Hier schreibt der Liederkranz Ebnat

Canto Vivo begleitet Clemens Bittlinger

Mit den zwölf Songs seiner neuen CD „Unerhört“ („Album der Woche“ beim Hessischen Rundfunk) hat Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger das Ohr ganz nah am Puls der Zeit. Darin entlarvt der Sänger und Texter mal humorvoll, mal nachdenklich die Selbsttäuschungen einer sich immer rasanter entwickelnden digitalisierten Welt. Scheinbar mühelos werden Themen wie „facebook Freundschaften“ und die Verödung unserer Innenstädte miteinander verknüpft und zu einem unerhört brisanten, aber äußerst unterhaltsamen Päckchen verschnürt. Das kommt vor allem live bei seinen Konzerten besonders gut rüber. Besonders gut sind auch die Musiker, die Clemens Bittlinger seit vielen Jahren in unterschiedlicher Besetzung bei seinen Konzerten begleiten, allen voran Adax Dörsam an den Gitarren, David Kandert an den Percussions.


Clemens Bittlinger, Pfarrer, Bestseller Autor, Kolumnist bei GONG und BILD+FUNK ist vor allem eines: Liedermacher. Über 3.500 Konzerte in den vergangenen drei Jahrzehnten, 31 veröffentlichte CDs mit einer Gesamtauflage von rund 300.000 verkauften Exemplaren (Gold 2009) machen diesen preisgekrönten Singer-Songwriter zu einem der erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Längst haben einige seiner Lieder in zum Teil millionenfacher Auflage den Weg ins allgemeine Liedgut der Kirchengemeinden gefunden. Erlebt man die spannende Atmosphäre seiner Auftritte, die humorvolle Einbeziehung des Publikums und die brisanten Kernaussagen seiner Texte, so versteht man, was diesen Liedermacher und sein Ensemble Wochenende für Wochenende für viele so hörenswert macht.

© Liederkranz Ebnat 17.02.2018 18:15
1461 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.