Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. September 2019

anzeigen

Regional (77)

Am Donnerstag sind einige Wolken unterwegs

Die Spitzenwerte: 19 bis 24 Grad

Am Donnerstag wird es auf der Ostalb nicht mehr ganz so freundlich. Die Sonne wird sich zwar häufiger mal zeigen, allerdings sind auch einige teils dichte Wolken unterwegs. Es bleibt allerdings trocken. Die Spitzenwerte liegen bei 19 bis 24 Grad. 19 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 20 Grad werden es in Neresheim, 21 in Bopfingen,

weiter
  • 999 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Gschwend. Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 14. September, in der Gemeinde Altpapier. Es wird in der Hauptgemeinde und in den Teilorten gesammelt, in Rotenhar und Mittelbronn nur entlang der Hauptstraße. In Frickenhofen werden neben der Durchgangsstraße L 1080 auch folgende Siedlungsstraßen angefahren: Panoramastraße, Langäckerweg, Schmiedstraße,

weiter
Kurz und bündig

Gläserne Produktion

Göggingen. Am Sonntag, 15. September, ab 10 Uhr findet bei Familie Lakner in Göggingen, Querstraße 10, ein Tag des offenen Hofes statt. Familie Lakner gewährt einen Einblick in ihren Milchviehbetrieb mit Direktvermarktung. Kinder erwartet ein großer Spielbereich mit Sandkasten und Malecke. Für die Bewirtung mit Mittagstisch aus den eigenen Produkten

weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Maultaschen in Gschwend

Gschwend. Am Sonntag, 15. September, werden frische Maultaschen auf dem Gschwender Hausberg angeboten. Wie üblich gibt es Kaffee und Kuchen beim Gschwender Albverein. Der Turm ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

weiter
  • 272 Leser
Kurz und bündig

Ponycars beim SWR

Leinzell. Die Leinzeller Rockabilly Band „The Ponycars“ sind am Freitag, 13. September, zu Gast im SWR bei „Kaffee oder Tee“. Die Band ist dort live zu sehen und spielt zwischen 16 und 18 Uhr drei der neuen deutschen Songs.

weiter
  • 291 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Mutlangen

Mutlangen. Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am Dienstag, 17. September, um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Unterstützung des ICAN-Städteappells für eine atomwaffenfreie Welt und der Investitionsförderantrag des TSV Mutlangen für die Sanierung des Clubhauses. Außerdem wird im Gremium der Antrag der Fraktionen auf Einrichtung

weiter
  • 179 Leser

Ein Neubau für die Jüngsten in Göggingen

Planung Für die Kleinkindbetreuung gibt’s neue Räume. Platzprobleme dagegen beim Verwaltungsverband.

Göggingen. Im kommenden Jahr startet ein langersehnter Bau in Göggingen: Bis Herbst sollen die Bauarbeiter mit ihrer Arbeit für einen neuen Kindergarten starten. Momentan gibt es 5,5 Gruppen, wie Bürgermeister Walter Weber erklärte. Davon sind zwei Kleinkindgruppen und drei Gruppen für über Dreijährige im Kindergarten untergebracht. Hinzu gesellt sich

weiter

Erwin-Rommel-Straße: Die ganze Stadt soll mitreden

Gedenken Der Aalener Gemeinderat will ohne breite öffentliche Debatte keine Entscheidung über eine Umbenennung treffen.

Aalen

Wer war Erwin Rommel? Ein willfähriger Militär, der auf Hitlers Geheiß Krieg in Europa und Afrika geführt hat? Oder ein am Ende geläuterter Generalfeldmarschall, der den Attentätern des 20. Juli 1944 nahestand und selbst zum Opfer des Naziregimes wurde? Die Geschichtsforschung legt sich nicht eindeutig fest und ist daher keine große Hilfe für

weiter

Zahl des tages

90

Mitglieder hat die Dorfgemeinschaft Frickenhofen. Was diese bei ihrem dritten kulinarischen Rundgang durch den Ort vorhaben, lesen Sie auf der Seite 18.

weiter
  • 240 Leser

Fehlalarm für Feuerwehr

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor drei Uhr am frühen Mittwochmorgen wurde der Alarm eines Rauchmelders in der Möhlerstraße gemeldet. Da auf Läuten und Klopfen an der betroffenen Wohnung niemand reagierte, haben Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd, die mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften angerückt war, die Wohnungstür geöffnet. In

weiter
Guten Morgen

Polizei legt den Schalter um

Wolfgang Fischer über die große Bedeutung kleiner Einstellungen.

Wenn ein Motorradfahrer zu Fuß unterwegs ist, ist das, sagen wir, ungewöhnlich. Wenn er das auf dem Standstreifen der Bundesstraße ist, könnte man es alarmierend nennen. Genauso sahen das wohl auch Autofahrer, denen ein solcher Motorradfahrer am Dienstagnachmittag fußläufig auf der B 29 entgegenkam: Sie alarmierten die Polizei. Sein Gefährt sahen die

weiter

Vorträge und Ausstellung bei Remstal-Alpintagen

Gmünd-Hussenhofen. Während der Remstal-Alpintage sind Werke des Bergsteigermalers Bruno Kaufmann ab 13. bis 28. September in Saal 39 im Benzfeld 39 in Hussenhofen täglich von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Die Ausstellung „BergWeltVölker“ eröffnet dort am Freitag, 13. September, um 19 Uhr. Ragna Krückels hält am 14. September um 20 Uhr in Saal

weiter

Warnstreik bei voestalpine

Schwäbisch Gmünd. Die Industriegewerkschaft Metall hat die Beschäftigten von voestalpine in Gmünd für diesen Donnerstag zu einem Warnstreik aufgerufen. Sie sollen ihre Arbeit mindestens zwei Stunden früher als sonst beenden. Für 12 Uhr ist eine Kundgebung vor der Firma auf dem Gügling geplant. Damit will die Gewerkschaft Druck machen auf die ihrer

weiter
  • 5

Autofreier Sonntag mit kostenlosem Busverkehr

Mobilitätsfest Buntes Angebot am Sonntag im Stadtgarten. Weitere Aktionen in der nächsten Woche.

Schwäbisch Gmünd. Ein autofreier Sonntag, in den 70er Jahren eine Reaktion auf die Ölkrise, soll am 15. September in Gmünd wiederholt werden. Die Stadtverwaltung lädt im Zuge der Europäischen Mobilitätswoche zu einem Mobilitätsfest am Stadtgarten ein und bietet dazu die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs an. Obwohl die örtlichen

weiter

Mit Kindern wandern

Albverein Angebot: Am Sonntag auf dem „grünen U“ durch Stuttgart.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Eine Wanderung mit Kindern auf dem „grünen U“ durch Stuttgart bietet der Straßdorfer Albverein an. Teilnehmer treffen sich am Sonntag, 15. September, um 8.40 Uhr am Bahnhof Lorch zur Fahrt um 9 Uhr - mit VVS Gruppen-Tages-Tickets etwa 19 Euro (für bis zu fünf Personen, unabhängig vom Alter, oder für Eltern/ein

weiter

Polizeibericht

Einbrecher unterwegs

Lorch-Waldhausen. Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf das Gelände eines Kies- und Schotterwerks in der Kiesäckerstraße eingebrochen, teilt die Polizei mit. Zunächst erbeuteten die Diebe in einem Büroraum einen kleinen Geldbetrag, ehe sie sich brachial Zugang zu einem Werkzeugraum verschafften. Außerdem

weiter
  • 420 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Fatme und Mustafa Kaya zur Goldenen Hochzeit

Ante Dzaja, Wetzgau, zum 85. Geburtstag

Maria Fröstl zum 85. Geburtstag

Helene Bauder, Bettringen, zum 75. Geburtstag

Elfriede Preissler, Wetzgau, zum 70. Geburtstag

Melita Bofinger, Bettringen, zum 70. Geburtstag

Wilhelm Zobl, Rechberg, zum 70. Geburtstag

Nikolaus Güttler,

weiter

Kastanien müssen weichen

Gemeinderat Nicht mehr verkehrssichere Bäume in Utzstetten müssen gefällt werden. Bürgermeister Bareis ist Ratschreiber.

Täferrot. Die Kastanien am See in Utzstetten sind ein prägender Teil des Ortbildes. Nachdem ein Baum von einem Sturm gefällt wurde, erscheine die Standsicherheit der restlichen Bäume fraglich, berichtete Bürgermeister Markus Bareis in der Sitzung des Täferroter Gemeinderats am Mittwoch. Nach Ansicht des Revierförsters Joachim Stier seien die Bäume

weiter

Zahl des Tages

38

Prozent der Bürgerinnen und Bürger würden die Notfallversorgung in einem Krankenhaus in Anspruch nehmen. Auch wenn die entsprechende Arztpraxis geöffnet wäre. Das hat eine Umfrage der KKH, Kaufmännische Krankenkasse jetzt ergeben.

weiter
  • 428 Leser

Zahl des Tages

3

mal zwei Karten hat dieses Zeitung für den Auftritt von Dodokay am Freitag, 11. Oktober, in Schwäbisch Gmünd verlost. Die Gewinner der Tickets für „Genau mein Ding“ sind: Anneliese Eisele (Waldstetten), Marco Rösch (Schwäbisch Gmünd) und Miriam Heller (Mögglingen). Die Eintrittskarten sind an der Abendkasse hinterlegt.

weiter
  • 272 Leser

Konzert Fine Music from loveley London

Am Donnerstag, 12. September, gibt es ab 20.30 Uhr wieder Blues im Heidenheimer Café Swing. Wie schon die letzten vier Jahre ist das Londoner Quartett „Jimmy C. and the Blues Dragons“ zu Gast. Blues und Blues Rock ist das Metier dieser Band. Der aus Kanada stammende Bandleader „Jimmy C.“ stachelt seine Mitmusiker immer wieder

weiter
  • 289 Leser

Arbeiten von Heiner Wolf im Landratsamt

Vernissage Wasseralfinger Künstler stellt in Gmünd aus. Werkschau wird am Donnerstag, 12. September, eröffnet.

Eine Ausstellung mit Arbeiten von Heiner Wolf wird an diesem Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr im Landratsamt in der Haußmannstraße in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Unter dem Titel „… Gedanken sind frei …“ gibt die Ausstellung einen Überblick über das vielseitige Werk des Wasseralfinger Künstlers.

In der Ausstellung im Gmünder

weiter

Bullyland verlässt Spraitbach

Übernahme Der insolvente Spielzeughersteller ist gerettet, zieht aber nach Bayern um. Gelände in Spraitbach verkauft.

Spraitbach. Insolvenzverwalter Michael Pluta hat eine Investorenlösung für die Bullyland GmbH erzielt. Der Geschäftsbetrieb des Spielzeugherstellers wurde an die neugegründete Bullyworld GmbH verkauft. Der Kaufvertrag wurde bereits im März 2019 unterzeichnet. „Für die Übernahme des Geschäftsbetriebes mussten die Lizenzverträge an den neuen Rechtsträger

weiter
  • 253 Leser

Umbau bei SHW Werkzeugmaschinen

Maschinenbau Der Investor SFO übernimmt den Werkzeugmaschinenherstellers komplett – und will weiter in den Standort und neue Mitarbeiter investieren. Geschäftsführer Anton Müller hat die Firma derweil verlassen.

Aalen

Zehn Monate nach dem Kauf aus der Insolvenz heraus hat sich die SHW Werkzeugmaschinen GmbH (SHW WM) eine neue Gesellschafterstruktur geschaffen. Der Spezialist für Fahrständer- und Portalmaschinen sowie Bearbeitungszentren ist nun in alleinigem Besitz der SFO Group. Auch die Geschäftsführung hat der nun alleinige Eigentümer umgebaut: Der langjährige

weiter
  • 5
  • 493 Leser

Viele kommen und einer geht

Kultur Das neue Programm des Gschwender Musikwinters beginnt Ende Oktober mit Beethovensonaten für Violoncello und Klavier. Neben herausragender Klassik sind auch Jazzkonzerte geplant.

Die Musiksparte ist auch weiterhin das Aushängeschild des über 30-jährigen Kulturprojekts. Die akustisch hervorragende Evangelische Kirche bietet Raum für ungewohnte und bewährte Ensembles und Klänge.

Zum Start sind sämtliche Beethovensonaten für Violoncello und Klavier zu hören. Leonard Elschenbroich und Alexei Grynyuk werden dazu am 16. Oktober erwartet.

weiter
Tagestipp

Klimaschutz und Wohlstand

Klimaschutz, Selbstbestimmung und Wohlstand – ein unvermeidlicher Widerspruch? Ein Vortrag mit Dipl.-Ing. Ulrich Begemann mit anschließender Diskussionsrunde gibt Auskunft. Begemann ist Leiter Neue Technologien bei Voith in Heidenheim und studierte Maschinenbau an der Uni Karlsruhe und BWL an der Fernuniversität Hagen.

Weinstube Zur Kanne

Ellwangen

weiter
  • 122 Leser
Kurz und bündig

Infos zur Kläranlage

Alfdorf. Eine Bürgerinformationsveranstaltung mit dem Thema „Erweiterung der Sammelkläranlage Leineck und anschließende Stilllegung der Kläranlage Alfdorf mit Kanalarbeiten, Wasserleitungsauswechslung und Sanierung Hauptstraße“ gibt´s am Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr in die „Alten Halle“ in Alfdorf.

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Männer-Filmabend

Alfdorf. Das Männer-Team der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Männer ein zum „Männer-Filmabend“ am Freitag, 13. September, im Hermann-Stegmaier-Heim in Cronhütte. Beginn ist um 19.30 Uhr. Anschließend an den Film ist Gelegenheit für Gespräche zum Film und zu sonstigen Stammtischthemen. Für Getränke und Snacks ist bestens gesorgt.

weiter
  • 135 Leser

26 neue Auszubildende bei der ZF in Alfdorf begrüßt

Berufsstart Anfang September war der Ausbildungsbeginn 2019 bei ZF in Alfdorf. Für 26 junge Menschen war es der Beginn einer dualen Ausbildung oder eines dualen Studiums, verteilt auf verschiedene Berufe und Studiengänge. Ausbildungsleiterin Rabea Zoller begrüßte die Auszubildendengruppe samt Eltern, bevor es eine Unternehmensvorstellung gab. In einer

weiter
Kurz und bündig

Auftakt der Mostsaison

Waldstetten/Straßdorf. Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten feiert am Samstag 14. September, zusammen mit der Mosterei Seiz in Straßdorf den Auftakt der Mostsaison. Von 10 bis 15 Uhr bekommen Gäste Rote Würste, Most und frischen Apfelsaft serviert. Gerne kann beim Mosten auch zugeschaut und frischer Saft probiert werden. Gleichzeitig erhalten

weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Waldstetten. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 18. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle um Blutspenden. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.

weiter
  • 141 Leser
Kurz und bündig

Grotten und Wasserfälle

Waldstetten. Zu „Grotten und Wasserfällen“ führt die Wanderung der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 15. September. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Ausgangspunkt der Wanderung ist Breitenfürst. Von dort geht es durch das Edenbachtal zur Kesselgrotte und Forellensprung.

weiter
Kurz und bündig

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum in der Hauptstraße in Waldstetten ist am kommenden Sonntag, 15. September, von 14 bis 17 Uhr geöffnet, ebenso die Sonderausstellung „Der Hornberg und der Traum vom Fliegen“ sowie das Museumscafé.

weiter
  • 130 Leser

Trotz Regens viele Besucher beim Bauernmarkt

Freizeit Alle Beteiligten waren zufrieden bei der Veranstaltung im Stiftungshof im Haubenwasen.

Alfdorf-Pfahlbronn. Der Regenschirm war der wichtigste Begleiter für Besucher auf dem Bauernmarkt im Stiftungshof im Haubenwasen. Doch trotz Dauerregens waren zahlreiche Gäste gekommen. Schließlich konnte man im warmen Foyer sitzen, auch im Zelt fand man ein trockenes Plätzchen und für einen kurzen Plausch ergab sich unter großen Sonnenschirmen eine

weiter

Wird sich jemand umdrehen? Marita Hintz bei "Voice of Germany"

An diesem Donnerstag ist die Aalenerin bei den "Blind Auditions" bei Pro 7 zu sehen

Aalen. Marita Hintz aus Unterrombach singt bei „The Voice of Germany“ am Donnerstag, 12. September. Die Sendung wird vom Fernsehsender Pro 7 ausgestrahlt. Sie beginnt um 20.15 Uhr. Wie die SchwäPo erfahren hat, wird Marita als Erste drankommen. Es empfiehlt sich also, das Fernsehgerät rechtzeitig einzuschalten.

weiter
  • 5
  • 2575 Leser

Kammermusik 16 junge Künstler in 7 Konzerten

Das Ponte Kammermusikfestival Ulm findet zwischen dem 22. und 29. September statt. Die 16 Künstler, die in insgesamt sieben Konzerten auftreten, sind ausschließlich junge Nachwuchstalente aus Deutschland und dem Ausland. Das Ponte Festival definiert sich durch den Leitgedanken, Brücken zu schaffen.

Spielort ist unter anderem die Martin-Luther-Kirche.

weiter
  • 335 Leser

Saisonabschluss bei „Sommer im Park“

Den Spätsommer rockig ausklingen lassen mit den „Perfect Strangers“ heißt es am Freitag, 13. September, 18 Uhr, in Heidenheim beim „Sommer im Park“.

Am Samstag, 14. September, führt um 16 Uhr die Familie Gubitz durch den Heil- und Kräutergarten. Aus der Partnerstadt St. Pölten kommt am Samstag die Acoustic-Indie-Band „Nucleus

weiter

Zu viel Regen und Gartenschau

Bud-Spencer-Bad Stabiles Sommerwetter hätte im Sommer 2019 mehr Besucher ins Schießtal gelockt. Mit einer Party endet am Freitagabend die Saison.

Schwäbisch Gmünd

Die Freibadsaison 2019 ist gelaufen. Das Kultbad in Bettringen am Strümpfelbach wurde am Mittwoch geschlossen. Im Bud-Spencer-Bad wird Betriebsstellenmeister Manfred Schulze am Sonntagabend die Drehkreuze abschalten. Am Freitag steigt noch eine Beach-Party zum Saisonabschluss. Ab nächsten Montag können dann nur noch Mitglieder des

weiter

Herbstfest in Pfersbach

Mutlangen-Pfersbach. Der Musikverein Pfersbach lädt am Sonntag, 22. September, zum traditionellen Herbstfest ins Pfersbacher Dorfhaus ein. Ab 11 Uhrwerden verschiedene Gerichte serviert. Zudem gibt's Kaffee und eine Auswahl an selbstgemachten Kuchen stund Torten. Musikalisch wird das Herbstfest vom Musikverein Pfersbach umrahmt.

weiter
  • 277 Leser

Rinder im Schönheitswettbewerb

Bezirksrundviehschau Am Wochenende hatte der Rinderzuchtverein Gaildorf im Rahmen des Floßfestes eingeladen. Auf was es bei Kühen besonders ankommt.

Gaildorf

Am Sonntag veranstaltete der Rinderzuchtverein Gaildorf seine Bezirksrindviehschau im Rahmen des Floßfestes, hierbei beteiligten sich 15 Fleckviehzuchtbetriebe mit 33 Kühen.

Trotz Regenschauern war der Ring den ganzen Tag über sehr gut besucht von Besuchern mit und ohne landwirtschaftlichen Hintergrund. Peter Grün vom Landwirtschaftsamt begleitete

weiter

Zahl des Tages

25

Ehrenamtliche Helfer haben zur Verschönerung Mögglingens anlässlich der Remstal-Gartenschau beigetragen. Mehr dazu in dem Artikel „Neuen Mögglinger Stolz entwickelt“.

weiter
  • 306 Leser

Einblicke Essinger Gärten öffnen Tore

Essingen. In Essingen öffnen am Samstag, 14. September, von 14 Uhr bis 17 Uhr in Essingen mehrere Gärten ihre Tore. Besichtigt werden können Gärten am Schießberg (ausgeschildert ab unterem Dorf), Garten Erlenhalde (ausgeschildert ab Schlosspark), Schaugarten Lix des Bienenzüchtervereins Aalen (11 bis 16 Uhr) sowie der Bienenschaugarten in den Buchen

weiter

Unfallflucht Lastwagen fährt Pfosten um

Heubach. Einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte ein unbekannter Lastwagenfahrer, als er am Mittwochmorgen gegen 7.45 Uhr von der Adlerstraße rückwärts auf einen Kundenparkplatz einfuhr, um zu wenden. Wie die Polizei mitteilt, stieß er dabei gegen den Pfosten der Höhenbegrenzung und riss diesen aus der Verankerung. Hinweise nimmt das Polizeirevier

weiter
  • 316 Leser

Auffahrunfall auf der B 29

Böbingen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Aalen kam es am Mittwoch gegen 9.30 Uhr zu einem Unfall, teilt die Polizei mit. Eine 66-jährige Opel-Fahrerin fuhr aus Unachtsamkeit auf den Opel einer 52-Jährigen auf, die an einer Ampel anhalten musste.

weiter
  • 366 Leser

Gartenfest in Lauterburg

Essingen-Lauterburg. Mit einem Gottesdienst, begleitet vom Posaunenchor, beginnt am Sonntag, 15. September, um 10 Uhr das „Gartenfest“ in der TSV-Halle. Anschließend wird ein Mittagessen angeboten mit Schnitzel, Steak, Currywurst und mehr.

weiter

Kauft Böbingen das Veranstaltungszelt?

Gartenschau Die „ODR-Arena“, das Zeltdach, das Besucher im Park am alten Bahndamm vor Regen und Sonne schützt, hat die Gemeinde bisher nur gemietet. Bürgermeister Jürgen Stempfle bestätigt, dass es Überlegung gibt, es zu kaufen. Der Technische Ausschuss berät darüber am 18. September. dav/Foto: Tom

weiter

Gmünder im Rätikon ganz oben

Berge Sieben Teilnehmer folgten der Ausschreibung der Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albvereins zu einer Hochgebirgstour im Rätikon: den Liechtensteiner Höhenweg und die Besteigung der Schesaplana. Der Schwierigkeitsgrad der Etappen war unterschiedlich, die Ausblicke waren oft grandios. Am letzten Tag entschloss sich die Gmünder Gruppe, trotz widriger

weiter

22 junge Menschen beginnen bei sieben Volksbanken

Ausbildung 22 junge Menschen begannen Anfang September mit einem Startseminar ihre Ausbildung bei den sieben Volksbanken und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis. Der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Ostalb, Kurt Abele, begrüßte 21 Auszubildende als künftige Bankkaufleute und einen DH-Studenten im Hause der VR-Bank Ostalb. „Eine fundierte Ausbildung

weiter

Spendendose für „Gmünder machen Wünsche wahr“

Spendenaktion Gmünds Spendenweihnachtsbäume sind bekannt. So bekommen Menschen, die wenig haben, ein Weihnachtsgeschenk. Viele Betriebe in der Stadt unterstützen die Aktion seit Jahren. Gesucht werden weitere Unterstützer. Dafür gibt es nun eine Spendendose, die in Betrieben, Praxen und Geschäften aufgestellt werden kann. Sie wird von Ehrenamtlichen

weiter

Zwölf neue Azubis starten bei Mercedes-Benz

Ausbildung Zwölf neue Auszubildende begannen im September Ihre Berufsausbildung in der Mercedes-Benz Niederlassung in Schwäbisch Gmünd. Die jungen Menschen erhalten dabei eine Ausbildung als Kraftfahrzeug-Mechatroniker in der Fachrichtung Pkw und Nutzfahrzeug, als Kfz-Mechatroniker für Karosserie und Instandhaltungstechnik, als Fahrzeuglackierer, als

weiter

Musiker aus Hussenhofen auf Wanderpfaden

Ausflug Eine Gruppe von Musikern des Gesang- und Musikvereins Hussenhofen verbrachte gemeinsam mit Familien und Freunden ein Wanderwochenende in der Wildschönau, Die erste Tour führte zur Kundler Klamm. Samstags ging es mit der Seilbahn aufs Markbachjoch. Oben teilte sich die Gruppe, um, je nach Kondition, unterschiedlich lange und anspruchsvolle Wanderungen

weiter

Neun Azubis bei der VR-Bank

Ausbildung Der 2. September war der erste Arbeitstag der neun Auszubildenden der VR-Bank Ostalb. Vorstandsvorsitzender Kurt Abele begrüßte gemeinsam mit der stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden Vera Patricelli die jungen Leute im VR-Bank-Forum. „Hier beginnen Sie eine umfassende fundierte Ausbildung, die für Ihren beruflichen Werdegang

weiter

29 junge Menschen starten bei der Kreissparkasse Ostalb

Ausbildung Anfang September haben 29 junge Menschen eine Ausbildung oder ein Studium bei der Kreissparkasse Ostalb begonnen. Davon 24 Auszubildende als Bankkaufleute, zwei Kauffrauen für Büromanagement, zwei Bachelor-Studenten bzw. -Studentinnen im Studiengang BWL/Bank und ein Student im neuen Studiengang BWL-Digital Business Management. Der Vorstandsvorsitzende

weiter

Raus aus der Tabuzone

Kooperation Lokale Allianz für Menschen mit Demenz unterzeichnet. Von 16. bis 21. September ist Woche der Demenz mit vielen Angeboten zum Thema.

