Kein Maibaumwettbewerb 2020

  • Der Maibaum in Himmlingen 2019. Archivfoto: opo

Ellwangen. In diesem Jahr wird es keinen SchwäPo-Maibaumwettbewerb in herkömmlicher Form geben.

Die Maibaumgruppen können aufgrund der Abstandsregelungen des Landes Baden-Württemberg nicht aktiv werden, eine Jury könnte nicht bewerten und auch die zahlreichen Maibaumfeste sind in gewohnter Form in diesem Jahr nicht möglich.

Die Schwäbische Post und die Ellwanger Rotochensen-Brauerei müssen deshalb den traditionsreichen Wettbewerb absagen.

Wer trotz allem im kleinsten Rahmen einen Maibaum aufstellt, zum Beispiel auf dem Balkon oder im Garten, darf uns gerne ein Bild davon zuschicken.

Wenn es genügend Einsendungen gibt, werden wir sogar ein Online-Voting veranstalten, bei dem es für den Gewinner oder für die Gewinnerin auf jeden Fall Rotochsenbier geben wird.

Die Fotos der kleinen Maibäume können bis Donnerstag, 30. April, gesendet werden an
g.koeniger@sdz-medien.de.gek

© Gmünder Tagespost 07.04.2020 19:48
345 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy