Gerhard Königer

Gerhard Königer

Gerhard Königer berichtet als Ellwanger mit besonderem Faible für Heimatgeschichte vorwiegend aus dem Virngrund.

Telefon: (07961) 9195-15

Glühweinduft und Lichterglanz beim Ellwanger Weihnachtsmarkt
Stadt Ellwangen

Glühweinduft und Lichterglanz beim Ellwanger Weihnachtsmarkt

Die Jagsttalschule Westhausen gewinnt den ersten Preis für den schönsten Stand beim Ellwanger Weihnachtsmarkt. Üppiges Programm bis Sonntagabend.
Glühweinduft und Lichterglanz beim Ellwanger Weihnachtsmarkt
Feines vom Ländle in der "Schwabenschachtel"
Ellwangen

Feines vom Ländle in der "Schwabenschachtel"

Die landwirtschaftlichen Kultur- und Technikfreunde verkaufen wieder Gutes aus der Region, um die Vereinskasse aufzubessern.
Feines vom Ländle in der "Schwabenschachtel"
Weiterbetrieb der LEA: Wer sitzt wie tief in der Patsche?
Stadt Ellwangen

Weiterbetrieb der LEA: Wer sitzt wie tief in der Patsche?

Wir zeigen in einem Meinungsbeitrag, welche Möglichkeiten die Stadt und das Land im Streit um eine Verlängerung des LEA-Betriebs jetzt noch haben.
Weiterbetrieb der LEA: Wer sitzt wie tief in der Patsche?
LEA: das Land sagt Danke und Bitte
Stadt Ellwangen

LEA: das Land sagt Danke und Bitte

Stadtverwaltung, Gemeinderat und das Land Baden-Württemberg suchen im Streit um den Weiterbetrieb der LEA nach einem Kompromiss.
LEA: das Land sagt Danke und Bitte
Wohnbaugebiet „Ellwangen Süd“ wird vorangetrieben
Ellwangen

Wohnbaugebiet „Ellwangen Süd“ wird vorangetrieben

Die Stadtverwaltung informierte über die Planungen des neuen Stadtteils, das Bebauungsplanverfahren und die Veränderungssperre.
Wohnbaugebiet „Ellwangen Süd“ wird vorangetrieben
Der IT-Campus wird zur Adresse
Stadt Ellwangen

Der IT-Campus wird zur Adresse

Die Zufahrt zum Grundstück von FNT und Inneo im Industriegebiet Neunheim bekommt den Namen "IT-Campus".
Der IT-Campus wird zur Adresse
Die Gebühren werden 2023 deutlich teurer
Ellwangen

Die Gebühren werden 2023 deutlich teurer

Kommunen sind künftig in vielen Bereichen auch umsatzsteuerpflichtig.
Die Gebühren werden 2023 deutlich teurer
Schwere Zeiten für Veranstalter
Stadt Ellwangen

Schwere Zeiten für Veranstalter

Nach der Pandemie klagen viele Veranstalter über verhaltene Nachfrage. Auch Tobias Brenner spürt in Ellwangen die Krise der Kulturschaffenden.
Schwere Zeiten für Veranstalter
Wasserbüffelfleisch ohne Adrenalin
Ellwangen

Wasserbüffelfleisch ohne Adrenalin

Mit der Zucht von Wasserbüffeln, der Tötung auf der Weide und der Selbstvermarktung des Fleisches als Delikatesse haben Rupert und Andrea Walter eine Marktlücke entdeckt.
Wasserbüffelfleisch ohne Adrenalin
Günther Oettinger: „Peinlich, peinlich, peinlich.“
Ellwangen

Günther Oettinger: „Peinlich, peinlich, peinlich.“

Günther Oettinger, EU-Kommissar und Ministerpräsident a.D. spricht über die Krisen der Gegenwart.
Günther Oettinger: „Peinlich, peinlich, peinlich.“
Ein Kampf der Systeme
Ellwangen

Kommentar

Ein Kampf der Systeme

Gerhard Königer über Oettinger und die Klimaaktivisten.
Ein Kampf der Systeme
Es wird eng auf der Landkarte
Stadt Ellwangen

Es wird eng auf der Landkarte

Die Fortschreibung des Regionalplans mit der Ausweisung von gewaltigen Flächen für die Erzeugung erneuerbarer Energien macht Kommunalpolitiker sprachlos.
Es wird eng auf der Landkarte
Ein Lied auf den Schwabenteller
Ellwangen

Durchgekaut

Ein Lied auf den Schwabenteller

Gerhard Königer über das, was einen echten Schwaben im Grunde seines Herzens ausmacht.
Ein Lied auf den Schwabenteller
Ellwanger Weihnachtsmarkt: Hier darf gefeiert werden
Stadt Ellwangen

Ellwanger Weihnachtsmarkt: Hier darf gefeiert werden

Der Ellwanger Weihnachtsmarkt lockt vom 2. bis 4. Dezember alle, die sich in der Fußgängerzone wie zu Hause fühlen möchten.
Ellwanger Weihnachtsmarkt: Hier darf gefeiert werden
Gewerbeflächen für örtliche Betriebe
Ellwangen

Gewerbeflächen für örtliche Betriebe

Das Gewerbegebiet "Breiter Weg" in Pfahlheim wird um 2,5 Hektar erweitert. Gewerbetreibende aus dem Ort sollen hier Entwicklungschancen bekommen.
Gewerbeflächen für örtliche Betriebe
ODR will Umspannwerk bei Neunstadt bauen
Röhlingen

ODR will Umspannwerk bei Neunstadt bauen

In der Region wollen Investoren massiv in Windkraft- und PV investieren. Doch das Stromnetz ist dafür zu schwach.
ODR will Umspannwerk bei Neunstadt bauen
2023 wird "ein Jahr zum Luft holen"
Pfahlheim

2023 wird "ein Jahr zum Luft holen"

Der Ortschaftsrat Pfahlheim will eine Planungsrate für den Bau des Kirchplatzes im nächsten Haushalt.
2023 wird "ein Jahr zum Luft holen"
Zum Tode von Martin Sartor
Ellwangen

Nachruf

Zum Tode von Martin Sartor

Zum Tod des Ellwanger Gemeinderats.
Zum Tode von Martin Sartor
Röhlinger sind mit Haushaltsplan zufrieden
Ellwangen

Röhlinger sind mit Haushaltsplan zufrieden

Schule und Kindergärten sind Schwerpunkt der Investitionen im kommenden Jahr.
Röhlinger sind mit Haushaltsplan zufrieden
Sie waren alle Neulermer
Neuler

Sie waren alle Neulermer

Mit vier „Stolpersteinen“ erinnert die Gemeinde Neuler an Mitbürger, die während der NS-Diktatur in Konzentrationslagern getötet wurden. Gunter Demnig verlegte die Steine selbst.
Sie waren alle Neulermer
LEA: Sitzung am 30. November
Ellwangen

LEA: Sitzung am 30. November

Bei der Sondersitzung in der Stadthalle sind auch Vertreter der Landesregierung dabei.
LEA: Sitzung am 30. November
Konferenzschaukel für die Teamarbeit
Stadt Ellwangen

Konferenzschaukel für die Teamarbeit

An der Beruflichen Schule für Technik und Management nimmt die Ausbildung „Kaufleute E-Commerce“ an Fahrt auf. Jetzt wurde ein neuer Arbeitsraum vorgestellt.
Konferenzschaukel für die Teamarbeit
Lebendiger Eggenroter Adventsweg
Ellwangen

Lebendiger Eggenroter Adventsweg

Der Eggenroter Frauentreff spielt Szenen aus dem Alltag mit Bezug zum Warten und zum Weihnachtsfest.
Lebendiger Eggenroter Adventsweg
Das Kaltduschen bringt richtig was
Ellwangen

Das Kaltduschen bringt richtig was

Der Energieberater der Stadt Ellwangen, Olaf Butz, beziffert den Einspareffekt durch Kaltduschen in den städtischen Hallen.
Das Kaltduschen bringt richtig was
Wolfgang Hörmann wird zum Ehrenkommandant
Stadt Ellwangen

Wolfgang Hörmann wird zum Ehrenkommandant

Nach 41 Jahren aktivem Feuerwehrdienst und 15 Jahren als Ellwanger Stadtbrandmeister wird Wolfgang Hörmann Ehrenkommandant.
Wolfgang Hörmann wird zum Ehrenkommandant
Mehr Tempo bei Umfahrungen
Ellwangen

Mehr Tempo bei Umfahrungen

Kommunen strecken Planungskosten vor.
Mehr Tempo bei Umfahrungen
Die Narren singen wieder „Rätätä“ am Fuchseck
Ellwangen

Die Narren singen wieder „Rätätä“ am Fuchseck

Der FCV eröffnet mit vielen Gruppen und Zünften und dem OB die Fasnacht um 11.11 Uhr.
Die Narren singen wieder „Rätätä“ am Fuchseck
Der Landrat will in Sachen LEA vermitteln
Stadt Ellwangen

Der Landrat will in Sachen LEA vermitteln

Der LEA-Kurs des Oberbürgermeisters empört Grüne und SPD. Der Dissens unter den Mitgliedern des Gemeinderats wirkt sich auch auf Verkehrsthemen aus. Der Landrat nimmt Stellung.
Der Landrat will in Sachen LEA vermitteln
Zuversicht in unsicheren Zeiten
Stadt Ellwangen

Zuversicht in unsicheren Zeiten

In Ellwangen steigen die Einwohnerzahlen und die Gewerbesteuer sprudelt. Projekte wie die Landesgartenschau scheinen gut finanzierbar. Doch für weiteres Wachstum fehlt Bauland.
Zuversicht in unsicheren Zeiten
Schwierige Partnerschaft
Ellwangen

Kommentar 

Schwierige Partnerschaft

Gerhard Königer über die Zukunft der LEA Ellwangen.
Schwierige Partnerschaft
LEA: Die Zeichen stehen auf Konfrontation
Ellwangen

LEA: Die Zeichen stehen auf Konfrontation

Die Stadt drängt auf ein Ende des Betriebes, doch Kretschmann kann kein Angebot machen.
LEA: Die Zeichen stehen auf Konfrontation
Mahnwache erinnert an Reichspogromnacht
Ellwangen

Mahnwache erinnert an Reichspogromnacht

Rund 50 Personen zünden Kerzen an und erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus.
Mahnwache erinnert an Reichspogromnacht
Unterricht aus dem Museumskoffer
Stadt Ellwangen

Unterricht aus dem Museumskoffer

Die Lehramtstudentin Lara Brenner hat für das Alamannenmuseum einen Materialienkoffer samt Unterrichtsentwurf erstellt.
Unterricht aus dem Museumskoffer
Die Fasnacht startet mit Zuversicht
Ellwangen

Die Fasnacht startet mit Zuversicht

Am Freitag, 11. November, wollen die Ellwanger Narren am Fuchseck die fünfte Jahreszeit starten.
Die Fasnacht startet mit Zuversicht
Jetzt aber richtig: Adventsmarkt am Bucher Stausee
Ellwangen

Jetzt aber richtig: Adventsmarkt am Bucher Stausee

Was 2021 schon geplant war, wird dieses Jahr wirklich umgesetzt: der stimmungsvolle Adventsmarkt des HGV Rainau am Stausee.
Jetzt aber richtig: Adventsmarkt am Bucher Stausee
Warum Kretschmann in Ellwangen war
Stadt Ellwangen

Warum Kretschmann in Ellwangen war

Anlass des Besuchs des baden-württembergischen Ministerpräsidenten war offenbar der Vertrag über einen Weiterbetrieb der Landeserstaufnahmeeinrichtung in der Stadt.
Warum Kretschmann in Ellwangen war
Die Klinik und die LEA
Ellwangen

Kommentar

Die Klinik und die LEA

Gerhard Königer über die Solidarität im Ostalbkreis.
Die Klinik und die LEA
José zieht es nach Arequipa zurück
Stadt Ellwangen

