Artikel-Übersicht vom Sonntag, 21. Juli 2019

anzeigen

Regional (53)

Ein sehr ordentlicher Wochenstart

Die Spitzenwerte: 25 bis 30 Grad

Viel Sonne und Werte bis 30 Grad. So präsentierte sich das Wetter am Wochenende - und in der neuen Woche kann man sogar noch ein paar Grad draufpacken. Der Montag wird ein sehr ordentlicher Tag. Auf der Ostalb gibt es eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken bei maximal 25 bis 30 Grad. 25 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter,

weiter

Vermisster 79-Jähriger ist wieder aufgetaucht

Polizei findet den Vermissten am Sonntag gegen 22.30 Uhr in Bühlertann.

Göggingen. Mit Hubschrauber und Streifenwagen hat die Polizei am Sonntagabend einen 79 Jahre alten Mann in und um Göggingen gesucht. Er kam nicht von seinem Spaziergang nachhause zurück und wurde gegen 19.20 Uhr als vermisst gemeldet. Weil der Mann als dement und wonmöglich orientierungslos beschrieben wurde, hat die Polizei sofort

weiter
  • 4
  • 4791 Leser
Polizeibericht

Ein Schwerverletzter bei Brand

Aspach. In der Nacht zum Sonntag gegen 3.20 Uhr ist es zu einem Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus in der Backnangerstraße in Großaspach gekommen. Die Bewohner konnten sich ins Freie retten. Die Feuerwehr, die mit 33 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen vor Ort war, konnte ein Übergreifen auf die umstehenden Gebäude verhindern. Der Rettungsdienst

weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Typo-3-Kurs am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Am 24. Juli von 18 bis 22 Uhr bietet das Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule ein Einführungsseminar ins Content-Management-System Typo 3 an. Anmeldung: Tel. (07171) 925150 oder info@gmuender-vhs.de.

weiter
  • 152 Leser
Kurz und bündig

Über künstliche Gelenke

Schwäbisch Gmünd. Die monatliche Infoveranstaltung Endoprothetik am Stauferklinikum richtet sich an Interessierte am Thema „Künstliche Hüft- und Kniegelenkersatz“. In Vorträgen erfahren die Zuhörer alles über Operationstechniken und Rehabilitation. Die nächste Veranstaltung findet am Mittwoch, 24. Juli, um 16 Uhr im Konferenzsaal im Stauferklinikum

weiter
  • 193 Leser

Eine signierte Zitrone gibt's als Gratis-Zugabe

Versteigerung Die Blumenauktion im Gmünder Prediger bringt 1040 Euro in die Kasse der Gmünder Malteser.

Schwäbisch Gmünd. Die Devise für die Blumenauktion von Oberbürgermeister Richard Arnold lautete: „Sie kommen mit offenem Herzen und … Geldbeutel!“ Ein Credo, das immer wieder in Erinnerung gerufen wurde. Der Erlös der Auktion am Ende der fünften Gmünder Blumenschau „Ab nach draußen! Oder Sonnenschein und Glücklichsein“

weiter
Polizeibericht

Angefahren und geflüchtet

Welzheim. Eine Autofahrerin parkte am Samstag gegen 14 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Finkenstraße rückwärts aus. Dabei fuhr sie einer Passantin über den Fuß, die in der Folge stürzte. Die Unfallverursacherin sagte laut Polizei zur Fußgängerin, sie solle besser aufpassen. Anschließend entfernte sie sich unerlaubt von der Unfallstelle.

weiter
Polizeibericht

Betrunken am Steuer

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei hat am Samstagnacht gegen 3 Uhr in der Wetzgauer Straße einen 53-jährigen Mann bei einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei haben die Polizisten festgestellt, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Aus diesem Grund musste er sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

weiter
  • 307 Leser
Polizeibericht

Suche nach Vermisstem

Göggingen. Mit Hubschrauber und Streifenwagen suchte die Polizei am Sonntagabend einen älteren Mann in und um Göggingen. Der Mann sei orientierungslos, sagt Polizeisprecher Gernot Bassler. Er wurde um 19.20 Uhr als vermisst gemeldet.

weiter
  • 552 Leser

Polizeieinsatz in Göggingen: Älterer Mann wurde vermisst

Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz

Göggingen. Wie der Polizeisprecher Gernot Bassler am Sonntagabend auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt, wurde in Göggingen ein älterer Mann vermisst. Im Rahmen der Suchmaßnahmen war auch ein Hubschrauber der Polizei sowie ein Streifenwagen in den Einsatz eingebunden. Der Mann wurde am Abend gefunden. Den ausführlichen

weiter
  • 4
  • 3136 Leser
Kurz und bündig

Familiengottesdienst im Zelt

Alfdorf-Hellershof. „Gott ist treu“: Unter diesem Motto lädt die evangelische Kirchengemeinde Hellershof am Sonntag, 28. Juli, um 10 Uhr zum Familiengottesdienst mit Lukas Weis im Zelt am Hartplatz ein.

weiter
  • 201 Leser
Kurz und bündig

Heute Seniorennachmittag

Alfdorf-Hellershof. Am Montag, 22. Juli, um 14 Uhr ist Seniorennachmittag in der Zeltkirche beim Hartplatz mit dem Ehepaar Margarete und Martin Schneckenburger. Martin Schneckenburger lebte, zusammen mit seiner Frau, nach seiner Ausbildung zum Holztechniker und nach dem Besuch des Seminars in Bad Liebenzell als Missionar 27 Jahre in Paraguay. Inzwischen

weiter

Ein Sommerfest im Stauferland

Geschichte Besucher reisen in Lorch, Gmünd, am Wäscherschloss, in Göppingen und am Schloss Weißenstein zurück in die Zeit der Staufer, erfahren Wissenswertes und erleben altes Handwerk.

Lorch/ Wäschenbeuren/ Gmünd

Die Geschichte lebt. Oder wird zumindest am Leben gehalten. Es ist nicht nur der „fröhliche Blick zurück, sondern der bewusste und verantwortungsvolle Blick nach vorn“, stellte Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold in seiner Rede zur Eröffnung des dritten Sommerfestes im Stauferland am Sonntag in der Kirche

weiter
Tagestipp

Etwas Natur

Die Werkschau zeigt Fahnen und Holzschnitte der Stuttgarter Künstlerin Martina Geist. Auf lichtdurchlässigen großflächigen Fahnen ranken Äste, Blätter, entfalten aufgeschnittene Zitronen ihr saftiges Gelb. Es ist eine Mischung aus Malerei und Applikation, die das Element Licht mit hineinnimmt. So entsteht ein Wechselspiel aus deckenden und lichttransparenten

weiter

Zahl des Tages

50

Jugendfeuerwehrleute aus den Gemeinden rund um den Rosenstein haben am Samstag eine gemeinsame Übung in Heubach absolviert. Die Zusammenarbeit hat gut funktioniert, freuen sich die Organisatoren.

weiter
  • 301 Leser

Freizeitangebot Abendflohmarkt am Marktplatz

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach veranstaltet am Freitag, 26. Juli, einen Abendflohmarkt auf dem Heubacher Marktplatz. Am letzten Schultag haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre ausgelesenen Bücher und abgelegten Spielsachen zu verkaufen. Los geht es um 17 Uhr. Der Aufbau der Stände beginnt um 16.30 Uhr. Standbetreiber müssen sich über

weiter
  • 436 Leser

Günther Oettinger zu Gast in Gmünd

Mobilität Der Verband „zukunft mobil“ trifft sich zur Jahrestagung am Donnerstag ab 9 Uhr im Gmünder Stadtgarten.

Schwäbisch Gmünd. Mit dem gesellschaftlichen Bedürfnis, den Wandel der Mobilität voran zu treiben und Mobilität neu zu gestalten, beschäftigen sich zahlreiche Branchen damit, wie der technologische Wandel vollzogen werden kann. Neben der Marktdurchdringung der alternativen Antriebe gilt es, die passende Infrastruktur zu schaffen. Dabei steht der Wandel

weiter
  • 115 Leser

Neue Musikgartenkurse für Kinder

Heubach. Der Musikgarten an der Heubacher Musikschule lädt Kinder von zehn Monate bis vier Jahre und ihre Mamas, Papas oder vertraute Bezugsperson zusammen zum musikalischen Spiel ein. Durch Lieder, Sprechverse, Bewegungsspiele, Tänze und rhythmische wie auch melodische Echospiele entdecken die Kinder ihre Stimme und ihren Körper und entwickeln Freude

weiter

Sauerkraut, Musik und ein Monsieur

Kultur Sommer-Open-Air „Handgemacht - Kunst und Kultur Bartholomä“ kommt gut bei den zahlreichen Gästen an.

Bartholomä. Der Arbeitskreis „Handgemacht – Kunst und Kultur Bartholomä“ präsentierte am Freitag sein Sommer-Open-Air in Braighausen. Das Besondere? „Alles ist handgemacht mit viel Kreativität“, erklärt der Sprecher des Arbeitskreises, Andreas Hauser, begeistert. Mit im Team: Sybille Gößele, Sandy Kühnhöfer und Sonja Mayer.

weiter

Ein „nicht normaler“ Hörgenuss

Konzert Der Musikschultag auf der Gmünder Remspark-Bühne und im Spitalhof begeistert das Publikum.

Schwäbisch Gmünd

Wir machen die Rems hörbar“ lautete das Motto des Musikschultags. Nicht nur in Gmünd lieferte die städtische Musikschule ein unterhaltsames Programm auf Remspark-Bühne und im Spitalhof, sondern alle Musikschulen der Gemeinden im Remstal waren am Start vor Ort. Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist klar, in der Musikschule wird

weiter

Fünf Dinge, die diese Woche wichtig sind

1Mit einem Markt startet die Barockwoche an diesem Montag, 22. Juli, im Schwäbisch Gmünder Remspark. Barocke Handwerkskünste werden ebenso zu sehen sein wie Flanierende in barocken Gewändern. OB Richard Arnold eröffnet die Barockwoche um 17.30 Uhr auf der Bühne im Remspark.

2 „Pure Lebensfreude“ heißt die nächste Blumenschau im Gmünder

weiter

Freizeitangebot „Shake hands“ im Spitalhof Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „shake hands“ lädt die mobile Jugendarbeit der Stadt Gmünd am Mittwoch, 24. Juli, von 15 bis 18 Uhr alle Bürger, Anwohner und Jugendliche ein, im Spitalhof an Stationen gemeinsam zu spielen, zu musizieren, zu essen und zu trinken. Man kann ins Gespräch kommen, Ideen entwickeln und sich gegenseitig kennenlernen.

weiter

Kugel-Schanze am besten ohne Schnee

Freizeitangebot Diese besondere Skisprungschanze geht am besten ohne Schnee. Der neue Startpunkt der Gmünder Kugelbahn XXL im Landschaftspark Wetzgau ist einen Ausflug wert. Der Rest der Bahn führt durch den schattigen Wald ins Tal – genau das Richtige bei heißem Wetter. Foto: Tom

weiter
  • 228 Leser

Wanderheim geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Das Wanderheim Franz-Keller-Haus auf dem Kalten Feld ist neben den üblichen Öffnungszeiten in den Sommerferien von Samstag, 27. Juli, bis Dienstag, 10. September, durchgehend täglich geöffnet. Die Besucher erwartet eine herrliche Heidelandschaft rund um die Hütte. Die ehrenamtlichen Hüttenwarte freuen sich über viele Gäste.

Weitere

weiter

Zahl des Tages

50

Jahre ist es her, dass Menschen erstmals den Mond betreten haben. Mehr als 1200 Besucher feiern im Aalener explorhino dieses Ereignis – mit Bildern von einst, spannenden Interviews, Musik und anschaulichen Objekten.

weiter
  • 124 Leser
Guten Morgen

Heute mal abhängen

Marie Enßle über anstrengende Montage, den Feierabend und Vanilleeis.

Montage sind für viele hart. Schüler müssen sich aus den Federn und in die Schule plagen, Berufstätige hetzen nach einem – wie immer – viel zu kurzen Wochenende zur Arbeit. Sonne und Sehnsucht nach Urlaub machen’s nicht besser. Aber der Feierabend kommt bestimmt – und der bietet sich heute ganz besonders zum Abhängen an. Denn

weiter

Immig gibt Gipfelkonzert

Göppingen-Hohenstaufen. Harald Immig, Liedpoet vom Hohenstaufen, gastiert zum Höhepunkt der Open-air-Konzerte auf seinem Hausberg – dem Hohenstaufen. Er gibt am Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr ein Gipfelkonzert. Mit dabei sind die schwedische Liedpoetin Omnitah und die Sängerin Ute Wolf. Karten gibt es an der Abendkasse. Das Konzert findet nur bei

weiter
  • 195 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Stefan Fakesch zum 85. Geburtstag

Erika Schuh, Bettringen, zum 80. Geburtstag

Lidia Reiswich zum 80. Geburtstag

Manfred Hirsch, Lindach, zum 80. Geburtstag

Doris Rieg zum 80. Geburtstag

Hildegard Krieger, Herlikofen, zum 70. Geburtstag

Gschwend

Hermann Heinrich zum 70. Geburtstag Spraitbach

Heinz-Dieter Krimmel zum 75.

weiter

Staunen über vierbeinige Lebensretter

Soziales Die „Malteser-Meile“ lockte am Sonntag mit Informationen, einer Schauübung und vielen Lebensrettern auf vier Beinen nach Schwäbisch Gmünd.

Schwäbisch Gmünd

Für Unverständnis und Kopfschütteln sorgen immer wieder Nachrichten über Autofahrer, die keine Rettungsgasse für Einsatzkräfte bilden. Dieses Problem haben Nemo und Puschel nicht. Wenn sie zu einem Notfall eilen, gehen die Menschen freiwillig zur Seite. Denn sie sind Lebensretter auf vier Hufen. Die Pferde bringen auf ihren Rücken

weiter

Ganz Heubach ist in Feierlaune

Vereine Das Stadtfest der Vereine kommt gut bei den Besuchern an: Es gibt viel Musik, Feuerwerk, ein buntes Bühnenprogramm, Mitmachangebote, einen Gottesdienst und Kulinarisches.

Heubach

Vier Schläge braucht Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting am Samstagabend - dann fließt das Freibier aus dem Fässle, begleitet von den Klängen der Werkkapelle Spießhofer und Braun. Neuheit 2019? Der Schultes zieht sich vor dem Fassanstich die Schuhe aus. „In den vergangenen Jahren lief mir das Bier immer in die Schuhe. Dieses Jahr

weiter

Beim Abbiegen frontal zusammengestoßen

Unfall Zwei Leichtverletzte und ein Schwerverletzter am Samstag bei Zimmern.

Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Ein 54-jähriger Mann ist am Samstagvormittag gegen 10.16 Uhr mit seinem Ford-Wohnmobil auf der Kreisstraße von Zimmern her in Richtung B-29-Verteiler Iggingen gefahren. Dort wollte er nach links in Richtung Aalen auf die Bundesstraße einbiegen, übersah aber den Golf eines 21 Jahre alten Mannes. Dieser wollte eine Kollision

weiter
  • 110 Leser

Familienfest am Remsstrand

Freizeitangebot Ein Sommerfest mit Zauberer, Kindertheater, Luftballonkünstler und jeder Menge Spaß hat die Kreisparkasse Ostalb am Samstag am Gmünder Remsstrand veranstaltet. Die Kinder konnten sich schminken lassen, nach Goldtalern angeln oder sich eine süße Waffel genehmigen. Am Abend gab’s Musik und Cocktails für die Erwachsenen. Foto: Tom

weiter
  • 333 Leser

Es den ersten Christen gleich tun

Kirche Pfarrer Rudolf Widmann feiert in St. Cyriakus sein 50. Priesterjubiläum.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Vor 50 Jahren wurde der aus Bettringen stammende Rudolf Widmann zum Priester geweiht; Die erste Messe feierte er 1969 in seiner Heimatgemeinde St. Cyriakus. An diesen Tag knüpfte er am Sonntag an, als Widmann sein Goldenes Priesterjubiläum in der gleichen Kirche feierte, mit dem gleichen Gewand wie damals, ein Geschenk

weiter

Die Botschaft der Mondnacht

SchwäPoskop Mehr als 1200 Besucherinnen und Besucher sind dabei. Sie feiern im Aalener explorhino gemeinsam „50 Jahre Mondlandung“.

Aalen

Der Funk rauscht. Das Bild flackert. Die Zentrale in Houston bangt. „Gut sieht es aus“, entwarnt Neil Armstrong über Funk. Noch 80 Meter, bis die Fähre mit Buzz Aldrin und Armstrong auf dem Mond landet. Gänsehaut pur. 15 Meter bis zur Landung. Armstrongs Puls liegt bei 150 Schlägen pro Minute. Mondkontakt. Geschafft. Applaus. Es ist

weiter

Bemüht um Zuschüsse für Gemeinden

Politik Zahlreiche Gemeinden haben Anträge gestellt und möchten finanzielle Unterstützung aus dem Ausgleichstock.

Schwäbisch Gmünd. Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold bemüht sich, möglichst umfassend die Anträge der Gemeinden seines Wahlkreises für den Ausgleichstock durchzusetzen, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Einzeln handelt es sich um einen Antrag der Gemeinde Durlangen zur Straßensanierung. Eschach benötigt ein neues Feuerwehrfahrzeug. Göggingen

weiter
  • 1

Mit herausragenden Leistungen

Bildung Abschlussfeier der Berufsfachschule, BKFH, BKFR II und BK II an der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd.

Schwäbisch Gmünd

An der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd wurden die Abschlussprüfungen der Berufsfachschule für Wirtschaft zur Fachschulreife sowie des „Berufskollegs „zum Erwerb der Fachhochschulreife“ (BKFH, BKFR II und BK II) durchgeführt. In diesen Schularten wird den Schülern neben kaufmännischen Bildungsinhalten auch eine

weiter
  • 113 Leser

Eine Fahrt ins Benz-Museum

Senioren Jetzt für den Ausflug am 10. September anmelden.

Waldstetten. Der Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten am Dienstag, 10. September, führt zum Mercedes-Benz-Museum nach Stuttgart. Um eventuell entstehende Stornierungsgebühren zu vermeiden, muss die Ausschreibung des Ausfluges schon jetzt erfolgen, da bei zu geringer Teilnehmerzahl die Werksführung abgesagt werden kann. Folgendes Programm ist

weiter

Drei Bach-Kantaten in vollendeter Form

EKM Ton Koopman mit seinem „Amsterdam Baroque Orchestra and Choir“ im Schwäbisch Gmünder Münster.

Ton Koopman, ein Bach-Experte und Interpret ersten Ranges, ist insbesondere auch ein Kenner des Bach’schen Kantatenwerks. Mit seinem weltweit gefeierten „Amsterdam Barock Orchester“ und „Amsterdam Barock Chor“ hat er zwischen 1994 und 2005 alle erhaltenen Kantaten, rund 200 sind es, eingespielt. Bach habe eine Größe und

weiter
  • 5
  • 131 Leser

Heuchlinger halten Versprechen und feiern ihr Fest

Kirche Gottesdienst mit der „Messe des Lichts“ und Prozession zum Skapulierbruderschaftsfest am Sonntag.

Heuchlingen. Das Skapulierbruderschaftsfest bringe Heuchlinger zusammen, ortsansässige und ehemalige. Es wolle die Gläubigen wieder neu mit Jesus Christus verbinden. Dies sagte Pfarrer Bernhard Fetzer, der zusammen mit Pater Paulus Hägele aus Holzleuten am Sonntag den Festgottesdienst zelebrierte und bei der Prozession durch den Ort führte. Der Pfarrer

weiter
Kurz und bündig

Sitzung in Eschach

Eschach. Der Eschacher Gemeinderat trifft sich zu seiner nächsten Sitzung an diesem Montag, 22. Juli, um 19 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr Eschach. Einstige Gemeinderäte werden verabschiedet, neue verpflichtet. Außerdem werden Stellvertreter des Bürgermeisters und Mitglieder für verschiedene Ausschüsse gewählt.

weiter
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Leinzell

Leinzell. Die nächste Sitzung des Leinzeller Gemeinderats ist am Dienstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Werner Möbius wird als Gemeinderat verpflichtet. Außerdem geht es um die bauliche Zusammenführung der Verbundschule und um die Generalsanierung des Schulzentrums.

weiter
  • 182 Leser

Gäste genießen Rockpalast und Zaubertempel

Jubiläum Musikverein Hohenstadt begeistert mit „Bloas Rock“ und Bierzeltgaudi zum 175-jährigen Bestehen.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Tausende Gäste sind am Wochenende nach Hohenstadt in „Joe’s Hütte“ gekommen, um mit dem Musikverein sein 175. Jubiläum zu feiern. Und das nicht nur am Samstagabend, als „Bloas Rock 2,0“ auf dem Programm stand. Sondern auch am Sonntag bei der Bierzeltgaudi. Die Mitglieder des Musikvereins hatten ein

weiter

Faszination mittelalterlicher Musik aus Frankreich

Konzert Wie das französische Ensemble Obsidienne in der Gmünder Johanniskirche begeisterte.

Ein beglückendes Faszinosum aus mittelalterlicher Musik präsentierte das französische Ensemble Obsidienne aus dem Burgund in der Gmünder Johanniskirche. Virtuos erzählte die achtköpfige Gruppe die Schöpfungsgeschichte mit nachgebauten mittelalterlichen Instrumenten und mehrstimmigem Gesang.

Das frühe 12. Jahrhundert ist in Frankreich eine Zeit des Aufbruchs.

weiter
  • 118 Leser

Wo der Zusammenhalt zuhause ist

Dorfgemeinschaft Beim Dorffest in Weilerstoffel wurde am Wochenende das 25. Jubiläum mit Hocketse, Oldtimerausstellung und Festgottesdienst gefeiert.

Waldstetten-Weilerstoffel

Wieder einmal wurde in Weilerstoffel unter Beweis gestellt, dass die Gastfreundschaft dort ebenso zuhause ist wie der Zusammenhalt. Über 60 fleißige Helferinnen und Helfer kümmerten sich im Schichtbetrieb am Wochenende um tausende Besucher beim traditionellen Dorffest.

Bereits zur Eröffnung am Samstagnachmittag zeigten sich

weiter

Die Botschaft der Mondnacht

SchwäPoskop Mehr als 1200 Besucherinnen und Besucher sind dabei. Sie feiern im Aalener explorhino gemeinsam „50 Jahre Mondlandung“.

Aalen

Der Funk rauscht. Das Bild flackert. Die Zentrale in Houston bangt. „Gut sieht es aus“, entwarnt Neil Armstrong über Funk. Noch 80 Meter, bis die Fähre mit Buzz Aldrin und Armstrong auf dem Mond landet. Gänsehaut pur. 15 Meter bis zur Landung. Mondstaub wirbelt auf. Armstrongs Puls liegt bei 150 Schlägen pro Minute. Mondkontakt. Geschafft.

weiter

Luftballons stehen für Drogentote in Gmünd

Gedenktag In der Ledergasse wurde am Sonntag den Menschen gedacht, die an Drogen gestorben sind.

Schwäbisch Gmünd. Die Zahl ist alarmierend: In den vergangenen zehn Jahren mussten im Altkreis Schwäbisch Gmünd 63 Drogentote betrauert werden. Am Sonntag wurde derer in einer Aktion der Gmünder Sozialberatung gedacht.

Geschäftsführender Vorsitzender Dieter Strobel konnte bei dieser Aktion, die bundesweit stattfand, auf dem Platz vor der Remsgalerie

weiter
  • 197 Leser

Pop, Poesie und eine Perückenparade

Festival Schloss Kapfenburg Welche Hits bei der "Wünsch Dir was"-Tour von "SWR Live in Concert" in Lauchheim zu hören waren.

Die Perücke: Typ Lagerfeld. Die Brille: mit überdimensionierten Federn geschmückt unverkennbar Mr. Elton John zuzuordnen. Wie der Song „I won't let the sun go down on me“, der von der Bühne aus dem Mund von Sänger Alexander Kraus über die Köpfe des Publikums hinweg in Richtung untergehende Sonne seinen

weiter
  • 306 Leser

Mit Schlauchbrücke und Atemschutz

Übung 50 Jugendfeuerwehr-Einsatzkräfte aus drei Rosensteingemeinden löschen einen Brand in einer Heubacher Fabrikhalle und bergen neun Verletzte.

Heubach

Von einer Minute auf die andere änderte sich die Szenerie in der Raiffeisenstraße in Heubach: Schlenderten gerade noch wenige Passanten auf den Gehwegen in der sommerlichen Hitze, rasten plötzlich Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren aus Heubach, Bartholomä und Mögglingen heran. Deren Fahrtziel war das Betriebsgelände des Bauunternehmens Alfred

weiter
Der besondere Tipp

„Jesus Christ Superstar“ in Gmünd

Schüler des Gmünder Scheffold-Gymnasiums führen am Dienstag und Mittwoch das Musical „Jesus Christ Superstar“ im Gmünder Stadtgarten auf. Die legendäre Rockoper erzählt die letzten sieben Tage aus dem Leben des Jesus von Nazareth. Chor, Orchester und Solisten des Gymnasiums sind dabei. Karten für 16 Euro (ermäßigt: 9 Euro) gibt's beim i-Punkt

weiter
  • 259 Leser

Auto beschädigt und geflüchtet

Die Gmünder Polizei sucht Zeugen.

Schwäbisch Gmünd. Am Samstagzwischen 11 und 14.30 Uhr hat ein bislang Unbekannter einen schwarzen Seat Ibiza beschädigt, der im Parkhaus City-Center auf dem Parkdeck P3 abgestellt war. Der Unfallverursacher fuhr anschließend ausdem Parkhaus, ohne sich um den entstandenen Schaden von 1500 Euro zukümmern. Die Polizei Schwäbisch

weiter
  • 1012 Leser

Bopfinger Vereine bieten eine Supershow

Auf der Sommerbühne im Stadtpark zeigen Vereine exzellente Performance und die Band "Esmeralda" begeistert das Publikum.

Bopfingen. Ein lauer Sommerabend, 24 Grad, die Sonne hat ihren Höhepunkt überschritten und beginnt, sich hinter der Stadtkirche zu verabschieden. Im Bopfinger Stadtpark sind die Menschen versammelt. Sitzen auf Bierbänken oder im Gras. Unterhalten sich an den Stehtischen, trinken Cocktails oder etwas Anderes, essen Pizza, Würstchen

weiter

Ein Schwerverletzter bei Dachstuhlbrand

Feuerwehr Brand in einem Einfamilienhaus in Großaspach - 17-Jähriger muss ins Krankenhaus.

Großaspach. In der Nacht zum Sonntag gegen 3.20 Uhr ist es zu einem Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus in der Backnangerstraße gekommen. Die Bewohner konnten sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr ins Freie retten. Zur Sicherheit wurden auch die Bewohner der umliegenden Gebäude aufgefordert, ihre Wohnungen zu

weiter
  • 2095 Leser

Sauerkraut-Dip, Musik und Monsieur Claude

Kultur Das Sommer-Open-Air „Handgemacht - Kunst und Kultur Bartholomä“ kommt gut bei den Gästen an. Von Karin Abele

Bartholomä. Der Arbeitskreis „Handgemacht - Kunst und Kultur Bartholomä“ präsentierte, nach der großen positiven Resonanz im vergangenen Jahr, sein Sommer-Open-Air im Kulturhof Braighausen. Das Besondere? "Alles ist handgemacht mit viel Kreativität", erklärt der Sprecher des Arbeitskreises, Andreas Hauser,

weiter

Regionalsport (14)

Mögglingen wird Dritter

Fußball Verbandsligist FC Normannia Gmünd siegt beim Remstal-Turnier.