Schwäbisch Gmünd

Seit 2013 gibt es in der Stauferstadt einen Zusammenschluss von kommunalen, gemeinnützigen und privaten Diensten, die Angebote für Menschen mit Demenz und Angehörige bieten. Was bisher ein freier Zusammenschluss war, wird jetzt manifestiert: Am Mittwoch wurde eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Zum Stift griffen Bürgermeister

weiter

Förderverein Altenhilfe Heubach auf Ausflug zum Ammersee

Freizeit Der Ausflug mit dem Förderverein Altenhilfe Heubach führte mit dem Bus zunächst zum Kloster Andechs. Nach dem Mittagessen im Garten der Klosterbrauerei ging es mit dem Bus zur Anlegestelle Herrsching am Ammersee. Bei bestem Wetter legte das Boot ab. Unter Deck waren für die Gruppe Tische gedeckt für Kaffee und Kuchen. Bei der Anlegestelle

weiter

Marita Hinz im Fernsehen

Aalen. Marita Hinz aus Unterrombach singt an diesem Donnerstag, 12. September, bei „The Voice of Germany“. Die Sendung wird vom Fernsehsender Pro 7 ausgestrahlt. Sie beginnt um 20.15 Uhr. Marita Hinz wird dabei als Erste drankommen. Es empfiehlt sich also, das Fernsehgerät rechtzeitig einzuschalten.

weiter
Der besondere Tipp

Analoge Paradiese

Am Donnerstag, 12., und Freitag, 13. September, ist der Gartenkongress „Analoge Paradiese“ – Wert und Nutzen der Parks und Gärten zu Gast im Congress-Centrum Stadtgarten. Die Stadt Schwäbisch Gmünd, das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und der Verein Schlösser und Gärten in Deutschland laden alle Garteninteressierten

weiter

Blick in Frickenhofener Töpfe

Dorfgemeinschaft Besucher kommen beim kulinarischen Streifzug am Samstag, 21. September, voll auf ihre Kosten. Zahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Gschwend-Frickenhofen

Rund 320 Einwohner hat Frickenhofen, 90 Mitglieder zählt die Dorfgemeinschaft Frickenhofen. „Dazu gehören auch Personen, die hier gewohnt haben, sich ihrer alten Heimat aber immer noch verbunden fühlen“, erklären Tanja Herzer, stellvertretende Vorsitzende der Dorfgemeinschaft und Ausschussmitglied Marion Heppes. Neben

weiter

Bettringen statt Israel

Kirche Judit Steinestel wird als Pfarrerin in der Versöhnungskirche eingesetzt.

Schwäbisch Gmünd. „Von der Dachterrasse in Jerusalem in das Pfarrhaus in Unterbettringen“, so beschreibt Judit Steinestel ihren Weg zu ihrer ersten beruflichen Station als Pfarrerin in Deutschland.

Die neue Seelsorgerin, die am Sonntag, 22. September, ab 14 Uhr in der Versöhnungskirche in ihr Amt als Pfarrerin für Unterbettringen, Degenfeld

weiter
  • 5

Die Macht der Gefühle

Ausstellung Eröffnung im Landratsamt am Mittwoch, 18. September.

Aalen. „Die Macht der Gefühle – Deutschland 1919“ ist eine Ausstellung im Landratsamt in Aalen überschrieben. Die Ausstellung wird am Mittwoch, 18. September, um 19.30 Uhr eröffnet. Die Einführung in die Ausstellung übernimmt Dr. Alfred Geisel, der von Schülerinnen des Theodor-Heuss-Gymnasium Aalen unterstützt wird.

Politik wird,

weiter

Klimastreik auf der Ostalb

Fridays for Future Aktion ist für den 20. September in Gmünd geplant.

Schwäbisch Gmünd. Die Schülerbewegung „Fridays for Future“ ruft für den 20. September zum dritten globalen Streik auf. Der Aufruf richtet sich an jede Generation, denn weltweit sollen die Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Pariser Abkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung protestieren.

Der 20. September ist

weiter
  • 5

Neuen Mögglinger Stolz entwickelt

Engagement Die ehrenamtlichen Helfer haben im ganzen Dorf viel geleistet, einige Projekte sind nach der Gartenschau zu Ende, andere sollen bleiben. Gemeindeverwaltung spricht großen Dank aus.

Mögglingen

Unser Park ist das Dorf. Diesen Wahlspruch haben sich die rund 25 ehrenamtlichen Helfer in Mögglingen auf die Fahne geschrieben. Im Spätherbst 2016 haben sie mit den Planungen begonnen, ein Jahr später setzten sie die ersten Rosen. Pünktlich zur Remstal-Gartenschau erblühten im gesamten Ort an unterschiedlichen Stellen die verschiedenen

weiter

Spielwiese für Hunde in Heubach?

Tiere Verwaltung schlägt Freilaufareal auf einer Wiese innerhalb des Geländes des Demenzzentrums vor.

Heubach. In Heubach könnte es bald eine Hundespielwiese geben. Letztlich entscheidet darüber der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 17. September, ab 18 Uhr im Rathaus.

Die Polizeiverordnung lasse es derzeit nicht zu, Hunde im Innenbereich frei auslaufen zu lassen. Wie die Stadtverwaltung in der Sitzungsvorlage schreibt, seien in jüngster Zeit

weiter

Elf Igel in Heidenheim zu Tode gequält

Mit Kabelbindern erdrosselt und an den Beinen zusammengebunden

Heidenheim. Wie das Landratsamt Heidenheim berichtet, wurden in den vergangenen Wochen mehrere Igel zu Tode gequält. „Uns sind sieben Fälle von brutaler Tierquälerei bekannt“, sagt Dr. Anja Stöckle, stellvertretende Leiterin des Veterinäramts im Landratsamt Heidenheim am Mittwoch, 11. September. Am Nachmittag fanden

weiter
  • 5
  • 6280 Leser

Gmünderin gibt Adelssitz ab

Baudenkmal Maria Fassbender überstellt ihr Elternhaus in Oberrot in die Obhut der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Schwäbisch Gmünd/Gaildorf

Als Stadtführerin und Limes-Cicerona in Gmünd ist Maria Fassbender vielen Menschen bekannt. Eines aber wussten weniger Menschen an der Rems: Dass die umtriebige Frau auch einen Adelssitz an der Rot hat. Der Freie Adelssitz in Oberrot war ihr Elternhaus. Nun hat sie dieses stattliche Anwesen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

weiter

Eine Moschee, in der Männer neben Frauen beten

Zeitgespräche Seyran Ates erzählt am 19. September in Gmünd über die Ibn-Rushd-Moschee in Berlin.

Schwäbisch Gmünd. „Ich wollte einen Ort schaffen, an dem der friedliche, aufgeklärte Islam praktiziert, diskutiert und fortentwickelt werden kann.“ Seyran Ates, Juristin und Autorin, hat diesen Ort im Juni 2017 in Berlin geschaffen. Sie hat dort gemeinsam mit anderen liberalen Muslimen die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee gegründet. Ates tat dies,

weiter

Wie junge Sänger „Licht den Blinden“ interpretieren

Konzert Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg konzertiert in Gmünd, Ellwangen und Mergelstetten.

Den Jungen Kammerchor Ostwürttemberg kann man im September gleich an drei Orten im Ostalbkreis erleben: am 13. September in Gmünd, am 14. September in Mergelstetten und am 15. September in Ellwangen.

In diesem Sommer steht das Konzertprogramm des Jungen Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) unter dem Titel „Licht den Blinden“. Auf dem musikalischen

weiter

4 km Stau nach Unfall auf A7 zwischen Agnesburg-Tunnel und Ellwangen

Unfallstelle geräumt ++ Verzögerung bis zu 20 Minuten

Auf der Autobahn 7 Ulm Richtung Würzburg, hast sich zwischen Aalen/Oberkochen und Ellwangen ein Unfall ereignet. Die Polizei ist derzeit mit der Unfallaufnahme auf der linken Spur beschäftigt. Es staut sich Stand 12.20 Uhr auf 4 km Länge. Verkehrsteilnehmer müssen mit einer Verzögerung bis zu 20 Minuten rechnen. mbu

weiter
  • 5
  • 1081 Leser

Falscher Alarm

Vermeintlicher Brand hält Feuerwehr auf Trab.

Schwäbisch Gmünd. Ein Fehlalarm hat die Gmünder Feuerwehr am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr auf Trab gehalten. Mit zwei Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften sind die Beamten in die Gmünder Möhlerstraße gefahren, um einen vermeintlichen Brand zu löschen. Vor Ort stellten die Feuerwehrfrauen Feuerwehrmänner fest,

weiter
  • 848 Leser

Reifen platzt – Gespann kippt

Heidenheim. Vier beschädigte Fahrzeuge und Verkehrsbehinderungen waren die Folgen eines Unfalles, der sich am Dienstagmittag bei Heidenheim ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, sei gegen 12.45 Uhr ein Gespann in Richtung Kempten gefahren. Der 47-jährige Chrysler-Fahrer transportierte auf einem Anhänger einen Land Rover. Bei Oggenhausen platzte am

weiter

In einer Nacht die ganze Arbeit zerstört

Ehrenamt Claudia Klingler kümmert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich um das Blumenbeet in der Bettringer Straße in Waldstetten. Nun hat ein Autofahrer das Kleinod teilweise vernichtet.

Waldstetten

Claudia Klingler liebt die Arbeit mit Blumen – „weil es einfach schön aussieht“. Daher kümmert sich die engagierte Waldstetterin auch mit Hingabe um das Blumenbeet auf dem Fahrbahnteiler in der Bettringer Straße. Ehrenamtlich. Und das seit über zehn Jahren. Täglich ist die dort. An heißen Tagen sogar zweimal am Tag. Um

weiter
  • 4
  • 173 Leser

Tanz für einen Schlagersänger

Interview Die aus Gmünd stammende Elke Waibel hat im Musikvideo von Bernhard Brink getanzt. Was daran besonders spannend war.

Schwäbisch Gmünd

Mein Herz schaut mich fragend an“ heißt das neue Lied des Schlagersängers Bernhard Brink. Die aus Schwäbisch Gmünd stammende Choreografin Elke Waibel hat sich die Schritte ausgedacht und tanzt auch im Video. Im Interview erzählt sie, wie die Erfahrung für sie war und was die Choreografie für sie besonders macht.

Frau Waibel,

weiter

Unter Drogen: Polizei bringt Männer aufs Revier und in eine Klinik

Es bestand der Verdacht, dass die beiden sich in einer hilflosen Lage befanden

Aalen. Einsatzkräfte der Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und sechs Beamte des Polizeireviers Aalen rückten am Dienstagabend gegen 21 Uhr nach Unterrombach aus, da der Verdacht bestand, dass sich dort zwei Personen in einer hilfslosen Lage befinden. Wie die Polizei berichtet, waren die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer, die

weiter
  • 5
  • 2005 Leser

Biker spaziert auf der B29

Polizei bringt Motorrad eines 57-Jährigen wieder zum Laufen.

Urbach. Die fehlenden technischen Grundkenntnisse über sein Motorrad haben am Dienstagnachmittag einen 57 Jahre alten Motorradfahrer zu einem unnötigen Spaziergang auf der B 29 gezwungen. Der Biker war gegen 16.30 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Westen unterwegs, als er infolge einer vermeintlichen Panne seine Honda in der Nothaltebucht

weiter
  • 5
  • 3072 Leser

SFO übernimmt SHW Werkzeugmaschinen

Münchner SFO investiert in den Standort Wasseralfingen.

Aalen-Wasseralfingen. Der Münchner Investor SFO übernimmt die restlichen Anteile des Wasseralfinger Werkzeugmaschinenherstellers SHW Werkzeugmaschinen von der Berliner Zeitfracht und investiert weiter in den Standort und in neue Mitarbeiter. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit.

Zehn Monate nach dem Kauf aus der Insolvenz

weiter
  • 4
  • 348 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.30 Uhr: Täglich grüßt der B29-Stau: Zwischen Mögglingen und Aalen solltet ihr aktuell 8 Minuten mehr Zeit einplanen. Auch von Lorch in Richtung Stuttgart fließt der Verkehr auf der B29 zäh.

8.10 Uhr: Mitmachen und gewinnen: „Genau mein Ding!“ heißt das Motto am Freitag, 11. Oktober, bei der Show von

weiter
  • 1936 Leser

Ins Krankenhaus trotz geöffneter Arztpraxen

Umfrage zeigt: Darum gehen Menschen ohne Not in die Notaufnahme.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Sollten Patienten Strafgebühren aus eigener Tasche zahlen, wenn sie zu oft Arztpraxen aufsuchen? Über diesen Vorschlag diskutieren aktuell Gesundheitsexperten in Deutschland. Geht es rein um eine Gebühr für die Inanspruchnahme der Notfallversorgung ist das Stimmungsbild der Deutschen dazu gespalten:

weiter
  • 1673 Leser

Regionalsport (30)

Zahl des Tages

9

Jahre ist es her, dass der VfR Aalen zuletzt ein Finale im WFV-Pokal erreicht hat: 2010 gewannen die Aalener das Endspiel mit 4:1 gegen den FV Illertissen.

weiter
  • 362 Leser

Eine Fünf-Jahres-Bilanz: das Viertelfinale als größter Erfolg

2018/19: Ende im Achtelfinale: Der VfR Aalen verliert beim Oberligisten TSG Backnang mit 0:2.

2017/18: Immerhin im Viertelfinale: Ein enges Spiel für den damaligen Drittligisten VfR Aalen beim Regionalliga-Klub SSV Ulm – im Elfmeterschießen (6:4) setzt sich der SSV durch.

2016/17: Ein Schießbuden-Kick im Achtelfinale als Endstation: Die Aalener

weiter

Meisterschaftin Wetzgau

Spielgolf Turnier findet am 13. September beim Himmelsstürmer statt.

Auf der Spielgolf-Anlage am Himmelsstürmer in Wetzgau geht an diesem Freitag, den 13. September die vierte Auflage der offenen Spielgolf-Meisterschaften über die Bühne. Planmäßiger Turnierstart ist um 17 Uhr.

Gleich im Anschluss an die Einzelmeisterschaft wird, ähnlich wie beim Ryder Cup, ein Teamwettbewerb ausgetragen. Wer sich also für die Einzelmeisterschaft

weiter

Ticket für deutsche Meisterschaft

Tischtennis Heike Gerst und Claudia Stegmaier von der SG Bettringen nahmen erfolgreich an den Leistungsklassen teil.

Gleich mit zwei Spielerinnen war die Tischtennisabteilung aus Bettringen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Leistungsklassen in Iffezheim vertreten. Claudia Stegmaier und Heike Gerst lösten beide das Ticket für die deutsche Meisterschaften 2020.

Im Einzel gelang beiden Spielerinenn jeweils als Gruppenerste der Einzug ins Halbfinale.

weiter

Sportabzeichen Noch zwei Termine für Leichtathleten

Im September haben Leichtathleten noch zwei Mal die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu erlangen: So geht eine Abnahme am Dienstag, den 17. September um 18 Uhr in Herlikofen über die Bühne. Der zweite Abgabetermin ist für Freitag, den 20. September um 17 Uhr einberaumt, dann auf der Sportanlage Scheuelberg in Bargau. Informationen unter: www.sportkreis-ostalb.de/sportwelten/deutsches-sportabzeichen/info.

weiter
  • 105 Leser

Philipp Steeb: Spitzenwert zum Auftakt

Kunstturnen So kann es durchaus weitergehen: Mit dem Sieg beim Internationalen Stauseepokal in Dotternhausen und einem Spitzenwert von 9,9 Punkten am Reck läutet Nachwuchsturner Philipp Steeb vom TV Wetzgau das zweite Wettkampfhalbjahr äußerst erfolgreich ein. Foto: Privat

weiter
  • 123 Leser

VfR: Wenn Geld fehlt, weil Geld fehlt

Fußball, WFV-Pokal Auch nach den letzten Verpflichtungen gilt: Hinter der VfR-Stammelf fällt die Qualität im Kader deutlich ab – zu sehen beim Pokal-Aus gegen die Kickers.

Zur jüngeren (Misserfolgs)-Geschichte des VfR Aalen im WFV-Pokal passt das frühe Ausscheiden am Dienstagabend gegen die Stuttgarter Kickers – in den letzten Jahren war stets ganz früh im Wettbewerb Schluss mit den Pokalträumen der Aalener.

Für die finanziellen Zukunftshoffnungen des VfR ist die Niederlage sehr unpassend. „Man braucht nicht

weiter

Ambitioniertes Ziel

Landesklasse, Gr. 7 Thomas Abele rückt nach starker Saison in die Mannschaft.

Durch den zweiten Platz in der Bezirksliga sicherte sich Wasseralfingen den Relegationsplatz. Bei der Ausspielung hatten die DJK das Glück auf ihrer Seite: Beim 8:8 gegen Lehr konnten die Ostälbler zwei Sätze mehr gewinnen und somit das Ticket für die Landesklasse lösen.

Jetzt, kurz vor Saisonbeginn, muss das Team auf seine Nummer vier verzichten: Jürgen

weiter

In der Klasse bleiben

Landesklasse, Gr. 7 Für Unterkochen II ist klar, dass sie gegen den Abstieg kämpfen.

Der TV Unterkochen II gelang vergangene Saison in der Bezirksliga der Meistertitel – vor der DJK Wasseralfingen. In der neuen Liga wollen sie nun um den Klassenerhalt kämpfen.

Dabei müssen sie ihren ehemaligen Stammspieler, Patrick Ebbers, an die erste Mannschaft abgeben. Neu im Team ist Gian Truöl, der von Herrlingen auf die Ostalb wechselte.

weiter

TSV will Meisterschaft

Verbandsklasse Süd Zwei Mannschaften von der Ostalb sind am Start.

Bereits in den vergangenen Jahren sicherte sich der TSV den ersten Platz und qualifizierte sich für die württembergischen und baden-württembergischen Meisterschaften. Auch diese Saison gibt es für die U18-Mädels aus Untergröningen nur ein Ziel: Die wiederholte Meisterschaft in der höchsten Jugendklasse und die Qualifikation für die baden-württembergischen

weiter

„Bauch einziehen“

Landesklasse, Gr. 3 Schechingen will früh die Weichen für das Mittelfeld stellen.

Vergangene Saison war an Spannung nicht zu toppen: „Das Herzschlagfinale mussten wir gegen Stuttgart-Münster mit 9:4 gewinnen um die Klasse zu halten“, so Moritz Wabersich. „Beim Schlusspunkt zum 9:4 gab es kein Halten mehr – den Aufprall des Wackersteins der uns vom Herzen gefallen ist, hat man vermutlich bis ins Remstal gehört.“

weiter

Vorderes Mittelfeld

Landesklasse, Gr. 7 Der 14-jährige Leo Jägerhuber kann sich in der Mitte beweisen.

„Unser Ziel war ein Platz im Mittelfeld“, erzählt Klaus Leinmüller, Mannschaftsführer aus Hofherrnweiler. Das war das Ziel, bevor ihre Nummer drei Daniel Eng mit dem Rennrad einen Unfall hatte. Sein Schulterblatt ist gebrochen und er wird ein Teil der Spiele pausieren müssen.

Zum Einsatz wird deshalb auch Koray Kocacimen aus der Jugendmannschaft

weiter

Unterkochen will vorne mitspielen

Landesklasse, Gr. 7 Gleich zu Beginn der Saison warten auf die erste Mannschaft aus Unterkochen drei wichtige Duelle gegen Top-Teams.

Vergangene Saison musste der TV Unterkochen den Abstieg aus der Landesliga hinnehmen, nicht zuletzt wegen stark schwankender mannschaftlicher Leistung. Neu ins Team gerückt ist nun Jakob Jensen, der vergangene Runde in der zweiten Mannschaft aufgestellt war. „Wir denken, dass wir mit der Aufstellung für die kommende Runde sehr ausgeglichen besetzt

weiter

Beim Aufstieg mitmischen

Landesklasse Gr. 7 Auf den TTC Neuenstadt warten drei heiße Lokal-Derbys.

Die Liga ist dem TTC Neuenstadt bekannt und bis auf die Mannschaft aus Langenau gibt es auch keine unbekannten Gegner. „Mit Pfahlheim, Unterschneidheim und Untergröningen sind uns spannende Ostalb-Derbys garantiert“, erzählt Kerstin Bühler, Mannschaftsführerin. Um den Aufstieg werden die Teams aus Untergröningen und Unterschneidheim kämpfen

weiter

Der Neuling der Liga

Landesklasse Gr. 7 Pfahlheim, klarer Meister der Bezirksliga, greift eine Liga höher an.

Mit 28:0 Punkten konnte der SV Pfahlheim vergangene Saison souverän den Meistertitel in der Bezirksliga feiern. In der kommenden Saison geht das Team nun eine Liga höher an den Start. Das Ziel ist eindeutig: „Wir wollen versuchen den Klassenerhalt zu schaffen und nicht wieder abzusteigen“, so Silke Ziegler, Mannschaftsführer und Top-Spielerin

weiter

Ein Ziel: Klassenerhalt

Landesliga Gr. 2 Auf Tina Eller muss Bettringen teilweise verzichten.

Ersatzgeschwächt geht's für die Damen aus Bettringen in die neue Runde: Tina Eller, die auf Position drei aufgestellt ist, erwartet ihr zweites Kind und wird Bettringen einen Teil der Spiele nicht zur Verfügung stehen. Für sie rückt Heike Gerst ins Team.

„Insgesamt gesehen ist es eine starke Landesliga“, so Tina Eller, Mannschaftsführerin

weiter

Kampf um den Klassenerhalt

Verbandsklasse Süd Der TSV II wird um den Klassenerhalt kämpfen.

Die zweite Mannschaft aus Untergröningen schlägt in der kommenden Saison wieder in der Verbandsklasse auf. Vergangene Runde konnte der Klassenerhalt gesichert werden – dies ist auch in dieser Saison das Ziel.

Wird eine schwierige Aufgabe

Doch das ist alles andere als einfach: Nach den Mannschaftsaufstellungen müssen sich die Damen des TSV mächtig

weiter
Staffeln

Landesklasse Gruppe 3 Herren:

FC Schechingen, SV Sillenbuch, TV Oeffingen, TB Untertürkheim II, SV Plüderhausen III, TB Beinstein II, TSV Stuttgart-Mühlhausen II, SG Schorndorf II, TTC Hegnach II, DJK Sportbund Stuttgart III

weiter
Staffeln

Landesklasse Gruppe 7 Herren:

TV Unterkochen I, TV Unterkochen II, DJK Wasseralfingen, TSG Hofherrnweiler, TSV Erbach, TSV Weissenhorn, SC Staig III, TSV Holzheim, TTC Witzighausen, TSV Blaustein, SSV Ulm 1846 II

weiter
  • 114 Leser

Wollen Platz im Mittelfeld

Landesklasse Gr. 7 Der SCU will im ersten Spiel mindestens einen Punkt.

„Wir schätzen die Liga als sehr stark und ausgeglichen ein“, erklärt Sophie Wünsch, Mannschaftsführerin der Damen aus Unterschneidheim, „dementsprechend eng wird es auch die komplette Saison über zugehen und es kann einige Überraschungen geben.“ Neben den vier Stammspielerin wird sicherlich auch Sandra Hönle aus der zweiten Mannschaft

weiter

Zum Auftakt geschwächt

Landesklasse Gr. 7 Der TSV III will sich den Klassenerhalt sichern.

Überraschend gut lief die vergangene Runde für die dritte Damenmannschaft aus Untergröningen. Am Ende konnten sie sich den dritten Platz erkämpfen.

In der kommenden Saison lautet das Ziel jedoch „nur“ der Klassenerhalt. Die Mannschaft muss ihre „Punktesammlerin“, Corinna Engel, an die zweite Mannschaft abgeben. Neben den vier

weiter

Ran an die Platten – Die Oberliga ruft

Tischtennis, Oberliga Am Sonntag, den 22. September um 14 Uhr, starten die Damen des TSV Untergröningen mit einem Heimspiel gegen den TSV Herrlingen in die Mission Oberliga Baden-Württemberg

Das Abenteuer Oberliga ruft! Die Mädels aus Untergröningen starten am 22. September mit einem Heimspiel in die Saison. In der vergangenen Runde war der TSV Untergröningen noch in der Verbandsliga unterwegs. Das Ziel lautete Klassenerhalt, möglichst ohne Spielen der Relegation. Nach einer furiosen Rückrunde belegten die Mädels aus Untergröningen noch

weiter

VfR: Wenn Geld fehlt, weil Geld fehlt

Fußball, WFV-Pokal Auch nach den letzten Verpflichtungen gilt: Hinter der VfR-Stammelf fällt die Qualität im Kader deutlich ab – zu sehen beim Pokal-Aus gegen die Kickers.

Zur jüngeren (Misserfolgs)-Geschichte des VfR Aalen im WFV-Pokal passt das frühe Ausscheiden am Dienstagabend gegen die Stuttgarter Kickers – in den letzten Jahren war stets ganz früh im Wettbewerb Schluss mit den Pokalträumen der Aalener.

Für die finanziellen Zukunftshoffnungen des VfR ist die Niederlage sehr unpassend. „Man braucht nicht

weiter

Hofherrnweiler empfängt Göppingen

Den SV Göppingen und damit den Tabellenführer der Fußball-Oberliga hat das Los dem Verbandsligaaufsteiger TSG Hofherrnweiler und einzigen Vertreter von der Ostalb für das Achtelfinale im WFV-Pokal beschert. Der vorgesehene Spieltermin, der offiziell noch bestätigt werden muss, ist am Donnerstag, 3. Oktober, dem Feiertag zum Tag der Deutschen Einheit.

weiter

Überregional (94)

Fahr mal hin

49. Weindorf in Heilbronn

Die komplette Palette der typischen württembergischen Rebsorten lässt sich auf dem 49. Heilbronner Weindorf probieren. 380 Weine und Sekte schenken die Erzeuger an 18 Ständen persönlich aus, spielen sie doch die Hauptrolle bei der größten Verkostung der Region. Erstmals ist ein Stand mit Öko-Weinen dabei. Rund um das Rathaus haben sich im vergangenen weiter
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Die Deutsche Bank rechnet bis 2022 mit einem Ertrag zwischen 24 und 25 Mrd. EUR. Damit ist das Institut vorsichtiger als noch im Juli. 2 Nach Lloyds muss auch die britische Großbank Barclays Geld für Schadenersatzzahlungen an Kreditnehmer zurücklegen. Die Rückstellungen werden um 1,2 bis 1,6 Mrd. Pfund (1,3 bis 1,8 Mrd. EUR) erhöht. 3 Der Agrarchemiekonzern weiter
  • 138 Leser

Anklage will lebenslange Haft für Mord

Die Verteidigung des Lkw-Fahrers, der die junge Tramperin erschlagen hat, plädiert auf Totschlag.
Im Prozess um den Mord an der Tramperin Sophia L. hat die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe wegen Mordes gefordert. Am Dienstag warf sie dem angeklagten Lastwagenfahrer in ihrem Plädoyer vor dem Bayreuther Landgericht einem Gerichtssprecher zufolge vor, die 28-Jährige im Juni vergangenen Jahres nach einer Auseinandersetzung zunächst mit weiter
  • 112 Leser

Anleger setzen auf Verlierer

Vor der mit Spannung erwarteten EZB-Sitzung hat sich der Dax erneut von seiner freundlichen Seite gezeigt. Börsianer setzen darauf, dass die Europäische Zentralbank die geldpolitischen Zügel weiter lockert. Anleger trennten sich von Kursgewinnern der vergangenen Monate und setzten wieder auf die Verlierer. So lagen mit Continental, Lufthansa (Bild) weiter
  • 173 Leser

Arbeitsmarkt 40 Prozent nur befristet im Job

Vier von zehn neuen Mitarbeitern werden nur befristet eingestellt. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Vor allem größere Betriebe nutzen die Möglichkeit. Dagegen greifen Kleinstbetriebe mit weniger als zehn Beschäftigten, in denen die Regelungen des Kündigungsschutzgesetzes nicht gelten, seltener weiter

Argentinien schockt Serbien

Team um Star Luis Scola erreicht nach beeindruckendem 97:87-Sieg das Halbfinale der Weltmeisterschaft.
Die argentinischen Basketballer haben bei der WM in China überraschend die Titelträume von Serbien beendet und sind wie Goldkandidat Spanien ins Halbfinale eingezogen. Das argentinische Team um Routinier Luis Scola setzte sich in einer hochklassigen Partie am Dienstag in Dongguan mit 97:87 (54:49) durch und trifft nun auf den Sieger des Duells von Titelverteidiger weiter
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-Qualif. Afrika, 1. Rd., Rückspiele Swasiland – Dschibuti 0:0 (Hinspiel 1:2 – Dschibuti qualifiziert) Sudan – Tschad 0:0 (Hinspiel 3:1 – Sudan qualifiziert) Malawi – Botswana 1:0 (0:0) (Hinspiel 0:0 – Malawi qualifiziert) Simbabwe – Somalia 3:1 (0:0) (Hinspiel 0:1 – Simbabwe qualifiziert) Mosambik weiter

Autounfall Fahrer versteckt sich im Wald

Ein Betrunkener hatnach einem Familienstreit einenAutounfall verursacht und sichvor der Polizei im Wald versteckt.Der 32-Jährige verlor laut Polizeiin der Nacht zum Dienstag auf einerLandstraße bei Meßstetten(Zollernalbkreis) die Kontrolleüber sein Auto und fuhr in einenGraben. Die Polizei suchte nachihm mit Hubschrauber und Spürhund.Nachdem sie ihn weiter

Bahn gibt sich klimafreundlich

Von einer Mehrwertsteuersenkung im Fernverkehr sollen die Kunden profitieren. „Den finanziellen Vorteil würden wir mit günstigeren Fahrpreisen eins zu eins an unsere Kunden weitergeben“, kündigte Konzernchef Richard Lutz an. Die Bundesregierung will demnächst entscheiden, ob auch bei Fahrten über 50 Kilometer nur noch der reduzierte Satz weiter
  • 135 Leser

Bakterien im Trinkwasser

Abkochgebot gilt in Biberach und im Kreis Esslingen.
Nachdem tausende Menschen im Südwesten ihr Leitungswasser tagelang abkochen mussten, ist für den Kreis Esslingen Entwarnung gegeben worden. Im Stadtgebiet von Biberach besteht das wegen der Entdeckung von coliformen Keimen verhängte Abkochgebot jedoch vorerst weiter. Damit soll Infektionskrankheiten vorgebeugt werden. Wann das Abkochgebot für Biberach weiter

Bank darf Wechsel nicht erschweren

Der Bundesgerichtshof stellt klar: Eine Extra-Gebühr benachteiligt Kreditkunden, die während der Laufzeit ein anderes Geldinstitut wählen, unangemessen.
Bankkunden müssen keine extra Gebühr für die Umschuldung von Immobilienkrediten zahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe und stärkte damit die Rechte von Darlehensnehmern. Der Aufwand der Bank für einen Treuhandauftrag zur Übertragung der Grundschuld werde bereits mit dem Zins abgegolten, sagte der Vorsitzende des für das Bankrecht weiter
  • 160 Leser

Basketball Jordan-Spende für Hurrikan-Opfer

Die amerikanische Basketball-Legende Michael Jordan (55) spendet eine Million Dollar für die Hurrikan-Opfer auf den Bahamas. "Ich bin erschüttert von der Verwüstung, die der Hurrikan Dorian auf den Bahamas angerichtet hat, wo ich selbst Eigentum besitze und häufig zu Besuch bin", teilte der frühere Superstar der Chicago Bulls mit. Jordan will nun "genau weiter

Bauwirtschaft Umsatz steigt deutlich an

Die Erlöse im Bauhauptgewerbe sind in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 um 8,3 Prozent gestiegen. Im Straßenbau verzeichnete die Branche sogar ein zweistelliges Umsatzplus. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich im ersten Halbjahr um 2,4 Prozent. Im Juni hielt der Beschäftigungszuwachs mit einem Plus von 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat weiter
  • 100 Leser

Befangenheitsantrag in Mordprozess

Im Karlsruher Prozess um den Mord an einem Jäger hat der Verteidiger des Hauptangeklagten einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter gestellt. Als Begründung gab er vor dem Schwurgericht am Dienstag an, der Richter habe sich vor der Verhandlung mit der Staatsanwaltschaft über einen Datenträger abgesprochen, ohne das in den Akten zu vermerken. weiter
  • 122 Leser

British Airways am Boden

Ein Pilotenstreik bei British Airways hat auch am Dienstag zu einem massiven Flugausfall geführt. Bereits am Montag waren fast alle Flüge von und nach London ausgefallen. Die Piloten fordern mehr Geld. Foto: Matt Dunham/AP/dpa weiter
  • 159 Leser

Bund macht Reutlingen zu Förderregion

Mit einem neuen Programm will das Verkehrsministerium die Wasserstofftechnologie voranbringen.
Das Bundesverkehrsministerium fördert die Entwicklung der Wasserstofftechnologie. Dazu sind nun neun „Wasserstoffregionen“ in Deutschland ausgewählt worden, wie das Ministerium bekanntgab. Konkret sind dies: Reutlingen, Kiel und Region, Rügen/Stralsund, Landkreis Schaumburg, Weimar und Weimarer Land, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Neustadt weiter

Busfahrer vor Gericht

Ein 26-Jähriger soll Kinder sexuell missbraucht haben.
Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern muss sich ein Schulbusfahrer von Donnerstag an vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem jungen Mann sexuelle Übergriffe, Belästigung und die Verbreitung pornografischen Materials vor. Bei den Opfern handle es sich um sechs Jungen und ein Mädchen, sagte ein Sprecher weiter
  • 108 Leser

Commerzbank Razzia wegen Aktiendeals

Die Staatsanwaltschaft Köln hat ihre Untersuchungen rund um „Cum-Ex“-Aktiendeals ausgeweitet. Nach Informationen des „Handelsblatt“ wurden Geschäftsräume der Commerzbank in Frankfurt durchsucht. Demnach lautet der Verdacht, dass die Bank an dubiosen Aktiendeals zu Lasten der Steuerzahler beteiligt war. Die Commerzbank erklärte, weiter
  • 148 Leser

Continental Kündigungen nicht ausgeschlossen

Continental wird wegen der schwachen Autokonjunktur und nachlassenden Nachfrage nach Verbrenner-Technologie mittelfristig wohl nicht um betriebsbedingte Kündigungen herumkommen. Einen solchen Schritt könnte man „als letztes Mittel nicht ausschließen“, sagte Vorstandschef Elmar Degenhart auf der IAA. Eine genaue „Zielzahl“ zu weiter
  • 159 Leser

Creme von gestern

Eine alte Weisheit im Fußball lautet „never change a winning team“: Gewinnt die Mannschaft, sollte man ihre Aufstellung nicht ändern. Genau das allerdings muss Nivea-Hersteller Beiersdorf jetzt tun. Erstmals nach 30 Jahren bringt der Konzern eine neue Marke in den Handel. Denn die Siegesserie des Creme-Klassikers Nivea ist zu Ende. Eine weiter
  • 174 Leser
Basketball

Dallas liegt Dirk Nowitzki zu Füßen

Selbst die Football-Fans lieben Dirk Nowitzki. Welchen Heldenstatus der ehemalige Basketball-Profi in seiner Wahlheimat Dallas besitzt, hat sich einmal mehr in den vergangenen Tagen gezeigt. Als der gebürtige Würzburger beim Saisonstart des NFL-Klubs Dallas Cowboys auf der Videoleinwand zu sehen war, erhob sich das ganze Stadion, um den 41-Jährigen weiter
  • 355 Leser
Kommentar Guido Bohsem zur Erkrankung Manuela Schwesigs

Der höhere Wert

Für viele Menschen ist Krankheit etwas sehr Privates. Für viele ist das Thema Fremden gegenüber und auch in der Firma tabu, zu groß ist die Furcht, in die Mitleidsecke zu rücken oder sogar wegen der Krankheit benachteiligt zu werden. Zu sehr scheint unsere moderne, globalisierte Welt auf Effizienz und Funktionieren getrimmt, als dass persönliches Leid weiter
  • 115 Leser

Deutschland-Reisen im Trend

Hotels und Pensionen haben im Juli 58,8 Mio. Übernachtungen gezählt – 4,5 Prozent mehr als im Juli 2018. Bei Gästen aus dem Ausland lag das Plus bei 3,6, bei inländischen Reisenden bei 4,7 Prozent. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa weiter
  • 141 Leser
Leitartikel Thomas Veitinger zur Eröffnung der IAA

Die Auto-Scham

Abstands-Warner. Anzeige für die Entfernung zum vorausfahrenden Fahrzeug. Drosselung der Geschwindigkeit bei Bedarf. Das alles ist heute Alltag auf der Straße. Nur: Die Technik ließ sich schon im BMW Turbo auf dem Autosalon Paris bestaunen – im Jahr 1972. Wer dieses Auto mit seinen Flügeltüren nicht nur in Zeitung oder TV sehen, sondern vielleicht weiter
  • 125 Leser
Angst vor Krebs

