Artikel-Übersicht vom Samstag, 13. Januar 2018

anzeigen

Regional (8)

Oberbürgermeister Richard Arnold wagt sich aufs Glatteis

"Ein wichtiges Signal für Handel und Gastronomie“ ist die Eröffnung der Eisbahn vor dem Rathaus für Dr. Christof Morawitz, Sprecher des Handels- und Gewerbevereins. Am Samstagnachmittag kann Oberbürgermeister Richard Arnold, mit Schlittschuhen ausgerüstet, viele junge Leute auf dem Eis begrüßen. Viele Interessierte

weiter
  • 4
  • 637 Leser

Gefragte Tipps für den richtigen Schulranzen

Schule Welcher Schulranzen ist der richtige für mein Kind? Die Antwort darauf fällt Eltern meist schwer, zumal da nicht nur die Optik und Nutzen eine Rolle spielen, sondern auch gesundheitliche Aspekte. Entscheidungshilfe – nicht nur für Schulanfänger, sondern auch für ältere Jahrgänge – gaben Fachleute beim 4. Gmünder Schulranzentag am

weiter
  • 655 Leser

Bisher bester CMT-Start am Gmünder Stand

Ein außergewöhnlich großer Besucherandrang herrscht schon am ersten Tag der Touristik- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart. Die Region ist dort gut vertreten. Schwäbisch Gmünd präsentiert sich neben Göppingen und dem Stand von Stauferland in Halle 6. Erstmals lockt die Remstal-Gartenschau mit einer eigenen Präsentation.

weiter
  • 3
  • 713 Leser

Bärenkrieger in Bartholomä auf dem Kriegspfad

Bärabergschiddler präsentieren ihre neue Kluft

Bartholomä.  Seit Anfang  2017 hatten sie getüftelt, beratschlagt, abgestimmt, zuletzt hergestellt -  natürlich alles im Geheimen: Nun lüftete die Guggenmusikgruppe Bäraschiddler das Geheimnis um ihre neue Kluft.   In dieser Saison werden sie als Bärenkrieger in die Fasnetbälle  einfallen.  

weiter
  • 2992 Leser

Schon wieder Auto in Gmünd aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Die Serie der Autoaufbrüche in der Gmünder Innenstadt geht offenbar weiter. Am Freitag in der Zeit zwischen 17 und 24 Uhr parkte eine 25 Jahre alte Frau ihren Ford in der Bahnhofstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kam, stellte sie mit Schrecken fest, dass ein Unbekannter die Scheibe an der Beifahrerseite

weiter
  • 2169 Leser

Geparktes Auto aufgebrochen

In der Bahnhofstraße in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei meldet wieder ein aufgebrochenes Auto in Schwäbisch Gmünd. Am Freitag in der Zeit zwischen 17 und 24 Uhr parkte eine 25 Jahre alte Frau ihren Ford in Schwäbisch Gmünd in der Bahnhofstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kam stellte sie laut Polizeibericht mit Schrecken

weiter
  • 3838 Leser

Vandalen schlagen Haustür ein

In der Böhmerwaldstraße in Aalen

Aalen. Unbekannte haben am späten Freitagabend an einem 20-Familienhaus in der Böhmerwaldstraße in Aalen die Verglasung der Haupteingangstüre eingeschlagen. Das meldet die Polizei am Samstagmorgen. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an. Bei der Tat wurde laut Polizeiangaben Sachschaden in Höhe von

weiter
  • 5
  • 5796 Leser

Gmünds Pläne fürs nächste Jahrzehnt

Stadtentwicklung Verwaltung legt Zwischenbilanz zu Vorschlagskatalog „Gmünd 2020“ vor. Für die Erfüllung einiger Wünsche fehlt das Geld.

Schwäbisch Gmünd

Gmünd 2020 heißt ein Konzept, das die Stadt auf die nahe Zukunft vorbereiten soll: Bei Wirtschaft ebenso wie im Sozialen, bei der Attraktivität der Innenstadt ebenso wie bei der Bildung. 2014 wurde dieses Konzept auf den Weg gebracht, seitdem hat die Öffentlichkeit nicht mehr viel davon gehört. Nun legt die Stadtverwaltung auf Antrag

weiter
  • 5
  • 407 Leser

Regionalsport (4)

Kein Sieg für die DJK

Volleyball, Regionalliga: Die Volleyballdamen aus Gmünd verlieren mit 2:3.

Gegen die TSG Heidelberg-Rohrbach gab es für die DJK Gmünd die siebte Niederlage im elften Saisonspiel. Am Ende unterlagen die Stauferstädterinnen mit 2:3 nach Sätzen.

weiter
  • 1188 Leser

Das Rückgrat des Sports

Gmünder Sportlerball OB Richard Arnold und Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse bedanken sich bei den ehrenamtlich Engagierten. Gemeinsame dritte Plätze im Teamranking der Sportlerwahl.

Ihr seid das Rückgrat des Sports.“ Der Zuruf von Gmünds Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse beim Sportlerball im Gmünder Stadtgarten am Freitagabend galt den vielen Ehrenamtlichen in den Gmünder Sportvereinen, ohne die die sportlichen Erfolge der Athleten nicht möglich wären. Es war ein „Dankeschön für die Bereitschaft, Verantwortung zu

weiter
  • 854 Leser

VfR Aalen verliert Generalprobe

Fußball, Testspiel: Die Elf von Peter Vollmann unterliegt Astoria Walldorf mit 1:2.

Eine Woche vor dem Rückrundenauftakt in der 3. Liga absolvierte der VfR Aalen auf dem Trainingsgelände im Greut ein letztes Testspiel. Gegner war der Regionalligist Astoria Walldorf. In Durchgang eins war es keinem der Teams gelunden, einen Treffer zu erzielen. Erst nach dem Wechsel landete der Ball das erste Mal im Netz. Nicolai Groß

weiter
  • 5
  • 3756 Leser

Carina Vogt auf Platz sieben

Skispringen, Welcup: Die Olympiasiegerin schafft es beim ersten Wettkampf in Sapporo in die Top Ten
Carina Vogt ist beim ersten Weltcup-Springen im japanischen Sapporo auf den siebten Platz gesprungen. Die Olympiasiegerin kam mit Weiten von zweimal 88,0 Metern auf 214,8 Punkte. weiter
  • 543 Leser

Überregional (21)

„Besser als vorausgesagt wurde“

Präsidentin Gundula Roßbach über die aktuelle Lage, die übertriebene Furcht vor der Altersarmut und warum sich das System der Vorsorge bewährt hat.
Bescheiden geht es zu bei der Deutschen Rentenversicherung Bund in Berlin. Das Gebäude der Geschäftsführung atmet den Charme der 50er Jahre. Gundula Roßbach bringt frischen Wind herein: Mit der 53-Jährigen sitzt erstmals eine Frau auf dem Präsidentenstuhl. Sie hat derzeit jede Menge zu tun. Frau Roßbach, Union und SPD wollen laut Sondierungsergebnis weiter
  • 1217 Leser

„Ideen aus dem letzten Jahrtausend“

Gegenwind für Forderung der Südwest-CDU nach mehr Frontalunterricht.
Die Forderungen des Generalsekretärs der Südwest-CDU, Manuel Hagel, nach mehr Disziplin im Klassenzimmer und mehr Frontalunterricht haben heftige Reaktionen ausgelöst. „Eigentlich fehlt in diesem Bauchladen der schwarzen Pädagogik nur noch die Forderung nach der Prügelstrafe“, sagte die Vorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW, Doro Moritz. weiter
  • 797 Leser

Alle Bälle auf Mario Gomez

Gegen Hertha stehen auch die Stürmer Ibisevic und Selke im Blickpunkt.
Heilsbringer oder Chancentod? Mario Gomez wird nach seiner Rückkehr zum VfB Stuttgart heute (15.30 Uhr) im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC ganz besonders im Blickpunkt der Fans stehen. Der 32-Jährige soll mit seinen Toren dem bislang abschlussschwachen VfB (nur 13 Tore in der Hinrunde) den Klassenerhalt sichern. Um ihn in Szene zu setzen, hat weiter
  • 369 Leser

Dahlmeier hätte es gerne ruhiger

Trotz schwieriger Saison wird die einstige Seriensiegerin zur Hoffnungsträgerin für Olympia gemacht.
Der Tag nach Rang 48 im Einzelrennen von Ruhpolding, dem schlechtesten Ergebnis ihrer Biathlon-Karriere, war für Laura Dahlmeier nicht einfach. Doch wie immer hat die 24-Jährige ihre eigene Art, mit Rückschlägen umzugehen. Beim heutigen Staffelrennen (14.30 Uhr) und morgen im Massenstart (14.40/beide ZDF und Eurosport) will die Weltmeisterin wieder weiter
  • 340 Leser
EM-Tagebuch

Die Crux mit der Bux

Vor jeder Reise steht die schwierige Frage, was man mitnimmt und was nicht. Die Erfahrung eines jeden mehrtägigen Hotel-Aufenthalts hat bislang gezeigt, dass trotz reiflicher Überlegung immer zu viel mitgenommen wird. Eine verlässliche Hochrechnung ist eben nicht einfach. Noch schwieriger wird sie, wenn man nicht weiß, wie lange man weg sein wird. Da weiter
  • 361 Leser

