Artikel-Übersicht vom Montag, 21. Mai 2018

anzeigen

Regional (63)

Tagestipp

Imagination und Vielfalt

Kathrin Hubl ist an klassischen Themen der Bildhauerei und an grafischen Darstellungen interessiert und setzt sich in ihren Arbeiten mit Themen wie der Form, dem Volumen und der Stofflichkeit auseinander. Dabei greift sie immer wieder auf Alltägliches, nahezu Banales zurück, das sie durch ihre Verwendung in einen neuen Sinnzusammenhang überführt.

Landratsamt

weiter

16-Jähriger flieht vor der Polizei

Polizei Streifenbeamte und ein Rollerfahrer liefern sich am Pfingstsonntag eine Verfolgungsjagd durch Waldstetten.

Schwäbisch Gmünd/Waldstetten. Ein 16-jähriger Rollerfahrer lieferte sich am Pfingstsonntag im Bereich Schwäbisch Gmünd und Waldstetten gegen 16.45 Uhr eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Dem Polizeibericht zufolge flüchtete der 16-Jährige zunächst quer durch Waldstetten, da er so einer polizeilichen Kontrolle entgehen wollte. Dem Rollerfahrer gelang

weiter
  • 516 Leser

Kompetenzen vertiefen

Gesundheit DRK bietet eine Fortbildung zum Thema Demenz an.

Schwäbisch Gmünd. Die Demenzberatung des DRK Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd e.V. bietet im Juni und Juli eine Fortbildung für Angehörige und Bezugspersonen von demenzerkrankten Menschen an. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, Angehörige in ihrer Aufgabe zu stärken. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihr Wissen zum Krankheitsbild und ihre Kompetenzen

weiter
Polizeibericht

Landschildkröten geklaut

Aalen. Bislang unbekannte Täter entwendeten am Freitag zwischen 11.30 und 19.30 Uhr drei griechische Landschildkröten aus einem gesicherten Behältnis, das auf einem Balkon eines Gebäudes in der Weilerstraße stand. Die Täter gelangten nach Polizeiangaben über eine Wendeltreppe aus dem Garten auf den Balkon im ersten Obergeschoss. Zeugen, die Hinweise

weiter
  • 186 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 19-jähriger Motorradfahrer erlitt bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend leichte Verletzungen, teilt die Polizei mit. Gegen 18.30 Uhr bog ein 63-jähriger Skodafahrer von der Schießtalstraße nach links in die Herlikofer Straße ab, hierbei übersah er einen bevorrechtigten 19-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

weiter
  • 175 Leser
Polizeibericht

Verbotenes Gespann

Schwäbisch Gmünd. Einer Polizeistreife fiel am Samstag gegen 11.15 Uhr in Schwäbisch Gmünd ein seltsames Gespann auf. Ein polnischer Klein-Lkw schleppte mit einer Abschleppstange einen weiteren Klein-Lkw, der mit französischen Kennzeichen versehen war. Bei der Kontrolle teilte der Fahrer den Polizeibeamten mit, dass er dieses Fahrzeug aus Frankreich

weiter
  • 141 Leser

Erst wieder freundlich, später lokale Gewitter

Die Höchstwerte liegen bei 21 bis 25 Grad.

Das Wetter am Dienstag wird so ähnlich wie am Pfingstmontag. Erst scheint die Sonne. Im Laufe des Tages tauchen aber immer mehr Quellwolken auf und in den Abendstunden sind örtlich wieder Schauer und Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen bei sommerlichen 21 bis 25 Grad. Die 21 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 Meter, 22 werden

weiter

Radfahren in Gmünd – wo klemmt’s?

Verkehr Die KinoZeitung zeigt am Freitag, 25. Mai, „Kesselrollen“, einen Film übers Radfahren in der Stadt Stuttgart.

Schwäbisch Gmünd. Wie rollt der Verkehr in Gmünd in paar Jahren? Mehr oder weniger Autos? Mehr oder weniger Fahrräder? Mehr oder weniger Busse? Ein Mobilitätskonzept der Zukunft für Gmünd – dies ist das Thema der KinoZeitung am kommenden Freitag, 25. Mai, um 18.30 Uhr im Kino Brazil.

Insbesondere geht’s dabei um ein fahrradfreundliches

weiter
  • 4
  • 406 Leser

Der fröhliche, schwule Mensch

Kabarett Ole Lehmann, bekannt aus dem Quatsch Comedy Club, gastierte in der Zehntscheuer in Abtsgmünd.

Der in Berlin lebende Kabarettist, Autor und Musicaldarsteller ist ein Mann schneller Sätze, das wird rasch klar, als er vor gut besuchten Reihen loslegt. „Nein, Ole Lehmann ist kein Künstlername, den kann man sich nicht ausdenken, bis auf eine Mutter“, startet er die Aufklärung über seine Person. Sein Programm trägt den Titel „Homo

weiter
  • 127 Leser

Gala zu Ehren Egon Madsens

Die Geburtstagsgala „Egon Madsen 75 – Ein Tanzabend für eine Legende“ erweist nicht nur dem Künstler und Mitstreiter von John Cranko Reverenz. Mit zwei Shows, am 25. und 26. Mai, bedankt sich das Theaterhaus Stuttgart bei dem verehrten Mentor und Ratgeber von Gauthier Dance. Höhepunkt des Abends ist die Uraufführung des Anniversary

weiter
  • 496 Leser

Junge Schauspieler bringen Fantasy auf die Bretter

Bühne Der „Spielclub II“ des Theaters der Stadt Aalen inszeniert „Reckless“ nach einer Vorlage von Cornelia Funke.

Wer könnte eine bessere Vorlage liefern als Autorin Cornelia Funke mit dem Roman „Reckless“, die Geschichte um Jacob und Will und deren spannende Reise in eine Welt hinter einem Spiegel. Klingt nach Fantasy. Doch ist das auf der Bühne darstellbar?

Ausstatterin Ana Tasic liefert die Idee, indem ihr Bühnenaufbau nur eine Welt beschreibt. Wer

weiter
  • 131 Leser

Arbeitskreis Asyl Austausch über „Ankerzentren“

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Asyl trifft sich am Donnerstag, 25. Mai, um 19 Uhr im a.l.s.o.-Kulturcafé in der Goethestraße. Dabei geht es unter anderem um einen Informationsaustausch über die geplanten zentralen Aufnahmestellen für Asylsuchende, die sogenannten „Ankerzentren“. Außerdem wird besprochen, in welcher Form und in welchem

weiter
  • 3
Guten Morgen

Der Untergang des FC Bayern

Jan Sigel über den bevorstehenden Abstieg des deutschen Rekordmeisters

Der Abstieg des FC Bayern München in die 2. Liga ist nur noch Formsache. Glauben Sie mir nicht? Ist aber so. Denn in der nächsten Saison setze ich auf den FCB – dass ich das als VfB-Fan mal sagen werde … Doch ich verfolge einen ausgeklügelten Plan. Zwei Mal war ich in den vergangenen Wochen für die Bayern. Gegen Real Madrid im Champions-League-Halbfinale.

weiter
  • 592 Leser

Schwerer Unfall mit vier Verletzten

Polizei Ein Mitsubishi kommt in der Nacht auf Montag bei Pfahlbronn von der Straße ab und überschlägt sich.

Alfdorf-Pfahlbronn. In der Nacht von Sonntag auf Montag hat sich bei Pfahlbronn ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten ereignet. Wie die Polizei berichtet war ein 20-jähriger Mitsubishi-Fahrer gegen 1.30 Uhr auf der Landstraße 1155 zwischen Pfahlbronn und Haghof unterwegs, dabei kam es zu gegenseitigen Überholmanövern zwischen ihm und einem

weiter
  • 228 Leser

Besichtigung mit Höhepunkten

Bildung Neuntklässler der Schäfersfeldschule besuchen das Unternehmen Baudisch Electronic GmbH in Wäschenbeuren.

Lorch. Im Rahmen der Berufsorientierung machten sich 34 Neuntklässler der Schäfersfeldschule mit ihren Techniklehrkräften Korinna Philipp und Johannes Rieger auf den Weg zur Firma Baudisch Electronic GmbH nach Wäschenbeuren.

Seit der Firmengründung 1992 entwickelt und produziert die Firma innovative Elektroniklösungen sowie intelligente Türkommunikationssysteme.

weiter
Polizeibericht

Einbruch in Vereinsheim

Murrhardt. Im Tatzeitraum von Donnerstagabend, 22 Uhr, und Freitagnachmittag, 17.45 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Vereinsheim der SpVgg Kirchenkirnberg ein, das teilt die Polizei mit. Der Einbrecher entwendeten aus einer Geldkassette, die sich im Vereinsheim befand, etwa 150 Euro. Der angerichtete Schaden am Vereinsheim

weiter
  • 481 Leser

Kolomanritt: Jetzt anmelden

Schwäbisch Gmünd. Nach der Wiederbelebung des Kolomanritts 2016 ist die Reiterprozession mit Pferdesegnung in diesem Jahr am Sonntag, 15. Juli, in Wetzgau geplant. Dazu sind Reiterinnen und Reiter aus dem Ostalbkreis und den angrenzenden Landkreisen zur Teilnahme eingeladen. Das Programm und die Anmeldeunterlagen gibt’s beim Pfarramt St. Maria

weiter
  • 108 Leser

Titel für Australien

Projektwoche Das WM-Schulturnier der Stauferschule Lorch hat viele Sieger.

Lorch. Die Schülerinnen und Schüler der Stauferschule haben eine erfolgreiche Projektwoche hinter sich. Fünf Tage standen ganz im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft. Der krönende Abschluss stellte das WM-Schulturnier am Freitag dar. Jede Klasse vertrat dabei ein anderes Land.

Auf vier Spielfeldern ging es am Vormittag auf dem Goldwasen um alles.

weiter
Polizeibericht

Unfall auf der B 29

Remshalden. Am Freitagnachmittag kam es gegen 15 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der B 29 bei Remshalden in Fahrtrichtung Stuttgart. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 39-jähriger Fahrer eines VW-Transporters im einspurigen Baustellenbereich der Bundesstraße aus Unachtsamkeit zu spät bemerkt, dass der Verkehr vor ihm stockte, weshalb er ungebremst

weiter
  • 138 Leser

Fünf Dinge, die sie diese Woche wissen sollten

1 Verkehrsminister Winfried Hermann wird am Dienstag, 22. Mai, den in Schwäbisch Gmünd geplanten Promenaden- und Radring mit dem Fahrrad abfahren. Gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold und Vertretern der Stadt Schwäbisch Gmünd fährt der Verkehrsminister um 16.30 Uhr am Gold- und Silber-Forum los.

2 Für die geplanten Hoffnungshäuser

weiter
  • 100 Leser

Zahl des tages

5

Alfdorfer Altersgenossenvereine feierten am Pfingstsonntag gemeinsam ihr Jahrgangsfest. Alle „runden“ Jahrgänge von den 40ern bis zu den 80ern waren vertreten. Mehr zum Thema lesen Sie auf Seite 14.

weiter
  • 231 Leser

Das akrobatische Liebesleben der Libellen

Tierwelt Libellen sind Insekten der Superlative. Sie sind enorm schnell, sehen extrem gut und sind äußerst robust gebaut. Auch ihr Liebesleben ist besonders, gleicht es doch eher einem akrobatischen Akt. Für den Menschen sind Libellen allerdings völlig harmlos, denn sie können weder beißen noch stechen. Foto: Tom

weiter
  • 5
  • 366 Leser

Eine Radtour für Senioren

Freizeit Die Spitalmühle lädt an diesem Dienstag, 22. Mai, zur ADFC-Tour.

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Spitalmühle-Seniorentour des ADFC führt an diesem Dienstag, 22. Mai, auf eine Drei-Flüsse-Tour entlang der Fils, des Neckars und der Körsch. Von Schwäbisch Gmünd aus geht es über die Klepperletrasse nach Faurndau ins Filstal bis nach Plochingen. Dann ein kurzes Stück am Neckar entlang und weiter im Körschtal am gleichnamigen

weiter
  • 121 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Georg Wagner zum 75. Geburtstag

Hanna Ziegler, Großdeinbach, zum 70. Geburtstag

Manfred Berger, Weiler, zum 70. Geburtstag

Abtsgmünd

Peter Stelzer, Hohenstadt, zum 70. Geburtstag

Leinzell

Werner Wieder zum 70. Geburtstag.

weiter
Kurz und bündig

„Café Augenblick“ im Spital

Schwäbisch Gmünd. Im Speisesaal des Spitals zum Heiligen Geist in Schwäbisch Gmünd ist am Freitag, 25. Mai, das „Café Augenblick“. Bei Kaffee und Kuchen, Unterhaltungsmusik und der Möglichkeit zu netten Begegnungen und Gesprächen werden im Besonderen auch die Geburtstagskinder des Monats Mai gefeiert. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr.

weiter
  • 288 Leser

Gartenträume auf der Kapfenburg

Messe Über 90 Aussteller sind am ersten Juniwochenende, 2. und 3. Juni, zu Gast bei der Gartenmesse „Schlossgartenträume“. Angeboten werden Gartenvorträge, Schlossführungen und vieles mehr.

Lauchheim

Die Gartenmesse „Schlossgartenträume“ am ersten Juniwochenende verwandelt Schloss Kapfenburg in einen Markt voller Blumen, Kunst und Kulinarischem. Über 90 Aussteller zeigen Pflanzen, Mode, Grills, Gartengeräte und Dekoartikel, während Feinkosthändler Marmeladen, Öle, Dips und vieles mehr präsentieren.

„Es ist ein Fest für

weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Geselliges Frühstück

Schwäbisch Gmünd. Im Weststadt-Treff im Heinrich-Steimle-Weg 1 ist am Dienstag, 22. Mai, von 8.30 bis 10 Uhr wieder ein geselliges Frühstück. Die Stadtteilkoordinatorin Eva Bublitz und der Förderverein Weststadt freuen sich auf viele Gespräche bei Tee, Kaffee und frischen Brötchen. Die Umbaumaßnahmen an der Stauferschule machen den Zugang nur über

weiter

Verschmelzung von Klavierbegleitung und Gesang

Benefizkonzert Michael Nuber und Haggie Schramm musizieren für den Oberstufenneubau der Freien Waldorfschule.

Schwäbisch Gmünd. Für ein Musikerlebnis der besonderen Art sorgten der Sänger Haggie Schramm (Bassbariton) und der Konzertpianist Michael Nuber beim Benefizkonzert für den Oberstufenneubau der Freien Waldorfschule. Beim Liederabend mit deutschen und russischen Kunstliedern entführten Schramm, ausgebildeter Opernsänger und Schülervater, und Nuber die

weiter
  • 5
  • 442 Leser

Woche der Artenvielfalt

Themenwoche Zahlreiche Workshops und Vorträge im Heilpflanzengarten.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. In den Pfingstferien dreht sich im Weleda Heilpflanzengarten in Wetzgau alles um das Thema Artenvielfalt. Die Woche der Artenvielfalt beginnt am Dienstag, 22. Mai, dem internationalen Tag der Artenvielfalt, und bietet bis Samstag, 26. Mai, ein vielfältiges Programm für Groß und Klein. Jeder Tag steht dabei unter einem eigenen

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Yoga in der Natur

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die belebende Wirkung von Yoga in der Natur genießen, das können die Teilnehmerinnen eines VHS-Kurses im Landschaftspark Wetzgau. Der Kurs unter Leitung der Yoga-Lehrerin Bettina Burchard beginnt mit Entspannungsübungen, dynamischen Asanas und einem meditativen Blick in die Landschaft. Der Kurs ist am Freitag, 25. Mai, von

weiter
Kurz und bündig

Bücherei geschlossen

Lorch. Die evangelische Gemeindebücherei ist in den Pfingstferien geschlossen. Der erste Öffnungstag nach den Ferien ist am Sonntag, 3. Juni, von 10.30 bis 11.30 Uhr. Ab Montag, 4. Juni, gelten die bekannten Öffnungszeiten.

weiter
  • 309 Leser

Einen Tag lang Pilot sein

Fliegen Die Fliegergruppe Welzheim bietet einen Schnuppertag an.

Welzheim. Die Welt von oben kennenlernen und lautlos mit modernen Segelflugzeugen die Umgebung erkunden: Diese Gelegenheit bietet sich allen Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren beim Schnuppertag auf dem Flugplatz Welzheim. Am Samstag, 9. Juni, können die Teilnehmer ab 10 Uhr einen ganzen Tag lang die Hintergründe der Fliegerei kennenlernen. Auch

weiter
  • 240 Leser
Kurz und bündig

Erste-Hilfe-Kurs

Welzheim Der nächste Erste-Hilfe-Kurs des DRK-Ortsvereins Welzheim/Kaisersbach ist am Samstag, 9. Juni. In wenigen Stunden lässt sich alles Wichtige zum Thema Erste Hilfe auffrischen oder neu erlernen. Der Kurs beginnt um 8 Uhr im Gebäude des Ortsverein in der Schlossgartenstraße 88/1 und dauert voraussichtlich bis 16 Uhr.

weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Kunstkurs für Kinder

Waldstetten. Beim Kunstkurs für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren am Samstag, 2. Juni, von 10 bis 12 Uhr werden Insektenhotels aus Ton hergestellt. Die Leitung hat Christine Petraschke, die Kurskosten betragen zehn Euro. Anmeldung im Musikschulsekretariat in Waldstetten.

weiter
  • 243 Leser
Kurz und bündig

Livemusik im Schützenhaus

Lorch. Die Schützengilde Lorch lädt am Freitag, 25. Mai, ab 19 Uhr ins Schützenhaus zu Livemusik mit der Band „Staubstumm“ ein. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 319 Leser

„Essinger Schäuble“ verabschiedet

Kämmerei Bruno Graule tritt nach 33 Jahren als „Finanzminister“ der Gemeinde Essingen in den Ruhestand.

Essingen. „Bruno Graule – 1985 bis 2018, Danke“ steht in großen Lettern auf der Leinwand. „Wir verabschieden heute unseren hochverdienten Kämmerer mit einem weinenden Auge“, sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer. Mit Argusaugen sei er Hüter der Finanzen gewesen, in guten wie in schlechten Zeiten, und er habe sein Amt mit vollem

weiter

Zahl des Tages

118

Länder hat Weltenbummler Wolfgang Boffa aus Bartholomä in seinem Leben bereits bereist. Was er dort erlebt hat, berichtete er interessierten Schülern des Rosenstein-Gymnasiums. Mehr dazu lesen Sie im Artikel „Von der Provinz aus die große weite Welt bereist“.

weiter
  • 560 Leser

Infrastruktur Verlegung von Breitband

Bartholomä. Die Telekom will in Bartholomä die Voraussetzungen für eine schnellere Internetverbindung im Bereich des Wohngebiets „Brunnenfeld“ schaffen. Die Bauarbeiten in der Brunnenfeldstraße, An der Heide und im Albuchweg sollen den aktuellen Planungen zufolge am Dienstag, 22. Mai, beginnen. Aufgrund der Baumaßnahme kann es im Bereich

weiter
  • 124 Leser

Polizei Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Böbingen. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 3000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 17.50 Uhr in der Scheuelbergstraße ereignete. Wie die Polizei mitteilt, war ein 86-jähriger Renault-Fahrer in Richtung Heubach unterwegs. Als eine vor ihm fahrende 16-jährige Rollerfahrerin abbiegen wollte, fuhr der Mann aufgrund

weiter
  • 130 Leser

Verkehr Sperrung der Kreisstraße

Mögglingen. Die Kreisstraße 3282 zwischen Lautern und Mögglingen ist ab dem kommenden Mittwoch, 23. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 8. Juni, voll gesperrt. Grund ist die Herstellung der Brücke über die Lauter, das teilt das Regierungspräsidiums Stuttgart in einer gesonderten Pressemitteilung mit. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Straßensperrung

weiter
  • 167 Leser

Insektenhotels für die Konfirmation

Kirche Elf Jugendliche sind kürzlich in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach konfirmiert worden. Der vom Posaunenchor und der Orgel musikalisch umrahmte Gottesdienst stand unter dem Motto „Der Schöpfung und dem Leben Räume geben“. Dazu passten die Insektenhotels, die die Jugendlichen selber gebaut hatten. Foto: privat

weiter
  • 760 Leser

Von der Provinz aus die große weite Welt bereist

Vortrag Weltenbummler Wolfgang Boffa aus Bartholomä erzählt am Rosenstein-Gymnasium von seinen Reisen.

Bartholomä/Heubach. Große Freiheitsmomente in der nordischen Natur Grönlands, Norwegens und Islands. Ein bewaffneter Überfall in Syrien. Harte Feldarbeit in Afrika. Mit K.o.-Tropfen betäubt und beraubt in Ecuador. Und, und, und. Der Weltenbummler Wolfgang Boffa aus Bartholomä erzählt im Rahmen des Schulvereinsprogramms SaRose in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums

weiter
  • 292 Leser

„Das geht an die Substanz“

Gewerbe Wie wirkt sich die Vollsperrung der Gmünder Straße in Heubach auf die Geschäfte und Einzelhändler in dem betroffenen Bereich aus?

Heubach

Vollsperrung. Von April bis November. In der Gmünder Straße in Heubach geht zur Zeit nichts mehr. Und wenn doch, geht’s schwerer. Durch die Aufteilung in zwei Bauabschnitte sollen die in dem betroffenen Bereich liegenden Geschäfte und Läden zumindest von einer Seite aus immer erreichbar bleiben. Funktioniert das? Wie wirkt sich die Sperrung

weiter
  • 359 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Ruppertshofen. Der DRK Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am kommenden Mittwoch, 23. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in der Erlenstraße 13. Blut spenden kann jeder Gesunde vom 18. bis zum 73. Lebensjahr. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt

weiter
Kurz und bündig

Kurs zur Frühdefibrillation

Ruppertshofen. Die stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Training mit dem AED-Gerät und vieles mehr sind Inhalt des Kurses zur Frühdefibrillation, den das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 6. Juni, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Kultur– und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen anbietet. Interessenten werden gebeten, sich im Rathaus Ruppertshofen

weiter
  • 104 Leser

Pechsträhne beim Erdaushub

Bauarbeiten In Abtsgmünd gibt’s im Zusammenhang mit dem Naturrasenplatz beim Gymnasium erneut einen Rückschlag.

Abtsgmünd. Die Sache würde zu teuer. Deshalb hat Gemeinderat am Donnerstagabend die Ausschreibung von Erdarbeiten aufgehoben. Damit sind die Bauarbeiten für einen Naturrasenplatz östlich des Kunstrasenplatzes beim St.-Jakobus-Gymnasium vorerst gestoppt. Über die Gründe berichteten Bürgermeister Armin Kiemel und Lutz Angstenberger vom Ingenieurbüro

weiter
  • 103 Leser
Kurz und bündig

Sitzung beim KTZV

Gschwend. Der Kleintierzuchtverein lädt zur Sitzung am Donnerstag, 24. Mai, um 20 Uhr ins Vereinheim ein. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Nachbesprechung der Veranstaltungen und der Kreis-Hauptversammlung in Niedernhall sowie das Jugend-Zeltlager und anstehende Veranstaltungen.

weiter
  • 607 Leser
Kurz und bündig

Tanzcafé Vergissmeinnicht

Abtsgmünd. Das nächste Tanzcafé Vergissmeinnicht der Sozialstation Abtsgmünd ist am kommenden Donnerstag, 24. Mai, um 15 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Fachsenfeld. Bei Livemusik in gemütlicher Atmosphäre kommen auch Unterhaltungen und Gespräche bei Kaffee und Kuchen nicht zu kurz.

weiter
  • 457 Leser
Kurz und bündig

Vollsperrung der K 3261

Schechingen. Wegen einer Veranstaltung muss die Kreisstraße 3261 zwischen Schechingen und Abtsgmünd-Hohenstadt am Sonntag, 27. Mai, in der Zeit von 7 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt von Schechingen über die Landstraße 1158, Obergröningen und die Landstraße 1080 nach Hohenstadt und

weiter
  • 666 Leser
Kurz und bündig

Vortrag zum neuen EU-Gesetz

Mutlangen. Der Handels- und Gewerbeverein Mutlangen lädt am Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr in das Vereinszimmer im Mutlanger Forum ein. Referent Michael Richter, Fachanwalt für IT-Recht, wird an diesem Abend einen Überblick über das Thema „EU-Datenschutz-Grundverordnung“ geben. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Rückmeldung und Anmeldung per E-Mail

weiter
  • 595 Leser
Kurz und bündig

Wanderung rund um Fornsbach

Gschwend. Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins wandert am kommenden Sonntag, 27. Mai, rund um Fornsbach. Treffpunkt zur Fahrt nach Fornsbach ist um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. Geparkt wird in Fornsbach an der Gemeindehalle. Um 10.30 Uhr beginnt die Wanderung und führt über den Waldsee, Langert und Jagdhaus zurück zum Ausgangspunkt.

weiter

Gute Laune am Boden und in der Luft

Tradition Rundflüge, Oldtimer, Hähnchen, und Informationen – das Hallenfest auf dem Hornberg am Pfingstwochenende erfreut mit seinem Angebot wieder zahlreiche Besucher.

Schwäbisch Gmünd

Da kann man sich doch einfach nur freuen, klasse.“ So lautete das Fazit von Stefan Kroboth, Vorsitzender der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, über das Hallenfest auf dem Hornberg. War das Wetter am Sonntag noch durchwachsen, kam der Veranstalter am Montag kaum mehr damit nach, Tische und Bänke auf den Vorplatz zu stellen. Das

weiter

Die Weltsicht der Malerin Marita Kraus

Ausstellung Die Schau „Scheinbar Chaos“ in der Galerie im Aalener Rathaus präsentiert Kunst, die sich am Goldenen Schnitt orientiert.

Malerei ist Datenstörung“ hat die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ in ihrer aktuellen Ausgabe einen Beitrag über die Malerin Jutta Koethen überschrieben. Das klingt wie ein Postulat. Es beschreibt tatsächlich des Künstlers erste Pflicht.

Gleiches betreibt deren Kollegin Marita Kraus mit ihrer am Goldenen Schnitt orientierten

weiter

Die ersten Mutigen springen ins kalte Wasser

Freibad In Waldstetten hat am Samstag die neue Saison begonnen. Die Eintrittspreise sind leicht gestiegen.

Waldstetten. Mit 17,5 Grad war das Wasser doch noch etwas kalt. Auch die Außentemperatur war mit 14 Grad alles andere als sommerlich warm. Doch davon ließen sich die ersten Besucher im Waldstetter Freibad am Samstag, dem Tag der Eröffnung, nicht abhalten. Der Sprung ins kühle Nass habe zwar bei dem einen oder anderen dann doch etwas länger gedauert,

weiter
  • 405 Leser

Das Runde muss ins Eckige – und das aus exakt elf Metern. Am Samstag, 21. Juli, veranstaltet der TSGV Rechberg zum vierten Mal ein Elfmeterturnier. Der Startschuss für das Elfmeterspektakel auf dem Sportplatz in Rechberg ertönt gegen 18 Uhr. Im vergangenen Jahr waren 25 Mannschaften am Start und ballerten aus elf Metern um den Sieg. Für die diesjährige

weiter
Der besondere Tipp

Wo ist der Schatz vergraben?

Im Rahmen des Kinderspielfestessollen Kinder und Jugendliche am Samstag, 26. Mai, einen Schatz in Schwäbisch Gmünd finden. Los geht die Schatzsuche pünktlich um 14 Uhr mit Treffpunkt am Gmünder Jugendhaus. Die Schatzsuche ist kostenlos und findet bei jedem Wetter statt. Nähere Informationen gibt das Jugendhaus-Team unter der Rufnummer (07171) 30443.

weiter

Das große Mühlrad dreht sich wieder

Mühlentag Tausende Besucher sind am Pfingstmontag auf dem Mühlenwanderweg unterwegs und erleben die Wiederinbetriebnahme der Hummelgautsche. Mariel Knödler ist nun auch offiziell Waldfee.

Alfdorf

Seit 40 Jahren gibt es den Mühlenwanderweg, der sich entlang der historischen Zeitzeugen einer großen Technikentwicklung schlängelt. Doch wohl noch nie so viele wanderlustige Besucher scharten sich auf diesem wie am Pfingstmontag. Der 25. Deutsche Mühlenwandertag lockte die Gäste scharenweise. Bereits bei der offiziellen Eröffnung des Jubiläumsmühlentags

weiter

Unfall zwischen Unterkochen und Ebnat

Ebnater Steige war gesperrt und ist inzwischen wieder frei

Aalen. Eilmeldung: Die Polizei meldet um kurz vor 14 Uhr einen Frontalzusammenstoß auf der Ebnater Steige. Zwei Autos waren beteiligt, laut Polizeipräsdidium in Aalen gab es zwei Leichtverletzte, zunächst war nur von einem Leichtverletzten die Rede gewesen. Die Steige war gesperrt, Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort. Gegen 15 Uhr

weiter
  • 4
  • 8120 Leser

Wilde Verfolgungsfahrt in Waldstetten

Rollerfahrer flüchtet über Sportplatz vor der Polizei

Schwäbisch Gmünd/Waldstetten. Ein 16-jähriger Rollerfahrer lieferte sich am Pfingstsonntag im Bereich Schwäbisch Gmünd und Waldstetten gegen 16.45 Uhr eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Dem Polizeibericht zufolge flüchtete der 16-Jährige zunächst quer durch Waldstetten, da er sich so einer polizeilichen Kontrolle

weiter
  • 4
  • 8837 Leser

Bei Alfdorf: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Mitsubishi und Seat liefern sich in der Nacht zum Montag ein Rennen

Alfdorf. Montagnacht gegen 1.31 Uhr war ein 20-Jähriger in seinem Mitsubishi auf der Landesstraße 1155 zwischen Pfahlbronn und Haghof unterwegs. Es kam zu gegenseitigen Überholmanövern zwischen ihm und einem 25-jährigen Seatfahrer.

In einer leichten Rechtskurve geriet der 20-Jährige mit seinem Fahrzeug ins linke Bankett,

weiter
  • 5729 Leser

Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Ein Mitsubishi kommt in der Nacht auf Montag bei Alfdorf von der Straße ab und überschlägt sich.

Alfdorf-Pfahlbronn. In der Nacht von Sonntag auf Montag hat sich bei Pfahlbronn ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten ereignet. Wie die Polizei berichtet war ein 20-jähriger Mitsubishi-Fahrer gegen 1.30 Uhr auf der Landstraße 1155 zwischen Pfahlbronn und Haghof unterwegs, dabei kam es zu gegenseitigen Überholmanövern zwischen

weiter
  • 3379 Leser

Falschfahrer gefährdet Autofahrer

Ein Autofahrer ist auf der B 14 bei Winnenden wild unterwegs.

Winnenden. Am Pfingstsonntag gefährdete ein Autofahrer gegen 10.55 Uhr andere Verkehrsteilnehmer, teilt die Polizei mit. Er befuhr von Backnang kommend die B 14 in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Winnenden Süd wollte er die B 14 in Richtung Winnenden verlassen. Aus bislang nicht bekannter Ursache fuhr er zu Beginn

weiter
  • 3
  • 2236 Leser

Regionalsport (18)

Maren und Anna Brendle holen Siege

Reiten Anna-Lena Dingler gewinnt den Großen Preis von Essingen. Die Teilnehmer aus Essingen können bei ihrem „Heimspiel“ mit tollen Leistungen aufwarten.

Bei viel Sonne und besten Bedingungen trafen sich am Pfingswochenende zahlreiche Pferdefans in Essingen zum traditionellen Pfingstreitturnier. Den „Großen Preis von Essingen“ gewann Anna-Lena Dingler (PSG Seegartenhof). Und es wurde nicht nur spannender Reitsport geboten, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

In vielen verschiedenen

weiter

Nachwuchs spielt um DTB-Punkte

Tennis Zum 25. Mal wird der Bruno Widmann-Cup beim TC Aalen ausgetragen – Spieler aus ganz Süddeutschland.

Ein Jubiläum steht für den Bruno Widman-Cup an: Zum mittlerweile 25. Mal wird das Turnier in Aalen ausgetragen. Dabei können sich die Zuschauer vom 23. bis 25. Mai auf tolles Jugend-Tennis freuen, mit spektakulären Ballwechseln auf Sand. „Es gehen Juniorinnen und Junioren von der U 9 bis U 16 an den Start. Dabei kommen sie aus ganz Süddeutschland,

weiter
  • 114 Leser

Salvador und Frick siegen

Golf Beim „Preis des Vorstands“ schlugen 92 Golfer und Gäste ab.

Der Golf-Club Hohenstaufen in Donzdorf richtete sein Turnier „Preis des Vorstands“ aus. 92 Golfer und Gäste nahmen am Team-Wettbewerb teil. Das Brutto gewannen Stephanie Lederer und Gregor Hagedorn mit 30 Punkten vor Ute und Tim Hoffmann (GC Hetzenhof/29). Luis Hommel und Kilian Haas belegten wurden Dritte (23). In der Klasse A gewannen

weiter

Team-Silber für Saskia Barth

Kegeln, U23-WM Die Schrezheimerin Saskia Barth tritt in mehreren Disziplinen an – am Ende reicht es für Silber.

Die U23-Weltmeisterschaft in Rumänien endet für Saskia Barth (KC Schrezheim) mit einer Silbermedaille im Teamwettbewerb. In den anderen Disziplinen, in denen Barth antrat, reichte es nicht zu Edelmetall.

Im Mannschaftswettbewerb kämpfte sie mit ihren Mädels um das Treppchen und die Qualifikation fürs Einzel. Beides gelang ihnen. Sie konnten sich vor

weiter

Tickets für Frisch Auf

Leserbonus Zum Handball-Bundesligaspiel nach Göppingen.

Das nächste Heimspiel in der Göppinger EWS-Arena: Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen erwarten am Sonntag, 27. Mai, um 12.30 Uhr den TSV GWD Minden zum Bundesligaspiel.

Die Gäste aus Minden liegen zwei Plätze hinter dem Frisch-Auf-Team auf dem 12. Rang der Handball-Bundesliga.

Für die Leser dieser Zeitung gibt’s für dieses

weiter
  • 101 Leser

Bargau verliert Spiel um die „Big points“

Fußball, Landesliga Gegen den TV Echterdingen unterliegt der FC knapp mit 1:2.

Die Bargauer Germanen traten zum Duell gegen den direkten Konkurenten TV Echterdingen unterm Scheuelberg an. Der größere Druck vor dem Spiel lag sicher beim Konkurrenten von den Fildern. Entsprechend engagiert startete der TVE. Echterdingen versuchte von Beginn an mit langen Bällen auf Ihre Sturmspitze Max Knödler und den nachrückenden Außen Schaller

weiter

Waldstetten zerlegt TSV

Fußball, Kreisliga AI Nach der Pause gab es keine Gegenwehr der Gäste.

TSGV Waldstetten II –

TSV Waldhausen 6:1 (2:0)

Die Hausherren agierten von Beginn an druckvoll und gingen früh in Führung. Nach dem Tor spielten die Waldstetter weiter nach vorn, die Gäste beschränkten sich auf Konter, die aber nicht zu Toren führten. Nachdem es mit 2:0 in die Pause ging, münzte die Waldstetter Zweite auch nach dem Seitenwechsel

weiter

Zahl des Tages

70

Tage war es beim Hollenbach-Spiel am Pfingstsamstag her, dass die Normannia zuletzt verloren hatte: Anfang März mit 0:3 zuhause gegen den TSV Ilshofen.

weiter
  • 202 Leser

Fußball Dorfmerkingen mit knappem Sieg

Die Verbandsligakicker der SF Dorfmerkingen bleiben weiter oben dran. Mit dem 1:0-Heimsieg gegen den FC Wangen rückt der Zweite nun bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer Normannia Gmünd heran.

Der so wichtige Siegtreffer für die Sportfreunde Dorfmerkingen fiel bereits in der ersten Halbzeit. Torschütze war Tim Brenner, der damit den verdienten Sieg

weiter
  • 190 Leser

Der Pokal verzerrt die Liga

Fußball Weil Normannia-Ligakonkurrent TSV Ilshofen am Pfingstmontag im WFV-Pokalfinale spielte (und gegen den SSV Ulm mit 0:3 verlor) ist die Tabelle der Verbandsliga nun erst mal verzerrt. Erst am Mittwoch, 30 . Mai, wird FCN-Verfolger Ilshofen das fehlende Spiel nach- und aufholen. Foto: Eibner

weiter
  • 482 Leser

Fußballfest mit AH-Teams bei der TSG

Fußball Bei der deutschen Ü32-Meisterschaft treten unter anderem auch der FC Bayern München und die Hertha aus Berlin an.

Die Deutsche Ü32-Meisterschaft 2018 in Hofherrnweiler am 8. und 9. Juni wirft ihren Schatten bereits voraus. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach trifft in Gruppe A auf den MSV Börde Magdeburg, den VfB Lübeck, den SSV Bornheim und SV Broitzem. Auch Bayern München und Hertha BSC Berlin sind in den anderen Gruppen vertreten. 40 Mannschaften aus ganz

weiter

Neuzugang für die SGB: Firat Koc

Die Fußballer der SG Bettringen melden den ersten Neuzugang zur kommenden Saison: Firat Koc wechselt vom VfL Iggingen an den Strümpfelbach. „Ich freue mich kommendes Jahr in Bettringen zu spielen, um mich nochmals auf hohem Niveau zu messen. Die Entscheidung pro SGB fiel mir nicht schwer, da auch mein Bruder nach Bettringen in den Trainerstab

weiter
  • 211 Leser

Training bei Superstar

Karate Leinzeller bei weltgrößtem Karatespektakel.

Tauberbischofsheim war wieder Austragungsort des jährlich stattfindenden Kata-Spezial-Lehrgangs des Deutschen JKA Karate Bundes. 1190 Teilnehmer trafen sich in der fränkischen Kleinstadt, die vier Tage lang Hauptstadt für Karatekas aus der ganzen Welt wurde.

Darunter auch Wolfgang Betz (Karatedojo Keiko Leinzell ), der mit zehn Schülern anreiste, um

weiter

Wiederholter Aufstieg

Tennis, Bezirksstaffel Auch in dieser Saison kann die Damenmannschaft aus Mutlangen wieder einen Aufstieg feiern.

Auch diese Saison konnte die Damenmannschaft des TV Mutlangen wieder einen Aufstieg feiern. Ungeschlagen konnten die Mutlanger Mädels alle Spieltage souverän für sich entscheiden. Damit sind sie von der Bezirksstaffel I in die Staffelliga aufgestiegen. Das Team erzielte 3.0 Punkte, 15:3 Matches und 32:9 Sätze gegen die Mannschaften aus Schorndorf, Hussenhofen

weiter
  • 352 Leser

Cain siegt über 100 und 200 Meter

Leichtathletik, 9. Sparkassen-Meeting Fast genau 500 Starter im Ellwanger Waldstadion.

Die „lokale Weltklasse“, wie es Marian Krockenberger, einer der Helfer der DJK-SG Ellwangen, wunderbar gewitzt umschrieb, trat beim 9. Sparkassen-Meeting in Ellwangen an. Beste äußere Bedingungen und eine reibungslose Organisation sowie die Rückenwindgarantie für die Sprinter ermöglichten den 499 Startern, ihr Potenzial auszuschöpfen und

weiter
  • 150 Leser

„Auf Platz eins am Boden“

Fußball, Verbandsliga Tabellenführer Normannia muss sich beim Topspiel in Hollenbach mit 2:3 geschlagen geben – der Vorsprung schmilzt auf zwei Punkte.

Ein Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten, zwei Pfostenschüsse, ein folgenschwerer Torwartfehler. Dazu: viel Tempo, fünf herausgespielte Tore – eins umstritten, weil stark abseitsverdächtig – und ein Siegtreffer in der 90. Minute durch einen eben eingewechselten Stürmer: Die reichhaltige Zutatenliste beim Spitzenspiel des FC Normannia

weiter

Löwen haben Relegationsplatz sicher

Fußball, Landesliga In einem umkämpften Ostalb-Derby siegt Waldstetten mit 3:1 gegen Bettringen. Für die SGB gibt es kaum noch Chancen auf den Klassenerhalt.

Nur etwa drei Kilometer liegen beide Orte auseinander. Doch in der Landesliga trennen die Teams derzeit gefühlt Welten.

Durch die etwas überraschende Heimniederlage von Ebersbach am Freitagabend gegen Köngen, hatte Waldstetten im Derby die große Chance, bereits drei Spieltage vor Schluss die Relegation zu sichern. Dies gelang mit dem 3:1-Erfolg gegen

weiter
  • 227 Leser

WM-Medaille für Saskia Barth

Kegeln, Weltmeisterschaft U23
Die WM in Rumänien endet für die Schrezheimerin Saskia Barth mit einer Silbermedaille. In mehreren Disziplinen ist sie angetreten, und am Ende reichte es einmal für Silber. weiter
  • 1446 Leser

Leserbeiträge (3)

Aalener Freundeskreis 60 plus

Termine und Hinweise an alle Mitmacherinnen und Mitmacher, Freundeund Interessenten des Aalener Freundeskreises 60 plusStand 18. Mai 2018

Beim letzten Kaffeetreff haben wir beschlossen, unseren Namen zu ändern. Ab sofort heißt es, „Aalener Freundeskreis 60 plus“

Motto: „Gemeinsam ist es einfach schöner“

1. Termine

weiter
  • 3
  • 1591 Leser

Auf geht's zum Kocher-Cup!

Bereits zum 13. Mal findet am Sonntag, 27.05.2018 der Kocher-Cup statt. Start und Ziel aller Läufe ist wieder die Sporthalle in Unterkochen. Den Auftakt machen um 10:00 Uhr die Bambinis über 560m, gefolgt von den Schülern über 800m bzw. 1,6km. Um 11:00 Uhr startet dann der Hauptlauf über 10km, zusammen mit dem Jugendlauf und

weiter
  • 3
  • 1549 Leser

Genussradler unterwegs….

Am 17.05.2018 trafen sich zum ersten Mal die Genussradler am Hohenberger Dorfplatz. Die Tour führte über den „Alten Kirchenweg“ nach Rosenberg – Herlingsweiher – Herlingshof – Hegenberg – Jagstzell – Schweighausen – Renneckermühle – Orrotsee – Holzmühle – Ohrmühle

weiter
  • 287 Leser