: 1:0 Zitser (65./FE), 2:0 Fritz (70.), 2:1 Christopheridi (85.), 3:1 Sing (87.)

Durlangen –

Mögglingen II 2:0 (1:0)

Die Gastgeber

weiter
  • 482 Leser

Essingen vorerst auf dem zweiten Tabellenplatz

Fußball, Kreisliga B II Der SV Hussenhofen siegt deutlich mit 3:0 und pirscht sich an die Spitzengruppe heran.

Der TSV Essingen II eroberte mit einem 4:0-Heimsieg vorübergehend den zweiten Platz und legt damit im Kampf um den zweiten Platz vor. An der Tabellenspitze thronen weiterhin die heute spielfreien Mögglinger. Der SV Lautern muss indes nach der 2:3-Auswärtsniederlage in Leinzell von der Spitzengruppe abreißen lassen.

TV Heuchlingen II –

Bartholomä

weiter
  • 443 Leser

Jeton Ismaili erzielt vier Tore

Fußball, Kreisliga A I Der SV Göggingen verliert gegen einen zweikampfstarken TSV Mutlangen mit 0:6 und rutscht auf den sechsten Tabellenplatz ab.

Durch einen glücklichen Nachschuss nach einen verpatzten Foulelfmeter hält der VfL Iggingen, der gegen den TSV Böbingen mit 2:1 gewann, die Tabellenführung.

FC Germania Bargau II –

SV Frickenhofen 1:0 (1:0)

Der Gastgeber war anfangs die bessere Mannschaft. Doch im weiteren Spielverlauf tat das Team zu wenig und ein zweiter Treffer wollte

weiter
  • 431 Leser
Stimmen zum Spiel

Die Abwehr war entscheidend

Michael Hieber, Trainer des TSB Gmünd: „Ich bin auf meine Spieler nur stolz; sie haben alles richtig umgesetzt, was wir besprochen haben. Wir waren sehr geduldig und haben uns in der Rückwärtsbewegung top verhalten. Besonders gefreut habe ich mich, dass wir aus den Fehlern, die wie beim Vorspiel in Herrenberg machten, gelernt haben. Nur 23 Tore

weiter
  • 627 Leser

Heidenheim liegt zweimal in Führung

Fußball, 2. Liga Braunschweig siegt 3:2. Andy Hofmann feiert mit Fürth Sieg gegen VfB.

Für Andreas Hofmann ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Der Ex-VfR-Aalener aus Waldstetten hat am Wochenende mit Greuther Fürth den VfB Stuttgart 1:0 besiegt. Die Revanche für die bittere 0:4-Hinspielniederlage ist damit geglückt. Die Kleeblätter haben sich damit bestens auf der Treffen am Sonntag, 2. April (13.30 Uhr) beim FC Heidenheim eingestimmt.

weiter
  • 672 Leser

TSB setzt zum Sprung in die 3. Liga an!

Handball, BW-Oberliga Überragende Leistung der Gmünder Handballer beim 31:23-Erfolg gegen den bisherigen Tabellendritten SG H2Ku Herrenberg. 1000 Fans begeistert von „Handball total“.

Knapp 1000 Zuschauer standen am Sonntag in der Gmünder Großporthalle nur noch auf dem Kopf und bejubelten überschwänglich einen grandiosen 31:23-Sieg des TSB Gmünd im Spitzenspiel der Handball-Oberliga gegen die SG H2Ku Herrenberg. Es war die beste Saisonleistung der Jungs des Trainergespanns Michael und Andreas Hieber – taktisch, kämpferisch

weiter
  • 793 Leser

„Davon träumt man natürlich“

Fußball, 3. Liga Thorsten Schulz glänzt erneut im Mittelfeld und krönt seine starke Leistung mit dem Treffer zum 2:0-Endstand.

Herr Schulz, herzlichen Glückwunsch zum ersten Saisontor.