Die Fußballabteilung des FC Stern Mögglingen richtete am Sonntag das Remstal-Turnier aus. Auf dem Siegertreppchen ganz oben standen am Ende die Verbandsliga-Fußballer des FC Normannia Gmünd.

Die Normannen marschierten mit zwei Siegen bei 10:0 Toren souverän durch die Gruppenphase und somit direkt ins Endspiel. Dort traf man die Bezirksliga-Mannschaft

weiter
  • 1
  • 151 Leser

FCN stellt das Oberliga-Spitzenteam vor Probleme

Fußball, Testspiel Normannia präsentiert sich beim Oberligisten Bissingen bestens – unterliegt aber mit 0:1.

Die Gmünder Normannia gastierte am Samstag beim FSV Bissingen zum Testspiel. Das Team von Trainer Holger Traub zeigte eine ansprechende Leistung – gegen den favorisierten Oberligisten gab es eine 0:1-Niederlage.

Das Remstalturnier in Mögglingen konnte der FCN tags darauf für sich entscheiden (siehe Extra-Meldung).

Anstelle von Bobo Mayer, der

weiter

Spielpläne im Bezirk stehen fest

Die Staffelleitung des Fußballbezirks Ostwürttemberg veröffentlichte just die Spielpläne für die Bezirksliga sowie die Kreisligen A und B. Los geht’s mit dem ersten Spieltag am 18. August um 15 Uhr. Etwas früher in die Saison starten die Bezirksligisten Hofherrnweiler-Unterrombach II und FV Unterkochen – und zwar am Samstag, den 17.

weiter

WFV sichtet drei Mädels aus dem Bezirk

Fußball Celine Gückelhorn, Celine Weinhold und Yaren Sezgin erspielen sich Platz im Auswahlkader des WFV.

Kürzlich waren sieben junge Fußballerinnen der U13-Talentfördergruppe Ostwürttemberg beim WFV-Sichtungstraining an der Sportschule in Ruit. Hierbei wurden mit Celine Gückelhorn (SV Frickenhofen), Celine Weinhold (TSV Bartholomä) und Yaren Sezgin (SSV Aalen) drei Fußballerinnen aus dem Bezirk gesichtet und zur Bildung der WFV-Auswahl zu Lehrgängen eingeladen.

weiter

ZAHL DES TAGES

56

Liga-Spiele hat Andreas „Bobo“ Mayer in seinen zwei Gmünder Jahren für den FC Normannia gemacht. Mit seinen 15 Saison-Toren in 25 Partien hatte er im ersten Jahr maßgeblichen Anteil am Titelgewinn des FCN in der Verbandsliga.

weiter

Häfner-Team Zweiter in Esslingen

Handball Der Gmünder Handballnationalspieler Kai Häfner (am Ball) kam mit seinem neuen Verein MT Melsungen beim Esslinger Marktplatzturnier am Ende auf Platz zwei. Im entscheidenden Spiel unterlag das MT-Team der Mannschaft von Frisch Auf Göppingen mit 24:28. Foto: Eibner

weiter
  • 223 Leser

Erfolgreiche TSB-Judoka

Judo Acht Podestplätze für Gmünder Nachwuchs bei Rosensteinpokalturnier.

Beim offenen Rosensteinpokalturnier in Heubach trafen sich die Judoka der Altersklassen U10, U12 und U15. Auch mit von der Partie: Die Jugendabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd.

In der Altersklasse U12 erreichte Alexander Lehmann (Gewichtsklasse bis 46 kg) mit drei Siegen und einer Niederlage den zweiten Platz. Bei den Mädchen kam Adonita Gashi in der

weiter

Gaus ist der Beste

Golf Christian Gaus und Andreas Häussler siegen beim Porsche Cup im Hetzenhof.

Beim Golf Club Hetzenhof wurde jüngst ein 18-Loch-Turnier ausgerichtet. Gewonnen haben in der Porsche-Wertung Christian Gaus mit 36 Brutto und in der Gästewertung Andreas Häussler mit 32 Brutto.

In der Klasse der Porsche-Fahrer siegte in der Nettoklasse A Bernd Schwebke (39 Netto) vor Gunter Rädisch (35) und Hans-Dieter Müller (35). In der Nettoklasse

weiter

Glatzel schießt FCH zum Triumph

Fußball Heidenheim schlägt Middlesbrough und holt den Max-Liebhaber-Pokal. Glatzel an vier Toren beteiligt.

Im letzten Spiel vor dem Saisonauftakt in Osnabrück setzte sich der FC Heidenheim klar mit 5:1 (0:1) gegen den FC Middlesbrough durch und sicherte sich so zum zweiten Mal den Max-Liebhaber-Pokal.

