Artikel-Übersicht vom Montag, 26. August 2019

anzeigen

Regional (80)

26 000 Euro für die kleine Mara Dengler gesammelt

Spende Der Bayern-Fanclub Essingen sammelt Schrott für die Delfintherapie der Dreijährigen aus Lauterburg.

Essingen-Lauterburg. Einen unerwartet großen Erfolg hatte die Spendenaktion des FC-Bayern-Fanclub Essingen für die kleine Mara Dengler aus Lauterburg, die am Angelman-Syndrom leidet. Für eine Delfintherapie kamen 26 000 Euro zusammen. Die Spende wurde am Montagabend in der TSV-Halle vor großem Publikum übergeben.

„Wir sammeln seit dreieinhalb

weiter
  • 5
  • 490 Leser

Freundliches Ferienwetter am Dienstag - nur vereinzelt Gewitter

Die Spitzenwerte: 26 bis 31 Grad.

Auch am Dienstag scheint auf der Ostalb wieder ausgiebig die Sonne. Im weiteren Tagesverlauf tauchen allerdings immer mehr Wolken und auf und ab dem späten Nachmittag sind einzelne Hitzegewitter nicht ganz ausgeschlossen. Wie immer wird es nicht jeden treffen und an den aller meisten Stellen wird es trocken bleiben. Die Werte steigen im Vergleich

weiter

Hedwig Ladenburger feiert 80. Geburtstag

Porträt Was sie in ihrem Leben alles erlebt hat und wie sie ihren Ehrentag begeht.

Aalen-Hofen. Die Seniorchefin der Heimatsmühle Hofen, Hedwig Ladenburger, feiert am heutigen Dienstag, 27. August, ihren 80. Geburtstag. Das Geburtstagskind kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken.

Geboren wurde Hedwig Ladenburger 1939 in Hüttlingen als siebtes von neun Kindern. Neben Hedwig hatten ihr Vater Franz Xaver Bullinger, Chef des Sägewerkunternehmens

weiter
  • 5
  • 403 Leser

Neu nach 20 Jahren

SG Bettringen Monika Uhlenbruck folgt im Kleinkindturnen auf Marlene Traa.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen.

Mit Marlene Traa begann vor 20 Jahren das Kleinkindturnen am Dienstagmorgen in der SG-Halle. Es ging los mit einer Gruppe von Kleinkindern ab etwa eineinhalb Jahren. Schnell vergrößerte sie sich, und es wurde eine zweite Gruppe gebildet, die sich zeitlich direkt anschloss. Nach und nach wurden kleinkindgerechte Geräte

weiter
  • 214 Leser

54-Jährige stirbt bei Kollision

Straßenverkehr Auto frontal mit entgegenkommendem Tanklastwagen zusammengestoßen.

Crailsheim. Tödliche Verletzungen hat am Montag eine 54 Jahre alte Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Crailsheim erlitten. Die 54-Jährige war um 9.45 Uhr mit ihrem Dacia auf der Landesstraße 1041 von der Westumfahrung in Richtung Tiefenbach unterwegs. Nach bisherigem Ermittlungsstand war sie aus nicht bekannter Ursache auf gerader Fahrbahn

weiter
  • 163 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Mögglingen. Einen Gesamtschaden von 5500 Euro verursachte am Montag ein 29-jähriger Ford-Fahrer, als er gegen 5.40 Uhr auf der B 29 Richtung Gmünd auf einen 36-jährigen Ford-Lenker auffuhr, der verkehrsbedingt auf Höhe der Einmündung zur L 1165 angehalten hatte.

weiter
  • 574 Leser

Kinder vor Isolation schützen

Spende Gmünder Lions-Clubs unterstützen Stiftung für kleine Diabetiker mit einer Spende.

Schwäbisch Gmünd. Die drei Gmünder Lions-Clubs unterstützen die Stiftung Dianino für Familien mit an Diabetes erkrankten Kindern. Im Rahmen der 100-Jahrfeier der Internationalen Lions-Clubs wurde das Thema Diabetes-Bekämpfung zum neuen Programmpunkt erhoben. Die zunehmenden Erkrankungsraten in allen Erdteilen. In Deutschland besteht eine vergleichsweise

weiter
  • 154 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer gestoppt

Murrhardt. Eine Polizeistreife kontrollierte am Samstag in Murrhardt Motorradfahrer. Dabei wurde auf der Strecke zwischen Harbach und Murrhardt eine Gruppe Motorradfahrer ertappt, wie sie im Überholverbot ein Auto überholten. Fünf der sieben Verkehrssünder konnten von der Polizei gestoppt werden. Die Motorradfahrer müssen nun mit einer Anzeige

weiter
  • 5
  • 832 Leser
Polizeibericht

Zeche unbezahlt

Gesundheitliche Probleme

Schwäbisch Gmünd. Als am Montag eine 79-jährige Hyundai-Lenkerin gegen zwölf Uhr die Buchstraße in Richtung Stadtmitte befuhr, wollte sie aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Probleme ihr Fahrzeug am Fahrbahnrand anhalten. Dabei stieß sie gegen ein geparktes Auto, das durch den Aufprall auf einen weiteren

weiter
  • 203 Leser

Zahl des Tages

811

Zum 811. Todestag von Irene von Byzanz führten Gudrun Haspel und Musikerin Claudia Pohel am Sonntag durchs Kloster Lorch. Mehr dazu lesen Sie auf Seite 13.

weiter
  • 204 Leser

Baudenkmal Offene Türen in der Kapelle

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Alt-Gmünd öffnet an den nächsten vier Sonntagen – also von 1. bis 22. September – die Türen der Herrgottsruhkapelle vor dem Leonhardsfriedhof, die der Arbeitskreis betreut. Alle Interessierten können sich an diesen Tagen das 1622 erbaute Gotteshaus auch von innen anschauen. Allerdings ist die Kapelle

weiter
Guten Morgen

Das mit dem Reißverschluss

Jürgen Steck über Stau und das Reißverschlussverfahren

Vielleicht ist die Formulierung etwas übertrieben, die ein Kollege verwendet hat, der von der „Mutter aller Staus“ gesprochen hat. Aber es war schon ein mächtiger Fahrzeugwurm, der sich da neulich im allerlangsamsten Stop-and-go-Verkehr von Mögglingen in Richtung Aalen schob. Spannend, wie unterschiedlich die Menschen im Stau ihre Zeit

weiter
  • 218 Leser

Gratis-Eis von der Kreissparkasse

Schwäbisch Gmünd. Die Kreissparkasse Ostalb hat nach ihrem verlorenen Spiel um den SWR3-Eis-Truck selbst einen Eis-Bus organisiert. Am Mittwoch, 28. August, macht er eine Ostalbkreis-Tour und verteilt kostenlos Eis an alle.

Leider konnten die Mitarbeiter trotz tatkräftiger Unterstützung aus dem Ostalbkreis am Freitag, 26. Juli, das Spiel im SWR3-Radio

weiter

Seyran Ates ist Gast der Zeitgespräche

Podium Die türkischstämmige Juristin und Autorin erzählt von ihrer Gründung einer liberalen Moschee in Berlin.

Schwäbisch Gmünd. „Ich bin gläubige Muslimin, dennoch gab es bisher keine Moschee, in der ich meinen Glauben frei und selbstbestimmt praktizieren konnte.“ Dies sagt Seyran Ates, Rechtsanwältin und Frauenrechtlerin. Und: „Der konservative Islam der allermeisten deutschen Moscheegemeinden ist mit meinen religiösen Überzeugungen

weiter

Einzeltickets und Abos zu erwerben

Theater Der Einzelkartenverkauf für den Theaterring Aalen beginnt. Sieben Stücke werden gezeigt.

Aalen. Zum Auftakt der Saison 2019/20 sind für den Kleinkunst-Treff noch einzelne Abonnements erhältlich. Sechs Abende mit bester Unterhaltung aus den Bereichen Comedy, Kabarett und Musik gibt es zu besonders günstigen Konditionen.

Der Vorteil: Abonnenten haben einen festen Sitzplatz und sparen bis zu 50 Prozent gegenüber den Einzelkarten. Der

weiter

Trio spielt Opernklänge

Dozentenkonzert Werke von Max Reger und Beethoven.

Im Oktober findet der Kammermusikkurs des Landesverbands baden-württembergischer Liebhaberorchester zum dritten Mal auf Schloss Kapfenburg statt. Eröffnet wird er wieder mit einem Dozentenkonzert: Peter Gries (Viola), Shi-Yu Yu-Holz (Violoncello) und Andrej Jussow (Klavier) spielen Werke von Max Reger und Ludwig van Beethoven. Dessen beliebtes Gassenhauer-Trio,

weiter

10 000 Besucher genießen Faszination des Fliegens

Vereine Freunde des Flugsports beim zweitägigen Programm auf dem Flugplatz Donzdorf-Messelberg.

Donzdorf. Wie faszinierend und vielfältig der Flugsport sein kann, wurde den Freunden der Fliegerei beim Flugtag auf dem Flugplatz Donzdorf-Messelberg in einem zweitägigen Programm gezeigt. Das Wetter spielte mit und lud über 10 000 Gäste ein.

Schwerpunkt am Samstag waren Modellflugvorführungen mit Jet- und Segelflugmodellen, Airlinern und Warbirds,

weiter
  • 114 Leser
Kurz und bündig

Besonderer Yoga-Kurs

Göppingen. Kundalini Yoga, auch bekannt als das “Königsyoga”, unterscheidet sich von anderen Formen dadurch, dass es alle Zweige des Yoga vereint. So wird nicht nur mit Posen gearbeitet, sondern mit Meditationen, Atemtechniken und Training der Vorstellungskraft. Kundalini Yoga wird mit geschlossenen Augen durchgeführt, damit sich die Teilnehmer

weiter

Medaille für zwei Freunde der Staufer

Ehrung Christian Siller und Nikolaus Guljum erhalten am Dienstag, 27. August. die Königin-Irene-Medaille für ihre Verdienste.

Lorch. Der Tag, an dem die staufische Königin Irene Maria von Byzanz auf dem Hohenstaufen verstarb, jährt sich am Dienstag, 27.August, zum 811. Mal. Jeweils am Todestag verleiht der Freundeskreis der Königin Irene eine historische Medaille. In diesem Jahr sind die Preisträger Christian Siller und Nikolaus Guljum. Ersterer ist als unermüdlicher

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Tour durch Göppingen

Göppingen. Städte wandeln sich ständig. Auch Göppingen verändert derzeit sein Gesicht. Einige Groß- und Kleinbaustellen prägen aktuell die Innenstadt. Margit Haas lädt zu einem Spaziergang zu den wichtigsten Bauvorhaben ein. Treffpunkt: Künftiges Einkaufszentrum Agnes in der Poststraße, Kosten: 5 Euro.

weiter
  • 205 Leser

Die Königin als ein Spielball der Macht

Geschichte Zum 811. Todestag von Irene von Byzanz führten Gudrun Haspel und Musikerin Claudia Pohel am Sonntag durchs Kloster Lorch.

Lorch

Als anmutig und mit starker Ausstrahlung wird Irene von Byzanz beschrieben. Sicherlich der Grund, warum der um 1180 geborene Ehefrau des Stauferkönigs Philipp von Schwaben vom bekannten Minnesänger Walther von der Vogelweide Gedichte gewidmet wurden. Stichwort „Rose ohne Dornen“. Umso passender erschien die Idee hinter den beiden

weiter
  • 130 Leser
Kurz und bündig

Arnolds Sprechstunde

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Richard Arnold findet am Donnerstag, 29. August, von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, im Schwäbisch Gmünder Rathaus statt. Wer das persönliche Gespräch mit dem Gmünder Rathauschef ohne Terminvereinbarung wahrnehmen möchte, sollte bereits um 17 Uhr im Foyer des Rathauses zur zeitlichen

weiter
  • 1
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Kai Wieland liest

Schwäbisch Gmünd. „Ein eigener Ton, eine eigene Weltsicht, ein schwäbischer William Faulkner, der zur Entdeckung einlädt.“ So der Literaturkritiker Denis Scheck über den Debutroman „Amerika“ von Kai Wieland. Der Autor aus Backnang, Finalist beim Blogbuster, dem Preis der Literaturblogger, liest am Mittwoch, 28. August, 19 Uhr im Rahmen

weiter
Kurz und bündig

Streuobstzentrum geöffnet

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Das Streuobstzentrum im Landschaftspark in Wetzgau des Bezirksverbandes für Obst-und Gartenbau Schwäbisch Gmünd ist während der Gartenschau von April bis Oktober von Donnerstag bis Sonntag von 13.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Die Obst- und Gartenbauvereine der Region und ihre Fachleute beantworten dort Fragen rund um

weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Adolf Kreischer, Rechberg, zum 85. Geburtstag

Ernst Funk zum 75. Geburtstag

Adele Posingis zum 75. Geburtstag

Heubach

Ella Gruber zum 70. Geburtstag

weiter
Kurz und bündig

Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt am Samstag, 31. August, wieder von 9 bis 11.30 Uhr zum monatlichen Bauernmarkt beim Dorfhaus ein. Angeboten werden wie immer frisch und selbst erzeugte Produkte wie Obst, Gemüse, Bauernbrot, Käse, Honig, Salzkuchen, Schnäpse, Sommersträuße, Schmuck, Selbstgebasteltes und vieles mehr.

weiter
Kurz und bündig

Dritter Kulinarischer Streifzug

Gschwend-Frickenhofen Die Dorfgemeinschaft Frickenhofen lädt am Samstag, 21. September, zu ihrem dritten kulinarischen Streifzug durch den Gschwender Teilort ein. Das Motto lautet diesmal „internationale Küche“. An verschiedenen Stationen laden Gastgeber aus Frickenhofen dazu ein, Köstlichkeiten aus dem Kongo, auf Kärnten, Italien oder England

weiter

Glattes Pflaster ersetzt hochwertigen Porphyr

Baumaßnahme Für rund 155 000 Euro tauscht die Gemeinde das Pflaster in der Abtsgmünder Ortsmitte aus.

Abtsgmünd. Um gefährliche Stolperstellen zu beseitigen sowie die Befahrbarkeit für Rollstühle, Kinderwagen und Rollatoren zu verbessern, werden entlang der östlichen Hauptstraße und der L 1075 zurzeit die Gehwege saniert. Zuerst zwischen der Zufahrt zum Rathaus und dem Gasthof Adler, dann auf der anderen Seite von der Bäckerei Stollenmaier bis

weiter
  • 115 Leser

Stammtisch im Garten

Iggingen. Der Obst-und Gartenbauverein Iggingen lädt zum Gartenstammtisch am Freitag, 30. August, ins Obsthäusle bei Schönhardt ein. Beginn ist um 19 Uhr. Das Gartenjahr ist noch lange nicht zu Ende. Der trockene Sommer hat Spuren im Garten hinterlassen. Jetzt wird es Zeit, unter anderem den Rasen auf den Winter vorzubereiten, das Staudenbeet zu

weiter
  • 115 Leser
Kurz und bündig

Vertretung im Pfarramt

Gschwend. Pfarrer Jochen Baumann ist bis 7. September in Urlaub. Die Vertretung in dringenden Fällen übernimmt Pfarrer Achim Ehring aus Frickenhofen; Telefonnummer (07972) 802.

weiter
  • 400 Leser
Kurz und bündig

Zwillingsbörse

Gschwend. Am Sonntag, 8. September, von 14 bis 16 Uhr ist die sechste Zwillingsbörse in der Gemeindehalle in Gschwend. Dort gibt es genügend Platz, auch für Börsenbesucher mit Zwillingswägen. Verkauft werden Kinderkleidung, Kinderwagen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge... Alles für Zwillinge oder Mehrlinge. Auch Parkplätze direkt vor der Halle

weiter

LandFrauen beeindruckt vom gemütlichen Ort

Ausflug Der Remstal-Gartenschaugemeinde Mögglingen statteten die Eschacher LandFrauen einen Besuch ab. Geführt von Claudia Vogt, entdeckten sie Duftendes, Besinnliches, Inspiratives und Schönes an heimeligen Plätzen. Vor einem Regenguss „flüchtete“ die Gruppe ins „Gartenschau-Café“ und bewunderte den „Meraner Himmel“,

weiter
  • 132 Leser

Am Bolzplatz und im Auerbach

Spiel- und Bastelnachmittag Die Buben und Mädchen des Kinderchores „Ruppertshofener Singvögel“ erlebten auf dem Bolzplatz bei Hönig einen tollen Nachmittag. An den Spielgeräten und im Auerbach hatten sie jede Menge Spaß. Zum Abschluss gab es Hamburger und Eiscreme. Vorstand Karl-Gerhard Berroth dankte Elke und Rolf Krieg und Larissa

weiter
  • 126 Leser

Liederkranz-Senioren an der Mainschleife

Verein Die Senioren des Sängerkranz Lindach steuerten bei ihrem Jahresausflug die Mainschleife im fränkischen Weinland in Unterfranken an. Dort wurde der Reisegruppe von einer ortskundigen Reiseleiterin die Entstehung und die Schönheit des Gebietes vorgestellt. Im rund 6000 Hektar großen Gebiet der Mainschleife wird aufgrund des günstigen Klimas

weiter

Lindacher Senioren auf der Alb unterwegs

Senioren Der Jahresausflug des Generationenbüros Lindach war auch durch die Witterung bestimmt. Erstes Ziel hätte ein Parkplatz in der Nähe von Weilheim sein sollen, der aber sehr sonnig gelegen und bei den damaligen Temperaturen nicht zumutbar gewesen wäre. Deshalb war der erste Halt bei Gruibingen. Von dort aus führte die Fahrt auf die Schwäbische

weiter

Nordic-Walker erkunden Gmünder Geschichte

TV Herlikofen Die Freitag-Nordic-Walking-Gruppe des TV Herlikofen hat an einer Dachstuhlführung am Heilig-Kreiz-Münster teilgenommen. Geleitet hat die Führung Franz Neufischer, selbst auch Mitglieder der Walkinggruppe. Nach der Führung haben sich die Teilnehmer noch ein Bierchen auf dem Zeiselberg schmecken lassen. Eine Woche später hatte die

weiter

Ein Fest zum Kennenlernen

Straßenfest Für die geplante Umgestaltung der Bischof-Keppler-Straße feierten die Anwohner ein Straßenfest. Gut 70 Kinder und Erwachsene nahmen die gesperrte Straße spielerisch und mit Bewirtung in Beschlag. In lockerer Atmosphäre lernten sich die Anwohner als Nachbarn kennen und bisher fremdelnde Kulturen kamen sich näher. Foto: privat

weiter
  • 188 Leser

Schüler für Technik interessiert

Schule Prof. Dr. Holger Schmidt und Mechatronik-Studentin Juliane Vetter von der Hochschule Aalen warben bei der Stufe J1 des Technischen Gymnasiums Schwäbisch Gmünd für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge. Die beiden Vortragenden sensibilisierten die Schülerinnen und Schüler für die Vielfältigkeit der Berufswelt und den damit verbundenen

weiter

Jahrgang 1984 auf dem Bauernhof

Altersgenossen Der Gmünder AGV 1984 erlebte beim Familienausflug den Ökologischen Landbau und Milchviehhaltung der Familie Schabel auf dem Oberen Stollenhof in Rechberg. Johannes Schabel führte die Familiendurch den Demonstrationsbetrieb. Beim Füttern halfen die Altersgenossen. Foto: privat

weiter
  • 5
  • 228 Leser

zahl des tages

75 000

Euro investiert das Land Baden-Württemberg nach Angaben des Regierungspräsidiums in die Sanierung der Bodenwelle auf der Straße zwischen Heuchlingen und Mögglingen. Mehr zu den Bauarbeiten und der damit verbundenen Sperrung lesen Sie in dem Artikel „Heuchlingen-Mögglingen voll gesperrt“.

weiter
  • 246 Leser

Gartenschau Längster Mittagstisch

Böbingen. Rekordverdächtig: im Böbinger Park am alten Bahndamm gibt es im Rahmen der Seniorenwoche für die Besucher am Dienstag, 27. August, von 12 Uhr bis 14 Uhr den nach Angaben der Veranstalter vermutlich längsten Mittagstisch im Remstal.

Weiter geht's im Park am Mittwoch mit böhmisch-mährischer Blasmusik und den Feierlichkeiten anlässlich

weiter

Polizeibericht Pedelecfahrer leicht verletzt

Bartholomä/Heubach. Wie die Polizei berichtet, kam es in Bartholomä und Heubach zu zwei Unfällen mit Pedelecs. Ein 62-jähriger Pedelec-Fahrer kam am Samstag in der Nähe des Äußeren Kitzinghofes aus Unachtsamkeit von der Straße ab. Eine 51-jährige Frau stürzte alleinbeteiligt am Sonntag auf einem Waldweg zwischen der Scheuelbergstraße und

weiter

Unfallflucht Golf in Heubach beschädigt

Heubach. In der Fitz-Spießhofer-Straße wurde am Freitag zwischen 8.45 Uhr und 18.30 Uhr ein VW Golf an der hinteren Stoßstange beschädigt. Das teilt die Polizei mit. Demnach entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ rund 1000 Euro Schaden. Wer hat etwas gesehen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 307 Leser

Marktstimmung in Bartholomä

Tradition Ordentlich was los war in Bartholomä am Wochenende, als tausende Besucher die edlen Rösser und Kutschen beim Rosstag bestaunten. Tags darauf, am Montag, gab’s in der Dorfmitte den traditionellen Bartholomäusmarkt, der ebenfalls sehr gut besucht war. Foto: wos

weiter
  • 438 Leser

Schnittkurs für längeres Leben

Umweltschutz Fachberater Franz-Josef Klement gibt Tipps zur besseren Pflege von Obstbäumen.

Mögglingen. Der Verein „Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ lud ein zum Sommerschnittkurs in eine alte Streuobstwiese. Zu diesem Schnittkurs kamen hauptsächlich Besitzer oder Pächter einer Streuobstwiese, um sich Informationen und Tipps zur Pflege älterer Obstbäume zu holen. Das Augenmerk von Kreisfachberater Franz-Josef

weiter

Zahl des Tages

345

Mitarbeiter zählt weltweit die Ellwanger Software-Schmiede FNT, die jetzt ihr 25-jähriges Bestehen feiert.

weiter
  • 590 Leser

Götterdämmerung am Limestor

Rainau-Dalkingen. Viel Spaß hatten die Kinder bei der Ferienaktion am Limestor Dalkingen mit Ermelinde Wudy vom Limesmuseum Aalen. Die Götterwelt der Antike stand auf dem Programm, und alle wussten schon ziemlich gut Bescheid, sodass beim Quiz über die Götter und ihre Attribute gleich Erfolge zu feiern waren. Mit viel Elan ging es dann an die Herstellung

weiter
  • 120 Leser

Abgeordnete im offenen Vollzug

Justiz Die CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack und Arnulf von Eyb bekommen einen Einblick in die Außenstation Kapfenburg der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall.

Lauchheim

Wir gehen einer Arbeit nach, die keiner sieht“, sagt Helmut Bauer, stellvertretender Leiter der JVA Schwäbisch Hall beim Rundgang mit Winfried Mack, CDU-Landtagsabgeordneter, und Arnulf von Eyb, Vorsitzender des Arbeitskreises Recht und Verfassung der CDU-Landtagsfraktion.

Zusammen mit Außenstellenleiter Walter Weber gab’s einen

weiter

Kernen übernimmt in Gmünd den Stab

Remstal-Gartenschau Symbolische Zeremonie auf der Bühne im Gmünder Remspark. Stauferstadt zieht gute Bilanz der Highlight-Woche.

Schwäbisch Gmünd

Sommer, Sonne, Sonnenschein und ganz viele Blumen – die gemeinsame zweite Highlight-Woche der beiden Gartenschau-Kommunen Schorndorf und Schwäbisch Gmünd lockte zahlreiche Besucher an. Kurzurlauber aus der Region und den umliegenden Bundesländern, aber auch viele Remstäler nutzten die Sommerferientage, um sich die Erlebnisgärten

weiter
  • 129 Leser
Der besondere Tipp

So lebt der Dachs

Der Dachs ist ein meist nachtaktives Wildtier und verursacht seine Schäden, wie das Wildschwein, auf seinem nächtlichen Streifzug durch die Felder und Äcker. Welche Lebensweise der Dachs hat, welche Schäden er macht und wie man ihm nachkommt, ist das Thema des Vortrags von Revieroberjäger Matthias Roscher am Donnerstag, 5. September, um 20 Uhr

weiter

Vier Stunden Parken kosten nun 8 Euro statt 3,50 Euro

Parken Der Parkhaus-Betreiber Apcoa hat im Gmünder City-Center die Preise erhöht. Was die Stadtverwaltung und Autofahrer darüber denken.

Schwäbisch Gmünd

Neue Preise, neuer Ärger. Der Parkhaus-Betreiber Apcoa hat im Gmünder City-Center an der Preisschraube gedreht. Statt wie bisher 1,50 Euro kostet die erste Stunde dort nun 2 Euro. Auch den Flex-Tarif (3,50 Euro für vier Stunden) gibt es nicht mehr. Die Frage nach dem Warum bleibt unbeantwortet – das Unternehmen Apcoa war

weiter
  • 4
  • 777 Leser
Tagestipp

Don Camillo auf der großen Treppe

„Don Camillo und Peppone“, der Erfolg der vergangenen beiden Jahre, ist auch diesen Sommer wieder auf der großen Treppe in Schwäbisch Hall zu sehen. Wiederaufnahmepremiere ist am heutigen Dienstag, 27. August, um 20.30 Uhr.

Don Camillo und Peppone

20.30 Uhr

Große Treppe Schwäbisch Hall

Karten von 12,50 bis 36,50 Euro

weiter

Feuchtwanger Festspiele zählen 50 000 Zuschauer

Spielzeitbilanz Sensationelles Ergebnis für die Kreuzgangspiele. Spitzenreiter: „Die Geierwally“

Mitdem „Großen Spiel“ auf dem Marktplatz fand die Festspielsaison 2019 in Feuchtwangen ein fulminantes Ende. Zu erleben war ein Theaterspektakel der Extraklasse mit Großprojektionen, atmosphärischen Sounds, mit Feuerwerk und einer Zeitreise in die Zeit des 30-jährigen Krieges. Die Kreuzgangspiele widmeten sich mit diesem einzigartigen

weiter
  • 189 Leser

Die Oboe gibt den Ton an im Orchester

Mein Instrument und ich Martin Thorwarth ist Kirchenmusiker, Chorleiter, Pädagoge, Komponist und Musikproduzent. Vor allem aber: Oboist.

Die Oboe ist ein gefragtes Instrument in Orchestern und Musikvereinen. Oft bleibe ihre Stimme aber unbesetzt, weil es zu wenig Oboisten gibt, sagt Martin Thorwarth. Warum ist das so? „Die Leute kennen das Instrument nicht“, meint der Musiker aus Heubach.

Den Vorwurf, die Oboe sei zu schwer zu erlernen, kann er nicht bestätigen. In seinem

weiter
Wirtschaft kompakt

Edelmann auf Messe vertreten

Heidenheim. Die Edelmann-Gruppe, Hersteller von Verpackungen aus Papier und Karton, für die Märkte Gesundheit, Kosmetik und Lebensmittel, präsentiert sich vom 24. bis 26. September auf der Messe „Fach Pack“ in Nürnberg. Präsentiert würden Verpackungsentwicklungen und Verpackungslösungen aus dem umweltfreundlichen, kompostier- und recycelbaren

weiter
  • 280 Leser
Wirtschaft kompakt

Seminar für Energiescouts

Aalen. Die IHK Ostwürttemberg bietet Auszubildende in Grundlagenseminaren und Praxisworkshops zu Energiescouts und somit zu Experten für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Unternehmen aus. Im Herbst starten wieder neue Kurse im IHK-Bildungszentrum in Aalen . Anmeldung unter www.ostwuerttemberg.ihk.de, Seitennummern 135120045 und 135120048.

weiter
  • 605 Leser
Wirtschaft kompakt

Sprechtage der IHK

Heidenheim. Am Dienstag, 17. September, veranstaltet die IHK Ostwürttemberg in ihren Heidenheimer Räumen wieder einen Sprechtag Finanzierung. Beraten wird kostenlos zu Förderprogrammen und Finanzierungskonzepten für Gründungsvorhaben, Unternehmensnachfolgen oder betrieblichen Investitionen. Am selben Tag findet auch der Sprechtag Unternehmensberatung

weiter
  • 289 Leser

Flöße bauen mit Wickie und den starken Männern

Ferien Spannendes Sommerlager der Heubacher Pfadfinder bei Roßhaupten am Forggensee.

Heubach. Wickie und die starken Männer luden die Kinder und Jugendlichen in ihr „Drachenboot“ zur Fahrt nach Roßhaupten ein. Auf dem Zeltplatz angekommen, halfen alle, das Wikingerlager direkt am Ufer des Forggensees zu errichten. Doch bereits am nächsten Tag herrschte Aufruhr, denn der Rivale von Wickies Vater, der schreckliche Sven,

weiter
  • 211 Leser

Neues Werkzeug für den Leichtbau

Forschung Technologiezentrum Leichtbau an der Hochschule Aalen baut Warmumformwerkzeug.

Aalen. Ein neues Werkzeug soll helfen, Bauteile leichter zu machen. Das sogenannte Warmumformwerkzeug wurde vom Technologiezentrum Leichtbau der Hochschule Aalen konstruiert, gefräst und vermessen. Entstanden ist es im Zuge des fächerübergreifenden Projekts „Tricla“ in Kooperation des Technologiezentrums mit mehreren Studiengängen der

weiter
  • 304 Leser

Lotse durch die IT-Welt

Jubiläum Seit 25 Jahren ist FNT aus Ellwangen mit Software erfolgreich, die Unternehmen ihre Computer- und Daten-Infrastruktur aufzeigt.

Ellwangen

Zwar gilt die Ostalb (noch) nicht als Mekka der IT- und Software-Branche. Einzelne findige Unternehmen bringen aber einen Hauch von Silicon Valley in die Region. Zu ihnen gehört FNT aus Ellwangen.

Seit 25 Jahren feiert die IT-Firma Erfolge in einem umkämpften Markt. Die Software aus dem Hause FNT ist weltweit vielfach die erste Wahl, wenn

weiter
  • 5
  • 1185 Leser

Gratis-Eis für alle

Nach dem verlorenen SWR3-Spiel um den Eistruck holt die Kreissparkasse jetzt selbst einen Eis-Bus auf die Ostalb

Die Kreissparkasse Ostalb hat nach ihrem Spiel um den SWR3-Eis-Truck nun selbst einen Eis-Bus organisiert. Am Mittwoch, 28. August, macht er eine kleine Ostalbkreis-Tour und verteilt kostenlos Eis an Alle. 

Leider konnten die Mitarbeiter trotz tatkräftiger Unterstützung aus dem Ostalbkreis am Freitag, 26. Juli, das Spiel im SWR3-Radio

weiter

Heuchlingen-Mögglingen voll gesperrt

Verkehr Warum auf der im Jahr 2015 voll ausgebauten Landesstraße schon wieder Bauarbeiter unterwegs sind, was das für die Autofahrer bedeutet und wie lange die Sperrung dauert.

Heuchlingen

Das Schild kurz hinterm Ortsschild Heuchlingens Richtung Mögglingen ist eigentlich eindeutig: Gesperrt – frei bis Baustelle. Die Autofahrerin glaubt es am Montagmittag trotzdem nicht so ganz. Nach einigen Metern ist dann aber wirklich Schluss. Ein Baustellenzaun über der ganzen Fahrbahn versperrt den Weg. Mitarbeiter der Baufirma

weiter

2020 eine Giers-Retrospektive

Künstlererbe Petra und Victor Giers arbeiten das Werk von Walter Giers auf. Idee einer Präsentation mit Werken der Gmünder Künstlerkooperative.

Schwäbisch Gmünd

Einfach machen! Das ist für den im April 2016 verstorbenen Künstler Walter Giers Lebensmotto. Sitzungen, in denen um den heißen Brei geredet wird, sind ihm ein Gräuel und damit hält er nicht hinterm Berg. Giers, wie ihn viele Freunde nennen, ist das Enfant terrible im Quartett. Einer, der Schwäbisch Gmünd prägt und das nicht

weiter

Strohballen in Brand gesetzt - Zeugenhinweise gesucht

Zeugenhinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, werden mit 800 Euro belohnt

Lauchheim. In der Nacht zum Samstag um 3 Uhr musste die Lauchheimer Feuerwehr zu einem Brand ausrücken. Unbekannte hatten 26 Heulagen und fünf Strohballen angezündet, die fast komplett abbrannten. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2000 bis 3000 Euro. Die Feuerwehren Lauchheim und Röttingen waren mit 24 Mann und

weiter
  • 5
  • 4615 Leser

Hamm fordert mehr Beachtung für Soziales

Milieuschutz für Wohngebiete und preisgünstiger Nahverkehr: Welche Schwerpunkte Die Linke setzt. Ein Interview mit Roland Hamm.

Aalen. Die Linke hat ihre zwei Sitze im Aalener Gemeinderat verteidigt. Die erhoffte Fraktionsstärke hat sie aber verpasst. Dazu wären drei Sitze nötig gewesen. Redakteur Alexander Gässler hat mit Linke-Stadtrat Roland Hamm gesprochen.

Dies ist der siebte Teil der Aalener Sommerinterviews.

Bereits erschienen sind folgende Interviews,

weiter
  • 3
  • 372 Leser

Ungesicherte Unfallstelle auf der A7 bei Ellenberg

Die Gefahr besteht nicht mehr.

Ellenberg. Verkehrsteilnehmer aufgepasst, auf der Autobahn 7 Würzburg Richtung Ulm, besteht zwischen Dinkelsbühl/Fichtenau und Virngrundtunnel die Gefahr durch eine ungesicherte Unfallstelle. Auch Gegenstände sollen auf der Fahrbahn liegen. mbu

weiter
  • 4
  • 1781 Leser

Go-Ahead: IRE fährt ab September auch bis Aalen

Die zusätzlichen Züge der DB Regio werden bis einschließlich 20. Oktober weiterhin eingesetzt.

