Artikel-Übersicht vom Sonntag, 07. April 2019

anzeigen

Regional (139)

Die neue Woche startet mit vielen Wolken - teilweise fällt auch etwas Regen

Die Spitzenwerte: 8 bis 13 Grad.

Am Montag sind auf der Ostalb viele Wolken unterwegs, die Sonne wird sich aber auch mal zeigen. Ganz vereinzelt fällt auch etwas Regen. Die Spitzenwerte liegen bei 8 bis 13 Grad. 8 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 9 Grad werden es in Neresheim, 10 in Bopfingen, 11 in Ellwangen, 12 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts

weiter

Binokelturnier beim MSC

Aalen-Reichenbach. Der MSC Reichenbach richtet am Freitag, 12. April, sein jährliches Binokelturnier im Clubhaus in Aalen-Reichenbach aus. Die Anmeldung beginnt um 18 Uhr.

weiter
  • 523 Leser

Frühstück und Literatur

Bibliothek Marie-Louise Ilg stellt vor: „Im Meer schwimmen Krokodile“.

Aalen-Unterkochen. Beim Literaturfrühstück am Dienstag, 9. April, um 9 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen stellt Marie-Louise Ilg den Roman „Im Meer schwimmen Krokodile“ von Fabio Geda vor. Er handelt von dem zehnjährigen Enaiatollah Akbari, den seine Mutter aus Angst vor den Taliban aus seiner Heimat Afghanistan nach Pakistan

weiter
  • 143 Leser

Kampagne für Pflegeberufe

Aktion „Herz Plus Ostalb“ – Promotion im Kinopark Aalen startet jetzt.

Aalen. Mit der Pflegekampagne „Herz Plus Ostalb“ wollen der Ostalbkreis und die Träger der stationären und ambulanten Altenhilfe auf das zukunftsfähige Berufsfeld in der Pflegebranche aufmerksam machen.

Am Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr startet ein weiterer Kampagnenbaustein im Kinopark Aalen: Bis 3. Juli dieses Jahres wird in den Kinos

weiter
  • 121 Leser
Kurz und bündig

Agenda-Rat trifft sich

Aalen. Der Agenda-Rat trifft sich am Montag, 8. April, um 18 Uhr im Umwelthaus im Torhaus Aalen (U 3 im 4. OG). Das Treffen dient der Vorbereitung des nächsten Agenda-Parlaments, das am 6. Mai stattfindet. Dazu sind Interessierte herzlich eingeladen.

weiter
  • 264 Leser
Kurz und bündig

Ausweg aus der Schuldenfalle

Aalen. In einer offenen Veranstaltung der Vhs Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldnerberaterin Heidi Gläss am Montag, 8. April, um 16 Uhr im Torhaus eine Einführung in das Verbraucherinsolvenzverfahren. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 269 Leser

Bekannte Melodien

Frühjahrskonzert „Bühne frei“ heißt es beim Musikverein Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld. Am Samstag, 13. April, bittet der Musikverein Fachsenfeld zu seinem traditionellen Frühjahrskonzert in die Wöllwarth-Halle. Mit Dirigent Normand Deschênes haben die Musiker einige Höhepunkte weltweiter Bühnenshows einstudiert. Unter dem Motto „Bühne frei“ eröffnet das Jugendvororchester „Primusicus“ unter

weiter
  • 140 Leser

Die Predigt am Montag

Gotteskünderinnen Ein sozialpolitisches Thema im Gemeindehaus.

Aalen. Die Montagspredigt der Gotteskünderinnen befasst sich mit einem sozialpolitischem Thema. An diesem Montag, 8. April, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus predigt die kubanische evangelische Theologin und ökumenische Mitarbeiterin von Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung, Ailed, E. Villalba Aquino, über das Thema „Gut Leben –

weiter
  • 116 Leser
Kurz und bündig

Heiliger, Rebell, Reaktionär?

Aalen. Dr. phil. habil Renate Syed beleuchtet in einem Vortrag bei der Vhs Aalen am Montag, 8. April, um 19 Uhr Persönlichkeit, Werdegang und Glauben Mahatma Gandhis. Er war einer der bedeutendsten Kämpfer für die indische Unabhängigkeit und gilt in Indien vielen als der größte Politiker des 20. Jahrhunderts. Sein 150. Geburtstag wird 2019 groß gefeiert.

weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Migration und Verantwortung

Aalen. Im Café des evangelischen Gemeindehauses findet am Montag, 8. April, um 17 Uhr die Mitgliederversammlung des Krankenpflege- und Diakoniefördervereins statt. Im Anschluss gibt es einen Vortrag mit Manuel Insbeg vom Diakonischen Werk Stuttgart zum Thema „Globale Pakte zu Migration und Flucht – globale Verantwortlichkeit? Eine Analyse und mögliche

weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Pflege von Demenzkranken

Aalen. Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell erkrankter Menschen trifft sich am Montag, 8. April, von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege, Bischof-Fischer-Straße 119 in Aalen. Das Treffen ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 273 Leser
Polizeibericht

Schuh verursacht Schaden

Kirchheim. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Freitag, 5. April, ereignet hat. Gegen 18 Uhr fuhr eine 39-Jährige mit ihrem weißen Pkw von Kirchheim kommend in Richtung Bopfingen. Circa 500 Meter nach der Ortsausfahrt Kirchheim kamen ihr drei Autos entgegen. Dabei prallte ein Gegenstand laut gegen den Pkw. Die Fahrertür wurde, wie

weiter
  • 2
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Umweltfreundlich mobil

Aalen. Das nächste Treffen der Agendagruppe „Umweltfreundlich mobil“ findet am kommenden Dienstag, 9. April, um 19 Uhr im Umwelthaus (Torhaus Aalen, im Unterrichtsraum 3, im 4. OG) statt.

weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Zwei-Tages-Tour Jagst-Steig

Aalen. Der Schwäbische Albverein Aalen erwandert am 13. und 14. Juli die Etappen des Jagst-Steigs von Blaufelden über Kirchberg (Übernachtung) nach Crailsheim. Mehr Infos und verbindliche Anmeldung bis zum 16. April unter Telefon (07361) 45146. Gäste sind herzlich willkommen.

weiter
  • 327 Leser
Kurz und bündig

Gedanken zu Tod und Leben

Aalen-Wasseralfingen. „In lauter Trauer – Gedanken zu Trauer, Tod und Leben“ ist eine Lesung am Montag, 8. April, überschrieben, zu der die Selbsthilfegruppe „Verwaiste Eltern Ostalb“ in die Sängerhalle einlädt. Silke Szymura erzählt in ihrem Buch „Zwischen den Welten“ vom plötzlichen Tod ihres Partners. Die Autorin zeigt, dass es möglich ist, in Liebe

weiter

In Leitplanke gekracht

Unfall Bilanz eines Unfalls am Samstag: ein Schwerverletzter.

Aalen. Am Samstag, gegen 23.17 Uhr, war ein 35-Jähriger in einem Seat auf der B 29 in Richtung Westhausen unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Oberalfingen kam er nach rechts auf das Bankett und verlor die Herrschaft über sein Auto. Der Seat schleuderte über die Straße und prallte auf der linken Fahrbahnseite gegen die Leitplanke.

Der 35-Jährige blieb

weiter
  • 113 Leser

Neues Sanierungsgebiet

Aalen. Die Stadt Aalen plant ein neues Sanierungsgebiet im Bereich um die Wilhelm-Merz-Straße. Zu diesen Planungen informiert die Stadtverwaltung am Mittwoch, 10. April, 17.30 Uhr, Rathaus, kleiner Sitzungssaal, über die Chancen und Förderungen einer Sanierung.

weiter
  • 336 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Ostermarkt am Brunnen: Der Innenstadtverein Aalen City aktiv veranstaltet am Donnerstag den Ostermarkt rund um den Marktbrunnen. Verschiedene Aussteller präsentieren ihre Waren von 10 bis 18 Uhr.

2 Wochenmarkt: Neresheim hat wieder einen Wochenmarkt. Am Donnerstag wird die Gärtnerei Schönherr aus Baldern auf dem Marienplatz Gemüse, Obst und weitere

weiter

Tauschringtreffen

Aalen. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind willkommen beim Treffen des Tauschrings Aalen an diesem Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm).

weiter
  • 296 Leser

Vorsorgen für den Ernstfall

Aalen. Junge und alte Menschen können in die Situation geraten, nicht mehr über ihr Leben und Sterben entscheiden zu können. In einem Vortrag der Vhs Aalen informiert Rechtsanwältin Dagmar Biermann am Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die bestehende Rechtslage.

weiter
  • 332 Leser

Zahl des Tages

120

Jahre besteht das Autohaus Spiegler in Aalen. Der Familienbetrieb besteht damit genauso lange wie der Hersteller Opel. Das wurde drei Tage lang in den Geschäftsräumen in der Aalener Friedrichstraße gefeiert.

weiter
  • 291 Leser
Kurz und bündig

Das ist los in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Der städtische Veranstaltungskalender für die Monate bis Juni, also das zweite Quartal, liegt an vielen öffentlichen Stellen und in Einzelhandelsgeschäften zum Mitnehmen aus.

weiter
  • 208 Leser

Feuerwehreinsatz bei der Kläranlage

Einsatz Die Gmünder Feuerwehr rückte am Sonntagabend mit 21 Mann aus, wegen starker Rauchentwicklung in der Kläranlage . Feuerwehrkommandant Uwe Schubert konnte aber rasch Entwarnung geben: Durch eine Störung im Blockheizkraftwerk war es zu einer Verrauchung gekommen Foto: kust

weiter
  • 476 Leser

Heiliges Grab wird wieder komplett

Denkmal Fünf Figuren für wichtige Bildhauerarbeit im Münster werden am Dienstag wieder aufgestellt.

Schwäbisch Gmünd. In der Chorscheitelkapelle des Heilig-Kreuz-Münsters steht das Heilige Grab. Fünf Figuren allerdings sind derzeit zu einer Untersuchung beim Landesdenkmalamt. Mit einer Feierstunde am Dienstag, 9. April, ab 16.30 Uhr werden sie wieder aufgestellt.

