Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. August 2020

anzeigen

Regional (46)

Am Montag zeigt sich ab und zu die Sonne

Die Spitzenwerte: 19 bis 23 Grad

Am Montag wird das Wetter auf der Ostalb so ähnlich, wie am Sonntag. Es gibt einen Wechsel aus vielen Wolken und etwas Sonne. Ganz vereinzelt kann es auch noch etwas regnen. Die Spitzenwerte liegen bei 19 bis 23 Grad. 19 Grad werden es in Neresheim, 20 in Bopfingen, 21 in Ellwangen, 22 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 23 Grad.

weiter

Baustelle beim Schulzentrum

Schwabisch Gmünd. Wegen Bauarbeiten kommt es an diesem Montag, 24. August, in der Scheffoldstraße im Bereich des Schulzentrums Strümpfelbach zu Verkehrsbehinderungen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, müssen dort defekte Schieberkappen ausgetauscht werden.

weiter
  • 194 Leser
Polizeibericht

Einem Sattelzug ausgewichen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein 55-jähriger BMW-Fahrer musste am Freitagmorgen um 7.40 Uhr auf der Landstraße 1160 zwischen Degenfeld und Weiler einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen, um eine Kollision zur vermeiden. Dem Polizeibericht zufolge touchierte der BMW bei diesem Ausweichmanöver mit seinem Vorderreifen den Bordstein, sodass es zu

weiter
  • 590 Leser

Fachkräfte in Sachen Steuer

Ausbildung Drei Gmünder waren erfolgreich bei der Steuerberaterkammer.

Schwäbisch Gmünd/Stuttgart. Sie haben es geschafft: 344 junge Leute aus Württemberg haben dieser Tage vor der Steuerberaterkammer Stuttgart ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten abgeschlossen – darunter Lena Bosch, Benjamin Elser und Luca Jasmin Pfitzer aus Schwäbisch Gmünd. Mehr als sechs Stunden lang mussten sie in einer Prüfung

weiter
  • 205 Leser
Polizeibericht

Fehler beim Überholen

Aalen. Eine 20-jährige Autofahrerin ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Unfall an der Osterbucher Steige in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden. Wie die Polizei berichtet, war die 20-Jährige gegen 23.10 Uhr mit ihrem BMW auf der Osterbucher Steige in Richtung Aalen unterwegs.

weiter
  • 520 Leser
Polizeibericht

Müllcontainer in Flammen

Winnenden. Ein Müllcontainer beim Höfener Freibad geriet am Freitagabend gegen 20 Uhr aus noch unbekannter Ursache in Brand. Die Feuerwehr Winnenden, die mit neun Mann und einem Fahrzeug im Einsatz war, konnte das Feuer schnell löschen und so einen größeren Schaden verhindern.

weiter
  • 367 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall abgehauen

Gmünd-Großdeinbach. In der Flurstraße in Großdeinbach ereignete sich am Freitagnachmittag im Zeitraum zwischen 15.30 und 18 Uhr ein Unfall. Wie die Polizei berichtet, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen dort geparkten Fiat Punto und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Anschließend entfernte sich der

weiter
  • 519 Leser
Polizeibericht

Schwelbrand wegen Zigarette

Aalen. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen musste am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr mit zwei Fahrzeugen und fünf Mann zu einem Schwelbrand an einer Eisenbahnschwelle in der Hirschbachstraße ausrücken. Durch eine achtlos weggeworfene Zigarette habe sich ein trockener Holzschweller im Gleisbett entzündet, heißt es im Polizeibericht. Der Brand habe jedoch

weiter
  • 409 Leser

Über Stärken, Schwächen und Hochmut

Glaube Erste „Predigt im Sommerloch“ mit Dekanin Ursula Richter in der Augustinuskirche.

Schwäbisch Gmünd. Von einem Sommerloch war am Sonntag in der Augustinuskirche nichts zu spüren. Die Gläubigen saßen nicht nur im Kirchenraum und auf der Empore, sondern auch im Innenhof bei Frischluft. Das Thema, das Dekanin Ursula Richter in ihrer ersten „Predigt im Sommerloch“ in den Fokus rückte, entstammte

weiter
  • 3
Polizeibericht

Windhose über Heisenberg

Aalen-Wasseralfingen. Der Weiler Heisenberg ist am Freitagabend gegen 17 Uhr von einer Windhose heimgesucht worden. Laut Polizeiangaben riss die Windhose das Blechdach von einer Scheune und warf es auf einen Außenpool. Zudem wurde ein Sonnenschirm von dem herabstürzenden Dach mit umgerissen. „Glücklicherweise wurde niemand verletzt“, teilt die

weiter
  • 5
  • 689 Leser

Herzenswege Sprechstunde wird wieder angeboten

Schwäbisch Gmünd. Die wegen der Corona-Pandemie kurzzeitig ausgesetzte Sprechstunde der Herzenswege wird ab Dienstag, 25. August, von 13 bis 16 Uhr im Zimmer 1.47 im Gebäude Spital/Waisenhaus wieder angeboten. Im Gegensatz zu vor Corona ist eine vorherige telefonische Anmeldung jedoch zwingend erforderlich. Termine können immer dienstags zwischen

weiter
  • 335 Leser

Ein „Höckerchen“ zum Abschied

Geschenk Noch-Bürgermeister Dr. Joachim Bläse (2.v.l.) zieht um – zumindest beruflich. Vom Gmünder Rathaus ins Landratsamt nach Aalen. Für sein neues Büro und als Dank für seine Arbeit erhielt er von den a.l.s.o.-Verantwortlichen Karin Schwenk (2.v.r.), Ali Nagelbach (r.) und Peter Yay Müller (l.) ein aus Gebrauchtmöbeln

weiter
  • 5
  • 1083 Leser

Zahl des Tages

1493

Gramm brachte die Tomate aus dem Garten von Mukaddes Efendioglu beim Wettbewerb „Ostalb-Rekorde“ dieser Zeitung auf die Waage. Nun bekam die Hobbygärtnerin aus Hohenstadt ihren Preis verliehen.

weiter
  • 362 Leser
Geistlicher Impuls

Es geht um Menschenleben

Professor Michael Herbst von der Theologischen Fakultät in Greifswald referierte auf dem Schönblick über das Thema „Gottes Vision für seine Gemeinde“. Mit einem Satz fasste er zusammen: „Gott ist in seinem Sohn Jesus unterwegs zu seinen verloren gegangenen Töchtern und Söhnen und möchte sie nach Hause bringen.“ Mein Freund

weiter
  • 478 Leser
Guten Morgen

Sag’s mit der blauen Pille

Marcia Rottler über einen Ebay-Verkauf, der sprachlos macht

Ebay: das Mekka aller Stöberfans. Er stöbert nicht. Er verkauft. Einen richtig guten Werkstattschrank. Schnell geht ein Angebot ein. Man verhandelt, verabredet sich. Soweit, so unspektakulär. Leider passt der Schrank nicht ins Auto des Käufers. Ein neuer Termin wird ausgemacht. Der Käufer vergisst diesen. „Macht nichts“,

weiter
  • 1
  • 1066 Leser
Kurz und bündig

TSV Großdeinbach lädt ein

Gmünd-Großdeinbach. Der TSV Großdeinbach hält am Freitag, 9. Oktober, um 20 Uhr seine Mitgliederversammlung in der Vereinsgaststätte ab. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte der Vorsitzenden und der Abteilungsleiter, der Kassenbericht und Neuwahlen. Die Versammlung findet unter Beachtung der geltenden Hygienemaßnahmen statt.

weiter
  • 231 Leser
Kurz und bündig

VHS zurück aus den Ferien

Schwäbisch Gmünd. Nachdem die Gmünder VHS in den vergangenen Tagen ferienbedingt geschlossen war, ist das Kundensekretariat ab diesem Montag, 24. August, wieder erreichbar – persönlich oder telefonisch unter der Nummer (07171) 925150.

weiter
  • 213 Leser

Räder gegen Diebstahl codieren

Aktion Der ADFC ist am Samstag, 5. September, auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd und hilft Fahrradbesitzern.

Schwäbisch Gmünd. Der polizeilichen Kriminalstatistik zufolge sind in Deutschland im Jahr 2017 über 300 000 Fahrräder gestohlen worden – Tendenz steigend. Und nur 9,1 Prozent dieser Diebstähle seien aufgeklärt worden, so die ADFC-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd, die Fahrradfahrern daher empfiehlt, ihr Zweirad besser zu schützen. Wer das

weiter

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Felice Fileppi, Bettringen, zum 85. Geburtstag

Falk Bareis, Rehnenhof/Wetzgau, zum 75. Geburtstag

Hermann Reichert zum 70. Geburtstag

Böbingen

Dieter Reissenberger zum 80. Geburtstag

Gschwend

Ute Brix, Horlachen, zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 321 Leser

„Kleiner Ball, großer Sport“

Leinzell. Der Tischtennisclub Leinzell veranstaltet am Montag, 31. August, ein Kinderferienprogramm unter dem Motto „kleiner Ball, großer Sport“. Beginn in der Sporthalle ist um 17 Uhr, geplantes Ende ist gegen 18.30 Uhr. An verschiedenen Stationen können Jugendliche ab 6 Jahren ihr Können erproben und Spaß haben. Die Teilnehmerzahl

weiter
  • 468 Leser
Polizeibericht

In Freibad-Kiosk eingebrochen

Crailsheim. In den frühen Freitagmorgenstunden, kurz nach drei Uhr, versuchten Unbekannte zunächst die Zugangstüre zum Freibad „Goldbach“ aufzubrechen. Als dies misslang, überstiegen die Unbekannten den Zaun und gelangten so zum Kiosk. Dort wuchteten die Täter einen Rollladen auf und stiegen ein. Im Innern wurde eine leere Registrierkasse

weiter
  • 614 Leser

Blut spenden in Täferrot

Täferrot. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 9. September, von 14 bis 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle um Blutspenden. Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/taeferrot-werner-bruckmeier-halle einen Termin reservieren.

weiter
  • 511 Leser

Göggingen und EnBW ODR bleiben Partner

Vertrag Gemeinde und Unternehmen verlängern die Konzessionen für die Versorgung mit Elektrizität und Gas.

Göggingen. Die über viele Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft der Gemeinde Göggingen mit der EnBW ODR AG bleibt weiterhin bestehen. Das besiegelten kürzlich Göggingens Bürgermeister Walter Weber sowie die ODR-Vorsitzenden Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein des Kommunalmanagers Lorenz Eitzenhöfer.

Neu abgeschlossen

weiter

Bauanträge im Gemeinderat

Politik Das Gschwender Gremium tagt an diesem Montag, 24. August.

Gschwend. Sommerferien gibt es in Gschwend nicht – zumindest nicht für die Mitglieder des Gemeinderats. Denn das Gremium tagt an diesem Mittwoch, 24. August, ab 19 Uhr in der Gemeindehalle, Steingasse 15. Auf der Tagesordnung stehen für die Gemeinderäte mehrere verschiedene Bauanfragen aus der Bürgerschaft. Des Weiteren geht es in der öffentlichen

weiter
  • 457 Leser

Liederabend wird vertagt

Konzert „Klangreich Ulm“ und Schmeckenbecher vertagt auf Oktober 2021.

Das am 18. Oktober vom Runden Kultur Tisch Lorch geplante Chorkonzert mit „Klangreich Ulm“ und dem Liedermacher Erich Schmeckenbecher im Kloster Lorch „All ein sein“, ein romantischer Chorabend mit dem Konzertchor „Klangreich Ulm“ und dem Liedermacher Erich Schmeckenbecher unter der künstlerischen Leitung von Markus

weiter
  • 1179 Leser

MGV „Rütli“ gibt sich eine neue Satzung

Hauptversammlung Männergesangsverein Vordersteinenberg ehrt verdiente Mitglieder.

Alfdorf-Vordersteinenberg. Nach coronabedingter Zwangspause hat der Männergesangsverein (MGV) „Rütli“ nun seine schon seit Langem geplante außerordentliche Mitgliederversammlung nachgeholt. Hierzu konnte der Vorsitzende Kurt Lindauer 28 Mitglieder begrüßen. Notwendig wurde die außerordentliche Mitgliederversammlung infolge der am

weiter
Namen und Nachrichten

Günther Schneider

Lorch. Der Lorcher Hobbykünstler Günther Schneider feierte kürzlich seinen 90. Geburtstag. Seit vielen Jahren unterstützt er die Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler tatkräftig – bis heute. Auch betreute er das Kassenwesen der Hobbykünstler. In seinen Ölbildern bearbeitet er immer neue Themen und Ausdrucksformen. Mit seiner Frau Leonore

weiter
  • 312 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer leicht verletzt

Waiblingen. Ein 32-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagmittag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der Biker gegen 15 Uhr von der Ziegeleistraße in die Alte Bundesstraße in Fahrtrichtung Fellbach eingebogen. Beim anschließenden Einfädeln und dem damit verbundenen Fahrstreifenwechsel übersah er jedoch den BMW

weiter
  • 417 Leser

„Culture Reboot“ geht in Runde zwei

Konzert Nach der ersten Veranstaltung im „Hölzle“ in Weilerstoffel geht es nun am Freitag, 28. August, in Mutlangen weiter.

Waldstetten/Mutlangen. Die Organisatoren des „Culture Reboots“, Dominik Hegele (D-Veranstaltungsservice) und Max Krieg (Krieg-IT) sowie Robin Haas (DJ RMJS) gehen mit ihrem Veranstaltungskonzept in die zweite Runde. Schon die erste Auflage im Landgasthof „Hölzle“ in Weilerstoffel sei dem Trio zufolge eine erfolgreiche Veranstaltung

weiter
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Waldstetten. Das Deutsche Rote Kreuz bittet dringend um Blutspenden – der nächste Spendentermin unterm Stuifen ist am Dienstag, 15. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle in Waldstetten. Wer Blut spenden möchte, muss sich vorab einen Termin reservieren, und zwar online unter https://terminreservierung.blutspende.de/oeffentliche-spendeorte/waldstetten-stuifenhalle.

weiter
  • 182 Leser

Fallzahlen gehen zurück

Pandemie In Donzdorf sind zwei Personen infiziert. Im gesamten Kreis sind’s 47.

Donzdorf. Nachdem nach einer Abifahrt nach Kroatien vor rund einer Woche die Corona-Infektionen in Donzdorf nach oben gegangen waren, sind in der Stadt unterhalb des Messelbergs mittlerweile nur noch zwei bestätigte Infektionen bekannt. Zwölf weitere Personen befinden sich laut Aussage der Stadtverwaltung allerdings noch in Quarantäne.

Wie das Landratsamt

weiter
  • 436 Leser

Farbenfrohe Ausstellung

Kinderkunst Im Rathaus in Waldstetten stellen Kinder ihre Kunstwerke aus.

Waldstetten. Und schon ist’s wieder vorbei: Rasend schnell sind die ersten beiden Ferienwochen mit den Grundschulferienbetreuungen an den Grundschulen in Wißgoldingen und Waldstetten zu Ende gegangen – zu schnell für so manches Kind. Was bleibt, sind die Kunstwerke, die von den Kindern in den beiden Ferienwochen geschaffen wurden und

weiter
  • 372 Leser

Albverein Wandern im und ums Mauertal

Heubach. Die nächste Mittwochswanderung der Heubacher Albvereins-Ortsgruppe ist am Mittwoch, 26. August. Sie wird von Petra Jahnel und Reiner Probst geführt. Es geht nach Söhnstetten mit einer Rundwanderung im und ums Mauertal. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in der Jägerstraße beim Parkplatz hinter der Sporthalle. Eine Anmeldung per E-Mail an reinerprobst@yahoo.de

weiter
  • 616 Leser

Verkehrsunfall Auto kracht in die Leitplanke

Mögglingen. Auf der Umgehungsstraße der B 29 ist es am Freitag gegen 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gekommen. Eine 21-Jährige hatte ihren Peugeot übersteuert und war gegen die Leitplanke geprallt. Anschließend wurde der Peugeot auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und bliebt entgegen der Fahrtrichtung stehen. Die Fahrerin

weiter
  • 724 Leser

Beratung rund um Energie

Bartholomä. Sanierungsmanager André Ludwig berät am Montag, 31. August, Bartholomäer Bürger zu Themen rund um Energie und Energiesparen. Die Beratung beginnt um 9 Uhr im Rathaus. Keine Anmeldung erforderlich.

weiter
  • 702 Leser

Die Kirche besichtigen

Essingen. Die katholische Kirchengemeinde bietet für Kinder und Jugendliche eine Kirchenbesichtigung mit Orgelführung und Bilderrätsel an. Treffpunkt ist am Donnerstag, 27. August, in der katholischen Kirche. Beginn ist um 14 Uhr. Mindestalter: 9 Jahre. Anmeldung per E-Mail an herz-jesu.essingen@drs.de erbeten.

weiter
Der besondere Tipp

Sonderführung im Kloster Lorch

Der Todestag der sagenumwobenen Königin Irene Maria, Kaisertochter aus Byzanz, jährt sich am Donnerstag, 27. August, zum 812. Mal. Anlässlich dieses Jahrestags erinnert Gudrun Haspel am selben Tag an das Leben der Königin im Kloster Lorch, der Grablege des Staufergeschlechts. Bei einem Rundgang jeweils um 11 Uhr und um 15 Uhr hält sie inne an Stationen,

weiter
  • 374 Leser

Zahl des Tages

200

Mitglieder hat die Peru-Gruppe Heubach. Der Hilfsverein musste sich nach dem Tod des Gründers und Vorsitzenden Gerhard Ritz neu aufstellen. Wie das gelingt und was in Zeiten von Corona die besonderen Herausforderungen sind, darüber spricht das neue Vorstandsteam in dem Artikel „Verhungern oder sich infizieren“.

weiter
  • 519 Leser

Impulse und Kunstwerke in Mögglingen

Freizeit 30 Impulse gibt’s entlang des Weges im Mögglinger „Garten der Stille“ neben der Kirche – zu Stichworten wie Freiheit, Zeit, Einzigartigkeit, Gleichgewicht. Und: Im ganzen Garten sind große und kleine Kunstwerke zu bestaunen. Angelegt haben ihn Ehrenamtliche zur Gartenschau 2019. dav/Foto: Tom

weiter
  • 942 Leser
Tagestipp

Rund um Astrid Lindgren

Die Buchausstellung „Rund um Astrid Lindgren“ der Bücherei Unterkochen steht ganz im Zeichen der beliebten Kinderbuchautorin. Figuren wie Pipi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Karlsson vom Dach entsprangen ihrer Feder. Anlässlich des 75. Geburtstags von Pipi Langstrumpf gibt’s die Ausstellung in der Bücherei Unterkochen.

weiter
  • 389 Leser

Igginger feiern ihren Biergarten auch in Corona-Zeiten

Ehrenamt Mit ausgefeiltem Hygienekonzept gelingt den Vereinen auch zu Corona-Zeiten ein stimmungsvoller „Biergarten am Kotteler“ in Iggingen. Auch das Fazit der Gemeinde fällt positiv aus.

Iggingen

Eine Dorfgemeinschaft lebt nur, wenn man sich trifft und miteinander redet.“ Klare Worte von Iggingens Bürgermeister Klemens Stöckle, der sich vor geraumer Zeit dafür stark machte, dass auch in Zeiten von Corona der „Biergarten am Kotteler“ seine Pforten öffnen kann. Für sein Vorhaben fand Stöckle viele Mitstreiter:

weiter
  • 3
  • 179 Leser

Die Hitze hält viele Kunden fern

Aktion Der vierte „Freie Freitag“ in der Gmünder Innenstadt läuft nicht so, wie ihn sich viele Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins vorgestellt hatten.

Schwäbisch Gmünd

Wohl selten gingen die Meinungen der Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Schwäbisch Gmünd zu einer gemeinsamen Aktion so weit auseinander. Denn während die vierte Auflage des „Freien Freitags“ für einige Gewerbetreibende gut lief, blieben zum Leidwesen anderer viele Geschäfte leer – was auch daran

weiter
  • 153 Leser

„Langer Atem“ unterm Sky-Schirm

Festival Thomas Quasthoff verzaubert mit seinem Bassbariton die Besucher des dritten Abends beim Open-Air-Festival in Wetzgau.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

Am Ende wollten die Besucher Thomas Quasthoff und seine Combo gar nicht mehr von der Bühne lassen. Standing Ovations verlangten nach Zugaben.

Zu Beginn seines ersten Auftritts nach seiner „Musik-Quarantäne“, zollte der 60-jährige ausgebildete Opernsänger Quasthoff den zahlreichen Besuchern seinen Dank, „wie

weiter

Ein gutes Miteinander im Waldstetter „Bädle“

GT-Ferien-Serien Buchtipp (4): Der neue Leiter des Waldstetter Freibades, Kevin Liedle, empfiehlt den Krimi „Der Tunnel“, der in Gmünd spielt.

Waldstetten

Seit Februar leitet Kevin Liedle das Waldstetter Freibad. Sein „Bädle“ sei schon sein zweites Zuhause geworden, sagt der junge Mann. Genau wie Schwäbisch Gmünd. In der Region hat sich Kevin Liedle über die Jahre gut eingelebt. Deshalb empfiehlt er als Buchtipp den Krimi „Der Tunnel“ von Gerd Zipper.

Der Roman

weiter
  • 126 Leser

A-cappella-Truppe Naturally 7 kommen erst Juni 2021

Konzertverschiebung Was das Septett bietet und warum das Konzert zum zweiten Mal verschoben wird.

Aufgrund der aktuellen Situation, bedingt durch Covid-19 und die damit verbundene Unsicherheit, wird „20 Years Tour“ von „Naturally 7“ von 2020 auf 2021 verschoben. Dies betrifft auch das Konzert in Aalen, das ursprünglich für 15. Mai 2020 angekündigt war und dann auf den 8. Dezember verlegt wurde. Der neue Konzerttermin ist

weiter
  • 167 Leser

Corona-Lage in Peru: "Verhungern oder sich infizieren"

Hilfsverein Wie läuft die Arbeit der Peru-Gruppe in Zeiten von Corona? Und welche Schwerpunkte will das neue Vorstandsteam um Ludger Kirschey und Martin Kelbaß setzen?

Heubach

Seit 24 Jahren unterstützt die Peru-Gruppe Heubach die Menschen im Armenviertel Laderas in der Hauptstadt Lima. Der Hilfsverein musste sich nach dem Tod des Gründers und Vorsitzenden Gerhard Ritz neu aufstellen. Wie das gelingt und was in Zeiten von Corona die besonderen Herausforderungen sind, darüber spricht das neue Vorstandsteam,

weiter
  • 5
  • 183 Leser

Regionalsport (11)

Der SVW siegt, der SVN verliert

Fußball, Landesliga Der SV Waldhausen feiert einen furiosen 4:0-Erfolg gegen Echterdingen - Neresheim verliert 2:5 in Bonlanden.

Dass man in Waldhausen heiß auf die Landesliga ist, merkt man schon direkt an den Ortseingängen. Folgendermaßen wird man begrüßt: „Hier wird Landesliga gespielt!“ Die Partie nahm direkt Fahrt auf und die Fans des SV Waldhausen mussten nur fünf Minuten auf das erste Landesliga-Tor der Vereinsgeschichte warten. Nach einem Pressschlag

weiter

Dorfmerkingen gewinnt 3:0

Die Sportfreunde Dorfmerkingen zeigen gute Leistungen und belohnen sich gleich zu Beginn der neuen Oberligarunde mit einem 3:0-Heimsieg gegen den Freiburger FC. Doch Helmut Dietterle weiß: „Heute haben wir uns gequält.“ Trotzdem ist der 69-Jährige mit seiner Mannschaft absolut zufrieden und resümiert: „Wir haben absolut verdient

weiter
  • 343 Leser

Ziegler holt Vereinspokal

Die Schachfreunde Spraitbachhaben ihren Vereinspokal unter Corona-Auflagen zu Ende gespielt. Mit dem Modus Jeder gegen Jeden und einem speziellen Zeitmodus, der den besseren Spielern ein zusätzliches Handicap verschafft, ist dieses Turnier bei allen sehr beliebt. Dieses Jahr nahmen 19 Spieler teil. Nach vielen spannenden und überraschenden Spielen

weiter
  • 596 Leser

Balaban trifft dreimal vom Punkt

Fußball, Kreisliga AI Der SV Hussenhofen siegt in einer spektakulären Partie mit 4:3 beim TSV Böbingen. Die Gastgeber schlagen sich dabei selbst: drei verursachte Elfmeter und ein Eigentor.

Der FC Durlangen ist bärenstark in die neue Saison gestartet - 5:1 bei der SG Bettringen II. Aber auch Heubach (4:0 gegen Lindach) und Mögglingen (4:0 gegen Waldstetten II) feierten klare Siege. Spektakulär war die Partie in Böbingen: sieben Tore und mehrere Elfmeter. Die Partien in der Übersicht: SG Bettringen II - FC Durlangen 1:5 (1:4) Der

weiter
  • 147 Leser

Acht Tore in Bartholomä

Fußball, Kreisliga BII Frickenhofen gewinnt das heiße Derby in Gschwend

Der TSV Bartholomä schlägt den TSV Essingen II mit 5:3. Im Derby TSF Gschwend gegen SV Frickenhofen setzt sich der SV Frickenhofen mit 3:1 durch. SV Lautern II – 1. FC Eschach 0:1 (0:1) Die beiden Teams lieferten sich unterm Strich ein Duell auf Augenhöhe. Am Ende setzten sich die Gäste des FC Eschach mit einem knappen 1:0-Auswärtssieg durch.

weiter
  • 128 Leser

Der Ball will nicht über die Linie

Fußball, Landesliga Waldstetten muss sich mit einem 0:0 gegen den TSV Weilimdorf begnügen – Marcel Waibel sieht Gelb-Rot.

Zum Landesliga-Auftakt hat der TSGV Waldstetten den TSV Weilimdorf empfangen. Am Ende schafften es in weiten Teilen des Spiels überlegene Waldstetter nicht, ein Tor gegen tief stehende Gäste zu erzielen. Der TSGV Waldstetten musste sich mit einem 0:0 begnügen.. Zusätzlicher Wermutstropfen für den TSGV: Marcel Waibel hat kurz vor dem Ende noch

weiter

Vier Pleiten für fünf Gmünder Teams

Fußball, Bezirksliga Als einziges Team aus dem Gmünder Raum fährt die SG Bettringen zum Saisonauftakt Punkte ein. Bargau, Großdeinbach, Spraitbach und Lorch gehen allesamt leer aus.

Auch in der Bezirksliga rollte am Sonntag endlich wieder der Ball – und auf den Sportplätzen im Bezirk war gleich einiges geboten: Während die Bettringer mit einem souveränen 4:0-Sieg in die Saison starteten, mussten sich sowohl Spraitbach als auch Großdeinbach, Bargau und Lorch mehr oder weniger deutlich geschlagen geben.

FC Spraitbach

weiter
  • 145 Leser

Kein Spiel für schwache Nerven

Fußball, Verbandsliga Die Normannia gewinnt im ersten Punktspiel bei Calcio Leinfelden-Echterdingen 4:3. Doch zu viele Chancen bleiben ungenutzt.

Zufrieden mit den Punkten und der Leistung in der ersten Halbzeit zeigt sich Trainer Zlatko Blaskic. Der FC Normannia Gmünd nimmt aus dem ersten Punktspiel bei Calcio Leinfelden-Echterdingen drei Punkte mit – aus einem Spiel, das nichts für schwache Nerven, aber das mit einem Endstand von 3:4 für Freunde vieler Tore war.

Dem FCN-Trainer gefiel

weiter

TSG muss Niederlage einstecken

Fußball, Verbandsliga Beim TSV Berg kann die TSG Hofherrnweiler keine Punkte mitnehmen und verliert 0:4.

Eine 0:4-Niederlage musste die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach im ersten Spiel der Verbandsliga-Saison 2020/21 beim TSV Berg hinnehmen. Am kommenden Samstag (29. August) um 15.30 Uhr gastiert nun Calcio Leinfelden-Echterdingen im VR-BANK Sportpark.

Viel vorgenommen haben sich Benjamin Bilger und sein Team zum Auftakt gegen den TSV Berg. Man wollte,

weiter
  • 5
  • 190 Leser

FC Heidenheim unterliegt im Testspiel

Fußball Heidenheim verliert gegen Altach 0:2. Für die kommende Partie in der Voith-Arena gibt’s nun Karten.

Der 1. FC Heidenheim hat das Testspiel beim österreichischen Bundesligisten SCR Altach mit 0:2 verloren. Nach einer guten ersten halben Stunde machten sich zunehmend die schweren Beine nach vielen intensiven Einheiten im Trainingslager bemerkbar. Altach markierte in der zweiten Halbzeit einen Doppelpack, dem FCH gelang bis zum Spielende kein Tor mehr.

weiter

TSV schafft den Auftaktsieg

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen besiegt den 1. FC Heiningen mit 2:0 (1:0). Trotzdem ist der Trainer nicht ganz zufrieden.

Es sei das wichtigste Spiel inmitten sämtlicher Partien, die der Fußball-Verbandsligist TSV Essingen derzeit absolvieren muss, sagte TSV-Trainer Beniamino Molinari vor dem Ligaauftakt gegen den 1. FC Heiningen. Am Ende hat seine Mannschaft die Worte abermals verstanden, so richtig zufrieden aber war der Trainer nach diesem 2:0 (1:0)-Erfolg am Ende

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Überregional (1)

Eislingen: Sechsjähriges Kind aus Fenster gestürzt

Das Kind musste von einem Rettungshubschrauber in eine Klink gebracht werden

Eislingen. Am Samstag gegen 17.35 Uhr ist ein sechsjähriges Kind in der Lindenstraße in Eislingen bei Göppingen aus dem Fenster im ersten Obergeschoss gestürzt. Das Kind zog sich laut Polizeiangaben schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Das war geschehen: Im Rahmen einer

weiter
  • 5
  • 4029 Leser

Leserbeiträge (1)

Für und Wider die Obstbäume

Zum Thema „Grünanlage“:

Ist in Nattheim und Ellenberg die Welt noch in Ordnung? Ein Investor wollte zum Wiederaufbau von Detroit (USA) eine Parkanlage spendieren. Widerstand Fehlanzeige, Begründung Bäume locken Vögel, Laub usw. an mit allen Konsequenzen. Zweiter Anlauf sogar mit Obstbäumen. Die Gegner, der Widerstand diesselben. Am Boden liegendes Obst lockt Ungeziefer

weiter
  • 2
  • 869 Leser