Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. März 2020

anzeigen

Regional (60)

Coronavirus Klinik-Besucher eingeschränkt

Mutlangen/Aalen. Für die Kliniken Ostalb – das Stauferklinikum in Mutlangen, das Ostalb-Klinikum in Aalen und die St.-Anna-Virngrund-Klinik in Ellwangen – gelten wegen des Coronavirus Einschränkungen für Besucher. Diese sollten sich vorab telefonisch informieren. Zudem bitten die Kliniken, die Notaufnahmen nur im äußersten Notfall

weiter
Guten Morgen

Jetzt schnell buchen!

Bernd Müller über einen guten Witz in schwierigen Zeiten

Schnell steigende Fallzahlen, erste Tote, nervöse, verunsicherte Mitmenschen. Es ist gewiss keine lustige Zeit, die Corona-Krise. Nur einmal an diesem Tag, da dröhnt schallendes Gelächter durchs Haus. Das Lesen der E-Mails hat es ausgelöst: Ein Reiseanbieter hat geschrieben. Und mahnt ganz schnell zu sein: „Sie haben nur noch zwei Tage Zeit

weiter
  • 100 Leser

Stadt- und Kreisstellen zu

Coronavirus Rathäuser, Bezirksämter und i-Punkt sind ab sofort geschlossen.

Schwäbisch Gmünd. Wegen der steigenden Zahl von Corona-Erkrankten schließen die Gmünder Stadtverwaltung und die Landkreisverwaltung ab diesem Montag, 16. März, ihre Dienststellen. Das gilt für Rathäuser, Bezirksämter und weitere Einrichtungen. Diese sind in dringenden Fällen telefonisch erreichbar. Für Führerschein- und Zulassungsstellen

weiter
  • 495 Leser

Die Abstrichstation im Schießtal steht bereit

Coronavirus Ohne Code keine Einfahrt – nur wer von seinem Hausarzt aufgefordert wird, kann sich ab Dienstag, 17. März, an der Abstrichstelle testen lassen.

Schwäbisch Gmünd

Corona-Tests per Drive-in vom Auto aus – was in Aalen bereits seit Freitag funktioniert, soll ab Dienstag, 17. März, auch auf dem Schießtalparkplatz in Schwäbisch Gmünd laufen, erklärt Gmünds Sozialbürgermeister Dr. Joachim Bläse in seiner Funktion als Präsident des Gmünder

weiter

Welche Schulen an diesem Montag noch offen sind

Schwäbisch Gmünd. „Schulen im Ostalbkreis können bereits ab Montag schließen“ – nicht erst ab Dienstag, 17. März. Das teilte Landrat Klaus Pavel am Wochenende nach einem Gespräch mit Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann über die Situation wegen des Coronavirus im Ostalbkreis mit. Hier herrsche nach der Rückkehr von vielen

weiter
  • 1

Turm soll Anfang April öffnen

Absage Der Freundeskreis Himmelsstürmer sagt wegen der Corona-Pandemie vorsorglich die nächsten Stammtische im Turmstüble im Himmelsgarten am 19. März und 16. April ab. Die Turm-Saison soll am Samstag, 4. April, eröffnen. Ab dann ist der Turm bei gutem Wetter täglich ab 10 Uh offen. Archivfoto: jps

weiter
  • 364 Leser
Polizeibericht

An Brücke hängen geblieben.

Jagstzell. Ein 59-jähriger Lastwagenfahrer hat am Samstag um 15.15 Uhr auf der Crailsheimer Straße versucht, unter der Eisenbahnunterführung in Jagstzell durchzufahren. Dabei blieb er mit seinem Auflieger hängen. Anschließend setzte er seine Fahrzeugkombination zurück und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, berichtet die Polizei. Der Sachschaden

weiter
Polizeibericht

Gefährliches Überholmanöver

Aalen-Ebnat. Eine Ford-Fahrerin war am Samstagabend um 22.15 Uhr auf der Landesstraße 1084 in Richtung Unterkochen unterwegs. Kurz nachdem sie zum Überholen eines vor ihr fahrenden Fahrzeugs ansetzte, musste ein entgegenkommender Opel-Fahrer eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Frontalunfall zu verhindern, teilt die Polizei mit. Eine hinter

weiter

Tunnel ist nachts dicht

Aalen. Der Rombachtunnel in Aalen ist ab diesem Montag, 16. März, und bis Sonntag, 22. März, jeweils von 20 bis 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind Bauwerksmessungen.

weiter
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Ellwangen. Die Fahrerin eines schwarzen Kombi fuhr am Samstag gegen 22.45 Uhr auf dem Gelände der Jet-Tankstelle in der Haller Straße in Ellwangen vor der Zapfsäule 5 etwas zurück, stieß dabei gegen die Stoßstange eines dahinter stehenden Opel-Astra und verursachte einen Schaden von rund 300 Euro, berichtet die Polizei. Nach dem Unfall stiegen

weiter

Anmeldung nötig für Zulassungsstellen

Coronavirus Das Landratsamt schließt seine Dienststellen und teilt mit, wer wie erreichbar ist.

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Angesichts der steigenden Zahl von Corona-Erkrankten schließt die Landkreisverwaltung an diesem Montag und am Dienstag, 16. und 17. März, alle Dienststellen. Dies gilt auch für die Zulassungs- und Führerscheinstellen. Kunden, die dort bereits für Montag oder Dienstag einen Online-Termin vereinbart hatten, werden nach

weiter

Testzentrum: Autorennen und Einbrecher

Polizeieinsatz Einbruchsversuch im Drive-in-Testzentrum im Greut und ein illegales Autorennen dort.

Aalen. Tag 1 und Tag 2 des Drive-in-Testzentrums verliefen routiniert, so die Mitteilung der Landkreisverwaltung am Samstagabend. Was dann allerdings nach Schließung des Testzentrums folgte, löste bei Landrat Klaus Pavel und allen für das Testzentrum Verantwortlichen erhebliches Befremden aus.

Nach den letzten Patienten-Testungen und Reinigung-

weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Rund 7000 Euro Sachschaden sind bei einem Auffahrunfall am Samstag in der Lorcher Straße in Gmünd entstanden. Ein 54 Jahre alter VW-Fahrer fuhr gegen 10.30 Uhr auf den VW einer 21-Jährigen auf, berichtet die Polizei. Beide blieben unverletzt.

weiter
  • 197 Leser
Polizeibericht

Auto beschädigt

Schwäbisch Gmün. Ein 31-Jähriger hat seinen BMW am Samstagfrüh gegen 4 Uhr im Tulpenweg in Wetzgau abgestellt. Als er gegen 18 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam, bemerkte er einen etwa eineinhalb Meter langen Kratzer auf der Fahrerseite im Bereich der hinteren Türe und am Fahrzeugheck. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise

weiter
Polizeibericht

Brand in einer Scheune

Kaiserbach. In einer Scheune im Eulenhof bei Kaisersbach haben sich am Freitag Heu und Silage laut Polizei vermutlich selbst entzündet. Ein Zeuge löschte die etwa einen halben Quadratmeter große Fläche zunächst mit Wasser. Rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Kaisersbach, Alfdorf und Welzheim löschten das Feuer vollends. Ein 67 Jahre alter

weiter

Café Riedäcker zu

Coronavirus Keine Begegnungsstätte, Kurse und Gottesdienste.

Schwäbisch Gmünd. Die Begegnungsstätte und das Café Riedäcker bleiben aus Vorsorge wegen des Coronavirus ab sofort bis 19. April geschlossen, hat der Vorstand des Vereins beschlossen. Zudem fallen alle Kurse, Veranstaltungen und Gottesdienste bis 19. April aus. Das Büro bleibt geöffnet. Stadtteilkoordinator Uli Bopp ist erreichbar unter Telefon

weiter
Polizeibericht

Fahrzeug brennt

Schwäbisch Gmünd. In einer Wiese in Verlängerung der Hespeler Straße in Kleindeinbach ist ein Citroen am Freitag gegen 22 Uhr in Brand geraten, nachdem der 39-jährige Fahrer diesen gestartet hatte. Das Feuer griff vom Motorraum auf den gesamten Wagen über, sodass dieser völlig ausbrannte, berichtet die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf

weiter
Polizeibericht

Flucht nach Unfall

Schwäbisch Gmünd. In der Rinderbacher Gasse in Schwäbisch Gmünd ist zwischen Freitagabend und Samstagvormittag ein Mercedes beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Gmünd unter Telefon (07171)3580 entgegen.

weiter
  • 225 Leser

Go-Ahead: Infos im Netz

Coronavirus Automatische Türöffnung aktiviert.

Schwäbisch Gmünd/Remstal. Aktuelle „Corona-Infos“ zum Regionalbahnverkehr von Go-Ahead sind ab sofort im Internet auf www.go-ahead-bw.de abrufbar, gibt der Bahnbetreiber bekannt. Maßnahmen seien die Aktivierung der automatischen Türöffnung an Bahnhalten und Aushänge zu Hygienemaßnahmen. Sobald sich aufgrund des Coronavirus Einschränkungen

weiter
  • 5
Polizeibericht

Widerstand gegen Polizisten

Schorndorf. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es am Samstagfrüh gegen 3.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Grabenstraße in Schorndorf, berichtet die Polizei. Ein 18-Jähriger zeigte sich gegenüber den Polizisten aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Er beleidigte und bedrohte die Polizisten wiederholt

weiter
  • 257 Leser

Ingrid Beck nach 16 Jahren verabschiedet

Kirche Gemeindereferentin der Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ verlässt Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. In einem Familiengottesdienst haben die Kirchengemeinden der katholischen Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ als Zusammenschluss der Kirchengemeinden St. Cyriakus in Bettringen, St. Jakobus in Bargau und St. Michael in Weiler mit Degenfeld Mariä Namen ihre Gemeindereferentin Ingrid Beck verabschiedet.

Sechszehneinhalb

weiter

Die Kirche nicht in alte Bräuche zwängen

Maria 2.0 Die Gruppe „Katholischer Aufbruch Gmünd“ gestaltet mit Dekan Robert Kloker einen Gottesdienst.

Schwäbisch Gmünd. Die Forderungen der Gruppe „Katholischer Aufbruch Schwäbisch Gmünd“ sind klar: Frauen in alle kirchlichen Ämter, die Abkehr von Strukturen, die Missbrauch begünstigen, und die Aufhebung des Pflichtzölibats. Seit Mai 2019 treffen sich Frauen und Männer in Schwäbisch Gmünd in dieser Gruppe, um diese Anliegen der

weiter
Kurz und bündig

Hauptversammlung fällt aus

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Wegen des Coronavirus fällt die Jahreshauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Bettringen am Freitag, 20. März, im Vereinsheim aus. Das Vereinsheim bleibt voraussichtlich mindestens bis nach Ostern 2020 zu.

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Keine Gottesdienste

Gmünd-Grossdeinbach. Aufgrund der Empfehlungen der Evangelischen Landeskirche Württemberg und der kommunalen Verwaltung des Ostalbkreises hat der Kirchengemeinderat der Evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach beschlossen, alle Veranstaltungen, Gruppen, Kreise und Gottesdienste bis auf Weiteres abzusagen. Bestattungen werden gesondert geregelt.

weiter
Kurz und bündig

Naturkundeverein sagt ab

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund der allgemeinen gesundheitlichen Situation durch das Coronavirus sind alle Veranstaltungen des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd bis zum 20. April abgesagt.

weiter

Osterbrunnen abgesagt

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Bedingt durch die drohende Ausbreitung des Coronavirus sagen die Landfrauen von Degenfeld in naher Zukunft alle geplanten Aktivitäten ab. Somit sind auch der Osterbrunnen sowie alle dazugehörigen Aktionen und das Fest dort abgesagt, das für Samstag, 4. April, geplant war. Das teilen die Landfrauen mit, die hoffen, dass

weiter
Kurz und bündig

Sprechstunde des VdK

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Sprechstunde des VdK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd mit Mathias Pfeifer ist am Dienstag, 17. März, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Büro in der Kappelgasse13. Angesichts der aktuellen Gefährdung durch das Corona-Virus sollte die Sprechstunde nur in dringenden Fällen in Anspruch genommen werden. Für Auskünfte und

weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Ursula Hoppe zum 75. Geburtstag

Winfried Pohlmann, Bettringen, zum 75. Geburtstag

Heubach

Gertrud Bäder zum 95. Geburtstag

Iggingen

Alfons Maier, Schönhardt, zum 80. Geburtstag.

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Blut spenden in Waldstetten

Waldstetten. Der DRK-Blutspendedienst ruft zum Blutspendetermin in Waldstetten auf: am Dienstag, 17. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle in der Brunnengasse 30. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Weitere Informationen zur

weiter
Kurz und bündig

TC-Versammlung verschoben

Waldstetten. Die Mitgliederversammlung des Tennisclubs (TC) Waldstetten, die für Freitag, 20. März, geplant war, wird wegen der aktuellen Lage wegen des Coronavirus verschoben, teilt der Verein mit.

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Bedarfsbörse abgesagt

Lorch. Die für Samstag, 21. März, geplante Kinderbedarfsbörse in Lorch ist abgesagt. Grund ist die Verbreitung des Coronavirus.

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Fahrdienst eingestellt

Lorch. Das Forum 58 Plus Lorch gibt bekannt, dass der ehrenamtliche Fahrdienst wegen der Gefährdung durch das Coronavirus für Fahrer bis auf Weiteres eingestellt wird. Die Begegnungsstätte im „Ochsen“ bleibt ebenso bis auf Weiteres geschlossen. Die Geburtstagsfeier für März findet daher nicht zum angegebenen Termin statt, sondern wird zu einem

weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Feen-Wahl virtuell?

Murrhardt. Aufgrund der aktuellen Entwicklung geht die Geschäftsstelle des Vereins Schwäbischer Wald Tourismus nicht mehr davon aus, dass die Wahl zur Schwäbischen Waldfee am Mittwoch 18. März, in Murrhardt stattfinden wird. Die Veranstalter prüfen derzeit, ob für die Wahl eine technische Lösung zur Übertragung möglich wäre.

weiter
Kurz und bündig

Haubenwasen: Besuchsverbot

Alfdorf-Pfahlbronn. Nach einer Entscheidung der Evangelischen Heimstiftung gilt ab sofort wegen der Ausbreitung des Coronavirus in allen Einrichtungen grundsätzlich ein Besuchsverbot. Ausgenommen ist nur die in der Pflegedokumentation erfasste jeweils engste Bezugsperson eines Bewohners, die aber nur in der Zeit von 10 bis 16 Uhr und nur im Bewohnerzimmer

weiter

Coronavirus Keine Aktionen für Senioren

Böbingen. Aufgrund der aktuellen Risikobewertug seitens der Gemeinde werden ab sofort folgene Veranstaltungen am Seniorenzentrum Böbingen vorläufig bis Sonntag, 5. April, abgesagt: der Spielkreis, der Singkreis, der stationäre Mittagstisch, die Gottesdienste, die Computerinitiative LernNet, der Treff am Donnerstag, der Strickkreis, das Lesen im

weiter

Keine Gäste im Rathaus

Coronavirus Notfallbetreuung an diesem Montag anmelden.

Mögglingen. Aus Vorsicht wegen des Coronavirus ist das Mögglinger Rathaus bis auf weiteres für Besucher geschlossen. Die Verwaltung ist telefonisch unter (07174) 899000 erreichbar. Die Limesschule und die Mögglinger Kindergärten sind ab Dienstag, 17. März, bis Sonntag, 19. April, geschlossen. Erziehungsberechtigte, die in Bereichen der kritischen

weiter

Coronavirus Musikschule Rosenstein zu

Heubach. Da die Musikschule Rosenstein zu den Schulen gehört, wird diese – wie die Schulen im Land auch – ab Dienstag, 17. März, bis voraussichtlich und einschließlich Sonntag, 19. April, geschlossen. In dieser Zeit findet kein Unterricht an der Musikschule statt. Für die Schüler, die montags an der Musikschule Unterricht haben, findet

weiter

Coronavirus Rathaus in Böbingen zu

Böbingen. Ab sofort sind vorläufig bis Sonntag, 5. April, alle öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Böbingen geschlossen. Ausnahme ist die Notbetreuung. Am diesem Montag, 16. März, ist noch Schulunterricht, aber es gibt kein Mittagessen und keine Schulbetreuung mehr. Auch das Rathaus bleibt zu. In dringenden Fällen sind Terminvereinbarungen

weiter

Gymnasium in Heubach ist ab Montag zu

Coronavirus Bei Eltern eines Schülers des Rosenstein-Gymnasiums ist eine Coronainfektion aufgetreten.

Heubach. Die Schulleitung des Rosenstein-Gymnasiums und die Stadtverwaltung Heubach haben entschieden, dass das Gymnasium bereits an diesem Montag, 16. März, geschlossen hat. Das Gymnasium schließt einen Tag früher als die anderen Schulen, da laut Stadtverwaltung bei einem Elternteil eines Schülers eine Coronainfektion aufgetreten ist. Bei den

weiter

Malgruppe Buch präsentiert Werke in der Schenke

Freizeit Ausstellungseröffnung mit zahlreichen Gästen und viel Lob für die Kunstschaffenden.

Heubach-Buch. Zahlreiche Besucher, Freunde und Bekannte konnten bei der Bilderausstellung der Malgruppe Buch in der Dorfschenke von Heidi Disam, Bürgermeister Frederick Brütting und Malgruppenleiterin Ute Haag aus Göggingen begrüßt werden.

Wenn man sich die Bilder ansehe, habe die Malgruppe wieder einen Schub nach vorne gemacht, sagte Bürgermeister

weiter
  • 1

Um Delfintherapien zu ermöglichen

Spende Bei der Feier wegen der Beförderung zur Vertriebsleitung haben die Gäste der „proWIN“-Beratung Sylvia und Lothar Probst statt Geschenken Spenden für den Verein Delfin Nogli mitgebracht: insgesamt 2424 Euro. Das Geld ist für Delfintherapien von drei Kindern aus Essingen, Böbingen und Waldstetten. Foto: privat

weiter
  • 212 Leser

Rathaus und Hallen zu

Coronavirus Die Gemeinde Gschwend schließt Einrichtungen ab Dienstag.

Gschwend. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren, hat die Gemeindeverwaltung von Gschwend beschlossen, alle gemeindeeigenen Einrichtungen ab Dienstag, 17. März, bis Sonntag, 19. April, zu schließen. Wer wegen der Schließung der Schulen und Kindergärten als Beschäftigter in kritischen Infrastrukturen eine Notfallbetreuung jüngerer Kinder

weiter
Kurz und bündig

Auch keine Gottesdienste

Schwäbischer Wald. Aufgrund der Empfehlungen der evangelischen Landeskirche Württemberg und der kommunalen Verwaltung im Ostalbkreis hat der Gesamtkirchengemeinderat der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald – mit Eschach, Göggingen-Leinzell, Spraitbach, Ruppertshofen und Täferrot – beschlossen, alle Veranstaltungen, Gruppen

weiter
Kurz und bündig

Gemeinderat tagt

Iggingen. Der Gemeinderat von Iggingen tagt an diesem Montag, 16. März, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus, das bestätigte Bürgermeister Klemens Stöckle am Sonntag. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Erschließung und die Planung fürs Baugebiet „Sonnen-Halden III“, die Sanierung der Beleuchtung im Gemeindezentrum, die Fernwartung

weiter
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst abgesagt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Nun ist in Hohenstadt nicht nur das Patriziusfest mit Reiterprozession aus Sorge wegen des Coronavirus abgesagt. Die Organisatoren haben entschieden, auch den Gottesdienst am 17. März komplett ausfallen zu lassen. „Wie es am 22. März aussehen wird, lässt sich jetzt noch nicht sagen, da die Diözese erst zu Beginn der neuen

weiter
Kurz und bündig

Seniorennachmittag abgesagt

Göggingen. Aufgrund der derzeitigen Empfehlungen zum Umgang mit Veranstaltungen für Hochrisikogruppen wird der Gögginger Seniorennachmittag am Mittwoch, 18. März, abgesagt.

weiter
  • 156 Leser

Verein im Zeichen von Frauenpower und Klimawandel

Hauptversammlung Viele Angebote und zahlreiche Geehrte beim Obst- und Gartenbauverein Mutlangen.

Mutlangen. Das Programm des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Mutlangen ist vielfältig. Dies zeigte bei der Hauptversammlung der Bericht der Vorsitzenden Elisabeth Bosch über das vergangene Geschäftsjahr. Das Angebot des Vereins bestehe aus Lehrveranstaltungen in Theorie und Praxis, aus Veranstaltungen zur Natur und Kultur in der Heimat und der Ferne,

weiter

Alle Ellwanger Dienstellen sind geschlossen

Ellwangen. Ab Montag, 16. März, sind nach einer Mitteilung der Stadt Ellwangen alle Dienststellen bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Dazu gehören das Alamannenmuseum, die Musikschule und Volkshochschule, das Wellenbad, unser Jugend- und Kulturzentrum und jetzt auch die Stadtbibliothek. Die Verwaltung ist telefonisch und per E-Mail

weiter
  • 116 Leser
Der besondere Tipp

„Alles wie verhext!“

Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, kommt im November nach Schwäbisch Gmünd. Der Vorverkauf für das Musical „Alles wie verhext!“ vom Cocomico Theater aus Köln läuft bereits. Karten gibt es im Internet unter www.provinztour.com.

Samstag, 28. November, 15 Uhr Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd

weiter

Im Auto zum Corona-Test

Drive-in-Testzentrum Seit Freitagabend sind rund 350 Menschen auf dem Aalener Greutplatz auf das Coronavirus getestet worden.

Aalen

Es ist Wochenende und ruhig auf dem Greutplatz in Aalen. Container und Zelte, Absperrbänder und wenige Personen sind zu sehen. Jenny Kurz, eigentlich die Teamleiterin in der Intensiv- und Seniorenpflege in Schwäbisch Gmünd, steht am Eingang zum Drive-in-Testzentrum. Die behandschuhten Hände halten ein Klemmbrett. Darauf eine Liste mit allen

weiter

Stadt geht ab sofort in den Notbetrieb

Coronavirus Die Gmünder Stadtverwaltung schließt Rathäuser, Bezirksämter und andere Einrichtungen ab diesem Montag.

Schwäbisch Gmünd. Mit Blick auf die weiterhin dynamische Entwicklung der Corona-Infektion wird die Stadt Schwäbisch Gmünd bereits ab diesem Montag, 16. März, auf Notbetrieb umstellen, den Besucherverkehr in den Dienststellen erheblich einschränken, einen Notbetrieb der Ämter umsetzen und auch einzelne Ämter entsprechend schließen. Für die

weiter
  • 5
Tagestipp

Offener Aufwindhof

Zwischen Lamas, Hühnern, Kaninchen und Hamstern haben Kinder und auch Erwachsene die Möglichkeit, die Natur zu genießen. Tatsächlich ist es auch wissenschaftlich nachgewiesen, dass Tiere einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und auch auf das Sozialverhalten haben. An diesem Montag öffnet der Aufwindhof von 16.30 bis 18 Uhr seine Tore.

Aufwindhof

weiter

Qualität vom „Blitzarchitekten“

Geschichte Der Erbauer der Alten Weberei war vor 100 Jahren bedeutender Industriearchitekt. Viele seiner Gebäude sind heute Industriedenkmale.

Heubach

Viele Bauwerke des Stuttgarter Architekten Philipp Jakob Manz stehen heute unter Denkmalschutz. Die Entwürfe für die Alte Weberei in Heubach stammen ebenfalls von diesem Planer, das Haus ist aber kein Denkmal. „Vermutlich weil Philipp Jakob Manz nicht an der weiteren Bauausführung beteiligt war“, sagt Uli Geist, der heute diese

weiter

Corona: Landkreisverwaltung schließt alle Dienststellen im Ostalbkreis

Ab Mittwoch sind persönliche Behördenbesuche nur nach Terminvereinbarung möglich

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Angesichts der steigenden Zahl von Corona-Erkrankten reagiert die Landkreisverwaltung des Ostalbkreises und schließt am Montag, 16. März und am Dienstag, 17. März alle Dienststellen der Landkreisverwaltung. Dies gilt auch für die Zulassungs- und Führerscheinstellen. Kunden, die dort bereits

weiter
  • 5
  • 11914 Leser

Das Mammutprojekt ist im Endspurt

Bauarbeiten Bis Sommer 2020 sind die Erweiterungsarbeiten an der Leineckkläranlage Alfdorf fertig. Zeit- und Kostenrahmen sind eingehalten.

Alfdorf

Beim ersten Spatenstich für die Erweiterung der Leineck-Kläranlage in Alfdorf-Pfahlbronn im Juni 2018 war man sich einig: Es würde eine der größten Infrastrukturmaßnahmen in der Geschichte der Gemeinde werden. Das Land beteiligt sich an der Maßnahme mit einem 80-Prozent-Zuschuss in Höhe von 5,54 Millionen Euro.

Jetzt zeigt sich, dass

weiter

Markus Bader ist neuer Vorsitzender

TV Wißgoldingen Bei der Mitgliederversammlung geht es unter anderem ums Jubiläum im kommenden Jahr.

Waldstetten-Wißgoldingen. Von einem guten sportlichen Vereinsjahr mit vielen Trainingsstunden, Spielen und Wettkämpfe berichtete Stefan Schwarzkopf als stellvertretender Vorsitzender des TV Wißgoldingen bei der Mitgliederversammlung. Er zählte eine Auswahl an Veranstaltungen auf, ohne die erfolgreichen Abteilungen und Gruppen Turnen, Handball,

weiter

Schulen im Ostalbkreis können einen Tag früher, also am Montag schließen

Kitas im gesamten Stadtgebiet Aalen werden ab Montag schon geschlossen. 

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Wie das Landratsamt Ostalbkreis heute (Samstag, 14. März ) aktuell mitteilt, können die Schulen im Ostalbkreis unter bestimmten Voraussetzungen bereits ab Montag, 16. März schließen. 

Bereits am Montag wird die Stadt Aalen in Abstimmung mit dem Landkreis am Montag, 16. März, alle Kitas

weiter

Einbruchsversuch im Drive-in-Testzentrum Greut

Pavel ist fassungslos: Autorennen auf dem Greutplatz und Unbekannte, die auf das verschlossene Gelände wollten.

Aalen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis vermeldet, verliefen Tag 1 und 2 des Drive-in-Testzentrums routiniert. Was dann allerdings nach Schließung des Testzentrums folgte, löste bei Landrat Klaus Pavel und allen für das Testzentrum Verantwortlichen erhebliches Befremden aus.

Nach den letzten Patienten-Testungen und Reinigung- sowie Desinfektionsarbeiten

weiter

Kontakt zu Corona-Infizierten: Joachim Bläse und Steffen Alt in häuslicher Isolation

Weil sie Kontakt zu einem Infizierten hatten, bleiben DRK-Präsident und -Geschäftsführer daheim.

Schwäbisch Gmünd. Dr. Joachim Bläse hat die Mitteilung am Samstagnachmittag vom Gesundheitsamt erhalten: Einer seiner Kontakte sei positiv auf das Coronavirus getestet worden, sodass sein Name in der Kontaktliste steht. Daher ist der Gmünder Erste Bürgermeister und Präsident des Gmünder Kreisverbands des Deutschen

weiter
  • 5
  • 831 Leser

Regionalsport (6)

Der kleinste Stadtlauf aller Zeiten

Laufsport Wenn alles Große aus Corona-Vorsicht gestrichen ist, gibt’s immer noch Sport im Kleinen: Wie eine Handvoll Läufer sich am Stadtlauf-Samstag an einen gemütlichen Halbmarathon gemacht hat.

Wir halten schon Abstand“, sagt Holger Salat. Der Gmünder Läufer und seine Handvoll Mitstreiter sind keine Hasardeure: „Man darf Corona nicht auf die leichte Schulter nehmen“, betont er. Aber muss man darum ganz aufhören mit dem Sport?

Holger Salat, Florian Geiger, Fabian Geiger, Felix Debler und Jasmin Fischer stehen im Halbkreis

weiter
  • 5

Mirjam Wirth ist Deutsche U21-Meisterin

Judo Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U18 in Leipzig und U21 in Frankfurt/Oder.

Kurz bevor der Wettkampfsport in Deutschlands zum Erliegen kam, waren fünf Judoka des JZ Heubach bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U18 in Leipzig und U21 in Frankfurt/Oder am Start.

Dominant durchgesetzt

In der U21 kämpfte Mirjam Wirth in der Klasse bis 63 kg mit 23 weiteren Athletinnen aus ganz Deutschland um die Medaillen. In der

weiter

DLRG Training gestoppt, Rettung gesichert

Der Übungsbetrieb im DLRG-Landesverband Württemberg der DLRG-Jugend ist vorläufig bis zum 30. April eingestellt komplett worden. Das gilt für den Übungsabend der DLRG im Hallenbad Schwäbisch Gmünd, sowie alle externen und internen Lehrgänge, Sitzungen und sonstige Veranstaltungen.

Die Einsatzbereitschaft des Wasser-Rettungsdienst ist sichergestellt,

weiter

Leichtathletik Ersatzlos gestrichen

Der Corona-Epidemie fallen die Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Waiblingen und die Württembergischen Winterwurfmeisterschaften U16 in Rechberghausen zum Opfer. Auch der in der Gmünder Sporthalle für den 20. März vorgesehene Staufen-Schüler-Cup und die Regionalhallenmeisterschaften der U12-Teams am 21. März müssen ersatzlos

weiter

Kai Häfner: individuell trainieren

Handball Bei Handball-Bundesligist MT Melsungen findet noch ein klein wenig Normalbetrieb statt: An diesem Montag wird das Team des Gmünder Nationalspielers Kai Häfner eine Teamsitzung haben. Bis Ende März wird es aber kein gemeinschaftliches Training – es soll individuell trainiert werden. Foto: Eibner

weiter
  • 419 Leser

Kreismeisterschaft abgebrochen

Auch der Deutsche Schützenbund hat wegen der Coronavirus-Pandemie alle nationalen Wettkämpfe 2020 abgesagt. „Zum einen kommen wir damit den Empfehlungen der Bundesregierung und des Robert-Koch-Institut’s nach und schützen unsere Mitglieder, zum anderen nehmen wir damit unseren Landesverbänden den Druck, die Qualifikationen durchzuführen,

weiter

Leserbeiträge (1)

Lesermeinung

Zur Lage in Europa:

Und so könnte es auf Europas Championsspielfeld laufen: Merkel am Ball, Macron bietet sich an, aber Conte grätscht dazwischen, Kurzpass auf Seehofer, der Vorstopper spielt über rechts, angefeuert von Söder und Scheuer sucht er eine Alternative für Deutschland. Rechtsaußen, da warten schon Orban und

Salvini, links steht Sanchez allein auf weiter

weiter
  • 3
  • 399 Leser