19-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Frontal gegen einen Baum geprallt ist ein 19 Jahre alter Fahrer mit seinem Auto kurz vor dem Ortseingang Gärtringen (Kreis Böblingen). Wie die Polizei am Samstag mitteilte, soll der Mann in einer Rechtskurve aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Straße abgekommen sein. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten ihn aus dem Wagen.

Gärtringen - Der Verletzte wurde am Samstagmorgen mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Es entstand den Angaben zufolge ein Schaden von rund 15.000 Euro. dpa

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare