Basketball-Bundesliga

Basketballer Krimmer verlässt Ulm und wechselt nach Nürnberg

+
Ein Basketball landet im Korb.

Moritz Krimmer verlässt den Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm nach fast sieben Jahren. Der 21-Jährige schließt sich dem ProA-Club Nürnberg Falcons BC an, wie die Ulmer am Mittwoch mitteilten. In 28 Einsätzen in dieser Saison stand er im Schnitt etwas mehr als fünf Minuten auf dem Feld.

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg

Kommentare