Diese Bildhauerarbeit des Heiligen Grabs wird dem Wirken der Parlerschen Bauhütte zugeordnet.

weiter
  • 117 Leser

Zahl des Tages

12812

geschmückte Eier zieren den Schechinger Osterbrunnen in diesem Jahr. Bis 28. April kann er bestaunt werden. Mehr dazu auf Seite 14.

weiter
  • 283 Leser

Kriminalität Polizei fasst Autoknacker

Schwäbisch Gmünd. Um 4.35 Uhr am Samstag wurde die Polizei von einem aufmerksamen Anwohner darüber informiert, dass an abgestellten Transportern an einem Baumarkt in der Graf-von-Soden-Straße die Alarmanlage angegangen sei. Vor Ort konnten Streifenbeamte drei junge Männer festnehmen, die nach Polizeiangaben in den Transporter eingedrungen waren. Die

weiter
  • 311 Leser
Guten Morgen

Wunschort Wache

Wolfgang Fischer über Besucher, die gar nicht mehr gehen wollen.

Manche Leute suchen ein Polizeirevier auf, um sich bei den dort Beschäftigten Rat und Hilfe zu holen. Andere wiederum müssen zwangsweise zur Wache kommen – oder, wenn sie nicht wollen, mit sanftem Druck dorthin gebracht werden. Dass jemand aus Kategorie 2 den Aufenthalt dort so toll findet, dass er gar nicht mehr gehen möchte, das dürfte selbst

weiter
  • 211 Leser
Das Gmünder Wetter im März

Zu viel Regen und Sonne

Schwäbisch Gmünd. In Gmünd war der März, was das Wetter angeht, insgesamt deutlich zu mild und niederschlagsreich. Der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt hat diese Daten gesammelt: Mittlere Lufttemperatur: 7,2 Grad ( 2,6 Grad zu warm) Höchste Lufttemperatur: 20,7 Grad am 31. Tiefste Lufttemperatur: -3,4 Grad Celsius am 20. Frosttage: (Minimum unter

weiter
  • 136 Leser

Aus Kindern junge Erwachsene formen

Kinderbetreuung Der Kindergarten der Freien evangelischen Schule feierte 20-jähriges Bestehen.

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Zur Feier des 20-jährigen Bestehens des Kindergartens der Freien evangelischen Schule Lindach waren prominente Gäste gekommen. Der Vorsitzende des Schulträgervereins Georg Grau begrüßte alle. Mit einer flotten Melodie eröffnete der Schulchor einen Lobgesang zu Ehre Gottes auf deutsch und englisch. Dann bezauberten die Kinder

weiter
  • 1
  • 127 Leser

Die Besten unter den sehr Guten

Den teilnehmenden Stuten bescheinigte Marina Kissinger die „mit Abstand“ höchste Qualität im Vergleich zu den vergangenen Jahren. Bei gut 110 Tieren vergaben sie und ihre Kollegen Norbert Freistedt, Dr. Michael Pettrich und Jacob Schmid keinen zweiten Platz, die Wertungen lagen teilweise nur ein Zehntel Punkt auseinander.

Gesamtsiegerin

weiter
  • 135 Leser

Attraktionen auf vier Beinen

Pferdetag Zahlreiche Menschen verfolgen die Präsentationen auf dem Marktplatz. Sie erlebten schöne Stuten, Reiterspektakel und ein reichhaltiges Marktangebot.

Schwäbisch Gmünd

Mit Schwung wirft „Landira“ ihren Kopf nach oben und tänzelt im Kreis. Die Oldenburger-Stute wurde gerade in Ring eins geführt und zeigt, wie aufgeregt sie ist. Kein Wunder, immerhin beobachten sie zahlreiche Zuschauer, im Hintergrund spielt leise Musik und andere Pferde gibt es hier auch noch. In Ring zwei steht zum Beispiel

weiter
Polizeibericht

Betrunken Unfall gebaut

Alfdorf. Am Freitagnachmittag fuhr ein 56 Jahre alter Autolenker im Strutweg. Dabie kam er zu weit nach rechts und streifte einen geparkten Audi. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten nach Polizeiangaben feststellen, dass der 56-Jährige deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde

weiter
  • 469 Leser
Polizeibericht

Gegen die Leitplanke

Aalen. Am Samstagabend, gegen 23.17 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Seat-Lenker die B 29 in Richtung Westhausen. Kurz vor der Ausfahrt Oberalfingen kam er nach rechts auf das Bankett und verlor die Herrschaft über sein Auto. Er schleuderte über die Fahrbahn und prallte gegen die Leitplanke. Dabei wurde der Seat so stark beschädigt, dass ein wirtschaftlicher

weiter
Polizeibericht

Gegen zwei Bäume

Unterbrüden. Der 61-jährige Lenker eines eines Oldtimers AC Cobra war am Sonntagmittag, von Unterbrüden (Rems-Murr-Kreis) nach Lippoldsweiler. Kurz nach Unterbrüden kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte neben der Fahrbahn mit einem Baum und wurde von diesem auf einen weiteren Baum abgewiesen, mit dem er

weiter
Polizeibericht

Geparktes Auto gestreift

Einbrecher im Wohnhaus

Gmünd-Hussenhofen Unbekannte brachen am Samstag zwischen 20.20 und 21.20 Uhr in ein Wohnhaus in der Hauptstraße ein. Dazu brachen sie die Terrassentür auf. Sie durchwühlten sämtliche Räume und entkamen mit Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 07171/358-0 zu melden.

Schwäbisch

weiter
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Lorch. Ein bislang unbekannter Autolenker fuhr am Samstag auf der Kreisstraße befuhr in Richtung Plüderhausen. Auf Höhe des Waldhäuser Badesees kam er auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende Daimler-Lenkerin musste, um eine Kollision zu vermeiden, nach rechts ausweichen und prallte gegen die Leitplanke. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich um

weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht

Rückwärts zusammen

Lorch. Ein 41-jähriger VW-Lenker und ein 49-jähriger Audi-Lenker wollten am Samstag gleichzeitig aus einem Parkplatz in der Maierhofstraße rückwärts ausparken und stießen hierbei zusammen. Dabei entstand ein Schaden von 4500 Euro.

weiter
  • 325 Leser

„Hilfe für Bedürftige mit Kindern“

Soziales Der Gmünder Abgeordnete Christian Lange lobt das neue Starke-Familien-Gesetz als Fortschritt.

Schwäbisch Gmünd. Der Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange freut sich, dass „durch das Starke-Familien-Gesetz Familien mit wenig Geld bessere Unterstützung erhalten“. Das Vorhaben sei auf Druck der Sozialdemokraten im Koalitionsvertrag verankert worden. „Das Gesetz hilft Familien und Alleinerziehenden

weiter
  • 1

Ansprechpartner und Infos in Sachen Pflege

Selbsthilfegruppen: www.kigs-ostwuerttemberg.de

Landratsamt–Sozialamt

Alles zur Vorsorgevollmacht www..bmjv.de und www.justiz-bw.de

Zentrales Vorsorgeregister

Infos/Formulare zur „Vorsorge“: www.test.de

Vorsorgemappe, erhältlich bei der Gmünder Tagespost

weiter
  • 101 Leser
Kurz und bündig

Für die letzte Reise

Gmünd-Großdeinbach. Erfahrungsberichte und professionelle Hilfsmöglichkeiten in der Sterbebegleitung gibt´s am diesem Montag, 8. April, um 18 Uhr im Haus Deinbach. Der Krankenpflegeverein Großdeinbach setzt damit seine Vortragsreihe im Haus Deinbach fort. Gemeinsam mit der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde, der Ortsgemeinschaft Großdeinbach

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates beginnt am Montag, 8. April, um 19? Uhr im Bezirksamt. Die Themen: Bebauungsplan „Gügling Nord IV“, Bekanntgaben 3. Anfragen.

weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Tanzkaffee-Ausfahrt

Schwäbisch Gmünd. Der Senioren-Tanzkreis macht seine nächste Tanzkaffee-Ausfahrt zum Tanzkaffee „Waldesruh-Willi-Ohr“. Abfahrt ist am Dienstag, 9. April, nach Unterwinstetten um 12.30 Uhr ab Durlangen. Weitere Zustiege in Spraitbach, Mutlangen, Schwäbisch Gmünd und bis Mögglingen sind möglich. Die Rückfahrt ist gegen 19 Uhr geplant. Wer die Geselligkeit

weiter

„Rose ohne Dornen“ doppelt gesichert

Historie Der Staufersaga-Verein hat im Fünfknopf-Turm ein gestohlenes Schmiedestück ersetzt und an Stephan Kirchenbauer-Arnold erinnert.

Schwäbisch Gmünd

Lange Zeit war das rote Kissen leer. Fremde Hände nahmen die geschmiedete Rose, die dort gebettet lag. Seit Samstag liegt in der vierten Ebene des Fünfknopfturms eine neue Rose ohne Dornen. Dieses Mal eine von vielen Händen in gemeinsamer Arbeit geformte Rose aus Kupfer. Die vierte Ebene des Turms ist Stephan Kirchenbauer-Arnold gewidmet.

weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Gisela und Jürgen Plessow zur Goldenen Hochzeit

Theresia Leifer, Wetzgau, zum 85. Geburtstag

Wilhelmine Emele, Bettringen, zum 80. Geburtstag

Hannelore Grohmann zum 80. Geburtstag

Alfdorf

Gertrud Maier zum 90. Geburtstag

Waldstetten

Erika Wiedmann zum 75. Geburtstag.

weiter
Kurz und bündig

Anmeldung der Erstklässler

Neresheim. Die Schulanmeldung an der Härtsfeldschule für die Erstklässler ist am Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. April, jeweils von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr im Sekretariat. Schulpflicht besteht für alle Kinder, die bis 30.9.2019 sechs Jahre alt werden. Auf Wunsch können Kinder, die bis 30.6.2020 das 6. Lebensjahr vollenden, ebenfalls eingeschult

weiter
Kurz und bündig

Ausschuss und Gemeinderat

Neresheim. Am Montag, 8. April, tagt um 17.15 Uhr zunächst der Technische Ausschuss Neresheim im Rathaus. Um 18 Uhr schließt sich die Gemeinderatssitzung an. Auf der Tagesordnung stehen der Stadtwald Neresheim, die Neufassung der Hundesteuersatzung und die Zustimmung zu über- und außerplanmäßigen Ausgaben.

weiter
  • 228 Leser
Kurz und bündig

Beratung zum Thema Energie

Neresheim. Die Energiekompetenz Ostalb bietet am Dienstag, 9. April, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Neresheim, Besprechungszimmer des Stadtbauamtes (EG), eine kostenlose Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren

weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Neue Mitte im Visier

Oberkochen. Im Rahmen der Aktion „Fit fürs Amt“ besuchen Kandidatinnen und Kandidaten der SPD zur Gemeinderatswahl städtische Einrichtungen wie die Kläranlage, Wasserhochbehälter und den Bauhof. An diesem Montag, 8. April, um 17.30 Uhr informiert Stadtbaumeister Johannes Thalheimer über den Stand der Baumaßnahmen an der Baustelle „Neue Mitte“ sowie

weiter
  • 341 Leser

Neuer Zweckverband im Dreierpack

Gemeinderat „Interkommunales Gewerbegebiet Königsbronn-Heidenheim-Oberkochen“ steht fest.

Oberkochen. Der Gemeinderat hat der Gründung und dem Beitritt der Stadt Oberkochen zum Zweckverband „Interkommunales Gewerbegebiet Königsbronn-Heidenheim-Oberkochen“ zugestimmt. In Anbetracht der globalen Entwicklung und des sich daraus ergebenden Wandels wirtschaftlicher Zusammenhänge sei es geboten, groß dimensionierte und zentral gelegene

weiter

Köstlicher Dialekt mit dem Schwabenpfeil

Vereine Bei „Ällerloi Schwäbisches“ servieren Siegfried Wiedemann und Albert Schwarz Mundart mit Humor.

Oberkochen. Richtig schade, dass nicht auch junge Besucher im ausverkauften Naturfreundehaus da waren. „Das ist Lektion Schwäbisch pur“, sagte Theo Stig, Vorsitzender der Naturfreunde Oberkochen und gebürtiger Niederländer. „Schwabenpfeil Siggi“, mit einem prallen Fundus an schwäbischen Gedichten, Geschichten, Witzen und Liedern

weiter
  • 111 Leser

Starke Elfen

Tanz „Black Ravens“ aus Herlikofen belegen zweiten Platz im Wettbewerb.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die erst in diesem Jahr gegründete Showtanz-Gruppe „Black Ravens“ vom Carneval Verein Grabbenhausen belegte beim Showtanz–Contest der Bärenfanger in Unterkochen mit ihrem selbst kreierten Tanz „Die Magie des Waldes“ einen sensationellen zweiten Platz.

Besonders an dem Auftritt der „Black

weiter
  • 124 Leser

„Jeder kann seinen Platz finden“

Aktionstag Mit der Kampagne „Platz für Asyl in Europa“ wenden sich verschiedene Gruppierungen gegen die Abschottungspolitik.

Schwäbisch Gmünd

In der westlichen Welt gibt es an vielem Überfluss, auch an Stühlen. Was liegt da näher, als sie denen anzubieten, die keinen Stuhl haben oder einen, der wackelt, weil der Boden oder das Land unter den Füßen unsicher ist? Das Diakonische Werk Württemberg hat deshalb die Kampagne „Asylstuhl“ zum Weltflüchtlingstag 2019 und

weiter
  • 4
Kurz und bündig

Mungesundheit und Hygiene

Erfolgreiche „Seitengässler“

Schwäbisch Gmünd. Die „Seitengässler“ veranstalteten erfolgreich eine Messe in der „Eule“. Dort konnten Besucher auch an einem Gewinnspiel teilnehmen. Die Gewinnerin konnte einen Preis im Wert von 300 Euro in Empfang nehmen. Außerdem hat die Christiane-Eichenhofer- Stiftung 524 Euro an Spendengeldern durch Kuchenverkauf

weiter
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die nächste Ortschaftsratsitzung beginnt am Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Tagesordnung: Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Költhaldenstraße“; Verwendung der Mittel für Ortsverschönerung und bürgerschaftliche Aktionen; Bekanntgaben; Anfragen.

weiter
  • 180 Leser

Viele Hilfen für die Helfer

Rotes Kreuz Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bot viele Schulungen für seine Ehrenamtlichen.

Schwäbisch Gmünd. Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd veranstaltete am Samstag zum 14. Mal den „Rotkreuz-Helfertag“. Zahlreiche Ehrenamtliche aus allen DRK-Bereitschaften, Ortsvereinen und Rotkreuzgemeinschaften waren ins DRK-Zentrum in die Weißensteiner Straße gekommen, um an den verschiedenen Fortbildungen teilzunehmen. Dr. Joachim

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Wanderheim Franz-Keller-Haus

Schwäbisch Gmünd- Das Wanderheim Franz-Keller-Haus auf dem Kalten Feld ist neben den üblichen Öffnungszeiten vom 13. bis 28. April täglich geöffnet. Am Ostersonntag ist um 7.00 Uhr Gottesdienst am Franz-Keller-Haus.“

weiter
  • 172 Leser

Wer möchte Gestalter werden?

Studium Die Hochschule für Gestaltung berät über Studieninhalte und beurteilt Bewerbungsmappen.

Schwäbisch Gmünd. Die Hochschule für Gestaltung lädt Studieninteressierte am Mittwoch, 24. April, zur persönlichen Studien- und Mappenberatung ein. Die Professorinnen und Professoren beantworten ab 14 Uhr Fragen zu den Bachelor-Studiengängen Kommunikationsgestaltung, Interaktionsgestaltung, Produktgestaltung und Internet der Dinge – Gestaltung

weiter
Kurz und bündig

„Yves’ Versprechen“

Schwäbisch Gmünd. Das BrazilKino und der Arbeitskreis Asyl zeigen am Dienstag, 9. April, ab 20 Uhr im KKF (Hirschgässle 7) den abendfüllenden Dokumentarfilm „Yves’ Versprechen“ (2017). Der Film, der jetzt in den Kinos startet, eröffnet eine ganz eigene Perspektive darauf, was es für einen Menschen bedeutet, die Heimat und seine Familie zu verlassen.

weiter
Kurz und bündig

Die Übergabe von Immobilien

Hüttlingen. Anhand von Fallbeispielen erläutert Rechtsanwältin Carmen Look am Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum die Immobilienübergabe. Eintritt frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung bei der Vhs Ostalb unter (07361) 813243-0.

weiter
  • 493 Leser

Entwässerungskonzept für „Essingen Nord-West“

Gemeinderat Rund 1,7Millionen Euro kostet die Entwässerung für die Gewanne Brühl, Galgen und Saukopf.

Essingen. Die Gemeinde braucht dringend Bauplätze. Das Baugebiet „Ried-Süd“ werde 2019 wohl bebaut sein und auch auf dem freien Grundstücksmarkt gebe es keine Bauplätze mehr, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer im Gemeinderat. Im Rahmen der Fortschreibung des Flächennutzungsplans 2030 wurden bereits Flächen im Brühl und am Saukopf für

weiter
  • 5
Aus dem Gemeinderat Essingen

Lauterburg bekommt einen „Wohnmobil-Hafen“

Essingen-Lauterburg. Lauterburg bekommt einen Hafen, genauer gesagt einen „Wohnmobil-Hafen“ mit 13 Stellplätzen. Der Gemeinderat hat hierzu den Bebauungsplan „Hasenweide, Erweiterung Campingplatz Hirtenteich“ auf den Weg gebracht.

Der Plan wird vom Campingplatzbetreiber umgesetzt. Der notwendige Grundstückstausch wurde von der

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Posaunenchor sammelt Papier

Essingen-Lauterburg. Der Posaunenchor Lauterburg sammelt am Donnerstag, 11. April, ab 17 Uhr Altpapier in Lauterburg. Das Papier sollte gebündelt am Straßenrand bereitstehen.

weiter
  • 218 Leser
Kurz und bündig

Treffpunkt Büchelberger Grat

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Ortschaftsrat besichtigt am Mittwoch, 10. April, um 18.30 Uhr Baumaßnahmen am Hochbehälter auf dem Büchelberger Grat. Danach wird im Feuerwehrgerätehaus über Kindergartenbedarfsplan 2019/20 und die Instandsetzung von Straßen und Feldwegen debattiert.

weiter
  • 466 Leser
Kurz und bündig

Versammlung mit Vortrag

Abtsgmünd. Der NABU hält am Donnerstag, 11. April, um 19 Uhr Jahreshauptversammlung im Josefshaus. Der Landschaftsgärtner Steffen Kapfer hält einen Vortrag zum Thema „Naturnahes Gärtnern leicht gemacht“.

weiter
  • 704 Leser

Sperrungen wegen Rallye

32. Ostalbrallye Am Samstag, 13. April, werden mehrere Straßen gesperrt.

Abtsgmünd. Im Bereich von Abtsgmünd, Adelmannsfelden, Hüttlingen, Neuler, Rainau und Rosenberg wird am Samstag, 13. April, die 32. Ostalbrallye ausgetragen,

Zwischen 10 und 20 Uhr sind deshalb die L 1072 zwischen Pommertsweiler und Zimmerberg, die K 3243, die K 2629 und die K 2627 zwischen Adelmannsfelden-Haid und Bühlerzell-Röhmen, die L 1075 zwischen

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Die Blutegel-Therapie

Westhausen-Lippach. Im Gemeindehaus St. Katharina in Lippach findet am Dienstag, 9. April, um 19 Uhr ein Vortrag zur „Blutegel-Therapie“ statt.

