Badausstattung vom Fachmann

  • Alles rund um Bad und Heizung gibt es in den Ausstellungsräumen bei Rieker. (Foto: Rieker)

Die Angebote sind schon verlockend: Wer sich im Internet umschaut, findet massenweise Anbieter von Badausstattungen. Die Preise sind häufig so günstig, dass der Traum von einer Badverschönerung nicht länger ein Traum bleiben soll. Sei es nur eine neue Toilette, ein schickes Waschbecken oder vielleicht ein Whirlpool: die Auswahl ist groß. Es scheint auch ganz einfach, die anfallenden Arbeiten selbst vorzunehmen oder von einem Bekannten machen zu lassen. Der Schaden lässt aber meist nicht lange auf sich warten. Das weiß auch das Team der Fritz Rieker GmbH um Betriebsleiter Klaus-Martin Franz und den geschäftsführenden Gesellschafter Horst Knab aus vielen Berichten von Kunden. Nicht selten nimmt die so einfach erscheinende Aktion ein teures und auch nervenkostendes Ende. Wenn etwa aus Unerfahrenheit eine Leitung angebohrt wird oder das angeschlossene Waschbecken doch nicht so dicht ist wie erwünscht. In diesen Notsituationen muss dann ein Fachmann hinzugezogen werden, um im Bad die Ordnung wieder herzustellen. Eine teure Aktion, die neben dem Geldbeutel auch die Nerven unnötig strapaziert.

Gleich mit dem Profi sprechen

Wäre ein Badexperte von Anfang an mit den Arbeiten betraut gewesen, hätte sich der Hausbesitzer viel Ärger erspart. Nicht nur die fachliche Ausbildung garantiert die Qualität der Arbeit, auch das passende Werkzeug und kompetentes Know-how sorgt für zufriedene Kunden.

Bereits beim Erstkontakt zeigt sich der Unterschied zum anonymen Aussuchen im Internet. Ein persönlicher Ansprechpartner steht zur Verfügung, der alle Fragen ausführlich beantworten kann. Bei einem Vor-Ort-Termin kann der Experte in Sachen Badausstattung auf die individuellen Wünsche eingehen und eine optimale Lösung für die jeweiligen Bedürfnisse anbieten. In manchen Fällen geht es nicht ohne viel Erfahrung, um auch besonders schwierige und knifflige Aufgaben an Heizungs- und Sanitäranlagen perfekt zu meistern.

Fachbetrieb zeigt günstigere Alternativen auf

Oft stellt sich auch heraus, dass die Vorstellungen des Kunden schwer realisierbar oder sehr teuer sind. Der Fachmann kann in diesem Fall optimale Alternativen aufzeigen, die günstiger sind und den Wünschen noch besser entsprechen. Bei der Ausführung der Arbeiten im Bad zeigt sich dann der große Vorteil für den Kunden. Beim Kauf im Internet oder von privaten Anbietern muss er mit eventuell auftretenden Schwierigkeiten selber fertig werden. Hat er einen Badexperten vom Fachbetrieb an seiner Seite, kann er sich auf beste Ausführung verlassen. Er weiß, wie die Installation ausgeführt werden muss, wie ein Waschtisch oder ein WC zu montieren ist.

Nichts ist ärgerlicher, wie wenn das schöne, neue Teil sich verselbständigt und herunterfällt. Dann kommen neue Kosten durch Beschädigungen hinzu. Noch schlimmer sind die Folgen, wenn etwa beim Whirlpool ein Kabel falsch angeschlossen wurde. Der Rundum-Service vom Bad-Fachbetrieb schützt vor diesen schlimmen Folgen. Beim Aussuchen der gewünschten Badausstattung überzeugt nicht nur die vielfältige Auswahl in den Fachbetrieben wie der Fritz Rieker GmbH, sondern auch die qualitativ hochwertigen Produkte namhafter Markenhersteller. Der Kunde kann sicher sein, kein minderwertiges Produkt zu erhalten. Beim Internet-Kauf werden häufig billige Importe angeboten, die nur eine geringe Lebensdauer und oft mangelhafte Halterungen haben. Dann sind teure Spätfolgen vorprogrammiert.
Fachbetriebe wie Rieker verwirklichen das perfekt ausgestattete Bad und helfen, Nerven und Geldbeutel zu schonen. Der Service endet nicht mit der Installation. Auch in Sachen Wartung oder Reparatur sind die Badexperten ein zuverlässiger Partner.

 

© Gmünder Tagespost 20.11.2017 15:23
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.