Der FCH hatte bereits früh durch den Neuzugang David Otto eine gute Chance (5.). Auch eine Doppelchance von Marc Schnatterer und Maurice Multhaup konnte der

weiter
Kommentar Alexander Haag

Die Kaltschnäuzigkeit fehlt

über den neu formierten VfR Aalen

Eines hat Roland Seitz bereits geschafft: Der Aalener Trainer hat ein neues Team geformt, das in kürzester Zeit zusammengewachsen ist und harmoniert. Eines, bei dem eine Struktur erkennbar ist. Ein klarer Plan. Und in dem sich die Spieler gegenseitig unterstützen. Das war nach dem radikalen Schnitt nicht selbstverständlich. Gefunden hat Seitz außerdem

weiter
  • 3
  • 260 Leser

Normannia-U16-Jungs: Bezirksstaffel-Aufstieg und eine gute Tat

Fußball Mit dem Aufstieg in die Bezirksstaffel haben sie ihr sportliches Ziel erreicht, absolut vorbildlich zeigten sich die U16-Fußballer des 1.FC Normannia aber auch abseits des grünen Rasens – in sozialer Hinsicht: Als Team haben die jungen Gmünder bereitwillig zusammengelegt und mit ihrer freiwilligen Spendenaktion Schülern der Martinus Schule

weiter

Lea Schmid: Eliteschülerin und 2. Dan

Judo Die verletzte Göggingerin Lea Schmid wird zur Eliteschülerin gekürt und mit dem 2. Dan ausgezeichnet.

Nach Lea Schmids schwerer Knieverletzung mit einem Kreuzbandriss wurde das Wettkampfjahr der erfolgreichen Judoka aus Göggingen bereits im Juni vorzeitig beendet. Die Sportlerin des Judozentrums Heubach wird noch für mindestens neun Monate pausieren müssen. Ein herber Rückschlag für die junge Athletin, hatte sie doch nach dem Sieg bei den deutschen

weiter
  • 133 Leser

Spätes Gegentor kostet den Sieg

Fußball, Testspiel Generalprobe mit Licht und Schatten: Der VfR Aalen steht beim 1:1 (0:0) gegen den VfB Stuttgart II defensiv sehr gut. In der Offensive fehlt weiter die Zielstrebigkeit.

Tim Grupp war nach dem letzten Testspiel beim VfB Stuttgart II nicht zum Lachen zumute. Zum einen hatte der Mittelfeldspieler des VfR Aalen nach einem Sturz auf den Rücken einen „stechenden Schmerz“. Zum anderen ärgerte ihn der späte Ausgleich zum 1:1 (0:0)-Endstand. „Das hat unsere ganze Arbeit kaputt gemacht.“

Ganz so schlimm

weiter
  • 4
  • 299 Leser

Andreas "Bobo" Mayer verlässt den FC Normannia

Fußball, Verbandsliga: Der Mittelfeldspieler hat um Vertragsauflösung gebeten
Paukenschlag beim FC Normannia: Mittelfeldspieler Andreas "Bobo" Mayer hat bei den Gmündern um Vertragsauflösung gebeten, der Oberliga-Absteiger ist dem nachgekommen. weiter
  • 3
  • 821 Leser

Leserbeiträge (3)

Lesermeinung

Zum Thema „Pkw-Maut“:

Man kann es fast nicht glauben, dass Verkehrsminister Andreas Scheuer sich seit über sechs Monaten weigert, die Millionen schwere privaten Verträge in Sachen Pkw-Maut offen zu legen. Dabei hat doch der Bürger ein Anrecht zu erfahren, auf welcher Grundlage der Minister zweifelhafte Millionenaufträge vergab und wie groß das „Millionengrab Pkw-Maut“ für

weiter
  • 5
  • 272 Leser

World Games in Klagenfurt - Ein Highlight für Aalener Delphine

Teilnahme World Games in Klagenfurt am Wörthersee

In der zweiten Pfingstferienwoche nahmen 6 Schwimmer und Schwimmerinnen mit ihren Eltern, Trainern und einem Teil der Vorstandschaft des SC Delphin Aalens den weiten Anreiseweg nach Kärnten in Kauf um an den World Games am Schwimmwettkampf teilzunehmen. Da diesen Event dieses Jahr in den Pfingstferien

weiter
  • 3
  • 728 Leser

Zusammenarbeit über Grenzen hinweg

Zusammenarbeit über Grenzen hinweg

Die Welzheimer LandFrauen gehören zum Kreislandfrauenverband Rems- Murr, die Pfahlbronner LandFrauen zum Kreislandfrauenverband Ostalb. Doch die LandFrauen scheuen sich nicht, über diese Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten, wie am vergangenen Samstag bei "La Sona", dem Mitarbeiter-Sommerfest des Rems-Murr-Kreises

weiter
  • 4
  • 565 Leser