Die Queen und die Last der Krone

Elizabeth II. gibt das erste Interview in ihrer sechzigjährigen Regierungszeit. Darin erläutert sie ausführlich, wie schwer ihre Amtseinführung war – wegen des Goldes, das sie tragen musste.
Sie ist 91 und wohl die bekannteste Frau der Welt, obwohl sie eigentlich eine völlig nichts sagende Persönlichkeit ist. In ihrer sechs Jahrzehnte währenden Herrschaft hat Queen Elizabeth II. nie ein Interview gegeben. Nun bricht sie mit ihrem Prinzip. In einer Dokumentation der BBC plaudert sie mit dem Hofreporter über ihre Krönung am 2. Juni 1953. weiter
  • 1081 Leser

Die vielen Facetten des Donald Trump

Egal, ob er sich mit Nordkoreas Diktator misst oder sich um eine Reise nach England drückt: Binnen weniger Tage gelingt es dem Präsidenten erneut, zu irritieren.
weiter
  • 735 Leser

Einigung am frühen Morgen

Nach langer Nachtsitzung kommt am Vormittag das Signal: Die Verhandlungspartner wollen über eine Koalition sprechen.
Spannend“ sei es in der Nacht zugegangen, teilweise sogar „turbulent“. Als SPD-Chef Martin Schulz am Freitag im Berliner Willy-Brandt-Haus auf die Ereignisse der vergangenen 24 Stunden zu sprechen kommt, wagt er nur kurz ein Lächeln. Dann spricht er wieder in ernstem Ton und mit langen Pausen von den Kompromissen, die man habe eingehen weiter
  • 672 Leser

Entsetzlicher Handel mit einem neunjährigen Jungen

Dank eines anonymen Tipps fliegt ein Pädophilen-Ring im Raum Freiburg auf. Dabei soll eine Mutter ihren Sohn Freiern angeboten haben.
Eine Mutter als Tatverdächtige, das ist die Ausnahme“, sagt Horst Haug, Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA). Die Behörde hat am Donnerstag Informationen zur Zerschlagung eines Pädophilen-Rings im Raum Freiburg öffentlich gemacht. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand ist ein heute neunjähriger Junge zwei Jahre lang von Pädophilen sexuell missbraucht weiter
  • 385 Leser
Kommentar Mathias Hausding zum Umgang mit der drohenden Schweinepest

Erst ducken, dann fordern

In der Krise um die Afrikanische Schweinepest gibt der Deutsche Bauernverband bislang ein schlechtes Bild ab. Es war seit langem absehbar, dass Deutschland hier von Osteuropa aus Unheil droht. Präventivmaßnahmen der Bauern unterblieben jedoch weitgehend. Ein Notfallplan wurde nicht erarbeitet. Nun steht die Seuche vor der Tür, und prompt regieren Populismus weiter
  • 735 Leser

Hartnäckige Begleiter

Zum 400. Mal demonstrieren am Montag die Gegner des Bahnprojekts in der Landeshauptstadt. Im Lauf der Zeit sind es weniger geworden, doch die Entwicklungen der letzten Monate geben Auftrieb.
Die Zeit heilt ihre Wunden nicht. Sie reißt sie wieder auf. Die Frage ist nicht wie, sondern wann.“ In Weiß prangen die Sätze auf schwarzen Bannern an den hellen Holzwänden, die hier und da schmale Fenster haben. Dahinter, im Licht großer Scheinwerfer: eine Grube. Darin: Menschen in orangenen Westen, die umherlaufen, organisieren, dirigieren; weiter
  • 768 Leser

In schlechter Erinnerung

Titelverteidiger Deutschland startet heute gegen Montenegro in die EM. Ein Gegner, der für das DHB-Team schon einmal zum Stolperstein wurde.
Christian Prokop wollte vor dem EM-Auftaktspiel der deutschen Handballer heute (17.15 Uhr/live im ZDF) gegen Montenegro nicht zu viel verraten. Nachdem der Bundestrainer erzählt hatte, dass er beim Check-in am Berliner Flughafen Übergepäck hatte und Nachzahlen musste, reagierte er auf die Frage, für wie viele Tage er denn gepackt hat, ausweichend. „Unser weiter
  • 330 Leser

Jubel im Jubiläumsjahr

Viele Deutsche wollen öfter verreisen und dafür mehr Geld ausgeben. Das freut die Veranstalter der weltgrößten Tourismus-Messe in Stuttgart, die von heute an zum 50. Mal stattfindet.
Lindau ist eine Reise wert. Wer von dieser Aussage noch nicht überzeugt ist, kann sich in Stuttgart selbst ein Bild machen. Bei der Reisemesse CMT lässt sich in der Halle 9 am Stand B24 zumindest der Gitzenweiler Hof in Lindau virtuell erkunden. Mit einer VR-Brille dürfen Interessenten auf dem Campingplatz quasi umherschlendern. „Dieses virtuelle weiter
  • 1056 Leser

Keine Kraft für Schönwetter-Stimmung

Die deutsche Staffel läuft bei der Olympia-Generalprobe der Weltspitze hinterher.
Weder Simon Schempp noch Benni Doll hatten noch Kraft, die verpatzte Generalprobe wegzulächeln. Nach dem vierten Platz der deutschen Biathlon-Staffel beim Weltcup in Ruhpolding bemühten sich die Hauptakteure vergeblich um Schönwetter-Stimmung. Denn nun geht es im Februar ohne gemeinschaftliches Erfolgserlebnis zu den Winterspielen in Pyeongchang, wo weiter
  • 346 Leser

Land fördert 10 000 Sozialwohnungen

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut stellt am Dienstag im Kabinett ein Bauprogramm vor.
Mit dem neu konzipierten Programm „Wohnungsbau Baden-Württemberg“ will Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) in diesem Jahr insgesamt 10 152 Wohneinheiten im sozialen Wohnungsbau fördern. Das geht aus einer Vorlage der Ministerin für die Kabinettssitzung am Dienstag hervor, die der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Beide Regierungsfraktionen weiter
  • 288 Leser
Leitartikel Ellen Hasenkamp zum Ergebnis der Sondierungsgespräche

Mit Kurs aufs Kabinett

Mehr als „ein paar Seiten“ sind es dann doch geworden: Auf 1288 Zeilen gemeinsame Politik haben sich CDU, CSU und SPD verständigt. Das Ziel ist klar: Erst Koalitionsverhandlungen und dann eine „stabile und handlungsfähige Regierung“. Keine Rede ist mehr von Tolerierungsmodellen oder Kooperationskoalitionen. Die SPD nimmt Kurs weiter
  • 704 Leser

Nach zehn Tagen ist das Tier tot

Mastbetriebe sind wegen der Afrikanischen Schweinepest in Gefahr. Der Bauernverband fordert, die meisten Wildschweine abzuschießen. Menschen und Haustiere sind nicht betroffen.
Der Bauernverband schlägt Alarm: Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist in Polen und Tschechien auf dem Vormarsch. Laut Elke Reinking, der Pressesprecherin des Friedrich-Loeffler-Instituts, dem Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Seuche hierzulande ausbricht. Deshalb bekräftigte Werner Schwarz, weiter
  • 1045 Leser
Bucks heile Welt

Toiletten-Talk

Was in aller Welt treibt die da drin? Ganzkörperrestaurierung? Ölbohrung? Sinnsuche allgemein? Fragen über Fragen, die sich wahrscheinlich schon jede Frau gestellt hat, die sich auf Platz 15 in der Schlange vor einer Damentoilette gewunden hat. An Örtchen und Stelle eine Antwort fand unsereiner neulich im Fitnessstudio, wo es für Frauen sogar zwei WCs weiter
  • 732 Leser

Verbraucher haften nur noch mit maximal 50 Euro

Eine neue EU-Richtlinie soll den Zahlungsverkehr sicherer und durch mehr Wettbewerb billiger machen.
Für manche Experten ist es fast ein historisches Ereignis so wie die Einführung der ersten Kreditkarte oder die ersten Online-Überweisungen. Ob Verbraucher die neue EU-Zahlungsverkehrs-Richtlinie PSD 2, die von heute an mit einer Übergangsfrist von 18 Monaten auch in deutsches Recht umgesetzt wird, dies so wahrnehmen, muss sich zeigen. Wichtige Veränderungen weiter
  • 1146 Leser

Über den Reiz des Neubeginns

Immer wieder anzufangen, sei ein Teil ihres Berufes, sagt Ulrike Krumbiegel. In ihrem aktuellen Kinofilm überzeugt die Schauspielerin auf Schlittschuhen.
Zart – ist meist das Erste, was man denkt, wenn man Ulrike Krumbiegel sieht. Was für eine zarte Person. Es gab Jahre, da hat man sie vor der Kamera auf diesen Typ festgelegt, hat sie zierliche, stille Frauen spielen lassen, naiv oder duldsam in der zweiten Reihe. Ihre Bandbreite jedoch ist schon immer größer gewesen. Zuletzt war es ein RBB-„Polizeiruf“, weiter
  • 904 Leser
Kommentar Caroline Strang zu Neuerungen bei Facebook

Zurück zu den Anfängen

Facebook soll wieder persönlicher werden. Die Babyfotos der Cousine, das Foto vom Mittagessen des Kollegen, Meinungen aus dem Freundeskreis – das soll zukünftig im einflussreichsten sozialen Onlinenetzwerk wieder prominenter auf der Startseite, der so genannten Timeline, stehen. Gut so. Denn das Netzwerk ist immer werblicher geworden. Außerdem weiter
  • 964 Leser

Leserbeiträge (2)