Stuttgart. Rechtzeitig zum Ende der Sommerferien wird Go-Ahead auf den Regelfahrplan umstellen. Wie Go-Ahead in einer Pressemitteilung bekannt gibt, fahren die schnellen IRE-Züge (IRE 1) dann durchgängig von Karlsruhe über Stuttgart und Schwäbisch Gmünd hinaus bis Aalen. Bisher endeten sie in Schwäbisch Gmünd. Um auf

weiter
  • 5
  • 3088 Leser

Ein Gmünder Student als Pionier in Japan

Studium Markus Metz hat den Austausch der PH mit einer Universität in Tokio eröffnet.

Schwäbisch Gmünd. Eigentlich wollte Marius Metz gar kein Auslandssemester mehr machen. Schließlich war er während seines Bachelorstudiums an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd schon in Schweden. Doch dann besuchte der Masterstudent der Interkulturalität und Integration eine Infoveranstaltung des Akademischen Auslandsamtes. Und wie

weiter

Polizeibeamter mit Faust verletzt

Gaildorf. Mit einem gezielten Faustschlag hat am Samstagnachmittag ein 37 Jahre alter Mann in Gaildorf einen Polizeibeamten verletzt. Nachdem ein zunächst unbekannter Mann mit einem nicht zugelassenen Fahrzeug gefahren war, hatten die polizeilichen Ermittlungen zu der Wohnung einer Frau geführt, in der sich auch deren 37-jähriger Freund befand.

weiter
  • 5
  • 227 Leser

Bauarbeiten in der Oberbettringer Straße

Sanierung Bauarbeiten in der Oberbettringer Straße: Die Fahrbahn bekommt ab der Abzweigung zur Rauchbeinschule bis zur Hangkante einen neuen Asphalt. Voraussichtlich bis Sonntag, 8. September, ist die Strecke für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Foto: Tom

weiter
  • 960 Leser

Dem kann er sich nicht entziehen

GT-Sommerserie Buchtipp (5) Täferrots neuer Bürgermeister Markus Bareis empfiehlt ein Buch aus dem „Blaulichtmilieu“, liest aber auch gerne Biografien und Autobiografien.

Täferrot

Um den alltäglichen Wahnsinn als Notarzt geht es in Dr. med. Christoph Schenks Buch „Viva la Reanimation! Als Notarzt im Blaulichtmilieu“. Ein Buch, das Täferrots neuer Bürgermeister Markus Bareis gerne gelesen hat. Schenk erzählt darin Geschichten aus seinem Berufsleben. Er reanimiert, operiert, stabilisiert und rettet Leben.

weiter
  • 206 Leser

Frau bei Frontalzusammenstoß getötet

Die Landesstraße zwischen Crailsheim und Tiefenbach war mehrere Stunden voll gesperrt

Cralisheim. Tödliche Verletzungen hat am Montagvormittag eine 54 Jahre alte Autofahrerin bei einem schweren Verkehrsunfall in Crailsheim erlitten, berichtet die Polizei. Die 54-Jährige war um 09.45 Uhr mit ihrem Pkw, Dacia auf der Landesstraße 1041 von der Westumfahrung in Richtung Tiefenbach unterwegs. Nach bisherigem Ermittlungsstand

weiter
  • 5
  • 7456 Leser

Fehlalarm an der Hochschule

Die Feuehrwehr ist mit zahlreichen Fahrzeugen ausgerückt.

Aalen. Wie die Polizei mitteilt, wurde am frühen Vormittag an der Aalener Hochschule ein Brandmeldealarm ausgelöst. Die Feuerwehr ist mit mindestens sechs Fahrzeugen ausgerückt. Bei dem Alarm handelte es sich allerdings nach Aussagen der Polizei um einen Fehlalarm.

 

weiter
  • 5
  • 3773 Leser

Zwei Radfahrer gestürzt

In Heubach und Bartholomä haben sich am Wochenende zwei Pedelecfahrer verletzt.

Rosenstein. In Heubach fuhr eine 51-Jährige am Sonntagnachmittag mit ihrem Pedelec einen Waldweg zwischen der Scheuelbergstraße und dem Kolpinghaus. Dabei kam sie gegen 15.15 Uhr auf dem Schotterweg alleinbeteiligt zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus gebracht.

In Barholomä

weiter
  • 231 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.45 Uhr: Vandalismus auf einem Aalener Schulhof. Unbekannte beschädigten an einer Baumaschine, die auf einem Schulhof in der Hohenstaufenstraße abgestellt war, die Rücklichter, wobei ein Schaden in noch nicht bekannter Höhe entstand. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

8.15 Uhr: Ein Blick nach Brasilien. Im Amazonas-Regenwald

weiter
  • 5
  • 2178 Leser

Vandalismus auf Schulhof

Rücklichter an Baumaschine beschädigt.

Aalen-Dewangen. Unbekannte beschädigten an einer Baumaschine, die auf einem Schulhof in der Hohenstaufenstraße abgestellt war, die Rücklichter, wobei ein Schaden in noch nicht bekannter Höhe entstand. Eine Anwohnerin hatte am Montagmorgen gegen 3.30 Uhr die Polizei verständigt, nachdem die Hupe der Dampfwalze dauerhaft in Betrieb

weiter
  • 239 Leser

Schwangerschaftsdiabetes - Fast eine Verdopplung der Betroffenen im Ostalbkreis

Laut Statistik ist der höchste Wert im Fünf-Jahres-Vergleich erreicht.

Ostalb. Bei 100 AOK-versicherten schwangeren Frauen im Ostalbkreis wurde im Jahr 2017 eine Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert. Laut AOK-Statistik ist dies der höchste Wert im Fünf-Jahres-Vergleich.

Waren es 2013 noch 53 Schwangere mit Gestationsdiabetes im Ostalbkreis , so der medizinische Fachausdruck, so waren es 2015 bereits 79 bei

weiter
  • 5
  • 219 Leser

Ein ordentlicher Wochenstart

Die Spitzenwerte: hochsommerliche 25 bis 30 Grad

Der Countdown läuft. Aus meteorologischer Sicht befinden wir uns in der letzten Sommerwoche. Am 1. September beginnt der Herbst. Doch von herbstlichen Werten sind wir noch ein gutes Stück entfernt. Der Hochsommer läuft in den nächsten Tagen nämlich nochmal zur Hochform auf. Am Montag gibt es maximal 25 bis 30 Grad. 25 Grad werden

weiter

Regionalsport (8)

Die Partien der erste Pokalrunde

Die Paarungen für die erste Runde des AOK-Pokals Ostwürttemberg der Frauen stehen fest. Die Pokalspiele werden am 2. und 3. Oktober ausgetragen. Der FV Sontheim/Brenz hat in der ersten Runde ein Freilos. Insgesamt nehmen 15 Mannschaften teil. Folgende Paarungen hat die Auslosung ergeben: Mittwoch, 2. Oktober:19.30 Uhr: FC Härtsfeld 03 – SV

weiter
  • 167 Leser

Frisch Auf startet mit Niederlage in Kiel

Handball Nicht gänzlich überraschend, aber um ein paar Tore zu hoch fiel die Göppinger 24:31-Niederlage beim Deutschen Pokalsieger THW Kiel aus. „Wir haben phasenweise gut gespielt“, sagte Frisch-Auf-Trainer Hartmut Mayerhoffer nach der Auftaktniederlage zur neuen Bundesligasaison. Foto: Eibner

weiter
  • 296 Leser

Alfdorf/Lorch erst im Finale gestoppt

Handball, Sparkassencup Der Württembergligist unterliegt nach starken Leistungen der SG Lauterstein im Endspiel.

Beim 16. Sparkassencup, der vom TSV Heiningen ausgerichtet wurde, unterlag der TSV Alfdorf/Lorch im Finale der SG Lauterstein mit 14:16. Nach der regulären Spielzeit stand es Unentschieden, sodass durch ein 7-Meter-Werfen der Sieger ermittelt werden musste. Hier unterlag das Team, das in der Nordstaffel der Württembergliga spielt, dem Team von der

weiter

Auch Dijon Ramaj droht auszufallen

Fußball, Regionalliga Das Verletztenpech beim VfR Aalen reißt nicht ab. Einziger Lichtblick: Toni Vastic könnte früher als erwartet zurückkehren.

Die medizinische Abteilung des VfR Aalen hat derzeit alle Hände voll zu tun. Jede Woche gibt's neue Sorgenkinder. Gegen den FK Pirmasens (2:0) sind zwei weitere dazugekommen: Rechtsverteidiger Andreas Knipfer und Angreifer Dijon Ramaj. Letzter kann sich nicht vorstellen, dass er bis Samstag wieder einsatzbereit ist.

Es lief die 70 Minute, als Dijon

weiter
  • 4
  • 332 Leser

„Hätte noch einmal Bock auf 3. Liga“

Volleyball, Regionalliga Noch fünf Wochen bis zum Saisonstart: Die DJK Gmünd ist in sehr guter Frühform – auch dank eines neuen Athletiktrainers. Außenangreiferin Lisa Denzinger (29) im Interview.

Mit einem Mittelfeldplatz gibt sie sich nicht zufrieden. Lisa Denzinger hat mit der DJK Gmünd große Ziele. Die 29-jährige Außenangreiferin spricht über den Teamgeist, ihr Karriereende und darüber, dass „der Kader sehr gut besetzt ist“.

Frau Denzinger, die Vorbereitung geht in die heiße Phase.

Denzinger: Stimmt. Wir trainieren seit

weiter
  • 5
  • 157 Leser

Zwei Verbandsligisten in der Favoritenrolle

Fußball, WFV-Pokal TSG Hofherrnweiler und FC Normannia Gmünd müssen am Mittwoch auswärts ran.

Der WFV-Pokal hält für zwei Verbandsligisten von der Ostalb eine Englische Woche bereit. Die TSG Hofherrnweiler reist zum TSV Oberensingen. Die Normannia spielt beim SC Stammheim. Beide Partien beginnen an diesem Mittwoch um 17.15 Uhr.

Für Hofherrnweiler ist Oberensingen kein unbekannter Gegner. In der vergangenen Landesliga-Saison gab es zwei Duelle.

weiter
  • 1
  • 144 Leser

Mario Walter gewinnt Großen Preis

Reiten Akteur der RSG Ostalb gewinnt die Klasse-S*-Prüfung mit Siegerrunde beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Rindelbach. Jugend des Gastgebers zeigt starke Auftritte.

Es wurde knapp im Großen Preis von Ellwangen-Rindelbach am Sonntagmittag. Zwei junge Amazonen hatten im Stechen fehlerfrei eine schnelle Runde vorgelegt: Isabel Chiara Schmidt aus Gültstein mit der nur 1,55 Meter großen Stute Call me little Lady, dann Justin Karina Maier aus dem benachbarten Jagstzell mit Cornets Crush Cutter Girl. Als letzter Starter

weiter

Nächster VfB-Gegner entlässt Trainer

Der VfL Bochum hat seinen Trainer Robin Dutt freigestellt. Dutt hatte sich nach dem 3:3 beim SV Wehen Wiesbaden selbst öffentlich in Frage gestellt und seinen Rücktritt angedeutet. Zu einem geplanten Gespräch mit dem Präsidium am Montagvormittag war er nicht bereit, weswegen der Verein, der vollstes Vertrauen in ihn hatte, den 54-Jährige

weiter
  • 3
  • 1428 Leser

Überregional (89)

„Viele glauben, dass ihre Probleme nicht vorkommen“

Noch vor einer Woche war Klara Geywitz die große Unbekannte. Dann wurde öffentlich, dass sie mit Olaf Scholz um den Parteivorsitz kandidiert – eine Herausforderung, der sie fröhlich entgegenblickt.
Klara Geywitz könnte nächste SPD-Chefin werden. Ihr Thema ist Zusammenhalt. Dafür brauche es die Vermögenssteuer, sagt sie. Sie haben gesagt, dass Sie gut zuspitzen können. Können Sie mal Ihre und Scholz' Kandidatur auf einen Satz zuspitzen? Klara Geywitz: Viele Menschen, oft auch frühere SPD-Wähler, haben den Eindruck, dass ihre Probleme in weiter
  • 198 Leser
Interview mit Guido Wolf

„Wir müssen früh Stoppschilder aufstellen“

Minister Wolf will Konsequenzen aus der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung von Freiburg ziehen – und mehr Personal für Gefängnisse und Gerichte.
Justizminister Guido Wolf fordert ein klares Signal zur Stärkung des Rechtsstaats. Ein Gespräch über Tunichtgute, volle Gefängnisse und die gegen Porsche und Bosch verhängten Geldbußen. Herr Wolf, Ende 2018 hat Ministerpräsident Kretschmann ein Maßnahmenpaket gegen „Tunichtgute“ angekündigt. Auch Sie sollten zuliefern. Was ist daraus weiter
  • 188 Leser

1000 Meilen vor New York

Auf ihrer Segelreise über den Atlantik ist die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg ihrem Ziel New York nähergekommen. Die Rennjacht „Malizia“ befinde sich nur noch 1000 Seemeilen (1852 Kilometer) von New York entfernt, sagte Co-Skipper Pierre Casiraghi in einer Videobotschaft. Rettung im Ärmelkanal Nach einer Bootspanne sind 22 weiter
  • 138 Leser

G7-Chefs üben Feuerwehr

Weite Flächen brennen. Die Chefs der großen Wirtschaftsnationen, wollen Brasilien zur Annahme von Hilfe gewinnen. Kanzlerin Merkel soll die heikle Mission übernehmen.
Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte blättert in seinen Unterlagen, Mitarbeiter wuseln durch den Raum, aber Angela Merkel ist schon ganz im Arbeitsmodus: „Ich habe angekündigt, ihn nächste Woche anzurufen“, teilt sie der Runde ihrer europäischen G7-Kollegen auf Englisch mit. „Damit er den Eindruck kriegt, dass wir weiter
  • 205 Leser

American Football

AMERICAN FOOTBALL GFL, Gruppe Süd Kirchdorf Wildcats – Frankfurt Universe 28:55 Ingolstadt Dukes – Munich Cowboys 28:11 Marburg Mercenaries – Allgäu Comets 36:15 Tabelle: 1. Schwäbisch Hall Unicorns 12 Spiele/24:0 Punkte, 2. Frankfurt Universe 12/20:4, 3. Marburg Mercenaris 13/16:10. 4. Stuttgart Scorpions 12/12:12, 5. Allgäu Comets weiter

Attacke Mann schlägt Radler bewusstlos

Mit einer Eisenstange hat ein 34-jähriger Mann in Karlsruhe einen Radfahrer bewusstlos geprügelt. Als die Polizei anrückte, verletzte er nach deren Angaben drei Beamte und würgte den Diensthund. Erst einem größeren Aufgebot sei es gelungen, den Mann zu überwältigen, wobei er schwere Verletzungen erlitten habe. Warum der Mann den Radfahrer angriff, weiter
  • 109 Leser
Chemnitzer FC

Auf Distanz zu rechten Fans

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat sich nach dem 2:2 bei Bayern München II von der rechten Fanszene distanziert. Die Mannschaft von Trainer David Bergner ging nach der Partie am Samstag aus Protest nicht zum Fanblock. In einer Erklärung des Vereins heißt es, während der zweiten Halbzeit hätten Fans Parolen skandiert, „die der Chemnitzer FC weiter

Aufarbeitung des Infernos vor Abschluss

Im Herbst 2016 sterben bei einer Explosion im BASF-Werk fünf Menschen. Am Dienstag soll ein Urteil fallen.
Meterhoch schießen an jenem Vormittag im Herbst 2016 die Flammen auf dem Gelände des Chemie-Riesen BASF in Ludwigshafen empor. Die Werksfeuerwehr und Rettungskräfte eilen zu dem Brandherd, als die Tragödie ihren Lauf nimmt. Eine verheerende Explosion kostet fünf Menschen das Leben, 44 werden verletzt. Am Dienstag will das Landgericht Frankenthal weiter
  • 117 Leser

Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England Aston Villa – FC Everton 2:0 (1:0) Norwich City – FC Chelsea 2:3 (2:2) Brighton & Hove Albion – Southampton 0:2 (0:0) Manchester Utd. – Crystal Palace FC 1:2 (0:1) Sheffield United – Leicester 1:2 (0:1) FC Watford – West Ham 1:3 (1:1) FC Liverpool – FC Arsenal 3:1 (1:0) AFC Bournemouth weiter

Band startet Netz-Aktion

Musiker aus Freiburg sagen Kippen den Kampf an.
Eine Band aus Baden-Württemberg hat achtlos weggeworfenen Zigarettenkippen den Kampf angesagt. Die Zwillingsbrüder Till und Felix Neumann, Mitglieder der Band Zweierpasch, wollen Menschen zum Aufsammeln der Kippen bewegen – und bringen die aus Frankreich stammende Internetaktion #fillthebottle (dt: Füll die Flasche) nach Deutschland. Die Zwillingsbrüder weiter
Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen Trainer Bosz soll länger bleiben

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will Trainer Peter Bosz längerfristig an sich binden. Schon vor dem souveränen 3:1 (3:0) bei Fortuna Düsseldorf hatte Sportdirektor Simon Rolfes gesagt: „Das Ziel ist natürlich, dass der Trainer noch länger bei uns bleibt.“ Angeblich soll ein neuer Vertrag mit einer Laufzeit bis 2022 bereits unterschriftsreif weiter
  • 278 Leser
Hintergrund

Boykott als Drohung

In diesen Tagen gibt es zahlreiche Nichtregierungsorganisationen, die einen Stopp des Freihandelsabkommens zwischen Europa und dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur fordern. Auch die Rufe nach einem Boykott von brasilianischen Produkten werden lauter. Vor allem die Soja-Bohne, in Europa und China als Tierfutter verwendet, ist einer der großen weiter
  • 231 Leser

Deutsche Familie unter Todesopfern

Ein Hubschrauber und ein Leichtflugzeug kollidieren. Für die Fluggäste kommt jede Hilfe zu spät.
Über der spanischen Urlaubsinsel Mallorca sind am Sonntag ein Ultraleichtflugzeug und ein Hubschrauber zusammengestoßen – sieben Menschen starben. Das teilte die Regierung der Balearen mit. Bei den Insassen des Helikopters handelt es sich um eine Familie mit zwei Kindern aus Deutschland, wie der Zivilschutz der Insel am Sonntagabend mitteilt. weiter

Die einzige Frau an der Spitze

Bärbel Bloching leitet in der Nähe von Heilbronn eine katholische Gemeinde. Das gibt es im Land sonst nirgends.
Bärbel Bloching predigt häufig. Damit fällt sie wenig auf: Im evangelisch geprägten Heilbronner Umland sind Frauen als Kirchen-Protagonistinnen nichts Ungewöhnliches. Aber Bloching ist keine Protestantin, sondern Pfarrbeauftragte der katholischen Kirchengemeinde St. Johann Baptist Affaltrach in Obersulm (Kreis Heilbronn). Sie leitet als eine von weiter
  • 130 Leser

Die Kassandra der Kreidefelsen

F.C. Delius neuer Roman „Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich“ ist der erste Versuch, die Ära Merkel literarisch zu verarbeiten – das liest sich eher spröde.
Die Kollegen nennen ihn Kassandra. Wie die trojanische Seherin ahnt er Unheil, findet aber nirgends Gehör. Und jetzt wollen sie ihn endgültig mundtot machen. Zwei Jahre vor dem „Rutsch in die Rente“ bekommt der Wirtschaftsjournalist die Kündigung. Doch auch als Vorruheständler kann er das Warnen und Schwarzsehen nicht sein lassen. Anstatt weiter
  • 4
  • 174 Leser

Drohnenangriff Israel bombardiert in Syrien präventiv

Israels Militär hat nach eigenen Angaben mehrere Ziele in Syrien beschossen, um einen Angriff von iranischen „Killerdrohnen“ auf sein Staatsgebiet zu verhindern. Israels Luftwaffe habe ein Dorf namens Akraba südöstlich von Damaskus attackiert, sagte der israelische Militärsprecher Jonathan Conricus. Dort soll die Al-Kuds-Einheit der weiter
  • 131 Leser

Ein Ort des freien Gesprächs

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung wird 70. Sie sorgt sich auch heute um den öffentlichen Diskurs.
Es ist jene Institution, die die wichtigste deutsche Literaturauszeichnung vergibt: den Georg-Büchner-Preis. Vor allem deshalb ist die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung jedes Jahr in aller Munde. Weniger bekannt ist die Gründungsgeschichte der in Darmstadt ansässigen Akademie, die nun 70 Jahre alt wird. Dabei geht es um den kritischen Umgang weiter
  • 245 Leser

Einfamilienhaus in Filderstadt brennt ab

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Filderstadt ist ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Als die Rettungskräfte in der Nacht zum Samstag zum Einsatzort kamen, stand das frei stehende, zweistöckige Haus im Landkreis Esslingen bereits in Vollbrand, wie die Polizei mitteilte. Die Bewohnerin und eine Besucherin weiter
  • 118 Leser
Fahr mal hin

Fahr mal hin

Mittlerweile verwöhnen rund 30 Gastronomen und Winzer sowie drei Süßwarenhändler die Gäste beim größten Fest in der Stuttgarter Innenstadt: Am 28. August öffnet das 43. Stuttgarter Weindorf. Bis zum 8. September können Besucher an 129 traditionellen Weindorf-Lauben regionale Spezialitäten und eine reiche Auswahl weiter

Familien-AGs besonders erfolgreich

Ist die Gründerfamilie noch aktiv, entwickeln sich die Firmen sehr gut. Davon profitieren auch andere Aktionäre.
Wer Aktien kaufen will, sollte sich für börsennotierte Familienunternehmen entscheiden. Denn bei ihnen wachsen Umsatz und Beschäftigung schneller als bei anderen Aktiengesellschaften, und sie arbeiten auch deutlich profitabler. Zu diesem Ergebnis kommt eine noch unveröffentlichte Studie des Zentrums für Unternehmens- und Finanzstudien der Uni München weiter
  • 242 Leser

Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL Bundesliga FC Bayern – 1. FFC Frankfurt 3:0 (1:0) 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln 4:0 (3:0) Leverkusen – SC Freiburg 1:0 (0:0) MSV Duisburg – VfL Wolfsburg 1:6 (1:3) SC Sand – SGS Essen 3:0 (2:0) 1. FFC Turbine Potsdam – FF USV Jena 6:2 (5:2) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. 1899 Hoffenheim 2/6, 2. VfL weiter
  • 116 Leser

Frisch Auf kann nicht folgen

Beim Bundesliga-Auftakt spielt Kiel erst in der zweiten Hälfte seine Klasse aus. Flensburg überzeugt in Melsungen.
Das Top-Trio SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel und Rhein-Neckar Löwen hat den erwarteten Dreikampf um die Meisterschaft der Handball-Bundesliga mit Siegen eröffnet. Den besten Eindruck hinterließ dabei Flensburg: Das schwere Auswärtsspiel bei der MT Melsungen gewann der Meister mit 24:19 (13:11). Noch Sand im Getriebe war bei den Löwen, die sich weiter
  • 152 Leser
Hockey

