Fußball

HSV wieder mit Reis und Kittel: Freiburg mit Schmid

+
Die Spieler des SC Freiburg laufen sich vor dem Freiburger Fanblock warm.

Nur mit wenigen Änderungen im Vergleich zu ihren erfolgreichen Generalproben in ihren Ligen gehen Fußball-Zweitligist Hamburger SV und Bundesligist SC Freiburg ins erste DFB-Pokal-Halbfinale dieser Saison.

Hamburg - HSV-Trainer Tim Walter beruft für die Partie am Dienstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) Ludovit Reis für Faride Alidou und Sonny Kittel für Mikkel Kaufmann in die Startformation. Reis war beim 3:0 gegen den Karlsruher SC am Samstag gesperrt, Kittel war zunächst geschont worden.

Bei den Freiburgern, die am Samstag ebenfalls mit 3:0 gegen den VfL Bochum gewonnen hatten, ersetzt auf der Jonathan Schmid auf der rechten Außenbahn Lukas Kübler. Trainer Christian Streich lässt wie schon gegen Bochum Nils Petersen für Ermedin Demirovic von Beginn an stürmen. dpa

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg