Artikel-Übersicht vom Sonntag, 8. November 2020

anzeigen

Regional (39)

Kurz und bündig

Sitzung in Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Der Lindacher Ortschaftsrat trifft sich zur Sitzung an diesem Montag, 9. November, um 19.30 Uhr in der Eichenrainhalle. Unter anderem geht es um den Haushalt 2021. Bitte die aktuellen Hygieneregeln beachten.

weiter
  • 264 Leser

Gleich zwei OB-Wahlen

Stuttgart/ Göppingen. Frank Nopper (CDU) hat den ersten Wahlgang der Stuttgarter OB-Wahl gewonnen (31,80 Prozent). Hinter Nopper landet Veronika Kienzle (Grüne) mit 17,20 Prozent. Im ersten Wahlgang steht kein Sieger fest. Am 29. November folgt der zweite Wahlgang. Alexander Maier (Grüne) ist neuer Göppinger Oberbürgermeister. Er erhielt im zweiten

weiter
  • 3
  • 443 Leser
Glaube gefragt

Haben Sie Sorge um die Demokratie?

Haben Sie Sorge um die Demokratie? Mit dieser Frage konfrontiert, sollte man prüfen, inwiefern man sich auch bei den Kirchen an die Routine gewöhnt hat, die entsprechende Thematik gerne mit Blick auf den „üblichen Verdächtigen“ aus Amerika zu verhandeln. Doch womöglich entsorgen Trumps bedenkliche und zum Teil inakzeptable Manöver

weiter
  • 3

723 Wünsche hängen am Baum

Soziales Die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“ beginnt. Wünsche können ab 28. November erfüllt werden.

Schwäbisch Gmünd. Der Weihnachtswunschbaum der Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“ wartet wieder – dieses Jahr im Prediger-Refektorium. Am Freitag, 27. November, werden die Mitglieder des Inner-Wheel-Servicevereins den Baum in weihnachtlichem Glanz erstrahlen lassen. Wie immer wird er mit vielen Wünschen von

weiter
  • 127 Leser

Zahl des Tages

100

schützenswerte Bäume stehen in etwa auf dem Salvator-Gelände. Einige von ihnen sind schadhaft und sollten gefällt oder besonders gepflegt werden. Möglichst klimaneutral möchte Investor Gerald Feig auf dem Gelände neues Wohnen ermöglichen. Mehr dazu lesen Sie im Bericht „Wohnen am Salvator“ am Mittwoch im Bauausschuss“.

weiter
Guten Morgen

Gans geht gar nicht!

Marie Enßle über Sankt Martin, kulinarische Problemfälle und ein Happy End

Gans geht gar nicht! An Sankt Martin nicht und auch sonst nicht. Also backen wir Martinsgänse aus Teig, weil die seien ja von vorneherein schon tot, also nicht lebendig, wie mir meine siebenjährige Tochter erklärt. Wir basteln Schablonen, wellen Teig und backen, wir verzieren die ohnehin toten Tiere mit Zuckerguss, Augen und bunten Streuseln. Am

weiter
  • 2
  • 349 Leser

Herbstliche Quiche und Kuchen „to go“

Kulinarisch Herbstliche Quiche, frisch gepresster Apfelsaft und Apfelkuchen „to go“: Das gab es am Samstag im Gmünder Kulturcafé Paletti. Angelika Grimmbacher (Mitte) und Britta Wertner-Penteker (rechts) geben Kuchen und Quiche an eine Kundin aus. Foto: JPS

weiter
  • 350 Leser

Abseits des Hochnebels scheint wieder die Sonne

Mit Sonne gibt es am Montag bis zu 13 Grad

Auch in der neuen Woche bleibt uns das ruhige Herbstwetter erhalten. Am Montag gibt es abseits des Hochnebels wieder viel Sonnenschein bei maximal 13, örtlich auch 14 Grad. Im Dauergrau, beziehungsweise wenn sich der Hochnebel erst später auflöst, liegen die Werte im einstelligen Bereich. In der Nacht zu Dienstag ist es mal

weiter
Polizeibericht

Fußgängerin angefahren

Mutlangen. Eine 32-jährige Ford-Fahrerin wollte am Samstag gegen 17.20 Uhr auf den Parkplatz eines Supermarktes „In der Breite“ einfahren. Sie übersah beim Einfahren in die Parklücke eine 68-jährige Fußgängerin. Obwohl diese frontal vom Auto erfasst wurde, zog sie sich beim Sturz auf die Straße nur leichte Verletzung zu. Sie wurde vorsorglich

weiter
  • 425 Leser

Polo stürzt zwölf Meter in die Tiefe

Polizeibericht Bei einem schlimmen Verkehrsunfall auf der B 19 werden am Samstag drei Frauen schwer verletzt.

Gaildorf. Einen schweren Verkehrsunfall gab es am frühen Samstagmorgen, gegen 2.25 Uhr, auf der B 19 bei Gaildorf. Eine 19-jährige Polo-Fahrerin war auf der B 19 in Richtung Ottendorf unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve auf Höhe der Abzweigung Hägenau kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug wurde

weiter

Über Klima und Verkehr

Umwelt Vertreter von SPD und BUND sprechen über die Mobilitätswende.

Schwäbisch Gmünd. Der SPD-Landtagskandidat und stellvertretende Kreisvorsitzende Jakob Unrath sowie der Schwäbisch Gmünder SPD-Vorsitzende Tim-Luka Schwab haben sich kürzlich mit dem Kreisgeschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Andreas Mooslehner, und Andrea Pitschmann zum Meinungsaustausch getroffen. Dabei

weiter
  • 3
Polizeibericht

Unfall beim Überholen

Obergröningen. Ein 42-jähriger VW-Fahrer war am Freitagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, auf der B 19 in Richtung Abtsgmünd unterwegs. Am Beginn einer langen Geraden scherte er auf die Gegenfahrbahn aus, um einen vor ihm fahrenden Wagen zu überholen. Dabei übersah er, dass ein hinter ihm fahrender 57-jähriger Daimler-Fahrer schon zum Überholen angesetzt

weiter
  • 357 Leser

Über Schulen und Corona

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder SPD-Ortsverein lädt alle Interessierten zur Online-Diskussion mit dem SPD-Spitzenkandidaten Andreas Stoch für die Landtagswahl 2021 ein. Thema ist die Bildungspolitik in Zeiten der Corona-Pandemie. Gemeinsam mit dem Landtagskandidaten Jakob Unrath, der Lehrerin Dorothee Henkel und dem Schüler Jorma Schöne wird diskutiert,

weiter
  • 2
  • 845 Leser

Neue Gräberfelder in Wetzgau

Kirche Pfarrer Markus Schönfeld hat die neuen Gräberfelder auf dem Wetzgauer Friedhof in Anwesenheit von Zeno Bouillon, Leiter des Garten- und Friedhofsamtes, gesegnet. Die ersten Bestattungen im Westteil des Friedhofs sind für das Frühjahr 2021 geplant. Bereits 2014 wurde im Zuge der Landesgartenschau die Erweiterung des Friedhofs mit einem Bauwerk

weiter
  • 752 Leser
Polizeibericht

Betrunken mit Rad unterwegs

Schorndorf. Der Polizei ist am Samstag gegen 21.15 Uhr ein Fahrradfahrer aufgefallen, welcher bei Dunkelheit ohne Licht auf der Uhlandstraße fuhr. Der 50-Jährige wollte vor der Kontrolle fliehen. Nach einer kurzen Verfolgung wurde er in der Löwenstraße gestellt. Der freiwillige Atemalkoholtest ergab laut Polizei als Ergebnis eine auch für Radfahrer

weiter
  • 447 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall weitergefahren

Schorndorf. Auf dem Parkplatz des Mediamarktes ist am Samstag gegen 13 Uhr ein Auto angefahren worden. Der Verursacher flüchtete. Es entstand ein Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Zeugen sollen sich bei der Polizei melden unter Telefon (07181) 204110.

weiter
  • 410 Leser

Tempo 40 oder Radschutzstreifen?

Verkehr Im Rahmen des Lärmaktionsplans in Welzheim geht es vor allem um Maßnahmen für den Ortsteil Breitenfürst, der mit viel Durchgangsverkehr leben muss.

Welzheim

Die Welzheimer Verwaltung hat einen Lärmaktionsplan gefertigt in Form eines Musterberichtes. Dieser Bericht ist nun öffentlich ausgelegt. Alle Bürger haben die Möglichkeit, Bedenken und Anregungen vorzubringen. Die Ergebnisse sollen voraussichtlich in der nächsten Sitzung am 1. Dezember eingebracht werden, wenn die Zeit für die Bearbeitung

weiter

35-Jähriger schwer verletzt

Polizeibericht In Essingen: BMW-Fahrer missachtet Vorfahrt.

Essingen. Ein 35-jähriger BMW-Fahrer wollte am vergangenen Freitag gegen 15.35 Uhr an der Einmündung der Margarete-Steiff-Straße in die Ferdinand-Porsche-Straße in Essingen nach links abbiegen, um die Margartete-Steiff-Straße weiter zu befahren. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Audi eines 23-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Durch

weiter

Kirche Gemeindehäuser bleiben zu

Heubach. Die Gemeindehäuser und Gemeindezentren der katholischen Seelsorgeeinheit Rosenstein, zu der Heubach, Lautern, Böbingen, Mögglingen und Bartholomä gehören, können aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nicht genutzt werden und bleiben im Monat November geschlossen. Eine Vermietung an Privatpersonen ist laut Seelsorgeeinheit im November

weiter
  • 663 Leser

Wie sieht Sternsingen 2021 aus?

Kirche Die katholische Kirchengemeinde in Heubach bietet ein Treffen am Donnerstag, 12. November, um 19 Uhr an.

Heubach. Die Sternsinger-Aktion stellt die katholische Kirchengemeinde in diesem jahr wegen der Corona-Pandemie vor besondere Herausforderungen. Aufgrund der Kontaktbeschräkungen werden neue Ideen und Lösungen benötigt. Damit eine möglichst erfolgreiche Sternsinger-Aktion gelingen kann, ist die Kirchengemeinde auf viele Helfer angewiesen. Ein Vorbereitungstreffen

weiter
  • 686 Leser

Zahl des Tages

3

Lichterkugeln sollen dieses Jahr erstmals zum Weihnachtsbaum an der Bucher Dorfschenke installiert werden. Die Heubacher Winterbeleuchtung wird in den kommenden zwei Wochen aufgebaut. Regelmäßig kommen neue Objekte hinzu. Mehr dazu lesen Sie in dem Bericht „Lichter sollen Stimmung zaubern“.

weiter
  • 491 Leser

Altpapier Sammlung auf Januar verschoben

Böbingen. Die Altpapiersammlung, des Gesang- und Musikvereins Böbingen mit dem gemischten Chor „Canzonetta“ und der Akkordeon-Abteilung muss wegen der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie verschoben werden. Die Sammlung war für Samstag, 21. November, geplant. Als neuer Termin ist der Samstag, 2. Januar, vorgesehen. Die Vereinsmitglieder

weiter
  • 578 Leser

Feuerwehr Übungsbetrieb entfällt vorerst

Bartholomä. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung setzt die Jugendfeuerwehr Bartholomä ihren Übungsbetrieb vorerst aus. Dies teilen die Verantwortlichen mit, bedauern dies zwar sehr, bitten aber um Verständnis zum Schutz aller Bürger. Wie und wann die Jugendfeuerwehr den Übungsbetrieb wieder aufnehmen kann, ist derzeit völlig offen. Die Teilnehmer

weiter
  • 626 Leser

Farbtupfer im sonnigen Herbst

Wetter Wenn es die Sonne durch den Herbstnebel schafft, leuchten die Wälder rund um Heubach in allen Herbstfarben. Für bunte Farbtupfer auf dem Friedhof sorgen hier diverse Gießkannen. In den kommenden Tagen soll es sonnig bleiben bei Temperaturen um die zwölf Grad. Foto: me

weiter
  • 634 Leser
Kurz und bündig

Bürgerbüro ist geschlossen

Schwäbisch Gmünd. Das Bürgerbüro im Erdgeschoss des Schwäbisch Gmünder Rathauses ist am kommenden Mittwoch, 11. November, aufgrund einer internen Veranstaltung ganztägig geschlossen. Die Gmünder Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

weiter
  • 208 Leser

Geschenke abgeben

Soziales Abgabeorte für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Schwäbisch Gmünd. Kleine Geschenke in einen Schuhkarton packen und damit Kinder in Not beschenken: Wer mitmachen möchte bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ kann seine Pakete an folgenden Stellen im Gmünder Raum abgeben:

Synergie Personal Deutschland GmbH, Mühlbergle 16, Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 874650, E-Mail: schwaebisch-gmuend@synergie.de. weiter
Kurz und bündig

Versammlung entfällt

Schwäbisch Gmünd. Der Ersatztermin für die geplante Jahreshauptversammlung des Briefmarkensammlervereins Gamundia am Samstag, 14. November, um 15 Uhr im Gasthaus Hölzle in Weilerstoffel muss aufgrund der Corona-Beschränkungen erneut abgesagt werden.

weiter
  • 5
  • 168 Leser

Wahl Bidens stärkt die Verbundenheit

Vereine Gmünds Verein Städtepartnerschaft gratuliert den US-Bürgern. Joe Biden liegt in Bethlehem vorn.

Schwäbisch Gmünd. Dr. Lukas Amadeus Schachner, Vorsitzender des Gmünder Vereins Städtepartnerschaft und Beauftragter für Bethlehem (USA), gratuliert in einer Pressemitteilung im Namen des Vereins den amerikanischen Bürgern zur Wahl ihres 46. Präsidenten. Mit Spannung habe die Welt vier Tage lang insbesondere auf Pennsylvania geblickt, wo sich

weiter
  • 353 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Lianne Mädig, Bettringen, zum 70. Geburtstag

Norbert Luksch zum 70. Geburtstag

Alfdorf

Kamuran Altin zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 5
  • 474 Leser
Kurz und bündig

Brinkbäumer verschoben

Gschwend. Klaus Brinkbäumer bietet am Mittwoch, 11. November, um 20 Uhr ein Zoom-Webinar zu „The Day After. Die USA, die Wahl und die Folgen“ an. Die Zuschauer können über eine Chatfunktion Fragen an Klaus Brinkbäumer stellen. Wer schon Tickets für die ausgefallene Veranstaltung vom 4. November hat, erhält alle Infos per E-Mail.

weiter
  • 297 Leser
Kurz und bündig

Imkerverein sagt ab

Frickenhofen. Die Monatsversammlung des Imkervereins Frickenehofer Höhe, die für Samstag, 21. November, vorgesehen war, fällt aus. Geplant war ein Vortrag von Klaus Wallner zum Thema Killerbienen in Afrika.

weiter
  • 407 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Göggingen

Göggingen. Der Gögginger Gemeinderat trifft sich zur Sitzung am Mittwoch, 11. November, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle. Bürgerfragen und die Zufahrt zum geplanten Rewe-Markt in Leinzell über Gemarkung Göggingen sind Thema.

weiter
  • 534 Leser

Bilder zum Thema Wasser

Kunst Im Mutlanger Rathaus zeigen sechs Malerinnen in der Reihe „Kunst im Rathaus“ ab 16. November ihre Werke.

Mutlangen. Die Reihe „Kunst im Rathaus“ geht trotz Corona in die nächste Runde. Zwar in einer etwas abgeänderten Form und ohne offizielle Ausstellungseröffnung. Trotzdem freut sich die Mutlanger Gemeindeverwaltung auf Kunstwerke von sechs kreativen Künstlerinnen. Diese bestücken die Mutlanger Rathausflure ab Montag, 16. November, wieder

weiter
Tagestipp

Fit durch den Lockdown

Um auch während des Lockdowns fit zu bleiben, sollten Sie mehrmals wöchentlich ein paar Fitnessübungen absolvieren. Machen Sie ein paar Liegestützen, Kniebeugen und Sit-ups. Als Alternative können Sie auch Joggen gehen oder Fahrradfahren. Hauptsache Sie bleiben in Bewegung. Auch ein kurzer Spaziergang ist besser als nichts.

Bewegung tut Ihnen

weiter
  • 397 Leser

Fußgängerin von Auto angefahren

Polizeibericht Obwohl die Fußgängerin frontal von dem Auto erfasst wurde, zog sie sich beim nachfolgenden Sturz auf die Straße nur leichte Verletzung zu.

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen hat sich am Samstagabend eine 69-jährige Fußgängerin zugezogen nachdem sie von einer 32-jährigen Ford-Fahrerin angefahren wurde. Laut Angaben der Polizei wollte am Samstagabend, gegen 17:20 Uhr,  eine 32jährige Ford-Fahrerin in Mutlangen, auf den Parkplatz eines Supermarktes

weiter
  • 3
  • 2010 Leser
Der besondere Lesetipp

Arno Strobel – Die App

Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst. Du hast die App auf deinem Handy. Sie macht dein Zuhause sicherer. Doch nicht nur die App weiß, wo du wohnst. Der neue Psycho-Thriller von Bestseller-Autor Arno Strobel ist nichts für schwache Nerven.

Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar,

weiter
  • 398 Leser

Zwei Sessel und viel Optimismus

Musik Nach musikalischen Spaziergängen, klangvollem Frühschoppen und Autoquarantöne bietet der Gesang- und Musikverein (GMV) Cäcilia Iggingen Livestream-Unterhaltung.

Iggingen

Not macht erfinderisch. Das hat sich am Samstagabend wieder einmal bewiesen. Die Not entstand im Frühjahr, als die Corona-Pandemie das Leben vieler Vereine aufgrund des Kontaktverbots auf Eis legte. So auch in Iggingen beim Gesang- und Musikverein Cäcilia. Die GMV-Mitglieder suchten nach Alternativen, die eine Zusammenkunft ermöglichten.

weiter

Die Essinger Bahnhofstraße wird voll gesperrt

Baustelle Vom 16. November bis 4. Dezember müssen im Zuge des B-29-Ausbaus neue Kanäle verlegt werden.

Essingen. Seit dem Beginn der Bauarbeiten Mitte Oktober sind bereits große Veränderungen im Baufeld entlang der B 29 zu erkennen. Der Oberboden wurde großflächig abgeräumt, notwendige Baumfäll- und Rodungsarbeiten sind größtenteils abgeschlossen.

Im Zuge der anstehenden Kanalarbeiten müssen parallel zur B 29 entlang der Firma Magnaflux Entwässerungskanäle

weiter
  • 112 Leser

Waiblingen: eine Person nach Unfall schwer verletzt

Polizeibericht Während der Unfallaufnahme versammelten sich zahlreiche Schaulustige auf der dortigen Brücke über die Winnender Straße. Sie wurden von der Polizei weg geschickt. 

Waiblingen. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, hat sich am Samstagabend gegen 17.30 Uhr ein Unfall in der Winnender Straße in Waiblingen ereignet. Laut Angaben der Polizeu fuhr eine 63-jährige Honda-Fahrerin die Winnender Straße in Waiblingen in Fahrtrichtung Korb. Auf Höhe der Einmündung der Straße Wendelkönig

weiter
  • 3
  • 4800 Leser

Regionalsport (5)

Ziurawski und Schumacher

Schießen Herliköfer Bogenschützen ermitteln ihre Vereinsmeister.

18 Bogenschützen des Schützenvereins Herlikofen trugen im Bogenparcours am Jakobsberg bei Ruppertshofen ihre Vereinsmeisterschaften aus. In Kleingruppen und mit dem nötigen Sicherheitsabstand.

Der Parcours führte durch den Afrikawald mit Raubkatzen, Gorillas und Hyänen, an den Krokodilbach mit Reptilien und Amphibien bis zum Saurierpark. Insgesamt

weiter
  • 186 Leser

Segelfluglehrer-Lehrgang auf dem Hornberg

Fliegen 20 Fluglehrer verlängern ihren Lehrfähigkeitsnachweis bei der Gmünder Fliegergruppe.

Alle Fluglehrer müssen in Folge der neuen EU Gesetzesänderung einen für neun Jahre gültigen Lehrfähigkeitsnachweis bestehen, um weiterhin als Fluglehrer tätig sein zu dürfen. Diesen Nachweis haben jetzt 20 ehrenamtliche Fluglehrer auf dem Hornberg erfolgreich absolviert. Diese kamen überwiegend aus Vereinen der Regionen Ostalb und Donau.

Drei

weiter
  • 112 Leser

„Mich hat das Lauffieber gepackt“

Leichtathletik Christian Boob aus Alfdorf hat bei der Fitness-Aktion „Lauf geht’s“ der Gmünder Tagespost, SchwäPo und Waiblinger Kreiszeitung teilgenommen und träumt vom Allgäu als Ziel.

Wenn er in Alfdorf läuft, dann sieht er hinüber auf das Bergpanorama der Schwäbischen Alb. „Traumhaft schön“, schwärmt Christian Boob. Dahinter liegt das Allgäu. Da ist er vor vielen Jahren – in seiner Jugendzeit – mit dem Fahrrad schon mal hingefahren. Das jetzt als Läufer zu schaffen, „das wäre eine feine Sache“,

weiter

„Bevor wir verkalken, lasset uns walken“

Auch nach dem großen Finale im September am Härtsfeldsee treffen sich Lauf- geht’s-Gruppen in der Region zum regelmäßigen Laufen und gemütlichem Zusammensein. Die Walkinggruppe der Aalener Lauf-geht’s-Gruppe traf sich - noch vor dem Corona-Shut-Down – zum Abschlussessen in der „Frischen Quelle“ in Attenhofen. „Wir

weiter
  • 944 Leser

Simone Suchy holt sich den Sieg

Bogenschießen Bei der Regionalmeisterschaft 3D in Stetten überzeugen Simone Suchy und Wilhelm Holz.

Vor kurzem wurde die Regionalmeisterschaft 3D in Stetten ausgetragen. Simone Suchy vom Verein Bogenabenteuer Jakobsberg e.V. belegte dabei den ersten Platz. Wilhelm Holz, ebenfalls vom Verein Bogenabenteuer Jakosberg e.V. landete auf Rang zwei.

Damit das Corona-Hygienekonzept erfolgreich eingehalten werden konnte, waren die Startplätze auf 120 Teilnehmer

weiter
  • 5
  • 1131 Leser

Leserbeiträge (3)

Lesermeinung

Zum Beitrag „Ärger auf dem Radfahrstreifen“:

Die guten korrekten Radfahrer, ohne Fehl‘ und Tadel, die immer alles richtig machen und niemals Autofahrer beschimpfen und ignorieren: Wahrscheinlich gibt es die nur in den Städten mit Radwegen, weil auf dem Land, da sieht die Sache schon ganz anders aus.

Nehmen wir zum Beispiel die Landstraße 1070 von Bopfingen nach Kerkingen und die L 2221 von

weiter
  • 4
  • 682 Leser
Nur begrenzt sinnvoll

Zum Bericht „Experten warnen vor weiterem Anstieg der Neuinfektionen“ in der GT vom 4. November:

Bei allem Respekt vor dem RKI. Die Anzahl von 400 000 täglich Neuinfizierten an den Weihnachtstagen ist mit Sicherheit zu hoch gegriffen. Hier wird mit exponentiell anwachsenden Zahlen gerechnet. Wenn man die Rechnung genauso weiterführt, erhält man für Ende Januar einen Wert von knapp 4 Millionen täglich Neuinfizierten. Prognosen mit wachsenden

weiter
Lesermeinungen

Zur Klimawende mit Rad und Schiene in Gmünd:

Wie freut es mich, dass die Tagespost so schnell (und als erste) das Thema Neubelebung der Schienenstrecke von Gmünd nach Göppingen aufgenommen hat. (Natürlich brauchen wir auch mehr Radwege, da soll es kein Gegeneinander geben!) Bis vor kurzem war ja Fahrrad und Schiene etwas für Arme. Aber wir brauchen beides dringendst: eine Klimawende ohne Schiene

weiter