Sonderveröffentlichung

Reisen

Campen in idyllischer Landschaft

Am Hammerschmiedesee bei Pommerts- weiler lässt es sich inmitten einer herrlichen Natur herrlich baden und campen.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Inmitten einer Seenplatte erstreckt sich das Campingplatzgelände, aufgeteilt in Jugendplatz mit Feuerstellen und Familienplatz. Der Familienplatz liegt direkt am See. Für Durchgangs

weiter
  • 107 Leser

Das Mathebuch besser zu Hause lassen

Sollten die großen Ferien zum Lernen benutzt werden? Experten geben Tipps zur sinnvollen Feriengestaltung.

Das Beste ist natürlich, wenn das Jahreszeugnis so gut ist, dass es überhaupt nicht nötig ist, in den Ferien zu lernen. Doch wenn die Noten nicht begeistern, wenn nach den Sommerferien eine Prüfung ansteht

weiter
  • 106 Leser

Rutschen unter Tage

Die kühle Alternative zu Badesee und Freibad: Ein Ausflug ins Salzbergwerk.

Bad Friedrichshall. Seit Tagen keine Abkühlung und die Vorhersage für die nächsten Tage zeigt wenig Veränderung. Die Menschen sehnen sich nach Erfrischung. Wer für das Wochenende noch eine kühle Alternative

weiter

Schlaflos unter Wölfen

Im Wildpark Bad Mergentheim warten einzigartige Begegnungen auf die Besucher. Auf Kinder und Jugendliche warten jede Menge Spaß, Aktion und Abenteuer.

Bad Mergentheim. Die ersten Temperaturrekorde wurden erreicht und auch dieser Sommer wird seinem Namen allem Anschein nach wieder Ehre machen. Wohl dem, der in den heißen Wochen attraktive Highlights

weiter
  • 116 Leser
 

Ankommen, ausschlafen, aktiv sein

Anreise Von Stuttgart auf der A 81 und der Schweizer A 4 bis Zürich. Weiter geht es auf der A 2 bis nach Bellinzona und von dort Richtung Varese/Ponte Tresa. Die Fahrzeit beträgt rund 5,5 Stunden.

Unterkunft

weiter

Im Mallorca der Radfahrerinnen

Allgäu Frauen unter sich: Das Rennradcamp in Füssen im Allgäu ist eine Mischung aus Training und Wellness. Hier kann auch viel getestet werden, Räder, Helme oder ein neuer Sport-BH.

Klack, klack, klack. Im Sekundentakt klicken sich die Beine in die Rennradpedale und treten los, das Vorderrad möglichst dicht am Hinterrad der Vorausfahrenden. Windschattenfahren rund um Füssen beim

weiter
  • 135 Leser

Im offenen Kübel auf den Berg

Italien Bei einer Fahrt in der Cabrio-Gondel kann man die Ursprünglichkeit des Sasso del Ferro erleben und hat einen wunderbaren Blick über den gesamten Lago Maggiore.

Die Augenbrauen des Schweizers ziehen sich leicht nach oben. Erstaunt blickt er die grüne Gondel Numero 9 an, die vor ihm hält. Ein kurzes „Geht das?“ an seine Frau, und schon werden die beiden

weiter
  • 179 Leser

Alles Wissenswertes vor der Tour

Anreise Mit dem Zug von Stuttgart bis Cuneo, mit Umstieg in Mailand und Turin.

Unterkunft Auberge Val Castérino: historisches Hotel am Rand des Parc National Mercantour, DZ ab 66 € www.valcasterino.fr.

weiter
  • 118 Leser

Themenwelten aktuell

Auf dem dänischen Deich unterwegs

Dänemark Im August wird der erste Wanderweg durch die Tonderner Marsch in Südjütland eröffnet. Der 54 Kilometer lange Pfad verläuft zwischen Watt, Wiesen und dänischen Städtchen.

Man konnte immer schon durch Dänemarks größte Marschlandschaft im Nationalpark Vadehavet wandern. „Nur wussten die Wanderer oft nicht, wohin“, sagt Ulrik Pedersen von der Initiative Tonderner

weiter
  • 169 Leser

Das blaue Band des früheren Tagebaus

Lausitz Über 20 geflutete Badeseen. Und es sollen noch mehr werden. Aus einem ehemaligen Braunkohletagebaugebiet entsteht eine Seenlandschaft.

Kann mal bitte jemand kneifen? Vor der Autoscheibe eröffnen sich ungeahnte Aussichten. Da zeigt sich eine luftig-leichte Urlaubslandschaft, wie man sie irgendwo an der Ostsee vermutet, aber nicht im südöstlichsten

weiter

Mit dem Fahrrad durch die Berge

Italien Im Weggeflecht der alten Handelsstrassen ist Mountainbike fahren ein faszinierendes Erlebnis. Unterwegs gibt es auch leckeres Essen.

Piermaria Girado zuckelt mit ihrem holprigen Rollator übers Kopfsteinpflaster. Nebenher hinkt breitbeinig Ettore, ihr mit Arthrose geplagter Vierbeiner. In Ormea, einem 1?600-Seelen-Ort in den italienischen

weiter

Im Heilstollen erholen

Im Tiefen Stollen in Wasseralfingen erfahren Patienten mit Asthma eine Therapie.

Aalen. Für die Gesundheit geht es 400 Meter weit in den „Tiefen Stollen“ hinein. Durch die reine, staub- und pollenfreie Luft im Berginneren erfahren Patienten mit Asthma, Atemwegsproblemen

weiter
  • 107 Leser

Zeitreise durch die Bibel

Interessante Sonder- ausstellung im Stuttgarter Bibelmuseum.

Stuttgart. Eine Hand setzt den Elefanten auf die schwankende Arche Noah und er bleibt stehen. Die Mose-Kugelbahn bricht auf ihren Weg den Bahnrekord des Tages.

Kinder, Eltern und Großeltern spielen sich

weiter
  • 105 Leser

Die Epidemie der absoluten Teileritis grassiert im Urlaub

Technik Alles was erlebt wird muss schleunigst den Daheimgebliebenen gezeigt werden.

Eine Freundin ist gerade auf Weltreise unterwegs. Noch ehe sie sich das Zahnputzset von Elmex zugelegt hat (das es früher in jedem Supermarkt gab, aber heute nur noch in ausgesuchten Apotheken erhältlich

weiter
  • 148 Leser

Bei den Menschen das Waldes

Südostasien Der indonesische Teil der Insel Borneo, genannt Kalimantan, ist ursprünglich und weitgehend unerschlossen - und ein Muss für Orang-Utan-Fans.

Waldgeister sind im Regenwald von Borneo überall, und als der Reisende des Abends nassgeschwitzt vom Trekking die Gelegenheit hat, im Wasserfall unweit des Baumhaus-Camps vom Lapak-Jaru-Forest ein Bad

weiter

Wallfahrtsort für Fotofreunde

Kunstreisen In ganz Luxemburg huldigen Museen dem Fotografie-Patriarchen Edward Steichen. Der als zweijähriger seine Heimat verlies.

Fotos sind die neuen Wertpapiere. Längst erreichen Abzüge der Stars der Szene oder der Altmeister satte Summen. Aber muss man sie gleich 15 Meter unter der Erde einbunkern? Was im Geschäftsviertel der

weiter
  • 226 Leser

Durch den natürlichen Wald stiefeln

Wandern Der Nordschwarzwald lässt sich wunderbar zu Fuß entdecken. Beispielsweise auf einer neuen Drei-Tage-Tour durch unberührtes Grün und Gedichten von Hermann Hesse.

Ein jedes Kind weiß, was der Frühling spricht: Lebe, wachse, blühe, hoffe, liebe, freu dich und treibe neue Triebe, gib dich hin und fürcht’ das Leben nicht!“ Die erste Etappe der neuen Stiefelreise,

weiter
  • 270 Leser

Im Rollstuhl zu den Sehenswürdigkeiten

Naher Osten Israel macht es Reisenden mit Einschränkungen leicht. Viele touristische Ziele sind barrierefrei. Zu verdanken ist das einem Mann, der sein Schicksal im Rollstuhl nicht akzeptieren wollte.
weiter
  • 367 Leser

Leserbeiträge

Die Vorbereitung auf die Arizona-Tour

Anreise Fl üge von Stuttgart etwa mit Condor (www.condor.com) nach Phoenix oder mit der Lufthansa (www.lufthansa.com) nach Las Vegas, weiter mit dem Mietauto bis Marble Canyon.