Schulz: Davon träumt man natürlich: dass man so ein Spiel mit einem Tor krönt. Und es war natürlich überragend, als der Ball im Tor war.

Sie sind Außenverteidiger, mussten aber erneut im rechten Mittelfeld aushelfen. Fühlen Sie sich in Ihrer neuen Rolle wohl?

Ich bin sicher kein typischer Flügelspieler,

weiter
  • 664 Leser
Stimmen zum Spiel

„Der Trainer leistet außergewöhnliche Arbeit“

Daniel Bernhardt, VfR-Kapitän: „In dieser Woche hat alles geklappt. Die Mannschaft hat viel Potenzial, aber in den letzten drei Spielen sind wir explodiert. Wir sind hungrig, und wir wollen die Serie ausbauen.“

Walter Höffner, VfR-Präsidiumsmitglied: „Das war ein grandioser Auftritt der Mannschaft. Wir packen den Klassenerhalt, und

weiter
  • 500 Leser
Sport in Kürze

SFD festigen Spitzenposition

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen setzen ihre Siegesserie fort. Der Spitzenreiter der Landesliga hat gegen den TV Echterdingen mit 3:0 gewonnen. Ein Doppelschlag von Daniel Nietzer (7.,48.) und ein Kopfballtreffer von Niklas Weissenberger (50.) besiegelten den Härtsfelder Sieg.

weiter
  • 533 Leser
Sport in Kürze

Trainerwechsel beim TSGV

Fußball. Der TSGV Waldstetten und U23 Trainer Jörg Gstir gehen ab sofort getrennte Wege. In beidseitigem Einvernehmen einigte man sich auf ein Ende der Zusammenarbeit. Der Verein bedankt sich bei Jörg Gstir für sein Engagement bei der sportlichen Weiterentwicklung der U23 und bei der Integration von Nachwuchsspielern in den Aktivenbereich. Mit sofortiger

weiter
  • 1078 Leser

Laufen kann man bei jedem Wetter

Sparkassen-Schülerlauf Über 700 Teilnehmer gingen trotz Dauerregen auf die 2,5-km-Distanz im Schwerzer.

„Ausverkauft“ stand vor dem Renntag im Online-Portal des Stadtlaufes. 933 Schüler wollten für ihre Schule ins Rennen gehen, mehr hätte die Strecke nicht vertragen. Einige Eltern zogen dann wahrscheinlich doch die Reißleine und hielten ihre Kinder von einem Start ab. Aus verständlichen Gründen: bei dem regnerischen und windigen Wetter mit

weiter
  • 360 Leser
Kommentar

Pitschpudelnass – na und?

Werner Röhrich über das Stehvermögen von Sportlern und Helfer.

Es schüttete wie aus Kübeln. Und dennoch: 1460 Läuferinnen und Läufer trotzten beim 31. Gmünder Stadtlauf den miesen Witterungsbedingungen. Allen voran die Kids. 900 Schülerinnen und Schüler hatten gemeldet. „Wenn 300 gekommen wären“, wäre das auch noch toll gewesen, sagte Organisationschef Dirk Häber – und freute sich über den stolzen

weiter
  • 564 Leser

TSGV verliert in Neu-Ulm mit 0:1

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten steht nach 0:1-Niederlage gegen Neu-Ulm wieder auf einem Abstiegsplatz.

Zu viele Abspielfehler und zu wenig Bewegung prägten das Waldstetter-Spiel gegen den TSV Neu-Ulm. Schnell hatte man sich von den Gastgebern den Schneid abkaufen lassen und damit zurecht mit 0:1 verloren. In der Startelf gab es zum vergangenen Sonntag keine Änderung. TSGV-Coach Mirko Doll vertraute der Elf, die auch gegen Weilimdorf begonnen hatte.

Zu

weiter
  • 407 Leser

Drei Gegentreffer in sechs Minuten

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd unterliegt beim SGV Freiberg mit 1:5. Innerhalb von nur sechs Minuten erzielte der Tabellenführer drei Tore und machte den Punktegewinn klar.

Mit dem positiven Rückenwind zweier Auftaktsiege reisten die Normannen am Samstag zum SGV Freiberg und mehr als ernüchtert kehrte man in den Schwerzer zurück. Mit 1:5 düpierte der Tabellenführer die Normannen, zugleich machten die Freiberger in der zweiten Hälfte mit drei Toren binnen sechs Minuten den Sack zu.

Kurzfristig musste FCN-Trainer Beniamino

weiter

TSV Heubach erkämpft sich Remis

Fußball, Bezirksliga Der FC Germania Bargau dreht im Spitzenspiel gegen SV Neresheim einen 0:1-Rückstand und siegt am Ende mit 4:1. Damit behaupten die Bargauer den zweiten Tabellenplatz.

Durch eine 1:2-Niederlage gegen den SV Ebnat verliert die Verbandsligareserve des FC Normannia Gmünd drei wichtige Punkte im Abstiegskampf, auch geschuldet durch die aktuellen Verletzungssorgen.

Kirchheim/Trochtelfingen –

TSV Heubach 2:2 (1:0)

Das Spiel war in der Anfangsphase ausgeglichen, es gab wenige Torchancen auf beiden Seiten. Nach

weiter
  • 651 Leser

TSB Gmünd: Das war drittligareif

Handball-Oberliga: Fröhlich & Co. lassen Mitverfolger SG H2Ku Herrenberg mit 31:23 keine Chance
Es war ein Spitzenspiel, das seinen Namen absolut verdient hatte. Mit 31:23 (13:12) besiegte der TSB Gmünd im Verfolgerderby der Oberliga die SG H2Ku Herrenberg und setzte sich auf den 3. Tabellenplatz; direkt hinter die beiden direkten Aufsteigsplätze zur 3. Liga. weiter
  • 2
  • 2045 Leser

Regenschirme waren der Hit im Schwerzer

Gmünder Stadtlauf 115 Kids trotzen dem Schmuddelwetter beim AOK-Bambini-Lauf über die Hundertstel-Marathon-Distanz von 422 Meter.

Den Auftakt beim Gmünder Stadtlauf durften wie immer die Kindergartenkinder machen und der Gedanke hierbei: einen Hundertstel-Marathon (422 m) ohne Zeitnahme und einfach nur aus Spaß an der Bewegung zu absolvieren.

Dieses Jahr sahen sich die Kinder und natürlich auch die zahlreich begleitenden Eltern allerdings mit extremen Wetterbedingungen konfrontiert.

weiter
  • 663 Leser
Stadtlauf-Splitter

TSB-Handballer packen zu

Fast 1500 Teilnehmer im Ziel und 80 Helferinnen und Helfer an der Strecke und in und um die Große Sporthalle sorgten für eine tolle Stimmung, eine reibungslose Organisation und einen rundum gelungenen Auftakt in die Laufsaison.

Prominente Besucher fanden auch den Weg in den Schwerzer. Allen voran Oberbürgermeister Richard Arnold, der als Moderator und

weiter
  • 5
  • 772 Leser

Manchen hilft es sogar für die Sportnote

Gmünder Stadtlauf 700 Jungen und Mädchen nehmen tortz strömendem Regen beim Sparkassen-Schülerlauf im Schwerzer teil.

Ausverkauft“ stand vor dem Renntag im Online-Portal des 31. Gmünder Stadtlaufes. 933 Schüler wollten für ihre Schule ins Rennen gehen, mehr hätte die Strecke nicht vertragen. Es regnete in Strömen. Über 700 Teilnehmer ließen sich den Spaß dennoch nicht nehmen. Laufen kann man schließlich bei jedem Wetter.

Und so gingen in drei Startgruppen zuerst

weiter
  • 821 Leser

Bettringens erster Punkt 2017

Fußball, Landesliga Die Elf von SGB-Trainer Bernd Maier versäumt es beim 1:1 gegen Blaustein, die Führung auszubauen.

Lange Zeit wähnte sich die SG Bettringen im Heimspiel gegen den Tabellenelften Blaustein auf der Siegerstraße. Bastian Härter hatte sein Team in der 27. Minute in Führung gebracht. Am Ende musste sich die Elf von Bernd Maier mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. Es war der erste Punktegewinn für die SGB in diesem Jahr.

Dabei hätte es durchaus

weiter
  • 491 Leser

Großkopf bereits in Form für Boston

31. Gmünder Stadtlauf 1460 Läuferinnen und Läufer auf den vier Strecken. Die DJK Schwäbisch Gmünd sorgte trotz Dauerregen für ausgezeichnete Bedingungen.

Mit bangen Blicken verfolgten die Organisatoren der DJK Schwäbisch Gmünd vergangene Woche die Wettervorhersagen, denn die verhießen nichts Gutes. Und so kam es dann auch: Dauerregen, Wind und kühle Temperaturen bedeuteten für alle Helfer und auch für die Teilnehmer der vier Läufe eine echte Herausforderung. Und diese wurde von allen Seiten mit Bravour

weiter

Sina Wiedmann ist die beste Gmünderin

Gmünder Stadtlauf Über 400 Teilnehmer beim Mühli’s Brezel-Challenge über die 10 Kilometer im Ziel. Thomas Thyssen und Katrin Wallner die Sieger.

Glück im Unglück hatten die Läuferinnen und Läufer am Start über die 10-km-Strecke. Ließ doch zum Start der starke Dauerregen etwas nach. Absolute Top-Zeiten waren dann aber natürlich dennoch nicht zu erwarten, denn der kalte und böige Westwind und die nassen Bedingungen machten Bestzeiten fast unmöglich.

Ein enges Rennen gab es an der Herrenspitze.

weiter

Punktabzug in einer Woche reingeholt

Fußball, 3. Liga Perfekte englische Woche: Der VfR Aalen schlägt den FSV Frankfurt mit 2:0 (0:0) und feiert den dritten Sieg in Folge. Gerrit Wegkamp und Thorsten Schulz erzielen die Tore.

Thorsten Schulz konnte sein Glück kaum fassen. „Unglaublich, unglaublich ...“, sagte der 32-Jährige und schüttelte den Kopf. Ausgerechnet der zum Mittelfeldspieler umfunktionierte Abwehrspezialist erlöste den VfR Aalen mit seinem ersten Saisontreffer zum 2:0-Endstand gegen den FSV Frankfurt.

Es war ein hart erarbeiteter Sieg in einer von

weiter

Leserbeiträge (10)

Lesermeinung

Zu „VfR und Scholz: Atempause nach dem Krisengipfel“ vom 14. März:

Am 14. März verabredeten Herr Scholz, das VfR-Präsidium sowie Insolvenzverwalter Dr. Leichtle den letzten Versuch, eine Lösung im Sinne aller Beteiligten zu finden, bei angesagter „Friedenspflicht“ bis Ende März.

Es wird wohl eine einvernehmliche Regelung geben, jedenfalls in der Außendarstellung. Der Kern wird aber sein: Herr Scholz trägt die Hauptlast.

weiter
  • 4
  • 1819 Leser
Lesermeinung

Zum Bericht über arabische Schriftzeichen am Marktplatz:

Dass das optisch nicht so toll aussieht, mag wohl sein – auch andere Läden um den Marktplatz und auch die vielen Kundenstopper sind nicht so prickelnd. Was aber Fakt ist ( ich stehe oft und warte auf meinen Bus), ist die Tatsache, dass vor diesem Laden immer Autos parken! Sitzplätze ohne Konsumzwang gibt es keine, aber Autos dürfen alles ! ! ? ?