José zieht es nach Arequipa zurück

Josef Schmidpeter (86) will sich auch nach der Herz-Operation nicht zur Ruhe setzen. Schon im April möchte er wieder nach Peru fliegen.
José zieht es nach Arequipa zurück
Wie Berlin Fördergelder spart
Ellwangen

Wie Berlin Fördergelder spart

Förderzusage von 700 000 Euro wurde so spät erteilt, dass die Stadt das Geld nicht mehr abrufen kann.
Wie Berlin Fördergelder spart
Friedensdekade soll Orientierung geben
Stadt Ellwangen

Friedensdekade soll Orientierung geben

Der Krieg in der Ukraine macht selbst überzeugte Pazifisten ratlos: Gib es einen gerechten Krieg? Wie steht die Friedensbewegung zur Unterstützung der Ukraine mit Waffen?
Friedensdekade soll Orientierung geben
Die Pforte, durch die der Tod kommt und geht
Ostalb-Kultur

Die Pforte, durch die der Tod kommt und geht

Der Kunstverein Schwäbisch Hall zeigt „Padiglione I“, Fotografien von Matthias Schaller aus den Serien „Purple Desk“ und „Leiermann“.
Die Pforte, durch die der Tod kommt und geht
Sportgala: eine Riesenshow, die Maßstäbe setzt
Stadt Ellwangen

Sportgala: eine Riesenshow, die Maßstäbe setzt

Der FC Röhlingen zeigt, wie man Sport, Unterhaltung, Film und Musik zu einer großartigen Sportgala verbinden kann, von der man noch lange reden wird.
Sportgala: eine Riesenshow, die Maßstäbe setzt
Margit Wörle hatte großes Glück
Ellwangen

Margit Wörle hatte großes Glück

Bei einem Schlaganfall entscheiden Sekunden darüber, ob und welche Schäden zurückbleiben. Vorsorgen kann man immer.
Margit Wörle hatte großes Glück
Neuer Jugendrat hat gute Ideen
Stadt Ellwangen

Neuer Jugendrat hat gute Ideen

Im kleinen Sitzungssaal staunten die Mitglieder des Gemeinderats, was die Jugendlichen so vorschlagen.
Neuer Jugendrat hat gute Ideen
Ellwangen weiter ohne neue Kredite
Ellwangen

Ellwangen weiter ohne neue Kredite

Jahresrechnung 2021 setzt den positiven Trend fort. Auch 2022 muss die Stadt keine Kredite aufnehmen.
Ellwangen weiter ohne neue Kredite
OB Dambacher: "Alle haben was vom Tagungshotel"
Ellwangen

OB Dambacher: "Alle haben was vom Tagungshotel"

Im Gemeinderat erklärt Michael Dambacher die nichtöffentliche Entscheidung.
OB Dambacher: "Alle haben was vom Tagungshotel"
Kunstrasenplatz am Waldstadion zu teuer?
Ellwangen

Kunstrasenplatz am Waldstadion zu teuer?

Nach einer aktuellen Berechnung explodieren die Kosten für das Projekt.
Kunstrasenplatz am Waldstadion zu teuer?
Studenten werden Unternehmer
Stadt Ellwangen

Studenten werden Unternehmer

Mit der E-Learning-Plattform „fracto.de“ wollen Lukas Brendle und Laurin Gerdes Studierenden helfen, den Stoff schneller und besser zu verstehen.
Studenten werden Unternehmer
Mehr Geld für die Feuerwehr
Adelmannsfelden

Mehr Geld für die Feuerwehr

Gemeinderat Adelmannsfelden beschließt höhere Entschädigungssätze.
Mehr Geld für die Feuerwehr
17 neue Bauplätze in der "Roderslache"
Tannhausen

17 neue Bauplätze in der "Roderslache"

Die Einfamilien- und Doppelhäuser können mit Fernwärme der Abele GBR versorgt werden. Erdgas wird nicht verlegt.
17 neue Bauplätze in der "Roderslache"