Die größte Angst heißt Krebs

Die Politikerin Manuela Schwesig teilt das Schicksal tausender Frauen – die meisten Patientinnen überleben mittlerweile, weil die Erkrankung immer früher erkannt wird.
Manuela Schwesigs Stimme zittert nur ganz leicht. Nur wer sie öfter gesehen oder gehört hat, merkt ihr an, dass sie etwas sehr Persönliches mitzuteilen hat. „Heute ist ein bewegender Tag für mich“, beginnt sie. Am Ende ist klar: Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern hat Brustkrebs und legt ihre SPD-Parteiämter im Bund nieder. weiter
  • 166 Leser
Land am Rand

Die Kunst des Schenkens

Manchmal fällt es schwer, das richtige Geschenk zu finden. Schon der deutsche Sittenwächter Knigge warnte, dass es „eines gewissen Fingerspitzengefühls“ bedürfe, „wenn nicht ein Desaster ausbrechen soll“. Ein Taktstock benötigt zwar Fingerspitzengefühl, als Geschenk an die Kanzlerin kann er aber auch als Mangel desselben ausgelegt weiter

Ein Toter nach Klinikbrand

Die Ursache für das Unglück in einem Düsseldorfer Krankenhaus ist bislang noch unklar. Die Polizei ermittelt.
Nach dem Krankenhaus-Brand mit einem Toten am Montagabend in Düsseldorf laufen die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache. Am Morgen nach der Katastrophe gab es zunächst noch keine Erkenntnisse, wie eine Polizeisprecherin sagte. Bei dem Brand auf einer internistischen Station im Marien Hospital im Stadtteil Pempelfort war am späten Montagabend ein weiter
  • 103 Leser

Elektrischer Luxus

Elektromobilität ist das neue heiße Ding – auch im Luxussegment. Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt präsentierte Daimler eine Studie des EQS – gewissermaßen die S-Klasse unter den Stromern. Doch bis das flach gehaltene Vehikel mit auffallend viel Platz im Innenraum auf die Straßen kommt, werden noch Jahre vergehen. weiter
  • 144 Leser

Emanzipiertes Wunderkind

Clara Schumann hat ein ganzes Jahrhundert geprägt. Sie vereinte viele Talente, vor allem aber war sie eine gefeierte Pianistin. Vor 200 Jahren wurde sie in Leipzig geboren.
Außerordentliche Kraft, Begabung und Kreativität sind ihre Markenzeichen. Clara Schumann (1819-1896) war Pianistin, Komponistin, Lehrerin und Herausgeberin, sie war auch Mutter und Ehefrau. Beschrieben wird sie als willensstarke Persönlichkeit, die für ihre Ideale gelebt hat. Am 13. September jährt sich ihr Geburtstag zum 200. Mal. Die gebürtige Leipzigerin weiter
  • 252 Leser

Entlastung für Unternehmen

Regierung will Verwaltungsaufwand verringern.
Die Bundesregierung will beim Abbau von Bürokratie vorankommen. In einem Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums sind Maßnahmen geplant, mit denen Unternehmen insgesamt um mehr als 1 Mrd. EUR pro Jahr entlastet werden sollen. „Überbordende Bürokratie belastet die Wirtschaft, hemmt Innovationen und schwächt den Wirtschaftsstandort Deutschland“, weiter
  • 137 Leser

EU-Kommission Priorität für Klimapolitik

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) will in den kommenden fünf Jahren die Bereiche Klimapolitik und digitaler Wandel zur Priorität machen. Die beiden geschäftsführenden Vize-Präsidenten Frans Timmermans und Margrethe Vestager sollen diese Aufgaben übernehmen. Aus dem Europaparlament kam Kritik an manchen Mitgliedern der weiter
  • 107 Leser

Expo-Pavillon: Druck auf Grüne wächst

Neben CDU und FDP sprechen sich auch die Sozialdemokraten für eine Bürgschaft aus.
Im Tauziehen um eine mögliche Bürgschaft des Landes über drei Millionen Euro für ein Baden-Württemberg-Haus auf der Expo 2020 in Dubai wird die CDU von den Oppositionsparteien FDP und SPD unterstützt. In einer der größten Wachstumsregionen der Welt sei der Südwesten bisher kaum präsent. „Jetzt passiert endlich etwas, und die Grünen sehen es nicht weiter

Fenster von Markus Lüpertz enthüllt

Das erste von acht Kirchenfenstern, die der Maler und Bildhauer Markus Lüpertz für die Bamberger St. Elisabeth-Kirche gestaltet hat, ist enthüllt worden und trägt den Titel „Die alte Frau – Almosen geben“. Foto: Daniel Karmann/dpa weiter
  • 102 Leser

Fußball DFL zahlt für Polizeieinsätze

Ein halbes Jahr nach dem Polizeikosten-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts wird die Deutsche Fußball Liga (DFL) widerwillig die Gebührenbescheide des Landes für vier Partien des Bundesligisten Werder Bremen in Höhe von 1,17 Millionen Euro zahlen, die Hälfte aber an den Verein weiterreichen. Die DFL kündigte am Dienstag die fristgerechte Bezahlung weiter
  • 5

Gericht Caiuby schwänzt Verhandlung

Der Fußballer Caiuby vom FC Augsburg ist am Dienstag zu einem Strafprozess trotz Ladung nicht erschienen. Der 31-Jährige ist wegen vorsätzlicher Körperverletzung angeklagt. Er soll im Mai 2018 einem Mann einen Kopfstoß versetzt haben. Das Opfer wurde erheblich verletzt. Caiubys Verteidiger Fabian Krötz wies im Namen seines Mandanten diesen Vorwurf zurück. weiter

Hack glänzt mit Dreierpack

Der U21-Nationalelf gelingt mit einem 5:1 in Wales ein toller Start in die EM-Qualifikation.
Mit einem „Hack-Trick“ zum ersten Sieg: Dank eines Dreierpacks von Robin Hack innerhalb von zehn Minuten ist die deutsche U21-Nationalmannschaft mit einem klaren 5:1 (4:0) in Wales in die EM-Qualifikation gestartet. Das neu formierte Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz gewann den Härtetest in Wrexham völlig verdient und nahm locker die erste weiter
  • 177 Leser

Handball Isländer Smarason zu Frisch Auf

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat für die kommende Saison den isländischen Nationalspieler Janus Smarason verpflichtet. Der 24-jährige Spielmacher kommt im Sommer 2020 vom dänischen Meister Aalborg Handbold, hat aber schon einen bis 2022 gültigen Vertrag unterschrieben. „Mit Janus Smarason bekommen wir einen torgefährlichen Spielgestalter weiter

Heißer Sommer lässt Alkoholgehalt steigen

Der hohe Zuckergehalt des Jahrgangs 2018 bringt eher schwere Weine hervor.
Manche schwärmten schon von einem Jahrhundertjahrgang. Nach den ersten Verkostungen von 2018er Weißweinen fallen die Urteile jedoch ernüchtert aus. Das liegt am höheren Alkoholgehalt. Schweren Weinen mangelt es an Raffinesse und Spritzigkeit – Eigenschaften, die bisher den Charakter der deutschen Weißweine geprägt haben. Deren Stil werde wohl weiter
  • 151 Leser

Herzog tobt nach Pleite

Israel verspielt Vorsprung in Slowenien. Der Coach ist bedient.
In Andreas Herzog brodelte es – und Israels Nationaltrainer wehrte sich gar nicht gegen seinen Wutausbruch vor laufenden TV-Kameras. „Das hilft alles nichts. Wir sagen immer, wie gut wir sind. Aber wir bekommen drei Gegentore. Das ist ein Horror“, wetterte der frühere Bundesligastar nach der Last-Minute-Niederlage Israels in Slowenien weiter

Heute auf swp.de

Verkehr Die Beschränkungen auf der Gänstorbrücke werden weiter ignoriert: swp.de/gaenstorbruecke Kultur Noch bis Ende September läuft das Pop Up Kino auf der Wilhelmsburg: swp.de/wilhelmsburg Show Bei „The Voice of Germany 2019“ tritt eine Kandidatin aus der Region auf: swp.de/tvog weiter
  • 110 Leser

Hongkong-Protest: Peking rüffelt Außenminister Maas

Nach einem Treffen mit dem Menschenrechtler Wong wirft China Deutschland Einmischung in innere Angelegenheiten vor.
Ein Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Hongkonger Menschenrechts-Aktivisten Joshua Wong hat eine diplomatische Verstimmung mit China ausgelöst. Man missbillige das Treffen ausdrücklich, sagte Pekings Außenministeriums-Sprecherin Hua Chunying. Ihre Regierung sei sehr unzufrieden über die Entscheidung Deutschlands, „Separatisten weiter
  • 4
  • 170 Leser

Huawei zieht Klage zurück

Der chinesische Huawei-Konzern hat eine Klage gegen die US-Regierung zurückgenommen. Es geht um eine 2017 festgesetzte Lieferung von Telekom-Ausrüstung. Kürzlich sei die Technik von den US-Behörden freigegeben worden, teilte Huawei mit. Wenig Wind-Investoren Bei der September-Ausschreibung für Windräder an Land haben sich erneut nur wenige Investoren weiter
  • 185 Leser

Im Visier der US-Behörden

Fast alle Staaten unterstützen eine Untersuchung wegen der möglichen Behinderung des Wettbewerbs.
Die Staatsanwälte von 48 US-Bundesstaaten sowie Washington DC und Puerto Rico haben sich einer vom texanischen Generalstaatsanwalt Ken Paxton angeführten Initiative gegen den Internet-Konzern Google angeschlossen – lediglich Kalifornien und Alabama sind nicht dabei. Die Untersuchung soll klären, ob Google den Wettbewerb im Geschäft mit Werbung weiter
  • 129 Leser

IS-Terror Deutsche Witwe in U-Haft

Die Witwe des Berliner Gangsterrappers Deso Dogg und späteren IS-Terroristen Denis Cuspert kommt in Untersuchungshaft. Omaima A., die sowohl die deutsche wie die tunesische Staatsangehörigkeit besitzt, war am Montag in Hamburg verhaftet worden. Sie wird verdächtigt, in Syrien Mitglied der Terrormiliz IS gewesen zu sein. Cuspert wurde Medienberichten weiter
  • 102 Leser

Italien Kabinett Conte erhält Vertrauen

Die neue italienische Regierung unter dem parteilosen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte hat die letzte Hürde genommen. Nach dem deutlichen Votum des Abgeordnetenhauses am Montag sprach am Dienstag auch der Senat der Koalition aus der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten klar das Vertrauen aus. Die ebenfalls von Conte geführte frühere weiter
  • 103 Leser
Neuigkeiten auf der IAA

Kaum ein Wort über SUV

Auf der IAA geben sich die Hersteller alle elektrisch und klimabewusst. Doch das Geschäft machen sie mit den Dickschiffen.
Haben die Auto-Hersteller verstanden? Ja, es scheint so. Auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt ist dieser Eindruck nicht von der Hand zu weisen. Obwohl sich die Klimaproteste in Grenzen halten. Nur Greenpeace hat sich vor dem Messegelände mit einem riesigen schwarzen Ballon und einem Monster-SUV positioniert und fordert eine weiter
Neuigkeiten auf der IAA

Kaum ein Wort über SUV

Auf der IAA in Frankfurt geben sich die Hersteller alle betont elektrisch und klimabewusst. Doch das Geschäft machen die Unternehmen mit den Dickschiffen.
Haben die Auto-Hersteller verstanden? Ja, es scheint so. Auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt ist dieser Eindruck nicht von der Hand zu weisen. Obwohl sich die Klimaproteste in Grenzen halten. Nur Greenpeace hat sich vor dem Messegelände mit einem riesigen schwarzen Ballon und einem Monster-SUV positioniert und fordert eine weiter

Kinderbetreuung Deutschland investiert viel

Deutschland gibt für Betreuung und Bildung von Kindern im Vorschulalter mehr Geld aus als andere Mitgliedstaaten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Pro Kind im Alter unter drei Jahren investierte der Staat laut Daten aus dem Jahr 2017 jährlich insgesamt 16 169 Dollar (rund 14 650 Euro) und weiter
  • 115 Leser

Kita-Plätze dringend gesucht

Die Großstädte bauen ihr Angebot massiv aus, die Nachfrage wächst aber schneller. Mit der Wunsch-Krippe klappt es oft nicht.
Wartelisten für Kita-Plätze gibt es in Mannheim nicht. Eltern, die für ihre Kleinen einen Platz im Kindergarten, in der Schulkindbetreuung oder in der Tagespflege suchen, tragen sich ins „Meki“ ein, ins städtische Meldesystem Kinderbetreuung. Insgesamt 1190 Krippenplätze für die Kleinsten wurden zum 1. Juli gesucht. 636 Kinder waren gleich weiter

Kobra-Halter weiter unklar

Die Stadt Herne kann Besitzer nicht eindeutig ermitteln.
Nach der tagelangen Suche nach einer flüchtigen Giftschlange in Herne kann die Ruhrgebietsstadt den Verursacher der aufwendigen Aktion noch immer nicht eindeutig belegen. Die Stadt geht nach Angaben eines Sprechers weiter davon aus, dass die gefährliche Monokelkobra aus dem Bestand eines Mieters des Mehrfamilienhauses stammt, in dessen Treppenhaus die weiter
Eishockey

Konkurrenz rechnet mit erneutem Höhenflug der Adler

Vor dem Saisonstart am Freitag ist Titelverteidiger Mannheim der klare Favorit. München wird noch am ehesten zugetraut, im Meisterschaftrennen mithalten zu können.
Mannheims Meistertrainer Pavel Gross kann noch so die Konkurrenz loben – seine Adler dürften die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga doch wieder dominieren. Zumindest sprechen sich fast alle Klubs für den Titelträger als klaren Top-Favoriten aus. Eindeutig fällt in einer Umfrage das Votum für die Mannheimer vor dem EHC Red Bull München weiter
Querpass

Konsequent gegen Rechts

Es ist eine Geschichte von aufrechtem Verhalten, von konsequentem Tun. Sie ist ermutigend, weil aktuell in Deutschland viel darüber diskutiert wird, wie mit rechten Hetzern umzugehen ist, wie man auf rechtsextremistische Sichtweisen und Parolen reagieren soll. Dabei ist es tatsächlich ganz einfach: Reagieren, wie es der TuS Holzhausen Porta getan hat. weiter
  • 5
  • 241 Leser
Kopf des Tages

Kopf des Tages

Jack Ma , Gründer des chinesischen Online-Riesen Alibaba, ist an seinem 55. Geburtstag als Chef abgetreten. Die Nachfolge soll Daniel Zhang antreten, den Ma selbst ausgewählt hatte. Ma ist mit einem geschätzten Vermögen von mehr als 38 Mrd. Dollar (rund 34,3 Mrd. EUR) einer der reichsten Männer des Landes. Alibaba wurde 1999 gegründet und hat heute weiter
  • 161 Leser

Kriminalität Duo erpresst Geld von Blindem

Ein blinder Mann ist in Freiburg auf offener Straße Opfer einer Erpressung geworden. Nach Angaben der Polizei von Dienstag war der Mann am vergangenen Freitag mit seinem Blindenhund unterwegs, als er auf die beiden Tatverdächtigen stieß. Einer der beiden setzte den Mann unter Druck, bis er ihnen seine Geldbörse überließ. Der andere Tatverdächtige lenkte weiter

Landtagswahl Tritt Winfried Kretschmann an?

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird sich voraussichtlich am Donnerstag zu seiner politischen Zukunft äußern. Die Partei lud zu einer Pressekonferenz mit dem Regierungschef im Vorfeld eines Landesparteitags ein. Der 71-Jährige hatte vor den Sommerferien angekündigt, bis zu dem Parteitag am 21. September in Sindelfingen zu erklären, ob weiter

Leichtathleten Starterlaubnis für elf weitere Russen

Weitere elf russische Leichtathleten dürfen bei internationalen Wettbewerben unter neutraler Flagge starten, darunter der Dreispringer Dmitrij Sorokin. Das teilte der Weltverband IAAF in Monte Carlo mit. Damit steigt die Zahl der startberechtigten Russen auf 128. 58 Anträge seien zurückgewiesen worden. Die nächste Diskussion über den Ausschluss der weiter
Leute im Blick

Leute im Blick

Heio von Stetten Der Schauspieler (59) hält nichts davon, sich im Alter Hobbys wie eine Alpaka-Herde oder ein Weingut anzuschaffen. „Das sind alles romantische Vorstellungen“, sagte er der „Augsburger Allgemeinen“. Freunde von ihm seien Winzer, und deren Leben sei alles andere als ein Ferienleben. Zwar gebe es Prominente, die weiter
Markt bericht

Marktbericht

Heizöl Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt.; Preisangaben sind Durchschnittspreise; Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend. 1000-1500 l 81,63 4501-5500 l 72,56 1501-2000 l 76,43 5501-6500 l 72,17 2001-2500 l 75,42 6501-7500 l 71,77 2501-3500 l 72,88 7501-8500 l 71,58 3501-4500 l 73,06 Holzpellets Durchschnittspreis in EUR/Tonne, Liefermenge weiter

Messe-Internetseite läuft wieder

Gut eine Woche nach Bekanntwerden eines Hackerangriffs sind die Landesmesse und drei Tochterfirmen der Stadt zu großen Teilen wieder per E-Mail erreichbar. Auch die Webseiten der Messe Stuttgart mit Ticketshop und Bestellmöglichkeiten seien wieder in Betrieb, wie die Landesmesse am Dienstag mitteilte. Sie waren vorsorglich abgeschaltet worden. Bei den weiter

Milliarden für Sanierung gefordert

Um Gebäude energetisch auf den aktuellen Stand zu bringen, fehlen den Unternehmen die Mittel.
Die Wohnungswirtschaft fordert milliardenschwere staatliche Unterstützung für die energetische Gebäudesanierung. Der Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) geht davon aus, dass zwischen 6 und 10 Mrd. EUR Unterstützung nötig wären, wenn die Mietwohnungen energetisch saniert würden ohne dass die Mieter unter dem Strich mehr weiter
  • 165 Leser

Millionen VHS-Kunden drohen höhere Gebühren

Pläne der Groko könnten Kurse verteuern. Der Städtetag spricht von einem völlig falschen Signal.
Wer sich weiterbilden will, muss dafür künftig möglicherweise deutlich mehr bezahlen. Baden-Württembergs Städtetag hält nichts von den Plänen der schwarz-roten Bundesregierung, für allgemeine Weiterbildung Umsatzsteuer zu erheben. „Das ist in Zeiten, in der lebenslanges Lernen propagiert wird, das politisch und gesellschaftlich völlig falsche weiter
Krimi

Mord vor laufender Kamera

Mit „Schlüssel 17“ startete Marc Raabe seine Reihe um seinen Helden Tom Babylon. Jetzt legt er nach: „Zimmer 19“.
Es ist ein Schock: Bei der Eröffnung der Berlinale flimmert ein Snuff-Video über die Leinwand. Eine junge Frau, die Tochter des Regierenden Bürgermeisters Otto Keller, wird vor laufender Kamera ermordet. Ist das alles nur gespielt oder Realität? Ein Unbekannter hat den Vorführer gezwungen, die Datei in den Projektor einzuspeisen, dann hat er den Vorführer weiter
  • 147 Leser

Mysteriöse Hundeseuche

Eine bislang unbekannte Krankheit hat in Norwegen mindestens 200 Vierbeiner erfasst, 20 sind bereits tot. Eine Ausweitung nach Deutschland ist möglich.
Kläffende Vierbeiner sieht man derzeit kaum auf den Straßen von Oslo. In Norwegens Hauptstadt herrscht Panik unter Hundebesitzern. Denn am Wochenende warnte das Veterinäramt vor einer mysteriösen, teils tödlich um sich greifenden Hundekrankheit. Die tobte zunächst vor allem in der Hauptstadtregion. Inzwischen wird jedoch von kranken Hunden im ganzen weiter
  • 207 Leser

Mädchen bei den Thomanern?

Der Thomanerchor will auch künftig selbst entscheiden, ob Mädchen die Knabenstimmen verstärken oder nicht. Das soll allein nach künstlerischen Gesichtspunkten erfolgen, stellt die Stadt Leipzig am Dienstag klar. Hintergrund ist das Bemühen einer Berliner Rechtsanwältin, ihrer Tochter eine Aufnahme in den Chor zu ermöglichen. „Die künstlerische weiter
  • 102 Leser

Netzkonzern im Visier der US-Behörden

Fast alle Staaten unterstützen eine Untersuchung wegen der möglichen Behinderung des Wettbewerbs.
Die Staatsanwälte von 48 US-Bundesstaaten sowie Washington DC und Puerto Rico haben sich einer vom texanischen Generalstaatsanwalt Ken Paxton angeführten Initiative gegen den Internet-Konzern Google angeschlossen – lediglich Kalifornien und Alabama sind nicht dabei. Die Untersuchung soll klären, ob Google den Wettbewerb im Geschäft mit Werbung weiter

Nächster Rückschlag für Kerber

Unter Tennis-Coach Dirk Dier hat Angelique Kerber die nächste Auftakt-Pleite kassiert. In Zhengzhou (China) verlor die Kielerin nach vergebenem Matchball 7:5, 4:6, 6:7 (6:8) gegen die Amerikanerin Alison Riske. Foto: Emilee Chinn/afp weiter

Paypal bietet Raten an

Der Bezahldienst Paypal baut sein Geschäft mit Ratenzahlungen in Deutschland aus. Die Option soll bei Einkäufen zwischen 199 und 5000 EUR grundsätzlich verfügbar sein, bisher wurde sie selektiv vom Händler angeboten. Geldgeber ist Paypal. Für die Rückzahlung werden monatliche Raten per Lastschrift eingezogen. Bald Streik bei Postbank In der Tarifauseinandersetzung weiter
  • 174 Leser
Kommentar Christian Kerl zur neuen EU-Kommission

Pflöcke einschlagen

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kann sich anstrengen, wie sie will, den zentralen Konstruktionsfehler ihres Teams kann sie mit noch so viel Schwung nicht beheben: Es ist ein Unding, dass jeder der künftig 27 EU-Mitgliedsstaaten einen Posten in der Kommission besetzt – und den Anwärter dafür auch noch selbst benennt. weiter
  • 127 Leser

Pop und Funk aus dem Giftschrank

Mit „Rubberband“ wurde nun ein Album von Miles Davis veröffentlicht, das dieser einst im Tonarchiv abgelegt hatte.
Die Richtung stimmte, der Weg nicht. Miles Davis will Mitte der 80er Jahre nach seinem das Business erschütternden Wechsel von Columbia zu Warner Zeichen setzen, sich neu erfinden. Er spürt wieder diese Energie, er fühlt den Aufbruch in sich. Vorbei die Zeit des chronischen Schmerzes und der Selbstzweifel. Er hat noch etwas zu sagen. Dafür ist allerdings weiter
  • 107 Leser

Prozess ohne den VW-Chef

Herbert Diess erscheint nicht zur Aussage vor Gericht.
Ohne VW-Chef Herbert Diess, dessen persönliches Erscheinen angeordnet worden war, hat das Landgericht Duisburg über Schadenersatzklagen gegen den Autokonzern verhandelt. In den Verfahren geht es um die vom BGH als Sachmangel eingestufte Abschaltautomatik für Dieselfahrzeuge. Das Gericht wollte den VW-Chef zu einer Äußerung im ZDF befragen. Dort hatte weiter
  • 156 Leser

Raketen aus Pjöngjang

Wohin steuert Nordkorea? Dieser Wegweiser in der Nähe von Panmunjom zeigt nur Entfernungen an. Die Regierung von Kim Jong Un in Pjöngjang hat trotz der Gespräche mit den USA erneut eine Rakete getestet. Foto: Lee Jin-Man/AP/dpa weiter
  • 106 Leser

Scholz und die graue Null

Der Finanzminister stellt einen Entwurf ohne Schulden vor, doch Ausgaben für Klimaschutz und Grundrente fehlen noch.
Wenn das Klimakabinett am 20. September tagt, könnten teure Beschlüsse fallen. Doch dieses Geld ist im Haushalt 2020 ebenso wenig enthalten wie die geplante Einführung einer Grundrente. In der ersten Sitzung des Bundestags nach der Sommerpause stellte Finanzminister Olaf Scholz (SPD) den Haushalt 2020 vor. Schon im ersten Satz seiner Rede betont er weiter
  • 162 Leser

Schwesig hat Brustkrebs

SPD-Politikerin legt kommissarischen Parteivorsitz nieder.
Manuela Schwesig ist an Brustkrebs erkrankt und zieht sich deshalb von allen Ämtern der Bundes-SPD zurück. Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern wolle sie jedoch bleiben, sagte Schwesig am Dienstag in Schwerin. „Ich habe schon einige Kämpfe in meinem Leben geführt“, betonte sie. „Ich werde auch diesen Kampf führen.“ weiter
  • 116 Leser
Klimawandel

Sehnsucht nach alten Kohle-Zeiten

Donald Trump glaubt nicht an den Klimawandel. Mit Blick auf den nächsten Wahlkampf macht er den Bergleuten Hoffnung auf jede Menge neue Jobs. Viele begeistert das, aber dazwischen mischen sich auch kritische Töne.
So gut wie heute lief das Geschäft noch nie“, sagt John Morocco, dabei ist der 63-Jährige seit knapp drei Jahrzehnten im Geschäft. In Somerset, tief im Südwesten Pennsylvanias, betreibt er eine Schweißerei. Seine Mitarbeiter rüsten Kipplaster auf – für den Einsatz im Kohlebergbau. Vor dem Betrieb parken Trucks. Drinnen steht Morocco, ein weiter

Sonniger Südwesten

Eine Frau genießt am Dienstag das sonnige Wetter und liest in Tübingen auf der Schlossmauer einen Comic. Laut Deutschem Wetterdienst soll es am Donnerstag im Land bis zu 26 Grad warm werden. Foto: Sebastian Gollnow/dpa weiter
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Eurosport 7.55 Uhr: Snooker, Schanghai Masters, Achtelfinale 15 Uhr: Radsport, 74. Spanien-Rundfahrt, 17. Etappe: Aranda de Duero – Guadalajara (219,6 km) Eurosport 2 13.25 Uhr: Snooker, Schanghai Masters, Achtelfinale Magenta Sport 12.50 Uhr: Basketball, Weltmeisterschaft, Viertelfinale DAZN 5 Uhr: Fußball, Testspiel: Brasilien – Peru weiter

Stagnierende Geschäfte

Der Umsatz steigt im stationären Bereich kaum.
Deutschlands Ladengeschäfte können ihren Umsatz 2019 nicht wesentlich ankurbeln. Preisbereinigt werde es einer Prognose zufolge im stationären Handel wohl ein „Nullsummenspiel“ geben, sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland (HDE), Stefan Genth. Nominal – also vor Abzug der Inflation – liegt das Plus bei weiter
  • 133 Leser
STICHWORT Sicherheitsberater

Stichwort Sicherheitsberater

Der Nationale Sicherheitsberater ist ein zentraler Posten innerhalb des Weißen Hauses. Er leitet den Sicherheitsrat, der zusammentritt, wenn der US-Präsident außen- und sicherheitspolitischen Rat braucht, und ist dem Präsidenten direkt unterstellt. John Bolton hatte das Amt seit April 2018 inne. Er folgte auf General H.R. McMaster. Bolton gilt als Hardliner weiter
  • 109 Leser

Talent zu deutschem Team

Rad Das deutsche Team Bora-hansgrohe hat für die beiden kommenden Jahre das Talent Ide Schelling verpflichtet. Der 21 Jahre alte Niederländer kommt vom Team SEG Racing Academy nach Raubling. Bewegende Trauerfeier Motorsport Für den bei einem Unfall auf der belgischen Rennstrecke von Spa am 31. August tödlich verunglückten Nachwuchs-Piloten Anthoine weiter

Türkei Grünen-Politiker angeklagt

Der Grünen-Politiker Memet Kilic ist in der Türkei wegen Beleidigung von Präsident Recep Tayyip Erdogan angeklagt worden. Hintergrund sind Aussagen in einem Interview mit der türkischen Internetzeitung „ABC Gazetesi“ aus dem Juli 2017. Kilic (52), der die deutsche und die türkische Staatsbürgerschaft hat, gehörte von 2009 bis 2013 dem Bundestag weiter
  • 101 Leser
Kommentar Helmut Schneider zum Urteil des Bundesgerichtshofes

Unzulässige Hürde

Banken können einem bisweilen fast leid tun. Egal ob Girokonto, Überweisungspauschale, Kontoführung, Vorfälligkeitsentschädigung oder Ratenkredit – es gibt kaum eine Dienstleistung, gegen deren Gebühr nicht irgendjemand – im Zweifel ist es die Verbraucherzentrale – klagt. Dabei hat sich inzwischen auch bei denen, die Banken stets als weiter
  • 155 Leser
Kommentar Helmut Schneider zum Urteil des Bundesgerichtshofes

Unzulässige Hürde

Banken können einem bisweilen fast leid tun. Egal ob Girokonto, Überweisungspauschale, Kontoführung, Vorfälligkeitsentschädigung oder Ratenkredit – es gibt kaum eine Dienstleistung, gegen deren Gebühr nicht irgendjemand – im Zweifel ist es die Verbraucherzentrale – klagt. Dabei hat sich inzwischen auch bei denen, die Banken stets als weiter
  • 4
  • 128 Leser

US-Küstenwache rettet Seeleute aus gekentertem Frachter

Nach dem Kentern eines Frachters vor der Südostküste der USA sind alle vier eingeschlossenen Besatzungsmitglieder gerettet worden. Wie die US-Küstenwache mitteilte, sei es gelungen, drei Männer aus dem Rumpf des Schiffes zu befreien. Die Bergung des vierten Mannes gestaltete sich schwieriger. Er saß in einem Maschinenraum hinter Glas fest. Am Montagabend weiter
  • 114 Leser

US-Regierung Bolton verlässt das Weiße Haus

US-Präsident Donald Trump trennt sich von seinem Sicherheitsberater John Bolton. Trump begründete dies am Dienstag auf Twitter damit, dass er mit vielen Positionen Boltons nicht übereingestimmt habe. Bolton widersprach der Darstellung: Er selbst habe am Montag seinen Rücktritt angeboten. Trump habe daraufhin gesagt: „Lass uns morgen darüber sprechen.“ weiter

USA CIA zieht Russen-Spion ab

Ein für die USA arbeitender russischer Informant mit direktem Kontakt zu Kremlchef Wladimir Putin soll nach US-Medienberichten 2017 abgezogen worden sein. Der US-Auslandsgeheimdienst CIA habe ihn wegen drohender Enttarnung außer Landes gebracht. Er galt als eine der wertvollsten CIA-Quellen. Seine Informationen trugen maßgeblich zur Einschätzung bei, weiter
  • 108 Leser

Von der Leyen präsentiert ein buntes Team

Die neue Kommissionspräsidentin will mit ihren 26 Kommissaren Klimaschutz und Digitalisierung voranbringen. Fast die Hälfte der Kommissare sind Frauen, einer ist erst 28 Jahre alt.
Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat die entscheidenden Weichen für ihren Amtsantritt Anfang November gestellt: In Brüssel präsentierte die 61-Jährige ihr Team mit 26 Kommissaren aus den EU-Mitgliedstaaten – es ist praktisch eine Art große EU-Regierung. Ihr Team ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich: Sie ist selbst weiter
  • 120 Leser
Fußball

Weg zurück in die Weltspitze wird noch eine Weile dauern

Die deutsche Mannschaft ist in der EM-Qualifikation wieder auf Kurs. Doch der Länderspiel-Doppelpack zeigt, dass Jogi Löws Team noch nicht so weit wie erhofft ist.
Nach einer kurzen Nacht konnte ein nachdenklich gewordener Joachim Löw mit seinen lernwilligen EM-Azubis planmäßig den Heimflug aus Belfast antreten. Vom Pilotenstreik bei British Airways, der den Flugbetrieb im Königreich erheblich beeinträchtigte, wurde die DFB-Delegation dank ihrer Sondermaschine nicht aufgehalten. Planmäßig war auch der zähe Fußballabend weiter

Wenige Eltern klagen Krippenplätze ein

Im Südwesten fehlen weiterhin Kapazitäten für Kinder unter drei Jahren.
Die Versorgung der Kleinsten mit Krippenplätzen bleibt in den Großstädten in Baden-Württemberg angespannt. Trotzdem klagen deutlich weniger Eltern als zunächst erwartet ihren Rechtsanspruch ein, wie eine Umfrage dieser Zeitung bei den Großstädten im Südwesten ergab. Das Angebot für Kinder unter drei Jahren wird seit Jahren ausgebaut, trotzdem fehlen weiter
  • 104 Leser
Hintergrund

Wie es in der SPD weitergeht

Malu Dreyer ringt um Worte. Als sie am Dienstag gefragt wird, wie es jetzt an der SPD-Spitze weitergeht, erklärt sie umständlich: „Wenn das jetzt so ist, wie es ist, weil das Leben manchmal so ist, dann sind wir jetzt eben zu zweit.“ Der Schreck über Manuela Schwesigs Krebserkrankung steckt ihr sichtlich in den Knochen. Gleichzeitig dürfte weiter
  • 144 Leser

Wohncontainer Bewohner stirbt bei Brand

Einsatzkräfte haben in der Nacht zum Dienstag einen toten Mann in einem brennenden Wohncontainer in Waibstadt (Rhein-Neckar-Kreis) gefunden. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Container bereits lichterloh, teilte ein Polizeisprecher am Morgen mit. Polizeibeamte und Feuerwehrleute holten demnach den leblosen Mann aus seiner Wohnung, ein Reanimationsversuch weiter

Würth-Preis vergeben

Die Geigenspielerin Patricia Kopatchinskaja ist mit dem Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland ausgezeichnet worden. Die 1977 geborene Violinistin werde für ihren „mutigen Weg quer durch den Klassiksektor“ gewürdigt, so die Stiftung Würth. Robert Frank ist tot Der Fotograf Robert Frank ist tot. Frank sei am Montag im Alter von 94 weiter
  • 110 Leser
Strafverfolgung im Südwesten

Zahl der Verurteilungen gestiegen

Die Statistik weist erstmals seit Jahren wieder ein deutliches Plus aus, auch bei Schuldsprüchen wegen Gewalt- und Sexualdelikten. Justizminister Wolf fordert mehr Personal.
In Baden-Württemberg ist die Zahl der verurteilten Straftäter im Jahr 2018 erstmals seit 14 Jahren im Vergleich zum Vorjahr wieder signifikant gestiegen. Gegenüber 2017 sei ein Plus von 4100 Verurteilungen oder 4,1 Prozent auf 104 800 Personen zu verzeichnen, sagte Justizminister Guido Wolf am Dienstag bei der Vorstellung der Strafverfolgungsstatistik weiter

Leserbeiträge (1)

Breitensport: LaufTREFF des LAC Essingen in Lautern erfolgreich unterwegs

Auch im fünfzehnten Jahr waren die Lauterner Landschaftsläufe wieder ein Highlight für die Läuferschar des LAC Essingen. Eine der schönsten, aber auch nicht leichten Laufstrecken der Ostalb Landschaft wollten bei 22 Essinger Läuferinnen und Läufer in Angriff nehmen.Über die 23,5 Km Distanz gingen unter den 111

weiter
  • 716 Leser

inSchwaben.de (4)

„Wissen, das bleibt!“

Das Nachhilfe-Institut „Learn Solution“ bietet individuelle Lernansätze für Kinder und junge Erwachsene im Ostalbkreis.

Mögglingen. Ganz nach dem Motto „Mit Freude zum Ziel“ ist es das Ziel von LearnSolution, individuelle Lernansätze und -lösungen für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen und Schularten im Raum Aalen, Schwäbisch Gmünd und seit September auch in Heidenheim zu erarbeiten. Mit Hilfe von geprüften und zertifizierten Nachhilfelehrkräften

weiter
  • 132 Leser

Die Deutsch-Note ist für alle Fächer relevant

Das LOS-Institut hilft bei Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten und bringt Schüler wieder in die Spur, denn Lesen und gute Rechtschreibung sind für nahezu alle Fächer wichtig.

Aalen. Ob Zeitung, Speisekarte, Stadtplan oder Formular, eines steht fest: Wer nicht richtig lesen und schreiben kann, hat schlechte Karten.

Umso erschreckender ist es, dass rund ein Viertel aller deutschsprachigen Kinder und Jugendlichen Probleme beim Lesen und Schreiben hat. Sie reichen dabei von vergleichsweise harmlosen, aber andauernden Schwierigkeiten

weiter
  • 147 Leser

Wie Smartphones unser Leben beeinflussen

Das Smartphone ist aus unserem Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. Ein Verzicht auf die intelligenten Mobiltelefone wäre für die älteren Generationen vielleicht noch machbar, für Jugendliche und junge Erwachsene dagegen kaum vorstellbar. Weltweit besitzen heute fünf Milliarden Menschen und damit umgerechnet zwei Drittel der

weiter
  • 173 Leser