Artikel-Übersicht vom Montag, 13. April 2020

anzeigen

Regional (39)

Hilfe für Wohnungslose

Soziales Förderverein bittet um Hilfe für St. Elisabeth und St. Martin.

SchwäbischGmünd. Corona zwingt die Menschen, daheim zu bleiben. Für Menschen, die kein Zuhause haben, bietet die Wohnungsloseneinrichtung St. Elisabeth in der Klösterlestraße für unbegrenzte Zeit eine Unterkunft. „Doch dazu benötigen diejenigen, die jetzt in St. Elisabeth und im Haus St. Martin leben, und die Mitarbeitenden im Haus besondere

weiter
  • 5
  • 198 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall auf der B 29

Schwäbisch Gmünd. Beim Verteiler Ost der B 29 hat sich am Sonntag um 14.20 Uhr ein Auffahrunfall ereignet. Ein 55-Jähriger, der mit seinem Renault auf der Aalener Straße Richtung Stadtmitte unterwegs war, musste auf Höhe der Kleingartenanlage verkehrsbedingt abbremsen. Eine ihm nachfolgende 25-jährige VW-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr

weiter
  • 183 Leser
Polizeibericht

Kradfahrer schwer verletzt

Alfdorf. Ein 37-Jähriger war am Sonntag gegen 19.40 Uhr mit seinem Motorrad auf einem abschüssigen Waldweg zwischen Haghof und Walkersbach unterwegs, als er aufgrund eines Fahrfehlers vom Waldweg abkam und gegen einen Baumstumpf stieß, berichtet die Polizei. Das Motorrad blieb fünf Meter weiter liegen. Der 37-Jährige wurde schwer verletzt. Er

weiter
  • 5
  • 433 Leser
Polizeibericht

Motorräder zu schnell

Sulzbach. Die Polizei hat am Karfreitag zwischen 11 und 16 Uhr bei Sulzbach im Rems-Murr-Kreis vor allem Motorräder auf Geschwindigkeit kontrolliert. Die Beamten berichten von zwölf erheblichen Verstößen. Fünf Fahrer bekommen nun ein Fahrverbot. Ein 21-jähriger Motorradfahrer war mit seiner Kawasaki auf der L 1066 zwischen Lautern und Siebersbach

weiter
  • 240 Leser
Polizeibericht

Von der Straße abgekommen

Gschwend. Ein 21-Jähriger ist am Sonntag gegen 14 Uhr mit seinem BMW auf der Kreisstraße bei Fichtenberg kurz vor Wildgarten in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen. Grund ist laut Polizei überhöhte Geschwindigkeit. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo er gegen einen

weiter
  • 266 Leser

Corona in der LEA und im Seniorenheim

Covid-19 Landratsamt veröffentlicht alarmierende Zahlen aus der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Ellwangen – Bewohner eines Lindacher Seniorenheims in der Klinik gestorben.

Gmünd-Lindach/Ellwangen

Schlechte Nachrichten an Ostern vom Landratsamt: Fast 250 Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Ellwangen (LEA) sind an Covid-19 erkrankt. Zudem ist ein Bewohner eines Seniorenheims in Lindach im Krankenhaus gestorben, der mit dem Virus infiziert war.

Am späten Samstagabend meldete

weiter
  • 526 Leser
Guten Morgen

Heimlicher Hasenbesuch

Julia Trinkle über wohl doch unbegründete Skepsis zu Ostern

Am 6. Dezember waren die Kinder schon skeptisch: „Warum hat der Nikolaus die gleichen Schuhe wie der Papa?“ An Heiligabend schwingte bei der kritischen Nachfrage gar etwas Sorge mit: „Wie schafft es das Christkind, zu uns ins Wohnzimmer zum Weihnachtsbaum zu kommen?“ Und an Ostern 2019 wunderten sich die Kinder, warum Opa, Oma,

weiter

Jetzt geht es an die Kappen der Remsbrücke

Schwäbisch Gmünd. Auf der Remsbrücke zwischen Kaufland und Buchauffahrt beginnt an diesem Dienstag, 14. April, der zweite Abschnitt der Bauarbeiten, die insgesamt bis Oktober geplant sind. Die Verkehrsführung wird jetzt geändert, kündigt Eva Hafner vom Tiefbauamt an. Denn nun gelte es, die Außenkappen der Brücke abzubrechen. Während die Kappe

weiter
  • 141 Leser
Geistlicher Impuls

Mitten im Leben

Wir haben Ostern gefeiert – anders als sonst, aber hoffentlich so, dass die Botschaft dieses Festes auch unser Herz erreicht hat: „Christus ist auferstanden!“ Das bedeutet nicht (nur), dass wir damit eine Hoffnung auf ein eigenes Auferstehen nach dem Tod haben. Es geht um eine Stärkung im Hier und Heute. „Manchmal feiern wir

weiter

Sperrung bei Kreisverkehr

Baustelle Arbeiten am Kreisel bei der Pfitzer- und Baldungstraße.

Schwäbisch Gmünd. Fahrer müssen sich am kommenden Donnerstag, 16. April, auf Verkehrsbeeinträchtigungen am Pfitzerkreisverkehr einstellen. In der Zeit von 7 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr muss eine Fahrspur in Richtung Baldungkreisel gesperrt werden, teilt die Stadt mit. Grund dafür seien dringende Markierungsarbeiten im Zuge der Verkehrssicherung.

weiter
  • 169 Leser

Beleuchtung Wer will defekte Lampen melden?

Böbingen. Die Gemeinde Böbingen lässt den Energieversorger EnBW/ODR die Straßenbeleuchtung in der Gemeinde warten. Wem ist eine defekte Straßenlampe vor dem Haus, in der Nachbarschaft oder auf dem Nachhauseweg aufgefallen? Der kann sich an das Bürgerbüro der Gemeinde wenden – telefonisch unter (07173) 1856012 und per E-Mail an rathaus@boebingen.de.

weiter
  • 239 Leser

Kunstwerke Aquarellfarben auf Leinwand

Heubach. Im Kunstschaufenster in der ehemaligen Metzgerei Schurr in der Hauptstraße 60 in Heubach sind bis 24. April Kunstwerke als Aquarelle auf Leinwand von Roswitha Manuela Santangelo zu sehen. Das Kunstschaufenster gibt Künstlern die Gelegenheit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Interessierte können sich an das Kulturnetz Heubach

weiter
  • 288 Leser

Schloss-Scheune Kabarettabend entfällt

Essingen. Aufgrund der Corona-Verordnung haben die Macher in der Schloss-Scheune die Ausstellung „An die Wand mit den Sonnenkringeln!“ von Erwin und Margit Echternacht abgesagt, die bis 26. April laufen sollte. Auch der für 16. Mai geplante Kabarettabend mit Uli Masuth kann nicht stattfinden. Tickets können bei den Vorverkaufsstellen

weiter

Alkoholisiert unterwegs

Polizeibericht 70-jährige Audi-Fahrerin missachtet Sperrung nach Unfall.

Heuchlingen. Während der Aufnahme des Motorradunfalls musste die Landesstraße 1075 zwischen Heuchlingen und Laubach am Samstagabend voll gesperrt werden. Dies hinderte eine 70-jährige Audi-Fahrerin jedoch nicht daran, ihre Fahrt unbeeindruckt fortzusetzen, teilt die Polizei mit. Wie sich laut Polizei herausstellte, stand die Frau unter Alkoholeinfluss,

weiter
  • 286 Leser

Diebe beschädigen Motorrad

Polizeibericht In der Lindensteige in Essingen ist ein Motorrad der Marke Husquarna FE gestohlen worden. Zeugen gesucht.

Essingen. Diebe haben am Samstagnacht in der Zeit zwischen 3.55 Uhr und 7.50 Uhr in der Lindensteige in Essingen ein Motorrad der Marke Husquarna FE gestohlen, berichtet die Polizei. Der Wert des Motorrades beträgt etwa 12 000 Euro.

Der Eigentümer des Motorrades konnte in der Nacht Personen erkennen, die an seinem Motorrad hantierten. Diese flüchteten

weiter

Bunt bemalte Steine als Aufmunterung

Anti-Corona Was hilft gegen Schwermut in der Krise? Farbe! Wenn die Heuchlinger Bürger besser drauf sind als andere Menschen, liegt es bestimmt an den individuell bemalten Steinen, die sich beim Rathaus auf einer Mauer präsentieren. Kinderhände zauberten diese Aufmunterer unter Regie von Stefanie Häberle. Text/Foto: jan

weiter
  • 5
  • 1285 Leser

Neuer Wertstoffhof eröffnet

Abfall Der Wertstoffhof auf dem Gügling geht am Donnerstag, 16. April, in Betrieb. Der bisherige auf dem Hardt bleibt zu.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung (GOA) hat im Gewerbe- und Industriepark Gügling einen neuen Wertstoffhof eingerichtet. Wegen der Coronakrise konnte dieser nicht offiziell eingeweiht werden. Der bisherige Wertstoffhof auf dem Hardt wurde geschlossen. Ab Donnerstag, 16. April, wird der Betrieb

weiter
  • 141 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Ilona Weiss zum 75. Geburtstag

Djordje Hordi zum 75. Geburtstag

Werner Wagner zum 75. Geburtstag

Valentine Weingardt, Großdeinbach, zum 70. Geburtstag

Mögglingen

Lydia Beimler zum 70. Geburtstag

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Vortrag verschoben

Schwäbisch Gmünd. Die Aktionsgruppe „Katholischer Aufbruch Schwäbisch Gmünd – Maria 2.0“ teilt mit, dass die ursprünglich für Freitag, 24. April, vorgesehene Veranstaltung mit Jacqueline Straub wegen der Corona-Pandemie um fast genau ein Jahr auf Freitag, 23. April 2021, verschoben wird. Auch die geplante Aktion zum Tag der Diakonin mit

weiter
  • 210 Leser

Werben um neue Spielerinnen und Spieler

Hauptversammlung Wechsel im Vorstand des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters.

Schwäbisch Gmünd. Zahlreich folgten die Mitglieder des Gmünder Akkordeonorchesters (SGAO) der Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung in der Krone in Zimmern, die vor Inkrafttreten des Kontaktverbots wegen der Corona-Pandemie anberaumt war.

Thomas Heß wurde bei den Neuwahlen als Vorsitzender bestätigt. In seinem Jahresrückblick hob

weiter

Am Dienstag scheint häufig die Sonne

Die Spitzenwerte: kühle 7 bis 11 Grad

Am Dienstag gibt es auf der Ostalb eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 7 bis 11 Grad. 7 Grad werden es in Neresheim, 8 in Bopfingen, 9 in Ellwangen, 10 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 11 Grad. In der Nacht zu Mittwoch ist es meist klar oder nur locker bewölkt. Es kühlt ab auf+1 bis -4 Grad. Am

weiter

GOA: Höfe für Wertstoff öffnen wieder

Entsorgung Zumindest unter gewissen Auflagen öffnet die GOA ab Mittwoch wieder die Wertstoffhöfe.

Ostalbkreis. Die Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung (GOA) öffnet ihre Wertstoffhöfe ab Mittwoch, 15. April, unter gewissen Auflagen wieder. Eine Nutzung der Öffnungstage unter der Woche ist laut GOA sinnvoll. Denn: Wer montags, freitags oder samstags auf den Wertstoffhöfen anliefert, muss mit deutlich mehr Publikumsverkehr und

weiter
  • 633 Leser

Metzger sponsern Vesper für Helfer

Soziales Metzger Bernd Klozbücher hat vor Kurzem die Aktion „Helden für Helden“ ins Leben gerufen. Das verbirgt sich dahinter.

Ellwangen/ Ostalbkreis

Dass aus Krisen auch Chancen erwachsen, ist keine neue Erkenntnis, bestätigt sich aber in Zeiten von Corona immer wieder aufs Neue.

Auch das von der Fleischerinnung Ostwürttemberg initiierte Projekt „Helden für Helden“, das am 1. April gestartet ist, will ganz offen Solidarität mit den Berufsgruppen

weiter

Corona: wenig Verstöße

Kontrollen Polizei und Ordnungsamt waren an Ostern auf Streife.

Schwäbisch Gmünd. Die meisten Leute halten sich „vorbildlich an die Regeln“, resümiert Stadtsprecherin Ute Meinke am Ende des Osterwochenendes. An den Feiertagen waren neben der Polizei der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) und der Gemeindevollzugsdienst der Stadt im Einsatz, um die Einhaltung der Corona-Richtlinien zu kontrollieren. Ab

weiter
  • 305 Leser

Warten auf süße Kunst

KISS Sommerausstellung in Untergröningen wird verschoben.

Abtsgmünd-Untergröningen Der Verein Kunst im Schloss Untergröningen (KISS) wird die Ausstellung „SweetNothingSweet“ aufgrund der aktuellen Situation wegen des Coronavirus nicht am 26. April eröffnen. Start wird sein, sobald Ausstellungen wieder gestattet sind, teilen die Organisatoren mit und geben einen Vorgeschmack: Zu sehen sind

weiter
  • 179 Leser
Buchtipp aus der Gmünder Stadtbibliothek

Ursula Poznanski & Arno Strobel: Fremd

Das Horrorszenario schlechthin: Stell dir vor, du bist alleine zu Hause, möchtest dir einen entspannten Abend auf dem Sofa machen und urplötzlich steht ein Mann in deinem Haus. Er behauptet auch noch, dein Lebensgefährte zu sein. Genau dies passiert Joanna. Doch nichts in ihrer Wohnung deutet darauf hin, dass sie mit jemandem zusammen wohnt. Nicht

weiter
  • 255 Leser

DDR-Flüchtlinge im Lagerkoller

Umbruch Ost SchwäPo und das Stadtarchiv schauen auf Aalen in der Wendezeit zurück. Teil 1: 500 DDR-Flüchtlinge in der Weidenfeldhalle.

Aalen

Am 6. November 1989, 18.47 Uhr: Vor der Aalener Weidenfeldhalle parken drei Busse aus Rastatt. Es steigen aus: gut 100 Übersiedler aus der DDR. Es sind Menschen, die über Ungarn und die Prager Botschaft in die Bundesrepublik gekommen sind. Auch drei Tage vor dem Mauerfall glauben sie nicht an Reformen in der DDR. Sie wollen ihr Glück

weiter
  • 172 Leser

Gebäudebrand in Schwäbisch Gmünd

Eine Person erlitt eine leichte Rauchvergiftung.

Schwäbisch Gmünd. Am Ostermontag gegen 12 Uhr kam es zu einem Brandausbruch im Dachgeschoss eines dreistöckigen Wohnhauses in der Lorcher Straße. Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig nach der Brandentdeckung unbeschadet verlassen. Ein Ersthelfer, der die Hausbewohner alarmierte, erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde

weiter
  • 4
  • 11089 Leser
Tagestipp

Limesmuseum digital

Alle Museen und Galerien haben zurzeit geschlossen. Doch einige Museen – darunter auch das Aalener Limesmuseum – bieten in diesen Zeiten online Rundgänge an. Einen virtuellen Museumsrundgang finden Sie online unter www.aalen.de/limesmuseum.

Digitaler Rundgang im Limesmuseum Aalen erleben unter:

www.aalen.de/limesmuseum

weiter
  • 256 Leser

Aus Krisen kann Gutes entstehen

Kirche Wie die katholischen und evangelischen Christen an Ostern dank der digitalen Medien miteinander verbunden bleiben, zeigen die lokalen Online-Angebote.

Schwäbisch Gmünd

Ostern, das Fest der Auferstehung Jesu Christi, ist noch vor Weihnachten das höchste christliche Fest. Dass Christen wegen der Corona-Pandemie ohne gemeinsame Gottesdienste feiern müssen, hat es zu Lebzeiten noch nicht gegeben, vermutlich auch in der langen Kirchengeschichte nicht. Um trotzdem für die Gemeinde da zu sein, haben

weiter

Sechs Bewohner verlieren die Wohnung

Brand Am Ostermontag zerstört ein Feuer ein Dreifamilienhaus in der Lorcher Straße. Feuerwehrabteilungen der Innenstadt, Großdeinbachs und Straßdorfs im Großeinsatz.

Schwäbisch Gmünd

Bewohner des Hauses glaubten am Ostermontag um die Mittagszeit zunächst an ein Grillfeuer in der Nachbarschaft. Bis Anwohner sie auf den brennenden Dachstuhl des Gebäudes aufmerksam machten. So schildert es der Kommandant der Gmünder Feuerwehr, Uwe Schubert. Er leitet einen Großeinsatz der Feuerwehren mit fast 80 Rettungskräften

weiter

Hausproben mit MP3-Dateien

Chorgesang Der Liederkranz Straßdorf beweist: Singen fördert die Gesundheit und macht Freude – auch allein daheim im dann gar nicht mehr „stillen Kämmerle“.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

Die Kontaktsperre zur Verlangsamung der Ausbreitung des Covid-19-Virus macht bei den Chorproben der Gesangsvereine nicht Halt. Die gemeinsamen Chorproben wurden auch beim Männerchor des Liederkranzes Straßdorf eingestellt. „Damit geht ein Stück gepflegter Geselligkeit verloren“, meint Dirigent Jens Ellinger.

weiter
  • 5
  • 166 Leser

Osterkonzert auf dem oberen Marktplatz

Musik Der Posaunenchor der evangelischen Kirche stimmt gemeinsam mit den Dekanen auf das Osterfest ein.

Schwäbisch Gmünd. Zwölf Posaunen auf dem oberen Marktplatz vor dem Gmünder Rathaus – im wegen des Corona-Virus vorgeschriebenen Abstand – die Dekane Ursula Richter und Robert Kloker, vereinzelte Zuhörer verstreut am Rand, dazu zwei Polizeifahrzeuge zeitweise auch drei, mit Besatzung. So sah es bei der Ostermusik am Ostermorgen aus.

weiter

Motorradfahrer fährt gegen einen Baumstumpf und wird schwer verletzt

Der 37-Jährige war auf einem leicht abschüssigen Waldweg unterwegs. 

Alfdorf. Ein Motorradfahrer wurde aufgrund eines Fahrfehlers schwer verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, fuhr am Sonntag gegen 19.40 Uhr ein 37-Jähriger mit seinem Motorrad auf einem leicht abschüssigen Waldweg zwischen Haghof und Walkersbach. Er kam aufgrund eines Fahrfehlers nach links von dem Waldweg ab und stieß gegen einen

weiter
  • 4
  • 3888 Leser

Neueröffnung Wertstoffhof Gügling

Aufgrund der Coronakrise können auf allen Wertstoffhöfen derzeit ausschließlich Gelbe Säcke Altpapier/Kartonagen, Elektrogeräte und Grünschnitt angeliefert werden. 

Schwäbisch Gmünd. Die GOA hat im Gewerbe- und Industriepark Gügling in Schwäbisch Gmünd einen neuen Wertstoffhof eingerichtet.  Aufgrund der Coronakrise konnte dieser nicht offiziell eingeweiht werden. Der bisherige Wertstoffhof Schwäbisch Gmünd-Hardt wurde geschlossen und ab Donnerstag, 16. April wird der Betrieb

weiter
  • 4
  • 5649 Leser

Neuer Vorsitzender – neue Internetpräsenz

Tourismus Michael Scharmann ist kommissarischer Chef des Vereins „Remstal Tourismus“.