Unterkunft Die Marble

weiter
  • 161 Leser

Ferienspiele – Baden, wandern und Hotels verwalten im Urlaub

Familie Spielehersteller greifen mit ihren Ideen auch die Urlaubszeit auf.

Pearls Palmen säumen den feinen Sandstrand einer Insel im Ozean. Doch der wahre Schatz liegt im Meer. Dort tauchen die Spieler nach Perlen verschiedener Güteklassen. Manche verkaufen sie gegen Punkte,

weiter

Urlaub mit gutem Gewissen

Umwelt Die Region Ostseefjord Schlei setzt bewusst auf Nachhaltigkeit.

Nachhaltiges Reisen ist eines der wichtigsten Themen im Urlaubssommer 2019. Klima und Natur sollen schon auf dem Weg in die Ferien und dann vor allem auch beim Aufenthalt vor Ort so weit wie möglich geschont

weiter
  • 211 Leser

Mit Poseidons Spielgefährten

Mittelmeer Im Alonnisos-Meeresnationalpark finden die bedrohten Mönchsrobben der Ägäis Zuflucht. Auf Tauchtouren kann man sie treffen.

So einer wie Billy müsste man sein! Den ganzen Tag hundefaul am Strand liegen und sich die griechische Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Wenn er nur einen Moment den Kopf hebt und seinen Welpenblick

weiter
  • 171 Leser

Ein wilder Ritt durch den Grand Canyon

USA Vor 150 Jahren durchfuhr John Wesley Powell als Erster den gesamten Grand Canyon auf dem Colorado. Heute ist die Tour immer noch ein großes, spannendes Abenteuer.

Wir schießen an spitzen Steinen vorbei, die aus dem Wasser ragen. Dann wird unser kleines Boot von einem Strudel erfasst und mehrfach gedreht . . . Wir haben die Kontrolle über das Boot verloren.“

weiter
  • 163 Leser

Check vor der Fahrt

Mit dem Auto in den Urlaub zu fahren ist nach wie vor sehr beliebt. Hier ein paar Tipps, um sicher und entspannt anzukommen.

Eine gute Reisevorbereitung beginnt rechtzeitig vor dem Start. Was muss noch erledigt werden, was braucht man im Urlaub und für die Fahrt? Welche Route ist am besten geeignet? Navigationsgeräte oder die

weiter
  • 317 Leser

Ostalb-Newsticker

Sicher unterwegs im Reisebus

Ein Reisebus ist eine der bequemsten und sichersten Wege zu verreisen. In einem Reisebus geben die Passagiere zwar die Verantwortung für das Fahren ab – zur Sicherheit beitragen können sie aber

weiter
  • 291 Leser

Fürs bessere Gewissen

Bei CO2-Kompensation kommt es auf konkrete, unterstützte Projekt an.

Die meisten Bundesbürger dürften es mittlerweile wissen: Fliegen ist die energieintensivste Art der Mobilität. Die dabei entstehenden CO2-Emissionen führen zu erheblichen Klimaschäden. Wissen ist das eine,

weiter
  • 258 Leser

Auf Schienen ins Ausland

Reisen Mit der Bahn in Europa zu reisen, ist eher ungewöhnlich. Und es ist deutlich komplizierter.

Für die Wunschverbindung lässt sich über den Sparpreis-Finder der Bahn nach günstigen Tickets suchen. Die Kontingente sind aber begrenzt.

„Seit Oktober 2018 sind auch Angebote der französischen SNCF

weiter
  • 207 Leser

Im Sand spielen bei über 45 Grad

Familienurlaub Das kleine arabische Emirat Ras Al Khaimah bietet extreme Temperaturen und lockt vor allem Familien mit speziellen Angeboten.

Sand! Nichts als Sand! Warmer, terrakottafarbener Sand. Und Leere und Stille. Wie ungewohnt fremd doch alles, dabei so geheimnisvoll verführerisch. Ganz anders als auf dem heimischen Spielplatz in der

weiter
  • 5
  • 244 Leser

Immer an der alten Trasse entlang

Radwandern Die Verkehrswege mischen sich. Quer zur Straße schieben sich Schienen heran. Ein Treffen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Auf den ersten Blick scheint das klar zu sein. Der Schienenstrang ist nämlich nur einige Meter lang und klar als musealer Rest zu erkennen, ein Relikt der einst längsten Schmalspurbahn in Württemberg:

weiter
  • 4
  • 1062 Leser