weiter
  • 345 Leser
Kurz und bündig

Lieder der Heimat

Westhausen. Lieder der schwäbischen Heimat stehen am Dienstag, 9. April, beim offenen Liedersingen in der Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen auf dem Programm. Dazu lädt der Förderverein ab 15.30 Uhr ein.

weiter
  • 352 Leser

Möbel für den Kindergarten

Westhausen. Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 11. April, um 18.30 Uhr im Bürgersaal. Themen: Baugesuche und Mobiliar für Kindergarten Reichenbach.

weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

VdK-Mitgliederversammlung

Westhausen. Der VdK Westhausen/Rainau hält am Mittwoch, 10. April, um 14 Uhr seine Jahreshauptversammlung in der Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen ab.

weiter
  • 626 Leser
Kurz und bündig

Ipf-Ries-Sängertreffen

Bopfingen-Trochtelfingen. Der Liederkranz Trochtelfingen veranstaltet am Sonntag, 14. April, um 14 Uhr im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus in Trochtelfingen das diesjährige Ries-Ipf-Sängertreffen.

weiter
  • 1063 Leser
Kurz und bündig

Modeschnäppchen-Markt

Bopfingen. Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 6. April, von 10 bis 14 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können gut erhaltene Frühjahr- und Sommerbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Der Erlös ist für die Aktion „Benni und

weiter
Kurz und bündig

Offene Bühne in der Schmiede

Bopfingen. Im Rahmen des Jubiläums zu ihrem 40-jährigen Bestehen organisiert die Bopfinger Musikschule am Samstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr eine „Offene Bühne“ in der Schmiede in Bopfingen. Diese bietet jungen MusikerInnen die Möglichkeit, sich zu präsentieren, egal ob als Solist oder Band. Wer gerne auftreten möchte, kann sich bei Jürgen Hauser anmelden,

weiter
  • 467 Leser
Kurz und bündig

Räte besichtigen Schlagäcker

Riesbürg-Utzmemmingen. Der Gemeinderat Riesbürg trifft sich am Montag, 8. April, um 19 Uhr im Baugebiet „Schlagäcker“ in Utzmemmingen zur Besichtigung. Gegen 19.30 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Auf der Tagesordnung stehen Neufassungen von Satzungen, die die Feuerwehr betreffen.

weiter
  • 258 Leser
Kurz und bündig

Straßennamen und Wahl

Bopfingen-Kerkingen. Der Ortschaftsrat Kerkingen tagt am Montag, 15. April, um 19 Uhr im Gemeindehaus. Auf der Tagesordnung stehen die Straßennamen im Baugebiet Hofstatt und die Ortschaftsratslisten für die Kommunalwahl.

weiter
  • 1118 Leser

Urkunden und zwei Ehrenmitgliedschaften

Verein Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Lippach.

Westhausen-Lippach. In der Turn- und Festhalle hat Vorsitzender Heinz Wanner zur Versammlung des Obst- und Gartenbauvereins Lippach begrüßt. Den Rückblick gab Renate Ladenburger, auf solide Finanzen blickte Diana Rehm. Ehrungen übernahm Franz Maier vom Kreisverband Aalen: Reinhold Bandel und Hans Brenner für zehn Jahre im Vereinsausschuss; Brigitte

weiter
Kurz und bündig

Ökumenischer Filmnachmittag

Bopfingen. Beim ökumenischen Nachmittag 50+ im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen wird am Donnerstag, 11. April, um 14.30 Uhr der Film „Das Mädchen Wanja“ gezeigt.

weiter
  • 838 Leser

Märchen von den Künsten

Erzählgemeinschaft Carmen Stumpf erzählt im Museum Geschichten.

Ellwangen. Die „Erzählgemeinschaft Ostalb“ wird am kommenden Samstag, 13. April, um 16 Uhr mit dem Programm „Frauenkünste – Märchen vom Spinnen, Weben und Nähen“ im Ellwanger Alamannenmuseum zu Gast sein.

Carmen Stumpf trägt an zum Thema passenden Orten im Museum Märchen vor und wird dabei musikalisch von Monika Hartmann

weiter

Zahl des Tages

25

Betriebe haben in der Ellwanger Stadthalle ihr Leistungsspektrum bei der Handwerk & Wohnen Messe gezeigt.

weiter
  • 327 Leser

Führungen Limestor in den Osterferien

Rainau-Dalkingen. In den Osterferien finden an Sonn- und Feiertagen jeweils um 11, 14, 15 und 16 Uhr Führungen mit Limes-Cicerones statt. Zudem werden für Kinder von acht bis zwölf Jahren Ferienaktionen angeboten. Am Mittwoch, 17. April, 14 bis 16 Uhr, zeigt Bruno Helmle, wie die Römer Feuer gemacht haben. Am 24. April steht Schreiben in der Antike

weiter

Theaterkultur Beziehungen in Szenen & Musik

Stödtlen. Der Verein Theaterkultur Stödtlen gestaltet einen sicherlich abwechslungsreichen Szenenabend im Bürgersaal des Rathauses Stödtlen mit dem Titel „Frauen sind anders – Männer auch“. Die Aufführungen finden am Freitag und Samstag, 12. und 13. April, jeweils um 20 statt. Saalöffnung ist ab 19 Uhr. Restkarten gibt es bei der

weiter
  • 130 Leser

Hilfe wird benötigt

Ellwangen. Im Rahmen der Planung des Ellwanger Sommerferienprogramms für Kinder und Jugendliche wird noch tatkräftige Unterstützung gesucht – in Form von Mithilfe, einem Angebot oder im Rahmen eines Praktikums.

Interessierte sollten sich möglichst zeitnah im Jugend- und Kulturzentrum melden, Telefon (07961) 6467.

weiter
  • 248 Leser

Neubau der Sporthalle

Neuler. Die Vergabe von Arbeiten für den Neubau der Sporthalle steht auf der Tagesordnung des Gemeinderats Neuler am Mittwoch, 10. April, um 18 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 342 Leser

Spende an die Uganda-Hilfe

Jagstzell. Im Rahmen der Hauptversammlung der Kolpingsfamilie Jagstzell wurde der Erlös aus den Theatervorstellungen 2018 in Höhe von 1500 Euro an die Uganda-Hilfe übergeben. Den Scheck überreichte der Vorsitzende Nikolaus Kurz an Helene Dingler von der Uganda-Hilfe Königsbronn, die das Geld direkt an die Comboni-Missionare zur Unterstützung der inzwischen

weiter

Theater in Pfahlheim

Freizeit Liederkranz gibt den „Maskenball am Campingplatz“.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim präsentiert die Komödie „Maskenball am Campingplatz“ in der Kastellhalle. Nach der Premiere am vergangenen Samstag gibt es weitere Vorstellungen am Freitag, 12. und Samstag, 12. und 13. April.

Saalöffnung mit Bewirtung ist jeweils um 18.30 Uhr, die Aufführung beginnt um

weiter
  • 112 Leser

Thema Zipplinger Kastanie

Unterschneidheim. Am Dienstag, 9. April, tagt um 19 Uhr der Gemeinderat im Rathaus mit diesen Themen: Bestellung eines stellvertretenden Mitglieds in den Umlegungsausschuss „Unterschneidheim Ost“, Bestätigung der Wahlen bei der Feuerwehr, Baumbestand Kirchberg Zipplingen, Kanalisationsplan Zipplingen.

weiter
  • 424 Leser
Polizeibericht

21-Jährige kracht in Leitplanke

Ellwangen. Ein 21-Jährige befuhr am Samstag, gegen 0.25 Uhr, mit ihrem Citroën die A7 von Feuchtwangen her kommend in Richtung Ulm. Zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Aalen-Westhausen nahm sie am rechten Fahrbahnrand vermutlich ein Tier wahr. Wie die Polizei mitteilt, sei die junge Frau dabei so stark erschrocken, dass sie ruckartig nach links

weiter
  • 105 Leser
Kurz und bündig

Frauen in die Politik

Ellwangen. Der Verein „Frauen helfen Frauen“ und das Institut St. Loreto stellen Kandidatinnen quer durch das Parteienspektrum vor und laden ein am Dienstag, 9. April, um 19 Uhr im Institut St. Loreto, Peutingerstraße 2 in Ellwangen, Kandidatinnen für den Gemeinderat, die Ortschaftsräte und den Kreistag kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu

weiter
  • 211 Leser
Kurz und bündig

Schüler sammeln Papier

Ellwangen. Die 6. Klassen der Buchenbergschule sammeln von Dienstag bis Donnerstag, 9. bis 11. April, jeweils von 14 bis 20 Uhr Altpapier an der Schule. Der Erlös ist für die Finanzierung des Schullandheimaufenthaltes bestimmt.

weiter
  • 5
  • 245 Leser

Breitband, Mobilfunk, Wohnungen

Gemeindebesuch Leni Breymaier lässt sich die Sorgen, aber auch die Stärken Jagstzells erläutern.

Jagstzell. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier besuchte dieser Tage auf Einladung von Bürgermeister Raimund Müller die Gemeinde Jagstzell. Gemeinsam mit Müller, dem stellvertretenden Bürgermeister Matthias Schlosser und den Gemeinderäten Klaus Thalhammer und Wolfgang Kling diskutierte die SPD-Abgeordnete aktuelle Themen und die positive Entwicklung

weiter

Eltern für den Pflegedienst gewinnen

St. Elisabeth Katholische Sozialstation will mit flexibleren Arbeitszeiten auch Mütter und Väter beschäftigen können.

Tannhausen. Um Frauen und Männer mit Kindern für die Pflege zu gewinnen, gestaltet die katholische Sozialstation St. Elisabeth ihre Arbeitszeiten flexibler. Deren Geschäftsführer Alexander Rettenmaier verdeutlicht, dass Deutschland kein Pflegenotstand drohe, sondern dass dies schon Realität sei.

Künftig will die Sozialstation St. Elisabeth bei der

weiter

VdK-Ortsverband jetzt unter neuem Vorsitz

Mitgliederversammlung Thomas Ganzenmüller übernimmt das Amt von Bernhard Lingel.

Tannhausen. Der Ortsverband VdK Tannhausen hat in seiner Hauptversammlung kürzlich Bilanz gezogen. Nach achtjährigem Vorsitz gab Bernhard Lingel die Leitung an seinen bisherigen Stellvertreter Thomas Ganzenmüller ab.

Schriftführerin Hedwig Lingel ließ in ihrem Jahresrückblick hören, dass der VdK Tannhausen seinen Mitgliedern immer wieder unterhaltsame

weiter

Formfehler kippt Eschacher Wahlliste

Kommunalwahl „Wählergemeinschaft“ bleibt trotzdem dran - wie es jetzt weiter geht.

Eschach. „Überrascht. Geschockt. Verärgert. Enttäuscht.“ So fassen die Listenführer Jürgen Bleicher und Marcus Krieg die Empfindungen der alten und neuen Kandidaten zusammen, die eigentlich auf der Liste „Wählergemeinschaft“ Eschach für den Gemeinderat hatten antreten wollen. Alle zwölf Listenplätze hatten sie besetzen können

weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst für alle?

Eschach. Es ist immer weniger selbstverständlich, dass verschiedene Generationen miteinander Gottesdienst feiern. Sind die Bedürfnisse im Blick auf Musik, den Gottesdienstablauf und auch die Art der Verkündigung so unterschiedlich geworden, dass ein gemeinsamer Gottesdienst nicht mehr möglich ist? Pfarrer Cornelius Kuttler, Leiter des Evangelischen

weiter
Kurz und bündig

Gschwender können fragen

Gschwend. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Gemeinderats am Montag, 8. April, um 19 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Weitere Themen: Vorstellung des Wahlverfahrens bei der Kommunalwahl; Berichte der Kindergärten Buschberg und Frickenhofen; Ersatzbeschaffung zweier Abwassertauchpumpen fürs Abwasserpumpwerk Wildgarten; Auftragserteilung

weiter
  • 247 Leser

Ostermarkt in Iggingen

Markt Rund um den Igginger Osterbrunnen herrschte am Sonntag beim Ostermarkt buntes Treiben. Musikalische Darbietungen verschiedener Vereine sorgten wie zwei Clowns für Unterhaltung. Die Besucher hatten die Qual der Wahl zwischen liebevoll gefertigten kunsthandwerklichen Produkten der Kunsthandwerkeraustellung im Rathaus. Die Bewirtung auf dem Kotteler

weiter

Die Partner zeigen grenzüberschreitende Harmonie

Gemeindeverbindung Mit buntem Programm feiert Leinzell mit den französischen Freunden aus Danjoutin 30-jährige Freundschaft.

Leinzell. Die Leintalgemeinde stand am Wochenende im Zeichen eines gelebten Europas: dem Jubiläum der Partnerschaft mit dem französischen Danjoutin. Vor 35 Jahren fand unter den damaligen Schulleitern Berthold Hummel und Bernard Huguenot vom Collége Mozart in Danjoutin der erste Schüleraustausch statt. Dies wurde am Freitagabend gemeinsam mit einem

weiter

Vortrag über Vietnam

Waldstetten. Am Dienstag, 9. April, Wird im Waldstetter Heimatmuseum (Museumsstube) für alle Interessierten ein Vortrag über Vietnam angeboten. Martin Klaus aus Wißgoldingen hat das südostasiatische Land Vietnam in den Jahren 1973 und 1975 besucht. und wird darüber berichten. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr.

weiter
  • 340 Leser

„Schurris“ letzte Taktführung

Frühjahrskonzert Der Vorstand des Musikvereins „Harmonie“ Wißgoldingen muss nach zehn Jahren den verdienten Jugenddirigenten Michael Solleder verabschieden.

Waldstetten-Wißgoldingen

Das Frühjahrskonzert des Musikvereins „Harmonie“Wißgoldingen Konzert eröffnete die Jugendkapelle des Vereins in der gut gefüllten Kaiserberghalle. Es folgten Stücke wie „Blue Ridge Saga“, das Trompetensolo „My Dream“ und „Don’t Stop Believin‘“. Bevor der Dirigent Michael

weiter
  • 146 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung der Osterkrippe

Alfdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle interessierten Frauen ein, die Ausstellung „Osterkrippe 2019“ in Reichenbach/Fils zu besichtigen. Auf 13 Tischen wird die Ostergeschichte dargestellt. Sitzmöglichkeiten während der Führung sind vorhanden. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt ist am Dienstag, 9. April, um 14 Uhr an der Kirche

weiter
Kurz und bündig

Sizilien im Blick

Lorch. „Sizilien - Juwel Italiens“: Zu diesem Diavortrag von Reinhold Richter (Kirchheim/Teck) lädt die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins ins Bürgerhaus Lorch alle Interessierten ein. Beginn ist an diesem Montag, 8. April, um 19.30 Uhr, Eintritt frei. Der Referent durchreiste 2017 mit seinem Sohn die Insel auf abenteuerliche Weise.

weiter
  • 162 Leser

Straße wird umgestaltet

Kommunalpolitik Alfdorfer Gemeinderat tagt an diesem Montag.

Alfdorf. Wie soll die Pfahlbronner Straße/Lorcher Straße aussehen? Das ist eines der Themen, mit denen sich der Gemeinderat am Montag, 8. April, ab 19 Uhr im Rathaus befasst. Weitere Punkte: Bürgerfragestunde, Verabschiedung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes 2019; Bebauungsplan „Löhgang“; Brandschutz im Kindergarten „Arche

weiter
  • 124 Leser

Immer mehr Lorcher Firmen zeigen ihre Stärken

Leistungsschau Umzug auf den Marktplatz bringt der Lorcher Gewerbe-Präsentation weiteres Wachstum.

Lorch

Von Mal zu Mal nimmt der Erfolg der Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins Lorch (GHV) zu. Am Wochenende, bei der dritten Veranstaltung, präsentieren sich insgesamt 42 Betriebe und Handwerker. Erstmals wurde die Schau in der Innenstadt organisiert. Bisher war sie im östlichen Gewerbegebiet. Am neuen Standort fanden sich auch neue mittelständische

weiter
  • 193 Leser

Einbrecher auf dem Hohenstaufen

Kriminalität Unbekannte versuchen zwei Mal in die Berggaststätte einzudringen. Schaden über 20 000 Euro.

Göppingen-Hohenstaufen. Einbrecher sind in die Gaststätte „Himmel und Erde“ auf dem Hohenstaufen eingebrochen. Beim ersten Versuch waren die Unbekannten noch gescheitert. Dieser erste Versuch geschah am Montag, 1. April oder am folgenden Tag bis 15.30 Uhr. Die Täter machten sich an einer Panoramascheibe des Restaurants zu schaffen, teilt

weiter

Innenstadt blüht im Ellwanger Frühling auf

Schaufenster Die Besucher strömen in Scharen nach Ellwangen und erleben bei herrlichem Ambiente einen Sonntag mit Infos, Angeboten und vielem mehr.

Ellwangen

Der Ellwanger Frühling macht seinem Namen Ehre. Bei angenehmen, frühlingshaften Temperaturen und vielen Angeboten strömen die Menschen am Sonntag in die Stadt. Dort ist viel geboten.

Bei der Autoschau mit den 80 Modellen, die zwölf Autohäuser ausstellen, ist das Interesse riesengroß. Die Besucher begutachteten die Fahrzeugneuheiten, sitzen

weiter

Förderverein Tipps gegen Gauner und Betrug

Heubach. Am Montag, 8. April, heißt der Förderverein wieder seine Gäste willkommen. Ab 14.30 Uhr steht Kaffee, Tee und den bewährten selbstgebackenen Kuchen bereit. Anschließend wird H. Klotzbücher von der Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd den Besuchern an diesem Nachmittagwertvolle Informationen vermitteln, wie Senioren sich vor ungebetenen Gästen

weiter
  • 320 Leser

Mütterzentrum Stress mit den Hausaufgaben

Heubach. Zum Thema Hausaufgaben – in vielen Familien ein Konfliktpotenzial – gibt’s am Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr einen Vortrag im Mütterzentrum Heubach, Adlerstraße 7 statt. Die Referentin Rita Reichenbach-Lachenmann gibt dabei Tipps, wie Eltern ihre Kinder unterstützen können. Die Veranstaltung ist kostenfrei und geht bis

weiter

Die Vorsorge fürs Alter ist komplex

Information Vortrag bei Belisa Böbingen über die Wirkung von Vollmachten und vie Voraussetzungen dafür.

Böbingen. Die rechtliche Vorsorge über die Voraussetzungen für ein Betreutes Wohnen zu Hause ist ein zentraler Bestandteil bei den Beratungen Projekts Belisa im Böbinger Elisabethenverein. Wichtige Stichworte dabei: Vorsorgevollmacht, Betreuungsrecht, Patientenverfügung. Deshalb war Petra Schneider vom Betreuungsverein in Aalen eingeladen, um unter

weiter
  • 129 Leser

Hannelore Dolls Bedeutung gewürdigt

Schule In einer Feierstunde wurde Hannelore Doll (Mitte) am Rosenstein-Gymnasium Heubach für ihre20-jährige Tätigkeit in der Schule als Raumpflegerin gewürdigt und verabschiedet. Schulleiter Johannes J. Miller betonte die Bedeutung von Hannelore Doll im Schulalltag. Foto: privat

weiter
  • 405 Leser

Zitat des Tages

Ursula Haas-Schemske, neue evangelische Pfarrerin in Mögglingen, bei ihrer Amtseinsetzung am Sonntag

Ich bin gespannt darauf, Sie kennenzulernen.

weiter
  • 269 Leser

Seit 40 Jahren pflegt Buch den Gemeinschaftsgeist

Hauptversammlung Die Sport- und Dorfgemeinschaft feiert in diesem Jahr ihr Jubiläum.

Heubach-Buch. Seit 40 Jahren sorgt die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch für besondere Attraktionen und den Zusammenhalt in dem Heubacher Teilort. Auch das war Thema bei der Hauptversammlung. Die Vorsitzende Heidi Disam begrüßte die Teilnehmer.

Der Verein war auch im vergangenen Jahr wieder sehr engagiert, das zeigte die Rückschau: zwei Preisbinokelturniere,

weiter
  • 180 Leser

Glaube Schauspieler im Gemeindehaus

Heubach. Die Geschichten der Bibel erzählen von menschlichen Grunderfahrungen. Der Schauspieler Alfred Peter Wolf beleuchtet die Passionserzählungen und lässt ihre Personen lebendig werden. Beim nächsten ökumenischen Seniorennachmittag am Donnerstag, 11. April, im Gemeindehaus ist er zu Gast und eröffnet mit seiner frei gesprochenen Darstellungsweise

weiter
  • 232 Leser
Tagestipp

Film und Gespräch über Flucht

Das BrazilKino im Hirschgässle in Gmünd und der Gmünder Arbeitskreis Asyl zeigen am Dienstag, 9. April, ab 20 Uhr den abendfüllenden Dokumentarfilm „Yves’ Versprechen“ (2017). Der Film, der jetzt in den Kinos startet, eröffnet eine ganz eigene Perspektive, was es für einen Menschen bedeutet, die Heimat und seine Familie zu verlassen.

weiter

Flanieren, staunen und Spaß haben

Freizeit Herrliches Wetter lässt die Besucher am Sonntag in Scharen auf den Bopfinger Frühjahrsmarkt strömen. Kein Wunder, denn dort gibt es allerhand zu bestaunen und zu genießen.

Bopfingen

Eine Oldtimermeile, Schnäppchenpreise bei den Einzelhändlern, Kunst- und Gewerbeausstellungen und weitere Attraktionen: Am Samstag und Sonntag ging es in Bopfingen rund beim Frühjahrsmarkt. Am Samstag startet der Tag um 11 Uhr mit Modenschau und der ersten Foodtruckmeile. Wer abends noch fit ist, macht die Nachtwächterführung mit Winfried

weiter

Ein gelungenes Schaufenster für Haus und Wohnung

Messe Handwerk & Wohnen stehen in der Stadthalle im Mittelpunkt. Davon lassen sich die Besucher inspirieren.

Ellwangen. Die Stimmung fürs Bauen, Renovieren und das Haus verschönern steigt im Frühling. Die Handwerk & Wohnen Messe präsentierte die Bandbreite und Vielfalt, die das Handwerk zu bieten hat. Die vielen Besucher zeigten sich überaus interessiert und informierten sich über die Neuheiten, die es auf dem Bausektor gibt.

Energiesparen ist derzeit

weiter
  • 181 Leser

Sonnige Zeiten in der Ellwanger City

Aktion Der Ellwanger Frühling bietet den vielen Gästen ein besonderes Einkaufsflair. Wie die Autoschau und der Ostermarkt zum Publikumshit werden.

Ellwangen

Der Ellwanger Frühling lockte auch in diesem Jahr mit einer Fülle an Präsentationen und einem vielfältigen, abwechslungsreichen Programm. Der premierefeiernde Ostermarkt im und ums Rathaus, die große Autoschau auf dem Marktplatz und der Mädchenflohmarkt erwiesen sich als Publikumsmagnete.

Tausende Gäste bevölkerten das Stadtzentrum, um beim

weiter

Anmut, Akrobatik – atemberaubend

Sport Die Stadtsportgala des FC Röhlingen bietet mit „Ebbasanders“ in der Ellwanger Rundsporthalle eine Show der Superlative. 1300 Gäste sind restlos begeistert.

Ellwangen

Mit der vierten Auflage der Stadtsportgala, die die kreativen Köpfe der Veranstaltung Vanessa Schneider, Vanessa Spaag und Nicole Bühler unter dem Thema „Ebbasanders“ zusammengestellt hatten, haben sich die Organisatorinnen einen Stern im Sportgalahimmel erschaffen. Solch einen Höhepunkt zum Erstrahlen zu bringen, geht nur mit

weiter
Tagestipp

Gandhi-Vortrag in der Vhs

Mohandas Karamchand Gandhi, genannt „Mahatma“, „große Seele“, war eine der bedeutendsten Kämpfer für die indische Unabhängigkeit. Er galt und gilt in Indien vielen als der größte Politiker des 20. Jahrhunderts und wird wie ein Heiliger verehrt. Der Vortrag möchte Persönlichkeit, Werdegang und Glauben Gandhis beleuchten.

Torhaus,

weiter

Ehrennadeln für Händle und Leinmüller

Hauptversammlung Schützenverein Hubertus Fachsenfeld ehrt langjährige Mitglieder.

Aalen-Fachsenfeld. Zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hubertus Fachsenfeld begrüßte Oberschützenmeister Bernd Dangelmaier. Er sprach sportliche Erfolge an. Zudem wurde die neue Regelung für die Waffenaufbewahrung erklärt. 2020 soll der Parkplatz am Schützenhaus saniert und die Vereinssatzung überarbeitet werden. In der Lufthalle muss der

weiter
  • 201 Leser

Pointenreiche Einblicke ins abgründige Camperleben

Laientheater Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim begeistert mit „Maskenball am Campingplatz“.

Pfahlheim. Mit der Komödie „Maskenball am Campingplatz“ knüpft die Theatergruppe des Liederkranzes nahtlos an die lange Pfahlheimer Theatertradition an. Premiere in der Kastellhalle für die Komödie von Beate Irmisch: Regisseur Hugo Sekler bringt das Stück flott auf die Bühne, seine Darsteller glänzen. Ein Blickfang ist die Kulisse: Gleich

weiter

Offene Läden locken Tausende

Handel Verkaufsoffener Sonntag profitiert vom Wetter. Schwerpunkte rund um Marktplatz, Bocksgasse und City-Center.

Schwäbisch Gmünd

Die Mundwinkel der Passanten und der Händler gehen an diesem verkaufsoffenen Sonntag in Gmünd nach oben. Strahlender Sonnenschein zum Auftakt und einige Wolken im Verlauf des Nachmittags sind idealer Mix für einen Stadtbummel.

Die großen Gewinner des Sonntags sind die Cafés und Restaurants mit Außenbewirtschaftung. Freie Plätze sind

weiter

Intensiv dichtes Spiel führt ins „Ich“ des Zuschauers

Theater Die Württembergische Landesbühne Esslingen begeistert im Gmünder Prediger mit „Ein ganzes Leben“.

Chefdramaturg Marcus Grube von der Württembergischen Landesbühne Esslingen hatte es sich nicht nehmen lassen, die Einführung von „Ein ganzes Leben“ selbst zu übernehmen. Die Theateradaption des erfolgreichen Buches von Robert Seethaler hatte erst in der vergangenen Woche Premiere in Esslingen.

Es liege, so Grube, eine gewisse Schwierigkeit

weiter
  • 5
  • 172 Leser

Wenn Härtsfelder für Chaos sorgen

Premiere Die Dorfbühne „Hänger“ Ohmenheim und die „Jonge Hängers“ begeistern ihr Publikum mit zwei unterhaltsamen und witzigen Theaterstücken. Weitere Aufführungen gibt’s am kommenden Wochenende.

Neresheim-Ohmenheim

Zwei mitreißende Premieren gab es in Ohmenheim am Freitagabend zu sehen: den witzigen Sketch „Aus dem Bauch heraus“ der „Jongen Hängers“ und das turbulente Theaterstück der „älteren“ Akteure der Dorfbühne „Eins plus eins gleich Chaos“. Beides bot dem zahlreichen Publikum beste Unterhaltung.

weiter

Einkaufsbummel in Hüttlingen bei herrlichem Wetter

Gewerbe Fachgeschäfte demonstrierten beim verkaufsoffenen Sonntag ihr reichhaltiges Angebot.

Hüttlingen. Der erste verkaufsoffene Sonntag des Gewerbe- und Handelsvereins Hüttlingen hat seine Resonanz nicht verfehlt. Viele Bürger, auch aus Nachbargemeinden, hatten sich bei strahlendem Sonnenschein zum Einkaufsbummel aufgemacht und die Fachgeschäfte geizten nicht mit besonderen Schnäppchen.

In aller Ruhe einkaufen, sich mit Bekannten treffen,

weiter

Schützengilde ehrt verdiente Mitglieder

Vereine Die Aalener Schützen blicken auf ein erfolgreiches Jahr und solide Finanzen.

Aalen. Bei der traditionellen Mitgliederversammlung der Schützengilde im Schützenhaus wurde Ulrich Rossaro zum Ehrenoberschützenmeister ernannt.

Oberschützenmeister Jörg Egelhaaf freute sich, eine große Zahl der 167 Mitglieder begrüßen zu können. In seinem Rückblick berichtete er über erfolgreiche Sportveranstaltungen und Feste des vergangenen Jahres.

weiter
  • 148 Leser

Pia Grosser am Girls‘ Day im Bundestag

Aktion Leni Breymaier lädt die Unterkochener Schülerin nach Berlin ein. Das hat sie dort alles erlebt.

Aalen. Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier nahm die Unterkochener Schülerin Pia Grosser am bundesweiten Girls‘ Day im Deutschen Bundestag in Berlin teil.

Jährlich ermöglicht die SPD-Bundestagsfraktion 50 Mädchen, die parlamentarische Arbeit kennenzulernen und sie erleben zu lassen, wie der Bundestag funktioniert. Der Girls’

weiter
  • 154 Leser

32 Betriebe nutzen das Schaufenster

Wirtschaft Viele Besucher informieren sich bei der Leistungsschau im Stödtlener Gewerbegebiet über die Vielfalt und die Leistungsstärke heimischer Betriebe.

Stödtlen

In Stödtlen machten bei der Leistungsschau am Sonntag 32 Firmen im Gewerbegebiet „Lachfeld“ beste Werbung in Eigensache. Die Betriebe präsentierten sich in großer Vielfalt. Die vielen Besucher konnten sich von der Leistungsstärke der heimischen Betriebe ein genaues Bild machen.

In einer tollen Gemeinschaftsleistung wurde die zweite

weiter

Mit Oldtimer-Nachbau gegen zwei Bäume geprallt

Unfall mit zwei Verletzten und immensem Sachschaden im Rems-Murr-Kreis.

Unterbrüden. Der 61-jährige Lenker eines Oldtimer-Nachbaus einer AC Cobra war am Sonntagmittag, von Unterbrüden (Rems-Murr-Kreis) nach Lippoldsweiler unterwegs. Kurz nach Unterbrüden kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte neben der Fahrbahn mit einem Baum und wurde von diesem auf einen

weiter
  • 4
  • 4499 Leser

Wege in die Karriere ausloten

Ausbildung Viele junge Leute informieren sich bei der Studienmesse am Theodor-Heuss-Gymnasium über Angebote nach der Schule.

Aalen

Rund 10 000 Studiengänge zum Bachelor gibt es an deutschen Hochschulen und Universitäten, dazu etwa 8000 zum Master. Da fällt es schwer, das für sich Passende zu finden. Bei der Qual der Wahl helfen und vor Irrwegen bewahren, das wollte die Agentur für Arbeit mit ihrer 9. Studienmesse am Samstag im Theodor-Heuss-Gymnasium Aalen.

Zahlreiche Hochschulen

weiter
  • 4
  • 238 Leser

Leichtigkeit und Tiefe mit Quasthoff

Jazz Lights Bassbariton Thomas Quasthoff präsentiert mit Frank Chastenier, Wolfgang Haffner und Dieter Ilg in Oberkochen sein „Nice ‘n’ Easy“-Programm.

Geht das so, von so weit unten? Ja. Und zwar vortrefflich. Dass man auch aus der tonalen Tiefe eines Bassbaritons einen Jazz-Evergreen wie „Cry me a river“ herzzerreißend interpretieren kann – Thomas Quasthoff demonstriert es am Samstagabend bei den Jazz Lights in Oberkochen mit nachhaltiger Wirkung. Quasthoff, so wissen wohl die

weiter
  • 208 Leser

Tosender Beifall für die Könner an den Tasten

Konzert Akkordeon-Orchester Abtsgmünd, Akkordeonfreunde Weiterstadt und „Kiddy-Nachwuchs“ glänzen.

Abtsgmünd. In der Kochertal-Metropole wuchsen das Akkordeon-Orchester Abtsgmünd und die Freunde aus Walterstadt über sich hinaus. Auch der „Kiddy-Nachwuchs“ brauchte sich nicht zu verstecken. Doch der Reihe nach: Die Musikbühne ist mit Kronen geschmückt, „Kings & Queens“ ist das Programm betitelt. Der musikalische Event

weiter

Martenstein mit Biss und Plauderton

Wortgewaltig Der Zeitkolumnist Harald Martenstein und der Liedermacher Clementi als Gäste der Literaturreihe.

„Zeit“-Leser kennen ihn: Harald Martenstein. Jede Woche schreibt der bekannte Kolumnist im Magazin der „Zeit“ über Gott und die Welt. Am Freitag war er in der Reihe „Wortgewaltig“ zu Gast in der Stadthalle Aalen. Gemeinsam mit dem Liedermacher Georg Clementi und dessen Mini-Band.

Clementi outet sich gleich zu Beginn

weiter
  • 161 Leser

Wie Incognito die Jazzlights energetisch auflädt

Festival Die britische Formation hat nicht nur ihr aktuelles Album, sondern auch die besten Hits dabei.

Da die Keyboardsoundfläche, dort das Trommelsolo, obendrauf eine fette Portion Gitarrengroove: Am Freitag hat die zwölfköpfige Band Incognito die Besucher mit ihrem Jazz-Funk schwindelig gespielt. Im Rahmen der Jazz Lights gastiert die britische Formation um Bandleader Jean-Paul „Bluey“ Maunick in der nahezu ausverkauften Zeiss-Kulturkantine

weiter

Neue Seelsorgerin für Mögglingen

Einführung Dekanin Ursula Richter setzte Pfarrerin Ulrike Haas-Schemske am Sonntag im Gottesdienst in der Christuskirche ein. Die halbjährige Vakanz ist damit vorüber.

Mögglingen

Vor einem halben Jahr verabschiedeten die evangelischen Christen aus Mögglingen ihre Pfarrerin Sabine Dietz. Kirchengemeinderat Hans Moser erinnerte am Sonntag an die halbjährige Zeit der Vakanz, in der immer wieder die Frage gestellt worden sei, ob die 50-Prozent-Stelle der Seelsorge am Ort überhaupt wieder besetzt wird. Er hatte dabei

weiter
  • 5
  • 205 Leser

Doppeljubiläum im Autohaus

Automobil Zweifach wurde bei Spiegler gefeiert. Seit 120 Jahren besteht der Familienbetrieb und Hersteller Opel feierte 120 Jahre Automobilbau.

Aalen

Drei Tage lang hat das Autohaus Spiegler mit seinen Kunden Jubiläum gefeiert. Dabei wurde in den Ausstellungsräumen in der Friedrichstraße 157 die breit gefächerte Palette der Opel- und Subaru-Modelle vorgestellt.

Natürlich wurde bei „120 Jahre Opel-Automobilbau‘“ auch ein Stück Nostalgie lebendig. 1899 begann es mit dem Opel

weiter
  • 180 Leser

Ein Dinner im Sancho mit jazziger Begleitung der KGW-Big Band

Konzert Am vergangenen Freitagabend hat die Big Band des Kopernikus-Gymnasiums (KGW) im „Sancho“, gegenüber des Aalener Bahnhofs, groß aufgespielt. Ab 20 Uhr präsentierten die Schützlinge von Musikpädagoge Hans-Jörg Beiderwellen-Fuchs ein abwechslungsreiches Programm mit Funk, Swing und Latin-Titeln – aber auch mit Liedern aus dem

weiter

Gesunde Möglichkeiten von Kopf bis Fuß

Messe Riesiger Andrang bei den 4. Naturheiltagen in Mutlangen.

Mutlangen. Auf natürliche Weise gesund bleiben in einer Welt voller Anforderungen: Unter diesem Motto standen die 4. Naturheiltage des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde. 50 Aussteller informierten im Mutlanger Forum am Wochenende über die Vielfalt der natürlichen Möglichkeiten die Gesundheit zu erhalten, zu stärken oder zurück zu gewinnen. Bereits

weiter

Betrunken gegen die Leitplanke gekracht

Feuerwehr vor Ort im Einsatz

Aalen. Am Samstagabend, gegen 23.17 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Seat-Lenker die B 29 in Richtung Westhausen. Kurz vor der Ausfahrt Oberalfingen kam er nach rechts auf das Bankett und verlor anschließend die Herrschaft über seinen Pkw. Er schleuderte über die Fahrbahn und prallte auf der linken Fahrbahnseite gegen die Leitplanke.

weiter
  • 4
  • 8522 Leser

Regionalsport (18)

Zweimal Remis für die Ostalb-Teams

Fußball, Verbandsliga Dorfmerkingen holt gegen Heiningen einen Punkt – 1:1. Auch Essingen spielt gegen Breuningsweiler 1:1.

Auch nach dem Heimspiel gegen den FC Heiningen am 22. Spieltag sind die Sportfreunde Dorfmerkingen weiter ungeschlagen: Nach 90 umkämpften Minuten trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 1:1-Remis. Verfolger SKV Rutesheim konnte dies nutzen und mit einem 2:1-Sieg gegen Ehingen-Süd nach Punkten zum Tabellenführer aufschließen. Die Gäste aus Heiningen

weiter

Drexler zwingt Heidenheim in die Knie

Fußball, 2. Liga Der FC Heidenheim muss sich nach dem furiosen DFB-Pokalspiel in München vor heimischem Publikum auch Spitzenreiter Köln geschlagen geben. Ex-Aalener der Matchwinner.

Zwei Niederlagen. Am Ende blickte man dennoch in strahlende Heidenheimer Gesichter. Mit 2:0 besiegte Zweitliga-Spitzenreiter FC Köln den FCH am Sonntag in der ausverkauften Voith-Arena. Für die Schmidt-Elf war es nach dem grandiosen DFB-Pokalauftritt bei den Münchener Bayern das Ende einer grandiosen Woche, die als Höhepunkt in die Vereinsgeschichte

weiter
  • 133 Leser

Nach 34:25-Sieg in Gerhausen – Matchball für den TSB

Handball, Württemberliga Süd Gmünder Handballer können am nächsten Sonntag den Aufstieg perfekt machen

Nein, sie taten dem TSB Gmünd nicht den Gefallen, schon am Sonntag die Meisterschaft in der Württembergliga Süd zu feiern. Die Verfolger ließen bei ihren Samstagspielen nichts anbrennen: Der TSV Wolfschlugen (jetzt 37:13 Punkte) setzte sich bei Rot-Weiß Laupheim 29:24 durch und der TSV Heiningen (38:14) gewann gegen die HSG Langenau- Elchingen mit 31:27.

weiter
  • 145 Leser

Silber und Bronze für Walter Hösch

Leichtathletik Ultraläufer der SG-Bettringen erneut bei Deutschen Meisterschaften erfolgreich.

Im brandenburgischen Grünheide (östlich von Berlin) fand die erste Auflage der deutschen Meisterschaften im 50 km Straßenlauf statt. Nachdem der Deutsche Leichtathletikverband im Oktober 2018 die Kooperationsvereinbarung mit der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung, die diese Meisterschaft in den vergangenen 24 Jahren ausgerichtet hat, unterzeichnet

weiter

Frühlingserwachen des TSGV

Fußball, Landesliga Waldstetten gewinnt durch starke zweite Halbzeit gegen Weilheim. Serkan Özgur mit „Tor des Monats“.