Frust und Stolz nach der Final-Niederlage

Frauen-Bundestrainer Xavier Reckinger ist nach dem 0:2 gegen die Niederlande zwar enttäuscht. Aber sein Team rückte bei der EM in Belgien näher an die Weltspitze heran.
Die deutschen Hockey-Frauen waren nach der 0:2 (0:1)-Niederlage im EM-Finale gegen die Niederlande untröstlich. Bundestrainer Xavier Reckinger redete eindringlich auf die Spielerinnen ein und klopfte auf hängende Schultern. Doch die Mannschaft konnten die Enttäuschung über den verpassten Titel nicht so einfach abschütteln. Das Lächeln für das weiter

Gegenwind für Spahn

Der Gesundheitsminister will Strukturen bündeln. Doch Praxisärzte und Kliniken lehnen seine Pläne ab.
Überlastete Notaufnahmen in den Krankenhäusern, kaum genutzte Bereitschaftsdienste: Die Notfallversorgung funktioniert seit Jahren nicht mehr richtig. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will das ändern. Doch Ärzte, Kliniken und die Länder organisieren Widerstand. Nach Spahns Plänen sollen Fachleute den Patienten leiten. Er plant Anlaufstellen weiter

Grönland, wir kommen

Was bislang über Grönland allgemein geläufig war, hätte man auf alten Karten vermutlich mit den Worten „hic sunt dracones“ zusammengefasst. „Hier sind Drachen“, hieß es dort, und so wurde kurzerhand vermerkt, dass der Kartograph keinerlei Vorstellung davon hatte, was an diesem Ort der Erde so vor sich ging. Manch einer malte weiter
  • 244 Leser

Günstiger Strom für Afrika

Das mit Preisen ausgezeichnete Berliner Start-up Ecoligo sammelt Geld von Anlegern ein. Firmen in Schwellenländern mieten damit Solaranlagen.
Dass Martin Baart viel im Flieger sitzt, gefällt ihm selbst nicht gerade. Mehrfach im Jahr fliegt der 34jährige Frankfurter nach Afrika und Mittelamerika. Er schaut sich Projekte an, spricht mit kleinen und mittelgroßen Unternehmen über neue Vorhaben. Baart ist Chef des Berliner Unternehmens Ecoligo. Mit dem Geld von Privatanlegern baut und betreibt weiter
  • 409 Leser

Haftbefehl wegen Mordes erlassen

Nach Schüssen in Berliner Park ist ein 49-Jähriger in Haft. Täter und Opfer sollen Tschetschenen sein.
Nach der Tötung eines Mannes auf offener Straße in Berlin ist Haftbefehl gegen einen 49-Jährigen wegen Mordes aus Heimtücke erlassen worden. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft Berlin am Samstagabend auf Twitter mit. Das Opfer sei ein 40 Jahre alter Georgier. Die Tatwaffe und ein mutmaßliches Fluchtfahrrad konnten demnach sichergestellt werden. weiter

Heute auf swp.de

Garten Antworten auf knifflige Garten-Fragen gibt unsere Expertin unter swp.de/dergruenerat Gastro Lust auf eine Tasse Kaffee im Freien? Cafés in Ulm gibt's auf unserer Karte: swp.de/cafes Tiere Ein süßes Video von fünf Waschbären auf einem Scheunendach amüsiert das Netz: swp.de/video weiter
  • 172 Leser

Hongkong Wasserwerfer gegen den Protest

Die Polizei in Hongkong hat das erste Mal während der Proteste Wasserwerfer gegen die Demonstranten eingesetzt. Tausende Menschen hatten sich zuvor bei einem Sportstadion versammelt und waren im strömenden Regen nach Tsuen Wan marschiert, eine Stadt in den Neuen Territorien der chinesischen Sonderverwaltungszone. Einige von ihnen errichteten Barrikaden weiter
  • 145 Leser
Kommentar Mathias Puddig zu den Flügelkämpfen in der CDU

Ihre wichtigste Aufgabe

Es rumpelt mal wieder in der CDU. Rechts gegen Mitte, Stadt gegen Land, weltoffen gegen national eingestellt – kaum ein gesellschaftlicher Konflikt findet sich so oder so ähnlich nicht auch in der Partei wieder. Zuletzt hatte Friedrich Merz beklagt, dass die CDU die Wertkonservativen aufgegeben hat, während andere fordern, dass sich die Partei weiter
  • 151 Leser

Isabell Werth schwimmt in Gold

Die Dressurkönigin holt in Rotterdam drei EM-Titel. Die deutschen Springreiter verpassen die Medaillenränge.
Mit drei Goldmedaillen hat Dessurreiterin Isabell Werth die Europameisterschaften in Rotterdam beherrscht. Die deutschen Springreiter, die im Team-Wettbewerb Silber gewannen, sind dagegen im Einzel am Sonntag leer ausgegangen. Simone Blum aus dem bayerischen Zolling belegte als Beste den vierten Platz. Isabell Werth, die am Samstag zum insgesamt 20. weiter
  • 107 Leser

Italien Solidarität für Hollberg

Nach der überraschenden Entlassung der deutschen Kunstexpertin Cecilie Hollberg von ihrem Posten in der Galleria Dell'Accademia in Florenz haben sich mehrere Museumsdirektoren hinter ihre Kollegin gestellt. Die Entscheidung, ihren Vertrag vorzeitig zu beenden und nicht zu verlängern, sei „zutiefst“ bedauerlich, hieß es in einer Erklärung. weiter
  • 120 Leser

Italien Steinmeier würdigt NS-Opfer

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in Italien um „Vergebung“ für von Deutschen begangene Kriegsverbrechen gebeten. „Ich stehe heute vor Ihnen als deutscher Bundespräsident und empfinde ausschließlich Scham über das, was Deutsche Ihnen angetan haben“, sagte er bei einer Gedenkveranstaltung in Fivizzano in der nördlichen weiter
  • 129 Leser

Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga, A-Junioren Karlsruher SC – Kickers Offenbach 1:2 (0:1) FSV Mainz 05 – SpVgg Greuther Fürth 3:2 (2:0) 1. FC Heidenheim – SSV Ulm 1:1 (0:1) TSG Hoffenheim – Bayern München 2:2 (0:1) FC Augsburg – FC Ingolstadt 04 1:2 (1:1) Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart 2:4 (2:1) Kaiserslautern – weiter
  • 112 Leser

Kajak-Vierer holt WM-Gold

Diesmal verließen Sebastian Brendel auf den letzten Metern die Kräfte. Der dreimalige Kanu-Olympiasieger hat seinen fünften WM-Titel in Serie auf seiner Paradestrecke im Canadier-Einer über 1000 Meter verpasst. Der 31-jährige Potsdamer musste sich am Sonntag bei der WM im ungarischen Szeged trotz Führung zur Hälfte des Rennens mit Platz vier weiter
  • 317 Leser
Kommentar Manuela Harant zur Silbermedaille für Christina Obergföll

Kein Fest des Fairplays

Als Christina Obergföll am Samstag nachträglich ihre Silbermedaille von Peking überreicht bekam, war dies zumindest für ihre Söhne Marlon (5) und Noah (2) ein einmaliger Augenblick. Die beiden waren noch lange nicht auf der Welt, als die heute 38 Jahre alte Speerwerferin Bronze gewonnen hatte – und aufgrund der Doping-Nachtests von 2016 einen weiter

Keine neuen Zeugen

Der gewaltsame Tod eines Auerhahns wird weiter untersucht.
Zwei Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines Auerhahns im Schwarzwald hat die Polizei keine weiteren Zeugen gefunden. Auch der Aufruf, sich mit Videoaufnahmen oder Fotos zu melden, habe nichts bewirkt, sagte eine Polizeisprecherin. Der Fall werde nun weiter untersucht. Ermittelt wird gegen zwei 20 und 22 Jahre alte Männer. Sie sollen am 10. August weiter

Klimaschutz Förderung auch für Teilsanierung?

Besitzer älterer Häuser dürfen auf mehr Fördergeld vom Staat hoffen, wenn sie im Sinne des Klimaschutzes in neue Fenster, Heizungen oder eine bessere Dämmung investieren. Das Bundesbauministerium setzt darauf, dies zu unterstützen – auch wenn nicht das gesamte Haus saniert wird. Staatssektretärin Anne Katrin Bohle (parteilos) sagte: „Wir weiter
  • 137 Leser

Klopps Reds fegen Arsenal vom Platz

Jürgen Klopp , mit echtem Kultstatus in Liverpool, geriet ins Schwärmen. „Es war ein brillantes Spiel meiner Mannschaft“, sagte der Teammanager nach dem 3:1-Sieg im Spitzenspiel gegen den FC Arsenal. Foto: Ben Stansall/afp weiter
  • 117 Leser

Konjunktur Bundesbank warnt vor Pessimismus

Trotz trüber Konjunkturaussichten hat Bundesbankpräsident Jens Weidmann vor einer allzu negativen Einschätzung der Lage gewarnt. „Wir sollten weder in Aktionismus noch in Pessimismus verfallen“, sagte Weidmann der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Er sprach zwar von einer konjunkturellen Flaute, aber die deutsche weiter
  • 204 Leser

Kritik an SPD-Konzept

Union und Wirtschaft sagen Nein zu Vermögensteuer.
Der Vorstoß der SPD zur Wiedereinführung der Vermögensteuer stößt auf entschiedenen Widerspruch aus der Wirtschaft und der Union. Der Vorschlag gehe in die falsche Richtung, sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer dem „Handelsblatt“. CSU-Chef Markus Söder sprach von einem „alten Hut“ der SPD und „einem Irrweg“. weiter
  • 173 Leser

Landesmuseum Karlsruhe sucht Roboternamen

Das Badische Landesmuseum in Karlsruhe bekommt Zuwachs: Im „Museum X“, das im September eröffnet wird, soll ein Pepper-Roboter einziehen. Die Maschine ist einem Menschen nachgeahmt und analysiert anhand der Gestik und Mimik den Gemütszustand seines menschlichen Gegenübers. Nun sucht das Museum für den „Pepper“ noch einen weiter
  • 133 Leser

Leichtathletik

LEICHTATHLETIK Diamond League in Paris Männer, 200 m: 1. Lyles (USA) 19,65 Sek., 2. Guliyev (Türkei) 20,01, 3. Brown (Kanada) 20,13. – 1500 m: 1. Musagala (Uganda) 3:30,58 Min., 2. Souleiman (Dschibuti) 3:30,66, 3. Ingebrigtsen (Norwegen) 3:31,06. – 110 m Hürden: 1. Roberts (USA) 13,08 Sek., 2. Ortega (Spanien) 13,14, 3. Crittenden weiter
  • 126 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Dominique Horwitz, der unter anderem anderem aus der „Tatort“-Reihe bekannte Schauspieler, ist bei einer Motorradfahrt in Weimar mit einem Transporter zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Der 62-Jährige kam nach Polizeiangaben in ein Krankenhaus. Horwitz war im vergangenen Jahr in der „Schwarzach“-Krimireihe des ZDF weiter
  • 177 Leser