weiter
  • 4
  • 787 Leser

Jahreshauptversammlung

Auf ein mit vielen Aktivitäten ausgefülltes Vereinsjahr 2016 konnten der 1. Vorsitzende Rolf Staudenmaier und Schriftführerin Petra Eckle zurückblicken. Ein Meilenstein war das Abschlusskonzert zum 150-jährigen Jubiläum im März 2016 mit dem evangelischen Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger in der katholischen

weiter
  • 1
  • 3952 Leser
Lesermeinung

Alles wird gut

Zum Bericht über „Ums Stöckle“:

Das war sie nun, die hochgepriesene Mitnahme bzw. Mitbestimmung der Bürgerschaft bei der Planung für eine verbesserte Verkehrssituation im Bereich Königsturmstraße, Untere Zeiselbergstraße, Klösterlestraße, Waldstetter Brücke, Sebaldplatz und Sebaldstraße. Hinter den Kulissen wurde getagt und beraten. Auf

weiter

Generalversammlung im „Adler“

17.03.2017:Der Vereinsvorsitzende Martin Albrecht hieß in seiner Begrüßung die aktiven und passiven Mitglieder herzlich willkommen und übermittelte gleichzeitig die besten Wünsche des aus terminlichen Gründen verhinderten Bürgermeisters. Anschließend gedachten die Anwesenden der seit der letzten Mitgliederversammlung

weiter
  • 4
  • 1863 Leser

Abend mit dem Präses

Gut besucht war der Diskussionsabend in der Kolpinghütte in Oberkochen. Gemeinsam mit dem Präses Pfarrer Andreas Macho, stan das Thema " Werte " im Mittelpunkt des regen Dialoges. Vorstand Anton Balle gab einen Überblick über die Werte und Wertvorstellungen, die sich im Laufe der Menschheitsgeschichte immer wieder verändert

weiter
  • 1
  • 1659 Leser

Tischtennis Abteilung weiter auf der Erfolgsspur

Alle Mannschaften waren am Samstag, 18.03.2017 wieder sehr erfolgreich und gewannen ihre Heimspiele in der Dewanger Wellandhalle.

Herren 1Gegen den SV Pfahlheim waren die Herren 1 trotz mancher knappen Einzelergebnisse überlegen und gewannen deutlich mit 9:0.DoppelMartin Ebert/Ralf Gehr (1), Wolfgang Stegmaier/Bernd Winkler (1), Heike Nieß/Fritz

weiter
  • 2
  • 1910 Leser

inSchwaben.de (2)

Ab jetzt geht es wieder raus in die Natur

Bunte Frühjahrsblüher sorgen für natürlich schöne Augenblicke und gute Laune.

Selbst bei teilweise noch eisigen Temperaturen erwacht die Natur bereits mit aller Macht zum Leben. Überall fängt es an zu grünen und zu blühen. Das frische Grün und die vielen bunten Blumen und Blüten lassen uns natürlich schöne Augenblicke erleben, die die trübe Winterstimmung fortblasen und für frühlingshaft-fröhliche Hochgefühle sorgen.

Sobald die

weiter
  • 444 Leser

Winterschäden beheben, Sommer genießen

Feuchtigkeit und Frost der vergangenen Monate haben ihre Spuren hinterlassen. Nun ist es höchste Zeit, Terrasse und Garten wieder in Ordnung zu bringen. Mit Hilfe vom Fachmann können die Schäden nachhaltig repariert werden.

Warme Tage machen Lust darauf, die freie Zeit wieder im eigenen Garten zu verbringen. Schnell kommen jedoch die Folgeschäden des vergangenen Winters ans Licht: So mancher Terrassenbelag hat die kalte Jahreszeit nicht unbeschadet überstanden. Feuchtigkeit und Frost haben vielfach zu lockeren Platten oder gar Rissen im Belag geführt und beeinträchtigen

weiter
  • 444 Leser