Im ersten Durchgang rieben sich die Zuschauer im Waldstetter Stadion „Auf der Höhe“ verwundert die Augen. Der Vorletzte der Tabelle aus Weilheim war den Hausherren in allen Belangen überlegen. Vor allem in der Körpersprache und im Laufverhalten zeigten sich die Limburger alles andere als ein Abstiegskandidat. Sie kämpften um jeden Ball und

weiter

Stützpunkt von FCH und FCN

Fußball, Jugend Zweitligist 1. FC Heidenheim und FC Normannia Gmünd vereinbaren Kooperation im Jugendbereich.

Beim FC Normannia in Gmünd soll ein Stützpunkt entstehen, an dem ein Fördertraining für junge Talente angeboten wird. Das ist der Kernpunkt einer Kooperation im Jugendbereich, den Fußball-Zweitligist FC Heidenheim und der FCN vereinbart haben.

Es soll ein „Stützpunkt im Grundlagenbereich“ werden, so formulieren es die Vereine. Also schon

weiter

Landestitel für SVG

Schwimmen baden-württembergische Meisterschaften in Neckarsulm.

Bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Schwimmer hat die 4 x 100-Meter-Freistilstaffel des SV Gmünd den Titel geholt.

Überraschend, fast sensationell hat der SV Gmünd seit vielen Jahren wieder einmal diese Freistilstaffel bei den Landesmeisterschaften gewonnen: In 3:37,74 Minuten lagen die Gmünder Patrick Dalferth, Nils Wendel,

weiter

SGB nutzt Patzer der Konkurrenten

Fußball, Bezirksliga Bettringen gewinnt in Lauchheim 3:0 und profitiert von den Patzern des Spitzenduos – SF Lorch verlieren und rutschen auf Rang 14 ab – Heuchlingen unterliegt gegen Kirchheim.

Für Bettringen verlief der 21. Spieltag absolut nach Maß: Während die SGB ihre Partie in Lauchheim mit 3:0 gewinnen konnte, kassierten sowohl der Erste Neresheim (0:1 gegen Waldhausen) als auch der Zweite Nattheim (0:4 in Wört) etwas überraschende Pleiten. Bettringen ist nun Zweiter – mit noch vier Punkten Rückstand auf die Spitze. Weniger erfolgreich

weiter
  • 135 Leser

Spielabsage in Lindach

Fußball, Kreisliga B I Spraitbach weiter ungeschlagen. Waldhausen ist neuer Dritter. Türkgücü kann keine Mannschaft stellen.

Es sollte eigentlich der nächste Sieg für den TV Lindach folgen. Da aber ihr Gegner, TSK Türgücü Gmünd, kein Team zusammenbekam, wurde die Partie abgesagt. Damit hat Spraitbach, die einen klaren Heimsieg feiern konnten, nun sechs Punkte Vorsprung.

Alfdorf - Hintersteinenberg 2:1 (0:0)

Im Alfdorfer Derby, unserem Spiel der Woche, gewann am Ende der Gastgeber.

weiter
  • 106 Leser

Die Überraschung bleibt aus

Fußball, Landesliga Der FC Bargau unterliegt beim SC Geislingen mit 2:4 (1:2). Zudem gibt es drei rote Karten in der Partie.

Die Überraschung in der Fußball-Landesliga ist ausgeblieben. Trotz guter Leistung und am Ende auch in Überzahl, musste sich der FC Bargau in Geislingen mit 2:4 (1:2) geschlagen geben.

Die Partie stand für Bargau im Vorfeld schon unter keinem guten Stern. Beim Warmmachen hatte sich Schlussmann David Heindl verletzt, für ihn stand Raffaele Del Papa im

weiter

Gschwend lässt Punkte liegen

Fußball, Kreisliga B II Lautern und Hussenhofen mit klaren Siegen. Elfmeterfestival in Heuchlingen.

Der TSF Geschwend haben in Bartholomä wichtige Punkte im Aufstiegskampf liegen gelassen. Die Chancen nutzten Lautern und Hussenhofen und vergrößerten ihren Vorsprung auf den dritten Platz. Zudem verschossen in Heuchlingen beide Mannschaften jeweils einen Elfmeter.

TSV Böbingen II - SV Göggingen 2:3 (1:1)

Der TSV startete gut in die erste Halbzeit und

weiter

Schechingen mit Punkt gegen Tabellenführer

Fußball, Kreisliga A I Spitzenduo lässt mit Remis Punkte liegen. Der TSV Heubach rückt mit einem 2:1-Sieg in Essingen auf den zweiten Tabellenplatz.

Mit 1:1-Remis verhinderte Schechingen, dass Ligaprimus Großdeinbach seine Tabellenführung weiter ausbauen kann. Auch Bettringen II kam gegen den VfL Iggingen nur zu einem 1:1. Damit rückt Heubach mit seinem 2:1-Sieg auf den zweiten Tabellenrang vor.

TSV Großdeinbach –

FC Schechingen 1:1 (0:0)

Die Gäste kamen besser ins Spiel, nutzten ihre

weiter

Spieler des Spiels

Daniel Bernhardt (33) Der Keeper des VfR Aalen strahlte auf dem Betzenberg vor über 18 000 Zuschauern viel Ruhe aus, er war stets hellwach und spielte glänzend mit. Und: Der 33-Jährige sorgte dafür, dass bis zum entscheidenden Treffer hinten die Null stand. Herausragend sein Ergreifen gegen Timmy Thiele. Bernhardt blieb lange stehen, drängte den FCK-Angreifer

weiter
  • 5
  • 113 Leser

Spielinformationen und Statistik

Auswechslungen FCA: 46. Rack (3) für Fritz 61. Müller (-) für B. Krische

Auswechslungen SVH: 51. Gerosa ( 2,5) für Schierle 51. Maitz(3,5) für Frey 58. Bauer (3.5) für Kolberg 88. Haubelt (-) für Müller Tore: 1:0 B. Krische (51.), 1:1 Gerosa (63.), 2:1 Pfeifle (90.+4) Schiedsrichter: Daniel Schmidt

Zuschauer: 120

weiter

Alfdorf macht es in letzter Minute

Fußball, Kreisliga B I Der FC Alfdorf siegt im Derby gegen den SV Hintersteinenberg knapp mit 2:1. Den siegbringenden Treffer erzielt Steffen Pfeifle.

In einem packenden Derby siegte der FC Alfdorf in buchstäblich letzter Minute gegen den SV Hintersteinenberg mit 2:1. Es lief bereits die vierte Minute der Nachspielzeit, als es nochmals einen Eckball für die Alfdorfer gab. Ein perfekt getimter Eckball kam zu Alfdorfs Steffen Pfeifle und dieser köpfte zum vielumjubelten 2:1 ein. Es war gleichzeitig

weiter

Rosen für die Ausnahmesportlerin

Skispringen Waldstetten bereitet Carina Vogt, der erfolgreichsten Athletin des Deutschen Skiverbandes aller Zeiten, einen großen Bahnhof. Auch Anna Rupprecht wird gewürdigt

Der Nachwuchs vom Skiteam des TSGV Waldstetten stand Spalier, es musizierte der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr: Und Carina Vogt kam, ganz bodenständig, pünktlich und zu Fuß und durfte als erstes von den Kindern gelbe Rosen in Empfang nehmen.

„Das ist nun der fünfte Empfang für die erfolgreichste Skispringerin des Deutschen Skiverbands“,

weiter

Eine Szene, die alles ändert

Fußball, Oberliga Das 2:2 nach 0:2-Rückstand ist gut für die Moral, aber wenig hilfreich fürs Tabellenbild: Die Normannia erzielt im Kellerduell gegen Backnang das elfte Unentschieden der Saison.

Ein Zusammenprall, der ein Fußballspiel komplett ändert: Eine Stunde lang war der FC Normannia Gmünd chancenlos und lag gegen dominante Backnanger verdientermaßen 0:2 hinten, dann führte ein umstrittene Szene zum 1:2-Anschlusstreffer. Und plötzlich spielten die Gmünder mitreißenden Fußball, mit dem sie sich noch einen Punkt erkämpften.

War’s

weiter
  • 155 Leser

Leserbeiträge (4)

Neuwahl bei den Reservisten der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau

AALEN -Am 06.04.2019 wurde im Gasthaus zum Kellerhaus in Oberalfingen die Kreisdelegiertenversammlung mit Neuwahl der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau durchgeführt.

Die Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau umfasst die Landkreise Göppingen, Heidenheim, Ostalbkreis, Alb-Donau Kreis und den Stadtkreis Ulm und untersteht organisatorisch

weiter
  • 3
  • 1025 Leser

Läufer des LAC Essingen verpassen Bronze ganz knapp Leichtathletik Deutsche Meisterschaften - Essinger starten vor großer Kulisse in Freiburg

Ein echtes Saisonhighlight stand für die Läufermannschaft des LAC Essingen auf dem Programm. Bei guten Lauftemperaturen nahmen fast 7000-Starter die stimmungsvollen Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften in Freiburg in Angriff. Darunter mischten sich auch drei mutige Läufer von der Ostalb, die im Rahmen des Freiburg Marathons bei den

weiter
  • 2
  • 718 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Pflegepflichtversicherung

Gesetzliche Pflegepflichtversicherte können ihren Beitragssatz genau berechnen und prüfen. Bei den sogenannten freiwillig Pflegepflichtversicherten haben die verantwortlichen Rechtsträger ein kompliziertes System ausgeklügelt. Diese Gutverdienenden zahlen teilweise unter ein Prozent Beitrag, etliche wesentlich darunter. Als Ausgleich müssen die mit

weiter

Starker Nachwuchs des RKV Hofen sichert sich Meistertitel

Am Sonntag, 31.03.19, wurden in Mergelstetten die Kreismeister im Kunstradfahren der Schüler/innen ermittelt. Darüber hinaus kämpften die Sportler um die Qualifikation zu den Württembergischen Meisterschaften und um den Gerhard-Bauer-Wanderpokal. Der RKV Hofen war hierbei sehr erfolgreich mit seinen Jüngsten vertreten.

Vom RKV

weiter