Drei Corona-Fälle vor Freiburger Rückrundenstart

+
Freiburgs Trainer Christian Streich gestikuliert.

Der SC Freiburg geht personell geschwächt ins erste Rückrundenspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Arminia Bielefeld. Drei Profis des badischen Fußball-Bundesligisten fallen wegen positiver Corona-Tests aus. Namen nannte der Club am Freitag nicht. Die Freiburger beendeten die Hinrunde auf Tabellenplatz drei und damit besser als je zuvor in ihrer Clubhistorie.

Freiburg - Die Arminia reist als Tabellenvorletzter an, gewann aber immerhin ihre letzten beiden Partien vor der Winterpause gegen Bochum und Leipzig. dpa

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg

Mehr zum Thema

Kommentare