Remstal. Weinstadts Oberbürgermeister Michael Scharmann ist neuer Vorsitzender des Vereins „Remstal Tourismus“. Zunächst war vorgesehen, dass er bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 31. März gewählt werden sollte. Bereits im Vorfeld hatten sich die Remstal-Kommunen einstimmig darauf verständigt, OB Scharmann als alleinigen

weiter
  • 193 Leser

Thomas Engert ist 60

Jubilar Umicore-Geschäftsführer hatte runden Geburtstag.

Schwäbisch Gmünd. Thomas Engert, Geschäftsführer der Umicore Galvanotechnik GmbH in Schwäbisch Gmünd und Leiter der Business Unit Electroplating des Umicore-Konzerns, hat am 13. April seinen 60. Geburtstag gefeiert.

Thomas Engert ist 1984 als Verfahrensingenieur direkt im Anschluss an sein Studium der Werkstoffkunde und Oberflächentechnik an

weiter
  • 188 Leser

Der Kirche aufs Dach gestiegen

Sanierung Rund 1,2 Millionen Euro wird in die Bauarbeiten an der katholischen St.-Martinus-Kirche in Iggingen investiert. Die Fertigstellung ist bis Oktober 2020 geplant.

Iggingen

Die katholische Kirche St. Martinus in Iggingen präsentiert sich jetzt mit einem Gerüst. Die Bauarbeiter haben eine lange Agenda abzuarbeiten, denn zahlreiche Sanierungsmaßnahmen stehen an. Bei den einzelnen Gewerken wurde Wert auf Effektivität gelegt. „Es geht um eine Sanierung, nicht um Kosmetik“, macht Pfarrer Johannes Waldenmaier

weiter

Regionalsport (2)

Pilates: Ruhiges Krafttraining

Serie „Fit und gesund“ Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede es zwischen Yoga und Pilates gibt.

Yoga und Pilates werden oft in einem Atemzug genannt. Doch wie ähnlich, oder wie verschieden, sind Yoga und Pilates tatsächlich?

Die Ziele: Beide Techniken steigern die körperliche und geistige Vitalität, können Rückenprobleme mindern, die Haltung und Körperwahrnehmung verbessern und helfen dabei, die innere Mitte zu finden.

Was Pilates

weiter
  • 5
  • 119 Leser

„Wenn Gedanken kommen, biete ihnen keinen Tee an“

Serie „Fit und gesund“ Mit dem Sonnengruß in den Tag starten: Yoga und Pilates lassen uns den Alltag vergessen.

Wer regelmäßig Yoga praktiziert, stärkt den Körper, lässt seinen Geist zur Ruhe kommen, in ihm macht sich innerer Frieden breit. „Yoga ist Selbstverwirklichung, Liebe, Acht auf sich selbst zu geben. Es bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.“ Ingrid Künstler gibt seit 20 Jahren Kurse in Sachen Kräftigungskurse,

weiter

Leserbeiträge (2)

Lesermeinung

Zu Berichten und Kommentaren, die Bahn betreffend:

Mit weniger Fahrgästen und viel weniger Zügen ist die Bahn bei 82 Prozent pünktlich (allerdings nur bei den Fernzügen). Und das wird als Erfolg gefeiert. Im gleichen Atemzug wird erklärt, dass die Fahrgäste für die Verzögerungen die Ursache sind, da sie so viel Zeit beim Ein- und Aussteigen vertrödeln. Also nicht die Stellwerksstörungen, kaputte

weiter
  • 3
  • 367 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Hamsterkäufe in Zeiten der Ausbreitung des Coronavirus:

In der Zweisamkeit, die man jetzt so liebt, sagt mei Frau, dass es heut no so was Blödes gibt, in der Zeitung stoht’s schwarz auf weiß gedruckt, ja sind die Leute jetzt verruckt? Ond in älle Medien, landab, landauf rät man ab vom Hamsterkauf, denn der wär’ auf jeden Fall overschämt ond osozial. Damit konn’t i z’erst fei nex ofanga bin

weiter
  • 3
  • 481 Leser