Lewandowski steckt Revier ab

Tagelang wird in München nur über den vermeintlichen Heilsbringer Coutinho gesprochen. In Gelsenkirchen zieht dann der 31-jährige Pole die große Show ab.
Selbst die neue Bundesliga-Attraktion Philippe Coutinho trat komplett in den Hintergrund und verneigte sich vor Robert Lewandowski. „Das ist einfach aufregend“, sagte Coutinho zum überragenden Saisonstart von Bayern Münchens Super-Torjäger und Alleinunterhalter Lewandowski. „Er ist eine Legende.“ Und diese wird den Bayern weiter
  • 148 Leser
Lotto und Gewinnzahlen

Lotto und Gewinnzahlen

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million EUR auf die Losnummer 1 621 545; 100 000 EUR auf die Losnummer 2 522 300; 50 000 EUR auf die Losnummer 2 633 326; 10 000 EUR auf die Losnummer 1 410 996; je 1000 EUR auf die Endziffer 7334; je 200 EUR auf die Endziffern 68. Ergänzungszüge Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 3: weiter

McGregor als Obi-Wan

Ewan McGregor (48) macht es offiziell: Er wird in seiner „Star Wars“-Rolle als Obi-Wan Kenobi zurückkehren. Der Drehstart für die Serie sei für 2020 geplant, hieß es. Vorige Woche hatten US-Medien berichtet, dass McGregor mit Disney für dessen Streamingdienst über eine eigene Serie verhandeln würde. AnnenMayKantereit Die Kölner Band weiter
  • 120 Leser

Mehr als 100 000 Besucher beim Schäferlauf

Einst als „heidnisch und wollüstig“ beschrieben, ist der Markgröninger Schäferlauf längst zur beliebten Tradition geworden – und das zeigten auch dieses Wochenende mehr als 100 000 Besucher, die in die Stadt pilgerten. Zu sehen gab es den Festumzug, Wettkämpfe, das Schauhüten und vieles mehr. Foto: Oliver Bürkle Mehr weiter
  • 155 Leser
Leitartikel Ulrike Sosalla zum Umgang mit den Amazonas-Bränden

Mehr als Worte

Der Amazonas-Urwald hat schon häufig zu großen Worten angeregt. Als „gemeinsames Erbe der Menschheit“ bezeichnete ihn US-Präsident George Bush zum „Erdgipfel“ 1992, Emmanuel Macron nannte ihn jetzt die „Lunge der Welt“. Mit gutem Grund: Der Amazonas-Regenwald erstreckt sich trotz aller Rodungen immer noch über weiter
  • 203 Leser

Mentrup fordert mehr Klimaschutz

Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) fordert vor allem vom Bund deutlich mehr Einsatz beim Klimaschutz. Die nordbadische Stadt werde Prognosen zufolge im Rheintal am stärksten von steigenden Temperaturen betroffen sein, sagte er. „Das spüren wir jetzt.“ Die Auswirkungen der Dürre seien dramatisch. Über die gesamte Stadt weiter

Metallica spielt „Schickeria“

Metallica war im ausverkauften Münchner Olympiastadion und gab dort einen lokalen Gassenhauer zum Besten: „Schickeria“ von der Spider Murphy Gang. Am Sonntag sollte die Band noch in Mannheim auftreten. Foto: Sven Hoppe/dpa weiter
  • 274 Leser

Minister: Wolf ist kein „Problemtier“

Franz Untersteller (Grüne) geht davon aus, dass die Zahl der Wölfe im Land langfristig steigen wird.
Die Zahl der Wölfe wird in Baden-Württemberg nach Einschätzung von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) zwar zunehmen. Das derzeit einzige im Südwesten lebende Exemplar werde als „Problemtier“ aber überbewertet, sagte der Minister. „In den östlichen Bundesländern gibt es dagegen mehr als ein Dutzend Rudel, da ist das durchaus weiter
  • 111 Leser

Mit offenen Armen

Kirill Petrenko tritt als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker an und wird stürmisch gefeiert.
Ein Auftritt im Saal und einer unter freiem Himmel: Mit gleich zwei Aufführungen von Beethovens Sinfonie Nr. 9 haben die Berliner Philharmoniker den Einstand ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko gefeiert. Nach dem Auftakt in der Philharmonie am Freitagabend spielte das Orchester am Samstag vor dem Brandenburger Tor. Rund 35 000 Menschen weiter
  • 122 Leser

MotoGP Unfall schockt Silverstone

Ein schwerer Unfall hat den MotoGP in Silverstone überschattet. Der italienische Titelkandidat Andrea Dovizioso stürzte in der ersten Kurve über die ausgerutschte Maschine von Fabio Quartararo, wurde dramatisch durch die Luft gewirbelt und schlug dann hart auf den Asphalt auf. Doviziosos Ducati fing Feuer und rutschte in die Streckenbegrenzung. Während weiter
  • 353 Leser

Nächster Dämpfer im Derby

Beim 0:2 gegen Sandhausen offenbart Heidenheim eklatante Schwächen. Die Verantwortlichen wollen aber keine Personaldiskussion führen.
Nichts wurde es mit der von Trainer Frank Schmidt erhofften Reaktion nach der schwachen Vorstellung des FC Heidenheim bei der 1:2-Niederlage in der zweiten Fußball-Bundesliga bei Dynamo Dresden. Beim FCH war gegen den SV Sandhausen zwar in Nuancen ein kleiner Fortschritt zu erkennen. Trotzdem gab es über die verdiente 0:2-Niederlage im baden-württembergischen weiter

Noch viel Arbeit in Hoffenheim

Erster Saisonsieg im ersten Heimspiel: Nach dem schmeichelhaften 3:2 (0:1) über Werder Bremen klatschte Alfred Schreuder, neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, kurz in die Hände. „Wenn du gewinnst, bist du immer glücklich“, sagte der 46 Jahre alte Niederländer: „Man kann das 24 Stunden genießen, weiter
  • 185 Leser

Nordkorea setzt Raketentests fort

Bei ihrem jüngsten Waffentest hat die selbst erklärte Atommacht Nordkorea nach eigenen Angaben ein „neues supergroßes“ Mehrfachraketenwerfersystem erprobt. Machthaber Kim Jong Un habe den Test angeleitet. Foto: KCNA/dpa weiter
  • 163 Leser

Obergfölls Bronze wird zu Silber

Elf Jahre nach Olympia in Peking hat die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll ihre Silbermedaille bekommen. „Es erfüllt mich mit Stolz, dass man für Fairness belohnt wird“, sagte die zweifache Mutter am Samstag bei der Feier mit rund 60 Gästen in Offenburg. Das Internationale Olympische Komitee hatte bei Doping-Nachtests weiter

Obergrenze für Mieten

Berlin legt einen Deckel von acht Euro fest.
Wohnungen in Berlin sollen in den kommenden Jahren nicht mehr als knapp 8 EUR pro Quadratmeter kosten dürfen. Das sieht der Entwurf für den vom Senat geplanten Mietendeckel vor, wie der Berliner „Tagesspiegel“ berichtet. Je nach Erstbezug und Ausstattung der Wohnung sind Kaltmieten von 3,42 bis 7,97 EUR möglich. Die Senatsverwaltung für weiter
  • 265 Leser
Bundesliga

Optimaler Saisonstart der Freiburger

Der Sportclub überzeugt nicht, aber gewinnt. Paderborn-Trainer Baumgart sieht als erster Coach Gelb.
Zwei Spiele, zwei Siege. So erfolgreich wie diesmal ist der SC Freiburg noch nie in eine Bundesliga-Saison gestartet. Nach dem 3:1 (2:1) beim SC Paderborn steht das Team von Trainer Christian Streich genauso gut da wie Borussia Dortmund. Am kommenden Samstag könnten die Freiburger sogar Tabellenführer werden, ein Sieg gegen den 1. FC Köln weiter
  • 110 Leser
Börsenparkett

Orientierung an der Börse fehlt

China droht mit neuen Zöllen auf US-Produkte, Boris Johnson stößt mit seiner Forderung auf Brexit-Nachverhandlungen auf Granit, in Hongkong ist die Lage angespannt, in Italien unklar. Das Umfeld für den Aktienmarkt bleibt schwierig. „Die Unsicherheit dürfte bis in den Herbst hinein anhalten, da sich bisher noch keine wirkliche Lösung der weiter
  • 211 Leser

Polizei erfasst immer mehr Hass im Internet

Die Beiträge im Netz werden immer aggressiver, die Mehrheit stammt aus dem rechten Spektrum.
Immer mehr und immer aggressiver – Hassbeiträge im Internet beschäftigen zunehmend die Polizei im Südwesten. Die Zahl der erfassten sogenannten Hasspostings ist laut Landeskriminalamt (LKA) im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum gestiegen – erneut. Immer zielgerichteter und schärfer würden die Beiträge weiter
  • 106 Leser

Prügelnde Fans

Fußball Fans der Bundesligisten Mönchengladbach und Köln haben sich eine Massenschlägerei geliefert. Ein FC-Fan musste in die Klinik, ein Auto wurde beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen Landfriedensbruch. Gleich zwei Neue Fußball Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat Verteidiger Ken Gipson (von Zweitligist SV Sandhausen) und die Offensivkraft weiter
  • 148 Leser

Schwede lässt Union jubeln

Erstes Bundesliga-Tor bringt den Berlinern auch den ersten Punkt.
Ein Schwede hat das erste Bundesliga-Tor für Union Berlin geschossen und sich in der Chronik der „Eisernen“ verewigt. Darauf sei er „sehr stolz“, sagte Sebastian Andersson nach dem 1:1 (0:0) des Aufsteigers beim FC Augsburg. Mit seinem Treffer in der 80. Minute sicherte der kurz zuvor eingewechselte 28-Jährige weiter
  • 100 Leser

Schwimmen mit Delfinen

Ein Virtual-Reality-Projekt in Miami lässt Senioren in andere Welten abtauchen. Das hilft auch gegen Einsamkeit und Depressionen.
Nidia Silva hatte immer den Wunsch, mit Delfinen zu schwimmen. Mithilfe einer Virtual-Reality-Brille konnte sich die Seniorin diesen Traum nun zumindest virtuell erfüllen: Eine Hilfsorganisation in Miami machte das im Rahmen einer experimentellen Behandlung gegen Depression und Einsamkeit möglich. „Man ist in einer Welt, die man nicht kennt, weiter
  • 137 Leser

Sekundenschlaf Drei Verletzte bei Zusammenstoß

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Bundesstraße in Rottweil sind am Samstag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 37 Jahre alter Autofahrer sei in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten, weil er kurz eingenickt sei, teilte die Polizei mit. Bei dem Zusammenstoß wurden der 57 Jahre alte Fahrer eines entgegenkommenden Autos, dessen Mitfahrer weiter

Sieg zum Jubiläum

René Rast hat das 500. Rennen des Deutschen Tourenwagenmasters gewonnen. Der Mindener gewann das Jubiläumsrennen auf dem Lausitzring und baute seine Führung in der Gesamtwertung auf 234 Punkte aus. Foto:Monika Skolimowska/dpa weiter
  • 154 Leser
SPORT AKTUELL

SPORT AKTUELL

Fußball Der 1. FC Heidenheim hat das Zweitliga-Derby gegen den SV Sandhausen nach einem Doppelschlag mit 0:2 verloren. Ein Handelfmeter leitete die Niederlage ein. Reiten Isabell Werth hat bei der Europameisterschaft in Rotterdam ihre 20. Goldmedaille in der Dressur geholt. Die deutschen Springreiter gingen im Einzel leer aus. weiter
  • 154 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Eurosport 12 bis 14.30 Uhr, Judo: Weltmeisterschaften, 2. Tag, aus Tokio/Japan 15 bis 17.45 Uhr, Radsport: Vuelta a España, 3. Etappe: Ibi. Ciudad del Juguete – Alicante (188 km) 18.10 bis 5 Uhr, Tennis: US Open, 1. Tag, aus dem Flushing Meadows Park, New York/USA Sport1 17.25 bis 19.30 Uhr, Volleyball: Europameisterschaft der Damen, Gruppe D: weiter
  • 309 Leser

Sprint über Stoppeln

Historischer Schäferlauf in Markgröningen: Nach alter Tradition sind junge Schäferinnen und Schäfer am Wochenende auf einem Stoppelfeld rund 300 Meter barfuß um die Wette gelaufen. Das Siegerpaar, Sophia Hagenlocher (15) und Dominik Fröschle (22), beide aus Bad Wildbad, hatte bereits 2018 gewonnen. Sie wurden mit einem Schaf belohnt und zu Schäferkönig weiter
  • 159 Leser

Sturz 17-Jähriger stirbt bei Rollerunfall

Ein 17 Jahre alter Motorrollerfahrer ist in der Nacht zum Sonntag mit seiner Maschine im Kreis Ravensburg so schwer gestürzt, dass er wenig später im Krankenhaus gestorben ist. Der Jugendliche war laut Polizei auf einer Landstraße bei Bad Waldsee unterwegs und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Randstein und eine weiter
  • 122 Leser

Tennis US-Open-Auftakt mit vier Deutschen

Angelique Kerber ist bei den US Open gleich am ersten Tag gefordert. Die 31-jährige Kielerin trifft am Montag auf die Französin Kristina Mladenovic. Außer Kerber spielen am Montag auch Laura Siegemund gegen Zhang Shuai aus China, Dominik Koepfer gegen den Spanier Jaume Munar und Philipp Kohlschreiber gegen Lucas Pouille aus Frankreich. Alexander weiter
  • 114 Leser

Timo Werner verlängert und trifft

Die Sachsen schlagen Eintracht Frankfurt mit 2:1. Der Nationalstürmer schießt das frühe 1:0.
Nach der spektakulären Wende im Vertragspoker hat Nationalspieler Timo Werner RB Leipzig prompt zum ersten Heimsieg in der neuen Bundesliga-Saison geführt. Am Sonntag siegten die Sachsen gegen Europacup-Anwärter Eintracht Frankfurt dank ihres befreit aufspielenden Stürmerstars mit 2:1 (1:0). Kurz vor dem Spiel war bekannt geworden, dass der 23-Jährige weiter
  • 132 Leser
Kommentar Guido Bohsem zum eskalierenden Handelsstreit

Trumps Desaster

Die letzte Hoffnung auf gütliche Lösung des Handelsstreits zwischen den USA und China ist spätestens an diesem Wochenende verpufft. Wer bislang geglaubt hatte, US-Präsident Donald Trump ließe sich durch die massiven Schäden für die Wirtschaftsentwicklung seines Landes und der ganzen Welt von seinem Feldzug abbringen, sieht sich getäuscht. Er weiter
  • 4
  • 193 Leser

Union Diskussion über Maaßen dauert an

Eine Woche vor den Wahlen in Sachsen und Brandenburg streitet die CDU-Spitze weiter über den Umgang mit Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen. CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn beklagte eine „zunehmende Unerbittlichkeit in Politik und Gesellschaft“. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bekräftigte ihre Kritik an Maaßen. weiter

Verdächtigen getötet

Fünf Männer halten einen 32-Jährigen fest. Er stirbt dabei.
Nach dem mutmaßlichen Missbrauch eines kleinen Mädchens ist ein Mann in den Niederlanden bei einem Handgemenge getötet worden. Fünf Männer im Alter zwischen 27 und 54 Jahren, die am Samstag an der gewalttätigen Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein sollen, wurden festgenommen. Sie sollen den getöteten 32 Jahre alten Mann verdächtigt haben, weiter

VfL Wolfsburg Elfmeter ebnet Weg zum Sieg

Wout Weghorst (27) hat dem VfL Wolfsburg einen Traumstart beschert. Der Niederländer sorgte dank seines Treffers in der 9. Minute per Foulelfmeter gemeinsam mit dem eingewechselten Josip Brekalo (82.) und Jerome Roussillon (90.) für den überraschend deutlichen 3:0 (1:0)-Sieg des VfL Wolfsburg bei Hertha BSC. Im Februar der vergangenen Saison hatte weiter
  • 364 Leser

Virtuos mit der Luftgitarre in Finnland

Zwanzig Kandidaten in Glitter, Make-up und bunten Kostümen haben sich in Finnland einmal mehr einen virtuosen Gitarrenwettkampf geliefert, wenn auch ohne Instrument. Bei der 24. Luftgitarren-Weltmeisterschaft in Oulu unweit des Polarkreises wurde am Wochenende Rob „Der Marquis“ Messel aus den USA zum Gewinner gekürt (unser Bild). „Ich weiter

Volle Konzentration

hat die Doppelstadt an der Donau erreicht: Der neu gegründete TTC Neu-Ulm um den Schweden Victor Brodd (im Bild) hat sein erstes Bundesliga-Heimspiel gegen den Post SV Mühlhausen mit 1:3 verloren. Foto: Samuel Tschaffon weiter
  • 121 Leser

Von Elefant aufgespießt

Das aggressive Tier greift in Thailand einen Deutschen an.
In der thailändischen Provinz Chonburi hat ein wütender Elefant einen Deutschen angegriffen und mit einem Stoßzahn am Bein aufgespießt. Der 69-Jährige, der dort lebt, habe auf seiner täglichen Radtour an dem Elefanten-Park rund 75 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Bangkok angehalten, um den Dickhäuter zu beobachten. Laut Padej Siridamrong, weiter
  • 101 Leser

Vorsorge wenig interessant

Knapp jeder vierte Erwachsene in Deutschland hat sich noch keine ernsthaften Gedanken über seine Altersvorsorge gemacht., so eine Umfrage für den Bundesverband deutscher Banken. Im Jahr 2014 hatte noch knapp jeder Fünfte angeben, sich bislang nicht damit beschäftigt zu haben. Ryanair schließt Standorte Die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair weiter
  • 214 Leser

Walter vergreift sich massiv im Ton

Der Trainer ist stinksauer auf den Schiedsrichter. Ob er bestraft wird, ist offen.
Wie reagiert der Deutsche Fußball-Bund (DFB) auf Tim Walters Kritik am Unparteiischen Felix Zwayer nach dem 0:0 beim FC Erzgebirge Aue? Der Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart wird seinen Coach jedenfalls nicht bestrafen. „Natürlich nicht“, sagte Sportdirektor Sven Mislintat lachend. Walter legte sogar nach. „Wir können das lange weiter

Weitere Eskalation im Handelskonflikt

USA erhöhen sämtliche Strafzölle auf China-Importe.
Der Handelskrieg zwischen den USA und China spitzt sich weiter zu. Nachdem Chinas Regierung am Freitag neue Strafzölle auf US-Einfuhren ankündigte, holte US-Präsident Donald Trump zum Gegenschlag aus: Die USA wollen sämtliche Strafzölle auf Importe aus China um fünf Prozentpunkte anheben. Außerdem will Trump US-Unternehmen dazu drängen, ihre weiter
Nationalparkzentrum

Wissenstempel aus Holz und Stahl

Die Bauarbeiten am Nationalparkzentrum am Ruhestein liegen im Zeit- und Kostenplan. In gut einem Jahr sollen Besucher sich darin über das Reservat und dessen Sinn informieren können.
Das Hämmern und Sägen ist weithin zu hören. Doch die Wanderer und Ausflügler am Ruhestein scheint das nicht zu stören. Sind die Geräusche doch Zeichen dafür, dass es mit dem Nationalparkzentrum voran geht. In gut einem Jahr soll es eröffnet werden. Es ist umstritten, ebenso wie der ganze Nationalpark Schwarzwald. Die Gegner stören sich an den weiter
  • 137 Leser

Wolf fordert für Justiz im Land 345 zusätzliche Stellen

CDU-Minister will beschleunigte Verfahren vorantreiben und flächendeckend Häuser des Jugendrechts schaffen.
Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf erwartet im Doppelhaushalt des Landes für 2020 und 2021 klare Signale zur Stärkung des Rechtsstaats. Für den Justizbereich fordert er konkret 345 zusätzliche Stellen. „Nach der bundesweit anerkannten Personalbedarfsplanung fehlen uns noch 95 Richter und Staatsanwälte. Diese Stellen habe ich für weiter
  • 184 Leser

Wolf fordert für Justiz im Land 345 zusätzliche Stellen

CDU-Minister will beschleunigte Verfahren vorantreiben und flächendeckend Häuser des Jugendrechts schaffen.
Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf erwartet im Doppelhaushalt des Landes für 2020 und 2021 klare Signale zur Stärkung des Rechtsstaats. Für den Justizbereich fordert er konkret 345 zusätzliche Stellen. „Nach der bundesweit anerkannten Personalbedarfsplanung fehlen uns noch 95 Richter und Staatsanwälte. Diese Stellen habe ich für weiter
  • 126 Leser

Zweitälersteig ist schönster Wanderweg

Der Zweitälersteig durch das Elz- und das Simonswäldertal (Kreis Emmendingen) ist zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt worden. In der Kategorie Mehrtagestouren setzte sich die 106 Kilometer lange Rund-Route bei den 35 000 Wählern der Zeitschrift „Wandermagazin“ durch. Den Zweitälersteig prägten weit ausladende Tallandschaften weiter
  • 107 Leser

Leserbeiträge (3)

Lesermeinung

Thema: Das geplatzte Comeback von Markus Thiele

Der verlorene Sohn kehrt nicht heim, jedenfalls nicht in den Rohrwang, seine frühere Wirkungsstätte. Also kein Comeback von Markus Thiele!

Bekanntlich hatte es ihn ja, vom Fußballfieber gepackt und von Fernweh getrieben, an den Ostseestrand (Rostock) verschlagen, um die abgetakelte und festgefahrene Hansakogge wieder flott zu machen und zu neuen

weiter

LAC Athleten mit Topleistungen in den Ferien

Einige Athleten haben sich schon in die Sommerpause verabschiedet, anderewiederum wollen zum Ende hin nochmals gute Zeiten und Weiten unterWettkampfbedingungen erzielen. Beim traditionellen Abendsportfest in Burgau gingeine Vielzahl an Sportlern des LAC Essingen an den Start. Vor allem in denSprintdisziplinen wollte man sich hier nochmals beweisen.

weiter
  • 2
  • 859 Leser

Themenwelten (2)

Lichter, Blumen, Open-Air-Konzerte

DIESE WOCHE: KERNEN

Funkelnd, prunkvoll, mitreißend und informativ wird die zweite Kernener Highlight-Woche. Sie startet am Montagabend mit der Ausstellungseröffnung (18 Uhr, Martinuskirche Rommelshausen) des floristischen Highlights „Mauern werden lebendig – Rom(melshausen) blüht auf“. Die prächtige Blumenschau erstreckt sich vom Rathaus Rommelshausen

weiter
  • 401 Leser

Die Kirche bleibt im Dorf und auf dem Weg

AKTUELLES ZUR REMSTAL GARTENSCHAU

Seit Mitte Mai ist ein ganzes Tal in Bewegung geraten: Menschen machen sich auf zu schwimmenden Gärten und Konzerten, Pilger ziehen durch Weinberge, Motorradfahrer starteten von einem Motorradgottesdienst in Urbach in den Schwäbischen Wald. Daran sind nicht nur, aber auch die Kirchen „schuld“: Seit rund zwei Jahren bereitet eine kirchliche

weiter
  • 388 Leser