Ebnats Nikolausteam und MusikA spenden 2000 Euro

Soziales Das Team hat für die Wasseralfinger inklusive Kita „Rosengarten“ Geld gesammelt.
  • Ebnats Nikolausteam hat in der Weihnachtszeit Schulen und Kindergärten besucht und Spenden gesammelt. Jetzt wurde das Geld übergeben. Foto: privat

Aalen-Ebnat. „Das Ebnater Nikolausteam sorgt nicht nur an den Fest- und Feiertagen für strahlende Kinderaugen. Die inklusive Kita Rosengarten durfte sich mitten im Juli über eine großzügige Spende freuen.“ Das schreibt das Team in einer Mitteilung. Insgesamt sammelte das Nikolausteam demnach 1840 Euro. MusikA in Aalen rundete den Betrag auf, sodass Ron Geyer, Geschäftsführer der Reha-Südwest Ostwürttemberg Hohenlohe, eine Spende in Höhe von 2000 Euro für die Wasseralfinger Einrichtung entgegennehmen konnte, wie das Team mitteilt. Geyer bedankte sich demnach herzlich für das tolle Engagement des Ebnater Nikolausteams und des MusikA.

Übrigens: Ebnats Nikolausteam setzt sich aus fünf Männern und einer Frau zusammen. „Bei MusikA waren wir jeden Adventssamstag als Nikolaus und Ruprecht vor dem Geschäft tätig.“

Durch mehr als 50 Auftritte in der Weihnachtszeit konnte dieser Erlös erzielt werden. Das Ebnater Nikolausteam besuche zudem Haushalte, in Kindergärten, Betriebe und Schulen in der Region.

© Gmünder Tagespost 17.07.2020 20:44
1365 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy