Kurz und bündig

Fahrdienst ausgesetzt

Aalen-Waldhausen. Der ehrenamtliche Fahrdienst der Sozialstation St. Martin in Kooperation mit den Krankenpflegevereinen Waldhausen und Ebnat ist wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt. Sobald sich die Lage entspannt hat, soll wieder gefahren werden. Ansprechpartner bei Fragen sind: Hans Peter Kinzl vom Krankenpflegeverein Ebnat, Tel. (07367) 5325 oder Georg Staudenecker (Gesamtorganisation), Tel. (07367) 7601.

© Gmünder Tagespost 06.01.2021 13:51
612 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy