Artikel-Übersicht vom Sonntag, 24. März 2019

anzeigen

Regional (117)

Polizeibericht

Auto angefahren

Aalen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat in der Nacht zum Freitag ein im Saumweg parkendes Auto angefahren und ist danach weggefahren. Bei dem auf einem privaten Stellplatz parkenden Hyundai wurde der hintere rechte Kotflügel beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Aalen, Tel: (07361) 5240 zu melden.

weiter
  • 507 Leser

FSJ-Stelle bei der Aalener Sportallianz

Freiwilligendienst Ab 1. September können zwei Jugendliche bei dem Verein ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren.

Aalen. Die Aalener Sportallianz ist der neue Großverein in Aalen und anerkannte Einsatzstelle für Freiwilligendienste im Sport. Ab 1. September können zwei Jugendliche bei dem Verein ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren. Gesucht werden sportbegeisterte, engagierte und selbstbewusste Jugendliche, die Lust auf eine abwechslungsreiche

weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

Schwäbisch Gmünd. Mit zwei Promille Alkohol im Blut ist ein 24-Jähriger am Sonntagmorgen auf der Scheffoldstraße Schwäbisch Gmünd in Richtung Bettringen mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren. Er war am Kreisverkehr Weilerstraße aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Gewässerführung am Kocher

Aalen. Anlässlich des Weltwassertags findet am Sonntag, 31. März, am Kocher beim Aalener Stadtgarten eine Führung statt. Der Zustand unserer Fließgewässer ist weiterhin kritisch, trotz vieler Verbesserungen in den letzten Jahren. Warum das so ist und was wir selbst für unsere Lebensgrundlage Wasser tun können, vermittelt die Führung von VHS und BUND

weiter
  • 268 Leser
Polizeibericht

Leichnam in der Rems gefunden

Remshalden/Geradstetten. Ein Spaziergänger hat am Samstag in Geradstetten von der Brücke im „Oberen Wasen“ aus eine leblose Person in der Rems entdeckt. Die Rettungskräfte konnten die männliche Person mittleren Alters nur noch tot aus dem Wasser bergen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei eher von einem Unglücksfall aus. Zeugen, die

weiter
  • 200 Leser

Neue Sänger gesucht

Jahreshauptversammlung Aalener Chorfreunde suchen Stimmen.

Aalen. Der Chor der Aalener Chorfreunde hat ein weitgefächertes Repertoire traditioneller bis moderner Literatur, auch in verschiedenen Sprachen. Bei der Hauptversammlung im Grauleshof blickte Schriftführerin Monika Begenat auf zahlreiche Auftritte und gemeinschaftliche Termine.

Annemarie Wicher, die stellvertretende Vorsitzende, informierte über die

weiter
  • 121 Leser

Von Gassen und Dächern

Tourismus Dr. Georg Wendt konzipiert neue Aalener Stadtführung.

Aalen. Am 16. April, um 17 Uhr (Treffpunkt Touristinfo), stellt Stadtarchivar Dr. Georg Wendt eine neu konzipierte Aalener Stadtführung vor. Die Stadtführung ist eine von fünf Touren, die im Laufe der Saison (Beginn: 20. April) neu angeboten werden. Der Titel der Führung „Aalens Gassen, Aalens Dächer“ ist Programm. Zunächst führt Dr. Wendt

weiter
  • 147 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Ellenberg

Ellenberg. Am Dienstag, 26. März, beginnt um 19 Uhr die Gemeinderatssitzung im Rathaus Ellenberg. Auf der Tagesordnung stehen die Bebauungspläne „Auf dem Gewand“ in Ellenberg und „Hessengasse West“ in Breitenbach sowie die Zustimmung zur Wahl des Kommandanten der freiwilligen Feuerwehr.

weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

Haushaltsplan von Rosenberg

Rosenberg. Die Einbringung und Beratung des Haushaltsplans 2019 steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 25. März, um 19 Uhr im Rathaus Rosenberg.

weiter
  • 460 Leser
Kurz und bündig

Ortsmitte Jagstzell

Jagstzell. Der Gemeinderat tagt am Montag, 25. März, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen: Bericht des Bürgermeisters, Ausbau der L 2220 zwischen Eigenzell und Ellenberg sowie das Stadtsanierungsgebiet „Ortsmitte“ Jagstzell“.

weiter
  • 425 Leser
Kurz und bündig

SK-Ausstellung

Ellwangen/Ehingen. Unter dem Titel „Ein Pfarrer, der malte“ gibt der Ulmer Dekanatsreferent Dr. Wolfgang Steffel am Sonntag, 31. März, 15 bis 17 Uhr im Kloster Brandenburg, Dietenheim-Regglisweiler Einsichten in die Bilderwelt von Sieger Köder. Anmeldung unter Tel. (0731) 9206010, E-Mail: dekanat.eu@drs.de bis 28. März. Es werden auch Fahrgemeinschaften

weiter
  • 298 Leser
Kurz und bündig

Vorgärten als Lebensraum

Ellwangen-Röhlingen. Die Gartenfreunde Röhlingen laden am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr zum Vortrag „Vorgärten - die Visitenkarte ihres Hauses“ in ihr Vereinsheim in der Laubachstraße ein. Christiane Karger, Fachberaterin für Obst- und Gartenbau beim Landratsamt Ostalbkreis, gibt Tipps zur Anlage eines schönen Vorgartens als Lebensraum statt monotoner

weiter
  • 361 Leser

Im Stadl ist wieder richtig Musik drin

Frühjahrskonzert Konzertante Blasmusik mit dem MV Dalkingen als Einstimmung auf den nahenden Frühling.

Rainau-Dalkingen. Der Musikverein Dalkingen und seine Jugendkapelle laden zu ihrem Frühjahrskonzert in den frühlingshaft geschmückten Musikantenstadl ein. Dirigent der aktiven Kapelle, Kurt Sturm, und der Dirigent der Jugendkapelle, Markus Deis, haben wieder viel Mühe und Zeit investiert, um mit den Musikerinnen und Musikern dem Publikum einen Ohrenschmaus

weiter
  • 154 Leser

Naturschutz lehnt Windräder ab

Windpark Schönbronner Holz Das Umweltzentrum Schwäbisch Hall hat die Planung durchleuchtet und lehnt sie ab. Das alte, geheim gehaltene Gutachten durch ein neues zu ersetzen, stößt auf Unverständnis.

Bühlerzell

Bezüglich des geplanten Windparks im „Schönbronner Holz“ östlich von Bühlerzell bahnt sich ein neuer Konflikt zwischen Naturschützern und den Antragstellern an: Das Gebiet um die vier geplanten Windräder liegt in einem Bereich, der vor allem vom streng geschützten Schwarzstorch massiv als Nahrungsfläche genutzt wird. Dies zeigen

weiter
  • 181 Leser

Neues Quartier für den Tanz

Freizeit Keraamika feiert nicht nur die Eröffnung seines House of Dance im Ostertag, auch potentielle WM-Teilnehmer zeigen ihr Können.

Aalen

Die Beats dröhnen aus den Verstärkern, Mädels und Jungs bewegen sich akrobatisch dazu. Das House of Dance im Ostertaggelände in Aalen steht am Sonntag ganz im Zeichen des Breakdance. Über 500 Besucher feiern nicht nur die Eröffnung des neuen Hauptquartiers der Gruppe Keraamika, auch die deutschen Qualifikationsrunden für die Breaking-Weltmeisterschaft

weiter
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Lindach

Gmünd-Lindach. Das Frauenfrühstücksteam am Dienstag, 26. März, lädt von 9 bis 11 Uhr zum gemeinsamem Frühstück ein. Dabei werden Themen besprochen, die bestätigen, ermutigen, nachdenklich machen. „Wie viel Anerkennung braucht der Mensch?“. Referentin Christiane Rösel spricht dieses Mal über ein „wichtiges, richtig dosiertes Gewürz“ fürs Leben. Das

weiter
Kurz und bündig

Frühlingskonzert

Schwäbisch Gmünd. Passend zum Frühjahr, wenn Stirnbänder und Ohrenschützer abgenommen werden, gibt es am Mittwoch, 27. März, ab 17 Uhr im Quartiershaus Spital zum Heiligen Geist etwas für den Gehörsinn. Das Gmünder Kurorchester unter der Leitung von Friedemann Gramm öffnet die Orchesterprobe und stimmt interessierte Zuhörer musikalisch auf die neue

weiter
  • 160 Leser
Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

Schwäbisch Gmünd. Ein 24-Jähriger fuhr am Sonntagmorgen auf der Scheffoldstraße in Schwäbisch Gmünd in Richtung Bettringen. Am Kreisverkehr Weilerstraße kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Polizeistreife stellte bei dem Fahrer fest, dass er erheblich alkoholisiert war. Ein Test

weiter
  • 124 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Aussteigen

Leinzell. Ein Autofahrer wollte am Freitag gegen 15.20 Uhr in Leinzell sein am Straßenrand geparktes Auto verlassen. Dabei übersah er eine nachfolgende Autofahrerin, die an dem geparkten Fahrzeug vorbei fuhr. Dabei erfasste sie mit ihrem Auto die Tür des geparkten Wagens. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

weiter
  • 555 Leser
Polizeibericht

Vandalen unterwegs

Gmünd-Rechberg. Mehrere unbekannte Personen beschädigten am späten Samstagabend auf der Strecke zwischen Schurrenhof und Rechberg Verkehrsschilder, indem sie diese einfach abbrachen. Ein Zeuge konnte die Personen noch auf dem Sportplatz in Rechberg randalieren hören. Der Schaden dürfte mehrere hundert Euro betragen. Von den Tätern fehlt bislang jede

weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Frauen helfen Frauen

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Frauen helfen Frauen trifft sich am Donnerstag, 4. April, um 18.30 Uhr zur Hauptversammlung in der Lorcher Straße 22. Interessierte sind eingeladen.

weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

SG Bettringen trifft sich

Gmünd-Bettringen. Die Hauptversammlung der Sportgemeinde Bettringen ist am Freitag, 5. April, um 19 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Langjährige Mitglieder werden dabei geehrt.

weiter
  • 956 Leser

Vogelhofstraße gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Für Asphaltarbeiten wird die Vogelhofstraße im Bereich der bestehenden Baustelle am Montag 25. März, ganztägig gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert, einen Tag später, am Dienstag, 26. März, wird die Sperrung wieder aufgehoben

weiter
  • 335 Leser

Zufahrt zur B 29 gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Zufahrtsrampe Lorcher Straße zur B 29 wird am Mittwoch, 27. März, wegen Baumpflanzungen zwischen 9 Uhr und 15 Uhr gesperrt. Die Umleitung über die Lorcher Straße, B-29-Zufahrt West, ist ausgeschildert.

weiter
  • 326 Leser

Zahl des tages

75

Jahre lang singt Franz Frey im Liederkranz Weiler. Dafür wurde er bei der Hauptversammlung des Vereins, der 2020 sein 100-jähriges Bestehen feiert, geehrt. Mehr dazu auf Seite 12.

weiter
  • 180 Leser

Musik und Gesang Verband lädt zur Hauptversammlung

Schwäbisch Gmünd. Der Stadtverband Musik und Gesang lädt zur Hauptversammlung. Diese ist am Montag, 29. April, um 20 Uhr im Prediger. Auf der Tagesordnung stehen die Regularien: Berichte der einzelne Abteilungen, Neuwahlen, der Blick auf das zurückliegende Jahr. Ein besonderer Tagesordnungspunkt ist in diesem Jahr, wie sich die Sänger und Musiker des

weiter

Städtepartner Verein lädt zur Hauptversammlung

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Städtepartnerschaft Schwäbisch Gmünd lädt alle Mitglieder am kommenden Mittwoch, 27. März, um 19 Uhr zur ordentlichen Mitgliederversammlung in den Gasthof „Krone“ in Zimmern ein. Im Mittelpunkt werden an diesem Abend die Fragen stehen, wie sich der Verein im vergangenen Jahr entwickelt hat. Und es werden die

weiter
Guten Morgen

Die Tücken einer Mausefalle

Michael Länge schreibt über lästiges Getier und lustiges Kaffeegeplauder.

Eigentlich kann ich diese Geschichte nicht erzählen. Oder? Doch: Ein Freund hat ein Problem. Er hat Wühlmäuse im Garten. Als er dies erzählte, erinnerte ich mich an meine Jugend. Wie wir als Buben auf der Dorfwiese Wühlmäuse gefangen hatten. Mit der bayrischen Drahtfalle. Man spannt sie. Die Maus schlüpft hinein. Und ratsch. Die Falle gibt’s

weiter
  • 163 Leser

Erste Knospen der Äpfel unterm Rechberg

Wetter Ein März wie ein Mai: Wer am Sonntag unterm Rechberg in der Sonne unterwegs war, konnte sie an fast allen Apfelbäumen entdecken: die ersten Knospen, die, wenn das Wetter so bleibt, bald die Obstbäume in die volle Blüte versetzen. Foto: Länge

weiter
  • 164 Leser

Auch die Gemeinde singt mit

Konzert Der Oratorienchor führt den ersten Teil der „Passion“ von Heinrich von Herzogenberg auf.

Ellwangen. Der Oratorienchor setzt seine Konzertreihe „in paradisum“ am Samstag, 13. April, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche fort. Aufgeführt wird der erste Teil der „Passion“ von Heinrich von Herzogenberg, bei der die Gemeinde durch gemeinsame Gesänge einbezogen wird. Ergänzt wird das Kirchen–oratorium von einem

weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung Gewerbegebiet

Ellwangen-Rattstadt. Der Ortschaftsrat Rindelbach trifft sich am Dienstag, 26. März, um 17 Uhr am Dorfhaus Rattstadt zur Besichtigung des Gewerbegebiets VII. Gegen 18 Uhr wird die Sitzung im Dorfhaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung: Breitbandausbau, Kanalauswechslung in Eigenzell, Vergabe für Erweiterung der Kita Rindelbach, Erschließung Neubaugebiet

weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Breitband und Bebauungsplan

Ellwangen-Pfahlheim. Am Dienstag, 26. März, beginnt um 19 Uhr die Sitzung des Ortschaftsrats Pfahlheim im Rathaus. Beraten wird über die Vergabe der Kastellhalle, den Breitbandausbau in Kalkhöfe, Schönau, Altmannsrot, Bahnmühle, Neunstadt, Stocken, Holbach, Beersbach und Hofstetten einschließlich Backbone sowie den Bebauungsplan „Pfahl II“.

weiter
  • 385 Leser
Kurz und bündig

EKO-Energieberatung

Hüttlingen. Am Dienstag, 26. März, bietet Energiekompetenz Ostalb von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen eine kostenlose und unabhängige Erstberatung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Um Terminvereinbarung wird

weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Finissage bei Betzold

Ellwangen. Die seit dem 8. Februar in der Arnulf Betzold GmbH präsentierte Ausstellung „Ganz konkret“ der Künstlerin Hanne Dittrich findet am Freitag, 29. März, ihren Abschluss. Der Abend mit Musik von Veronica Gonzales beginnt um 18.30 Uhr.

weiter
  • 388 Leser
Kurz und bündig

Schwerverkehr in Neunstadt

Ellwangen-Röhlingen. Die Information zur Ermittlung des Schwerverkehrs in der Ortsdurchfahrt in Ellwangen-Neunstadt steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Montag, 25. März, 18 Uhr, im Vereinsraum der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule Röhlingen. Weitere Themen sind der Breitbandausbau sowie Kanalauswechslungen in Neunheim und Röhlingen.

weiter
  • 370 Leser

Feier für Ellwangens beste Sportler

Sportlerehrung In der Ellwanger Stadthalle werden 359 Sportlerinnen und Sportler unterschiedlicher Disziplinen ausgezeichnet. Hans-Bernd Hirschmiller wurde posthum geehrt.

Ellwangen

Sportler und Sportlerinnen aus den unterschiedlichsten Sportarten standen am Sonntag auf der Bühne der Stadthalle Ellwangen und ließen sich ausgiebig feiern. Zum „Sportler des Jahres“ 2018 wurde Luis Aschauer gekürt, als Sportlerin des Jahres wurde Luisa Hirsch geehrt. Als Mannschaft des Jahres wählte man die Sportakrobatik-Showtanzgruppe

weiter
  • 5
  • 397 Leser

Jetzt Kinder anmelden für die Kitas

Kinderbetreuung Gemeindeverwaltung braucht Anmeldung bis 29. März, um die Zuteilung zu koordinieren.

Essingen. Damit die Zuteilung auf die Kindergärten in Essingen koordiniert werden kann, bittet die Gemeinde Essingen alle Eltern, die bislang noch keine Anmeldung abgegeben haben, jedoch für ihr Kind einen Kindergartenplatz für das Kindergartenjahr 2019/2020 wünschen, die Anmeldungen spätestens bis Freitag, 29. März, beim Bürgermeisteramt Essingen

weiter
  • 141 Leser
Kurz und bündig

Spielabend

Essingen. Am kommenden Freitag, 29. März, ab 20 Uhr lädt der Skatverein Karo-Dame Essingen zum Spielabend in den „Bären“ ein.

weiter
  • 446 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Essingen. Der Technische Ausschuss Essingen kommt am Mittwoch, 27. März, um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen und berät über Bauvorhaben.

weiter
  • 607 Leser

Zahl des Tages

18000

Menschen im ganzen Ostalbkreis beteiligten sich dieses Jahr an der Flurputzete, die das Landratsamt in Kooperation mit der GOA veranstaltet.

weiter
  • 317 Leser

500. Marktmusik lockt Hunderte

Jubiläum Seit über 22 Jahren gibt es die von Thomas Haller initiierte „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Aalener Stadtkirche – am Samstag wurde nun das 500. Konzert der Reihe mit viel Publikum und Gästen aus Kirche und Politik gefeiert. Mehr dazu auf der Ostalbkultur-Seite 30. Foto: Oliver Giers

weiter
  • 337 Leser
Kurz und bündig

6. Männerballettcontest

Aalen-Dewangen. Der Förderverein der Fachsenfelder Naschkatza richtet am Samstag, 30. März, um 18.30 Uhr in der Wellandhalle den 6. Männerballettcontest aus. Kartenvorverkauf in der Bäckerei Veit und der Metzgerei Brenner in Fachsenfeld sowie an der Abendkasse.

weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Kolpinghütte öffnet wieder

Aalen. Die Kolpinghütte Albuch öffnet wieder am Sonntag, 31. März. Die Hütte ist jeweils sonntags, außer an Hochfeiertagen, von 10 bis 21 Uhr bewirtet.

weiter
  • 379 Leser

Radweg und Stolperstein

Sitzung Der Ortschaftsrat besichtigt neue Räume für Ortsbücherei.

Aalen-Fachsenfeld. Der Ortschaftsrat Fachsenfeld besichtigt am kommenden Mittwoch, 27. März, zunächst die Räume der künftigen Ortsbücherei in der Reinhard-von-Koenig-Schule. Treffpunkt für den Rundgang ist um 18.15 Uhr auf dem Hof zwischen Hallen und Schule.

Im Anschluss stellt der Aalener Bürgermeister Wolfgang Steidle um 19 Uhr im Rathaus die neue

weiter
  • 160 Leser

Wie man Geld ethisch investiert

Vortrag Helmut Götz, Vorstand im Oikocredit-Förderkreis Baden-Württemberg, spricht über Geldanlagen.

Aalen. Der Weltladen Aalen veranstaltet in Kooperation mit dem Aalener Bündnis „Entwicklung braucht Entschuldung“ und „Oikocredit“ am Mittwoch, 27. März, um 19 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, einen Vortragsabend mit dem Titel „Gutes Geld FAIRändert die Welt“.

Referent ist Helmut Götz, Vorstand im Oikocredit-Förderkreis

weiter
  • 112 Leser

Infoabend Kindern mit Behinderungen

Aalen-Wasseralfingen. Die ergänzende unabhängige Beratungsstelle (EUTB) Ostalbkreis lädt am Dienstag, 2. April, zum kostenlosen Infoabend ein. Es werden grundsätzliche Fragen von Eltern von Kindern mit Behinderungen im Kindergartenalter oder Grundschulalter thematisiert. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Kita Rosengarten, Schlossstraße 29

weiter
  • 377 Leser

Vortrag Mit dem Fahrrad durch Europa

Aalen-Hofherrnweiler. Am Dienstag, 26. März, hält Andreas Sienz im TSG-Sporttreff einen Bildervortrag über seine Fahrradreise durch Europa im Sommer 2018. Der kostenlose Vortrag, der nach einem Einlass um 19.00 Uhr um 19.30 Uhr beginnt, ist eine Veranstaltung der Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins. Interessierte sind herzlich willkommen,

weiter
  • 134 Leser
Guten Morgen

Die Lust am Scharren

Gerhard Königer hat einiges gelernt über die Ungeduld von Hühnern.

Samstag, Sonne, Spaten, Spinatsamen, Gartenfreuden. So ist das Leben schön, denken die mit dem grünen Daumen. Und während wir uns zufrieden zurücklehnen und unser Beet einen Moment unbeaufsichtigt lassen, kommt eine Schar sehr glücklicher Hühner (mit Hahn). Mit viel Gegacker inspizieren sie, was der Typ mit dem Spaten da gelockert hat. Ein fröhliches

weiter
  • 174 Leser

Ortschaftsrat Dewangen

Aalen-Dewangen. Der Aktionsplan zur Verhinderung von wilden Müllablagerungen steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Mittwoch, 27. März, um 17,.30 Uhr im Dewanger Rathaus. Weiteres Thema ist die Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplans.

weiter
  • 408 Leser

Reise durch Südamerika

Aalen. Renate Richter nimmt am Mittwoch, 27. März, die Gäste im Café der Begegnungsstätte Bürgerspital mit auf eine Reise von Santiago de Chile zu den Eiswelten in Patagonien. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr, Unkostenbeitrag 3 Euro.

weiter
  • 249 Leser

Rückkehr in den Beruf

Workshop Nach Familien- oder Pflegezeit zurück ins Arbeitsleben.

Aalen. Die Agentur für Arbeit bietet am Mittwoch, 27. März, einen Workshop für Menschen an, die nach Familien- oder Pflegezeit wieder ins Arbeitsleben zurückkehren möchten. Die Veranstaltung findet in der Julius-Bausch-Straße 12, Raum 037 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen unter Telefon (07361) 575 385.

weiter
  • 217 Leser

Heubach lädt zu Neubürgerempfang

Heubach. Heubach kennenlernen und Kontakte knüpfen, darum geht es, wenn die Stadt Heubach die neu Zugezogenen beim Neubürgerempfang begrüßt. Eingeladen sind alle 359 Bürgerinnen und Bürger, die in den vergangenen zwölf Monaten nach Heubach gezogen sind. Was erledige ich wo, wohin gehe ich einkaufen, wo befindet sich der nächste Kindergarten oder Hausarzt?

weiter
  • 127 Leser

Infoabend für Pendler

Verkehr Was sich mit Go-Ahead für die Böbinger ändert.

Böbingen. Ein Pendlerinformationsabend des neuen Schienennahverkehrsbetreibers, der Firma Go-Ahead Baden-Württemberg, ist am Montag, 25. März, um 18.30 Uhr im Bürgersaal der Gemeinde Böbingen. Dazu lädt die Gemeindeverwaltung ein. Gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Stempfle werden Betriebsplaner und Mitarbeiter aus dem Vertrieb interessierten Bürgerinnen

weiter
  • 101 Leser

Anmeldung für Ziegerhof

Kinderfreizeit Die Kirchengemeinden bieten drei Termine an.

Schwäbisch Gmünd. Die Anmeldung für die Kinderfreizeit der Kirchengemeinden St. Franziskus, St. Maria (Rehnenhof) und Heilig-Kreuz-Münster auf dem Ziegerhof ist am kommenden Samstag, 30. März. Für die Freizeit St. Maria Wetzgau-Rehnenhof (29. Juli bis 10. August) zwischen 9 und 11 Uhr im katholischen Gemeindehaus Rehnenhof. Hier werden nur Kinder aus

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Deutsche Sicherheitspolitik

Schwäbisch Gmünd. „Deutschlands sicherheitspolitische Verantwortung – Impulse für eine zeitgemäße Entspannungspolitik“ ist das Thema der SPD bei ihrer Veranstaltung „Fraktion vor Ort“ an diesem Montag, 25. März, um 18.30 Uhr im Stadtgarten. Dabei diskutieren die SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange und Leni Breymaier mit Thomas Hitschler, dem

weiter
Kurz und bündig

Gemeinderat in Heubach

Heubach. Heubachs Gemeinderat tagt am Dienstag, 26. März, um 18 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die Lauterner Mehrzweckhalle: Projektstand, Kosten, Termine, Ausschreibung. Außerdem geht es um den Namen Johannes-Ziegler-Platz im Triumph-Gelände, um eine Haus- und Badeordnung in Freibad und Hallenbad, um das Wandbild in der Stadthalle, um

weiter
Kurz und bündig

Gemeinderat in Heuchlingen

Heuchlingen. Der Gemeinderat Heuchlingen tagt an diesem Montag, 25. März, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung ist öffentlich. Auf der Tagesordnung steht das neue Wohnbaugebiet „Lindenbrunnen“. Dieses wird vorgestellt und beraten. Danach sollen die Gemeinderäte entscheiden, ob ein Bebauungsplan erstellt wird. Außerdem geht es um die

weiter
  • 375 Leser
Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung

Schwäbisch Gmünd. Die Rentnergemeinschaft der Bosch Automovie Steering trifft sich am Donnerstag, 28. März, um 14 Uhr zur Hauptversammlung im Gmünder Stadtgarten.

weiter
  • 162 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Edgar Mass zum 85. Geburtstag

Viktor Schäfer zum 70. Geburtstag

Margit Gilg zum 70. Geburtstag

Franz Aubele zum 70. Geburtstag

Marija Schmid zum 70. Geburtstag

Böbingen

Monika Streicher zum 75. Geburtstag

Eschach

Karl Beißwenger, Helpertshofen, zum 85. Geburtstag

Ruppertshofen

Ida Scharping zum 80. Geburtstag

weiter

Zahl des tages

40

bis 50 Pfennige erhielten ehemalige Näherinnen bei Triumph in den 60er-Jahren für eine Nähminute. Mehr über Triumph damals und heute lesen Sie auf dieser Seite.

weiter
  • 219 Leser

Kommunalpolitik Ausschuss in Böbingen tagt

Böbingen. Böbingens Technischer Ausschuss tagt am kommenden Mittwoch, 27. März, um 16 Uhr im Trauzimmer des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen die Modernisierung der Heizkesselanlage in der Römerhalle, Parkplätze in der Scheuelbergstraße für den Seniorengarten, Vergaben und mehrere Baugesuche. Schließlich gibt’s Bekanntgaben und Anfragen

weiter
  • 244 Leser

Lesung Maria Beigs Oberschwaben

Heubach. Eine Lesung aus „Rabenkrächzen“ von Maria Beig gibt´s am Mittwoch, 27. März, um 9 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Heubach. In diesem, ihrem ersten Roman schreibt sie eine Chronik aus Oberschwaben. Es ist die Geschichte einer Familie aus erster Hand, in der, wie sie selber sagt, „eine Spur zu viel geboren, gestritten, gestorben

weiter

Ortschaftsrat in Lautern

Heubach-Lautern. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats im Heubacher Stadtteil Lautern findet an diesem Montag, 25. März, um 18 Uhr im Bezirksamt Lautern statt. Auf der Tagesordnung der Sitzung steht – neben Sonstigem – nur die Lauterner Mehrzweckhalle.

weiter
  • 475 Leser

Steirer Schwoaba

Heubach. Die Steirer Schwoaba spielen am Sonntag, 30. März, ab 18 Uhr live in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Alle, die Lust auf einen zünftigen Abend haben, sind zu diesem musikalischen Ereignis herzlich eingeladen.

weiter
  • 5
  • 381 Leser
Kurz und bündig

Als Älplerin im Tessin

Bopfingen-Oberdorf. Pfarrerin Karin Schedler berichtet am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr beim evangelischen Frauenkreis Oberdorf von ihren „Hirtenwegerfahrungen mit Gott und der Welt als Älplerin im Tessin“. Der Vortrag ist im evangelischen Gemeindehaus, Langestr. 9. Gäste sind herzlich willkommen.

weiter
  • 203 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Frauenkleidung

Aalen-Ebnat. Das Basar-Team Ebnat veranstaltet am Samstag, 30. März, von 10 bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat einen Frauen-Kleider-Basar. Interessierte finden Second-Hand-Mode sowie Schuhe und Accessoires.

weiter
  • 609 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Der Aktionsplan zur Verhinderung von wilden Müllablagerungen steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Weiteres Thema ist die Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplans.

weiter
  • 378 Leser
Kurz und bündig

Rathausplatz Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Der Ortschaftsrat besichtigt am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr den Rathausplatz. Anschließend ist Sitzung im Foyer der Steigfeldhalle. Auf der Tagesordnung steht das Nachrücken von Wolfgang Weiler in das Gremium.

weiter
  • 286 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Neresheim. Der Technische Ausschuss der Stadt Neresheim tagt am kommenden Mittwoch, 27. März, um 17.15 Uhr in der Mensa im Schulzentrum. Das Gremium befasst sich dort unter anderem mit diversen Baugesuchen.

weiter
  • 594 Leser
Kurz und bündig

Wasserschutzgebiet Egautal

Neresheim-Elchingen. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes stellt am Mittwoch, 27. März, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Elchingen das Vorgehen bei der Herbstkontrollaktion im Wasserschutzgebiet Egautal vor. Seit 1. Januar 2018 ist das Wasserschutzgebiet Egautal als Problemgebiet eingestuft.

weiter
  • 480 Leser
Kurz und bündig

Wie Frauen besser verhandeln

Bopfingen. Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, veranstalten am Montag, 1. April, um 19 Uhr im Hotel „Zum Sonnenwirt“ in Bopfingen mit Unterstützung der Kreissparkasse Ostalb das Seminar „Walk your talk – wie Frauen besser verhandeln und ihre Ziele erreichen“ mit der Referentin Petra-Alexandra Buhl von Buhl Coaching.

weiter
Kurz und bündig

Frühlings - Kunterbunt.

Oberkochen. Am Dienstag, 26. März, um 18 Uhr stellen sich Schüler aus verschiedenen Instrumentalklassen in der Musikschule vor.

weiter
  • 245 Leser

Konzept für Klimaschutz

Energiewende Was Westhausen für das Klima unternehmen will.

Westhausen. Die Gemeinde Westhausen informiert am Dienstag, 2. April, um 18 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger im Bürgersaal des Rathauses über ihr Klimaschutzkonzept. Thomas Steidle von der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg informiert über die momentane Situation, über Perspektiven und über die Aktivitäten auf lokaler Ebene,

weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Pflanzenflohmarkt und Vortrag

Westhausen. Der katholische Frauenbund veranstaltet am Samstag, 13. April, um 14 Uhr einen Pflanzenflohmarkt zugunsten der Renovierung des Kirchendachs von St. Mauritius. Im Pfarrstadel werden Gartenpflanzen, Kräuter und Stauden auf Spendenbasis angeboten. Um 15 Uhr hält Christiane Karger, Gartenbauberaterin beim Landratsamt, einen Vortrag zum Thema

weiter
Kurz und bündig

Scheunenparty von Chorvision

Oberkochen. Die Chorvision Oberkochen bittet am Samstag, 30. März, ab 19 Uhr zur „Scheunenparty“ in der Zunftscheune der NZO mit Karaoke und Barbetrieb. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 483 Leser
Kurz und bündig

Seniorentreff im Heideladen

Oberkochen. Alle Seniorinnen und Senioren sind am Dienstag, 26. März, um 15 Uhr zu einem geselligen und unterhaltsamen Nachmittag in den Heideladen eingeladen.

weiter
  • 223 Leser
Kurz und bündig

Verbandsversammlung

Westhausen. Am Montag, 25. März, um 18 Uhr, tagt der Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverband Kapfenburg im Rathaus in Westhausen. Auf der Tagesordnung stehen Jahresrechnung, Haushaltsplan und die Erneuerung der Ozonanlage im Wasserwerk Westhausen

weiter
  • 222 Leser

Einmal so richtig auf der Bühne Schauspieler sein

Workshop Kristina Rauer und Heiko Nigmann brachten das „Kinder- und Jugendtheater Ebnat auf den Weg.

Aalen-Ebnat. „Theater spielen macht Spaß“, „Einmal selbst auf der Bühne stehen“, „Im richtigen Theaterstück auftreten“. So und ähnlich lauteten die Wünsche der 8- bis 14-jährigen Kinder, die sich zum Theater-Workshop von Kristina Rauer und Heiko Nigmann angemeldet hatten.

„Bei der Theatergruppe des SV Ebnat

weiter
  • 267 Leser
Kulturschaufenster

Bachs Johannespassion

Crailsheim. Mit ihrer Aufführung von Bachs „Johannespassion BWV 245“ stehen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben in einer langen Tradition. Wie die anderen großen Passionen von Bach gehört auch dieses Werk seit jeher zum Kernrepertoire der deutschen Knabenchöre und strahlt eine ungebrochene Faszination aus. Am Sonntag, 7. April, 17 Uhr, führen die Chorknaben

weiter
  • 183 Leser
Tagestipp

Starke Lieder von starken Frauen

Das starke Auftreten und Durchsetzungsvermögen von Frauen ist in diesen Wochen vielfach im Gespräch. Grund genug für die Schülerinnen (und Schüler) der Musikkurse am Gymnasium St. Gertrudis in Ellwangen, sich mit dem Thema „Girl Power“ in der Rock-/Popmusik auseinanderzusetzen. „Starke Songs von starken Frauen“ heißt das Konzert.

weiter

Filme geguckt, Filme gemacht

Kikife Das 26. Kinderkinofestival zeigt, was Kinder und Jugendliche mit viel Energie auf die Beine stellen können.

Schwäbisch Gmünd. Das Kino 1 im Turm Theater vibrierte vor Spannung. Der letzte Termin des 26. Kinder-Kino-Festivals (Kikife) war die Gala mit großer Preisverleihung. Drei Jurys gaben bekannt, für welchen Film aus den vergangenen vier Tagen sie sich entschieden haben.

Moderatorin Angela Neis entlockte mit Humor den Juroren und Machern der Filme und

weiter
Kurz und bündig

Angebote der Musikschule

Waldstetten. An der Musikschule Waldstetten ist in nächster Zeit wieder viel geboten. Am Dienstag, 26. März, findet das Mittwochs-Forum statt. Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Fachbereiche und Leistungsklassen der Musikschule laden zu einem kleinen, aber feinen Konzert ein. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Beim Informationsvormittag

weiter

Eine starke Truppe mit 224 Mitgliedern

LandFrauen Spraitbach Bei der Hauptversammlung ehrt Doris Kurz unzählige langjährige Mitglieder. Die Landfrauen bestätigen Kurz als Vorsitzende des Vereins.

Spraitbach

Die LandFrauen Spraitbach haben zurzeit 224 Mitglieder. Diese Zahl nannte die Vorsitzende Doris Kurz bei der Hauptversammlung. Die Mitglieder haben ein Durchschnittsalter von 55 Jahren. Die LandFrauen organisieren eine Mutter-Kind-Gruppe in den Räumen der katholischen Kirchengemeinde, vier Gymnastikgruppen, und die Landeier gestalten die

weiter
  • 146 Leser

Fahrzeugbörse in Stuifenhalle

Waldstetten. Die Radsportabteilung des TSGV Waldstetten bietet am Samstag, 30. März, eine Fahrradbörse in der Stuifenhalle an. Dort können Räder und Zubehör ver- oder gekauft werden. Von 9 bis 12 Uhr werden die fahrbaren Untersätze in der Stuifenhalle entgegengenommen. Zwischen 13 und 15 Uhr werden die Räder verkauft.

weiter
  • 580 Leser

Frauentreff in Täferrot

Täferrot. Der ökumenische Frauentreff Täferrot lädt interessierte Frauen an diesem Montag, 25. März, von 9 bis 11 Uhr zum Frauenfrühstück in den Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle ein. Das Frauenfrühstück mit der Geschichtenerzählerin Tine Mehls ist eine Einladung, lustige, spannende und manchmal auch zum Mitraten motivierende Märchen und Geschichten

weiter
Kurz und bündig

Landleben4.0 in Waldstetten

Waldstetten. Landleben4.0 geht der Frage nach, wie Dörfer zukunftsfähig werden, wie sie es schaffen, zu wachsen anstatt zu weichen. Die Gemeindeverwaltung Waldstetten und die SWR Redaktion „Freitagabend“ laden zur Uraufführung des Films ein. Die Veranstaltung findet am Montag, 25. März, um 19 Uhr in der Stuifenhalle statt. Der Eintritt ist frei. Die

weiter

Nachtcafé macht Spaß

Unterhaltung Lieder und Gedichte gefallen den Senioren.

Waldstetten. Das monatliche „NachtCafé“ im Seniorenheim in Waldstetten verlief zunächst wie gewohnt: Der Vorsitzende des Altenfördervereins, Paul Lerchenmüller, stimmte ein. Hanspeter Weiss hatte die musikalische Leitung und lud zu einem frohen und munteren Singen ein. Er konnte aufbauen auf einem Schatz an schönen Frühlingsliedern. Auch

weiter
  • 102 Leser

Schützenverein wird 125 Jahre

Schützenverein Waldstetten Mitgliederzuwachs, Renovierung und Vorbereitungen auf das bevorstehende Vereinsjubiläum waren die Themen der Hauptversammlung.

Waldstetten

Oberschützenmeister Hubert Krieger freute sich über ein voll besetztes Schützenhaus. Er blickte bei der Hauptversammlung auf 2018 zurück: Es wurden wieder ein Schlachtfest und das Vereinspokalschießen veranstaltet, ein Ausflug nach Nördlingen und eine Vereinswanderung ins Filstal durchgeführt und das traditionelle Orangenschießen abgehalten.

weiter
  • 1
  • 112 Leser

Heuchlinger prüfen Most

Heuchlingen. Die Heuchlinger Feuerwehr stellt am kommenden Samstag, 30. März, den Most des Jahrgangs 2018 auf den Prüfstand. Die besten Mosterzeuger werden dabei prämiert. Beginn der Mostauszeichnung ist um 20 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr. Die Proben, die für die Bewertung benötigt werden, jeweils drei Liter, werden ab 19.30 Uhr entgegengenommen.

weiter
  • 159 Leser

Das Leben mutig gestalten

Kirche Der Weihbischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Matthäus Karrer, übernahm die Firmung von 53 Jugendlichen im Heilig-Kreuz-Münster.

Schwäbisch Gmünd

Es war ein großer Festtag im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster. Der Einzug des Bischofs und der Pfarrer in ihren purpurfarbenen Gewändern, der Ministranten, der Jugendlichen und ihren Paten durch den Mittelgang des Münsters war eindrucksvoll und lang. Weihbischof Matthäus Karrer übernahm die Firmung von 53 Mädchen und Jungen der Seelsorgeeinheit

weiter
  • 194 Leser

Filme geguckt, Filme gemacht

Kikife Das 26. Kinderkinofestival zeigt, was Kinder und Jugendliche mit viel Energie auf die Bühne und auf die Beine stellen können.

Schwäbisch Gmünd

Das Kino 1 im Turm Theater vibrierte vor Spannung. Der letzte Termin des 26. Kinder-Kino-Festivals (Kikife) war die Gala mit großer Preisverleihung. Drei Jurys gaben bekannt, für welchen Film aus den vergangenen vier Tagen sie sich entschieden haben.

„Kein Kikife ohne den OB,“ kommentierte Moderatorin Angela Neis. Richard

weiter
  • 171 Leser

Zwei Tage Volksfeststimmung pur

Starkbierfest Am Samstag kochte die Stimmung im Hüttlinger Bürgersaal über.

Hüttlingen. Eine richtig gute Stimmung herrschte am Samstagabend im ausverkauften Hüttlinger Bürgersaal beim dritten Starkbierfest. Organisiert wurde die Party mit viel Musik und Gerstensaft vom Musikverein Hüttlingen.

Schon weit vor Beginn des Abends war die Schlange der Besucher vor dem Eingang lang. Nicht nur aus Hüttlingen sondern aus der ganzen

weiter

Vier Sterne für herausragende Leistungen

Josefsfest In Rauental wurde die Firma Holzbau Höfer vom Verband erneut geehrt.

Aalen-Rauental. Die Firma Holzbau Höfer lebt in der Tradition, zeigt sich innovativ, für die Zukunft gerüstet und gut aufgestellt. Zimmermeister Tobias Oehler hatte am Sonntag gut Lachen. Das Wetter spielte mit und die Besucher strömten in Scharen nach Rauental. Und was ganz besonders wichtig ist – das Unternehmen wurde zum sechsten Mal mit vier

weiter

Kanada - Land der Extreme

Vortrag Volkshochschule lädt zu Abend mit Bildern und einem Vortrag.

Schwäbisch Gmünd. Endlose Wälder und Seen, aber auch spannende Städte, minus 40 Grad im Winter und plus 40 Grad im Sommer: Mit einem Bildervortrag führt die VHS durch das dünnbesiedelte zweitgrößte Land der Erde. Der Vortrag wird mit einer kleinen kulinarischen Kostprobe, Ahornsirup und traditioneller Musik abgerundet. Der inklusive Nachmittag zum

weiter

Naturgemäß gärtnern – für die Umwelt

Gartenfreunde Burgstalläcker Bei der Hauptversammlung ehrte die Vereinsspitze viele langjährige Mitglieder. Die Anwesenden diskutierten nötige Maßnahmen in der Gartenanlage.

Schwäbisch Gmünd

Bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Burgstalläcker im Vereinsheim in Oberbettringen erläuterte der Vorsitzende Jürgen Watzlawik den Mitgliedern, was im laufenden Jahr 2019 geplant ist. Höhepunkte sind das Fladenfest am 1. Mai, das Sommerfest am 1. und 2. Juni, und das Herbstfest am 3. Oktober.

Schriftführerin Barbara Rapsomanikis

weiter
  • 101 Leser
Kurz und bündig

Dienststellen geschlossen

Schwäbisch Gmünd. Die Dienststellen der Stadtverwaltung einschließlich Stadtbibliothek und Bezirksämter sind am Dienstag, 26. März, wegen einer Personalversammlung vormittags geschlossen. Ab 13 Uhr sind sie wieder normal geöffnet.

weiter
  • 182 Leser

Franz Frey singt seit 75 Jahren im Liederkranz Weiler

Liederkranz Weiler Der Verein ehrt das verdiente Mitglied und weitere Aktive. 2020 wird der Verein 100 Jahre alt.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bei der Generalversammlung des Liederkranzes Weiler in den Bergen gab es eine besondere Auszeichnung: Der Vorsitzende Christopher Böhmler ehrte Franz Frey, der zwar nicht persönlich anwesend war, für 75 Jahre Mitgliedschaft. Bei der Aktivenehrung wurden für 15 Jahre Mitgliedschaft Sonja Westphal und für 10 Jahre Egon Schnierer,

weiter
  • 140 Leser

Mädchen für Technik begeistern

Bildung Girls‘ Day an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd stellt die unterschiedlichen Studiengänge vor.

Schwäbisch Gmünd. Schülerinnen ab Klasse 5 sind am Donnerstag, 28. März, zum Girls‘ Day an die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd eingeladen. Auch in diesem Jahr können sie wieder einen Tag lang in die Bachelor-Studiengänge Produktgestaltung, Interaktionsgestaltung und Internet der Dinge hineinschnuppern. Die Hochschule für Gestaltung

weiter

Straßdorfer Feuerwehr gewinnt Schießen

Gemeinschaft Herliköfer Floriansjünger organisieren Schießen für Gmünder Abteilungen.

Schwäbisch Gmünd. Die Abteilung Herlikofen der Freiwilligen Feuerwehr Gmünd hatte alle Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr zum Abteilungsschießen 2019 ins Schützenhaus in die Herlingsklinge eingeladen. Es traten insgesamt zwölf Mannschaften an, was ein starkes Interesse an diesem abteilungsübergreifenden, kameradschaftlichen Ereignis unterstreicht.

weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Wenn Eltern bedürftig werden

Schwäbisch Gmünd. Wenn die Eltern oder andere Angehörige bedürftig werden, sind die erwachsenen Kinder zu Unterhaltsleistungen verpflichtet. Ob Kinder tatsächlich Unterhalt zahlen müssen und in welcher Höhe, hängt von deren Einkommen und Vermögen ab. In einem Vortrag am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz geht die Rechtsanwältin

weiter
  • 177 Leser
Der besondere Tipp

Jugend- und Heimerzieher

St. Loreto mit seiner Fachschule für Jugend- und Heimerziehung lädt zu einem Info-Abend ein. Am Beruf „Jugend- und Heimerzieher-/in“ Interessierte sind ab 18 Uhr nach St. Loreto, Schwäbisch Gmünd, eingeladen. Die dreijährige Ausbildung ist insbesondere für Späteinsteiger interessant. Wer nämlich schon einen Beruf erlernt hat oder einen Familienhaushalt

weiter

Wenn Poesie auf das Leben trifft

Jazz Die Wuppertaler Jazz-Formation Erhard Ufermann und Sängerin Hayat Chaoui zu Gast in Aalen.

„Salam – Jazz und Poesie zwischen den Kulturen“, hieß die Vorgabe für die Wuppertaler Jazz-Formation Erhard Ufermann und Sängerin Hayat Chaoui beim Konzert im Gemeindehaus St. Maria Aalen. Eingeladen hatten die evangelische und katholische Erwachsenenbildung, der Christlich-Islamische Dialogkreis Aalen sowie die Vhs und der FBS Aalen.

weiter
  • 222 Leser

Mögglinger Fahrdienst fährt die Bürger seit 15 Jahren

Gemeinschaft Der Förderverein hat nun ein neues Fahrzeug gekauft und bittet um Spenden.

Mögglingen. Die Vorsitzende des Fördervereins (FöV) „Miteinander leben“, Anita Braun, ist stolz: Derzeit kann sie auf 24 ehrenamtliche Fahrer für den Fahrdienst in Mögglingen zählen. Sieben Fahrer sind seit der ersten Stunde vor 15 Jahren engagiert beim Fahrdienst dabei. Dies würdigte der Verein am Wochenende.

Der stellvertretende Bürgermeister

weiter
  • 224 Leser

Musikalische Reise nach NYC

Konzert Das Städtische Orchester Aalen widmete sein Konzert unter der Leitung von Christoph Wegel dem Jazz und Swing New Yorks.

Aalen

Die Bühne gut besetzt mit 60 Musikerinnen und Musikern, der Hintergrund hübsch gestaltet mit Lichteffekten und Vignetten, in der Mitte eine Leinwand, auf der Bilder zu den Stücken und zum Motto gezeigt werden: The Big Apple in concert.

Gemeint ist New York, die sechs Stücke des Programms haben einen direkten Bezug zu der Stadt oder zum Jazz,

weiter

Entfesselter Tanz in vollendeter Form

Musiktheater Ballettgala im Gmünder Stadtgarten mit den Eleven der Akademie des Tanzes Mannheim.

Ballett und Tanz in einer beeindruckenden Bandbreite bot die Ballettgala der renommierten Mannheimer Akademie des Tanzes. Eineinhalb Stunden verzauberten die rund 30 Studierenden rund 700 Zuschauer im Stadtgarten. Der Abend begann klassisch mit einer Soirée musicale. Die Tänzerinnen in Tutu, die Tänzer im glänzenden Ballettanzug, tanzen sie zu Benjamin

weiter

Das kurze Innehalten würdigen

Jubiläum Wie in der Stadtkirche Aalen die 500. Orgelmusik zur Marktzeit gefeiert wurde.

Wenn am Samstag kurz vor zehn die Glocken der Aalener Stadtkirche läuten, dann laden sie zur Orgelmusik ein. Und das seit über 22 Jahren. Am Samstag nun wurde die 500. Marktmusik gefeiert – mit großem Publikum, Gästen aus Kirche und Politik sowie wunderbarer Musik von der Orgelempore.

Passend zum stattlichen Jubiläum gab es diesmal ein Programm

weiter

Die Kunst mit einem Schuss Ironie

Ausstellung Werke von Rolf Thuma in der Galerie der Spitalmühle.

Schwäbisch Gmünd. „Der Künstler geht seine Arbeit mit Lebensfreude an“, das sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse über Rolf Thuma, dessen Werke jetzt in der Galerie der Spitalmühle zu sehen sind. Zu Thumas Lebensfreude gehört auch ein Schuss Ironie, ein wenig Gesellschaftskritik: Vier seiner Bilder aus dem Zyklus „Quadrate“,

weiter
  • 134 Leser

Loyal zum Staat, barmherzig zu Menschen

Information Die islamische Reformgemeinde Ahmadiyya geht an die Öffentlichkeit.

Aalen. Die islamische Reformgemeinde Ahmadiyya stellt eine Kampagne vor, die ihre zentralen Glaubenssätze bekannter machen soll. In Aalen und in Schwäbisch Gmünd gibt es lokale Ahmadiyya-Gemeinden, die Aalener haben einen eigenen Gebetsraum, der auch von den Gmündern besucht wird.

Tägliche Abendgebete, das traditionelle Freitagsgebet, regelmäßig größere

weiter
  • 146 Leser

„Hier riecht’s noch so wie damals“

Aktion 50 Abonnenten erhielten am Samstag eine exklusive Führung durch die leerstehende Triumph-Fabrik in Heubach. Darunter einige mit Erinnerungen an den früheren Betrieb im Gebäude.

Heubach

Hier riecht es noch genauso wie damals“, sagt Susanne Knödler, „irgendwie ölig“. Ihr Vater steht neben ihr und schaut in die leere, große Halle hinein. „Früher standen hier 240 Webstühle“, erzählt der 89-Jährige und deutet auf die Wand, hinter der sich die nächste Halle befindet. „Die gab es zu meiner Zeit

weiter

Vom ersten Kuss bis zur Eheberatung

Kabarett Beim Gastspiel von Bernd Kohlhepp als „Hämmerle ganz privat“ begeistert in Lippach mit tiefen Einblicken in sein Privatleben.

Westhausen-Lippach

Tiefe Einblicke in seine bisher geheimsten Privatarchive gab der schwäbische Comedian Bernd Kohlhepp alias „Hämmerle“ am Freitag bei seinem Gastspiel in der Lippacher Turnhalle. Mit Episoden aus seinen Tagebüchern und aus der schwäbischen Weltgeschichte strapazierte Hämmerle die Lachmuskeln des Publikums in der voll besetzten

weiter

Unfall zwischen Gschwend und Gaildorf

Unfallstelle geräumt - keine Verkehrsbehinderung mehr

Vorsicht auf der B298 Gaildorf - Schwäbisch Gmünd zwischen Reippersberg und Wildgarten in beiden Richtungen eine ungesicherte Unfallstelle. Wir melden, wenn die Gefahr nicht mehr besteht. mb-bos

weiter
  • 4
  • 2366 Leser

Goldene Ehrennadel für Hubert Haf

Jubiläum Wegen einer Missetat kann der Liederkranz 1844 Unterschneidheim in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiern.

Unterschneidheim

Hätten ein paar Unterschneidheimer Bürger nicht gegen geltendes Recht verstoßen, der Liederkranz hätte am Samstag nicht sein 175-jähriges Bestehen in der Turn- und Festhalle feiern können. Doch weil einige Mitglieder des damaligen Gesangvereins nach einem Auftritt in Pfahlheim am 15. Dezember 1844 auch nach der Sperrstunde noch mehr

weiter

Drescher erleichtert über Beschluss

Kirche Wie der Aalener Dekan die kirchliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare sieht.

Aalen/Stuttgart. Die württembergische Landessynode hat am vergangenen Samstag mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit ein Gesetz beschlossen, das künftig sogenannte Segnungsgottesdienste für gleichgeschlechtliche Paare ermöglicht. Dazu nimmt der Aalener Dekan Ralf Drescher auf Nachfrage der SchwäPo Stellung.

Der evangelische Dekan zeigt sich sichtlich

weiter
  • 281 Leser

Mit 2 Promille gegen Baum gefahren

Schwäbisch Gmünd Am Sonntagmorgen befuhr ein 24jähriger Audi-Fahrer die Scheffoldstraße in Schwäbisch Gmünd in Richtung Bettringen. Am Kreisverkehr Weilerstraße kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte

weiter
  • 5
  • 1899 Leser

Neue Halle, doppelte Fläche

Eröffnung Seine Ausstellungsfläche verdoppelt hat das Autohaus Sing in der Ferdinand-Porsche-Straße.

Aalen-Essingen Um die Erwartungen und Vorgaben der beiden Automobilhersteller Hyundai und Mazda zu erfüllen und die beiden Marken noch ansprechender zu präsentieren, wurde das Autohaus Sing um eine neue Halle erweitert. Die Ausstellungsfläche ist nun mehr als verdoppelt.

Viel Lob gab es beim Eröffnungswochenende für die gelungene Mischung aus Transparenz

weiter
  • 270 Leser

Regionalsport (22)

Essinger Panoramalauf

Leichtathletik Einige Neurungen beim Lauf. Kunstausstellung vor Ort.

Zum achten Mal organisiert der Leichtathletikclub Essingen am Samstag, 25. Mai, die Breitensportlaufveranstaltung am Albtrauf.

Bei der achten Auflage hat sich das Organisationsteam des LAC Essingen einiges Neues einfallen lassen. In diesem Jahr gehört die Veranstaltung zum Rahmenprogramm der Gartenschau „Remstal total“. Umso mehr haben sich

weiter
  • 154 Leser

Tickets für Frisch Auf

Leserbonus Zum Handball-Bundesligaspiel nach Göppingen.

Die Handballer von Frisch Auf! Göppingen spielen am Sonntag, 31. März um 16 Uhr, in der EWS Arena in Göppingen gegen den TSV Minden. Die Mindener stehen derzeit auf dem zwölften Tabellenrang. Am vergangenen Spieltag gab es eine knappe 25:27-Heimniederlage gegen den SC Magdeburg. Göppingen sollte aber gewarnt sein. Auswärts ist Minden stärker, als zuhause.

weiter
  • 120 Leser

Lautern und Gschwend tun sich schwer

Fußball, Kreisliga B II Göggingen und Frickenhofen mit klaren Siegen.

Dieses Wochenende hatten die Heimfans nur wenig zu feiern. Lediglich Lindach und Frickenhofen konnten ihre Partie auf dem heimischen Sporplatz gewinnen. Dennoch boten vor allem Schechingen und Iggingen alles auf und machten es den Favoriten sehr schwer.

FC Schechingen II - SV Lautern 1:2 (1:1)

Der Tabellenführer mühte sich zu Beginn. So ging die Führung

weiter
  • 179 Leser

Ein deutlicher Heimsieg für Schechingen

Fußball, Kreisliga A I Großdeinbach feiert gegen Gmünd einen wichtigen 1:0-Sieg. Essingen II ist im Heimspiel gegen Straßdorf chancenlos.

Ein erfolgreiches Derby-Wochenende für Waldstetten. Am Samstag siegte die erste Mannschaft – am Sonntag folgte die Zweite. Allerdings war es wesentlich enger – mit 3:2 setzten sich die Löwen durch. Hohenstadt feierte einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf – 3:2 in Iggingen. VfL Iggingen – Hohenst./Unterg. 2:3 (1:2) Unterm Strich

weiter
  • 181 Leser

Rumpfeam der MADS chancenlos

Volleyball, Regionalliga Ohne drei Stammspieler angetretene Ostalb- Volleyballer verlieren in Sindelfingen.

Im letzten Saisonspiel musste die Mannschaft ohne die Stammspieler Nico Seitzer, Max Schwebel (private Termine) und Jürgen Anciferov (Muskelverletzung) antreten. Der überragende Diagonal- und Ex-Bundesligaspieler Sven Metzger imponierte mit einer 100-Prozent-Quote im Angriff. Die MADS-Abwehr fand kein Gegenmittel, der erste Satz ging eindeutig mit 25:16

weiter

TSV siegt weiter

Handball Alfdorf/Lorch besiegt Schwaikheim im Rems-Murr-Duell 27:20.

Die Siegesserie des TSV Alfdorf/Lorch in der Württembergliga hält auch im Rems-Murr-Duell gegen die Sportfreunde Schwaikheim. Mittlerweile steht der fünfte Sieg in Folge zu Buche. Damit hat sich das Team von Trainer Daniel Wieczorek endgültig aus der Abstiegszone entfernt und benötigt aus den noch ausstehenden fünf Spielen in dieser Saison noch einen

weiter
  • 103 Leser

Kein Sieger im Gmünder Derby

Fußball, Bezirksliga Heuchlingen und Lorch trennen sich 1:1-unentschieden – Bettringen patzt in Kirchheim und rutscht auf Platz drei ab – Spitzenreiter Neresheim spielt gegen Schnaitheim nur 2:2.

Dieser Punkt hilft keinem so wirklich: Der TV Heuchlingen und die SF Lorch teilten sich die Punkte – Heuchlingen bleibt Vorletzter, die Sportfreunde sind als Zwölfter auch weiterhin akut abstiegsgefährdet. Derweil stolperte der Tabellenführer Neresheim beim 2:2 gegen Schnaitheim, Verfolger Bettringen konnte dies aber nicht ausnutzen: Etwas überraschend

weiter
  • 135 Leser

Spraitbach feiert Schützenfest

Fußball, Kreisliga B I Weiler verliert Top-Spiel gegen Waldhausen. Rechberg überrascht.

Es war ein munteres Fest für Spraitbach. Vor der heimischen Kulisse gelangen dem FC zehn Tore, sodass man nun das beste Torverhältnis in der Liga hat. Aber auch Lindach erzielte fünf Treffer und ließ den Abstand von aktuell drei Punkten nicht größer werden.

FC Spraitbach - TV Straßdorf II 10:0 (3:0)

Der Tabellenführer aus Spraitbach ließ keine Zweifel

weiter

TSB holt zwei Punkte aus der „Hölle Süd“

Handball, Württembergliga Süd TSB nach 27:25-Sieg bei MTG Wangen weiter Spitze.

Der TSB Gmünd hat sich beim Ritt durch die „Hölle Süd“ nicht die Finger verbrannt, vielmehr zwei „heiße“ Punkte aus dem Feuer geholt: Der 27:25-Sieg am Samstagabend bei der MTG Wangen ist ein großer Schritt in Richtung Wiederaufstieg in die Oberliga. Bei aller Freude drückte TSB-Coach Stefan Klaus aber gleich auf die Euphoriebremse:

weiter
  • 5

DJK verabschiedet sich souverän

Volleyball, Regionalliga Die DJK Schwäbisch Gmünd besiegt im letzten Saisonspiel den USC Freiburg sicher mit 3:0 und holt sich somit den dritten Tabellenplatz.

Einen schönen Heimsieg feierten die DJK-Volleyballerinnen im letzten Saisonspiel gegen den USC Freiburg. Der Tabellenvorletzte hatte bei den Gmünderinnen nicht viel zu melden. So verabschiedeten sich die Einhörner mit einem klaren 3:0-Sieg und dem damit verbunden sicheren dritten Tabellenplatz nach einer tollen Saison vom Gmünder Publikum. Nachdem

weiter
Stimmen zum Spiel

„Das 3:1 war der Knockout“

Mirko Doll, Trainer Waldstetten:„Ich bin mit meiner Mannschaft sehr zufrieden. Wir haben hochverdient gewonnen. Trotz allem war das Spiel für einige Minuten völlig offen. Beim Stande von 2:0 hatten wir einige Momente, in denen es brenzlig wurde. Zum Glück haben sie uns aber nur einmal bestraft. Es wäre verheerend gewesen für unser Spiel, wenn

weiter
  • 201 Leser

9:1 - Waldstetten zerlegt Bargau

Fußball, Landesliga Zehn Tore fallen im Gmünder Derby: Der TSGV Waldstetten hat besonders in der zweiten Hälfte leichtes Spiel gegen den FC Bargau.

Zehn Tore und drei Elfmeter. Die gut 500 Fans in Waldstetten konnten sich über mangelnde Abwechslung wahrlich nicht beschweren. Am Ende siegten die Löwen mit 9:1 gegen in der zweiten Hälfte völlig enttäuschende Bargauer.

Unterschiedlicher konnten die Gefühlswelten nach Spielende nicht sein. Auf der einen Seite große Freude und es wurde „Derbysieger,

weiter

Spielinformationen und Statistik

Auswechslungen TSGV: 66.Börngen (-) für Molner 72. Martinez Martinez (-) für Schmid 80. Be Malke (-) für Kurfess 80. Celik (-) für Stöppler Auswechslungen FCB: 57. A. Klotzbücher (Note: 4) für Ses 57. Kübler (4) für Frey 74. Balle (-) für Herkommer Tore: 1:0 (3.) Schmid, 2:0 Kurfess (20.), 2:1 Istel (34.), 3:1 Molner (45./FE), 4:1, 5:1 (Özgür 51. und

weiter
  • 181 Leser

TSG weiter erfolgreich

Fußball, Landesliga Hofherrnweiler siegt beim FV Sontheim mit 3:1.

Der starke Lauf von Hofherrnweiler geht weiter. In Sontheim gab es einen 3:1-Erfolg.

In den ersten 15 Minuten hatte die TSG alles im Griff. Sontheim versuchte die TSG unter Druck zu setzen, doch Philipp Leister und seine Nebenleute fanden jederzeit eine Antwort darauf. Nach 17 Minuten dann die verdiente Führung. Patrick Faber brachte die Mannschaft

weiter

Fußball SFD nun Spitzenreiter

Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind wieder Tabellenführer in der Verbandsliga. Gegen Breuningsweiler feierte die Elf von Trainer Helmut Dietterle einen verdienten 3:1-Erfolg. Zweimal war Timo Zimmer erfolgreich (15. und 31. Minute). In der 76. Minute erzielte Torjäger Benjamin Schiele das 3:1. Breunigsweiler kam in der 44. Minute auf 1:2 heran. Am Samstag

weiter
  • 164 Leser

Essingen schlägt Spitzenreiter

Wer den Tabellenführer vom Sockel holt und nur noch vier Punkte hinter der Spitze liegt, der ist voll dabei im Titelkampf der Liga: Das haben die Fußballer des TSV Essingen am Samstag durch eine eindrucksvolle Leistung geschafft. Gegen Rutesheim siegte der TSV mit 2:0. Die Tore erzielten Niklas Weissenberger (48.) und Stani Bergheim (61.).

Helmut Dietterle,

weiter
  • 119 Leser

Stimmen zum Spiel: „Müssen mutiger nach vorn spielen“

Holger Traub, FCN-Trainer: „Um Spiele zu gewinnen, muss man Tore schießen. Wir wollten unbedingt gewinnen, aber vorne in der Spitze sind wir einfach nicht gefährlich.“

Ralf Kettemann, TSV-Trainer: „Glückwunsch der Normannia zur Weiterverpflichtung von Holger Traub. Das ist vorbildlich. Es war wirklich kein schönes Spiel auf nicht

weiter

Zahl des tages

10

Unentschieden hat der FC Normannia in dieser Saison schon erzielt. Rekordwert in der Oberliga: Kein anderes Team hat an den bisher 24 Spieltagen so häufig remis gespielt.

weiter
  • 128 Leser

Alexander Zorniger wirbt fürs Lesen

Fußball. Reden ist dem Gmünder Profi-Fußballtrainer Alexander Zorniger (r.) wichtig, lesen aber auch: An diesem Montag wird er zu Gast sein in der Großsporthalle zum Projekt „Kicken und Lesen“ der Schiller-Realschule. Die Schülerinnen und Schüler dürfen Zorniger natürlich auch Fragen stellen. Foto: Eibner

weiter
  • 135 Leser

Es bleibt beim Mitfreuen

Skispringen, Weltcup Carina Vogt schließt die Saison als Neunte der Gesamtwertung. Beim Saisonabschluss im russischen Tschaikowski erreicht sie Rang 17 und 12.

Auf Platz neun in der Gesamtwertung beendet Carina Vogt (SC Degenfeld) die Weltcup-Saison.

Zu den Top Ten der Welt gehören, damit kann man eigentlich sehr zufrieden sein. Doch auch auf den Schanzen in Tschaikowski (Russland) setzte sich der Trend der Nach-WM-Phase um: Seit der WM läuft es einfach nicht mehr rund für die Waldstetterin, die 27-Jährige

weiter
  • 116 Leser

Schmitt: „Wir müssen Spiele gewinnen“

Fußall, 3. Liga Der Coach des VfR Aalen ärgert sich über das Unentschieden bei Fortuna Köln.

Nur einen einzigen Tag konnte der VfR Aalen nach dem 1:1 bei Fortuna Köln am Freitagabend die rote Laterne an Jena abgeben. Tags darauf punkteten auch die Sachsen (0:0 gegen Uerdingen) und gaben das Lichtlein wieder an die Aalener zurück. Acht Spiele vor dem Saisonschluss mühen sich Ostälbler noch immer vergebens, die Tabelle nach oben zu klettern,

weiter
  • 5
  • 204 Leser

0:0 hilft der Normannia nicht weiter

Fußball, Oberliga Im Heimspiel gegen den TSV Ilshofen überzeugten die Gmünder zwar in der Abwehr, aber ihre Angriffsbemühungen waren wieder viel zu harmlos. Reicht es so zum Klassenerhalt?

Wieder wurde es nichts aus dem Dreier. Beim torlosen 0:0 am Samstagnachmittag vor heimischen Kulisse gegen den Mitaufsteiger TSV Ilshofen musste die Normannia am Ende sogar noch froh sein, dass die Gäste die Chance zum Siegtor bei 4:1-Kontersituation in der 88. Minute schlampig liegen ließen, so dass wenigsten noch ein Punkt im Schwerzer blieb.

16

weiter
  • 318 Leser

Leserbeiträge (7)

Lesermeinung

Zu Fridays for Future:

Man muss sich schon verwundert die Augen reiben, wenn man die Diskussionen der letzten Wochen über Schülerproteste zum Klimaschutz verfolgt. Welche Generation fragt denn bitte die Eltern, Schulleiter oder die CDU-Vorsitzende, ob sie in einer wichtigen Frage für die jungen Menschen bzw. die gesamte Menschheit demonstrieren dürfen? Die Reaktion aus der

weiter
  • 3
  • 282 Leser

Der Tauchclub Aalen hatte ein tolles Jubiläumsjahr

Der Tauchclub Aalen hat am Freitag, 22. März, in der DJK-Gaststätte im Hirschbach seine Mitgliederversammlung abgehalten. Der erste Vorsitzende, Franz Steinbacher, konnte auf ein ereignisreiches, erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr zurückblicken. Der Verein feierte 2018 sein 50-jähriges Bestehen.

Im Geschäftsbericht freute

weiter

Der Tauchclub Aalen hatte ein tolles Jubiläumsjahr

Der Tauchclub Aalen hat am Freitag, 22. März, in der DJK-Gaststätte im Hirschbach seine Mitgliederversammlung abgehalten. Der erste Vorsitzende, Franz Steinbacher, konnte auf ein ereignisreiches, erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr zurückblicken. Der Verein feierte 2018 sein 50-jähriges Bestehen.

Im Geschäftsbericht freute

weiter
  • 1
  • 654 Leser
Lesermeinung

Zu den Berichten über die Schülerproteste „Fridays for Future“:

Da demonstrieren und gehen Freitag für Freitag Schülerinnen und Schüler zu Recht gegen die politisch unzureichenden Maßnahmen zum Klima, Umwelt und Artenschutz auf die Straße und prompt schwingt der FDP-Chef Christian Lindner den Rohrstock gegen die Protestierenden der Fridays for Future.

Der gleiche Lindner, der sich vor über einem Jahr bei den Koalitionsverhandlungen

weiter
Lesermeinung

Zum Leserbrief von Fabian Wolf, GT vom 23. März

Lieber Fabian Wolf, ich gratuliere Ihnen zu Ihrem Weckruf, Kommunalpolitik ernst zu nehmen! Ich gratuliere dem Ortschaftsrat Bettringen zu dem von ihm geretteten Freibad. Ich gratuliere den Großdeinbacher Ortschaftsräten zu ihrem auch von mir hochgeschätzten Dorfladen. Ich gratuliere der Rechberger Ortschaftsräten zu ihrem neuen Sportplatz, den Straßdorfer

weiter
  • 1
  • 282 Leser

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet sein Frühjahrskonzert am Samstag, den 13. April in der Stuifenhalle in Waldstetten.

Saalöffnung ist um 18:45 Uhr. Das Hauptorchester wird um 19:30 Uhr das Konzert eröffnen.

Ein abwechslungsreiches Programm versprechen, neben dem Hauptorchester und dem Ehemaligen-Orchester „Just for Fun“,

weiter
  • 1
  • 558 Leser

Hofener U17 Radballer schaffen Sprung ins Halbfinale der DM

Im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaften in Ostfildern-Kemnat erreicht das Team aus Hofen einen respektablen 3. Platz.

Die erste Mannschaft des RKV Hofen, Nils Schiele und Noah Janas, kämpfte am Wochenende in Ostfildern-Kemnat um den Einzug ins Halbfinale der Deutschen Meisterschaft der Altersklasse U17.

Fünf Teams aus Baden-Württemberg,

weiter
  • 3
  • 624 Leser